the Hitman’s Wife’s Bodyguard (jip, ein Sequel)

Begonnen von StS, 13 April 2021, 16:17:41

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

StS



Director: Patrick Hughes
Cast: Ryan Reynolds, Samuel L. Jackson, Salma Hayek, with Antonio Banderas, and Morgan Freeman, Frank Grillo, Caroline Goodall, Rebecca Front, Gabriella Wright, Alice McMillan, Kristofer Kamiyasu, Tom Hopper, Blake Ritson, Richard E. Grant, ...

"Diane, last night I dreamt I was eating a large,  tasteless gumdrop and awoke to discover I was chewing one of my foam disposable earplugs.
Perhaps  I should consider moderating my nighttime coffee consumption...."
(Agent Dale B.Cooper - "Twin Peaks")

DisposableMiffy

Wird hoffentlich großartig.

Der Erste gehört inzwischen zu meinen liebsten Actionkomödien.
letterboxd.com

Dumm geboren, nichts dazu gelernt und die Hälfte davon vergessen.

Hearing only what you wanna hear and knowing only what you've heard.

Mr. Blonde

14 April 2021, 14:02:15 #2 Letzte Bearbeitung: 14 April 2021, 14:04:00 von Mr. Blonde
Weiß nicht. Den ersten fand ich zwar amüsant, aber etwas zu lang und überkonstruiert. Bitte kürzer und knackiger, dann klappt das Sequel. Hayek finde ich eine überraschend-gute Ergänzung. Schön, die mal wieder in dieser Preisklasse zu sehen. Und nun seh ich, dass Antonio auch dabei ist. "Desperado"-Revival bestätigt.  :tv:

Insgesamt aber schön, dass sich überhaupt noch Buddy-Movie-Franchises auftun. Gefühlt ist das Subgenre lange tot.


              Artikel & News zu Filmen, Games, Musik & Technik

StS

"Diane, last night I dreamt I was eating a large,  tasteless gumdrop and awoke to discover I was chewing one of my foam disposable earplugs.
Perhaps  I should consider moderating my nighttime coffee consumption...."
(Agent Dale B.Cooper - "Twin Peaks")

Jaedy

Ich liebe alle Filme mit Ryan Reynolds. Er ist wie gemacht für Action-Komödien. Deshalb ist dieser Film ein Muss für mich, selbst wenn der Film selbst nicht perfekt sein sollte (was sich erst noch herausstellen muss).
Das Leben zu genießen

DisposableMiffy

Anscheinend kriegen wir den kompletten Film, die US/UK-Version ist hingegen um mehr als 15 Minuten gestrafft, laut Schnittberichte.
letterboxd.com

Dumm geboren, nichts dazu gelernt und die Hälfte davon vergessen.

Hearing only what you wanna hear and knowing only what you've heard.

Eric

Zitat von: DisposableMiffy am 19 August 2021, 20:25:01Anscheinend kriegen wir den kompletten Film, die US/UK-Version ist hingegen um mehr als 15 Minuten gestrafft, laut Schnittberichte.

, ..., was ich nach der Erstsichtung komischerweise sogar befürworten würde.

Sorry, aber Teil 1 mochte ich, aber bei Teil 2 haben die depperten Verantwortlichen wieder gesagt ,,fuuuuucking hell, we are Hollywood, HOOOOOLLYYYYWOOOOOD! So make ist bigger and faster!"

Und daran krankt der zweite Teil leider.
Er will alles noch grösser, noch wichtiger, noch actionreicher machen als der erste Teil, schiesst damit aber leider komplett übers Ziel hinaus.

So sehr ich Ryan Reynolds mag, aber der hier? Ne gnädige 3/10. Aber mehr ist da für mich wirklich nicht drin.
Liebe Ursula,
wünsch dir frohe Ostern, nen tollen Namenstag und nen guten Rutsch ins Jahr 1978!
Grüsse aus der Alzheimergruppe, deine Tante Günther!

Ich hasse Menschen, Tiere + Pflanzen. Steine sind ok.

DisposableMiffy

The Hitman's Wife's Bodyguard ist eine klassische Fortsetzung, will heißen, es gibt von allem mehr. Action, Gewalt, Fluchen und dumme Sprüche. Man hat einfach alle Regler auf Anschlag gedreht. Was der Originaltitel andeutet, hat sich zum Glück bewahrheitet, Salma Hayek wurde zur gleichberechtigten Hauptfigur befördert und flucht und mordet sich in einer Tour durch den Film.  :love:

Kommt nicht ganz an Teil 1 ran, aber trotzdem wurde ich zwei Stunden lang mit herrlich überdrehtem Unfug unterhalten, der sich zu keiner Sekunde ernst nimmt.
letterboxd.com

Dumm geboren, nichts dazu gelernt und die Hälfte davon vergessen.

Hearing only what you wanna hear and knowing only what you've heard.

TinyPortal 2.0.0 © 2005-2020