Gemeinschaftsforum.com

Gemeinschaftsforum => Zensurforum => Thema erstellt von: girlygirl220 nach 21 November 2010, 18:34:36

Titel: Disneys "Die Hexe und der Zauberer" - verschiedene Synchronsationen
Beitrag von: girlygirl220 nach 21 November 2010, 18:34:36
Hallo,
Ich habe mir gestern den Film "Die Hexe und der Zauberer" von Disney auf DVD ausgeliehen und geguckt. Nun ist mir aufgefallen, dass die Hexe, vor Beginn des Zauberwettkampfes die Regeln erklärt. Dann sagt die Eule, dass die Hexe die Regeln nur bräuchte, um sie dann zu brechen. Daraufhin sagt die Hexe (bei ungefähr 01:02:06) "Warte, dich nehm ich mir später vor du Federhirn". Ich meine, ich hätte vor langer Zeit den Film gesehen, und dort wurde gesagt "....du stinkende Federkugel) (statt Federhirn) und ich glaube, es waren zum Teil andere deutsche Synchronsprecher. Z.B. meine ich mich zu errinnern das die Hexe eine krächzendere, "hexenartigere" Stimme gehabt hätte. ABER: Ich habe keine Angaben in der ofdb, hier im Forum gefunden und sonst auch nirgends im Internet, ob es mehrere deutsche Synchronisationen gibt. Kann mir da einer mehr sagen???

Und: gibt es nur die eine VHS-Fassung die in der ofdb eingetragen ist oder kennt jemand mehr, denn dann würde ich mir evlt. die VHS kaufen und vergleichen ob es die gleichen Synchros sind...

Titel: Re: Disneys "Die Hexe und der Zauberer" - verschiedene Synchronsationen
Beitrag von: Eric nach 21 November 2010, 18:55:19
Eventuell das hier?


The R2 DVD release has a scene trimmed by the BBFC involving Mad Madame Mim's first encounter with Wart. In the current version she says, "Sounds like someone's sick, how lovely!" In the uncut version she continues, "I do hope it's serious, something dreadful!"

Quelle: http://www.schnittberichte.com/schnittbericht.php?ID=1894212 (http://www.schnittberichte.com/schnittbericht.php?ID=1894212)
Titel: Re: Disneys "Die Hexe und der Zauberer" - verschiedene Synchronsationen
Beitrag von: girlygirl220 nach 21 November 2010, 19:15:17
Danke, aber es geht um die deutsche Synchronisation
Titel: Re: Disneys "Die Hexe und der Zauberer" - verschiedene Synchronsationen
Beitrag von: Chowyunfat2 nach 21 November 2010, 19:23:04
Zitat von: girlygirl220 nach 21 November 2010, 18:34:36
Nun ist mir aufgefallen, dass die Hexe, vor Beginn des Zauberwettkampfes die Regeln erklärt. Dann sagt die Eule, dass die Hexe die Regeln nur bräuchte, um sie dann zu brechen. Daraufhin sagt die Hexe (bei ungefähr 01:02:06) "Warte, dich nehm ich mir später vor du Federhirn". Ich meine, ich hätte vor langer Zeit den Film gesehen, und dort wurde gesagt "....du stinkende Federkugel" (statt Federhirn)

Nee, ich habe den Film mit der alten Synchro bestimmt schon 1000mal gesehen und "stinkende Federkugel" hat Madame Mim niemals gesagt, da bin ich mir ziemlich sicher.
Titel: Re: Disneys "Die Hexe und der Zauberer" - verschiedene Synchronsationen
Beitrag von: Screenplay nach 21 November 2010, 19:26:15
Es gibt nur eine deutsche Synchro. Du verwechselst das mit dem gleichnamigen Hörspiel aus dem Jahr 1978, denn dort wird tatsächlich "stinkende Federkugel" gesagt.
Titel: Re: Disneys "Die Hexe und der Zauberer" - verschiedene Synchronsationen
Beitrag von: girlygirl220 nach 21 November 2010, 20:11:59
Danke, das stimmt wohl, hatte nämlich auch das Hörspiel fällt mir gerade ein, da hab ich wohl was verwechselt