Autor Thema: Die Mumie (Reboot)  (Gelesen 3450 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Online Hitfield

  • Mitglied
  • Beiträge: 1.747
Re: Die Mumie (Reboot)
« Antwort #30 am: 3 April 2017, 02:19:09 »
Nachtrag: Ich sehe gerade, dass der Film der Auftakt für ein neues Universal Cinematic Universe (UCU) sein soll. Daher also der Superhelden-Einschlag. Und Russell Crowe, der Dr. Jekyll spielt, soll dann später seinen eigenen Film bekommen.

Na ja, ob das klappt?
"All those moments will be lost in time, like tears in the rain."

Offline RoboLuster

  • Muay Thai Warrior
  • Mitglied
  • Beiträge: 7.753
    • facebook
Re: Die Mumie (Reboot)
« Antwort #31 am: 3 April 2017, 11:04:32 »
Hoffentlich nicht. Will jetzt jedes Label ein eigenes Kinouniversum? Wie geistreich.

Offline StS

  • Forenmoderator
  • Mitglied
  • Beiträge: 13.567
Re: Die Mumie (Reboot)
« Antwort #32 am: 21 April 2017, 08:57:39 »
! No longer available
"Diane, last night I dreamt I was eating a large,  tasteless gumdrop and awoke to discover I was chewing one of my foam disposable earplugs.
Perhaps  I should consider moderating my nighttime coffee consumption...."
(Agent Dale B.Cooper - "Twin Peaks")

Offline Moonshade

  • FIRST 8
  • Mitglied
  • Beiträge: 18.114
  • Käuzchen des Todes
Re: Die Mumie (Reboot)
« Antwort #33 am: 21 April 2017, 11:55:23 »
Super, praktisch der ganze Film in einem Trailer.
Noch dazu: eigentlich reiner Actioncrasher mit etwas Fantasy. Von Grusel keine Spur!
Das große OFDB- Aufräumen: noch 18.479 Filme ohne IMDB-Link (22.06.17, 1751 Neulinks)!

The Doctor: "You forgot one question! How do you get all the presents into your sleigh?
Santa: "Bigger on the inside."

"DIE HABEN MEINEN SCHWARZEN ANGESCHOSSEN!!!" (Free Fire)

Offline vodkamartini

  • Mitglied
  • Beiträge: 1.533
Re: Die Mumie (Reboot)
« Antwort #34 am: 21 April 2017, 12:19:34 »
Ich finde schon, dass das gruselig aussieht. Aber anders als gewollt.  ;)
There's a saying in England: Where there's smoke, there's fire. (James Bond, From Russia with love)

Offline Glod

  • Mitglied
  • Beiträge: 1.062
Re: Die Mumie (Reboot)
« Antwort #35 am: 21 April 2017, 12:58:20 »
Gibt dem Begriff "Hot Mum" eine ganz neue Bedeutung.  :LOL:
"Er wird mir eine Kugel verpassen und dann Selbstmord begehen." -Nina Meyers-

"Wir passen schon auf, dass er keinen Selbstmord begeht." -Jack Bauer-

Offline StS

  • Forenmoderator
  • Mitglied
  • Beiträge: 13.567
Re: Die Mumie (Reboot)
« Antwort #36 am: 18 Mai 2017, 18:14:46 »
! No longer available


! No longer available
"Diane, last night I dreamt I was eating a large,  tasteless gumdrop and awoke to discover I was chewing one of my foam disposable earplugs.
Perhaps  I should consider moderating my nighttime coffee consumption...."
(Agent Dale B.Cooper - "Twin Peaks")

Offline Peter2013

  • Mitglied
  • Beiträge: 165
Re: Die Mumie (Reboot)
« Antwort #37 am: 18 Mai 2017, 18:26:14 »
Jetzt muss ich nicht mehr ins Kino gehen. :icon_razz:

Online Hitfield

  • Mitglied
  • Beiträge: 1.747
Re: Die Mumie (Reboot)
« Antwort #38 am: 19 Mai 2017, 00:07:26 »
Ich habe das Gefühl, durch die Trailer und Teaser schon fast 10 Minuten des Films gesehen zu haben - die zudem wichtige Wendungen in der Handlung zeigen. Das wird immer absurder, deshalb meide ich Trailer und Teaser schon seit Jahren meistens, nur in diesem Fall hat's irgendwie nicht wirklich geklappt...
"All those moments will be lost in time, like tears in the rain."

Offline Snake Plissken

  • Stammuser
  • Mitglied
  • Beiträge: 8.146
Re: Die Mumie (Reboot)
« Antwort #39 am: 20 Mai 2017, 14:23:32 »
Da Tom Cruise ja auch nicht jünger wird, finde ich die Anordnung auf dem Plakat etwas unpassend.
"Tom Cruise - Die Mumie"

Snake

"Halt die Klappe! Ich hab Feierabend!"

Offline Tito

  • OFDB18+
  • Mitglied
  • Beiträge: 1.043
  • ..aber wenn du niest, heißt das "Lebewohl Chicago"
Re: Die Mumie (Reboot)
« Antwort #40 am: 20 Mai 2017, 19:04:54 »
 :rofl:  :LOL:

Danke Snake, den hab ich gebraucht!

Universal Cinematic Universe? Die Universal-Monster bilden ja irgendwie schon ein eigenes Universum, die kann man einigermaßen gut in Filmen verbinden. Aber da möchte ich ehrlich gesagt Horror-Grusel sehen und kein Action-Batman-IronMan-Verschnitt. Abwarten, auf den "Horror" mit Tom Cruise habe ich jetzt nicht so die Lust. Denke ich warte auf die Heim-VÖ von Mission: Mummy.

May The Fleas Be With You
Wir sind Polizeibeamte, für Gewalttätigkeiten wurden wir nicht ausgebildet.

Online Hitfield

  • Mitglied
  • Beiträge: 1.747
Re: Die Mumie (Reboot)
« Antwort #41 am: 22 Mai 2017, 20:03:07 »
Universal Cinematic Universe:

Johnny Depp wird den Unsichtbaren spielen
Javier Bardem soll Frankensteins Monster spielen

https://twitter.com/OnePerfectShot/status/866704773277503488
"All those moments will be lost in time, like tears in the rain."

Offline DisposableMiffy

  • Mitglied
  • Beiträge: 507
Re: Die Mumie (Reboot)
« Antwort #42 am: 12 Juni 2017, 14:02:25 »
Nur nach dem Trailer zu urteilen, liest sich das ziemlich realistisch.  :icon_mrgreen:

www.crookedscoreboard.com/the-pitch-meeting-for-the-mummy
letterboxd.com

Dumm geboren, nichts dazu gelernt und die Hälfte davon vergessen.

Hearing only what you wanna hear and knowing only what you've heard.

Offline Moonshade

  • FIRST 8
  • Mitglied
  • Beiträge: 18.114
  • Käuzchen des Todes
Re: Die Mumie (Reboot)
« Antwort #43 am: 12 Juni 2017, 14:34:34 »
Und ich dachte, diese Fake-Meeting-Protokolle wären allmählich ausgelutscht, aber das hier hat echt ein Meister geschrieben.  :icon_mrgreen:

Angesichts des überschaubaren ersten Wochenendes mit 32 Mio USD  (175 Mio. weltweit) bei 125 Mio. Produktionskosten (ca. ab 325 Mio. am Break-Even), sehe ich leichte Schwierigkeiten, die Franchise auf Kurs zu halten...
Das große OFDB- Aufräumen: noch 18.479 Filme ohne IMDB-Link (22.06.17, 1751 Neulinks)!

The Doctor: "You forgot one question! How do you get all the presents into your sleigh?
Santa: "Bigger on the inside."

"DIE HABEN MEINEN SCHWARZEN ANGESCHOSSEN!!!" (Free Fire)