Gemeinschaftsforum.com

Gemeinschaftsforum => Zensurforum => Thema erstellt von: Graf Zahl nach 31 Oktober 2008, 16:42:54

Titel: Indizierungen/Beschlagnahmen Oktober 2008
Beitrag von: Graf Zahl nach 31 Oktober 2008, 16:42:54
Indizierungen

Vorläufige Anordnung gemäß § 23 Abs. 5 JuSchG

Saints Row 2
X-Box 360 (EU-Version)
THQ Limited, Surrey
Liste B

DVD

Dee Snider's Strangeland
Kinowelt Home Entertainment, Leipzig
Liste A

Last Sect, The
M.I.B. - Medienvertrieb in Buchhotz, Buchholz/Aller
Liste A

Todeskandidaten, Die
Sony Pictures Home Entertainment, München
Liste A

Turm der lebenden Leichen, Der
E-M-S New Media AG, Dortmund
Liste A

Games

America's 10 most wanted
Playstation 2 (UK-Version)
Play I ltd., London
Liste A

Area 51
Playstation 2 (EU-Version)
Midway Games ltd., London
Liste A

Blade II
X-Box (dt. Version)
Activision Deutschland GmbH, Burglengenfeld
Liste A

Reservoir Dogs
Playstation 2 (EU-Version)
Eidos GmbH, Hamburg
Liste A

Tom Clancy's Rainbow Six: Vegas 2
PC DVD-Rom (EU-Version)
Ubisoft Entertainment, Montreuil Sous Bios
Liste A

Total Overdose
Playstation 2 (EU-Version)
Eidos GmbH, Hamburg
Liste A


Folgeindizierungen gemäß §21 Abs. 5 Nr. 3 JuschG

Absurd
C & T, unbekannt
Liste B

Addio Onkel Tom
EURO Video Bildprogramm, unbekannt
Liste A

Andy Warhol's BAD
Polyband GmbH & Co.KG, München, Dornbach
Liste A

Brut, Die
Polyband GmbH & Co.KG, München, Dornbach
Liste A

Electric Blue 5
Starlight Film GmbH; Nachfolger: Laser Paradise, Neu-Anspach
Liste A

Killerkralle schlägt zu, Die
EuroVideo Bildprogramm GmbH, unbekannt
Liste A

Kosmokiller - Sie fressen alles
Polyband GmbH & Co.KG, München, Dornbach
Liste A

Mandinga
VMP Video Medien Pool, ITT Contrast Video, unbekannt
Liste A

Nachtratten
Embassy Constantin Video, München
Liste A


Listenstreichungen

Listenstreichung gemäß §18 Abs. 7 JuschG (Zeitablauf)

Black Emanuelle
ITT Contrast, VMP


Black Emanuelle II
ITT Contrast, VMP


Blutgericht der reitenden Leichen, Das
EuroVideo/Barvaria, Ismaning


Blutnacht - Das Haus des Todes
ITT Contrast, Pforzheim


Bruce Lee - Die große Kampfmaschine
Heimfilm, Essen


Commander Stonewell
ITT Contrast, VMP


Einsatzkommando S.T.A.B.
All Video, Essen


Killerhunde
River Film & Video Vertriebs GmbH, unbekannt


Tarkan Gümüs Eger
IMWA, Frankfurt


Todescamp der Shaolin, Das
Starlight , Bochum


Todesrächer von Bruce Lee, Die
VPS, München


Unseen - Das unsichtbare Böse
Arcarde, München


Welt Sex Report
(Paradies der Erotik)
VMP, München



Listenstreichung gemäß §23 Abs. 4 JuschG (Vorzeitig)

Bete, La - Die Bestie
Atlas Video, Duisburg


Bumsfidelen Mädchen vom Birkenhof, Die
UFA-ATB, München



Listenstreichung gemäß §24 Abs. 2 i.V.m §21 Abs. 5 Nr. 2 JuschG (Inhaltsgleichheit)

Unseen - Das unsichtbare Böse
Rainbow/Screentime, München


Beschlagnahme nach §131 StGB

Game

Condemned 2
Xbox 360, EU-Version
Sega Europe Ltd., Brentford/GB
AG München, Beschlagnahmebeschluß vom 27.08.2008, 855 Gs 384/08


Berichtigung
-> Die Beschlagnahme von Voyeur.com ist noch nicht rechtskräftig und wird bis zu abschließenden Verhandlung aus der Liste der Beschlagnahmen gestrichen.

Quelle: schnittberichte.com
Titel: Re: Indizierungen/Beschlagnahmen Oktober 2008
Beitrag von: Akayuki nach 31 Oktober 2008, 18:03:10
Hmm, wieder mal eine interessante Auswahl.

BTW: Bei Blade II hat das aber lange gedauert...
Titel: Re: Indizierungen/Beschlagnahmen Oktober 2008
Beitrag von: quaker nach 31 Oktober 2008, 18:22:09
Saints Row 2 ging jetzt flott, das Game ist gerade mal ca. 2 Wochen draussen. Aber den Vorgänger hats ja auch erwischt und hier solls noch mehr abgehen --> brauch ich also noch :icon_mrgreen:

Tja, Condemned 2...krasses Spiel wie ich finde und nochmal ne Ecke härter als der relativ harmlose erste Teil. War klar...
Titel: Re: Indizierungen/Beschlagnahmen Oktober 2008
Beitrag von: Riddick nach 31 Oktober 2008, 18:42:43
Die Indizierung von "Todeskandidaten" war ja nur eine Frage der Zeit.Das nach so vielen Jahren allerdings "Strangeland" indiziert wurde,ist lächerlich.Außerdem ist der Film echt harmlos.Da gibt es härtere Filme die FSK 16 sind.

Dass "Blutgericht der reitenden Leichen" endlich vom Index kommt,wird auch langsam mal Zeit.Selbst für damalige Verhältnisse war die Indizierung schon lächerlich,denn der Film ist total soft.Dann können die auch noch gelich die anderen drei vom Index runterholen.
Titel: Re: Indizierungen/Beschlagnahmen Oktober 2008
Beitrag von: The Spectre nach 31 Oktober 2008, 19:32:56
Sodele, wieder ein beschlagnahmtes Spiel mehr... und sogar noch OVP.
Titel: Re: Indizierungen/Beschlagnahmen Oktober 2008
Beitrag von: Maku nach 2 November 2008, 00:18:31
Zitat von: The Spectre nach 31 Oktober 2008, 19:32:56
Sodele, wieder ein beschlagnahmtes Spiel mehr... und sogar noch OVP.


Wayne?  :andy:
Titel: Re: Indizierungen/Beschlagnahmen Oktober 2008
Beitrag von: eltopo nach 2 November 2008, 12:07:13
Zitat von: Graf Zahl nach 31 Oktober 2008, 16:42:54
Listenstreichung gemäß §23 Abs. 4 JuschG (Vorzeitig)

Bete, La - Die Bestie
Atlas Video, Duisburg


:respekt:

[gelöscht durch Administrator]
Titel: Re: Indizierungen/Beschlagnahmen Oktober 2008
Beitrag von: Subway nach 2 November 2008, 13:57:44
Zitat von: eltopo nach  2 November 2008, 12:07:13
Zitat von: Graf Zahl nach 31 Oktober 2008, 16:42:54
Listenstreichung gemäß §23 Abs. 4 JuschG (Vorzeitig)

Bete, La - Die Bestie
Atlas Video, Duisburg


:respekt:


Großartig! Wurde langsam auch Zeit! Ob wir uns jetzt auf eine deutsche DVD freuen können?
Titel: Re: Indizierungen/Beschlagnahmen Oktober 2008
Beitrag von: eltopo nach 2 November 2008, 15:16:24
Eine deutsche gibt es schon, aber du meinst eine offizielle  ;)
Titel: Re: Indizierungen/Beschlagnahmen Oktober 2008
Beitrag von: Subway nach 2 November 2008, 18:25:59
Zitat von: eltopo nach  2 November 2008, 15:16:24
Eine deutsche gibt es schon, aber du meinst eine offizielle  ;)


Ja, wobei die ausländischen Veröffentlichungen sehr gut sind. Ich denke da nur an das Box-Set von Cult Epics. :respekt:
Es wäre aber zu schön einen Film wie "La Bête" mal uncut bei einem "Mainstream-Händler" wie Saturn oder so stehen zu sehen :icon_lol: