Gemeinschaftsforum.com

Gemeinschaftsforum => Heimkino- und Technikforum => Konsolen- und PC-Spiele => Thema gestartet von: Dexter am 1 Februar 2013, 13:07:43

Titel: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: Dexter am 1 Februar 2013, 13:07:43
Sony wird am 20. Februar die neue Playstation vorstellen.

https://us.playstation.com/meeting2013/
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: Mr. Blonde am 19 Februar 2013, 02:59:47
Sony blickt nochmal zurück:

Evolution of PlayStation: The Beginning (http://www.youtube.com/watch?v=U7w5i_YCFmQ#ws)

Evolution of PlayStation: PlayStation 2 (http://www.youtube.com/watch?v=Hvcps5dFzfc#ws)

Evolution of PlayStation: PlayStation 3 (http://www.youtube.com/watch?v=-XF2pu-4rXc#ws)

Evolution of PlayStation: Portable Gaming (http://www.youtube.com/watch?v=X_W1JQ5ubWQ#ws)

Ein Bisschen geil bin ich ja schon auf morgen.  :icon_lol:
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: RoboLuster am 19 Februar 2013, 23:48:45
Soll angeblich etwa 350 Euro kosten! :icon_eek:

Wäre ja überraschend günstig, Playsi 3 startete mit 600 Euro.
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: droog am 20 Februar 2013, 00:23:07
Da bin ich ja mal gespannt. Sony macht auf mich nicht mehr den Eindruck als ob sie es so dicke hätten und eine Konsole zu einem günstigen Preis anbieten und massiv subventionieren könnten. Und für neue Konsolen mit älteren und günstigeren Komponenten stand Sony glaub ich auch nie.

Andererseits: wer kauft heute noch eine Konsole für 600 Euro? Zumal ja wohl kein Player für ein neues Medium (wie DVD bei der PS2 und BR bei der PS3) als Dreingabe enthalten sein wird.
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: Mr. Blonde am 20 Februar 2013, 00:29:47
Keine Ahnung, wie realistisch diese Preisvorstellung ist, aber ich gehe davon aus, dass sich dann um eine Art Basisversion handelt, wahrscheinlich ohne oder nur mit kleiner Festplatte und sonstigen Einschränkungen.

Besonders viel mehr sollten die aber wirklich nicht verlangen, da der grafische Fortschritt weniger groß ist, als der von PS2 zu PS3. Erkennt man ja daran, wie lange die Grafik auf allen Plattformen "stagniert". Seit vielen Jahren liegen die grafischen Entwicklungen ja meist nur noch im Detail.
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: droog am 20 Februar 2013, 00:56:53
Ja, könnt ich mir auch vorstellen. Wie bei der Wii U: Konsole an sich relativ günstig aber mit verhältnismäßig hohen Zubehörkosten. Oder die Spiele werden noch teurer (wobei meine Schmerzgrenze da fast schon erreicht ist und in Zeiten von App-Store-0,99Euro-Spielen sehe ich die Akzeptanz für Games für 70+ Euro eigentlich nicht). Vielleicht wird ja auch stark auf Cloudspeicher und Streaming gesetzt und so auf Hardwarespeicher verzichtet. Hätte auch den (evil) Vorteil für Sony, dass sie über solche Onlinemätzchen PSN-Abos verkaufen können und 2nd-Hand-Spiele einschränken. Gerüchte in die Richtung gab es für die neue XBOX glaub ich auch schon.

Mit den riesigen Grafiksprüngen rechne ich auch erstmal nicht. Die ganzen optischen Details muss ja auch erstmal jemand designen und die Produktionskosten für Spiele sind ja jetzt schon ziemlich hoch. Wenn ich mir angucke, wie viel Fitzelkram bei z.B. Uncharted schon ein einem Raum (durch den man in 2 Sek druchgelaufen ist) steckt, dann weiß ich nicht, wie man das mit vertretbarem Aufwand noch toppen will. Dafür könnten sie ruhig die zusätzliche Leistung in andere Sachen stecken. KI, Physikengine, dauerhafte 60fps, lokaler Multiplayer etc. und gegen ein GTA mit der Grafik von z.B. Heavy Rain oder Killzone hätte ich auch nichts. Ist halt die Frage, ob sich so unter-der-Oberfläche-Features gut vermarkten lassen.
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: Mr. Blonde am 20 Februar 2013, 01:01:44
Nen Openworld-Spiel, dass grafisch an Heavy Rain heranreicht? Darauf kann man noch sehr lange warten und würde schon fast meinen, dass das dann die übernächste Konsolengeneration möglich machen würde. Es ist eben technisch eine Sache, abgeschlossene Levels wunderhübsch zu gestalten und eine andere Sache, eine riesige Spielwelt zu kreieren, die ohne Ladezeiten in Echtzeit funktioniert und dabei noch großartig aussieht. Das geht eingeschränkt, wie bei Far Cry 3 gezeigt, aber was die Ausmaße eines GTA angeht, wird das noch ewig dauern, dann ist allerdings die Grafik in normalen Shootern und Actiongames wieder viel weiter.  :icon_mrgreen:

Diese PS3-Game-Streaming sache würde mich mal interessieren. Muss man sich da die Games wieder neu kaufen, wenn die gar nicht mehr von Disc gelesen werden?
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: RoboLuster am 20 Februar 2013, 01:08:17
Interessante Frage... ka ob du das schon gelesen hast:  http://www.gamestar.de/hardware/konsolen/sony-playstation-4/playstation_4,481,3009497.html (http://www.gamestar.de/hardware/konsolen/sony-playstation-4/playstation_4,481,3009497.html)


...die wissen jedenfalls auch noch nichts, morgen bzw übermorgen wissen wir mehr.



Was in der neuen Generation besser werden sollte, ist die KI, finde ich. Grafisch wird schon noch was gehen, denke ich, aber die KI der Spiele, ist auch seit Jahren nicht viel intelligenter geworden.


Hatte mich bisher darauf eingestellt, mich erstmal nicht für die neuen Konsolen zu interessieren, aber bei einem Startpreis von 350 Euro, sieht es ganz anders aus und mir schlackert jetzt doch schon die Buchse.^^
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: Dexter am 20 Februar 2013, 18:10:01
Heute gegen Mitternacht ist es soweit, ich bin gespannt was kommt. :popcorn:

Das Event kann man sich u.a. hier anschauen:

englisch
http://www.ustream.tv/PlayStation (http://www.ustream.tv/PlayStation)

deutsch
http://www.ustream.tv/playstationgerman (http://www.ustream.tv/playstationgerman)
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: Mr. Blonde am 20 Februar 2013, 18:11:57
Wozu denn eine Altersverifikation?
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: Strahlemann am 20 Februar 2013, 19:20:26
Zitat von: Mr. Blonde am 20 Februar 2013, 18:11:57
Wozu denn eine Altersverifikation?

Wegen der inbegriffenen Präsentation von Spielen maybe ? Es wird gemunkelt, dass BF4 gezeigt werden könnte in Verbindung mit der PS4.
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: Mr. Blonde am 21 Februar 2013, 01:38:43
Der deutsche Sprecher ist geil: "Sssoni"  :icon_mrgreen:

Edit:

Hab ne halbe Stunde zu spät "reingeschaltet". Haben die schon die Konsole gezeigt oder nur drüber geredet?

Edit 2:

Driveclub sieht sympathisch aus, endlich mal wieder ein Rennspiel mit Cockpitperspektive.  :dodo:
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: RoboLuster am 21 Februar 2013, 02:05:46
Ähm... guck dir mal Shift 2 an. Sehr geile Helm! Perspektive. Wirklich super das Spiel.
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: Mr. Blonde am 21 Februar 2013, 02:12:25
Zitat von: RoboLuster am 21 Februar 2013, 02:05:46
Ähm... guck dir mal Shift 2 an. Sehr geile Helm! Perspektive. Wirklich super das Spiel.

Irgendwie mag ich diese Rennboliden nicht, ich mag eher Games im alten Need For Speed oder Gran Turismo-Stil. Also ohne diesen ganzen Tuningkram, einfach Traumauto aussuchen und fahren.
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: RoboLuster am 21 Februar 2013, 02:16:06
Ist in Sachen Tuning aber wie Gran Turismo. Und die Autos sind auch so. Gibt "normale Traumautos" und eben ein paar Rennautos, genau wie in Gran Turismo.
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: Mr. Blonde am 21 Februar 2013, 02:17:50
Achso, dachte, dass dreht sich alles nur um diese reinen Rennwagen auf abgesperrten Rennstrecken.

Diese ganze Tuningscheiße hat Rennspiele zerstört. Kann man bei Super Mario Kart tunen? Nö, und die Leute spielen das heute noch.  :king:
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: Chili Palmer am 21 Februar 2013, 02:21:33

Mein Hauptkritikpunkt an Spielen seit ca. 16 Jahren scheint endlich mal angegangen worden zu sein: Weg mit den Ladezeiten! :icon_razz:

Ansonsten noch mehr Fokus aufs Online-Erlebnis, war ja klar, noch weniger Rücksicht aufs gemütliche Couchkartoffelgaming (schade, für mich ja immer noch die Königsdisziplin, da bin ich spießig).
Vollmundige Ankündigung: Jedes Spiel ist im Store sofort spielbar, alles ist antestbar, über kurz oder lang sollen alle je erschienenen PS-Spiele aller Generationen sofort und immer verfügbar sein, auch auf Mobilgeräten. Freu?
Kleiner Geniestreich, wie ich finde: Die quasi-Wii-U-Steuerung für PS4, die einige erwartet haben, ist schon längst auf dem Markt: Die Vita. Die wird nämlich zur Remote werden, und bis die PS4 draußen ist, kann Sony die schleppenden Vita-Absatzzahlen hochdrücken.
Der Controller hat ein Touchpad (okay, mal sehen, ob der das neue Sixaxis wird) und einen Share-Button, der das derzeit laufende Spiel direkt in die Sony-Cloud streamt, so dass man quasi jederzeit Live-Let's-Plays anbieten kann. Interessant.

Killzone 4: Shadowfall ist wie zu erwarten ein typisch geskripteter Überwältigungs-Shooter, aber optisch dermaßen pornös, dass ich zugeben muss, kurz wieder zum 11-jährigen Perry-Rhodan-Leser geworden zu sein: So sah Terrania City in meinem Kopf aus.  :love:

Quantic Dreams (Heavy Rain) Gesichtsanimations-Studien - holla.
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: RoboLuster am 21 Februar 2013, 02:28:46
Wollen sie sich etwas dehnen und stretchen? :icon_lol:  - Capcom



Ok, ich dehne mich... Panta Rhei, die neue Capcom Engine sieht schonmal gut aus.^^



(Die Unreal 4 Engine sieht auch sehr geil aus, da hatte ich schon was gesehen.)


Hä? Das Video von Square kommt mir so bekannt vor. Glaub das hab ich auch schon gesehen.
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: Mr. Blonde am 21 Februar 2013, 02:36:22
Finde das Detail cool, dass man angeblich die Games schon spielen kann, bevor sie überhaupt komplett geladen sind. Die werden dann quasi während des Zockens im Hintergrund weitergeladen. Wurde imo vor ner Stunde erklärt.

Edit:

Der Flashstream ist echt ziemlich schlecht. Selten einen so verpixelte "HD"-Stream gesehen. Schön und gut, wie toll das bei der Präsentation live aussieht, aber die Kunden können die Grafik vor lauter Pixelmatsch gar nicht beurteilen.  :viney:
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: Chili Palmer am 21 Februar 2013, 02:37:50
Zitat von: RoboLuster am 21 Februar 2013, 02:28:46
Wollen sie sich etwas dehnen und stretchen? :icon_lol:  - Capcom

Ono ist sowieso geil. Ich weiß noch, wie er mal bei Game One zu Gast war und sich ohne Ende gefreut hat, die Redakteure bei "Street Fighter X Tekken" verhauen zu dürfen (das er vermutlich auch blind hätte spielen können), und wie er nebenbei über die faulen Tekken-Entwickler gelästert hat. Das war, ins Fernsehen übertragen, einer dieser schönen Sofa-Momente, die ich halt beim Konsolenspielen nicht missen möchte.
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: RoboLuster am 21 Februar 2013, 02:46:05
Bin auch ein Sofa-Gamer.^^


Jetzt kommt Watch Dogs. Also kein PS3 Titel. Hm, bei 350 Euro isses mir sehr lieb so. ;)

...So Blonde, Openworld! Hier kommt die Antwort.
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: Dexter am 21 Februar 2013, 02:49:58
Watch Dogs sieht so geil aus!  :icon_mrgreen:
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: Mr. Blonde am 21 Februar 2013, 02:51:56
Zitat von: Dexter am 21 Februar 2013, 02:49:58
Watch Dogs sieht so geil aus!  :icon_mrgreen:

Amen.
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: Dexter am 21 Februar 2013, 02:53:20
Blizzard!?  :eek:
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: Mr. Blonde am 21 Februar 2013, 02:53:49
Zitat von: Dexter am 21 Februar 2013, 02:53:20
Blizzard!?  :eek:

Rock 'N Roll Racing! WOHOOO!!!  :dodo:
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: Dexter am 21 Februar 2013, 02:55:30
Diablo 3  :kotz:
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: RoboLuster am 21 Februar 2013, 02:57:23
Chili Couching für 4  :respekt:

Jetzt braucht man nur noch 3 Freunde die Diablo spielen wollen.^^


Diablo 1 schon auf der PS1 im Co Op gezockt. Zu 4. wäre hammer. Hab aber keine 3 Diablo Freunde.^^
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: Mr. Blonde am 21 Februar 2013, 02:57:59
Die haben gerade Rockstar angekündigt, allerdings Activision gemeint.  :viney:
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: Chili Palmer am 21 Februar 2013, 02:58:11

Watch Dogs macht tatsächlich da weiter, wo Mirror's Edge anfing, was urbane Strukturen in Spielen angeht. So betrachtet (ME war ein Starttitel!) war die PS3-Zeit ziemlich enttäuschend.

Ach, Blizzard. Kudos für das Couchbekenntnis, aber jetzt muss man also auch demnächst auf Konsole seine Oma verkaufen, um eine Rüstung zu bekommen. Oder so.
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: Chili Palmer am 21 Februar 2013, 03:02:33

Ich leg' mich fest: "Destiny" wird besser als "Prometheus".


Hähä.


Überhaupt; Mit Bungie übermittelt Sony eine nette Botschaft: All your base are belong to us, Microsoft.
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: Mr. Blonde am 21 Februar 2013, 03:06:09
Maaaaann, ich wollte sehen wie das Teil aussieht.  :anime:
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: RoboLuster am 21 Februar 2013, 03:07:19
Destiny sah wirklich geil aus. War insgesammt schon nicht schlecht, für Release Titel.


http://www.spiegel.de/netzwelt/games/ps4-sony-zeigt-neue-playstation-a-884646.html (http://www.spiegel.de/netzwelt/games/ps4-sony-zeigt-neue-playstation-a-884646.html)
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: Dexter am 21 Februar 2013, 03:07:40
Was ein scheiß, kein Bild der Konsole, kein Preis und nur ein Titel (Watch Dogs) der mich wirklich beeindruckt hat. :viney:
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: Mr. Blonde am 21 Februar 2013, 03:09:57
Fuck it Dude, let's go bowling (http://www.youtube.com/watch?v=puIstclBcO0#ws)
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: RoboLuster am 21 Februar 2013, 03:10:49
Zitat von: Dexter am 21 Februar 2013, 03:07:40
Was ein scheiß, kein Bild der Konsole, kein Preis und nur ein Titel (Watch Dogs) der mich wirklich beeindruckt hat. :viney:

Du kannst immer nur meckern, meckern.  :icon_lol:
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: Dexter am 21 Februar 2013, 03:11:41
Da muß man halt wieder bis zur E3 warten.
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: RoboLuster am 21 Februar 2013, 03:14:50
Ich freu mich schon auf die Spiele, die erscheinen, wenn die nächste Konsolen angekündigt werden. Alles andere ist immer nur lasch. :icon_lol:
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: Chili Palmer am 21 Februar 2013, 03:20:20

Ich fand's gut, denn es wurde fast ausschließlich über Spiele geredet. Hatte nach der ersten Viertelstunde Angst, endlose Social-Media-Lobpreisungs-Imagefilme ertragen zu müssen. "Oder spiele Mortal Kombat... mit einem Freund aus Vietnaaam"!
Die Kiste nicht sehen zu können, war der einzige Wermutstropfen. Jetzt geht das Rätselraten weiter, ob das Teil überhaupt noch ein Laufwerk hat.
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: Dexter am 21 Februar 2013, 03:40:51
Naja, nicht alles war schlecht:
*Der Controller sah interessant aus mit dem Touchpad und mit Sensorbar für die neue PSMove.
*8Core CPU und 8GB GDDR5 RAM sind recht heftig.
*Extra Chip für Upload- und Download Anwendungen im Hintergrund.
*Gakai ist interessant, speziell für "anspielen" von Games und spielen von alten Games.
*Einbindung der PSVita mit der Konsole.

Die restlichen Games sahen zumindest interessant aus.

Und arbeit Blizzard nur mit Sony zusammen, oder wie war das?
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: Chili Palmer am 21 Februar 2013, 03:52:32
Zitat von: Dexter am 21 Februar 2013, 03:40:51
Und arbeit Blizzard nur mit Sony zusammen, oder wie war das?

Soweit ich das mitbekommen habe, haben sie sich diesbezüglich recht erfolgreich um eine definitive Aussage gedrückt.
Stelle mir gerade vor, was das bedeuten würde, wenn WoW über den Server der PS4 auf der Vita spielbar wird... SIE würden plötzlich ans Tageslicht kommen.  :icon_lol:
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: Dexter am 21 Februar 2013, 04:04:27
LOL, gerade ein Interview mit Blizzard Leuten gesehen, auf die Frage ob auch was für die Xbox kommt waren die sehr abweisend.
'Das ist ein Sony Event... blabla...keine Gerüchte unterstützen... blabla...'
Sprich Blizzard wird sicherlich auch auf der Xbox zu sehen sein.
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: Mr. Blonde am 21 Februar 2013, 04:11:01
Das wäre auch eine Hammereinleitung geworden:

"Ihr wundert Euch bestimmt alle, warum ein PC-Entwickler hier auf der Playstation-Party erscheint? Naja, wir entwickeln Diablo 3 gerade für die X-Box. FICKT EUCH!"

Edit:

Wir sollten nochmal festhalten, dass, wenn ich das richtig vorhin mitbekommen habe, PS3 Games nicht auf der PS4 laufen. Ziemlich schade. Okay, ich habe keine PS3, aber würde ich mir die 4 holen, hätte ich dann ja MGS 4 nachholen können.  :wallbash:
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: wusselpompf am 21 Februar 2013, 09:34:34
Für mich ein als Fazit ein seehr großes meh...

Dieser ganze Social Gaming ("Share"-Button auf dem Controler, wtf??? wie lächerlich), Cloud, Streaming Mist auf den Konsolen geht mir unglaublich auf den Sack und ist mE völlig unnötig. Un die fehlende Abwärtskompatibilität halte ich für Fatal (zumal die PS3 Spiele über die Cloud sicher nicht kostenlos sein werden, siehe PS2 Titel für die PS3).

Dem gegenüber steht halt ide verbesserte Leistung/Grafik, aber für mich ist das kein wirklichliches Argument, da ist die PS3 immer noch stark dabei.

Die Verwendung von Touchpad und Einbindungs von Tablets/Smartsphones ist mir relativ wurscht, kann aber immerhin gut werden, mal abwarten.

Zum Preis: Gibt es für die 350€ Quellen? Ich vermute nämlich, dass das auf einer Umrechnung des kolportierten Dollarpreises von 430$ beruht, und dann ist das ne Milchmädchenrechnung (MwSt, Lokalisierung).
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: RoboLuster am 21 Februar 2013, 15:18:33
Klar gibts dafür ne Quelle, aber die Quelle hat auch keine von Sony bestätigte Quelle, und der Preis errechnete sich aus 300 Pfund.
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: Mayoko am 21 Februar 2013, 16:38:41
Diese ganzen "sozialen" Sachen haben mich ehrlich gesagt auch nicht die Bohne interessiert.
Das der Schwerpunkt der Show auf Games lag fand ich aber wiederum ziemlich cool. Da scheint ja ziemlich starke Hardware unter der bisher unbekannten Haube zu schlummern....bei der Grafik.  :zwangsjacke:

Naja, ich weiß jetzt schon auf welches Weihnachtsgeschenk ich dieses Jahr hartnäckig bestehen werde...  :icon_razz: :icon_lol:
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: D00mspacemarine am 21 Februar 2013, 18:12:42
Ich habe den stream erst nach 45 min mir anschaut...
Wurde denn gesagt mit welcher Geschwindigkeit die 8Kerne ausgestattet sind?

Ansonsten muss ich sagen hat mich auch nur Watchdogs angesprochen von den Spielen.
Die Social-Geschichte ist ebenfalls nichts für mich, scheinen schon viel zu alt zu sein für so etwas.

Euphorisch bin ich jetzt nicht gerade, aber bin mir ziemlich sicher, dass Microsoft wie auch bei der XBOX 360 nicht an die exklusiv Titel von Sony heran reichen kann (für meinen Spielegeschmack).

Das Unsinnigste fand ich den Editor mit Move... Das zeigt, dass sie immer noch nicht kapiert haben, dass nicht jedes Kind ein riesiges Wohnzimmer hat, bei dem man sich schön frei bewegen kann (und will...). Und die Steuerung der Figuren mit dem Move-Controller war mehr als nur bescheiden. Mir ist immer noch nicht ein einziges Spiel bekannt was für den Move-Controller entwicklt wurde und einen Spielspass von 90 bekommen hat. Das Motion-Controll ist und bleibt hoffentlich nur eine Randerscheinung.
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: Mr. Blonde am 22 Februar 2013, 06:00:05
ZitatSo we didn't see the actual PlayStation 4 console on stage at Sony's press event tonight, but that doesn't mean we can't know what's inside it. A press release reveals that the PS4's PC-like configuration will include an 8-core 64-bit x86 "Jaguar" CPU built by AMD, with a Radeon GPU comprised of 18 "compute units" capable of cranking out 1.84 TFLOPS to process graphics and more. Its Blu-ray drive -- yes, it will still have one of those -- spins at a brisk 6X (8X for DVDs) and as mentioned on stage, it packs 8GB of unified GDDR5 RAM capable of 176GB/sec of bandwidth. 802.11n WiFi, USB 3.0, Bluetooth 2.1, HDMI, optical out and even a legacy analog AV out make up the inputs and outputs, although the potential amounts of storage are still unspecified.
Quelle: http://www.engadget.com/2013/02/20/sony-details-playstation-4-specs-8-core-amd-jaguar-cpu-8x-bl/ (http://www.engadget.com/2013/02/20/sony-details-playstation-4-specs-8-core-amd-jaguar-cpu-8x-bl/)
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: mali am 22 Februar 2013, 15:19:24
Zitat von: Mr. Blonde am 22 Februar 2013, 06:00:05
ZitatSo we didn't see the actual PlayStation 4 console on stage at Sony's press event tonight, but that doesn't mean we can't know what's inside it. A press release reveals that the PS4's PC-like configuration will include an 8-core 64-bit x86 "Jaguar" CPU built by AMD, with a Radeon GPU comprised of 18 "compute units" capable of cranking out 1.84 TFLOPS to process graphics and more. Its Blu-ray drive -- yes, it will still have one of those -- spins at a brisk 6X (8X for DVDs) and as mentioned on stage, it packs 8GB of unified GDDR5 RAM capable of 176GB/sec of bandwidth. 802.11n WiFi, USB 3.0, Bluetooth 2.1, HDMI, optical out and even a legacy analog AV out make up the inputs and outputs, although the potential amounts of storage are still unspecified.
Quelle: http://www.engadget.com/2013/02/20/sony-details-playstation-4-specs-8-core-amd-jaguar-cpu-8x-bl/ (http://www.engadget.com/2013/02/20/sony-details-playstation-4-specs-8-core-amd-jaguar-cpu-8x-bl/)

Oder ausführlicher hier:
http://de.wikipedia.org/wiki/PlayStation_4 (http://de.wikipedia.org/wiki/PlayStation_4)

Und auch Specs-PDF:
http://www.scei.co.jp/corporate/release/pdf/130221a_e.pdf (http://www.scei.co.jp/corporate/release/pdf/130221a_e.pdf)
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: D00mspacemarine am 22 Februar 2013, 16:56:35
Danke, bin natürlich nicht darauf gekommen, dass Wikipedia so schnell sein könnte mit den ganzen Daten. :viney:
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: Newendyke am 22 Februar 2013, 17:31:52
Hab eben gelesen, dass die PS4 ja 4k-Auflösung bei Filmen unterstützen wird, jedoch für 4k für Spiele sowie 3D momentan kein großes Thema sind. Na ja, lässt sich bestimmt alles nachrüsten (patchen).

Sonst, bin schon mal froh, dass der DS4 nicht komplett neu erfunden wird und im Grunde nur ein Hybrid aus DS3 und Vita ist. Wäre auch verdammt schlimm geworden, da sich meine Hände seit über 15 Jahren dem PS-Controller "unterworfen" haben. Mal sehen, wie der Bewegungssensor dieses Mal ist (sollte ja mal ein Sprung nach vorne gewagt werden und nicht so eine plumpe Bewegungswiedergabe, wie beim DS3) und was das touch pad so kann bzw. wie es dann in den Spielen genutzt wird.

Mei, der Hype im Vorfeld gemessen am Präsentierten ist jetzt eher lächerlich. Keine wirklich wichtigen Daten, aber das wurde hier schon alles besprochen.

Bin gespannt auf Watch Dogs und Destiny, ansonsten mal die E3 im Juni abwarten... hoffe, Naughty Dogs kommt da mit ner Bombe um die Ecke!!!
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: Mr. Blonde am 22 Februar 2013, 17:43:51
Zitat von: D00mspacemarine am 22 Februar 2013, 16:56:35
Danke, bin natürlich nicht darauf gekommen, dass Wikipedia so schnell sein könnte mit den ganzen Daten. :viney:

Hätte ich jetzt in dem Fall auch nicht unbedingt dran gedacht. Aber klar, da wird jemand diese Unterlagen, die hinterher verteilt wurden, ganz genau "abgetippt" haben. Imo hätte man davon ruhig etwas mehr in die eigentliche Präsentation stecken können. Das die Konsole noch auf ein Blu-ray-Laufwerk setzt, ist doch ne interessante Sache.

Zitat von: Newendyke am 22 Februar 2013, 17:31:52
Sonst, bin schon mal froh, dass der DS4 nicht komplett neu erfunden wird und im Grunde nur ein Hybrid aus DS3 und Vita ist. Wäre auch verdammt schlimm geworden, da sich meine Hände seit über 15 Jahren dem PS-Controller "unterworfen" haben. Mal sehen, wie der Bewegungssensor dieses Mal ist (sollte ja mal ein Sprung nach vorne gewagt werden und nicht so eine plumpe Bewegungswiedergabe, wie beim DS3) und was das touch pad so kann bzw. wie es dann in den Spielen genutzt wird.

Ich bin echt ein Liebhaber der Playstation-Pads gewesen, habe mir mehrfach welche für den PC geholt, aber der neue gefällt mir nicht. Das Touchfeld sieht so reingequetscht aus, wie eine Neuerung, die nur eingebaut wurde, um eben der Neuerung Willen. Dieser "Social"-Button ist in meinen Augen auch absolut sinnfrei, aber gut, gibt genug, die das anders sehen. Immerhin kann das Touchpad sicher auch sinnvoll für Internetgeschichten (besseres scrollen und eine art Mauszeiger) genutzt werden. Hoffentlich haben die die L2+R2-Tasten diesmal wieder unten "zugemacht", da ich beim PS3 zocken dann zu gerne mit den Fingern unten wegrutsche. Für mich imo das größte Manko der PS3-Pads.

Habe gelesen, dass die Watch-Dogs-Demo gar nicht auf einer PS4 gezeigt wurde, sondern auf einem Computer, der über PS4-ähnliche Komponenten verfügt. Auch etwas krass.
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: Roughale am 22 Februar 2013, 18:05:02
Diese Demonstration finde ich schon eher überzeugend ;)

PlayStation 4 Demo of Killzone: Shadow Fall (http://www.youtube.com/watch?v=rGlu3e9kdks#ws)

Und der Controller sieht mMn gut aus!
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: RoboLuster am 22 Februar 2013, 18:43:25
Morchel, The Air Conditioning Killer!  :icon_lol:



Ich finde den Controller jetzt schon gut. Ist bischen größer als das alte Modell, wurde auch Zeit.
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: Mr. Blonde am 22 Februar 2013, 18:52:22
Grafisch ganz nett, aber die strunzdoofe KI hat mich schon auf der offiziellen Präsentation gestört. Wie Robo schon meinte, könnte man ruhig auch da mal ansetzen und das Ganze auf ein Next-Gen-Level bringen.
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: droog am 24 Februar 2013, 21:04:38
Zitat von: Mr. Blonde am 22 Februar 2013, 17:43:51
Hoffentlich haben die die L2+R2-Tasten diesmal wieder unten "zugemacht", da ich beim PS3 zocken dann zu gerne mit den Fingern unten wegrutsche. Für mich imo das größte Manko der PS3-Pads.

In dem Video von Roughale sehen die Taste "zugemacht" aus. Gute Entscheidung, mit diesen "Abrutschtasten" konnt ich auch nie etwas anfangen. Das Problem war aber schnell mit so Tasten zum aufstecken für ein paar Euro erledigt (Realtrigger oder so). Die beste Investition, die man in Sachen Zubehör bei der PS3 tätigen kann.

Allgemein zur Killzone Demo: Dummer Tunnelschlauch-Schooter hin oder her, ich habe direkt wieder Lust auf Killzone bekommen. Wenns gut gemacht ist, unterhält mich diese Art Spiel nach wie vor. Ein bisschen mehr "Vision" hätte es aber schon sein können, Gameplay von vor über 5 Jahren (s. Modern Warfare 1 von Ende 2007) mit besserer Grafik ist nicht unbedingt das, was ich mir unter nextgen vorstelle.

Ansonsten fand ich die PS4-Vorstellung ganz OK. Ist halt alles noch sehr wage. Mich hätte z.B. mal interessiert, wozu diese ganzen Social-Network-Features nun wirklich gut sein sollen. Bei der WiiU gab es im Vorfeld so ein Video bei dem ein Spieler bei ZombiU nicht weiter kam und übers Miiverse (oder wie das heißt) von einem Renter Hilfe erhalten hat. Sowas in der Richtung gab es glaub ich nicht.

Worauf nicht so recht eingegangen wurde, was mich aber am meisten interessieren würde, sind die Konditionen zu denen ich die PS4 nutzen kann. Also mit welchen vom PC bekannten Kopierschutzunsitten man rechnen muss. Sony ist da ja einiges zuzutrauen.

Übrigens finde ich es super, dass die neue Konsole einfach "Playstation 4" heißt. Wozu immer diese ganzen unsinnigen Codenamen? Die Vita hätten sie am besten auch gleich PSP 2 genannt.

Edit: achso, inFamous 1 ist ja eines meiner Lieblingsspiele auf der PS3 aber diesen Typen der Second Son angekündigt hat fand ich dezent eklig. Labert betroffen daher, als sei er von einer Menschenrechtsorganisation dabei will er auch ein Videospiel verkaufen. Aber der ganzen Veranstaltung hat es an komischen Typen eh nicht gemangelt.
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: Mr. Blonde am 24 Februar 2013, 21:15:06
Zitat von: droog am 24 Februar 2013, 21:04:38
In dem Video von Roughale sehen die Taste "zugemacht" aus. Gute Entscheidung, mit diesen "Abrutschtasten" konnt ich auch nie etwas anfangen. Das Problem war aber schnell mit so Tasten zum aufstecken für ein paar Euro erledigt (Realtrigger oder so). Die beste Investition, die man in Sachen Zubehör bei der PS3 tätigen kann.

Sowas hätte ich mir in jedem Fall gekauft.

Zitat von: droog am 24 Februar 2013, 21:04:38
Bei der WiiU gab es im Vorfeld so ein Video bei dem ein Spieler bei ZombiU nicht weiter kam und übers Miiverse (oder wie das heißt) von einem Renter Hilfe erhalten hat. Sowas in der Richtung gab es glaub ich nicht.

Genau das wurde zumindest erzählt, dass es zukünftig möglich sein wird, in das Spiel deiner Freunde einzugreifen, wenn sie das möchten.
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: droog am 25 Februar 2013, 00:50:33
Zitat von: Mr. Blonde am 24 Februar 2013, 21:15:06
Genau das wurde zumindest erzählt, dass es zukünftig möglich sein wird, in das Spiel deiner Freunde einzugreifen, wenn sie das möchten.

Ah OK. Dann war ich da etwas unaufmerksam. Aber ich würde auch nicht auf die Idee kommen, mir helfen zu lassen. Das erlaubt mein Ehrgeiz nicht.  :icon_smile:
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: Dexter am 25 April 2013, 18:46:46
PlayStation DUALSHOCK®4 Controller (http://www.youtube.com/watch?v=wPeBWguyGjM#ws)
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: Mr. Blonde am 25 April 2013, 19:24:49
Es ist und bleibt nach wie vor nur ein Controller.  :LOL:

Das sind alles ganz nette Spielereien, wobei mir schon seit Ewigkeiten kein Spiel mit Splitscreen mehr untergekommen ist, wo sich dieser komische Sensor lohnen würde. Wenn die PS4 bzw. der Controller allerdings dafür sorgt, dass sich wieder mehr Entwickler auf so ein ehemals elementares Feature konzentrieren, dann wäre das ein schöner Nebeneffekt.

Trotzdem ist das immer noch nur wichtig-klingendes bla-bla. Die Entwickler und Mitarbeiter von Sony erzählen eigentlich nach wie vor das gleiche. Man hört immer nur "So viele tolle Möglichkeiten", "Ein ganz neues Spieleerlebnis", "Evolutionär" usw. Ein Schritt zurück wäre cool, also keine freiligenden L2+R2 Knöpfe. Nun ist ja eindeutig zu erkennen, dass dem wirklich so ist. Ich kann mir einfach nicht vorstellen, dass Sony so viele Entwicklerstudios mitenbezieht, und keiner das anspricht.
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: proximo am 26 April 2013, 15:44:48
Mir ist scheiß egal ob da n Touchpad drauf ist oder nicht, Hauptsache die L1 und R2 Knöpfe wurden endlich nach oben gebogen!!!!!!!
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: nightmas am 19 Mai 2013, 13:29:15

Spracherkennung?? naja! Ich hoffe nur die übertreiben es nicht.

Playstation 4: Kommt die Next-Gen-Konsole mit Sprachserkennung? [Quelle: Siehe Bildergalerie]
Sonys Playstation 4 könnte eventuell über eine Spracherkennung verfügen, wenn man eine aktuelle Stellenausschreibung zugrunde legt. Aus der auf LinkedIn eingestellten Anzeige geht hervor, dass der Sony einen Fachmann auf dem Gebiet der Spracherkennung sucht. Potenzielle Bewerber sollen sich zum Beispiel auf die Unterdrückung von Rauschen und Geräuschen sowie der grammatikalischen Verarbeitung von Sprache verstehen.

Es ist jedoch nicht bekannt, ob es sich dabei um eine Stellenausschreibung für die Playstation 4 handelt, da die Next-Gen-Konsole mit keiner Silbe erwähnt wird. Doch offensichtlich wird die Kinect-ähnlichen Stereo-Kamera der PS4 durchaus in der Lage sein, Geräusche und Sprache aufzunehmen. Diese bietet neben den zwei Kameraaugen nämlich auch vier Mikrophone. Somit ist es nicht ganz abwegig, dass Sony eine Spracherkennung in die Konsole packt. Möglicherweise wird das Feature auch erst irgendwann nach Release nachgereicht. Mehr Details zur Playstation 4 gibt es auf der PCGH-Themenseite.

http://www.pcgameshardware.de/PlayStation-4-Konsolen-220102/News/Playstation-4-Spracherkennung-1070264/ (http://www.pcgameshardware.de/PlayStation-4-Konsolen-220102/News/Playstation-4-Spracherkennung-1070264/)


Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: Eric am 21 Mai 2013, 12:30:02
Zitat von: nightmas am 19 Mai 2013, 13:29:15
Spracherkennung?? naja! Ich hoffe nur die übertreiben es nicht.
Playstation 4: Kommt die Next-Gen-Konsole mit Sprachserkennung? [Quelle: Siehe Bildergalerie]
Sonys Playstation 4 könnte eventuell über eine Spracherkennung verfügen, wenn man eine aktuelle Stellenausschreibung zugrunde legt.

Hmmm, ...., und was passiert dann sofern mein neuer Samsung ebenfalls über Spracheingabe verfügt??
Dann könnte es "lustig" werden wenn sowohl der SAMSUNG TV als auch die PS4 unterschiedlich auf bestimmte Sprachbefehle reagieren.  ;)
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: Roughale am 21 Mai 2013, 13:39:26
@Eric: Pack die Schizzophrenie mal wieder aus und lass zwei Stimmen reden, die Samsungvoice und die Sonyvoice :king:
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: nightmas am 21 Mai 2013, 18:07:39
Hehe! Der war gut, ich stelle mir das irgendwann sehr lustig vor...man stellt eine Frage und bekommt vom Fernseher, der PlayStation, seinem Smartphone, dem Kühlschrank UND seiner Partnerin eine Antwort ;-)
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: blade2603 am 21 Mai 2013, 18:25:29
Exclusive video | PlayStation 4 See it First at E3 | Teaser (http://www.youtube.com/watch?v=QjXU1anoC5Y#ws)

Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: Mr. Blonde am 27 Mai 2013, 17:10:22
Wird wohl in Europa sogar noch dieses Jahr erscheinen.

http://www.stern.de/spiele/vorschau/ps4-erscheint-laut-sony-werbeanzeige-2013-13873.html (http://www.stern.de/spiele/vorschau/ps4-erscheint-laut-sony-werbeanzeige-2013-13873.html)
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: Eric am 29 Mai 2013, 11:58:56
Gerade gelesen, dass sowohl die XBOX ONE als auch die neue PS4 KEINE DVDs und Blu-rays mehr abspielen kann!!
Sofern das wahr sein sollte, ..., warte ich DEFINITIV, bis die Konsolen zum Schnäppchenpreis vertickert werden!!

Das Thema "Gebrauchte Spiele laufen gar nicht mehr oder nur nach nochmaliger Online-Registrierung inkl. Kosten" interessiert mich jetzt weniger, da ich sowieso nur sehr wenig Spiele im Jahr kaufe und diese meistens dann auch nicht direkt am VÖ-Tag sondern eher wenn sie günstiger sind.
Trotzdem ist das eine "Geschäftspraktik" die ich nicht gut heisse!!
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: Roughale am 29 Mai 2013, 12:10:04
War nicht eins der wenigen vernünftigen Features der Spy-Box, dass sie endlich ein BD Laufwerk an Bord hat? Bin verwirrt, aber wer sich das Teil in die Bude stellt, ist irgendwie selbst Schuld ;)
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: Mr. Blonde am 29 Mai 2013, 14:58:21
Nun fangt hier nicht auch mit der Gerüchteküche an.  :nono: Auf der Pressekonferenz wurde eindeutig von einem Blu-ray-Laufwerk in der XBOX ONE gesprochen.

Microsoft will das Ding als Entertainmentcenter vermarkten und ohne DVD/Blu-ray-Feature wäre es das nicht. Bei Amazon wird sich gerade so viel Mist zusammengesponnen, nur, um die Konsole (noch?) schlechter dastehen zu lassen. So viele Gerüchte und Unsinn, eigentlich in allen Foren.

Wo hast Du das denn gelesen, Eric?

Und die Kinectkamera lässt sich auch ausschalten:
http://www.gamestrust.de/news,xbox-one-kinect-kamera-laesst-sich-komplett-abschalten,id27352.html (http://www.gamestrust.de/news,xbox-one-kinect-kamera-laesst-sich-komplett-abschalten,id27352.html)

Wer dann immer noch Paranoia hat, kann ja nen Objektivdeckel vormachen bzw. derjenige kauft sie ja eh nicht.
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: Roughale am 29 Mai 2013, 16:58:36
Zitat von: Mr. Blonde am 29 Mai 2013, 14:58:21
Und die Kinectkamera lässt sich auch ausschalten:
http://www.gamestrust.de/news,xbox-one-kinect-kamera-laesst-sich-komplett-abschalten,id27352.html (http://www.gamestrust.de/news,xbox-one-kinect-kamera-laesst-sich-komplett-abschalten,id27352.html)

Wer dann immer noch Paranoia hat, kann ja nen Objektivdeckel vormachen bzw. derjenige kauft sie ja eh nicht.

Bist du MS Angestellter, oder warum siehst du die billige Ausrede da nicht in dem von dir verlinkten Artikel? Das ist die typische Augenwischerei, die da betrieben wird, auch wenn man die Kamera zwischenzeitlich ausschalten kann, bei Spielen wo sie gebraucht wird kann man dann aber mit Sicherheit nicht unterbinden, dass die erspähten Reaktionen rausgehen und irgendwie verwurstet werden... Ich hoffe immer noch auf einen ganz klaren Bremser der  Datenschützer, die zum Verkauf eine ganz klare Aussage verlangt und die Auswahlmöglichkeit der Nutzung, ähnlich, wie es zB bei den Android Apps der Fall ist, uninformierte Datenbenutzung muss mMn zu einem Verkaufsstop führen...
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: Mr. Blonde am 29 Mai 2013, 17:31:30
Zitat von: Roughale am 29 Mai 2013, 16:58:36
Bist du MS Angestellter, oder warum siehst du die billige Ausrede da nicht in dem von dir verlinkten Artikel?

Bist du PS4-Fanboy/Sonymitarbeiter oder... ach nee, auf dem Niveau nicht... muss doch nicht sein.  :doof:  :icon_mrgreen: Ich glaube auch an Außerirdische, leider kann ich das nicht beweisen, von daher habe ich ja ganz viel Verständnis für sowas. Auch für deine Spekulationen.  :respekt: Nur solange nichts näher bekannt ist, gehen die ganzen Mutmaßungen, die mittlerweile schon diverse Geheimdienste miteinschließen sollen, irgendwann tierisch auf die Nerven.

Wenn das Ding draußen ist, werden viele technisch besser versierte Menschen dran rumschrauben, reingucken und herausfinden, was das Teil macht und was nicht. Bis dahin sollte man Teechen trinken und dann hat man entweder eine Bestätigung für seine Vermutung oder für etwas anderes. Ich selbst halte von den Ideen wie der Gesichtererkennung usw. auch nichts und habe meine Bedenken, dennoch stecken einige nette Möglichkeiten in den technischen Details. Wenn Microsoft die Kurve noch bekommt und diese sinnvoll für die Gamer und nicht für sich nutzt, wäre das cool. Im Moment aber eher Wunschdenken.

Und was du siehst, ist keine Erkenntnis, sondern deine Interpretation. ;)
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: Roughale am 29 Mai 2013, 17:52:54
Zitat von: Mr. Blonde am 29 Mai 2013, 17:31:30
Zitat von: Roughale am 29 Mai 2013, 16:58:36
Bist du MS Angestellter, oder warum siehst du die billige Ausrede da nicht in dem von dir verlinkten Artikel?

Bist du PS4-Fanboy/Sonymitarbeiter oder... ach nee, auf dem Niveau nicht... muss doch nicht sein.  :doof:  :icon_mrgreen: ...

Nee, ich bin wiiU Marketing Manager, Abteilung Tiger Blood (WINNING!) und kann mich heute einfach nicht für die passenden Smilies entscheiden, daher lasse ich sie weg...
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: Mr. Blonde am 29 Mai 2013, 17:54:42
Zitat von: Roughale am 29 Mai 2013, 17:52:54
Zitat von: Mr. Blonde am 29 Mai 2013, 17:31:30
Zitat von: Roughale am 29 Mai 2013, 16:58:36
Bist du MS Angestellter, oder warum siehst du die billige Ausrede da nicht in dem von dir verlinkten Artikel?

Bist du PS4-Fanboy/Sonymitarbeiter oder... ach nee, auf dem Niveau nicht... muss doch nicht sein.  :doof:  :icon_mrgreen: ...

Nee, ich bin wiiU Marketing Manager, Abteilung Tiger Blood (WINNING!) und kann mich heute einfach nicht für die passenden Smilies entscheiden, daher lasse ich sie weg...

Ist dir eigentlich klar, dass diese ganze Sache echt verwirrt? Ich dachte echt, wir wären im XBOX-Thread. :D
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: Inspektor Yuen am 29 Mai 2013, 20:18:35
Ich finde das Theater auch mittlerweile lachhaft.
Bei der Veröffentlichung der Kinect war das Gebrüll auch gross und im Endeffekt habe ich mich nirgends auf Youtube gefunden, zudem wird auch das Kinect 2.0 eine seperate Stromquelle haben die man unterbrechen kann (geh ich mal von aus).

Wenn der Preis stimmt, werde ich erneut zur Box greifen da mir X-Box live sowie der Controller eher zusagen.
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: nightmas am 8 Juni 2013, 13:54:52
X-Box...das ist ein PS4-Thread!! Ist ja nicht auszuhalten und daher ein Link.
Was ANAL-Lysten so erzählen ist manchmal wie Kaffeesatzlesen :)
Auch der Teaser ist schon alt und eigentlich kann man ihn vergessen, ist eher wie eine UFO-Sichtung, nur mit einer professionellen Kamera aufgenommen  :viney:
Wollte aber (ausnahmsweise!) etwas zur PS4 schreiben!!  :icon_mrgreen:

http://www.pcgames.de/PlayStation-4-Konsolen-220102/News/PlayStation-4-Wird-unter-400-US-Dollar-kosten-meint-ein-Analyst-1073210/ (http://www.pcgames.de/PlayStation-4-Konsolen-220102/News/PlayStation-4-Wird-unter-400-US-Dollar-kosten-meint-ein-Analyst-1073210/)

Und für alle die mal wieder nicht wissen wo sie sind:

Das ist ein Playstation 4 -Thread **** Das ist immer noch ein Playstation 4 - Thread **** (man beachte die VIER Sternchen) ****
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: Mr. Blonde am 8 Juni 2013, 14:03:20
Pass' mal auf, du Krümel...  :zwangsjacke:

Du brauchst hier andere gar nicht ermahnen, in welchem Thread sie sind und was hier Thema ist, auch wenn es vielleicht nicht soo ernst gemeint war. Schließlich hast du im Thread von "Evil Dead" erstmal über das Original diskutiert, dass ja so nicht Thema war. Also mal ganz schnell schämen und ab ins Körbchen.  :icon_razz:
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: nightmas am 8 Juni 2013, 14:31:06
Hey Du Neunmalkluger!!  :LOL:

Evil NEU und Alt, passt eher als PS4 und yyyX-Karton!! Habe auch selber die Orientierung verloren, dachte ich hätte mich verklickt!!
X-Box pffff...

Ne, war nicht ernst gemeint. Nachdem ich paar mal an den Ohren gezogen wurde, wollte ich das auch mal machen  :icon_mrgreen:
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: Mr. Blonde am 11 Juni 2013, 01:49:12
Wer so nachtaktiv wie ich ist, kann sich Heute ab 2:30 den E3-PS4-Stream anschauen. Da wird man sicherlich endlich die Konsole sehen können und da wird ja nochmal einiges an Games nachgelegt werden.

http://www.pcgameshardware.de/PlayStation-4-Konsolen-220102/News/Playstation-4-Live-Stream-E3-Preis-Release-Termin-Bild-1073379/ (http://www.pcgameshardware.de/PlayStation-4-Konsolen-220102/News/Playstation-4-Live-Stream-E3-Preis-Release-Termin-Bild-1073379/)

Edit:

Laut playstation.com geht es doch erst um 3:00 los.  :andy:

Edit²:

Okay, die PS4 sieht aus wie ein schiefer Videorecorder.  :LOL:

(http://i.imagebanana.com/img/r0u4yg60/6565546546.jpg)

Ein Mad Max Game kommt auch....  :dodo:

Und nun wurde Microsoft richtig weggefegt:

Keinerlei Internetzwang bei den Spielen, kein Aktivierungszwang und auch keine Verbindung alle 24 Stunden bzw. sonstwie periodisch. Außerdem können Spiele weiterverkauft und verliehen werden. Ins Detail wurde zwar nicht gegangen, aber das klingt doch so, wie es sein sollte. ;) Die Kamera ist auch nicht fest mit der Konsole verbunden. Damit dürfte sich jeder bestätigt fühlen, der diese Dinge bei der XBoxOne furchtbar findet. Ich bin überzeugt. In den nächsten Jahren wird es also wieder eine Sonykonsole sein.  :D

Und das Publikum ist natürlich dementsprechend abgegangen.  :icon_mrgreen:

399 Dollar und 399 Euro... weggefegt...  :icon_mrgreen:

Official PlayStation Used Game Instructional Video (http://www.youtube.com/watch?v=kWSIFh8ICaA#ws)

:algo: :LOL:
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: Strahlemann am 11 Juni 2013, 08:15:05
..wenn jetzt der Online-Dienst gratis bleibt, bin ich dabei - auch wenn ich kein Fan der fehlenden Preisanpassung bin zwischen $ und € ;)
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: Eric am 11 Juni 2013, 08:43:29
... aber die XBOX ONE und die PS4 sehen sich schon irgendwie verdammt ähnlich. Oder??
Haben die da auch was zur Abwärtskompatibilität zu PS3 Games auf der PS4 gesagt??
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: Inspektor Yuen am 11 Juni 2013, 09:27:20
Naja, ich finde die PS4 um einiges hübscher.
Ein Release-Datum wurde nicht genannt?
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: Eric am 11 Juni 2013, 09:30:59
Zitat von: Inspektor Yuen am 11 Juni 2013, 09:27:20
Naja, ich finde die PS4 um einiges hübscher.
Ein Release-Datum wurde nicht genannt?

Dachte Ende 2013? Für 399.- Euro.
Und sofern das neue METAL GEAR SOLID da auch als Release-Titel erscheint, kommt die Konsole gleich am ersten Tag ins Haus!!
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: Inspektor Yuen am 11 Juni 2013, 09:46:30
Also Sony hat da echt einiges gut gemacht, ich werde den X-Box Controller vermissen..
Aber das mit den Gebrauchtspielen, Onlinezwang und die 399€ sind ein echtes Argument.

Ich dachte, es gab vielleicht nen konkreten Termin.
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: quaker am 11 Juni 2013, 11:30:02
Ps4 sieht echt der Xbox ähnlich, wahrscheinlich der gleiche Designer. :icon_mrgreen:

Werd wohl doch beide Konsolen um den Start herum kaufen, so wie ich es die letzte Konsolengeneration auch gemacht habe.
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: Mayoko am 11 Juni 2013, 11:55:37
Sieht doch echt schick aus das Teil und der Preis ist auch ziemlich heiß. :respekt:

Sofern das mit dem PS3-Games-streamen so gut funktioniert wie von Sony geplant, kann ich meine PS3 seelenruhig in Rente schicken.^^
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: Mr. Blonde am 11 Juni 2013, 14:37:03
Zitat von: Strahlemann am 11 Juni 2013, 08:15:05
..wenn jetzt der Online-Dienst gratis bleibt, bin ich dabei

Wenn ich das heute Morgen richtig mitbekommen habe, geht Onlinegaming nur noch per PS-Plus und das kostet dann 4,99 $ Monatlich. Dafür soll man allerdings auch Gratis-Spiele bekommen.

Gaikai wird übrigens erst ab 2014 in den USA PS3-Spiele emulieren können.

Ein konkreter Releaseteam wurde auch nicht genannt, es bleibt bei "Hollidays 2013".
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: Dexter am 11 Juni 2013, 18:43:19
The Moment Sony Won E3 2013 - Sony Conference - Eurogamer (http://www.youtube.com/watch?v=SJ-To7WJyWs#ws)
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: ironfox1 am 11 Juni 2013, 19:14:39
Kein Onlinezwang, keine Überwachungskamera, keine Regionsperre - Bye, bye xbox 360; am liebsten würde ich dich aus dem Fenster werfen und hallooo PS4.  :icon_razz: 
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: Mr. Blonde am 11 Juni 2013, 19:30:59
Was kann denn die 360 dafür? Verkauf die lieber mir, ich brauch nämlich eine. ;)
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: Dr. STRG+C+V n0NAMe am 11 Juni 2013, 21:31:38
Zitat von: Mr. Blonde am 11 Juni 2013, 19:30:59
Was kann denn die 360 dafür? Verkauf die lieber mir, ich brauch nämlich eine. ;)

Intelligenter wäre es, wenn du jetzt gefragt hättest, wann er die aus dem Fenster wirft, damit du sie unten auffangen kannst. Noch günstiger als kaufen. ;)
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: Dexter am 11 Juni 2013, 21:38:57
(http://cdn.medialib.computerandvideogames.com/article_misc/whitehawk.gif)
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: Mr. Blonde am 11 Juni 2013, 23:08:19
Das passt nicht, da Online-Play jetzt Geld kostet.  :icon_lol:  :nono:

Edit:


http://kotaku.com/third-party-publishers-will-have-final-say-on-used-game-512643240 (http://kotaku.com/third-party-publishers-will-have-final-say-on-used-game-512643240)

Sony hat keinerlei Sperren für Gebrauchtspiele eingebaut, aber überlässt den Publishern die Möglichkeit, DRM und derartigen Kram ("Businessmodels") zu verwenden. Das klang aber auf der E3 noch etwas anders und das weiß Sony auch. Klar, die haben ihre Worte weise gewählt, aber das Publikum hat es eben anders aufgefasst, sonst wäre da nicht so ein Jubelinferno losgebrochen. Wischiwaschi-Statements zahlen sich wohl doch aus.

Das soll sich angeblich nur auf Online-Funktionen beschränken. Das bedeutet aber auch, dass prinzipiell Spiele, die im Multiplayer erst Sinn machen (Battlefield, MMORPGs usw.) eben eigentlich doch komplett engeschränkt sein können, wenn es die Publisher so wollen.
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: ironfox1 am 12 Juni 2013, 22:45:43
Sony verbietet Online Pässe.

Zitat...We've already come right out and said we're not going to allow online pass. And the word "allow" is key there. Specifically with online, with PS+ requiring a charge to play online, we would not want any publisher [to charge.]

In general, we're all businesses. Sony or Microsoft is never going to be able to tell EA or Activision exactly what they can do. What we like to say at PlayStation is that we set the precedent. The way we are approaching this is that we want this to be extremely consumer-friendly, extremely retailer-friendly, and extremely publisher-friendly. My personal opinion is that it's hard for me to believe that any major publisher is going to put an extra set of used DRM onto game titles because that wouldn't put them in a good spot, right?...
http://www.gamasutra.com/view/news/194150/Further_clarification_on_Sonys_DRM_policies_No_more_online_pass.php (http://www.gamasutra.com/view/news/194150/Further_clarification_on_Sonys_DRM_policies_No_more_online_pass.php)


Zitat von: Mr. Blonde am 11 Juni 2013, 23:08:19
Sony hat keinerlei Sperren für Gebrauchtspiele eingebaut, aber überlässt den Publishern die Möglichkeit, DRM und derartigen Kram ("Businessmodels") zu verwenden.
Und genau dieselben Möglichkeiten haben die Publisher schon auf der PS3. ;) 
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: Mr. Blonde am 12 Juni 2013, 23:31:56
Zitat von: ironfox1 am 12 Juni 2013, 22:45:43
Und genau dieselben Möglichkeiten haben die Publisher schon auf der PS3. ;)  

Dann war das da schon kacke.  :icon_razz:

Den ganzen Kram auf dem PC zu etablieren, hat die Publisher ja auch nicht gestört. Wieso soll eine Konsole nun eine heilige Grenze sein? Und wenn ich das richtig gelesen habe, wurde das von einigen wenigen ja bereits auf der PS3 über diese Onlinepässe geregelt.  :00000109:
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: Eric am 14 Juni 2013, 09:32:51

PS4 kommt für 449 Franken
Sowohl Microsoft wie auch Sony haben nun die Preise für ihre neuen Konsolen bekannt gegeben. Die PS4 ist rund 29 Prozent günstiger als die Xbox One.

http://www.blick.ch/life/games/ps4-kommt-fuer-449-franken-id2336132.html (http://www.blick.ch/life/games/ps4-kommt-fuer-449-franken-id2336132.html)

Wer sie dann in der Schweiz kauft und sich dann auch noch an der Grenze die MWST zurückholt, zahlt für die Konsole ca. nur 335.- Euro.
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: Mr. Blonde am 19 Juni 2013, 16:34:15
Exclusive PS4 Interface video | Check out the first look of the PS4 interface (http://www.youtube.com/watch?v=7s32Q7MxvH0#ws)
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: Mr. Blonde am 3 August 2013, 05:38:50
Bei Amazon gibt übrigens schon ein Konsolenbundle zusammen mit "Drive Club" für 439,-. Aufgrund einer Aktion fällt der Preis am Ende der Bestellung um weitere 20 Euro. ;)

Edit:

Angeblich bekommen die anderen Vorbesteller einen Key von Amazon zugeschickt, mit dem sie auch in den Genuss des "Drive Club"-Rabatts kommen.
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: Inspektor Yuen am 20 August 2013, 21:40:57
Release USA 15.11.2013
Release EUR 29.11.2013
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: Newendyke am 21 August 2013, 13:03:13
Hier mal eine Liste der Spiele, die zum PS4-Start kommen:

    Assassins Creed IV: Black Flag (Ubisoft)
    Basement Crawl (Bloober Team)
    Battlefield 4 (Electronic Arts)
    Blacklight (Zombie Studio)
    Call of Duty: Ghosts (Activision)
    Contrast (Focus Home Interactive)
    Counterspy (Sony Computer Entertainment Inc.)
    DC Universe (Sony Online Entertainment)
    Doki-Doki Universe (Sony Computer Entertainment Inc.)
    Driveclub (Sony Computer Entertainment Inc.)
    FIFA 14 (Electronic Arts)
    Flower (Sony Computer Entertainment Inc.)
    Hohokum (Sony Computer Entertainment Inc.)
    Just Dance 2014 (Ubisoft)
    Killzone: Shadow Fall (Sony Computer Entertainment Inc.)
    Knack (Sony Computer Entertainment Inc.)
    Lego Marvel Superheroes (Warner Bros. Interactive)
    Madden 25 (Electronic Arts)
    Minecraft (Mojang)
    NBA 2K14 (2K Sports)
    NBA Live 14 (Electronic Arts)
    N++ (Metanet)
    Need for Speed: Rivals (Electronic Arts)
    Pinball Arcade (Farsight Technologies)
    Planetside 2 (Sony Online Entertainment)
    Pool Nation Extreme (Cherry Pop Games)
    ResoGun (Sony Computer Entertainment Inc.)
    Skylanders Swap Force (Activision)
    Super Motherload (Xgen Studios)
    Tiny Brains (Spearhead)
    Warframe (Digital Extremes)
    War Thunder (Gaijin Entertainment)
    Watch Dogs (Ubisoft)

Also ich kann gerne noch warten bis die erste PS4-Version mit ihren Kinderkrankheiten übern Ladentisch gegangen ist... da ist jetzt kein Titel dabei, der mich jetzt unbedingt dazu zwingt die 4er zu kaufen (wie z. B. MGS5 oder eine gepimpte GTA5-Version).

Und noch zwei schicke DualShock4-Varianten in rot und blau:
http://www.play3.de/2013/08/21/ps4-dualshock-4-controller-in-den-farben-magma-red-und-wave-blue-enthullt/ (http://www.play3.de/2013/08/21/ps4-dualshock-4-controller-in-den-farben-magma-red-und-wave-blue-enthullt/)
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: ironfox1 am 9 September 2013, 21:22:32
 :eek: Die Japaner müssen 3 Monate länger warten.
http://www.playm.de/2013/09/playstation-4-erscheint-in-japan-erst-im-februar-2014-110523/ (http://www.playm.de/2013/09/playstation-4-erscheint-in-japan-erst-im-februar-2014-110523/)
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: quaker am 18 Oktober 2013, 17:15:21
Nach Watch Dogs erscheint jetzt auch das nächste eigentlich als Bundle geplante Spiel "Drive Club" später. Also so langsam hackts doch... :LOL:

Auch schön das ich dieses Bundle vorbestellt habe, mal sehen was damit jetzt passiert. Wollte am 29.11 eigentlich einem Saturn Besuch aus dem Weg gehen, aber wahrscheinlich läufts jetzt darauf hinaus...
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: Strahlemann am 18 Oktober 2013, 22:23:01
Zitat von: quaker am 18 Oktober 2013, 17:15:21
Nach Watch Dogs erscheint jetzt auch das nächste eigentlich als Bundle geplante Spiel "Drive Club" später. Also so langsam hackts doch... :LOL:

Auch schön das ich dieses Bundle vorbestellt habe, mal sehen was damit jetzt passiert. Wollte am 29.11 eigentlich einem Saturn Besuch aus dem Weg gehen, aber wahrscheinlich läufts jetzt darauf hinaus...

Aufgrund der Verschiebung von Watch Dogs kann ich mit der PS4 noch warten - werde meine vorbestellte dann direkt weiterverkaufen zum Weihnachtsgeschäft. Wird mit Sicherheit gut weggehen  :king:
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: Mr. Blonde am 2 November 2013, 04:44:21
Über Microsoft wurde ja (teilweise berechtigt) genug gelacht. Mich bringt bei der PS4 aktuell zum schmunzeln:

- kann keine Audio CDs abspielen (Mir soll keiner damit kommen, dass die sowieso keiner mehr nutzt. Jedes Kaufhaus und jeder Elektromarkt beweist das Gegenteil.)

- MP3 wird nicht unterstützt  :icon_lol:  :LOL:  :kotz:  :viney: :viney: :viney: :viney: :viney:

- externe Festplatten werden nicht unterstützt

http://www.cnet.de/88120823/playstation-4-faq-sony-beantwortet-fragen-zur-neuen-ps4/ (http://www.cnet.de/88120823/playstation-4-faq-sony-beantwortet-fragen-zur-neuen-ps4/)

Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: Vince am 2 November 2013, 08:29:45
Und spätestens jetzt droht meiner ohnehin wackeligen Vorbestellung doch wieder die Abbestellung.
Ich bin nach wie vor ein großer Freund physischer Datenträger und ziehe eine CD einer mp3 jederzeit vor. Auch wenn es zugegeben eher selten vorkam, dass ich die PS3 als CD-Player verwendet habe, zumindest die Möglichkeit, darauf zurückgreifen zu können, war angenehm. Dass diese Einsparung mit dem hauseigenen Musicstore zusammenhängen dürfte, muss ja sicher nicht mehr betont werden.
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: droog am 2 November 2013, 12:15:02
Von den erwähnten Beklopptheiten mal abgesehen sind die FAQs (http://blog.eu.playstation.com/2013/10/30/playstation-4-the-ultimate-faq/) aber sehr lesenswert. Hier mal ein paar Punkte, die mir noch aufgefallen sind:

ZitatWill users be able to connect an external hard drive to expand storage on the PS4 system?
No, this feature is not supported on PS4.
Kann ich irgendwo verstehen. Die wollen sicher vermeiden, dass ein auf einer langsamen externen billig-HDD installiertes Spiel Probleme verursacht, der User das nicht checkt und es dann auf Sony zurückfällt. Fragt sich, ob man die Platten dann auch nicht für Fotos und Filme nutzen kann und ob es wie bei der PS3 eine Backupfunktion geben wird.

ZitatWill I be able to watch Blu-ray movies on the PS4 system?
Yes, you will need to download and install the PS4 system's day-one system software update 1.50, and then activate your Blu-ray Disc video capability with a one-time activation through the internet in order to play Blu-ray Disc films and DVD video content.
Weiß einer, was das soll? PS2 und PS3 haben doch stark davon provitiert, dass sie DVD bzw BRs abspielen konnten. Da wird Sony diese Funktion nicht erst auf den letzten Drücker in den PS4 eingebaut haben. Oder ist das so ein Trick um Zölle oder Steuern zu sparen weil die PS4 dann wie ein PC und nicht wie ein BR-Player behandelt wird? Hatte sowas mal bei der PS2 gehört.

Zitat
Will the PS4 system support custom Dynamic Themes, as currently available on the PS3 system?
No, the PS4 system will not support Dynamic Themes as they currently exist on the PS3 system.
Bitte? Kein Dynamic Bacon Theme (http://www.youtube.com/watch?v=7uMyIbRVIDA#ws)? Dann bin ich raus!
(kann man eigentlich verhindern, dass das YT-Video direkt eingebettet wird? Wollte das eigentlich nur als Link haben)

ZitatWhat can users do with the light bar incorporated into the DUALSHOCK 4 controller?
For developers that choose to support it, the light bar is an immersive and versatile addition to the DUALSHOCK 4 controller. In games such as Killzone: Shadow Fall, the light bar can help communicate status information to the player, changing colors when health runs low. In other games, the light bar's color can reflect the game's narrative and much more. Also, when used in connection with PlayStation Camera, the game can detect and track the position of the DUALSHOCK 4 controller. DUALSHOCK 4 controller's light bar is limited only by the imagination of game developers.
Das Licht des Controllers soll auch für Gameplayelemente genutzt werden? So als ne Art Illumiroom Light. Das war mir neu und kann mir das auch nicht so recht vorstellen. Das Licht ist doch vom Spieler abgewand.

ZitatCan I use my PS3 system's Blu-ray remote control on the PS4 system?
No, the PS4 system does not support the Blu-ray remote control for the PS3 system.
So ein unnötiger Scheiß! Verdient Sony mit den Fernbedienungen wirklich soo viel?

Zitat
Can I listen to audio CDs using the PS4 system?
No, the PS4 system does not support audio CDs.
Will I be able to play background music while I play PS4 games?
Yes, the Music Unlimited streaming service will allow you to listen to music while you play PS4 games. A subscription to Music Unlimited is required.
Will I be able to play MP3s on the PS4 system?
No.
Ebenfalls unötiger Scheiß. Gut, dass man keine Audio-CDs abspielen kann wär mir warscheinlich nichtmal aufgefallen. Hab dieses Feature auf der PS1-3 glaube ich noch nie genutzt.
Aber warum Hintergrundmusik anbieten und dann nur auf den eigenen Service beschränken? Ich hatte so im Stillen darauf gehofft, dass es endlich mal üblich wird, bei Spielen eigene Musik einbinden zu können (wo das Sinn macht wie bei GTA oder Sportspielen, nicht bei Killzone oder so) und da wäre diese Hintergrundmusikgeschichte schon mal ein erster Schritt gewesen. Is schon klar, dass die ihren kostenpflichtigen Service pushen wollen aber hier werden mMn die Firmeninteressen zu sehr zu Ungunsten der Kundeninteressen abgewogen und sowas wird einer Firma gerne mal übel genommen. Die sollen Music Unlimited einfach so attraktiv genug machen, dann müssen sie nicht auf alberne Einschränkungen zurückgreifen und könnten die negative PR verhindern. Die PS4 ist kein offenes System und dass ich da nicht von Haus aus Spotify und andere Konkurrenten drauf nutzen kann, ist schon nachvollziehbar aber so Basics wie MP3 und CD sollte man dem User schon gönnen. DER BEZAHLT DIE SCHEISSKISTE IMMERHIN!

Mal abwarten, wie es in einem halben Jahr nach ein paar Systemupdates aussieht. Bisher hält mich die PS3 noch gut genut bei der Stange um die Phase der Kinderkrankheiten erstmal auszusitzen.
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: blade2603 am 13 November 2013, 00:47:23
so, da habt ihr es:


http://www.chip.de/news/PlayStation-4-Sony-verbietet-Gebrauchtspiel-Verkauf_65364320.html?fbc=fb-fanpage-chip-main (http://www.chip.de/news/PlayStation-4-Sony-verbietet-Gebrauchtspiel-Verkauf_65364320.html?fbc=fb-fanpage-chip-main)
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: Mr. Blonde am 13 November 2013, 00:55:36
Was haben wir?

Das ist wieder so schwammig formuliert alles. Man darf keine Spiele weiterverkaufen, wenn dies nicht durch Sony autorisiert ist. Das ist ja kein generelles Weiterverkaufsverbot. Aber mittlerweile macht sich auch Sony zum Kasper mit solchen undurchsichtigen Aktionen. Wer sich trotz allem immer noch auf die neuen Konsolen freut: meinen Respekt.
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: droog am 13 November 2013, 03:00:14
Ja, was haben wir? Das Käseblatt Chip, das auf der Suche nach Webseitenaufrufen die "Skandal"-Meldungssau durchs Facebook-Dorf treibt und dafür absichtlich oberflächlich berichtet? Wenn man sich mal die Mühe macht und kurz googelt wird man schnell eine ganze Reihe unaufgeregterer und differenzierterer Meldungen zu dem Thema finden. Außerdem hat das den Nebeneffekt, dass man dann nicht mehr chip.de bei deren Unfug unterstützt indem man deren Links auch noch verbreitet.
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: Teppi am 13 November 2013, 15:18:34
Die Geschichte mit den Nutzungsbedingungen ist natürlich ziemlicher Quark, der sich Gott sei Dank schnell aufklärte.

Das hier jedoch ist kein übler Verständnisfehler: Unterstützte Medien-Formate - KEINE 3D-Blu-ray (http://manuals.playstation.net/document/en/ps4/videos/videodisc.html)

Das ist richtig hart. Weder PS4 noch X1 unterstützen 3D-Filme, unfassbar - das sind also unsere Next-Gen-Entertainmentsysteme...

Bei Sony nimmt mir der Gaming-Fokus langsam überhand:
CD's? Weg damit!
3D-Filme? Weg damit!
DLNA? Weg damit!

War alles auf PS3 möglich...
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: Mr. Blonde am 13 November 2013, 16:12:31
Zitat von: Teppi am 13 November 2013, 15:18:34
Die Geschichte mit den Nutzungsbedingungen ist natürlich ziemlicher Quark, der sich Gott sei Dank schnell aufklärte.

Wo denn?
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: Newendyke am 13 November 2013, 18:40:49
Mmh... bei den ganzen Aussagen, was wohl nicht funktionieren wird bzw. was nicht für die 4er vorgesehen ist, bekomme ich grad a bisserl an Abturn auf das Ding... Na ja, evtl. rudert Sony mittels patch noch mal zurück. Aber ich habs eh nicht so eilig mit dem Kauf. Und außerdem erwarte ich ja von unsere Leuten hier einen kleinen Erfahrungsbericht, wie die neuen features so sind (sharing etc.) und das neue PSN etc.
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: quaker am 13 November 2013, 19:01:27
Zum Thema "Keine 3D Blus auf der Ps4":

Gerade auf gamepro.de gefunden...

Laut Sony wird die Funktion mit dem Firmware-Update 1.5 hergestellt, das direkt zum Launch der Konsole aufgespielt wird. Schon die PlayStation 3 unterstützt die Wiedergabe von 3D-Blu-ray-Discs.
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: ironfox1 am 13 November 2013, 19:24:48
Zitat von: Mr. Blonde am 13 November 2013, 16:12:31
Zitat von: Teppi am 13 November 2013, 15:18:34
Die Geschichte mit den Nutzungsbedingungen ist natürlich ziemlicher Quark, der sich Gott sei Dank schnell aufklärte.

Wo denn?
https://twitter.com/yosp/status/400129434264805377 (https://twitter.com/yosp/status/400129434264805377)

Zitatn the wake of reports suggesting that new clauses in Sony's terms and conditions have seen the company backtracking on its previous PlayStation 4 used game message, Sony Worldwide Studios president Shuhei Yoshida has reiterated the original policy.
The company previously said that there will be "no restrictions" on preowned games, meaning that PS4 owners can sell or trade in their purchased retail games after use.
However, an alteration to Sony's Software Usage Terms for the UK this week states, "You must not resell either Disc-based Software or Software Downloads, unless expressly authorised by us and, if the publisher is another company, additionally by the publisher."
Yoshida has now clarified that the clause is just a legality, and nothing about the company's policy that it revealed at E3 earlier this year has changed.
"That's the terms of service on the European side of PSN," he told Gamasutra. "We have no DRM, no new DRM at all. It's just a legal thing. People can sell PS4 disc games like we've been saying publicly... Legal people come up with these things."
A Sony spokesperson also reiterated to Gamasutra, "As SCE announced at E3, consumers will be able to sell or share their PS4 disc products."
http://www.gamasutra.com/view/news/204555/Sony_repeats_its_PS4_used_game_message.php (http://www.gamasutra.com/view/news/204555/Sony_repeats_its_PS4_used_game_message.php)

Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: Teppi am 13 November 2013, 23:52:53
Zitat von: quaker am 13 November 2013, 19:01:27
Zum Thema "Keine 3D Blus auf der Ps4":

Gerade auf gamepro.de gefunden...

Laut Sony wird die Funktion mit dem Firmware-Update 1.5 hergestellt, das direkt zum Launch der Konsole aufgespielt wird. Schon die PlayStation 3 unterstützt die Wiedergabe von 3D-Blu-ray-Discs.

Das hat die GamePro aber schön von Engadget (welche wohl falsch informiert sind) oder Gamefront (welche von Engadget abschrieben) kopiert.

Shuhei Yoshida sagt selbst zum Thema "Not at launch, sorry" und gibt keine weiteren Daten, wann und ob überhaupt nachgeliefert wird.

https://twitter.com/yosp/status/400294350594514944

EDIT: Ich finde nichtmal die entsprechende GamePro News dazu, komisch.
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: Newendyke am 29 November 2013, 12:01:58
Und, wer von euch erwartet heut Sonys Neue? Bin echt auf die ersten Erfahrungsberichte gespannt... evtl. werde ich sie am WE bei meinem Bruder zocken, wenn er sie sich heute holen sollte.
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: Teppi am 29 November 2013, 14:52:22
Zitat von: Newendyke am 29 November 2013, 12:01:58
Und, wer von euch erwartet heut Sonys Neue?

Ich bekomme heute zwei Konsolen. Damit dürfte sichergestellt sein, dass eine funktionierende dabei ist ;->
Die zweite geht dann morgen direkt an einem Kumpel oder halt zum Support, wird sich zeigen ;->

Am späten Abend oder nachts poste ich dann eine Zusammenfassung meiner ersten Eindrücke.
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: Mr. Blonde am 29 November 2013, 15:10:31
Zitat von: Teppi am 29 November 2013, 14:52:22
Zitat von: Newendyke am 29 November 2013, 12:01:58
Und, wer von euch erwartet heut Sonys Neue?

Ich bekomme heute zwei Konsolen.

Uiuiuiui. Well hellooooo Mr. Fancypants! :D

Nee, hoffen wir mal, dass alles reibungslos läuft.

Wobei ich mich jetzt frage, welche Konsole schafft es, mehr Laub im neuen NFS darzustellen? Ihr wisst schon, Sachen, die wir brauchen: Laub!!!
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: quaker am 29 November 2013, 17:40:33
Ziehe am Sonntag um daher liegt meine Priorität gerade leider da, anstatt bei One bei und Ps4. Werde das Teil aber gleich mal anschließen und werde naher dann auch mal kurz berichten. Hab ja irgendwie ,,nur" 6 Spiele zum Start. :LOL:
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: Newendyke am 29 November 2013, 17:44:51
Wie, bei den ebay-Preisen gibst du die 2. 4er an nen Kumpel ab? Zocken muss doch finanziert werden!

Andererseits, wer die Zeit und das Geld hat, sich zwei Konsolen vom Start weg leisten zu können, der kann ja von Beruf nur Sohn sein höhö
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: shellat am 29 November 2013, 20:51:33
Zitat von: Newendyke am 29 November 2013, 17:44:51
Wie, bei den ebay-Preisen gibst du die 2. 4er an nen Kumpel ab? Zocken muss doch finanziert werden!

Andererseits, wer die Zeit und das Geld hat, sich zwei Konsolen vom Start weg leisten zu können, der kann ja von Beruf nur Sohn sein höhö

Hehe, dann wird Daddy hoffentlich auch den Executive-Controller bezahlen, lol!

(http://www.supernature-forum.de/attachments/54780d1290092270-laubblaeser-ich-kann-sie-echt-nicht-ausstehen-laub.jpg)

... und ja, Laub kann man nie genug haben!  :king:
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: Teppi am 29 November 2013, 23:19:14
Joa, lästert ruhig. Die Möglichkeit, die zweite PS4 zu bekommen, wurde mir erst gestern ganz spontan eröffnet. Da ich wusste, dass ein Kumpel sucht, sagte ich dazu "ja". Natürlich hätte ich das Ding auch auf eBay verschachern können, doch dafür scheint mein freundschaftliches Gewissen zu stark ausgeprägt zu sein ;->

Und jemand, der sich zum Start zwei Konsolen leisten kann und für eine davon nur einen Tag später das gesamte Geld zurückbekommt (wahrscheinlich noch, bevor amazon überhaupt abbucht), der muss allerhöchstens ein was sein: Nicht insolvent  :icon_cool:

---

Nun ja, genug sinnlose Rechtfertigungen vor den Neidern. Da die Post nicht ganz mitspielte, endete ich am Abend "nur" mit einer PS4 und "Killzone". Da nicht alles lief wie geplant, war ich für längere Tests nicht fit genug. Daher hier sehr kürze Eindrücke:

Das erste Einrichten des System ist sehr einfach, auch da ich vorher schon meinen Account (inkl. PS+ usw.) am PC erstellt habe. PSN war kurz down, aber dann ging das Laden von "Resogun", "Lovefilm" und Co. sehr fix.

Schnell bei "Lovefilm" angemeldet, wo ich die Tastatur des Second Screens per Smartphone probieren wollte. Tjoa, Geräte sind verbunden, aber die Tastatur wurde mir nicht angezeigt. Da muss ich später nochmal genauer forschen, wo der Fehler lag.

Dann "Killzone" reingelegt und nicht schlecht geguckt, als ich bereits nach 10sek auf Starten drücken konnte. Hier spielte ich nur schnell das erste Chapter. Eindruck bisher: Grafik top (wie erwartet), vom Story-Telling her aber sehr gehetzt. Hier hätte ich mir als Playstation-Neuling ein schickes "was bisher geschah" gewünscht. Man muss ja nicht gleich einen auf Kojima machen, aber etwas Länger dürfen Cutscenes ruhig sein. Zum Gameplay kann ich kaum was sagen.

Danach gab's gaaanz kurz "Resogun": Ein bisschen rumgeflogen, ein bisschen schnell gestorben. Zu spät für dieses Spiel, das teste ich morgen richtig an.

Dann habe ich kurz in den Optionen gewildert und dort etwas unheimlich wichtiges aktiviert: Den HDMI-Link. Die Konsole mit der Fernbedienung steuern, juhu! Für einen Filmgucker außerordentlich wichtig.

Fazit meines ersten Überfliegens: Es ist smooth, es ist schnell, es gefällt mir. Morgen tauche ich dann stärker in die Spiele ein und probiere die fortgeschrittenen Funktionen (Streaming, Videos und Screenshots machen) aus.
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: EvilErnie am 30 November 2013, 05:40:33
https://www.youtube.com/watch?v=48wAgk_i4Ns&noredirect=1 (https://www.youtube.com/watch?v=48wAgk_i4Ns&noredirect=1)

Also nix gegen neue Konsolen, aber das....oO!!!!!!!!!!!!!!
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: shellat am 30 November 2013, 08:20:51
@Teppi

War kein lästern, war nur Spaß, ehrlich! Ging mir persönlich mehr um das Laub, wenn Du verstehst!
Und danke für deine ersten Eindrücke!

Grüße, Shellat
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: quaker am 30 November 2013, 12:48:53
Leider gestern Abend nicht mehr zum Schreiben gekommen.

Also meine Konsole läuft ohne Probleme, schonmal ein Vorteil gegenüber anderen. :icon_razz: Konsole ist im Betrieb wie auch die One sehr leise, kein Vergleich zu den Vorgängern. Controller liegt wie ich finde noch besser als der DS 3 an der Hand, beim DS3 haben mich immer etwas die Analogsticks gestört, das ist hier nicht der Fall.
Aso, beim Anschließen hab ich 5 Min. gebraucht um den Anschaltknopf zu finden. :icon_mrgreen:
PSN lief erst gar nicht, gegen ca. halb 9 aber dann ohne Probleme. Manche Funktionen wie Codes einlösen sind noch offline seitens Sony, um Problemen vorzubeugen. Hat nicht ganz geklappt.

Gespielt hab ich bisher:

Knack: Süßes Jump and Run in Knuddeloptik. Ca. ne Stunde oder so gespielt und viel Spaß gehabt.
NfS Rivals: Grafisch richtig gut und wie es aussieht nach the Run und Most Wanted wieder ein gescheites NfS.
Killzone: Recht kurz angespielt, grafisch wie erwartet Bombe. Ich denke wer die Vprgänger mochte, braucht auch das.
Battlefield 4: Mein erstes Bf und es rockt. Auch das hat mich grafisch ziemlich umgehauen, wenn denn mal eben ein Teil von nem Gebäude wegfliegt usw. Bin noch ein ziemlicher Noob.
Resogun: Ausm Store gezogen (für Plus Mitglieder kostenlos) und das könnte echt süchtig machen, auch wenn ich noch nicht ganz durchsteige.

Cod und AC Blackflag hab ich noch nicht angespielt.
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: droog am 30 November 2013, 12:58:41
Zitat von: EvilErnie am 30 November 2013, 05:40:33
https://www.youtube.com/watch?v=48wAgk_i4Ns&noredirect=1 (https://www.youtube.com/watch?v=48wAgk_i4Ns&noredirect=1)

Also nix gegen neue Konsolen, aber das....oO!!!!!!!!!!!!!!

Da wundert es mich nicht, wenn jede zweite neue Konsole defekt ist. So wie da schon vorm Kauf draufgetrampelt und drübergestolpert wird.  :doof:
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: Mr. Blonde am 30 November 2013, 16:14:04
Zitat von: Teppi am 29 November 2013, 23:19:14
Joa, lästert ruhig...

Nun ja, genug sinnlose Rechtfertigungen vor den Neidern.

Wieso redest du dir ein, dass hier jemand neidisch wäre und warum verstehst du hier keinen Spaß? Ich denke, genug Leute sind zufrieden, dass sie überhaupt eine abbekommen haben. Und wieso soll man neidisch sein, dass du zwei Konsolen kaufst, eine wieder verkaufst und im Endeffekt mit +- Null rauskommst? Wenn ich gewollt hätte, hätte ich mir ein halbes Dutzend vorbestellt. Aber alleine schon die Tatsache, dass man sich aus berechtigter Angst mit zwei Konsolen sicherer fühlt, setzt meinen Neidwert auf Minus. Das Spielelineup interessiert mich auch nicht. Wenn die PS4 mit Maus und Tastatur laufen würde, dann wäre ich aber wirklich neidisch. Weil das wäre der letzte Kritikpunkt, den ich an Konsolen habe.
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: ironfox1 am 30 November 2013, 22:07:38
Meine kam ja auch gestern an, ich hatte aber noch keine Zeit mich intensiv damit zu beschäftigen. Beim auspacken dann die erste positive Überraschung, von der Optik und der Haptik absolut überzeugend und besser als ich es von den Bildern her angenommen hatte. Es gab da ja das Gerücht europäische Konsolen würden in Japan gefertigt. Mein Zweiter Blick ging daher auf die Unterseite mit dem Ergebnis "Made in China Fox". Also keine "besseren" Konsolen für Europa. Der Controller ist nun ein klein wenig größer, ich finder aber den 360 Controller von der Form her einen Tick besser.

Absolut geil finde ich die neue Methode beim Installationsprozess. Ich habe mir NBA2k14 geholt und bei 4% konnte ich schon das Spiel starten. Interessant dabei: erst einmal ein schnelles Spiel gestartet, das Match begann allerdings mit Musik unterlegt. Also in den Einstellungen auf "TV Übertragung" gestellt. Merkwürdigerweise gab es trotzdem keine Kommentatoren, naja weiter gespielt. Währendessen sieht man die ganze Zeit den Fortschritt der Installation. Bei 100% fingen plötzlich die Kommentatoren an zu quatschen und die Zuschauerkulisse wurde lebendiger (Trommeln, Zurufe).
Basketball interessiert mich normalerweise überhaupt nicht aber das Spiel ist von der Optik und den Bewegungen bzw. Spielablauf absolut beeindruckend.

Zitat von: quaker am 30 November 2013, 12:48:53
Aso, beim Anschließen hab ich 5 Min. gebraucht um den Anschaltknopf zu finden. :icon_mrgreen:
Ging mir genauso und das Laufwerk wo ich die Blu-ray einlege habe ich auch erst einmal suchen müssen. :icon_smile:
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: RoboLuster am 30 November 2013, 22:54:57
Die mögen halt keine Scheiben mehr.
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: Teppi am 30 November 2013, 23:26:39
Zitat von: Mr. Blonde am 30 November 2013, 16:14:04
Wieso redest du dir ein, dass hier jemand neidisch wäre und warum verstehst du hier keinen Spaß?

Wieso glaubst du, dass meine ersten Absätze ernst gemeint waren und warum reichten die wenigen, aber wohl dosierten Smileys nicht, um das zu verdeutlichen? ;->
Zugegeben, mein zweiter von dir zitierte Satz war etwas übertrieben provokant ^^

Nun denn, ich werfe mal weitere Eindrücke unters Volk der zockenden Filmfreunde:

Als erstes gab's heute eine Runde "Resogun". Es lief schon besser als gestern, doch leider fehlt dem Game ganz dringend ein Tutorial. Die genauen Spielmechaniken (was machen die Menschen, die da rumlaufen?!) muss man wohl durch Zufall und Probieren erlernen. Ich werde mich etwas belesen und dem Spiel dann eine weitere Chance geben.

Danach legte ich "Assassin's Creed 4" ein und spielte das Tutorial. Die Grafik ist zwar nicht unbedingt top, dennoch gefiel mir die Technik: Alles wirkt sehr sauber - kein Flimmern, keine Pop-Ins, kein Ruckeln. Das Setting ist natürlich sehr stimmig, und die Steuerung geht gut von der Hand. Wie typisch bei Ubisoft war ich bisher von der tollen Synchro begeistert (Hauptfigur hat z.B. die deutsche Stimme von Gerard Butler / Bradley Cooper).

Da mein Kumpel sich seine PS4 heute abholte, zockten wir gleich ein bisschen was zusammen: "Fifa 14" und die Demo von "Trine 2". "Fifa 14" sieht gut, aber nicht grandios aus und spielt sich super flüssig. Es werden kaum noch Fouls gepfiffen, wodurch die Matches eine nette englische Härte erhalten. Wir sind noch in der Lernphase (spielen natürlich voll manuell), doch später könnten da durchaus sehr ansehnliche Spiele entstehen - zumal die Animationen nun sehr viel abwechslungsreicher und ansehnlicher sind. Zur "Trine 2" Demo: Der Märchen-Look ist hübsch, das Spielprinzip simpel und packend. Zudem ist man für jeden lokalen Multiplayer heutzutage dankbar, daher werde ich es mir wohl kaufen.

Wir spielten dann schnell auch das "Need for Speed Rivals" von meinem Kumpel an: Grafisch wirklich sehr gut, jedoch ist mir persönlich das Fahrgefühl klar zu arcadig. Da warte ich lieber auf "Drive Club", was Racer anbelangt. Dass man zudem 2x das gleiche Tutorial hintereinander machen muss, ist einfach nur Schikanierung des Spielers ;->

Zum Abschluss des Tages gab es das erste Kapitel von "Contrast": Der Noir Look gefällt mir sehr gut und die Schattenspielerein bereiten eine Menge Spaß. Manchmal zickt die Steuerung ein klein wenig, wenn man an Objekten hängen bleibt o.Ä., doch das ist zu verschmerzen. Die Atmosphäre ist dafür wirklich klasse. Künftig darf das Spiel jedoch gern noch etwas anspruchsvoller werden.

So, das war's für heute an Spielberichten. Die PS4 kriegt jedoch keine Ruhe, da der Tag zu ein paar Serienstreams über die "Lovefilm" App ausklingt ^^
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: Mr. Blonde am 30 November 2013, 23:36:38
Zitat von: Teppi am 30 November 2013, 23:26:39
Zitat von: Mr. Blonde am 30 November 2013, 16:14:04
Wieso redest du dir ein, dass hier jemand neidisch wäre und warum verstehst du hier keinen Spaß?

Wieso glaubst du, dass meine ersten Absätze ernst gemeint waren und warum reichten die wenigen, aber wohl dosierten Smileys nicht, um das zu verdeutlichen? ;->
Zugegeben, mein zweiter von dir zitierte Satz war etwas übertrieben provokant ^^

Achso, alles klar. Mich hat auch nur dieses Neider-Ding etwas provoziert. :D
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: droog am 6 Mai 2014, 00:53:35
Bei Amazon kann man jetzt die PS4 im Bundle mit Watch Dogs für 450 € vorbestellen. Ist jetzt kein großes Schnäppchen aber da die ja ansonsten ständig ausverkauft ist, dachte ich ich sag mal Bescheid: http://www.amazon.de/PlayStation-Konsole-inkl-Watch-Dogs/dp/B00JP2PEF0/ (http://www.amazon.de/PlayStation-Konsole-inkl-Watch-Dogs/dp/B00JP2PEF0/)
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: EvilErnie am 6 August 2014, 01:28:06
http://www.amazon.de/dp/B00L198DGW/ref=wl_it_dp_o_pd_nS_ttl?_encoding=UTF8&colid=3KRIZDV8PN917&coliid=I1UC94PJ52ABES&psc=1 (http://www.amazon.de/dp/B00L198DGW/ref=wl_it_dp_o_pd_nS_ttl?_encoding=UTF8&colid=3KRIZDV8PN917&coliid=I1UC94PJ52ABES&psc=1)

Hiert isn Bundle mit The Last Of US!!!

Gestern noch für 429€ jezz für 399€!

Was meint ihr...lohnt sich der Kauf der PS 4? Das Spiel kenne ich von de PS 3, OBERKLOPPER!!!
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: Eric am 6 August 2014, 01:44:05
Zitat von: EvilErnie am  6 August 2014, 01:28:06
http://www.amazon.de/dp/B00L198DGW/ref=wl_it_dp_o_pd_nS_ttl?_encoding=UTF8&colid=3KRIZDV8PN917&coliid=I1UC94PJ52ABES&psc=1 (http://www.amazon.de/dp/B00L198DGW/ref=wl_it_dp_o_pd_nS_ttl?_encoding=UTF8&colid=3KRIZDV8PN917&coliid=I1UC94PJ52ABES&psc=1)

Hiert isn Bundle mit The Last Of US!!!

Gestern noch für 429€ jezz für 399€!

Was meint ihr...lohnt sich der Kauf der PS 4? Das Spiel kenne ich von de PS 3, OBERKLOPPER!!!

kaufen, kaufen, KAUFEN!!!!!!!
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: EvilErnie am 9 August 2014, 04:05:19
Ok Bundle ist hier und TLOU sieht sowas von GEIL!!! aus  :dodo:

Freue mich tierisch auf The Evil Within.... Welche Spiele sind denn evtl noch MUST HAVES für die PS4?
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: Mr. Blonde am 9 August 2014, 04:10:01
Zitat von: EvilErnie am  9 August 2014, 04:05:19
Freue mich tierisch auf The Evil Within.... Welche Spiele sind denn evtl noch MUST HAVES für die PS4?

Das ist aktuell eigentlich leider eine Fangfrage. Viel gibt es da nicht. Im November kommt "The Crew" und bald auch GTA V, aber ansonsten fallen mir neben den neuen Metal Gear Solid Sachen keine wirklichen Must Haves ein. Die Ausbeute ist mager. Das Lineup am Anfang war schwach und bis jetzt ist nicht wirklich mega viel nachgerückt, wenn man es mal mit vergangenen Generationen vergleicht.
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: quaker am 9 August 2014, 10:53:16
Ist halt auch die Frage, was man für eine Art Spieler ist. Stellt man sich wirklich nur Must Haves ins Regal (und auch da ist es einfach ne Definitionsfrage...) und kommt so vllt auf 4-5 Titel pro Jahr oder spielt man auch mal gern nen Titel, der Wertungstechnisch nur um Bereich der "75-80 %" Marke liegt. Ich bin z. B. jemand der so gut wie alles zockt und daher auch gut Nachschub findet. Diesen Monat werde ich z. B. noch viel Freude mit Diablo 3 und Metro Redux haben...ja, ich weiß. Gabs auch auf Last Gen...
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: EvilErnie am 13 August 2014, 19:38:23
Ich hab mir jetzt mal RAYMAN LEGENDS, Assassins Creed 4: Black Flag & Tomb Raider Definitive Edt. aufn Wunschzettel gepackt!

Sieht alles super aus und wird hoch gelobt!
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: EvilErnie am 19 August 2014, 07:39:27
Ab und zu wird meine PS 4 ganz schön laut( Lüfter)! Bis jetzt habe ich nur The Last of Us gezockt, da kam es vor! Rayman Legends habe ich jetzt neu und werde mal drauf achten! Im Internet schreiben viele von ihrem Problem mit ner lauten PS 4! Gerade bei Killzone oder grafisch hochwertigen Spielen. Meine PS 4 steht in einem TV Regal/Ständer der nach hinten offen ist und sie somit genug Platz zum Ablüften hat!
Welche Erfahrungen habt ihr gemacht?
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: endoskelett am 28 August 2014, 22:42:29
http://www.amazon.de/gp/feature.html?docId=1000824103&tag=y07-21 (http://www.amazon.de/gp/feature.html?docId=1000824103&tag=y07-21)

was haltet ihr von der Aktion für 449€

zuschlagen?


PS: im MediaMarkt Prospekt stand, dass die PS4 jetzt auch 3D abspielen kann...ist das so?
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: Inspektor Yuen am 29 August 2014, 03:39:23
Die One kann das seit dem letzten Update, denke dass Sony da mitgezogen hat bzw mitziehen wird.
Musst du mal googeln.

Edit: Die PS4 habe ich ohne Spiel schon für 399€ gesehen, wenn du auf die Kamera stehst ist es ein gutes Angebot.
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: Newendyke am 29 August 2014, 13:25:20
Ja, 3D-Unterstützung hat sie nun auch... hat mein Bruder auch schon erfolgreich getestet.
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: endoskelett am 29 August 2014, 16:25:38
Zitat von: Inspektor Yuen am 29 August 2014, 03:39:23
Die One kann das seit dem letzten Update, denke dass Sony da mitgezogen hat bzw mitziehen wird.
Musst du mal googeln.

Edit: Die PS4 habe ich ohne Spiel schon für 399€ gesehen, wenn du auf die Kamera stehst ist es ein gutes Angebot.
Letztens gabs die PS4 zusammen mit LAST OF US sogar für 389€ (+5 Euro Erwachsenendiskriminierungsbonus natürlich). Das war schon ein geiles Angebot.
Danke für die Infos.
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: Inspektor Yuen am 29 August 2014, 16:42:06
Zitat von: endoskelett am 29 August 2014, 16:25:38
Zitat von: Inspektor Yuen am 29 August 2014, 03:39:23
Die One kann das seit dem letzten Update, denke dass Sony da mitgezogen hat bzw mitziehen wird.
Musst du mal googeln.

Edit: Die PS4 habe ich ohne Spiel schon für 399€ gesehen, wenn du auf die Kamera stehst ist es ein gutes Angebot.
Letztens gabs die PS4 zusammen mit LAST OF US sogar für 389€ (+5 Euro Erwachsenendiskriminierungsbonus natürlich). Das war schon ein geiles Angebot.
Danke für die Infos.

Da ist mir auch kurz die Erregung durch den Körper geschossen...
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: Eric am 4 September 2014, 20:31:42
Wer in der Nähe der Schweiz wohnt:
Aktuell bei MEDIA MARKT gibts die PS 4 mit THE LAST OF US, Kamera und ZWEI Controllern für umgerechnet 380,- Euro sofern man sich die MWST auch zurückholt.
(Normalpreis 499,- CHF = circa 413,- CHF - 8% MwSt = ca. 380,- EUR)


Aktueller Preis für dieses Bundle bei amazon wäre in etwa:
PS4 Bundle mit dem Game: 419,-
2. Controller: 60,-
Kamera: 50,-
Zusammen also um die 530,- Euro.
Da lohnt sich doch der Weg in die schöööööne Schweiz.  ;)
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: EvilErnie am 10 September 2014, 23:00:53
Zitat von: endoskelett am 29 August 2014, 16:25:38
Zitat von: Inspektor Yuen am 29 August 2014, 03:39:23
Die One kann das seit dem letzten Update, denke dass Sony da mitgezogen hat bzw mitziehen wird.
Musst du mal googeln.

Edit: Die PS4 habe ich ohne Spiel schon für 399€ gesehen, wenn du auf die Kamera stehst ist es ein gutes Angebot.
Letztens gabs die PS4 zusammen mit LAST OF US sogar für 389€ (+5 Euro Erwachsenendiskriminierungsbonus natürlich). Das war schon ein geiles Angebot.
Danke für die Infos.

Da hab ich auch schön zugeschlagen :-)
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: RoboLuster am 5 Februar 2015, 00:53:19
PlayStation 4 & Xbox One - Gerücht: 4K-Versionen noch im Jahr 2015

http://www.gamestar.de/hardware/konsolen/sony-playstation-4/news-artikel/playstation_4_und_xbox_one,481,3082562.html (http://www.gamestar.de/hardware/konsolen/sony-playstation-4/news-artikel/playstation_4_und_xbox_one,481,3082562.html)


:laugh: :girlie:
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: Newendyke am 5 Februar 2015, 09:09:30
Mmh... habe letztens eine Gebrauchte für 320€ gesehen, werde wohl zuschlagen, da 4K zwar nett ist, aber ich mir nicht schon wieder n neuen TV kaufen werde; alle 3 bis 4 Jahre wirds mir langsam zu affig.
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: Eric am 1 April 2015, 11:36:12
Katsching:
https://m.youtube.com/watch?v=9bPUaLpNcMY&et_cid=em_183691&feature=youtu.be&Linkid=APRIL-B-010415-CE-1ST-WES_de_CH&et_rid=2182362

Kam über den offiziellen PlayStation Newsletter!!

naja, wenigstens haben Sie Humor an einem Tag wie diesem
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: Newendyke am 1 April 2015, 11:51:36
Muahahaha, ich habs auch grad via Newsletter gesehen und dachte natürlich mal wieder nicht an den 1.4. Aber schon sehr cool gemacht; hab nur etwas PRobleme mit diesen Einheitsgrößen-Arm-und-Beinmanschetten... gibts die auch in groß? hihi
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: RoboLuster am 1 April 2015, 12:12:21
Ariel Ingannare ist hot.^^
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: Newendyke am 1 April 2015, 13:21:03
Zitat von: RoboLuster am  1 April 2015, 12:12:21
Ariel Ingannare ist hot.^^

Definitely.
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: Newendyke am 26 November 2015, 18:23:41
Uncool!

Wollte mir eben Hobbit Teil 3 in 3D anschauen, da bekomme ich die Meldung, das angeblich Player oder TV nicht 3D-fähig sind. In meinem Fall habe ich die Konsole über einen 3D Receiver an den 3D TV verbunden. Habe nun noch eine andere Disc ausprobiert, Avengers, die auch nicht funktioniert. Alles recht seltsam, da ich letzte Woche Jurassic World angesehen habe und keinerlei Probleme damit hatte.

Google half bisher auch nicht weiter, habt ihr irgendwelche Tipps?
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: Newendyke am 16 Dezember 2015, 10:46:02
Geiler Scheiß!
http://www.comingsoon.net/games/news/641471-kojima-and-sony-playstation-announce-new-partnership (http://www.comingsoon.net/games/news/641471-kojima-and-sony-playstation-announce-new-partnership)
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: Newendyke am 17 Dezember 2015, 22:30:49
Kojima will weiterhin mit del Toro arbeiten:
http://gametyrant.com/news/hideo-kojima-wants-to-use-his-new-studio-to-work-with-del-toro-again (http://gametyrant.com/news/hideo-kojima-wants-to-use-his-new-studio-to-work-with-del-toro-again)
Titel: Re: PlayStation 4 (Orbis)
Beitrag von: EvilErnie am 27 April 2017, 12:05:29
Ich knalls mal hier ein, weil bei den Konsolen zur Zeit immer noch Sony die Nase vorn hat. 25 abgefahrene, kommende Titel (nicht nur für PS4)

https://www.youtube.com/watch?v=K8jYszHACMY (https://www.youtube.com/watch?v=K8jYszHACMY)
TinyPortal 2.0.0 © 2005-2020