Gemeinschaftsforum.com

Gemeinschaftsforum => Zensurforum => Thema erstellt von: RoboLuster nach 23 März 2009, 22:19:20

Titel: Zombie Holocaust
Beitrag von: RoboLuster nach 23 März 2009, 22:19:20
Hi, die Suchfunktion hat nichts zum Film hier gefunden, daher gibts n neuen Thread.

Mir ist aufgefallen, dass auf der DVD von XT eine ca 5 Min. längere Langfassung mit drauf ist. http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=337&vid=263156

Sollte diese DVD dann als "Besondere Langfassung" gekennzeichnet werden?
Möchte das erstmal hier abklären, bevor es im KF geposted wird.
Titel: Re: Zombie Holocaust
Beitrag von: Intergalactic Ape-Man nach 24 März 2009, 00:37:21
Das dürfte doch ein "UFC" mit der Deleted Scene sein, oder?
Titel: Re: Zombie Holocaust
Beitrag von: rierami nach 24 März 2009, 00:54:20
Die 5 Min stammen vermutlich von der sonst z.B. bei NSM als Bonusmaterial beigefügten Deleted Scene, die als Urwaldszene beschrieben wird. Diese scheint bei XT in den Film integriert worden zu sein. Ob das für eine "besondere Langfassung" ausreicht wage ich zu bezweifeln weil z.B. bei Eaten Alive die Massensuizidscene in den DVD Fassungen integriert wurde die bei der VHS erst nach dem Abspan kam. Ähnlich verhält es sich bei Cannibal Holocaust: Auch hier wurden Szenen bei einigen DVD Fassungen "reingeschippelt", die sonst nur als Deleted Scene zu sehen waren ---> Deswegen steht aber keine Fassung auf "besondere Langfassung".
Titel: Re: Zombie Holocaust
Beitrag von: RoboLuster nach 24 März 2009, 01:50:09
Ah ok, wusste ich nicht, da ich die Fassung nicht besitze, ist mir nur aufgefallen. Thx.
Titel: Re: Zombie Holocaust
Beitrag von: spannick nach 24 März 2009, 13:05:23
die Szene wurde damals schon in der NL-Fassung eingefügt (VHS), da gab es den Begriff Deleted Scene noch gar nicht :D. sie wurde wohl eingefügt, weil der Film etwas kurz war...
Titel: Re: Zombie Holocaust
Beitrag von: tagchen nach 25 März 2009, 00:38:36
Und ich habe immer gedacht die Urwaldszene gehört eigentlich immer dazu und würde nur bei der dt. fehlen :-)
Titel: Re: Zombie Holocaust
Beitrag von: Freddy Voorhees nach 25 März 2009, 09:46:21
und diese Urwaldszene ist absolut Pflicht! Schlechter als alle anderern Kulissen im Film und mies geschminkte Ureinwohner machen die Szene für Trashfans zum Muss! Haben uns immer totgelacht als wir diese Szene jeweils nach dem Hauptfilm anschauten! Kein Wunder dass die Szene rausgeschnitten wurde! Wirklich obermies!!
Titel: Re: Zombie Holocaust
Beitrag von: rierami nach 25 März 2009, 12:44:43
Zitat von: Freddy Voorhees nach 25 März 2009, 09:46:21
Kein Wunder dass die Szene rausgeschnitten wurde!


Du meinst sicher "weggelassen" ;) Vor allem ist die Szene auch soooo handlungsrelevant :icon_rolleyes:
Titel: Re: Zombie Holocaust
Beitrag von: Freddy Voorhees nach 25 März 2009, 17:35:56
Ja, dann halt weggelassen!

Also für die Handlung ist die Szene schon wichtig, schliesslich tappen die Hauptdarsteller in eine fiese Falle und das in einem stinknormalen Wald, der hinter meinem Haus liegen könnte! Urwaldszene triffts irgendwie nicht ganz!

:rofl:
Titel: Re: Zombie Holocaust
Beitrag von: Riddick nach 25 März 2009, 18:51:56
Passt zwar nicht direkt zum Thema aber ich frage mal trotzdem:Hat schon jemand die XT-Scheibe und kann mal was zu Bild- und Tonqualität sagen,ganz besonders im Vergleich zur Erstauflage? Da die Scheibe ja recht teuer ist,traue ich mich keinen Blindkauf.
Titel: Re: Zombie Holocaust
Beitrag von: quaker nach 25 März 2009, 19:39:00
Hab die XT Scheibe, kann aber keinen Vergleich zur Erstauflage (du meinst wahrscheinlich die Dagon?) anstellen, da ich die nie gesehen habe. Hab mir auch nur die normale Fassung angesehen, die war von der Quali aber ganz in Ordnung.
Titel: Re: Zombie Holocaust
Beitrag von: Intergalactic Ape-Man nach 25 März 2009, 20:10:17
Flackert sie denn? Das wäre schon ein entscheidendes Kriterium.  :icon_lol:
Titel: Re: Zombie Holocaust
Beitrag von: Riddick nach 26 März 2009, 18:49:47
Zitat von: quaker nach 25 März 2009, 19:39:00
Hab die XT Scheibe, kann aber keinen Vergleich zur Erstauflage (du meinst wahrscheinlich die Dagon?) anstellen, da ich die nie gesehen habe. Hab mir auch nur die normale Fassung angesehen, die war von der Quali aber ganz in Ordnung.


Hier gibt es einen Bildvergleich(u.a. auch mit der Dragon-Scheibe): http://www.caps-a-holic.com/vergleich.php?vergleichID=459 . Kannst du vielleicht sagen, welcher DVD das Bild der XT am nächsten kommt?
Titel: Re: Zombie Holocaust
Beitrag von: quaker nach 26 März 2009, 18:58:45
Muss mal gucken, ob ichs am WE schaffe, da mal reinzuschauen. Bin gerade leider leicht im Prüfungsstress, spätestens wenn die erledigt sind, werd ichs mal überprüfen. :icon_smile:
Titel: Re: Zombie Holocaust
Beitrag von: spannick nach 26 März 2009, 20:18:57
sieht in etwa aus wie die Französischen Shots.
Titel: Re: Zombie Holocaust
Beitrag von: RoboLuster nach 27 März 2009, 04:02:15
Mir fehlen leider die Vergleichsmöglichkeiten...aber die XT flackert schonmal nicht...das scheint anscheinend was zu bedeuten.;)

Und überhaupt...bisher waren die XT VÖs meist noch immer die dt.-sprachig besten VÖs. von den meisten "vergessenen Brutaloperlen".
Titel: Re: Zombie Holocaust
Beitrag von: Riddick nach 27 März 2009, 18:52:14
Hm,dann werde ich wohl warten, bis XT von dem Film noch eine "nicht-limitierte-Auflage" bringt(machen die ja meist immer so),denn die aktuelle ist mir doch noch ein wenig zu teuer. Die Dragon-Scheibe in Sachen Qualität zu überbieten dürfte ja nicht schwer sein...