Gemeinschaftsforum.com

Gemeinschaftsforum => Zensurforum => Thema erstellt von: Grinch nach 3 Oktober 2005, 16:13:08

Titel: Tanz der Teufel 2 nicht mehr indiziert?
Beitrag von: Grinch nach 3 Oktober 2005, 16:13:08
Ich war gestern mal wieder im Media Markt und war schon richtig überrascht als ich auf den Stapel der Sonderangebote eine Reihe von Tanz der Teufel 2 DVDs von Kinowelt für 9,99 Euro gesehen habe. Laut Cover ging der Film 82 Min und hatte auch kein FSK-Logo auf der Rückseite sondern wie meine eigene DVD das SPIO-Logo.

Bisher dachte ich eigentlich das der Film idiziert sei. In der OFdb steht noch kein Änderungsbeitrag dazu. Weiss da jemand was, ob der Film nun doch als Slapstickkomödie eingestuft wurde oder geschnitten mit falschem Cover auf den Markt geworfen wurde? Aber dann hätte doch das Freigabelogo anders aussehen müssen. Irgendwie seltsam....

Bin gespannt auf eure Antworten.
Titel: Re: Tanz der Teufel 2 nicht mehr indiziert?
Beitrag von: Nerf nach 3 Oktober 2005, 16:26:44
Ich verstehe deine Frage nicht ganz.

Der Film wurde am 30. April 1993 vom Index gestrichen, die Kinowelt-DVD ist uncut und SPIO/JK-geprüft. Mehr gibt's da nicht zu sagen.
Titel: Re: Tanz der Teufel 2 nicht mehr indiziert?
Beitrag von: Zeromancer nach 3 Oktober 2005, 17:03:01
Also ist der seit 12 Jahren nicht mehr auf dem Index,da kommst du mit deiner Frage ziemlich spät!
Titel: Re: Tanz der Teufel 2 nicht mehr indiziert?
Beitrag von: Punisher nach 4 Oktober 2005, 17:24:24
Das sollte evtl. mal jemand den Jungs von Axelmusic stecken. Bei denen ist der Film "banned in Germany!":
http://www.axelmusic.com/productDetails/013131321593 (http://www.axelmusic.com/productDetails/013131321593)
Titel: Re: Tanz der Teufel 2 nicht mehr indiziert?
Beitrag von: Stitch nach 4 Oktober 2005, 17:58:37
Den Text hatten die ne Zeitlang von der Seite genommen... komisch dass es da wieder steht. Vielleicht lockts mehr Kunden an...  :andy:
Titel: Re: Tanz der Teufel 2 nicht mehr indiziert?
Beitrag von: shark nach 4 Oktober 2005, 22:51:58
Seit 12 Jahren nicht mehr?  :icon_eek:
War vor ca. 2 Monaten in einem Mediamarkt, einem Expert und einem Karstadt. In allen 3 Läden das gleiche, der ist indiziert da kommen wir nicht ran!
Hab Ihn jetzt über Online Shop geordert.
Anscheinend wollen die keine Kunden....
Titel: Re: Tanz der Teufel 2 nicht mehr indiziert?
Beitrag von: OneGuest nach 5 Oktober 2005, 15:39:26
Zitat von: shark nach  4 Oktober 2005, 22:51:58
Seit 12 Jahren nicht mehr? :icon_eek:
War vor ca. 2 Monaten in einem Mediamarkt, einem Expert und einem Karstadt. In allen 3 Läden das gleiche, der ist indiziert da kommen wir nicht ran!
Hab Ihn jetzt über Online Shop geordert.
Anscheinend wollen die keine Kunden....

Man sieht was die für eine Ahnung haben. Bei denen ist indiziert wohl auch gleich verboten.
Titel: Re: Tanz der Teufel 2 nicht mehr indiziert?
Beitrag von: Eric nach 30 Juni 2016, 21:23:12
Tanz der Teufel II - Nun uncut frei ab 16 Jahren

Sam Raimis Tanz der Teufel II (Original: Evil Dead II, 1987) wurde zunächst nur um knapp 100 Sekunden geschnitten auf VHS und Laser-Disc in Deutschland veröffentlicht, bis 1993 stand er auch auf dem Index. Seitdem kam der Film ungekürzt auf VHS, DVD und Blu-ray von Kinowelt (später Studiocanal) heraus, jedoch nur mit SPIO/JK-Freigabe.

Es existierte aber auch eine um 25 Sekunden gekürzte FSK 16-Fassung. Nun ließ Studiocanal den Film erstmals in der ungekürzten Fassung von der FSK prüfen und erhielt eine Freigabe ab 16 Jahren. Eine weitere Veröffentlichung wird es daher wahrscheinlich bald geben.
http://www.schnittberichte.com/ticker.php?ID=2769 (http://www.schnittberichte.com/ticker.php?ID=2769)

Ja is denn heut schon Weihnachten??
Titel: Re: Tanz der Teufel 2 nicht mehr indiziert?
Beitrag von: Tito nach 30 Juni 2016, 22:39:22
Schön für alle diejenigen, die ihn noch nicht (ungekürzt) sehen/ihr Eigen nennen durften.

Weihnachten wäre für mich aber erst, wenn so etwas mit Tanz der Teufel (1) passieren würde  :icon_mrgreen:
Titel: Re: Tanz der Teufel 2 nicht mehr indiziert?
Beitrag von: Eric nach 30 Juni 2016, 22:50:49
Zitat von: Tito nach 30 Juni 2016, 22:39:22
Schön für alle diejenigen, die ihn noch nicht (ungekürzt) sehen/ihr Eigen nennen durften.

Weihnachten wäre für mich aber erst, wenn so etwas mit Tanz der Teufel (1) passieren würde  :icon_mrgreen:


DAS wäre dann frühestens am St. Nimmerleinstag der Fall.  ;)
Titel: Re: Tanz der Teufel 2 nicht mehr indiziert?
Beitrag von: EvilErnie nach 30 Juni 2016, 23:11:06
Gegen ein ordentliches HD Scheibchen von Teil 2 hätte ich ja nix einzuwenden! Master HD Sound inklusive!
Titel: Re: Tanz der Teufel 2 nicht mehr indiziert?
Beitrag von: Grusler nach 1 Juli 2016, 03:03:12
Von der BQ war ja das Dimensions-Master nicht schlecht, vom Sound her...weiss ich gar nicht mehr. Der Sound ist IMMER die Schwachstelle, WARUM nicht einfach immer Stereo-Sound plus HD 5.1, 666.666.666 Master Audio, etc. WARUM?????

Schade, obwohl die BQ ist zumindest in Grautönen auch auf VHS besser gewesen.... :algoschaf: :icon_mrgreen:

Selbst bei Green Inferno gab es deutschen Stereo-Sound zur Auswahl, warum auch immer...das war jedenfalls SUPER!!!!
Titel: Re: Tanz der Teufel 2 nicht mehr indiziert?
Beitrag von: RoboLuster nach 1 Juli 2016, 06:25:52
Zitat von: Grusler nach  1 Juli 2016, 03:03:12
Schade, obwohl die BQ ist zumindest in Grautönen auch auf VHS besser gewesen.... :algoschaf: :icon_mrgreen:


Yep, digital war einfach Hühnerkacke, damals auf DVD. Ich hab die nie gemocht. :icon_mrgreen: 

High Def, BluRay und co, finde ich aber cool. Wenns gut gemacht ist...


Zitat von: Grusler nach  1 Juli 2016, 03:03:12
Selbst bei Green Inferno gab es deutschen Stereo-Sound zur Auswahl, warum auch immer...das war jedenfalls SUPER!!!!

Ist ja auch ein super Film. ;)
Titel: Re: Tanz der Teufel 2 nicht mehr indiziert?
Beitrag von: Riddick nach 1 Juli 2016, 20:55:27
Zitat von: EvilErnie nach 30 Juni 2016, 23:11:06
Gegen ein ordentliches HD Scheibchen von Teil 2 hätte ich ja nix einzuwenden! Master HD Sound inklusive!


Ich schätze mal, dass jetzt die BD aus dem Mediabook einzeln erscheinen wird. Und diese BD ist qualitativ ja absolut in Ordnung.

Die FSK 16 ist hier jedenfalls absolut gerechtfertigt (für heutige Verhältnisse), wenn man bedenkt, was in letzter Zeit so alles eine FSK 16 bekommen hat.
Titel: Re: Tanz der Teufel 2 nicht mehr indiziert?
Beitrag von: Snake Plissken nach 2 Juli 2016, 18:19:55
Zitat von: Riddick nach  1 Juli 2016, 20:55:27



Die FSK 16 ist hier jedenfalls absolut gerechtfertigt (für heutige Verhältnisse), wenn man bedenkt, was in letzter Zeit so alles eine FSK 16 bekommen hat.
[/quote]

Dazu hätte ich mal eine Frage, die evtl sogar einen neuen Thread wert wäre:
Wenn ich so sehe, was früher in den 80er für "ganz böse, böse" erklärt wurde, geschnitten ab 18 sein musste und noch indiziert werden "musste", und heute ungeschnitten ab 16 wiederveröffentlich wird, stelle ich mir immer die Frage: musste das überhaupt sein?
Die meiste Filmzensur war doch ein Resultat der damaligen Regierung, die sich natüüürlich sehr für die Zensurbehörden wie BPjM und Co stark gemacht hatte.
Ein Höhepunkt des ganzen war ja damals wohl die Geschichte, wo öffentlich böse, böse VHS Kassetten öffentlich plattgemacht wurden. Davon hab ich auch nur über einen Artikel hier im Forum erfahren.
Ist das nicht alles rückblickend total lächerlich und ehrlich, wäre es das nicht auch schon damals gewesen, in Bezug auf solch comichaften Filme wie Tanz der Teufel 2?? Oder diverse Jackie-Chan-Filme, von denen die meisten heute ab 12 freigegeben sind?

Snake
Titel: Re: Tanz der Teufel 2 nicht mehr indiziert?
Beitrag von: Eric nach 2 Juli 2016, 18:54:04
Zitat von: Snake Plissken nach  2 Juli 2016, 18:19:55
Dazu hätte ich mal eine Frage, die evtl sogar einen neuen Thread wert wäre:
Wenn ich so sehe, was früher in den 80er für "ganz böse, böse" erklärt wurde, geschnitten ab 18 sein musste und noch indiziert werden "musste", und heute ungeschnitten ab 16 wiederveröffentlich wird, stelle ich mir immer die Frage: musste das überhaupt sein?
Die meiste Filmzensur war doch ein Resultat der damaligen Regierung, die sich natüüürlich sehr für die Zensurbehörden wie BPjM und Co stark gemacht hatte.
Ein Höhepunkt des ganzen war ja damals wohl die Geschichte, wo öffentlich böse, böse VHS Kassetten öffentlich plattgemacht wurden. Davon hab ich auch nur über einen Artikel hier im Forum erfahren.
Ist das nicht alles rückblickend total lächerlich und ehrlich, wäre es das nicht auch schon damals gewesen, in Bezug auf solch comichaften Filme wie Tanz der Teufel 2?? Oder diverse Jackie-Chan-Filme, von denen die meisten heute ab 12 freigegeben sind?

Snake


Alles eine Frage der Zeitgeschichte.
Rückwärts gesehen:
Gewaltspiele, Counterstrike, DOOM, böse Filme, Heavy Metal, BLACK SABBATH, Punk, Rock `N`ROLL, Rolling Stones, die Beatles, ..., Hexenverbrennung.

Aber GOTT SEI DANK ändert sich im Laufe der Zeit die Wahrnehmung der Gesellschaft und der Politik.

Bin ich für Zensur?
Ja, in gewisser Weise schon. Obwohl das auch schon wieder etwas scheinheilig von mir ist.
Alles was "nicht echt ist" sollte erlaubt sein. Alles andere verboten (Kinder, Tiere, Gewalt, Aufrufe zum Fremdenhass, ... Näher möchte ich das jetzt nicht ausführen. Es kann sich aber jeder denken was ich meine)

Bin ich für Alterskontrollen und -kennzeichnungen.
Jep, absolut klares JA!
Gerne in der Einteilung: frei, 6, 12, 16, 18 und von mir aus auch "Ab 21".

Noch was zu Spielen und der "Nazithematik":
Ich finde es so kindisch, Symbole aus dieser Zeit in Spielen (Sei es jetzt WOLKENSTEIN, ...) so verändern. Ich nehme diese Symbole sowieso beim Spielen gar nicht wahr.
Sofern in einem Spiel nur diese Symbole abgeändert wurden, der Rest unangetastet blieb, greife ich sowieso immer zur deutschen Version.

Um abschliessend nochmals nen Satz von Snake aufzugreifen:
Zitat von: Snake Plissken nach  2 Juli 2016, 18:19:55
Ist das nicht alles rückblickend total lächerlich...


Ja, war es, ist es und wird es auch immer sein.
Titel: Re: Tanz der Teufel 2 nicht mehr indiziert?
Beitrag von: Roughale nach 6 Juli 2016, 16:39:56
Zitat von: Eric nach  2 Juli 2016, 18:54:04...
Ich finde es so kindisch, Symbole aus dieser Zeit in Spielen (Sei es jetzt WOLKENSTEIN, ...) so verändern. Ich nehme diese Symbole sowieso beim Spielen gar nicht wahr. ...


Du hast aber beim F auch die Balken leicht verschoben :king:
Titel: Re: Tanz der Teufel 2 nicht mehr indiziert?
Beitrag von: Eric nach 6 Juli 2016, 19:39:24
Zitat von: Roughale nach  6 Juli 2016, 16:39:56
Zitat von: Eric nach  2 Juli 2016, 18:54:04...
Ich finde es so kindisch, Symbole aus dieser Zeit in Spielen (Sei es jetzt WOLKENSTEIN, ...) so verändern. Ich nehme diese Symbole sowieso beim Spielen gar nicht wahr. ...


Du hast aber beim F auch die Balken leicht verschoben :king:


Mist  :tuete:

Ich musste Niesen und bin da wohl irgendwie etwas mit den Fingern auf der Tastatur verrutscht.  ;)
Titel: Re: Tanz der Teufel 2 nicht mehr indiziert?
Beitrag von: RoboLuster nach 6 Juli 2016, 20:23:37
Und ich dachte das wäre extra Eigenzensur.^^
Titel: Re: Tanz der Teufel 2 nicht mehr indiziert?
Beitrag von: Grusler nach 14 Juli 2016, 10:51:36
Zitat von: RoboLuster nach  1 Juli 2016, 06:25:52
Zitat von: Grusler nach  1 Juli 2016, 03:03:12
Schade, obwohl die BQ ist zumindest in Grautönen auch auf VHS besser gewesen.... :algoschaf: :icon_mrgreen:


Yep, digital war einfach Hühnerkacke, damals auf DVD. Ich hab die nie gemocht. :icon_mrgreen: 

High Def, BluRay und co, finde ich aber cool. Wenns gut gemacht ist...


Zitat von: Grusler nach  1 Juli 2016, 03:03:12
Selbst bei Green Inferno gab es deutschen Stereo-Sound zur Auswahl, warum auch immer...das war jedenfalls SUPER!!!!

Ist ja auch ein super Film. ;)


:respekt:

Zitat von: Eric nach  2 Juli 2016, 18:54:04
Aber GOTT SEI DANK ändert sich im Laufe der Zeit die Wahrnehmung der Gesellschaft und der Politik.


Also ich glaube, wenn Steven Spielberg und George Lukas alle alten Horrorfilme vergewaltigen und einfach Handys, I-Pods & CO einfügen würden, wären sie wieder interessant genug für Jugendliche um verboten und indiziert zu sein. :icon_mrgreen:

Zitat von: Eric nach  2 Juli 2016, 18:54:04
Bin ich für Zensur?
Ja, in gewisser Weise schon. Obwohl das auch schon wieder etwas scheinheilig von mir ist.
Alles was "nicht echt ist" sollte erlaubt sein. Alles andere verboten (Kinder, Tiere, Gewalt, Aufrufe zum Fremdenhass, ... Näher möchte ich das jetzt nicht ausführen. Es kann sich aber jeder denken was ich meine)


Auch A Serbian Film? oder da eher
Zitat von: Eric nach  2 Juli 2016, 18:54:04
...Hexenverbrennung
:icon_twisted: ;)