Gemeinschaftsforum.com

Gemeinschaftsforum => Forum des asiatischen Filmes => Thema erstellt von: FuManchu nach 3 Oktober 2003, 01:03:38

Titel: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: FuManchu nach 3 Oktober 2003, 01:03:38
hallo!

da ich mich mit asiatischen filmen eher weniger auskenne bzw. nur ein paar kenne, wollte ich euch bitten mir "must-see" filme aus dem asiatischen raum zu empfehlen.

wäre nett wenn ihr auch ein paar geniale aber eher unbekannte filme postet.

gesehen habe ich zb.: ichi, tiger and dragon, hero, battle royale, einige john woo's...


danke

FuManchu
Titel: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: touchdown nach 3 Oktober 2003, 02:41:10
das ist schwierig alldieweil es sehr subjektiv ist

mir perönlich hat gut gefallen

infernal affairs - ups sorry hk
sonatine - takeshi kitano - must see
blues harp - takeshi miike -  must see
Wonderful Days - Animee - Korea
Fudoh The New Generation - Takeshi Miike

The Shinjuku Society
Rainy Dog
Ley Lines - alle von Takeshi Miike sind eine Trilogie

Musa The Warrior - für mich ein Must see
suriyothai aus thailand - auch ein schöner film.

The Twins Effect - Comic-Action - locker leicht und geile fight Scenen

Wie gesagt alles subjektiv  :wink:
Titel: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: flesh nach 3 Oktober 2003, 04:07:20
Ich kann dir da uneingeschränkt sämtliche Miikes empfehlen, vorausgesetzt, du hast den gleichen Filmgeschmack, wie ich, da seine Filme IMHO sehr kontrovers sind.

Die alten John Woo Filme (Hard Boiled, The Killer, A better Tomorrow, Bullet in the Head,...) sollten auch in keiner Sammlung fehlen.

Des weiteren war ich sehr angetan von Beyond Hypothermia, Hunting List, Story of Ricky, natürlich Versus, Bang Rajan und the Triumph. Wenns um asiatische Horrorfilme geht, sei dir noch the seventh Curse empfohlen. Die Monster sehen zwar etwas billig aus, aber der Film macht ne Menge Fun. Zombiemäßig würde ich noch zu Junk tendieren, allerdings nur mit der Originalsynchro, da die deutsche Synchro leider unter aller Sau ist und den Film nur noch trashiger macht, als er ohnehin schon ist.
Titel: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: sick nach 3 Oktober 2003, 05:02:46
imo sind "shark skin man and peach hip girl" und "stacy" sehr zu empfehlen.

mfG

sick :)
Titel: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: Moscher nach 3 Oktober 2003, 09:12:09
Zitat von: touchdowninfernal affairs - korea


Infernal Affairs stammt aus HongKong und nicht aus Korea. Aber in der Tat ein großartiger Film.

Ansonsten gibt es halt unendlich viel. Du hättest wenigstens ein Genre nennen müssen...

Hier einige Filme neueren Datums, die mir auf Anhieb einfallen.

HongKong:
Infernal Affairs
Running out of Time
Colour of the Truth

Japan:
Audition (Miike)
Dark Water
The Ring

Korea:
My sassy Girl
Save the green planet
The Returner

Thailand:
Bangkok Dangerous
Tears of the Black Tiger
Titel: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: dÜnni nach 3 Oktober 2003, 11:11:39
hi

vielleicht noch:

2009 - Lost Memories (Action, Sci-Fi)
The Legend of Zu (Fantasy)
Uzumaki (Horror)
Kairo aka Pulse (Horror)
.
..
....

Zitat von: sick...und "stacy" sehr zu empfehlen.


Ich weiss ncht was alle an dem Streifen so toll finden, ich finde der Film ist echt die hinterletzte Gülle. Dümmliche Story, noch dümmlichere Schauspieler und die Effekte sind auch nicht so toll, und jetzt sagt nicht das ist Absicht weil Trash/Amateur etc bla bla...hab mich echt zu tode gelangweilt bei dem Film...
Titel: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: Bill S. Preston nach 3 Oktober 2003, 12:11:27
Zitat von: Moscher
Korea:
...
The Returner
...


Returner ist aus Japan.

Korea:
Beat
Attack the Gas Station
JSA
Friend
Failan
Phantom The Submarine
Il Mare

Japan:
Poppoya - the Railroad Man
Love Letter
April Story
Kids Return
Transparent
Bayside Shakedown
Space Travelers

HK:
PTU
The Eye
A Hero never dies
The Longest Nite
Comeuppance
Expect the Unexpected
Titel: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: HolzCop nach 3 Oktober 2003, 12:24:43
ZitatInfernal Affairs stammt aus HongKong und nicht aus Korea.


Klugscheisser

ZitatKorea: The Returner


The Returner ist  aus Japan :D

Meine Must-sees:

Japan:
GO (japanisch/koreanische Produktion)
Ping Pong
Space Travelers
Kairo
Ju-On
Chaos
Dark Water
Battle Royale
Versus
Jin-Roh
all Akira Kurosawas ( seven samurai, rashomon, ran, yojimbo ..... usw.)
alle Filme von den Ghibli Studios
alle Filme von Kitano (Hana-bi, Violent Cop, Sonatine, Dolls..usw.)  

da gibts eigentlich noch viel mehr *auf meine Sig hinweisen will*   :wink:


Korea:
My sassy Girl
Attack the gas station
Il mare
!!!!!! FAILAN !!!!!!
Musa
Wonderful Days
Shiri
Whasango
!!!!Guns & Talks!!!!

HK: gibts zuviele .....
viele Stephen Chows (Shaolin Soccer, King of Comedy...usw.)
Full Contact
Hard Boiled
Fulltime Killer
Slow Fade
The Killer
The Eye
Titel: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: Moscher nach 3 Oktober 2003, 12:29:03
Zitat von: HolzCop
ZitatKorea: The Returner


The Returner ist  aus Japan :D


Stimmt. Mein Fehler...
aber kein Grund, das gleich zweimal zu posten :D
Titel: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: Filosofem nach 3 Oktober 2003, 12:41:25
Wäre ne feine Sache wenn ihr zu den Filmen auch noch das Genre oder eine grobe Zuordnung posten könntet, denn unter manchen Titeln kann man sich nur schwer was vorstellen.
Titel: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: FuManchu nach 3 Oktober 2003, 12:57:00
hi

erstmal vielen dank für eure empfehlungen. da ich aber selber nicht genau weiss aus welchem genre die filme kommen sollten, konnte ich keine genauen angaben machen. jedenfalls haben mir tiger and dragon und hero vom stil her sehr gut gefallen bzw. filme aus dieser zeit (samurai, schwerterkämpfe usw.). wenn ihr meinen profiler seht, könnt ihr erkennen das ich auch einige john woo filme habe (ABT, HB...) diese haben mir seehr gut gefallen. auch battle royale ist einer meiner lieblingsfilme
aber ich bin eigentlich für alles offen  :)
auf weitere empfehlungen freue ich mich  :D

FuManchu
Titel: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: HolzCop nach 3 Oktober 2003, 14:55:15
ZitatZu vielen der Filme findest du ausführliche Reviews auf meiner Homepage www.asiancineweb.de. Hoffe mal, dass wenigstens ein paar der Filme für dich interessant sind!  
bai bai
ANDI


Wenn das mal nicht der "Ich hasse Versus" Andi is *G*.
Titel: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: Conqueror nach 3 Oktober 2003, 15:19:41
ZitatWenn das mal nicht der "Ich hasse Versus" Andi is *G*.


Richtig erkannt. Ich bins, der "Ich hasse Versus" Andi.  :wink: Und "Versus" ist immer noch Mist! - Freies Land, freie Leute, freie Meinung!
Titel: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: Wolfhard-Eitelwolf nach 3 Oktober 2003, 15:23:50
Ich schließe mich mal unterstützend an :) Absoluter Müllfilm, völlig hochgehypt ohne jeden filmischen Wert. Die hohen Wertungen zeugen nur davon wie erschreckend anspruchslos das Publikum ist bzw sich von Werbekampagnen einlullen lässt. Wahrscheinlich resultiert die ein oder andere Wertung allein schon aus dem vielen Geld für die überteuerte Box, quasi "Verblendung der Tatsachen, teuer ist gut"...
Titel: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: HolzCop nach 3 Oktober 2003, 15:29:28
Oh Gott löscht bitte meinen Account!!!! Niemand soll je wissen das ich in einem solch blasphemischen Forum war *G*
Titel: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: Dr. STRG+C+V n0NAMe nach 3 Oktober 2003, 17:48:55
Zitat von: HolzCopOh Gott löscht bitte meinen Account!!!! Niemand soll je wissen das ich in einem solch blasphemischen Forum war *G*


Werde ich gleich machen. Gib mir noch ein paar Minuten.

Zwei Tipps hätte ich noch.

- Time & Tide (Action)
- Legend of Zu (Fantasy ... mit extrem viel Computereffekten)

Gruß

n0NAMe
Titel: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: Tsunetomo nach 3 Oktober 2003, 18:48:25
@ Conqueror
Deine Internetseite Asiencineweb ist wirklich super! Selten so gute Reviews zu asiatischen Filmen gelesen, mach unbedingt weiter damit!
Wollte das nur mal loswerden.
Titel: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: Anime-BlackWolf nach 3 Oktober 2003, 19:19:41
Eigentlich sind so ziemlich ALLE Anime-Filme aussm Studio Ghibli MUST-HAVES, Miyazaki iss halt DOCH GOTT...  8O  8O  8O

Grosses Kino, ohne Sex und Gewalt, dass es sowas noch gibt... aber leider nur recht wenige Veröffentlichungen.

Und was "Versus" angeht: das IST ein fetter Blender, die Verpackung ist definitiv mehr wert als der eigentliche Film.

Nicht alles, was blutig iss, iss auch gut.  :!:
Titel: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: Hellseeker nach 3 Oktober 2003, 19:45:42
Meine Tipps:

- Versus
- Battle Royale
- The Untold Story
- Ichi the Killer
- Tetsuo - The Iron-Man
- Tetsuo - Bodyhammer
- Uzumaki
- Ring
- Ring 2
- The Eye
Titel: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: Conqueror nach 3 Oktober 2003, 19:46:04
Zitat von: Tsunetomo@ Conqueror
Deine Internetseite Asiencineweb ist wirklich super! Selten so gute Reviews zu asiatischen Filmen gelesen, mach unbedingt weiter damit!
Wollte das nur mal loswerden.


Danke für deine lieben Worte! Es sind Leute wie du die mich dazu ermutigen auch weiterhin soviel Zeit und Energie in meine Webite zu stecken.

Grüße
ANDI

PS: Hier noch zwei Termine zum Vormerken:
8.10. A Tale of two Sisters (Korea DVD)
11.11. Suicide Circle (US DVD, unrated)
Titel: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: HolzCop nach 3 Oktober 2003, 19:53:01
ZitatUnd was "Versus" angeht: das IST ein fetter Blender, die Verpackung ist definitiv mehr wert als der eigentliche Film.
Nicht alles, was blutig iss, iss auch gut.



Als wäre der Film blutig ?!??!! Der Film is auch ned blutiger als "Commando" oder "Musa".

ZitatDie hohen Wertungen zeugen nur davon wie erschreckend anspruchslos das Publikum ist bzw sich von Werbekampagnen einlullen lässt. Wahrscheinlich resultiert die ein oder andere Wertung allein schon aus dem vielen Geld für die überteuerte Box, quasi "Verblendung der Tatsachen, teuer ist gut"...


..eeeh, was ist falsch an nem anspruchslosen low budget-actioner? Ihr tut so als wäre das was schlechtes! Solange die Action stimmt und der Film sich nicht ernst nimmt, gibts auch nix worüber man sich beschweren kann.
Und von was für einer Werbekampagne sprichst du?

Is ja aber auch Schnurzpiepegal, wie gesagt jedem seine Meinung.

Mal wieder

                     :arrow:  Back to Topic
Titel: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: Anime-BlackWolf nach 3 Oktober 2003, 21:31:07
Zitat von: HolzCop
Als wäre der Film blutig ?!??!! Der Film is auch ned blutiger als "Commando" oder "Musa".


"Musa" kenne ich nicht, aber "Commando" ist SEHR blutig. Abgetrennte Arme, riesige Einschusslöcher, Trennscheiben durch den Kopf...

Ihr seit teilweise doch schon arg abgestumpft, kann das sein ?
"Blutig = nicht automatisch gut" gilt übrigens auch für den Horrorfilm, Lowbudget-Action und Hollywood-A-Klasse-Action. Wenn schon, dann ALLE Genres...
Titel: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: FuManchu nach 3 Oktober 2003, 21:38:24
hi
kann mir einer sagen welche dieser filme sehr günstig bei cd-wow erhältlich sind? musa hab ich dort gesehen, aber die ist ja cut.

danke

edit: oder ins schnäppchen forum ;)

FuManchu
Titel: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: HolzCop nach 3 Oktober 2003, 21:50:38
Also, Ju-On gibts bei CD-wow für 13 Eier  und Dark Water gibts bei Charmes für 11. Also gibste 24-26 Juros aus und hast 2 der besten Horrofilme überhaupt.
Titel: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: Hellseeker nach 4 Oktober 2003, 00:02:24
Zitat von: HellseekerMeine Tipps:

- Versus
- Battle Royale
- The Untold Story
- Ichi the Killer
- Tetsuo - The Iron-Man
- Tetsuo - Bodyhammer
- Uzumaki
- Ring
- Ring 2
- The Eye


Ich ergänze um:

- Brother
- Sonatine
- Hana-bi
- Returner
- Graveyard of Honor
- Dead or Alive
- Audition
- All Night Long 2
Titel: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: HolzCop nach 4 Oktober 2003, 00:55:44
ZitatMusa" kenne ich nicht, aber "Commando" ist SEHR blutig. Abgetrennte Arme, riesige Einschusslöcher, Trennscheiben durch den Kopf...


Abgetrennte Arme und riesige Einschusslöcher bei Commando? Ich kann mich nur an die eine Scheibenwurfszene errinnern.
Titel: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: flesh nach 4 Oktober 2003, 06:28:23
Zitat von: HolzCop
ZitatMusa" kenne ich nicht, aber "Commando" ist SEHR blutig. Abgetrennte Arme, riesige Einschusslöcher, Trennscheiben durch den Kopf...


Abgetrennte Arme und riesige Einschusslöcher bei Commando? Ich kann mich nur an die eine Scheibenwurfszene errinnern.


Wird vielleicht nun etwas Offtopic, aber damit wir das mal geklärt haben: Nach der Trennscheibenszene wird auch ein Arm mit der Machete abgetrennt und die Einschüsse sind generell auch recht blutig gehalten, z. B. am Anfang, oder als - SPOILER - der Diktator erledigt wird - SPOILER ENDE Auch der Genickbruch hat durchaus seine Härte. Der Film nimmt sich immerhin selber ernst, was ihm einen Gewissen höheren Härtegrad als z. B. Versus verleiht.
So, nun aber back to topic! :wink:
Titel: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: Suge Knight nach 4 Oktober 2003, 09:24:24
Verwunderlich, daß soviele Filme genannt wurden, aber der IMO beste fehlt (oder habe ich ihn nur überlesen?):

Yentown - Swallowtail Butterfly

Weiß übrigens jemand, wie es mit der eigentlich für dieses Jahr geplanten deutschen DVD-Veröffentlichung des Films von Rapid Eye Movies aussieht? Es würde ja mal so langsam Zeit, ein solches Meisterwerk mit einer entsprechenden Veröffentlichung zu würdigen.
@FuManchu: den Film kannst du dir blind kaufen (z.B. bei Adrenafilm), es wird darin aber japanisch, chinesisch und englisch gesprochen (und nur bei den ersten beiden gibt's englische Untertitel). Falls du des Englischen nicht so mächtig bist, warte lieber auf die deutsche DVD, es lohnt sich auf jeden Fall.
Titel: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: touchdown nach 4 Oktober 2003, 10:56:12
@ Conqueror

Zu vielen der Filme findest du  ausführliche Reviews auf meiner Homepage //www.asiancineweb.de. Hoffe mal, dass wenigstens ein paar der Filme für dich interessant sind! :D


Eine der besten Websides im Netz. Super gemacht   8)
Titel: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: Der Mann mit dem Plan nach 4 Oktober 2003, 11:56:17
Zitat von: Suge Knight
Weiß übrigens jemand, wie es mit der eigentlich für dieses Jahr geplanten deutschen DVD-Veröffentlichung des Films von Rapid Eye Movies aussieht? Es würde ja mal so langsam Zeit, ein solches Meisterwerk mit einer entsprechenden Veröffentlichung zu würdigen.


Da glaub' ich schon nicht mehr dran. Jeder weiss doch, was für Schnarchnasen die Typen von REM sind. In deren Forum ist auch Ebbe, und es sind keine Anzeichen dafür, dass sie "Swallowtail Butterfly" noch in absehbarer Zeit releasen würden. Aber ehrlich gesagt interessiert mich deren VÖ gar nicht. So ein gottverdammtes Meisterwerk hat mehr verdient, als 'ne billige deutsche Low-Budget-VÖ...  :roll:
Titel: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: FuManchu nach 4 Oktober 2003, 17:16:23
mal ne kurze frage: was genau hat musa mit tiger and dragon zu tun?


FuManchu
Titel: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: HolzCop nach 4 Oktober 2003, 17:33:42
Zitatmal ne kurze frage: was genau hat musa mit tiger and dragon zu tun?


Zhang Ziyi spielt in beiden Filmen ne Hauptrolle......mehr fällt mir aber an Ähnlichkeiten auch ned ein.....
Titel: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: FuManchu nach 4 Oktober 2003, 17:35:23
Zitat von: HolzCop
Zitatmal ne kurze frage: was genau hat musa mit tiger and dragon zu tun?


Zhang Ziyi spielt in beiden Filmen ne Hauptrolle......mehr fällt mir aber an Ähnlichkeiten auch ned ein.....


hi

beim schnittbericht ist mir die szene aufgefallen in der die prinzessin von den mongolen angegriffen wird, genau diese szene gab es auch in tiger and dragon.

FuManchu
Titel: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: HolzCop nach 4 Oktober 2003, 17:39:58
Zitathi
beim schnittbericht ist mir die szene aufgefallen in der die prinzessin von den mongolen angegriffen wird, genau diese szene gab es auch in tiger and dragon.




Waren das in CTHD nicht nur einfache Banditen ? Ausserdem war Zhang Ziyi in CTHD auch keine Prinzessin.
Titel: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: Conqueror nach 4 Oktober 2003, 18:04:55
Um auch mal meinen Senf zu den unnützen Ähnlichkeitenvergleichen dazu zugegeben. Tiger and Dragon spielt teils auch in der Wüste! - Genauso wie Musa! :o

Interessant für Fans beider Filme ist auch noch "Bichunmoo" aus Korea, falls man die kitschigen Liebesszenen ertragen kann! Spielt zwar nicht in der Wüste, bietet dafür aber nen ähnlichen Mix aus Unstern bedrohter Liebe, tapferen Helden, schönen Frauen und noch schöneren Fights. - Leider spielt Zhang Ziyi da nicht mit.  :cry:  Dafür wird Ziyi aber für "My Wife is a Gangster III" vor der Kamera stehen! Juhuuu. :D  :D  :D
Titel: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: Der Mann mit dem Plan nach 4 Oktober 2003, 18:22:29
Zitat von: Conqueror
Interessant für Fans beider Filme ist auch noch "Bichunmoo" aus Korea, falls man die kitschigen Liebesszenen ertragen kann! Spielt zwar nicht in der Wüste, bietet dafür aber nen ähnlichen Mix aus Unstern bedrohter Liebe, tapferen Helden, schönen Frauen und noch schöneren Fights.


Wobei man fairerweise erwähnen sollte, dass "Bichunmoo" noch der schwächste der drei genannten Filme ist. Viel gestelzter und weitaus billiger kommt jener Fantasyfilm daher. Da sieht man "Musa" und insbesondere "Crouching Tiger, Hidden Dragon" die höheren Budgets deutlich an... "Bichunmoo" ist zwar nett und gut, aber definitiv kein Must-see.
Titel: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: Conqueror nach 4 Oktober 2003, 18:43:48
ZitatWobei man fairerweise erwähnen sollte, dass "Bichunmoo" noch der schwächste der drei genannten Filme ist. Viel gestelzter und weitaus billiger kommt jener Fantasyfilm daher. Da sieht man "Musa" und insbesondere "Crouching Tiger, Hidden Dragon" die höheren Budgets deutlich an... "Bichunmoo" ist zwar nett und gut, aber definitiv kein Must-see.


Du hast natürlich Recht. Bichunmoo ist kein Must See, doch eine nette und gute Ergänzung zu den beiden Filmen falls einem mal der Stoff ausgehen sollte.

Außerdem sollte man dankbar sein, dass endlich wieder große Swordpslayepen in Asien gedreht werden. - Bin ja schon gespannt auf "Sword in the Moon" und "Warriors of Earth & Heaven". Zhang Yimous (Hero) nächstes Projekt soll übrigens wieder ein Martial Arts Film sein!
Titel: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: Mr. Krabbelfisch nach 4 Oktober 2003, 18:46:38
Zitat von: Conquerorwird Ziyi aber für "My Wife is a Gangster III" vor der Kamera stehen! Juhuuu. :D  :D  :D


Verwechselst du das mit dem zweiten Teil? Da is sie dabei, von nem dritten weiß ich gar nix.
Titel: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: Conqueror nach 4 Oktober 2003, 19:06:31
Schon richtig gelesen. "My Wif is a Gangster 3". Der dritte Teil ist anscheinend schon beschlossene Sache und auch Ziyi soll wieder dabei sein. Hier der Link: http://www.newsgd.com/dolcevita/entertainment/movietv/200308250030.htm
Titel: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: LJSilver nach 4 Oktober 2003, 19:12:20
Thailand:

Ong Bak (krasses Kickboxing-Filmchen)
Angulimala (religiöses Fantasy-Historien-Epos)´
Nang Nak (Horror)
Bangkok Haunted (Horror von den Pang Brothers)
Titel: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: Seravajan nach 4 Oktober 2003, 22:12:18
Ach und die tolle Kult-Serie "Die Rebellen vom Liang Shan Po" (Martial Art mit leichtem Fantasy Einfluss) wird von niemandem erwähnt?

Ausserdem gibt es noch "Legend of Gingko I und II" (Fantasy)
Das schon mehrfach genannte "Tiger & Dragon"
Diverse Jet Li und Jackie Chan Filme
Legend of Zu (Fantasy)
Hard Boiled
China Ghost Stories
Once upon time in China
Claws of Steel (Martial Art)
Titel: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: Anime-BlackWolf nach 4 Oktober 2003, 22:28:50
Zitat von: SeravajanAch und die tolle Kult-Serie "Die Rebellen vom Liang Shan Po" (Martial Art mit leichtem Fantasy Einfluss) wird von niemandem erwähnt?


Du hast aber den THREAD-TITEL genau gelesen ? Geht um FILME, keine SERIEN...  :!:
Titel: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: Seravajan nach 5 Oktober 2003, 11:25:24
Da man sonst nirgendwo über asiatische Serien diskutieren kann, die es auf DVD oder Videotape gibt, hab ich das hier ausnahmsweise reingenommen.
Titel: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: FuManchu nach 5 Oktober 2003, 13:01:45
Zitat von: SeravajanDa man sonst nirgendwo über asiatische Serien diskutieren kann, die es auf DVD oder Videotape gibt, hab ich das hier ausnahmsweise reingenommen.


von mir aus kannste auch hier über serien sprechen. oder du machst n neuen thread auf, mir egal ;)

FuManchu
Titel: Die Rebellen vom Liang Shan Po
Beitrag von: CinemaniaX nach 18 Dezember 2003, 18:12:37
Die Kultserie "Die Rebellen vom Liang Shan Po" gibt's ab Februar 2004 auf dt. DVD!!
Von EuroVideo. Alle 26 Folgen. Auf einer DVD 2 oder 3 Folgen. Jeden Monat 2 DVDs.
Titel: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: Hellseeker nach 18 Dezember 2003, 19:57:46
Zitat von: HellseekerMeine Tipps:

- Versus
- Battle Royale
- The Untold Story
- Ichi the Killer
- Tetsuo - The Iron-Man
- Tetsuo - Bodyhammer
- Uzumaki
- Ring
- Ring 2
- The Eye


- Azumi
- Gemini
- Gozu
- Ran
- Bang Rajan
- Musa
Titel: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: movax nach 18 Dezember 2003, 23:19:35
hm.. mein ich das nur, oder wurden die "Chinese Ghost Story"-Filme noch nich genannt?! (http://home.arcor.de/movax/goth/goth_eek.gif)
das geht ja wohl nicht klar!

welche asiatischen filme ich auch noch klasse fand / finde:
Titel: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: asia nach 19 Dezember 2003, 12:54:24
Wie sind eigentlich die Filme Ninja in the Dragon´s Den und Ashes of time?ofdb. spuckt nicht viel aus,bei aot nur ein Review und bei nitdd nicht mal ein Eintrag.
Titel: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: Moscher nach 19 Dezember 2003, 13:35:43
Zitat von: asiaWie sind eigentlich die Filme Ninja in the Dragon´s Den und Ashes of time?ofdb. spuckt nicht viel aus


http://www.kfccinema.com/reviews/swordplay/ashesoftime/ashesoftime.html
Titel: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: stipcic nach 19 Dezember 2003, 21:32:21
Zitat von: asiaWie sind eigentlich die Filme Ninja in the Dragon´s Den und Ashes of time?ofdb. spuckt nicht viel aus,bei aot nur ein Review und bei nitdd nicht mal ein Eintrag.


Hallo,

"ninja in the dragon`s den" darf in keiner Asien-DVD-Sammlung fehlen, ist ein absoluter Klassiker  :respekt: .

Es gibt von HKL ne sehr gute DVD  :wink: :

http://www.hongkonglegends.co.uk/index.php?tle_id=31&art_id=1
Titel: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: Desperado nach 24 Januar 2004, 16:12:58
Ich kann eigentlich nur Filme aus HK empfehlen wei z.B:

-A Better Tomorrow 1 und 2
-The Killer (der beste HK Actionfilm)
-Bullet in the Head
-Hard Boiled
-Story of Ricky
-The Prisoner
-Police Story

und natürlich die grandiosen Bruce Lee Filme

aus Japan würde ich nur Batle Royale und Die Sieben Samurai vorschlagen

Zitatgeb dem Kerl eine Waffe und er ist Superman, geb ihm zwei und er ist Gott
Titel: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: psychopaul nach 24 Januar 2004, 16:19:52
Zitat von: Desperado
aus Japan würde ich nur Batle Royale und Die Sieben Samurai vorschlagen


Sorry,aber da hast du ne Menge weggelassen. 8O  :wink:

Kitano,Miike,Kurosawa,Nakata mit Ringu,Ghibli-Filme,SF-Anime(Akira,Ghost in the Shell,...)

Viel mehr kenn ich auch noch net,aber Japan hat sicher noch sehr viel zu bieten. |-)

Außerdem hab ich noch einen Geheimtip aus Thailand:
Tears of the Black Tiger  8O

Total durchgeknallter Mix aus kitschigem(ich mein hier vor allem den extremen Einsatz der Farben rosa und türkis)Western,Liebesgeschichte,Klamauk und durchaus heftiger Action.
(an die Experten:der wird wohl nie hier erscheinen,oder?)
Titel: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: Hellseeker nach 24 Januar 2004, 18:34:51
Zitat von: Hellseeker
Zitat von: HellseekerMeine Tipps:

- Versus
- Battle Royale
- The Untold Story
- Ichi the Killer
- Tetsuo - The Iron-Man
- Tetsuo - Bodyhammer
- Uzumaki
- Ring
- Ring 2
- The Eye


- Azumi
- Gemini
- Gozu
- Ran
- Bang Rajan
- Musa


- Kairo
- Dead or Alive
- Blues Harp
- Graveyard of Honor
- Sonatine
- Brother
- Hana-bi
- Okami-Filme
- Bichunmoo
- Princess Blade
- Crouching Tiger, Hidden Dragon
- Sympathy for Mr. Vengeance
Titel: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: lastboyscout nach 25 Januar 2004, 09:19:33
So, hier die meiner Meinung nach " Must See " - Filme aus dem asiatischen Bereich:

The Killer ( Action )
Hard Boiled ( Action )
A Better Tomorrow 1 - 3 ( Teil 3 ist dabei eher Geschmackssache ) ( Action )
Bullet In The Head ( Action )
Just Heroes ( Action )
Dark Water ( Horror )
The Phone ( Horror )
Inner Senses ( Horror )
Double Vision ( Horror )
Pulse ( Horror )
Vampir Hunter D ( Anime )
Prinzessin Mononoke ( Anime )
Akira ( Anime )
Hero ( Action )
Meister des Schwertes ( Action )
Black Mask ( Action )
Fist Of Legend ( Action )
Shiri ( Action )
Battle Royale ( Action )
Sonatine, Hana - Bi, Violent Cop ( Takeshi - Dramas )

So, das sind die Filme, die mir nur auf die Schnelle eingefallen sind.

Manche, die sicher auch Must See - Filme sind, habe ich leider selber noch nicht gesehen.

Zum Beispiel " Musa " oder die " Infernal Affairs " sowie " Returner ".
Aber das kommt noch.

" Versus " finde ich persönlich zwar ziemlich gut, ist mit Sicherheit aber kein Must See - Film.
Dafür ist er einfach nicht besonders genug.
Titel: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: CountWotan nach 31 Januar 2004, 09:55:51
Kichiku, Naked Party, Untold Story, Ebola Syndrome, Bloody Beach, The Record, Daughter of Darkness, Run and Kill, Fulltime Killer, Human Pork Chop, Men behind the Sun, Exzesse im Folterkeller, The Ring Virus (Koreanisches Ring Remake), Junk, Naked Blood...

das sind noch so paar Faves von mir, die mir grad einfielen ;)




http://www.carookee.com/forum/BLOODZINE
Titel: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: Moscher nach 31 Januar 2004, 12:34:32
Zitat von: CountWotanKichiku, Naked Party, Untold Story, Ebola Syndrome, Bloody Beach, The Record, Daughter of Darkness, Run and Kill, Fulltime Killer, Human Pork Chop, Men behind the Sun, Exzesse im Folterkeller, The Ring Virus (Koreanisches Ring Remake), Junk, Naked Blood...

das sind noch so paar Faves von mir, die mir grad einfielen ;)


Ohne Dir zu nahe treten zu wollen, aber Filme wie Bloody Beach, Daughter of Darkness, Human Pork Chop, MbtS oder Junk würde ich nichtmal meinem ärgsten Feind empfehlen.
Titel: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: CountWotan nach 31 Januar 2004, 14:34:11
Ich würd meinem ärgsten Fein auch nicht Matrix, Resident Evil oder sonstwas empfehlen, Geschmäcker sind halt verschieden ;)
Titel: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: 7eleven nach 31 Januar 2004, 15:08:41
Meine Empfehlungen

Korea:

The Classic
Sympathy for Mr. Vengeance
My Sassy Girl
A Man who went to Mars
The Star
Oollala Sisters
Oasis
Failan
Mutt Boy
A.F.R.I.K.A.
Bet on my Disco
Musa
My Wife is a Gangster
Last Witness
Singles
Oldboy
Windstruck
Plastic Tree
Surprise
Bichunmoo

Rest:

Azumi
Battle Royale
The Eye
Iron Monkey 1+2
A Chinese Ghost Story 1-3
Last Hero 1+2
Master der Shaolin
Meister des Schwertes
China Swordsman 1+2
Once upon a time in China
Tai-Chi
Der Vollstrecker
Wing Chun
Hard Boiled 1+2
Cover Hard 1+2
Bullet in the Head
A better tomorrow 1-3
The Killer
Police Story 1+2
Sie nannten ihn Knochenbrecher
Die Schlange im Schatten des Adlers
Titel: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: asia nach 31 Januar 2004, 23:25:59
Will jetzt nicht xtra einen neuen Thread für die Frage machen,deswegen stell ich sie mal hier :D .Sind die deut. Videofassungen(laut ofdb gibt es keine dt. DVD) des Films Meister des Schwertes(aka Swordsman)die längsten Fassungen weltweit?
Titel: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: Moscher nach 1 Februar 2004, 01:19:42
Zitat von: CountWotanIch würd meinem ärgsten Fein auch nicht Matrix, Resident Evil oder sonstwas empfehlen, Geschmäcker sind halt verschieden ;)


Geschmäcker sind verschieden. Aber wenn nach "Must See"-Titeln gefragt wird, dann sollte man vielleicht nicht einfach nur aufzählen was man kennt. Wenn ich das gefragt hätte, dann hätte ich schlicht und ergreifend keine Empfehlungen für durchschnittliche, wenn nicht sogar richtig schlechte, CAT III Filme erwartet.
Davon mal abgesehen ist der ganze Thread hier ziemlich merkwürdig. Da kann man auch posten "Nennt mal einen guten amerikanischen Film!" und die Antworten sehen entsprechend aus. Die einen nennen Casablanca, die anderen den neuen Britney Film und wieder andere erzählen einem von einer TV Serie wie den Straßen von San Francisco. Aber wenigstens hätte die Frage nach einem guten amerikanischen Film den Vorteil, dass zumindest das Land definiert wurde. Wenn ich bedenke was alles zu Asien gehört...
Titel: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: Suge Knight nach 2 Februar 2004, 14:56:39
Zitat von: MoscherAber wenigstens hätte die Frage nach einem guten amerikanischen Film den Vorteil, dass zumindest das Land definiert wurde. Wenn ich bedenke was alles zu Asien gehört...


[Klugscheißermodus] Wenn man bedenkt, was alles zu "Amerika" gehört, käme da auch einiges zusammen :wink: [/Klugscheißermodus]
Titel: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: CountWotan nach 3 Februar 2004, 16:11:05
Zitat von: Moscher
Zitat von: CountWotanIch würd meinem ärgsten Fein auch nicht Matrix, Resident Evil oder sonstwas empfehlen, Geschmäcker sind halt verschieden ;)


Geschmäcker sind verschieden. Aber wenn nach "Must See"-Titeln gefragt wird, dann sollte man vielleicht nicht einfach nur aufzählen was man kennt. Wenn ich das gefragt hätte, dann hätte ich schlicht und ergreifend keine Empfehlungen für durchschnittliche, wenn nicht sogar richtig schlechte, CAT III Filme erwartet.
Davon mal abgesehen ist der ganze Thread hier ziemlich merkwürdig. Da kann man auch posten "Nennt mal einen guten amerikanischen Film!" und die Antworten sehen entsprechend aus. Die einen nennen Casablanca, die anderen den neuen Britney Film und wieder andere erzählen einem von einer TV Serie wie den Straßen von San Francisco. Aber wenigstens hätte die Frage nach einem guten amerikanischen Film den Vorteil, dass zumindest das Land definiert wurde. Wenn ich bedenke was alles zu Asien gehört...


Du hast es dir ja eigentlich schon selbst beantwortet, bei einer derart offenen Frage wird halt jeder das posten, was er mag.
Ich glaube schon, daß man dem Individuum die Freiheit lassen kann, sich daraufhin ein Review zu dem Film rauszusuchen und dann zu entscheiden, ob der Film dann dem persönlichen Geschmack entspricht. Genauso würde ich es auch machen.

Es hat ja schließlich keiner nach Filmen gefragt in denen z.B. koreanische Nonnen im thailändischen Frauengefängnis stecken, daß würde die Auswahl dann eingrenzen. ;)
Titel: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: tie nach 8 Februar 2004, 18:52:44
Zitat von: slyHi!

Hab Können mir mal die Experten hier ein paar gute Filme empfehlen. Die DVD`s sollten aber schon in der gleichen qualitativen Lige wie Versus spielen und ne dt. Synchro haben.

martin

Ironie an.
Das ist Geschmackssache.
Die Qualitativ gleiche Liga. hmm.
Also pseudo Amateur Produktion mir verwackelter Kamera und ultra schnellen Schnitten. Eigearbeitete (computer) Blut Effekte, teilweise miese Dialoge und undefinierte (Vampier ? Daywalker) Monster.
Ich könnte dir Cannibal Terror empfelen. Der meistgesuchte Kannibalenfilm der Welt. Ist zwar keine HK Produktion aber spielt für mich in der gleichen Liga.
Ironie ans.
War eigentlich auf nen anderen Beitrag gedacht.
Ich weiss immer noch nicht warum so viele Versus gut finden. ist halt Geschmackssache. In so einem Beitrag sollte aber auch gewarnt werden, wenn ein Film arg vom Mainstream und normaler Kameraführung abweicht und somit wahrscheinlich nur für eine Randgruppe interessant ist.
Titel: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: Anime-BlackWolf nach 8 Februar 2004, 19:25:21
So. Thread steht auf wichtig, da immer dieselben Fragen kommen und hier von der Gesamtheit her die meisten Fragen gut beantwortet werden.

Von mir mal die ernsthaften Empfehlungen für ZEICHENTRICKFILME (=Animes), die auch Asien-Neulinge ansprechen könnten. Ich beziehe mich nur auf ECHTE Filme im Sinne von Kinofilm.

- Prinzessin Mononoke (Studio Ghibli) (Epochales Liebes-/Öko-Märchen)
- Chihiros Reise ins Zauberland / Spirited Away (Studio Ghibli) ("Alice im Wunderland" meets "Die Unendliche Geschichte")
- Laputa - Castle in the Sky (Studio Ghibli) (eopchales Action-Fantasy-Märchen)
- Nausicaa of the Valley of the Wind (Studio Ghibli) (epochales Endzeit-Märchen)
- My Neighbor Totoro (Studio Ghibli) (total knuddliger Kinderfilm zum Abschalten mit arg abgespacten Ideen wie Katzenbussen mit Glühwürmchenlichtern...  |-)  |-)  |-) )
- Porco Rosso (Studio Ghibli) (Fliegermärchen der etwas anderen Art...)
- Whispers of the Heart (Studio Ghibli) (Erstaunlich eingängige Schulmädchen-Liebesgeschichte)
- Tenchi Muyo in Love (Pioneer) (Optische & akustische Bombe, Fantasyliebesgeschichte meets "Zurück in die Zukunft", Vorsicht, Serienkenntnis erforderlich)
- Armitage III: Polymatrix (Pioneer) (Fremdenhasskritik goes Action-SciFi)
- Ghost in the Shell (Manga Video) (Was macht den Menschen aus-Frage trifft Action-SciFi)
- Fist of the North Star (Manga Video) (atmosphärischer Endzeit-Splädda, nur für Erwachsene geeignet)
- Legend of the Overfiend (Anime 18 ) (Endzeit meets Splädda meets Sex-Epos, DEFINITIV nur für Erwachsene geeignet)
- Legend of the Demon Womb (Anime 18 ) (Fortsetzung zu 1 Zeile höher...)
- Project A-Ko (Manga Video) (Action-Comedy mit hohem Gröhlfaktor)
- Vampire Hunter D (Manga Video) (Oldschool-Grusler gegen Vampire, hoher Matschfaktor...  :D )
- Wicked City (Manga Video) (Mysterythriller mit starker Atmosphäre und viel Action)
- End of Evangelion (Manga Video) (Stanley Kubrick meets Endzeit, Serienkenntnis schwer von Nöten !!!)
- Akira (Manga Video) (Action-SciFi, Klassiker, nur bisserl wirr...)


Generell sollte einfach Hayao Miyazaki involviert sein, und schon ist ein Meisterwerk so gut wie sicher (Ausnahme: "Pom Poko").  :respekt:
Titel: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: Rebell nach 8 Februar 2004, 21:04:13
@Anime: Du hast aber einen sehr wichtigen Ghibli vergessen: Die letzten Glühwürmchen
Titel: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: sly nach 8 Februar 2004, 22:59:14
Hi!

Welche der zahlreichen genannten Filme gib es denn als qualitativ gute deutschsprachige DVD!

Wie an anderer Stelle schon mal erwähnt kenn ich nur die Versus und die BR und ein paar alte Woo.

Wie kürzlich gelesen hab ist ja Bullet in the Head neu von Kinowelt raus. Haben die jetzt mehrere Rechte von Woo-Filmen oder war das ne Ausnahme. Könnten sich ruhig auch mal um ein paar ältere Van Damme Filme kümmern (Leon, Geballte Ladung)...

Was gibt es denn aus der Girls & Guns Fraktion gutes? Find die Asien Girls haben schon was...

PS: Bin oberflächlich, ich weiß...

mfg
Martin
Titel: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: Anime-BlackWolf nach 8 Februar 2004, 23:16:27
Zitat von: slyKönnten sich ruhig auch mal um ein paar ältere Van Damme Filme kümmern (Leon, Geballte Ladung)...


Sowas hat hier nix drin zu suchen, dass iss HOLLYWOOD-Kram.

@rebell:
Nicht vergessen, aber ich empfehle nur, was ich auch schon gesehen habe. Der steht immer noch hier und ich traue mich nicht den anzuschauen, der würde mich zu stark mitnehmen imho...  :|
Titel: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: Venom138 nach 9 Februar 2004, 00:28:27
@anime: Glühwürmchen ist auch ein Ghibli-Film und damit automatisch ein Meisterwerk... ;) Der Film selber nimmt einen sehr mit, imo einer der traurigsten Filme die wo gibt...

Pom Poko ist auch Ghibli, aber kein Meisterwerk, da stimm ich Anime zu...  :holsten:
Titel: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: Anime-BlackWolf nach 9 Februar 2004, 00:50:12
Zitat von: Venom138@anime: Glühwürmchen ist auch ein Ghibli-Film und damit automatisch ein Meisterwerk... ;)


Dann machen wir die Reihe mal vollständig, wenn wir schon mal damit angefangen haben:

- Kiki's Delivery Service (Studio Ghibli) (kleine Hexe macht einen auf Transportservice, schöner Kinderfilm, beginnt langsam aber legt zu im Laufe der Geschichte...)
- Pom Poko (Studio Ghibli) (surreales Öko-Märchen, durch die Erzählweise (Episoden), zahlreiche Charaktere (größtenteils alles wichtige Rollen), komische Scherze, keinen wirklich vorhandenen Spannungsbogen und Vonnötensein von Vorwissen im Bereich der japanischen Götterwelt ohne Vorkenntnisse für Europäer überhaupt nicht nachvollziehbar, bzw. total undurchsichtig und kompliziert. SCHEINT aber Potential zu besitzen, rate zu unbedingtem Probeschauen)
- Only Yesterday (Studio Ghibli) (Geschichte des Erwachsenwerdens der weiblichen Hauptdarstellerin, ein stiller Film, quasi Lebens- und Zeitstudie)
- The Cat Returns (Studio Ghibli) (Fantasy-Märchen über das Reich der Katzen, leider arg kurz)
- Die letzten Glühwürmchen (Studio Ghibli) (Überlebenskampf eines jungen Geschwisterpaares im Japan nach dem 2.Weltkrieg)

Die letzten 3 ("Ocean Waves", "My Neighbours the Yamadas" und "Lupin 3 - Castle of Cagliestro", welcher zumindest irgendwann mal hier ankommt in den nächsten Monaten...) offiziellen Filme habe ich noch nicht gesehen. Vielleicht kann sich da mal jemand anders zu äussern.
Titel: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: Rebell nach 9 Februar 2004, 01:19:46
Zitat von: Anime-BlackWolf
@rebell:
Nicht vergessen, aber ich empfehle nur, was ich auch schon gesehen habe. Der steht immer noch hier und ich traue mich nicht den anzuschauen, der würde mich zu stark mitnehmen imho...  :|




Ok, dann solltest du es echt mal wagen. Er ist aber echt ziemlich traurig und nimmt einen ziemlich mit. Bin auch der Meinung neben Failan einer der traurigsten Filme die ich kenne...
Titel: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: tie nach 9 Februar 2004, 09:26:26
In Zeichentrick Bereich würde ich noch Perfect Blue mit aufnehmen.
Meine Frau war restlos begeistert. Sie ist nen Krimi und eigenlich kein Animes Fan. Der Film ist zwar nicht so fantastisch von der Story her, aber ein echt spannendes Stück Film.
Titel: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: frost nach 15 Februar 2004, 00:12:20
Zitat von: sly
Was gibt es denn aus der Girls & Guns Fraktion gutes? Find die Asien Girls haben schon was...


redest du von anime oder rl-filmen?
das "übliche" was einem so auf vox begegnet ;)
wenn du die bekannt-erfolgreiche mischung aus girls, guns und sexy outfits/posen meinst ...
agent aika
oder besonders gunsmith cats (klassiker)
Titel: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: ThePredator nach 18 Februar 2004, 22:44:34
Meine Must See Asian Movie sind wie folgt :

1)Fist of Legend

2)Battle Royale

3)Versus

4)Azumi

5)Ichi The Killer

6)Hard Boiled

7)Shiri

8)Brother

9)Bullet in the Head

10)The Killer

11)Friend

12)Joint Security Area

13)Hana-Bi

14)Alive

15)A Better Tomorrow

16)Shaolin Soccer

17)Okami Series

18)Iron Monkey

19)Seven Samurai

20)My Sassy Girl
Titel: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: Ice-Lee nach 25 Februar 2004, 19:25:29
Könnte sein dass ich mir die Rosinen rausgepickt hab (Vielleicht auch nicht...) aber die paar wenigen, die ich kenn würde ich auf jedenfall weiterempfehlen:

- Azumi (!!!)
- Versus
- Battle Royale
- Ichi - the Killer
Titel: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: The Gent nach 7 März 2004, 10:42:10
/ Auch wenn der letzte Beitrag schon etwas zurück liegt: /

Bei keinem anderem Genre muss man mehr aufpassen als im Eastern, den leider überwieg  hier klar die Quantität vor der Qualität.

Ich kann empfehlen:
-Akira(Anime)
-Ghost in the Shell(Anime)
-Jin Roh (schreibt man das so  w-)  ? )
HK:
-Fulltime Killer
-The Killer
-A better Tomorrow Triology
Japan:
-Sonatine
-Brother
Martial Art's:
-Bruce Lee Schincken  
-Hero
-Police Story
Titel: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: polyester nach 20 April 2004, 16:52:16
also , ich kann nur jedem wärmstens "satan`s word 1-3" ans herz legen... ist wirklich UNGLAUBLICH GUT!!!
Titel: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: HenryKupfer nach 5 Mai 2004, 18:28:16
Erstmal Moin zusammen.

Ich halte es für keine gute Idee, einem Asienfilm-Neuling gleich die Machwerke eines Takashi Miike vor den Latz zu knallen. Möglicherweise erwartet er was schöngeistiges wie Crouching Tiger, Hidden Dragon oder Hero und mit drögen Filmen mit eingestreuten geschmacklosen Perversitäten (die man durchaus zum Kotzen finden darf) vergrault man ihn eher, als dass man ihn für's asiatische Kino begeistert. Auch Filme von und mit Takeshi Kitano halte ich für den Einstieg für ungeeignet. Da muss man schon Bock drauf und geduldiges Sitzfleisch haben...
Ältere HK-Action-Reißer (von John Woo z.B.) sind glaub ich für den Anfang ganz gut geeignet. Da wurden ja auch einige aufgelistet...
Titel: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: psychopaul nach 5 Mai 2004, 18:54:33
Also,sorry,aber das is imo absolut schwachsinnig!

Es is ja gerade die Stärke bzw der Reiz des asiatischen Kinos,dass hier eine ganz andere Gangart herrscht,als im Rest der Welt.

Und viele gute asiatische Filme sind gleichzeitig eben sehr strange und so soll es auch sein.

Was heisst denn schon Asien-Neuling?? 8O
Wenn ich zum ersten Mal einen Miike-Film ansehe,und er mich völlig unerwartet trifft:umso besser! :D
Entweder man findet Gefallen daran oder nicht,das heisst ja nicht,dass man dann überhaupt keine anderen asiatischen Filme mögen kann! :doof:
Miike und Kitano sind zwei eigenwillige Regisseure,da gibts ja auch noch ganz andere...

Es is ja auch nicht so,dass jeder amerikanische Film genau gleich is...
Au weia!! :kenny08:
Titel: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: DragonBay nach 5 Mai 2004, 22:07:50
Ich kann noch folgende Filme empfehlen:
- Raise the red Lantern von Zhang Yimou
- Farewell my Concubine von Chen Kaige

Aber Achtung: In diesen Filmen kommt sehr wenig Blut und Gewalt vor. Nicht dass einige danach enttäuscht sind...
Titel: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: Seghal nach 11 Mai 2004, 13:52:42
Dann will ich auch mal ein paar Empfehlungen abgeben.

Korea:
- 2009 Lost Memories (Action / SF)
- Christmas in August (Drama)
- The Classic (Romance / Drama)
- Failan (Drama)
- ...ing (Drama / Romance)
- Lover's Concerto (Romance)
- Memories of Murder (Thriller / Drama) imo der Beste Film 2003
- Musa (Historien-Drama / Action)
- My Sassy Girl (Romance / Comedy)
- Please Teach Me English (Comedy)
- Shiri (Action / Thriller)
- Singles (Drama / Comedy)
- A Tale of Two Sisters (Psycho-Horror)

Hong Kong:
- The 36th Chamber of Shaolin (Martial Arts)
- A Better Tomorrow (Action)
- In The Mood for Love (Romance / Drama)
- Infernal Affairs (Thriller)
- Infernal Affairs II (Thriller)
- Iron Monkey (Martial Arts)
- The Killer (Action)
- King of Comedy (Comedy / Drama)
- Lost in Time (Drama)
- Men Suddenly in Black (Comedy, und zwar eine tiefschwarze)
- Running Out of Time (Thriller)
- Shaolin Soccer (Comedy)

Japan:
- Battle Royale (Action)
- Chihiros Reise ins Zauberland (Anime)
- Go (Drama)
- Laputa: Castle in the Sky (Anime) bester Anime den ich kenne
- Die letzten Glühwürmchen (Anime)
- Prinzessin Mononoke (Anime)
- Nausicaä of the Valley of the Wind (Anime)

VR China:
- Hero (Martial Arts / Drama)
- Der Kaiser und sein Attentäter (Historien-Drama)

Taiwan:
- Eat Drink Man Woman (Drama)
- Tiger & Dragon (Martial Arts / Drama)

Thailand:
- Last Life in the Universe (Drama]
- Suriyothai (Historien-Drama)
Titel: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: Seghal nach 14 Juni 2004, 13:31:49
Ich ergänze dann mal:

Indien:
- The Terrorist (Drama)
- Lagaan (Drama / Comedy / Musical)
Titel: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: Akayuki nach 22 Juni 2004, 18:55:31
Die coolsten Eastern Filme sind meiner Meinung:
1.A better Tomorrow 1 und 2  (Chow Yun Fat)
2.Hard Boiled  (Chow Yun Fat)
3.Bullet in the Head  (Tony Leung)
4.Cover Hard 1 und 2  (Chow Yun Fat)
5.Once upon a time in China (Jet Li)
6.Total Risk  (Jet Li)


Das war´n schon mal 8 Stück, könnt´ en paar vergessen haben! w-)
Titel: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: Gall nach 28 Juni 2004, 15:43:22
Noch was aus Südkorea:
Alles von Kim Ki-Duk. Namentlich: "Wild Animals" (1997), "Birdcage Inn" (1998), "The Isle" (1999), "Real Fiction" (2000) ,"Address Unknown" (2001) und "Bad Guy"(2001)

Aus Japan vllt noch:
Young Murderer - Obayashi Nobuhiko
Ecstasy Of The Angels - Koiji Wakamatsu
Titel: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: Loy nach 20 Juli 2004, 16:18:35
Also ich weiß nicht ob das wirklich Sinn macht. Das ist so als wenn einer fragen würde "Bitte empfehlt mir mal ein paar amerikanische Filme und schreibt dazu welcher Kategorie die sind".

Jeder schreibt seine persönlichen Lieblingsfilme hin und das war´s - dabei sind die Geschmäcker bei East-Streifen genauso verschieden wie bei West-Streifen. Bei manchen Empfehlungen dreht sich mir der Magen um, weil es sich offensichtlich um Gewalt-Liebhaber handelt; bei anderen ist es eher die "langweilige" Kunst und bei anderen um Traditionalität usw ...

Ich finde den Thread daher recht wertlos, sorry.
Titel: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: Patrick Bateman nach 20 Juli 2004, 16:24:40
Ich weiss jetzt nicht ob die schon gesagt wurden, aber,

Phone
Into the mirror
(beide aus Korea) sind auch nicht schlecht.

Gruß,
Wu
Titel: Top Ten
Beitrag von: Kinji nach 23 Juli 2004, 20:05:26
Mein Top Ten- jedr hat aber einen anderen Geschmack:

1- Battle Royale
2- Tiger & Dragon
3- Hero
4- Lady Snowblood
5- Shogun Assasin
6- Five Fingers of Death
7- Leben
8- Suicide Circle
9- The East is Red
10- ichi- The Killer
Titel: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: brokenpromisering nach 20 August 2004, 12:32:12
Into The Mirror (Horror, Korea)
Koma (Thriller, Hong Kong)
Sung Horn (Horror, Thailand)
Memento Mori (Horror, Korea)
Natural City (Sci-Fi, Korea)
Memories of Murder (Polizeithriller, Korea)
Sex Is Zero (Komödie, Korea)
My Sassy Girl (Komödie, Korea)
Swallowtail Butterfly (Drama, Japan)
Address Unknown (Drama, Korea)
Bad Guy (Drama, Korea)
Failan (Drama, Korea)
Plastic Tree (Drama, Korea)
Peppermint Candy (Drama, Korea)
Yi Yi (Drama, Japan/Taiwan)
On The Occasion Of Remembering The Turning Gate (Drama, Korea)
An Affair (Drama, Korea)

Logischerweise auch die alten John Woo Klassiker (z.B. Hard Boiled, The Killer, Bullet in the Head, A Better Tomorrow II) und die alten Jackie Chan Filme (Crime Story, Police Story, Project A, Dragons Forever, The Prisoner, Heart of Dragon)

und dutzende andere...die Liste ist endlos.
Titel: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: Gojira 2001 nach 18 September 2004, 10:41:49
Das brauchst du noch:

Godzilla Mothra and King Ghidorah: Giant Monsters all out Attack!
Gamera 3
Godzilla x Mechagodzilla x Mothra: Tokyo S.O.S
Godzilla x Mechagodzilla
Titel: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: barryconvex nach 15 Oktober 2004, 03:08:45
Ich kann noch den hier

301-302 - Der Fall ist gegessen
http://www.ofdb.de/view.php?page=film&fid=15996

empfehlen.

Er ist clever, bitter und humorvoll, erinnert mich ein klein wenig an einige Peter Greenaway-Filme und hat das, was viele Asienfilme für mich so herausragend macht: eine sehr elegante Kameraführung, schöne Farben und einen vollkommen überraschenden Wechsel zwischen sanfteren und gewalttätigen Szenen, die sich nicht einfach abwechseln, sondern voneinander profitieren.
Titel: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: Duxx nach 23 Dezember 2004, 15:25:22
Ihr empfehlt so ziemlich alle Takeshi Miike Filme, jedoch welche 2-3 sollte man unbedingt von ihm gesehen haben?

Könnt ihr mir ansonsten noch wirklich gute Samurai und Yakuza Filme empfehlen?
Titel: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: KondorOberster nach 25 Dezember 2004, 19:46:52
Der, meiner Meinung nach, beste Film, aus dem asiatischen Raum ist "Audition" von Miike.
Titel: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: Shub nach 17 Januar 2005, 14:44:22
Die beiden folgenden Filme sind ebenfalls sehr empfehlenswert:

1. Hongkong Love Affair (Liebe/Romantik, HK) mit Eric Tsang, u.a.  Infernal Affairs I-III

2. Leben! (Drama, HK/VR China)  

:respekt:
Titel: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: Corpsecore nach 26 Januar 2005, 19:55:09
moin,

ich würde mich nicht gerade als grossartigen asien-kenner bezeichnen und mag auch nur die wenigsten. die, die ich folglich hier aufzähle (wurden mit sicherheit schon erwähnt), sind absolute bomben.

Story of Ricky
- wohl der oberreisser in sachen übertriebenem asia-splatter. muss man einfach besitzen.

Versus
- coole schwertkämpfe und klasse gore-effekte

Men behind the Sun (Teile 1-4)
- hier scheiden sich wohl die geister. ich mag die men behind the sun filme, da ich auf autopsien stehe. men behind the sun ist böse, er ist heftig, er ist real.

Guinea Pig (Teile 1,2,3)
- teil 1 setzt sich nicht viel mit dem reinen schnetzeln auseinander, viel mehr damit, was man mit einer frau in gefangenschaft alles anstellen kann.
- der 2. teil "Flowers of Flesh and Blood" hat die mit am übelsten inszenierten effekte in der filmgeschichte zu bieten. sehr umstrittener film.
- nummer 3 handelt von selbstverstümmelung, soweit ich es noch in erinnerung habe.

die restlichen teile find ich jetzt nicht so prickelnd.

Battle Royale 1 und 2 sind auch nett.

<edit>
verwechselt bitte nie Guinea Pig mit den ebenfalls asiatischen Guinea PigS filmen. letztere sind pornos hehe
Titel: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: Sensei SD nach 28 Januar 2005, 02:20:17
Hier meine Eastern-Tipps:

"Alte Schule"

- Shaolin Mantis (David Chiang)
- Blood Brothers (Ti Lung)
- Shaolin Temple Trilogie (Jet Li)
- Die furchtlosen Männer von WU DANG :respekt:  w-) (Dieser Film hat mich zum Eastern-Maniac gemacht, nachdem ich ihn 1985 im Kino gesehen hatte )
- Ninja Hunter (Alexander Lou)
- Fist of Fury (Bruce Lee)
- Drunken Master (Jachie Chan)
- Death Duell of Kung Fu (John Liu)

"Neue Schule"

- Tiger and Dragon
- Fulltime Killer
- Story of Ricky
- Eastern Condors
- Iron Monkey
- Zatoichi, der blinde Samurai
- Naked Weapon
- A better tomorrow 1
- Full Contact (Donnie Yen)
- Ultra Force 2 (Michelle Yeoh)
- Tage des Terrors (Cynthia Rothrock)

Das ist natürlich nur ein Einstieg in die Welt des Eastern, dieses lange Zeit verpönten Gènres, welches nun - speziell seit dem Oscar-Regen für T&D, sowie regelmäßigen Filmpreisen für Takeshi Kitano -  seine wohlverdiente Anerkennung bekommt!
Titel: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: Der Amiganer nach 3 Februar 2005, 20:31:46
Ergänzung zu Gojira 2001:

Godzilla 1954
Godzilla vs. Mothra
Ghidrah, the three-headed Monster
Destroy all Monsters
Godzilla vs. Hedorah
Godzilla 1984
Godzilla vs. Biollante
Godzilla vs. King Ghidorah
Godzilla vs. Destoroyah

andere Filme:

Princess From The Moon
Kagemusha
Armour of God
Armour of God 2: Operation Condor
Powerman 2
Zatoichi - Der blinde Samurai
Hero
Guten Morgen



 :D
Titel: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: jiang_hu nach 13 Februar 2005, 20:09:02
**************
Titel: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: Zombie-Hunter nach 14 März 2005, 15:31:24
Shiri habt ihr Vergessen !  :respekt:
Titel: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: Oh Dae-Su nach 26 März 2005, 00:04:08
...oldboy...  :kenny08:
Titel: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: heldderarbeit nach 21 April 2005, 18:29:35
was ist eigentlich mit die sieben samurai, bisher wurde der hier garnicht genannt oder ist der nicht so doll?
Titel: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: Mr. Blonde nach 11 Mai 2005, 19:40:59
Die Sieben Samurai ist ein absoluter Klassiker, wenn Kurosawa den nicht gedreht hätte, dann würden manche Filme wie "A Fistful of Dollars" oder "Last Man Standing" gar nicht exestieren! Ich könnte noch "Chungking Express" (1994) empfehlen. Ist ein Episodenfilm von Wong Kar-wai und angeblich Tarantinos Lieblingsstreifen, obwohl ich wo anders hörte, dass er mehr zu "The Good, The Bad & The Ugly" (1966) tendieren soll, natürlich alles Top-Filme! Und natürlich sollte "Oldboy" nicht in der Sammlung fehlen!
Titel: Nicht hauen!
Beitrag von: SAL nach 12 Mai 2005, 13:50:10
Ok da hier alle Asienfans im Thread vertreten sind
frag ich hier mal nach und nicht im Filmsuchtread...

Is glaub ich ein J Film,
Da geht es um Erinnerungen einer Frau an Ihren verstorbenen Mann.
Sei schreibt einen Brief,und bekommt auch Antwort...
(Kein Mystery!)
Wenn ich mich noch recht erinner fing der mit S an...*grübel*
Cover war glaube ich eine Frau auf weißem Hintergrund...

Weis einer den Namen?

Und ich empfehl dann auch nochmal ein paar Filme....
so nett bin ich ja......

Gemini
Tetsuo
Expect the Unexpected
Brother
Visitor Q (lol)
Joint Security Area
Titel: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: BattleRoyale nach 3 Juni 2005, 20:19:21
Da ich neu hier bin und mich gleich unbeliebt machen will  |-)  poste ich hier auch mal ganz dreist meine asia must see´s:

A tale of two sisters
Oldboy
Shark Skin Man & Peach Hip Girl
Heat after dark
Salaryman Kintaro
Zatoichi
Shiri
Violent Cop
Dolls
Brother
Battle Royale
Lady Snowblood
Azumi
Casshern
Duel Project: 2LDK & Aragami
Fulltime Killer
Graveyard of Honor (Takeshi Miike)
Hero
SoClose
Tiger & Dragon
Uzumaki

muss meine liste mal updaten mit:

eat drink man woman
audition
Titel: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: Hana-Bi nach 7 Juni 2005, 04:54:34
Hmm ich bin ein Japan Freak, auch wenn man meinen Wahnsinn  :haha:  nicht verstehen kann ich liebe dieses Land, ebenso wie die Filme aus Japan.


1:ganz klar Battle royale(Action)
2:die ganze Ring Trilogie mit ausnahme von ring spiral(Horror)
3:Uzumaki(Horror)
4:Ichi The Killer(Horro action)
5:Dark Water(Horror/Mysteri)
6:suicide circle(Horror/Mysteri meiner meinung nach)
7:Versus(Horror Action)
8:Azumi(Action)
9:Aragamie(Action)
10:Audition(Thriller)



Das ist meine persönliche Top 10, ich habe mir die anderne Beiträge noch nicht alle durchgelesen kann daher also nicht beurteilen wie meine Liste sich von den anderen unterscheiden. Natürlich gibts noch gute Koreanische Filme wie 2009 lost memories oder H aber da würde die liste immer länger werden. Hier noch meine Top 10 anime Liste.


1:Ninja Scroll
2:Neon Genesis Evangelion
3:Hellsing
4:Akira
5:Street Fighter 2
6:Bublegum Crisis
7:The Record of Lodos War
8:Jin-Roh
9:The Vision of Escaflowne
10:Silent Möbius


Nun auch wenn dieser Thread immer so weiter geht, könnte man ihn ja noch einen zweiten Titel geben(Eure Lieblingstitel).
Titel: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: Shub nach 11 Juni 2005, 03:47:19
Ich kann hier auch noch das japanische Drama Das Meer kommt (http://www.ofdb.de/view.php?page=film&fid=34892) empfehlen, dessen Drehbuch von Akira Kurosawa stammt. Scheinbar bin ich wohl der einzige in der gesamten OFDb, der den Film gesehen hat...   8O
Titel: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: Ed Wut nach 11 Juni 2005, 03:59:46
Sorry für das Off-Topic Posting, aber @Shub-Niggurath:
amazon will satte 24,99 dafür!!! :haha:
...womit mein Interesse für's Erste gestorben wäre... :lucker:
Titel: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: Shub nach 11 Juni 2005, 04:35:55
Zitat von: Ed WutSorry für das Off-Topic Posting, aber @Shub-Niggurath:
amazon will satte 24,99 dafür!!! :haha:
...womit mein Interesse für's Erste gestorben wäre... :lucker:


Habe den Film auch nur aus der Videothek ausgeliehen, da ich nicht so zu den großen Sammlern gehöre. :wink:
Vielleicht kommt er ja in absehbarer Zeit im Free-TV.
In letzter Zeit werden dort ja nicht gerade wenig asiatische Filme (z.B. Snake of June, Metade Fumaca, Samurai in der Dämmerung etc.) ausgestrahlt. :)
Titel: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: BobbytheBuilder nach 14 Juni 2005, 21:28:35
hallo
ich bin hier schon länger aber habe noch nichts geschrieben
da ich einen anderen geschmack habe nenne ich nun meine lieblingsfilme

ong-bak, versus, full metal yakuza, game of death 2, aces go places 1-5, god of gamblers. interactive murders, andromedia, daughter of darkness
Titel: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: Watcher nach 20 Juni 2005, 19:26:41
@BobbyTheBuilder:
:respekt:
Spaß... sind halt die einzigen Asia-Filme die in D leicht bekannt werden, weil sie brutel sind, zumindest die uncut-Versionen!

Hallo im GF im übrigens!!

Edit: Ong-Bak nicht, der is einfach nur top, weil er einfach "authentisch" is und an den "echten Jackie Chan" erinnert!  :) ..
Titel: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: VIRUS nach 26 Juli 2005, 15:13:44
ich habe auch ei bischen gefallen an asia filmen gefunden.
mag aber eher kein geballer/actionspektakel und martial arts ist auch nicht so mein ding.
daher frage ich, was gibt es an asia filmen in der horror/sicko ecke?also was ist davon empfehlenswert?
die guinea pigs hab ich, untold story, centipede horror, battle royale, MBTS 1-4 und die RINGU box. aber da gibt es ja sicher noch nen haufen mehr, allerdings will ich nur auf vorahnung basierend keinen ramsch kaufen..
Titel: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: spannick nach 26 Juli 2005, 15:16:40
Zitat von: Mr. Blonde 609Die Sieben Samurai ist ein absoluter Klassiker, wenn Kurosawa den nicht gedreht hätte, dann würden manche Filme wie "A Fistful of Dollars" oder "Last Man Standing" gar nicht exestieren!


das sind aber Remakes von Yojimbo.
Titel: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: UrzasSaga nach 26 Juli 2005, 17:42:14
Zitat von: VIRUSich habe auch ei bischen gefallen an asia filmen gefunden.
mag aber eher kein geballer/actionspektakel und martial arts ist auch nicht so mein ding.
daher frage ich, was gibt es an asia filmen in der horror/sicko ecke?also was ist davon empfehlenswert?
die guinea pigs hab ich, untold story, centipede horror, battle royale, MBTS 1-4 und die RINGU box. aber da gibt es ja sicher noch nen haufen mehr, allerdings will ich nur auf vorahnung basierend keinen ramsch kaufen..


Mir fällt da spontan noch "Dark Water" ein. Für viele der beste Horrorfilm aus Asien...
Titel: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: 7eleven nach 26 Juli 2005, 17:43:41
Zitat von: VIRUSich habe auch ei bischen gefallen an asia filmen gefunden.
mag aber eher kein geballer/actionspektakel und martial arts ist auch nicht so mein ding.
daher frage ich, was gibt es an asia filmen in der horror/sicko ecke?also was ist davon empfehlenswert?
die guinea pigs hab ich, untold story, centipede horror, battle royale, MBTS 1-4 und die RINGU box. aber da gibt es ja sicher noch nen haufen mehr, allerdings will ich nur auf vorahnung basierend keinen ramsch kaufen..


2 Streifen aus der Horror/Grusel-Ecke kann ich dir da besonders empfehlen:

Kairo (http://www.ofdb.de/view.php?page=film&fid=19609) Japan 2001
A Tale of Two Sisters (http://www.ofdb.de/view.php?page=film&fid=43031) Südkorea 2003

Sind auch schon einige Reviews vorhanden, leider gibt's aber noch keine deutsche VÖ, falls dir das wichtig sein sollte.
Titel: Re: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: VIRUS nach 27 Juli 2005, 11:27:26
danke euch beiden..
wie siehts aus, vielleicht noch ein paar tips aus der "derberen" abteilung? wie siehts zB aus mit evil dead trap oder guts of a virgin und so kram?
Titel: Re: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: anti nach 29 Juli 2005, 00:11:51
Habe gerade 2LDK gesehen.
Ich kann euch sagen, den must mann unbedingt see  :icon_biggrin:
Die beiden Mädels sind absolut umwerfend.
Blöd ist nur, daß der ziemlich kurz ist. Noch nicht einmal 70 Minuten!
Das Fratzengeballere hätte ich mir gerne noch länger angesehen  :dodo:
Titel: Re: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: Shub nach 29 Juli 2005, 02:43:33
Zitat von: anti nach 29 Juli 2005, 00:11:51
Habe gerade 2LDK gesehen.


Guter Film.  :dodo:

Ich kann allen Mystery- und Horrorfans noch Marebito (http://www.ofdb.de/view.php?page=film&fid=62933) ans Herz legen!!!
Titel: Re: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: jackie1988 nach 19 August 2005, 14:09:06
Also für mich sind  es diese Must-See-Filme:

Ichi The Killer
Bullet in the Head
Hana Bi
Sonatine
Die letzten Glühwürmchen
Joint Security Arena
Battle Royale
Infernal Affiars 1+2
My Sassy Girl
Und natürlich die JACKIE CHAN FILME :icon_mrgreen:

das sind die aus meiner Sammlung die ich empfehlen kann
Titel: Re: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: Grimnok nach 19 August 2005, 22:10:54
Weiss net ob er genannt wurde, aber laut Suche nicht:
Survive Style 5+ ist echt genial. Bei Ebay.com auch net so teuer.
Titel: Re: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: MPAA nach 31 August 2005, 16:30:09
- Azumi
- Tetsuo: The Iron Man
- Old Boy
- Die alten John Woo Filme (The Killer, Bullet In The Head, A Better Tomorrow 1-2...)
- Die HK Jet Li Filme (Fist Of Legend, Black Mask, Once Upon 1-3, Claws Of Steel...)
- Musa
- Versus
- Ichi
- Godzilla: Final Wars
- Battle Royale (Nur Teil 1)
- Ong-Bak
- Born To Fight
- Police Story 1-3
- Diverse Cat. III Streifen (Untold Story, Naked Killer, Run & Kill, Love To Kill, Simon Yam Filme...)
- Heroic Trio
- Sars Wars
- Tears Of The Black Tiger
- Heaven & Hell
- Godzilla, Mothra, King Ghidorah: Giant Monsters All-Out Attack
- Marebito
- Zebraman
- Fudoh
- Gruselfilme (Ringu, Dark Water, vor allem The Hypnotist)

Tom Yum Goong wird sicher auch noch in meine Liste kommen, davon bin ich nur überzeugt :icon_twisted:

Gruss MPAA
Titel: Re: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: Watcher nach 4 September 2005, 00:47:58
Ähm... ich hab in so einer Werbe Zeitschrift eine anstehende VÖ gesehen nachder ich bei Ofdb schauen wollt, jedoch hab ich den Titel voll vergessen. Weis nur noch, dass er aus Korea kommt und der Titel glaub 4 Buchstaben hat. Die Story (ungefähr): Ein Polizist der irgendeine andere Polizistin davor bewahrt in einen Fall den er gerade bearbeitet verwickelt zu werden... kann auch abweichen...

Edit: Hat sich erledigt.. ich meinte SOME
Titel: Re: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: frost nach 15 September 2005, 18:47:39
survive style 5 +

DER ist MUSTsee, als nachtisch dann kamikaze girls
Titel: Re: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: Grimnok nach 15 September 2005, 20:29:20
sagte ich doch :D
Titel: Re: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: brokenpromisering nach 25 September 2005, 16:37:15
möchte noch 2 koreaner hinzufügen:

Thriller/Suspense: Spider Forest
Drama: The Harmonium In My Memory
Titel: Re: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: Link_master nach 23 Oktober 2005, 23:14:37
Ich wollte Filme die genau in die richtung wie T&D und Hero gehen und nicht sowas wie azumi oder so eben genau solche filme
Titel: Re: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: Hana-Bi nach 24 Oktober 2005, 00:45:55
Ich habe mir jetzt nicht alles durchgelesen. Aber wen du Filme wie Tiger and Dragon oder Hero suchst wäre BICHUNMOO genau das richtige. Der wurde mir empholen und ich war begeistert. Aber villeicht kennste den ja schon oder er wurde villeicht auch schon genannt.
Titel: Re: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: Link_master nach 24 Oktober 2005, 13:18:43
Ne kenne ich noch nicht :D
Werd ich mir mal anschauen gibts denn auch noch weitere wie T&D oder Hero
Titel: Re: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: 7eleven nach 24 Oktober 2005, 17:07:37
Aus Korea kommen vielleicht noch Musa - The Warrior und Legend of the Evil Lake in Frage.

Desweiteren die alten Jet Li's (China Swordsman, Meister des Schwertes, Iron Tiger, Tai Chi, The Master) sowie die A Chinese Ghost Story- Trilogie, Silverfox, Das Unbesiegbare Schwert.

Noch nicht gesehen, dürften aber wahrscheinlich auch passen: Zu Warriors, Seven Swords, Bride with the White Hair 2 oder auch die Once Upon a Time in China-Reihe.
Titel: Re: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: Hana-Bi nach 24 Oktober 2005, 20:06:22
Von Once Upon a Time In China war ich nicht sehr begeistert. Bei den oberen stimme ich dir zu, die oberen Jet-Li Filme sind klasse.
Titel: Re: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: GhostShit nach 2 November 2005, 12:46:58
Ahoi,

hab erst gestern was geiles aus der Theke ausgegraben:

POSTMAN BLUES
                   ......von Sabu.


:dodo: :dodo: :respekt:
Titel: Re: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: CinemaniaX nach 9 November 2005, 12:12:07
Zitat von: 7eleven nach 24 Oktober 2005, 17:07:37
Desweiteren die alten Jet Li's (China Swordsman, Meister des Schwertes, Iron Tiger, Tai Chi, The Master)


Kleine Korrektur: ;)
Jet Li hat in Meister des Schwertes nicht mitgespielt.
Titel: Re: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: PillePlutonium nach 28 November 2005, 16:51:26
was is mit "Claws of Steel" der film is auch älter und nutzt auch den guten Wong Fei Hung plot

der Film beginnt zwar etwas lahmer und hat mich bis zum ende hin nur mittelmäßig beeindruckt aber der Showdown war richtig geil fand ich. (Hahn Stil :icon_mrgreen:)
Titel: Re: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: BadGee nach 5 Dezember 2005, 03:42:02
Zitat von: frost nach 15 September 2005, 18:47:39
survive style 5 +

DER ist MUSTsee, als nachtisch dann kamikaze girls

Wo bekommt man Survive Style 5+ in deutsch??


Save the green Planet ist ein abolutes muss!!
Titel: Re: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: GhostShit nach 9 Dezember 2005, 15:58:01
Zitat von: BadGee nach  5 Dezember 2005, 03:42:02
Wo bekommt man Survive Style 5+ in deutsch??



Wie der Wolf schon sagte:
"Gibt's doch gar nicht! Gibt's doch GAR NICHT..."
:icon_mrgreen:
Titel: Re: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: donbatikan nach 10 Januar 2006, 20:11:58
Horror:
A Tale of two sisters (Korea)
sehr guter horrorfilm mit komplexer story...
(Tipp: beim anschauen auf jedenfall aufpassen...)
Audition (Japan)
(Info: die 1. Stunde zeigt der Film die Hauptcharaktere und wie sie zusammenfinden... muss aber sein da man die Personen dann besser versteht und mehr Bezug auf deren Gefühle hat...sehr empfehlenswert )

Eastern:
Eigentlich alle Jackie Chan...
...und Hero
(Martial Arts Kämpfe im alten stil mit Schwert und rumgefliege...)
Geniale Inszenierung mit übertriebenen Farbeinflüssen...

Drama:
Oldboy (Korea)
sollte bekannt sein...
(ein paar sachen in dem film könnten manche Menschen abschrecken... und ich rede nicht von der gewalt...)
Sympathy for Mr. Vengeance
(hab vorher den 2. teil der rachetrilogie gesehen (oldboy) gesehen und war weil ich mir was ähnliches vorgestellt
hab anfangs etwas enttäuscht... dabei ist der film genauso genial wie oldboy... zwei verschiedene Darstellungen von Rache..)
Titel: Re: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: Hana-Bi nach 10 Januar 2006, 23:30:59
Sympathy For MR.Vengeance ist genail, ist mir aber wegen den extremen Szenen zu hart. Ich würd den Film nur mit Vorsicht empfehlen.
Titel: Re: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: donbatikan nach 12 Januar 2006, 16:56:51
 
Zitat von: Hana-Bi nach 10 Januar 2006, 23:30:59
Sympathy For MR.Vengeance ist genail, ist mir aber wegen den extremen Szenen zu hart. Ich würd den Film nur mit Vorsicht empfehlen.


Naja...
Audition is meiner Meinung nach härter....
Und was spricht gegen viel Gewalt in nem Rachefilm... :LOL:
ohne wärs langweilig... :anime:
Titel: Re: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: Hana-Bi nach 13 Januar 2006, 01:09:30
Wenn die Altersfreigabe 18 gewesen wäre hätte ich mich ja auf sowas einrichten können, aber für FSK 16 geht das viel zu weit. Weiß auch nicht wieso ich gerade Sympathy For Mr.Vengeance so hart finde.......
Titel: Re: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: Nibi nach 13 Januar 2006, 19:45:58
Habe mir gerade "Save the green World"  :dodo: gekauft und werde ihn mir jetzt ansehen. Der Bericht ob ihr ihn sehen müsst folgt dann später per Edit. Bin da aber absolut guter Dinge.

Absolutes "Must See" Movie.

Witzig, Tragisch und vorallem herrlich skurril.

SPOILER SPOILER

Übrigens interressante Evolutionstheorie, nur leider verrät die DvD Hülle mehr als sie sollte. Man sieht nämlich ein Ufo.!!


SPOILER ENDE

Also muss man gesehen haben
Titel: Re: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: Hana-Bi nach 13 Januar 2006, 19:51:28
für mich aufjedenfall ein Must See. Den würd ich nach ganz oben in die Liste packen.
Titel: Re: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: Cyman nach 13 Januar 2006, 20:27:21
Zitat von: Nibi nach 13 Januar 2006, 19:45:58
"Save the green World"


Du meinst sicherlich "Save the green PLANET", oder? ;o)

Cheers, Cyman
Titel: Re: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: Nibi nach 13 Januar 2006, 20:28:08
Zitat von: Cyman nach 13 Januar 2006, 20:27:21
Du meinst sicherlich "Save the green PLANET", oder? ;o)

Cheers, Cyman


Da habe ich mich in meiner Euphorie wohl etwas verwirren lassen :-)
Titel: Re: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: donbatikan nach 14 Januar 2006, 16:08:56
Ich würd mir gern mal "my sassy girl" anschauen...
wo bestell ich den am besten...
is yesasia.com gut?

http://global.yesasia.com/en/PrdDept.aspx/code-k/section-index/pid-1004101547/
Titel: Re: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: Hana-Bi nach 14 Januar 2006, 20:33:01
Zitat von: donbatikan nach 14 Januar 2006, 16:08:56
Ich würd mir gern mal "my sassy girl" anschauen...
wo bestell ich den am besten...
is yesasia.com gut?



Also da haben wir ja den gleichen Gedanken. Hab gestern nur aus versehen das Titellied runtergeladen und nach langer Zeit wieder dran gedacht das ich diesen Film unbedingt noch sehen will. Es gibt immer noch kein Deutschen Release und denke mal das erst wenn das Remake draußen ist der Film in Deutschland auf DVD Veröffentlicht wird mit dem bescheurten Name Mrs.Unverständlich. Ein Freund bringt mir heute den Film vorbei. Wenn er wirklich so gut ist werd ich ihn hier http://www.eastwestdvds.de/catalog/product_info.php?products_id=713 bestellen. Die Hong Kong DVD. Aber mit Versand ist mir das ein wenig zu teuer. Nichtmals bei CD-WOW kriegt man den Film, bei Amazon.co.uk habe ich ihn auch noch nie gesehen.
Titel: Re: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: donbatikan nach 14 Januar 2006, 20:42:40
ich hab mir mal aus langeweile den trailer runtergeladen und der hat mich dann schon angesprochen...
cd wow hab ich auch geschaut...
heißt der net miss unerhört  :doof:
aber bei ofdb hab ich dann yesasia.com gefunden ...
die ham mehrere versionen sogar... ich will wenn dann scho die 2 disc korea...
schau ich mal bei dem link von dir....

Ja der Titel is bescheuert...
der film is von 2001 und immer no net draußen!!!!
kauft mer sich halt die original... wahrscheinlich eh besser...
Titel: Re: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: Hana-Bi nach 14 Januar 2006, 20:50:35
Hast recht mit Miss Unerhört. Der Titel ist trotzdem bescheuert. Also ich kapiere nicht wieso eine Deutsche Veröffentlichung so lange auf sich warten lässt. Weiß villeicht einer schon mehr ? Sorry fürs Offtopic.
Titel: Re: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: Oh Dae Su nach 15 Januar 2006, 00:49:45
Wenn der Film noch nicht in Deutschland draussen ist warum gibts dann schon einen Titel?  :00000109:
Titel: Re: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: donbatikan nach 15 Januar 2006, 16:24:45
es gab glaub ich schon ne aufführung mit dt. UT...
bin mir aber net ganz sicher...
nur weils n Titel gibt muss die synchro no net fertig sein...

oben is jetz n link zu dem yesasia.com angebot...
release date jan 12.
wenn den jemand scho hat würd ich gern wissen wie die untertitel da sin. hat da jemand ne ahnung?
Titel: Re: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: Oh Dae Su nach 15 Januar 2006, 16:42:25
Zitat von: donbatikan nach 15 Januar 2006, 16:24:45
es gab glaub ich schon ne aufführung mit dt. UT...
bin mir aber net ganz sicher...
nur weils n Titel gibt muss die synchro no net fertig sein...


Okay danke.
Titel: Re: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: donbatikan nach 17 Januar 2006, 16:41:28
Jetz hätt ich fast Inner Senses vergessen...
auch ziemlich guter Horrofilm aus Hk mit Leslie Cheung und Karena Lam.
Titel: Re: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: Wunschname nach 4 Februar 2006, 14:29:29
bräuchte eine empfehlung ich suche ein film sollte ein swordsplay sein darf ruhig ordentlich zur sache gehn gerne auch mit samurais wollte jezt nicht den ganzen thread lesen sry.
deutscher ton wäre gut englisch geht aber auch
was könnt ihr jemand der sich mit eastern garnicht auskennt so empfehlen?
danke im vorraus
Titel: Re: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: Cyman nach 4 Februar 2006, 15:44:53
Zitat von: Wunschname nach  4 Februar 2006, 14:29:29
bräuchte eine empfehlung ich suche ein film sollte ein swordsplay sein darf ruhig ordentlich zur sache gehn gerne auch mit samurais wollte jezt nicht den ganzen thread lesen sry.
deutscher ton wäre gut englisch geht aber auch
was könnt ihr jemand der sich mit eastern garnicht auskennt so empfehlen?
danke im vorraus


Meine 3 Empfehlungen für dich:

- PRINCESS BLADE http://www.ofdb.de/view.php?page=film&fid=28398
- AZUMI http://www.ofdb.de/view.php?page=film&fid=38274
- THE BLADE http://www.ofdb.de/view.php?page=film&fid=4609

Diese Filme rocken IMO heftig!

Cheers, Cyman
Titel: Re: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: Wunschname nach 4 Februar 2006, 16:04:09
vielen dank princess blade kannt ich schon aber nach den anderen werde ich mich ma umschaun.
Titel: Re: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: thelostdragon nach 9 April 2006, 23:50:15
Zitat von: Wunschname nach  4 Februar 2006, 14:29:29
sollte ein swordsplay sein darf ruhig ordentlich zur sache gehn

- Bride with the White Hair
- Versus (aufpassen, die deutsche DVD ist ordentlich cut. Würde zwar die Legend Films-Version holen, aber aus der Schweiz oder Österreich)
- Seven Samurai (Leider ist die deutsche DVD auch cut.)
- Zatoichi
- Lady Snowblood
- Lone Wolf & Cub
- Dragon Gate Inn
- The Odd Couple (wohl die best-choreographierte Waffenkampf-Komödie jemals)
- Stormriders
- A Man Called Hero (ging so, aber enthält recht coole Kämpfe)
- Ashes of Time (ein Muss)
- Savior of the Soul (eher Fantasy-Film mit Andy Lau)
- Moon Warriors
- Duel to the Death (einer der besten Schwertkampffilme aus HK meiner Meinung nach.)
- One-Armed Swordsman
- Bichunmoo
- Soul of the Sword (dt. Titel: "Ti Lung - Das Blutige Schwert der Rache")
- Swordsman Trilogie
- Zu: Warriors from the Magic Mountain (auch eher Fantasy und Geschmackssache)
- Musa - The Warrior

Die hier wirst du wohl gesehen haben:
- Crouching Tiger, Hidden Dragon
- Hero
- House of Flying Daggers

Und in Zukunft wohl Tony Jaa's neuesten Film "Sword".
Titel: Re: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: donbatikan nach 16 April 2006, 17:41:17
is bangkok haunted n must-see?
oder nang-nak?
hab noch nich gesehen hätte deswegen gern ne Auskunft.
Titel: Re: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: rierami nach 17 April 2006, 19:58:32
Also Bangkok Haunted kann man sich mal von der Viedeothek ausleihen. Ist gar nicht mal so schlecht...  ;)

Etwas anderes ist Nang-Nak: Hier wird eine uralte Thai-Legende erzählt und in teils traumhaft schönen Bildern erzählt.
Ich persönlich fand den Film klasse da ich mich schon mal ein bischen mit der thailändischen Geschichte und auch mit deren Legenden  befasst habe.

Es gibt übrigens unzählige solcher "Geistermärchen" im thailändischen Buddhismus. Meist geht es am Schluß dann um einen alten weisen Mönch der den Geist zur Ruhe bringt. Diese alten weisen Mönche werden auch heute noch von den Thais verehrt.

Also wenn du ein Stück thailändische Geschichte erleben willst bist du bei Nang-Nak genau richtig. Es könnte aber auch sein das der Kulturschock (es werden gewisse thail. Riten gezeigt) zu groß ist und du vielleicht nicht so begeistert bist von dem Film. Deshalb auch hier mal mein Tip: Leih ihn dir einfach mal aus der Vidiothek aus!!!  :respekt:
Titel: Re: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: donbatikan nach 17 April 2006, 20:04:44
Der is doch von Nonzee Nimibutr oder so?
der hat doch n Kurzfilm von Three... (nightmares) gemacht...
Three... Nightmares is zu empfehlen^^
Titel: Re: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: rierami nach 17 April 2006, 20:20:46
Kann sein, ich kenn allerdings keine anderen Filme von dem.

Man sollte auch nicht immer die Filme nach einem Regieseur beurteilen! Beispiel Peter Jackson: Von Braindead über Herr der Ringe zu King Kong. Gewiss alles gute Filme aber völlig anders in der Story und nicht unbedingt immer jedermanns Geschmack..... Noch ein Beispiel? Sam Raimi jemand der auf Spiderman steht muß Tanz der Teufel noch lange nicht mögen.........  :exclaim:
Titel: Re: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: CinemaniaX nach 8 Mai 2006, 18:10:21
Zitat von: donbatikan nach 17 April 2006, 20:04:44
Der is doch von Nonzee Nimibutr oder so?
der hat doch n Kurzfilm von Three... (nightmares) gemacht...
Three... Nightmares is zu empfehlen^^


Wobei der thailändische Beitrag IMHO der schwächste von allen ist.
Titel: Re: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: donbatikan nach 9 Mai 2006, 17:56:48
Beitrag gelöscht ........ bitte denk doch mal über deine Rechtschreibung nach. In einem Satz mehr als 10 Fehler, muß das sein :question: :question: :question:

Neo
Admin
Titel: Re: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: donbatikan nach 10 Mai 2006, 16:56:06
ok,
Dann könntest du mich anschreiben, mich über meine Fehler aufklären und
ich verbessere meinen Beitrag.
Titel: Re: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: shuiten nach 27 Oktober 2006, 15:31:55
gibts denn keine neuen filme zu sichten??? im moment bin ich auf der " the classic", "my sassy girl", "marathon" etc schiene.....nichts neues, wirklich gutes in sicht????
Titel: Re: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: psychopaul nach 27 Oktober 2006, 16:11:20
Hab vor kurzem im Kino Tropical Malady vom Thailänder Weerasethakul gesehen, das war ein sehr faszinierendes Erlebnis und für mich einer der interessantesten asiatischen Filme seit langem, weil er eben wieder mal was komplett Anderes bringt. Der dürfte aber auch nur auf der großen Leinwand so richtig wirken und ist halt ruhiges Arthousekino, das am Ende in einen hypnotischen Dschungeltrip abdriftet.
Titel: Re: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: Lez nach 27 Oktober 2006, 23:46:46
unter asiatischen Filmen verstehen ja oft die Laien (wie ich) blutige gestörte Filme, aber dahinter steckt ja viel mehr.
Na gut meiner Meinung nach (und bitte kreuzigt mich nicht dafür) ist Ichi einfach nur bloody und sinnlos... aber Oldboy zum Beispiel einfach nur geil.
Deswegen wollte ich mal fragen, welche Filme im Sinne von Oldboy, Infernal Affairs gibt es noch, damit meine ich Filme (und zwar wofür bei mir die Asiaten bekannt sind) die einfach eine super noch nie dagewesene Story bieten, die intelligent verzwickt und total spannend ist....??


Ich weis nicht ob es schon genannt worden ist, ich denke eher nicht weil es so ein ruhiger Film ist, aber eine Bereicherung für mich ist er alle mal.
Ich lege euch wärmstens 'Bin Jip' ans Herz.
Titel: Re: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: Lez nach 27 Oktober 2006, 23:52:21
ach noch nebenbei.... Marathon und My Sassy Girl ... kann ich die auch in Deutsch sehen.... ?? Scheinen beide ja sehr interessant zu sein
Titel: Re: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: shuiten nach 28 Oktober 2006, 13:07:08
aaaaaaaaaaaah, wenigstens ein neuer tip, gleich mal schauen....

marathon wird wohl nichts auf deutsch und was my sassy girl angeht: ich glaube mich zu erinnern, dass hier im forum mal jemand was von einer deutschen VÖ erzählt hätte unter dem titel " miss unverschämt"...
schau doch einfach mal in die suchfunktion oder direkt unter dem original tiel bei der ofdb.
Titel: Re: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: Lez nach 28 Oktober 2006, 13:29:23
ganz am Ende von Bin Jip kommt ein Satz, also der steht da und der hilft zur Verständnis des Filmes bei... und mit diesem Satz muss man ihn nochmal gucken, also ich jedenfalls ... der ist für mich gar nicht so einfach .. geil finde ich das der Film (bzw. die zwei Hauptdarsteller) komplett ohne Worte auskommen und man trotzdem weis was sie denken und fühlen....denn es wird durch bilder deutlich ...
Titel: Re: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: shuiten nach 28 Oktober 2006, 13:46:29
du solltest dir mal die anderen filme des regisseurs anschauen,alles sehr nette streifen!!!wobei auch bei mir bin-jip ganz oben steht, auch schon wegen den nicht vorhandenen dialogen, aber auch diese immer wiederkehrenden gewaltausbrüchen. golfbälle können richtig schmerzhaft sein...
Titel: Re: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: hybi nach 28 Oktober 2006, 14:46:15
Marathon kann ich auch nur empfehlen. Einer meiner absoluten Lieblingsfilme, selten soviel Gefühl in einem Film erlebt.
Titel: Re: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: Barnbrook nach 28 Oktober 2006, 18:46:50
Dog bite Dog:
Verstörrend, deppresiv, kompromisslos.
Kein Film für zwischendurch aber eine ganz klare Empfehlung.
Der beste HK Film seit langem.


Welcome To Dongmakgol:
Koreanische Perle um ein kleine Dorf während dem Korea Krieg.
Mischung aus Fantasy, Komödie, Drama, Krieg.


Titel: Re: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: Kaypp nach 7 November 2006, 13:21:15
Hab mir vor kurzem "A Tale Of Two Sisters" http://www.ofdb.de/view.php?page=film&fid=43031 angeschaut,
hat eine super Atmosphäre wie sie nur ein asiatischer Film haben kann.  :respekt:
Titel: Re: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: Schlonz nach 22 November 2006, 23:34:40
"Samurai Fiction" hat noch garniemand genannt, find ich persönlich nicht schlecht...
Titel: Re: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: Filosofem nach 2 Dezember 2006, 17:39:26
Zitat von: Barnbrook nach 28 Oktober 2006, 18:46:50
Dog bite Dog:
Verstörrend, deppresiv, kompromisslos.
Kein Film für zwischendurch aber eine ganz klare Empfehlung.
Der beste HK Film seit langem.


Kann ich nur unterstreichen, ein unglaublich intensiver Film. Meiner Meinung nach nicht nur einer der besten HK Filme, sondern generell einer der besten Filme der letzten Jahre.
Titel: Re: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: Lago nach 3 Dezember 2006, 12:20:52
Asiatische Must-See-Filme sind IMO u.a. folgende:

- Frühling, Sommer, Herbst, Winter... und Frühling
- Survive Style 5+
- Oldboy/Sympathy for Mr.Vengeance/Lady Vengeance
- Hana-bi
- Kikujiros Sommer
- Monday/Blessing Bell
- Yentown
- The Bird People in China
- Vital
- Haze
...
Titel: Re: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: DarkEyes nach 15 Dezember 2006, 16:18:58
Hallo,

seit gestern läuft unser Kinofilm SHINOBI in den Kinos. Dies ist unser erstes grösseres Kinoprojekt und das Startwochenende (bis zum 17.12.2006) wird darüber entscheiden, ob der Film noch weiter gebucht werden wird.

Wir würden uns also sehr freuen wenn ihr euch bis zum 17.12. aufmacht und SHINOBI im Kino bewundert. Als kleine Promoaktion bieten wir jedem, der uns die Kinokarte zukommen lässt, eine kostenlose DVD des Films an.

Weitere Infos, den Trailer als auch eine Liste in welchen Kinos SHINOBI wann laufen wird findet ihr unter www.shinobi-derfilm.de

Wenn ihr uns helfen wollt und auch selbst möchtet, dass wir auch noch weiterhin Filme dieser Art ins Kino bringen unterstützt uns bitte und geht mit Freunden bis Sonntag ins Kino. Bitte mailt dies ruhig an Freunde und Bekannte weiter, die Promoaktion mit den kostenlosen DVDs gilt für alle.

Wir danken euch für die Unterstützung und wünschen euch viel Spass mit SHINOBI im Kino.

Mit freundlichen Grüssen

Michael Kraetzer


I-ON NEW MEDIA GmbH
Industriestr. 165
50999 Koeln
Germany
T. +49-2236-89557-0
F. +49-2236-89557-20
Titel: Re: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: Lez nach 16 Dezember 2006, 18:06:29
sieht interessant aus... aber was meinst du mit unser Kinoprojekt?


kann mir einer folgendes sagen... die FrauenSynchroStimme in Shinobi (ich glaub die sagt nur einen Satz) .... wen spricht die noch... kommt mir so bekannt vor..
Titel: Re: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: cyfat nach 20 April 2007, 22:33:47
The Killer
A Better Tomorrow 1-2
Red Shield
City on fire
Full Contact
Bullet in the head
Hand of death

Eigentlich alles von John Woo
Titel: Re: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: anti nach 24 April 2007, 17:15:23
SUKEBAN BOY
sollte man sich auch auf alle Fälle mal ansehen.
Daran scheiden sich garantiert die Geister. Entweder man findet ihn total grottig, oder man findet ihn völlig abgefahren.
Ich mußte echt lachen bei soviel kranken Einfällen  :icon_lol:

anti
Titel: Re: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: Nachtschwärze nach 26 April 2007, 01:29:05
Folgende unwillkürlich angeordneten asiatischen Filme, würde ich als meine persönlichen "Must see" Filme bezeichnen.

Untold Story
Visitor Q
Naked Blood
HAZE
All Night Long Reihe
Run & Kill
Intruder
Say Yes
Vital
Ebola Syndrom
Fudoh - The new Generation
Audition
Ichi - The Killer
Gozu
Versus
Oldboy
Battle Royal
Kichiku
Men behind the sun 1
Meerschwein 1+2
Akira
RAN
Brotherhood
Ghost in the shell
Ninja Scroll

habe in Folge meiner altersbedingten Demenz, bestimmt noch einige erwähnenswerte Leckerbissen vergessen...Aber naja.
Nun denn, ich empfehle mich.


Titel: Re: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: Tri-City-Maniac nach 5 Juli 2007, 21:21:46
Naja, asiatische Filme ... etliches gesehen, aber hängengeblieben ist bei mir nur ...

Natural City
Yesterday
Blood Rain
Tube
Out Of The Dark
Double Vision
2009 Lost Memories
Chinese Ghost Story 1 & 3
leider auch Ju-On

Ne etwas krude Mischung, aber egal ...
Titel: Re: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: shuiten nach 18 August 2007, 02:07:08
mhh, es wäre vielleicht ganz nett, wenn man hier kurz sagen könnte um was für ein genre es sich bei den filmen handelt. und vielleicht eine mini-inhaltsangabe wäre ja auch nicht schlecht.
Titel: Re: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: rierami nach 19 August 2007, 00:34:33
Zitat von: shuiten nach 18 August 2007, 02:07:08
mhh, es wäre vielleicht ganz nett, wenn man hier kurz sagen könnte um was für ein genre es sich bei den filmen handelt. und vielleicht eine mini-inhaltsangabe wäre ja auch nicht schlecht.


Guggst du in der ofdb, da steht alles drin...  ;) :andy:
Titel: Re: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: shuiten nach 21 August 2007, 00:52:33
jaja, das ist mir schon klar,aaaaber: wenn ich mich evtl. nur für, sagen wir mal, historische asia-perlen interessiere, dann ist so eine liste in der einfach alles vorkommt, etwas unübersichtlich, da ich ja jeden einzelnen titel in der ofdb recherchieren muss. wenn kurz hintendran stehen würde um was für ein genre es sich handelt, grenzt das die suche nach neuen guten filmen aus fernost doch schon ganz schön ein.
Titel: Re: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: Nerevar nach 21 August 2007, 01:03:39
Finde ich auch, dass es günstiger ist, wenn man zu schreibt, wieso man diesen Film unbedingt sehen muss...Ansonsten kann man sich den Thread auch ganz sparen und gleich alle asiatischen Filme in der OFDB mit hohen Bewertungen durchsuchen.
Titel: Re: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: Nerevar nach 21 August 2007, 16:10:24
Running Out of Time (http://www.ofdb.de/view.php?page=film&fid=2547) und Fulltime Killer (http://www.ofdb.de/view.php?page=film&fid=13565) von Johnnie To und mit Andy Lau...beides Filme, in denen die Killer recht sympathisch dargestellt werden, mit intelligent inszenierten Spielchen, die extrem spannend sind, nicht ganz so viel Wert auf Action legen. Runnung Out of Time ist einer der Filme mit den besten Enden überhaupt.

So Close (http://www.ofdb.de/view.php?page=film&fid=22683) von Corey Yuen...nicht sehr konsequenter Actionkracher mit einigen Fehlern, der aber unglaublich gefühlvoll ist und durch das grandiose Zusammenspiel von Shu Qi und Vicky Zhao zu überzeugen weiss.

The Eye 2 (http://www.ofdb.de/view.php?page=film&fid=51468) von Danny Pang...sehr intensiver Psychohorror, dessen Wirkung von der Tatsache abhängig ist, ob der Zuschauer Zugang zu der großartig spielenden Shu Qi findet, da sie den ganzen Film trägt, der Film sich ganz auf die Hauptfigur konzentriert. Besonders für schwangere Frauen...

2046 (http://www.ofdb.de/view.php?page=film&fid=51658) von Wong Kar-Wai...eigenwilliges Liebesdrama, welches meinen Geschmack zwar nicht ganz trifft, aber schon alleine durch die schauspielerischen Leistungen von Zhang Ziyi, Gong Li und Tony Leung absolut sehenswert ist.

Crouching Tiger, Hidden Dragon (http://www.ofdb.de/view.php?page=film&fid=2649) von Ange Lee...komplexes, detailreiches Epos mit tollen Schwertern, welches auf vielen Ebenen funktioniert, vom reinen Actionfilm bis hin zum philosophischen Drama, das weise den Konflikt der Generationen darstellt.

Hero (http://www.ofdb.de/view.php?page=film&fid=30573) und House of Flying Daggers (http://www.ofdb.de/view.php?page=film&fid=53437) von Zhang Yimou...ebenfalls wunderschöne und bildgewaltige Action-Schwertkampf-Filme, wobei Hero noch etwas philosophischer ist, während House of Flying Daggers actionlastiger und einen Tick gefühlsintensiver ist...beide Filme sind äußerst tragisch.

Oldboy (http://www.ofdb.de/view.php?page=film&fid=43066), Mister Vengeance (http://www.ofdb.de/view.php?page=film&fid=25445) und Lady Vengeance (http://www.ofdb.de/view.php?page=film&fid=80266) von Park Chan-wook...alle 3 Filme behandeln kompromisslos, vielleicht teilweise zu übertrieben brutal, die Sinnlosigkeit von Rache.

Shurayukihime - Lady Snowblood (http://www.ofdb.de/view.php?page=film&fid=6024) von Toshiya Fujita...nahezu perfekt inszeniertes Rache-Action-Drama mit eindrucksvollen Bildern, einer tollen Atmosphäre und Hauptdarstellerin und viel Stil (besonders der Kampfstil der Yuki ist sehr originell).

Zatoichi - der blinde Samurai (http://www.ofdb.de/view.php?page=film&fid=38280) von Takeshi Kitano...weiser, unterhaltsamer Samuraifilm mit einem tollen Rythmus, der sich durch die Szenen und den Kampfchoreografien zieht, aufgrund der der Blindheit der Hauptfigur mit einem speziellen, interessanten Kampfstil.
Titel: Re: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: shuiten nach 25 August 2007, 02:20:51
 :dodo:
sieht doch gleich viel besser aus, so wie nerevar das macht, oder?
Titel: Re: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: Sikiro nach 28 August 2007, 23:33:28
Da hier schon so viele hervorragende Filme genannt worden, beschränke ich mich auf eine Auswahl weniger bekannter Filme aus Japan, die mir sehr gefallen haben:

kozure okami http://www.j-pop.de/filme-drama/kozure-okami.htm (http://www.j-pop.de/filme-drama/kozure-okami.htm)
Sowohl eine Serie als auch eine Filmreihe. In den USA hat Frank Miller den Manga bekannt gemacht, auf dem die Serie beruht, indem er die Einleitungen schrieb und die Cover gestaltete. Dort unter dem Titel "Lone Wolf & Cub".
Es geht um einen, in Ungnade gefallenen Samurai (oberster Scharfrichter des Shogun), der im Sinne eines japanischen "Roadmovies" mehr oder minder Erfolgreich, für die Gerechtigkeit eintritt...

miss o-gin http://www.deutsches-filminstitut.de/f_films/film/f038459.htm (http://www.deutsches-filminstitut.de/f_films/film/f038459.htm)
O-Gin sama, JP 1962
Regie: Kinuyo Tanaka
Einfühlsames Historiendrama um eine Tochter eines Teemeisters im 16. Jahrhundert.

looking for fumiko http://www.deutsches-filminstitut.de/f_films/film/f038503.htm (http://www.deutsches-filminstitut.de/f_films/film/f038503.htm)
Ripples of Change, JP 1993
Regie: Nanako Kurihara
Aus der Sicht japanischer US-Immigrantinnen geschilderte Studie, die auch auf die Frauenrolle des modernen Japan Bezug nimmt.

hotaru http://www.deutsches-filminstitut.de/f_films/film/f039218.htm (http://www.deutsches-filminstitut.de/f_films/film/f039218.htm)
Hotaru, JP 2000
Regie: Naomi Kawase Sento
Eine sehr genau beobachtete, leise, wundervolle Liebesgeschichte zwei gegensätzlicher Persönlichkeiten im modernen Japan.

suzaku http://www.ofdb.de/view.php?page=film&fid=21451 (http://www.ofdb.de/view.php?page=film&fid=21451)
Moe no suzaku, JP 1997
Regie: Naomi Kawase
Beginnend als eine Familiengeschichte in der Rezension um 1971, entwickelt sich der Film zu einer Studie einzelner Charaktere, nachdem ein Zeitsprung von 15 Jahren eingeflochten wurde.

chiho-sei rojin no sekai http://www.deutsches-filminstitut.de/f_films/film/f038184.htm (http://www.deutsches-filminstitut.de/f_films/film/f038184.htm)
How To Care For The Senile, JP 1985
Regie: Sumiko Haneda
Die Auseinandersetzung mit älteren und Dementen in einer japanischen Pflegeeinrichtung, anhand des Portraits einer Bewohnerin.

dai nana kankai hoko: osaki midori o sagashite http://www.deutsches-filminstitut.de/f_films/film/f038199.htm (http://www.deutsches-filminstitut.de/f_films/film/f038199.htm)
In the Search of a lost Writer: Wandering in the Seventh World, JP 1998
Regie: Sachi Hamano
Ein ungewöhnlicher, aus vielen Mosaiken bestehender Film über die, in Japan, legendäre Autorin Midori Osaki.
Titel: Re: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: Enfer nach 29 August 2007, 10:55:10
Zitat von: Sikiro nach 28 August 2007, 23:33:28

kozure okami http://www.j-pop.de/filme-drama/kozure-okami.htm (http://www.j-pop.de/filme-drama/kozure-okami.htm)
Sowohl eine Serie als auch eine Filmreihe. In den USA hat Frank Miller die Serie als Comic umgesetzt. Dort unter dem Titel "Lone Wolf".


Ist mir neu, kann es sein, dass Frank Miller lediglich die Covergestaltung der US- Ausgaben übernommen hat? http://de.wikipedia.org/wiki/Lone_Wolf_&_Cub
Titel: Re: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: Sikiro nach 29 August 2007, 14:46:00
Ja. Sorry. Er hat lediglich die Einleitungen zur englischen Fassung geschrieben und die Cover gestaltet. Mein Fehler.

PS: Ich habe es nun auch im vorhergehenden Beitrag eindeutig geschrieben.
Titel: Re: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: CinemaniaX nach 29 August 2007, 15:23:48
Zitat von: Sikiro nach 29 August 2007, 14:46:00
PS: Ich habe es nun auch im vorhergehenden Beitrag eindeutig geschrieben.


Und dabei hat sich ein Fehler eingeschlichen.

Zitat von: Sikiro nach 28 August 2007, 23:33:28
kozure okami http://www.j-pop.de/filme-drama/kozure-okami.htm (http://www.j-pop.de/filme-drama/kozure-okami.htm)
Sowohl eine Serie als auch eine Filmreihe. In den USA hat Frank Miller den Manga bekannt gemacht, auf dem die Serie beruht, indem er die Einleitungen schrieb und die Cover gestaltete. Dort unter dem Titel "Lone Wolf & Cup".


Hat er eine Tasse bei sich?  :icon_mrgreen: SCNR.
Titel: Re: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: Sikiro nach 29 August 2007, 16:33:48
Natürlich! Was ist ein Samurai ohne seine Tasse? Also echt... ;)

Jaaaaaaaaa... Ein dummer Fehler... Ich mache es heile ^^
Titel: Re: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: Sancho Panza nach 7 Juni 2008, 00:17:44
Meine Empfehlungen



Sind denke ich lohnenswerte Filme für einen "Asia-DVD-Abend! ;)
Titel: Re: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: anti nach 6 September 2009, 23:42:52
DIE NACKTEN UND DIE BESTIEN

Der deutsche Trailer auf youtube vermittelt einen ganz anderen Eindruck.
Die Mädels sind da fast gar nicht zu sehen, dabei spielen sie die Hauptrolle.
Am Ende bleiben nicht viele übrig. Nackte Haut gibt es auch.

anti   :respekt:
Titel: Re: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: Schalentier nach 28 Oktober 2009, 22:16:16
Unter der Voraussetzung, dass wir die alten Material-Arts-Streifen und die modernen Epen ausklammern, würde ich dem Moment geschuldet folgende Filme sehr ans Herz legen:

- Oldboy (DAS Werk der letzten Jahre! Ein fulminantes philosophisches Rache-Drama)
(ggf. auch Sympathy for Mr. Vengeance, Lady Vengeance)
- Memories of Murder (Serienkiller-Thriller mit viel Tiefgang und Gesellschaftskritik)
- The Chaser (Serienkiller-Thriller-Highlight!)
- Bangkok Dangerous (Thriller-Drama mit überaus bewegendem Finale)
- Fulltime Killer (1a Bloodshed-Thriller)
- Exiled (Bloodshed im Western-Stil)
- Brotherhood (toller Kriegsfilm)
- Save the green Planet! (ein Genre-Mix sondergleichen!)
- Survive Style (abgedrehter Episodenfilm)
- Infernal Affairs (besser als das Remake The Departed)
- My sassy Girl (für Stunden mit der Freundin!)

...und dann gibt's noch einige Filme, die ich selbst erst sehen muss, mir jedoch sehr ans Herz gelegt wurden. Zum Beipsiel A Tale of two Sisters, Dolls, Bin-Jip, The Host...

Die Werke der bannten Werke von Kitano und Miike habe ich bewusst nicht mitgenannt (außer Dolls). Miike mag ich eher nicht, Kitanos Werke kann ich eigentlich immer empfehlen.

Titel: Re: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: Schalentier nach 30 Oktober 2009, 10:31:45
Steal It If You Can (Komödie, Südkorea)

...nachdem ich den Film gestern vormittag noch vor dem Aufbruch zur Uni mit Decke auf dem Sofa gesehen habe und mir dieser ein ganz tollen Start in den Tag gebracht hat, muss ich diese Empfehlung doch unbedingt nachreichen, zumal der Streifen offensichtlich noch keine große Bekanntheit erlangt hat. :icon_mrgreen:
Titel: Re: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: dvdreviewer87 nach 24 Oktober 2011, 17:07:21
A Better Tomorrow 1+2
Die Todespagode des gelben Tigers
Die 36 Kammern der Shaolin
Oldboy
Police Story
Battle Royale
Lady Snowblood
Yojimbo - Der Leibwächter (Das Original von Eine Handvoll Dollar)
Titel: Re: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: NinjaWookiee nach 8 Januar 2012, 23:08:17
Ringu 1 - 4 (1998 - 2000) (http://www.ofdb.de/film/4950,Ring---Das-Original)
Die Schlange im Schatten des Adlers (1978) (http://www.ofdb.de/film/2108,Die-Schlange-im-Schatten-des-Adlers)
Police Story 1 (http://www.ofdb.de/film/272,Police-Story) + 2 (1985 & 1988) (http://www.ofdb.de/film/273,Police-Story-2) [Den 2. fand ich sogar noch besser und man kann super Trinkspiele zu den Filmen machen: Jedes Mal trinken wenn Glas zerbrochen wird. Oder für Hardcore-Trinker: Jedes Mal trinken wenn jemand Kevin sagt.]
Jackie Chan's New Police Story (2004) (http://www.ofdb.de/film/60636,New-Police-Story) [Sehr geile ernste Asia-Action.]
Final Fantasy VII: Advent Children (2005) (http://www.ofdb.de/film/69152,Final-Fantasy-VII-Advent-Children) [Egal ob du die Spiele gespielt hast oder nicht.]
Monster X gegen den G8-Gipfel (2008) (http://www.ofdb.de/film/156008,Monster-X-gegen-den-G8-Gipfel)
Ong Bak (2003) (http://www.ofdb.de/film/36058,Ong-Bak)
Volcano High (2001) (http://www.ofdb.de/film/24548,Volcano-High) [Total geile Action Komödie]
Godzilla: Final Wars (2004) (http://www.ofdb.de/film/64837,Godzilla-Final-Wars) [Der beste Godzilla-Film bisher und für jeden Fan ein Muss]
Kung Fu Hustle (2004) (http://www.ofdb.de/film/61630,Kung-Fu-Hustle)

Nicht unbedingt Must-See, aber auch gut:
Versus (2000) (http://www.ofdb.de/film/9836,Versus)
A Chinese Tall Story (2005) (http://www.ofdb.de/film/91306,A-Chinese-Tall-Story)
The Host (2006) (http://www.ofdb.de/film/102749,The-Host)
RoboGeisha (2009) (http://www.ofdb.de/film/180648,RoboGeisha)
Titel: Re: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: harrycanyon nach 2 März 2012, 14:33:18
Takashi Miike ist nicht so ganz mein Fall,
Shinya Tsukamoto schon eher und Takeshi am meisten.

MeinTip: Hana-Bi sollte man nicht verpasst haben.
Titel: Re: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: jvee nach 27 Mai 2012, 01:41:33
Battle without honor and humanity wurde hier ja garnicht erwähnt...

gehört für mich zu den besten Yakuza Filmen und dann ist er noch von Kinji Fukasaku.
Titel: Re: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: horschtl nach 24 Dezember 2012, 00:47:47
Also meine kurze Auwahl (obwohl man damit wohl vielen nicht genannten Unrecht tut):

- KungFu: Die 36 Kammern der Shaolin
- Grusel: Ju-On (The Grudge, das japanische Original von 2002)
- Ekel: Ebola-Syndrom (mit Anthony Wong)
- Sex: Killer Pussy
- Action: Battle Royale

Sonderpreis geht an:
- Bloody Beach

Ein Teenie-Slasher aus Südkorea. Eher lame, aber die Idee ist gut: Ein Computer-Nerd wird aus einem WWW-Forum rausgeworfen und nimmt blutige Rache an den Admins.  :icon_mrgreen:

Also, liebe Admins dieses Forums: Aufpassen!  ;)

===============================

Ach ja, und von Teruo Ishii: SCREWED

Es ist durchaus möglich, daß der Film genial ist. Vielleicht ist er auch der letzte Müll. Es ist tatsächlich der einzige Film, den ich bisher überhauptnicht verstanden habe. Also nur für den Fall, daß er ein Meisterwerk ist und ich habe es nur nicht gemerkt.  :icon_rolleyes:

Titel: Re: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: GeckoBeGood nach 12 August 2013, 02:42:56
Also ich halte persönlich weniger von asiatischen Filmen. Aber ein TRASH Movie den ich sehr lustig (weil sehr schlecht gemacht) finde ist



TOKIO GORE POLICE         :viney: :doof:

Hier ein sehr gutes Video zum Film

Film Report: Tokyo Gore Police (http://www.youtube.com/watch?v=-jGqJLflcOA#ws)
Titel: Re: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: Hedning nach 12 August 2013, 16:43:19
Der Film ist auf seine Weise sehr gut gemacht. Neuere japanische Splatterfilme sind nun mal sehr überdreht und gerade der hier ist sehr einfallsreich umgesetzt. Was interessiert mich so ein Youtube-Schwätzer, der damit nichts anfangen kann.

KEIN Film ist lustig, weil er schlecht ist. Wenn er schlecht wäre, dann wäre er langweilig.
Titel: Re: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: Mayoko nach 13 August 2013, 09:25:54
Also ich kann auch mit der (heute wohl in Mode gekommenen) Einstellung "Lustig, da schlecht" nix anfangen. Wenn ein Film einfach nur schlecht, mies oder hundsmiserabel gemacht ist, dann finde ich ihn schlicht besch...eiden.

@GeckoBeGood:
Speziell zu diesem Thema (TOKIO GORE POLICE und Co.) hatten wir hier übrigens mal einen interessanten Thread:
http://www.gemeinschaftsforum.com/forum/index.php/topic,161025.0.html (http://www.gemeinschaftsforum.com/forum/index.php/topic,161025.0.html)

Für dich als Horror-Fan vielleicht besonders interessant zu lesen.  ;)
Titel: Re: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: JackyBrown nach 27 Juli 2016, 15:30:05
Hab es jetzt gerade beim Durchfliegen eventuell übersehen, aber ich finde, dass hier noch unbedingt:

I saw the Devil mit reingehört. Ich finde diesen Film grandios. Sehr brutal, aber auch sehr spannend und gut gemacht.

Die beiden Raid Teile sind auch sehr sehenswert, wenn man auf Action steht.
Titel: Re: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: Mills nach 27 Juli 2016, 16:23:05
Zitat von: JackyBrown nach 27 Juli 2016, 15:30:05
Hab es jetzt gerade beim Durchfliegen eventuell übersehen, aber ich finde, dass hier noch unbedingt:

I saw the Devil mit reingehört. Ich finde diesen Film grandios. Sehr brutal, aber auch sehr spannend und gut gemacht.

Die beiden Raid Teile sind auch sehr sehenswert, wenn man auf Action steht.


MOONSHADE 9/10  :icon_eek: :icon_eek: :icon_eek:

Den muss ich sehen!  :icon_mrgreen:
Titel: Re: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: Hedning nach 28 Juli 2016, 17:39:38
Mir hat er leider nicht übermäßig gefallen. Ich fand die Geschichte zu absurd, um da mitfiebern zu können.

Habe jedoch vor wenigen Tagen The Raid 2 gesehen und der gehört in der Tat in diesen Thread. Besser kann man Action kaum umsetzen. Die Charaktere sind zwar etwas klischeehaft, aber technisch ist der Film überragend.

Titel: Re: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: Kreator nach 7 September 2016, 12:58:49
Ich bin vor Kurzem dazu gekommen, endlich mal die klassischen Woo-Filme zu sehen - ABT, The Killer, Bullet in the Head und Hard Boiled. Alles echt starke Filme, wenn gleich die asiatische Filmkultur auf westliche Sehgewohnheiten immer etwas befremdlich wirkt - gerade wenn man von "Ehre" ausgeht, die kennt heutzutage ja kaum noch einer.
Titel: Re: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: nemina nach 22 September 2016, 10:55:10
Super cool, dass ihr hier so viele Filme zusammentragt! Mit asiatischen Produktionen kenne ich mich, bis auf wenige Ausnahmen gar nicht aus. Ich leg mir gerade echt eine Liste an. In berlin soll es am Wochenende auch regnen, glaube ich. Da kann man auch ruhig ein bisschen an seiner Filmbildung arbeiten ;) Anfangen werde ich wahrscheinlich mit "My sassy Girl", das ja hier schon öfter genannt wurde. Wobei ich mir eigentlich auch "Oldboy" mal wieder anschauen könnte! Danke für die vielen Tipps!
Titel: Re: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: Mayoko nach 22 September 2016, 13:50:26
Battle Royale solltest du auch mal schauen. (Vorlage zum bekannten Panem)
Fulltime Killer fand ich auch super. Der Film handelt von einer Killer-Dreiecksbeziehung mit ein bisschen Romantik und Philosophie.

Ich weiß nicht wie du zu Anime stehst aber dann empfehle ich auf jeden Fall Jin-Roh und die Letzten Glühwürmchen. Beides sehr emotionale und tiefgründige Filme. Nicht zu vergessen natürlich die gesamten Ghibli Klassiker: Prinzessin Mononoke oder Chihiros Reise ins Zauberland mal als zwei Beispiele.  ;)
Die Liste ist also ziemlich lang...
Titel: Re: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: stellatogether nach 3 Dezember 2016, 16:56:52
Es kommt drauf an welche Art von Filme du magst. Die weniger mainstream filme aus dem Asiatischen Raum, also nciht tiger dragon etc. sind meistens sehr brutal, aber wirklich interessant. Man bekommt einen sehr anderen Einblick.
Meine absoluten Lieblingsfilme sind von Hayao Miyazaki also filme von Studio ghibli, sind "anime", aber mit einer sehr tiefrgründiger Bedeutung. Filme wie Prinzessin Mononoke, Nausicaä, my neighbour totoro, chichiros reise, Poco Rosso etc. Ich find die Umsetzung in Bezug auf Träume beim Film Paprika besser als zum Beispiel bei Inception, obwohl ich Inception wirklich Klasse finde! Sonst Jin Roh find ich auch spitze!
Einen etwas unbekannte sind Filme von Brillante Mendoza, ebenfalls sehr tiefgründig - bringt einen wirklich zum Nachdenken! Lola, Kinatay, Foster Child ...
Titel: Re: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: Max Blank nach 4 Dezember 2016, 12:58:41
Zitat von: NinjaWookiee nach  8 Januar 2012, 23:08:17
Nicht unbedingt Must-See, aber auch gut:
The Host (2006) (http://www.ofdb.de/film/102749,The-Host)

Ich fand den sehr gut.  :respekt:
Titel: Re: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: Mayoko nach 5 Dezember 2016, 09:41:10
@stellatogether:
Da hast du aber wirklich einen ausgezeichneten Filmgeschmack. :animerespekt:
Die Ghibli Filme gehören auch für mich nach wie vor zu meinen Lieblingsfilmen. Du scheinst dich in dem Genre aber auch mit (thematisch) düstereren Stoffen wie Paprika zu beschäftigen. Der Film ist in vielerlei Hinsicht genial. Die Story ist wie gesagt sehr düster und tiefgründig und die Bilder stehen mit den vielen buten Farben im starken Kontrast dazu. Ich denke das macht die Werke von Satoshi Kon auch so einzigartig. Ich empfehle dir dann (sofern du den nicht eh schon gesehen hast) Perfect Blue. Der ist meiner Meinung nach neben Paprika und Millenium Actress der beste Kon.  :dodo:
Titel: Re: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: Hedning nach 6 Dezember 2016, 09:27:01
Zitat von: Mayoko nach  5 Dezember 2016, 09:41:10Die Ghibli Filme gehören auch für mich nach wie vor zu meinen Lieblingsfilmen. Du scheinst dich in dem Genre aber auch mit (thematisch) düstereren Stoffen wie Paprika zu beschäftigen. Der Film ist in vielerlei Hinsicht genial. Die Story ist wie gesagt sehr düster und tiefgründig und die Bilder stehen mit den vielen buten Farben im starken Kontrast dazu. Ich denke das macht die Werke von Satoshi Kon auch so einzigartig. Ich empfehle dir dann (sofern du den nicht eh schon gesehen hast) Perfect Blue. Der ist meiner Meinung nach neben Paprika und Millenium Actress der beste Kon.  :dodo:


Millennium Actress müsste ich auch mal endlich gucken. Von Satoshi Kon finde ich auch Paranoia Agent (Serie) sehr gut. Auch wenn ich beileibe nicht alles verstanden habe ...
Titel: Re: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: Mayoko nach 6 Dezember 2016, 12:41:04
Die Serie habe ich bisher leider noch nicht gesehen. Sollte ich wohl mal schleunigst nachholen.
Ich gehe davon aus, dass auch hier wieder Kons typische Handschrift zu erkennen ist.   ;)
Titel: Re: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: Hedning nach 6 Dezember 2016, 22:45:09
Die ist richtig fasziniered und aspektreich ... aber keine leichte Kost. Ja, die Handschrift ist durchaus zu erkennen.
Titel: Re: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: Mayoko nach 7 Dezember 2016, 09:15:37
Super, damit steigt natürlich die Priorität auf meiner Watch-Liste.  smoking
Titel: Re: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: Akayuki nach 7 Dezember 2016, 19:38:47
@Hedning: Millennium Actress ist nach Perfect Blue Satoshi Kons bester Film. Paprika und die Tokyo Godfathers waren allerdings auch sehr gut.

@ Mayoko: Paranoia Agent ist ebenfalls sehr zu empfehlen. Wie schon von Hedning erwähnt, wird der Stoff stellenweise recht kryptisch präsentiert. Vor allem die facettenreichen Figuren sind hierbei besonders hervorzuheben.

An Satoshi Kon haben wir wirklich ein Genie verloren...  :bawling:
Titel: Re: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: Mayoko nach 8 Dezember 2016, 12:50:40
Zitat von: Akayuki nach  7 Dezember 2016, 19:38:47
An Satoshi Kon haben wir wirklich ein Genie verloren...  :bawling:


Das stimmt.  :bawling:
Titel: Re: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: Roach nach 2 April 2018, 01:17:55
Countdown Stories   ist die absolut detailgetreueste Animierung die ich je gesehen hab.
Titel: Re: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: Dashu nach 2 April 2018, 17:33:13
Zitat von: Roach nach  2 April 2018, 01:17:55
Countdown Stories   ist die absolut detailgetreueste Animierung die ich je gesehen hab.


Eigentlich ist es falsch was du sagst, von Details fehlt jede Spur, aber ich weiß was du meinst. Sie schafften es in fast jeder Story (bis auf die Mittelalter) die Intimität der Figuren atmosphärisch zu zelebrieren. Ohne dabei sich der Heute viel zu üblichen Klischees zu bedienen. Auch ist es ein Anime der den alten körnigen Zeichenstil hat, ala Adventure Kid oder Urotsukidoji. Sex steht nur bedingt im Vordergrund, die Tiefe der Figuren macht das ganze Szenario zu etwas authentischem, auch wenn es das ja eigentlich ganz und gar nicht ist! Ich liebe den Stil der alten Animes und muss sagen alles was Anno Silent Möbis nachkam war Computer generierter Vollmist, nur sehr wenige heutige Animes haben einen so guten Stil wie damals. Ich erwähne nur zu gerne die klassischen Devilman Ovas, da spürte man jedes einzelne Detail der Zeichnungen und verinnerlichte es Fotografisch, nimmt man die neue Serie, ist diese zwar nicht unbedingt schlecht, doch wirklich heraus perlen tut keine einzige Szene, während man bei den Klassikern oft ganze Handlungen im Kopf nacherleben konnte.

Wer Anime "Must- See" Filme und Serien sucht, der muss Klassiker suchen:
Urotsukidoji, Guyver, Md Geist, Dragon Half, Armitage III, Perfect Blue, Doomed Megalopolis, Iczer One, Bubblegum Crisis, Green Legend Ran, Wind of Amnesia, Plastic Little, Street Fighter II V (die Serie), Adventure Kid, La blue Girl, Liliy Cat, Kabuto, Iria (Zeiram) 3 x 3 Augen etc.

Dieser ganze Naruto, Yu gi Oh, Deduktive Conan und sogar One Piece (auch wenn der Manga fantastisch ist) - Scheiß, das ist kein Anime, das ist Computer generierter Quatsch. Qualitativ ist da nur die Inszenierung für Kinder, damit die das Zeug fressen. Und das waren nur namentlich bekannte New Comer, da gibt es noch unendlich viel auf dem Markt geworfenen 0815 Mist, den man getrost auch durch eine Klobrille ansehen könnte um das ganze faktisch aufzunehmen. Ich weiß nicht wann das passiert ist, das der japanische Anime Markt so sehr auf Fließband Müll umgesattelt ist, doch leider scheint es zu funktionieren. Zwar kann man sich spätestens nach schon einer Stunde, der letzten Folge eines Animes man sich nicht einmal mehr an den Namen erinnern oder um was es ging, aber es wird produziert ohne Ende. Mit einem Einfallsreichtum, da kann man im Prinzip auch gleich auf Story verzichten. Mal ganz abgesehen von schlecht animierten Manga Adaptionen.

______________________________
In Sachen asiatischer real Filme, fällt mir noch der Klassiker "Das Schloss im Spinnwebwald" ein, den man unbedingt gesehen haben sollte. Denke die üblichen Filme wie Ran, Okami und Co, wurden sicher schon zu genüge erwähnt. Aber das ist ein Film den nicht jeder kennt und so richtig schön in eine alte Zeit versetzt, dabei keinem modernen (Samurai) Film in etwas nach steht.

In Sachen Humor auf jeden Fall "Sex and Zen" wobei da man sich mit etwas zeitlichen Abstand sich ruhig erst Klassiker und dann Remake ansehen kann.

Der beste Ninja Film ist definitiv Red Shadow, man sollte Ihn sich in japanisch ansehen, da der Film so einen sehr befremdlich noch urigeren Eindruck hinterlässt, denn die Story ist schlichtweg egal.

In Sachen brutal Horror ist Hideki ein echt heftiger streifen. Da kann The Ring niemals mit halten ^^

Erotik ist sicherlich Tokyo Decadence aber auch Triology of Lust eine nennenswerte Anomalie, Tokyo X Erotica und  A Snake of June. 

Titel: Re: Asiatische Must-See Filme?
Beitrag von: Hedning nach 14 Dezember 2018, 14:36:02
Habe den letzten Beitrag leider mit großer Verspätung gesehen, möchte aber noch Danke sagen für die Reihe genannter Oldschool-Anime. Kenne bislang leider nur wenige Anime um 1990 und versuche aktuell etwas aufzurüsten. Also z. B. Guyver und Doomed Megalopolis sollten hoffentlich in ein paar Wochen bei mir ankommen, werde auch mal schauen, wie ich an den Rest rankomme, sofern er meinen Genrepräferenzen (Horror/Action) entspricht.