Autor Thema: Justice League  (Gelesen 10855 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline Mills

  • Stammuser
  • Mitglied
  • Beiträge: 2.946
  • Moviestar
Re: Justice League
« Antwort #120 am: 11 November 2017, 15:07:32 »
Hulk ist grün.
A: Welchen Bond-Film magst du am liebsten?
B: Den mit Daniel Crack, also genauer gesagt Casino Neural.


Meine Sammlung

Online EvilErnie

  • Mitglied
  • Beiträge: 3.523
  • ☾☀★☯ॐ stay tuned, play hard, be real☾☀★☯ॐ
Re: Justice League
« Antwort #121 am: 11 November 2017, 15:29:48 »
Hulk hat auch kurze Haare  :icon_lol:
Ne mal im Ernst, Hulk sieht hier auch anders aus... Er spricht auch ne ganze Menge, war etwas ungewohnt, aber ok!
Ich würd den gerne sogar ein 2. Mal im Kino schauen wollen!
„Der Director’s Cut erweist sich nicht nur als die filmisch bessere Version, sondern auch als die einzig logische.“ (Blade Runner)

Behandel´ne Königin wie `ne Hure und `ne Hure wie `ne Königin, dann kann nichts schiefgehen! (Alien 3 SE)

Ich hab ne Sprengkapsel im Kopf! Du musst mich töten sonst sterb ich! (Ethan Hunt)

Online RoboLuster

  • Muay Thai Warrior
  • Mitglied
  • Beiträge: 7.936
  • Tilki
    • facebook
Re: Justice League
« Antwort #122 am: 11 November 2017, 16:59:14 »
Hulk hat auch kurze Haare  :icon_lol:

Ich weiß! Aber er ist grün!  :icon_mrgreen:
"Shoot first, think never!" - Ash

Online EvilErnie

  • Mitglied
  • Beiträge: 3.523
  • ☾☀★☯ॐ stay tuned, play hard, be real☾☀★☯ॐ
Re: Justice League
« Antwort #123 am: 11 November 2017, 18:19:10 »
Hulk hat auch kurze Haare  :icon_lol:

Ich weiß! Aber er ist grün!  :icon_mrgreen:


WAAAAAAAAAAAAAAAAS? ich dacht immer das der rot ist....hab ne rot/grün Schwäche
„Der Director’s Cut erweist sich nicht nur als die filmisch bessere Version, sondern auch als die einzig logische.“ (Blade Runner)

Behandel´ne Königin wie `ne Hure und `ne Hure wie `ne Königin, dann kann nichts schiefgehen! (Alien 3 SE)

Ich hab ne Sprengkapsel im Kopf! Du musst mich töten sonst sterb ich! (Ethan Hunt)

Online RoboLuster

  • Muay Thai Warrior
  • Mitglied
  • Beiträge: 7.936
  • Tilki
    • facebook
Re: Justice League
« Antwort #124 am: 11 November 2017, 18:53:51 »
Den gibts auch in rot. :unknown:
"Shoot first, think never!" - Ash

Online EvilErnie

  • Mitglied
  • Beiträge: 3.523
  • ☾☀★☯ॐ stay tuned, play hard, be real☾☀★☯ॐ
Re: Justice League
« Antwort #125 am: 11 November 2017, 19:36:36 »
Jetzt bin ich verwirrt  :icon_eek:
„Der Director’s Cut erweist sich nicht nur als die filmisch bessere Version, sondern auch als die einzig logische.“ (Blade Runner)

Behandel´ne Königin wie `ne Hure und `ne Hure wie `ne Königin, dann kann nichts schiefgehen! (Alien 3 SE)

Ich hab ne Sprengkapsel im Kopf! Du musst mich töten sonst sterb ich! (Ethan Hunt)

Offline Hitfield

  • Mitglied
  • Beiträge: 1.876
Re: Justice League
« Antwort #126 am: 12 November 2017, 00:59:34 »
Das "Justice League"-Budget lag übrigens bei schlappen 300 Mio. US$:
http://collider.com/justice-league-runtime-budget-revealed/#warner-bros

Die Milliarde Einspiel sollte da obligatorisch sein. Vermutlich visiert Warner Bros. sogar eher ein Ergebnis in "Avengers"-Regionen an.
« Letzte Änderung: 12 November 2017, 01:01:10 von Hitfield »
"All those moments will be lost in time, like tears in the rain."

Online EvilErnie

  • Mitglied
  • Beiträge: 3.523
  • ☾☀★☯ॐ stay tuned, play hard, be real☾☀★☯ॐ
Re: Justice League
« Antwort #127 am: 12 November 2017, 10:52:34 »
Ich denke die Mrd. schaffen sie, knapp! Es sind einfach zu viele dabei, die das Publikum sehen will. Im Kino werde ich auf jeden Fall nicht mit dabei sein!
„Der Director’s Cut erweist sich nicht nur als die filmisch bessere Version, sondern auch als die einzig logische.“ (Blade Runner)

Behandel´ne Königin wie `ne Hure und `ne Hure wie `ne Königin, dann kann nichts schiefgehen! (Alien 3 SE)

Ich hab ne Sprengkapsel im Kopf! Du musst mich töten sonst sterb ich! (Ethan Hunt)

Offline vodkamartini

  • Mitglied
  • Beiträge: 1.604
Re: Justice League
« Antwort #128 am: 12 November 2017, 14:10:03 »
Ich glaube die Milliarde ist nicht sicher. Liefert man ähnlich mittelprächtiges (Man of Steel, BvS) und unterdurchschnittliches (Suicide Squad) ab wie bisher, dann wird es sehr eng. Natürlich haben diese Ensemble-Filme viel bessere Chancen, weil praktisch für jeden was dabei ist. Hat man ja auch früher immer wieder versucht mit den Allstar Casts bei Katastrophenfilmen und Historienschinken. Aktuell sind halt die Comichelden so etwas wie Stars.
So gesehen müsste also mehr gehen wie bei BvS und zuletzt Wonder Woman, aber viele mögen einfach Snyders immer gleichen Stil nicht (mehr), den er seit 300 praktisch tot geritten hat (Zeitlupen, entsättigter Düsterlook, ganz viel CGI mitsamt dem immer gleichen öden Computerspiel Showdown und keinerlei Talent fürs Erzählen).
There's a saying in England: Where there's smoke, there's fire. (James Bond, From Russia with love)

Online EvilErnie

  • Mitglied
  • Beiträge: 3.523
  • ☾☀★☯ॐ stay tuned, play hard, be real☾☀★☯ॐ
Re: Justice League
« Antwort #129 am: 12 November 2017, 14:43:58 »
Ja stimme dir zu, aber immerhin war ja dann Josh Whedon noch mit dabei...das könnte doch die Gläubiger vlt noch überzeugen rein zu gehen!
„Der Director’s Cut erweist sich nicht nur als die filmisch bessere Version, sondern auch als die einzig logische.“ (Blade Runner)

Behandel´ne Königin wie `ne Hure und `ne Hure wie `ne Königin, dann kann nichts schiefgehen! (Alien 3 SE)

Ich hab ne Sprengkapsel im Kopf! Du musst mich töten sonst sterb ich! (Ethan Hunt)

Offline Glod

  • Mitglied
  • Beiträge: 1.113
Re: Justice League
« Antwort #130 am: 16 November 2017, 10:04:04 »
Also ich werd' reingehen, auch wenn Whedon bei mir keine Schulden hat.
"Er wird mir eine Kugel verpassen und dann Selbstmord begehen." -Nina Meyers-

"Wir passen schon auf, dass er keinen Selbstmord begeht." -Jack Bauer-

Offline Mr. Blonde

  • Stammuser
  • Mitglied
  • Beiträge: 10.407
  • Plissee-Experte
Re: Justice League
« Antwort #131 am: 16 November 2017, 11:15:17 »
http://www.filmstarts.de/nachrichten/18515619.html





 :love:
« Letzte Änderung: 16 November 2017, 11:21:32 von Mr. Blonde »
"Ich spiele nicht, ich bin das, verstehn Sie? Und deswegen bin ich nichts." - Klaus Kinski



Those were the days

Offline Moonshade

  • FIRST 8
  • Mitglied
  • Beiträge: 18.389
  • Käuzchen des Todes
Re: Justice League
« Antwort #132 am: 16 November 2017, 13:06:58 »
Rottentomatoes hält die Kritiken noch zurück, aber bei metacritic ist der Score von 49 (12-22-7) nicht eben berauschend, vor allem weil auch bei den mittelprächtigen Kritiken die meisten gerade mal die 50 erreichten.
(Zum Vergleich: "Man of Steel" hatte eine 55, "BVS" eine 44 bei MC.
Aber meistens gefällt es den Zuschauern sowieso besser als den Kritikern (auch wenn Marvel regelmäßig RT-Werte von 80-95 einfährt, und zwar bei den Kritikern...) und die Quote ist da besser.

Meine Lokalpresse hat den Film übrigens mit der Tiefstwertung begraben, was ich nun auch wieder für übertrieben halte.
Den Trend konnte Whedon wohl aber auch nicht durchbrechen...
Das große OFDB- Aufräumen: noch 18.221 Filme ohne IMDB-Link (26.10.17, 2145 Neulinks)!

The Doctor: "You forgot one question! How do you get all the presents into your sleigh?
Santa: "Bigger on the inside."

"DIE HABEN MEINEN SCHWARZEN ANGESCHOSSEN!!!" (Free Fire)

Offline vodkamartini

  • Mitglied
  • Beiträge: 1.604
Re: Justice League
« Antwort #133 am: 16 November 2017, 14:01:49 »
Die ersten deutschsprachigen Reviews deuten auch auf einen typischen DC-Vertreter hin, was die Vorfreude keineswegs hebt, aber iregendwo auch erwartbar war.
There's a saying in England: Where there's smoke, there's fire. (James Bond, From Russia with love)