Gemeinschaftsforum.com

OFDb => Allgemeine OFDb-Themen => Thema erstellt von: Venom138 nach 6 Mai 2004, 20:48:53

Titel: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Venom138 nach 6 Mai 2004, 20:48:53
Hallo liebe OFDb-User!

Solltet ihr eure ersten Cover hochladen wollen, stellt das Cover mit Link zur OFDb-Fassung hier im Thread ein oder schickt es mir per E-Mail (siehe Profil).

Dabei gilt:


Ein Beispiel zum Upload:
http://www.ofdb.de/view.php?page=cover2&fid=32576&vid=92374 (http://www.ofdb.de/view.php?page=cover2&fid=32576&vid=92374)

Ein Beispiel mit Bild:
http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=128472&vid=234060 (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=128472&vid=234060)

Wenn die Scans in Ordnung sind, werdet ihr auf Standard Plus gestuft und könnt Cover dann direkt in der OFDb einstellen.

Text grundlegend überarbeitet am 27.03.2013
Max. Dateigröße aktualisiert (WAR: 100, IST: 150), 24.11.2016
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: DukeNukem69 nach 7 Mai 2004, 19:19:18
Habe probeweise mal 3 Covers reingesetzt, bitte mal ne kurze Info per PM, ob das so mit den Maßen usw. hinhaut, bevor ich die ganze Arbeit umsonst mache.

Mfg

Duke
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Blade Runner nach 7 Mai 2004, 19:37:53
Passt (Bin zu faul dafür eine PM zu schreiben)
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Andy (B.I.A.) nach 7 Mai 2004, 21:55:42
Hallo,

kurze Frage noch. Welche Cover werden denn bevorzugt? deutsche Cover oder auch ausländische?

Gruß
Andy  :andy:
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Venom138 nach 8 Mai 2004, 01:05:29
Zitat von: AndyHallo,

kurze Frage noch. Welche Cover werden denn bevorzugt? deutsche Cover oder auch ausländische?

Gruß
Andy  :andy:


Was immer Du hast, i.d.R. deutsche, aber ausländische sind kein Problem, Hauptsache Cover! :)
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Snake Plissken nach 8 Mai 2004, 01:27:36
Und am liebsten die Originalkinoplakate, keine neuen billigen DVD-Covers.

Snake, mal dazwischenrufend
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Andy (B.I.A.) nach 8 Mai 2004, 11:49:54
Zitat von: Venom138
Zitat von: AndyHallo,

kurze Frage noch. Welche Cover werden denn bevorzugt? deutsche Cover oder auch ausländische?

Gruß
Andy  :andy:


Was immer Du hast, i.d.R. deutsche, aber ausländische sind kein Problem, Hauptsache Cover! :)


Hallo

reichen dann ca. 300 Cover von US DVD und LD?

Wenn ja, bitte ich auf Erweitert plus hochgestufft zu werden.  w-)

Gruß
Andy  :andy:
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Venom138 nach 8 Mai 2004, 15:19:55
Zitat von: Andy

Wenn ja, bitte ich auf Erweitert plus hochgestufft zu werden.  w-)



done! have fun  :respekt:
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: No Limit Soulja nach 9 Mai 2004, 13:43:00
Wie wird man eigentlich "Erweitert Plus" :?:
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Blade Runner nach 9 Mai 2004, 13:53:53
Gute Mitarbeit
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Shaolin_Mantis nach 11 Mai 2004, 21:47:13
Hi,

ich habe über 400 DVD und VHS Cover, meist alte eastern. Und würde gerne auf Erweitert plus hochgstufft werden damit ich nicht immer die Cover an einen Admin sende muß. Danke.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Venom138 nach 11 Mai 2004, 22:22:19
Zitat von: Shaolin_MantisHi,

ich habe über 400 DVD und VHS Cover, meist alte eastern. Und würde gerne auf Erweitert plus hochgstufft werden damit ich nicht immer die Cover an einen Admin sende muß. Danke.


Nein, eine Hochstufung wird nicht erfolgen. Du bist noch auf "Standard" und würdest damit von Null auf die höchstmögliche Stufe klettern. Es ist für mich kein Problem, wenn Du mir die Cover schickst.

Vielleicht nochmal zum besseren Verständnis:
Es werden nur User auf Erweitert Plus hochgestuft, die vorher schon den Erweitert-Status hatten. Zusätzlich sollten sie uns bekannt und durch bisherige positive Mitarbeit aufgefallen sein. Man sollte hier bedenken, dass man mit diesem Status nicht nur Cover uploaden, sondern auch Fassungseinträge bearbeiten/löschen kann.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Shaolin_Mantis nach 11 Mai 2004, 23:02:19
Habe ich vorher nicht gewusst, dan sende ich dir die cover wenn ich sie auf die richtige größe gebracht habe.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: dudikoff nach 3 Juni 2004, 20:29:49
hi,

ich habe über 2000 originale vhs-cover´s (deutsche)

aber die alle einzuscannen ist auch ne arbeit 8O
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: DukeNukem69 nach 3 Juni 2004, 21:18:08
Zitat von: dudikoffhi,

ich habe über 2000 originale vhs-cover´s (deutsche)

aber die alle einzuscannen ist auch ne arbeit 8O


Da würde ich erst mal in der OFDb nachschauen, welche Cover überhaupt noch benötigt werden, bevor du dir die Arbeit machst :wink:
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: dudikoff nach 3 Juni 2004, 22:52:44
ja das ist mir schon klar  :)
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: scat nach 12 Juni 2004, 04:17:20
Könnt ich vielleicht auch auf "Erweitert Plus" hochgestuft werden (hab schon lange "Erweitert") *liebkuck*?
Dann könnte ich die ganzen Cover auch in Zukunft eigens hochladen.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Venom138 nach 12 Juni 2004, 19:23:38
Zitat von: scatKönnt ich vielleicht auch auf "Erweitert Plus" hochgestuft werden (hab schon lange "Erweitert") *liebkuck*?
Dann könnte ich die ganzen Cover auch in Zukunft eigens hochladen.


Ich wüßte nicht was es dagegen einzuwenden gäbe! ;)
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: scat nach 12 Juni 2004, 19:51:28
thx.  :wink:
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Not Surfing Charlie nach 21 Juni 2004, 14:01:20
Ich würde beim Uploadfenster noch mal klar schreiben, wie gross die Covers sein sollen/dürfen.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: scat nach 21 Juni 2004, 20:47:53
Wenn die Größe nicht stimmt, erscheint eine Fehlermeldung, die nochmal die korrekte Größe nennt.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Graf Zahl nach 27 Juni 2004, 17:46:17
Auch wenn ich grad den Bock mit dem Coverscanthread geschossen habe, wollt ich mal ganz artig anfragen, ob bei mir auch eine Aufstufung auf Standart-Plus möglich wäre?

War auch immer lieb  |-)


Der Graf
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Venom138 nach 27 Juni 2004, 19:44:48
Gib mal bitte deinen profillink, damit ich mir das anschauen kann
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Graf Zahl nach 27 Juni 2004, 20:52:17
Zitat von: Venom138Gib mal bitte deinen profillink, damit ich mir das anschauen kann


here you go :D

http://www.ofdb.de/usercenter/info.php?uid=36
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Stancheck nach 19 Juli 2004, 22:54:13
Hi hab nur Standard ,wem kann ich die Covers schicken?

Wie ist es mit TV Serien animiert und real ?

Bilder der Hauptdarsteller oder Bild des Titelsscreen?
oder Bild der US-Season Box?


Gruß Stancheck
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Venom138 nach 19 Juli 2004, 22:57:17
ich empfehle erneutes Lesen des ersten Posts...
und nur richtige Cover bitte...
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Stancheck nach 21 Juli 2004, 00:22:17
Richtige Cover finde ich okay,könnte man nicht bei TV Serien die
Potrait Shots nehmen?

zB bei der Serie Amazing Spider-man(1977)
(da könnte man sich ein Bild der Serie machen,also keine
Szenenbilder)
Und sollte es eines Tages eine Season Box erscheinen,dann
könnte man das alte löschen und das Bild der Season Box
einsetzten.

(http://img40.exs.cx/img40/9361/spider-mantv0.jpg)

Und bei den drei Filme,die Ihr sowieso extra einsortiert
habt,nimmt man die Filmplakate.

(http://img36.exs.cx/img36/610/spiderman3.jpg)

Gruß Stancheck
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Venom138 nach 21 Juli 2004, 00:24:11
Ja, sowas geht auch.

--------------------------------

Erneutes Update von heute s. 1.Post
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: MPAA nach 21 Juli 2004, 14:47:43
Ich habe eine Frage:

Ich könnte bei vielen meiner DVD Eintäge Cover hinzufügen, aber nur die Vorderseite, die Rückseiten müsste ich extra scannen lassen (Scanner ist nicht mir).

Muss die Rückseite auch rein, oder genügt nur die Vorderseite? (Speziell bei ausländischen DVDs?)

EDIT: Hat sich erledigt, hab's gerade in der ofdb gesehen, nur Kinofassungen dürfen ohne Rückseite rein.

EDIT: Ist das so richtig: http://www.ofdb.de/view.php?page=cover2&fid=38274&vid=98941


Gruss MPAA
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Ashley Axt nach 26 Juli 2004, 21:39:42
Bei Fernsehausstrahlungen soll ja kein Cover eingetragen werden.
Wie siehts aber bei Dokus oder Filmen/Serien aus, die nie auf DVD/VHS erschienen sind .
Könnte man nicht,zumindest bis es eine DVD/VHS Veröffentlichung ,ein Screenshot verwenden ?

Hab mal ein Beispiel genommen.
Z.B. hier bei dieser Doku
http://www.ofdb.de/view.php?page=film&fid=9998

(http://mitglied.lycos.de/xtromat/hpbimg/lefty%20cover.jpg)

Und hier:
Bild ist zwar aus dem Netz.Wär aber passend.
http://www.ofdb.de/view.php?page=film&fid=16602
(http://mitglied.lycos.de/xtromat/hpbimg/vorstadtkrokodile_titel.JPG)
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Palaber-Rhabarber nach 27 Juli 2004, 02:53:58
Zitat von: Ashley AxtBei Fernsehausstrahlungen soll ja kein Cover eingetragen werden.
Wie siehts aber bei Dokus oder Filmen/Serien aus, die nie auf DVD/VHS erschienen sind .
Könnte man nicht,zumindest bis es eine DVD/VHS Veröffentlichung ,ein Screenshot verwenden ?


Sicher, aber auf der Hauptseite und nicht bei den TV-Einträgen.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Stancheck nach 5 August 2004, 17:03:24
Mein Vorschlag mit dem Gruppenbild(Beispiel oben"Amazing Spider-man)
war auch nur für die Hauptseite gedacht.
Solange es keine Season Boxen existieren.
Damit man ungefähr weiss um welche Serie es sich handelt.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Moscher nach 24 September 2004, 11:27:48
Ich find es etwas schade, dass man keine Alternativen zu bestehenden Covern hochladen kann, denn was einige da an Scans reinbraten sieht manchmal nicht so besonders dolle aus. Wäre schön, wenn in dem Fall ein Admin nach Augenmaß dann einfach das bessere wählen könnte.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Tilt nach 21 November 2004, 02:02:53
ZitatMaximale Größen: 120 x 200 Pixel, optimal hat sich bewährt 120 x 180 Pixel


Hallo,

irgendwie kriege ich es nicht hin, ein ansehnliches Cover in dieser Größe zu scannen. Sie sind viel zu klein und verpixelt, wenn ich die Größe des Bildes auf die vorgeschriebenen 120 x 180 Pixel ändere. Wie mache ich das denn richtig? Die Cover, die ich hier sonst so sehe sind doch viel größer und schöner.

Ich danke dir/euch.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Venom138 nach 21 November 2004, 02:50:38
Zitat von: Tilt
ZitatMaximale Größen: 120 x 200 Pixel, optimal hat sich bewährt 120 x 180 Pixel


Hallo,

irgendwie kriege ich es nicht hin, ein ansehnliches Cover in dieser Größe zu scannen. Sie sind viel zu klein und verpixelt, wenn ich die Größe des Bildes auf die vorgeschriebenen 120 x 180 Pixel ändere. Wie mache ich das denn richtig? Die Cover, die ich hier sonst so sehe sind doch viel größer und schöner.

Ich danke dir/euch.


Ich weiß nicht, ob ich dich richtig verstehe, aber scanne es doch im großen Format und verkleinere es dann. Da hab ich bisher noch nie Probleme mit gehabt.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Tilt nach 21 November 2004, 03:03:50
Zitatscanne es doch im großen Format und verkleinere es dann


Danke für deine Antwort. Ich habe jetzt mal probehalber ein Cover mit einer Auflösung von 300 gescannt (ist doch groß genug, oder?). Dann habe ich das riesige Bild (1500 x 2166 Pixel) auf 120 x 173 Pixel geändert. Heraus kam dieses Bild hier: (http://photoalbum.powershot.de/fotos/13/93//d6fa3213b78758a5ea01d1cf3648a222.jpg)

So kann das doch nicht gedacht sein. Das sieht doch scheiße aus. Ich habe echt keine Ahnung, was ich anders machen muss.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Venom138 nach 21 November 2004, 03:10:44
Liegt vielleicht an deinem Grafikprogramm?
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Tilt nach 21 November 2004, 04:10:07
Zitat von: Venom138Liegt vielleicht an deinem Grafikprogramm?


Ich habe nur den Microsoft Photo Editor (und natürlich noch Paint). Womit kann man denn "vernünftige" - Covergrößen produzieren?


Danke.


Außerdem fällt mir gerade noch ein, dass 120 x 180 Pixel doch sehr klein sind (siehe zwei Beiträge weiter oben). Die Coverbilder in der Datenbank sind doch aber viel größer (z.B. (http://www.ofdb.de/images/fassung/12/12030_f.jpg) mit 220 x 311 Pixeln. von dieser Seite hier: http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=2277&vid=12030)
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Tilt nach 21 November 2004, 11:05:12
Hier http://www.gemeinschaftsforum.com/phorum/viewtopic.php?p=290197&highlight=220#290197 habe ich noch folgende Aussage gefunden (von Mogli Verfasst am: 28.07.2004 - 18:26):

ZitatDie Cover müssen 220 Pixel breit sein. Bei solchen Covern bietet es sich an, die mit einem Bildbearbeitungsprogramm auf die entsprechende Größe zu bringen.



Was hat es mit dieser Aussage auf sich?
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Ashley Axt nach 21 November 2004, 14:00:38
Zitat von: TiltWomit kann man denn "vernünftige" - Covergrößen produzieren?


Danke.




Ich benutze dafür immer XnView.
Klappt  wunderbar.
http://www.chip.de/downloads/c_downloads_8831976.html
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Venom138 nach 21 November 2004, 15:08:34
120 x 180 ist für die Cover in der Filmübersicht gedacht...

die anderen Größen sind für die Fassungseinträge....


:arrow:  bitte nicht verwechseln...
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Dezimator nach 21 Januar 2005, 12:15:39
Ähm, ich habe bereits dreimal die Cover für diese Tapes eingestellt, sie sind jedesmal auf mysteriöse Weise verschwunden, was soll das?

http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=1488&vid=3840
http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=1489&vid=108678

:drphibes:
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Venom138 nach 21 Januar 2005, 17:11:43
Du weißt aber schon, dass hochgeladene Cover erstmal geprüft werden?
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Dezimator nach 24 Januar 2005, 10:37:28
So, habe die Cover zum 4. Mal eingestellt, mal sehen was passiert ...
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Venom138 nach 25 Januar 2005, 17:11:13
nur cover oder auch rückseite?
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Dezimator nach 25 Januar 2005, 17:25:37
Hat sich geklärt, habe diese Nachricht vom Chef erhalten:

--------------

Bitte lade die beiden "Reitenden Leichen"-Cover nicht mehr hoch. Der Label-Inhaber (Directori) meint, daß es sich um keine seiner regulären Cover/Veröffentlichungen handelt, sondern um nachgemachte Tapes. Keine Ahnung (woher auch?!), ob die Tapes wirklich nicht von ihm sind, aber er möchte diese Cover nicht mehr im Zusammenhang mit den Filmen sehen.
Also nicht wundern, warum die Cover schon wieder gelöscht sind!

Sascha Imme aka Dr. Kosh

--------------

Verstehen kann ich das allerdings absolut nicht. Schließlich gibt es die Tapes ja definitiv! Und als "unabhängiger Berichterstatter" sollte die OFDB eine solche Form der Selbstzensur doch nicht nötig haben. Was es gibt kann doch auch gelistet werden  :|
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Dr. Kosh nach 25 Januar 2005, 17:33:11
Zitat von: DezimatorHat sich geklärt


Der Inhaber des Labels "Directori" sieht seine Rechte durch die vermeintlichen Nachbildungen seines Firmenzeichens und anderer "Directori-typischer" Gestaltungsmerkmale verletzt und wünscht nicht, daß besagte Cover abgebildet werden sollen. Man mag darüber denken, was man will, aber in diesem Fall beugen wir uns dem Wunsch des Rechteinhabers. Genau genommen müssen wir es ja auch, da er explizit darum ersucht hat.

Gruß
Dr. Kosh
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Dezimator nach 25 Januar 2005, 18:02:34
Vorschlag: Ich überpinsel die Directori-Logos auf den Covern, vergleiche diese Thematik:

http://www.gemeinschaftsforum.com/phorum/viewtopic.php?t=37760
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Dr. Kosh nach 25 Januar 2005, 18:21:21
Zitat von: DezimatorVorschlag: Ich überpinsel die Directori-Logos auf den Covern


Das dürfte dann klar gehen. Aber bitte darauf achten, daß alle "Directori-Merkmale" retuschiert sind (das schließt z.B. auch seine Postfach-Adresse mit ein).

Gruß
Dr. Kosh
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: DJ SHADOW nach 7 März 2005, 03:04:37
Hi,
ich bin froh darüber das Ich seit einiger Zeit nun auch Covers hochlanden kann. Aber warum wurde mir als Standard+ User das Feld "Laufzeit" gesperrt? Das EAN/UPC-Code Feld ist weg. Ich würde doch gerne meine Einträge vervollständigen, so wie es auch sein soll. Da Ich momentan jede menge Zeit, wäre Ich auch bereit Einträge von anderen Usern zu vervollständigen. Wo z.B. nichts im Eintrag drin steht.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: quaker nach 7 März 2005, 17:40:49
Das Thema "Laufzeit" passt ja hier wohl gar nicht rein. Um Laufzeiten einzutragen, muss man "Erweitert" sein. Um Beiträge von anderen Usern zu bearbeiten, musste "Erweitert +" sein.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: *AMELIE* nach 18 Juni 2005, 01:15:34
Hallo,
Ich wollte erstens Fragen, ob es einem von euch möglich ist, ein Cover für das Skull Video Bootleg von Scream (also unrated version) hat, würde mich interessieren, wie das Video aussieht. Link:

http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=112&vid=9622

und ich hätte ein Cover für Jason goes to hell Blood Camp Edition:

http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=79&vid=131047

schön abend noch...........
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Tilt nach 10 Juli 2005, 15:51:08
ZitatCover bitte an meine Emailadresse

Hallo,

vor mehr als einer Woche habe ich mal wieder ein Cover plus Rückseite geschickt. Es hat sich aber leider bis heute nichts getan. Lebt denn der gute alte Venom138 noch?
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Venom138 nach 10 Juli 2005, 16:06:24
Ja, der lebt noch. Entweder bist du in den Spamschutz gekommen oder die Cover waren in der falschen Größe. Ich habe nicht die Zeit, die Cover noch nachzubearbeiten, dass müßt ihr schon selber tun...
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Tilt nach 10 Juli 2005, 19:04:03
ZitatJa, der lebt noch.

Das finde ich gut. Ich habe dir die Mail einfach noch mal geschickt (Gesendet 17:59 Uhr). Eigentlich müsste doch mit den Covrgrößen alles hinhauen. Ist ja nicht das erste Cover, was ich so schicke. Wenn irgendwas doch nicht stimmt, sag mir doch bitte einfach noch mal bescheid!

Also vielen Dank und viele Grüße!
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Venom138 nach 11 Juli 2005, 01:51:22
Nun steht ja in der Ofdb folgendes:

Abbildungen müssen im Format JPG eingereicht werden, eine Breite von 220 Pixeln besitzen und dürfen nicht größer als 100 KB sein

Voraussetzung Nr. 1 nicht erfüllt

Und dann sollte natürlich die Quali stimmen. Deine Bilder waren so derart pixelig, dass ich schon dachte, meine Graka wäre defekt...

Voraussetzung Nr. 2 nicht erfüllt


sry, so geht das nicht
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Baumbeutelbaer nach 30 Juli 2005, 16:07:39
Hi venom138,
ich habe dir gestern Abend eine Mail mit einigen Covern geschickt. Wollte nur fragen ob du sie erhalten hast...
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Venom138 nach 30 Juli 2005, 16:14:45
Zitat von: Baumbeutelbaer nach 30 Juli 2005, 16:07:39
Hi venom138,
ich habe dir gestern Abend eine Mail mit einigen Covern geschickt. Wollte nur fragen ob du sie erhalten hast...


Hi bbb,
ich habe dir gestern Abend eine Rückmail mit einer Bitte geschickt. Wollte nur fragen ob du sie erhalten hast...
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Baumbeutelbaer nach 30 Juli 2005, 16:22:25
Aso sry...hab ich nicht gesehen.

http://www.ofdb.de/usercenter/info.php?uid=13915
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: splatterhanta nach 26 August 2005, 02:28:23
Hi
Ich bin neu hier also erstmal ein großes HALLOOOOOO erstmal,
Ich hab Dir "venom" ein Cover geschickt diesmal in der Richtigen Größe. Wenns passt sag mal bescheid dann schick ich Dir weitere aus meiner Sammlung.
Gruß
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: da ola nach 16 Dezember 2005, 16:41:24
Ich habe die Cover der einzelnen Idiana Jones Filme aus der Box und finde, dass die als Bilder besser geeignet sind, als die Bilder der Box. Bei der Star Wars Box wurden ja auch die einzelnen Cover genommen. Ich bitte somit um die Löschung der alten Bilder, damit ich die neuen reinstellen kann

mfg da ola
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: predator nach 16 Dezember 2005, 19:45:30
Seh ich nicht so. Schließlich sind die Cover ja hauptsächlich zur Identifikation der Fassung da, und das Box-Cover sieht man nunmal, wenn man die Fassung im Laden oder sonstwo entdeckt. Noch mag das ja nicht so wichtig erscheinen, falls es aber einmal mehrere Boxen geben sollte (wie z.B. beim "Paten") ist das Box-Cover weit nützlicher und somit sinnvoller.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Karm nach 16 Dezember 2005, 20:37:56
Zitat von: predator nach 16 Dezember 2005, 19:45:30
Seh ich nicht so. Schließlich sind die Cover ja hauptsächlich zur Identifikation der Fassung da, und das Box-Cover sieht man nunmal, wenn man die Fassung im Laden oder sonstwo entdeckt. Noch mag das ja nicht so wichtig erscheinen, falls es aber einmal mehrere Boxen geben sollte (wie z.B. beim "Paten") ist das Box-Cover weit nützlicher und somit sinnvoller.


Genau :exclaim:

So wird das in der OFDB (in der Regel) gemacht.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: da ola nach 17 Dezember 2005, 03:16:46
Zitat von: Karm nach 16 Dezember 2005, 20:37:56
Genau :exclaim:

So wird das in der OFDB (in der Regel) gemacht.

dann sollte man das bei der Star Wars Box aber auch dementsprechend ändern, besonders, da es schon eine zweite Box gibt...
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Karm nach 17 Dezember 2005, 11:58:52
Zitat von: da ola nach 17 Dezember 2005, 03:16:46
dann sollte man das bei der Star Wars Box aber auch dementsprechend ändern, besonders, da es schon eine zweite Box gibt...


...was soeben erfolgt ist.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Snake Plissken nach 23 Dezember 2005, 18:50:53
*Push*

ich hätt so gerne mal a Problem: jetzt habe ich ein VHS-Cover eingescannt, Voder- und Rückseite geteilt (beim Scan natürlich), aber ich kriege es nicht hin, die Breite auf 220 Pixel bei einer Dateigröße von 100kb zu reduzieren.
Wenn ich es soweit verkleinere das es 100kb groß ist, kommt die Fehlermeldung, das die Breite 220 Pixel betragen muss.
Hat jemand mehr Erfahrung mit Bildbearbeitung und kann mir weiterhelfen?

Snake, scannend
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Countach nach 23 Dezember 2005, 22:27:42
Zitat von: Snake Plissken nach 23 Dezember 2005, 18:50:53
*Push*

ich hätt so gerne mal a Problem: jetzt habe ich ein VHS-Cover eingescannt, Voder- und Rückseite geteilt (beim Scan natürlich), aber ich kriege es nicht hin, die Breite auf 220 Pixel bei einer Dateigröße von 100kb zu reduzieren.
Wenn ich es soweit verkleinere das es 100kb groß ist, kommt die Fehlermeldung, das die Breite 220 Pixel betragen muss.
Hat jemand mehr Erfahrung mit Bildbearbeitung und kann mir weiterhelfen?

Snake, scannend


Kommt auf dein Bildbearbeitungsprogramm darauf an, bei vielen kann man direkt die Pixelgröße eingeben.
Wenn das noch nicht ausreicht, kann man zusätzlich den Kompremierungsgrad verändern.
Oft unter dem Menü speichern unter (z.B. jpeg Datei) dann Option zu finden.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Karm nach 24 Dezember 2005, 00:00:20
Zitat von: Snake Plissken nach 23 Dezember 2005, 18:50:53
*Push*

ich hätt so gerne mal a Problem: jetzt habe ich ein VHS-Cover eingescannt, Voder- und Rückseite geteilt (beim Scan natürlich), aber ich kriege es nicht hin, die Breite auf 220 Pixel bei einer Dateigröße von 100kb zu reduzieren.
Wenn ich es soweit verkleinere das es 100kb groß ist, kommt die Fehlermeldung, das die Breite 220 Pixel betragen muss.
Hat jemand mehr Erfahrung mit Bildbearbeitung und kann mir weiterhelfen?

Snake, scannend


Manchmal hilft es auch, die Dichte der Bildpunkte (dpi) zu verringern und/oder die Farbtiefe.
(natürlich nur soweit, dass es nicht zu Qualitätseinbußen kommt)
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: morb_d nach 24 Dezember 2005, 00:40:15
ZitatManchmal hilft es auch, die Dichte der Bildpunkte (dpi) zu verringern und/oder die Farbtiefe.
(natürlich nur soweit, dass es nicht zu Qualitätseinbußen kommt)


Am Rechner werden eh blos 96 dpi (bzw. Mac 72 dpi) dargestellt, also macht alles mit mehr dpi eh keinen Sinn.
Ich mach standard 72 dpi und komprimier runter bis ich knapp unter 100 kb bin (bei Photoshop --> für web speichern und die Qualität runterziehen)
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Countach nach 24 Dezember 2005, 00:47:04
Da ich selten VHS-Scans mache, hab ich das nochmal ausprobiert.

Front VHS-Cover nach Scan ->ca. 1500 x 2500 x 24b.jpeg (ca. 2,4 MB)

nach verkleinerung auf   -> 220 x 370 x 24b.jpeg (ca. 84 kB) bei 1:1 Umwandlung

Vielleicht hast bloß ein zu großes Seitenverhältnis gewählt?
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Snake Plissken nach 25 Dezember 2005, 00:34:23
Hm, ich glaube das Seitenverhältnis kann ich nicht auswählen?!
Ansonsten habe ich natürlich die Auflösung von 300 dpi auf 100 verringert und die genaue Breite in Pixeln eingegeben. Werde morgen nochmal experimentieren.

Snake, der allen Frohe Weihnachten wünscht
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Karm nach 25 Dezember 2005, 10:15:58
Ich kann für solche Sachen ThumbsPlus wärmstens empfehlen. Besonders, wenn man das oft macht. Hier kannst du die nötigen Arbeitsschritte als Batch festlegen, mit den gewünschten Optionen, und für jede Anwendung (z.B. DVD-Cover, Filmplakat etc.) abspeichern. Dann reicht zukünftig immer nur ein Klick und eine beliebige Anzahl von Scans wird in einem Rutsch umgeformt.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Snake Plissken nach 29 Dezember 2005, 19:05:05
Verdammt nochmal...... ich hab noch ein bißchen rumgespielt und bei einer Breite von 220 Pixeln und 100 dpi sind 140kb das einzige, was ich erreiche. Die dpi noch weiter zu verringern bringt nichts und wenn ich das Pic noch kleiner mache, kommt halt die Meldung, das es 220 Pixel breit sein muss.
http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=9402&vid=18462
Da hab ich jetzt zweimal zur Probe das Cover hochgeladen (allerdings 140kb groß), es kam aber keine Fehlermeldung. Ist das nu hochgeladen oder nicht?? Und wenn ja, sind 140kb trotzdem  ok?

Probehalber hab ich mir jetzt mal ThumbsPlus runtergeladen, aber selbst bei einer Auflösung von 70 dpi wird es nicht kleiner als 128kb.
Snake
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Karm nach 29 Dezember 2005, 19:35:13
Zitat von: Snake PlisskenIst das nu hochgeladen oder nicht?? Und wenn ja, sind 140kb trotzdem  ok?

Scheint nicht funktioniert zu haben. Kein Coverscan zum Freischalten vorhanden.


Ich scanne immer mit 200 dpi gleich in JPEG und mache dann den Rest mit ThumbsPlus. Die Dateien sind dann 14 bis 20 kb groß.

Bei Thumbsplus im Einzelfall: Bild öffnen ---> Umformen --->Größe ändern.
Neue Größe: Benutzerdefiniert, Breite: 220, Höhe: frei lassen, Seitenverhältn. anpassen: Breite,  und ruhig die beste Qualität (Interpolation: bestmöglich) einstellen (sonst wirds pixelig).

Für mehrere muß/kann der Arbeitsschritt im Batchmodus festgelegt werden.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Snake Plissken nach 29 Dezember 2005, 19:47:27
Nochmals Danke.
Trotzdem verstehe ich nicht, was ich vorhin mit ThumbPlus falsch gemacht habe?! Jetzt hab ichs genauso gemacht, wie von dir beschrieben und schwups! ist es 95,5 kb groß.
Und wieso zum Geier geht das mit meinem anderen Proggi nicht? Hat das was damit zu tun, das Micrografx Picture Publisher schon knapp 7 Jahre alt ist?
Kannst du schnell nochmal bescheid geben, ob es jetzt endlich ok ist? Ich versuche mich schonmal an der Bearbeitung der Rückseite :icon_twisted:

Snake, der schon fürchtet, gleich wieder 20 Fragen zu posten...
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Karm nach 29 Dezember 2005, 22:32:46
Die Lösung könnte unter Umständen daran liegen, dass die Farbauflösung der Grafikarte zu hoch ist. Je mehr Farben "dargestellt" werden, desto mehr müssen auch gespeichert werden. Aber eine Ferndiagnose ist immer schwer. Jedenfalls sind die Dateien nun unter 100 kb.
Meine Auflösung ist die bei meiner Karte höchste (32 Bit) und Bildschirm 1280x800.

Edit:
Kann aber auch auch an der Farbauflösung des Scanners liegen. Evtl. dort mal etwas herunterschrauben.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Karm nach 29 Dezember 2005, 22:42:41
Die Cover sind jetzt da, jedoch sind sie unterschiedlich groß. Du solltest entweder bei beiden den Rücken dabei haben oder bei keinem. Ich empfehle letzteres.

Ich habe es jetzt mal freigeschaltet, damit du schauen kannst, wie es aussieht. Gib mir bitte ein Zeichen, wenn du es gesehen hast. Dann lösche ich die Cover wieder und du darfst nochmal ran. :icon_mrgreen:
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Snake Plissken nach 29 Dezember 2005, 22:57:46
Argh! Wie konnte das wieder passieren??
Ich wollte zunächst schon fragen, ob es okay ist, wenn ich den Rücken einfach weglasse und hatte die Ofdb nach Beispielen abgegrast, konnte aber kein VHS-Cover ohne Rücken finden.
Dann würde ich ihn weglassen, ist ja nicht so wild und lade neu hoch. Oder kannst du mir eine gute Einstellung fürs Rückcover MIT Rücken sagen?

Snake
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Karm nach 29 Dezember 2005, 23:00:31
Okay. Cover sind wieder weg.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Snake Plissken nach 29 Dezember 2005, 23:08:27
Danke.....sag ja echt peinlich aus :icon_redface:

Aber nochmal: ist es okay, wenn ich die Rücken einfach weglasse?
Oder verrät mir jemand die Pixelbreite für Coverrückseite MIT Rücken (klingt das blöd).

Snake
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Karm nach 29 Dezember 2005, 23:17:14
Um die Pixelbreite mit Rücken mußt du dir beim Scannen keine Sorgen machen, denn nach der Umwandlung ist der Scan eh 220 breit.
Entscheidend ist, dass bei der Vorlage beide Cover das gleiche Seitenverhältnis haben.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Snake Plissken nach 29 Dezember 2005, 23:25:25
Also wenn ich 220 als Breite eingebe, will er es immer auf ne GRöße von 303 machen, während die Vorderseite 383 hoch wurde?! Und ändere ich die Höhe, wirds natürlich wieder breiter :00000109:

Übrigens hatte ich das Cover komplett gescannt, nicht Vorder- und Rückseite getrennt, daran kanns also nicht liegen.

Snake, langsam am verzweifeln
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Karm nach 30 Dezember 2005, 00:02:19
Du mußt das Cover so beschneiden, dass nur Vorderansicht und Rückansicht zu sehen sind. Dann ist das Seitenverhältnis gleich.
Stell dich gefälligst nicht so ungeschickt an . :anime: :icon_mrgreen:

Also bei Thumbs kannst du dir die Gesamtansicht erst in die richtige Position bringen. (Strg + Pfeiltasten vom Zahlenblock)
Falls das Bild schief ist, gerade rücken (Taste "o" - Anweisungen folgen)
Dann mit der Maus eine Maske um den ausgewählten Bereich ziehen. Danach Strg + R. Das Ergebnis speichern unter (z.B. Front). Genauso mit der Rückseite.

Am besten wäre es, wenn du erst mal pennen gehst und am WE in Ruhe probierst.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Snake Plissken nach 30 Dezember 2005, 01:52:17
Zitat
Du mußt das Cover so beschneiden, dass nur Vorderansicht und Rückansicht zu sehen sind. Dann ist das Seitenverhältnis gleich.
Zitat

Du meinst, wenn ich den schmalen Rücken weglasse? Das ist mir schon klar.
Damit wir uns richtig verstehen: ein VHS-Einleger hat ja drei Seiten, vorne, schmales Mittelstück, hinten. Und das Problem ist eben, das ich versucht habe, das "Mittelstück" zusammen mit dem Rückcover in ein Bild zu quetschen. Und da passt Thumbsplus eben die Höhe an, weil das Bild sonst in der Höhe verzerrt wird.

Wenn ich das schmale Mittelstück weglassen kann, ist ja alles klar, aber ich dachte eigentlich, das soll mit drauf?

Ist mir echt schon peinlich, dauernd zu fragen, ich komme mir schon vor wie TUvok.
Snake
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Karm nach 30 Dezember 2005, 09:42:15
Manche User machen nehmen für beide Seiten das "Mittelstück" mit rauf. Dann sind auch beide Cover gleich (bezüglich der Seitenverhältnisse).
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Snake Plissken nach 30 Dezember 2005, 21:08:19
Aber wenn dann das Cover samt Mittelstück 220 breit ist, müsste es ja wiederum in der höhe verzogen sein?

Naja, ist auch egal, ich habs erstmal aufgegeben, lade ich halt keine Cover hoch. Danke nochmal für deine Geduld und Hilfe!!
Snake, der sich hier jetzt genug zum Affen gemacht hat :icon_wink:
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Karm nach 30 Dezember 2005, 22:21:49
Zitat von: Snake Plissken nach 30 Dezember 2005, 21:08:19
Aber wenn dann das Cover samt Mittelstück 220 breit ist, müsste es ja wiederum in der höhe verzogen sein?


Ja. Wie mans nimmt. Zumindest im Vergleich zu einem Teil ohne Mittelstück.
Das macht aber nichts, wenn beide Seiten das Mittelstück dran haben. Die sind dann beide gleich dimensioniert. Genau wie beide ohne.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Snake Plissken nach 1 Januar 2006, 18:58:35
So, Karm oder wen auch immer ich nochmals damit nerve.
Ich hab jetzt mit nem anderen Programm einen endgültig letzten Versuch gemacht (merkt man, das mit das Thema keine Ruhe läßt?) und hab jetzt probehalber nochmal das Vorder- und Rückcover vom Großen aus dem Dunkeln hochgeladen (ich fürchte fast, zwischen beiden besteht noch ein Höhenunterschied von 4 Pixeln, den ich doch noch beseitigen muss).
Aber könnt Ihr mich bitte wissen lassen, ob es diesmal okay ist?
EDIT: http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=9402&vid=18462

Snake, der schon zweimal in die Tischplatte gebissen hat
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Karm nach 1 Januar 2006, 20:31:46
Das ist doch einwandfrei! :respekt:

Da mußt du nichts mehr ändern und das hättest du auch mit Thumbsplus gekonnt.
Hattest du eigentlich mal die Auflösung deines Scanners überprüft (16 bit, 24 bit, 32 bit, 48 bit [letzters wird nur von wenigen Programmen unterstützt])?


Edit:

Und übrigens: Du nervst nicht. :icon_biggrin:
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Snake Plissken nach 1 Januar 2006, 20:36:54
Ok. Die Hälfte der Debatte hättest du abkürzen können, wenn du einfach geschrieben hättest, ich soll den Mitteteil weglassen :D
Und das hat dich echt nicht genervt? Ich wäre nach so einem Theater schon fix und alle gewesen.

Snake
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Karm nach 1 Januar 2006, 20:53:10
Zitat von: Snake PlisskenDie Hälfte der Debatte hättest du abkürzen können, wenn du einfach geschrieben hättest, ich soll den Mitteteil weglassen

Habe ich doch gemacht:

Zitat von: Karm nach 29 Dezember 2005, 22:42:41
Die Cover sind jetzt da, jedoch sind sie unterschiedlich groß. Du solltest entweder bei beiden den Rücken dabei haben oder bei keinem. Ich empfehle letzteres.


Was ist mit der Scannerauflösung?
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Snake Plissken nach 1 Januar 2006, 21:58:48
Zitat
Die Cover sind jetzt da, jedoch sind sie unterschiedlich groß. Du solltest entweder bei beiden den Rücken dabei haben oder bei keinem. Ich empfehle letzteres.
Zitat

Jo, und dann hatte ich nach Coverscans gesucht, bei denen man das Mittelteil weggelassen hat und konnte keine finden. Das hat mich auch wieder so verunsichert.

Zitat
Was ist mit der Scannerauflösung?
Zitat

Öhm ja, der Scanner schafft 48Bit, aber ich würde sagen, das Programm nur 32Bit.

Snake
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Karm nach 2 Januar 2006, 09:55:50
Ich frage deshalb immer nach der Scannerauflösung, weil durch deren Herabsetzung möglicher Weise etwas kleinere Dateien erzeugt werden könnten.
(Falls dich das nach deinem jetzigen Erfolg noch interessiert. :icon_biggrin:)
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Snake Plissken nach 2 Januar 2006, 12:51:41
Zitat
(Falls dich das nach deinen jetzigen Erfolg noch interessiert. )
Zitat


Hehe, das probiere ich vielleicht auch noch nach Gelegenheit aus, aber solange das im Moment funzt, ist es mir eigentlich egal ;) Außerdem wüßte ich jetzt gar nicht, wo ich die Auflösung runterschrauben kann. <--- das heben wir uns für die nächste Nachhilfestunde auf, ok?

Snake
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: mullen nach 4 Januar 2006, 17:23:17
WIe kann ich denn eine Stufe steigen, so dass ich auch selber die Cover uploaden kann? Habe hier noch ca 500 - 1000 Covers die nicht in der Ofdb eingetragen worden sind, diese würde ich dann einzeln hochladen wollen =)
Hier der Link von meinem Profil: http://www.ofdb.de/usercenter/info.php?uid=19271
Sollte ich was falsch gemacht haben oder so bitte eine PM schicken!

Gruß
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Karm nach 4 Januar 2006, 18:36:55
@mullen

Kannst loslegen.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: mullen nach 4 Januar 2006, 18:38:05
Wow, das ging ja schnell :)

Dann werde ich mich mal an die Arbeit machen. Danke!
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Snake Plissken nach 4 Januar 2006, 19:09:04
Ich hätte auch endlich wieder ne Cover-Frage :icon_biggrin:
Wenn ein Tape ein Wendecover hat, dann wird trotzdem nur eine Seite reingestellt, richtig?

Snake
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: mullen nach 4 Januar 2006, 19:51:42
Zitat von: Snake Plissken nach  4 Januar 2006, 19:09:04
Ich hätte auch endlich wieder ne Cover-Frage :icon_biggrin:
Wenn ein Tape ein Wendecover hat, dann wird trotzdem nur eine Seite reingestellt, richtig?

Snake


Ist ja eigentlich auch nur für eine Seite platz :D Naja ich hab auf jedenfall mal schnell ca. 10 Cover geuppt vllt. kann einer diese ja schonmal überprüfen und mir sagen ob das so in Orndung ist, wenn nicht dann sagt mir bitte was ich besser machen soll, denn ich möchte die OFDB mit den Covers ein wenig weiterbringen :)
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: dÜnni nach 4 Januar 2006, 20:00:15
Zitat von: Snake Plissken nach  4 Januar 2006, 19:09:04
Ich hätte auch endlich wieder ne Cover-Frage :icon_biggrin:
Wenn ein Tape ein Wendecover hat, dann wird trotzdem nur eine Seite reingestellt, richtig?

Snake


Jo, nur eine Seite.
Aber vielleicht kannst du es so machen -> http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=1971&vid=15347
Da hat das Tape ja auch ein Wendecover. Ich hab hier die "andere Seite" hochgeladen und in den Bemerkungen wurde ergänzt, dass die andere Seite das selbe Motiv wie die DVD hat.
So weiß man gleich wie beide Seiten aussehen.
Geht natürlich nur wenn irgendeine andere Fassung das selbe Cover hat wie eine Seite des Wendecovers....
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Snake Plissken nach 4 Januar 2006, 20:06:51
Hm, jo. Es geht mir aber um den hier: http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=10099&vid=20258
Und da gibts noch keine andere Fassung

Snake
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Karm nach 5 Januar 2006, 11:06:47
Zitat von: mullen nach  4 Januar 2006, 19:51:42
Ist ja eigentlich auch nur für eine Seite platz :D Naja ich hab auf jedenfall mal schnell ca. 10 Cover geuppt vllt. kann einer diese ja schonmal überprüfen und mir sagen ob das so in Orndung ist, wenn nicht dann sagt mir bitte was ich besser machen soll, denn ich möchte die OFDB mit den Covers ein wenig weiterbringen :)


@mullen

Die optische Qualität ist schon in Ordnung aber schau dir mal selbst die Ergebnisse an. Du wirst merken, dass die Seitenverhältnisse nicht gleich sind. Das sieht dann nicht so gut aus.
Das Problem kann gelöst werden, indem du bei beiden Ansichten den Rücken (Mittelteil) weg läßt oder bei beiden Ansichten dazu nimmst. Ich empfehle immer ersteres (weglassen), weil erstens der Rücken weniger wichtig ist und zweitens durch das Weglassen die Gesamtansicht größer und dadurch besser erkennbar ist.

Falls du das bei den bereits hochgeladenen und freigeschalteten Covern korrigieren möchtest, dann sende mir die Links per PM. Ich lösche die dann und du darfst nochmals ran. :icon_mrgreen:
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Skyline nach 5 Januar 2006, 12:01:08
Zitat von: Snake Plissken nach  4 Januar 2006, 19:09:04
.... Wenn ein Tape ein Wendecover hat, dann wird trotzdem nur eine Seite reingestellt, richtig?


Daß mit dem Wendecover mache ich so:
http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=608&vid=148690
unter Bemerkung könnte man dann covermotiv 1, covermotiv 2 ... covermotiv X ... angeben, da es auch Vö s gibt die mit mehreren covern erscheinen.  MM nach eine sehr übersichtliche Lösung.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Snake Plissken nach 12 Januar 2006, 18:26:08
Und bleibt das bei Imageshack ewig liegen?
Mache ich es jetzt einfach genauso oder gibts ne Alternative?

Snake
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: dj_amadeo nach 13 Januar 2006, 17:26:12
ist aber auch net so toll, wenn 5x die Selbe X-Rated DVD mit je anderem Cover eingetragen wird,
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: The Drowning Man nach 19 Januar 2006, 15:30:02
@Karm: Habe eben je 2 Scans zweier Filme an dich gemailt. Bitte die ersten beidne Mails ignorieren, waren leider falsches Format. Habe sie nun zurechtgeschnitten und verkleinert. Kurze Infos ob die so okay sind wäre nett, wenn ja werd ich die Tage mal weitere Scans schicken.

Cut Here
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Monti666 nach 24 Januar 2006, 23:49:35
HI all,

ist mein erster Eintrag hier, und das wollte ich erstmal nutzen um ein fettes Lob an die Betreiber von ofdb auszusprechen, Echt Klasse macht weiter so  :dodo: .

Jetzt meine frage; Ich habe ein Cover was noch bei ofdb fehlt, wem kann ich das jetzt hier schicken, oder wie mach ich das jetzt am besten !?

Es handelt sich um diese Fassung des Films http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=632&vid=128169 (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=632&vid=128169)

Mfg

Monti

Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: quaker nach 4 Februar 2006, 01:30:10
Zitat von: uboot nach  4 Februar 2006, 00:12:37
Hiho,
ich weiß nicht ob es hier richtig ist, aber zu Deep Blue (Spiegel Editon), 24 (diverse Boxen DE/UK) fehlen die Cover. Bitte korrigieren ;)

MfG
uboot

Nicht nur da. Wenn jemand die Cover hat und sie der Ofdb zur Verfügung stellen will, wird er das schon irgendwann machen. Das geht nicht einfach nur schnipp und die Cover sind da. :icon_rolleyes:
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: uboot nach 4 Februar 2006, 02:35:30
Ich kann irgendwie keine Covers uploaden, sonst hätte ich es für besagte Filme schon getan.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: quaker nach 4 Februar 2006, 14:42:23
Zitat von: uboot nach  4 Februar 2006, 02:35:30
Ich kann irgendwie keine Covers uploaden, sonst hätte ich es für besagte Filme schon getan.

Geht auch erst ab Standard Plus.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: uboot nach 4 Februar 2006, 14:54:39
Und was muss ich für Standard Plus tun?
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Karm nach 5 Februar 2006, 10:46:16
http://www.gemeinschaftsforum.com/bbs/index.php/topic,55105.0.html (http://www.gemeinschaftsforum.com/bbs/index.php/topic,55105.0.html)
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: uboot nach 5 Februar 2006, 15:21:42
Muss man selbst einscannen? Man könnte doch auch z.B. ungebrandete Fotos aus der Google Bildersuche nehmen. Macht ja kein Unterschied. Warum selbst machen, wenn es schon andere gemacht haben.

Gerade von "größeren" Filmen gibt es bereits massig Cover im Umlauf.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Skyline nach 7 Februar 2006, 14:19:55
Zitat von: Snake Plissken nach 12 Januar 2006, 18:26:08
Und bleibt das bei Imageshack ewig liegen?
Mache ich es jetzt einfach genauso oder gibts ne Alternative?
Snake


Alt gibt es natürlich immer und zu imageshack selbstverständlich auch ... ich habe diesen uploader nur erwähnt weil er bei sehr vielen usern bekannt ist. ich bin damit zufrieden.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Narloxon nach 9 Februar 2006, 13:34:05
Hi,

ich hab mich hier registrierst, weil ich fragen wollte, ob ihr meinen Account vielleicht "hochstellen" könnt. Ich würde gerne versch. Cover hochladen, hab aber leider keine Berechtigung.  :icon_sad:
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: quaker nach 9 Februar 2006, 15:33:55
http://www.ofdb.de/usercenter/info.php?uid=28582

Ich war mal so freundlich. Nehms mir nicht übel, aber ich glaube das wird nichts. Du bist erst seit Mitte Januar angemeldet und hast bisher noch nichts in die Ofdb eingetragen. Ich hab das aber nicht zu entscheiden, das sollen andere machen. :icon_smile:
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Karm nach 9 Februar 2006, 17:24:02
Zitat von: quaker
http://www.ofdb.de/usercenter/info.php?uid=28582

Ich war mal so freundlich. Nehms mir nicht übel, aber ich glaube das wird nichts. Du bist erst seit Mitte Januar angemeldet und hast bisher noch nichts in die Ofdb eingetragen.


Genau so ist das.
Es gibt in der OFDB viele User, die schon seit Jahren registriert sind, auch schon Einträge gemacht haben und trotzdem noch "Standard" sind. Diese Bezeichnung stellt keine Geringschätzung dar aber für eine Hochstufung sollte man sich in der Regel durch gute Mitarbeit in der OFDB und im Forum qualifizieren.

@Narloxon
Du könntest, wie andere auch, derweil deine Cover-Scans ins Korrekturforum stellen oder falls du einen Kumpel mit höherer Benutzerstufe hast, diesen darum bitten.

Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Narloxon nach 12 Februar 2006, 14:19:42
 :eek:  :anime:

Argh!!!

Ok ist gut!


Edit:
http://www.gemeinschaftsforum.com/bbs/index.php/topic,55617.0.html (http://www.gemeinschaftsforum.com/bbs/index.php/topic,55617.0.html) <- uploaded Cover in besserer Qualität und optimaler Grösse...  :icon_rolleyes:
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Mr. Krabbelfisch nach 4 März 2006, 20:46:25
Wie siehts eigentlich mit dem Urheberrecht aus? Kanns da wegen Cover uploads Probleme geben?
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Siga nach 11 April 2006, 18:16:00
Ok. Scheint geklappt zu haben. Wenn wer ein FAQ schreibt und sich denkt, das man Anfängern helfen könnte, Covers schneller anzubieten. Bei ofdb steht was von Erlaubnisse holen oder Admins anmailen. Das demotiviert etwas und eigentlich ist es recht streßfrei weil ja 220x310 keine Arbeit machen:
- Die Hüllen vorne und hinten mit Breite 220 Pixel scannen. Mit 100 oder mehr DPI scannen und das Bild in der Software dann auf Breite von 220 Pixel zu verkleinern ist oft einfacher.
  Die Höhe ergibt sich bei DVD-Hüllens dann meist zu ungefähr 310 Pixeln.
- Die Bilder bei www.imageshack.us hochladen. Eine Anmeldung ist dort nicht erforderlich.
  Einen Haken bei "[X] remove size/resolution bar from thumbnail?" setzen. "Resize" nicht mit Haken versehen.
- Nach dem Hochladen die Schnipsel aus dem Feld "Thumbnail for forums (1)" benutzen um in diesem Forum die Bilder in das Posting einzubauen. 'Vorschau' benutzen um zu sehen ob die Bilder richtig eingebunden wurden.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Phil nach 4 Mai 2006, 13:24:28
kurze Frage:

ich könnte auch das ein oder andere DVD Cover zur Verfügung stellen, nun wollte ich wissen, ob es eine Möglichkeit gibt, sich die "Fassungen" anzeigen zu lassen, wo noch Cover fehlen ?

ich meine alles durchzuschauen, würde auch gehen, aber...naja... :icon_rolleyes:
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: SeventhSon nach 4 Mai 2006, 13:43:31
Zitat von: Phil nach  4 Mai 2006, 13:24:28
kurze Frage:

ich könnte auch das ein oder andere DVD Cover zur Verfügung stellen, nun wollte ich wissen, ob es eine Möglichkeit gibt, sich die "Fassungen" anzeigen zu lassen, wo noch Cover fehlen ?

ich meine alles durchzuschauen, würde auch gehen, aber...naja... :icon_rolleyes:


Du kannst z.B. in 'Meine Filmsammlung' (falls du dir eine angelegt hast) die Anzeige auf 'Medien/Fassungen (mit Cover)' stellen.
Da siehst du dann bei welchen Fassungen, die entweder in deinem Besitz oder auf deiner Wunschliste sind noch Cover fehlen.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Phil nach 4 Mai 2006, 14:03:08
Zitat von: Seventh Son nach  4 Mai 2006, 13:43:31
Du kannst z.B. in 'Meine Filmsammlung' (falls du dir eine angelegt hast)...

nischt is...

aber danke trozdem soweit erstmal...
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Die Sektion nach 8 Mai 2006, 10:43:15
Alles klar, vielen Dank

Wird beim nächstenmal beachtet. Ich dachte so spart man euch die lästige Angewohnheit die Themen immer wieder zu löschen. Und der Cover-Thread wird das einzige und weltweit umspannende Netzwerk für Cover-Angeleghenheiten :icon_mrgreen:.  Wenn ich mich geirrt haben sollte, tuts mir leid ;)

Edit:
Es ist noch immer das Arthaus Cover bei mir zu sehen: http://www.ofdb.de/view.php?page=film&fid=11123 Hab ich jetzt nen Denkfehler/Computerproblem oder muss das erst freigeschaltet werden?
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Phil nach 8 Mai 2006, 13:53:09
Zitat von: Phil nach  4 Mai 2006, 13:24:28
kurze Frage:

...nun wollte ich wissen, ob es eine Möglichkeit gibt, sich die "Fassungen" anzeigen zu lassen, wo noch Cover fehlen ?

ob da trozdem nochmal nen Admin seinen Sempf dazugeben kann...
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: quaker nach 10 Mai 2006, 21:15:56
Zitat von: dj_amadeo nach 10 Mai 2006, 21:14:14
das gehört hier nicht rein. Zudem ist ein Cover mit Signatur völlig legitim...

Tja, aber wenn die Cover qualitativ besser sind und auch ein fetter Tag verschwindet, sollte man die schon nehmen.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Karm nach 10 Mai 2006, 23:49:52
Um es gleich vorweg zu nehmen: Ich habe alle Cover übernommen. :respekt:

Grund:
Die Cover waren um Welten besser, als die, welche zuvor zu sehen waren. Die waren unscharf, verzerrt und/oder schlecht beschnitten.

Eines möchte ich aber noch einmal unmißverständlich klar stellen (auch schon öfters erklärt):
Eine Signatur bei einem Fassungscover (Video, Video-CD, Laserdisk, DVD) ist kein Lösch- oder Wechselgrund.

Signaturen werden nur bei Kino-Einträgen und bei Plakaten auf der Filmübersichtsseite nicht geduldet.
Trotz alledem sollte es nicht zur Gewohnheit werden, Massenaustausche vorzunehmen.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: trady nach 13 September 2006, 21:59:16
Zitat von: Phil nach 11 Mai 2006, 13:15:10
ich finde schon, dass auch die OFDb das höchste maß an Qualität haben (erreichen) sollte...von daher finde ich das Austauschen von qualitativ besseren Scans schon durchaus sehr sinnvoll.
meine bescheidene Meinung...

Das unterschreibe ich voll und ganz. Zudem sollte ein Cover ohne Signatur bei besserer oder gleicher Qualität immer gegen ein Cover mit Signatur ausgetauscht werden. Denn ein Tag hat bei den Cover nichts zu suchen, finde ich.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Die Sektion nach 13 März 2007, 10:05:02
Zitat von: gruftwächter86 nach 12 März 2007, 18:41:43
aber wenn ich es hier mache dann weiss mann  ja nich wer es mal geupt hat das bild


Der Uploader der Cover wird sowieso nirgends namentlich erwähnt. Es gibt für Cover auch keine Punkte (oder Filmrollen ;)), aber du kannst dich darüber freuen dass durch deine Mitarbeit die OFDb wieder ein wenig vervollständigt wird und deine Einträge/Cover eine Hilfe für Andere sind.

Zitat von: gruftwächter86 nach 12 März 2007, 18:41:43
und eigentlich wollte ich ja auch nur einträge machen wie vhs oder dvds nich ganze filme den ich habe viele vhs oder dvds die bei euch nich drin sind


Ich glaube kaum das Karm um die Filmeinträge besorgt war denn die werden größtenteils ja von anderen Datenbank übernommen bzw. aus dem Netz zusammengesucht. Ich schätze, er hatte vor allem vor mangelhaften Fassungseinträgen Angst. Übrigens: Hier im Foruim ist man bei der Groß-/ Kleinschreibung sehr hart, zu hart wie ich finde, aber das ist ein anderes Thema. Aber wenigstens im Ansatz solltest du auf Interpunktion achten. Ich zumindest hatte ziemliche Probleme rauszufinden was du nun genau von uns willst.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Karm nach 27 April 2007, 19:45:32
Stell dich nicht so an. :icon_mrgreen:
Anmelden (kostenlos) auf der Filmübersicht "Neue Fassung eintragen:" --> Deutschland --> dann kommt die Eintragsmaske.
Wenn du Fragen hast, werden die dir hier beantwortet.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Karm nach 27 April 2007, 19:55:42
Zitat von: gruftwächter86 nach 27 April 2007, 19:51:06
welches format ist Widescreen 1,18:1 oder ?


Widescreen ist kein konkretes Format. Das sagt nur aus, dass es kein Vollbild (4:3 = 1,33:1) ist.
Wenns nicht draufsteht, dann abmessen (Breite durch Höhe)
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Karm nach 27 April 2007, 20:06:43
Zitat von: gruftwächter86 nach 27 April 2007, 20:02:20
so habs gemacht: http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=3429&vid=205773

das bild format ist sogar das was du geschrieben hast lol .


Dann kann es aber kein Widescreen sein.  :icon_rolleyes:
Sind da schwarze Balken? Wenn ja, dann darfst du die nicht mitmessen.


Edit: Und die Bilder bitte so wie beim anderen Video (Seiten gleichgroß).
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Karm nach 27 April 2007, 20:40:32
Also etwa 1,75:1.
Berücksichtigt man die Ungenauigkeiten am Fernseher (techn. Eigenarten, Overscan etc.) kann man 1,78:1 wählen.
Das ist ein Widescreenformat.


Edit:
Und es gibt keinen Grund, sich deshalb zu schämen. Es gibt keine dummen Fragen. Nur dumme Antworten.
Ich wünschte, dass würden mehr User so machen. Dann hätten wir allgemein bessere Einträge.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Die Sektion nach 2 Mai 2007, 19:37:54
Zitat von: ButtHead88 nach  2 Mai 2007, 19:22:26
ich hab jetzt haufenweise cover eingescanned ... kann mir bitte, bitte einer sagen wie ich "Standard Plus-User" werde, damit ich die selbständig uploaden kann?  :icon_sad: Biiitte ...


Hey,

Standard Plus wirst du wenn du dich an einen der Ofdb-Admins (z.B. Karm) wendest, ihm einen Link zu deinem ofdb-Profil schickst und dieser dich dann hochstuft. Allerdings wird dein Account erst geprüft und deine Einträge werden genauer betrachtet (Rechtschreibung, Vollständigkeit, korrekte Angaben) und dann wirst du hochgestuft. Ohne positives Auffallen im Vorfeld passiert da aber erstmal nichts. Stelle hier ein paar Coverscans rein und halte dich an die Regeln und schreib nach ein bisschen Zeit mal einen der Admins eine PM, dann klappt das auch! Viel Glück und schon jetzt Danke für die Arbeit.

Gruß
Sektion

Edit: Deine Einträge finde ich soweit sehr gut. Vor allem der Eintrag der Rob Zombie Box ist dir sehr gut gelungen. Ich würde vorschlagen dass du ein neues Thema aufmachst und darum bittest das man den Eintrag von "Haus der 100 Leichen" um deine Infos zu erweitern.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: quaker nach 3 Mai 2007, 23:27:32
1. Bild einscannen
2. Auf die richtige Größe bringen
3. http://imageshack.us/ da hochladen
4. Link nehmen und so posten [img]Link des Bildes[/img]
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: frankzito nach 4 Mai 2007, 20:18:54
ich hätte ne frage:
könnte man auch von anderen websites die cover nehmen um diese dann bei den filmangaben (dort wo der blaue kasten ist in dem steht: kein bild verfügbar) hoch zuladen?
die seite www.bleedingskull.com hat einen haufen von diesen kleinen bilder die man hochladen könnte. vor allen dingen von vielen filmen denen noch das cover fehlt.
als beispiel:
(http://bleedingskull.com/dvd/images/Cover_SantoDW.jpg)

http://www.ofdb.de/view.php?page=film&fid=33372
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Karm nach 4 Mai 2007, 21:34:15
Zitat von: frankzito nach  4 Mai 2007, 20:18:54
könnte man auch von anderen websites die cover nehmen um diese... hoch zuladen?


Was meinst du denn, wo die anderen User ihre Bilder her haben? :icon_mrgreen:
Die sind bestimmt nicht zu den Kinos gefahren und haben dort die Plakate abfotografiert.
Ein Coverbild ist immernoch besser als gar kein Bild, obwohl es später durch ein richtiges Filmplakat ersetzt werden kann.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: -KNUT- nach 5 Mai 2007, 15:02:44
Ich habe einmal eine Frage zum Uploaden von Blu-ray Covern
Soll nur das Cover, wie hier
http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=112159&vid=201655

oder lieber so mit Hülle, weil es doch schon einen großen Unterschied macht!

(http://img80.imageshack.us/img80/5549/1002906mu3.jpg)

Keine Angst, das Cover sieht sehr mies aus, würde es natürlich richtig machen, soll nur erstmal veranschaulichen!
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: 666psheiko nach 5 Mai 2007, 15:08:17
Ich würde sagen das ist jedem User selbst überlassen, bei einem Super Jewel Case wird zum Teil ja auch das Case mit gescant (z. B. http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=1050&vid=3106 ), genauso wird bei manchen Amarays oder VHS die Spine mit hochgeladen. Also solange das Format passt, geht das so oder so i.O.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Pauker nach 14 Mai 2007, 17:39:57
Hallo,

habe mal eine Frage. Ich habe von einem VHS Film eine 2. Auflage/Neuauflage hier. Alle eingetragenen Fassungen von mir besitze ich natürlich auch. Diese Neuauflage ist von 2000 und besitzt eine EAN Nummer. Die erste Auflage ist von 1999 und hat  keine EAN Nummer. Cover ist auch etwas anders. Eintrag gerechtfertigt oder nicht? Wollte lieber mal vorher nachfragen.
Danke.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Karm nach 14 Mai 2007, 17:44:09
Zitat von: Pauker nach 14 Mai 2007, 17:39:57
Eintrag gerechtfertigt oder nicht?


Im Prinzip ja, wenn beide Cover-Varianten zum Vergleich sichtbar sind.
Ein zusätzlicher Hinweis in den Bemerkungen kann auch nicht schaden.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Pauker nach 14 Mai 2007, 17:48:22
Zitat von: Karm nach 14 Mai 2007, 17:44:09
Im Prinzip ja, wenn beide Cover-Varianten zum Vergleich sichtbar sind.
Ein zusätzlicher Hinweis in den Bemerkungen kann auch nicht schaden.


Ok, dann mache ich das. Beide Cover-Varianten werden zum Vergleich sichtbar sein.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Pauker nach 14 Mai 2007, 18:45:33
Habe nochmal eine Frage. Ein Cover hat ja eine Vorder- und Rückseite. Wie heißt aber nochmal das, was dazwischen ist? Ich komme mom. einfach nicht drauf.

Danke
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: 666psheiko nach 14 Mai 2007, 19:57:35
Zitat von: Pauker nach 14 Mai 2007, 18:45:33
Habe nochmal eine Frage. Ein Cover hat ja eine Vorder- und Rückseite. Wie heißt aber nochmal das, was dazwischen ist? Ich komme mom. einfach nicht drauf.

Danke


Spine.  So ein Shit jetzt bin ich mir auch nicht mehr sicher.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Pauker nach 14 Mai 2007, 20:29:07
Zitat von: 666psheiko nach 14 Mai 2007, 19:57:35
Spine.  So ein Shit jetzt bin ich mir auch nicht mehr sicher.


Heißt Spine nicht = "Buchrücken"?
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: 666psheiko nach 16 Mai 2007, 08:22:24
Zitat von: Pauker nach 14 Mai 2007, 20:29:07
Heißt Spine nicht = "Buchrücken"?


Man hatte sich hier im Forum mal darauf geeinigt weil niemand genau wusste wie es heist und zwar ging es dabei um die Kauf-Fassung von Menschenfeind (siehe letzten Satz im Bemerkungsfeld      http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=10892&vid=93875  ).

Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: 666psheiko nach 25 August 2007, 17:19:35
Bilder verkleinern

Zitat von: Klugscheisser nach 25 August 2007, 17:12:46
... Sonst wäre ja die Arbeit umsonst...  ;)


Wieso Arbeit  :icon_mrgreen:, mit welchem Programm verkleinerst du? Probier es mal hiermit http://www.winload.de/download/43136/Grafik,Desktop/Bildbearbeitung/Der.grandiose.Bildverkleinerer-1.7.html . Ist super einfach und Freeware.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: notrickz nach 19 November 2007, 15:07:53
Wie groß dürfen denn die Poster sein? Ich hätte hier eins, was auszutauschen wäre. Hab leider diesbezüglich nichts gefunden.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: DukeNukem69 nach 19 November 2007, 15:27:56
Zitat von: no-trixz nach 19 November 2007, 15:07:53
Wie groß dürfen denn die Poster sein? Ich hätte hier eins, was auszutauschen wäre. Hab leider diesbezüglich nichts gefunden.


Steht auf Seite 1 in Fettrot... ;)
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: notrickz nach 19 November 2007, 20:20:58
Zitat von: DukeNukem69 nach 19 November 2007, 15:27:56
Steht auf Seite 1 in Fettrot... ;)


Ohhh-kay, dabei hab ich mir das auf Seite 1 schonmal durchgelesen. :icon_redface: :algo:

Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: toxie81 nach 21 November 2007, 14:18:53
Würde gerne Blu-Ray-Cover anbieten. Müsste aber die Größe wissen. Man man das im ersten Eintrag erwähnen?

Außerdem ist mir aufgefallen das bei manchen Covers die blaue Hülle mit drauf ist und bei anderen nicht. Was wäre besser?
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: mali nach 21 November 2007, 14:24:40
Zitat von: toxie81 nach 21 November 2007, 14:18:53
Würde gerne Blu-Ray-Cover anbieten. Müsste aber die Größe wissen.


Lies doch mal die 3 letzten Postings genau vor Deinem oder schau gleich auf Seite 1 dieses Threads nach :)

ZitatAußerdem ist mir aufgefallen das bei manchen Covers die blaue Hülle mit drauf ist und bei anderen nicht. Was wäre besser?


Ganz wie Du magst. Ich finde es im Gegensatz zu DVDs mit Hülle passender.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: -KNUT- nach 25 November 2007, 20:29:48
Zitat von: 666psheiko nach  5 Mai 2007, 15:08:17
Ich würde sagen das ist jedem User selbst überlassen, bei einem Super Jewel Case wird zum Teil ja auch das Case mit gescant (z. B. http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=1050&vid=3106 ), genauso wird bei manchen Amarays oder VHS die Spine mit hochgeladen. Also solange das Format passt, geht das so oder so i.O.


Also mit Hülle finde ich auch passender und lade diese selbst auch immer mit entsprechender hoch! Sieht man gleich um welches Medium es sich handelt und so ;)

Habe schon an die 25 Fassungen hochgeladen, dabei hat sich auffälliger Weise bei optimalem Scan ein 220x280Pixel eingestellt, also verfahre ich nun auch immer nach diesem Maß :)  (P.S. toxie81 vom dvd-forum.at ??)
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: 666psheiko nach 25 November 2007, 20:37:01
Ich lade die HD-DVD Cover mit 220x260 ohne Hülle hoch, um welches Medium es sich handelt wird ja auch in der Kopfzeile, Verpackung usw. klar. Aber wie gesagt, kann das jeder selbst entscheiden.



Edit:

Ich hab hier mal was für die vorbereitet, die die Cover der "neuen Medien" mit Box in der Fassungsansicht hochladen. Man muss nur noch das eigentliche Cover Scannen, auf die richtige größe bringen und in die Vorlagen einfügen. Man spart z. B. das Ecken abrunden.

HD-DVD (größe des Cover zum einfügen 215x238)

Front                                                  Back

(http://img127.imageshack.us/img127/9645/216x240fpm7.jpg) (http://imageshack.us)  (http://img527.imageshack.us/img527/2136/216x240bca1.jpg) (http://imageshack.us)


-------------------------------------------------------------------------------------------


Blu-ray (größe des Cover zum einfügen 210x235)

Front                                                  Back

(http://img135.imageshack.us/img135/8580/220608ftm0.jpg) (http://imageshack.us)  (http://img135.imageshack.us/img135/966/220608bkk3.jpg) (http://imageshack.us)

Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Akayuki nach 4 Januar 2008, 21:17:25
Ich habe heute ein Cover von Once a Thief/Blackjack hochgeladen. Eintrag wurde bei Once a Thief vorgenommen. (DVD Film Office)

Da sich beide Filme auf einer DVD befinden, sollte man meine alten Cover bei Blackjack, gegen die neuen, die ich gerade bei Once a Thief hochgeladen habe, austauschen. Danke

Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: MMeXX nach 4 Januar 2008, 21:25:30
Zitat von: 2BerettaZKiller nach  4 Januar 2008, 21:17:25
Ich habe heute ein Cover von Once a Thief/Blackjack hochgeladen. Eintrag wurde bei Once a Thief vorgenommen. (DVD Film Office)

Da sich beide Filme auf einer DVD befinden, sollte man meine alten Cover bei Blackjack, gegen die neuen, die ich gerade bei Once a Thief hochgeladen habe, austauschen. Danke


Am besten immer mit 'nem Link dazu.  ;)
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: plastoiek nach 12 Januar 2008, 18:30:05
Zitat von: Venom138 nach  6 Mai 2004, 20:48:53
So, die allgemeinen Infos noch einmal:

Cover bitte an meine Emailadresse (s. Button unten)

Habt ihr mehrere Cover, bitte zippen! WICHTIG!

Als Dateinamen bietet sich die ID des Films an, z.b.
http://www.ofdb.de/view.php?page=film&fid=32576
oder ihr gebt mir den direkten Filmlink.

Optimale Größen: Filmposter 120 x 180 Pixel (Dabei muss die Breite genau 120 Pixel betragen.)

Optimale Größen: DVD 220 x 310 Pixel, Video 220 x 350 Pixel (Dabei muss die Breite genau 220 Pixel betragen.)

bitte darauf achten das die Originalgröße nicht durch strecken oder sonstiges verändert wird!

So, jetzt eine Neuerung:

Cover-Upload für User der Stufe "Erweitert Plus" ist ab heute möglich!
Diese können nun beim Klick auf ein "leeres" Cover ein eigenes hochladen. Alle anderen bekommen einen Hinweistext angezeigt, wie man Cover einstellen kann. Die Cover werden erst sichtbar, sobald sie von einem Admin geprüft wurden (sollte i.d.R. noch am selben Tag sein).

Das wars erstmal,
Gruß
venom138  :andy:

-----------
14.06.04:
Ab heute ist der Cover-Upload auch für Standard Plus-User möglich.

Ansonsten gilt alles wie oben. ;)
Haut rein!


20.07.04:
Eine erneute Neuerung (...) -> Der Upload von DVD-Covern

Auch dies gilt nur für User ab der Stufe Standard Plus.

Ein Beispiel zum Upload:
http://www.ofdb.de/view.php?page=cover2&fid=32576&vid=92374

Ein Beispiel mit Bild:
http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=15309&vid=56700

Und welches Format für Laserdisc? 220x220?
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: MMeXX nach 12 Januar 2008, 18:47:50
Zitat von: plastoiek nach 12 Januar 2008, 18:30:05
Und welches Format für Laserdisc? 220x220?


So wie ich das verstehe, ist die Breite von 220 Pixeln ausschlaggebend.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Syncroniza nach 25 Januar 2008, 18:04:59
Zitat von: Venom138 nach  6 Mai 2004, 20:48:53
Optimale Größen: Filmposter 120 x 180 Pixel (Dabei muss die Breite genau 120 Pixel betragen.)

Optimale Größen: DVD 220 x 310 Pixel, Video 220 x 350 Pixel (Dabei muss die Breite genau 220 Pixel betragen.)


Vielleicht könnte man hier bei der zweiten Zeile noch "Kino" hinzunehmen (neben DVD und Video).
Wenn nämlich jemand nur nach dem Cover-Thread hier geht (und erstmal Beispieleinträge in der OFDB ignoriert), könnte dieser fälschlicherweise die Angabe zu "Filmposter" (120x180) verwenden - also für die Poster in Kinoeinträgen. Dabei ist die "Filmposter"-Angabe hier ja nur auf die Übersichtsseite bezogen, während bei den Postern für die Kinofassungen als Richtgröße wohl die 220 x 310 Pixel gelten sollten...
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: 666psheiko nach 25 Januar 2008, 18:37:54
Zitat von: Syncroniza nach 25 Januar 2008, 18:04:59
Vielleicht könnte man hier bei der zweiten Zeile noch "Kino" hinzunehmen (neben DVD und Video).
Wenn nämlich jemand nur nach dem Cover-Thread hier geht (und erstmal Beispieleinträge in der OFDB ignoriert), könnte dieser fälschlicherweise die Angabe zu "Filmposter" (120x180) verwenden - also für die Poster in Kinoeinträgen. Dabei ist die "Filmposter"-Angabe hier ja nur auf die Übersichtsseite bezogen, während bei den Postern für die Kinofassungen als Richtgröße wohl die 220 x 310 Pixel gelten sollten...


Naja, ein bisschen Denken gehört schon dazu, wenn jemand berechtigt ist Cover hochzuladen, ist er bestimmt schon über 2 bis 3 Kinofassungen mit Poster gestolpert.

Wobei die 220 X 310 Pixel bei Kinopostern nicht immer passen, da es ja unterschiedliche Formate gibt.


Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Syncroniza nach 25 Januar 2008, 22:07:25
Zitat von: 666psheiko nach 25 Januar 2008, 18:37:54
Naja, ein bisschen Denken gehört schon dazu, wenn jemand berechtigt ist Cover hochzuladen, ist er bestimmt schon über 2 bis 3 Kinofassungen mit Poster gestolpert.

Wenn man das logisch weiterführt, dann muss man eigentlich sagen, daß User ab Standard Plus sowieso die Bildgrößen in der OFDB kennen müssen und sowieso jeder Zugriff auf Beispieleinträge hat. Somit wäre der Erklärungstext von Venom138 überflüssig, oder wie?  ;)
Ernsthaft: Das war nur ein kleiner Verbesserungsvorschlag. Gerade für Neulinge sind so Richtlinien wie der Thread hier hilfreich und da könnte man halt Missverständnissen aus dem Weg gehen...

Zitat von: 666psheiko
Wobei die 220 X 310 Pixel bei Kinopostern nicht immer passen, da es ja unterschiedliche Formate gibt.

Deswegen steht da auch Richtgröße, und nicht feste 220x310. Wollte nur darauf hinaus, dass wenn jemand die 120x180 nimmt, das nicht optimal wäre...
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: 666psheiko nach 25 Januar 2008, 22:35:00
Ich wollte dir da vorhin nicht auf die Füsse treten, sorry wenn das so rüberkam.

In dem von dir genannten Post fehlt doch so einiges, oder? Da ist es doch nicht mit den Abmessungen für ein Poster bei einer Kinofassung getan.

Und was braucht man denn noch zu wissen, aussser:

Breite bei Fassungseinträgen 220 Pixel und < 100 KB.

Breite bei der Filmübersichtsseite 120 Pixel und < 100 KB.

Die Höhe ergibt sich doch, das meinte ich mit "ein bisschen Denken".

Format: GIF, JPG oder PNG


Und das steht da wo es hingehört:

http://www.ofdb.de/view.php?page=faq#a17

ZitatFilmplakate können Sie hochladen, indem Sie auf der Übersichtsseite eines Films auf den Filmplakat-Platzhalter klicken (enthält den Schriftzug "Kein Bild verfügbar"). Filmplakate müssen genau 120 Pixel breit sein, müssen im Format GIF, JPG oder PNG vorliegen und dürfen nicht größer als 100 KByte sein.

Fassungs-Cover können Sie hochladen, indem Sie auf der entsprechenden Fassungsseite auf den Schriftzug "Upload / Info" klicken. Fassungscover müssen in Vorder- und Rückseite getrennt und jeweils 220 Pixel breit als JPG (< 100 KByte) gespeichert werden. Das weitere Vorgehen und die technischen Anforderungen werden dort beschrieben. Da es häufig verschiedene Veröffentlichungen eines Films gibt achten Sie bitte darauf, daß Sie das richtige Cover zu der entsprechenden Fassung hochladen.


Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Syncroniza nach 26 Januar 2008, 00:45:17
Ja, stimmt schon. In den FAQs steht das ausführlicher.
Bin zufriedengestellt. :icon_mrgreen:
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Coz.I.Can nach 10 Februar 2008, 13:30:18
Hi, ich hätte eine Cover Korrektur und weis nicht genau wo ich die posten soll?!
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Karm nach 10 Februar 2008, 15:14:44
Zitat von: Coz.I.Can nach 10 Februar 2008, 13:30:18
Hi, ich hätte eine Cover Korrektur und weis nicht genau wo ich die posten soll?!


Korrekturforum (im "normalen" Bereich) bitte :icon_smile:

Cover des entfernten Beitrages ausgetauscht
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Coz.I.Can nach 20 Februar 2008, 16:27:45
Hi, ich bins mal wieder.

Hätte ein Wendecover anzubieten, für Men of War.
http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=472&vid=231607

[gelöscht durch Administrator]
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: 666psheiko nach 20 Februar 2008, 16:57:12
Zitat von: Coz.I.Can nach 20 Februar 2008, 16:27:45
Hi, ich bins mal wieder.

Hätte ein Wendecover anzubieten, für Men of War.
http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=472&vid=231607


Ich habe das deutsche Cover hochgeladen und das Label bearbeitet. Existiert ein zweiter Eintrag für das englische Cover? Wenn nicht kannst du ja einen erstellen und im Labelfeld dann entsprechend mit "E" kennzeichenen.

Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Coz.I.Can nach 20 Februar 2008, 21:03:33
OK, mach ich.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: notrickz nach 31 März 2008, 18:02:53
So, habe mir jetzt einen Scanner zugelegt und bevor ich jetzt anfange upzuloaden, wollte ich mal kurz fragen ob es so, wie ich das gemacht habe ok ist bzw. reichen 300dpi aus?
Eine Rückseite habe ich auch,also nicht falsches denken. ;)

[gelöscht durch Administrator]
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: MMeXX nach 31 März 2008, 18:05:31
Zitat von: no-trixz nach 31 März 2008, 18:02:53
[...]bzw. reichen 300dpi aus?

Also ich stell glaub' ich immer auf 400dpi, aber solange die Quali stimmt, ist das ja auch nicht so wichtig ob 300, 400 oder weiß ich wie viel. Ich find den Scan ok. Bei Rückseite möglichst drauf achten, dass sie gleichgroß ist.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: notrickz nach 31 März 2008, 18:10:31
Ok, danke. Dann kann ich mich so nach und nach an meine Einträge machen....
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: jenzi nach 1 April 2008, 18:03:08
Genau, das finde auch sehr wichtig, es sieht besser aus ein Cover um zwei drei Pixelreihen zu verzerren (merkt man eigentlich überhaupt nicht) und somit beide auf gleiche Höhe bringt, als wenn man auf der OFDb-Seite merkt dass die Höhe um ein paar Pixelreihen unterschiedlich ist, das quält meine Augen jedesmal  :icon_mrgreen:

Natürlich nur, wenn Vorder- und Rückseite auch im Original gleich groß sind.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Hagbard Celine nach 10 April 2008, 21:46:59
Zitat von: MMeXX nach 31 März 2008, 18:05:31
Zitat von: no-trixz nach 31 März 2008, 18:02:53
[...]reichen 300dpi aus?

Also ich stell glaub' ich immer auf 400dpi, aber solange die Quali stimmt, ist das ja auch nicht so wichtig ob 300, 400 oder weiß ich wie viel.


Ich scanne mittlerweile nur noch mit 150dpi. Das reicht völlig aus! :exclaim:
Wenn man zu viel Zeit (und Geld) hat und sich gerne unnütze Arbeit machen möchte, kann man natürlich auch gerne höher auflösend scannen! :icon_twisted:
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: MMeXX nach 11 April 2008, 00:59:44
Zitat von: Hagbard Celine nach 10 April 2008, 21:46:59
Zitat von: MMeXX nach 31 März 2008, 18:05:31
Zitat von: no-trixz nach 31 März 2008, 18:02:53
Ich scanne mittlerweile nur noch mit 150dpi. Das reicht völlig aus! :exclaim:
Wenn man zu viel Zeit (und Geld) hat und sich gerne unnütze Arbeit machen möchte, kann man natürlich auch gerne höher auflösend scannen! :icon_twisted:

Was kostet denn so ein dpi? ;)
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Hagbard Celine nach 11 April 2008, 10:34:45
Zitat von: MMeXX nach 11 April 2008, 00:59:44
Was kostet denn so ein dpi? ;)

Scanner und PC verbrauchen Strom - nicht viel (deshalb die Klammern), aber hochgerechnet... ;)
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Nerf nach 11 April 2008, 11:11:33
Das hängt bestimmt auch vom Scanner ab. Mein Mustek-Gerät war nicht das teuerste und scannt nicht nur zu dunkel, sondern unter 150dpi auch nicht optimal. Daher gehe ich automatisch auf 300dpi.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Ynnor nach 11 April 2008, 16:46:25
Zitat von: jenzi nach  1 April 2008, 18:03:08
Genau, das finde auch sehr wichtig, es sieht besser aus ein Cover um zwei drei Pixelreihen zu verzerren (merkt man eigentlich überhaupt nicht) und somit beide auf gleiche Höhe bringt, als wenn man auf der OFDb-Seite merkt dass die Höhe um ein paar Pixelreihen unterschiedlich ist, das quält meine Augen jedesmal  :icon_mrgreen:

Natürlich nur, wenn Vorder- und Rückseite auch im Original gleich groß sind.


Das verstehe ich irgendwie nicht ganz. Es hat mich eh immer gewundert das manche DVD Cover so eine abnorme Größe in der Datenbank haben buw. unterschiedliche Höhen.
Man braucht doch einfach nur in einem Bildbearbeitungsprogramm die Seitenverhältnisse 220 x 310 eingeben und schon sind beide Cover gleich groß. Oder machen das manche hier anders?
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: notrickz nach 11 April 2008, 20:09:58
Ich bin grad verwirrt und zwar hab ich vorhin eine DVD eingetragen und das Cover hochgeladen, die DVD besitzt aber noch einen Schuber. Muss ich jetzt den Schuber scannen, das Amary oder kann da noch ein Eintrag mit Schuber-upload hin oder wird letzteres nur in Erwägung gezogen, wenn jemand die Fassung ohne Schuber gekauft hat.

:algo: :00000109:
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Hagbard Celine nach 11 April 2008, 20:25:27
Zitat von: Ynnor nach 11 April 2008, 16:46:25
Man braucht doch einfach nur in einem Bildbearbeitungsprogramm die Seitenverhältnisse 200 x 310 eingeben und schon sind beide Cover gleich groß. Oder machen das manche hier anders?

Also ich jedenfalls nicht.  :respekt:

Das mit dem Verzerren finde ich, genau wie das einseitige Einbeziehen der Coverrücken (wie war der Begriff dafür gleich noch, Karm? ;) ) auch nicht gerade sinnvoll.


Zitat von: no-trixz nach 11 April 2008, 20:09:58
Ich bin grad verwirrt und zwar hab ich vorhin eine DVD eingetragen und das Cover hochgeladen, die DVD besitzt aber noch einen Schuber. Muss ich jetzt den Schuber scannen, das Amary oder kann da noch ein Eintrag mit Schuber-upload hin oder wird letzteres nur in Erwägung gezogen, wenn jemand die Fassung ohne Schuber gekauft hat.

:algo: :00000109:

Das Cover sollte so, wie die Fassung im Handel erhältlich ist, gescannt werden. Wenn eine Amaray-Hülle in einem Schuber steckt, ist das auch so zu scannen. Wenn eine spätere Fassung ohne Schuber erscheint (wie z.B. bei "Big Lebowski" oder diversen Gold Editions...), muss man schauen, ob sich das "schuberlose" Cover von dem Schuber unterscheidet und dann eventuell einen Neueintrag vornehmen.
So ist jedenfalls meine Auffassung des Ganzen.  :icon_cool:
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: notrickz nach 11 April 2008, 20:44:07
Hm, ja, da muss ich wohl doch eine neuen Scan machen, egal....
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: MMeXX nach 12 April 2008, 10:35:41
Zitat von: Ynnor nach 11 April 2008, 16:46:25
Das verstehe ich irgendwie nicht ganz. Es hat mich eh immer gewundert das manche DVD Cover so eine abnorme Größe in der Datenbank haben buw. unterschiedliche Höhen.
Man braucht doch einfach nur in einem Bildbearbeitungsprogramm die Seitenverhältnisse 220 x 310 eingeben und schon sind beide Cover gleich groß. Oder machen das manche hier anders?

Ja, ich. Ich scan meistens das komplette Cover (vorne + hinten), dann eine Seite ausschneiden, Bild mit 220p neu aufbauen, da kommen dann nicht immer 310p als Höhe raus. Und dann die andere Seite dementsprechend bearbeiten. Da geht zwar ein wenig Rand verloren, aber der Teil, der fehlt, enthält ohnehin keine "wichtigen" Infos, da passe ich schon auf.

Zitat von: no-trixz nach 11 April 2008, 20:09:58
Ich bin grad verwirrt und zwar hab ich vorhin eine DVD eingetragen und das Cover hochgeladen, die DVD besitzt aber noch einen Schuber. Muss ich jetzt den Schuber scannen, das Amary oder kann da noch ein Eintrag mit Schuber-upload hin oder wird letzteres nur in Erwägung gezogen, wenn jemand die Fassung ohne Schuber gekauft hat.

Wenn das Motiv bei Schuber und Amaray identisch ist, kannst du wohl auch einfach das Amaray scannen, da ja dann keine Unterschiede auszumachen sind. Anders natürlich, wenn sich das Schubermotiv vom Amaray-Cover unterscheidet.

Zitat von: Hagbard Celine nach 11 April 2008, 20:25:27
(wie war der Begriff dafür gleich noch[...]? ;) )

Spine. ;)
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Ynnor nach 12 April 2008, 11:19:37
ZitatJa, ich. Ich scan meistens das komplette Cover (vorne + hinten), dann eine Seite ausschneiden, Bild mit 220p neu aufbauen, da kommen dann nicht immer 310p als Höhe raus. Und dann die andere Seite dementsprechend bearbeiten. Da geht zwar ein wenig Rand verloren, aber der Teil, der fehlt, enthält ohnehin keine "wichtigen" Infos, da passe ich schon auf.


Ja aber, ist das nicht unötig kompliziert? Ich kenne ja dein Bearbeitungsprogramm nicht, aber wenn du sagst das die Höhe nicht stimmt wenn du ein Seitenverhältnis anpasst, erinnere ich mich an ein Problem das ich selbst auch hattte.

Ich erzähl mal wie ich es immer mache, mein Bildbearbeitunsprogramm ist Thump Plus

Cover komplett scannen, Vorder und Rückseite ausschneiden, dann beim jeweiligen Bild auf Umformen/Größe ändern gehen und bei Breite und Höhe halt 220X310 eingeben.

Und da hatte ich anfangs auch Probleme gehabt, denn wenn ich für die Breite 220 Pixel einstellte, veränderte sich die Höhe jedesmal automatisch. Es gibt bei mir aber eine Fünktion in diesem Menu namens Seitenverhältnisse anpassen. Diese stand jedesmal auf Beide. Wenn ich aber Ignorieren einstellte konnte ich das Bild nach belieben manuell umformen.

Ich will dir hier natürlich nicht vorschreiben wie du ein Bild zu scannen hast, aber vielleicht gehts ja auch um einiges einfacher als vorher.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: kienwerder nach 12 April 2008, 11:30:15
Zitat von: Ynnor nach 12 April 2008, 11:19:37
aber vielleicht gehts ja auch um einiges einfacher

Ja, indem man die Größe direkt am Scanner einstellt und das gescannte Bild dann nur noch abspeichern muss.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: MMeXX nach 12 April 2008, 11:32:41
Zitat von: Ynnor nach 12 April 2008, 11:19:37
Ja aber, ist das nicht unötig kompliziert? Ich kenne ja dein Bearbeitungsprogramm nicht, aber wenn du sagst das die Höhe nicht stimmt wenn du ein Seitenverhältnis anpasst, erinnere ich mich an ein Problem das ich selbst auch hattte.

Ich erzähl mal wie ich es immer mache, mein Bildbearbeitunsprogramm ist Thump Plus

Cover komplett scannen, Vorder und Rückseite ausschneiden, dann beim jeweiligen Bild auf Umformen/Größe ändern gehen und bei Breite und Höhe halt 220X310 eingeben.

Und da hatte ich anfangs auch Probleme gehabt, denn wenn ich für die Breite 220 Pixel einstellte, veränderte sich die Höhe jedesmal automatisch. Es gibt bei mir aber eine Fünktion in diesem Menu namens Seitenverhältnisse anpassen. Diese stand jedesmal auf Beide. Wenn ich aber Ignorieren einstellte konnte ich das Bild nach belieben manuell umformen.

Ich will dir hier natürlich nicht vorschreiben wie du ein Bild zu scannen hast, aber vielleicht gehts ja auch um einiges einfacher als vorher.

Ich nehm größtenteils Corel Photo Paint 12, selten auch Photo Shop. Thumps Plus kenne ich z.B. gar nicht. Zum Punkt "unnötig kompliziert". Wenn ich schon scanne, nehme ich mir für gewöhnlich auch Zeit, damit es ordentlich wird. Da ist auch ein Zweit- oder Drittscan nicht ausgeschlossen. Und wenn es dann mal fünf Minuten länger dauert, dafür aber ein besseres Ergebnis rauskommt, hat es sich aus meiner Sicht auch gelohnt. Will sagen, selbst wenn es etwas komplizierter ist, Hauptsache das Ergebnis stimmt. Sicher mag es einfacher gehen, aber ich habe mich jetzt halt an diesen Weg gewöhnt, aber ich kann ja bei Gelegenheit mal schauen, ob und wie ich es mir leichter machen kann - bei gleichblebendem Ergebnis natürlich. In diesem Sinne: Danke für den Tipp und schaun mer mal. ;)

Zitat von: kienwerder nach 12 April 2008, 11:30:15
Ja, indem man die Größe direkt am Scanner einstellt und das gescannte Bild dann nur noch abspeichern muss.

Wie meinst du das genau? Also ich stelle eigentlich immer auf Scan-Größe A4, damit das ganze Cover gescannt wird und dann wird halt zurecht gebastelt. Stellst du sozusagen bei A4 etwas anderes ein?
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Karm nach 12 April 2008, 11:50:54
Zitat von: Ynnor nach 12 April 2008, 11:19:37
...mein Bildbearbeitunsprogramm ist Thump Plus


ThumbsPlus (http://www.thumbsplus.de/index.php?cat_id=1&page_id=1)

Frühere Versionen gibt es auch als Freeware.
Hervorzuheben ist hier auch die Möglichkeit, Batchprozesse zu erstellen, mit denen man nicht nur alle Attribute, Qualitäten, Zielverzeichnisse etc. voreinstellen kann, sondern auch mehrere Bilder in einem Rutsch umwandeln kann.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: kienwerder nach 12 April 2008, 11:53:44
Zitat von: MMeXX nach 12 April 2008, 11:32:41
Wie meinst du das genau? Also ich stelle eigentlich immer auf Scan-Größe A4, damit das ganze Cover gescannt wird und dann wird halt zurecht gebastelt. Stellst du sozusagen bei A4 etwas anderes ein?

Ich scanne nur den Ausschnitt, der später hochgeladen werden soll und diesen auch gleich in der entsprechenden Größe. Alles andere ist für mich zu viel Aufwand.

[gelöscht durch Administrator]
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: MMeXX nach 12 April 2008, 11:58:36
Zitat von: kienwerder nach 12 April 2008, 11:53:44
Ich scanne nur den Ausschnitt, der später hochgeladen werden soll und diesen auch gleich in der entsprechenden Größe. Alles andere ist für mich zu viel Aufwand.

Hm, das natürlich auch ein Weg. Na mal sehen, an welche Tipps ich beim nächsten Mal denke.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: jenzi nach 12 April 2008, 15:35:54
@Ynnor:
Vielleicht wurde mein Verzerren falsch verstanden?

"Cover komplett scannen, Vorder und Rückseite ausschneiden, dann beim jeweiligen Bild auf Umformen/Größe ändern gehen und bei Breite und Höhe halt 220X310 eingeben."

genauso mache ich das. Wobei ich halt erstmal die Seitenverhältnisse beibehalte und die Breite dann auf 220 mache um zu sehen wie weit die Höhe vom Optimum abweicht.

Wenn der Scann dann z. B. 220 x 313 Pixel hat, und ich die Größe auf 220 x 310 ändere, dann ist das ja eine geringe Verzerrung oder?
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: ironfox1 nach 12 April 2008, 16:09:16
Wieso änderst du die Höhe auf 310? Die Höhe spielt doch keine Rolle.  Es gibt sogar Dvd Cover mit einer Höhe von 370.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: 666psheiko nach 12 April 2008, 16:44:59
Zitat von: ironfox1 nach 12 April 2008, 16:09:16
Wieso änderst du die Höhe auf 310? Die Höhe spielt doch keine Rolle.  Es gibt sogar Dvd Cover mit einer Höhe von 370.


Das kommt ebent immer auf die Originalgröße und Seitenverhältnis des Covers an.

220 Pixel muß ein Cover für die OFDb breit sein, d. h. die Breite des Scans (in Pixel) geteilt durch die 220. Die Höhe des Scans durch das Ergebnis dieser Rechnung. Danach den Scan verkleinern auf diese beiden Werte und du erhältst ein kleiners Bild, welches weder gestaucht noch lang gezogen ist.


Formel:

Breite des Scans / 220 = X
Höhe des Scans / X = Y

------

Cover für die OFDb:

Breite = 220
Höhe = Y


Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: ironfox1 nach 12 April 2008, 16:53:41
Schon klar ;) Mir ging es eigentlich darum, weshalb jenzi ein Coverscan bei korrektem Seitenverhältnis und einer Höhe von 313 Pixel auf 310 Pixel ändert.   
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: 666psheiko nach 12 April 2008, 16:57:19
Zitat von: ironfox1 nach 12 April 2008, 16:53:41
Schon klar ;) Mir ging es eigentlich darum, weshalb jenzi ein Coverscan bei korrektem Seitenverhältnis und einer Höhe von 313 Pixel auf 310 Pixel ändert.   



Achso, habe ich dann falsch verstanden, sorry  :icon_redface:.

Ich denke es schadet aber nix, dass das hier mal steht, für einige andere User  :icon_eek: :icon_razz:
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Hagbard Celine nach 12 April 2008, 17:09:00
Zitat von: MMeXX nach 12 April 2008, 10:35:41
Wenn das Motiv bei Schuber und Amaray identisch ist, kannst du wohl auch einfach das Amaray scannen, da ja dann keine Unterschiede auszumachen sind.

Das sollte sich doch von selbst verstehen. ;)

Zitat von: ironfox1 nach 12 April 2008, 16:09:16
Wieso änderst du die Höhe auf 310? Die Höhe spielt doch keine Rolle.  Es gibt sogar Dvd Cover mit einer Höhe von 370.

Das verstehe ich auch nicht ganz. Solange die beide Höhen gleich sind (und nichts verzerrt ist), ist das doch egal, wie hoch Cover_f und Cover_b sind.

Ich arbeite übrigens mit Photoshop. Das mag zwar etwas umständlicher sein, aber da habe ich anscheinend (ich hab' mich noch nicht weiter mit ThumbsPlus befasst) doch weitaus mehr Einstellmöglichkeiten usw. als z.B. bei ThumbsPlus.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Ynnor nach 12 April 2008, 17:50:51
@jenzi

Da hab ich wohl was missverstanden, die Technik ist ja dann dieselbe wie bei mir.

Ich hatte halt immer gedacht, das die Leute bei ihrem Bildbearbeitungsprogramm etwas falsch eingestellt haben und das daher diese Abweichungen kommen. Das aber diese leichten Pixelabweichungen doch schon zu einem Qualitätsverlust führen können, war mir ehrlich gesagt nicht bewusst.

Finde ich jetzt bei der kleinen größe der Cover auch nicht so erheblich. Mir sind auch bei meinen bisherigen Covern keine Verzerrungen oder Stauchungen aufgefallen.

Aber habe ich das den jetzt richtig verstanden, das die Höhe nicht den geforderten 310 Pixeln entsprechen muß, sofern man noch ein wenig mehr Qualität rausholen kann und beide Cover die gleiche Größe haben, oder gibts da Grenzwerte





Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: MMeXX nach 12 April 2008, 17:58:25
Zitat von: Ynnor nach 12 April 2008, 17:50:51
Aber habe ich das den jetzt richtig verstanden, das die Höhe nicht den geforderten 310 Pixeln entsprechen muß, sofern man noch ein wenig mehr Qualität rausholen kann und beide Cover die gleiche Größe haben, oder gibts da Grenzwerte


Es gibt keine Grenzwerte für die Höhe. Zumindest habe ich noch keine entdecken können, denn irgendwann - ab einer bestimmten  Bildgröße - würde es sicherlich Probleme geben. ;) Wenn es diese Grenzwerte geben würde, würde das außerdem bei VHS-Covern teilweise schnell zu Problemen führen. Ähnliches gilt auch für diverse Sonderverpackungen.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: jenzi nach 13 April 2008, 16:15:51
Hallo,

natürlich tue ich nicht jeden Scan auf die Höhe 310 stauchen. Bei normalen Amaray-DVD-Covern kommt man normalerweise auf ungefähr 310 Pixel Höhe. Wenn das dann um ein paar Pixel abweichen sollte, liegt das halt an minimaler Schieflage beim einscannen oder Mikrometerabweichungen beim zuschneiden. Diese Cover mache ich dann halt einheitlich auf 310 Pixel Höhe.
Ich hab schließlich alle gescannten Cover noch auf dem PC und wenn man die sich durchschaut, wäre das nervig, wenn die immer um 2-3 Pixel höher/niedriger werden.
Oder auch wenn diese in der Filmsammlung angezeigt werden.
Aber auf jeden Fall ist es gut, wenn zumindest Vorder- und Rückseite die gleiche Höhe haben. (Es sei denn es sind irgendwelche besonderen Verpackungen wo das beim Original schon verschieden ist)
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Nerf nach 13 April 2008, 16:27:12
Hmmm, also so genau arbeite ich jetzt gar nicht. Ich scanne mit 300dpi, schneide dann mit Picture It! 9 die Cover zu und verkleinere sie mit IrfanView 4.10. Dass dann ab und an Cover A höher ist als Cover B, lässt sich wohl nicht vermeiden, kommt aber kaum vor.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Karm nach 14 April 2008, 09:14:49
Zitat von: Nerf nach 13 April 2008, 16:27:12
...Dass dann ab und an Cover A höher ist als Cover B, lässt sich wohl nicht vermeiden...


Beim Zuschneiden kann man das in der Regel beeinflussen, indem man darauf achtet, dass die Bilder schon vor dem Verkleinern exakt gleiche Maße aufweisen.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: notrickz nach 14 April 2008, 18:58:36
Ich hab mir jetzt auch das Scan Gear installiert. Da läßt sich gleich die gewünschte Größe definieren und hat zu dem ein Vorschaufenster. Geht aber auch nur mit Canon. Zum eventuellen Nachbearbeiten benutze ich Nero Photo Snapper.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: SchubiDu nach 6 Juni 2008, 00:43:06
Hallo,

mich wundert sehr dass bei Moderatoren eMail-Adressen von web.de verzeichnet sind, daher kann ich leider auch nicht nachvollziehen, ob diese Angaben aktuell sind. Ich habe schon diverse male Cover und Beschreibungen eingeschickt, leider musste ich in den letzten Tagen wieder feststellen, dass Cover-Abbildungen in sehr schlechter Qualität oder gar nicht erst vorhanden sind. Durch meine sehr umfangreiche DVD-Sammlung (> 1.500 Titel) ist es recht umständlich diese Daten immer einem Admin zuzuschicken. Daher würde ich mich freuen, wenn mein Account entsprechend hoch- oder eingestuft werden könnte. Danke.

Gruß
Schubi
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Karm nach 6 Juni 2008, 08:17:27
Zitat von: SchubiDu nach  6 Juni 2008, 00:43:06
Hallo,

mich wundert sehr dass bei Moderatoren eMail-Adressen von web.de verzeichnet sind, daher kann ich leider auch nicht nachvollziehen, ob diese Angaben aktuell sind. Ich habe schon diverse male Cover und Beschreibungen eingeschickt, leider musste ich in den letzten Tagen wieder feststellen, dass Cover-Abbildungen in sehr schlechter Qualität oder gar nicht erst vorhanden sind. Durch meine sehr umfangreiche DVD-Sammlung (> 1.500 Titel) ist es recht umständlich diese Daten immer einem Admin zuzuschicken. Daher würde ich mich freuen, wenn mein Account entsprechend hoch- oder eingestuft werden könnte. Danke.

Gruß
Schubi


Du kannst gerne Coverscans im Korrekturforum anbieten. Die werden dann von entsprechend berechtigten Usern hochgeladen oder von einem Co-Admin ausgetauscht.
Wenn erkennbar ist, dass die von dir angebotenen Scans durchgehend in ordentlicher Qualität gepostet wurden, kann über eine Hochstufung nachgeacht werden.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: quaker nach 6 Juni 2008, 13:19:24
Vorher hier noch hochladen: http://imageshack.us/

Dann klappts auch mit dem Bild einfügen. :icon_smile:
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Mutilator nach 6 Juni 2008, 16:42:03
Gibt es einen Trick wie man Hologramm Cover ala "The Day after Tomorrow" einscannt. Versuche krampfhaft für meinen Eintrag zum Remake von Day of the Dead das Cover zu scannen. Habe schon alle Auflösungen durch, auch die extra hohen damit es schön langsam gescannt wird. Außer das das Cover dann 700 MB groß war und mein Notebook ins stocken geriet hat es nichts gebracht.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Fleshgrinder nach 16 Juni 2008, 21:11:54
Zitat von: Mutilator nach  6 Juni 2008, 16:42:03
Gibt es einen Trick wie man Hologramm Cover ala "The Day after Tomorrow" einscannt. Versuche krampfhaft für meinen Eintrag zum Remake von Day of the Dead das Cover zu scannen. Habe schon alle Auflösungen durch, auch die extra hohen damit es schön langsam gescannt wird. Außer das das Cover dann 700 MB groß war und mein Notebook ins stocken geriet hat es nichts gebracht.


Damit darauf auch mal eine Antwort kommt. :D

Nein, es gibt keine Möglichkeit! Da der Scanner immer mit der Halogenlampe voll drüber fährt kommt es immer zu Reflektionen. Die beste Methode ein Holocover für das Internet aufzubereiten sind Fotos ohne Blitz. Ich persönlich verwende hierzu immer eine weiße Leinwand (ich hab da genug von), Fotoapparat inklusive Stativ und gutes Sonnenlicht im Raum (im Idealfall ohne Schattnwürfe - geht am besten Abends). Daraufhin einfach mit einem Bildbearbeitungsprogramm (ist auch mit Freeware kein Problem, z.B. IrfanView) das Cover ausschneiden und fertig.

MfG
Fleshgrinder
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: MMeXX nach 16 Juni 2008, 21:14:30
Zitat von: Fleshgrinder nach 16 Juni 2008, 21:11:54
Nein, es gibt keine Möglichkeit!


Naja, "keine Möglichkeit" halte ich für etwas übertrieben. Ich hab' jetzt natürlich auch keine Patentlösung parat, aber mit ein wenig "Experimentieren" bei Tonwertkurven und ähnlichen Dingen, kann man durchaus auch etwas rausholen.
Was natürlich nicht heißen soll, dass Fotos möglicherweise besser geeignet sind!
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: notrickz nach 16 Juni 2008, 21:19:40
Naja, muss man halt sehen. Ich finde einen originalen Scan, der zwar sehr dunkel ist weitaus besser, als den Kontrast und die Helligkeit ins unermessliche zu schrauben. Siehe: http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=91462&vid=185829
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Fleshgrinder nach 16 Juni 2008, 23:15:39
@MMeXX - Klar, mit Photoshop kannst du sogar sehr viel erreichen. Bei den Fotos hast du eben den Vorteil, dass es wirklich total schnell geht und auch total einfach. Mir ist klar, dass meine Beschreibung sich kompliziert anhört, doch bei mir steht das Stativ samt Kamera eh immer rum, dann greif ich noch flott zu einer Leinwand (hier würde eine weiße Wand auch ausreichen) und knipps flott von hinten und von vorn.

@no-trixz - Uff! Das ist echt grauslig, ich hab die DVD, hier gibts am Wochenende Ersatz. ;)

MfG
Fleshgrinder
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: subhero nach 1 August 2008, 20:40:50
Liebe Mods, es steht sicher irgendwo im Tread hier, trotzdem eine kleine Frage.
Ich hab jetzt ca 150 Cover eingescannt von alten VHS, welche noch nicht in der OFDB vorhanden sind. Darf man, wie bei vielen Covern in OFDB zu sehen, seinen Usernamen in den Scan einfügen oder ist dies nicht mehr erwünscht?

Danke für die Aufmerksamkeit und Hilfe
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Klugscheisser nach 1 August 2008, 21:42:22
Schöner ist es ohne.  :D
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: wiliams nach 10 Januar 2009, 15:26:33
Könnte ich bitte auch so hochgestuft werden, dass ich Cover uploaden kann?
Danke!

NACHTRAG: Der Profillink ist:
http://www.ofdb.de/usercenter/view.php?page=info&uid=7405
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: quaker nach 10 Januar 2009, 15:28:32
Profillink wäre nicht schlecht.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: wiliams nach 10 Januar 2009, 15:40:44
Zitat von: quaker nach 10 Januar 2009, 15:28:32
Profillink wäre nicht schlecht.


Ich wiederhole den Nachtrag vorsichtshalber auf dieser neuen Seite:

Zitat von: wiliams nach 10 Januar 2009, 15:26:33
Könnte ich bitte auch so hochgestuft werden, dass ich Cover uploaden kann?
Danke!

NACHTRAG: Der Profillink ist:
http://www.ofdb.de/usercenter/view.php?page=info&uid=7405
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: mali nach 10 Januar 2009, 16:32:26
OK

FAQ zu Coveruploads:
http://www.ofdb.de/view.php?page=faq#a17
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: filmimperator nach 18 Januar 2009, 13:17:01
Hallo!

Ich plane, heute nachmittag 2 neue Videofassungen in die OFDb einzutragen und habe auch die Coverscans vorliegen. Problem: Sie haben eine Größe von 220 kByte und ich kann sie nicht zuschneiden, damit sie die geforderte Breite einhalten. Wem kann ich sie schicken?
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Syncroniza nach 18 Januar 2009, 14:01:42
Es hakt also bei der Dateigröße und bei der Breite - oder wie? Mit einem normalen Grafikprogramm sollte das schon funktionieren. Wenn's gar nicht anders geht, dann kannst du's aber auch verschicken (meine Email-Adresse siehe OFDb-Profil).
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: filmimperator nach 18 Januar 2009, 14:31:20
Zitat von: Syncroniza nach 18 Januar 2009, 14:01:42
Es hakt also bei der Dateigröße und bei der Breite - oder wie? Mit einem normalen Grafikprogramm sollte das schon funktionieren. Wenn's gar nicht anders geht, dann kannst du's aber auch verschicken (meine Email-Adresse siehe OFDb-Profil).


Ich schau nochmal, ob es nicht doch irgendwie zu bearbeiten geht und würde mich ansonsten heute am späten nachmittag oder frühen Abend vertrauensvoll an dich wenden  ;). Danke schon mal  :respekt:.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: filmimperator nach 18 Januar 2009, 17:02:46
@ syncroniza: Ich hab es nur bei einer Datei nach mehrmaligem Versuchen hinbekommen. Hab dir also eine E-Mail geschrieben...
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: wiliams nach 23 Januar 2009, 22:56:16
Zitat von: Mutilator nach  6 Juni 2008, 16:42:03
Gibt es einen Trick wie man Hologramm Cover ala "The Day after Tomorrow" einscannt.

Ich kann nur einen kleinen Tipp geben: Verschiedene Ausrichtungen des Covers auf dem Scanner ausprobieren! Grund ist, dass die eingebaute Lampe im Scanner etwas schräg zur Auflagefläche leuchtet. Bei Blade Runner (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=281&vid=231771) habe ich das Cover um 45 Grad gedreht aufgelegt und schon waren die Farben nicht mehr so hässlich blaugrau, sondern ziemlich normal, allerdings sieht man jetzt den Hologrammeffekt nicht mehr.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: sintostyle nach 20 Februar 2009, 19:38:11
Ich habe eben eine Fassung zum Film "Dei Mudder sei Gesicht 3" Link: http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=31073&vid=264885 (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=31073&vid=264885) erstellt, falls jemand das Cover hat kann er es gerne einstellen oder ein Admin

Link zum Cover bei amazon http://ecx.images-amazon.com/images/I/51EX0TCDJ3L._SS400_.jpg (http://ecx.images-amazon.com/images/I/51EX0TCDJ3L._SS400_.jpg)

Danke
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: quaker nach 20 Februar 2009, 19:40:27
Unbrauchbar, da das Backcover fehlt.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: sintostyle nach 20 Februar 2009, 22:59:47
ok, kenn mich hier im Forum noch nicht so aus, bin erst seit 2 tagen angemeldet.

Also brauch ich generell immer ein Bild auf dem Front- und Backcover zusammendrauf sind? Oder können Front- und Backcover auch aus verschiedenen Links stammen?
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Venom138 nach 21 Februar 2009, 12:05:15
2 Bilder, eines für Front, eines für Back. Bitte auch die Größe beachten (Breite max. 220 Pixel)
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: tiamat nach 12 März 2009, 19:58:10
Würde nochmal fix aufs Thema Urheberrecht bei Bildern eingehen wollen.

Die Cover einzelner Fassungen erstelle ich per Scan selber -> k. Urheberrechtsverletzung, aber wie ist's nochmal mit den Covern auf der Filmübersichtsseite ?
Von denen hätte ich noch so einige auf Platte, die ich gern einstellen würde, habe mir aber alle ausm Inet (woher auch sonst) zusammengefischt...

Ich möchte natürlich vermeiden, dass die OFDB wegen mir und urheberrechtlich geschützten (und wenn ich nicht komplett schief liege, müsste das ein Großteil der im Web auffindbaren Bilder sein), hochgeladenen Bilder Ärger bekommt.
Denn steht erst mal der "Devil's Advocat" von WARNER (...wem auch immer) vor der Tür, kann man mit dem bestimmt nicht so einfach  :pidu: und :algo: dann gepflegt  :kotz:

Ich kann mich zwar erinnern, dass das Thema hier schon mal kurz angerissen wurde, im Sinne von:
F: ,,Kann ich nicht auch die Filmcover von irgendwelchen anderen Websites kopieren?"
A: ,,Was glaubst du, wo die anderen User ihre Cover herhaben?"
-Sorry, für dieses Zitat im Eigenbau, war zu faul zum suchen...-

In der FAQ steht hingegen:
"Beachten Sie bitte, dass Sie nur eigene Bilder hochladen dürfen. Sollten wir feststellen, dass Sie unerlaubt Bilder von anderen Seiten verwenden, kann dies zu einer Sperrung Ihres Accounts führen."

Was gilt nun für die Filmübersichtsseite?

Also unterm Strich würde ich einfach nur gern hören:
,,Lad' ruhig deine Cover hoch und überlass' die Rechtslage  einfach uns!"  :dodo:
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: 666psheiko nach 12 März 2009, 20:35:09
,,Lad' ruhig deine Cover hoch und überlass' die Rechtslage  einfach uns!"  :dodo: OHNE TAGS von anderen Seiten oder dir.

Zwar nicht direkt bei mir, aber so ist es nunmal, ich denke die Poster sind im Grunde alle vom Verleih selbst, egal wo du die her hast und für die ist es kostenlose Werbung.


Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: 666psheiko nach 6 April 2009, 22:16:20
Bei den "neuen" Fassungen mit Wendecover (mit und ohne FSK Aufdruck), wird aus rechtlichen Gründen immer die Coverseite mit dem FSK Aufdruck in die Fassungsansicht hochgeladen. Auf das Wendecover ohne FSK Aufdruck sollte dann im Bemerkungsfeld eingegangen werden.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Reiben nach 18 April 2009, 02:12:43
Auch wenn es bestimmt schon tausenmdmal besprochen wurde...
Cover zu Fassungseinträgen müsse eine Breite von 220 haben, das habe ich verstanden! Aber wie ist das mit der Höhe? Muss die 310 Pixel betragen, oder sollte sie es nur? Werden die Bilder alle auf 310 gestreckt/gezerrt, wenn sie größer oder kleiner sind? Oder ist eine geringere Höhe unproblematisch und nur was höher als 310 ist wird geschrumpft? Das habe ich ehrlich gesagt noch nicht so ganz verstanden...

Und wie ist das mit dem Posterupload auf der Hauptseite eines Films? Breite 120 Pixel ist klar, aber wie sieht es da mit der Höhe aus? Ist die beschränkt? Ich hätte nämlich ein Poster, dass sehr langgezogen ist, aber wenn das nun gestaucht wird auf der Filmseite siehts auch doof aus.

Um es nochmal auf den Punkt zu bringen: Welche Höhe in Pixeln darf mein Upload von Postern/Cover haben, so dass er nicht verzerrt wird? Und ist das ein Pixelbereich, oder ein festgesetzter Wert?

Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: MMeXX nach 18 April 2009, 02:14:32
Die Breite ist genau festgelegt, die Höhe ist "egal". Da wird auch nichts gestreckt/verzerrt. Bei Fassungen ist es natürlich schöner, wenn Front sowie Rückseite die gleiche Höhe haben.

EDIT:
Beispiel für "langes" Bild auf der Übersichtsseite: http://www.ofdb.de/film/21228,Spione
Beispiel für "breites" Bild auf der Übersichtsseite: http://www.ofdb.de/film/149107,The-Manhunter-Look
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Reiben nach 18 April 2009, 02:20:05
Danke!
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: 666psheiko nach 18 April 2009, 07:15:50
Zitat von: Reiben nach 18 April 2009, 02:12:43
Auch wenn es bestimmt schon tausenmdmal besprochen wurde...
Cover zu Fassungseinträgen müsse eine Breite von 220 haben, das habe ich verstanden! Aber wie ist das mit der Höhe? Muss die 310 Pixel betragen, oder sollte sie es nur? Werden die Bilder alle auf 310 gestreckt/gezerrt, wenn sie größer oder kleiner sind? Oder ist eine geringere Höhe unproblematisch und nur was höher als 310 ist wird geschrumpft? Das habe ich ehrlich gesagt noch nicht so ganz verstanden...

Und wie ist das mit dem Posterupload auf der Hauptseite eines Films? Breite 120 Pixel ist klar, aber wie sieht es da mit der Höhe aus? Ist die beschränkt? Ich hätte nämlich ein Poster, dass sehr langgezogen ist, aber wenn das nun gestaucht wird auf der Filmseite siehts auch doof aus.

Um es nochmal auf den Punkt zu bringen: Welche Höhe in Pixeln darf mein Upload von Postern/Cover haben, so dass er nicht verzerrt wird? Und ist das ein Pixelbereich, oder ein festgesetzter Wert?




Kannst du auch ausrechnen.

Zitat von: 666psheiko nach 12 April 2008, 16:44:59
Das kommt ebent immer auf die Originalgröße und Seitenverhältnis des Covers an.

220 Pixel muß ein Cover für die OFDb breit sein, d. h. die Breite des Scans (in Pixel) geteilt durch die 220. Die Höhe des Scans durch das Ergebnis dieser Rechnung. Danach den Scan verkleinern auf diese beiden Werte und du erhältst ein kleiners Bild, welches weder gestaucht noch lang gezogen ist.


Formel:

Breite des Scans / 220 = X
Höhe des Scans / X = Y

------

Cover für die OFDb:

Breite = 220
Höhe = Y
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Reiben nach 18 April 2009, 12:04:06
@666psheiko: das war eigentlich gar nicht meine Frage...die hatte MMexX eigentlich schon ausreichend beantwortet.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Schalentier nach 28 April 2009, 10:47:53
Hallihallo,

ich lese schon über Jahre bei ofdb.de, hatte mich auch vor einer Ewigkeit mal angemeldet... - und jetzt habe ich es auch endlich geschafft, meine Filmsammlung online zu archivieren. Dabei bin ich natürlich auch auf einige Fassungen gestoßen, für welche noch kein Cover-Eintrag besteht. Mit dem Scannen stehe ich noch auf Kriegsfuß (naja, eigentlich noch mehr mit dem an Funktionen armen MS Paint), zumal unser einziges vernünftiges Grafikprogramm auf dem Rechner meiner Partnerin installiert ist... - in Französisch!  :icon_confused:

Da die Höhe ja keine so große Rolle zu spielen scheint, werde ich demnächst einfach mal einige Scans anfertigen und euch gezippt mailen. Vielleicht sind sie ja akzeptabel, wenn ich die Breite auf 220dpi festsetze...

Dennoch einige Fragen vorab:

Bei der Durchsicht meiner Sammlung bin ich auf zwei Bundling-Fassungen gestoßen, bei denen das Backcover entsprechend abweicht. Ich habe sie in meine Sammlung als "unbekannte Fassung" eingetragen. Bundling ist so eine Geschichte, der ich keine große Bedeutung bemessen würde. Daher gehe ich mal davon aus, dass ihr auch kein Interesse an den Covern habt, oder?
Ferner habe ich eine Fassung von Family Man (Nicolas Cage) im Regal. Per EAN konnte ich sie einem Eintrag zuordnen, doch ist das Cover völlig anders (sieht aus wie das Cover der VHS). Vielleicht eine Erstauflage? Lohnt sich in diesem Fall der Eintrag einer Fassung und/oder das Zusenden des Covers?

Wenn diese Scans eh keine Verwendung finden würden, würde ich sie nicht anfertigen...

Im Übrigen habe ich viele Verleihfassungen, deren Cover nur durch z.B. ein Logo "Vermietrecht" oder andere Kennzeichen abweichen. Meist wurde nur eine Fassung für Kauf- und Leih-DVD eingetragen (halte ich meist auch für sinnvoll, wenn die Ausstattung der DVD die gleiche ist). Die Cover braucht ihr ja mit Sicherheit nicht... - oder?

Gruß
FFuchs
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: 666psheiko nach 28 April 2009, 11:08:41
Hallo,

gerne kannst du uns ein paar Scans zukommen lassen, muss nicht unbedingt per Mail sein, geht auch einfach hier über das Korrekturforum. Entweder in einem Post das Cover anhängen, wie bei einer E-Mail, oder bei z.B. http://imageshack.us/ hochladen und den Link posten.

Bundling Editionen werden separat eingetragen und deren Cover dazu hochgeladen. Also keine Bundling Edition Cover bei "normalen" Fassungen hochladen.

Wenn sich ein Cover nicht nur minimal, also durch ein Logo oder so unterscheidet, ist ein separater Fassungseintrag gerechtfertigt.

Wenn Kauf/ und Verleihfassungen sich nur durch diesen Aufdruck (Vermietrecht oder ähnlich) unterscheiden, ist hierfür kein eigener Fassungseintrag erwünscht.

Und jetzt lass den Scanner glühen.  :D

Achja, hier gibt es ein kleines, aber feines Progrämmchen um Cover/Bilder in der Größe zu verändern.
http://www.winload.de/download/43136/Grafik,Desktop/Bildbearbeitung/Der.grandiose.Bildverkleinerer-1.7.html

Und hier auch nocheinmal die Formel, dass die Cover nicht gestaucht, bzw. gestreckt sind.

Zitat220 Pixel muß ein Cover für die OFDb breit sein, d. h. die Breite des Scans (in Pixel) geteilt durch die 220. Die Höhe des Scans durch das Ergebnis dieser Rechnung. Danach den Scan verkleinern auf diese beiden Werte und du erhältst ein kleiners Bild, welches weder gestaucht noch lang gezogen ist.


Formel:

Breite des Scans / 220 = X
Höhe des Scans / X = Y

------

Cover für die OFDb:

Breite = 220
Höhe = Y
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Schalentier nach 28 April 2009, 14:28:40
Mache es doch per Mail gemacht! Ist einfach einfacher, eine einzelne Zip-Datei anzuhängen. Habe nun Cover für 8 DVDs erstellt, die ich in meiner Sammlung habe.

Das Tool zum Verkleinern hat prima funktioniert, vielen Dank dafür!
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Pauker nach 3 Juni 2009, 21:00:51
Es ist ja erlaubt eine DVD einzutragen z.B. von einen Film der schon drin ist, wenn das Cover anders ist. Auch z.b. wenn auf dem Cover was fehlt wie z.B. bei der "Ein Haus an der Freidhofsmauer" 5. Auflage http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=260&vid=247784 wo nur ein Logo weg ist?
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: 666psheiko nach 3 Juni 2009, 21:10:31
Zitat von: Pauker nach  3 Juni 2009, 21:00:51
Es ist ja erlaubt eine DVD einzutragen z.B. von einen Film der schon drin ist, wenn das Cover anders ist. Auch z.b. wenn auf dem Cover was fehlt wie z.B. bei der "Ein Haus an der Freidhofsmauer" 5. Auflage http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=260&vid=247784 wo nur ein Logo weg ist?


Wenn nur ein Logo fehlt, wird kein separater Fassungseintrag benötigt. Bei deinem Beispiel fehlt auch noch eine Trailershow, was den Eintrag dann befürwortet.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: notrickz nach 17 Juni 2009, 14:37:46
Sind Fotos statt Coverscans erlaubt? Siehe: http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=9924&vid=122242
Ich dachte immer es sei nicht erwünscht. Anbei könnte ja jemand mal das Bemerkungsfeld etwas kürzen.  :respekt:
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: 666psheiko nach 17 Juni 2009, 19:43:29
Fotos stellen kein "Vergehen" dar, oft bekommt man sonst nicht wirklich alles der Fassung/Box zu sehen.

BF kürzen, kannst gerne einen Vorschlag dazu im "normalen" KF erstellen.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: notrickz nach 17 Juni 2009, 20:32:10
Zitat von: 666psheiko nach 17 Juni 2009, 19:43:29
Fotos stellen kein "Vergehen" dar, oft bekommt man sonst nicht wirklich alles der Fassung/Box zu sehen.

BF kürzen, kannst gerne einen Vorschlag dazu im "normalen" KF erstellen.


Ah, gut zu wissen. Hab da auch ein paar Sachen, die nicht zu scannen sind. Der Rest ist im KF gepostet....
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: mali nach 18 Juni 2009, 12:08:46
Zitat von: no-trixz nach 17 Juni 2009, 20:32:10
Ah, gut zu wissen. Hab da auch ein paar Sachen, die nicht zu scannen sind. Der Rest ist im KF gepostet....


Aber bitte nicht "übertreiben". In der Regel sollen da schon Cover hin, warum da bei Millennium nun unbedingt ein Foto statt eines Covers hin musste sehe ich nicht wirklich. Die Verpackung hätte man ohne Probleme scannen können.

Fotos sind allerdings sinnvoll bei solchen "krummen" Sachen wie die Event-Horizon-Box oder dem kommenden Terminator-Kopf oder auch dem Affenkopf.

http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=2386&vid=172924

Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: notrickz nach 18 Juni 2009, 16:15:29
Auf soetwas hatte ich mich auch bezogen, für alles andere habe ich einen Scanner.  ;)
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: XenoHead04 nach 18 Juni 2009, 21:10:47
Hi, würde gerne mal wissen, wie jetzt Blu-Ray-Cover hochgeladen werden sollen.
Ich habe vorhin zum ersten Mal eine Blu-Ray (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=1627&vid=273880) eingetragen und erst wurde der Eintrag von jmd. "voreilig" überarbeitet (habe extra geschrieben, daß weitere Infos folgen, musste mich erstmal durchs Bonusmaterial "forsten"), und dann wurde anschließend auch noch mein hochgeladenes Cover durch ein anderes ersetzt. Ich habe eben mal kurz einige andere Eintrage angeschaut, und da sind die Cover mal mit und mal ohne die Amaray-Hülle eingescannt (hatte ich bei meinen nicht mitgescannt).

Also, wie sollen die Cover jetzt hochgeladen werden? :00000109:
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: 666psheiko nach 18 Juni 2009, 21:18:30
Zitat von: XenoHead04 nach 18 Juni 2009, 21:10:47
Also, wie sollen die Cover jetzt hochgeladen werden? :00000109:


Dies ist dem Einträger selbst überlassen. Ich selbst scanne bei Blu-rays auch keine Amaray mit.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Furlong nach 20 Juni 2009, 00:45:08
Zitat von: 666psheiko nach 18 Juni 2009, 21:18:30
Zitat von: XenoHead04 nach 18 Juni 2009, 21:10:47
Also, wie sollen die Cover jetzt hochgeladen werden? :00000109:


Dies ist dem Einträger selbst überlassen. Ich selbst scanne bei Blu-rays auch keine Amaray mit.



Darf ich dann fragen, wieso du damals mein Operation Kingdom Cover (ohne Hülle), das ich zum austauschen hochgeladen habe, mit der Amaray-Hülle "überarbeitet" hast?

http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=120785&vid=259239 (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=120785&vid=259239)

Mein Original Scan:

(http://img193.imageshack.us/img193/6046/kingdom0002.jpg)      (http://img193.imageshack.us/img193/6029/kingdomr.jpg)
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: XenoHead04 nach 20 Juni 2009, 01:17:47
Mich würde es auch interessieren, warum mein Coverscan geändert wurde. Oder hat jmd. schon vor mir die Cover hochgeladen? Gibt es denn eine Meldung, wenn Cover schon hochgeladen aber noch nicht freigeschaltet sind?
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: 666psheiko nach 20 Juni 2009, 08:12:19
Zitat von: Furlong nach 20 Juni 2009, 00:45:08
Darf ich dann fragen, wieso du damals mein Operation Kingdom Cover (ohne Hülle), das ich zum austauschen hochgeladen habe, mit der Amaray-Hülle "überarbeitet" hast?


Weil der Einträger und Adminkollege (quaker) das bei seinen Einträgen so macht und weil es jedem selbst überlassen ist wie er die Cover hochlädt (mit oder ohne Amaray), wollte ich ihm nicht zu nahe treten und habe die dann so ausgetauscht.


Zitat von: XenoHead04 nach 20 Juni 2009, 01:17:47
Mich würde es auch interessieren, warum mein Coverscan geändert wurde. Oder hat jmd. schon vor mir die Cover hochgeladen? Gibt es denn eine Meldung, wenn Cover schon hochgeladen aber noch nicht freigeschaltet sind?


Wenn die Cover noch nicht freigeschaltet sind, können weiterhin von jedem weitere Cover hochgeladen werden.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Furlong nach 20 Juni 2009, 11:35:14
Wäre es nicht der Einheitlichkeit halber besser eine Regelung zu machen, dass bei Blu-Ray's nur das Cover ohne Hülle hochgeladen werden darf. Immerhin gehts ja ums Cover und nicht um die Hülle und außerdem ist es, meiner Meninung nach, ohne Hülle viel schöner  ;)

Ich finde es auch nicht sehr schick wenn man sich seine Filmsammlung durchschaut, und z.B: bei drei Blu-Rays nebeneinander sind zwei ohne und eins mit Cover. Durch die Hülle wirkt das Cover ja auch kleiner.

Nur mal meine Meinung zu diesem Thema  :respekt:
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: quaker nach 20 Juni 2009, 12:39:54
Das Thema kam schon öfters auf und das Resultat ist immer gleich geblieben. Es bleibt dem User, der das Cover hochlädt selbst überlassen, solange die Qualität stimmt (wird von uns ja überprüft). Ich hab damals mal so, mal so hochgeladen. Gegen Ende dann ohne Hülle weil leicht zu scannen, aber jetzt ist seit einiger Zeit mein Scanner kaputt, von daher erübrigt sich die Frage mittlerweile für mich.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: 666psheiko nach 20 Juni 2009, 13:37:16
Hierzu wird keine Regel benötigt, wer will scant die Hülle mit.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: brokenpromisering nach 2 September 2009, 12:26:06
Kurze Frage, da ich nichts Konkretes auf die Schnelle gefunden habe: gibts ne verbindliche Größe für die Scans von VCDs (220x[...])?
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: MMeXX nach 2 September 2009, 12:42:17
Zitat von: brokenpromisering nach  2 September 2009, 12:26:06
Kurze Frage, da ich nichts Konkretes auf die Schnelle gefunden habe: gibts ne verbindliche Größe für die Scans von VCDs (220x[...])?


Es gibt sicher so einen ungefähren Richtwert für die Höhe (kenne mich mit VCDs nicht aus), entscheidend ist aber einzig und allein die Breite von 220 Pixeln.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: mali nach 2 September 2009, 19:55:42
Zitat von: MMeXX (Fischkutter) nach  2 September 2009, 12:42:17
entscheidend ist aber einzig und allein die Breite von 220 Pixeln.


So ist es, der Rest ergibt sich dann :-)
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: 666psheiko nach 2 September 2009, 20:13:56
Zitat von: mali nach  2 September 2009, 19:55:42
So ist es, der Rest ergibt sich dann :-)



Ja, und zwar so  :D


Zitat von: 666psheiko nach 12 April 2008, 16:44:59
Das kommt eben immer auf die Originalgröße und Seitenverhältnis des Covers an.

220 Pixel muß ein Cover für die OFDb breit sein, d. h. die Breite des Scans (in Pixel) geteilt durch die 220. Die Höhe des Scans durch das Ergebnis dieser Rechnung. Danach den Scan verkleinern auf diese beiden Werte und du erhältst ein kleiners Bild, welches weder gestaucht noch lang gezogen ist.


Formel:

Breite des Scans / 220 = X
Höhe des Scans / X = Y

------

Cover für die OFDb:

Breite = 220
Höhe = Y
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: mali nach 3 September 2009, 00:49:01
Zitat von: 666psheiko nach  2 September 2009, 20:13:56
Zitat von: mali nach  2 September 2009, 19:55:42
So ist es, der Rest ergibt sich dann :-)


Ja, und zwar so  :D


Umständlich, aber auch möglich ;)

Es reicht aber auch: "Bild verkleinern" -> Breite: 220 Pixel -> Rest ergibt sich - und zwar einfach aus der Tatsache heraus, dass das Bild proportional verkleinert wird (in manchen Grafikprogrammen auch "Seitenverhältnis beibehalten" genannt oder in englisch "resize proportional". Dadurch ist immer automatisch gegeben, dass Breite / Höhe sich automatisch ergibt, wenn man nur einen Wert davon angibt. Strecken/Stauchen ist dabei unmöglich.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: pm.diebelshausen nach 3 September 2009, 01:01:10
Yep - und ohne das wäre ich schon bekloppt geworden. Formel O.o ich war sooo froh, als ich kein Mathe mehr hatte...

Proportional die Größe verändern ist Standard. Z.B. Irfan View Bild - Größe ändern (Tastenkürzel: Strg + R) - und "proportional" aktivieren, kann man dann in Prozenten vom Original oder eben Pixel / cm / inch angeben.

Übrigens bietet sich häufig noch ein umfangreicheres Bildbearbeitungsprogramm an, mit dem man dann automatisch z.B. Rauschen oder Moirée entfernen und die Farbtonwerte korrigieren kann.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: 666psheiko nach 3 September 2009, 07:37:44
Zitat von: mali nach  3 September 2009, 00:49:01
Umständlich, aber auch möglich ;)

Es reicht aber auch: "Bild verkleinern" -> Breite: 220 Pixel -> Rest ergibt sich - und zwar einfach aus der Tatsache heraus, dass das Bild proportional verkleinert wird (in manchen Grafikprogrammen auch "Seitenverhältnis beibehalten" genannt oder in englisch "resize proportional". Dadurch ist immer automatisch gegeben, dass Breite / Höhe sich automatisch ergibt, wenn man nur einen Wert davon angibt. Strecken/Stauchen ist dabei unmöglich.


:icon_eek: Ich arbeite mit "Paint" und dem "Verkleinerer".  :icon_redface:
Ich habe leider keine andere Freeware zur Verfügung, ausserdem kommt es mir so vor, wie wenn man für die "aufwendigeren" Bildbearbeitungsprogramme jeweils eine 3-jährige Ausbildung braucht um durchzublicken.  :D

EDIT:
Das geht sogar bei dem "Verkleinerer" wenn man nur die gewünschte Breite angibt (dann spart man sich das Rechnen), komischerweise darf man da den Haken "Seitenverhältnis retten" nicht setzten.   :doof: :D
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: mali nach 3 September 2009, 10:36:19
Zitat von: 666psheiko nach  3 September 2009, 07:37:44
:icon_eek: Ich arbeite mit "Paint" und dem "Verkleinerer".  :icon_redface:


Kenne ich gar nicht ehrlich gesagt. Wenn man nicht gerade zufällig eine Photoshop-Lizenz überhat  ;): Irfanview ist auch Freeware und liefert eine sehr gute Quali beim Verkleinern ab. Mini-Anleitung für alle die es versuchen möchten:

Irfanview downloaden (http://www.irfanview.de/) / installieren / starten / Bild öffnen, dann:



ZitatIch habe leider keine andere Freeware zur Verfügung, ausserdem kommt es mir so vor, wie wenn man für die "aufwendigeren" Bildbearbeitungsprogramme jeweils eine 3-jährige Ausbildung braucht um durchzublicken.  :D


Ich weiß genau was Du meinst, und behaupte sogar: 3 Jahre reichen nicht  :icon_cool: Ich arbeite mittlerweile seit über einem Jahrzehnt täglich (auch) mit Photoshop und entdecke immer noch neue Möglichkeiten oder andere Wege um etwas zu lösen - und das meine ich ernst, keinerlei Übertreibung :-)
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: 666psheiko nach 3 September 2009, 19:50:02
Zitat von: mali nach  3 September 2009, 10:36:19
Irfanview ist auch Freeware und liefert eine sehr gute Quali beim Verkleinern ab. Mini-Anleitung für alle die es versuchen möchten:

Irfanview downloaden (http://www.irfanview.de/) / installieren / starten / Bild öffnen, dann:


  • Menü: image -> resize/resample oder CTRL + R drücken

  • In der Dialogbox links bei width 220 eintippen

  • OK klicken -> fertig





Danke,  :respekt: das probiere ich mal am WE aus.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: endoskelett nach 5 November 2009, 13:44:43
Zitat von: 666psheiko nach 28 April 2009, 11:08:41
Wenn sich ein Cover nicht nur minimal, also durch ein Logo oder so unterscheidet, ist ein separater Fassungseintrag gerechtfertigt.

Bin mir in einem Fall nicht sicher, ob neuer Fassungseintrag wegen verändertem Cover vonnöten oder nicht.

Hier die Fassung, es geht vorrangig um das Backcover (beim Frontcover ist lediglich das gelbe PG-Logovon links nach rechts unten angebracht und anstelle des dvd-Logo links unten ein weiteres und zwar blaues PG-Logo).

Fassung 2003: http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=4470&vid=67000

(http://img.ofdb.de/fassung/67/67000_b.jpg)

Fassung von 2009 (vor ein paar Tagen von amazon.uk erhalten):
(http://img249.imageshack.us/img249/536/themaklein.jpg)

Neu eintragen oder nicht? Inhaltlich hat sich nichts geändert zwischen beiden.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: mali nach 5 November 2009, 13:56:57
Kein Problem. Einfach als Neuauflage im Labelfeld betiteln und im B-Feld eine kleine Bemerkung zum geänderten Cover hinterlassen.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: his.dudeness nach 7 März 2010, 18:45:39
Mal eine Frage zu Filmeinträgen und Postern:

Wenn bei einem Filmeintrag kein Poster vorhanden ist, soll man dann einen Titelscreen hochladen oder es lieber ganz sein lassen?
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: pm.diebelshausen nach 7 März 2010, 18:50:03
Möchte da gleich noch ne Frage anhängen: Sind s/w-Abbildungen von Originalplakaten erwünscht, d.h. besser als gar kein Plakatscan? Zumindest solange bis eine bessere, farbige Abbildung von irgendeinem User gestiftet wird. Hab da ein paar alte Sachen in Büchern, aber eben nur s/w.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: 666psheiko nach 7 März 2010, 19:09:56
Zitat von: his.dudeness nach  7 März 2010, 18:45:39
Mal eine Frage zu Filmeinträgen und Postern:

Wenn bei einem Filmeintrag kein Poster vorhanden ist, soll man dann einen Titelscreen hochladen oder es lieber ganz sein lassen?


Wenn es nicht anderes gibt, ist imho ein Titelscreen besser als nichts.


Zitat von: pm.diebelshausen nach  7 März 2010, 18:50:03
Möchte da gleich noch ne Frage anhängen: Sind s/w-Abbildungen von Originalplakaten erwünscht, d.h. besser als gar kein Plakatscan? Zumindest solange bis eine bessere, farbige Abbildung von irgendeinem User gestiftet wird. Hab da ein paar alte Sachen in Büchern, aber eben nur s/w.


Immer her damit.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: kantai nach 15 April 2010, 01:32:11
Bei Box-Sets mit separat verpackten DVDs sollten imho die Cover der einzelnen Filme hochgeladen werden!   Bespiele: die engl. Hanzo the Razor-Box, oder die Rapid Eye Movies-Sasori-Box.
Da ist z.Z. bei allen Filmfassungen nur das Frontcover der Box - ist weniger informativ und macht sich nicht so gut in "Meine Filmsammlung".
Grüße!
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: quaker nach 15 April 2010, 01:40:47
Es soll immer das äußere Cover bzw. die äußere Verpackung gezeigt werden. Wie sich das dann "macht", is relativ wurscht.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Fräulein millas Gespür für den Flush nach 15 April 2010, 08:42:02
Zumal ja nichts dagegen spricht, ein individuelles bzw. abweichendes Cover für den Eintrag in der eigenen Filmsammlung zu nutzen (Stichwort "Cover-URL:").
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Jared Kimberlain nach 15 April 2010, 10:06:16
Ich habe da auch mal ein Anliegen.
Es geht um die 17er Kanonenkugeledition von "Die Scharfschützen"

http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=16008&vid=257447 (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=16008&vid=257447)

Da gibt es ja bisher keine Cover. Was wäre denn gewünscht?
Man hat ja die Totalansicht auf die Box oder halt die einzelnen Cover der Filme in ihren Papphüllen.

Ich hätte ein Bild der Gesamtbox und dann jeweils die 2 Scans der Hüllen.

Gruß,
J.K.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: pm.diebelshausen nach 15 April 2010, 12:36:03
Prinzipiell macht bei sowas entweder eine schräge Ansicht der Vorderseite und ein normaler Scan der Rückseite Sinn (falls die Rückseite aussagekräftig ist mit technischen Daten etc. oder wenn da ein "Einleger" draufgeklebt ist, der der Rückseite einer normalen DVD entspricht) ODER statt der Rückseite eine ordentliche Aufnahme* der geöffneten Box mit ihren einzelnen Inhalten.

*Bitte nicht mit rosa Klomatten als Hintergrund. ;O)

hier sind schöne Orientierungshilfen:

(http://img.ofdb.de/fassung/285/285182_f.jpg) (http://img.ofdb.de/fassung/285/285182_b.jpg)

(http://img.ofdb.de/fassung/284/284532_f.jpg) (http://img.ofdb.de/fassung/284/284532_b.jpg)

In Deinem Fall kannste ja wie Amazon sone Seitenansicht machen (da ist die Rückseite auch gleich zu sehen) und dann noch das ausgepackte Ding.

(http://ecx.images-amazon.com/images/I/51HNZHxhdWL._SL500_AA300_.jpg)
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Jared Kimberlain nach 15 April 2010, 13:21:09
Richtig, das wäre die eine Möglichkeit und dann für alle 16 Filme der Edition gleich.
Aber es gibt ja auch noch die Einzelhüllen der jeweiligen Filme, z.B. Teil 1:

(http://img528.imageshack.us/img528/2761/sharpe1a.th.jpg) (http://img528.imageshack.us/i/sharpe1a.jpg/)

(http://img687.imageshack.us/img687/2716/sharpe1b.th.jpg) (http://img687.imageshack.us/i/sharpe1b.jpg/)

Die Frage ist jetzt, welche Version gewünscht ist.

Gruß,
J.K.

Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: pm.diebelshausen nach 15 April 2010, 13:23:27
Zitat von: quaker nach 15 April 2010, 01:40:47
Es soll immer das äußere Cover bzw. die äußere Verpackung gezeigt werden.

Gilt auch hier.
Könnte man übrigens mal in die FAQ einfügen!

Z.B.:
http://www.gemeinschaftsforum.com/forum/index.php/topic,128402.0.html (http://www.gemeinschaftsforum.com/forum/index.php/topic,128402.0.html)
unter Schritt 3: Cover

Es soll immer, auch bei Boxen mit mehreren inneren DVD-Hüllen oder bei anderen speziellen Verpackungen und Editionen das äußere Cover (Vorder- und Rückseite) bzw. die äußere Verpackung gezeigt werden. Gegebenenfalls kann neben einer Außenansicht auch eine zweite mit ausgepacktem, sichtbarem Inhalt verwendet werden. Das kann z.B. so aussehen:

[img]http://img.ofdb.de/fassung/285/285182_f.jpg[/img] [img]http://img.ofdb.de/fassung/285/285182_b.jpg[/img]

[img]http://img.ofdb.de/fassung/284/284532_f.jpg[/img] [img]http://img.ofdb.de/fassung/284/284532_b.jpg[/img]


EDIT: Den Ergänzungsvorschlag oben müsste jemand, der gute Beispielideen hat, dann noch für VHS etc. modifizieren. Nicht mein Metier.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Jared Kimberlain nach 15 April 2010, 13:27:26
Zitat
Gilt auch hier.
Könnte man übrigens mal in die FAQ einfügen!


Das fände ich auch. Ich muss mir dann noch Gedanken über die zwei Ansichten machen und werde die dann hier noch mal vorstellen (bevor ich die 17x umsonst hochlade  ;)).

Gruß,
J.K.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: executor nach 22 April 2010, 16:02:34
Da es mir jetzt spätestens bei der Ilsa-Einzel-DVD aufgefallen ist, wollte ich mal etwas anderes ansprechen: Die Cover mit "Signaturen": Was soll das, bzw. ist das etwa so gewünscht? Ich hoffe doch nicht.

Ich lade seit drei Jahren immer wieder Cover hoch und wenn mich dann sowas anspringt
(http://img.ofdb.de/fassung/291/291728_f.jpg)
..stört mich diese fett-freche Signatur doch schon stark. Könnte man in Zukunft diese Bilder nicht einfach sofort ablehnen/löschen? Es wird doch wohl hoffentlich auch noch Menschen ohne Riesen-Ego geben, welche die entsprechenden Cover unverschandelt beisteuern können. Empfinde besonders so eine hässlich ins Bild geklatschte User-Signatur spätestens nachher in der "Filmsammlung" einfach nur als zum Wegschreien hässlich.

P.S.: Was ist eigentlich an diesen Avatar-Cover falsch, so dass diese gerade von mich hochgeladenen Cover vorhin gelöscht wurden? (Kann mich grad auch nicht erinnern, dass mir das schonmal passiert sei...
(http://mitglied.multimania.de/rootsoflust/a1.jpg)(http://mitglied.multimania.de/rootsoflust/a2.jpg)
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: MMeXX nach 22 April 2010, 16:06:42
Wird immer mal wieder angesprochen (such in diesem Unterforum einfach mal nach Cover und wühl dich durch ein paar Threads). Dürfen drauf sein. Wenn du eins ohne diese Signatur/Tag/Verzierung zur Verfügung stellen kannst, werden die aber eigentlich auch ausgetauscht.

EDIT: Ein Beispielthread dazu: http://www.gemeinschaftsforum.com/forum/index.php/topic,97571.0.html (http://www.gemeinschaftsforum.com/forum/index.php/topic,97571.0.html)

EDIT 2: Moin, moin im Gemeinschaftsforum! (zumindest als schreibender User)
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: MMeXX nach 22 April 2010, 16:13:21
Zitat von: executor nach 22 April 2010, 16:02:34
P.S.: Was ist eigentlich an diesen Avatar-Cover falsch, so dass diese gerade von mich hochgeladenen Cover vorhin gelöscht wurden? (Kann mich grad auch nicht erinnern, dass mir das schonmal passiert sei...


In solchen Fällen müsstest du eine Löschungsmail mit einer kurzen Begründung bekommen haben!?
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: executor nach 22 April 2010, 16:37:11
Hab zu dem Avatar-Cover folgende Mail bekommen:

Zitat
Hallo executor,


ein von Ihnen hochgeladenes Cover wurde soeben aus der OFDb entfernt.
Grund für die Löschung: Das Cover bzw. der Scan entsprach nicht dem
gewünschten Qualitätsstandard.


Sollten Sie der Meinung sein, Ihr Cover wurde zu Unrecht entfernt,
können Sie sich selbstverständlich gerne an unseren Mitarbeiter wenden
(bitte diese Nachricht mit weiterleiten), um die Situation klären zu
lassen. Nutzen Sie diese Möglickeit aber bitte nur mit Bedacht!

Einige wichtige Informationen zum korrekten Upload von Cover-Abbildungen
finden Sie zudem in unserer FAQ (http://www.ofdb.de/view.php?page=faq (http://www.ofdb.de/view.php?page=faq)).

Der Eintrag wurde entfernt von unserem Mitarbeiter mali
(ofdb-m@... .de)

Das von Ihnen hochgeladene Cover zu einer Fassung von Avatar - Aufbruch
nach Pandora (2009) wurde entfernt.


Und was "entsprach jetzt nicht dem gewünschten Qualitätsstandard"?!?  :00000109:

EDIT: Hab mal eben die Mail-Adresse von Mitarbeiter mali verändert. Vielleicht will der ja nicht, dass die hier so steht. :)
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: mali nach 22 April 2010, 16:43:29
Zitat von: executor nach 22 April 2010, 16:37:11
EDIT: Hab mal eben die Mail-Adresse von Mitarbeiter mali verändert. Vielleicht will der ja nicht, dass die hier so steht. :)


Meine Adresse ist öffentlich sichtbar :-)

http://www.ofdb.de/usercenter/view.php?page=info&uid=21428 (http://www.ofdb.de/usercenter/view.php?page=info&uid=21428)

Und meine Spamfilter arbeiten hervorragend ;-)


ZitatUnd was "entsprach jetzt nicht dem gewünschten Qualitätsstandard"?!?  :00000109:


Wie schon in der Mail geschrieben, sehr verpixelt und sehr "schlierig". Vergleich anhand eines anderen Covers von Dir:

http://img.ofdb.de/fassung/295/295752_b.jpg (http://img.ofdb.de/fassung/295/295752_b.jpg)
http://img.ofdb.de/fassung/275/275575_b.jpg (http://img.ofdb.de/fassung/275/275575_b.jpg)
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: executor nach 22 April 2010, 17:11:14
Danke für die Antwort. (Zwischendurch ist auch die Mail-Antwort angekommen.)

Ok, das Schlieren-Muster hab ich grad erst gesehen, als ich zum dritten Mal draufgeschaut und mit der Nase ganz nah an den Bildschirm gegangen bin. Hm. Werde mich mal bemühen, dass das vielleicht in Zukunft nicht mehr Auftritt, ansonsten dürfte das Wohl etwas am Scanner liegen.

Und gibt es irgend einen Tipp zur besseren Komprimierung des Covers, damit es im Endeffekt nicht mehr so stark verpixelt?!? Denn eigentlich haben die Cover anfangs schon ne sehr hohe Auflösung beim Einscannen, im Nachhinein verkleiner ich die Dinger dann. Hmmm... Ok, auf jeden Fall nochmal vielen Dank für die schnellen Antworten! (Alle Beide!;))
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: endoskelett nach 22 April 2010, 17:19:24
Der Sinn, seine Signatur auf einem Cover zu hinterlassen und dann zur Verfügung zu stellen, erschließt sich mir auch nicht.
Kann das mal bitte jemand erläutern, vielleicht auch jemand der das praktiziert?

Ich finde das jedenfalls auch störend und überflüssig. Es sieht einfach sch**** aus.
Ist mir schon einige Male aufgefallen.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Klugscheisser nach 22 April 2010, 17:20:35
Zitat von: executor nach 22 April 2010, 17:11:14
Und gibt es irgend einen Tipp zur besseren Komprimierung des Covers, damit es im Endeffekt nicht mehr so stark verpixelt?!?


Mit was verkleinerst du die? Und wie sind denn deine genauen Scan-Einstellungen?
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: wiliams nach 22 April 2010, 17:27:28
Zitat von: executor nach 22 April 2010, 17:11:14
Denn eigentlich haben die Cover anfangs schon ne sehr hohe Auflösung beim Einscannen, im Nachhinein verkleiner ich die Dinger dann.

Mit dem Scanner und der Kompression ist alles in Ordnung. Aber benutze eine bessere Verkleinerungsmethode, vielleicht als "Resample" oder "bilinear" auswählbar. Wenn Dein Programm dies nicht anbietet, nimm z. B. IrfanView hierfür.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: MMeXX nach 22 April 2010, 17:38:19
Zitat von: endoskelett nach 22 April 2010, 17:19:24
Der Sinn, seine Signatur auf einem Cover zu hinterlassen und dann zur Verfügung zu stellen, erschließt sich mir auch nicht.
Kann das mal bitte jemand erläutern, vielleicht auch jemand der das praktiziert?

Ich finde das jedenfalls auch störend und überflüssig. Es sieht einfach sch**** aus.
Ist mir schon einige Male aufgefallen.

Wie gesagt,einfach mal hier im Unterforum nach Cover suchen und die Threads durchstöbern. Argument "pro" ist unter anderem, dass es wohl "Coverklau" gibt/gab.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: executor nach 22 April 2010, 17:45:42
Zitat von: Klugscheisser nach 22 April 2010, 17:20:35
Zitat von: executor nach 22 April 2010, 17:11:14
Und gibt es irgend einen Tipp zur besseren Komprimierung des Covers, damit es im Endeffekt nicht mehr so stark verpixelt?!?


Mit was verkleinerst du die? Und wie sind denn deine genauen Scan-Einstellungen?


Mit meinem althergebrachten "iPhoto Plus 4". Das schon jahrelang ohne irgend eine Umstellung bei mir seinen Dienst tut. (Ich höre die ganzen Technik-Menschen grad schon mit den Zähnen knirschen.:D)

Die erweiterten Scan-Einstellungen stehen auf "Kontrast: 0; Helligkeit: 0; Gamma: 1.4" und, hab ich grad gesehen, hatte bislang immer die Zusatzoption "Schärfen" angeschaltet und versuche nun mal ohne die Option vielleicht bessere Resultate zu kriegen.

(Ansonsten werd ich einfach weiter Cover von obskureren Filmen- und Vös als Avatar hochladen, wo dann hoffentlich für "überhaupt ein Cover" ein Auge zugedrückt wird. ;))

Verkleinern tu ich die Bilder auch mit dem "iPhoto..."-Programm, einfach unter "Größe ändern".  :king:
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Klugscheisser nach 22 April 2010, 17:54:34
Guck mal beim "Größe ändern" ob du so etwas einstellen kannst, wie williams schon vorgeschlagen hat. Außerdem kann man evtl. (kenn' das Programm nicht und kann's nicht testen, da keinen Mac) beim Speichern noch die Qualitätseinstellungen ändern. Speicherst du als jpeg? Da kann man für gewöhnlich noch die Qualität einstellen (z.B. 1=grottig bis 12= maximum).

Bei den Scaneinstellungen kann man eigentlich gar nicht so viel verkehrt machen, bei den kleinen Bildern fällt eh das wenigste auf. Ich scan z.B. immer auf 300dpi, obwohl es mit 100 nach der Verkleinerung eigentlich genau so aussieht.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: pm.diebelshausen nach 22 April 2010, 18:11:41
Ist das auf den Scans erkennbare Muster nicht ein Moirée-Effekt? Kann mit Bildbearbeitungsprogrammen standardmässig entfernt werden (manchmal aber besser über eine Standardbearbeitung "Rauschen entfernen" oder "Rauschunterdrückung" o. ä.). Darunter leidet die Schärfe zwar etwas, aber da das Bild dann noch auf die 220 Breite gebracht wird und z.B. mit IrfanView ganz gut nochmal geschärft werden kann, fällt das im ENdeffekt nicht allzu tragisch ins Gewicht. (Ich bearbeite Scans immer in ursprünglicher Größe und verkleinere sie für die OFDb erst ganz zum Schluss, auch das kann eventuell eine letztendlich etwas bessere Qualität der Scans bringen.)

Die Signaturen finde ich auch doof, häßlich und manchmal leider auch verwirrend, weil sie die Abbildung beeinträchtigen. Cover-Klau? Von wem wohin? Auf die Reproduktion eines Covers kann man ohnehin keine großen Eigentumsrechte beanspruchen, oder? Kann mal jemand was dazu sagen, der selber solche "Wasserzeichen" setzt? Würde mich interessieren.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: MMeXX nach 22 April 2010, 18:18:43
Zitat von: pm.diebelshausen nach 22 April 2010, 18:11:41
Die Signaturen finde ich auch doof, häßlich und manchmal leider auch verwirrend, weil sie die Abbildung beeinträchtigen. Cover-Klau? Von wem wohin? Auf die Reproduktion eines Covers kann man ohnehin keine großen Eigentumsrechte beanspruchen, oder? Kann mal jemand was dazu sagen, der selber solche "Wasserzeichen" setzt? Würde mich interessieren.


Ey, nun lest doch mal die entsprechenden Threads, da ist das schon durchgekaut worden. ;)

Zitat von: MMeXX nach 22 April 2010, 16:06:42
EDIT: Ein Beispielthread dazu: http://www.gemeinschaftsforum.com/forum/index.php/topic,97571.0.html (http://www.gemeinschaftsforum.com/forum/index.php/topic,97571.0.html)
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: pm.diebelshausen nach 22 April 2010, 18:32:28
Ey, Alter, hast ja Recht. Hab's jetzt auch gelesen. Finde aber kaum Argumente für die Tags und kaum Infos von Usern, die Tags benutzen und irgendeinen Sinn darin sehen (außer uk, dessen Badematte ich besser kenne als wünschenswert ist). Prävention von Klau ist wohl noch das einzige neben Egoblase - aber Klau ist sowas von wurscht, zumal die ganze OFDb nunmal öffentlich und kostenlos ihre Infos zugänglich macht. Da kann man alles Mögliche "klauen", wenn man will. Also, was soll's.

Ok - das Thema scheint schon mehrfach debattiert worden zu sein und wenn es da eine klare Entscheidung und Richtlinie gibt, sollte man sie in die FAQs zu Coverscans einbeziehen: "Scans dürfen Tags beinhalten, werden aber gegebenenfalls wie alle hochgeladenen Bilder ersetzt, wenn qualitativ bessere Scans zur Verfügung gestellt werden." Dann könnte in Zukunft bei einer erneuten Frage bezüglich dieser Unschönheit einfach auf die FAQs verwiesen und die erneute Diskussion schnell beendet werden.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: endoskelett nach 23 April 2010, 19:24:20
Zitat von: MMeXX nach 22 April 2010, 17:38:19
Zitat von: endoskelett nach 22 April 2010, 17:19:24
Der Sinn, seine Signatur auf einem Cover zu hinterlassen und dann zur Verfügung zu stellen, erschließt sich mir auch nicht.
Kann das mal bitte jemand erläutern, vielleicht auch jemand der das praktiziert?

Ich finde das jedenfalls auch störend und überflüssig. Es sieht einfach sch**** aus.
Ist mir schon einige Male aufgefallen.

Wie gesagt,einfach mal hier im Unterforum nach Cover suchen und die Threads durchstöbern. Argument "pro" ist unter anderem, dass es wohl "Coverklau" gibt/gab.

Habe mal in die Materie reingelesen. Ich bleibe bei meiner Ansicht.
Die (Co-)Admins scheinen sich ja auf eine Billigung von Usertags geeinigt zu haben, wobei ich bei zwei Co-Admins lesen konnte, dass sie auch dagegen sind.
Usertags laufen mir zwar nicht bei jedem Besuch der ofdb über den Weg, aber es bleibt ein störender Fakt.
Mit dem Argument Coverklau kann ich nichts anfangen. Außer bei sehr raren Covern evtl. kann man sich nach ein bisschen Suche im Netz alles kopieren und damit machen was man will.
Ich scanne auch gerne Cover, weil ich einen ofdb-Eintrag gern als vollständig sehen möchte. Eben der Kern der ofdb: vollständige, richtige und makellose Information und Präsentation über Filme und Fassungen etc. Wen interessiert dann mein Name auf dem Cover, was interessiert, ist das Cover.
Aber ich sehe schon, sowas muss oben angerührt werden. ;)
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: mali nach 23 April 2010, 19:39:50
Zitat von: endoskelett nach 23 April 2010, 19:24:20
Die (Co-)Admins scheinen sich ja auf eine Billigung von Usertags geeinigt zu haben,


Wenn überhaupt, dann ist es eine Entscheidung die Kosh/Mogli mal in grauer Vorzeit getroffen haben. Die deutliche Mehrzahl der Co-Admins nutzt keine Tags beim Einstellen von Covern.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: executor nach 29 April 2010, 11:44:10
Und ich möchte mal kurz für den super Tipp mit IrfanView bedanken, hab ich jetzt mal zum Verkleinern der Scans benutzt und ein deutlich besseres Ergebnis erzielt!  :respekt: Danke!
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Intergalactic Ape-Man nach 1 Mai 2010, 20:00:44
Zitat von: MMeXX nach 22 April 2010, 17:38:19
Zitat von: endoskelett nach 22 April 2010, 17:19:24
Der Sinn, seine Signatur auf einem Cover zu hinterlassen und dann zur Verfügung zu stellen, erschließt sich mir auch nicht.
Kann das mal bitte jemand erläutern, vielleicht auch jemand der das praktiziert?

Ich finde das jedenfalls auch störend und überflüssig. Es sieht einfach sch**** aus.
Ist mir schon einige Male aufgefallen.

Wie gesagt,einfach mal hier im Unterforum nach Cover suchen und die Threads durchstöbern. Argument "pro" ist unter anderem, dass es wohl "Coverklau" gibt/gab.


Das Argument Coverklau ist aber nicht durchdacht. Erstens kann man die Cover nicht von der OFDb-URL aus in andere Seiten einbinden und zweitens werden die Cover auch mit Tags auf andere Server geladen. Und zwar bevorzugt auf Seiten, die sich eh keine Gedanken um Urheberrechte machen. Wer öfter mal nach obskureren Titeln googelt, wird das auch schon gesehen haben. Ich glaube kaum, daß ein OFDb User, der stolz auf sein Original ist, mit solchen Machenschaften in Verbindung gebracht werden möchte.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: his.dudeness nach 2 Mai 2010, 00:55:03
Mir persönlich wäre es scheißegal, ob die von mir gescannten Cover auf >9000 Seiten unerlaubt stehen.

Ist mir sogar lieber ohne Tags, dann werd ich nicht mit sowas in Verbindung gebracht :king:
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: wiliams nach 4 Mai 2010, 16:38:33
Ist es eigentlich üblich, dass ein Tag Werbung für einen eBay-Shop macht wie diese italienische DVD von "Der Mann in der Schlangenhaut" (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=9147&vid=289578)?
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: mali nach 4 Mai 2010, 16:41:55
Zitat von: wiliams nach  4 Mai 2010, 16:38:33
Ist es eigentlich üblich, dass ein Tag Werbung für einen eBay-Shop macht wie diese italienische DVD von "Der Mann in der Schlangenhaut" (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=9147&vid=289578)?


Nee -> weg :)
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: his.dudeness nach 25 Mai 2010, 22:36:07
Mal ne Frage zu "Metallic"-Covern:

Wie soll da verfahren werden?
Ich habe eine DVD, dessen Cover teilweise silbern geprägt ist. Das sorgt dafür, dass man auf dem Scan nix davon sieht:
(http://img179.imageshack.us/img179/8630/51z8dtdl2lsl500aa300.jpg)(http://img695.imageshack.us/img695/9620/59909298691f.jpg)

...das bezieht sich übrigens auch auf Wackelbild-, Holo-Cover und sonstiges, das bei Scannen stresst...
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: 666psheiko nach 25 Mai 2010, 23:07:14
Was willst du jetzt wissen, ob du das Amazon Cover uploaden darfst? Eingentlich sollten die Cover selbst hergestellt werden, manchmal (auch bei Box-Sets mit Figuren etc.) bietet sich eben ein bereits vorhandenes Bild an. Solange das Bild 1:1 deiner Fassung entspricht und kein Logo/Wasserzeichen einer anderen Seite hat, warum nicht.


Oder habe ich deine Frage nicht verstanden, weil du sie in deinem Post eigentlich nicht gestellt hast.  :D

Zitat von: his.dudeness nach 25 Mai 2010, 22:36:07
Mal ne Frage zu "Metallic"-Covern:

Wie soll da verfahren werden?
Ich habe eine DVD, dessen Cover teilweise silbern geprägt ist. Das sorgt dafür, dass man auf dem Scan nix davon sieht:

...das bezieht sich übrigens auch auf Wackelbild-, Holo-Cover und sonstiges, das bei Scannen stresst...
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: his.dudeness nach 25 Mai 2010, 23:17:41
Zitat von: 666psheiko nach 25 Mai 2010, 23:07:14
Was willst du jetzt wissen, ob du das Amazon Cover uploaden darfst? Eingentlich sollten die Cover selbst hergestellt werden, manchmal (auch bei Box-Sets mit Figuren etc.) bietet sich eben ein bereits vorhandenes Bild an. Solange das Bild 1:1 deiner Fassung entspricht und kein Logo/Wasserzeichen einer anderen Seite hat, warum nicht.


Oder habe ich deine Frage nicht verstanden, weil du sie in deinem Post eigentlich nicht gestellt hast.  :D

Zitat von: his.dudeness nach 25 Mai 2010, 22:36:07
Mal ne Frage zu "Metallic"-Covern:

Wie soll da verfahren werden?
Ich habe eine DVD, dessen Cover teilweise silbern geprägt ist. Das sorgt dafür, dass man auf dem Scan nix davon sieht:

...das bezieht sich übrigens auch auf Wackelbild-, Holo-Cover und sonstiges, das bei Scannen stresst...

Die Frage war, was ich in so einem Fall tun soll ;)
(Kann man das Cover irgendwie scannen so dass man alles sieht? Darf ich, wenn der Scan nicht aussieht, Bilder von woanders klauen? etc.)

Aber wenn du meinst, dass ich das Cover von Amazon verwenden darf, dann tu ich das natürlich. Danke :icon_mrgreen:

--

Edit:
Eine Frage zum Thema noch:

was sagt die OFDb eigentlich zu Hotlinking?
Also wenn jemand auf seiner Internetseite OFDb-Coverscans einblendet und diese vom OFDb-Server lädt?
Wird das geduldet oder ist es nicht gern gesehen oder nicht erlaubt oder wird es gar irgendwie unterbunden?

Und wie sieht das da mit Urheberrechten aus?
Dürfte man z.B. OFDb-Scans einfach hotlinken (oder auf seinen eigenen Webspace hochladen) und anderweitig nutzen?
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Intergalactic Ape-Man nach 26 Mai 2010, 13:23:57
Cover von anderen Seiten nutzen darfst du grundsätzlich nicht. Ich glaube Heiko meinte eher, daß es sein könnte, daß man gar nicht merkt, wenn du das trotzdem tust.

Generell kann man bei Glanzcovern manchmal noch was mit dem Scanner rausholen, indem man an den Helligkeitseinstellungen spielt. Hängt vom Scanner/Software und der Reflektion ab. Wenn das nicht geht, hilft nur ein Photo. Da muß man dann aber auch tricksen. Blitz gibt Blendflecken, also mußt du für ausreichend indirekte Beleuchtung sorgen. Wenn du Pech hast, ist das Cover immer noch wie ein Spiegel und du bist mit auf dem Bild. Ich bin deswegen schonmal zwischen zwei ebenso zur Lichtstreuung verwendeten 2x1m Styroporplatten abgetaucht, die ich im 90° Winkel so gehalten habe, daß die Öffnung von der Camera weg zeigt. Das ist aber alles sehr improvisiert. Hab halt kein Photostudio zuhause und auch keine super Camera. Das Ergebnis war also trotzdem suboptimal, aber immerhin besser, als vom Scanner.  :icon_lol:

Bei den Premium Editions könnte es auch eventuell mit dem Scanner funktionieren, wenn du die Bildbereiche einzeln scanst. Bei dem schwarzen Hintergrund fällt es ja nicht sonderlich auf, daß du mit einem Bildprogramm getrickst hast.

Bilder aus der OFDb in andere Seiten einbinden sollte nicht funktionieren.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: his.dudeness nach 26 Mai 2010, 14:06:30
Zitat von: Intergalactic Ape-Man nach 26 Mai 2010, 13:23:57
Cover von anderen Seiten nutzen darfst du grundsätzlich nicht. Ich glaube Heiko meinte eher, daß es sein könnte, daß man gar nicht merkt, wenn du das trotzdem tust.

Generell kann man bei Glanzcovern manchmal noch was mit dem Scanner rausholen, indem man an den Helligkeitseinstellungen spielt. Hängt vom Scanner/Software und der Reflektion ab. Wenn das nicht geht, hilft nur ein Photo. Da muß man dann aber auch tricksen. Blitz gibt Blendflecken, also mußt du für ausreichend indirekte Beleuchtung sorgen. Wenn du Pech hast, ist das Cover immer noch wie ein Spiegel und du bist mit auf dem Bild. Ich bin deswegen schonmal zwischen zwei ebenso zur Lichtstreuung verwendeten 2x1m Styroporplatten abgetaucht, die ich im 90° Winkel so gehalten habe, daß die Öffnung von der Camera weg zeigt. Das ist aber alles sehr improvisiert. Hab halt kein Photostudio zuhause und auch keine super Camera. Das Ergebnis war also trotzdem suboptimal, aber immerhin besser, als vom Scanner.  :icon_lol:

Bei den Premium Editions könnte es auch eventuell mit dem Scanner funktionieren, wenn du die Bildbereiche einzeln scanst. Bei dem schwarzen Hintergrund fällt es ja nicht sonderlich auf, daß du mit einem Bildprogramm getrickst hast.

Bilder aus der OFDb in andere Seiten einbinden sollte nicht funktionieren.
Mit meinen Scannereinstellungen kämpfe ich auch so schon genug (seit ein paar tagen ist auf einmal alles viel zu dunkel :icon_neutral:)

Man könnte allerdings das Cover schräg fotografieren und dann mit Photoshop o.ä. geraderücken. Das klappt ganz gut.
Nur habe ich gerade auch keine funktionierende Kamera :icon_sad:

--
nochmal zum hotlinken: "dürfte" man denn die Scans anderswo einbinden, wenn die nicht vom OFDb-Server kommen (sondern von irgendeinem Imagehoster)?

Oder könnte man dann evtl. sogar rechtliche Probleme o.ä. kriegen?
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: executor nach 14 Juni 2010, 23:07:09
Bitte einmal die (furchtbar) ge-tag-ten Cover der "Planet der Monster"-DVD von '84 Entertainment ( http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=27494&vid=290624 (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=27494&vid=290624) ) austauschen. (Das hier war doch der richtige Thread für solche Sachen, oder?!?  :icon_confused: )

Hier die unbeflatschten Bilder:

(http://mitglied.multimania.de/rootsoflust/cover/planet1.jpg)(http://mitglied.multimania.de/rootsoflust/cover/planet2.jpg)

Schonmal Danke im Vorraus!

P.S.: Ganz abgesehen davon, dass "wyg" anscheinend das gleiche, von '84 veröffentlichte Cover zum Verkleinern und Einstellen genommen hat, da ansonsten unten in dem weißen Punkt nämlich die Nummerierungsnummer steht. Soviel zu "by wyg".  :icon_mrgreen:
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Syncroniza nach 14 Juni 2010, 23:55:35
Ich hab's nochmal verbessert - wenn du erlaubst:
(http://home.vrweb.de/~data/images/290624_f.jpg)(http://home.vrweb.de/~data/images/290624_b.jpg)

Du kannst derlei Sachen ins Korrekturforum aber auch posten. (Ein Tag allein ist glaub ich kein Ersetzungsgrund - aber wenn wie hier nicht mal selber gescannt.. :icon_mrgreen:)
Das reale DVD-Cover sieht dann aber schon genau so aus, oder (abgesehen der.. 'Nummerierungsnummer')?
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: 666psheiko nach 15 Juni 2010, 07:11:57
Getauscht.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: executor nach 15 Juni 2010, 12:16:56
Zitat von: 666psheiko nach 15 Juni 2010, 07:11:57
Getauscht.


Da muss ich mal was irritierendes ansprechen: In meinem Profiler-Eintrag sehe ich die neuen, unvermatschten Bilder, im eigentlichen Fassungseintrag sind noch die alten Bilder?!? Wie geht denn sowas?!?  :00000109: http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=27494&vid=290624 (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=27494&vid=290624)

________________________________
Zitat von: Syncroniza nach 14 Juni 2010, 23:55:35
Ich hab's nochmal verbessert - wenn du erlaubst:


Was hast du denn verändert?!?   :icon_confused: Das Bild ist nun farbintensiver, oder?!?  :algo:

Ansonsten danke für die Verbesserung, natürlich "darfst" du, sehr gerne sogar!  :icon_mrgreen:
Zitat von: Syncroniza nach 14 Juni 2010, 23:55:35Du kannst derlei Sachen ins Korrekturforum aber auch posten. (Ein Tag allein ist glaub ich kein Ersetzungsgrund - aber wenn wie hier nicht mal selber gescannt.. :icon_mrgreen:)
Das reale DVD-Cover sieht dann aber schon genau so aus, oder (abgesehen der.. 'Nummerierungsnummer')?


Jaja, klar, das normale Cover sieht, bis auf die Nummerierungsnummer genau so aus. Und (hässliche) getagte Bilder werden auch durch unverschandelte Varianten ersetzt. Stand sogar hier irgendwo auf dieser Seite, mein ich.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: mali nach 15 Juni 2010, 12:30:26
Zitat von: executor nach 15 Juni 2010, 12:16:56
Da muss ich mal was irritierendes ansprechen: In meinem Profiler-Eintrag sehe ich die neuen, unvermatschten Bilder, im eigentlichen Fassungseintrag sind noch die alten Bilder?!? Wie geht denn sowas?!?  :00000109:


Es gibt da ja diese komische Sache namens "reload" ;-) Drück mal STRG + F5 wenn Du die Seite im Browser betrachtest.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Syncroniza nach 15 Juni 2010, 17:48:17
Zitat von: executor nach 15 Juni 2010, 12:16:56
Was hast du denn verändert?!?

Ich hab's halt nochmal neu erstellt - ausgehend der Vorlage von 84' Entertainment. Wenn schon wegen der 'Qualität' ausgetauscht wird, dann richtig. (So ist auch "Ray Harryhausen" auf'm Cover wieder erkennbar. ;))
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: executor nach 16 Juni 2010, 18:06:56
Zitat von: mali nach 15 Juni 2010, 12:30:26
Zitat von: executor nach 15 Juni 2010, 12:16:56
Da muss ich mal was irritierendes ansprechen: In meinem Profiler-Eintrag sehe ich die neuen, unvermatschten Bilder, im eigentlichen Fassungseintrag sind noch die alten abge"wyg"sten Bilder?!? Wie geht denn sowas?!?  :00000109:


Es gibt da ja diese komische Sache namens "reload" ;-) Drück mal STRG + F5 wenn Du die Seite im Browser betrachtest.



Joa, sehr komisch das Ganze, führwahr. (Auch wenn ich das gestern meine gemacht zu haben, aber whatever...  :icon_razz: )

@Syncroniza: Wobei ich echt nicht weiß, was ich sonst noch anders machen soll. Dieses Mal wurde sogar Irfan View von mir benutzt und es ist immer noch nicht "genug"?!  :icon_neutral: Naja, aber wenn du gerade Lust bekommen hast, bessere Varianten zu erstellen, die jeweiligen Cover von "Ilsa - She Wolf of the SS" Einzelhartbox und der "Trilogie" sind auch beide furchtbar verflatscht (Erstere sogar wieder von wyg, der eh wieder nur ein Cover aus dem Internet genommen hat). Da würde ich mich auch über neue Bilder freuen.  :icon_mrgreen:
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: wyg nach 16 Juni 2010, 22:28:12
Ich mach das z.B. aus dem Grund, damit auch jeder sieht, das es von mir gescannt und hochgeladen wurde. Hatte dadurch auch des öfteren schon mal anfragen per pn zu dem Titel gehabt, wo ich dann z.B. zu der Qualität des Films usw. gefragt wurde. Und wenn euch das stört, scannt selbst ein Cover und lasst es austauschen (viel Spaß bei schätzungsweise >30% aller Cover auf OFDb). Mich stört es nicht.  :doof:
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: wyg nach 16 Juni 2010, 22:46:46
Zitat von: executor nach 15 Juni 2010, 12:16:56
die alten abge"wyg"sten Bilder?!?
Du kannst dich auch mal ein wenig in deiner Ausdrucksweise zügeln. Man muss nicht gleich ausfallend und beleidigend werden. In meinen Augen ist das aller unterste Schublade und Kindergarten noch dazu!!!!!!!!
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: wyg nach 16 Juni 2010, 23:17:19
Zitat von: executor nach 16 Juni 2010, 18:06:56
(Erstere sogar wieder von wyg, der eh wieder nur ein Cover aus dem Internet genommen hat). Da würde ich mich auch über neue Bilder freuen.  :icon_mrgreen:
Und laber keinen Scheiß. Ich lade nur selbst gescannte Cover hoch. Was kann ich dafür, das du das nicht hinbekommst. Unterstell mir hier keine Sachen, die du nicht belegen kannst! Du Hirni. Ich kann auch ausfallend werden.

Mein Scanner und mein Film:  (http://s3.directupload.net/images/user/100616/temp/rcsvrvu8.jpg) (http://s3.directupload.net/file/u/28634/rcsvrvu8_jpg.htm)

Soll ich dir jetzt für jedes Cover, welches ich scanne auch noch Beweisfotos mailen, oder reicht es Dir, wenn ich den Scannvorgang filme und dir das Movie-File schicke!!! :00000109: :00000109: :00000109: :00000109:

Und ne pn oder email an mich hätte ja wohl auch gereicht!!!!!! Meine Fresse!

Könnt ihr austauschen. (nicht retuschiert oder ähnliches):
http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=658&vid=291728 (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=658&vid=291728)


[attachment deleted by admin]
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: 666psheiko nach 16 Juni 2010, 23:17:23
@wyg

Rege dich nicht auf, getagte Cover mag ich auch nicht besonders (allein schon wegen meiner eigenen Filmsammlung), trotzdem ist es geduldet, schon hätte ich die auch nicht freigeschaltet.


Wenn du noch den Link zur Ilsa-Fassung postest, ersetzen wir deine Cover mit denen die du gepostest hast.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: wyg nach 16 Juni 2010, 23:20:08
Sorry Heiko aber ich lass mir nicht unterstellen, das ich meine Cover nicht scanne und solche Aussagen wie "abge"wyg"sten Bilder" das muss auch nicht sein.

Link steht im oberen Thread. Hier hast du ihn nochmal: http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=658&vid=291728 (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=658&vid=291728)
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: 666psheiko nach 16 Juni 2010, 23:38:09
Den Link hatte ich im vorherigen Thread übersehen (wird Zeit, dass ich mir endlich eine Brille machen lasse  :D).


Cover getauscht.  :respekt:
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: endoskelett nach 17 Juni 2010, 00:46:10
Zitat von: wyg nach 16 Juni 2010, 22:28:12
Ich mach das z.B. aus dem Grund, damit auch jeder sieht, das es von mir gescannt und hochgeladen wurde. Hatte dadurch auch des öfteren schon mal anfragen per pn zu dem Titel gehabt, wo ich dann z.B. zu der Qualität des Films usw. gefragt wurde.

Welche anderen Gründe hat es denn noch?

Damit jeder sieht, dass du es gescannt und hochgeladen hast? Herzlichen Glückwunsch! Gibt leider keine Gummipunkte dafür und häßlich sehen die Schriftzüge trotzdem aus.

Warum kannst du nicht, was zig andere auch können... :00000109:
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: mali nach 17 Juni 2010, 01:44:47
Zitat von: wyg nach 16 Juni 2010, 22:28:12
Ich mach das z.B. aus dem Grund, damit auch jeder sieht, das es von mir gescannt und hochgeladen wurde.


Geht auch so:
http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=100&vid=161188 (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=100&vid=161188)
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Syncroniza nach 17 Juni 2010, 01:54:14
Zitat von: executor nach 16 Juni 2010, 18:06:56
Naja, aber wenn du gerade Lust bekommen hast, bessere Varianten zu erstellen, die jeweiligen Cover von "Ilsa - She Wolf of the SS" Einzelhartbox und der "Trilogie" sind auch beide furchtbar verflatscht
Erstere wurden mittlerweile eh getauscht. Und in der Art werd ich sicher nichts machen, denn selbst wenn die jetzigen Cover ganz schlecht wären - neuere sollen ja trotzdem selbst gescannt werden, und ich hab die DVDs schließlich nicht. Bei "Planet der Monster" war's insofern anders, als dass die alten getaggten Cover scheinbar auch schon aus der Internet-Vorlage erstellt wurden (ich geh immer noch davon aus).

@wyg: Oder sollte das heißen, dass du bei "Planet der Monster" auch deine eigenen DVDs selbst gescannt hattest?
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: pm.diebelshausen nach 17 Juni 2010, 08:00:20
Zitat von: wyg nach 16 Juni 2010, 23:17:19
Ich lade nur selbst gescannte Cover hoch.

Klingt irgendwie so, als würde wyg nur gescannte Cover hochladen.  ;)

Ab OFDb 2.0 wäre auch die Identität des scanhochladenden Users ersichtlich, richtig? Dann wär ja auch endlich dieses leidige Tag-Pro-Contra-Thema erledigt.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Hate_Society nach 17 Juni 2010, 13:53:33
wyg scannt wirklich alles selber, ich kenne ihn und kann das mit Gewissheit sagen.

Ich habe auch schon hunderte von Cover eingereicht ohne Tag oder Wasserzeichen oder wie immer man das auch nennt, aber solange es keine Regel dagegen gibt soll doch jeder machen wie er es für richtig hält.

Sog. hotlinken mit ofdb Bildern funktioniert aber  ;) Habs gerade getestet
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Intergalactic Ape-Man nach 17 Juni 2010, 14:13:00
Zitat von: Hate_Society nach 17 Juni 2010, 13:53:33
Sog. hotlinken mit ofdb Bildern funktioniert aber  ;) Habs gerade getestet


Aber eigentlich nur, wenn du es selbst noch im Cache hast. Alle anderen sollten es nicht sehen.

Zu den Tags sag ich nix mehr. Meine Predigten dazu findet man im Forum.^^
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Hate_Society nach 17 Juni 2010, 14:28:21
Wenn ich den IMG-Befehl in andere Foren schreibe sehe ich das Bild. Auch mit leerer Cache


Wie auch hier  :king:   (http://img.ofdb.de/fassung/77/77952_f.jpg)
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Intergalactic Ape-Man nach 17 Juni 2010, 15:13:21
Komisch. Es war mal nicht so.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Syncroniza nach 17 Juni 2010, 18:28:14
Zitat von: pm.diebelshausen nach 17 Juni 2010, 08:00:20
Zitat von: wyg nach 16 Juni 2010, 23:17:19
Ich lade nur selbst gescannte Cover hoch.

Klingt irgendwie so, als würde wyg nur gescannte Cover hochladen.  ;)

Komisch nur, dass die vorherigen Uploads Pixel für Pixel identisch waren mit denen der Internet-Vorlage (abgesehen der JPG-Komprimierung und eben der Tags). ;)
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: executor nach 26 Juni 2010, 03:52:52
Zitat von: wyg nach 16 Juni 2010, 23:17:19
Zitat von: executor nach 16 Juni 2010, 18:06:56
(Erstere sogar wieder von wyg, der eh wieder nur ein Cover aus dem Internet genommen hat). Da würde ich mich auch über neue Bilder freuen.  :icon_mrgreen:
Und laber keinen Scheiß. Ich lade nur selbst gescannte Cover hoch. Was kann ich dafür, das du das nicht hinbekommst. Unterstell mir hier keine Sachen, die du nicht belegen kannst! Du Hirni. Ich kann auch ausfallend werden.

Mein Scanner und mein Film:  (http://s3.directupload.net/images/user/100616/temp/rcsvrvu8.jpg) (http://s3.directupload.net/file/u/28634/rcsvrvu8_jpg.htm)

Soll ich dir jetzt für jedes Cover, welches ich scanne auch noch Beweisfotos mailen, oder reicht es Dir, wenn ich den Scannvorgang filme und dir das Movie-File schicke!!! :00000109: :00000109: :00000109: :00000109:

Und ne pn oder email an mich hätte ja wohl auch gereicht!!!!!! Meine Fresse!


Ich hab ja nicht behauptet, dass du die DVD nicht hast, und/oder keinen Scanner. Ist mir sogar ziemlich wurscht.

Das aber die Limitierungsnummer irgendwie z.B. bei dem "Planet der Monster"-'84 Cover deines "Scans" fehlte, ist aber dann schon ein ziemliches Mysterium.
:LOL:

Versteh mich nicht falsch, dass man einfach ein zurechtgeschnittes Cover aus dem Internet reinstellt finde ich nicht ansatzweise schlimm, im Gegenteil, wenn '84 und Co. ihre Cover hochaufgelöst bereits schön ins Internet stellen und sogar noch angeben, dass man diese gerne zum Eintragen nutzen kann, finde ich das alles mehr als ok und greife auch selbst gerne aus purer Faulheit auch liebend gerne darauf zurück.

EDIT:
Zitat von: mali nach 17 Juni 2010, 01:44:47
Zitat von: wyg nach 16 Juni 2010, 22:28:12
Ich mach das z.B. aus dem Grund, damit auch jeder sieht, das es von mir gescannt und hochgeladen wurde.


Geht auch so:
http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=100&vid=161188 (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=100&vid=161188)


Ok, das verschandelt zumindest nicht das Cover. Aber am schönsten sind die Cover einfach frei von jeglichen Tags. Hier werden die Bilder durch die zusätzliche Zeile unten ja auch "kleiner". Aber, wie gesagt, wenn es denn sein muss...
...zumindest besser als breit auf dem Cover.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Intergalactic Ape-Man nach 26 Juni 2010, 05:51:58
Nein, theoretisch könntest du das Bild so lang machen, wie du lustig bist.* Entscheidend ist nur die Breite von 220px.

*Bitte nicht!
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Hate_Society nach 26 Juni 2010, 16:23:35
Nur weil ein weißes Limitierungsfeld auf dem Cover "leer" ist heißt das ja nicht das man das Cover aus dem Internet geklaut hat. Ich denke das jeder Idiot dieses Feld mit Paint bearbeiten kann.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: his.dudeness nach 4 Juli 2010, 02:01:08
warum genau sollte man eigentlich keine Bilder aus dem Internet nehmen?
Aus Copyright-Gründen? Die Bilder zeigen doch ausschließlich Material, dessen Copyright beim DVD-Label liegt und sind ja so gesehen keine "eigenen Werke".

Und wenn man nun eine DVD ohne Covereintrag da hat aber keinen Scanner, warum sollte man da nicht das Cover aus dem Internet eintragen?

...und nochwas: ich bin eben über das Bild hier in einem Eintrag gestolpert. (http://img94.imageshack.us/img94/2016/191607b.jpg)
Geht das? Nur die Vorderseite eintragen? Das wäre ja bspw. bei DVDs ohne Covereintrag eine Möglichkeit, ein "Internetcover" sozusagen als "Platzhalter" einzutragen, damit man weiß wie das Cover aussieht.

:00000109:
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: 666psheiko nach 4 Juli 2010, 09:28:29
Dieser "Platzhalter" ist nur für Fassungen bei denen es keine Coverrückseite gibt!
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: his.dudeness nach 5 Juli 2010, 20:56:06
Zitat von: 666psheiko nach  4 Juli 2010, 09:28:29
Dieser "Platzhalter" ist nur für Fassungen bei denen es keine Coverrückseite gibt!

diese Fassung (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=952&vid=191607) hat aber laut BF sowohl "Vorder- und Rückseite" als auch den Platzhalter eingetragen.  :00000109:
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: 666psheiko nach 5 Juli 2010, 23:25:20
Zitat von: his.dudeness nach  5 Juli 2010, 20:56:06

diese Fassung (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=952&vid=191607) hat aber laut BF sowohl "Vorder- und Rückseite" als auch den Platzhalter eingetragen.  :00000109:



Cover gelöscht.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Karm nach 6 Juli 2010, 08:55:06
Zitat von: 666psheiko nach  5 Juli 2010, 23:25:20
Zitat von: his.dudeness nach  5 Juli 2010, 20:56:06

diese Fassung (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=952&vid=191607) hat aber laut BF sowohl "Vorder- und Rückseite" als auch den Platzhalter eingetragen.  :00000109:



Cover gelöscht.


In der OFDb sind hier 68 Besitzer eingetragen. Wäre schön, wenn jemand einen frischen Scan hochladen könnte.  :icon_smile:
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: 666psheiko nach 6 Juli 2010, 11:04:49
Zitat von: Karm nach  6 Juli 2010, 08:55:06

In der OFDb sind hier 68 Besitzer eingetragen. Wäre schön, wenn jemand einen frischen Scan hochladen könnte.  :icon_smile:



Hat bereits jemand hochgeladen.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Karm nach 6 Juli 2010, 12:20:00
Zitat von: 666psheiko nach  6 Juli 2010, 11:04:49
Zitat von: Karm nach  6 Juli 2010, 08:55:06

In der OFDb sind hier 68 Besitzer eingetragen. Wäre schön, wenn jemand einen frischen Scan hochladen könnte.  :icon_smile:



Hat bereits jemand hochgeladen.


Super!  :respekt:
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Hate_Society nach 6 Juli 2010, 14:35:06
Kein Problem  :king:
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: toterkenny nach 14 August 2010, 01:37:30
Moin,

ich habe gerade die Fassung für Mega Piranha eingetragen (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=195322&vid=303358 (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=195322&vid=303358)). Ebenso habe ich das Cover eingescannt und auf die Größe 220x325 gebracht. Soll ich das Bild hier per Anhang einfügen; extern hosten oder an einen Mod/Admin schicken?

VÖ ist laut dtm.at Forum erst am 16.09., ich habe den Film allerdings heute schon im örtlichen Famila erhalten. Kaufbeleg kann ich bei Bedarf einscannen.

Gruß
toterkenny
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: pm.diebelshausen nach 14 August 2010, 03:54:49
Hi! Habe EAN und Laufzeit mal hoch gesetzt und war so frei, die Extras in eine Listenform zu bringen. ;O)
Scans kannst Du hier mal an ein Posting anhängen, dann kümmert sich wer drum. Oder ins Korrekturforum.

Ist das Pixelverhältnis von 220x325 bei einem Amaray-Cover nicht etwas schief? Ich habe immer ca. 220x315. Kassenbon bitte stecken lassen. Deinen Satz dazu habe ich ins B-Feld ergänzt, damit sich bis zum September keiner wundert.

EDIT: Nur so: Scheint ab 04. oder 05.08.2010 als Verleihversion mit gleicher EAN erhältlich zu sein.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: toterkenny nach 14 August 2010, 05:49:07
Vielen Dank für die Korrekturen  :D EAN und Laufzeit kann ich als Standard-User leider nicht anders einfügen (oder ich hab die Option dazu schlicht übersehen).

Mein Scan kam auf die Maße, weil ich fälschlicherweise den Spine mit drauf hatte. Habe das Bild nun in Vorder- und Rückseite getrennt und siehe da: jetzt passt es.

Edit: Weil Du das mit Verleihfassung angesprochen hast: Vermietung etc. ist laut dem Kleingedrucktem auf der Rückseite untersagt. Auf der DVD steht das gleiche. Scheint sich also definitiv um eine Verkaufsfassung zu handeln, wie ich es auch angegeben habe.

[attachment deleted by admin]
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: 666psheiko nach 14 August 2010, 08:36:54
Cover sind auch drin.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: jenzi nach 5 September 2010, 18:23:16
Hi,

ich wüsste gerne wie die nun gültige Regelung zu Covern mit Tags ist. Wenn ein Cover mit Tag in der OFDb ist, ist dann ein qualitativ gleiches/besseres ohne Tag erwünscht?

Ciao
jenzi
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: 666psheiko nach 5 September 2010, 18:37:23
Zitat von: jenzi nach  5 September 2010, 18:23:16
Hi,

ich wüsste gerne wie die nun gültige Regelung zu Covern mit Tags ist. Wenn ein Cover mit Tag in der OFDb ist, ist dann ein qualitativ gleiches/besseres ohne Tag erwünscht?

Ciao
jenzi



Wenn die Quali gleich, oder sogar besser ist, habe ich kein Problem damit Cover zu tauschen, es sein denn das Austauschcover ist auch getagt.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: N-WoE nach 6 September 2010, 14:13:06
Wie macht ihr die Cover? Scannen oder fotografieren? Gibt es eine spezielle Vorgehensweise, wie es gemacht werden muss?
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Klugscheisser nach 6 September 2010, 15:07:55
Zitat von: Venom138 nach  6 Mai 2004, 20:48:53
Optimale Größen: Filmposter 120 x 180 Pixel (Dabei muss die Breite genau 120 Pixel betragen.)

Optimale Größen: DVD 220 x 310 Pixel, Video 220 x 350 Pixel (Dabei muss die Breite genau 220 Pixel betragen.)

bitte darauf achten das die Originalgröße nicht durch strecken oder sonstiges verändert wird!


Scannen, nicht größer als 100kb, sauber und gerade arbeiten.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: N-WoE nach 6 September 2010, 18:49:26
Dank dir Klugscheisser!

Was das scannen angeht, muss ich noch ein bisschen warten. Habe zur Zeit leider keinen gescheiten Scanner.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Klugscheisser nach 6 September 2010, 19:23:10
Das geht auch mit einem weniger gescheiten Scanner.  ;)
Bei der Größe, auf die die Bilder später verkleinert werden, kommt es auf guten Kontrast und etwas Schärfe an. Das kann auch ein 10-jahre alter Scanner. Probier einfach mal ein bisschen aus.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: N-WoE nach 6 September 2010, 21:00:56
Zitat von: Klugscheisser nach  6 September 2010, 19:23:10
Das geht auch mit einem weniger gescheiten Scanner.  ;)
Bei der Größe, auf die die Bilder später verkleinert werden, kommt es auf guten Kontrast und etwas Schärfe an. Das kann auch ein 10-jahre alter Scanner. Probier einfach mal ein bisschen aus.


Ja ok, da hast du sicherlich Recht!  :icon_mrgreen: Auch wenn meine (mit viel Liebe und Ruhe, damit sauber und genau...) eigenst fotografierten Cover besser aussehen als die 10-jahre alten Scanner Cover :rofl:

Ich werde es auf jeden Fall ausprobieren, zumal ich ja jetzt weiss an wen ich die Cover schicken muss, damit sie hochgeladen werden.

Nochmals danke  :respekt: du Klugscheisser  :icon_razz:
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Klugscheisser nach 6 September 2010, 21:26:14
Du kannst die Cover auch im Korrekturforum posten. Dazu einfach Thread mit Filmtitel + Cover ergänzen aufmachen, Link der Fassung einfügen (ganz wichtig) und dann die beiden Cover als Anhang dranhängen. Geht auch.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: mali nach 7 September 2010, 02:13:56
Zitat von: N-WoE nach  6 September 2010, 14:13:06
Wie macht ihr die Cover? Scannen oder fotografieren? Gibt es eine spezielle Vorgehensweise, wie es gemacht werden muss?


http://www.ofdb.de/view.php?page=faq#a17 (http://www.ofdb.de/view.php?page=faq#a17)
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Fleischsalatmitgurken nach 7 Dezember 2010, 20:52:30
Mir fiel gerade wieder auf, dass einige ihre Blu-ray Covers inklusive Hülle scannen... sieht etwas uneinheitlich aus in der Filmsammlung...

Gibt's da nicht 'ne einheitliche Reglung?
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: quaker nach 7 Dezember 2010, 20:54:45
Nein, jeder so wie er will. Hauptsache die Quali stimmt.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Fleischsalatmitgurken nach 18 Dezember 2010, 05:08:46
Als ich eben meine Filmsammlung aktualisiert habe, fiel mir wieder mal auf, wie sehr es mich nervt, wenn Coverspender ihre Signatur mitten ins Bild pinseln, damit auch bloß jeder weiß, dass es von ihnen kommt... Muss das denn sein? Ich hab selbst schon über 600 Covers hochgeladen, und ein sauberer Scan für die Datenbank ist imo doch wichtiger, als sein "Revier" markieren, oder...?

Sorry, wenn ich grad nörglerisch drauf bin, aber das stört mich gewaltig...
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: pm.diebelshausen nach 18 Dezember 2010, 09:53:29
Das sehen viele so, wohl sogar die Meisten, aber nicht alle. Der Usus ist zur Zeit so, dass getaggte Scans hochgeladen werden dürfen, allerdings werden nicht getaggte bevorzugt. Das bedeutet, dass langfristig die Scans mit Markierung des Schöpfers (wow, ich habe eine Kopie eines Bildes gemacht, das muss ich unbedingt signieren!) in der OFDb verschwinden, da sie jederzeit durch solche, die das Cover komplet korrekt abbilden, ersetzt werden können. Natürlich sind da seltenere Fassungen mehr in Mitleidenschaft gezogen, weil sich da erstmal ein Besitzer finden muss, der dann auch schöne Scans macht.

Wurde im Forum immer wieder mal diskutiert, siehe z.B.:
hier weiter oben: http://www.gemeinschaftsforum.com/forum/index.php?topic=28764.msg877631#msg877631 (http://www.gemeinschaftsforum.com/forum/index.php?topic=28764.msg877631#msg877631)
http://www.gemeinschaftsforum.com/forum/index.php?topic=97571.0 (http://www.gemeinschaftsforum.com/forum/index.php?topic=97571.0)
http://www.gemeinschaftsforum.com/forum/index.php?topic=78553.0 (http://www.gemeinschaftsforum.com/forum/index.php?topic=78553.0)
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Fleischsalatmitgurken nach 18 Dezember 2010, 21:52:20
Danke für die Links. Wie ich sehe, gehen die Meinungen da stark auseinander. Dann kann man da wohl nichts machen...
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: pm.diebelshausen nach 18 Dezember 2010, 22:16:34
Doch, doch: neue, gute Coverscans ersetzen jederzeit gerne die ollen, nicht so guten mit Tags. ;O)
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: dude-1984 nach 11 März 2011, 16:59:13
tach leute,

hab mal cover scans für euch parat:

werde den titel nochma neu eintragen & würde mich freuen wenn ihr die cover einfügt.

(http://i55.tinypic.com/o5amur.gif)

(http://i54.tinypic.com/2d26bdz.gif)
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: pm.diebelshausen nach 11 März 2011, 20:11:03
Zitat von: dude-1984 nach 11 März 2011, 16:59:13
& würde mich freuen wenn ihr die cover einfügt.


Das wird Jemand machen können, wenn Du dann auch den Link zur betreffenden Fassung mitpostest.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: pippovic nach 6 Juli 2011, 19:20:09
Kurze Frage: Wenn eine DVD/Blu-Ray als Amaray mit Schuber vorliegt, soll dann der Schuber oder das Cover gescannt werden?

Gruß
pippovic
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Karm nach 6 Juli 2011, 19:28:23
Schuber  :icon_smile:
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: ionicmog nach 20 Juli 2011, 21:43:26
Moin Moin,

ich hab hier mal Bilder in besserem Format und ohne Copyright-Schriftzug drauf für die folgende Fassung:

http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=119163&vid=213075 (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=119163&vid=213075)

Sind die Bilder von der Qualität her in Ordnung? Ich hätte sonst noch zu 3 anderen Filmen Cover, bei denen bis jetzt Getagte Bilder hochgeladen sind. Soll ich die, wenn die Qualität stimmt, dann auch noch hier hochladen? Oder jemandem per Mail zusenden?

Grüße,
Jojo

[attachment deleted by admin]
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: 666psheiko nach 21 Juli 2011, 09:16:55
Die Cover habe ich getauscht (zum nachsehen musst die Fassungs-Seite aber nochmal aktualisieren, dass du die neuen Cover siehst  ;)).

Wenn du Cover zum tauschen hast, kannst du die über das Korrekturforum loswerden, oder du schickst sie mir per PN, dann musst du sie vorher aber erst irgendwo hochladen.

Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: pippovic nach 24 Juli 2011, 12:30:32
Kann man sich irgendwo anzeigen lassen, welche Cover man selbst alle hochgeladen hat?

Gruß
pippovic
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Intergalactic Ape-Man nach 24 Juli 2011, 13:09:40
Zitat von: pippovic nach 24 Juli 2011, 12:30:32
Kann man sich irgendwo anzeigen lassen, welche Cover man selbst alle hochgeladen hat?

Gruß
pippovic


Leider bisher nicht.  :icon_neutral:
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: pippovic nach 27 Juli 2011, 19:25:35
Und schon wieder ne Frage zum Cover. Möchte ein Box-Set-"Cover" einstellen. Die Box ist ähnlich dieser hier (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=169108&vid=281174), also mit Figur, allerdings im Querformat, wie etwa bei der Gone with the wind aus den USA. Wie mache ich das nun am besten? Ein Scan kommt wahrscheinlich schlecht raus, ein Foto wäre wahrscheinlich besser. Und welche Maße soll das Bild haben (weil Querformat)?



[attachment deleted by admin]
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: MMeXX nach 27 Juli 2011, 19:32:30
Da gibt es mehrere Möglichkeiten. Unter anderem:
1) Du scannst, vorausgesetzt, der Scanner ist groß genug, Vorder- und Rückseite und lädst diese dann vorzugsweise im Querformat hoch. Siehe bspw. hier (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=62553&vid=226814).
2) Du machst ein Foto von Vorder- und Rückseite (anstelle des Scans).
3) Zusätzlich kannst du theoretisch auch ein Foto von der gesamten Box (mit dem Inhalt [Booklet, etc.] davor) machen und dieses zusätzlich ins Bemerkungsfeld setzen. Das Bild sollte dann aber am besten über den OFDb-Server hochgeladen werden. Da müsstest du dich dann ggf. an einen Co-Admin wenden.

Stichwort Maße: 220 Breite ist ja vorgegeben. Versuch am besten, dass die Höhe der beiden Seiten nicht zu extrem voneinander abweicht.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: moviewolf nach 1 August 2011, 23:35:37
Hallo,

ich bin neu hier im Forum und der OFDB, und dies hier ist mein erster Versuch, mich mit einem Cover zu beteiligen. Wenn mit den Bildern für diese Fassung von Titanic alles OK ist, mache ich dann mit dem spärlichen Rest weiter: http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=227&vid=197129 (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=227&vid=197129)

(http://666kb.com/i/bvpnza1c6xq0y3373.jpg)

(http://666kb.com/i/bvpnzqepqfonj6cq7.jpg)

Beste Grüße
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: 666psheiko nach 2 August 2011, 00:12:15
 :respekt: Die Cover sind soweit okay, nur sollten sie auch gleich hoch sein, sieht dann schöner aus.

Die Höhe habe ich angepasst und die Cover hochgeladen.

Wenn du weitere Coverergänzngen hast, dann bitte über Korrekturforum/Thread eröffnen.

Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: hobowithachainsaw nach 8 Dezember 2011, 01:03:17
 ;) Hallo,

ich bin noch nicht lange in der ofdb angemeldet, aber jahrelanger Besucher und Nutzer. Habe mich vor kurzem angemeldet um auch fehlende Fassungen einzutragen und habe jetzt auch einige fertige Coverscans zu Fassungen die u. a. auch ich eingetragen habe. Da ich Standard User bin, wollte ich hier kurz nachfragen an wenn ich die fertigen scans schicken kann oder wer sie evtl. hochladen könnte? Größe ist 220px breit und kleiner als 100kb im jpg Format. Die Höhe ist natürlich unterschiedlich, aber beide Coveransichten sind gleich hoch. Sind mehr als 10 Fassungen und es würden noch paar Inhaltsangaben dazukommen. Reicht es aus, wenn ich sie als zip Datei in Ordner packe die den Filmtitel+Fassung als Ordnernamen haben und ich in einer Textdatei die jeweiligen Fassungen mit OFDB-Link eintrage? Würde es dann bei megaupload hochpacken und per pn zuschicken.

Wie sieht es eigentlich mit zukünftigen Beiträgen aus? Muss ich da für jeden Film einen extra thread im KF aufmachen oder kann ich da einen Sammelfred machen den ich dann aktualisiere, wenn ich wieder neue scans gemacht oder Inhaltsangaben zu fehlende Inhaltsangaben habe. Oder soll ich sie besser lieber auch als PN an einen hilfsbereiten USER/Admin schicken, um unnötigen spam zu vermeiden? :respekt:
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: 666psheiko nach 8 Dezember 2011, 07:37:06
@ hobo

Mache bitte im Korrekturforum einen Thread auf und poste ein paar Links zu den Fassungen bei denen du die Cover upgeloadet haben willst, Die Cover kannst du als Datei im Posting anhängen. Gebe auch bitte den Link zu deinem OFDb-Profil an, wenn die Quali der Cover usw. stimmt, können wir ja über eine Hochstufung zum Uploader reden.  :D
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: hobowithachainsaw nach 9 Dezember 2011, 01:19:42
 :icon_smile: Danke für die schnelle Rückmeldung. Werde ich die nächsten Tage machen, muss erstmal alle erforderlichen Daten in einer Textdatei ordentlich zusammentragen und speichern, damit der thread dann nicht unsortiert aussieht. Habe auch jetzt paar hundert neue vhs filme besorgt und bin erstmal damit beschäftigt noch paar scans zu machen und schau nach fehlenden Fassungseinträgen, Laufzeitunterschiede, Schnitte usw. :algo:
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: 666psheiko nach 9 Dezember 2011, 07:29:20
@ hobo

Kein Problem, lass' dir Zeit.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: XenoHead04 nach 15 Dezember 2011, 15:39:51
Hallo,
ich habe mich eben gewundert, weil bei der von mir eingetragenen Gamera-DVD-Box das Cover fehlt. Ich bin mir sicher es hochgeladen zu haben.

Das Cover ist/war aber nur vom Steelbook. Ich kann es ja nochmal hochladen oder soll da eher der Scan von der Box rein?

http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=3483&vid=330259 (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=3483&vid=330259)
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Fräulein millas Gespür für den Flush nach 15 Dezember 2011, 15:49:03
Ruhig Blut, wenn Du es eben erst hochgeladen hast, wird das Cover vermutlich noch kein (Co-)Admin freigegeben haben, daher siehst du es im Moment noch nicht.  

Schau einfach später nochmal nach und wenn es dann noch nicht sichtbar ist, kannst Du noch mal nachhaken. ;)

Bzgl. der anderen Frage: Immer das was von aussen sichtbar ist, d.h. wenn das Steelbook in ner Box drin steckt, dann das Bild der Box hochladen.  Und dann wieder ruhig Blut.. ein endloser Kreislauf.  :icon_mrgreen:
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: XenoHead04 nach 15 Dezember 2011, 17:51:40
Das Cover habe ich ja gleich den Tag hochgeladen, als ich die Fassung eingetragen habe. Und ich glaube es war auch später zu sehen. :00000109:

Mir ging's eigentlich darum, ob das Cover des Steelbooks oder der Box eingetragen werden soll.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Fräulein millas Gespür für den Flush nach 15 Dezember 2011, 17:58:22
Ach so, hatte nicht auf das Datum des Eintrags geachtet, dachte der wär von heute.

Vielleicht hat irgendwer das Cover löschen lassen, weil es eben nicht die Box sondern das Steelbook gezeigt hat?
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: MMeXX nach 15 Dezember 2011, 21:39:06
Ja, das wurde entfernt, weil nicht das Cover der Box, sondern das des Steelbooks hochgeladen worden ist. Bei Boxsets immer das Cover der Box hochladen! Ggf. kann man in diesem Thread oder übers KF darum bitten, die Bilder des Steelbooks o.ä. über den OFDb-Server hochzuladen und ins B-feld zu packen.

In diesem Sinne:
Zitat von: XenoHead04 nach 15 Dezember 2011, 15:39:51
Ich kann es ja nochmal hochladen oder soll da eher der Scan von der Box rein?

Bitte das Cover der Box hochladen.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: XenoHead04 nach 16 Dezember 2011, 11:48:00
OK. Ich lade das Cover der Box hoch.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Intergalactic Ape-Man nach 6 Januar 2012, 19:44:55
Im Fall Gamera ist das natürlich so eine Sache, weil es sich um eine Veröffentlichung einer DVD mit Box für mehrere DVDs handelt, die dann später nachgeliefert werden. Da man dann dort nicht die Box abbilden darf, halte ich die Lösung nur mit der Box für uneinheitlich. Im Grunde ist die Box in diesem Fall doch "Bonusmaterial" für diejenigen, welche beabsichtigen, sich alle Filme zuzulegen. Dann müßte man so gesehen die Box dazu abbilden. Ein Vorschlag wäre, sowohl Steelbook als auch Box zu zeigen. Das könnte man ggf. auch darüber lösen, zwei Grafiken zu einer zu kombinieren (imho oben Steelbook unten Box). Immerhin sind die Bilder doch nur in der Breite (auf 220 px) limitiert, so weit ich weiß.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: 666psheiko nach 6 Januar 2012, 22:14:15
Zitat von: Intergalactic Ape-Man nach  6 Januar 2012, 19:44:55
Im Fall Gamera ist das natürlich so eine Sache, weil es sich um eine Veröffentlichung einer DVD mit Box für mehrere DVDs handelt, die dann später nachgeliefert werden. Da man dann dort nicht die Box abbilden darf, halte ich die Lösung nur mit der Box für uneinheitlich. Im Grunde ist die Box in diesem Fall doch "Bonusmaterial" für diejenigen, welche beabsichtigen, sich alle Filme zuzulegen. Dann müßte man so gesehen die Box dazu abbilden. Ein Vorschlag wäre, sowohl Steelbook als auch Box zu zeigen. Das könnte man ggf. auch darüber lösen, zwei Grafiken zu einer zu kombinieren (imho oben Steelbook unten Box). Immerhin sind die Bilder doch nur in der Breite (auf 220 px) limitiert, so weit ich weiß.


Ist natürlich ein Sonderfall, trotzdem ist die Regelung ganz klar, hochgeladen wird das Cover wie im Laden erhältlich, es spricht jedoch nix dagegen eine weitere Grafik im BF zu zeigen/zu verlinken.
Bei z. B. der LE von Scarface ist die Box auch nur Bonusmaterial...
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Intergalactic Ape-Man nach 7 Januar 2012, 04:29:16
Ja gut, aber wie ist die Gamera Box denn im Laden erhältlich? Soll ich die ganzen anderen Scheiben jetzt auch mit zu der Box zählen, die der liebe Shop mir zwecks besserem Transport da mit rein gesteckt hat? Dann müßte ja jeder sehr individuelle Gamera-Box-Einträge machen. :icon_razz:
Imho ist das Ding nämlich nicht mal verschweißt, weil die Postkarten da auch lose drin rumflogen und ein Füllkarton nicht auszumachen war (man korrigiere mich). Das Verhältnis ist denke ich doch etwas anders, als bei einem Set, welches sich um einen Film dreht oder bei einer Box, in der auch tatsächlich alle enthaltenen Filme mit dieser verkauft wurden.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: FleaFly nach 11 Januar 2012, 15:23:12
ich hätte da bessere Cover für diese drei zu bieten (sind alle dasselbe Cover):

http://www.ofdb.de/filmsammlung/view.php?page=film&fid=1951 (http://www.ofdb.de/filmsammlung/view.php?page=film&fid=1951)
http://www.ofdb.de/filmsammlung/view.php?page=film&fid=1952 (http://www.ofdb.de/filmsammlung/view.php?page=film&fid=1952)
http://www.ofdb.de/filmsammlung/view.php?page=film&fid=1953 (http://www.ofdb.de/filmsammlung/view.php?page=film&fid=1953)


[attachment deleted by admin]
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: pm.diebelshausen nach 11 Januar 2012, 15:38:05
Du hast dreimal Einträge Deiner Filmsammlung verlinkt. Die bringen leider nichts: bitte mit Links zu den betreffenden Fassungseinträgen, damit eindeutig ist, wo genau etwas gemacht werden soll.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: FleaFly nach 11 Januar 2012, 16:19:28
oops. das könnte natürlich stimmen...

http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=1951&vid=295409 (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=1951&vid=295409)
http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=1952&vid=295410 (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=1952&vid=295410)
http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=1953&vid=295412 (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=1953&vid=295412)

<keine Ahnung, ob da tatsächlich Handlungsbedarf besteht, ich fand die nur alle etwas unscharf
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Intergalactic Ape-Man nach 11 Januar 2012, 18:58:14
Dein Scan ist auf jeden Fall besser. Könnte mir sogar vorstellen, daß es sich bei den bisherigen Bildern um hochskalierte Netzfunde handelt. Bissen zu pixelig für meinen Geschmack. Jetzt muß die alten nur noch jemand löschen/austauschen.  :icon_lol:
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: FleaFly nach 12 Januar 2012, 13:49:34
alles klar, ist erledigt!
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: FleaFly nach 12 Januar 2012, 16:38:14
oder auch nicht...
vorhin waren die alten entfernt und ich hab dann meine hochgeladen. Jetzt sind die alten wieder da...
vor allem daran zu erkennen, dass meine das "Wendecover" Logo haben
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Fräulein millas Gespür für den Flush nach 12 Januar 2012, 17:00:28
Also ich seh die mit dem "Wendecover-Logo". Mal Strg-F5 versucht?
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: FleaFly nach 12 Januar 2012, 17:23:27
Tatsächlich, mit F5 sehs ich's jetzt auch...

Da hat sich mein Firefox scheinbar aus irgendeinem Grund immer ne ältere Version geladen. Seltsam...
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Wishmaster84 nach 3 Februar 2012, 18:20:17
Hi Leute!

Ich habe heute eine neue Fassung für den Film "Verurteilt - Der Fall Jefferson" eingetragen und möchte noch die eigenen Scans nach liefern. Beide Datein sind nicht größer als 100 kb, ich bin mir nur nicht sicher ob die Bildgröße auch stimmt

Front 220 x 309
Back 220 x 318

werden die Bilder so korrekt eingestellt werden können?

hier noch mein Eintrag http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=4834&vid=334385 (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=4834&vid=334385)


Lg
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Wishmaster84 nach 3 Februar 2012, 19:00:24
Die Bilder kann ich ja trotzdem schon mal uppen ^^

Vorderseite:
(http://i1193.photobucket.com/albums/aa345/Wishmaster1984/frontVerureilt01.jpg)

Rückseite:
(http://i1193.photobucket.com/albums/aa345/Wishmaster1984/backverurteilt01.jpg)
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: pm.diebelshausen nach 3 Februar 2012, 22:49:19
Die Bilder könnten zwar so eingestellt werden, es ist aber sehr unschön, wenn sie unterschiedlich groß sind. Front und Back haben ja nicht die selbe Höhe, was dann nebeneinander doof aussieht. Da hast Du die Scans unterschiedlich beschnitten. Eine optimale Höhe bei Amaray-Coverscans müsste so zwischen 310 und 314 px liegen.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Wishmaster84 nach 4 Februar 2012, 21:24:22
Danke für die Info....

bin da aber kein Profi drin, habe die Bilder verkleinert mit IrfanView sobald ich dort die höhe ändere, ändert sich Automatisch die breite. Ich werde es nochmal versuchen.


Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: pm.diebelshausen nach 4 Februar 2012, 21:34:43
Wenn Du die Größe auf diese Weise veränderst, klappt das nicht. Eben weil die andere Seite jeweils proportional mit verändert wird, oder da, wenn Du das Häkchen bei "Proportional" weg machst, das Bild verzerrt wird (in die Länge oder Breite gezogen, damit es ins neue Format passt).

Ich sag Dir mal, wie ich immer vorgehe:

1. Gesamtes Cover scannen.

2. in IrfanView die Frontseite mit dem Mauszeiger auswählen (möglichst exakt am Rand entlang) und mit Strg+C in den Zwischenspeicher legen

3. die Rückseite genauso auswählen und mit Strg+y freistellen

4. Größe der Breite auf 220 px stellen (Häkchen bei Proportional drin lassen) und gucken, was die Höhe sagt (irgendwas zwischen 310 und 315 ist schon ok) - eventuell abbrechen und erneut mit dem Mauszeiger das ganze Bild auswählen, aber je nachdem am Rand etwas wegnehmen und erneut freistellen (am besten da was wegnehmen, wo am wenigsten Bildinformationen sind, also z.B. schwarze Flächen am Rand - geht ja auch nur um 3 bis 6 Pixel)

5. Größe auf 220 px ändern und Rückseite abspeichern

6. Frontseite mit Strg+V als neues Bild einfügen und dasselbe wie mit dem Backcover machen - dabei jetzt auf die beim Backcover entstandene Höhe achten und ggf. anpassen

7. Frontseite abspeichern, fertig.


Eventuelle Farb- oder Kontrastkorrekturen zwischen 1. und 2., damit sie für beide Seiten identisch sind.

Ist das so verständlich und nachvollziehbar?
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Wishmaster84 nach 5 Februar 2012, 01:00:37
Ja danke,

habe jetzt beide geändert und die maße sind 220 x 310

Front:
(http://i1193.photobucket.com/albums/aa345/Wishmaster1984/frontVerureilt01-1.jpg)

Rückseite:
(http://i1193.photobucket.com/albums/aa345/Wishmaster1984/backverurteilt01-2.jpg)

werden die Bilder so eingetragen? Eine kleine frage habe ich noch, diese Fassung habe ich eingetragen und normalerweise steht ja oben das diese bei Amazon zu erwerben ist, das passiert bei mir nicht habe ich da etwas falsch gemacht?

http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=4834&vid=334385 (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=4834&vid=334385)
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Karm nach 5 Februar 2012, 10:44:59
Zitat von: pm.diebelshausen nach  4 Februar 2012, 21:34:43
Ist das so verständlich und nachvollziehbar?
Nur für Leute, die sich damit öfter befassen.  :D
Ich benutze immer ThumsPlus. Programm ist aber nicht ausschlaggebend, sofern man bachtet, dass die gescannten und zugeschnittenen Seiten bereits vor dem Verkleinern identische Maße aufweisen. Dann braucht man als Optionen zum Verkleinern "nur" Breite 220 Pixel und "Seitenverhältnis beibehalten" (oder sinngemäß) eingeben.


Zitat von: Wishmaster84 nach  5 Februar 2012, 01:00:37
Eine kleine frage habe ich noch, diese Fassung habe ich eingetragen und normalerweise steht ja oben das diese bei Amazon zu erwerben ist, das passiert bei mir nicht habe ich da etwas falsch gemacht?

http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=4834&vid=334385 (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=4834&vid=334385)
Du hast nichts falsch gemacht. Die internen Verlinkungen werden immer erst später aktualisiert. Dann wird auch die EAN umgetragen, denn solange diese nur im BF (Bemerkungsfeld) eingetragen ist, fehlen dafür die nötigen Connections.  :D
Eine sekundengenaue überprüfte Laufzeitangabe wäre jetzt natürlich noch besser.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Syncroniza nach 5 Februar 2012, 11:07:44
Ich fand die von Wishmaster84 zuerst geposteten Cover ja besser. Ein paar Pixel Unterschied würden mich da nicht groß stören. Die zweiten Versionen sind arg überschärft - und auch nur gestreckt. ;)
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Karm nach 5 Februar 2012, 11:10:18
Zitat von: Syncroniza nach  5 Februar 2012, 11:07:44
Ich fand die von Wishmaster84 zuerst geposteten Cover ja besser.
Können jederzeit wieder ausgetauscht werden.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Syncroniza nach 5 Februar 2012, 11:30:30
Nee, so wichtig isses mir nicht. :icon_smile:
Sollte eher ein zusätzlicher Hinweis an Wishmaster84 für zukünftige Cover sein: Besser halt darauf achten, dass die beiden Cover bereits vor dem Verkleinern dieselbe Auflösung haben. So wie's Karm beschrieben hat. Dann muss man auch nicht nachträglich 'herumzerren' und kaum nachschärfen. (Bzw. manchmal ist es auch das Resizen selbst des benutzten Programms, das solche Schärfeeffekte/starkes 'Ringing' verbricht.)
Edit: Soll heißen - da du wohl IrfanView benutzt - im "Größe ändern"-Dialog den Haken bei "proportional" rein (siehe diebelshausen). Und Haken bei "Schärfen nach Resample" raus, falls drin.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Wishmaster84 nach 12 Februar 2012, 05:55:25
Vielen Dank,

obwohl leider die Front etwas schief von mir gescannt wurde ^^

evtl. könnte man in der Beschreibung noch erwähnen, das der FSK Button lediglich aufgeklebt ist. Habe ihn schon entfernt.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Karm nach 12 Februar 2012, 08:51:29
Zitat von: Wishmaster84 nach 12 Februar 2012, 05:55:25
obwohl leider die Front etwas schief von mir gescannt wurde ^^...


Es ist noch nicht zu spät. Es wäre noch nicht einmal ein Neu-Scan nötig, falls die alten Scans im Zustand vor der Bearbeitung noch vorliegen und Du ein Programm benutzt, welches Bilder ausrichten kann.
Ansonsten könnte man natürlich auch noch einen neuen Versuch wagen.  ;)
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Wishmaster84 nach 12 Februar 2012, 22:45:28
Welches Programm wäre das? Die Scans sind noch vorhanden
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Syncroniza nach 12 Februar 2012, 23:39:51
Naja, es gibt Programme, wo das komfortabler geht..
Aber im Prinzip reicht auch IrfanView dazu. Dort z.B. auf Bild->Fein-Rotation gehen und ne Gradzahl eingeben, um die gedreht werden soll. Bei deinem Front-Cover könnten schon -0.8 Grad ausreichen. (Aber wirklich nur machen, wenn du die originalen, nicht zugeschnittenen Bilder noch hast.)
Und ich will nochmal darauf hinweisen, dass in IrfanView besser nicht nachgeschärft werden sollte. ;)
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Karm nach 13 Februar 2012, 09:58:41
Zitat von: Wishmaster84 nach 12 Februar 2012, 22:45:28
Welches Programm wäre das? Die Scans sind noch vorhanden


Das können verschiedene Programme mit verschiedenen Methoden (Rotation, an einer Linie ausrichten, Gradzahl eingeben...) und das muss man jetzt auch nicht über's Knie brechen. Ich verwende seit Jahren ThumbsPlus für alle Coversachen aber andere User haben Erfahrungen mit anderen Programmen und sich daran gewöhnt. Letztendlich zählt das Ergebnis und da muss man auch ein weing herumprobieren.  :D

Wie gesagt: Nichts, was jetzt unbedingt noch heute erledigt werden muss.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: AQ2 nach 1 März 2012, 11:58:30
Hi,

habe auch Covers wo ich gerne beisteuern möchte, aber auf der erste Seite des Therad steht "Breite genau 220 Pixel betragen muss" Wenn ich das Cover einscanne und die Maße 220 x 310 Pixel eingebe haut er mir die 220 in 201 Pixel um. Was kann ich dagegen machen oder tun das ich das genau hinbekomme.



Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: MMeXX nach 1 März 2012, 12:08:49
Schau mal nach, ob bei deinem Programm, wenn du die Pixel eingibst, irgendwo so etwas steht wie "Seitenverhältnis beibehalten". Wenn das so ist, reicht es, wenn du nur die Breite von 220 Pixeln eingibst, die Höhe sollte dann automatisch angepasst werden.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: AQ2 nach 1 März 2012, 12:19:49
Habe Microsoft Office Picture Manager. Habe das Cover eingescannt da es nicht rausnehmbar war das Cover habe ich den Deckel offengelassen. Und bei dem Bild ist ein Grauer Rand zu sehen, den muss ich ja erst wegmachen. Dann wenn ich bei Benutzerdefinierte Breite x Höhe die 220 eingebe und ok drücke dann kommt er auf 220 x 344 Pixel und nicht auf 310 soll ich den grauen Rand lassen? Dann kommt 220 x 296 raus. Das denke ich würde eher passen, aber dann ist halt so ein grauer Rand noch mit dabei.

Wie kann ich es denn noch machne das es geauer wird. Oder wird das dann von euch noch gerichtet. Kenn mich da nicht so gut aus.

Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: MMeXX nach 1 März 2012, 12:29:51
Den grauen Rand solltest du abschneiden. Oder umgekehrt ausgedrückt, das Cover zurechtschneiden. Also so, dass wirklich nur das Cover zu sehen ist.

Die Höhe muss nicht genau 310 Pixel sein, das ist nur ein ungefährer wert, der sich anbietet, entscheidend ist die Breite von 220 Pixel. Wobei es natürlich immer besser aussieht, wenn am ende beide Seiten (Vor- und Rück-) gleich groß sind.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: AQ2 nach 1 März 2012, 13:32:57
Ok dann versuche ich es mal mit dem einen Cover.

Vielen Dank für die schnelle Antwort

Cover gehört zu dieser Fassung

http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=499&vid=194299 (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=499&vid=194299)

[attachment deleted by admin]
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: AQ2 nach 1 März 2012, 14:53:45
Habe es mal so per Mail gesendet. Hoffe das es so passen tut.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: PoooMukkel nach 4 März 2012, 15:08:24
Habe Covers für folgenden Film eingescannt:
http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=16970&vid=335940 (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=16970&vid=335940)

Die Covers wurden von mir so verkleinert, dass beide 220 Pixel breit sind. Sind diese so okay?

[attachment deleted by admin]
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: pm.diebelshausen nach 4 März 2012, 15:33:13
Schauen doch ganz gut aus.  :respekt:
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: PoooMukkel nach 4 März 2012, 15:34:54
Danke! Dachte, sie würden vielleicht nicht genommen, weil die Höhe nicht übereinstimmt. ;)
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: pm.diebelshausen nach 4 März 2012, 15:36:53
Na, das geht bei Super Jewel Cases ja nicht besser, es sei denn, man scannt die Hülle mit (haben manche so gemacht, aber ob das schöner ist, kann man sich drüber streiten.)

Hochladen muss wer anders, kann ich nicht.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: PoooMukkel nach 4 März 2012, 16:10:05
Hatte auch erst überlegt, die Hülle mit einzuscannen. Aber das sieht doch nicht so gut aus...
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: 666psheiko nach 4 März 2012, 16:42:09
Cover sind drin.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Karm nach 4 März 2012, 17:18:24
Zitat von: PoooMukkel nach  4 März 2012, 16:10:05
Hatte auch erst überlegt, die Hülle mit einzuscannen. Aber das sieht doch nicht so gut aus...


Achso?
http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=1417&vid=59055 (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=1417&vid=59055)
http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=25594&vid=100041 (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=25594&vid=100041)
http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=1323&vid=3903 (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=1323&vid=3903)
http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=12354&vid=100357 (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=12354&vid=100357)

Hängt wohl auch ein wenig davon ab, wie die Bilder nachbearbeitet werden.  :D
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: 666psheiko nach 4 März 2012, 18:45:17
Zitat von: Karm nach  4 März 2012, 17:18:24
Hängt wohl auch ein wenig davon ab, wie die Bilder nachbearbeitet werden.  :D


:respekt:

Jackie Brown ist von mir, ohne Nachbearbeitung.  :D Das Einzigste was ich bei Scans mache, wenn das "Master" dicker wie Papier ist, ich lege ein Handtuch oder etwas Ähnliches über den Scanner, dass kein Licht von den Seiten einfallen kann.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Karm nach 4 März 2012, 19:58:06
Zitat von: 666psheiko nach  4 März 2012, 18:45:17
Das Einzigste was ich bei Scans mache, wenn das "Master" dicker wie Papier ist, ich lege ein Handtuch oder etwas Ähnliches über den Scanner, dass kein Licht von den Seiten einfallen kann.


Kommt mir sehr bekannt vor!  :icon_lol:
Mit Nachbearbeitung meinte ich auch hauptsächlich das korrekte Beschneiden und die Abrundung der Ecken.  :respekt:
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Pesti nach 25 März 2012, 21:56:48
Zwei neue Einträge mit den passenden Covern.

Die ersten beiden Bilder gehören zu dieser Fassung: http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=15976&vid=337139 (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=15976&vid=337139)

Die letzten beiden Bilder gehören zu dieser Fassung: http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=154&vid=337141 (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=154&vid=337141)

Könntet ihr vielleicht noch in den Startpost die optimale Größe für BluRays aufnehmen? Ich hab's jetzt einfach auf die gleiche Breite wie DVDs geschrumpft - die Höhe ergibt sich dann: 267.

[attachment deleted by admin]
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: 666psheiko nach 25 März 2012, 22:08:41
@ Pesti

Die Fassungen bitte erstmal ordentlich eintragen!
Beim Label angefangen. Es gibt tonnenweise Beispiele in der OFDb wie man heute Fassungen einträgt, bitte erstmal nachschauen, FAQs lesen, etc.
Ich stelle mich gerne für weitere Fragen zur Verfügung, aber dann bitte per PN.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Pesti nach 25 März 2012, 22:48:37
Ok, ein paar Sachen verbessert / erweitert. Mehr Infos hab ich nicht.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: pm.diebelshausen nach 25 März 2012, 23:08:59
@Ned Devine:
ZitatEAN: unbekannt, keine Angabe

Die ist doch auf Deinem Scan zu sehen.  :00000109:
Laufzeit zeigt jeder Player an - manche zwar nicht so wirklich genau, aber doch mit Minuten und Sekunden. Kannst Du ablesen und im Format XX:XX Min. (XX:XX Min. o. A.) angeben. "Laufzeit: 87 min." ist zu ungenau.

@Matrix:
Da hast Du eine 10-stellige EAN angegeben. EAN sind aber immer (gut, fast fast fast immer) 13-stellig. Dein eigener Coverscan sagt ja 5051890040923 und nicht 5000106518.  :00000109:
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Pesti nach 25 März 2012, 23:29:36
Sorry, aber ich dachte die EAN ist der Code, der unten drunter steht. Unter dem Code ist in weißer Schrift noch ein Code zu sehen und ich dachte, das wäre die EAN. Das mit den Laufzeiten muss ich morgen machen.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: pm.diebelshausen nach 25 März 2012, 23:44:47
Ah, ok. Superdringend ist es übrigens nicht, aber notwendig und notwendiger als die Coverscans.  ;) Also mach, wenn Du morgen Zeit hast. Falls Du die Laufzeit am PC ausliest, sind manche Programme da nicht wirklich verlässlich und produzieren nicht ganz unrelevante Abweichungen. Gemeinhin kann man PowerDVD vertrauen.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: 666psheiko nach 26 März 2012, 07:25:32
@ Pesti
Schaue hier Mal rein, da ist alles erklärt. http://www.gemeinschaftsforum.com/forum/index.php/topic,128402.0.html (http://www.gemeinschaftsforum.com/forum/index.php/topic,128402.0.html)
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: pm.diebelshausen nach 26 März 2012, 07:29:15
Pssst, Heiko, er heißt Pesti.  ;)
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Pesti nach 26 März 2012, 17:57:19
Also noch mal sorry wegen den Startschwierigkeiten und danke für die Hilfe. Die beiden Fassungen

http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=15976&vid=337139 (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=15976&vid=337139)

und

http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=154&vid=337141 (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=154&vid=337141)

sind jetzt aktualisiert. Cover sind ja wie gesagt ein paar Posts weiter vorne.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: mali nach 26 März 2012, 18:29:38
Zitat von: Pesti nach 26 März 2012, 17:57:19
Also noch mal sorry wegen den Startschwierigkeiten


Kein Ding, alle hier haben angefangen :) Wilkommen an BOrd ;-)

ZitatCover sind ja wie gesagt ein paar Posts weiter vorne.


Drin.

Die Matrix-Box kannst Du übrigens auch noch bei Teil 2 und 3 Eintragen.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Kayfabe nach 27 April 2012, 19:09:32
Wie sieht's mit neueren Fassungen aus, bei denen die FSK-Kennzeichnung auf der Folie und nicht auf der Verpackung (also Cover, Digi, etc.) ist? Soll hier sozusagen eingeschweißt gescannt werden bzw. nachträglich die FSK-Kennzeichnung wieder reinkopiert werden?
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: 666psheiko nach 27 April 2012, 19:16:38
Zitat von: Kayfabe nach 27 April 2012, 19:09:32
Wie sieht's mit neueren Fassungen aus, bei denen die FSK-Kennzeichnung auf der Folie und nicht auf der Verpackung (also Cover, Digi, etc.) ist? Soll hier sozusagen eingeschweißt gescannt werden bzw. nachträglich die FSK-Kennzeichnung wieder reinkopiert werden?


In solchen Fällen scanne ich einmal mit Folie und einmal ohne, danache schneide ich das FSK-Logo aus und füge es in den Scan ohne Folie ein.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: harrycanyon nach 28 Mai 2012, 14:39:16
Zitat von: 666psheiko nach 27 April 2012, 19:16:38
Zitat von: Kayfabe nach 27 April 2012, 19:09:32
Wie sieht's mit neueren Fassungen aus, bei denen die FSK-Kennzeichnung auf der Folie und nicht auf der Verpackung (also Cover, Digi, etc.) ist? Soll hier sozusagen eingeschweißt gescannt werden bzw. nachträglich die FSK-Kennzeichnung wieder reinkopiert werden?

In solchen Fällen scanne ich einmal mit Folie und einmal ohne, danache schneide ich das FSK-Logo aus und füge es in den Scan ohne Folie ein.

Na det versteh ick jetz nich, ich denke das Cover soll gescannt werden und nicht die Folie.
:00000109:
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: pm.diebelshausen nach 28 Mai 2012, 15:09:25
Von "soll" war ja nirgendwo die Rede und Heiko hat mitgeteilt, wie er das macht. Ich bin da sogar noch krasser, weil ich Aufkleber von der Folie gerne nach dem Auspacken auf das Cover pappe.  :icon_cool:

Zwei Aspekte sind wichtig: so scannen, wie das Teil im Laden aussieht, und so scannen, dass der Eintrag in der Filmsammlung nicht beschissen aussieht. Das widerspricht sich halt manchmal und ob so oder so: am besten finde ich auch immer eine knappe Erläuterung im Bemerkungsfeld - es geht darum, dass die Fassungseinträge einem User möglichst detailliert, korrekt und verständlich vor Augen führen, was eine jeweilige Veröffentlichung bietet (und ggf. was nicht).

Jedenfalls: wenn ein Coverscan kein FSK-Logo zeigt, obwohl wir alle wissen, dass die Veröffentlichungen gekennzeichnet sein müssen, macht es Sinn, wenigstens klarzumachen warum (ist auf der Folie oder ist auf der schmalen Unterseite oder...) oder es eben doch mit in den Scan zu nehmen.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: DirtyHarry71 nach 13 Juni 2012, 13:33:25
Wie ist das mit der Hochstufung ich hab in der FAQ gelesen in der OFDb das mann einen Link Braucht. Aber was für einen
Link den also ich versteh garnichts  :icon_confused: ich hab nämlich auch so ein Paar Cover & Pappschuber teile von Filmen wie (Monster des Grauens greifen an 1970) die ITT Contrast vorne und hinten ist auch schon gescannt worden
ich würde gerne Hochgestuft werden... :icon_sad:
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Moonshade nach 13 Juni 2012, 13:42:59
Das wäre der Link zu deinem OFDB-Profil, weil wir ja nicht wissen, wie du in der ofdb heißt (nicht DirtyHarry71, soweit ich sehen kann...).

Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: DirtyHarry71 nach 13 Juni 2012, 13:59:21
Zitat von: Moonshade nach 13 Juni 2012, 13:42:59
Das wäre der Link zu deinem OFDB-Profil, weil wir ja nicht wissen, wie du in der ofdb heißt (nicht DirtyHarry71, soweit ich sehen kann...).


und wat is mit dem here http://www.ofdb.de/usercenter/view.php?page=info&uid=93228 (http://www.ofdb.de/usercenter/view.php?page=info&uid=93228)
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Moonshade nach 13 Juni 2012, 14:05:05
Ah, okay. Da das mit den Covern eigentlich aber nicht meine Baustelle ist, muß ich auf die Fachmänners hier verweisen.

Sind erst Testscans gewünscht?
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: DirtyHarry71 nach 13 Juni 2012, 14:58:28
Zitat von: Moonshade nach 13 Juni 2012, 14:05:05
Ah, okay. Da das mit den Covern eigentlich aber nicht meine Baustelle ist, muß ich auf die Fachmänners hier verweisen.

Sind erst Testscans gewünscht?
kann ich die die bei dir Vostellen oder bei wem !?
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Moonshade nach 13 Juni 2012, 15:41:34
Eben bei mir nicht, weil wir in der Ofdb auch in Sparten und Ressorts arbeiten und ich die Qualität gar nicht richtig beurteilen könnte. Ggf. müßtest du dich noch ein paar Stunden gedulden, bis mali oder 666spheiko online sind. Die wissen auch besser, wie die Abfolge generell gehandhabt wird. (Alles Fachidioten hier... :icon_mrgreen:)
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: DirtyHarry71 nach 13 Juni 2012, 15:49:40
Zitat von: Moonshade nach 13 Juni 2012, 15:41:34
Eben bei mir nicht, weil wir in der Ofdb auch in Sparten und Ressorts arbeiten und ich die Qualität gar nicht richtig beurteilen könnte. Ggf. müßtest du dich noch ein paar Stunden gedulden, bis mali oder 666spheiko online sind. Die wissen auch besser, wie die Abfolge generell gehandhabt wird. (Alles Fachidioten hier... :icon_mrgreen:)
bin in ein paar stunden aber nicht mehr da  :icon_confused: ich fliege nämlich weg nach Mallorca  :king:
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: pm.diebelshausen nach 13 Juni 2012, 18:54:07
Falls Du sie noch keinem geschickt hast, kannst Du die Coverscans hier im Thread mal hochladen. Oder Du machst erstmal Urlaub und meldest Dich dann noch mal. Läuft ja nicht weg.  ;)
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: 666psheiko nach 13 Juni 2012, 19:36:02
Zitat von: DirtyHarry71 nach 13 Juni 2012, 15:49:40
bin in ein paar stunden aber nicht mehr da  :icon_confused: ich fliege nämlich weg nach Mallorca  :king:



Dann schönen Urlaub!


Zitat von: pm.diebelshausen nach 13 Juni 2012, 18:54:07
Falls Du sie noch keinem geschickt hast, kannst Du die Coverscans hier im Thread mal hochladen. Oder Du machst erstmal Urlaub und meldest Dich dann noch mal. Läuft ja nicht weg.  ;)



Ggggenau.  :D
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: DirtyHarry71 nach 22 Juni 2012, 17:17:23
Danke 666psheiko  :icon_cool: bin schon wieder da seit Gestern  ;)
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: 666psheiko nach 22 Juni 2012, 19:16:26
Zitat von: DirtyHarry71 nach 22 Juni 2012, 17:17:23
Danke 666psheiko  :icon_cool: bin schon wieder da seit Gestern  ;)



Dann hänge hier mal ein/zwei Probescans an, bitte im richtigen Format und mit entsprechendem OFDb-Fassungslink, dann schaun' wir mal.  ;)
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: DirtyHarry71 nach 22 Juni 2012, 21:06:30
Zitat von: 666psheiko nach 22 Juni 2012, 19:16:26
Zitat von: DirtyHarry71 nach 22 Juni 2012, 17:17:23
Danke 666psheiko  :icon_cool: bin schon wieder da seit Gestern  ;)



Dann hänge hie rmal ein/zwei Probescans an, bitte im richtigen Format und mit entsprechendem OFDb-Fassungslink, dann schaun' wir mal.  ;)
Als ich dann vom trip aus Malle zurück kam hab ich plötzlich Festgestellt das ich die Stufe (Standard Plus)
erreicht hab ohne ein Testscan  :00000109:
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: 666psheiko nach 22 Juni 2012, 21:22:48
Der Admin, dem du deine Scans geschickt hattest, hat dich hochgestuft.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: DirtyHarry71 nach 22 Juni 2012, 21:31:41
Ich Dummerle :LOL: ich wusste nicht das (Moonshade) ein OFDb Co-Administrator ist aber jetzt weiss ich es  :respekt:
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: 666psheiko nach 22 Juni 2012, 21:32:46
Venom138 hat dich hochgestuft.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Mad Max nach 14 Juli 2012, 21:46:25
Hallo, ich würde gerne wissen was an den FSK Logos so wichtig ist, daß sie bei Scans mit drauf sein müssen.
Ich schau recht selten in mein Postfach und hatte daher in letzter Zeit so einiges an Löschmitteilungen drin.

Ich leihe viele Filme (insbesondere Dokus) aus der Bibliothek und dort sind leider die Cover immer mit Aufklebern vollgepappt, da fand ich ich es eigentlich sinnvoll, die andere Seite zu scannen. Die Freigabe steht doch an sich im Fassungseintrag.

Nicht dass ich meckern will, wird schon einen Grund geben, nur erschliesst der sich mir nicht  :00000109:

Vielen Dank schon mal.

mfg
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: MMeXX nach 14 Juli 2012, 22:01:31
Die Cover sollen möglichst so gescannt werden, wie man die Fassung auch im Laden vorfindet. Daher eben mit Freigabelogo. ;)
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: pm.diebelshausen nach 14 Juli 2012, 22:06:32
[EDIT: zweiter:  War mal wieder zu wortreich.  :icon_neutral:]

Es kann einfach für Verwirrung sorgen, wenn User im Laden stehen oder etwas in der Hand halten, was dann nicht so aussieht, wie das Erscheinungsbild im Fassungseintrag. Darüber hinaus sind Händler (was die OFDb ja auch ist) dazu verpflichtet (Jugendschutzgesetz), die Filmware mit den Freigaben auszuzeichnen - da würde wohl auch die Angabe im Fassungseintrag reichen, aber mit den Scans ist es eindeutig und vergleichbar mit den anderen Händlern. Grundsätzlich gilt halt: die Scans bitte so, wie das Teil im Laden steht (so betrifft es ja nicht nur die FSK-Front der Cover, sondern auch Umverpackungen usw.).

Wenn Deine Fassung irgendwelche sonstige (nicht standardmäßige) Aufkleber hat, dann ist es eine Frage des Ermessens, ob man trotzdem einen Scan davon will (z.B. bei selteneren Filmen/Veröffentlichungen, oder ob man den Scan nicht einfach wegglässt.

Eine Löschungsmitteilung gibt es aber nicht nur über Scans, die weg sind, oder?
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Mad Max nach 14 Juli 2012, 23:11:33
Danke euch Beiden, dann weiss ich soweit bescheid und kann mir den einen oder anderen Scan sparen.

mfg
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Captain Blood nach 18 Juli 2012, 14:56:15
Wie kann ich ein Scan von einer Box (quer) hochladen?
Vorder- u. Rückseite sind identisch, also nur 1 Scan.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: pm.diebelshausen nach 18 Juli 2012, 15:15:41
Prinzipiell gilt auch da: Breite 220 Pixel.

Kommt dann auf die Art der Box an, ob man Vorder-/Rückseite oder Ober-/Unterseite oder Vorder-/Unterseite, was auch immer scannt. Halt so, dass es möglichst anschaulich und aussagefähig ist.

Ggf. macht es in Einzelfällen Sinn, eine Außenansicht ins Bemerkungsfeld zu laden/laden zu lassen.

Keine Ahnung, vielleicht helfen Dir andere Einträge (die aber auch nicht immer schön aussehen...):
http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=141800&vid=284445 (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=141800&vid=284445)
http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=142054&vid=291920 (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=142054&vid=291920)
http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=112159&vid=201798 (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=112159&vid=201798)
http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=154&vid=114885 (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=154&vid=114885)

Kannst ja erstmal hier zeigen, um was es geht.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Captain Blood nach 18 Juli 2012, 18:40:14
Geht konkret um dieses Schätzchen:

(http://img337.imageshack.us/img337/2909/img016h.jpg) (http://imageshack.us/photo/my-images/337/img016h.jpg/)

Uploaded with ImageShack.us (http://imageshack.us)

Soll da rein: http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=11333&vid=343071 (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=11333&vid=343071)

Wie gesagt, die Rückseite ist identisch.
Nur auf der - schmalen - Unterseite stehen div. Infos.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: 666psheiko nach 18 Juli 2012, 20:01:30
@Captain Blood

Ich würde das Cover so einstellen wie oben bei den genannten Beispielen.
Aber: Das FSK-Logo fehlt! Und ich würde eventuell die Seite mit der EAN als Rückseite uploaden.

Zudem ist der Fassungseintrag schon mager. Bitte überarbeiten!

VÖ war: 9. Juni 2011
http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung_vorab&fid=11333&vid=28043 (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung_vorab&fid=11333&vid=28043)
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Captain Blood nach 18 Juli 2012, 21:07:20
Da wär ich wieder bei meiner eigentlichen Frage:
Wie stelle ich diese großen Bilder ein (wie bei den Beispielen angegeben)?

Das FSK-Logo ist leider schon weg - es ließ sich leicht abziehen...

Inwiefern ist der Eintrag mager?
Hab's jetzt etwas überarbeitet.

Danke für den Link (wo auch immer Du den gefunden hast...), bei amazon hatte ich die Box nicht (mehr) gefunden, daher wusste ich kein VÖ-Datum.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Fleischsalatmitgurken nach 15 August 2012, 19:58:19
Ich hätte da mal eine Frage zu "Wendecovers". In diesem Fall allerdings nicht wirklich Wendecovers, sondern Keep Cases im Schuber, welcher ein Fenster hat. Das Inlay des Keep Cases hat je ein Motiv auf der Vorder- und der Rückseite.

Entsprechende Fassungen sind z.B.:

http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=22188&vid=271919 (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=22188&vid=271919)
(Kein "Wendecover"-Vermerk)

http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=33677&vid=259137 (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=33677&vid=259137)
(Zwei Einträge, je einer pro Motiv).

Gilt hier auch die Wendecover-Regelung? In Natura sehen die Dinger so aus:

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1345049887_wendecover.jpg)
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: 666psheiko nach 15 August 2012, 20:03:37
Nein, bitte keine weiteren Einträge mehr erstellen. Auf diese Art hatten wir schon bei irgendwelchen Arrow Video-Fassungen, die dann gelöscht wurden.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Fleischsalatmitgurken nach 24 September 2012, 21:23:44
Shit... sehe gerade, dass mein Scan des Covers streifig geworden ist...

http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=228279&vid=346724 (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=228279&vid=346724)

Könnte das bitte jemand gerade mal wieder raushauen? Ich habe es noch mal neu gescannt...  :icon_redface:
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: MMeXX nach 24 September 2012, 21:25:50
Bahn frei!
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Fleischsalatmitgurken nach 24 September 2012, 21:26:06
Danke  :love:
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Fleischsalatmitgurken nach 24 September 2012, 23:14:31
VerDAMMTE Hacke! Weil die ofdb ständig bockt wie ein parkinsonkranker Esel und mich völlig aus dem Konzept bringt, hab ich den Scan ohne das dämliche FSK-Logo gemacht... shitf**k...

http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=227&vid=346548 (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=227&vid=346548)

Hab das Ding gerade noch mal von der Folie gezogen und auf den Schuber gepackt. Wäre nett, wenn man das gerade ersetzen könnte...
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: 666psheiko nach 25 September 2012, 07:11:02
Done  :respekt:
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Fleischsalatmitgurken nach 3 Oktober 2012, 00:08:34
Kleine Frage: Bei Floating Weeds:

http://www.ofdb.de/film/44195,Abschied-in-der-D%C3%A4mmerung (http://www.ofdb.de/film/44195,Abschied-in-der-D%C3%A4mmerung)

sieht das Originalplakat so aus wie im Anhang. Allerdings ist das Format ganz schön hochkant. Wie verfährt man in solchen Fällen?

Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: tiamat nach 3 Oktober 2012, 00:36:24
Filmplakate mit ähnlichen Abmessungen gibt es einige, bspw.:
http://www.ofdb.de/film/75764,Sex-&-Fury (http://www.ofdb.de/film/75764,Sex-&-Fury)
http://www.ofdb.de/film/125680,Der-Gro%C3%9Fe-Japaner---Dainipponjin (http://www.ofdb.de/film/125680,Der-Gro%C3%9Fe-Japaner---Dainipponjin)

Also einfach über's KF tauschen lassen; besser als das derzeitige Plakat ist dein Poster allemal... ;-)
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: 666psheiko nach 3 Oktober 2012, 10:13:42
Zitat von: Fleischsalatmitgurken nach  3 Oktober 2012, 00:08:34
Kleine Frage: Bei Floating Weeds:

http://www.ofdb.de/film/44195,Abschied-in-der-D%C3%A4mmerung (http://www.ofdb.de/film/44195,Abschied-in-der-D%C3%A4mmerung)

sieht das Originalplakat so aus wie im Anhang. Allerdings ist das Format ganz schön hochkant. Wie verfährt man in solchen Fällen?





Getauscht.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Italophiler nach 4 Oktober 2012, 21:47:12
nochmal lästig bin in bezug auf:

http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=145&vid=347269 (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=145&vid=347269)

das ftp-cover ist vielleicht doch etwas zu wuchtig ausgefallen....
http://www.ofdb.de/usercenter/ftp/intern/sonstige/tdtoo.jpg (http://www.ofdb.de/usercenter/ftp/intern/sonstige/tdtoo.jpg)

denke, im format 450x300 wäre es im verhältnis zum fassungsbeitrag stimmiger.....

und in der ''filmsammlung'' sieht man's nicht, oder doch?

danke!
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Fleischsalatmitgurken nach 4 Oktober 2012, 22:54:55
In solchen Fällen mach ich es immer so, dass ich bei dem Scan die Vorder- oder Rückseite ausschneide (wie beim üblichen Coverscan), den auf seine 220x Breite bringe und schaue, wie viele Pixel er nun in der Höhe hat. Und dann bring ich den Lümmel auf die entsprechende Höhe und voila!  ;)

Wäre in diesem Fall:

(http://upload.beyondhollywood.de/images/1349380475_eviödead.jpg)
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Italophiler nach 4 Oktober 2012, 23:01:18
danke für deine hilfe fleischsalatmitgurken.....

.....dann wär der bursche eh schon fast, bis auf ein paar lümmeln, auf mein gewünschtes maß reduziert, seitenverhältnis stimmt ja!  :icon_cool:
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: 666psheiko nach 4 Oktober 2012, 23:13:04
Zitat von: Fleischsalatmitgurken nach  4 Oktober 2012, 22:54:55
In solchen Fällen mach ich es immer so, dass ich bei dem Scan die Vorder- oder Rückseite ausschneide (wie beim üblichen Coverscan), den auf seine 220x Breite bringe und schaue, wie viele Pixel er nun in der Höhe hat. Und dann bring ich den Lümmel auf die entsprechende Höhe und voila!  ;)



Das ist aber umständlich...  ;)

Bei einer normalen Amaray ist die originale Höhe nach dem Verkleinern auf 220 Pixel Breite ca. 309/310 Pixel.
Wenn man sich dieses Freeware PRG lädt: http://www.chip.de/downloads/Der-grandiose-Bildverkleinerer_42536802.html (http://www.chip.de/downloads/Der-grandiose-Bildverkleinerer_42536802.html)
Und beim Verkleinern nur die Höhe angibt (siehe Bild im Anhang), wird die Breite automatisch im richtigen Verhältnis angepasst. Geht natürlich auch umgekehrt, wenn man nur die Breite angibt.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: pm.diebelshausen nach 4 Oktober 2012, 23:16:20
Mit dem Programm kann man stapelweise JPGs verkleinern, richtig? Das wäre natürlich noch eine Maßnahme auch für mich, wenn ich mal 10 oder mehr Scans am Stück bearbeite und dann nicht jede Vorder- und Rückseite einzeln verkleinern muss.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Fleischsalatmitgurken nach 4 Oktober 2012, 23:21:31
Ich mach immer gern alles in umständlicher Handarbeit. Muss am Alter liegen.  :icon_mrgreen:
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: 666psheiko nach 4 Oktober 2012, 23:22:45
Zitat von: pm.diebelshausen nach  4 Oktober 2012, 23:16:20
Mit dem Programm kann man stapelweise JPGs verkleinern, richtig?


Ja! Wenn alles Cover für die OFDb sind, dann gibt man die 220 Breite an und alles wird in einem Rutsch im richtigen Verhältnis verkleinert/vergrößert, auch wenn da z.B. VCD-Cover, Digi-Cover usw. (die ja eine andere Höhe als ein Amaray-Cover haben) darunter sind.

Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: pm.diebelshausen nach 4 Oktober 2012, 23:35:34
 :respekt: Muss man nur vorher drauf achten, dass Front und Back einer Fassung gleich hoch sind, sonst sieht das bei ein paar Pixel Abweichung wieder kacke aus. Da würde ich eher noch eine Stauchung um ein oder zwei Pixel akzeptieren. Probiere ich demnächst mal.

Wollte sowieso auch mal an ein How-to für Cover-Scans denken, denn da sind bisher verstreut immer mal wieder nützliche Tipps zusammengekommen...
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: 666psheiko nach 4 Oktober 2012, 23:37:45
Zitat von: pm.diebelshausen nach  4 Oktober 2012, 23:35:34
Wollte sowieso auch mal an ein How-to für Cover-Scans denken, denn da sind bisher verstreut immer mal wieder nützliche Tipps zusammengekommen...


Good idea.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: pm.diebelshausen nach 4 Oktober 2012, 23:41:19
Hehe, ist mir grad aufgefallen, dass ich in der Materialsammlung zu diesem Zweck sogar schonmal ein Posting von Dir gespeichert habe, in dem Du zu dem Bildverkleinerer verlinkt hast.  :respekt:
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Italophiler nach 4 Oktober 2012, 23:47:05
Zitat von: pm.diebelshausen nach  4 Oktober 2012, 23:35:34
Wollte sowieso auch mal an ein How-to für Cover-Scans denken, denn da sind bisher verstreut immer mal wieder nützliche Tipps zusammengekommen...


:respekt:

für diejenigen die einen scanner besitzen und covers hochladen, bitte auf auch die selbe größe (höhe) beider covers achten.

stimmiges seitenverhältnis populärer verpackungen wäre:

DVD/BR - Mediabooks:    220X300
Amarays:                       220x310
gr.HB's:                         220x340
Videos (Einleger)            220x350
Videos (Pappe/Glas):      220x370

eine ''anleitung'' wäre klasse!
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Italophiler nach 4 Oktober 2012, 23:56:29
zu dem bildverkleinerungsprogramm darf ich anmerken, daß dieses nicht das maß aller dinge ist.

jeder ''schneidet'' das zu scanndende bild anders zu, daraus ergeben sich durch das programm auch unterschiedliche formate....handarbeit ist nicht ganz unersätzlich....
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Fleischsalatmitgurken nach 5 Oktober 2012, 00:11:44
Ich für meinen Teil scanne das komplette Inlay, markiere z.B. die Vorderseite, copy, file > new, paste, auf 220x Breite bringen... Und dann schiebe ich die Markierung uf dem Scan einfach rüber auf die Rückseite und mache das Gleiche noch mal. Passt.

Bei Steels etc. schneid ich eine Seite sauber aus, copy, 2x file new, und die Rückseite passe ich dann ins zweite File ein.

Vielleicht umständlich, aber so fahr ich am besten.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Italophiler nach 5 Oktober 2012, 00:21:12
 :respekt:

leider sind nicht alle so genau....ist wohl auch net zu ändern, aber mit einer neuen initiative (thread, anleitung ect.) ist es eventuell möglich, eine sensibilisierung der geneigten zu erreichen....

Zitat von: pm.diebelshausen am Heute um 22:35:34

Muss man nur vorher drauf achten, dass Front und Back einer Fassung gleich hoch sind, sonst sieht das bei ein paar Pixel Abweichung wieder kacke aus. Da würde ich eher noch eine Stauchung um ein oder zwei Pixel akzeptieren.



dito

man möge mich penibel nennen, aber sowas stört mich auch immens.....
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Italophiler nach 5 Oktober 2012, 00:54:53
ok, darf noch mal das thema auf den punkt bringen:

666psheiko ersetzt gerne  :icon_smile: das bestehende cover durch das von mir im initialposting gebrachte....danke!

und pm.diebelshausen organisiert eine initiative zur rettung der stimmigen covers.....wobei fleischsalatmitgurken eingebunden wäre! bin schon - aus reinem selbsttrieb ;-) - auf details gespannt!

oder hab ich was falsch interpretiert?  :thinking:

gruß, robert
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: 666psheiko nach 5 Oktober 2012, 07:17:56
Bild im BF zu TDT getauscht.

Zum Versmallerer  :D:

Ich scanne auch das komplette Cover, schneide mir Vorder- und Rückseite aus, gebe beim Verkleiner (bei Amarays) 220/310 ein, damit beide Seiten das gleiche Format haben und dann passt das schon. Auf einen Pixel kommt es da nicht wirklich an. Ich finde das PRG super, da man keine teure Software, oder sogar irgendwas Illegales benötigt, zudem bekomme ich schon Schweissperlen auf die Stirn wenn ich Photoshop nur öffne  :D, da muss man wohl studiert haben um da druchzublicken.

Ich arbeite mit dem Scanner-PRG was beim Scanner dabei war, Paint und dem Verkleinerer und denke die Resultate sind durchaus gut.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: pm.diebelshausen nach 5 Oktober 2012, 07:50:42
Wenn wir schon dabei sind uns zu outen: ich scanne gesamt als bmp, öffne das in IrfanView und bearbeite es ggf. ein wenig, was Kontrast und Farben angeht. Dann wähle ich die Front aus und behalte sie im Zwischenspeicher, dann schneide ich das Back aus und stelle es frei, verkleinere auf 220 Breite, merke mir die Höhe (ab +/- 5 Pixel würde ich erneut eine andere Breite ausschneiden) und speichere es als jpg ab. Dann füge ich aus dem Zwichenspeicher die Front ein, verkleinere sie und schneide ihr ggf. minimal was weg, damit sie seitenidentisch mit dem Back ist, speichere auch sie ab und fertig. Auf den Gedanken, zwei, drei Pixel Streckung oder Stauchung in Kauf zu nehmen, kam ich bisher ebenso wenig wie darauf, eine Seite zwei, drei Pixel höher sein zu lassen. Scanneurose meinerseits?  :D

Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Kayfabe nach 25 Oktober 2012, 00:21:47
Geht zwar nicht um Cover im eigentliche Sinne aber hier passt's wohl am besten:
Kann man in Kinoeinträgen die zwei vorhandenen "Seiten" auch dazu nutzen, um ein alternatives Plakatmotiv hochzuladen? Oder wäre das unerwunscht bzw. sogar von technischer Seite unterbunden?
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: 666psheiko nach 25 Oktober 2012, 06:59:00
Zitat von: Kayfabe nach 25 Oktober 2012, 00:21:47
Geht zwar nicht um Cover im eigentliche Sinne aber hier passt's wohl am besten:
Kann man in Kinoeinträgen die zwei vorhandenen "Seiten" auch dazu nutzen, um ein alternatives Plakatmotiv hochzuladen? Oder wäre das unerwunscht bzw. sogar von technischer Seite unterbunden?


K.A. versuchs doch mal.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Kayfabe nach 25 Oktober 2012, 12:02:10
Mach ich dann mal, wenn der Fall auftaucht. :)
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: dreamlandnoize nach 25 Oktober 2012, 12:32:29
Ich hätte zur DVD von Famine aus Österreich noch ein Cover:

http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=227728&vid=348468 (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=227728&vid=348468)

(http://s1.anyimg.com/img/v5pxmnj/famine-uncut.jpg)
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: pm.diebelshausen nach 25 Oktober 2012, 17:54:48
Bitte mit Backcover und beide in der notwendigen Upload-Größe (Breite exakt 220 Pixel, Höhe proportional dazu und Front/Back möglichst gleiche Höhe).
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: dreamlandnoize nach 25 Oktober 2012, 23:53:25
Bitteschön:

Breite (220) und Höhe (310) bei beiden Covern gleich:

(http://s1.anyimg.com/img/it0o48x/famine-uncut.jpg)         (http://s1.anyimg.com/img/cvqnzu7/famine%20back.jpg)
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: pm.diebelshausen nach 26 Oktober 2012, 00:25:37
Dankeschön. ;O)

:respekt:


(Werden jetzt bestimmt von einem Admin mit entsprechenden Rechten hochgeladen.)
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Palaber-Rhabarber nach 26 Oktober 2012, 00:43:43
Da ist nichts zum Freigeben/Hochladen - Nirwana?
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: MMeXX nach 26 Oktober 2012, 07:28:43
Zitat von: dreamlandnoize nach 25 Oktober 2012, 23:53:25
Bitteschön:

Breite (220) und Höhe (310) bei beiden Covern gleich:

(http://s1.anyimg.com/img/it0o48x/famine-uncut.jpg)         (http://s1.anyimg.com/img/cvqnzu7/famine%20back.jpg)

Du kannst die Cover jetzt selbst hochladen. Und idealerweise bei der eingetragenen Fassung noch die Verpackung und das DVD-Format sowie im Bemerkungsfeld die EAN angeben. ;)
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: pm.diebelshausen nach 26 Oktober 2012, 07:46:39
Zitat von: MMeXX nach 26 Oktober 2012, 07:28:43
Du kannst die Cover jetzt selbst hochladen.


Oder so.  :respekt:
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: JanH nach 29 Oktober 2012, 17:49:59
Ich hab hier mal ne Frage zu...
wenn diese Frage woanders hingehört, bitte dorthin verschieben.

... ich finde es eigentlich recht schade, dass so viele Cover mit Insignien, manche riesig oder manche aufdringlich farbig verunstaltet sind.
Ich weiß, dass es natürlich auch den Uploadern Zeit und Mühe gekostet hat, diese zu scannen, in die richtige Größe zu bringen und hochzuladen.... aber ist dass denn wirklich nötig, sie derartig zu verschandeln?
So viele sehen dadurch richtig doof aus.

(und in der Filmsammlung diese verunstalteten Bilder drinne zu haben ist auch nicht schön^^)

Also ich für mein Teil würde mir die Mühe machen, wenn das überhaupt geht, diverse Cover gegen schöne "saubere" auszuwechseln... (natürlich nur die, die ich auch selber habe^^)


Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: pm.diebelshausen nach 29 Oktober 2012, 18:12:40
Ein hier oft diskutiertes Thema. (Die Suchfunktion ist zur Zeit kacke, daher nur mal dieser eine Link als Beispiel: http://www.gemeinschaftsforum.com/forum/index.php/topic,154201.0.html (http://www.gemeinschaftsforum.com/forum/index.php/topic,154201.0.html))

Explizit unerwünscht sind nur Tags auf Coverscans für die Filmübersichtsseite. Vgl. FAQ: Wie trage ich einen Film ordentlich in die OFDb ein? FAQ: Wie trage ich einen Film ordentlich in die OFDb ein? (http://www.gemeinschaftsforum.com/forum/index.php/topic,153693.msg956390.html#msg956390)

Der Stand der Dinge ist ungefähr, dass, da Tags auf den Scans auch oft mit anderen Mängeln einhergehen (wie Front/Back unterschiedlich groß, schlechte Auflösung, schief etc) oder tatsächlich definitiv so auffällig platziert sind, dass sie das Cover zu sehr verschandeln, solche Scans oft durch insgesamt bessere ausgetauscht werden (können).

Mir scheint aber auch, dass diese Tag-Manie eher abgenommen hat in den letzten Jahren und es sich oft um relativ alte Scans handelt (vielleicht liege ich da aber auch falsch?).

Wie hier (http://www.gemeinschaftsforum.com/forum/index.php/topic,159773.msg982968.html#msg982968) schlage ich auch Dir vor, einfach mal für ein, zwei, drei solcher Fälle Deine Scans im Korrekturforum einzureichen und zu schauen, was sich daraus ergibt.

Ansonsten bin ich Deiner Meinung, was Tags angeht.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: JanH nach 29 Oktober 2012, 18:25:16
Juhu!!!! Supi!!!! Ach Tags nennt man das heute  :icon_lol:

Ich werde auch mal drei Cover ins Korrekturforum setzen

DANKE jetzt schon mal !!!!


P.S.: ich hoffe, es kommt nicht doof an, wenn ich jetzt schon am rummosern bin^^
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: pm.diebelshausen nach 29 Oktober 2012, 18:33:01
Nicht bei dem Thema.   :icon_mrgreen:
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Endor nach 31 Oktober 2012, 19:50:01
Hallo,

ich habe heute eine Fassung (meine erste) eingetragen und würde gerne noch die Cover dazu einfügen lassen. Hoffe es passt so.

http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=168&vid=348885 (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=168&vid=348885)

(http://www.abload.de/img/apocalypsenowfrontste35jiq.jpg)

(http://www.abload.de/img/apocalypsenowbacksteemzj78.jpg)

Viele Grüße
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: 666psheiko nach 31 Oktober 2012, 20:26:50
Cover darfst du ab jetzt selbst hochladen.

Bitte bei den Laufzeiten das "Min." nicht unterschlagen.

Viel Spass in der OFDb!
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Endor nach 31 Oktober 2012, 22:38:57
Alles klar, vielen Dank!
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Cirno nach 15 November 2012, 15:02:07
Für die dritte Staffel von 30 Rock hätte ich Bilder

http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=114792&vid=326758 (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=114792&vid=326758)


Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: MMeXX nach 15 November 2012, 15:15:36
Hallo Cirno!

Die Cover habe ich hochgeladen. Die sehen ja schon ganz gut aus.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: dreamlandnoize nach 15 November 2012, 19:49:21
Hallo!

Ich habe gerade eine neue Fassung von "Der Todestempel der Shaolin" eingetragen, die natürlich noch nicht geprüft ist. Es handelt sich um eine Bootleg DVD.

Link ----> http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=14112&vid=349680 (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=14112&vid=349680)

Ich hab ja letztens die Freigabe bekommen, für die Cover upzuloaden, was ich auch gemacht habe.
Die Cover sind aber noch nicht online. Soweit ich weiß, waren die letzten Cover zu "Famine" direkt online.

Liegt das evtl daran, dass die Cover 220x311 (es sollte ja 310 sein) groß sind?
Oder doch eher, da dieser Fassungseintrag nicht geprüft ist?

LG Carsten
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: 666psheiko nach 15 November 2012, 21:42:30
Zitat von: dreamlandnoize nach 15 November 2012, 19:49:21
Hallo!

Ich habe gerade eine neue Fassung von "Der Todestempel der Shaolin" eingetragen, die natürlich noch nicht geprüft ist. Es handelt sich um eine Bootleg DVD.

Link ----> http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=14112&vid=349680 (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=14112&vid=349680)

Ich hab ja letztens die Freigabe bekommen, für die Cover upzuloaden, was ich auch gemacht habe.
Die Cover sind aber noch nicht online. Soweit ich weiß, waren die letzten Cover zu "Famine" direkt online.

Liegt das evtl daran, dass die Cover 220x311 (es sollte ja 310 sein) groß sind?
Oder doch eher, da dieser Fassungseintrag nicht geprüft ist?

LG Carsten


Cover/Bilder sind nie direkt online, es sei denn, sie werden direkt freigeschaltet. Das kann schon Mal ein paar Stunden dauern.

Achja, Boots sind immer ungeprüft. -> geändert
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Kayfabe nach 20 November 2012, 19:06:22
Zitat von: 666psheiko nach 25 Oktober 2012, 06:59:00
Zitat von: Kayfabe nach 25 Oktober 2012, 00:21:47
Geht zwar nicht um Cover im eigentliche Sinne aber hier passt's wohl am besten:
Kann man in Kinoeinträgen die zwei vorhandenen "Seiten" auch dazu nutzen, um ein alternatives Plakatmotiv hochzuladen? Oder wäre das unerwunscht bzw. sogar von technischer Seite unterbunden?


K.A. versuchs doch mal.


Ergebnis: Es geht nicht. :icon_sad:
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Pesti nach 2 Dezember 2012, 18:21:48
Hier hab ich ein Cover für eine neue BD-Fassung vom blutigen Pfad Gottes: http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=1019&vid=350506 (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=1019&vid=350506)
Für diese Fassung sind die ersten beiden Cover in meinem Anhang.

Die letzten beiden Cover sind für die 2 Movie Edition von Wanted und Death Race auf BD
Einmal hier als Death Race Eintrag: http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=149448&vid=350504 (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=149448&vid=350504)
Und einmal hier als Wanted Eintrag: http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=150114&vid=350505 (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=150114&vid=350505)
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: 666psheiko nach 2 Dezember 2012, 18:49:35
@  Pesti

Cover darfst du ab jetzt selbst hochladen!
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Pesti nach 2 Dezember 2012, 22:38:32
Super. Danke. Gilt das auch schon für diese Fassungen? Das System braucht etwas, um die Cover anzuzeigen, oder?
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: 666psheiko nach 2 Dezember 2012, 22:52:16
Zitat von: Pesti nach  2 Dezember 2012, 22:38:32
Super. Danke. Gilt das auch schon für diese Fassungen? Das System braucht etwas, um die Cover anzuzeigen, oder?


Ja, gilt auch für diese Fassungen. Alle Bilder/Poster/Cover müssen nach dem Upload erst von einem Admin freigeschaltete werden, das kann schon mal ein paar Stunden dauern.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: manisimmati nach 17 Dezember 2012, 13:02:46
Cover für die neue "Ringu"-DVD (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=4950&vid=351216). Dankeschön für's Hochladen.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Fleischsalatmitgurken nach 17 Dezember 2012, 13:21:37
Okay.

Wäre allerdings schön (und zweckdienlich), wenn die Infos nicht einfach nur vom Cover abgeschrieben worden wären. Überprüfte Laufzeiten, EAN, Tonformat des Audiokommentars (welcher auch bei "Tonformat" rein gehört) etc.  ;)
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: manisimmati nach 17 Dezember 2012, 13:38:53
Ja, sorry. Werde die Daten heute Abend abgleichen.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: jaallaahh nach 21 Dezember 2012, 00:58:45
Hallo,

ich habe zu dem Film "The Baytown Outlaws" das Blu-ray Steelbook eingetragen. Ich habe zweimal versucht das Cover hochzuladen.
Es wurde jedoch immer abgelehnt. Ich kann mir nicht vorstellen, dass es an der Qualität liegt, da ich nichts anderes als sonst gemacht habe.
Vielleicht liegt es an dem fehlenden FSK-Logo. Habe das Steelbook aber ohne FSK-Logo geschenkt bekommen.
Kann mir jemand erklären, was ich falsch gemacht habe?

Danke für die Antwort.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: 666psheiko nach 21 Dezember 2012, 07:06:30
Es wurde jeweils in der Löschmail darauf aufmerksam gemacht, dass das FSK-Logo fehlte.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: jaallaahh nach 21 Dezember 2012, 14:34:38
Ich sollte vielleicht mal öfters meine E-Mails abrufen. Tut mir leid.
Kommt nicht mehr vor. Habe es sofort geändert. Konnte zum Glück noch
einen Aufkleber auftreiben.

Wünsche euch allen schöne Weihnachten.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: 666psheiko nach 21 Dezember 2012, 18:27:52
Zitat von: jaallaahh nach 21 Dezember 2012, 14:34:38
Ich sollte vielleicht mal öfters meine E-Mails abrufen. Tut mir leid.
Kommt nicht mehr vor. Habe es sofort geändert. Konnte zum Glück noch
einen Aufkleber auftreiben.

Wünsche euch allen schöne Weihnachten.



:respekt: Dir auch schöne Feiertage.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: manisimmati nach 31 Dezember 2012, 00:33:28
Cover für Puella Magi Madoka Magica (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=204677&vid=352051). Merci!
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: tiamat nach 31 Dezember 2012, 02:20:22
Cover hochgeladen. Muss nur noch freigeschaltet werden...

EDIT:
Das Label wäre: Manga Entertainment (The Complete Series)

Veröffentlichung laut amazon.co.uk (http://www.amazon.co.uk/Puella-Madoka-Magica-Complete-Collection/dp/B008MJRO0K/ref=sr_1_2?ie=UTF8&qid=1356912838&sr=8-2) ist der 29.10.2012, wobei dort ein anderes Cover abgebildet ist(?).

Das Bildformat kannst Du recht einfach bestimmen. Bspw. mit dem VLC Media Player einen Screenshot machen und diesen dann mit einem Bildbetrachter (z.B. IrfanView) öffnen. Mit IrfanView musst Du nur den tatsächlichen Bildausschnitt (ohne Balken) markieren und das Bildformat wird angezeigt. Bei Madoka ist es vermutlich ~ 1,78:1 (anamorph).

Siehe auch:
http://www.gemeinschaftsforum.com/forum/index.php/topic,128400.0.html (http://www.gemeinschaftsforum.com/forum/index.php/topic,128400.0.html)
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: manisimmati nach 31 Dezember 2012, 13:12:21
Zitat von: tiamat nach 31 Dezember 2012, 02:20:22
Das Label wäre: Manga Entertainment (The Complete Series)

Geändert, danke. Aber woher weiss ich z. B., dass Aniplex nicht auch ein Label ist?

Zitat von: tiamat nach 31 Dezember 2012, 02:20:22Veröffentlichung laut amazon.co.uk (http://www.amazon.co.uk/Puella-Madoka-Magica-Complete-Collection/dp/B008MJRO0K/ref=sr_1_2?ie=UTF8&qid=1356912838&sr=8-2) ist der 29.10.2012, wobei dort ein anderes Cover abgebildet ist(?).

Ja, da muss eine andere Veröffentlichung abgebildet sein? Es handelt sich auch nicht um das alternative Cover. Ausserdem ist die BBFC 12, statt wie bei mir 15.

Zitat von: tiamat nach 31 Dezember 2012, 02:20:22Das Bildformat kannst Du recht einfach bestimmen. Bspw. mit dem VLC Media Player einen Screenshot machen und diesen dann mit einem Bildbetrachter (z.B. IrfanView) öffnen. Mit IrfanView musst Du nur den tatsächlichen Bildausschnitt (ohne Balken) markieren und das Bildformat wird angezeigt. Bei Madoka ist es vermutlich ~ 1,78:1 (anamorph).

Oh, okay! Das werde ich machen, sobald sich Gelegenheit dazu ergibt. Ich glaube irgendwo mal gelesen zu haben, dass der VLC-Player die Bildformate verzerrt, deswegen habe ich gezögert.

Dankeschön für deine Hilfe, bin noch etwas unsicher, aber es wird langsam. :)
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Fleischsalatmitgurken nach 31 Dezember 2012, 13:46:04
Das mit dem anderen Cover muss nicht viel heissen. Kommt oft vor, dass da noch "Entwürfe" eingestellt sind, die sich von den endgültigen Covers unterscheiden. Siehe z.B. hier (hatte da mal die tatsächlichen Covers hochgeladen):
http://www.amazon.com/Feature-Requiem-Bodyguard-Traitors-Rhapsody/dp/B0019X3ZOU/ref=pd_bxgy_mov_img_z (http://www.amazon.com/Feature-Requiem-Bodyguard-Traitors-Rhapsody/dp/B0019X3ZOU/ref=pd_bxgy_mov_img_z)

Und die Freigabe auf dem Amazon-Bild ist definitiv falsch, da DVD 3 laut bbfc.cu.uk ab 15 ist.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: harrycanyon nach 28 Februar 2013, 17:24:56
Hallo,

bitte eine Wechselbild-Funktion einführen für Filme mit Wendecover,
praktisch daß man den Cursor auf das Bild hält und dann das
alternative Cover angezeigt wird.
Dann muß nicht jede Fassung 2mal eingetragen werden,
die Fassungen müßten natürlich markiert werden.
Wär doch 'n Gag oder!?!

:algo:
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: 666psheiko nach 28 Februar 2013, 20:21:26
Zitat von: harrycanyon nach 28 Februar 2013, 17:24:56
Hallo,

bitte eine Wechselbild-Funktion einführen für Filme mit Wendecover,
praktisch daß man den Cursor auf das Bild hält und dann das
alternative Cover angezeigt wird.
Dann muß nicht jede Fassung 2mal eingetragen werden,
die Fassungen müßten natürlich markiert werden.
Wär doch 'n Gag oder!?!

:algo:




Ich hatte da bereits was in Vorbereitung (und noch ein paar Sachen   ;)), das ich eigentlich erst beim Fragen, was bei der Neustrukturierung vielleicht gleich mit geändert werden sollte, los lassen wollte.  :D


Die Möglichkeit weitere Cover bei einer Fassung hochzuladen:

Z.B. mit neuem FSK-Logo, das Amaray unterm Schuber etc.
Die kleinen Bilder als Thumbnails und dann vielleicht noch die Option (nur wenn weitere Cover hochgeladen wurden) die Ansicht zu Speichern, um in den einzelnen Sammlungen das "richtige" Cover angezeigt zu bekommen.


(http://www.ofdb.de/usercenter/ftp/intern/zweites_cover.jpg)




Edit:

Es sollen natürlich weiterhin wirkliche Covervarianten, Wendecover usw. eingetragen werden, mein Vorschlag soll nur für Cover mit marginalen Abweichungen wie z.B. mit neuem und alten FSK-Logo, oder wenn die Fassung einen Schuber hat, darunter das Amaray aber ein anderes Cover besitzt und die Fassung so nicht (ohne Schuber) im Handel erhältlich ist usw.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Jared Kimberlain nach 28 Februar 2013, 23:59:40
@666psheiko:

Wenn das ansatzweise machbar wäre, ein echter Knaller.  :respekt:
Würde auch einige Doppeleinträge überflüssig machen und die leidige Diskussion um die zu zeigende Covervariante automatisch beerdigen. Fände ich großartig und eine perfekte Ergänzung (mit dem wählbaren Cover ein echter Knüller).
Und gerade bei den Teilauflagen (z.B. mit Schuber) ein Stück der perfekten Erfassung.  :dodo:

Gruß,
J.K.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: pm.diebelshausen nach 1 März 2013, 01:38:37
Vielleicht würde es mir (aus Gründen der Eintragsübersichtlichkeit) besser gefallen, wenn die Coveralternativen zum Druchblättern wären und man für die eigene Sammlung Coverversion 1, 2 oder 3 oder 4... zur Anzeige auswählen könnte.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: 666psheiko nach 1 März 2013, 07:17:48
Zitat von: pm.diebelshausen nach  1 März 2013, 01:38:37
Vielleicht würde es mir (aus Gründen der Eintragsübersichtlichkeit) besser gefallen, wenn die Coveralternativen zum Druchblättern wären und man für die eigene Sammlung Coverversion 1, 2 oder 3 oder 4... zur Anzeige auswählen könnte.


Wie es dargestellt wird, könnte man ja vorher genau besprechen, mein Vorschlag oben ist ja nicht bindend, zudem wäre das ja auch etwas was man eventuell über die eigenen Einstellungen individuell anpassbar machen könnte.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Fleischsalatmitgurken nach 1 März 2013, 19:49:49
Zitat von: pm.diebelshausen nach  1 März 2013, 01:38:37
Vielleicht würde es mir (aus Gründen der Eintragsübersichtlichkeit) besser gefallen, wenn die Coveralternativen zum Druchblättern wären und man für die eigene Sammlung Coverversion 1, 2 oder 3 oder 4... zur Anzeige auswählen könnte.


Wüde mir auch besser gefallen als die Thumbs unter dem "eigentlichen" Cover. Das könnte bei der Fassung etwas überladen wirken da oben.

Bisher habe ich es bei Dingen wie z.B. Covers von Keep Cases in Boxen oder Covers/Digis ohne Banderole ja immer so gehalten:

Hier hatte ich mal die Case-Covers ergänzt:
http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=1810&vid=289701 (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=1810&vid=289701)

Oder hier das Cover ohne Faltzettel:
http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=230250&vid=351546 (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=230250&vid=351546)
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: 666psheiko nach 2 März 2013, 08:04:07
Zitat von: Fleischsalatmitgurken nach  1 März 2013, 19:49:49
Wüde mir auch besser gefallen als die Thumbs unter dem "eigentlichen" Cover. Das könnte bei der Fassung etwas überladen wirken da oben.

Bisher habe ich es bei Dingen wie z.B. Covers von Keep Cases in Boxen oder Covers/Digis ohne Banderole ja immer so gehalten:

Hier hatte ich mal die Case-Covers ergänzt:
http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=1810&vid=289701 (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=1810&vid=289701)

Oder hier das Cover ohne Faltzettel:
http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=230250&vid=351546 (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=230250&vid=351546)


Gerade bei deinen Beispielen wäre das Blättern ja irgendwie unpassend, da deine Bilder im BF ja dirket zur Fassung gehören und keine Varianten darstellen, die man in seiner Sammlung hat: Es müsste beim Upload der weiteren Cover/Bilder sowieso noch eine Opton dazu, die die Cover erklärt (Cover der Amaray der Vol. 1, Wendecover ohne FSK-Logo usw.). Und ob Thumbs im Gegensatz zu den jetzigen Möglichkeiten (wenn sie genutzt werden) überladener wirken, sei mal dahin gestellt.  ;)
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: harrycanyon nach 3 März 2013, 13:01:29
Ich hatte gedacht so wie bei Caps-a-holic , mit dem Cursor auf das Thumbnail
und dann wechselt das Cover (wenn das technisch machbar ist)
und nur bei solchen (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=3124&vid=351170) DVDs , bei Hartboxen mit mehreren Covervarianten nicht.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: 666psheiko nach 4 März 2013, 20:02:31
Zitat von: harrycanyon nach  3 März 2013, 13:01:29
Ich hatte gedacht so wie bei Caps-a-holic , mit dem Cursor auf das Thumbnail
und dann wechselt das Cover (wenn das technisch machbar ist)
und nur bei solchen (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=3124&vid=351170) DVDs , bei Hartboxen mit mehreren Covervarianten nicht.


Bei deinem Beispiel wäre das eher unproduktiv, da die alte Auflage eine andere EAN hat und da würde wohl der Shop durcheinander kommen, auch bei Hartboxen, die haben zwar keine EAN, aber eine Bestellnummer (oder?) und jetzt will irgendein Spezi z.B. das Covermotiv "C"...
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: harrycanyon nach 5 März 2013, 11:19:33
Zitat von: 666psheiko nach  4 März 2013, 20:02:31
Bei deinem Beispiel wäre das eher unproduktiv, da die alte Auflage eine andere EAN hat und da würde wohl der Shop durcheinander kommen, auch bei Hartboxen, die haben zwar keine EAN, aber eine Bestellnummer (oder?) und jetzt will irgendein Spezi z.B. das Covermotiv "C"...

War wohl doch nicht so gut die Idee...

:algo:
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: MMeXX nach 27 März 2013, 08:12:01
Startposting überarbeitet.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Cornelius Kappabani nach 27 März 2013, 23:19:31
covercovercovercover..... :pidu:

http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=17484&vid=88348 (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=17484&vid=88348)
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Cornelius Kappabani nach 27 März 2013, 23:21:38
....noch mehr cover ........ :algoschaf:


http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=131922&vid=356953 (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=131922&vid=356953)

Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Cornelius Kappabani nach 27 März 2013, 23:23:28
.... und zack .....  :zwangsjacke:


http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=29986&vid=58400 (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=29986&vid=58400)
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Cornelius Kappabani nach 27 März 2013, 23:26:01
...... :hacki:.......


http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=23578&vid=328591 (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=23578&vid=328591)
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Cornelius Kappabani nach 27 März 2013, 23:27:56
....nix vor....  :andy:

http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=41642&vid=78710 (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=41642&vid=78710)
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Cornelius Kappabani nach 27 März 2013, 23:29:43
..... pure Routine....  :doof:


http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=3791&vid=186231 (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=3791&vid=186231)
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: 666psheiko nach 27 März 2013, 23:42:58
@  Cornelius Kappabani

Die darfst/kannst du ab jetzt selbst hochladen.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Cornelius Kappabani nach 28 März 2013, 00:41:24
Wie sieht es bei diesen aus. Hochladen oder nicht? ->
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: 666psheiko nach 28 März 2013, 07:07:36
Die kannst du größer anbieten und ich verlinke sie dann im Bemerkungsfeld über den OFDb-FTP.

Deine anderen Cover von weiter oben kannst du hochladen.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: harrycanyon nach 28 März 2013, 11:51:24
Frage zu solchen Boxen (als Beispiel):

www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=11704&vid=315888
(http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=11704&vid=315888)
Für jeden Film das Cover extra hochladen oder reicht 1mal??
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: MMeXX nach 28 März 2013, 15:44:18
Bitte das Cover bei jeder Fassung hochladen.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Koma nach 28 März 2013, 19:23:24
Fight of the Dragon

http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=52&vid=351124 (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=52&vid=351124)
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Koma nach 28 März 2013, 19:30:47
Mega Piranha

http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=195322&vid=308945 (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=195322&vid=308945)
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: MMeXX nach 28 März 2013, 19:36:01
Du kannst die Cover jetzt selbst hochladen. :D
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Koma nach 28 März 2013, 19:46:50
Zitat von: MMeXX nach 28 März 2013, 19:36:01
Du kannst die Cover jetzt selbst hochladen. :D


sauber :respekt:

Die Firma dankt.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Wishmaster27 nach 5 April 2013, 15:17:25
Hallo. Ich bin seit August 2012 bei der Datenbank registriert und habe mitlerweile 61 Fassungen eingetragen. Mein derzeitiger Rang ist "Standard-Plus". Kann ich vielleicht die Berechtigung erlangen um auf "Erweitert" hochgestuft zu werden bzw. "Erweitert Plus"? Ich muss ein paar Fassungen noch den Feinschliff verpassen (Filmlänge ohne Abspann und auch an den Extras-Eintragungen muss noch nachjustiert werden) Hab damit aber schon angefangen ;)

Ich hätte noch eine Frage bzgl. dem Export meiner Filmliste. Wenn ich mir diese exportiere kann der Adobe-Reader die Datei nicht öffnen und auch Irfan-View zeigt mir an, dass ein Dekodierungsfehler vorliegt. Kann mir da wer weiterhelfen?
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Syncroniza nach 5 April 2013, 19:26:01
Hallo,
Zitat von: Wishmaster27 nach  5 April 2013, 15:17:25
Ich hätte noch eine Frage bzgl. dem Export meiner Filmliste. Wenn ich mir diese exportiere kann der Adobe-Reader die Datei nicht öffnen
Hast du beim Export bei Ausgabeformat schon auch "PDF-Datei" eingestellt? Ansonsten - nur zum Testen - bei den anderen Einstellungen überall mal auf Standard lassen.
Sollte eigentlich gehen - bei mir jedenfalls können Adobe und Irfanview (und auch der Browser) die PDFs ganz normal öffnen.

Wegen der Hochstufung auf Erweitert:
Vielleicht antwortet dir ein Admin auch hier im Thread. Üblicherweise sollte man sich allerdings für so eine Anfrage direkt an einen OFDb-(Co)-Admnistrator wenden. Per Mail oder hier im Forum per persönliche Nachricht. (Siehe auch hier (http://www.ofdb.de/view.php?page=faq#a11) oder hier (http://www.gemeinschaftsforum.com/forum/index.php/topic,128383.0.html).)
Im Forum erhältst du eine Liste der Admins, wenn du z.B. auf "Mitglieder"/"Mitglieder suchen" gehst und die Position "Administrator" eingibst. Dort kannst du dann einen der 'blauen' Admins anschreiben (die Roten sind Forenadministratoren).
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Wishmaster27 nach 6 April 2013, 00:06:07
Danke erstmals für deine Tipps.

Wenn ich auf PDF klicke und dann den Export bestätige kommt nur "There is a Problem with Adobe, it it's running please exit und try again" Nur Adobe läuft nicht :( Wenn ichs auf Standard lasse (also nicht veränder) kommt eben der Fehler den ich einen Post darüber schon beschrieben habe :(
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: MMeXX nach 6 April 2013, 11:43:14
Zitat von: Wishmaster27 nach  5 April 2013, 15:17:25
Hallo. Ich bin seit August 2012 bei der Datenbank registriert und habe mitlerweile 61 Fassungen eingetragen. Mein derzeitiger Rang ist "Standard-Plus". Kann ich vielleicht die Berechtigung erlangen um auf "Erweitert" hochgestuft zu werden bzw. "Erweitert Plus"? Ich muss ein paar Fassungen noch den Feinschliff verpassen (Filmlänge ohne Abspann und auch an den Extras-Eintragungen muss noch nachjustiert werden) Hab damit aber schon angefangen ;)


Die Extras deiner Einträge kannst du auch jetzt schon nachbearbeiten.

Die Laufzeiten ohne Abspann kannst du gerne ins Bemerkungsfeld schreiben oder über das Korrekturforum ergänzen lassen. Wenn das ordentlich klappt, kannst du auch auf "Erweitert" gestuft werden.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Wishmaster27 nach 6 April 2013, 12:03:33
Dann werd ich mich an die Arbeit machen :) Das weiß ich eh, dass ich die Extras schon nachbearbeiten kann da ich schon angefangen hab :)

Danke für die Antwort :)
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Syncroniza nach 6 April 2013, 13:11:42
Zitat von: Wishmaster27 nach  6 April 2013, 00:06:07
Wenn ichs auf Standard lasse (also nicht veränder) kommt eben der Fehler den ich einen Post darüber schon beschrieben habe :(
Wie gesagt: Du musst für deine Zwecke schon auf PDF-Datei stellen. Das andere Format (CSV) kann man z.B. in Excel öffnen; mit Adobe hat es nichts zu tun.
Wenn man auf PDF stellt, dann versucht gleich der Browser, die erzeugte Datei zu öffnen (sofern Plugin installiert). Da bei dir ne Fehlermeldung kommt, stimmt eher was bei deinem Adobe-Plugin nicht oder beim Adobe Reader insgesamt.
Ich würde einfach mal Adobe komplett deinstallieren und die neueste Version nochmal sauber installieren. Wenn das auch nichts ändert, dann meld dich nochmal. Aber besser mit einem neuen Thread - z.B. im Technik-Bereich. Hier im Thread sollte es ja eigentlich um.. Cover gehen. ;)
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: DirtyHarry71 nach 25 Mai 2013, 18:26:17
Wäre es auch möglich denn Horizont meiner OFDb seite zu erweitern damit ich z.b neue und bessere (Personenbildchen) von mir aus reinstellen kann und nicht mehr vom GF anschreiben muss !?. Geht das das ich dann auch
von Standard Plus zu Erweitert Plus erweitert werden kann wäre auch eine einmalige Sache von euch !  :D

Ich warte dann auf eine Rückantwort !
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Syncroniza nach 25 Mai 2013, 19:28:13
Von Standard Plus gleich nach Erweitert Plus wohl kaum. ;)
Mit Standard Plus kann man in Sachen Bilder hochladen schon alles machen. Bilder selbst ersetzen bzw. löschen kann man auch als Erweitert Plus nicht; das muss man so und so im Korrektorforum machen lassen.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: DirtyHarry71 nach 25 Mai 2013, 21:47:59
(Von Standard Plus gleich nach Erweitert Plus) der Stufe bin ich schon etwas länger oder wie hast du das gemeint !.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Angelus Mortis nach 25 Mai 2013, 23:53:25
Zitat von: DirtyHarry71 nach 25 Mai 2013, 21:47:59
(Von Standard Plus gleich nach Erweitert Plus) der Stufe bin ich schon etwas länger oder wie hast du das gemeint !.


Zwischen Standard Plus und Erweitert Plus kommt noch das "normale" Erweitert ohne Plus. Ich schätze, das wird er gemeint haben. ;)
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: DirtyHarry71 nach 26 Mai 2013, 00:31:20
Ach so vor (Erweitert Plus) kommt erst noch Erweitert das wiederum kannte ich noch nicht... (Ich habs nicht gewusst) naja ähm was kann man mit Erweitert machen  :00000109:.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: pm.diebelshausen nach 26 Mai 2013, 00:43:24
Das kannst Du ganz gut hier nachlesen: Hinweise für Neu-User / OFDb-Regeln / Userstufen (http://www.gemeinschaftsforum.com/forum/index.php/topic,128383.0.html)
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: DirtyHarry71 nach 26 Mai 2013, 00:49:03
Ok dann danke für den Link !
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Xander_LaVelle nach 15 Juli 2013, 10:27:50
Habe einige Fassungen zu Danni Lowinski eingegeben und würde gerne noch die Cover hinzu fügen:
Staffel 2.1
(http://foto.arcor-online.net/palb/alben/83/3842883/6566313931343038.jpg) (http://foto.arcor-online.net/palb/alben/83/3842883/3766353337356361.jpg)
Staffel 2.2
(http://foto.arcor-online.net/palb/alben/83/3842883/3136343136356664.jpg) (http://foto.arcor-online.net/palb/alben/83/3842883/3162613163326361.jpg)
Staffel 3
(http://foto.arcor-online.net/palb/alben/83/3842883/3862303933343664.jpg) (http://foto.arcor-online.net/palb/alben/83/3842883/6462363837303961.jpg)
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: 666psheiko nach 15 Juli 2013, 20:23:48
Links bitte.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Ashley Axt nach 18 Juli 2013, 23:44:52
Kurze Frage zum DVD Eintrag

Amaray und Pappschuber haben völlig verschiedene Cover.
Amaray oder Pappe als Coverscan hochladen ??
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: pm.diebelshausen nach 19 Juli 2013, 01:17:41
Bitte immer die außen sichtbare Verpackung, also in dem Fall den Schuber.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Fleischsalatmitgurken nach 25 Juli 2013, 00:26:22
Allerdings kann man auch die innere Hülle als Bild im B-Feld verlinken lassen:
http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=221933&vid=360329 (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=221933&vid=360329)
Dann sieht man auch genau, was einen erwartet  ;)
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: thanatos90 nach 8 August 2013, 04:05:14
Habe gerade folgenden Eintrag erstellt: http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=19762&vid=365235 (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=19762&vid=365235)

Hier wären die Cover die noch eingefügt werden sollten: (http://imageshack.us/a/img407/3272/3y42.jpg) (http://imageshack.us/a/img694/3075/nm1e.jpg)
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: MMeXX nach 8 August 2013, 09:02:36
Zitat von: thanatos90 nach  8 August 2013, 04:05:14Habe gerade folgenden Eintrag erstellt: http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=19762&vid=365235 (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=19762&vid=365235)


Die Cover habe ich hochgeladen. Bitte ergänze bei deinem Eintrag im Bemerkungefeld noch die EAN (die Ziffernfolge unter dem Barcode auf der Coverückseite) sowie die genaue Laufzeit des Films (DVD einmal in den Player/PC und einmal die Gesamtlaufzeit und einmal die ohne Abspann angeben).




Zitat von: Xander_LaVelle nach 15 Juli 2013, 10:27:50Habe einige Fassungen zu Danni Lowinski eingegeben und würde gerne noch die Cover hinzu fügen:

Siehe E-Mail.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Hate_Society nach 8 August 2013, 13:24:23
Und bitte Schreibfehler beheben---> Foto-Galerier
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: thanatos90 nach 8 August 2013, 19:00:01
Zitat von: MMeXX nach  8 August 2013, 09:02:36
Die Cover habe ich hochgeladen. Bitte ergänze bei deinem Eintrag im Bemerkungefeld noch die EAN (die Ziffernfolge unter dem Barcode auf der Coverückseite) sowie die genaue Laufzeit des Films (DVD einmal in den Player/PC und einmal die Gesamtlaufzeit und einmal die ohne Abspann angeben).




Zitat von: Xander_LaVelle nach 15 Juli 2013, 10:27:50Habe einige Fassungen zu Danni Lowinski eingegeben und würde gerne noch die Cover hinzu fügen:

Siehe E-Mail.


Wird gemacht, bis dahin würde ich mich aber noch über diese Cover in diesem Eintrag freuen:

http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=191615&vid=365259 (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=191615&vid=365259)

(http://imageshack.us/a/img203/9030/n93x.jpg)
(http://imageshack.us/a/img703/3842/ss1h.jpg)

Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: MMeXX nach 8 August 2013, 19:04:27
Nur, wenn du dort ebenfalls EAN und Laufzeit ergänzt. ;) Und das Tonformat ordentlich prüfen, es gibt (fast) keine DVDs, die nur eine DTS-Tonspur haben.

EDIT: Ist das Cover überhaupt von dir? Auf dem Backcover sieht mir das "HiRes" aus wie das Zeichen einer Webseite!?
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Hate_Society nach 8 August 2013, 19:22:20
Das Zeitformat ist falsch, bitte nur Minuten und Sekunden.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Syncroniza nach 10 August 2013, 20:17:09
Obiges Backcover wurde übrigens von hier (http://www.hirescovers.net/gallery/displayimage.php?pid=71454) geborgt..
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: thanatos90 nach 10 August 2013, 22:13:57
Zitat von: MMeXX nach  8 August 2013, 19:04:27
Nur, wenn du dort ebenfalls EAN und Laufzeit ergänzt. ;) Und das Tonformat ordentlich prüfen, es gibt (fast) keine DVDs, die nur eine DTS-Tonspur haben.

EDIT: Ist das Cover überhaupt von dir? Auf dem Backcover sieht mir das "HiRes" aus wie das Zeichen einer Webseite!?


Laut Coverangabe ist das so, ich werde die DVD heute Abend überprüfen und dann auch die Laufzeit eintragen.
Hier nochmal die selbst gescannten Cover:
(http://imageshack.us/a/img24/5249/gqyi.jpg) (http://imageshack.us/a/img32/5677/mrod.jpg)
Die EAN hatte ich übrigens schon drin :P

Zitat von: Hate_SocietyDas Zeitformat ist falsch, bitte nur Minuten und Sekunden.


Gemacht.


Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: hb nach 13 August 2013, 23:15:51
Mahlzeit.

Ich habe eine Fassungsversion erstellt: http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=6797&vid=365160 (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=6797&vid=365160)

Dazu habe ich Coverscans angefertigt:

(http://i.imagebanana.com/img/n081nw1u/365160_b.jpg) (http://i.imagebanana.com/img/4w403ofa/365160_f.jpg)
http://www.imagebanana.com/view/n081nw1u/365160_b.jpg (http://www.imagebanana.com/view/n081nw1u/365160_b.jpg)
http://www.imagebanana.com/view/4w403ofa/365160_f.jpg (http://www.imagebanana.com/view/4w403ofa/365160_f.jpg)

Die Bilder funktionieren hier hoffentlich, weil ich sie sehen und aufrufen kann, aber ein Kollege nicht. Kriterien sollten erfüllt sein und mir wäre geholfen, wenn mein Account auf "Standard Plus" erweitert werden könnte, damit ich zukünftig die Scans selber einbetten kann.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: MMeXX nach 13 August 2013, 23:24:48
Zitat von: thanatos90 nach 10 August 2013, 22:13:57Hier nochmal die selbst gescannten Cover:

Coverangaben immer misstrauen, da stehen oft falsche Angaben. Immer selbst prüfen. Und auf dem Backcover steht doch außerdem Dolby Digital und nicht DTS?

Die Cover darfst du jetzt selbst hochladen.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Peter2013 nach 14 August 2013, 08:21:17
Zitat von: MMeXX nach 13 August 2013, 23:24:48
Und auf dem Backcover steht doch außerdem Dolby Digital und nicht DTS


Genau! Und außerdem steht dort auch "Anamorphic Widescreen"

@thanatos90:
Bitte Inhalte und Formate etwas sorgfältiger überprüfen und nicht nur ablesen und/oder vermuten. Bei Unklarheiten kann man ja jederzeit im Korrekturforum nachfragen. Dort wird einem i.d.R. zeitnah und freundlich geholfen.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: hb nach 14 August 2013, 23:40:24
Meine nächste Fassung: http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=6797&vid=365506 (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=6797&vid=365506)

(http://i.imagebanana.com/img/cvwncwmu/365506_f.jpg) (http://i.imagebanana.com/img/3lsfjp6g/365506_b.jpg)
http://www.imagebanana.com/view/cvwncwmu/365506_f.jpg (http://www.imagebanana.com/view/cvwncwmu/365506_f.jpg)
http://www.imagebanana.com/view/3lsfjp6g/365506_b.jpg (http://www.imagebanana.com/view/3lsfjp6g/365506_b.jpg)

Sind beides Scans vom Schuber. Bitte diese erzängen, wie auch meine gestern eingereichten Motive zur Blu-ray-Fassung. Auch möchte ich nochmal darum bitten, auf "Standard plus" gesetzt zu werden, denn es ist ziemlich umständlich, die Cover seperat hochzuladen und alles zu verlinken.
Scans des Inlays sind angefertigt, werde diese dann später, nachdem ich ein passendes Format dafür gefunden habe, zusätzlich bei den Bemerkungen einbetten.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: pm.diebelshausen nach 15 August 2013, 00:28:45
Zitat von: hb nach 13 August 2013, 23:15:51
(http://i.imagebanana.com/img/n081nw1u/365160_b.jpg) (http://i.imagebanana.com/img/4w403ofa/365160_f.jpg)
http://www.imagebanana.com/view/n081nw1u/365160_b.jpg (http://www.imagebanana.com/view/n081nw1u/365160_b.jpg)
http://www.imagebanana.com/view/4w403ofa/365160_f.jpg (http://www.imagebanana.com/view/4w403ofa/365160_f.jpg)


Die sind jetzt drin.


Die Scans für die DVD-Fassung sind noch zu groß: maximal 100kb. Kannst Du die noch etwas runterschrauben?
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: hb nach 15 August 2013, 00:49:24
Gut, danke erstmal. Das mit den anderen Scans ist seltsam. Ich hatte zwischenzeitig nochmal meinen Beitrag editiert, weil die Frontansicht knapp über den 100 kB lag. Das Witzige daran: Die Dateien werden mit dem Hochladen größer... Lokal sind sie 95,9 und 95,1 kB groß. Daher auch mein Rumgenerve wegen der Rechte. So muß ich um zig Ecken eine Datei hochladen, extra verlinken, wieder verändern, umbenennen, obwohl der direkte Weg am einfachsten ist.

Nächster Versuch:

(http://i.imagebanana.com/img/oa98zuqt/365506_f.jpg) (http://i.imagebanana.com/img/swupl780/365506_b.jpg)
http://www.imagebanana.com/view/oa98zuqt/365506_f.jpg (http://www.imagebanana.com/view/oa98zuqt/365506_f.jpg)
http://www.imagebanana.com/view/swupl780/365506_b.jpg (http://www.imagebanana.com/view/swupl780/365506_b.jpg)
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: pm.diebelshausen nach 15 August 2013, 00:55:34
Jetzt passt's.  :respekt:

Tipp: Du brauchst Deine Dateien auf keinem anderen Server zwischenlagern, sondern kannst sie im Anhang eines Beitrags hier hochladen. Einfach beim Schreiben des Beitrags unten auf "Erweiterte Optionen" und dann "Durchsuchen" - flupp - absenden - da.  ;)
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: hb nach 15 August 2013, 01:11:19
Ahh, ein sehr guter Hinweis. Danke abermals. Für gewöhnlich halte ich von den WYSIWYG-Editoren rein gar nicht und blende das weitmöglichst aus. Bei der vBulletin-Software gab es irgendwo Optionen, welche Art von Beitragsformular man nutzen wollte. Das kam mir sehr entgegen. Hier habe ich dann gar nicht erst "aufgeklappt". Also für solch einen Fall wie hier sind Dateianhänge natürlich praktisch. Obwohl in anderen Foren man diese als Gast wiederum nicht aufrufen kann. Deshalb nutze ich die Möglichkeit dann oft gar nicht.

Wirklich merkwürdig ist nur die gestiegene Dateigröße beim Bilder-Host. Ist mir vorher nie aufgefallen. Mal sehen, wie es sich mit einem Anhang verhält. Die zuerst eingestellten Bilder habe ich angehängt.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: pm.diebelshausen nach 15 August 2013, 01:14:14
So geht's.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: hb nach 15 August 2013, 01:27:21
Hm ja, und die gleiche Dateigröße, wie sie mir auch lokal angezeigt wird. Was sich daraus schließen läßt? Ich habe nicht die leiseste Ahnung ;)
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: matthay1980 nach 15 August 2013, 02:33:15
@ hb

Abend.
Ich habe mir gerade deine Bilder angeschaut
und mir ist aufgefallen das der Bilder-Hoster
die dpi-Werte von 96 auf 100 erhöht hat.
Daher wohl der Unterschied in der Größe.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: hb nach 15 August 2013, 05:43:42
Gutes Auge ;)
Ist mir vorher nie aufgefallen, daß sich beim Transfer die Dateigröße ändert. Haben die doch glatt an der ppi-Zahl geschraubt. Hmm. Bloß wozu, frage ich mich. Hierbei handelt es sich mehr um eine "abstrakte" Ausgabegröße, wenn man so will. Relevant wird es erst, wenn man das Bild ausdrucken will. Oder in ein Dokument platziert. Erst dann wird in Abhängigkeit von der Auflösung (Pixel x Pixel) und der Punktdichte (ppi) eine konkrete Größe (in Zoll bzw. cm) festgelegt. Die Abweichung bei der Dateigröße kann nur durch das erneute Speichern nach der "Umwandlung" zustande kommen. Aber dessen Sinn?!

Ich dachte erst, daß die Bilder serverseitig auf einen Standard gebracht werden sollen. Probehalber habe ich beim gleichen Host einen unbearbeiteten Scan (mit 300 dpi respektive ppi eingelesen) hochgeladen und wieder auf meiner Festplatte gespeichert. Aus 300 dpi wurden dann 72...
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: matthay1980 nach 15 August 2013, 09:11:53
Ich bin auch nicht dahinter gestiegen,
die Funktion scheint wohl eher "sinnfrei" zu sein!

:LOL:
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: hb nach 15 August 2013, 23:32:52
It's not a bug, it's a feature :icon_mrgreen:

So, als mein nächster Eintrag: http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=6798&vid=365532 (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=6798&vid=365532)

Dazu bitte die Scans im Anhang ergänzen.

Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: pm.diebelshausen nach 16 August 2013, 01:01:33
Sind drin, EAN und Laufzeit habe ich hochgesetzt.  :respekt:
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: MMeXX nach 16 August 2013, 08:03:24
Bitte möglichst immer Scans mit FSK-Logo einstellen! Also in diesen Fällen bspw. erst scannen und dann den Sticker abziehen.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: hb nach 16 August 2013, 14:32:53
In dem Fall leider zu spät  ;)
Meine erste Amtshandlung ist für gewöhnlich, Sticker plus Folie zu entfernen und dann das Wendecover rumzudrehen. Bei zukünftigen Einkäufen meinerseits, wo ich eine Eintragung vornehmen will, werde ich das aber berücksichtigen.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: pm.diebelshausen nach 16 August 2013, 14:45:56
Ja, bitte. Maßgeblich soll sein, was man sozusagen im Laden zu sehen bekommt. Deshalb ja auch Schuber und nicht enthaltenes Amaray-Cover. (Zum Glück sind Einschweißfolien nicht rosa.  ;))

Hatte ich übersehen, danke, MMeXX.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: hb nach 17 August 2013, 00:40:21
Im Anhang habe ich vier neue Scans. Zwei gehören zu folgendem Eintrag: http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=33706&vid=217173 (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=33706&vid=217173)
EAN habe ich abgeglichen. Außerdem bin ich mit der Olsenbande einen Schritt weiter: http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=6799&vid=365582 (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=6799&vid=365582)

Hier auch bitte wieder EAN und Laufzeit hochschubsen.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Fleischsalatmitgurken nach 17 August 2013, 01:29:39
Okay.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: hb nach 18 August 2013, 01:04:56
Heute geht's im Doppelpack weiter: http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=6801&vid=365617 (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=6801&vid=365617)
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: hb nach 18 August 2013, 01:06:53
Mußte ein Doppelpost her, weil ich nur 350 kB anhängen kann. Zweite Fassung: http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=6802&vid=365620 (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=6802&vid=365620)

Die Scans dazu im Anhang bitte hochladen, EAN und Laufzeit bitte wieder verschieben.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Fleischsalatmitgurken nach 18 August 2013, 02:05:04
Okay  :respekt:
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: hb nach 18 August 2013, 23:44:30
Ich habe da wieder einige Scans zum Hochladen.
http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=6806&vid=365668 (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=6806&vid=365668)
http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=6805&vid=365670 (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=6805&vid=365670)

Bitte auch EAN und Laufzeit verschieben.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: hb nach 18 August 2013, 23:46:09
Außerdem noch zwei weitere Bilder als Ergänzung zu folgender Fassung: http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=18790&vid=272442 (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=18790&vid=272442)
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Fleischsalatmitgurken nach 18 August 2013, 23:59:35
Okay, okay und okay.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: pm.diebelshausen nach 19 August 2013, 00:23:47
@hb: Du kannst die Cover jetzt selber hochladen. Nach der Freischaltung durch einen Admin sind sie dann im jeweilgen Eintrag.  :respekt:
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: hb nach 19 August 2013, 00:39:19
Wunderbar, danke. Vereinfacht das Eintragen. Werde ich dann bei den nächsten Fassungen testen. Gibt es hier noch ein Sammelthema, wo ich wegen Verschieben von EAN und Laufzeit fragen kann? Bisher ist mir nichts aufgefallen. Oder notfalls sammeln und dann einen Thread im Korrekturforum eröffnen? Oder werden je nach Zeitlage sowieso alle neuen Einträge durchgegangen?
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Fleischsalatmitgurken nach 19 August 2013, 09:53:50
Teils teils.

Sollten nach ein paar Tagen LZen und EANs noch in den B-Feldern stehen, schadet das Posten im KF nicht ;)
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: pm.diebelshausen nach 19 August 2013, 11:02:09
Ja. Und wenn die beiden Angaben eine ganze Weile im Bemerkungsfeld stehen, ist das aber auch nicht besonders schlimm. Du kannst mir auch ab und an eine PN mit den betreffenden Einträgen schicken, dann gehe ich die durch.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Noxando nach 28 August 2013, 01:42:58
Für folgende Fassungseinträge habe ich die Cover eingescannt fürs Hochladen (Teil 1):

http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=150862&vid=366091 (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=150862&vid=366091)
http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=8606&vid=366108 (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=8606&vid=366108)

Danke & Gruß,
Noxando
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Noxando nach 28 August 2013, 01:45:35
Teil 2:

http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=12653&vid=366094 (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=12653&vid=366094)
http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=10386&vid=366098 (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=10386&vid=366098)

Danke & Gruß,
Noxando
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Noxando nach 28 August 2013, 01:46:38
Teil 3:

http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=281&vid=366177 (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=281&vid=366177)

Danke & Gruß,
Noxando
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: tiamat nach 28 August 2013, 02:26:33
"Teil 3" auch hochgeladen. Um den Rest hat sich offenbar bereits jemand gekümmert...
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Noxando nach 29 August 2013, 21:17:05
Cover-Upload für:
http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=2240&vid=366284 (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=2240&vid=366284)



Im B-Feld stehen EAN + Laufzeit:

5051895038475
114:43 Min. (112:19 Min. o.A.)

Danke & Gruß,
Noxando
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Hate_Society nach 29 August 2013, 22:00:13
Wenn ein Film einen Audiokommentar besitzt, diesen bitte auch noch bei den Tonspuren mit angeben. Ansonsten sehr guter Eintrag, weiter so  :respekt:
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: pm.diebelshausen nach 29 August 2013, 22:03:27
Zitat von: Hate_Society nach 29 August 2013, 22:00:13
Wenn ein Film einen Audiokommentar besitzt, diesen bitte auch noch bei den Tonspuren mit angeben.


Ja. Und: eine enthaltene Dokumentation wie "Making the Shining" (http://www.ofdb.de/film/154243,Making-%27The-Shining%27 (http://www.ofdb.de/film/154243,Making-%27The-Shining%27)) kann einen eigenen Fassungseintrag bekommen. Da können dann auch gut Details wie Untertitel etc. angegeben und beide Fassungseinträge im Bemerkungsfeld miteinander verlinkt werden.

Zitat von: Hate_Society nach 29 August 2013, 22:00:13Ansonsten sehr guter Eintrag, weiter so  :respekt:


Und ja!  :respekt:


Du kannst Deine Coverscans jetzt selber hochladen, Nox.  ;)

EAN und Laufzeit sind hochgesetzt, das Extrasfeld formatiere ich mal anders, Leerzeichen bringen's nicht so. ;O)
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Noxando nach 30 August 2013, 16:55:13
@pm.diebelshausen, hate_society: Vielen Dank Euch beiden, sowohl für die Tipps & die Lorbeeren !  :icon_cool:
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Ashley Axt nach 27 Oktober 2013, 20:33:53
Vorschlag:
Könnte man in die User Statistik einbauen wieviel Cover jemand hochgeladen hat ?

Oder ein Bereich wo man seine eigenen Cover-Upload sieht ?

Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Mayoko nach 27 November 2013, 15:39:50
Soooo, ich habe gerade eben eine Fassung eingetragen:

http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=64894&vid=371855 (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=64894&vid=371855)

Und hier sind die passenden Bilder dafür:

Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: 666psheiko nach 27 November 2013, 22:56:45
Hallo Mayoko, es soll immer die sekundengenaue Laufzeit mit angegeben werden, leider sind einige Mitbestreiter der OFDb der Ansicht, dass dies bei TV-Serien nicht unbedingt erforderlich ist, was ich persönlich verfechte.

Was man aber mindestens aufführen kann sind die Episodentitel und auf welcher Disc was ist, ebenso bei den Extras, auf welcher Disc befinden sich diese?

Wenn du dem nachkommst, würde ich dich hochstufen, dass du in Zukunft Cover selbst hochladen kannst.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Mayoko nach 28 November 2013, 14:39:26
Jetzt besser?  :D
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: 666psheiko nach 28 November 2013, 19:42:50
Zitat von: Mayoko nach 28 November 2013, 14:39:26
Jetzt besser?  :D


Besser, aber:
Zitat von: 666psheiko nach 27 November 2013, 22:56:45
...und auf welcher Disc was ist, ebenso bei den Extras, auf welcher Disc befinden sich diese?


Cover kannst du in Zukunft trotzdem selbst hochladen.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Mayoko nach 29 November 2013, 09:43:57
Danke schön.  ;)

Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Natureboy nach 29 November 2013, 21:23:50
Cover für meinen Eintrag von:
http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=358&vid=371927 (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=358&vid=371927)
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Fleischsalatmitgurken nach 30 November 2013, 01:50:38
Hochgeladen.

Und auch gleich die Elfen Lied EAN übertragen.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: harrycanyon nach 30 November 2013, 10:45:12
Vorschlag:
Fassungen mit Wendecover nur noch 1mal eintragen,
das alternative Cover dann im Bemerkungsfeld einbauen.

Beispiele:
www.ofdb.de/film/3124,In-einer-kleinen-Stadt (http://www.ofdb.de/film/3124,In-einer-kleinen-Stadt)
www.ofdb.de/film/11140,Stay-Tuned (http://www.ofdb.de/film/11140,Stay-Tuned)

Hier wär eins zum einbauen:
www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=11880&vid=324996 (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=11880&vid=324996)
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Natureboy nach 30 November 2013, 14:50:28
Danke fürs Hochladen!
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Natureboy nach 12 Dezember 2013, 17:05:16
Habe gerade folgende Fassung von Battlestar Galactica erstellt:
http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=43745&vid=372672 (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=43745&vid=372672)
Es handelt sich um eine Komplettbox. Darin ist unter anderem auch die komplette Serie enthalten:http://www.ofdb.de/film/63768,Battlestar-Galactica (http://www.ofdb.de/film/63768,Battlestar-Galactica)
Dort ist ist die selbe Fassung auch schon mit Cover eingetragen: http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=63768&vid=330845 (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=63768&vid=330845)

Ich weiß nicht ob man den Ersteller des Covers erst fragen muss, aber könnte man das Cover einfach übernehmen? Es ist ja die selbe Fassung.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: 666psheiko nach 12 Dezember 2013, 20:11:27
Okay
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: harrycanyon nach 21 Februar 2014, 03:23:42
Frage zu Glasboxen (Rückseite):
Wie ists richtig?
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: 666psheiko nach 21 Februar 2014, 07:03:23
Ich würde es so machen.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: chilidog nach 17 März 2014, 20:39:56
Kurze Frage, ich habe gerade die britische DVD zu Afro Samurai (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=116770&vid=377761) eingetragen. Cover der Box wurde auch schon freigeschaltet. Nun habe ich aber noch - auf meinem privaten Webserver - ein Pic der gesamten Edition (http://chilidog.project-equinox.de/img/afro_samurai_uk_dc_edition.jpg) per HTML ins Bemerkungsfeld eingebaut - wird aber nicht angezeigt. Ist das überhaupt möglich, muss das ebenfalls erst freigeschaltet werden, oder wie läuft das?
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Fleischsalatmitgurken nach 17 März 2014, 22:05:04
Da stimmt wohl was mit dem Code nicht:

<img alt="Afro Samurai Director´s Cut Edition (UK)" />

Hab es mal eingebaut, müsste nur noch ftp't werden.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: chilidog nach 17 März 2014, 22:20:38
THX!

Wie läuft sowas im allgemeinen? Ich hätte da noch die ein oder andere ähnliche Fassung, in der z.B. eine Amaray steckt, zu der ich das Cover (Front + Back) wie üblich hochladen würde und dann hätte ich gerne ein Pic der Box ins Bemerkungsfeld drinnen.

z.B. der US-Limited Editions zur Anime-Serie "Death Note", da ist zu den einzelnen Volumens jeweils eine normale Amaray drin und die steckt wiederum in einer Box in der auch die jeweilige Figur drin ist. Da macht es meiner Meinung nach keinen Sinn, die Vorder- + Rückseite der Box als "Cover" hochzuladen, da auf der Rückseite der Box keine Infos stehen.

Kann ich dann das jeweilige Pic auf meinen privaten Webserver hochladen und dazu dann verlinken, oder müssen die bei Euch auf den FTP geladen werden?
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Fleischsalatmitgurken nach 17 März 2014, 22:35:16
Es sollte immer die äußere Verpackung hochgeladen werden (vor allem bei Boxen), also "wie im Laden". Die darin befindlichen Keep Cases etc. kann man ins B-Feld packen. Beispiel:

http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=103236&vid=371241 (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=103236&vid=371241)

Das mit dem Verlinken hat bei deiner Fassung irgendwie nicht hingehauen. Ich hab das Bild, welches du hier gepostet hast, reingepackt.

Am besten das Bild posten und um Einfügen ins B-Feld bitten.

Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: chilidog nach 17 März 2014, 22:38:47
Ok, dann mache ich das in Zukunft auch so. Vielleicht lag es ja doch am einfügen von mir, bin mir selbst gerade nicht mehr so sicher :D. Werde es morgen aber nochmal selbst probieren, wenn es nicht funzt, melde ich mich hier mit dem Link zum Pic, dann kann das einer von Euch übernehmen.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: 666psheiko nach 18 März 2014, 08:29:26
@ chilidog

Ich habe das Bild auf den OFDb-FTP geladen, damit ist es für die Zukunft sicher.




@ All

Achja, es ist eine Neuerung für den zusätzlichen Upload in Arbeit, wird dann eventuell so auf diese Art kommen:
http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=418&vid=367085 (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=418&vid=367085)
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: chilidog nach 18 März 2014, 13:53:35
Super, Danke!

Dann werde ich es in Zukunft so machen, dass ich entweder hier - oder besser im Korrekturforum? - den Link zum Pic + den Link zum Eintrag poste, dann kann das jemand von Euch auf den FTP laden und verlinken.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: chilidog nach 18 März 2014, 15:50:17
Sodele,

habe drei Pics zu meinem Eintrag von Death Note: The Last Name (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=111190&vid=377790) ins Bemerkungsfeld eingefügt - liegen alle drei auf meinem Webserver und werden nun auch angezeigt - bitte dann zeitnah auf Euren FTP laden und die Links entsprechend ändern.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: 666psheiko nach 18 März 2014, 19:56:42
VerFTPt.

Ja, bitte so vorbereiten wie eben und dann einfach nur die Fassungslinks im KF posten.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: chilidog nach 18 März 2014, 22:48:13
Alles klar, wird gemacht! :D
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Fleischsalatmitgurken nach 20 März 2014, 21:01:31
Zitat von: chilidog nach 18 März 2014, 22:48:13
Alles klar, wird gemacht! :D


Eine kleine Bitte hätte ich an der Stelle noch: Bitte bei Laufzeiten ohne Abspann auf das Leerzeichen achten:

x Min. o. A.

Das macht das Übertragen einfacher  ;) :respekt:
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: chilidog nach 20 März 2014, 21:43:45
Ok, werds mir merken. Ich glaube es wäre einfacher meinen Status nach oben zu stufen, dann könnte ich das selbst machen  :icon_mrgreen: Nee, Spaß beiseite. Werde ich in Zukunft so händeln. Ich muss mir eh mal eine Vorlage zusammenstellen, damit meine Fassungseinträge ein "Ganzes" geben und nicht bunt zusammengewürfelt aussehen. Meine "alten" Einträge werde ich auch nach und nach dementsprechend anpassen.

Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Fleischsalatmitgurken nach 20 März 2014, 21:49:12
 :respekt:

P.S.: Die Death Notes mit den Figuren - muss ich mal so sagen - sind vielleicht geil!
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: chilidog nach 20 März 2014, 22:42:11
Japp, sind sie. Leider hatte ich nach Vol. 6 mit kaufen / sammeln aufgehört - keine Ahnung mehr warum, ist ja nun auch schon ein paar Jahre her.

Aber da so viele tolle Fassungen / Filme in meiner eh schon übergroßen Sammlung fehlen, ist es schwer Prioritäten zu setzen. Aber nach den Eintrag der sechs Volumes gestern, habe ich gesehen, dass es die restlichen drei auf jeden Fall noch zu normalen Preisen bei amazon.com & Co. gibt - daher stehen die Chancen nicht schlecht, dass ich die Serie irgendwann mal komplett haben werde und die restlichen drei nachtragen kann :D.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Fleischsalatmitgurken nach 13 April 2014, 14:55:58
Gibt es aktuell gerade irgendwie Probleme mit dem Cover-Upload?
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: MMeXX nach 13 April 2014, 15:01:29
Nein, wieso? Die "Coverleichen" sammeln sich immer mal an. ;)
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Fleischsalatmitgurken nach 13 April 2014, 15:04:32
Über den Adminbereich zeigt es mir keine neuen Covers oder Uploads an... Obwohl da welche sein müssten.  :00000109:
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: MMeXX nach 13 April 2014, 15:05:11
Welche denn? Kann sein, dass ein Kollege die schon gemacht hat. (Bsp. gerade Geisterschiff)
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Fleischsalatmitgurken nach 13 April 2014, 15:07:29
Dann war aber jemand verdammt schnell... Und ich habe gerade den Augenblick verpasst bzw. hat sich überschnitten.

EDIT: Hat sich erledigt.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: IMP nach 4 Mai 2014, 14:24:50
Mahlzeit gleichgesinnte  :respekt:

Da ich ja schon 14 Jahre "Erweitert" bin, gibts für mich ein "Erweitert Plus" ?  :icon_lol:

Habe im Keller noch ca. 850 Original VHS und 590 DVDs die ich nach und nach am Flohmarkt verkaufen werde, oder aber auch im Ebay Kleinanzeigen.
Dachte mir das ich jede, bevor ich sie verkaufe, erst einmal in der Ofdb überprüfe ob alles vorhanden ist... Diese Aktion wird dann ewig dauern mit den Covern, da ich einen Fulltime Job habe (12-14 Std. Tag).
Bitte fragt mich nicht was ich so alles habe, denn diese habe ich in Massig Kartonagen eingemottet  :exclaim:

Bis dann, euer

IMP
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: 666psheiko nach 4 Mai 2014, 18:22:58
Deine Absicht in allen Ehren!  :respekt:

Das finde ich saugut, aber der Status EW+ wird für die Mitarbeit im KF vergeben und zudem wird darüber abgestimmt. Komme aber bitte trotzdem deiner Absicht nach.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: ediz.one nach 20 Mai 2014, 15:18:34
Hallo.
Trage gerade einige Fassungen ein und würde gerne 4-5 Cover neu einscannen. Bitte mal um Hilfe.
mfg
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: pm.diebelshausen nach 20 Mai 2014, 17:21:02
Hallo. Der Button "Moderator informieren" dient eigentlich der Meldung von Spam etc., und nicht der Kontaktaufnahme. Hat aber trotzdem geklappt. ;)  :D

Nun, wobei genau brauchst Du denn Hilfe, welche Fragen hast Du?
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: ediz.one nach 20 Mai 2014, 20:32:06
Hey. Schön das es dann doch geklappt hat. Ich arbeite mich gerade ein und bekomme auch gute Hilfestellung. Danke erstmal dafür.
Ich habe eine Nachricht bekommen und muss alle Einträge wegen der Laufzeitangabe nachbearbeiten. Dann trage ich die noch restlichen Filme ein, zum Schluss würde ich gerne einige schlechte Scans austauschen. Hoffe das kriegt man noch hin, wenn nicht wäre das aber auch net soo wild.
mfg  :respekt:
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: chilidog nach 21 Mai 2014, 00:42:35
Zitat von: ediz.one nach 20 Mai 2014, 20:32:06
Hey. Schön das es dann doch geklappt hat. Ich arbeite mich gerade ein und bekomme auch gute Hilfestellung. Danke erstmal dafür.
Ich habe eine Nachricht bekommen und muss alle Einträge wegen der Laufzeitangabe nachbearbeiten. Dann trage ich die noch restlichen Filme ein, zum Schluss würde ich gerne einige schlechte Scans austauschen. Hoffe das kriegt man noch hin, wenn nicht wäre das aber auch net soo wild.
mfg  :respekt:


Keine Ahnung auf welche Laufzeitangaben sich die Nachricht - die Du bekommen hast - bezieht. Aber auch bei den Extras gehören genaue Angaben bezüglich Laufzeit, Sprache und Untertitel dazu - siehe Wie trage ich meine DVD-Fassung richtig ein? (http://www.gemeinschaftsforum.com/forum/index.php/topic,128402.0.html) - runterscrollen bis zu Extras.

Ohne Dir was unterstellen zu wollen, aber vom Cover kann jeder abschreiben, ist aber hier nicht Sinn und Zweck der Sache....
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: pm.diebelshausen nach 21 Mai 2014, 01:21:09
Die Nachricht war von mir und ediz.one steht weiter mit mir in Kontakt zur Verbesserung seiner Einträge. Es ging erstmal um die Hauptfilmlaufzeiten, die EAN und das DVD-Format und wegen der Extras habe ich ihn noch nicht überfallen, sondern es erstmal mit den FAQs für Neu-User belassen: "Sind Extras vorhanden, sollten diese komplett angegeben werden (vorzugsweise mit Details und Laufzeiten)". Die meisten Laufzeiten, EAN und Formate sind schon nachgereicht.  :respekt:
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: chilidog nach 21 Mai 2014, 19:06:02
Zitat von: pm.diebelshausen nach 21 Mai 2014, 01:21:09
Die Nachricht war von mir und ediz.one steht weiter mit mir in Kontakt zur Verbesserung seiner Einträge. Es ging erstmal um die Hauptfilmlaufzeiten, die EAN und das DVD-Format und wegen der Extras habe ich ihn noch nicht überfallen, sondern es erstmal mit den FAQs für Neu-User belassen: "Sind Extras vorhanden, sollten diese komplett angegeben werden (vorzugsweise mit Details und Laufzeiten)". Die meisten Laufzeiten, EAN und Formate sind schon nachgereicht.  :respekt:


Kleiner Hinweis noch an Ihn, sehe gerade durch seine letzten Fassungseinträgen: Die Untertitel "Suomi" ist Finnisch.

Keine Ahnung wie es üblicherweise bei ausländischen DVDs mit den Extras gehändelt wird, aber ich schreibe die Extras in der Sprache auf, wie sie im Menü angezeigt werden und deutsche sie nicht ein, sowas verwirrt meiner Meinung nach nur. Aber wenn Du mit ihm in Kontakt stehst, wirst Du ihn da sicher ein paar Tipps geben können :D.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: pm.diebelshausen nach 21 Mai 2014, 20:04:19
Für die Extras gibt es meines Wissens keine definitive Vorgehensweise. Da ist Spielraum und am besten schaut man, was einem jeweils sinnvoll erscheint. Bei Englisch scheint mir das Belassen der Landessprache brauchbar, bei Türkisch sagt mir das dann nix mehr und heute (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=43784&vid=381216) stieß ich bei Französisch schon voll an die Grenzen beim Versuch zu verstehen, was das überhaupt für Extras sind und worum es in ihnen geht.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: ediz.one nach 21 Mai 2014, 20:20:21
Hey. Ja das mit Suomi ist mir jetzt peinlich irgendwie. :icon_redface:ı
Ich glaube es werden ca. 50 Einträge, ich zieh jetzt das jetz mal durch und werde dann alles nochmal überfliegen.
Was die Extras betrifft, es schon einfacher alles auf türkisch aufzulisten. :icon_eek: Das überleg ich mir auch noch mal. :icon_mrgreen:
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: chilidog nach 21 Mai 2014, 23:17:57
Zitat von: ediz.one nach 21 Mai 2014, 20:20:21
Hey. Ja das mit Suomi ist mir jetzt peinlich irgendwie. :icon_redface:ı


Gibt schlimmeres und letztendlich ist das auch schnell korrigiert.

Zitat
Ich glaube es werden ca. 50 Einträge, ich zieh jetzt das jetz mal durch und werde dann alles nochmal überfliegen.
Was die Extras betrifft, es schon einfacher alles auf türkisch aufzulisten. :icon_eek: Das überleg ich mir auch noch mal. :icon_mrgreen:


Nun ja, die Leute, die sich für die türkischen Fassungen interessieren werden, werden mit ziemlicher Sicherheit auch die Sprache sprechen und die tun sich vielleicht etwas leichter, wenn die Extras dementsprechend auch so aufgelistet werden, wie sie im Menü stehen.

Ist meine persönliche Meinung, aber die einen machen es so, die anderen eben anders. Mich verwirrt es eher, wenn bei einer ausländischen Fassung plötzlich sämtliche Extras in Deutsch aufgelistet sind.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Fleischsalatmitgurken nach 21 Mai 2014, 23:57:09
Ich persönlich halte es (weitestgehend) für sinnvoller, bei einer deutschsprachigen Datenbank die Extras in einer für die meisten User verständlichen Sprache aufzulisten. Für mich persönlich wären das Deutsch und Englisch (will ja nicht für andere Sprechen). Was z.B. türkische Fassungen angeht... Ich interessiere mich oft für Fassungen aus Hongkong, kann aber nicht mal ansatzweise auch nur den Hauch eines Brockens Kantonesisch. Im Umkehrschluss müsste man dann ja auch z.B. bei japanischen DVDs die Extras in Kanji, Hiragana und Katakana angeben. Da wäre ich dann auch völlig aufgeschmissen, da ich (noch) auf dem Romaji-Level hänge...

Es sei denn, wie im von pm.diebelshausen aufgezeigten Fall, man bekommt wegen der Sprachbarriere keine verständliche Übersetzung zusammen. Da hilft bestenfalls noch ein Abgleich mit anderen Fassungen des Films (und hier sind die Laufzeiten der Extras auch seeehr hilfreich), um das jeweilige Extra verständlich betiteln zu können.

Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: chilidog nach 22 Mai 2014, 00:18:13
Zitat von: Fleischsalatmitgurken nach 21 Mai 2014, 23:57:09
Ich persönlich halte es (weitestgehend) für sinnvoller, bei einer deutschsprachigen Datenbank die Extras in einer für die meisten User verständlichen Sprache aufzulisten. Für mich persönlich wären das Deutsch und Englisch (will ja nicht für andere Sprechen). Was z.B. türkische Fassungen angeht... Ich interessiere mich oft für Fassungen aus Hongkong, kann aber nicht mal ansatzweise auch nur den Hauch eines Brockens Kantonesisch. Im Umkehrschluss müsste man dann ja auch z.B. bei japanischen DVDs die Extras in Kanji, Hiragana und Katakana angeben. Da wäre ich dann auch völlig aufgeschmissen, da ich (noch) auf dem Romaji-Level hänge...

Es sei denn, wie im von pm.diebelshausen aufgezeigten Fall, man bekommt wegen der Sprachbarriere keine verständliche Übersetzung zusammen. Da hilft bestenfalls noch ein Abgleich mit anderen Fassungen des Films (und hier sind die Laufzeiten der Extras auch seeehr hilfreich), um das jeweilige Extra verständlich betiteln zu können.


Naja, im Grunde hast Du schon recht, bei asiatischen Fassungen wird es meist eingedeutscht, insofern keine englischen Menüs vorhanden sind.

Aber das verlinkte Beispiel von pm.diebelshausen finde ich wiederum sehr Klasse gemacht - Extras in der Sprache auflisten wie sie im Menü stehen und abgesetzt eine sinnvolle deutsche Übersetzung hinzufügen - solche eingetragenen Fassungen heben sich dann - meiner Meinung nach - aus der Masse hervor. Dann kann ziemlich jeder was damit anfangen.

Wichtig sind auf jeden Fall Sprachen, Untertitel und Laufzeiten, aber das Thema hatten wir ja bereits.

Aber positiv ist auf jeden Fall, dass ediz.one seine eingetragenen Fassungen alle nochmal durchgehen will, habe ich auch unzählige Male gemacht, bis ich einigermaßen mit dem "Layout" zufrieden war. Immer noch besser als nach dem Motto: "Eingetragen und vergessen" - wie es leider oft vorkommt.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: ediz.one nach 22 Mai 2014, 13:46:28
ZitatGibt schlimmeres und letztendlich ist das auch schnell korrigiert.

Läßt sich bei Bloodsoport aber nicht korrigieren. Da erlaubt sich wohl jemand einen Spass?!? :algo:

Ich werde die Extras entweder auf Deutsch oder auf Englisch auflisten, eben weil man will ja halbwegs verstehen will welche Extras ein Film hat, wenn man mal was aus dem Ausland bestellt. Türkisch wäre zwar wohl noch machbar aber bei exotischern Sprachen (suomi ;)) wirds schon schwieriger.

So, ich setzt dann mal weiter ein.:andy:

mfg
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: pm.diebelshausen nach 22 Mai 2014, 14:10:29
Der Fassungseintrag zu Bloodsport war schon geschlossen, habe Suomi korrigiert. Wenn Du die Extras auch noch mit Laufzeiten und Sprachen/Untertiteln versiehst, können wir Deine Einträge dicht machen, denn dann sind sie rund.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: ediz.one nach 22 Mai 2014, 14:53:59
Zitat von: pm.diebelshausen nach 22 Mai 2014, 14:10:29
Der Fassungseintrag zu Bloodsport war schon geschlossen, habe Suami korrigiert. Wenn Du die Extras auch noch mit Laufzeiten und Sprachen/Untertiteln versiehst, können wir Deine Einträge dicht machen, denn dann sind sie rund.


Ah. Verstehe. Danke und mal schauen wie viel ich heute noch schaffe. :respekt:
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: FX-DoG nach 30 Juni 2014, 00:18:10
Hallo liebe Leute,

ich hätte eine "Cut-Korrektur" samt Screenshot zu den Mediabooks von Exterminator beizusteuern.

Diese "Dir.-Cut"-Fassung wurde leider in einer Szene geblurrt, obwohl man zumindest für die DVD einfach auf unzensiertes SD-Material hätte ausweichen können. Im Bonusmaterial (Fire & Slice - Making of "The Exterminator") ist die unzensierte Szene zu sehen. Info inkl. Bildvergleich: http://ninjadixon.blogspot.de/2011/09/exterminator-1980.html (http://ninjadixon.blogspot.de/2011/09/exterminator-1980.html)

(http://4.bp.blogspot.com/-8f02obsak38/TnhnC4Ya4uI/AAAAAAAAC7s/x3RmfBlAVcI/s1600/exterminator01.jpg)

Mediabook A: http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=847&vid=371048 (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=847&vid=371048)
Mediabook B: http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=847&vid=369434 (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=847&vid=369434)

Servus
g-
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: AQ2 nach 5 Juli 2014, 11:31:59
Hi,

wollte mal fragen was  genau bei dem Film "Roar - Die Löwen sind los" damit gemeint ist:

* Leider unterlief wie bei "Double Dragon" bei der Auslieferung ein Fehler und das alternative Wendecover wurde mit dem Wendecover der nicht limitierten Amaray-VÖ vertauscht. Somit ist nur ein standard-Amaray Wendecover ohne FSK-6 Logo enthalten.

Verstehe das nicht so genau.

Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: chilidog nach 5 Juli 2014, 13:16:16
Zitat von: AQ2 nach  5 Juli 2014, 11:31:59
Hi,

wollte mal fragen was  genau bei dem Film "Roar - Die Löwen sind los" damit gemeint ist:

* Leider unterlief wie bei "Double Dragon" bei der Auslieferung ein Fehler und das alternative Wendecover wurde mit dem Wendecover der nicht limitierten Amaray-VÖ vertauscht. Somit ist nur ein standard-Amaray Wendecover ohne FSK-6 Logo enthalten.

Verstehe das nicht so genau.


Im Zweifelsfall einfach mal auf amazon.de bei der entsprechenden BD einen Kommentar schreiben und nachfragen - von Nadine Krekel bekommst Du dann sicher eine qualitativ hochwertige Antwort dazu.  :king:

Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Fleischsalatmitgurken nach 5 Juli 2014, 14:03:14
Die limitierte Auflage mit Schuber verfügt über ein Wendecover mit alternativem Artwork (im Regelfall das Kinoplakat). Die nicht limitierte Variante hat ein Wendecover ohne FSK-Logo, jedoch mit dem gleichen Motiv wie die Vorderseite. Und genau diese Covers wurden offenbar vertauscht.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: AQ2 nach 5 Juli 2014, 21:10:48
Aha ok. Habe jetzt mal meine BD angeschaut. Da ist nur der Löwe drauf vorne wie hinten. Aber das ist nicht so schlimm. Hauptsache der Film ist ungeschnitten. Darauf kommt es mir einfach an. Vielen Dank für die Information.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: ~Brain~ nach 15 Juli 2014, 18:33:33
Moin,
ich bin neu hier und hab eben ein paar Filmfassungen eingetragen die es in der Datenbank noch nicht gab.
Wie kann ich euch denn jetzt die gescannten Cover zukommen lassen ?

Mfg

+Brain+
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: MMeXX nach 16 Juli 2014, 13:17:03
Hallo ~Brain~!

Du kannst einfach mal Bilder hier posten/anhängen mit dem Link zur entsprechenden Fassung in der OFDb.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: chilidog nach 16 Juli 2014, 20:55:32
Zitat von: ~Brain~ nach 16 Juli 2014, 13:38:12
Die Cover haben eine Breite von 220px und sind nach der Fassungsnummer benannt. Ich habe die Cover mit Folie gescannt, deswegen sind die Cover nicht so 100%ig geworden. Aber ich denke mal besser als nix.
Ich hoffe das ist so in Ordnung ? Falls ich etwas falsch gemacht hab, bin ich für kritik offen...

Mfg ~Brain~


Blöde Frage, wenn die Sachen alle noch original in Folie verpackt sind, wie hast Du dann den Fassungseintrag gemacht? Die Sachen von hinten abgeschrieben? Ist aber nicht Sinn und Zweck der Sache...
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: pm.diebelshausen nach 16 Juli 2014, 23:34:37
Bitte nicht, man weiß nie, wer von wem abgeschrieben hat. Überall (angefangen von Angaben des Herstellers - und darauf basieren die Shop-Einträge) wimmelt es von zweifelhaften Angaben und Fehlinformationen. Deshalb bitte für die OFDb Daten immer selber prüfen (nicht durch Recherche, sondern durch auslesen in Playern/Software)!
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: pm.diebelshausen nach 17 Juli 2014, 13:03:31
Nein, das glauben wir nicht, klar. Sehr viele tun es. Und da, wo auffällt, dass nicht geprüft wurde, geben wir den Usern einen Stups und unterstützen. Oder löschen auch mal Einträge wieder. Dazu sind ständig User unterwegs, die Einträge nachbessern, wenn es nötig ist.

Grundlage der OFDb sind verlässliche Angaben. Und genau das ist es, was diese Datenbank von allen anderen Internetseiten unterscheidet. Dieser Anspruch ist hoch, aber was die OFDb ihren Usern dadurch bietet und warum sie genutzt wird, ist dadurch eben deutlich wertvoller als Abschriften und Vermutungen.

Wenn Du Hilfestellungen und Tipps brauchst, findest Du hier entsprechende Hinweise zu (fast) allem Möglichen: OFDb-FAQs (http://www.gemeinschaftsforum.com/forum/index.php/board,63.0.html). Darüber hinaus: immer gerne fragen!

Zitat von: ~Brain~ nach 17 Juli 2014, 12:55:59Dann muss ich die Angaben nochmal überprüfen wenn ich die Filme gesehen hab.

Ja, das wäre gut.  :respekt: Für die Zukunft bitte erst eintragen, wenn Du die Daten auch zusammen hast.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Fleischsalatmitgurken nach 20 Juli 2014, 20:11:23
Kleine Frage zu deinen Scans: Scannst du beide Seiten getrennt oder das ganze Inlay? Ich frage, weil Vorder- und Rückseite teils unterschiedlich groß sind. Teils ist oben auch etwas abgeschnitten (Oase, Laid to Rest) oder am Rand (Twin Town).

Ich für meinen Teil scanne das komplette Inlay, markiere dann eine der beiden Seiten, Kopieren, Datei: Neu, Einfügen. Dann Verkleinerung auf 220x Breite. Die Markierung auf dem Inlay schiebe ich dann auf die andere Seite, dann wie zuvor. Somit sind beide Seiten im Regelfall immer gleich groß.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: MMeXX nach 21 Juli 2014, 10:25:36
Zitat von: ~Brain~ nach 18 Juli 2014, 13:09:31http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=14731&vid=384324 (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=14731&vid=384324)

Und bei dem Label bin ich mir auch nicht sicher. Auf der Amaray steht Koch Media, aber auch das Universal Zeichen.
Hab jetzt Universal genommen. Ist das in Ordnung ? Oder soll ich beides reinschreiben ?


Die Veröffentlichung ist von Koch Media, bitte auch so im Labelfeld angeben. Universal ist auf dem Cover genannt, da es sich ursprünglich um einen Universal-Film handelt, der aber für die Veröffentlichung an Koch lizensiert worden ist. Siehe zum Beispiel auch: Meine teuflischen Nachbarn Blu-ray Disc (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=1697&vid=381208), Koch bringt hierzulande diverse Universal-Filme auf Blu-ray Disc raus.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Van-Damme nach 16 Oktober 2014, 20:51:13
Hallo an alle,

ich habe mich heute im Forum angemeldet und kenne mich dementsprechend nicht so gut aus. In der Filmdatenbank habe ich heute die die Filmdoku Crystal Lake Memories als Blu-ray Veröffentlichung eingetragen.

Link:http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=252041&vid=389469

Ich wollte ganz gerne dementsprechend das Cover hochladen bzw. hochladen lassen. Nun meine Frage an wen muss ich mich hier wenden? :00000109:
Im Anhang habe ich testweise die Frontseite angehängt.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: MMeXX nach 18 Oktober 2014, 18:28:14
Hallo Van-Damme und Willkommen im Forum!

Ich habe dich in der OFDb auf Standard Plus gestuft. Damit hast du nun selbst die Möglichkeit, die Cover dort hochzuladen. Ebenso kannst du bei Bedarf auch Galerie-Bilder (bei denen die Größenbeschränkungen so nicht vorhanden sind) einstellen.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Van-Damme nach 19 Oktober 2014, 18:16:02
Super vielen Dank.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: charles lee ray nach 28 November 2014, 17:07:06
Hallo MMeXX,

würd auch gern dieses Upgrade genießen dürfen!
Habe gestern zwei neue Einträge zu METROPOLIS 2000 in die Datenbank eingepflegt und würd entsprechend gern die Cover dazu editieren!
Hier die Einträge mit Link:
http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=408&vid=391419 (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=408&vid=391419)
http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=408&vid=391416 (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=408&vid=391416)

Vielen Dank vorab und schönes Woen + 1. Advent  :D
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: MMeXX nach 28 November 2014, 17:21:16
Zitat von: charles lee ray nach 28 November 2014, 17:07:06würd auch gern dieses Upgrade genießen dürfen!
Dann lade bitte einmal die Coverscans einer der Fassungen hier im Forum hoch. Wenn der Scan in Ordnung ist, stufe ich dich entsprechend hoch.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: pm.diebelshausen nach 28 November 2014, 20:17:10
Er wurde heute schon hochgestuft.

@charles: Hallo, Willkommen und eine Frage - lagen Dir beide Fassungen für die Einträge vor und kannst Du die Laufzeiten (mit und ohne Abspann) bitte nachreichen?
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: charles lee ray nach 9 Dezember 2014, 14:46:01
Zitat von: pm.diebelshausen nach 28 November 2014, 20:17:10
Er wurde heute schon hochgestuft.

@charles: Hallo, Willkommen und eine Frage - lagen Dir beide Fassungen für die Einträge vor und kannst Du die Laufzeiten (mit und ohne Abspann) bitte nachreichen?


Hallo und danke!
Meinst du mit nachreichen nur von den Vorgängereinträgen übernehmen und editieren?
Dann ist es erledigt!
:respekt:

Nachbrenner: Kann ich ein Coverupload auch nach einem erfolgreichen Upload noch ändern bzw ändern lassen?
(Bei Metropolis 2000 Ufa Sterne versaut der Spine die Normierung doch sehr, würde es reduzieren und erneut im richtigen Format hochladen!)
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Karm nach 9 Dezember 2014, 19:28:52
Zitat von: charles lee ray nach  9 Dezember 2014, 14:46:01
Nachbrenner: Kann ich ein Coverupload auch nach einem erfolgreichen Upload noch ändern bzw ändern lassen?
(Bei Metropolis 2000 Ufa Sterne versaut der Spine die Normierung doch sehr, würde es reduzieren und erneut im richtigen Format hochladen!)
Editieren nach Upload geht nicht. Cover sind raus. Kannst einen neuen Versuch starten. :D
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Black Smurf nach 21 Februar 2015, 15:52:43
Hallo zusammen,

ich habe mich auch hier im Forum angemeldet um Cover zum Hochladen einzustellen bzw. die Erlaubnis zu erhalten, dies selbst zu tun. Mein erster Versuch ist an dieses Posting angehängt und gehört zu diesem Eintrag:

http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=67998&vid=395348 (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=67998&vid=395348)

Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: ----- nach 21 Februar 2015, 17:34:30
Die "Varieté"-Bilder sind für meine Begriffe schon sehr gut. Künftig sollte lediglich versucht werden, die Bilder genauer zuzuschneiden, sodaß keine weißen Ränder entstehen wie in diesem Fall.

Für mein Empfinden bräuchte auch die JPEG-Qualität nicht auf 90 reduziert zu werden, denn dadurch leidet die Gleichmäßigkeit der Farben. Für ein Bild sind 150KB zulässig, die selbst bei einer JPEG-Qualität von 100 nicht überschritten werden (bei den Bildmaßen von Blu-rays und DVDs).
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Black Smurf nach 22 Februar 2015, 23:54:24
Zitat von: krakrax nach 21 Februar 2015, 17:34:30Für ein Bild sind 150KB zulässig, die selbst bei einer JPEG-Qualität von 100 nicht überschritten werden (bei den Bildmaßen von Blu-rays und DVDs).


Sind tatsächlich 150 KB zulässig? Im Ausgangspost hier steht 100.

In jedem Fall hier noch mal die Cover anders aufbereitet (ohne 90%-Reduktion und weißen Rand):
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: ----- nach 23 Februar 2015, 01:00:03
Super Ergebnis! Anregungen bestens umgesetzt und zusätzlich Bildqualität verbessert. Großes Lob meinerseits!  :respekt:

Habe Deine Bilder eingereicht, die nun von einem Administrator freigeschaltet werden können.

Deine eventuelle Berechtigung, selbst Bilder einreichen zu können, kann Dir ebenfalls nur ein Administrator erteilen. Bitte hab etwas Geduld.

Die Grenze der Bilddateigröße ist letztes Jahr von 100 KB auf 150 KB angehoben worden. Der Ausgangspost ist noch nicht aktualisiert worden.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: ----- nach 23 Februar 2015, 01:22:24
Falls Du möchtest, kannst Du noch ein großes Bild für die Galerie erstellen. Das komplette Einlege-Cover würde sich anbieten, also Vorder- und Rückseite mit dem schmalen "Buchrücken" an einem Stück, wie z.B. hier zu sehen:

(http://www.ofdb.de/images/fassung_galerie/394/394866-000.jpg?1423138016)

Meine Empfehlung wäre, die Maße nicht größer als 1400x800px zu wählen. Es besteht derzeit jedoch keine Bestimmung, sodaß Du die Abmessungen beliebig wählen kannst.
Die Dateigröße muß unter 2MB liegen, ich empfehle jedoch, die Bildqualität auf 98 zu reduzieren, womit man ungefähr 1MB erhält.

Weiterhin kannst Du nach Lust und Laune zusätzliche Galeriebilder erstellen. Falls z.B. die Innenseite des Einlegers bedruckt ist, oder falls irgendwelche Beigaben in der Veröffentlichung enthalten sind, so können Abbilder davon in die Galerie eingestellt werden.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: ----- nach 23 Februar 2015, 22:39:33
Falls das Beispielbild nicht angezeigt wird, hier nochmal (es soll übrigens lediglich ein Beispiel für einen kompletten Einleger sein, nicht aber ein Vorbild in Sachen Größe und Qualität).

(http://img4.fotos-hochladen.net/uploads/39486600064x8fzlmdj.jpg)
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Black Smurf nach 24 Februar 2015, 18:32:14
Je nach Browser wird mir das Beilspiel-Galerie-Bild im ersten Posting angezeigt, oder auch nicht - im zweiten immer.

Naja, aber bevor es weiter gehen kann, brauche ich ja noch Rückmeldung von einem Mod/Admin:

Soll ich weitere Cover, die ich scanne hier in diesem Thread posten und sie werden von hier übernommen (oder auch nicht ;) ), oder werde ich noch für das Einreichen freigeschalten (mein OFDb-Account heißt gleich wie mein Forum-Account hier und ich habe z.B. den Varieté-Eintrag, zu dem ich die Cover hier eingestellt habe erstellt)?
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Mayoko nach 26 Februar 2015, 09:51:18
Hallo,

ich bin zwar kein Mod aber lade doch einfach noch ein/zwei Cover hier hoch. Dann kommt das mit der Höherstufung schon automatisch.  ;)

Grüße
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Black Smurf nach 26 Februar 2015, 18:45:15
Wenn Cover die ich hier einstelle auch in der OFDb landen (solange sie was taugen ;) ) braucht's wegen mir keine Hochstufung. Ich wollte nur wissen, was der "Way to go" ist.

Also hier noch ein paar Versuche...

Zunächst mal zu Land of Hope:
http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=226791&vid=395347 (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=226791&vid=395347)



Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Black Smurf nach 26 Februar 2015, 18:46:05
Dann zu den Sarah Jane Adventures:

http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=127773&vid=394948 (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=127773&vid=394948)

Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Black Smurf nach 26 Februar 2015, 18:49:08
Und zur "Großen Almodovar-Edition":

http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=52087&vid=386524 (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=52087&vid=386524)
http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=7353&vid=386522 (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=7353&vid=386522)
http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=52088&vid=386518 (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=52088&vid=386518)
http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=19802&vid=386517 (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=19802&vid=386517)
http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=16682&vid=386516 (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=16682&vid=386516)
http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=7355&vid=386513 (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=7355&vid=386513)
http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=7356&vid=386512 (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=7356&vid=386512)
http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=13523&vid=386510 (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=13523&vid=386510)
http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=12213&vid=386509 (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=12213&vid=386509)
http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=7357&vid=386507 (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=7357&vid=386507)
http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=19801&vid=386505 (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=19801&vid=386505)
http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=1843&vid=386500 (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=1843&vid=386500)
http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=24440&vid=386497 (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=24440&vid=386497)
http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=51161&vid=386493 (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=51161&vid=386493)
http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=101337&vid=386490 (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=101337&vid=386490)
http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=166558&vid=386492 (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=166558&vid=386492)

Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Akayuki nach 26 Februar 2015, 19:32:24
Ich habe alle Cover eingereicht. Müssten spätestens morgen drin sein. ;)
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Black Smurf nach 26 Februar 2015, 19:34:58
Vielen Dank!  :respekt:
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: ----- nach 26 Februar 2015, 20:02:55
Black Smurf, die neuen Bilder sind wieder sehr gut gelungen. Lediglich bei "SarahJaneFront" stimmt etwas nicht. Es wird zwar unter dem Bild angezeigt "116.82 KB", tatsächlich ist die Dateigröße jedoch nur 13 KB und die JPEG-Qualität liegt bei 75. Man sieht die Qualitätsreduzierung auch z.B. in dem hellen Schein um den Kopf der Hauptfigur, der recht "pixelig" und ungleichmäßig ist. Hast Du möglichweise beim Anhängen des Bildes etwas anders gemacht als bei den fünf weiteren Bildern, die alle einwandfrei sind?
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Black Smurf nach 26 Februar 2015, 20:14:25
Ich habe bei dem Bild nichts anders gemacht, als bei den anderen - aber es sieht definitiv anders aus als das auf meinem Rechner.
Ich versuche den Upload noch mal (obwohl es jetzt wohl zu spät ist, oder?).

Edit:
War wieder dasselbe Problem - habe das Bild wieder "abgehängt".
Keine Ahnung was da los ist  :unknown:
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Black Smurf nach 26 Februar 2015, 20:21:28
Habe das Cover noch mal neu aus dem Scan ausgeschnitten & verkleinert - jetzt scheint der Upload zu klappen... sehr komisch.
Danke für den Hinweis!

Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: ----- nach 26 Februar 2015, 22:04:32
Es ist nie zu spät. ;)
Das Bild ist jetzt genausogut wie die übrigen fünf, und ich werde dranbleiben, daß es seinen Weg in den Eintrag findet.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: pm.diebelshausen nach 26 Februar 2015, 22:37:27
@Black Smurf: habe Dich für Coveruploads auf Standard Plus hochgestuft.

:arrow: Hinweise für Neu-User / OFDb-Regeln / Userstufen (http://www.gemeinschaftsforum.com/forum/index.php/topic,128383.0.html)  ;)
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Black Smurf nach 27 Februar 2015, 08:15:21
Danke pm.diebelshausen und krakrax :)
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: ----- nach 27 Februar 2015, 17:34:03
Jederzeit gerne.

Und inzwischen ist auch das verbesserte Bild von "Sarah Jane" in Deinen Eintrag übernommen worden.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Kubi@ nach 30 März 2015, 15:29:28
Hallo liebe Gemeinde :icon_lol:
Bin grad ganz neu hier und versuche grad meine Filme in meine Filmsammlung zu hacken.
Stosse aber gleich bei den ersten Filmen auf Probleme.
Möchte gerne z.B. Going Postal erfassen. Der Film ist ja in der Datenbank vorhanden. Allerdings habe ich das Steelbook (Starmetalpack [Blu-ray] [Limited Edition]) Der Eintrag ist zwar auch in der Datenbank allerdings nicht das dazugehörige Cover.
Jetzt meine Frage: Ist es erlaubt die Amazon-Bilder zu nehmen?. (http://www.amazon.de/Going-Postal-Starmetalpack-Blu-ray-Limited/dp/B0069ZW4AO/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1427717383&sr=8-1&keywords=4260261430909 (http://www.amazon.de/Going-Postal-Starmetalpack-Blu-ray-Limited/dp/B0069ZW4AO/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1427717383&sr=8-1&keywords=4260261430909))
Ich habe versucht das Cover zu Scannen, allerdings funktioniert das nicht. Trotz 300DPI wird es grottendunkel.
Gruß,
Kai
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: ----- nach 30 März 2015, 18:18:27
Willkommen Kubi@!
Grundsätzlich sollte man Bilder selbst erstellen, sofern man die Fassung vorliegen hat und auch einen Scanner zur Verfügung hat.
Hast Du schon versucht, den dunklen Coverscan nachträglich mit einem Bildbearbeitungsprogramm aufzuhellen?
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Kubi@ nach 30 März 2015, 20:57:59
Zitat von: krakrax nach 30 März 2015, 18:18:27
Willkommen Kubi@!
Grundsätzlich sollte man Bilder selbst erstellen, sofern man die Fassung vorliegen hat und auch einen Scanner zur Verfügung hat.
Hast Du schon versucht, den dunklen Coverscan nachträglich mit einem Bildbearbeitungsprogramm aufzuhellen?


Ok, ich werd es mal versuchen. Eigentlich bin ich da ja recht fit drin :) Wollte aber halt erst einmal den einfacheren Weg gehen  :icon_lol:
Wo genau oder an wen soll ich denn das Cover dann posten, bzw. in welches Unterforum ?
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: ----- nach 31 März 2015, 00:06:30
Du bist hier schon in dem genau richtigen Thema. ;)  Du kannst die bearbeiteten Bilder einfach als Datei an Deine Antwort anhängen. Die Bilder müssen genau 220px breit sein, die Höhe ist nicht vorbestimmt. Diese ergibt sich von selbst, da das ursprüngliche Seitenverhältnis beibehalten werden sollte (original aspect ratio).
Der unbearbeitete Original-Scan wäre auch interessant zu sehen. Hierbei sind die Abmessungen beliebig, nur solltest Du die Dateigröße vor dem Anhängen reduzieren auf höchstens 350KB und ihn dann separat in einer zusätzlichen Antwort anhängen.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Kubi@ nach 31 März 2015, 11:53:35
Ok. Vielen Dank für die Info.
Um zu sehen ob das überhaupt so klappt, nehme ich mal was einfaches.
220px kommt mir verdammt wenig vor  :icon_lol:
Hier die Cover zu http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=9211&vid=29601 (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=9211&vid=29601)
Pokémon 3 - Im Bann des Unbekannten in der Video-Version.
Zur Info. Komplettscan des gesamten Covers in Gimp mit 300dpi.
Front/Back dann getrennt und auf 220px skaliert. Anschließend als JPG in voller Qualität exportiert.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Kubi@ nach 31 März 2015, 12:04:58
Hmm..wollte grad auch noch den Komplettscan (wie gewünscht) hochladen.
Krieg aber die Meldung Das die Dateigröße zu groß ist. Ist zwar nur 331KB groß, aber ich vermute mal es liegt an der Summe der bereits hochgeladenen Bilder...Richtig?? :00000109:
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: ----- nach 31 März 2015, 18:56:54
Genau. Es liegt an der Summe.
Schreib einfach eine weitere Antwort und hänge den Komplettscan dort an.

Deine kleinen Cover-Bilder sind schon sehr gut. Lediglich Kleinigkeiten sind noch zu ändern:
- Anstatt auf eine Breite von 222px solltest Du auf 220px verkleinern (bzw. skalieren).
- Du könntest versuchen, bei Vor- und Rückseite die gleiche Höhe zu erzielen. In diesem ersten Beispiel könntest Du die unterschiedliche Höhe ausgleichen indem Du vom (meiner Meinung nach) unwichtigen unteren Rand der Vorderseite 2px abschneidest.
- Außerdem hat in diesem Beispiel die Rückseite eine geringfügig zu hohe Dateigröße von 153,58KB. Zulässig sind nur 150KB. Du kannst die Größe auf ein zulässiges Maß verringern indem Du beim Exportieren die Qualität von 100 auf 99 herunterregelst.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Kubi@ nach 31 März 2015, 19:40:55
Komplettscan funktioniert leider immer noch nicht.
Fehlermeldung:
"Ein Fehler ist aufgetreten!
Die Datei ist zu groß. Die max. Größe für Dateianhänge ist 168 KB."
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Kubi@ nach 31 März 2015, 20:23:08
So, hier noch einmal die überarbeiteten Scans.
Bitte prüft die noch einmal und sagt mir Bescheid od die jetzt ok sind.
Wenn ja, könnt Ihr da ja gleich verwenden. :icon_smile:
Werde dann die anderen Cover bearbeiten.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: ----- nach 31 März 2015, 22:15:41
Mein Fehler. Der Komplettscan darf höchstens 168KB haben, nicht 350KB. Letzteres gilt nur für alle Anhänge zusammen in der Summe für eine Antwort.

Die neuen kleinen Cover-Bilder haben jetzt die erforderliche Breite, genau die gleiche Höhe und liegen unterhalb der Grenze von 150KB. Die Qualität ist selbstverständlich wiederum sehr gut, daher sind die Bilder sofort für den Fassungseintrag verwendbar.  :respekt:
http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=9211&vid=29601 (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=9211&vid=29601)
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Kubi@ nach 1 April 2015, 10:50:50
Ok, prima Danke.
Und wer macht jetzt den Upload? :00000109:
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Kubi@ nach 1 April 2015, 12:15:10
Hier jetzt noch einmal der Komplettscan.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: ----- nach 1 April 2015, 17:35:12
Zitat von: Kubi@ nach  1 April 2015, 10:50:50
Und wer macht jetzt den Upload? :00000109:
Bitte etwas Geduld. Sobald ein Admin vorbeischaut und Deine Fähigkeiten dementsprechend beurteilt, kann er Dir die Berechtigung erteilen, Bilder selbst einreichen zu können. In der Zwischenzeit könntest Du, wenn Du willst, für eine weitere Fassung Bilder hier anhängen, dann läßt sich der Admin vielleicht schneller überzeugen. ;)

Der Komplettscan läßt zwar keine Rückschlüsse zu, weshalb "Going Postal" zu dunkel wird, aber er könnte für die Galerie verwendet werden. Besser wäre noch, Du würdest das Original verkleinern auf eine Höhe von z.B. 800px und die Qualität auf 98 einstellen - das sollte etwa eine Dateigröße von 1MB ergeben. Erlaubt wären sogar bis 2MB.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Kubi@ nach 2 April 2015, 17:23:04
Hallo.
Hier ein weiteres Cover.
Diesmal zu: http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=173109&vid=366446 (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=173109&vid=366446)

Galeriebild ebenfalls verfügbar.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: ----- nach 2 April 2015, 18:45:53
Gut gelungen! :respekt:
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: MMeXX nach 2 April 2015, 20:52:32
Zitat von: Kubi@ nach  1 April 2015, 10:50:50Und wer macht jetzt den Upload? :00000109:
Den kannst du nun selbst vornehmen. :icon_smile:
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Kubi@ nach 2 April 2015, 21:09:55
Zitat von: MMeXX nach  2 April 2015, 20:52:32
Zitat von: Kubi@ nach  1 April 2015, 10:50:50Und wer macht jetzt den Upload? :00000109:
Den kannst du nun selbst vornehmen. :icon_smile:


Ohhh..Super. Vielen Dank  :banana:
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: ulukai nach 29 April 2015, 12:43:48
Hallo Krakrax,
wie von dir gewünscht, die Vorder- und Rückseite der "Prestige - Die Meister der Magie"-Neuauflage-DVD. Nach dem Einscannen mit 600dpi wurden sie verfeinert (geschnitten, retouchiert und von Fehlern beseitigt). Sie sehen jetzt hervorragend aus. Mein Programm ist Ulead Photo Express 5.0, mit dem ich sehr gute Ergebnisse erarbeite. Nur mit dem Verkleinern bekomme ich es nicht hin: Ich habe die Funktion "Größe verändern" benutzt. Die Vorderseite wird dort mit 3051x4275 Pixel angezeigt. Stelle ich dort 220 Pixel für die Höhe ein, bekomme ich ein Mini-Bild, auf dem nichts mehr zu erkennen ist (hab es angehängt, das Orginal konnte ich nicht anhängen, da 832 KB Größe). Was läuft falsch?
Gruß
Dirk
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: ----- nach 29 April 2015, 18:30:57
Vorweg leider der Hinweis, daß sich das Titelbild von dem der eingetragenen Fassung lediglich durch das FSK-Zeichen unterscheidet. Sollten inhaltlich keine zusätzlichen Unterschiede bestehen, so kann Dein Motiv beim bestehenden Eintrag in die Galerie eingestellt werden, ein eigener Fassungseintrag ist jedoch nicht erwünscht. Siehe wiederum hier, dritter Absatz:
FAQ: Neueinträge (Fassungen) sind OK, wenn ...
http://www.gemeinschaftsforum.com/forum/index.php/topic,134800.0.html (http://www.gemeinschaftsforum.com/forum/index.php/topic,134800.0.html)

Dein Minibild ist deswegen zu klein, weil Du auf eine Höhe von 220px verkleinert hast. Die Vorgabe ist jedoch eine Breite von 220px.  ;)

Eine ausführliche Anleitung könnte ich Dir gerne als PDF schicken, wofür ich allerdings Deine eMail-Adresse bräuchte. Bei Interesse könntest Du mir diese in einer Nachricht schreiben, indem Du links neben dem Text meinen Namen und dann "Private Mitteilung senden" anwählst.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: ulukai nach 29 April 2015, 18:47:51
Hallo,
ich habe das Orginalbild jetzt nochmal in der Breite auf 220 Pixel reduziert, jetzt hat es 220x308, macht das Ergebnis nicht viel besser (Bild habe ich hochgeladen). Bei Vergrößerung kann man keine Schrift erkennen, etc.
Hast du meinen Beitrag im (falschen) Thread gelesen? Dort schrieb ich, das diese DVD ein Sprachenmenue und Anti-Kopierwerbung hat, von denen bei der ersten DVD nicht die Rede ist. Gilt das als Änderung? Es kann natürlich sein, das das bei der ersten Eintragung vergessen wurde. Aber wissen können wir es nicht.
Gruß
Dirk
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: ----- nach 29 April 2015, 19:39:46
Da Deine Fassung die gleichen Sprachen und Untertitel enthält, halte ich es für sehr wahrscheinlich, daß Dein Sprachenmenü auch bei der Fassung des bestehenden Eintrages vorhanden ist. Eine 100%ige Sicherheit hat man natürlich nicht.
Von einem Neueintrag würde ich weiterhin abraten. Eine Erläuterung zum Sprachenmenü könnte man im Bemerkungsfeld des vorhandenen Eintrages einfügen (mit Hinweis auf die Neuauflage).

Die Unleserlichkeit bei Deinem Bild liegt vermutlich an einer Einstellung beim Verkleinern. Im Fenster, in dem man beim Verkleinern die Breite von 220px einträgt, müßte auch ein Feld vorhanden sein, in dem man die Interpolation bzw. die Art der Neuberechnung auswählen kann. Dort werden Begriffe angezeigt wie z.B. Nächster Nachbar, Super Fein, Bikubisch, Lanczos o.ä. - Bei Dir ist dort vermutlich Nächster Nachbar ausgewählt. Versuche bitte mal eine Verkleinerung mit einer anderen Auswahl. Ich selbst erziele gute Ergebnisse mit Super Fein.

Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: ulukai nach 29 April 2015, 20:28:18
Ich hab es jetzt nochmal probiert:
Bei "Ulead Photo Express 5.0" gibt es keine Qualitätseinstellung, nur die Pixel und fertig.
Bei "GIMP", welches ich auch besitze, gibt es vier Einstellungen, kubisch soll laut Manual die Beste sein. Das Ergebnis habe ich hier angehängt, sieht nicht wirklich besser aus.
Was ist bloß los? Machen andere Programme das besser? Welches benutzt du denn?
Gruß
Dirk
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: ulukai nach 29 April 2015, 20:45:19
Hier die Rückseite mit Gimp.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: ----- nach 29 April 2015, 22:19:40
Ich verstehe Deine Enttäuschung nicht. Ich finde das GIMP-Titelbild wirklich sehr viel besser als das vorige mit "Ulead Photo Express 5.0" erstellte.
Ich habe das Verkleinern mit GIMP soeben ausprobiert, und ich empfinde die Einstellung "Sinc (Lanczos3)" noch ein klein wenig besser als "Kubisch".

Ich selbst benutze übrigens am liebsten Paint.net.

Ist Dein Mitgliedsname in der OFDb derselbe wie im Gemeinschaftsforum?
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: ulukai nach 29 April 2015, 22:47:11
Hallo Krakrax,
mein Name ist in der OFDb derselbe.
Ich habe die Bilder dann nochmal mit Lanczos3 skaliert und sie angehängt, wenn sie ok sind, kannst du sie verwenden und ich werde es jetzt immer so machen. Ich bin wohl manchmal zu sehr Perfektionist, die Bilder sehen halt normal hervorragend aus (bis ins kleinste Detail kann man alles erkennen). Reicht denn der Platz für größere Bilder nicht aus?
Ich habe massenhaft LaserDiscs und Videos, wo die Cover fehlen. Auch 220 Pixel Breite?
Und machst du die Änderung? Der Textzusatz muß ja auch noch rein. Und ich würde gern, falls die Methode mit Gimp ok ist, die nöchsten Bilder auch selber eintragen können.
Vielen Dank erstmal für deine Mühe
Dirk
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: ulukai nach 29 April 2015, 22:48:18
Und hier die Rückseite.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: ----- nach 29 April 2015, 23:58:39
Für Fassungseinträge jedweden Mediums müssen Abbildungen immer 220px breit sein, also auch Laserdiscs und Video-Cassetten. Bedingt durch das OFDb-System ist das nicht anders möglich. In die Galerie der Fassungseinträge kannst Du dagegen Bilder mit deutlich größeren Abmessungen einstellen. Meine persönliche Empfehlung dabei lautet, innerhalb der Maße 1400x800 (Breite x Höhe) zu bleiben.

Um Bilder selbst in die OFDb einreichen zu können mußt Du auf die Nutzerstufe Standard-Plus hochgestuft werden. Darüber entscheidet ein Administrator.

Ich würde vorschlagen, Du liest Dir zuvor die Anleitung durch, die ich soeben an Deine eMail-Adresse gesendet habe. Obwohl Deine Bilder jetzt schon sehr gut sind, kannst Du mithilfe der Anleitung vielleicht noch die eine oder andere Einstellung verändern. Falls noch Fragen sind, kannst Du sie hier stellen. Danach hängst Du hier Bilder für eine weitere Fassung an, wodurch der Admin dann bestimmt endgültig von Deinen Fähigkeiten überzeugt sein wird. Einverstanden?
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: ----- nach 30 April 2015, 00:07:29
Die Änderungen fürs Bemerkungsfeld von Prestige merken wir uns vor bis feststeht, welche Bilder dem Eintrag zugeordnet werden. Vielleicht willst Du ja Galeriebilder erstellen. Diese kannst Du je nach Größe hier vielleicht nicht anhängen, dafür in jedem Fall nach Hochstufung direkt im Fassungseintrag einreichen.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: ulukai nach 30 April 2015, 01:20:14
Hallo Krakrax,
viele Dank für deine Mail. Viel verbessern konnte ich nicht, die Einstellungen für Gimp waren schon korrekt eingestellt. Ich habe jetzt  die Bilder für die neue Fassung von "Der blutige Pfad Gottes". Hier liegt die Fassung nicht vor, allerdings gibt es einen Eintrag vom OFDb-Shop für den Verkauf, wo die Bilder fehlen. Die Bilder habe ich jetzt geliefert, stellt ihr diesen "Verkaufseintrag" dann als Fassungseintrag um oder braucht ihr noch mehr Daten? Oder soll ich den Eintrag komplett neu erstellen?
Gruß
Dirk
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: ----- nach 30 April 2015, 17:18:46
Bitte erstelle einen Neueintrag. Der "Verkaufseintrag" ist lediglich ein Vorabeintrag. Sobald Dein Eintrag fertig ist, wird der Vorabeintrag gelöscht.

Deine neuen Bilder sind prima! :respekt:
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: ulukai nach 1 Mai 2015, 01:03:43
Hallo Krakrax,
der Neueintrag ist fertig. Ich habe mir sehr viel Mühe gegeben, ich hoffe, er findet eure Zustimmung. Wenn es passt, dann die Bilder bitte dazu. Wenn nicht, nicht gleich löschen (bin da gebrandmarktes Kind), ich kann ihn sicher verbessern.
Gruß
Dirk
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: ----- nach 1 Mai 2015, 02:11:23
Der Eintrag ist wirklich sehr gut gelungen  :respekt:, er wird auch bestimmt nicht gelöscht!


Bitte berichtige lediglich einige Kleinigkeiten:

Label:  Capelight (Neuauflage FSK 18)

Freigabe:  FSK 18  :arrow:  FSK Keine Jugendfreigabe/ab 18

Im Bemerkungsfeld bitte in der Zeile der Laufzeitangabe die Schreibweise folgendermaßen ändern:
Laufzeit: 103:58 Min. (100:08 Min. o. A.)
Das ist die in der OFDb gewünschte Schreibweise. Somit braucht ein Admin die Laufzeit nur kopieren um sie oben einzusetzen und muß nichts mehr berichtigen. Das spart dem Admin Zeit.

Im gesamten Eintrag bitte die Angabe "min." mit großem Anfangsbuchstaben schreiben: Min.


Bezüglich der Bilder habe bitte ein wenig Geduld.


(Änderung: Nachtrag zum Label)
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: ulukai nach 1 Mai 2015, 02:42:56
Erledigt.
Ich wünsche Dir einen schönen Maifeiertag.
Gruß
Dirk
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: MMeXX nach 1 Mai 2015, 18:56:33
Zitat von: ulukai nach  1 Mai 2015, 01:03:43Wenn es passt, dann die Bilder bitte dazu.
Die kannst du ab sofort selbst hochladen.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: ulukai nach 1 Mai 2015, 19:30:11
Danke. Da mach ich mich doch gleich an die Arbeit...
Viele Grüße
Dirk
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: ulukai nach 1 Mai 2015, 20:18:08
Ich hab die Bilder jetzt hochgelden. Die Originale habe ich in die Galerie hochgeladen, sowie den Komplettscan vom Cover mit 5000px Breite (Original hatte 2,18MB, so mußte ich das Bild etwas verkleinern). Ist das korrekt so?

Soll ein Scan der DVD auch noch in die Galerie?

Oder irgendwas anderes?

Gruß
Dirk

P.S.: Beim Hochladen in die Galerie habe ich ausversehen 2x Orginal statt Original geschrieben. Könnt ihr das korrigieren?
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: MMeXX nach 1 Mai 2015, 21:39:16
Komplettscan: Ich persönlich bin kein Freund von extrem hochaufgelösten Scans in der Galerie, offiziell ist das meines Wissens derzeit aber nicht technisch begrenzt. Ich schalte die dann in der Regel einfach nicht frei, wenn es mir auffällt. :icon_mrgreen:

Ein Scan der DVD kann auch in die Galerie, ja. Ich nehme da meistens ca. 500x500px.

Den Orginal-Tippfehler kann man noch ausbessern, ja.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: ----- nach 1 Mai 2015, 23:19:55
500x500px für die DVD selbst finde ich auch gut.

Für den gesamten Einleger empfehle ich eine Höhe von nicht über 800px. Ich würde übrigens die innere Seite ohne FSK-Zeichen bevorzugen. Kannst aber auch beide Seiten einstellen, innen und außen, wenn Du magst. Bitte schau dazu auch in die Anleitung, die ich Dir geschickt habe.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: ----- nach 3 Mai 2015, 02:37:57
Warum hast Du in die Galerie zusätzlich zum gesamten Einleger noch die Vorder- und Rückseite einzeln eingestellt? Ist darauf nicht das gleiche zu sehen?
http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=1019&vid=398231 (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=1019&vid=398231)
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Karm nach 3 Mai 2015, 07:02:18
Die Bilder sind zudem viel zu groß.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: ulukai nach 3 Mai 2015, 13:45:42
Ich glaube, ich hatte das mit der Galerie falsch verstanden. Ich habe mich zwar im Vorfeld bemüht, etwas in der OFDb über die Galerie herauszufinden, aber es gibt dort nicht den geringsten Hinweis. Es wäre nicht schlecht, wenn die FAQ-Seite dahingehend mal aktualisiert würde. Ich meinte, irgendwo gelesen zu haben, das man sich die Bilder in der Galerie herunterladen kann, daher fand ich die Idee, die beiden Einzelbilder in guter Auflösung einzustellen, nicht verkehrt, da derjenige dann mit dem Bild auch was anfangen kann (z.B. als Cover für eine VHS o.ä.)... Aber offensichtlich sind sie jetzt zu groß. Ich schlage folgendes vor: Ich scanne noch die DVD ein (500x500px), und die Innenseite des Wendecover. Die jetzigen zu großen Bilder nehmt ihr wieder heraus, und dann stelle ich das komplette Cover mit beiden Seiten (jeweils 800px Höhe) und die DVD mit 500x500px wieder ein.
Gruß
Dirk
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: Karm nach 3 Mai 2015, 14:25:34
Galerie gelöscht
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: pm.diebelshausen nach 3 Mai 2015, 14:35:24
Zitat von: ulukai nach  3 Mai 2015, 13:45:42Es wäre nicht schlecht, wenn die FAQ-Seite dahingehend mal aktualisiert würde.


Ein How-to für Scans und Cover ist in der Mache. Wird noch etwas dauern, aber auch die Galerie und sinnvolle Grenzen für Uploads darin werden im dann How-to berücksichtigt sein.
Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
Beitrag von: ----- nach 3 Mai 2015, 17:40:29
Zitat von: ulukai nach  3 Mai 2015, 13:45:42
Ich habe mich zwar im Vorfeld bemüht, etwas in der OFDb über die Galerie herauszufinden, aber es gibt dort nicht den geringsten Hinweis.


Ich hatte Dir doch meine Anleitung geschickt. Hattest Du Folgendes überlesen?

ZitatGaleriebilder in Fassungseinträgen:
    Anzahl der Bilder:
    Es können beliebig viele Bilder eingereicht werden.
    Dateiformat:
    Es ist nur JPG/JPEG möglich.
    Dateigröße:
    Sie darf höchstens 2MB betragen für jedes einzelne Bild.
    Abmessungen:
    Breite und Höhe sind beliebig wählbar. Als Empfehlung gelten Maße innerhalb von 1400x800 Pixel.
    Bildinhalte:
    • Ausdrücklich erwünscht ist in der Galerie das zusätzliche Einstellen eines gesamten Einlegers einbezüglich des "Buchrückens" (Spine), des weiteren bei Wendecovern auch die gesamte innere Seite des Einlegers.
    • ...
    [/list]
    Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
    Beitrag von: ulukai nach 3 Mai 2015, 18:35:05
    Zitat von: krakrax nach  3 Mai 2015, 17:40:29

    Ich hatte Dir doch meine Anleitung geschickt. Hattest Du Folgendes überlesen?

    ZitatGaleriebilder in Fassungseinträgen:
      Anzahl der Bilder:
      Es können beliebig viele Bilder eingereicht werden.
      Dateiformat:
      Es ist nur JPG/JPEG möglich.
      Dateigröße:
      Sie darf höchstens 2MB betragen für jedes einzelne Bild.
      Abmessungen:
      Breite und Höhe sind beliebig wählbar. Als Empfehlung gelten Maße innerhalb von 1400x800 Pixel.
      Bildinhalte:
      • Ausdrücklich erwünscht ist in der Galerie das zusätzliche Einstellen eines gesamten Einlegers einbezüglich des "Buchrückens" (Spine), des weiteren bei Wendecovern auch die gesamte innere Seite des Einlegers.
      • ...
      [/list]


      Nein, das habe ich gelesen. Deswegen habe ich ja auch den gesamten Einleger eingestellt. Nur über die Galerie an sich habe ich nichts gefunden. Wie gesagt, ich dachte, man könne sich dort die Bilder herunterladen, und zum Weiterverarbeiten ist die höchste Auflösung die Beste. Jetzt weiß ich, das dort nur zusätzliche Bilder/Infos zum Anschauen gezeigt werden.
      Gruß
      Dirk
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: ----- nach 3 Mai 2015, 19:03:37
      Da hatte ich Dich zuvor falsch verstanden. Jetzt ist es klar.
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: ulukai nach 4 Mai 2015, 22:19:13
      So, jetzt habe ich Wendecover Außen und Innen mit 800px Höhe hochgeladen sowie die DVD mit 500px x 500px.
      Hoffe, das ist jetzt ok. :icon_smile:
      Viele Grüße
      Dirk
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Mayoko nach 5 Mai 2015, 15:03:52
      Also ich nehme immer die Auflösung xy (Variabel) x 900px. Damit habe ich bisher gute Erfahrungen gemacht.  :respekt:
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: ----- nach 5 Mai 2015, 20:01:04
      Ich finde 900px auch nicht verkehrt, obwohl ich eher etwas weniger empfehle.

      Jetzt bin ich aber neugierig: was meinst Du denn mit "gute Erfahrungen"? Daß Du dafür gelobt worden bist, oder aber daß sich noch niemand über Deine Bilder beschwert hat? Oder ist für Dich selbst die Größe 900px einfach am angenehmsten?
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Mayoko nach 6 Mai 2015, 10:47:01
      Ich wurde bisher weder gelobt noch gerügt. Nene, das bezieht sich nur auf meinen eigenen Eindruck am großen Bildschirm. Und wenn man vor dem PC sowieso eine Brille tragen muss hilft so eine große Auflösung ungemein.^^  :icon_lol: 
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: ----- nach 6 Mai 2015, 19:11:58
      Zitat von: Mayoko nach  6 Mai 2015, 10:47:01
      Ich wurde bisher weder gelobt noch gerügt.

      Weder/noch? Dann bin ich jetzt der Erste. ;)

      Deine Bilder haben einen bestens ausgewogenen Kontrast, sind genau und symetrisch zugeschnitten und sind auch ganz gerade ausgerichtet (d.h. nicht windschief).
      Weil Du aber mit Paint.net als JPG abspeicherst, werden Farben durch das Chroma Subsampling geringfügig verwischt. Hast Du Interesse mit wenig Aufwand Deine Qualität zu steigern? Falls ja, wäre dieses zusätzliche, kostenlose Programm hilfreich:
      http://www.irfanview.com/ (http://www.irfanview.com/)
      Solltest Du Zweifel haben, ob sich Deine Bildqualität steigern läßt, kann ich dies gerne vorab anhand eines Beispieles aufzeigen.
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: ----- nach 6 Mai 2015, 19:36:10
      Zitat von: ulukai nach  4 Mai 2015, 22:19:13
      So, jetzt habe ich Wendecover Außen und Innen mit 800px Höhe hochgeladen sowie die DVD mit 500px x 500px.
      Hoffe, das ist jetzt ok.
      http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=1019&vid=398231 (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=1019&vid=398231)

      Größe, Ausrichtung, Zuschnitt und Kontrast sind prima. Du hast jedoch Chroma Subsampling eingeschaltet und die Qualität auf 75 reduziert. Letzeres führt zu ungleichmäßigen Farbflächen, z.B. im FSK-Zeichen.
      Hast Du die Galeriebilder mit GIMP erstellt?
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: ulukai nach 6 Mai 2015, 23:12:49
      Zitat von: krakrax nach  6 Mai 2015, 19:36:10
      Zitat von: ulukai nach  4 Mai 2015, 22:19:13
      So, jetzt habe ich Wendecover Außen und Innen mit 800px Höhe hochgeladen sowie die DVD mit 500px x 500px.
      Hoffe, das ist jetzt ok.
      http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=1019&vid=398231 (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=1019&vid=398231)

      Größe, Ausrichtung, Zuschnitt und Kontrast sind prima. Du hast jedoch Chroma Subsampling eingeschaltet und die Qualität auf 75 reduziert. Letzeres führt zu ungleichmäßigen Farbflächen, z.B. im FSK-Zeichen.
      Hast Du die Galeriebilder mit GIMP erstellt?

      Hab ich mit Gimp gemacht. Wo kann man das denn einstellen? Beim Exportieren stell ich den Schieber jedenfalls auf 100%.
      Gruß
      Dirk
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: ----- nach 6 Mai 2015, 23:45:21
      "Schieber auf 100%" wäre genau richtig.

      Kann es aber vielleicht sein, daß Du die Bilder versehentlich mit "Ulead Photo Express 5.0" erstellt hast? Darauf würde auch hindeuten, daß die Schrift teilweise schlecht lesbar ist, z.B. die technischen Angaben auf der linken Seite des Einlegers.

      Oder hattest Du die Original-Scans zuerst mit "Ulead Photo Express 5.0" als JPG gespeichert und danach mit GIMP zum Verkleinern erneut geöffnet?
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Mayoko nach 7 Mai 2015, 12:02:42
      Zitat von: krakrax nach  6 Mai 2015, 19:11:58
      Weder/noch? Dann bin ich jetzt der Erste. ;)

      Deine Bilder haben einen bestens ausgewogenen Kontrast, sind genau und symetrisch zugeschnitten und sind auch ganz gerade ausgerichtet (d.h. nicht windschief).
      Weil Du aber mit Paint.net als JPG abspeicherst, werden Farben durch das Chroma Subsampling geringfügig verwischt. Hast Du Interesse mit wenig Aufwand Deine Qualität zu steigern? Falls ja, wäre dieses zusätzliche, kostenlose Programm hilfreich:
      http://www.irfanview.com/ (http://www.irfanview.com/)
      Solltest Du Zweifel haben, ob sich Deine Bildqualität steigern läßt, kann ich dies gerne vorab anhand eines Beispieles aufzeigen.


      OK, danke für den Hinweis. Ich kenne Irfanview zwar nicht, hoffe aber das es nicht allzu schwer zu bedienen ist. Nämlich sowas im Stil wie Gimp finde ich z.B. schon zu kompliziert und unübersichtlich.
      Ich schaus mir mal bei Gelegenheit an.  :icon_cool:
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: ----- nach 7 Mai 2015, 17:41:35
      Da Dir die Bearbeitung mit paint.net gut gelingt habe ich keine Sorge, daß Dir IrfanView Probleme bereiten könnte. Du brauchst damit das Bild aber auch gar nicht großartig zu bearbeiten, sondern lediglich abzuspeichern.
      Ich würde vorschlagen, Du lädst Dir das Programm herunter und gibst dann wieder Bescheid. Daraufhin erkläre ich Dir die wenigen Schritte, mit denen die Verbesserung erreicht wird. Einverstanden?
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: ulukai nach 7 Mai 2015, 23:49:12
      Zitat von: krakrax nach  6 Mai 2015, 23:45:21
      Oder hattest Du die Original-Scans zuerst mit "Ulead Photo Express 5.0" als JPG gespeichert und danach mit GIMP zum Verkleinern erneut geöffnet?


      Genauso ist es. Soll ich die Bilder noch mal überarbeiten? Bei den nächsten werde ich IrfanView mal probieren.
      Gruß
      Dirk
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: ulukai nach 8 Mai 2015, 00:14:49
      So, hab ich jetzt mit IrfanView 4.38 den Orginal-Scan nochmal bearbeitet. Sieht wirklich besser aus. Würdest du das "Schärfen nach Resample anwenden" einschalten oder nicht? Im Vergleich ist Schrift zwar etwas schärfer, aber auch unausgewogener. "Gamma bei Resample verbessern" würde ich einschalten. In Zukunft nehme ich zum Verkleinerm nur noch IrfanView. Die Ergebnisse sind besser als bei Gimp.
      Gruß
      Dirk
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Mayoko nach 8 Mai 2015, 10:48:16
      Zitat von: krakrax nach  7 Mai 2015, 17:41:35
      Da Dir die Bearbeitung mit paint.net gut gelingt habe ich keine Sorge, daß Dir IrfanView Probleme bereiten könnte. Du brauchst damit das Bild aber auch gar nicht großartig zu bearbeiten, sondern lediglich abzuspeichern.
      Ich würde vorschlagen, Du lädst Dir das Programm herunter und gibst dann wieder Bescheid. Daraufhin erkläre ich Dir die wenigen Schritte, mit denen die Verbesserung erreicht wird. Einverstanden?


      Danke für dein Angebot.  ;)

      Zur Zeit habe ich zwar keine Fassungen mehr hier rumfliegen (Gestern noch 2 eingetragen) aber das Programm ist schon mal vorgemerkt.  :icon_cool:
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: ulukai nach 9 Mai 2015, 00:52:20
      Ich hab jetzt 2 Fassungen, die sich offensichtlich nur durch die EAN von bereits Eingetragenen unterscheiden. Auf jeden Fall Neueintrag?
      Gruß
      Dirk
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: ulukai nach 9 Mai 2015, 01:06:22
      Und noch eine Frage:

      Ich hab jetzt eine Neuauflge einer DVD mit anderem Cover, aber gleicher EAN. Soll ich die neuen Coverbilder in die Galerie hochladen? Und welche? Front, Back und komplett? Und der Text für die Bemerkungen. Wie soll der aussehen? Etwa so: "Neuauflage vom soundso mit FSK-Logo vorn, sonst gleichem Cover. Bilder in der Galerie."
      Und soll ich die Texte hier posten, damit ihr sie dann eintragt?
      Gruß
      Dirk
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: ----- nach 9 Mai 2015, 14:45:15
      Zitat von: ulukai nach  7 Mai 2015, 23:49:12
      Soll ich die Bilder noch mal überarbeiten? Bei den nächsten werde ich IrfanView mal probieren.
      Wenn Du möchtest, kannst Du sie gerne überarbeiten, Du mußt aber nicht. Es bleibt ganz Dir selbst überlassen.
      Du solltest künftig sowohl die kleinen Cover-Abbildungen als auch die Galeriebilder mit den gleichen Einstellungen speichern, wie Du es mit den Cover-Abbildungen von "Der blutige Pfad Gottes" getan hast. Diese waren scharf und ohne Chroma Subsampling oder Qualitätsreduzierung gespeichert.
      Falls Du vor der Fertigstellung die Bilder zwischenspeicherst (z.B. nach dem Einscannen), solltest Du als BMP speichern anstatt als JPG, damit nicht im Vorfeld bereits Verluste entstehen.
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: ----- nach 9 Mai 2015, 14:57:10
      Zitat von: ulukai nach  9 Mai 2015, 00:52:20
      Ich hab jetzt 2 Fassungen, die sich offensichtlich nur durch die EAN von bereits Eingetragenen unterscheiden. Auf jeden Fall Neueintrag?
      Bitte prüfen, ob eines die Leihfassung und das andere die Kauffassung ist. Wenn ja, dann kein Neueintrag, sondern im Korrekturforum als Ergänzung einreichen.
      Sollten es aber beides Kauffassungen sein, dann bitte zusätzlichen Eintrag erstellen, sofern Du Cover-Abbildungen hochladen kannst, die die abweichende EAN enthalten.
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: ----- nach 9 Mai 2015, 15:07:36
      Zitat von: ulukai nach  9 Mai 2015, 01:06:22
      Ich hab jetzt eine Neuauflge einer DVD mit anderem Cover, aber gleicher EAN. Soll ich die neuen Coverbilder in die Galerie hochladen? Und welche? Front, Back und komplett? Und der Text für die Bemerkungen. Wie soll der aussehen? Etwa so: "Neuauflage vom soundso mit FSK-Logo vorn, sonst gleichem Cover. Bilder in der Galerie."
      Und soll ich die Texte hier posten, damit ihr sie dann eintragt?

      Bitte beachte künftig, im hiesigen Thema möglichst nur Fragen zu stellen, die Bilder betreffen (gemeint ist das Bearbeiten oder Hochladen von Bildern). Korrekturen oder Fragen zu Neueinträgen bei abweichenden Bildern bitte ins Korrekturforum setzen. ;)

      Für die Neuauflage mit anderem Cover bei gleicher EAN ist ein Neueintrag erwünscht, es sei denn, sie unterscheiden sich lediglich durch das FSK-Zeichen
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: ----- nach 9 Mai 2015, 16:15:33
      Zitat von: ulukai nach  8 Mai 2015, 00:14:49
      So, hab ich jetzt mit IrfanView 4.38 den Orginal-Scan nochmal bearbeitet. Sieht wirklich besser aus. Würdest du das "Schärfen nach Resample anwenden" einschalten oder nicht? Im Vergleich ist Schrift zwar etwas schärfer, aber auch unausgewogener. "Gamma bei Resample verbessern" würde ich einschalten. In Zukunft nehme ich zum Verkleinerm nur noch IrfanView. Die Ergebnisse sind besser als bei Gimp.

      "Schärfen nach Resample anwenden" bitte anfangs nicht verwenden, da auf diese Weise ein voreingestellter, unbekannter Wert zum Schärfen verwendet wird.

      Generell ist ein Nachschärfen auch nicht notwendig. Wenn man alle Faktoren beachtet, die Qualitäts- und Schärfeneinbußen bei der Bearbeitung verhindern, dann ist das erstellte Bild auch von selbst ausreichend scharf. Hierauf hat z.B. Chroma Subsampling einen deutlichen Einfluß.

      Sollte man aber trotzdem nachschärfen wollen, so sollte man es nur äußerst behutsam einsetzen. Ansonsten entstehen sehr schnell unschöne Konturen bzw. helle Ränder, und das Bild kann auf diese Weise auch deutlich verfälscht werden.

      Falls Du mit IrfanView nachschärfen möchtest, drücke die Tasten Strg+E (Ctrl+E), und im sich öffnenden Fenster wähle links aus der Liste "Sharpen". Mit dem Regler kannst Du nun das Nachschärfen von 1 bis 99 einstellen. Ich empfehle bei DVD- und BD-Hüllen die Schärfe nicht höher als 3 zu setzen, bei Videokassettenhüllen nicht über 5 und für Galeriebilder generell nicht über 3. (Die Werte gelten nur für IrfanView, da bei anderen Programmen sowohl Regelbereich als auch Abstufungen abweichen)
      "Schärfen nach Resample anwenden" verwendet übrigens immer den zuletzt manuell eingestellten Wert. Lediglich beim ersten Mal nach der Installation des Programmes ist es ein unbekannter Wert.

      "Gamma bei Resample verbessern" würde ich ausgeschaltet lassen, da es prinzipiell eine Bildverfälschung darstellt. Es kann im Einzelfall subjektiv als Verschönerung empfunden werden, Ziel sollte jedoch ein möglichst unverändertes, wirklichkeitsgetreues Abbild sein.
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Ashley Axt nach 27 Juli 2015, 22:54:08
      Kurze Frage

      Wie lautet die korrekte Bezeichnung für die Pappeinleger die zwischen  Einschweißfolie und Tin eingelegt sind ?

      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: ----- nach 28 Juli 2015, 21:09:36
      Eine vordefinierte, allgemeingültige Bezeichnung wird es vermutlich (noch) nicht geben.
      Mein Vorschlag wäre "Pappumschlag".
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: charles lee ray nach 20 August 2015, 15:18:44
      Zitat von: Ashley Axt nach 27 Juli 2015, 22:54:08
      Kurze Frage

      Wie lautet die korrekte Bezeichnung für die Pappeinleger die zwischen  Einschweißfolie und Tin eingelegt sind ?


      Informations-/Datenbeiblatt  :respekt:
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: chainsaw783 nach 20 August 2015, 17:21:30
      Es gibt Hersteller, die nennen das Gute Stück C-Card  :respekt:
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Tito nach 20 August 2015, 19:00:01
      Oder einfach Banderole
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Fr3ddykru3g3r1 nach 21 November 2015, 14:32:44
      habe da eine frage , welche bild quali soll ich beim scannen den verwenden , nutze immer 300dpi , und bei normalen covers verwende ich 210*310 .
      aber zurzeit sehen die rüch covers recht scheiße bei mir aus hier nen beispiel .

      und hier  ein gesammt scans eines covers
      (http://abload.de/thumb/ghostbustersu0b0e.jpg) (http://abload.de/image.php?img=ghostbustersu0b0e.jpg)


      nutze gimp aber funz damit nicht wie ich möchte , früher nutze ich paint shop pro 7 damit war immer alles prima .

      kann mir jemand da weiter helfen ?
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Akayuki nach 22 November 2015, 10:06:37
      Du kannst es ja mal mit IrfanView oder Paint.NET versuchen. Ich finde deine Beispielbilder sehen doch eigentlich gar nicht so schlecht aus.  :unknown:

      Ich selbst nutze Paint.NET und bin mit den Ergebnissen recht zufrieden.
      Hier mal ein Link zu einem meiner Einträge: http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=273788&vid=403676 (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=273788&vid=403676)
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Fr3ddykru3g3r1 nach 22 November 2015, 12:13:40
      Zitat von: Akayuki nach 22 November 2015, 10:06:37
      Du kannst es ja mal mit IrfanView oder Paint.NET versuchen. Ich finde deine Beispielbilder sehen doch eigentlich gar nicht so schlecht aus.  :unknown:

      Ich selbst nutze Paint.NET und bin mit den Ergebnissen recht zufrieden.
      Hier mal ein Link zu einem meiner Einträge: http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=273788&vid=403676 (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=273788&vid=403676)


      werde mal deine vorschläge ausprobieren , bei dem real ghostbusters cover ist das problemm wenn ichs kleiner mache wird das bild ziemlich unscharf pixelich .
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Black Smurf nach 22 November 2015, 12:35:02
      Zitat von: Fr3ddykru3g3r1 nach 22 November 2015, 12:13:40
      werde mal deine vorschläge ausprobieren , bei dem real ghostbusters cover ist das problemm wenn ichs kleiner mache wird das bild ziemlich unscharf pixelich .


      Könnte das vielleicht an starker Kompression beim Abspeichern als JPG liegen (wie sind die Voreinstellungen im genutzten Programm)? Meist kann man die Cover ja in maximaler JPG-Qualität speichern und liegt trotzdem noch unter den erlaubten 150 KB Dateigröße.
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Fr3ddykru3g3r1 nach 28 November 2015, 18:54:08
      ich stelle beim speichern auf jpg immer auf 100% ein .
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Tito nach 28 November 2015, 19:56:29
      Scan von 300 ist im Prinzip ausreichend. Ich würde dir auch raten, einfach IrfanView zu nehmen. Bild auf 220 verkleinern, bei den Einstellungen zum Speichern die höchste Quali nehmen, ggf. "progressiv" ausschalten und abspeichern.

      Liefert eigentlich immer gute Ergenisse und ist einfach zu bewerkstelligen, da IrfanView so unkompliziert ist.
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Fr3ddykru3g3r1 nach 29 November 2015, 14:38:51
      danke für den tipp , werde das beim nächsten mal so machen :) .
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Tito nach 10 Januar 2016, 20:52:50
      Brauche jetzt auch mal Hilfe von euch!
      Ich bekomme mit meinem Scanner keine gescheiten Scans bei glitzernden Vorlagen hin. Z.B. bei den DVD Gold Editions, oder der Hulk/Marauder/Zathura Erstauflage. Sobald das Cover einen Glanzeffekt aufgrund von Folienbeschichtung hat, kriege ich immer nur dunkle Scans bei heraus.

      Hier als Beispiel (erstes Galeriebild) http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=35102&vid=82657 (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=35102&vid=82657)

      Kann mir da jemand ein paar brauchbare Tipps geben? Gescant wird mit einem HP All-in-one Drucker.
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: ----- nach 11 Januar 2016, 00:00:33
      Ich habe kein Patentrezept. Man könnte aber die Vorlage mal um 90° drehen. Oder auch 180°. Möglicherweise wird dann das Licht anders reflektiert.
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Tito nach 11 Januar 2016, 21:52:02
      Nee, leider nicht. Kommt immer der selbe dunkle Schmarn bei raus.  :algo:
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Akayuki nach 16 Januar 2016, 10:40:35
      Hallo, ich mache mit meinem HP All-in-one Drucker (Officejet 6500 E709n) die gleichen "schlechten" Erfahrungen bei dunklen Glanzcovern.
      Besonders extrem ist es z.B. hier zu sehen: http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=173693&vid=404612 (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=173693&vid=404612)
      Ich habe schon an der DPI-Auflösung geschraubt oder die Bittiefe erhöht. Leider führte das aber auch nicht wirklich zu einem besseren Bild. Ansonsten bin ich aber mit den Scan-Ergebnissen wirklich sehr zufrieden. Ich bin mir auch nicht wirklich sicher ob andere Scanner bei diesen "Problemfällen" wirklich besser abschneiden.
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Grusler nach 8 April 2016, 09:25:41
      Habe hierfür noch Cover-Scans:
      http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=3851&vid=410649 (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=3851&vid=410649)

      Wem muss ich die wie schicken und sie sind etwas größer als 100 MB geht das auch? Ansonsten wäre Qualität ziemlich Pixelig...
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Mayoko nach 8 April 2016, 10:24:16
      100 MB ist aber wirklich extrem groß. Da bin ich mal neugierig: Wie kommt man dann auf so eine Größe?  :icon_smile:

      Ich glaube aber mit 100 MB überschreitet man sowieso die Maximalgrenze deutlich. Da müsstest du mal schauen ob du die Datei nicht irgendwie kleiner bekommst.
      Normalerweise werden die Cover in diesem Thread über die Anhangfunktion hochgeladen und dann in den entsprechenden Eintrag eingepflegt. Falls du übrigens Standard Plus User bist, kannst du das auch selbst machen. Einfach auf "Bilder zur Galerie hinzufügen" klicken, einen Namen eingeben, die Datei auswählen und fertig.  :icon_cool:
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Grusler nach 8 April 2016, 10:46:40
      Ach so :icon_mrgreen: Ja 100Mb, ich meinte natürlich KB.

      Also wenn ich auf Bilder hinzufügen klicke, dann kommt nur dieser Text mit wenn ich genug arbeite, dann darf ich das selbst irgendwann machen...also noch kein Standard Plus....na ja. :icon_mrgreen:
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Karm nach 8 April 2016, 10:53:39
      Wenn die Bilder die gewünschten Maße haben (220 Pixel breit) kannst Du sie hier an Deinen Beitrag anhängen.
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: ----- nach 8 April 2016, 20:50:42
      Grusler, die Bilder haben eine gute Qualität.  :respekt:
      Sie sind aber unterschiedlich hoch. Du solltest vor dem letzten Schritt (bei dem Du die Bilder auf 220px Breite verkleinerst) das Titelbild an seinem linken Rand etwas beschneiden, sodaß das Bild insgesamt etwas schmäler wird. Am besten schaust Du Dir die Breite der Rückseite in Originalgröße an, dann siehst Du, welche Breite auch die Vorderseite haben sollte, bevor Du sie verkleinerst.
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Karm nach 8 April 2016, 21:27:56
      Zitat von: krakrax nach  8 April 2016, 20:50:42
      Grusler, die Bilder haben eine gute Qualität.  :respekt:
      Sie sind aber unterschiedlich hoch.


      Die Bilder sollten bereits vor dem Verkleinern identische Maße aufweisen. Bei den meisten Programmen werden die Abmessungen in der Statusleiste angezeigt. Optimal funktioniert das, wenn man für das Zuschneiden zwei Fenster gleichzeitig öffnen kann. Jeweils für die Front und die Rückseite. Dann kann man durch hin und her switchen die Maße direkt vergleichen, bevor der Zuschnitt erfolgt. :icon_smile:
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Grusler nach 9 April 2016, 06:19:04
      OK. :icon_smile:

      Habe sie nochmal neu gemacht, beide haben nun die Maße 220x379, siehe hier im Anhang.

      Ich hoffe so ist es OK, die 100KB kriege ich da nicht hin, selbst bei Pixelsalat ist das noch leicht drüber.
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Karm nach 9 April 2016, 08:04:02
      Zitat von: Grusler nach  9 April 2016, 06:19:04
      Ich hoffe so ist es OK, die 100KB kriege ich da nicht hin
      Bis max 150 KB werden vom System akzeptiert.

      Die Bilder sind drin:
      http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=3851&vid=410649 (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=3851&vid=410649)
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: ----- nach 9 April 2016, 10:57:33
      Das Titelbild von heute ist im Vergleich zum gestrigen in der Höhe etwas gedehnt. Das solltest Du künftig bitte vermeiden indem Du beim Ändern der Größe ein Häkchen setzt bei "Seitenverhältnis beibehalten" bzw. "Keep Aspect Ratio".
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Grusler nach 10 April 2016, 02:38:30
      Zitat von: krakrax nach  9 April 2016, 10:57:33
      Das Titelbild von heute ist im Vergleich zum gestrigen in der Höhe etwas gedehnt....

      Ja, da habe ich es mir etwas einfach gemacht und gehofft, dass es egal ist :icon_lol: :icon_mrgreen:...aber ich seh schon, das Auge des Profis ist nicht zu täuschen. ;)

      Daher nochmal neu, sofern ihr euch nochmal die Mühe machen wollt und in Zukunft wird es nicht mehr vorkommen, da ich nun eine Einstellung entdeckt habe, die mir erlaubt auf gleiche , feste Maße auszuschneiden, wieder was gelernt.

      Außerdem habe ich gesehen, dass bei anderen Einträgen auch noch das Cover in kompletter Form in der Bildergalerie eingestellt ist, das könnte ich auch noch bieten, gelten hier die gleiche KB-Zahl und Maße? Oder ist es dort anders?
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: ----- nach 10 April 2016, 03:42:59
      Grusler, das hast du prima hingekriegt.  :respekt:

      Karm, würdest Du bitte nochmal tauschen wollen?


      Für die Galerie darf die Dateigröße für jedes einzelne Bild 2MB nicht überschreiten, die Abmessungen des Bildes sind beliebig wählbar.
      Ich persönlich versuche immer, die Größe auf ungefähr 1MB zu beschränken, das ist meist ohne auffälligen Qualitätsverlust machbar. Die Abmessungen versuche ich Breite/Höhe unter 1400/800 zu halten. Je größer die Abmessungen nämlich sind, umso eher haben Nutzer das Problem, daß das Bild größer ist als ihr Bildschirm, sie daher nicht alles auf einmal sehen und sie das Bild umherschieben müssen, was von manchen als störend empfunden wird. Es gibt zwar die Funktion der automatischen Größenanpassung, sieht funktioniert wohl aber nicht bei allen Nutzern.

      Im Anhang habe ich noch meine persönliche Anleitung zur Erstellung von Bildern angehängt.
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Grusler nach 10 April 2016, 04:27:33
      Ok, und danke für die Anleitung!

      Hier nun das komplette Cover für die Gallerie (das Ausgebleichte ist so am Mittelteil, ist original bei meinem Exemplar leider so, also nicht bearbeitet, etc.)

      Als Anhang ist es in der Größe nicht möglich, daher so, sofern das Ok ist:

      (http://fs5.directupload.net/images/160410/dudqamzo.jpg) (http://www.directupload.net)

      Weiterhin dachte ich mir noch, ob man bei Ghoulies 2, im Filmeintrag, nicht dieses Plakat-Motiv verwenden möchte, als das der dt. VHS:

      (http://fs5.directupload.net/images/160408/62yp7hh3.jpg) (http://www.directupload.net)
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Grusler nach 10 April 2016, 08:05:37
      Scans hierzu:
      http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=37491&vid=410704 (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=37491&vid=410704)

      Zum Scannen mit Linux/Debian benutze ich Simple Scan, beim Scannen des hier angehängten DVD-Covers hatte ich allerdings nur nach der Abspeicherung als JPG genau das gleiche Problem wie Fr3ddykru3g3r1:

      Zitat von: Fr3ddykru3g3r1 nach 21 November 2015, 14:32:44
      habe da eine frage , welche bild quali soll ich beim scannen den verwenden , nutze immer 300dpi , und bei normalen covers verwende ich 210*310 .
      aber zurzeit sehen die rüch covers recht scheiße bei mir aus hier nen beispiel .

      und hier  ein gesammt scans eines covers
      (http://abload.de/thumb/ghostbustersu0b0e.jpg) (http://abload.de/image.php?img=ghostbustersu0b0e.jpg)


      nutze gimp aber funz damit nicht wie ich möchte , früher nutze ich paint shop pro 7 damit war immer alles prima .

      kann mir jemand da weiter helfen ?


      Als Lösung habe ich einfach ein Bildschirmfoto von der Simple Scan Oberfläche mit dem Bild bei 100% Auflösung gemacht und siehe da, beste Qualität, mit Gimp ausgeschnitten, verkleinert und abgespeichert, die Qualität blieb gut. Unkonventionell, aber funktioniert.

      Dabei habe ich noch ein Update des Ghoulies 2 Komplett-Covers im obigen Eintrag gemacht, mit der gleichen Methode, wobei das Bild sauberer und klarer geworden ist, bei den kleinen Vor- und Rückseiten lasse ich es aber erstmal, da es dort eh nicht auffällt, oder? Ich könnte es aber auch nochmal ändern... :icon_mrgreen:

      (http://fs5.directupload.net/images/160410/fnrdn74u.jpg) (http://www.directupload.net)
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: ----- nach 10 April 2016, 10:56:00
      Grusler, mach bitte mal langsam. Erst eine Antwort abwarten, bevor Du das nächste einbringst und auch nicht verschiedenes in einem Beitrag gemeinsam anführen (Bild für Übersicht mit Galeriebild für Fassung). Das gibt hier sonst ein Durcheinander und es kann auch leicht was übersehen werden.

      Jetzt schau ich mir das im Einzelnen mal genauer an.
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: ----- nach 10 April 2016, 11:11:10
      Zitat von: Grusler nach 10 April 2016, 04:27:33
      Hier nun das komplette Cover für die Gallerie (das Ausgebleichte ist so am Mittelteil, ist original bei meinem Exemplar leider so, also nicht bearbeitet, etc.)
      Als Anhang ist es in der Größe nicht möglich, daher so, sofern das Ok ist:

      Das Ausgebleichte ist kein Problem. So etwas gibt es immer wieder mal, hatte ich auch schon. Das Bild in den Beitrag direkt einzubinden ist auch vollkommen in Ordnung, das bleibt jedem selbst überlassen. Auch wenn es nicht zu groß wäre.
      Das Galeriebild des Einlegers von "Ghoulies 2" ist sehr gut, schön gerade und der Text gut lesbar, Maße und Dateigröße bestens umgesetzt.  :respekt:
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: ----- nach 10 April 2016, 11:22:30
      Eine weitere Bitte für das Forum hier: bitte in einem Beitrag nicht Bilder oder Texte im Nachhinein aktualisieren, das läßt sich für andere schwer nachvollziehen und man verliert den Überblick. Stattdessen einen neuen Beitrag verfassen und das Geänderte dort einbringen. Im ursprünglichen Beitrag den Text lediglich durchstreichen, bei einem Bild dazuschreiben, daß Du im späteren Beitrag eine verbesserte Version anzubieten hast.
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: ----- nach 10 April 2016, 11:31:09
      Zitat von: Grusler nach 10 April 2016, 04:27:33
      Weiterhin dachte ich mir noch, ob man bei Ghoulies 2, im Filmeintrag, nicht dieses Plakat-Motiv verwenden möchte, als das der dt. VHS:

      Im hiesigen Thema geht es nur um das Erstellen von Bildern. Dein Wunsch ist  jedoch ein Änderungsvorschlag, den solltest Du bitte im Korrekturforum anbieten:
      http://www.gemeinschaftsforum.com/forum/index.php/board,4.0.html (http://www.gemeinschaftsforum.com/forum/index.php/board,4.0.html)
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: ----- nach 10 April 2016, 11:43:34
      Zitat von: Grusler nach 10 April 2016, 08:05:37
      ... das gleiche Problem wie Fr3ddykru3g3r1:...
      Als Lösung habe ich einfach ein Bildschirmfoto von der Simple Scan Oberfläche mit dem Bild bei 100% Auflösung gemacht und siehe da, beste Qualität, mit Gimp ausgeschnitten, verkleinert und abgespeichert, die Qualität blieb gut. Unkonventionell, aber funktioniert.

      Ein Bildschirmfoto sollte nur eine Notlösung bleiben und auch nur im Ausnahmefall verwendet werden, da es zwar nur geringe, aber immerhin sichtbare Qualitätsverluste mit sich bringt.
      Welches Problem meinst Du? Daß ein Raster über dem Bild liegt, ein so genanntes Moiré?
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Grusler nach 10 April 2016, 11:55:24
      Ja, dieses Pixelraster, was alles überschärft und es dann fast beschädigt aussehen lässt. Beim VHS Cover war es nicht so (schlimm), aber das DVD Cover ging einfach nicht anders. Ist die Qualität nicht OK davon?
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: ----- nach 10 April 2016, 11:58:06
      Die kleinen Coverabbildungen von Ninotschka sind sehr gut. Das Galeriebild ist auch sehr gut, es weist aber leichte Kompressionsverluste auf, obwohl Du im letzten Schritt mit 100% Qualität abgespeichert hast. Die Verluste kommen entweder von der Übernahme des Bildschirmfotos oder vom Zwischenspeichern als JPG, was besser im BMP-Format erfolgen sollte.

      Jetzt bin ich erstmal fertig mit der ersten Staffel Deiner Fragen  ;)
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Karm nach 10 April 2016, 11:58:53
      @Grusler

      Da Du die Coverscans jetzt offenbar im Griff hast, habe ich Dich auf "Standard Plus" hochgestuft. Du kannst die hier gezeigten Bilder ab sofort selbst hochladen. Dafür habe ich beim VHS-Eintrag zu "Ghoulies II" die verunglückten Bilder wieder entfernt. Auch das Filmplakat zu "Ghoulies II" habe ich entfernt und Du kannst Deins dort hochladen. Bitte bedenke aber, dass Du das Plakat zuvor auf 120 Pixel verkleinern musst. Nach dem Hochladen erscheinen die Bilder nicht sofort auf der Seite. Die müssen erst von einem Co-Admin freigeschaltet werden, was machmal ein Weilchen dauern kann. :icon_smile:

      Hier:
      http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=37491&vid=410704 (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=37491&vid=410704)
      kannst Du noch die EAN in das Bemerkungsfeld schreiben (gesamte Zahlenfolge unter dem Strichcode ohne Leerzeichen) und hinter die Kapitelanwahl (ist kein Bonus) noch die Anzahl der Kapitel.
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: ----- nach 10 April 2016, 12:04:42
      Zitat von: Grusler nach 10 April 2016, 11:55:24
      Ja, dieses Pixelraster, was alles überschärft und es dann fast beschädigt aussehen lässt. Beim VHS Cover war es nicht so (schlimm), aber das DVD Cover ging einfach nicht anders. Ist die Qualität nicht OK davon?

      Könntest Du mal versuchen, einen Original-Scan hier einzubinden, dann schau ich, wie er sich beim Bearbeiten verhält. Die Qualität hat wie erwähnt nur leichte Verluste, die aber nicht zu sein brauchen.
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Karm nach 10 April 2016, 12:48:17
      Zitat von: Karm nach 10 April 2016, 11:58:53
      @Grusler

      Hier:
      http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=37491&vid=410704 (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=37491&vid=410704)
      kannst Du noch die EAN in das Bemerkungsfeld schreiben (gesamte Zahlenfolge unter dem Strichcode ohne Leerzeichen) und hinter die Kapitelanwahl (ist kein Bonus) noch die Anzahl der Kapitel.


      Bei der EAN hast Du Dich verschrieben (dürfen nur 13 Ziffern sein) und Du hattest hier auch versehentlich das Galeriebild zu Ghoulies II hochgeladen.
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Grusler nach 10 April 2016, 12:56:38
      Bei Ninotschka ist mir eben ein Fehler unterlaufen, stimmt, tut mir leid....EAN ist eine 1 zuviel gewesen und korrigiert und hier nun der Originalscan:

      (http://fs5.directupload.net/images/160410/temp/rmx5jd8y.jpg) (http://www.directupload.net/file/d/4320/rmx5jd8y_jpg.htm)
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Karm nach 10 April 2016, 13:06:55
      EAN ist jetzt in Ordnung und schon übernommen aber mit dem Link zum Originalscan ist offenbar etwas schief gelaufen. Ist hier nicht zu sehen.
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Grusler nach 10 April 2016, 13:07:07
      Sorry, hier der Scan, sieht jetzt komischerweise besser aus, ist wohl irgend ein Bug im System, der es nach dem jpg-Abspeichern "komisch" aussehen lässt...ja, was soll ich dazu noch sagen. :icon_redface:

      (http://fs5.directupload.net/images/160410/temp/upvsi8jz.jpg) (http://www.directupload.net/file/d/4320/upvsi8jz_jpg.htm)
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: ----- nach 10 April 2016, 13:27:10
      Zitat von: Grusler nach 10 April 2016, 13:07:07
      Sorry, hier der Scan, sieht jetzt komischerweise besser aus, ist wohl irgend ein Bug im System, der es nach dem jpg-Abspeichern "komisch" aussehen lässt...ja, was soll ich dazu noch sagen.
      Wenn das der Original-Scan ist, dann ist das Problem, daß Du ihn als JPG gespeichert hast. Du sollstest das Original und jede Weiterverarbeitung als BMP speichern, und erst das fertige Bild, das Du dann in die OFDb einreichen möchtest, als JPG speichern. BMP speichert verlustfrei, JPG dagegen fügt bei jedem Speichern Verluste hinzu.
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Grusler nach 10 April 2016, 13:53:14
      Danke für die Tips! Ohne weiteres wird das mit BMP wohl nicht gehen, da zurzeit keine Einstellmöglichkeiten dazu ersichtlich sind, evtl. muss ich noch was installieren, oder so. Ich werde mal ein wenig experimentieren, um höchste ,mir mögliche, Qualität zu garantieren. :icon_smile:
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: ----- nach 10 April 2016, 14:01:02
      Da muß man normalerweise nix installieren. Jedesmal, wenn man scannen oder speichern möchte, sollte in der Nähe des Feldes, mit dem man den Vorgang bestätigt, auch das Format auswählbar sein (BMP, JPG...)
      Sollte es für Dich nicht erkennbar sein, einfach ein Bildschirmfoto der Speicher-/Scanmaske hier einstellen.
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Grusler nach 10 April 2016, 14:26:03
      Hab die Einstellung gefunden. Wobei als Verlustfrei nur PNG auswählbar ist, BMP ist nicht dabei...aber so geht es, komischerweise sieht das Bild, welches als PNG abgespeichert ist ebenfalls übel aus, wird es bspw. in GIMP geöffnet ist es wieder klar, aber so sollte es ja dann verlustfrei, bis zur finalen JPG-Speicherung funktionieren.
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: ----- nach 10 April 2016, 14:46:18
      Mir ist PNG bis jetzt nicht als verlustfrei bekannt, aber ich lerne ja auch noch dazu.  ;)
      Am endgültigen Galeriebild sollte man es dann ja erkennen.
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Grusler nach 10 April 2016, 14:58:19
      Hier nun die PNG-Methode, Unterschied erkennbar?:

      (http://fs5.directupload.net/images/160410/8vbgab2z.jpg) (http://www.directupload.net)

      Also objektiv, finde ich das mit Bildschirmmethode weniger krisselig, irgendwie besser, als Laie, versteht sich. ;)
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: ----- nach 10 April 2016, 16:48:25
      Ich sehe es auch so, daß das Bild mit PNG-Methode schlechter ist. Wenn also BMP nicht auswählbar ist, sollte das Bildschirmfoto die bessere Methode sein.
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: ----- nach 10 April 2016, 16:58:42
      Da mit Simple Scan das Speicherformat BMP nicht auswählbar ist, könntest Du vielleicht mit der Software des Scanners selbst das Bild scannen und auf Deinem Rechner speichern?
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Grusler nach 11 April 2016, 03:16:21
      Ich werde das mal versuchen und probieren ob noch was anderes zu machen ist, andere Programme hatten noch schlechtere Ergebnisse...Linux ist halt kostenlos, Video-Capturing bspw. ist da ja auch nicht so einfach...na ja, ich werde Bericht erstatten, wenn es besser geht. :icon_razz:
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Jerry nach 19 April 2016, 18:07:06
      Cover für diese Basket Case Fsg.:

      http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=358&vid=411006 (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=358&vid=411006)

      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: ----- nach 19 April 2016, 19:57:24
      Das erste Bild, das des gesamten Einlegers, ist für die Galerie bestimmt. Dort gilt nicht 220px als Maximalbreite, das Bild sollte deutlich größer sein.
      Die Qualität aller Bilder könntest Du, wenn Du magst, noch etwas steigern. Möchtest Du meine persönliche Anleitung zur Erstellung von Bildern für die OFDb lesen? Sie ist hier angehängt.
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Van_Helsing nach 9 Mai 2016, 16:32:06
      Welches Bildbearbeitungsprogramm würdet ihr mir empfehlen um Bilder hochzuladen?
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Akayuki nach 9 Mai 2016, 17:56:57
      Zitat von: Van_Helsing nach  9 Mai 2016, 16:32:06
      Welches Bildbearbeitungsprogramm würdet ihr mir empfehlen um Bilder hochzuladen?


      Ich nutze hauptsächlich Paint.NET und bin sowohl mit der Bedienung als auch den Ergebnissen sehr zufrieden.  :animerespekt:
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: ----- nach 9 Mai 2016, 19:53:05
      Ich nutze auch paint.net und empfinde es als sehr komfortabel. Ein Mangel dieses Programmes ist jedoch, daß man beim Speichern als JPG das Chroma Subsampling nicht ausschalten kann, was verschmierte Farben zur Folge hat. Um saubere Farbränder zu erhalten sollte man daher als BMP abspeichern und dies BMP mit einem anderen Programm öffnen und als JPG speichern, welches die Abschaltmöglichkeit hat. Als solches Zusatzprogramm empfehle ich IrfanView, das ebenfalls kostenfrei ist.
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Van_Helsing nach 10 Mai 2016, 12:28:03
      Danke,für die Antworten,muss ich dann mal probieren.
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Ashley Axt nach 10 Mai 2016, 17:22:40
      Zitat von: Van_Helsing nach 10 Mai 2016, 12:28:03
      Danke,für die Antworten,muss ich dann mal probieren.


      Teste auch mal XNview . Für Cover upload perfekt. Da extrem simpel.
      http://www.chip.de/downloads/XnView-Full_12996168.html (http://www.chip.de/downloads/XnView-Full_12996168.html)
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Van_Helsing nach 12 Mai 2016, 21:45:14
      Es hat geklappt,habe heute Vorder + Rückseite eines Filme eingereicht und es wurde übernommen.
      Ich habe XNview genommen,ist wirklich sehr einfach.

      Ich danke euch.
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Ronny C. nach 22 Mai 2016, 00:37:49
      Hallo,
      könnte man bitte etwas klarstellen :

      Ich erstelle hauptsächlich Einträge für ausländische VÖs (England + Frankreich). Wenn es sich hierbei um ein Steelbook handelt lade ich aus ästhetischen Gründen als Scan das blanke Cover hoch (sprich ohne J-Card, Papierumschlag etc.). In der Galerie füge ich dann komplette Scans mit allem drum und dran hinzu. Mal werden diese akzeptiert und mal nicht. Ich versteh ja, dass bei deutschen VÖs der Ursula Schandfleck ja immer auf die Vorderseite gescannt werden muss - aber bei ausländischen VÖs gilt diese Richtlinie ja nicht und bis auf die Dateigröße auch sonst keine anderen (zumindest wird beim Hochladen auf nichts spezifisches hingewiesen). Hier auf der Datenbank geht es doch um den Inhalt, um die Veröffentlichung in ihrer "ausgepackten" Form. Da muss man doch nicht die ganze Werbung sehen, wenn man seine Sammlung durchblättert oder?
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: ----- nach 22 Mai 2016, 03:17:41
      Ich verstehe dich vollkommen. Die OFDb-Regel lautet aber trotzdem, daß bei allen, in- und ausländischen Fassungen, immer die äußere Verpackung abgebildet werden soll - so wie die Fassung verkauft wird.
      Das sollte aber für die Filmsammlung kein Problem darstellen. Man kann sein bevorzugtes Bild in die Galerie einstellen und den Eintrag der Filmsammlung auf dieses Galeriebild beziehen. So sieht man beim Durchblättern immer sein Lieblingsbild (handhabe ich selbst auch so).
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Ronny C. nach 22 Mai 2016, 10:19:59
      So mache ich das ja jetzt auch. Ist aber etwas umständlich.
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: ----- nach 22 Mai 2016, 10:41:18
      Ich mach das sowieso bei jedem Eintrag, denn dann ist das Bild in Originalschärfe. Macht man das dagegen nicht, sieht man in der Sammlung nur ein aufgeblasenes Vorschaubild (Thumbnail) - vorausgesetzt man wählt als Darstellung "Cover-Größe: groß".
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Ronny C. nach 22 Mai 2016, 12:41:24
      Du meinst du lädst das Bild in Originalgröße hoch oder in 220 Pixels?
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: ----- nach 22 Mai 2016, 14:17:23
      Ich verwende bevorzugt Originale mit 220px, denn sie werden in der Sammlung mit größtmöglicher Schärfe dargestellt. Man kann aber auch jedes beliebig größere Bild aus der Galerie verwenden, das dann automatisch mit 220px Breite dargestellt wird, die Anpassung führt jedoch zu einer geringfügig verminderten Schärfe (was möglicherweise nur einem Perfektionisten wie mir auffällt) und zudem kann es längere Ladezeiten verursachen.
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: ----- nach 22 Mai 2016, 14:29:05
      Ich meinte, daß ich sowieso bei jedem Film in meiner Sammlung die direkte Adresse des Bildes eingebe. Nimmt man dagegen den Film in die Sammlung auf, ohne eine Cover-URL einzugeben, dann ist das Bild in der Sammlungsübersicht unscharf.
      In der Regel verwende ich die normalen 220px-Bilder des Fassungseintrages, in anderen Fällen erstelle ich 220px-Bilder und setze sie in die Galerie oder, falls sie nicht OFDb-konform sind, in eine externe Seite, die Bilder bereithält.
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Ronny C. nach 22 Mai 2016, 16:37:25
      Ok danke für diese Präzisionen. Ich werde es wohl künftig auch so handhaben
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: pm.diebelshausen nach 22 Mai 2016, 16:52:44
      Zitat von: Ronny C. nach 22 Mai 2016, 00:37:49In der Galerie füge ich dann komplette Scans mit allem drum und dran hinzu. Mal werden diese akzeptiert und mal nicht.


      Da solltest Du im konkreten Fall hier nachhaken, damit geklärt werden kann, wer was warum nicht akzeptiert/freigeschaltet hat. Das soll natürlich nicht nach Willkür geschehen, sondern einheitlichen Regeln folgen. Vielleicht bezog sich der Mangel eines Scans auf einen anderen Aspekt.
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Fleischsalatmitgurken nach 22 Mai 2016, 18:40:32
      Zitat von: pm.diebelshausen nach 22 Mai 2016, 16:52:44
      Zitat von: Ronny C. nach 22 Mai 2016, 00:37:49In der Galerie füge ich dann komplette Scans mit allem drum und dran hinzu. Mal werden diese akzeptiert und mal nicht.


      Da solltest Du im konkreten Fall hier nachhaken, damit geklärt werden kann, wer was warum nicht akzeptiert/freigeschaltet hat. Das soll natürlich nicht nach Willkür geschehen, sondern einheitlichen Regeln folgen. Vielleicht bezog sich der Mangel eines Scans auf einen anderen Aspekt.


      Ich glaube sein letzter Satz bezog sich auf die "nackten" Scans, nicht auf die Galeriebilder.

      Ich selbst hatte vor 3 Wochen einige "nackte" Covers nicht freigeschaltet und dies in der Löschungsmitteilung auch begründet (keine J-Card).
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Da Core nach 28 Mai 2016, 18:35:36
      bitte einfügen für Manhunt Backwoods Massacre

      http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=143836&vid=404962 (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=143836&vid=404962)

      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: MMeXX nach 28 Mai 2016, 18:55:18
      Da ist er ja schon. :D Willkommen im Forum!

      Kleines Problem: Die Scans müssen 220 Pixel breit sein. ;)
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Da Core nach 28 Mai 2016, 19:10:41
      ja bin schon fleißig dabei ;)
      bilder wurden korrigiert, siehe oben ;)
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: MMeXX nach 28 Mai 2016, 20:55:12
      Alles klar. :respekt: Dann kannst du die Cover nun direkt selbst hochladen. ;)
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Da Core nach 28 Mai 2016, 21:28:17
      echt cool von euch  :respekt:
      darf bei nummerierten MB´s die nummer mit drauf zu sehen sein oder muss die unkenntlich gemacht werden?
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: ----- nach 28 Mai 2016, 23:54:12
      Die Nummer darf abgebildet werden. Abbildungen sollten auch vorzugsweise von der geprüften Fassung erstellt werden, anstatt Bilder aus dem Netz zu übernehmen. Pressebilder aus dem Netz enthalten nie eine Limitierungsnummer, daher wäre Deine Abbildung mit Nummer authentischer. Zusätzlich wäre es ein Hinweis darauf, daß die im Eintrag angegebenen Daten vermutlich ordentlich selbst geprüft wurden anstatt lediglich von der Hülle oder im Netz abgeschrieben zu sein, was nicht erwünscht ist.
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Da Core nach 29 Mai 2016, 00:18:04
      muss die OVP folie zwingen ab sein oder kann ich diese drum lassen wenn ich bilder nach reiche wenn diese noch nicht vorhanden sind ?
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Fleischsalatmitgurken nach 29 Mai 2016, 01:39:42
      Bitte die Folie entfernen, denn mit sieht es nicht wirklich schön aus...

      Sollte auf der Folie ein FSK-Sticker drauf sein, kann man diesen von der Folie entfernen und für den Scan kurz auf der Hülle anbringen. Mache ich zumindest so (habe auch auf einer Kunststofffolie FSK-Sticker aller Freigaben "aufgehoben" für Fälle, in denen sich die Sticker nicht von der Verpackungsfolie trennen möchten).
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Da Core nach 3 Juni 2016, 21:40:06
      moin moin, hatte diese bilder für die galerie von http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=9851&vid=412642 (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=9851&vid=412642) hochgeladen, wurden aber wohl nicht akzeptiert, hab ich was missverstanden ?
      die cover wurden zumindest akzeptiert :D
      hatte die bilder auf einer datei größe von 1,8mb gesetzt, spielt die max größe dort auch eine rolle ?
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: MMeXX nach 3 Juni 2016, 21:50:08
      Stimmt, beim Löschen der Galeriebilder kam ja gar keine Löschungsmitteilung.

      Ich habe die nicht freigeschaltet, weil die sehr groß waren (6.000px x 4.000px so in der Größenordnung). Wir haben zwar keine strenge Regel bezüglich der Maximalgröße, aber ich halte 1.500px als Maximum für eine Seite (also Breite oder Höhe) für mehr als ausreichend.
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Da Core nach 3 Juni 2016, 21:55:52
      ok, werde ich die bilder auf 800x anpassen, dann sollte es nicht zu groß sein aber noch betrachtbar ;)
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: DisposableMiffy nach 24 Juni 2016, 18:32:02
      Hat jemand eine Idee, wieso der Link zu dieser Grafik nicht akzeptiert wird, wenn ich bei Meine Filmsammlung als Cover-URL eingebe? Als Fehlermeldung kommt dann: "Der Link zur externen Abbildung verweist nicht auf eine gültige Grafikdatei."

      http://i34.photobucket.com/albums/d108/Elendsfreund/ODFb/TheRoadWarrior3_zpsucddxats.jpg (http://i34.photobucket.com/albums/d108/Elendsfreund/ODFb/TheRoadWarrior3_zpsucddxats.jpg)
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: ----- nach 24 Juni 2016, 19:22:05
      Es ist keine Grafikdatei, sondern die Adresse einer ganzen Seite, so wie ich das sehe.
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: DisposableMiffy nach 24 Juni 2016, 20:25:50
      Zitat von: krakrax nach 24 Juni 2016, 19:22:05
      Es ist keine Grafikdatei, sondern die Adresse einer ganzen Seite, so wie ich das sehe.


      Wenn ich den selben Link hier rein setze, wird die Grafik angezeigt und keine komplette Seite. Wo ist mein Denkfehler?

      (http://i34.photobucket.com/albums/d108/Elendsfreund/ODFb/TheRoadWarrior3.jpg)
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: ----- nach 6 August 2016, 12:13:30
      Wo setzt Du ihn rein? Und wo wird er angezeigt? Hier seh ich nichts.

      Künftig bitte nicht Deinen Beitrag ändern, sondern einen zusätzlichen Beitrag schreiben (außer es handelt sich z.B. um eine kleine Rechtschreibkorrektur). Wenn Du aber eine inhaltliche Veränderung vornimmst, wird das Thema nicht erneut bei den ungelesenen angezeigt, und so bekommt man nicht mit, daß Du etwas Neues geschrieben hast.
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: DisposableMiffy nach 9 August 2016, 15:18:27
      Zitat von: krakrax nach  6 August 2016, 12:13:30
      Wo setzt Du ihn rein? Und wo wird er angezeigt? Hier seh ich nichts.


      Mit hier meinte ich meinen Forumsbeitrag. und da wird mir die Grafik angezeigt (siehe Anhang).
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: ----- nach 9 August 2016, 21:00:32
      Zitat von: krakrax nach  6 August 2016, 12:13:30
      Wo setzt Du ihn rein? ... Hier seh ich nichts.

      Ich werd verrückt! Es ist ein Browser-Problem!

      Mit Opera seh ich das Bild im Forenbeitrag nicht, aber dafür das Bild im Anhang.
      Mit dem Internet-Explorer dagegen seh ich sowohl das Bild im Forenbeitrag als auch den Anhang.

      Edit: Unwichtiges entfernt
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: ----- nach 9 August 2016, 21:13:01
      Edit: Unwichtiges entfernt
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: ----- nach 9 August 2016, 21:19:20
      Edit: Unwichtiges entfernt
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: ----- nach 9 August 2016, 21:42:42
      Zitat von: DisposableMiffy nach 24 Juni 2016, 18:32:02
      Hat jemand eine Idee, wieso der Link zu dieser Grafik nicht akzeptiert wird, wenn ich bei Meine Filmsammlung als Cover-URL eingebe? Als Fehlermeldung kommt dann: "Der Link zur externen Abbildung verweist nicht auf eine gültige Grafikdatei."
      http://i34.photobucket.com/albums/d108/Elendsfreund/ODFb/TheRoadWarrior3_zpsucddxats.jpg (http://i34.photobucket.com/albums/d108/Elendsfreund/ODFb/TheRoadWarrior3_zpsucddxats.jpg)

      Um auf die ursprüngliche Frage zurückzukommen:
      Ich kann mir das Phänomen nicht erklären, ich weiß aber, daß ich schon öfter Probleme damit hatte, wenn ich auf verschiedenen Netzseiten eingebundene Bilder von Photobucket ansehen wollte.

      Du könntest einmal prüfen, ob es einen Unterschied für Deine Filmsammlung macht, welchen der folgenden Links Du einsetzt:
      http://i34.photobucket.com/albums/d108/Elendsfreund/ODFb/TheRoadWarrior3.jpg (http://i34.photobucket.com/albums/d108/Elendsfreund/ODFb/TheRoadWarrior3.jpg)
      http://i34.photobucket.com/albums/d108/Elendsfreund/ODFb/TheRoadWarrior3_zpsucddxats.jpg (http://i34.photobucket.com/albums/d108/Elendsfreund/ODFb/TheRoadWarrior3_zpsucddxats.jpg)
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: pm.diebelshausen nach 9 August 2016, 21:49:53
      Oder probier mal diesen Link: http://i34.photobucket.com/albums/d108/Elendsfreund/ODFb/TheRoadWarrior3.jpg~original (http://i34.photobucket.com/albums/d108/Elendsfreund/ODFb/TheRoadWarrior3.jpg~original)

      Das ist die url, wenn Du bei der oben verlinkten photobucket-Seite rechts neben dem Bild auf das Lupen-Symbol klickst und auf der sich öffnenden Seite mit Rechtsklick auf das Bild "Grafik anzeigen" wählst (gleiches Ansicht-Ergebnis wie bei Krakrax' erstem Link.
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: DisposableMiffy nach 10 August 2016, 18:19:08
      Keiner der anderen Links funktioniert, es kommt immer die gleiche Fehlermeldung.

      Zitat von: krakrax nach  9 August 2016, 21:42:42Ich kann mir das Phänomen nicht erklären, ich weiß aber, daß ich schon öfter Probleme damit hatte, wenn ich auf verschiedenen Netzseiten eingebundene Bilder von Photobucket ansehen wollte.


      Gut zu wissen. Dann ist das wohl einfach Pech. Ich habe die Grafik anderweitig hoch geladen, das hat dann geklappt.

      Danke Euch beiden für die Hilfe.


      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: GastonV nach 18 August 2016, 10:50:12
      Hallo (ui, mein erster Post hier),

      könnte man nicht für die DVD-Fassung von "Invasion U.S.A." (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=3903&vid=344531 (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=3903&vid=344531))
      das gleiche Coverbild nehmen wie für die Shop-Fassung (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung_vorab&fid=3903&vid=38565 (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung_vorab&fid=3903&vid=38565)) ?


      Gruß,
      Gaston
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: ----- nach 18 August 2016, 19:14:32
      Beim Vorabeintrag genügt das Bild der Vorderseite, für den regulären Fassungseintrag sind jedoch nur Vorder- und Rückseite gemeinsam möglich. Sobald jemand von seiner Fassung diese Bilder erstellt, kann er sie hier einreichen und wenn sie eine annehmbare Qualität haben, werden sie hochgeladen.
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: ETE-89 nach 2 November 2016, 20:01:01
      Sind für das Freischalten von den kleinen Front- und Backcovern und den Galeriebildern eigentlich unterschiedliche Nutzer verantwortlich?
      Frage nur, weil es mich wundert, dass Front- und Backcover bei meinen aktuellen Fassungseintragen bereits "da" sind, die Galeriebilder hingegen fast eine Woche "in der Luft hängen".  :unknown:
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Mayoko nach 3 November 2016, 09:16:43
      Stimmt, das habe ich bei meinen Fassungseintragungen auch schon festgestellt.  :unknown:
      Kann es sein das ihr aktuell im Adminbereich Personalmangel habt, oder laufen bereits interne Tests für die OFDb 2.0? Zweites wäre natürlich super. :D
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: pm.diebelshausen nach 3 November 2016, 13:40:37
      Zitat von: ETE-89 nach  2 November 2016, 20:01:01
      Sind für das Freischalten von den kleinen Front- und Backcovern und den Galeriebildern eigentlich unterschiedliche Nutzer verantwortlich?


      Das nicht, aber im Adminbereich sind das zwei unterschiedliche Listen auf zwei unterschiedlichen Seiten. Wer die neuen Cover durchgeht, geht nicht zwingend danach auch die Galerieuploads durch und umgekehrt. Deshalb kann es zu Differenzen beim Zeitpunkt der Freischaltung kommen.

      Zitat von: Mayoko nach  3 November 2016, 09:16:43
      Stimmt, das habe ich bei meinen Fassungseintragungen auch schon festgestellt.  :unknown:
      Kann es sein das ihr aktuell im Adminbereich Personalmangel habt, oder laufen bereits interne Tests für die OFDb 2.0?


      Leider eher ersteres, denke ich. Ich bekomme aber selber abgesehen von denen, die im Forum präsent sind nicht unbedingt mit, wer was macht. Die Scan-Uploads sind viel, insbesondere was die Galerie betrifft: jedes einzelne Bild muss freigeschaltet werden, sowas wie eine gesammelte Freischaltung aller Scans zu einem Fassungseintrag oder wenigstens Markierungen der freizuschaltenden Galerieuploads zu einem Eintrag gibt es nicht. Das ist dann vor allem bei Usern, die bekanntermaßen stets einwandfreie Scans erstellen, reine Fleißarbeit, jedes einzelne Bild durchzuklicken. Da hoffe ich auch auf eine andere Verfahrensweise der 2.0...
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: ETE-89 nach 4 November 2016, 12:43:02
      Danke für die Antwort  :respekt:
      Ich hoffe dann auch mal auf ein optimiertes Verfahren bei der OFDb 2.0.
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Mayoko nach 7 November 2016, 09:39:20
      @pm.diebelshausen:
      Danke für die ausführliche Antwort.  :respekt:
      Vielleicht ändert ja das neue Berechtigungs-System der OFDb 2.0 auch etwas an diesem Umstand. Da war ja was geplant...  :icon_smile:
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Tele5 nach 26 November 2016, 01:00:57
      Aufgrund aktuellem Anlasses mal eine Frage:
      Grundsätzlich soll ja das Cover mit dem FSK-Logo als Frontcover hochgeladen werden. Soweit mache ich das bisher auch immer. Nur: Was, wenn man z. B. ein Mediabook hat, welches das Logo nur als Sticker auf dem Cover hatte - und die Folie schon weg ist? Hatte heute eben dann nur die Frontseite ohne Cover hochgeladen und es kam eine Ablehnungsmail. Klar, könnte einen FSK-Sticker hervorkramen, mühselig justieren und dann halt mit Logo einscannen - aber: muss das so sein? Falls ja, wäre hierzu eine einheitliche Vorgabe wünschenswert. Allerdings finde ich es halt in dem Fall dann, dass es schon ein wenig kleinlich wäre - so vergrault man sich u. U. gar den ein oder anderen Uploader (und das nur, weil das Logo fehlt). Eine Angabe z. b. "FSK-Logo ist nur ein Sticker auf der Folie" sollte da doch dann ausreichen - oder?   :unknown:
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: pm.diebelshausen nach 26 November 2016, 10:47:04
      Bei den Stickern handelt es sich um gesetzliche Kennzeichen und sie "müssen bei allen Veröffentlichungen von Bildträgern mit Filmprogrammen, die Kindern und Jugendlichen in der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden sollen, verwendet werden". Das ist in der OFDb mit ihrem Shop der Fall. Vergleich: auch im Media Markt entfernen die Mitarbeiter nicht die FSK-Sticker und stellen eine Hinweistafel "ab 12" neben die DVDs. https://www.fsk.de/media_content/1023.pdf (https://www.fsk.de/media_content/1023.pdf)

      Zitat von: Tele5 nach 26 November 2016, 01:00:57Falls ja, wäre hierzu eine einheitliche Vorgabe wünschenswert.


      Die gibt es doch: FSK-Freigaben müssen mit auf den Scan.

      "Es ist zu beachten, dass jeweils das "äußerste" Cover hochzuladen ist. Die Veröffentlichung sollte so abgebildet werden, dass die Scans das ungeöffnete Erscheinungsbild wiedergeben (so, wie die Fassung im Laden liegt). [...] Mit zu beachten sind dabei aber relevante Banderolen, Aufkleber etc., die sich ggf. auf dem Case oder der Verpackungsfolie befinden - insbesondere bei deutschen Veröffentlichungen das FSK-Logo. Diese gehören mit zum Coverscan." (http://www.gemeinschaftsforum.com/forum/index.php/topic,128402.0.html (http://www.gemeinschaftsforum.com/forum/index.php/topic,128402.0.html))

      Coveruploads ohne FSK-Kennzeichen schalten wir gar nicht erst frei.

      Zitat von: Tele5 nach 26 November 2016, 01:00:57könnte einen FSK-Sticker hervorkramen, mühselig justieren und dann halt mit Logo einscannen


      Kenne das "Problem" natürlich selber auch, nur sehe ich kein Problem darin. Was meinst Du mit "mühselig justieren"? Sticker an eine Stelle pappen, wo er nicht übermäßig das Artwork beeinträchtigt - fertig. Der einfache Weg ist natürlich, bis zur Erstellung des Eintrags in der OFDb, die Fassung mit Sticker zu belassen, bevor man nachträglich einen suchen muss (oder sie im 20er- oder 50er-Pack kauft), bzw. mit Folie zu scannen, sofern das nicht zu unschöne Reflektionen gibt.

      Das mit dem "Vergraulen" von Usern: sorry, andersherum - wenn User schon an einem kleinen Sticker scheitern oder da nicht mitmachen, dann können sie meiner Meinung nach auch ruhig vergault sein. Bis auf bestimmte Ausnahmen sind Coveruploads nicht zwingend notwendig und wenn man sie macht, dann bitte richtig: ja, die FSK-Sticker müssen mit auf den Scan.
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: ----- nach 26 November 2016, 11:13:40
      Man kann auch die verschiedenen Kleber für FSK-Freigaben gesondert einscannen und als Reserve abspeichern. Bei Bedarf kann man dann den passenden in dasjenige Bild einkopieren, bei dem keiner mehr vorhanden ist. Weil die FSK-Kleber untereinander etwas abweichen, ist das Ergebnis zwar nicht zu 100% originalgetreu, aber man genügt damit zumindest den Anforderungen.

      Wer mit dem nachträglichen Zufügen von FSK-Freigaben aus irgendeinem Grund Probleme hat, kann aber immerhin das Bild ohne Freigabe in die Galerie einreichen.
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Max Blank nach 26 November 2016, 11:47:50
      https://www.fsk.de/media_content/1023.pdf (https://www.fsk.de/media_content/1023.pdf)
      Soweit ich das verstanden habe muß ein Sticker oder Aufdruck
      auf der Hülle oder Cover sein es sei denn man hat eine Sondergenehmigung.
      Also könnte man hier vllt. eine Ausnahme machen da es sich
      um so einen Sonderfall handelt wenn der Sticker nur auf dem Cellophan pappt? :icon_lol:
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Tele5 nach 26 November 2016, 17:10:49
      Gut, meist lasse ich die Sachen auch zu - hier halt mal eben nicht und weg war der Sticker. Sooo mühselig ist es nun auch wieder nicht, einen Sticker zu justieren - aber da ich hin und wieder auch Cover entdeckt hatte die ohne das Logo wohl freigeschaltet wurden dachte ich es wird nicht so ganz eng gesehen. Aber nun weiß ich Bescheid und in Zukunft werde ich dann auch entsprechend drauf achten.   :icon_smile:
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: RICOinBERLIN nach 13 Dezember 2016, 19:29:45
      Kann es sein, dass in der Upload Galerie keine Scans von Booklets erlaubt sind? Ich hatte versucht ein booklet (Vorher-und Rückseite) zu einer BD hochzuladen, aber scheinbar ohne Erfolg. Scan war hochwertig und innerhalb der 2 MB Grenze und wurde auch als hochgeladen angezeigt.

      Gruß
      :00000109:
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Peter2013 nach 13 Dezember 2016, 19:53:53
      Zitat von: RICOinBERLIN nach 13 Dezember 2016, 19:29:45
      Kann es sein, dass in der Upload Galerie keine Scans von Booklets erlaubt sind? Ich hatte versucht ein booklet (Vorher-und Rückseite) zu einer BD hochzuladen, aber scheinbar ohne Erfolg. Scan war hochwertig und innerhalb der 2 MB Grenze und wurde auch als hochgeladen angezeigt.


      Vielleicht nur noch nicht freigeschaltet?
      Wenn ich das richtig mitgelesen habe, handelt es sich bei Covern und Galerie um zwei intern voneinander getrennte Bereiche. Kann also sein, dass ein Admin Coverscans freischaltet, aber dann nicht zwingend auch den anderen Uploadbereich zeitnah bedient (je nach Priorität oder verfügbarer Zeit).
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: RICOinBERLIN nach 14 Dezember 2016, 00:45:09
      Zitat von: Peter2013 nach 13 Dezember 2016, 19:53:53
      Zitat von: RICOinBERLIN nach 13 Dezember 2016, 19:29:45
      Kann es sein, dass in der Upload Galerie keine Scans von Booklets erlaubt sind? Ich hatte versucht ein booklet (Vorher-und Rückseite) zu einer BD hochzuladen, aber scheinbar ohne Erfolg. Scan war hochwertig und innerhalb der 2 MB Grenze und wurde auch als hochgeladen angezeigt.


      Vielleicht nur noch nicht freigeschaltet?
      Wenn ich das richtig mitgelesen habe, handelt es sich bei Covern und Galerie um zwei intern voneinander getrennte Bereiche. Kann also sein, dass ein Admin Coverscans freischaltet, aber dann nicht zwingend auch den anderen Uploadbereich zeitnah bedient (je nach Priorität oder verfügbarer Zeit).


      Nein, die wurden bereits bearbeitet. Das kann man auch sehen. Solange die noch nicht bearbeitet sind, kann man die im Uploadbereich sehen, was man upgeloaded hat. Wenn das bearbeitet wurde, sind die hochgeladenen Cover nicht mehr zu sehen.
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Da Core nach 14 Dezember 2016, 21:47:45
      wie hoch war wenn die auflösung?
      hatte auch mal was hocgeladen aber hab nicht drauf geachtet das das das bild über 1950 pixel hatte. da verstehe ich es wann man sich dann tot scrollt. ich mache seid dem nicht größer als 1000x
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: RICOinBERLIN nach 14 Dezember 2016, 23:56:48
      Zitat von: Da Core nach 14 Dezember 2016, 21:47:45
      wie hoch war wenn die auflösung?
      hatte auch mal was hocgeladen aber hab nicht drauf geachtet das das das bild über 1950 pixel hatte. da verstehe ich es wann man sich dann tot scrollt. ich mache seid dem nicht größer als 1000x


      Nein, die Auflösung stimmt. Irgendwie scheint es an den Moderatoren zu liegen. Habe auch Coverscans vom 12.12. die noch nicht mal freigegeben wurden bzw immer noch darauf warten. In Beiträgen zuvor wurde auch schon geschrieben, dass mal der und mal der die Bilder die upgeloaded werden freischaltet. Das ist natürlich insofern blöd, dass es keinen konkreten Ansprechpartner gibt.

      Hier mal ein Beispiel:
      http://abload.de/img/bildschirmfoto2016-12drspm.png (http://abload.de/img/bildschirmfoto2016-12drspm.png)

      Den Upload habe ich am 12.12. getätigt. Bis jetzt nix.
      Naja vielleicht passiert ja noch was.  :bawling:
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Mayoko nach 15 Dezember 2016, 09:36:11
      Da passiert mit Sicherheit bald was.  ;)
      Ab und zu dauert es halt mal länger bis die Cover hochgeladen werden. Das hängt damit zusammen, dass es nur wenige Admins gibt die dieses Feld beackern. Also nur ein wenig Geduld.  smoking
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Da Core nach 15 Dezember 2016, 19:23:32
      wird zeit das ein paar neue dazu kommen, das es nicht so schleift  :gamer:
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Mayoko nach 16 Dezember 2016, 10:00:28
      Zitat von: Da Core nach 15 Dezember 2016, 19:23:32
      wird zeit das ein paar neue dazu kommen, das es nicht so schleift  :gamer:


      Wäre eventuell mal eine Anregung für die OFDb 2.0...   :animerespekt:
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: ----- nach 16 Dezember 2016, 21:16:32
      Zitat von: RICOinBERLIN nach 14 Dezember 2016, 23:56:48

      Hier mal ein Beispiel:
      http://abload.de/img/bildschirmfoto2016-12drspm.png (http://abload.de/img/bildschirmfoto2016-12drspm.png)
      Den Upload habe ich am 12.12. getätigt. Bis jetzt nix.
      Naja vielleicht passiert ja noch was.  :bawling:

      Das Bild ist eine PNG-Datei, es sind aber nur JPG-Dateien erlaubt.
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: MMeXX nach 17 Dezember 2016, 18:48:31
      Zitat von: RICOinBERLIN nach 13 Dezember 2016, 19:29:45
      Kann es sein, dass in der Upload Galerie keine Scans von Booklets erlaubt sind? Ich hatte versucht ein booklet (Vorher-und Rückseite) zu einer BD hochzuladen, aber scheinbar ohne Erfolg. Scan war hochwertig und innerhalb der 2 MB Grenze und wurde auch als hochgeladen angezeigt.

      Gruß
      :00000109:

      Ahoi!

      Ich habe jeweils die Booklet-Abbildungen gelöscht /bzw. nicht freigeschaltet) bei denen urheberrechtlich geschützte Texte zu sehen waren. Diese bitte nicht hochladen. (Außer du hast tatsächlich Rechte daran, diese Texte veröffentlichen zu dürfen.)
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: igore nach 18 März 2017, 13:55:56
      Hallo, hatte vor 5  Tagen Cover für "Die wilden Engel von Hongkong" hochgeladen, die bisher nicht freigeschaltet wurden. Hat das nicht funktioniert oder war das nicht gestattet?
      http://www.ofdb.de/view.php?page=cover2&fid=34891&vid=422735 (http://www.ofdb.de/view.php?page=cover2&fid=34891&vid=422735)
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: ----- nach 18 März 2017, 14:55:41
      Geht mir ähnlich. Vermutlich zu viele Bilder für zu wenig Admins. Müssen wir uns noch gedulden.
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: igore nach 18 März 2017, 14:58:23
      ahh, ok. das mag sein. wunderte mich nur, weil das sonst immer ruck-zuck ging.
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Akayuki nach 19 März 2017, 10:32:17
      Ich habe auch noch einige Uploads in der Warteschleife. Soweit ich das mal gehört habe, kann wohl nicht jeder Admin die Freischaltung vornehmen, da hiefür spezielle Berechtigungen erforderlich sind.
      Das erklärt auch warum die "normalen" Cover hochgeladen wurden, nicht aber die Galerie-Bilder.
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: ----- nach 19 März 2017, 17:36:18
      Ich meine, das kann jeder Admin. Galeriebilder und 220er Bilder werden aber getrennt gelistet und daher nicht gleichzeitig freigeschaltet. Im Übrigen sind meine Bilder momentan alle freigeschaltet worden. Dank an die Männer im Hintergrund! :respekt:
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Mr Orange nach 23 Mai 2017, 23:12:44
      Ich habe mal zwei Fragen zu Personen-Covern:

      - Bei den Hinweisen zum Eintragen von Personen steht nur, dass sas Bild genau 220p breit sein muss. Der Verweis auf die Urheberrechte beim Upload hat mich aber noch mal sensibilisiert. Woran erkenne ich, ob ein Bild dritten zur Verfügung gestellt wurde? Bei einigen prominenteren Personen ist bspw. ein Bild aus der imdb-Galerie verlinkt. Bei der imdb finde ich aber keine Hinweise, ob die Bilder genutzt werden dürfen?

      - Bei einigen Personen (Moore, Craig) kommt die Meldung "Für dieses Bild existieren keine Herkunftsangaben...". Bleiben diese bestehen, bis sich jemand "beschwert", oder kann man diese als User aktiv austauschen?
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Kayfabe nach 23 Mai 2017, 23:31:00
      Zitat von: Mr Orange nach 23 Mai 2017, 23:12:44
      - Bei den Hinweisen zum Eintragen von Personen steht nur, dass sas Bild genau 220p breit sein muss. Der Verweis auf die Urheberrechte beim Upload hat mich aber noch mal sensibilisiert. Woran erkenne ich, ob ein Bild dritten zur Verfügung gestellt wurde? Bei einigen prominenteren Personen ist bspw. ein Bild aus der imdb-Galerie verlinkt. Bei der imdb finde ich aber keine Hinweise, ob die Bilder genutzt werden dürfen?


      Wenn ein Bild zur Verfügung gestellt wird, dann steht dies sicher auch explizit dabei: wenn nichts dasteht, sollte man am besten nicht davon ausgehen, dass es frei verwendbar ist. Was die Verwendung von Bildern aus der IMDb angeht: ich würde mal davon ausgehen, dass die entsprechenden Uploader da nicht groß drüber nachgedacht haben. ;)


      Zitat von: Mr Orange nach 23 Mai 2017, 23:12:44
      - Bei einigen Personen (Moore, Craig) kommt die Meldung "Für dieses Bild existieren keine Herkunftsangaben...". Bleiben diese bestehen, bis sich jemand "beschwert", oder kann man diese als User aktiv austauschen?

      Genau genommen beides: wenn Du ein besseres Bild hast, dann kannst Du eine Löschung des Bildes einfach über das Korrekturforum anfragen.
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: UX-Bluthund nach 6 Juni 2017, 21:39:36
      Hallihallo,
      bitte folgendes Cover bei folgenden Fassungen einfügen. Hoffe ich hab alles richtig gemacht. Vielen Dank und freundliche Grüße.
      https://ssl.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=24653&vid=425315
      https://ssl.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=24650&vid=425313
      https://ssl.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=24654&vid=425317
      https://ssl.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=24652&vid=425316
      https://ssl.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=24651&vid=425312
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: ----- nach 8 Juni 2017, 19:41:18
      Für den Anfang recht ordentlich.  :respekt:

      In Zukunft bitte nach Möglichkeit das Chroma-Subsampling ausschalten und die JPEG-Qualität nicht auf 95% verringern sondern volle 100% beibehalten. Dadurch wird manches schärfer und Flächen werden gleichmäßiger.
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: ----- nach 8 Juni 2017, 19:51:05
      Bei paint.net läßt sich Chroma-Subsampling nicht ausschalten. Daher bitte als BMP abspeichern und z.B. mit IrfanView öffnen, wo man es abschalten kann, und dort als JPG speichern.
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: UX-Bluthund nach 8 Juni 2017, 21:10:42
      Danke für die Tipps, krakrax. Werde ich dann in beim nächsten mal beachten bzw. oben die in Kürze nochmal neu erstellen.
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: manisimmati nach 29 Juni 2017, 13:46:43
      Heyhey! Ich habe auch mal wieder eine DVD eingetragen, ist hoffentlich alles korrekt. Hier noch die Bilder zur entsprechenden Fassung.
      Link: https://ssl.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=276795&vid=425999
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: MMeXX nach 6 Juli 2017, 11:22:09
      Zitat von: manisimmati nach 29 Juni 2017, 13:46:43
      Heyhey! Ich habe auch mal wieder eine DVD eingetragen, ist hoffentlich alles korrekt. Hier noch die Bilder zur entsprechenden Fassung.
      Link: https://ssl.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=276795&vid=425999

      Kannst du jetzt selsbt hochladen. ;)
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: manisimmati nach 6 Juli 2017, 16:56:18
      Zitat von: MMeXX nach  6 Juli 2017, 11:22:09
      Zitat von: manisimmati nach 29 Juni 2017, 13:46:43
      Heyhey! Ich habe auch mal wieder eine DVD eingetragen, ist hoffentlich alles korrekt. Hier noch die Bilder zur entsprechenden Fassung.
      Link: https://ssl.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=276795&vid=425999

      Kannst du jetzt selsbt hochladen. ;)


      Coole Sache, Dankeschön! :respekt:
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Obermotz nach 6 Juli 2017, 20:15:04
      Bitte folgende Bilder bei meinen Einträgen ergänzen :icon_smile:

      Fassung (https://ssl.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=234258&vid=426262)

      Front
      (https://www2.pic-upload.de/img/33468658/1-1.jpg)

      Back
      (https://www2.pic-upload.de/img/33468661/1-2.jpg)

      Fassung (https://ssl.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=255149&vid=426261)

      Front
      (https://www2.pic-upload.de/img/33468708/2-1.jpg)

      Back
      (https://www2.pic-upload.de/img/33468712/2-2.jpg)

      Fassung (https://ssl.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=271412&vid=426260)

      Front
      (https://www2.pic-upload.de/img/33468719/3-1.jpg)

      Back
      (https://www2.pic-upload.de/img/33468722/3-2.jpg)
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: ----- nach 7 Juli 2017, 00:37:00
      Die Bilder sind gut gelungen. :respekt:

      Falls du die Möglichkeit hast, folgende Einstellungen zu ändern, könnten deine künftigen Bilder sogar noch eine Winzigkeit besser werden:

      - die JPEG-Qualität nicht auf 94% verringern sondern volle 100% übernehmen. Das ergibt gleichmäßigere Farbflächen.
      - Chroma-Subsampling ausschalten um sauberere bzw. schärfere Farbränder zu bewirken.
      - Nachschärfen am besten ganz unterlassen, denn dadurch entstehen helle Ränder, die im Original nicht vorhanden sind.

      Die derzeigen Einstellungen können sowohl in deinem Scanner als auch im Bildbearbeitungsprogramm voreingestellt sein, falls du sie nicht selbst vorgenommen hast.
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: MMeXX nach 7 Juli 2017, 18:08:22
      Zitat von: Obermotz nach  6 Juli 2017, 20:15:04Bitte folgende Bilder bei meinen Einträgen ergänzen :icon_smile:
      Das kannst du nun selbst erledigen.
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Obermotz nach 7 Juli 2017, 19:23:24
      @MmeXX
      Super, danke für die Beförderung! (^_^)

      @krakrax
      Auch dir ein Danke für den Tipp.
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: highdeffreak nach 14 Juli 2017, 14:25:05
      Falscher FSK-Sticker, trotzdem als Cover reinstellen? [Thema erledigt]
      Hallo
      Bei dieser Fassung: https://ssl.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=17532&vid=426530 ist fälschlicherweise der FSK 16-Sticker drauf (auf den 3 BDs das korrekte 12er).
      Wie sieht das jetzt mit dem Coverscan aus? Ich habe 2 Scans gemacht, mit u. ohne FSK-Sticker u. habe - erstmal - das ohne reingestellt.
      Ist das so ok o. ist hier doch der Scan mit dem falschen Sticker erwünscht?
      Danke  :winken:


      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: ----- nach 14 Juli 2017, 16:03:41
      Womöglich ist das 16er Zeichen gar nicht falsch. Die einzelnen BDs können jeweils mit FSK12 freigegeben worden sein, in der gemeinsamen Packung dagegen kann etwas enthalten sein, was die 16 rechtfertigt. Ich kenne die Ausgabe nicht, kannst Du mal schauen, ob igendetwas zusätzlich dabei ist, was den einzelnen BDs fehlt?
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: highdeffreak nach 15 Juli 2017, 01:00:46
      krakrax, ich weiß was Du meinst aber das ist hier nicht der Fall, hier ist wirklich nur der 16er Sticker falsch.
      Neben den 3 BDs ist nur noch das 76-seitige Art-Booklet dabei aber das enthält nur (sehr schöne) "normale, jugendfreie" Zeichnungen  ;)
      Diese Fassung ist, wie alle bisherigen (deu.) DVDs auch ab 12 u. so ist es auch "überall" angegeben:
      Beim Label -> https://www.nipponart.de/neuheiten/nadia-the-secret-of-blue-water-collector-s-edition-vol-1-blu-ray.html (https://www.nipponart.de/neuheiten/nadia-the-secret-of-blue-water-collector-s-edition-vol-1-blu-ray.html)
      Hier in der OFDb -> https://ssl.ofdb.de/view.php?page=fassung_vorab&fid=17532&vid=79947 (https://ssl.ofdb.de/view.php?page=fassung_vorab&fid=17532&vid=79947)
      o. eben den diversen Shops wie: Amazon.de (https://www.amazon.de/dp/B06XS8T3KW/ref=sr_1_1?s=dvd&ie=UTF8&qid=1500068489&sr=1-1&keywords=Nadia+und+die+Macht+des+Zaubersteins+-+Box+1+%5BBlu-ray%5D) o. Media Markt.de (http://www.mediamarkt.de/de/product/_nadia-und-die-macht-des-zaubersteins-box-1-anime-blu-ray-2254660.html)

      Es kann natürlich auch sein, dass nur einige Packungen den falschen Sticker drauf haben u. ich halt so eine (im hiesigen "Müller") erwischt habe.  :thinking:
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: ----- nach 15 Juli 2017, 03:15:24
      Die Regel besagt, daß die Abbildung genau dem entsprechen soll, wie der Artikel im Verkaufsraum ausgestellt ist - also mit FSK-Zeichen.
      Man sollte schauen, welche Freigabe sich in anderen Läden auf der Hülle befindet. Ist überall fälschlicherweise der 16er-Kleber drauf, so muß er auch im OFDb-Bild enthalten sein - selbstverständlich mit Erläuterung im BF.
      Falls der 16er nur in wenigen Läden drauf ist, in den meisten jedoch der korrekte 12er, so muß bei der OFDb auch der 12er drauf sein - auch hier bestenfalls mit Erläuterung.
      Deine Nachforschungen deuten nun darauf hin, daß wohl der zweite Fall zutreffen wird. Um sicher zu gehen, sollte man dennoch etwas Ausschau in verschiedenen Läden halten.
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: MMeXX nach 15 Juli 2017, 12:03:18
      Zitat von: highdeffreak nach 14 Juli 2017, 14:25:05Wie sieht das jetzt mit dem Coverscan aus? Ich habe 2 Scans gemacht, mit u. ohne FSK-Sticker u. habe - erstmal - das ohne reingestellt.
      Ist das so ok o. ist hier doch der Scan mit dem falschen Sticker erwünscht?

      Wie krakrax eben schon schrieb: Auf keinen Fall ohne FSK-Logo, selbst wenn dieses möglicherweise falsch sein sollte.
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: highdeffreak nach 15 Juli 2017, 13:40:37
      Ok Habe jetzt das Cover mit dem falschem Sticker reingestellt, mit entsprechender Notitz im BF.

      Gut Ich werde mal an der Sache dranbleiben u. hier in den Läden (MM, Saturn, Medimax, Müller) herum stöbern u. auch mal das www im Auge behalten ob es darüber Berichte gibt, ansonnsten werd ich mal noch ne Mail an das Label schreiben.
      Ok Belassen wir es erstmal so, wenn sich neue infos dazu ergeben werd ich hier dazu was schreiben :respekt:

      Danke u. Schönen Gruß  :winken:

      Edit: Kurze Zwischeninfos:
      War am Sa (15.7.) im Saturn, eine Packung stand im Regal - mit 16er Sticker
      Habe heute (17.7.) dem Label eine Mail geschrieben, mal sehen was herauskommt  :andy:
      UPDATE: Nipponart hat bereits zurückgeschrieben:
      ZitatHallo highdeffreak (Name geändert),

      vielen Dank für deine Nachricht!

      leider ist hier ein Fehler bei der Produktion passiert, sodass außen der FSK16-Sticker klebt.
      Der Titel ist natürlich FSK12. Wir haben dies aber nicht mehr ändern können, da wir sonst den Releasetermin hätten verschieben müssen, und das war es uns nicht wert, "nur" wegen einer fehlerhaften Kennzeichnung. Zumal es von der FSK aus nur nicht gestattet ist, eine niedrigere Kennzeichnung zu verwenden. Eine höhere hingegen ist kein Problem. Daher haben wir es lieber dabei belassen, als unsere Kunden länger auf die ersehnte Veröffentlichung von Nadia warten zu lassen :-)

      Danke für dein Lob! Wir freuen uns, dass dir unsere Ausgabe von Nadia Vol. 1 gefällt!

      Mit freundlichen Grüßen / Best Regards

      Lauren

      Nipponart-Team


      So Das bedeutet also für die Fassung: Das 16er Cover bleibt u. die Bemerkung im BF habe ich entsprechend geändert.
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: wolfy.eu nach 30 November 2017, 12:30:03
      Cover für folgende Fassung:
      https://ssl.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=304042&vid=430970
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: ----- nach 30 November 2017, 19:52:37
      Bitte auch die Laufzeit prüfen und deinem Eintrag zufügen. Wie kommst du auf das Bildformat 1,18:1? Das wäre schmäler als ein 4:3-Bild.
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: wolfy.eu nach 1 Dezember 2017, 12:05:33
      Habe ich geändert bzw. hinzugefügt.

      Kann mir jemand die Cover hochladen oder mich dafür freischalten?
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: phant nach 26 Januar 2018, 21:01:31
      https://ssl.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=8834&vid=17953

      ... tut, tut, ... krakrax tuuuut ...  :rotwerd:

      ... hier die Bilderauswahl für den Covertausch und für zukünftige Bilder  :panda: ...
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: phant nach 26 Januar 2018, 21:03:28
      https://ssl.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=8834&vid=17953
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: phant nach 26 Januar 2018, 21:10:36
      https://ssl.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=8834&vid=17953
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: phant nach 26 Januar 2018, 21:12:19
      https://ssl.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=8834&vid=17953
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: ----- nach 26 Januar 2018, 21:15:18
      Bei diesen Motiven kann ich schlecht was beurteilen. Ich finde sie allgemein unscharf, es könnte aber am Originalmotiv liegen.

      Abgesehen davon lag unser zuletzt behandeltes Problem eher bei Galeriebildern, oder nicht?
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: ----- nach 26 Januar 2018, 21:20:43
      Ich sehe keinen Unterschied, außer daß BMP jedesmal etwas heller ist als PNG.
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: phant nach 26 Januar 2018, 21:26:48
      ... jetzt hab ich sie hier hochgeladen  ;) ... dient ja auch der kommenden Cover-Korrektur zu "Hangman", von daher ist auch das Korrekturforum nicht so ganz "unpassend"  ;), es ging um Galeriebilder, das stimmt, da ich aber keine unterschiedlichen dpis und Dateiformate für Cover und Galerie verwenden werde, ist es sinnvoll, erstmal anhand der kleinen Coverbilder dpi und Dateiformat zu klären  :respekt:, das Cover ist unscharf und verwaschen, ähnlich wie bei unserem "Problemkind" Skyline  :eek:, deshalb habe ich dieses ja ausgewählt  ;)

      (Anmerkung krakrax: Beiträge aus dem Korrekturforum hierher verschoben)
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: phant nach 26 Januar 2018, 21:39:18
      ... ich würde sagen, bei 300 dpi ist BMP dem Format PNG überlegen, bei 600 dpi würde ich eher PNG den Vorrang geben  :thinking:, seltsamerweise werden die Dateien bei 300 dpi größer, hätte das Gegenteil erwartet ...  :icon_eek:
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: DisposableMiffy nach 27 April 2018, 14:28:13
      Ich habe vor zehn Tagen Galeriebilder hoch geladen, die immer noch auf Freischaltung warten. Wurden die eventuell übersehen?

      https://ssl.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=303169&vid=435373 (https://ssl.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=303169&vid=435373)
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Vince nach 27 April 2018, 19:17:08
      Nein, da kümmert sich offenbar gerade keiner drum. Hab auch vor rund einer Woche was hochgeladen, das noch nicht drin ist. Vielleicht ist der, der er immer gemacht hat (MeXX glaub ich?) in Urlaub oder so...
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Vince nach 27 April 2018, 19:53:40
      Oha, sowohl deines als auch meine sind jetzt freigeschaltet. :)
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: DisposableMiffy nach 28 April 2018, 10:29:28
      Danke, an wen auch immer. ;)
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Beastmasterin nach 16 Juni 2018, 09:00:23
      Hallö.

      Ich hoffe ich bin jetzt hier richtig  :icon_lol:
      Hab mal einen Cover eingescannt und zurechtgebastelt.
      Passt das so?
      Fehlt übrigens auch bei dem dazugehörigen Eintrag.
      Wenn ja wäre cool,wenn ihr kurz bescheid geben könntet, dann mach ich alle anderen Fehlenden übers Wochenende fertig uns pack sie hier rein.

      Vielen Dank!  :pidu:
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Peter2013 nach 16 Juni 2018, 12:47:18
      Zitat von: Beastmasterin nach 16 Juni 2018, 09:00:23
      Passt das so?


      Nein

      Zitat von: OFDb FAQsFassungscover müssen in Vorder- und Rückseite getrennt und jeweils 220 Pixel breit als JPG (< 100 KByte) gespeichert werden. Das weitere Vorgehen und die technischen Anforderungen werden dort beschrieben.


      Die OFDb-FAQs zu Covern findest Du hier:
      https://ssl.ofdb.de/view.php?page=faq#a17
      Es kann aber nicht schaden, mal in Ruhe die kompletten FAQs durchzulesen sowie die Hinweise hier im Forum:
      https://www.gemeinschaftsforum.com/forum/index.php/board,63.0.html
      und natürlich auch diesen Thread hier. Da werden viele Fragen beantwortet und Erfahrungen von anderen Usern geschildert. Wenn Fragen auftauchen, wird Dir hier mit Sicherheit gerne geholfen.
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Beastmasterin nach 16 Juni 2018, 15:56:46
      Danke dir für das Feedback!
      Nun bin ich etwas verwirrt, wurde ich dich auf den Gallerie Thread verwiesen und da steht was von Breite ist egal, Höhe nur 600-900, max. 1500 px.
      Aber kein Problem, zum Glück hab ich erst eins gemacht  :icon_lol:

      Danke nochmal
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Beastmasterin nach 16 Juni 2018, 17:54:20
      So,jetzt müsste es aber passen...
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: TakaTukaLand nach 18 Juni 2018, 14:12:39
      Hallo Beastmasterin und erstmal herzlich Willkommen in der OFDb :respekt:

      Zitat von: Beastmasterin nach 16 Juni 2018, 15:56:46
      Nun bin ich etwas verwirrt, wurde ich dich auf den Gallerie Thread verwiesen und da steht was von Breite ist egal, Höhe nur 600-900, max. 1500 px.

      Es wird hier zwischen "Covern" und "Galeriebildern" unterschieden:
      Cover bestehen aus Vorder- und Rückseite, müssen eine Breite von 220 Pixeln haben und dürfen maximal 150KB groß sein (die oben zitierten OFDb FAQs sind noch auf dem alten Wert von 100KB, aber das wurde mal erhöht). Cover sind die Bilder, die Dir als Vorschau bzw. im Eintrag selbst als oberstes angezeigt werden.

      Galeriebilder erscheinen in den Einträgen unter den Covern und werden erst nach anklicken groß angezeigt, sie haben keine festen Vorgaben was die Maße betrifft (nur die genannten Richtwerte) und dürfen bis zu 2MB groß sein. Hier werden z.B. komplette Coverscans, Wendecover, Booklets oder andere Beilagen reingestellt.

      Feedback: Deine Scans sind teilweise etwas unscharf/verschwommen. Das kann evtl. daran liegen, dass das Cover beim Scannen nicht gleichmäßig flach auflag und/oder dass Du die Dateigröße beim Erstellen des jpegs durch einfaches Verschieben des Qualitätsreglers angepasst hast. Falls Du da eine konkretere Hilfestellung haben möchtest, sag doch mal wie genau Du Bilder scannst und bearbeitest (also mit welcher Software und in welchen Arbeitsschritten) - hier oder als PM an mich, ganz wie Du willst, falls Du willst.

      Der Einstieg in die komplexen Möglichkeiten, Standards und Regeln der OFDb ist nicht so einfach und braucht etwas Zeit und Auseinandersetzung mit den FAQs und so... Und dann kommen auch noch "filmfremde" Skills wie Scannen und Bilderstellung, Auseinandersetzung mit technischen Details der Wiedergabemedien etc. dazu. Aber Du bist schon auf dem besten Weg! Mach weiter so :respekt:
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Beastmasterin nach 18 Juni 2018, 23:00:44
      Wow, ich meine... Wow! Die erste Person, die mich hier überhaupt begrüßt und freundlich ist! Ick freu mir!  :love:
      Gerne belästige ich dich die Tage mal.
      Ich scanne die Cover ganz normal ein (flach drauf legen, meist noch ne Hülle drauf, um die Geschichte zu beschweren, damit nix verrutscht), danach verkleinere und schneide sie normal mit Paint zurecht. Reicht eigentlich find ich zum unkonventionellen Bearbeiten  :unknown:
      Und so schlimm sehen die jetzt gar nicht aus. Kommt halt auch immer auf die Qualität der Cover an.  :icon_smile:
      Ich danke dir aber auf jeden Fall für deine tolle Nachricht!
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: TakaTukaLand nach 19 Juni 2018, 02:35:36
      Freut mich, wenn ich Dir ein besseres Gefühl geben konnte hier anzukommen :icon_smile:
      Paint hab ich schon ...puh ...ewig nicht benutzt. Schau ich mir aber nochmal an, was da so geht. Melde Dich einfach, wenn Du magst!
      cu
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: mds51 nach 28 Juni 2018, 10:41:49
      Was ist denn da los?
      Es wurde anscheinend alle Cover und Poster durch das OFDB-Bild ersetzt?
      (https://abload.de/thumb/unbenanntees5f.jpg) (http://abload.de/image.php?img=unbenanntees5f.jpg)

      Ist das nur vorübergehend? Oder dauerhaft?
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Palaber-Rhabarber nach 1 Juli 2018, 18:04:33
      Der Cover-Upload ist derzeit fehlerhaft. Bilder werden nicht oder unvollständig dargestellt. Falls es nicht nur ein Anzeigeproblem ist, sollten die fleißigen Uploader bis Reparaturende pausieren, um sich eventuell doppelte Arbeit zu sparen.
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Tito nach 1 Juli 2018, 18:56:20
      Ah, okay! Wollte gerade fragen?
      (https://img3.picload.org/image/dlgorcol/brokenupload.jpg)
      Falls es nur ein Anzeigeproblem ist, entschuldige ich die mehrfach Uploads!
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: karussellbremser nach 1 Juli 2018, 21:06:03
      Kann gerade gar kein Cover hochladen, nach Klick auf "Bild senden" lädt die Seite identisch neu, ohne Verzögerung, die normalerweise bei mir während eines Uploads entsteht. Ist die Technik schon drüber informiert worden?
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Palaber-Rhabarber nach 1 Juli 2018, 22:42:26
      Ja, ist informiert. Aber es ist auch Wochenende.
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Palaber-Rhabarber nach 2 Juli 2018, 18:24:51
      Scheint wieder zu gehen. smoking

      EDit: Der Bilder-Server war ausgereizt. Jetzt kann wieder fleißig hochgeladen werden. :panda:
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Tito nach 8 Juli 2018, 01:21:01
      Nein, funktioniert wieder nicht. Wieder diese Anzeigeprobleme.

      EDIT: Da Wochenende ist, wird es wieder länger dauern  :icon_lol:
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Retro nach 8 Juli 2018, 13:12:23
      Aha... ich bin also nicht der einzige, bei dem der Cover Upload nicht geht.  :icon_lol:
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Tele5 nach 8 Juli 2018, 23:53:53
      Bilder-Upload scheinbar aktuell wieder stark fehlerbehaftet. Klappt zu 90 % nicht. Hoffe, morgen geht das wieder...  :icon_rolleyes:
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Retro nach 9 Juli 2018, 17:31:00
      Gerade eben noch mal getestet- geht immer noch nix.
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Retro nach 10 Juli 2018, 14:21:20
      Scheint wieder zu funktionieren.
      Hinweise dazu wären mal nützlich, sonst ist man jeden Tag auf gut Glück am ausprobieren...
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Tito nach 10 Juli 2018, 20:21:14
      Bei mir funktioniert es bisher, aber ob die Fehler nun ausgemerzt sind  :unknown:

      Aber die Löschungen funktionieren wohl  :icon_mrgreen: : gestern wollte ich Coverbilder hochladen. Die Vorderseite wurde nicht korrekt angezeigt, also habe ich mir die Rückseite gespart. Heute kam die Löschungsmitteilung
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Kayfabe nach 23 Juli 2018, 18:40:11
      Schon jemandem aufgefallen, dass alle Galeriebilder, die vor dem 16.07.2018 hochgeladen wurden, nun mit diesem Datum ausgewiesen werden?

      Nicht dass da noch jemand an einer OFDb 2.0 arbeitet :nono:
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Morlock nach 29 Juli 2018, 13:54:38
      Hallo,

      ich möchte für den Film 'Totenchor der Knochenmänner' https://ssl.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=3166&vid=380018 Bilder hochladen.

      Bin ich hier richtig und sind die Bilder so in Ordnung?
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Black Smurf nach 29 Juli 2018, 18:11:13
      Wilkommen Morlock,

      schön, dass du Bilder beitragen willst und hier bist du dafür richtig.

      Die Coverbilder sind an sich in Ordnung - d.h. die Größe passt, du könntest höchstens sie vielleicht weniger stark komprimieren lassen - bis zu 150 KB Dateigröße wären erlaubt und weniger komprimiert sieht gerade bei Farbverläufen besser aus.

      Wenn du sie so lassen möchtest wie sie sind (in Ordnung sind sie ja), kann ich (oder sonst ein User mit entsprechender Stufe) sie einreichen. Gib da einfach kurz Rückmeldung.

      Die Galeriebilder dürfen natürlich auch so (klein) sein, wie du sie hier eingereicht hast - aber es ist gerade der Sinn der Galerie, dort schöne, große Bilder zu haben. Es gibt keine Beschränkung für Breite und Dateigröße (sollte man natürlich nicht übertreiben - ich persönlich halte eine Breite von 1000-1200 für ein ganzes Inlay für gut, die Hälfte wenn es nur eine Vorder- oder Rückseite ist). Da wäre es also schön, wenn du die Bilder noch mal in größer bereitstellen könntest - optimalerweise auch weniger stark komprimiert als die jetzigen, sollen ja Hingucker sein :)
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: TakaTukaLand nach 30 Juli 2018, 00:12:30
      Hier im Forum wird bei Dateianhängen folgender Hinweis angezeigt:
      Zitat
      Einschränkungen: 12 pro Antwort, maximale Gesamtgröße 650KB, maximale Individualgröße 600KB


      Stimmen die Werte noch? Sollte beim Erstellen und Hochladen der großen schönen Galeriebilder vielleicht drauf geachtet werden... ;)

      Auch von mir: Willkommen Morlock!
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Morlock nach 31 Juli 2018, 20:46:07
      Zitat von: Black Smurf nach 29 Juli 2018, 18:11:13
      Die Coverbilder sind an sich in Ordnung - d.h. die Größe passt, du könntest höchstens sie vielleicht weniger stark komprimieren lassen - bis zu 150 KB Dateigröße wären erlaubt und weniger komprimiert sieht gerade bei Farbverläufen besser aus.

      Wenn du sie so lassen möchtest wie sie sind (in Ordnung sind sie ja), kann ich (oder sonst ein User mit entsprechender Stufe) sie einreichen. Gib da einfach kurz Rückmeldung.


      Wenn die Bilder so freigeschaltet werden können, wäre das toll.
      Ich bin mit dem Scannen nicht so vertraut und muss erst noch tüfteln um bessere Bilder zu bekommen.
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Black Smurf nach 1 August 2018, 01:09:03
      Ok, die beiden Cover-Bilder habe ich eingereicht. Sobald sie ein Admin freigeschalten hat, werden sie im Eintrag zu sehen sein.

      Die Galeriebilder ergeben m.E. so klein aber wenig Sinn. Könntest du die nochmal größer hier einstellen?
      Wenn du an der Komprimierung eh nichts drehst, dürfte die 600 KB-Beschränkung hier im Forum auch kein Problem sein.
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Morlock nach 2 August 2018, 19:43:23
      Zitat von: Black Smurf nach  1 August 2018, 01:09:03
      Die Galeriebilder ergeben m.E. so klein aber wenig Sinn. Könntest du die nochmal größer hier einstellen?


      Jetzt sind die Bilder zu Groß um sie hier hochzuladen :wallbash:

      Wenn ich sie einzeln hochlade, dann geht's.
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Morlock nach 2 August 2018, 19:46:51
      und der Rest...
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Black Smurf nach 2 August 2018, 22:17:33
      Prima  :respekt:

      Habe alle eingereicht, müssen wie gesagt noch von einem Admin freigeschalten werden (geht normalerweise schnell, aber die Cover sind bisher ja noch nicht zu sehen...).
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Wishmaster27 nach 10 August 2018, 10:34:08
      Hallo :)

      Ich wollte nur mal nachfragen ob vielleicht folgende Bilder für die Galerie verloren gegangen sind bzw. vergessen wurden hochzuladen:

      https://ssl.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=56333&vid=438056  (I, Robot)
      https://ssl.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=51090&vid=438097 (Day after Tomorrow)

      Ich habe die Editionen bereits am 31.07. eingetragen und es sind Scans von der Gesamtansicht; Innenartwork und einer größeren Ansicht des Frontcovers. Vielleicht weiß wer mehr :)
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: MMeXX nach 10 August 2018, 10:44:00
      Die warten noch auf Freischaltung.
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Wishmaster27 nach 10 August 2018, 18:45:23
      Vielen Dank :) Sind nun hochgeladen :)
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Morlock nach 11 August 2018, 13:19:00
      Bitte hier https://ssl.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=33318&vid=438394

      die Cover Bilder hochladen:

      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Morlock nach 11 August 2018, 13:32:06
      und für die Galerie
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Morlock nach 11 August 2018, 13:33:27
      Galerie
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Morlock nach 11 August 2018, 14:10:34
      https://ssl.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=66955&vid=438403

      hier bitte die Cover hochladen
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Morlock nach 11 August 2018, 14:11:08
      und die Galerie
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Morlock nach 11 August 2018, 14:14:49
      Galerie
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Morlock nach 11 August 2018, 14:41:25
      https://ssl.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=244006&vid=438404

      hier bitte die Cover hochladen
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Morlock nach 11 August 2018, 14:42:46
      Galerie
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Morlock nach 11 August 2018, 14:45:12
      Galerie
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Morlock nach 11 August 2018, 14:45:43
      Galerie
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Morlock nach 11 August 2018, 14:46:14
      Galerie
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Morlock nach 11 August 2018, 15:00:51
      https://ssl.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=257383&vid=438406

      hier bitte die Cover hochlanden

      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Morlock nach 11 August 2018, 15:02:31
      Galerie
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Morlock nach 11 August 2018, 15:06:19
      Galerie
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Morlock nach 11 August 2018, 15:18:46
      https://ssl.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=21701&vid=438409

      bitte die Cover hochladen
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Morlock nach 11 August 2018, 15:19:45
      Galerie
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Morlock nach 11 August 2018, 15:20:44
      Galerie
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Black Smurf nach 12 August 2018, 10:53:09
      Eingereicht.

      Da hast du ja losgelegt :respekt:
      Wenn du das noch etwas perfektionieren willst, könntest du beim Zuschneiden/Skalieren der kleinen Bilder darauf achten, dass Vorder- und Rückseite gleich hoch sind. Ist allerdings etwas fummlig* und auch keineswegs Pflicht.

      Ein kleiner Kommentar zu den Fassungseinträgen:

      Ich weiß nicht, ob es dazu eine Regel gibt, aber finde es ungeschickt, wenn zwei Fassungstitel exakt gleich sind - so wie jetzt bei "Return to Nukem 'Em High Vol. 1" und "Stromberg".
      Wenn du in den Titeln noch jeweils "kl. Hartbox" oder "Steelbook" unterbringst (notfalls Sachen abkürzen) sieht man in der Fassungen-Liste nicht doppelt  :icon_smile: (und weiß gleich um das Unterscheidungsmerkmal)


      * Langziehen/Stauchen indem man auch eine feste Breite vorgibt ist ja nicht so schön / schadet der Qualität (da m.E. lieber unterschiedliche Höhe) - ich fummle da ggf. etwas am verwendeten Bildausschnitt aus dem Scan rum, wenn ich sehe, dass die Rückseite nach dem Skalieren eine andere Höhe hat... wenn da jemand einen geschickteren Weg weiß bin ich für Vorschläge dankbar
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Morlock nach 26 August 2018, 11:59:35
      Bitte die Bilder hochladen.

      https://ssl.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=548&vid=438793

      Cover:
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Morlock nach 26 August 2018, 12:00:22
      Galerie:

      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Morlock nach 26 August 2018, 12:01:01
      Galerie:

      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: TakaTukaLand nach 27 August 2018, 00:46:58
      Okay :respekt:

      Alle Bilder eingereicht, werden in Kürze freigeschaltet...
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: BennySweden nach 30 August 2018, 13:20:43
      Hallo alle zusammen,

      ich hoffe ich bin im richtigen Thread. Mich würde interessieren, wie hier mit Bildmaterial umgegangen wird. Ist es rechtlich erlaubt ein Cover einer DVD abzufotografieren und als Bild einzupflegen oder obliegt das auch dem Urheberrecht des Verleihers? Und wird jedes eingereichte Bild separat geprüft? Nach welchen Kriterien geht ihr da? Ich habe auch gesehen, dass man Links zu Bildern einfügen kann. Wie genau funktioniert das? Das Bild würde dann angezeigt und mit einem Link hinterlegt werden?

      Auch wenn es hier vielleicht nicht ganz rein passt: Wer kann Filme anlegen und wie erfolgt die Prüfung?

      :dodo:
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: blitzeblau nach 3 September 2018, 18:22:32
      Hallo

      Ich hab hier ein Betamax Cover+Film "Tootsie", so wie ich es sehe ist der Film deutschsprachig aber aus Luxemburg ( CIV  CINELUX International Video S.A. ).  1983
      Ich kann zu der o.g. Firma nichts im Internet finden. Auch das Cover konnte ich als Bild nirgendwo wiederfinden.
      Villt. weis ja jemand was über CIV. Würde mich über ne Antwort freuen.
      Falls ich hier falsch bin - bitte in die richtige Abteilung schieben.

      MfG
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: BennySweden nach 4 September 2018, 08:29:00
      Zitat von: BennySweden nach 30 August 2018, 13:20:43
      Hallo alle zusammen,

      ich hoffe ich bin im richtigen Thread. Mich würde interessieren, wie hier mit Bildmaterial umgegangen wird. Ist es rechtlich erlaubt ein Cover einer DVD abzufotografieren und als Bild einzupflegen oder obliegt das auch dem Urheberrecht des Verleihers? Und wird jedes eingereichte Bild separat geprüft? Nach welchen Kriterien geht ihr da? Ich habe auch gesehen, dass man Links zu Bildern einfügen kann. Wie genau funktioniert das? Das Bild würde dann angezeigt und mit einem Link hinterlegt werden?

      Auch wenn es hier vielleicht nicht ganz rein passt: Wer kann Filme anlegen und wie erfolgt die Prüfung?

      Ich wollte nochmal vorsichtig auf meine Anfrage verweisen  :00000109:

      :dodo:
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Palaber-Rhabarber nach 4 September 2018, 21:25:46
      ZitatMich würde interessieren, wie hier mit Bildmaterial umgegangen wird. Ist es rechtlich erlaubt ein Cover einer DVD abzufotografieren und als Bild einzupflegen oder obliegt das auch dem Urheberrecht des Verleihers?


      Du kannst ein Cover hochladen ab Standard Plus. Danach ist es Bestandteil der OFDb, die im Zweifelsfall haften würde. Ein rechtliches Problem sehe ich da höchstens bei einer fehlenden Quellenzuordnung, was durch die Zuordnung zu einer bestimmten Fassung ausgeschlossen wird. Mir ist jedenfalls keine Beschwerde eines Labels bekannt. Und über viele Jahre wurden schon tausende Cover eingereicht.

      ZitatUnd wird jedes eingereichte Bild separat geprüft? Nach welchen Kriterien geht ihr da?


      Jedes Bild wird von einem Mitarbeiter geprüft und muss freigeschaltet werden, damit es sichtbar wird. Die korrekte Zuordnung ist natürlich wichtig und die Qualität sollte auch brauchbar sein. Hier in diesem Thread sind viele gute Hinweise dazu und wenn du dich ein bisschen durch diverse Fassungen klickst, bekommst du auch eine gute Vorstellung davon, wie ein Cover qualitativ aussehen sollte.

      ZitatIch habe auch gesehen, dass man Links zu Bildern einfügen kann. Wie genau funktioniert das? Das Bild würde dann angezeigt und mit einem Link hinterlegt werden?


      Wo hast du das gesehen? Was für Bilder meinst du konkret?

      ZitatWer kann Filme anlegen und wie erfolgt die Prüfung?


      Jeder, der angemeldet ist, kann Filme anlegen. Bitte vorher die OFDb-FAQ lesen und beachten.
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Morlock nach 5 Dezember 2018, 18:07:02
      Hallo,

      wäre toll, wenn hier https://ssl.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=3177&vid=441841 jemand die Cover hochlädt.
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Morlock nach 5 Dezember 2018, 18:07:56
      Cover Rückseite:
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Morlock nach 5 Dezember 2018, 18:10:03
      Galerie:
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Morlock nach 5 Dezember 2018, 18:10:36
      Galerie:
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: TakaTukaLand nach 5 Dezember 2018, 23:07:01
      Alles eingereicht, muss aber noch freigeschaltet werden...
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Moonshade nach 3 Januar 2019, 13:26:18
      Leute, kann jemand bitte die ganzen KF-Covertausch-Anfragen von mikeleitner mal bearbeiten - ich bin da immer höchst wacklig, ob das alles so okay ist und ob ich seine Anweisungen recht verstehe.
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Morlock nach 4 Januar 2019, 12:24:02
      Bitte hier https://ssl.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=387&vid=442750 die Cover hochladen.

      Cover Vorderseite:
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Morlock nach 4 Januar 2019, 12:24:37
      Cover Rückseite:
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Morlock nach 4 Januar 2019, 12:26:47
      Galerie 1:
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Morlock nach 4 Januar 2019, 12:28:29
      Galerie 2
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Morlock nach 4 Januar 2019, 12:29:33
      Galerie 3
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: TakaTukaLand nach 4 Januar 2019, 18:01:42
      Alles eingereicht :respekt:

      Morlock, bei einigen Deiner Einträge fehlen noch Laufzeiten, teilweise wäre auch eine genaue Laufzeit o. A. bzw. der Hinweis "(kein Abspann)" noch zu ergänzen.
      Wenn das geschehen ist, sollte einer Hochstufung auf Standard Plus (dann kannst Du u.a. Cover selbst hochladen) in meinen Augen nichts entgegen stehen. :dodo:
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Morlock nach 19 Januar 2019, 22:18:30
      So, die Laufzeiten sind ergänzt. Bis auf diesen https://ssl.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=151&vid=365796 (https://ssl.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=151&vid=365796). Den habe ich nicht mehr in der Sammlung.

      Beim Ergänzen sind mir noch ein paar Filme aufgefallen, die bisher keine Bilder haben. Wenn die bitte jemand hochladen kann.

      Puppetmaster https://ssl.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=2825&vid=438213

      Cover Vorderseite:
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Morlock nach 19 Januar 2019, 22:19:13
      Cover Rückseite:
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Morlock nach 19 Januar 2019, 22:20:00
      Galerie:
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Morlock nach 19 Januar 2019, 22:20:51
      Galerie:
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Morlock nach 19 Januar 2019, 22:21:36
      Galerie:
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Morlock nach 19 Januar 2019, 22:22:35
      Das Grab der blutigen Mumie https://ssl.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=3596&vid=437988

      Cover Vorderseite:
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Morlock nach 19 Januar 2019, 22:23:12
      Cover Rückseite:
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Morlock nach 19 Januar 2019, 22:24:00
      Galerie:
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Morlock nach 19 Januar 2019, 22:24:49
      Galerie:
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Morlock nach 19 Januar 2019, 22:25:32
      Galerie:
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Morlock nach 19 Januar 2019, 22:26:28
      Hexensabbat https://ssl.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=324&vid=437987

      Cover Vorderseite:
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Morlock nach 19 Januar 2019, 22:27:03
      Cover Rückseite:
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Morlock nach 19 Januar 2019, 22:27:53
      Galerie:
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Morlock nach 19 Januar 2019, 22:28:41
      Galerie:
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Morlock nach 19 Januar 2019, 22:30:10
      Galerie:
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: TakaTukaLand nach 24 Januar 2019, 11:55:21
      Alles hochgeladen :respekt:

      Zitat von: Morlock nach 19 Januar 2019, 22:18:30
      So, die Laufzeiten sind ergänzt.

      Das ist schon sehr nice, aber für eine Hochstufung (die ich btw auch nur vorschlagen und nicht umsetzen kann) sollten schon auch der Wunsch zur Genauigkeit und Vollständigkeit, vor allem aber die gemessenen Laufzeiten ohne Abspann vorhanden sein, angegeben im Standardformat der OFDb:
      00:00 Min. (00:00 Min. o. A.)   bzw.    00:00 Min. (kein Abspann)

      In jedem Fall: Danke für Deine Mitarbeit :respekt:
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Morlock nach 15 Februar 2019, 18:11:46
      Bitte für Die Brennenden Augen von Schloss Bartimore die Bilder hochlanden
      https://ssl.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=8960&vid=443940

      Cover
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Morlock nach 15 Februar 2019, 18:12:35
      Galerie
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Morlock nach 15 Februar 2019, 18:18:22
      Galerie
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Karm nach 15 Februar 2019, 20:33:03
      Hochgeladen

      @Morlock.
      Hast Du das mit den Laufzeitangaben gecheckt? Im aktuellen Fall wäre das 80:01 Min. (kein Abspann).
      Im Zweifelsfall lieber im Korrekturforum nachfragen. Habe Dich aber trotzdem auf "Standard Plus" hochgestuft, denn Deine Bilder waren ordentlich. Versuche mal, die DVDs so auszurichten, dass das Motiv gerade ist. Dann sieht es ordentlicher aus.  :icon_smile:
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Morlock nach 15 Februar 2019, 20:49:33
      Das mit den Laufzeitangaben habe ich verstanden und werde das in Zukunft auch so machen.
      Bei den Datensätzen, die ich bisher angelegt habe werde ich das nachholen. Das kann aber bis zu meinem nächsten Urlaub dauern.
      Bei den DVDs versuche ich bereits die Motive möglichst gerade hinzubekommen, aber die Scheiben entwickeln auf meinem Scanner irgendwie ein Eigenleben, sorry  :unknown:
      ...und danke für's Hochstufen  :D
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: mondaysghost nach 22 April 2019, 19:53:03

      Phantasm IV:

      https://ssl.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=1243&vid=445646
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: mondaysghost nach 22 April 2019, 19:55:36
      Der Cop

      https://ssl.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=8711&vid=445641
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Karm nach 22 April 2019, 20:24:28
      @mondaysghost: Cover sind hochgeladen und freigeschaltet

      Bitte immer darauf achten, dass die Bilder für Front und Rückseite jeweils auch immer die gleiche Höhe haben. Das erreicht man, wenn die Bilder bereits vor dem Verkleinern möglichst identische Maße aufweisen.

      noch etwas an diesem Beispiel:
      https://ssl.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=1243&vid=445646

      Laufzeitangabe bitte immer in dieser Form: 89:56 Min. (86:03 Min. o. A.)

      Die ganzen unschönen Leerzeilen müssen weg. Die entstehen beim Kopieren, wenn der WYSIWYG-Editor aktiviert ist.
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: mondaysghost nach 22 April 2019, 20:33:30
      Ich geh die Einträge noch mal durch und bearbeite sie, schicke jetzt erstmal noch ein paar Cover. Bei der Größe hab ich die Breite von 220 Pixel genommen.
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: mondaysghost nach 22 April 2019, 20:35:31
      Pumpkinhead 2:

      https://ssl.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=1932&vid=445640

      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: mondaysghost nach 22 April 2019, 21:00:43
      Die Klapperschlange

      https://ssl.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=409&vid=445546
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: mondaysghost nach 22 April 2019, 21:02:25
      https://ssl.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=409&vid=445545
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: mondaysghost nach 22 April 2019, 21:05:07
      https://ssl.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=409&vid=445547

      Die ersten zwei Bilder sind vom Schuber, die anderen zwei Cover von der normalen Hülle.
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: mondaysghost nach 22 April 2019, 21:06:59
      Das Ende:

      https://ssl.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=544&vid=445375


      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: mondaysghost nach 22 April 2019, 21:11:11
      Wieder Klapperschlange:

      https://ssl.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=409&vid=445387
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: mondaysghost nach 22 April 2019, 21:13:07
      https://ssl.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=409&vid=445386
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: mondaysghost nach 22 April 2019, 21:15:15
      https://ssl.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=409&vid=445385
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: mondaysghost nach 22 April 2019, 21:16:22
      https://ssl.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=409&vid=444099
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: mondaysghost nach 22 April 2019, 21:18:46
      https://ssl.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=409&vid=445384
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: mondaysghost nach 22 April 2019, 21:20:34
      Breakfast Club

      https://ssl.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=2796&vid=445105
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Karm nach 23 April 2019, 06:32:03
      Zitat von: mondaysghost nach 22 April 2019, 20:33:30Bei der Größe hab ich die Breite von 220 Pixel genommen.
      Das ist klar. Ansonsten funktioniert es ja auch nicht. Die Cover habe ich jetzt soweit eingestellt. Schau es Dir an. Also beim Zuschneiden vor dem Verkleinern bitte auch auf die Höhe achten. Breite und Höhe von Front und Rückseite sollten bereits vor dem Verkleinern die gleichen Maße aufweisen. Dann sieht es auch nach dem Verkleinern ordentlich aus.

      Bitte PN lesen. :happy2:
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: mondaysghost nach 23 April 2019, 07:51:09
      Zitat von: Karm nach 23 April 2019, 06:32:03
      Zitat von: mondaysghost nach 22 April 2019, 20:33:30Bei der Größe hab ich die Breite von 220 Pixel genommen.
      Das ist klar. Ansonsten funktioniert es ja auch nicht. Die Cover habe ich jetzt soweit eingestellt. Schau es Dir an. Also beim Zuschneiden vor dem Verkleinern bitte auch auf die Höhe achten. Breite und Höhe von Front und Rückseite sollten bereits vor dem Verkleinern die gleichen Maße aufweisen. Dann sieht es auch nach dem Verkleinern ordentlich aus.

      Bitte PN lesen. :happy2:

      Danke :happy2: , werd drauf achten das die zwei Cover genau gleich sind. Ist alles Neuland für mich.
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: mikeleitner nach 23 Juli 2019, 19:43:26
      Wenn ich Galeriebilder hochlade (manchmal an die 30 für eine Fassung) und ein Moderator das zu gleich bearbeitet ist alles komplett vertauscht und nicht in der Reihenfolge wie ich es hochlade.
      Ich gebe mir Mühe alles nach der Reihe (zb. Booklet Seiten, Disc Reihenfolge) genau zu beachten, aber eigentlich ist alles für die Katz. Kann man da keine Lösung finden?
      Wenn ich irrtümlich etwas falsches oder mal was doppelt hochlade keine Chance zur Korrektur, nur über das Forum. Das kanns nicht wirklich sein  :bang:
      Wir schreiben das Jahr 2019 meine Herrschafften
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: mikeleitner nach 26 Juli 2019, 21:17:38
      Na da überschlagen sich die Stellungnahmen ja geradezu, einfach nur Peinlich und traurig  :skeptisch:
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: endoskelett nach 27 Juli 2019, 00:55:43
      Mike, nicht aufgeben! Immer weitermachen, auch wenn's schwer fällt, wir surviven das Ding hier alle zusammen, wir, die letzten Überlebenden hier.
      Titel: Re: Cover: Fragen & Uploads
      Beitrag von: Karm nach 27 Juli 2019, 11:10:30
      Zitat von: mikeleitner nach 26 Juli 2019, 21:17:38Na da überschlagen sich die Stellungnahmen ja geradezu,
      Weil Dir hier leider niemand wirklich helfen kann.

      Mangels genauer technischer Kenntnisse kann ich auch nur mutmaßen. Damit ist Dir aber nicht geholfen.
      Das ist offenbar von der Programmierung und von der Hardware abhängig und auch auf dem Übertragungsweg können Ursachen liegen. Als die Galerie eingeführt wurde, ging es um ein paar alternative Coverbilder. Wenn heute jemand 50 Bilder zu einer Fassung hochlädt, kommt es offensichtlich immer wieder zu Problemen, auf die kein Co-Admin Einfluss hat. Ich bezweifle auch stark, dass sich das in Bremen beheben lässt. Die Anzahl der Schreibköpfe im Server ist begrenzt, wie auch die Anzahl von Prozessen, die gleichzeitig abgearbeitet werden können. Du bist ja nicht der Einzige, der auf den Bereich zugreift. Wie der OFDb-Rechner die Prioritäten setzt, ist bestimmt auch von der Programmierung abhängig. Wenn innerhalb kurzer Zeit mehrere Bilder mit unterschiedlicher Speicherbelegung hochgeladen werden, kommen die auch zu unterschiedlichen Zeiten komplett dort an. Das könnte auch eine Ursache für das Problem sein. Wir hatten auch schon Meldungen, dass Bilder vom System doppelt abgespeichert wurden. Ich kann nur empfehlen, die Anzahl der Bilder pro Galerie auf das Wesentliche einzuschränken. Mann muss nicht unbedingt einen Schuber von allen Seiten abfotografieren oder umfangreiche Booklets komplett abbilden (von Rechtslage/Urheberrecht mal abgesehen).
      Es kann auch nicht vollständig ausgeschlossen werden, dass beim Hochladen durch den User bei sehr vielen Bildern von mehreren Fassungen im Stück Bilddateien verwechselt werden. Das kann schon mal vorkommen. Alles menschlich.
      Wir Co-Admins können die Bilder nur nacheinander freischalten, wie wir sie im Uploadbereich vorfinden.