OFDb

Kritik/Hinweise zur OFDb 2.0

Begonnen von Insidiousxx, 30 September 2022, 18:39:27

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

0 Mitglieder und 4 Gäste betrachten dieses Thema.

Sir Francis

12 Juli 2023, 13:10:48 #840 Letzte Bearbeitung: 12 Juli 2023, 13:15:08 von Sir Francis
Zitat von: Phantastik am 12 Juli 2023, 00:44:45
Zitat von: PierrotLeFou am 12 Juli 2023, 00:03:44Das erklärt, weshalb sich in letzter Zeit fehlerhafte Einträge bei osteuropäischen Filmen häufen; auch bei lange erfahrenen Usern.


Speziell bei asiatischen Filmen ;-).

Entweder denkt man daran:
https://www.ofdb.de/film/369901,H%C3%B6r-auf-dein-Herz/

Oder nicht:
https://www.ofdb.de/film/369596,The-Assassin/


Phantastik

Und das vom Chef persönlich. Wozu gibt es denn die FAQs? Seit Einführung der neuen OFDb gibt es Chaos an allen Ecken. Keine Ahnung, wie man damit noch umgehen soll.

EDIT: Ich habe den Filmeintrag gelöscht, der war sowas von fehlerhaft. Der Chef kriegt nun eine Löschmail - vielleicht unterstreicht das die Notwendigkeit, hier aktiv zu werden, bevor automatisierte  Neu-Einträge überhand nehmen, die im Widerspruch zu sämtlichen OFDb/GF-FAQs stehen.

TakaTukaLand

Willkommen im Sommerloch. Eigentlich eine gute Zeit um mal 28 Seiten voller notwendiger Verbesserungen und Korrekturen abzuarbeiten :frech3:

endoskelett

Ist die Administration (Bremen) im Urlaub?
Hier ist es ziemlich ruhig geworden  :denk2:
Oder gibt es Errungenschaften im Hintergrund  :happy2:
R: Do you like our owl?
D: It's artificial?
R: Of course it is.
D: Must be expensive.
R: Very.
R: I'm Rachael.
D: Deckard.

TakaTukaLand


ulukai

Mal ne Frage:

Ich hab eine Person angelegt. Korrekt stand dann oben links:

Hauptautor des Eintrags: Ulukai

Dann hat jemand Informationen zugefügt und ist jetzt der Hauptautor, ich bin nur noch:

Weitere Autoren (in absteigender Gewichtung):
ulukai (4)

Ist da so gewollt? Ich bin der Meinung, der Eintragersteller sollte dann oben links stehen. Ein bißchen unfair finde ich das so, wie es jetzt ist, schon.

Und was bedeutet die (4) neben meinem Namen? Andere 3 Ulukais sind mir hier nicht bekannt.
"Darf ich Ihnen zum Abschied diese schöne Schippe schenken..."

Louis de Funès in "Jo"

Phantastik

19 Juli 2023, 09:02:48 #845 Letzte Bearbeitung: 19 Juli 2023, 09:15:19 von Phantastik
Zitat von: ulukai am 19 Juli 2023, 05:32:03Ich hab eine Person angelegt. Korrekt stand dann oben links:
[...]

Bei "Hauptautor" steht derjenige, welcher die meisten Zuordnungen erledigt hat. Der Einträger des Personeneintrages ist mit einem Symbol gekennzeichnet.

Jene Zahl beruht auf ein Punktesystem. Punkte gibt es für das Anlegen des Profils (3 Punkte) und weitere für Erledigen der Zuordnungen (pro Zuordnung ein Punkt).

Phantastik

Moonshade

Ich kanns verstehen, es gab/gibt einige User, die wahnsinnig viele Profile anlegen, sich die große Mühe mit den Zuordnungen aber nicht machen oder nach wenigen Einträgen aufhören (wieso auch immer) - aber zwischen Ersteller und Hauptautor ist dann ja doch noch ein gewisser Unterschied.

Da gab es neulich schon mal Beschwerden, aber ich find das eigentlich sehr fair, gerade weil auch ich mehr Profile fülle als anlege, was mir aber in meinem Profil nicht "gedankt" wird, da sieht es dann nur aus, als hätte ich lediglich ein paar Dutzend Profile angelegt. (man kann es ja anhand der Top-Zuordnungsliste sehen, das weiß ich natürlich)
"Du hältst durch und ich halte durch und nächstes Jahr gehen wir einen saufen!

"Anything invented after you're thirty-five is against the natural order of things.!" (Douglas Adams)

mali

19 Juli 2023, 12:29:26 #847 Letzte Bearbeitung: 19 Juli 2023, 17:02:57 von mali
Zitat von: Phantastik am 19 Juli 2023, 09:02:48Bei "Hauptautor" steht derjenige, welcher die meisten Zuordnungen erledigt hat. Der Einträger des Personeneintrages ist mit einem Symbol gekennzeichnet.

Jene Zahl beruht auf ein Punktesystem. Punkte gibt es für das Anlegen des Profils (3 Punkte) und weitere für Erledigen der Zuordnungen (pro Zuordnung ein Punkt).

Jain.

Hauptautor ist einfach derjenige, der oft auf "Speichern" klickt. Dafür muss man weder was ändern noch in irgendeiner art was beitragen. Ich habe Dir zum Beispiel gerade einen Eintrag "geklaut" und habe dabei überhaupt nichts am Eintrag geändert oder gemacht.

https://www.ofdb.de/person/41521,Iarina-Demian/

Das ist also alles andere als transparent oder fair. Habe ich damals auch ausführlich beschrieben und bemängelt. Geschehen ist aber nichts.

Moonshade

Ja, da müsste das System noch unterscheiden zwischen "nichts verändert" und etwa "korrigiert" oder "überhaupt das Rollenfeld mal ausgefüllt", das ist richtig.

Andererseits: stundenlang nur Rollenfelder aufrufen und wieder schließen, um Punkte in einer Rangliste zu bekommen, die aktuell gar nicht angezeigt wird, erscheint mir noch dümmer und unwahrscheinlicher.
"Du hältst durch und ich halte durch und nächstes Jahr gehen wir einen saufen!

"Anything invented after you're thirty-five is against the natural order of things.!" (Douglas Adams)

McClane

Bei der alten Ofdb war der Fehler zwischenzeitlich mal (teilweise) behoben worden, obwohl es auch da später noch Unregelmäßigkeiten gab. Ist leider auch ein schmaler Grat. Ich hatte schon Fälle, in denen der ursprüngliche Eintragsersteller eine Person zwar angelegt hatte, aber nur eben drei oder vier Schauspiel- oder Regiecredits eingetragen hatte, dafür aber zwei- bis dreistellige Drehbuch-, Produktions- oder Stunt-Credits weggelassen hatte. Andrerseits ist es natürlich auch unfair, wenn jemand einem reinen Schauspielerprofil eine neue Rolle hinzufügt, durch den Fehler in der Programmierung auf einmal alle Rolleneinträge zugeordnet bekommt.
"Was würde Joe tun? Joe würde alle umlegen und ein paar Zigaretten rauchen." [Last Boy Scout]

"testosteronservile Actionfans mit einfachen Plotbedürfnissen, aber benzingeschwängerten Riesenklöten"
(Moonshade über yours truly)

Max Blank

Muß man den Altersnachweis jetzt nochmal durchführen (war eingeloggt)?

Insidiousxx

Nein, eigentlich nicht. An welcher Stelle genau erhälst Du diese Meldung?

Max Blank

Jetzt läufts wieder (waren Pornos).
Alles Roger. :respect:

Phantastik

Zitat von: mali am 19 Juli 2023, 12:29:26Jain.

Hauptautor ist einfach derjenige, der oft auf "Speichern" klickt. Dafür muss man weder was ändern noch in irgendeiner art was beitragen. Ich habe Dir zum Beispiel gerade einen Eintrag "geklaut" und habe dabei überhaupt nichts am Eintrag geändert oder gemacht.

https://www.ofdb.de/person/41521,Iarina-Demian/

Das ist also alles andere als transparent oder fair. Habe ich damals auch ausführlich beschrieben und bemängelt. Geschehen ist aber nichts.

Mal sehen... ...habe es zurückgeholt ;-). Ja, so kann man es "erledigen" - ist aber Betrug.

Phantastik

Terry Noonan

Zitat von: Terry Noonan am  9 Juli 2023, 13:44:47Push

Zitat von: Terry Noonan am 26 Juni 2023, 20:24:07
Zitat von: Terry Noonan am 23 Juni 2023, 11:05:08Die Mobilseite funktioniert nicht mehr, sobald das letzte Werbeelement geladen und aufgebaut ist.
Dann wird alles ab "Deteils" auf eine Breite von ca. 15 Buchstaben zusammengeschoben und teilweise überdeckt.
Die Reviewliste zeigt dann nur noch die erste Spalte mit der Benotung, sonst nix.

Ich schiebe das noch mal hoch, da es keine Präferenzfrage ist, sondern die Seite schlicht nicht funktioniert.

Android Chrome, Samsung Internet sowie Opera.

Pushpush
Life is what happens while you are busy making other plans.

mali

Zitat von: Phantastik am 20 Juli 2023, 00:19:38...habe es zurückgeholt ;-).

:mr.green:  :respect:

ZitatJa, so kann man es "erledigen" - ist aber Betrug.

Klar, zeigt aber eben, dass da nicht "Beiträge" erfasst werden sondern nur die Betätigung des Speichern-Buttons. Und es gibt User die verbringen ihre Lebenszeit damit zu zigtausendfach (Fakezu)"Bewerten", da kannst Du dir auch sicher sein, das damit beschissen wird. Fakt ist: So wie jetzt funktioniert es nicht. Auch da würde eine umfassende Edit-Historie aber Abhilfe schaffen.

SchubiDu

22 Juli 2023, 14:01:44 #856 Letzte Bearbeitung: 23 Juli 2023, 10:47:46 von SchubiDu
Zitat von: Phantastik am 20 Juli 2023, 00:19:38Mal sehen... ...habe es zurückgeholt ;-). Ja, so kann man es "erledigen" - ist aber Betrug.

Phantastik

Zitat von: mali am 22 Juli 2023, 11:22:09Klar, zeigt aber eben, dass da nicht "Beiträge" erfasst werden sondern nur die Betätigung des Speichern-Buttons. Und es gibt User die verbringen ihre Lebenszeit damit zu zigtausendfach (Fakezu)"Bewerten", da kannst Du dir auch sicher sein, das damit beschissen wird. Fakt ist: So wie jetzt funktioniert es nicht. Auch da würde eine umfassende Edit-Historie aber Abhilfe schaffen.

Für einen Programmierer ist es ein Klacks, bei solch sensiblen Dingen eine IP-Sperre (ggf. mit Timer) einzubauen. Zeitaufwand ca. 2-3 Min.. Da sich so ein Script von allen sensiblen Stellen aufrufen lässt, ist nur ein minimaler Mehraufwand für alle anderen benötigten Stellen notwendig.

Von diversen Wünschen einmal abgesehen, sollte die "neue" OFDb mittlerweile wenigstens so funktionabel sein wie es die alte war. Wenn ich aber sehe, dass hier im Thread gemeldete Fehler seit mittlerweile fast einem Jahr nicht beseitigt worden sind, und dass sich die User, die die OFDb am Laufen halten quasi mit teilweise sehr umständlichen und auch nicht funktionierenden Features herumschlagen müssen, und dann auch noch abgepflaumt werden, da kann ich nur meinen Kopf schütteln. Sorry, aber wenn das Handwerkszeug nur ausreichend oder mangelhaft ist, würde ich es sein lassen, mich rumzuärgern.  :mr.green:
Es kam eine Stimme aus dem Chaos:
"Lächle und sei froh, es könnte schlimmer kommen."
Und ich lächelte und war froh und es kam schlimmer.

DeathAngel250

Ich habe da mal noch 2 Fehler entdeckt wenn man was in OFDB einträgt.

Wenn man z.B.

1. eine Inhaltsangabe einträgt und hinterher merkt man hat etwas falsch geschrieben, dann kann ich diese nicht korrigieren.

2. Beim Eintragen eines neuen Filmes ist mir aufgefallen wenn der Film kein Abspann hat dann setzt man die Laufzeit da auch rein. wenn man dann aber abschliesst mit allem dann steht keine Laufzeit drin. Diese muss nochmals eingetragen werden....

Ich bitte da mal um Überprüfung....

Danke


Insidiousxx

Zitat von: Max Blank am 19 Juli 2023, 19:12:19Jetzt läufts wieder (waren Pornos).
Alles Roger. :respect:

K, Danke  :happy2:

PierrotLeFou

Könnte man bei den Ranglisten demnächst wieder einmal die noch fehlenden Ranglisten ergänzen?

Die Rangliste der Jahre mit den jeweiligen Durchschnittsnoten und vor allem die Rangliste der Jahre mit den jeweiligen Durchschnittsnoten der eigenen abgegebenen Bewertungen würde ich demnächst auch wirklich brauchen, um die infrage kommenden Titel für die Anniversary-Ecke 2025 herauszufiltern ...
Erstere kann ich zwar im Grunde ersetzen, indem ich einfach auf die jeweiligen Jahre klicke (z. B. https://www.ofdb.de/liste/erscheinungsjahr/1974/ ), aber die zweite Liste wäre da für diesen Zweck schon sehr wichtig für mich als Orientierungshilfe ...
(Und die Übersichtsseite für die die Annivesary-Ecke steht auch noch aus ... wäre fein, wenn die bals wiederkehrt ...)
"Eines Tages werde ich ein wahrhaft großes Drama schreiben. Niemand wird verstehen, worauf es hinaus will, aber alle werden nach Hause gehen mit einem vagen Gefühl der Unzufriedenheit mit ihrem Leben und ihrer Umgebung. Dann werden sie neue Tapeten aufhängen und die Sache vergessen." (Saki)

DonT

Es gibt ja jetzt das neue Feature, dass aufgrund der Bewertung anderer die eigene Bewertung für einen Film prognostiziert wird. Wäre natürlich cool, wenn man danach suchen könnte. Also bspw. die 100 Filme mit der höchsten prognostizierten Bewertung, welche ich noch nicht gesehen habe.

Ist das ggf. schon in Planung oder wird das zu umständlich/ressourcenbindend in der Umsetzung?

Tele5

Ich fürchte es führt aktuell kaum zu etwas, hier Fragen / Fehler zu posten, so lange Dr. Kosh im Urlaub weilt.  :denk2:
Blicke selbst ob der vielen mal hier, mal in  anderen Threads geposteten Anmerkungen kaum noch durch...  :wut:

DeathAngel250

Zitat von: Tele5 am 26 Juli 2023, 15:33:01Ich fürchte es führt aktuell kaum zu etwas, hier Fragen / Fehler zu posten, so lange Dr. Kosh im Urlaub weilt.  :denk2:
Blicke selbst ob der vielen mal hier, mal in  anderen Threads geposteten Anmerkungen kaum noch durch...  :wut:

Hi,

da hast du recht bringt dann nicht wirklich etwas....hast du ne Info wann er wieder da ist?

LG

Insidiousxx

Zitat von: Tele5 am 26 Juli 2023, 15:33:01Blicke selbst ob der vielen mal hier, mal in  anderen Threads geposteten Anmerkungen kaum noch durch... 

Keine Sorge, aber wir. Alle angesprochenen Punkte wurden und werden weiterhin notiert und werden nach und nach abgearbeitet.
Sieht man ja auch, sobald Dr. Kosh einen Punkt angeht/erledigt schreibt er das immer.

Geht nach seinem Urlaub natürlich auch genauso weiter. Also von daher kann hier ruhig weiter Kritik mitgeteilt werden, das geht nicht unter.

Insidiousxx

Und was die Sache mit "Bis wann ist er denn im Urlaub" angeht, nein das nennen wir hier nicht öffentlich. Das macht ja auch sonst kein anderer hier im Forum öffentlich zu schreiben wann er wie lange im Urlaub ist und dann muss Dr. Kosh diese Privatssphäre als einziger im Forum auch nicht aufgeben. Denke das ist verständlich. Dauert aber nicht mehr lange dann ist er wieder da :)






mali

Zitat von: Insidiousxx am 26 Juli 2023, 17:42:12Und was die Sache mit "Bis wann ist er denn im Urlaub" angeht, nein das nennen wir hier nicht öffentlich. Das macht ja auch sonst kein anderer hier im Forum öffentlich zu schreiben wann er wie lange im Urlaub ist und dann muss Dr. Kosh diese Privatssphäre als einziger im Forum auch nicht aufgeben. Denke das ist verständlich.

Und mit der gleichen Begründung waren das auch nicht 5 Worte im internen, nicht-so-öffentlichen Admin-Forum wert?

TakaTukaLand

Zitat von: Insidiousxx am 26 Juli 2023, 17:36:18Keine Sorge, aber wir. Alle angesprochenen Punkte wurden und werden weiterhin notiert und werden nach und nach abgearbeitet.
An welcher Stelle stehen denn die Punkte aus Oktober 2022? Wird die Liste rückwärts abgearbeitet und die grundlegendsten Dinge kommen zuletzt?

Insidiousxx

Zitat von: mali am 26 Juli 2023, 23:53:05Und mit der gleichen Begründung waren das auch nicht 5 Worte im internen, nicht-so-öffentlichen Admin-Forum wert?

Er hat noch nie im internen Bereich seinen Urlaub bekanntgegeben, was auch andere Admins nicht machen. Ich sehe daher absolut kein Problem darin. Ich war letzt auch 4 Tage im Urlaub und bin trotzdem semi online, von daher brauch ich das auch nicht melden. Es hat auch Niemand behauptet, dass er in seinem Urlaub nicht weiterhin tätig ist, es kommt halt nur zu einer verzögerten Rückmeldung.


mali

Zitat von: Insidiousxx am 27 Juli 2023, 14:16:56Er hat noch nie im internen Bereich seinen Urlaub bekanntgegeben,

Er hat sonst auch nicht 113 offene Baustellen, offene Threads/Fragen und einen Relaunch in Arbeit.

Derzeit ist es aber so und dann ist es alleine schon aus Gründen der Offenheit/Kommunikation und der Höflichkeit eben kein Beinbruch zu sagen: "Geht in ein paar Wochen wieder überall weiter mit den Antworten, bin ab nächste Woche erstmal Urlauben".


ZitatIch sehe daher absolut kein Problem darin.


Dich betrifft es ja auch nicht.

Moonshade

Ich gebe zu, ich hab mir das schon mit dem Urlaub gedacht, als der Kommunikation plötzlich abbrach, aber eine kleine Erwähnung wäre es angesichts der Im-Bau-Situation schon wert gewesen. (Finde das übrigens leicht befremdlich, wenn der Chef nicht mal den engsten MA angekündigt, im Urlaub zu sein, es ist ja vll das eine oder andere zu übernehmen für die Zeit...)

Gerade weil wir früher hier schon einen nett genutzten Urlaubs-Thread hatten, der leider zuletzt nur noch wenig genutzt wurde, weil viele Beteiligte sich nicht mehr wie früher engagieren.

Und dieser Thread wurde initiiert von Dr.Kosh (gut, ist 12 Jahre her, aber eine Zeitlang war er echt wichtig und hilfreich): https://www.gemeinschaftsforum.com/forum/index.php/topic,153757.0.html

Und den Urlaub gönnt ihm sicher jeder hier. :bier:
"Du hältst durch und ich halte durch und nächstes Jahr gehen wir einen saufen!

"Anything invented after you're thirty-five is against the natural order of things.!" (Douglas Adams)

TinyPortal 2.0.0 © 2005-2020