Info: Blu-ray/DVD Bundle bzw. HD DVD/DVD Flipper eintragen

Erstellt von 666psheiko, 9 Mai 2010, 10:32:13

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Mitglieder und 1 Gast schauen sich dieses Thema an.

666psheiko

9 Mai 2010, 10:32:13 Letzte Bearbeitung: 16 Juni 2010, 13:26:03 von mali
Nach Absprache im Adminkreis, sollen keine Einträge für beide Medien der Bundles vorgenommen werden. Es sei denn die beiliegende DVD, bzw. die DVD Seite weist eine "einzigartige" Veröffentlichung der Fassung auf. Wie z. B. bei "Doomsday", hier macht der DVD Fassungseintrag Sinn, weil die DVD VÖ die einzige, legale und ungekürzte DVD Fassung mit dem deutschem Ton darstellt. Aber auch bei Veröffentlichungen die erstmalig komplett Deutsch synchronisiert wurden, dürfen je beide Medien eingetragen werden.


Doomsday:
BD - http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=142919&vid=275386
DVD - http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=142919&vid=275575 einzige Uncut-VÖ mit deutschem Ton

Blutgericht in Texas:
BD - http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=508&vid=286817
DVD - http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=508&vid=291876 erstmalig komplett auf Deutsch



Alle anderen VÖs, die die auch einzeln erhältliche Fassungen eines Films enthalten, sollen in einem "Zwittereintrag" für BD oder HD DVD (also kein DVD-Eintrag und die "neuen" Medien sind beim eintragen vorzuziehen) festgehalten werden.

Beispiele:
http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=164789&vid=277829
http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=173130&vid=292131
http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=168694&vid=289474


Bei der Fellatio kann das beim Orgasmus ejakulierte Sperma vom Partner im Mund aufgenommen und evtl. geschluckt werden.