Autor Thema: Deutscher Film (?) - Mädchen - Drogen auf Party - endloser Horrortrip  (Gelesen 465 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline MovieTVSearcher

  • Mitglied
  • Beiträge: 6
Hallo,

suche einen Film, von dem ich einmal den Trailer gesehen habe. Es müsste eine deutsche Produktion sein, nach dem Jahr 2000.

Eine junge Frau / Mädchen nimmt auf einer Party eine Droge (bewusst oder von jemandem ins Getränk getan). Danach hat sie einen andauernden Horrortrip, aus dem sie nicht mehr erwacht und in dem sie Dämonen o.ä. sieht. Ich denke, da war auch eine Brücke bzw. eine Art Tunnel von Bedeutung.

Danke für einen Hinweis!

Offline dlh

  • Mitglied
  • Beiträge: 100
Kenne nur den Trailer, aber vielleicht "Der Nachtmahr"?
https://www.youtube.com/watch?v=xrQkasMhy6Q

Offline MovieTVSearcher

  • Mitglied
  • Beiträge: 6
Leider nein, die ersten 30 Sekunden des Trailers dachte ich, er könnte es sein. Aber es war doch anders. Klingt aber auch interessant.

Danke!

Offline Dashu

  • Mitglied
  • Beiträge: 26
Dachte auch erst sofort an den Nachtmahr.

Aber vielleicht meintest du Catacombs
https://en.wikipedia.org/wiki/Catacombs_(2007_film)


Kann mich aber Inhaltlich auch nur an eine Party erinnern und Tunnel Systeme

Offline MovieTVSearcher

  • Mitglied
  • Beiträge: 6
Danke für die Antwort. Aber leider war der es auch nicht. Ich denke, es war ein deutscher (deutschsprachiger) Film.

Freundliche Grüße!
« Letzte Änderung: 27 August 2017, 08:54:12 von MovieTVSearcher »

Offline Dashu

  • Mitglied
  • Beiträge: 26
Re: Deutscher Film (?) - Mädchen - Drogen auf Party - endloser Horrortrip
« Antwort #5 am: 10 September 2017, 01:57:47 »
Es gäbe da noch "The neon Demon" der zwar nicht wirklich auf deine Beschreibung passt, doch in Trailer interpretiert man ja so manches hinein. Ist allerdings recht aktuell. Aber wer weiß.

https://youtu.be/cipOTUO0CmU

Offline MovieTVSearcher

  • Mitglied
  • Beiträge: 6
Re: Deutscher Film (?) - Mädchen - Drogen auf Party - endloser Horrortrip
« Antwort #6 am: 12 November 2017, 11:54:09 »
Leider nein. Aber vielen Dank für die Antwort!

Und Entschuldigung für meine sehr späte Reaktion. Hatte keine Antwort mehr erwartet.