Gemeinschaftsforum.com

OFDb => Allgemeine OFDb-Themen => Thema erstellt von: Sir Francis nach 24 Februar 2012, 14:52:44

Titel: Interlaced oder progressiv?
Beitrag von: Sir Francis nach 24 Februar 2012, 14:52:44
Hallo,

wie erkennt ihr, ob eine Blu-ray z.B. mit der Auflösung/der Bildwiedergabe 1080p oder 1080i vorliegt? (Ich spiele meine Blu-rays mit WinDVD ab.)

Danke, Gruß F.
Titel: Re: Interlaced oder progressiv?
Beitrag von: Dexter nach 24 Februar 2012, 17:18:53
Das könnte helfen:
http://www.softpedia.com/get/Others/File-CD-DVD-Catalog/BDInfo.shtml (http://www.softpedia.com/get/Others/File-CD-DVD-Catalog/BDInfo.shtml)
Titel: Re: Interlaced oder progressiv?
Beitrag von: tagchen nach 24 Februar 2012, 18:15:16
Zitat von: Sir Francis nach 24 Februar 2012, 14:52:44
Hallo,

wie erkennt ihr, ob eine Blu-ray z.B. mit der Auflösung/der Bildwiedergabe 1080p oder 1080i vorliegt? (Ich spiele meine Blu-rays mit WinDVD ab.)

Danke, Gruß F.



Hallo,

sag mal kurze Frage ? Weil du genau das frägst: kann es sein das du deine Angaben hierzu bei deinen 3 Einträgen zu der 36 Kammern der Shaolin BD Trilogie vom Cover abgeschrieben hast ? Das soll jetzt nicht böse sein oder ein Vorwurf. Wundere mich nur ? Du schreibst 1080i Auflösung wie auf dem Cover. Aber liegen die nicht in 1080p vor ? Bei mir zeigt der Player/Fernseher 24 Bilder pro Sekunde an - das macht er eigentlich nur bei progessiver Auflösung und nie bei interlaced. Entweder ist das hier ne Ausnahme bei mir oder deine Einträge sind falsch ?
Titel: Re: Interlaced oder progressiv?
Beitrag von: Sir Francis nach 24 Februar 2012, 18:49:01
Zitat von: tagchen nach 24 Februar 2012, 18:15:16
Zitat von: Sir Francis nach 24 Februar 2012, 14:52:44
Hallo,

wie erkennt ihr, ob eine Blu-ray z.B. mit der Auflösung/der Bildwiedergabe 1080p oder 1080i vorliegt? (Ich spiele meine Blu-rays mit WinDVD ab.)

Danke, Gruß F.



Hallo,

sag mal kurze Frage ? Weil du genau das frägst: kann es sein das du deine Angaben hierzu bei deinen 3 Einträgen zu der 36 Kammern der Shaolin BD Trilogie vom Cover abgeschrieben hast ? Das soll jetzt nicht böse sein oder ein Vorwurf. Wundere mich nur ? Du schreibst 1080i Auflösung wie auf dem Cover. Aber liegen die nicht in 1080p vor ? Bei mir zeigt der Player/Fernseher 24 Bilder pro Sekunde an - das macht er eigentlich nur bei progessiver Auflösung und nie bei interlaced. Entweder ist das hier ne Ausnahme bei mir oder deine Einträge sind falsch ?


Genau deshalb frage ich. Ich mache mir ja schon selbst den Vorwurf, dass hier nicht schon früher gefragt habe. Ob i oder p ist die letzte Unklarheit für mich. In den Stream-Infos wir nichts dergleichen angezeigt, nur die Bildzeilen natürlich. Zwar wird bei mir auch 24 Hz wie bei dir angezeigt (genauer gesagt 23,976 Hz), aber ich weiß aufgrund fehlender Vergleichsmöglichkeiten nicht, ob ich mich darauf verlassen kann. Bei dieser (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=41169&vid=303463) Blu-ray z.B. wird auch 23,.. Hz angezeigt, obwohl laut Maske das Bild in 1080i vorliegt.
Titel: Re: Interlaced oder progressiv?
Beitrag von: tagchen nach 24 Februar 2012, 19:10:52
Achso okay. Aber gehe schwer davon aus das es in 1080p ist. Und ist dir aufgefallen das bei 36 Kammern 1+2 das Bild reingezoomt ist ? :-)
Titel: Re: Interlaced oder progressiv?
Beitrag von: Sir Francis nach 24 Februar 2012, 19:18:41
Zitat von: tagchen nach 24 Februar 2012, 19:10:52
Achso okay. Aber gehe schwer davon aus das es in 1080p ist. Und ist dir aufgefallen das bei 36 Kammern 1+2 das Bild reingezoomt ist ? :-)


Ja, nach deinem Hinweis im anderen Thread ist es mir auch aufgefallen :-) So ein scheiß. Ich werde gleich eine Bemerkung einfügen.
Noch eine Frage: wenn das Bild interlaced wäre, was wird dann bei dir angezeigt? 50 bzw. 60 Hz?
Titel: Re: Interlaced oder progressiv?
Beitrag von: tagchen nach 24 Februar 2012, 19:24:44
Hallo,

wenn ich mich recht erinnere steht dann immer 50 HZ dran.
Titel: Re: Interlaced oder progressiv?
Beitrag von: Sir Francis nach 24 Februar 2012, 19:47:45
Zitat von: Dexter nach 24 Februar 2012, 17:18:53
Das könnte helfen:
http://www.softpedia.com/get/Others/File-CD-DVD-Catalog/BDInfo.shtml (http://www.softpedia.com/get/Others/File-CD-DVD-Catalog/BDInfo.shtml)



Vielen Dank, damit klappt es super!
Titel: Re: Interlaced oder progressiv?
Beitrag von: tagchen nach 25 Februar 2012, 04:13:24
Zitat von: Sir Francis nach 24 Februar 2012, 19:18:41
Zitat von: tagchen nach 24 Februar 2012, 19:10:52
Achso okay. Aber gehe schwer davon aus das es in 1080p ist. Und ist dir aufgefallen das bei 36 Kammern 1+2 das Bild reingezoomt ist ? :-)


Ja, nach deinem Hinweis im anderen Thread ist es mir auch aufgefallen :-) So ein scheiß. Ich werde gleich eine Bemerkung einfügen.
Noch eine Frage: wenn das Bild interlaced wäre, was wird dann bei dir angezeigt? 50 bzw. 60 Hz?


Hallo,

bei Teil 1hast du jetzt die Bemerkung eingefügt. Aber ist Teil 2 nicht auch gezoomt ? Also ich meine schon - füge da doch bitte auch eine Bemerkung ein. Teil 3 ist soweit ich es sehe nicht gezoomt.
Titel: Re: Interlaced oder progressiv?
Beitrag von: Sir Francis nach 25 Februar 2012, 14:19:43
Lass uns im Shaolin-Thread im Asia-Forum weiterreden  ;)

http://www.gemeinschaftsforum.com/forum/index.php/topic,25289.0.html (http://www.gemeinschaftsforum.com/forum/index.php/topic,25289.0.html)