Eintrag ungenügend

Erstellt von KiT78, 28 Juli 2020, 19:06:03

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Mitglieder und 1 Gast schauen sich dieses Thema an.

KiT78

Hallo zusammen,

ich kann mich noch erinnern, als ich angefangen habe Filme einzutragen und gleich richtig auf den S... bekommen habe weil ich unzureichend eingetragen habe.
In letzter Zeit fallen mir aber des öfteren Eintragungen auf, die anscheinend keinen kümmern :)

https://ssl.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=35069&vid=459010

Ich würde den ja gern korrigieren aber dann ist es so, als hätte ich ihn komplett selber gemacht, kann man den User mal anschreiben, dass er die Zeiten nachträgt?

Wie läuft denn das hier? ... wird das nur sporadisch kontrolliert? ... soll ich jedes mal einen Post starten wenn mir sowas auffällt... oder soll man einfach nur ne Korrektur in das dafür vorgesehene Forum klatschen?.... allerdings denk ich dass dann immer so weiter eingetragen wird.

Gruß KiT78

Phantastik

Post ins Korrekturforum.
https://www.gemeinschaftsforum.com/forum/index.php?board=4.0

Hängt von Entscheid eines Admins ab, ob jener Fassungseintrag entsorgt oder aufgepeppt wird.
Nulleintrag (auch zu faul, vom Cover etwas abzuschreiben) oder Schrotteintrag (reiner Coverabschrieb) wird entsorgt.

In diesem Beispiel sind zumindest Laufzeiten des Hauptfilmes vorhanden, der Rest wahrscheinlich Coverabschrieb.
Dann wäre eventuell Aufpeppen angesagt.

Phantastik

KiT78

29 Juli 2020, 11:22:27 #2 Letzte Bearbeitung: 29 Juli 2020, 11:34:04 von KiT78
Also, ich weiss nicht ob ich das zu eng sehe, aber das ist in meinen Augen keine Korrektur mehr wenn ich 99% des Eintrags neu machen muss.

Gruß KiT78

P.S. zumal die Angaben auch nicht stimmen...das erste was ich grad überprüft habe war die BR und das ist ist eine 50er, keine 25er.

TakaTukaLand

Es handelt sich nicht um eine reine Coverabschrift, daher wäre eine Korrektur/Ergänzung angebracht.
Auch wenn sicher alles noch einmal überprüft werden muss, müssen nicht 99% neu gemacht werden.

Der User ist auf Stufe Standard und zeigt mit seinen im Durchschnitt 5 Einträgen pro Jahr, wobei auch mal ein Jahr lang gar nichts eingetragen wurde, keine Ambitionen dies mal irgendwann zu ändern. Sicher wären genauere Einträge mit umfangreicheren Daten schön, aber alle Mindeststandards werden zumindest erfüllt.
Möchtest Du den User trotzdem auf unzureichende Einträge hinweisen: die Mailadresse ist öffentlich einsehbar.

Zitat von: KiT78 nach 28 Juli 2020, 19:06:03Wie läuft denn das hier? ... wird das nur sporadisch kontrolliert? ... soll ich jedes mal einen Post starten wenn mir sowas auffällt...
Da es keine Angestellten gibt, die sich um Kontrolle und Qualität von Einträgen kümmern, bleibt es wohl Aufgabe der gesamten Community Einträge zu kontrollieren und Korrekturen, Ergänzungen und in wirklich schlimmen Fällen (was hier mMn nicht der Fall ist) auch mal Löschanträge vorzunehmen.
Dafür ist das Korrekturforum ja da, das Dir Phantastik schon verlinkt hat.

Auch in Deinem Fall war es ein User, der auf Deine Copy&Paste-Einträge aufmerksam gemacht hatte. Du hast dabei eine ganze Menge mehr eingetragen und dann mit viel Mühe und Einsatz alles nochmal korrigiert :respect:  Aber wie gesagt, sehe ich hier alle Mindeststandards erfüllt, keine Coverabschrift, kein (mir bekanntes) Copy&Paste... Und in seinem vorherigen parallelen Eintrag wurden sogar mehr Laufzeiten etc. angegeben, die Du bei einer Überarbeitung nach Prüfung nur zu kopieren brauchst: https://ssl.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=35069&vid=458668