Gemeinschaftsforum.com

Gemeinschaftsforum => Heimkino- und Technikforum => Thema erstellt von: mali nach 31 August 2006, 18:25:01

Titel: Blu-ray News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 31 August 2006, 18:25:01
http://www.heise.de/newsticker/meldung/77546 (http://www.heise.de/newsticker/meldung/77546)

:hacki: Bitte keine heise Artikel kopieren - verlinken ist ok. :andy:

Titel: Re: Heise: 20th Century Fox verrät Details zu deutschen Blu-ray-Titeln
Beitrag von: Hagbard Celine nach 31 August 2006, 19:34:50
Kleiner Hinweis am Rande (soll gleichzeitig auch nochmal (http://www.gemeinschaftsforum.com/bbs/index.php/topic,57706.msg452083.html#msg452083) als Hinweis für alle gelten!):
http://www.nicht-von-heise-kopieren.de  :icon_neutral:
Titel: Re: Heise: 20th Century Fox verrät Details zu deutschen Blu-ray-Titeln
Beitrag von: Hellreaper nach 31 August 2006, 19:44:00
Eine Warnung vom allseits bekannten seriösen Anwalt Günter Frhr. v. Gravenreuth, alles klar...

Solange die Quelle zu der Newsmeldung korrekt angegeben ist, würde ich das nicht zu eng sehen. Außerdem handelt es sich hier nicht um das Zitat eines rechtswidrigen heise-Forenbeitrags, für den der Verlag haften müsste.
Titel: Re: Heise: 20th Century Fox verrät Details zu deutschen Blu-ray-Titeln
Beitrag von: Kingpin nach 31 August 2006, 20:43:36
Naja, verlinkt die Artikel halt zukünftig nur noch - spart dem Thread-Ersteller copy'n'paste "Arbeit" und kostet die Leser nur einen Click. ;)
Auch wenn das Beispiel mal wieder sehr eindrucksvoll zeigt, warum der Form der Abzockerei unter dem Deckmantel des Abmahnens ein Riegel vorgeschoben gehörte ...
Titel: Re: Heise: 20th Century Fox verrät Details zu deutschen Blu-ray-Titeln
Beitrag von: Hellreaper nach 31 August 2006, 21:01:08
Sagt mal, Ihr wollt Euch doch nicht ernsthaft von einem Anwalt einschüchtern lassen, der auf einer seriös aussehenden Webseite absoluten Unsinn schreibt. Er kann soviel Urteile zitieren wie er will, es ist definitiv nicht verboten, unter vollständiger Quellenangabe Nachrichten zu zitieren. Solange die Nachrichten selbst zu keiner Straftat verleiten, ist das kein Problem. Die Seite http://www.nicht-von-heise-kopieren.de/ ist Unserösität erster Güte und ein Beispiel dafür, wie leicht sich Leute einschüchtern lassen. Man erkennt auf den zweiten Blick sofort, dass der Betreiber sich dem Thema zwielichtig angenähert hat. Die Webseite versucht ganz klar unterschwellig zu erreichen, dass sich die Leser vom heise-Verlag distanzieren. Lasst Euch auf so eine billige Masche bitte nicht ein und postet wieder den kompletten, ursprünglichen Beitrag von mali. Man braucht nur seinen gesunden Menschenverstand einzusetzen um zu wissen, dass korrektes Zitieren nicht verboten ist und nie verboten war.

~Hellreaper
Titel: Re: Heise: 20th Century Fox verrät Details zu deutschen Blu-ray-Titeln
Beitrag von: mali nach 31 August 2006, 22:15:55
Ich kann die Reaktion bzw. Vorsichtsmaßnahme verstehen, denke aber auch das man das getrost in die Abteilung "lächerlich" packen kann. Der Heise-Verlag selbst würde so etwas nicht gutheissen, im Gegenteil: Mit Quellenangabe ist es sogar erlaubt Artikel zu zitieren. Das habe ich mir vom Heise-Verlag sogar per EMail bestätigen lassen :-)

Aber sicher ist sicher :-)
Titel: Re: Heise: 20th Century Fox verrät Details zu deutschen Blu-ray-Titeln
Beitrag von: Kingpin nach 31 August 2006, 22:50:01
Daß es zulässig ist, Artikel zu zitieren (d.h. einzelne Abschnitte etc.), ist rechtlich völlig unstrittig. Einen vollständigen Artikel zu kopieren und andernorts zu verbreiten ist aber etwas anders. Ggf. wird uns Günni auf der Seite ja dann über den Ausgang eines evtl. anhängigen Verfahrens bezüglich der Abmahnung informieren. ;)
Wenn heise dir bestätigt hat, daß es erlaubt ist vollständige Artikel zu kopieren, sollte man mal nachfragen, ob sich an dieser Einstellung vielleicht derweil doch was geändert haben könnte. ;)
Titel: Re: Heise: 20th Century Fox verrät Details zu deutschen Blu-ray-Titeln
Beitrag von: Trooper Death nach 3 September 2006, 15:31:41
Zitat von: Hellreaper nach 31 August 2006, 21:01:08

Die Seite http://www.nicht-von-heise-kopieren.de/ ist Unserösität erster Güte und ein Beispiel dafür, wie leicht sich Leute einschüchtern lassen. Man erkennt auf den zweiten Blick sofort, dass der Betreiber sich dem Thema zwielichtig angenähert hat. Die Webseite versucht ganz klar unterschwellig zu erreichen, dass sich die Leser vom heise-Verlag distanzieren.



Stimmt genau.  :exclaim:

Das Thema Gravenreuth und "zitieren von Heise-Artikeln" hatten wir ja bereits in Neos Thread "Bundesregierung will bis zu drei Jahre Haft für illegale Filesharer".

http://www.gemeinschaftsforum.com/bbs/index.php?PHPSESSID=2bb16a72eafa60742b35beb816d57e1b&topic=57706.msg452450#msg452450

Um mich mal ganz frech selbst zu zitieren:

"Diese Hetz-Seite (..) hat der Gute ins Netz gestellt, weil er Heise wie die Pest hasst. Die haben ihm irgendwann mal sein Benutzerkonto gesperrt - er selbst hat daraufhin im Rahmen eines Gerichtsverfahrens 'ne Unterlassungserklärung abgegeben, nach der er sich verpflichtet, sich nicht mehr an den Foren des Heise Verlags zu beteiligen. Soviel zum Hintergrund dieser "Aufklärungs-Seite" des Herrn Gravenreuth."

:andy:
Titel: Re: Heise: 20th Century Fox verrät Details zu deutschen Blu-ray-Titeln
Beitrag von: Neo nach 3 September 2006, 18:12:08
jetzt aber mal Back to Toppic, gings hier nicht um Blueray VÖs?  :icon_mrgreen: :icon_mrgreen: :icon_mrgreen:

Grüße
Neo
Titel: Re: Heise: 20th Century Fox verrät Details zu deutschen Blu-ray-Titeln
Beitrag von: mali nach 4 September 2006, 17:24:19
http://www.heise.de/newsticker/meldung/77691
Blu-ray Disc: Erste Player im Oktober


EDIT: Habe den Thread mal umbenannt, kommen bestimmt noch einige Bluray-News ab jetzt.
Titel: Re: "Blu-ray" News & Info Thread
Beitrag von: Pinhead_X nach 7 September 2006, 10:26:21
Kann mir absolut nicht vorstellen das die schon Erfolg verbuchen werden. Die große Allgemeinheit ist gerade mal soweit da sie sich auf DVDs einlässt. Denke wenn überhaupt wird es LANGSAM starten mit den Blue Rays. Werde mir zunächst auch keine kaufen mangels Geld für Player HD-TV etc. und weil ich mit DVDs zufrieden bin.
Titel: Re: "Blu-ray" News & Info Thread
Beitrag von: Catfather nach 7 September 2006, 18:19:08
Zuerst muss ja auch mal geklärt sein, was sich überhaupt durchsetzt: wer weiß aktuell schon ob es überhaupt Blue-Ray sein wird?  Ich persönlich werde diesmal sicherlich einer der allerletzten sein, der aufrüstet. Ich sehe nicht ein, für ein Schweinegeld wieder alles neu zu kaufen. Die normale DVD-Technik reicht mir sowieso. 
Titel: Re: "Blu-ray" News & Info Thread
Beitrag von: Inspektor Yuen nach 8 September 2006, 12:58:23
Seh ich genauso.. Von VHS auf DVD war die Technik ja schon ein enormer Fortschritt. Denselben Sprung sehe ich hier nicht, daher werde ich so lange bei DVD´s bleiben bis ich meine Filme nicht mehr auf DVD bekomme. Ist ja auch alles ne Geldsache, ich bin mit meinem 16:9 Röhren-TV und meinen DVD´s vollkommen zufrieden.

Was wird sich durchsetzen? Blue Ray oder HD-DVD? Was denkt ihr?
Titel: Re: "Blu-ray" News & Info Thread
Beitrag von: Man Behind The Sun nach 8 September 2006, 13:18:44
Das steckt doch noch alles in den Kinderschuhen und lohnt sich jetzt noch überhaupt nicht!

Bis die Blu-Ray (aber bestimmt irgendeine andere Technik) sich wirklich wie die DVD heute etablieren kann, werden noch JAHRE ins Land ziehen - und das sind bestimmt nicht nur 5, sondern noch einige mehr.

Grund dafür ist, dass die Technik dafür noch nicht in jedem Haushalt bereit steht.

Ein weiterer Grund wird sein, dass Blu-Ray wohl ähnlich wie die UMD floppen wird. Nur weil eine superteure Luxus-Konsole, die sich eh keiner leisten kann, dieses Format unterstützt, ist das noch lange kein Garant für einen Erfolg.
Hat man ja an der PSP gesehen - die ist zwar erfolgreich, die Film-UMDs liegen aber wie Blei in den Regalen.
Titel: Re: "Blu-ray" News & Info Thread
Beitrag von: Kingpin nach 8 September 2006, 13:26:05
Grundsätzlich hat Blu-Ray die besseren Voraussetzungen - höhere Kapazität, diverse Konsumelektronikgrößen - leidet aber derzeit unter dem viel zu hohen Gerätepreis.
Über den Preis punktet z.Z. HD-DVD, allerdings muß man auch schon zu viel Geld haben, jetzt einen HD-DVD Player zu kaufen.
Bleibt unterm Strich nur abwarten - wenn sich Gerätepreise annähern und deutlich sinken, könnte Blu-Ray über die o.g. Punkte in Führung gehen.
Was aber am wichtigsten für eine wirkliche Nachfolge der DVD sein wird, sind Aufzeichnungsmöglichkeiten - die waren schließlich auch zur VHS-Ablöse notwendig.
Titel: Re: "Blu-ray" News & Info Thread
Beitrag von: Hellreaper nach 8 September 2006, 14:10:48
Grundsätzlich ist das HD-Erlebnis einfach unglaublich und überhaupt kein Vergleich zur DVD. Ich hab sowohl die WM 2006 als auch eine Hand voll Filme in HD auf einem Plasma gesehen. "Million Dollar Baby", "Goodfellas" und "Last Samurai" haben locker gereicht um jeden, der das bei uns gesehen hat zu überzeugen. Es ist ein ganz neues Gefühl, wenn man erkennt, was für Details eigentlich in Filmaufnahmen stecken. Man sieht einfach alles, von einzelnen Haare bis zu den Bartansätzen. Und vor allem - HD-Filme haben Tiefenschärfe. Wenn man einen HD-Film sieht und dabei auf einmal z.B. Plakate im Hintergrund erkennen kann, dann wird einem erst bewusst, wie unscharf DVDs eigentlich sind.


Leider hinkt (natürlich wieder einmal) Europa sehr weit hinterher, was die HD-Technik angeht. 1999 haben wir im Urlaub in den USA bei "Fry's" schon die allerersten HD-Demonstrationen gesehen. Wie lang hat das gedauert, bis man das bei uns im Media Markt konnte... In den USA wird mittlerweile praktisch alles auch in HD gesendet. (wenn auch nicht immer in der bestmöglichen Qualität, muss man zugeben)


Trotz der ganzen HD-Vorteile stimmt es natürlich, dass die Technik noch nicht ganz ausgereift ist. Die Player laden z.B. noch zu lang, sind noch nicht so leise wie sie sein könnten und sie sind vor allem noch zu teuer. (insbesondere blu-ray Player) Man kann im Moment leider unmöglich sagen, ob sich blu-ray oder HD-DVD durchsetzen wird - dafür ist das Kräfteverhältnis der Studios zu ausgeglichen. Wahrscheinlich ist deswegen eine längere Koexistenz. Das Beste ist zur Zeit ist in der Tat abwarten - zumindest so lange, bis die Preise für Plasmas oder LCDs weit genug gefallen sind. Möglicherweise wird es auch tatsächlich HD-DVD/blu-ray Kombiplayer geben.
Titel: Re: "Blu-ray" News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 8 September 2006, 14:45:45
Ich denke auch, das der Weg anfangs und sinnvoll nur über Kombiplayer gehen kann - jedenfalls bis sich eines der beiden Formate absehbar durchsetzen wird. Am besten natürlich noch abwärtskompatibel zu DVDs. Oder sind die HD-DVD und BluRay-Player das ohnehin schon? Von den Medien her ist mir das egal, die stehen dann alle einträchtig nebeneinander im Reqal. Ersetzen würde ich nur wenige meiner DVDs durch eines der Nachfolgemedien, und das natürlich auch nur, wenn die Quali überzeugend besser ist.


Da ich das erste Posting leider nicht mehr editieren kann, vielleicht kann ja ein Mod den Thread umbenennen in:
:arrow: "Blu-ray" & "HD-DVD" - Der News & Info Thread

Dann kann man im Thread in Zukunft gesammelt beide Themen abfrühstücken, sind ja eh kaum zu trennen.
Titel: Re: "Blu-ray" News & Info Thread
Beitrag von: Hellreaper nach 8 September 2006, 14:52:28
Die Player sind abwärtskompatibel zu DVDs. Wichtig ist vor allem natürlich, dass sie die Auflösung von DVDs bei sichtbarer, guter Qualität hochrechnen können. Denn DVDs können auch auf einem großen Schirm toll aussehen.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Dr. STRG+C+V n0NAMe nach 8 September 2006, 19:22:15
Hi.

Also ich werde mir diesen Mist erst kaufen, wenn ähnliches wie mit der DVD möglich ist. Ich habe keine Lust, mir von A bis Z vorschreiben zu lassen, was ich mit den erworbenen Filmen machen darf. Wie ich sie mir ansehen darf, am besten noch wo und wie lange und ab wann ich dann das nächste Mal dafür bezahlen darf.
Außerdem ist es im Moment ja so, dass die Hardware, neben des viel zu hohen Preises auch noch überhaupt nicht ausgereift ist. Bestes Beispiel ist der Blu Ray Player BD-P1000. Wenn ich sowas wie "Bislang war es bei dem US-Modell des Players immer wieder zu Zwangspausen gekommen, in denen der Nutzer lediglich eine Sanduhr zu sehen bekam - beispielsweise beim Wechsel zwischen Video und Menüs." (Quelle Heise.de (http://www.heise.de/newsticker/result.xhtml?url=/newsticker/meldung/77846)) lesen muss und für so einen DRECK noch mehr als 2500 DM ausgeben soll, dann sind die Leute, die sowas kaufen für mich einfach nur strunzdumm und haben es nicht besser verdient. Ja, warum soll der Endnutzer nicht einfach auch Betatester sein?

Gruß

n0NAMe
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Catfather nach 8 September 2006, 23:31:00
>>Also ich werde mir diesen Mist erst kaufen, wenn ähnliches wie mit der DVD möglich ist. Ich habe keine Lust, mir von A bis Z vorschreiben zu lassen, was ich mit den erworbenen Filmen machen darf. Wie ich sie mir ansehen darf, am besten noch wo und wie lange und ab wann ich dann das nächste Mal dafür bezahlen darf.

Genau, dieser unerfreuliche Aspekt kam hier noch gar nicht zur Sprache! Dieser DRM Scheiß kommt mir auch nicht ins Haus! Mag ja sein das die BQ viel besser ist mit HD unf Blue-Ray, doch die Technik ist unausgereift, noch viel zu teuer (inkl. der Medien!) und mit DRM-Auflagen verseucht, was mit der Zeit eher noch schlimmer werden wird.
Schätze, ich werd' noch verdammt lange der DVD treu bleiben...  :icon_smile:
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 4 Oktober 2006, 15:56:36
Mal wieder Neuigkeiten:

CEATEC 2006: Panasonic erwartet klaren Sieg der Blu-ray Disc
http://www.heise.de/newsticker/meldung/79004

"Der Wettstreit zwischen Blu-ray und HD-DVD werde sich schon bald entscheiden, sagte Panasonic-Manager und Aufsichtsratsmitglied Toshihiro Sakamoto heute auf der Messe CEATEC in Tokio. Die Blu-ray Disc sei unter..." (http://www.heise.de/newsticker/meldung/79004)

und

Panasonic und Sony kündigen Blu-ray-Recorder an
http://www.heise.de/newsticker/meldung/78501

In ihrem Heimatland Japan haben Sony und Matsushita Electric Industrial die ersten Recorder für (wieder-)beschreibbare Blu-ray Discs ohne Cartridge angekündigt, die auch vorbespielte BD-ROMs wiedergeben... (http://www.heise.de/newsticker/meldung/78501)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Neo nach 8 Oktober 2006, 18:41:13
auch was neues:

Warner Home Video halbiert HD-Umsatzprognose

:arrow: http://www.heise.de/newsticker/meldung/79167

geht ja gut los  :eek:
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: MD-KrAuSeR nach 13 Oktober 2006, 21:28:38
Zitat von: mali nach  4 Oktober 2006, 15:56:36
Mal wieder Neuigkeiten:

CEATEC 2006: Panasonic erwartet klaren Sieg der Blu-ray Disc
http://www.heise.de/newsticker/meldung/79004




ja klar. vorallem da Blue-Ray ja qualitativ der Renner ist.....

habe den Toshiba HD-A1 und 6 HD-DVDs zu hause und bin von denen restlos begeistert.

zur Info betreibe ich das alles über einen Pioneer Plasma PDP 505XDE (127cm) und einem Onkyo TX-SR-674E Receiver.

also ein Equipment indem jede noch so kleine Bildanomalie sofort auffällt. Und ich muss da ganz klar sagen, dass die HD-DVDs nicht nur brilliant aussehen und klingen (eine ganze ecke besser als HD-Content von Premiere), sondern auch völlig unproblematisch ablaufen (keine Bild oder Tonfehler etc)

Ich habe in mehreren Internetforen usw. von den Ausfällen und vorallem den miesen Qualitäten von Blue-Ray Filmen gelesen. Bei manchen Blue-Rays soll die Anwahl von DTS-Tonspuren sogar zum Pixelkrieg auf dem TV führen.....

hier mal ein sehr ausführlicher Test HD-DVD vs. Blue-ray.

http://www.cine4home.de/tests/sonstiges/BDvsHD/BRvsHDDVD.htm

natürlich heißt das nicht, dass HD-DVD sich durchsetzen wird. Ich selbst bin ein sehr großer Kritiker aller Microschrottprodukte...allerdings bin auch realist und muss einfach eingestehen, dass die HD-DVD alle meine Erwartungen erfüllt hat. Wenn sich die Geschichte VHS vs. Betamax vs. Video2000 nicht wiederholen sollten und Blue-Ray auch nicht mal mit mehr als 2% akzeptablen Bildinhalten rauskommt, sehe ich die Zukunft für Blue-ray schwarz, sehr schwarz.

Allerdings darf man auch die Inhalte nicht vergessen. An Titeln hat Blue-Ray ja auch einiges zu bieten, was bisher nicht für HD-DVD angekündigt ist.....

Man muss auch erst sehen, wie sich die PS3 in der Blue-Ray Filmwiedergabe schlägt.....den ohne die im Dez. erscheinende Fernbedienung für die PS3, lassen sich auch keine BR-Filme abspielen (ähnlich der Xbox damals). Und wenn die Filme dann Probleme machen auf der PS3, kann Sony und Co. direkt die BR-DVD einstampfen.

Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Liquid Love nach 13 Oktober 2006, 22:18:09
Naja solange die Blu-rays als Single Layer ohne VC1 Codec daher kommen ist ein objektiver Vergleich beider Formate imo nicht wirklich aussagekräftig...oder gibts mittlerweile schon andere? Wenn am 20.11 die Königreich der Himmel Blu-ray als Double Layer Variante und zudem mit DTS HD Master Audio kommt, wird sich zeigen was Blu-ray kann.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: McHolsten nach 13 Oktober 2006, 23:45:53
@MD:
Was hast Du eigentlich für ein Soundequipment?
Ich habe gelesen das dieses Dolby Digital Plus was wohl auf den HD DVDs zu finden ist bis zu 13 Kanäle unterstützt?  :eek: Wie verhält sich denn son Soundunterschied zum "normalen" 5.1. System?
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Liquid Love nach 14 Oktober 2006, 09:20:47
Naja die meisten sind net mal in der Lage 2 Lautsprecher richtig aufzustellen und dann 13? :icon_mrgreen: Auf jeden Fall werden zukünftig die DTS-HD und DD Plus Tonspuren 7.1 ausnutzen..klar das man mit HDMI auch noch mehr übertragen kann, aber dann wirds imo kindisch..Bald gibts dann Wohnungsnot, weil sich jeder HK Besitzer ne Zweitwohnung zulegen muss! :king:
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 29 Dezember 2006, 03:13:31
http://www.spiegel.de/netzwelt/tech/0,1518,456896,00.html
Kopierschutz von HD-DVD geknackt


http://www.heise.de/newsticker/meldung/82999
Unzureichende Schlüsselsicherung ermöglicht Kopien von HD DVDs
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Dr. STRG+C+V n0NAMe nach 29 Dezember 2006, 04:20:51
Ich würde erstmal abwarten. Ist vielleicht ein Fake oder aber man kann die Lücke leicht schließen oder oder oder ... werde trotzdem weiterhin einen RIESENGROSSEN Bogen um diesen Mist machen.

Gruß

n0NAMe
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Bench nach 29 Dezember 2006, 16:47:46
Zitat von: Hellreaper nach  8 September 2006, 14:52:28
Die Player sind abwärtskompatibel zu DVDs.


Mal ne Frage, ist das sicher, also 100% sicher, das die neuen Player wirklich abwärtskompatibel sind????
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Hellreaper nach 29 Dezember 2006, 18:14:49
Also normale (Video) DVDs sollten wirklich kein Problem sein. Falls doch, dann würde ich den entsprechenden blu-ray/HD-DVD Player nicht kaufen. Hat dir jemand schon von Problemen erzählt?
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Bench nach 29 Dezember 2006, 19:18:25
Nein das nicht, aber ich mach mir jetzt Sorgen, das ich jetzt ne DVD Sammlung anfang, in 5 Jahren hab ich dann vielleicht 400 DVD´s und es gibt nur noch neue Player und die spielen dann die alten DVD´s nicht mehr ab.

Da würd ich ja kotzen, auf gut deutsch gesagt!
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Hellreaper nach 29 Dezember 2006, 19:27:11
Ich behaupte mal, dass DVD-Sammler die nächsten 10 Jahre kein Problem mit dem Abspielen haben werden. Wahrscheinlich noch länger nicht, aber darauf will ich mich (noch) nicht festlegen. Natürlich hat jedes Format nur eine begrenzte Lebensdauer, aber solang man das weiß sollte das einer (neuen) Sammlung nicht im Weg stehen.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: lastboyscout nach 30 Dezember 2006, 20:17:42
Wenn ihr euch den Link mit dem "BluRay Vs. HD-DVD"-Vergleich durchgelesen hättet, dann hättet ihr gelesen, daß die Player auch normale DVDs noch abspielen.

Aber wenn ich mir so ansehe, welche Macken die einzelnen Silberlinge haben, dann warte ich noch Jahre damit.
Außerdem wurde in dem Test nicht genau darauf eingegangen, mit welchen DVDs sie die BluRay's bzw. HD-DVDs verglichen haben.
Bei neuen Titeln wie "Last Samurai" ist es klar, aber wie schaut es bei "Terminator" oder "Triple X" aus?
Wurde da zum Beispiel mit der japanischen Ultimate Edition vergleichen bzw. mit der Superbit?
DAS wäre interessant.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Bench nach 30 Dezember 2006, 21:49:02
Zitat von: lastboyscout nach 30 Dezember 2006, 20:17:42
Wenn ihr euch den Link mit dem "BluRay Vs. HD-DVD"-Vergleich durchgelesen hättet, dann hättet ihr gelesen, daß die Player auch normale DVDs noch abspielen.


Ich will keinen Ärger machen, und bitte nicht böse nehmen, aber wenn ich doch immer alles lesen würd und selbst suchen würde, dann brauch ich doch auch kein Forum, was soll ich den da dann reinschreiben. ;-) Aber wie gesagt, net böse sein jetzt!!!!!!!!

Hab heut irgendwas in der neuen C´T gelesen, das China wegen den Patentabgaben ab 2008 keine DVD-Player mehr herstellen will! Die Patentabgabe würde irgendwie 30% von den Herstellungskosten ausmachen! Die bringen dann Player mit dem Format EVD.
Ich such mal den Artikel online!

@lastboyscout: ich kanns nur nochmal sagen, ist net böse gemeint!!!!!!
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: lastboyscout nach 31 Dezember 2006, 13:25:23
Kein Problem.
Naja, wenn mich ein Thema ( wie dieses ) brennend interessiert, dann nehm ich mir auch mal zwanzig Minuten Zeit, um so einen Artikel zu lesen.

Aber wie oben schon erwähnt, wenn ich solche Mängel lese:
- Beim Umschalten auf DTS hat man extreme Pixelbildung den ganzen Film hindurch
- Das Bild bewegt sich auf und ab
- Das Bild hat die Qualität einer normalen bis guten DVD
-> Fazit: Wie schon so oft und fast überall erwähnt: Diese Technik steckt noch in den Kinderschuhen. Ich kann beim besten
   Willen nicht nachvollziehen, wieso sich jemand jetzt dermaßen mit HD / BluRay eindeckt.
   Ne ne, bei aller Liebe zu dieser Leidenschaft: So eilig habe ich es jetzt noch nicht, das läßt sich alles abwarten.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Dr. STRG+C+V n0NAMe nach 31 Dezember 2006, 14:59:42
Zitat von: lastboyscout nach 31 Dezember 2006, 13:25:23
-> Fazit: Wie schon so oft und fast überall erwähnt: Diese Technik steckt noch in den Kinderschuhen. Ich kann beim besten
   Willen nicht nachvollziehen, wieso sich jemand jetzt dermaßen mit HD / BluRay eindeckt.
   Ne ne, bei aller Liebe zu dieser Leidenschaft: So eilig habe ich es jetzt noch nicht, das läßt sich alles abwarten.


Genau so sehe ich das auch. Zusammen mit der Bevormundung der Nutzer werde ich das Zeug erstmal ignorieren, aber scheinbar funktioniert die Werbepropaganda schon ganz gut, wenn ich selbst hier schon so positive Sachen von Benutzern lese.
Nur um es klarzustellen. Jeder kann sich bevormunden und verarschen lassen, ich habe damit kein Problem.

Gruß

n0NAMe
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Bench nach 31 Dezember 2006, 17:21:49
Also ich werd eh wieder der Letzte sein der die neue Technik benutzt, hab ja DVDs und einen Player auch erst ein Jahr. Und ich wollte das mit DVD-Kompatibel nur wissen, damit ich meine DVD-sammlung ausbauen bzw. erweitern kann und nicht in 5 Jahren ein problem damit hab.

Und den kleinen Artikel am Anfang der C´T hier reinzuschreiben, war doch richtig, oder? Es geht doch um dieses Thema. Wenn ich mal ehrlich sein soll, weiß ich bei manchen Sätzen nicht, wie ich die verstehen soll, ob es jetzt gut war ne Neuigkeit reinzuschreiben, oder ob ich es besser gelassen hätte.


Gruß und guten Rutsch
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: LJSilver nach 31 Dezember 2006, 18:52:22
Nachdem ich mir letzte Woche auch noch eine neue Soundkarte zulegen musste, weil meine 7 Jahre alte SB Live mit den HD-Soundformaten nicht mehr zurechtgekommen ist (über SPDIF dauernd Soundhänger), habe ich jetzt schon drei HD-DVDs ohne Probleme angesehen. Funktioniert alles tadellos und die Qualität ist echt :icon_eek: ...Ich mag schon gar keine SD-DVDs mehr gucken, das kommt mir auf einmal sehr unscharf vor.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: lastboyscout nach 31 Dezember 2006, 19:07:06
@LJSilver
Aber du hast ja ein Laufwerk und kuckst übern PC, gelle?
Da ist es ja sicher was GANZ anderes als wenn ich mit nem Player und nem Beamer kucken würde.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: b_o_n_e nach 31 Dezember 2006, 23:55:09
Hi,

echt lustig wie hier viele über die neuen Formate herziehen ohne sich selbst ein Bild davon gemacht zu haben.

Ich besitze seit ein paar Wochen das XBox HD-DVD was übern PC am Z4 läuft und die Qualität der HD-DVDs die ich bisher gesehen habe ist um Welten besser als jede DVD. Sicherlich gibt es auch bei den HD-DVDs VÖ mit schlechterer Qualität, aber das sind bisher eher die Ausnahmen.

Zum Thema Standalone Player, sicherlich gab es mit der 1. Generation das ein oder andere Problem aber bei der 2. Generation sind die meisten Probleme aus der Welt, einzig der 3:2 Pulldown ist noch wirklich ein Problem aber auch der soll beim neuen Toshiba per FW-Update behoben werden.

Wenn ich daran denke, dass ich HD-DVDs bereits für 15-20 EUR bekomme, warum dann noch die Filme auf DVD kaufen?

cu
b_o_n_e
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: lastboyscout nach 1 Januar 2007, 13:21:09
@b_o_n_e
Wieso hab ich mir selber kein Bild gemacht?
Es reicht ja, wenn ich mir die Tests durchlese, dann sehe ich ja, woran ich bin.
Und wie ich schon erwähnte, mir ist die Technik noch viel zu neu, als das ich jetzt da sofort zuschlage und mir nur noch HD-DVD und BluRay kaufe.
Außerdem kann ich mich über die Qualität meiner DVDs nicht beschweren.
Ich bin noch immer sehr zufrieden damit.
Mag vielleicht etwas altmodisch oder so klingen, aber für ein Filmvergnügen auf meinem Beamer muß ich nicht unbedingt das allerschärfste Bild haben.
Dafür sind mir jetzt ehrlich gesagt die Kosten noch zu hoch und die Entwicklungen zu wenig fortgeschritten.
Mein Beamer kann zwar echtes HD, aber trotzdem.
Und außerdem werde ich ganz sicher nicht jeden Film umtauschen.
Da ich doch etwas mehr Filme habe ( 2000+ ) wäre das ein EXTREM kostspieliges Unterfangen.
Bei mir kämen nur sehr sehr spezielle Lieblingsfilme in Frage, und es würde nicht jeder Film umgetauscht werden, nur weil auf der Packung HD draufsteht.

Noch ein Punkt:
Da ich LEs der Filme sammle die mir gefallen, ist dies ein weiterer Grund, normale DVDs zu kaufen.
Denn soweit ich weis, gibt es ja noch keine HD / BluRay-LEs.
Weiterer Punkt:
Und die angebotenen Titel sind ja meistens eher Mainstream, den ich sowieso nur beiläufig betrachte und mir ab und an was rauspicke.
So unbekanntere Filme gibt es ja kaum oder garnicht als HD, und nur deswegen den Film nicht kaufen, ewig zu warten, damit er dann vielleicht doch nicht kommt?
Denn momentan hauen sie nur zugkräftige Titel raus, deren Name allein schon zum kaufen anregt.
Wie gesagt, nicht mit mir.
Da müssen die Preise purzeln und die Technik reifer werden, damit ich sicher zuschlage.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: LJSilver nach 1 Januar 2007, 15:53:09
Hab über die Feiertage den Beamer von der Arbeit zu Hause gehabt. Gestern über VGA HD-DVDs mit Bekannten geschaut. Die kriegten sich gar nimmer ein, so geil schaute das aus. Haben fast schon den Jahreswechsel verpasst.  :icon_mrgreen:

@ bone:

Ich stimm dir zu. Einige hier ziehen über die neuen Formate her, ohne sie jemals gesehen zu haben. Ich behaupte mal, jede HD-DVD, die auf dem gleichen Master wie die DVD basiert (was idR der Fall ist), wird besser aussehen, falls nicht schlampig gemastert wurde. Man bedenke, dass 1080p etwa die 4-fache Auflösung einer DVD hat.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 1 Januar 2007, 18:50:01
Ich kenne viele Leute die von Anfang an skeptisch waren und meinten, die "minimale" Qualitätsverbesserung lohnt keinen Neukauf, aber allen sind später die Kinnladen runtergekippt, als ich ihnen die die HD-DVDs von King Kong oder Jarhead vorführte.
Man sollte sich schon selbst ein Bild machen, bevor man sich auf Bildvergleiche in Zeitschriften verläßt.
Auch für mich ist eine normale DVD keine wirkliche Alternative mehr, Superman Returns habe ich letzte Woche nach 20 Minuten ausgeschaltet, weil mir das Bild nicht gefiel; wobei ich nicht leugne, daß das schon wieder leicht exzentrisch sein könnte.

Grüße
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Phil nach 1 Januar 2007, 19:13:08
Zitat von: Crumb B nach  1 Januar 2007, 18:50:01...Superman Returns habe ich letzte Woche nach 20 Minuten ausgeschaltet, weil mir das Bild nicht gefiel; wobei ich nicht leugne, daß das schon wieder leicht exzentrisch sein könnte.

zu dem sei nur gesagt, dass das Bild wirklich mieß ist und in allen Tests durchgefallen, obwohl auf der DVD 1 ausschließlich der Hauptfilm ist.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: LJSilver nach 1 Januar 2007, 19:18:27
Zitat von: Phil nach  1 Januar 2007, 19:13:08
zu dem sei nur gesagt, dass das Bild wirklich mieß ist und in allen Tests durchgefallen, obwohl auf der DVD 1 ausschließlich der Hauptfilm ist.


Ist leiuder sehr auffällig, dass sich die Majors bei neuen Titeln auf SD-DVD keine Mühe mehr geben. Siehe auch M:i III und Miami Vice.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 1 Januar 2007, 20:45:58
Das ist natürlich eine clevere Taktik, um ein neues Medium durchzusetzen.


Grüße
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: McFly nach 2 Januar 2007, 00:27:50
Ich habe mir vor etwa nem halben Jahr nen HD-Ready LCD der ersten Generation gekauft (Toshiba, 720p). Also nichts Besonderes. Da ich mir jetzt noch keinen HD-DVD Player, geschweige denn nen Receiver leisten kann / möchte, habe ich mir mal einige HD-Vids vom Rechner über das VGA-Kabel angeschaut und bin schon sehr beeindruckt vom Unterschied (vor allem wenn man bedenkt, dass mein LCD nun wirklich noch lange nicht die Technik ausreizt).

Mal zum Thema Fortschritt von HDTV: Ich weiß noch wie ich vor nem Jahr durch die Threads diverser Hifi-Foren gestreift bin und dauernd gelesen habe, dass die Nachfrage garnicht da sei und es noch 10 Jahre dauern wird bis es sich durchsetzt, wenn überhaupt. Wenn ich mich jetzt mal in den Geschäften umschaue, sehe ich fast nurnoch HD-Ready LCD's / Plasmas. Klar, die Sender bauen noch viel Mist was HD angeht, wenn sie's denn überhaupt mal ausstrahlen und Receiver sind noch schweineteuer aber wenn jeder die Meinung hätte "Brauche ich nicht, ich bleib bei meiner Röhre", würd sich ja garnichts tun. Ich habe mir meinen LCD ganz bewusst in dem Wissen gekauft, dass das noch lange nicht das Ende der Fahnenstange ist und ich mir in 4-5 Jahren dann halt nen komplett ausgereiftes Gerät kaufe. Von heut auf morgen wird das eh nicht passieren.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Catfather nach 3 Januar 2007, 18:27:50
Ich bezweifle nicht, dass HD oder Blue Ray ein wesentlich besseres Bild als DVD bieten kann, alles andere wäre ja auch verwunderlich. Aber es gibt für mich einige Punkte die jedenfalls momentan noch dagegen sprechen:
I) die Technik ist noch nicht ausgereift
II) das Filmangebot noch viel zu mager, noch dazu Mainstreamlastig 
III) die Preise der Gerätschaften noch viel zu hoch 
IV) ich habe zig hunderte von Filmen auf DVD; soll ich die alle wegschmeißen und in Zukunft auf HD/Blue Ray neukaufen? 
V) gibt es da bei HD/Blue Ray nicht unschöne userfeindliche Einschränkungen?
VI) muss man unbedingt immer alles in 1a Super Trouper Qualität haben?
VHS war wirklich eine Zumutung, aber mit der DVD-Technik bin ich immer noch zufrieden und ich sage euch eins:
Ich werde nicht umsteigen in nächster Zeit, vielleicht auch überhaupt nie! Die meisten neuen Filmen taugen sowieso nichts, wenn sie nicht auf DVD erscheinen dann schaue ich mir eben meine alten Filme an!  :D
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: LJSilver nach 4 Januar 2007, 10:51:40
Zitat von: Catfather nach  3 Januar 2007, 18:27:50
Ich bezweifle nicht, dass HD oder Blue Ray ein wesentlich besseres Bild als DVD bieten kann, alles andere wäre ja auch verwunderlich. Aber es gibt für mich einige Punkte die jedenfalls momentan noch dagegen sprechen:
I) die Technik ist noch nicht ausgereift

Bei HD ist das ein Vorteil, weil ab 2010 keine analoge Wiedergabe mehr erlaubt ist. Diese soll nämlich der "Unreife" vorbeugen. Wenn die "Reife" mal da ist, werden wir alle zum HDCP gezwungen.
Zitat von: Catfather nach  3 Januar 2007, 18:27:50
II) das Filmangebot noch viel zu mager, noch dazu Mainstreamlastig

...wächst aber fast wöchentlich...
Zitat von: Catfather nach  3 Januar 2007, 18:27:50
III) die Preise der Gerätschaften noch viel zu hoch 

Den Toshi A1 gibts bereits für 350 US$, die PC-Lösung ist noch günstiger. Lediglich im Bereich Audio ists noch richtig teuer (True HD Receiver), hier kann man sich aber auch Zeit lassen, denn die auf jeder HD-DVD vorhandenen DD+-Tracks sind voll abwärtskompatibel.
Zitat von: Catfather nach  3 Januar 2007, 18:27:50
IV) ich habe zig hunderte von Filmen auf DVD; soll ich die alle wegschmeißen und in Zukunft auf HD/Blue Ray neukaufen?

Nö, mach ich auch nur bei meinen Lieblingsfilmen. Irgendwo muss man da die Grenze ziehen bei 1300 DVDs.
Zitat von: Catfather nach  3 Januar 2007, 18:27:50
V) gibt es da bei HD/Blue Ray nicht unschöne userfeindliche Einschränkungen?

Theoretisch auch nicht mehr als bei den DVDs mit User Prohibitions. Eigentlich ist genau das Gegenteil der Fall. Man muss bei vielen Titeln nichtmal mehr ins Hauptmenü zurück, weil sich das Menü im Pausemodus über den Film legt und man dort die Tonspur wechseln kann. Mir ist noch keine HD-DVD mit Tonspurwechselsperre oder festen UT untergekommen. Das geilste sind aber die U-Conrol Features, wo das Bonusmaterial quasi während des Films mitläuft. Eindrucksvollstes Beispiel ist hier Miami Vice, wo es während des Films Infos zu den Rennbooten oder die Bios der Schauspieler gibt oder man durch einen simplen Knopfdruck Behind the Scenes-Aufnahmen per PiP einblenen kann. Gerade Textinformationen werden jetzt nicht mehr in doofen UT-Fonts, sondern mit aufwändigen, teilweise transparenten Grafiken präsentiert. Wenn Screenshots funktionieren würden, hätte ich schon längest mal was hier reingestellt.
Zitat von: Catfather nach  3 Januar 2007, 18:27:50
VI) muss man unbedingt immer alles in 1a Super Trouper Qualität haben?

Nicht alles, aber meine Lieblingsfilme eigentlich schon.
Zitat von: Catfather nach  3 Januar 2007, 18:27:50
VHS war wirklich eine Zumutung, aber mit der DVD-Technik bin ich immer noch zufrieden und ich sage euch eins:
Ich werde nicht umsteigen in nächster Zeit, vielleicht auch überhaupt nie! Die meisten neuen Filmen taugen sowieso nichts, wenn sie nicht auf DVD erscheinen dann schaue ich mir eben meine alten Filme an!  :D

Wenn ich mir mal so anschaue, wie die Qualität der DVDs der großen Labels permanent abnimmt (und das wird nicht besser werden!), und die Preise für HD-DVDs sinken (in den USA bereits auf Normal-DVD-Niveau), sehe ich keinen Grund, nicht zu wechseln, falls das finanzielle Potenzial vorhanden ist.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: McFly nach 4 Januar 2007, 17:43:58
Zitat von: LJSilver nach  4 Januar 2007, 10:51:40
... und die Preise für HD-DVDs sinken (in den USA bereits auf Normal-DVD-Niveau), sehe ich keinen Grund, nicht zu wechseln, falls das finanzielle Potenzial vorhanden ist.


und das ist nur möglich weil es dort von der breiten Käuferschaft angenommen wurde. Ich hoffe, dass es hier bald ne ähnliche Entwicklung gibt und dadurch die Preise ordentlich runtergehen.

Wer mal nen Direktvergleich von HD zu DVD sehen möchte, hier hat mal jemand Herr der Ringe in HD auf DVD transferiert und einige Screens gemacht:
http://www.cornbread.org/FOTRCompare/index.html
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Hellreaper nach 4 Januar 2007, 18:14:34
Zitat von: McFly nach  4 Januar 2007, 17:43:58
Wer mal nen Direktvergleich von HD zu DVD sehen möchte, hier hat mal jemand Herr der Ringe in HD auf DVD transferiert und einige Screens gemacht:
http://www.cornbread.org/FOTRCompare/index.html


Man muss aber fairerweise dazu sagen, dass es sich hierbei um einen HD Stream vom Fernsehen handelt. Für einen direkten Vergleich müsste man auf die HD-DVD bzw. blu-ray warten und sie dann mit der entsprechenden DVD vergleichen.

Skepsis gegenüber neuen Formaten ist grundsätzlich nicht neu - und auch nicht unbedingt falsch. Gerade bei Leuten, die schon eine große Sammlung besitzen. Und gerade bei den Mittzwanzigern hier ist die Skepsis ja auch deswegen richtig, weil man in die Zukunft sehen sollte. Das Format nach blu-ray und HD-DVD wird kommen. Ohne Zweifel. Da stellt sich schon die Frage, wie man sich am besten verhält. Behält man die DVDs, weil die verhältnismäßig noch am wenigsten restriktiv in der Benutzung waren? Überspringt man ein Format und wartet auf ein nächstes, das womöglich noch weniger Freiheit zulässt? Legt man sich eine Mischung aus allem zu? Oder sammelt man vielleicht gar keine Filme mehr?

Darüber Nachdenken schadet nicht. Man sollte seinen eigenen Weg nur nicht als den besten für alle betrachten.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Catfather nach 4 Januar 2007, 18:47:10
@LJSilver

I) die Technik ist noch nicht ausgereift
>Bei HD ist das ein Vorteil, weil ab 2010 keine analoge Wiedergabe mehr erlaubt ist. Diese soll nämlich der "Unreife" vorbeugen. Wenn die "Reife" mal da ist, werden wir alle zum HDCP gezwungen.

Analoge Wiedergabe verboten? Bei HD oder Blue Ray vielleicht, aber was hat das damit zu tun das die neue Technik noch nicht ausgereift ist? 2010 wird die analoge Wiedergabe einer DVD jawohl noch erlaubt sein, oder?

II) das Filmangebot noch viel zu mager, noch dazu Mainstreamlastig
>...wächst aber fast wöchentlich...

In den USA aber nur, aber selbst da wird das Angebot vorläufig noch wesentlich umfangreicher bleiben. Wie trostlos sieht es denn nicht hier in Europa noch aus? Daran wird sich bestimmt auch so schnell  nichts ändern.

III) die Preise der Gerätschaften noch viel zu hoch 
>Den Toshi A1 gibts bereits für 350 US$, die PC-Lösung ist noch günstiger.

Ja, doch für 40-50€ bekomme ich schon einen ganz passablen DVD Player! 300€ Unterschied ist schon arg, außerdem erinnere ich mich, dass die DVD Player der ersten Stunden schnell Schnee von gestern wurden.
Wird diesmal nicht anders sein, verschärfend hinzu kommt der Format-Krieg! Noch ein Punkt der gegen eine Aufrüstung z.Z. spricht! Bei DVD war ich ein "Early Adapter", den Fehler mach ich nicht nochmals.

>Lediglich im Bereich Audio ists noch richtig teuer (True HD Receiver), hier kann man sich aber auch Zeit lassen, denn die auf jeder HD-DVD vorhandenen DD+-Tracks sind voll abwärtskompatibel.

Dazu bedarf es noch eines HD tauglichen guten Bildschirms, der auch ein paar Euro kostet...

IV) ich habe zig hunderte von Filmen auf DVD; soll ich die alle wegschmeißen und in Zukunft auf HD/Blue Ray neukaufen?
>Nö, mach ich auch nur bei meinen Lieblingsfilmen. Irgendwo muss man da die Grenze ziehen bei 1300 DVDs.

Sicher, doch wenn das Verhältnis vorläufig 1:100 darstellt, kann man gleich bei DVD bleiben. Außerdem habe ich recht viele Lieblingsfilme, das geht mir persönlich zu sehr alles ins Geld!

V) gibt es da bei HD/Blue Ray nicht unschöne userfeindliche Einschränkungen?
>Theoretisch auch nicht mehr als bei den DVDs mit User Prohibitions.

Ich dachte eher an die DRM Scheiße!

VI) muss man unbedingt immer alles in 1a Super Trouper Qualität haben?
>Nicht alles, aber meine Lieblingsfilme eigentlich schon.
Siehe dazu oben!

VHS war wirklich eine Zumutung, aber mit der DVD-Technik bin ich immer noch zufrieden und ich sage euch eins:
Ich werde nicht umsteigen in nächster Zeit, vielleicht auch überhaupt nie! Die meisten neuen Filmen taugen sowieso nichts, wenn sie nicht auf DVD erscheinen dann schaue ich mir eben meine alten Filme an! 
>Wenn ich mir mal so anschaue, wie die Qualität der DVDs der großen Labels permanent abnimmt (und das wird nicht besser werden!), und die Preise für HD-DVDs sinken (in den USA bereits auf Normal-DVD-Niveau), sehe ich keinen Grund, nicht zu wechseln, falls das finanzielle Potenzial vorhanden ist.

Die Qualität wird ja wohl extra bei den DVD#s gesenkt von den großen Labels, die wollen doch die Leute zu den neuen Medien treiben, damit sie nochmals für alles von neuem für ihre Filme abkassieren können!
Und dieses Spiel spiele ich nicht mit!
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: McFly nach 4 Januar 2007, 19:17:54
Zitat von: Hellreaper nach  4 Januar 2007, 18:14:34
Skepsis gegenüber neuen Formaten ist grundsätzlich nicht neu - und auch nicht unbedingt falsch. Gerade bei Leuten, die schon eine große Sammlung besitzen. Und gerade bei den Mittzwanzigern hier ist die Skepsis ja auch deswegen richtig, weil man in die Zukunft sehen sollte. Das Format nach blu-ray und HD-DVD wird kommen. Ohne Zweifel. Da stellt sich schon die Frage, wie man sich am besten verhält. Behält man die DVDs, weil die verhältnismäßig noch am wenigsten restriktiv in der Benutzung waren? Überspringt man ein Format und wartet auf ein nächstes, das womöglich noch weniger Freiheit zulässt? Legt man sich eine Mischung aus allem zu? Oder sammelt man vielleicht gar keine Filme mehr?

Darüber Nachdenken schadet nicht. Man sollte seinen eigenen Weg nur nicht als den besten für alle betrachten.


lol, d.h. ab 40+ ist es egal, da man eh bald ins Gras beißt? ;)

Ich kann dir nur zustimmen, es wird immer eine neuere, noch bessere Technik geben. Ich habe mir bei meinem LCD auch überlegt ob ich nicht noch ein halbes Jahr auf LED's / Ambilight / PIXEL PROcessing III+ / etc. warten soll. Aber in nem halben Jahr wird es wieder neue Entwicklungen geben.

Ich habe keine riesige DVD-Sammlung und werde mir wohl auch jetzt keine zulegen. Ich beschränke mich da auf meine absoluten Favouriten. Da ist es auch i.O. diese nochmals im neuen Format zu kaufen...

@ LJSilver
an die PC-Lösung habe ich auch schon gedacht, allerdings gehe ich davon aus, dass ne ganz ordentliche Hardware angebracht ist, angefangen bei einer HDCP-kompatiblen Grafikkarte.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: LJSilver nach 5 Januar 2007, 10:46:22
Interessanter Artikel, dass Bluray bald sterben wird:

http://news.digitaltrends.com/talkback158.html

Interessant ist die Tatsache, dass Sony mit seiner Bluray-Sparte bereits 1,5 Milliarden Verlust gemacht hat und die PS3 sich miserabel verkauft.

Zitat von: McFly nach  4 Januar 2007, 19:17:54
@ LJSilver
an die PC-Lösung habe ich auch schon gedacht, allerdings gehe ich davon aus, dass ne ganz ordentliche Hardware angebracht ist, angefangen bei einer HDCP-kompatiblen Grafikkarte.


Du brauchst bis 2010 kein HDCP, wenn du dein Anzeigegerät analog über VGA oder Komponente versorgst. DualCore Prozessor ist aber Pflicht.

EDIT: Weiterer Link

http://www.gadgetnutz.com/modules/news/article.php?storyid=00264
http://www.eproductwars.com/dvd/
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 5 Januar 2007, 13:00:11
Welche Software benutzt Du? Power DVD HD hats bei mir nicht gebracht, aber ich habe nicht daran gedacht mal ein VGA Kabel zu benutzen. :wallbash:


Grüße
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: LJSilver nach 5 Januar 2007, 13:31:07
Zitat von: Crumb B nach  5 Januar 2007, 13:00:11
Welche Software benutzt Du? Power DVD HD hats bei mir nicht gebracht, aber ich habe nicht daran gedacht mal ein VGA Kabel zu benutzen. :wallbash:


Grüße


PowerDVD 7.1 Ultra mit HDMI Verbindung über ATI X1600 HDMI (HDCP ready). Analog funzt aber auf jeden Fall da ich es über eine DVI -> DVI/VGA Adapter -> VGA nach DVI-Kabel ohne HDCP geschafft habe und der Cyberlink HD Adivisor sagt, dass die Verbindung OK (analog) ist. Den HD Advisor kann sich übrigens jeder auf www.cyberlink.com kostenlos runterladen.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 5 Januar 2007, 13:43:12
Danke für die Infos, das probier ich die Tage mal aus.

Grüße


Edit: Ja es funktioniert, das VGA Kabel war auschlaggebend, lediglich die Farben sind momentan sehr übersteuert, da muß ich noch ein bißchen rumkonfigurieren.
Danke nochmal für den Hinweis.

Grüße
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: jab nach 6 Januar 2007, 01:09:38
Ich bin mal so frei die News einfach zu verlinken:
Bevor sich ein System durchgesetzt hat (HD DVD oder Blu-ray Disc), werden anscheinend ersteinmal Kombi-Geräte und Medien auf den Markt gebracht
Kombi-Player (http://handhelds.engadget.com/2007/01/04/surprise-lg-to-debut-dual-format-blu-ray-and-hd-dvd-player-at-ces/)
Kombi-Player & Brenner (http://announcements.engadget.com/2007/01/05/lgs-super-multi-blue-ggw-h10n-a-blu-ray-writer-and-hd-dvd-r/)
Dual-Disc (http://handhelds.engadget.com/2007/01/04/warner-to-unveil-total-hd-hybrid-blu-ray-hd-dvd-discs-at-ces/)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 6 Januar 2007, 16:50:43
Ein Kombiplayer der alle drei Formate abspielt wäre im Moment auch das einzige, was mich schon jetzt zu einem Kauf verleiten könnte :-)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Torti nach 7 Januar 2007, 00:35:58
So der Torti meldet sich mal wiede rnach langer abwesenheit, da er seit heute auch stolzer besitzer eines HD-DVD Laufwerks für die Xbox 360 ist. :)

Ich wollte einfach nur ne HD-DVD haben die möglichst viel zeigt was das Format kann und so habe ich mir tatsächlich Tokyo Drift gekauft. Das Bild ist einfach nur fantastisch auf meinem HDTV in 1080i (mehr kann mein Samsung leider nicht ;) ) und U-Control ist als neue Art des Extras schauen einfach nur genial und deutlich besser als einfach nur ein Audiokommentar. Ich bereue den Kauf jedenfalls nicht und die Total Recall HD-DVD ist auch schon auf dem weg zu mir. Soll ja laut AVSForum.com nen top Bild haben.

@ LJSilver: Welche HD-DVDs haste (neben Miami Vice) und wie würdeste die Qualitativ einschätzen? Miami Vice interessiert micht auch aber leider ist die HD-DVD ja nciht in der Unrated Fassung erhältlich und ich ahbe keinen Schnittbericht finden können der mir sagt ob sich die Unrated überhaupt lohnt. Wen mir jemand da helfen kann wäre ich sehr dankbar.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Dr. Phibes (Buurman) nach 7 Januar 2007, 14:21:30
Ich sehe es genau so, es macht in meinen Augen noch keinen Sinn, sich so ein Gerät zu kaufen. Die Studios einigen sich nicht, wann welcher Film wie rauskommt, so unterstützen die einen Firmen HD, während andere nur auf BR setzen.
Nervig finde ich auch den Regionalcode. HD-DVDs haben keinen (mal sehen ob das so bleibt), aber normale DVDs haben dann wieder einen RC. Heißt also, ich kann, wenn ich einen Player in Dk aufe, erst mal keine RC1 darauf abspielen. Bislang habe ich auch noch nicht gehört, dass so ein Player codefree geschaltet wurde.
Bei BR ist es ja noch besser, da gibt den RC ja. Und bevor ich 8 Player zu Hause habe, bleibe ich noch bei der DVD, die man so schnell nicht abschreiben sollte. Sicherlich wird HD und/oder BR mal die Zukunft sein, bis dahin ist noch viel Wasser den Rhein runtergeflossen und ich habe genug Zeit, mir das Spektakel anzuschauen. Wechseln lohnt es sich zur Zeit eh nur bei Blockbustern wie HdR und was weiß ich. Ein Film aus den 60er oder 70er Jahren wird auch in HD nicht plötzlich anders aussehen, weil das Material einfach nicht mehr her gab.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 8 Januar 2007, 10:14:51
Cyberlink bestreitet Schlupfloch bei HD-DVD-Player

http://www.heise.de/newsticker/meldung/83289



LG verrät Details zu HD-Kombi-Player und -Laufwerk

http://www.heise.de/newsticker/meldung/83307
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Hellreaper nach 8 Januar 2007, 12:49:35
Zitat von: mali nach  8 Januar 2007, 10:14:51
LG verrät Details zu HD-Kombi-Player und -Laufwerk

http://www.heise.de/newsticker/meldung/83307



Naja ich weiß nicht. Es ist ja sehr gut, dass sie einen Kombiplayer entwickeln. Aber kein HDMI 1.3 und womöglich keine Ausgabe über HDMI in höchster Auflösung? Es geht immerhin um 1200$. (Listenpreis) Warten auf die zweite Gerätegeneration der Kombiplayer (sofern es die geben wird) könnte also nicht schaden.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 9 Januar 2007, 12:07:18
HD-DVD-ROM mit 51 GByte Kapazität soll Blu-ray Disc Paroli bieten
http://www.heise.de/newsticker/meldung/83393


Toshibas HD-DVD-Player bekommen Konkurrenz im eigenen Lager
http://www.heise.de/newsticker/meldung/83394
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 9 Januar 2007, 12:08:39
Zitat von: mali nach  9 Januar 2007, 12:07:18
HD-DVD-ROM mit 51 GByte Kapazität soll Blu-ray Disc Paroli bieten
http://www.heise.de/newsticker/meldung/83393


Das ist natürlich pfiffig sowas jetzt zu planen und anzukündigen, denn alle bis dahin verkauften Player werden mit dieser Disk dann natürlich nichts anfangen können  :icon_mrgreen:
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Catfather nach 9 Januar 2007, 17:59:38
Kaum das neues Format draussen wird schnell ein neues Subformat spezifiziert.
Ein Konsortium bringt einen "Standard", das nächste einen anderen.
Dann wirds erst mal verwäßert, erweitert, "verbessert".
Die bereits ausgelieferten Geräte haben dann Schrottwert.
In ca. 1,5 - 2 Jahren einigt man sich auf eine neuen Standard.
In fünf Jahren geht das Spiel von vorne los.
Da kommt man mit dem Kaufen kaum hinterher.
Ist aber ideal für unsere wackeren "Early Adapters" die immer das Beste und das Neueste
haben müssen. So können sie nämlich so noch schneller ihr Geld zum Fenster rausschmeißen...  :icon_mrgreen:


Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Hellreaper nach 9 Januar 2007, 18:20:47
Neue Disc mit mehr Speicherkapazität angekündigt? Wahnsinn! Das gab es ja noch nie! :icon_lol:

Nein aber im Ernst, was jetzt noch nicht spezifiziert ist spielt keine große Rolle mehr. HD-DVD tritt jetzt gegen blu-ray an - und nicht später.

Viel interessanter find ich das hier:

Erste Hardcore Streifen auf HD-DVD erscheinen in den USA (http://www.areadvd.de/dvd/2007/DP_HD_DVD.shtml)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Roughale nach 9 Januar 2007, 18:32:14
Ich bleib dabei: Wer hier früh einsteigt wird sich schnell ärgern, das ganze Hick Hack wird noch schlimmer als damals bei Video und ich denke, dass der zukünftige Standard noch gar nicht entwickelt wurde, das erscheint mir alles als überqualifiziert...

Ist doch bei anderen Sachen genauso, wer ist denn so hirnrissig und installiert immer gleich alles Neue von Microschuft?  :icon_twisted:
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 9 Januar 2007, 18:40:13
Zitat von: Catfather nach  9 Januar 2007, 17:59:38
Ist aber ideal für unsere wackeren "Early Adapters" die immer das Beste und das Neueste
haben müssen. So können sie nämlich so noch schneller ihr Geld zum Fenster rausschmeißen...  :icon_mrgreen:

Dein Smilie ist ja schon ganz grün vor Neid.
Warum sonst sollte es Dich kümmern, daß wir unser Geld zum Fenster rauswerfen? ;)
200 Euro für ein HD-DVD Laufwerk ist übrigens nicht teuer wenn man das PC Equipment oder die X-Box samt HD-Bildschirm sowieso schon hat.

Zitat von: Hellreaper nach  9 Januar 2007, 18:20:47
Erste Hardcore Streifen auf HD-DVD erscheinen in den USA (http://www.areadvd.de/dvd/2007/DP_HD_DVD.shtml)

Das dürfte es dann gewesen sein, die Blu-ray ist so gut wie tot. :icon_twisted:
Island Fever 3 war mein allererster HD-Film, davor hatte ich von High-Def nur gehört, aber die Naturaufnahmen haben mich von Anfang an überzeugt.

Zitat von: Roughale nach  9 Januar 2007, 18:32:14
Ich bleib dabei: Wer hier früh einsteigt wird sich schnell ärgern, das ganze Hick Hack wird noch schlimmer als damals bei Video und ich denke, dass der zukünftige Standard noch gar nicht entwickelt wurde, das erscheint mir alles als überqualifiziert...

Ist doch bei anderen Sachen genauso, wer ist denn so hirnrissig und installiert immer gleich alles Neue von Microschuft?  :icon_twisted:

Es gibt einen Unterschied zwischen einem Betriebssystem, was dazu da ist normale Programme auszuführen und einer HD-DVD die einfach besser aussieht, ich sehe eben jetzt schon gerne scharf und nicht erst in 5 Jahren, und wenn ich dann wieder umsteigen muß, habe ich tatsächlich 200 Euro ausgegeben um 5 Jahre schärfer fernzusehen als Du.

Grüße
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: quaker nach 9 Januar 2007, 18:50:31
Nicht nur Digital Playground fährt die HD Schiene, sondern auch Wicked Pictures.
http://www.orgazmik.com/news/view.act?nnr=408
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Hellreaper nach 9 Januar 2007, 18:51:11
Zitat von: Crumb B nach  9 Januar 2007, 18:40:13
Island Fever 3 war mein allererster HD-Film, davor hatte ich von High-Def nur gehört, aber die Naturaufnahmen haben mich von Anfang an überzeugt.


Wieso hab ich das Gefühl, dass das noch mal jemand hier in seine Signatur packt? ;)

Ich würd die WMV-Version verkaufen und mir die neue holen. (wenn sie billig ist)

Die Qualität dürfte nochmals besser sein.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Roughale nach 9 Januar 2007, 18:59:28
Zitat von: Crumb B nach  9 Januar 2007, 18:40:13Es gibt einen Unterschied zwischen einem Betriebssystem, was dazu da ist normale Programme auszuführen und einer HD-DVD die einfach besser aussieht, ich sehe eben jetzt schon gerne scharf und nicht erst in 5 Jahren, und wenn ich dann wieder umsteigen muß, habe ich tatsächlich 200 Euro ausgegeben um 5 Jahre schärfer fernzusehen als Du.

Grüße


OK, der vergleich hinkte wahrscheinlich etwas, aber bis man sich da auf ein System geeinigt hat und/oder die Preise deutlich erschwinglicher werden sehe ich das Ganze als Geldverschwendung an...
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 9 Januar 2007, 19:06:15
Die Preise in den USA liegen zwischen 20 und 30 Dollar, was hier in D streckenweise abgeht ist unverschämt, da könnte man denken, Sony hat alle Händler geschmiert, damit die HD-DVDs deutlich teurer verkaufen als Blu-rays.


Grüße
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 11 Januar 2007, 10:21:47
Sony unterstützt HD-DVD  :icon_mrgreen: ;) Naja gut nicht wirklich, aber lest selbst und schüttelt den Kopf :-)

AVN: Tappt Blu-ray in die Anti-Porno-Falle?
http://www.heise.de/newsticker/meldung/83524
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Catfather nach 11 Januar 2007, 17:47:54
Damit ist der Blue-Ray Mist schon mal weg vom Fenster!  :icon_mrgreen:
Sony kriegt wirklich nichts mehr auf die Reihe, selten so ein dämliches Unternehmen gesehen was nicht mal aus Fehlern lernt!
Vor 20 Jahren war ich mal Sony Fan, doch seit mindestens 10 Jahren meide ich deren Schrott wie die Pest.
Und dann immer die userfeindlichen Extratouren, ob teuerer "Memorystick", illigale Rootkits, explodierende Notebook Akkus oder Arccos Kopierschutz, Sony weiß wie man die lästige Kundschaft los wird!  :king:
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: jab nach 11 Januar 2007, 17:56:01
Zitat von: mali nach 11 Januar 2007, 10:21:47
AVN: Tappt Blu-ray in die Anti-Porno-Falle?
http://www.heise.de/newsticker/meldung/83524


Das war ja schon bei der LD ein Grund dafür, dass sich das Medium nicht durchsetzte ...
... zumindest wenn man dem grottigen Wikipedia-Artikel (http://de.wikipedia.org/wiki/Laserdisc#Der_Kult_um_die_Laserdisc) glaubt :doof:
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Hellreaper nach 12 Januar 2007, 13:15:57
Warner will komplett auf Hybrid-HD-Disc umstellen (http://www.heise.de/newsticker/meldung/83590)

Kombiplayer, Hybrid-HD-Discs - das sieht alles nach einer Koexistenz aus.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: LJSilver nach 12 Januar 2007, 16:40:13
Zitat von: Hellreaper nach 12 Januar 2007, 13:15:57
Warner will komplett auf Hybrid-HD-Disc umstellen (http://www.heise.de/newsticker/meldung/83590)

Kombiplayer, Hybrid-HD-Discs - das sieht alles nach einer Koexistenz aus.


Ich sehe auch eine Koexistenz auf uns zukommen, wie bei den DVD-Rohlingen auch. Da konnte man sich bis heute auch nicht einigen, aber aktuelle Geräte beherrschen ja sowieso beides.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Hellreaper nach 12 Januar 2007, 21:51:08
CES: "Casino Royale" auf Blu-ray und erste MPEG4 Discs (http://www.areadvd.de/blu-ray/2007/Sony_CR_MP4.shtml)

MPEG4 bei Blu-ray - jetzt bräuchte man zur perfekten Vergleichsmöglichkeit noch Parallelveröffentlichungen auf HD-DVD.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: SAL nach 12 Januar 2007, 22:27:19
http://www.computerbase.de/news/hardware/laufwerke/optische_speicher/2007/januar/sony_keine_pornos_blu-ray/ (http://www.computerbase.de/news/hardware/laufwerke/optische_speicher/2007/januar/sony_keine_pornos_blu-ray/)

Und jetzt wissen wir alle das HD-DvD den Krieg schon so gut wie gewonnen hat.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Hellreaper nach 12 Januar 2007, 22:56:11
Nicht böse sein, aber einige von euch sehen das mit dem Formatstreit ziemlich einseitig. Dass die Pornographie einen nicht zu unterschätzenden Einfluss auf den Formatstreit haben kann halte ich selbst durchaus für möglich. Aber Blu-ray zu einem so frühen Zeitpunkt als Verlierer zu küren ist ziemlich kurzsichtig. Erstens gibt der HD-Markt für Erwachsene momentan noch kaum was her, zweitens hat Sony noch immer Zeit umzuschwenken. Davon völlig abgesehen geht es nach wie vor allem um die Unterstützung der Filmstudios - und die kann Blu-ray durchaus noch vorweisen.

Auch ist der Einfluss der Pornographie nicht unumstritten. (http://www.spiegel.de/netzwelt/tech/0,1518,403558,00.html)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: SAL nach 12 Januar 2007, 23:33:48
Nun ich sehs doch selber,wieviele normale Filme und dann Pornos bei uns hier ausgeliehen werden...
Ungelogen 70% des Umsatzes machen wir mit Pornos.
Aber es stimmt schon der "kampf" fängt ja jetzt erst richtig an.
Ich persönlich wäre auch für Blue Ray, da es nicht nur eine Erweiterung einer
veralteten Technik ist und das Zukunftspotenzial somit zu 100% gewährleistet ist.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 13 Januar 2007, 00:41:36
Zitat von: SAL nach 12 Januar 2007, 22:27:19
http://www.computerbase.de/news/hardware/laufwerke/optische_speicher/2007/januar/sony_keine_pornos_blu-ray/ (http://www.computerbase.de/news/hardware/laufwerke/optische_speicher/2007/januar/sony_keine_pornos_blu-ray/)

Und jetzt wissen wir alle das HD-DvD den Krieg schon so gut wie gewonnen hat.


http://www.gemeinschaftsforum.com/forum/index.php/topic,66237.msg546719.html#msg546719
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Hellreaper nach 13 Januar 2007, 10:33:29
Zitat von: mali nach 29 Dezember 2006, 03:13:31
http://www.spiegel.de/netzwelt/tech/0,1518,456896,00.html
Kopierschutz von HD-DVD geknackt


http://www.heise.de/newsticker/meldung/82999
Unzureichende Schlüsselsicherung ermöglicht Kopien von HD DVDs


Nachdem was man jetzt so im Internet liest, scheint das tatsächlich zu funktionieren.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 13 Januar 2007, 11:01:16
Aber außer dem Ersteller des Hacks hats wohl noch niemand anderer geschafft.
Ist schon seltsam.

Grüße
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 15 Januar 2007, 12:08:14
Zitat von: Crumb B nach 13 Januar 2007, 11:01:16
Aber außer dem Ersteller des Hacks hats wohl noch niemand anderer geschafft.
Ist schon seltsam.


Neuer Status:

HD-DVD-Hack offenbar bestätigt
http://www.heise.de/newsticker/meldung/83671
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 15 Januar 2007, 19:34:02
Ja, es klappt wirklich, grade mit "Superman Returns" getestet.

Grüße
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Dr. STRG+C+V n0NAMe nach 15 Januar 2007, 20:53:23
Zitat von: Crumb B nach 15 Januar 2007, 19:34:02
Ja, es klappt wirklich, grade mit "Superman Returns" getestet.

Grüße


*ipadresseweiterleit*  :icon_mrgreen:
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 16 Januar 2007, 01:27:03
Habe ich gesagt, ich habe es getestet?
War der Freund von dem Bruder des Friseurs der Mutter meiner Putzfrau, kam oben wohl anders rüber.
Ich will nicht, daß meine Kinder noch 4 mal vor Gefängnismauern singen müssen.

Grüße
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 25 Januar 2007, 13:00:14
Endlich mal wieder eine News abseits der Porno- oder Kopier-Infos :-)

Der Mai soll die große Blu-ray-Offensive bringen
http://www.heise.de/newsticker/meldung/84234

"Was haben die führenden Animations- und Live-Action-Filmemacher gemeinsam?", fragte die Blu-ray Disc Association (BDA) in ihrem auf der diesjährigen Consumer Electronics Show (CES) verteilten Werbeblättchen "Blu-ray Today". Die Antwort auf diese Frage gaben Pixars John Lasseter ... (http://www.heise.de/newsticker/meldung/84234)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 25 Januar 2007, 14:16:48
Wenn die PS3 in Europa pünktlich erscheint, kann Sony vielleicht noch was reißen, wenn sie sie allerdings doch wieder verschieben, wie momentan noch gemunkelt wird, werden die Discs in den Regalen versauern, welcher Durchschnittskäufer gibt schon 1500Euro für einen DVD Player aus?

Grüße
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 25 Januar 2007, 14:44:35
Zitat von: Crumb B nach 25 Januar 2007, 14:16:48
Wenn die PS3 in Europa pünktlich erscheint,


Naja, das haben sie doch um über 1 Jahr verpasst oder nicht? :-)

Zitatkann Sony vielleicht noch was reißen, wenn sie sie allerdings doch wieder verschieben, wie momentan noch gemunkelt wird, werden die Discs in den Regalen versauern, welcher Durchschnittskäufer gibt schon 1500Euro für einen DVD Player aus?


Keien Ahnung welches Datum pünktlich wäre, aber irgendwo habe ich gerade heute gelesen, das die VÖ auf den 23. März verschoben wurde.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 25 Januar 2007, 18:13:48
Das würde ja noch gehen, wäre rechtzeitig zur Casino Royale VÖ, der für mich bisher einzige Grund, den Kauf eines Blu-ray Players übehaupt in Erwägung zu ziehen.
Mal sehen, wann sie wirklich kommt, und wie die Situation in 6 Monaten aussieht.


Grüße
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Wolfhard-Eitelwolf nach 26 Januar 2007, 14:29:51
Plane für die nächsten Wochen die Anschaffung einer HD-Glotze und bin derzeit bei den neuesten Xoro-Modellen der HTL Serie hängengeblieben. Full HD, 3 mal HDMI und gute Kritiken sprechen stark für sie. Der Kontrast liegt aber "nur" bei 1200 zu 1. Verglichen mit 10000ern arg wenig. Allerdings sieht man in den Geschäften beim spontanen Bildvergleich kaum einen Unterschied. Daher meine Frage: Wie wichtig ist ein Kontrast > 1000 eigentlich ?!

Gibt es neben dem Xoro noch vergleichebare Full-HD-Geräte in der Preisklasse bis ca 1300 (94er Diagonale, max 106)?
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 26 Januar 2007, 15:33:57
Der Kontrast ist meiner Meinung nach immens wichtig. Ich habe ewig zwischen Plasma- und LCD-TV geschwankt. Letztendlich habe ich mich dann für einen Plasma entschieden, weil die LCD-TVs einfach noch nicht ausgereift genug sind um auch alltägliches PAL-TV gut darzustellen. Letztendlich war dann auch der hohe Kontrast-Umfang der Plasmas und die Tatsache das bei Plasmas der Schwarzwert sehr viel besser ist als bei LCDs bei mir ausschlaggebend.

Was Du vielleicht ebenfalls bedenken solltest: Bei einem 94er wirst Du bei normalem Sitzabstand nicht den kleinsten Unterschied ausmachen zwischen Full-HD (1080) und "normalem" HD (720). Ist also die Frage ob das den Aufpreis wert ist. Full-HD macht frühestens ab 50" Sinn, oder bei 42" wenn man näher als 2 Meter dran ist :)

Vom Bildeindruck in den Geschäften sollte und kann man leider nicht ausgehen, da dort die Umgebungsbeleuchtung immer Mist ist (Superhell, dadurch sieht der Schwarzwert bei LCDs gut aus, aber zu Hause kriegt man dann nur noch grau statt schwarz zu sehen) und weil fast immer alle Möglichen Einstellungen bis zum Anschlag hochgedreht wurden (unrealistisch, würde man zu Hause nie machen und wenn doch, dann ist kurze Lebensdauer garantiert).

Welchen Xoro hast Du im Visier?

Vielleicht ist das hier für Dich eine Alternative:
http://www.amazon.de/Panasonic-PV-60-Zoll-Plasma-Fernseher/dp/B000J10FD2/sr=8-2/qid=1169818256/ref=pd_ka_2/302-3544383-8332859?ie=UTF8&s=ce-de

Das Bild ist bei Digital-Pal sehr, sehr gut und bei DVD wirklich phantastisch.


Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Wolfhard-Eitelwolf nach 26 Januar 2007, 15:40:07
http://www.amazon.de/Xoro-HTL-3742-Zoll-LCD-Fernseher/dp/B000J437LQ/sr=1-12/qid=1169818663/ref=sr_1_12/302-2169888-8875213?ie=UTF8&s=ce-de

den hatte ich angepeilt. Den Panasonic hab ich auch schon im Visir gehabt, allerdings hat er gerade mal eine 1024er Auflösung. Die 1300er sollte es doch mindestens schon sein. Wie muss ich mir denn den Unterscheid von 1200er und 10000er Kontrast in der Praxis vorstellen? Leuchten tun die Farben überall, ist da dann de Schwarzwert das entscheidende Kriterium?
Dieser Xoro wird auf jeden Fall sehr gelobt in den Kritiken... am besten sollte man im Geschäft sich den Schwarzwert mal vorführen lassen bei entsprechender Beleuchung. Bei den Preisen können sich die Deppen da ruhig mal bewegen und das Licht anpassen :)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 26 Januar 2007, 16:06:24
Zitat von: Wolfhard-Eitelwolf nach 26 Januar 2007, 15:40:07
http://www.amazon.de/Xoro-HTL-3742-Zoll-LCD-Fernseher/dp/B000J437LQ/sr=1-12/qid=1169818663/ref=sr_1_12/302-2169888-8875213?ie=UTF8&s=ce-de

den hatte ich angepeilt. Den Panasonic hab ich auch schon im Visir gehabt, allerdings hat er gerade mal eine 1024er Auflösung. Die 1300er sollte es doch mindestens schon sein.


Wie gesagt, in der Praxis wirst Du keinen Unterschied sehen können, weil der 94er eh zu "klein" ist um im Sitzabstand einen Unterschied zwischen 1080-HD und 720-HD zu präsentieren, das können Deine Augen gar nicht auflösen. Blind zugespielt würdest Du es nicht unterscheiden können. Full-HD wird wirklich erst ab 50 Zoll interessant.

ZitatWie muss ich mir denn den Unterscheid von 1200er und 10000er Kontrast in der Praxis vorstellen? Leuchten tun die Farben überall, ist da dann de Schwarzwert das entscheidende Kriterium?


Genau. Geh mal der Einfachheit halber davon aus, das Du zwei gleichhelle Fernseher hast, also der hellste Punkt gleich hell weiss ist und nach unten hin hast Du bei dem Xoro 1200 Unterschied bis zum "schwarz" und beim Pana Plasma 10.000 - das ist ein ziemlicher Unterschied. Filme guckt man ja meisten in abgeduznkelten oder schwach beleuchteten Räumen und da ist es natürlich Mist, wenn Dir bei dunklen Filmen/Szenen der gesamte TV milchig-grau entgegenleuchtet.

ZitatDieser Xoro wird auf jeden Fall sehr gelobt in den Kritiken... am besten sollte man im Geschäft sich den Schwarzwert mal vorführen lassen bei entsprechender Beleuchung. Bei den Preisen können sich die Deppen da ruhig mal bewegen und das Licht anpassen :)


Dummerweise haben die in den Märkten relativ selten reales Tageslicht oder gemütlich abgedunkelte Räume mit Kissen und Leih-Blondine ;-)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 26 Januar 2007, 16:23:45
Zitat von: mali nach 26 Januar 2007, 16:06:24
Wie gesagt, in der Praxis wirst Du keinen Unterschied sehen können, weil der 94er eh zu "klein" ist um im Sitzabstand einen Unterschied zwischen 1080-HD und 720-HD zu präsentieren, das können Deine Augen gar nicht auflösen. Blind zugespielt würdest Du es nicht unterscheiden können. Full-HD wird wirklich erst ab 50 Zoll interessant.


Ich glaube, es geht eher darum, daß die Auflösung 1024x768 noch nicht mal 720p ist, DVDs sehen da sicher noch ganz toll aus, aber hast Du schon mal High-Definition Content drauf abgespielt? Der Unterschied würde mich interesseieren, aber zu dem Thema habe ich nocht nicht wirklich viele Aussagen bekommen.
Letztendlich haben mich alleine die beiden Fakten der nicht mal 720p-Auflösung und der tendenziell geringeren Lebensdauer von Plasmas bisher immer abgeschreckt, obwohl ich zugeben muß, daß die Schwarzwerte enorm besser sind als auf LCDs.

Grüße
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 26 Januar 2007, 16:38:06
Zitat von: Crumb B nach 26 Januar 2007, 16:23:45
Ich glaube, es geht eher darum, daß die Auflösung 1024x768 noch nicht mal 720p ist, DVDs sehen da sicher noch ganz toll aus, aber hast Du schon mal High-Definition Content drauf abgespielt? Der Unterschied würde mich interesseieren, aber zu dem Thema habe ich nocht nicht wirklich viele Aussagen bekommen.


Für mich ist da kein Unterschied erkennbar, sowohl 1080i als auch 720p sehen auf dem Pana Plasma einfach überwältigend gut aus, aber praktisch nicht unterscheidbar. Davon dass da minimal skaliert wird und nicht 100%tig nativ angezeigt wird, kriegt man nichts mit. Wer zufällig mal in Flensburg ist, der ist herzlich zu einem Testen/Filmabend eingeladen :)

ZitatLetztendlich haben mich alleine die beiden Fakten der nicht mal 720p-Auflösung und der tendenziell geringeren Lebensdauer von Plasmas bisher immer abgeschreckt, obwohl ich zugeben muß, daß die Schwarzwerte enorm besser sind als auf LCDs.


Das und normales TV sieht um längen besser aus.

Die Lebensdauer von Plasmas rechnet man in Jahren, niemand von uns wird in 6, 7 oder 8 Jahren noch ein Plasma von heute stehen haben :-) Egal was man sich jetzt anschafft, in 3 Jahren wird es nur noch Steinzeit-Technik sein. Ich rechne mit einem Verbleib von 2 - 3 des Panas in meinem Wohnzimmer, dann wird aufgerüstet ;-)

Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: McFly nach 26 Januar 2007, 16:48:08
Man sollte sich IMO nicht zu sehr von dieser Zahl beeindrucken lassen. Die Tests werden meist ohne äußere Lichtquellen gemacht, was schonmal imensen Einfluss auf die Werte hat. Zudem sind das teilweise schon leicht astronomische Werte die in der Praxis wahrscheinlich automatisch nach unten reguliert werden.

Wiegesagt, am besten ins Geschäft und sich selbst ein Bild machen vom Schwarzwert.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 26 Januar 2007, 16:49:11
Zitat von: McFly nach 26 Januar 2007, 16:48:08
Wiegesagt, am besten ins Geschäft und sich selbst ein Bild machen vom Schwarzwert.


Genau da kriegt man aber keines, das klappt nur zu Hause.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: McFly nach 26 Januar 2007, 16:55:26
Zitat von: mali nach 26 Januar 2007, 16:49:11
Genau da kriegt man aber keines, das klappt nur zu Hause.



hm, ja das ist ein Problem :icon_mrgreen: Mehr als vergleichen geht da nicht wirklich.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 26 Januar 2007, 17:15:15
Zitat von: McFly nach 26 Januar 2007, 16:55:26
hm, ja das ist ein Problem :icon_mrgreen: Mehr als vergleichen geht da nicht wirklich.


Ein Teufelskreis ;-)

Übrigens: "Ernüchterung" bringt manchmal schon, wenn man in den Menüs der Geräte in den Märkten die Einstellungen auf Normwerte zurückstellt. Die Markt-Einstellungen sind meistens weit jenseits von realistischen Heim-Einstellungen (Helligkeit und Kontrast weit aufgerissen).

Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Wolfhard-Eitelwolf nach 26 Januar 2007, 21:31:15
Da bleibt wohl echt nicht viel über als Praxisberichte abzuwarten, die den Schwarzwert des Xoro bewerten. Im Geschäft geht das natürlich nur sehr eingeschränkt...

Gibts im Internet eigentlich eine aussagekräftige Liste mit den besten Geräten? Mit 720p könnte ich den Umständen entsprechend wohl auch gut leben, mehr als 106cm kommt nicht in Frage aus Platzgründen. Ein Kontrast von mehr als 1200 wär natürlich wünschenswert, aber nicht auf Kosten einer Auflösung von nur 1024.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 27 Januar 2007, 15:20:18
Irgendwie muß es wohl doch möglich sein, von HD-DVDs Screenshots zu machen, bin grade über Bilder von der Pitch Black HD-DVD gestolpert.
Hier für alle Zweifler der überragenden Bildqualität:

http://public.yogurtrat.com/viewer.php?id=8053pitchhd1.png

http://public.yogurtrat.com/viewer.php?id=6669pitchhd3.png

http://public.yogurtrat.com/viewer.php?id=9396pitchhd2.png

http://public.yogurtrat.com/viewer.php?id=5829pitchhd4.png


Grüße
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 1 Februar 2007, 12:57:48

Verkaufsstatistik erfreut Blu-ray-Lager
http://www.heise.de/newsticker/meldung/84621
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: LJSilver nach 16 Februar 2007, 10:54:43
Ich habe gestern mal die HD Beta Version des beliebten Fuchsprogrammes getestet. Das Teil hebelt sowohl HDCP als auch AACS aus. HD-DVDs kann man einfach so rippen und überall abspielen. Die Datenstruktur der Scheinbe wird dabei von dem Programm on the fly komplett umgeschrieben. Dabei wird der AACS-Order in einen [Name des Programms]-Ordner mit modifizierten AACS-Dateien umgewandelt. Sämtliche Kopierschutzmaßnahmen bei HD-DVD (BD soll bei der Retailversion auch kommen) wurden erfolgreich ausgehebelt. Ich konnte die HD-DVD direkt und von der Platte über eine nicht HDCP-Verbindung per DVI-D abspielen. :eek:
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Phil nach 16 Februar 2007, 12:14:58
wie ein Schlag mitten ins Gesicht.
das der Fuchs so schnell ist, hätte ich aber nicht gedacht  :icon_eek:
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Cratefruit nach 16 Februar 2007, 14:11:48
Sehr genial unser Füchslein :respekt: Dass heißt ich...ähm - man braucht keine HDCP-zertifizierte Hardware mehr, wenn man auf HD umsteigen will...dann kann ja der HD/Blue-ray-Disc Kaufrausch losgehen :icon_cool:
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 16 Februar 2007, 15:43:26
Hier die zweite Bestätigung, ich habe es grade ausprobiert, und es funktioniert genauso wie LJ es beschrieben hat. Hut ab.

Grüße
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: derdon nach 16 Februar 2007, 17:19:06
Was nehmt ihr denn als Laufwerk?
Das HD- DVD Laufwerk der X360?
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 16 Februar 2007, 17:29:12
Ja. Obwohl ich es mir ursprünglich wirklich für die X-Box gekauft habe.
Der Bildunterschied zischen VGA (mehr bietet die X-Box ja nicht) und DVI ist aber so spürbar zu sehen, daß ich schnell auf den PC umgestiegen bin.

Grüße
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: SutterCain nach 17 Februar 2007, 16:42:01
Vor wenigen Tagen hat Bill Hunt von www.thedigitalbits.com Stellung bezogen im Kampf der Formate. Seiner Meinung nach liegt der Vorteil eindeutig bei Blu-ray. Er führt eine ganze Reihe von Gründen dafür an. Universal könne diese ärgerliche Auseinandersetzung schnell beenden, wenn sie auf Blu-Ray umsatteln würden. In dem Moment sei der Kampf sofort entschieden.

Ich habe mich bislang noch nicht näher mit den HD-Formaten beschäftigt. Werde das erst tun, wenn eines der beiden Formate klarer Sieger ist. Wie es scheint, rückt diese Entscheidung langsam näher...
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 19 Februar 2007, 17:41:06
Kommerzieller HD-DVD-Knacker

http://www.heise.de/newsticker/meldung/85520
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: DukeNukem69 nach 19 Februar 2007, 22:42:41
Ausführlicher Test (http://www.areadvd.de/hardware/2007/Toshiba_HD-XE1_01.shtml) des neuen Toshiba HD DVD-Player HD-XE1
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 26 Februar 2007, 11:33:58
Blu-ray Disc überholt HD DVD erstmalig bei Gesamtverkäufen

Anfang Februar konnte das Blu-ray-Lager erstmals über das Ergebnis der als unabhängig geltenden Analyse Nielsen VideoScan über die US-Verkaufszahlen der konkurrierenden HD-Disc-Formate jubeln: Danach waren in den ersten beiden Januarwochen mit einem Verhältnis von 2:1 eindeutig mehr Blu-ray Discs als HD DVDs verkauft ... (http://www.heise.de/newsticker/meldung/85814)


Scheint so, als wäre die BluRay-Disc langsam aber sicher dabei sich abzusetzen. Letztendlich ist mir persönlcih (fast) was sich durchsetzt, hauptsache es setzt sich irgendwas durch :)

Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Catfather nach 26 Februar 2007, 17:12:08
Zitat von: mali nach 26 Februar 2007, 11:33:58
Blu-ray Disc überholt HD DVD erstmalig bei Gesamtverkäufen

Anfang Februar konnte das Blu-ray-Lager erstmals über das Ergebnis der als unabhängig geltenden Analyse Nielsen VideoScan über die US-Verkaufszahlen der konkurrierenden HD-Disc-Formate jubeln: Danach waren in den ersten beiden Januarwochen mit einem Verhältnis von 2:1 eindeutig mehr Blu-ray Discs als HD DVDs verkauft ... (http://www.heise.de/newsticker/meldung/85814)


Scheint so, als wäre die BluRay-Disc langsam aber sicher dabei sich abzusetzen. Letztendlich ist mir persönlcih (fast) was sich durchsetzt, hauptsache es setzt sich irgendwas durch :)




Das ist doch nur reine Propaganda vom Blu Ray Lager! Die Gesamtverkäufe dieser neuen Medien sind geradezu lächerlich im Vergleich zur DVD und die Unterschiede zwischen HD und Blu im Verkauf deshalb nur marginal und absolut unbedeutend!
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: rs007 nach 26 Februar 2007, 18:46:53
Zitat von: mali nach 26 Februar 2007, 11:33:58
Blu-ray Disc überholt HD DVD erstmalig bei Gesamtverkäufen

Anfang Februar konnte das Blu-ray-Lager erstmals über das Ergebnis der als unabhängig geltenden Analyse Nielsen VideoScan über die US-Verkaufszahlen der konkurrierenden HD-Disc-Formate jubeln: Danach waren in den ersten beiden Januarwochen mit einem Verhältnis von 2:1 eindeutig mehr Blu-ray Discs als HD DVDs verkauft ... (http://www.heise.de/newsticker/meldung/85814)



"Danach waren in den ersten beiden Januarwochen mit einem Verhältnis von 2:1 eindeutig mehr Blu-ray Discs als HD DVDs verkauft worden."

Verkaufszahlen von zwei Wochen als Beweis dafür herzunehmen, daß man "sich abgesetzt" habe, ist ja wohl mehr als lächerlich :doof: Man wird wohl auf jeder Seite irgendeine Zeitspanne finden, während der man mehr verkauft hat als der jeweils andere.
Wieder mal ein Beweis dafür, für wie blöd man die Konsumenten hält (manche glauben den Käse wahrscheinlich auch noch und kaufen jetzt fleißig Blu-Rays ein)

Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Catfather nach 26 Februar 2007, 20:23:41
>"Danach waren in den ersten beiden Januarwochen mit einem Verhältnis von 2:1 eindeutig mehr Blu-ray Discs als HD DVDs verkauft worden."

Das typische Marketing Geschwätz, ohne exakte Zahlen zu benennen! Diese Zahlen würden zur allgemeinen Erheiterung beitragen, deshalb verschweigt man sie verschämt.
Ich mag beide Systeme nicht, doch rein objektiv betrachtet erscheint das HD-DVD Format weniger userfeindlich zu sein als Blu-Ray (was ja auch von Sony stammt...). 
Deshalb drücke ich persönlich die HD-DVD die Daumen, welches das wohl kleinere übel darstellt. Kaufen werden ich aber bis auf weiteres nichts, ich bleibe lieber bei der bewährten, preiswerten DVD Technik.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: LJSilver nach 2 März 2007, 02:03:40
Letztendlich wird es sowieso auf eine Koexistenz hinauslaufen. In Europa wird sich die HD-DVD etablieren, egal ob Bluray in den USA das Rennen macht. Denn alle großen europäischen Labels setzen auf HD-DVD (z.B. Studio Canal, Filmax, diverse deutsche und englische etc.).
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 2 März 2007, 11:14:59
Zitat von: LJSilver nach  2 März 2007, 02:03:40
Letztendlich wird es sowieso auf eine Koexistenz hinauslaufen. In Europa wird sich die HD-DVD etablieren, egal ob Bluray in den USA das Rennen macht. Denn alle großen europäischen Labels setzen auf HD-DVD (z.B. Studio Canal, Filmax, diverse deutsche und englische etc.).


Das denke ich nicht, Europa wird nicht sein "eigenes" Format behalten. Sobald sich "drüben" eines der Formate klar durchgesetzt hat, wird sich das anschließend auch hier durchsetzen.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Wolfhard-Eitelwolf nach 2 März 2007, 13:50:07
Gerade Studio Canal wäre da nicht mehr zu nennen, denn die wollenafaik nun auch Blurays bringen
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Hellreaper nach 2 März 2007, 13:51:54
Ich seh das wie mali, wenn sich tatsächlich ein Format durchsetzen würde, dann wäre das sowohl in Europa als auch in den USA der Fall.

Allerdings bin ich nach wie vor von einer Koexistenz überzeugt.

Sony bringt nämlich einen bezahlbaren Blu-ray Player auf den Mark. (http://www.areadvd.de/news/2007/200702/27022007001_Sony_BDP-S300.shtml)

Die besagte kommerzielle Software zum Kopieren unterstützt in einer Betaversion jetzt übrigens auch Blu-ray. (Quelle: www.videohelp.com)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 4 März 2007, 17:20:49

http://www.heise.de/newsticker/meldung/86182
HD-DVD-Kopierer knackt auch Blu-ray

Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 8 März 2007, 12:47:31
http://www.heise.de/newsticker/meldung/86380
Studio Canal springt auf den Blu-ray-Zug
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 13 März 2007, 10:39:57

Erstes Combo-Laufwerk für Blu-ray Disc und HD DVD
http://www.heise.de/newsticker/meldung/86590
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Wolfhard-Eitelwolf nach 14 März 2007, 17:42:06
Wohlgemerkt für PC. Einen Standalone-Comobo Player von LG gibt es bereits in den USA, allerdings hat er Schwächen, weil er einige Features des HD-Formats (betrifft die Darstellung ovn Bonusmaterial etc) nicht unterstüzt. Preis auch über 1000$
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: KeyserSoze nach 15 März 2007, 20:42:52
Vergleich King Kong DVD/HDVD (http://www.haloapplications.com/hd/hddvd/kingkong/)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Catfather nach 15 März 2007, 21:27:42
Mal abgesehen davon, dass der Film davon auch nicht besser wird  ;) , die BQ auf DVD fand ich ganz okay auf meinem TFT! Soooo krass wie auf dem King Kong Pic fällt der Unterschied  im laufenden Film wohl nicht auf, höchstens auf monstergroßen Bildschirmen oder Beamern, da zeigt sich die DVD-Technik wohl tatsächlich überfordert.  Langfristig wird sich die neue HD Technik sicher durchsetzen, aber es wird länger dauern als der Content Industrie lieb ist (selbstverschuldet!).
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 15 März 2007, 22:27:41
Zitat von: Catfather nach 15 März 2007, 21:27:42
Soooo krass wie auf dem King Kong Pic fällt der Unterschied  im laufenden Film wohl nicht auf

Doch, und meine 81cm sind nicht "monstergroß".

Grüße
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: DukeNukem69 nach 16 März 2007, 05:14:45
Zitat von: KeyserSoze nach 15 März 2007, 20:42:52
Vergleich King Kong DVD/HDVD (http://www.haloapplications.com/hd/hddvd/kingkong/)


Naja, war klar... :icon_rolleyes:

aber mich würde mal interessieren was durch Upscaling noch herausgeholt werden kann und dann einen Vergleich sehen... :icon_surprised:
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: LJSilver nach 16 März 2007, 12:00:59
Zitat von: DukeNukem69 nach 16 März 2007, 05:14:45
Naja, war klar... :icon_rolleyes:

aber mich würde mal interessieren was durch Upscaling noch herausgeholt werden kann und dann einen Vergleich sehen... :icon_surprised:


Ich könnte die DVD mit ffdshow upscalen und ein Bild hier reinstellen. Die Erfahrung zeigt, dass durch das Upscaling sowohl Frabtiming als auch Schärfe besser werden. Trotzdem gilt: PAL-Ausgangsmaterial wird auch durch Upscaling nicht HD! das Problem ist, dass durch das Upsclaing auch die Kompressionsprobleme deutlicher zu tage treten, weil durch die höhere Schärfe auch die Artefakte geschärft werden.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 16 März 2007, 12:25:37
Was man tagtäglich auf den HD-Kanälen von ProSieben, Sat.1 oder Annixe sieht.
Leider sind das zu 99% Upscales, weshalb mich die Qualität von Spider-Man 2 sehr überrascht hat.

Und mit King Kong wurde auch wirklich ein Paradebeispiel an Bildqualität herangezogen, die bis heute fast unerreicht ist, wobei Constantin mit "Das Parfum" gestern einen ernsthaften Konkukrrenten in den Handel gebracht hat.


Grüße
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 16 März 2007, 12:48:55
Zitat von: Crumb B nach 16 März 2007, 12:25:37
Was man tagtäglich auf den HD-Kanälen von ProSieben, Sat.1 oder Annixe sieht.


Sicher mit Anixe? Ich habe es selbst noch nicht gesehen, aber ich meiner irgendwo gelesen zu haben, das die praktisch nur von alten Mastern in HD abtasten und nicht PAL upscalen.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 16 März 2007, 13:08:34
Die Filme sehen zumindest nicht wirklich besser aus, als die Upscales von ProSieben.
Klingt allerdings plausibel, wenn man alte unrestaurierte Master nimmt, daß da nicht soviel rauszuholen ist.
Ich finde es auf jeden Fall lobenswert, daß es einen kleinen Sender der kostenfrei eine Technik  anbietet, die so gut wie gar nicht verbreitet ist; dafür ist die Qualität und der Aufwand dann wieder sehr gut.
In aktuellere Serien wie Roswell habe ich noch nicht reingeschaut, vielleicht ist die Qualität da wirklich hervorragend.

Edit: Ich kann ja mal was aufnehmen und ein paar Screens posten, wenn Du willst.

Grüße
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 16 März 2007, 13:59:26
Zitat von: Crumb B nach 16 März 2007, 13:08:34
[...]Edit: Ich kann ja mal was aufnehmen und ein paar Screens posten, wenn Du willst.


Wenn es Dir nicht allzu stressig ist: Wäre schon mal interessant :-)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 16 März 2007, 14:24:11
Kein Problem, bis morgen werde ich ein paar Samples zusammen haben.

Grüße
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 16 März 2007, 17:56:13

Mit HDTV zurück in die Fernseh-Steinzeit
http://www.spiegel.de/netzwelt/tech/0,1518,471659,00.html (http://www.spiegel.de/netzwelt/tech/0,1518,471659,00.html)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: LJSilver nach 17 März 2007, 02:15:35
Ich habe jetzt als Ergänzung zu dem oben geposteten Vergleich einen SHot in 1920x1080 mit ffdshow gemacht. Das Upscaling wurde mittels Lanczos-Algorithmus vorgenommen, der auch von hochwertigen Upscaling-Chips benutzt wird.

http://web12.dvd2web.de/grab06832.rar (http://web12.dvd2web.de/grab06832.rar)

Man sieht, dass das Ergebnis schon wesentlich besser ist, aber an HD kommt es trotzdem bei Weitem nicht ran.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 17 März 2007, 05:46:20
So hier die versprochenen Bilder:

1. ProSiebenHD Punisher:

HD:(http://uploadextra.com/img1/c0e3a374ebfbbab11ff7768dbd21b887/Punisher%20HD1_thumb.gif) (http://uploadextra.com/view/c0e3a374ebfbbab11ff7768dbd21b887/Punisher%20HD1.PNG) DVD:(http://uploadextra.com/img1/387313131ff8e2e2925a7903022637d8/Punisher%20DVD1_thumb.gif) (http://uploadextra.com/view/387313131ff8e2e2925a7903022637d8/Punisher%20DVD1.PNG)

HD:(http://uploadextra.com/img1/ac5e5611fd5d64fa4c6f1edf027ce60f/Punisher%20HD2_thumb.gif) (http://uploadextra.com/view/ac5e5611fd5d64fa4c6f1edf027ce60f/Punisher%20HD2.PNG) DVD:(http://uploadextra.com/img1/92a184e8d6c9f0a1d18769d32537c01d/Punisher%20DVD2_thumb.gif) (http://uploadextra.com/view/92a184e8d6c9f0a1d18769d32537c01d/Punisher%20DVD2.png)

2. ProSieben HD Spider-Man 2

HD:(http://uploadextra.com/img1/56c44ca5bd0c8bc30cdeddf2a76fdd6c/Spider-Man%20HD1_thumb.gif) (http://uploadextra.com/view/56c44ca5bd0c8bc30cdeddf2a76fdd6c/Spider-Man%20HD1.PNG) Premiere HD herabskaliert auf 720p:(http://uploadextra.com/img1/c5d435e1ecf8c9349c1ee5da4a9dafd9/Spider-Man%20Premiere%201_thumb.gif) (http://uploadextra.com/view/c5d435e1ecf8c9349c1ee5da4a9dafd9/Spider-Man%20Premiere%201.PNG) DVD:(http://uploadextra.com/img1/8545db4860ce619a6dffd6e4b1eb21ff/Spider-Man%20DVD1_thumb.gif) (http://uploadextra.com/view/8545db4860ce619a6dffd6e4b1eb21ff/Spider-Man%20DVD1.PNG)

HD:(http://uploadextra.com/img1/80f279c1821aea65f3c9280f7c7eb89b/Spider-Man%20HD2_thumb.gif) (http://uploadextra.com/view/80f279c1821aea65f3c9280f7c7eb89b/Spider-Man%20HD2.PNG) Premiere HD herabskaliert auf 720p:(http://uploadextra.com/img1/6032c674b045ebc3db3cd32c0f04e6a3/Spider-Man%20Premiere2_thumb.gif) (http://uploadextra.com/view/6032c674b045ebc3db3cd32c0f04e6a3/Spider-Man%20Premiere2.PNG) DVD:(http://uploadextra.com/img1/3f1f1becf78fb3cba04995846f64ffae/Spieder-Man%20DVD2_thumb.gif) (http://uploadextra.com/view/3f1f1becf78fb3cba04995846f64ffae/Spieder-Man%20DVD2.PNG)

3. ProSieben HD Upscale Godzilla:

(http://uploadextra.com/img1/7909ed54d4f3939a35dae8dd60f5b7aa/Godzilla%201_thumb.gif) (http://uploadextra.com/view/7909ed54d4f3939a35dae8dd60f5b7aa/Godzilla%201.PNG) (http://uploadextra.com/img1/537463c4f9b3d1cad9ae1a8f01df319b/Godzilla%202_thumb.gif) (http://uploadextra.com/view/537463c4f9b3d1cad9ae1a8f01df319b/Godzilla%202.PNG) (http://uploadextra.com/img1/8250c6ee34857bbc4d200085c3a1ad2a/Godzilla%203_thumb.gif) (http://uploadextra.com/view/8250c6ee34857bbc4d200085c3a1ad2a/Godzilla%203.PNG)

4. Anixe HD Roswell:

(http://uploadextra.com/img1/354f87d238504c2a997a0dd5753102e6/Anixe%20Roswell%201_thumb.gif) (http://uploadextra.com/view/354f87d238504c2a997a0dd5753102e6/Anixe%20Roswell%201.PNG) (http://uploadextra.com/img1/b220ff1ecd83cafb973e7f851f616438/Anixe%20Roswell%202_thumb.gif) (http://uploadextra.com/view/b220ff1ecd83cafb973e7f851f616438/Anixe%20Roswell%202.PNG) (http://uploadextra.com/img1/9248d726d4e210b0aee5c10dd0e30635/Anixe%20Roswell%203_thumb.gif) (http://uploadextra.com/view/9248d726d4e210b0aee5c10dd0e30635/Anixe%20Roswell%203.PNG)

5. Anixe HD Der Höllentrip - Altered States:
Jetzt kommt der Modemkiller, aber irgendwie funktionieren die Thumbnails bei den Bildern nicht mehr:

(http://uploadextra.com/img1/23bddfcc44814b68cf5329fdf02e094f/Anixe%20H%F6llentrip%20-%20Altered%20States%202.PNG) (http://uploadextra.com)

(http://uploadextra.com/img1/d8b966dbf9ac3e35ac749c3a2d5402cb/5Anixe%20H%F6llentrip%20-%20Altered%20States%201.PNG) (http://uploadextra.com)

(http://uploadextra.com/img1/47df7aabee02a6718251759b492c7325/Anixe%20H%F6llentrip%20-%20Altered%20States%203.PNG) (http://uploadextra.com)

So, für heute reichts.

Grüße
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 17 März 2007, 14:10:31
Habe es zwar grade schon im Schnäppchen Thread gepostet, aber falls das jemand übersehen hat:

http://www.anixehd.tv/shop/

Die Preise für HD-DVD und Blu-ray könnten billiger nicht sein, Versandkosten fallen keine an, einziges Manko ist die Vorkasse.
Ich habe es aber grade für Amazons Tiefpreisgarantie verwendet und mir wurden 8,94 Euro für die HD-DVD von "Das Parfum" gutgeschrieben.

Grüße
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 17 März 2007, 14:35:03
Danke für die Screenshots, da hast Du Dir ja immense Mühe gemacht  :respekt:

Werde ich mal in Ruhe genau sichten und vergleichen. Interessant finde ich schonmal die Anixe Shots vom Höllentrip, naturgemäß etwas verrauscht und unscharf, aber das liegt ja am Alter des Films. Sieht aber auf jeden Fall nach HD-Abtastung und nicht nach upscaling aus.

Vielleicht sollte ich mir doch mal einen HD-Receiver holen. Ich ärgere mich immer noch, das ich die HD-Ausstrahlung von "Nummer 6" auf Anixe verpasst habe :-/
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Hellboy nach 17 März 2007, 15:14:17
HDDVD oder Blueray?
Klar Blueray reisst mit den größen Speicher die Klappe auf. Was macht es da Sinn der Film schon nonplusultra HD ist, und Resouren frei, evtl. das Bonusmaterial in HDTV.
Mich würde ein Vergleich Blueray - HDDVD Screenshot-Vergleich insteressieren.

Vom der aktuellen Preislage in  Dtl. würde mich HDDVD bei den Filmen reizen.
Schaut man die aktullen Filme bei Amazon an ist Blueray im Schnitt 8-10 € teurer.

Ich tue noch ein 1/2 Jahr waren wie sich die Lage in Europa ändert. Zwar häufen sich die Artikel Blueray wäre der Sieger, viele könnten Horaxes sein.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 17 März 2007, 15:17:33

Blu-ray siegt, HD DVD auch
http://www.spiegel.de/netzwelt/tech/0,1518,472143,00.html

Es herrscht mal wieder Formatkrieg - diesmal in hoher Auflösung. Auf der Cebit gaben sich die Vertreter der konkurrierenden Lager Blu-ray-Disk und HD DVD gleichermaßen siegessicher. Sonys Einführung der PS3 in Europa könnte den Streit entscheiden. [...]
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 17 März 2007, 16:00:23
Zitat von: mali nach 17 März 2007, 14:35:03
Vielleicht sollte ich mir doch mal einen HD-Receiver holen. Ich ärgere mich immer noch, das ich die HD-Ausstrahlung von "Nummer 6" auf Anixe verpasst habe


Wobei grade ältere Fernsehserien den Eindruck machen, als wären sie gecroppt(wieviele Serien wurden denn damals in 16:9 gedreht?), und Nummer 6 ist wohl auch in Vollbild gedreht worden, wobei ich die Ausstrahlung (leider, hört sich sehr interessant an) nicht verfolgt habe.
Und dafür das Roswell doch eine aktuellere Produktion ist, ist das Bild auch nicht grade das gelbe vom Ei.
Trotzdem freue ich mich wie ein Schneekönig auf den 30.4., da läuft "Der Rabe":dodo:, "Satanas" und "Necronomicon" (laut Homepage 93 Minuten, ich habe denen mal ne E-mail geschrieben und gefragt, ob die Lauflänge stimmt, wäre dann nämlich ungeschnitten).

Grüße
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: SutterCain nach 19 März 2007, 08:18:16
HD Movie Cracks Top Ten List
For the first time, a movie in a high-definition DVD format has broken into the top ten among best-sellers. Amazon.com said Tuesday that Sony's Blu-ray HD version of Casino Royale debuted at #8 on its list. The standard-definition/wide-screen version of the movie topped it. The full-screen version came in at No. 10.

Source: http://imdb.com/news/sb/2007-03-14/
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: KeyserSoze nach 25 März 2007, 23:20:38
Die Preise von Flat TVs gehen ja mal ziemlich in den Keller. Toshiba bringt jetzt im April mit dem Regza X3030D einen der ersten Full HD Fernseher raus, der eine 1080p Auflösung auch verarbeiten kann. Also endlich mal echtes 1080p, und nicht diese halbe Sachen (z.B. TV hat zwar volle Auflösung, die Eingänge nehmen aber nur 1080i).
Ein paar Daten: 5.000:1-Kontrastverhältnis, 178-Grad-Blickwinkel, Pixel Processing III Pro, zwei HDMI-Buchsen, 24-p Unterstützung und 107 cm Bilddiagonale. UVP: 2000€, Marktpreis pendelt sich bei 1500€ ein.
Als ich das Datenblatt gelesen hab, hab ich mit einem mindestens 2mal so hohen Preis gerechnet. Vor allem die 24p Unterstützung lässt aufhorchen. Also ich werde wohl zuschlagen, wenn die Testergebnisse gut ausfallen werden.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Wolfhard-Eitelwolf nach 29 März 2007, 13:40:16
Wie bei allen LCDs könnte auch bei Toshiba wieder der Schwarzwert und das LCD-typisch sterilere Bild gegen den Gebrauch zum DVD/HD schauen werden. Da ist Plasma nunmal technikbedingt vorne, da die Plasmazellen für ein sattes Schwarz schlicht komplett abgeschlatet werden können.

Aber eine interessante Option ist er dennoch, denn auch die LCDs werden immer besser. Fragt sich nur ob Full HD bei gerade mal 42 Zoll überhaupt Sinn macht. Einen Unterschied zu HD Ready wird wohl kaum jemand erkennen können, der nicht 1 Meter vorm Gerät hockt.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 29 März 2007, 15:42:30
Zitat von: Wolfhard-Eitelwolf nach 29 März 2007, 13:40:16
Wie bei allen LCDs könnte auch bei Toshiba wieder der Schwarzwert und das LCD-typisch sterilere Bild gegen den Gebrauch zum DVD/HD schauen werden. Da ist Plasma nunmal technikbedingt vorne, da die Plasmazellen für ein sattes Schwarz schlicht komplett abgeschlatet werden können.

Aber eine interessante Option ist er dennoch, denn auch die LCDs werden immer besser. Fragt sich nur ob Full HD bei gerade mal 42 Zoll überhaupt Sinn macht. Einen Unterschied zu HD Ready wird wohl kaum jemand erkennen können, der nicht 1 Meter vorm Gerät hockt.


@KeyserSoze

So und nicht anders sehe ich das auch. FullHD 1080i/p wird (wenn überhaupt) ab 50" als Unterschied zu 720i/p "sichtbar", vorher wohl nur mit der Lupe. Und technisch sind Plasmas den LCDs eben nocht voraus, zwar nur einen Tick, aber den eben an entscheidenden Stellen wie die "Natürlichkeit" des dargestellten Bildes und vor allem beim Schwarzwert. Gerade letzteres ist auch beim Regza X3030D noch nicht wirklich gut, wenn man sich mal durch diverse Foren liest.

Vergleich mal Plasma und LCD direkt wenn Du kannst, am besten natürlich unter Bedingungen, die denen nahe kommen wie Du auch zu Hause Fernsehen wirst. Du wirst über die Unterschiede bzw. Nichtunterschiede überrascht sein. Technische Daten sind nur die eine Seite.

@Wolfhard-Eitelwolf

Warst Du das nicht, der ursprünglich den Xoro FullHD wollte?

Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Wolfhard-Eitelwolf nach 29 März 2007, 16:53:45
Ja an den hatte ich mal gedacht, in 42 Zoll. Tests haben auch gezeigt, dass der im Prinzip ein Megaschnäppchen ist mit Full HD... aber da ich mittlerweile sicher bin, niemals eine PS3 zu kaufen und auch meienn PC nicht anzustöpseln, bin ich wieder von ihm abgerückt. Für Otto-Normalo ist der Xoro aber ein echter Geheimtip! Die Unterschiede im Bild sieht man idR eh nur, wenn man auch gezielt danach sucht... ein typischer Effekt, wenn man irgendwann zu sehr informiert ist :)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 29 März 2007, 17:38:10
Zitat von: Wolfhard-Eitelwolf nach 29 März 2007, 16:53:45
[...] ein typischer Effekt, wenn man irgendwann zu sehr informiert ist :)


Yep, das kenne ich :-)

Informiert man sich nicht oder kaum, sondern kauft nach Gefühl kommt mit Sicherheit hinterher von irgendwie die Abwatschung in irgendeiner Form, informiert man sich, kommt die Verunsicherung und der Vernunftkauf.

Bleibt noch die Alternative: Extreme Überinformation unter Auferbietung aller Kräfte, schlaflosen Nächte und Quellen. Dann komm man meistens zum "perfekten" Kauferlebnis und es hat den Nebeneffekt, das man vor Anstrengung seltener etwas kauft ;-)

Ein Teufelskreis ;)



Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: KeyserSoze nach 31 März 2007, 02:23:52
Zitat von: mali nach 29 März 2007, 15:42:30Gerade letzteres ist auch beim Regza X3030D noch nicht wirklich gut, wenn man sich mal durch diverse Foren liest.



Wo finde ich denn Meinungen zu dem Teil? Meine normale Anlaufstelle, das Hifi-Forum, spekuliert auch nur über die Modelle. Aber afaik hat doch noch keiner ein aussagekräftiges Bild gesehen.

Ich hatte letztes Jahr vor der Wahl gestanden, LCD oder Plasma, und hab dann zu LCD gegriffen. Mein Gerät, der 37wl58 von Toshiba hat einen sehr guten Schwarzwert und auch nicht diese üblichen LCD Macken wie Streifenziehen bei Kameraschwenks. Ich bin da eigentlich sehr zufrieden mit.

Beim Regza werde ich wohl auch noch abwarten ob 47 Zoll bzw. 50 Zoll Geräte kommen werden, und das werden sie bestimmt.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 19 April 2007, 14:54:53
Samsung kündigt Kombi-Player für Blu-ray Disc und HD DVD an
http://www.heise.de/newsticker/meldung/88210

Panasonic beschleunigt Blu-ray-Rohlinge
http://www.heise.de/newsticker/meldung/88310

Das Blu-ray-Lager: Nächste Sicherheitsstufe bald erreicht
http://www.heise.de/newsticker/meldung/88307

Über 100.000 verkaufte HD-DVD-Player in den USA
http://www.heise.de/newsticker/meldung/88420
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 19 April 2007, 15:50:26
Für alle Zweifler, die behaupten, man könne aus den 80er Jahre B-Action Streifen nichts mehr rausholen, habe ich im Netz zwei Screenshots von einer High Def Ausstrahlung von Commando gefunden:

(http://uploadextra.com/img1/4dca51eba6630795ddfcd0b8afec6232/1_thumb.gif) (http://uploadextra.com/view/4dca51eba6630795ddfcd0b8afec6232/1.PNG)

(http://uploadextra.com/img1/a4730776b7f42b05b5f1fdb592fb4e4a/2_thumb.gif) (http://uploadextra.com/view/a4730776b7f42b05b5f1fdb592fb4e4a/2.PNG)

Grüße
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 19 April 2007, 16:13:21
Nicht übel, höchstens etwas kontrastarm, aber die Details sind erstaunlich :-)

Wo wurde der in HDTV ausgestrahlt?
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 19 April 2007, 16:39:32
So weit ich weiß auf einem US Kabel Sender, ob das 100%ig stimmt, weiß ich nicht, es ist ja auch kein Sender Logo zu sehen. Die Seite wo ich sie her habe ist auf jeden Fall nichts Offizielles und eventuell auch nicht ganz legal.

Grüße
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: LJSilver nach 20 April 2007, 14:19:39
Chinesische Firma stellt für Walmart 2 Millionen Billig-HD-DVD-Player her.

http://www.avsforum.com/avs-vb/showthread.php?t=836632
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 5 Mai 2007, 18:35:26
Hat hier zufällig noch einer die Clerks 2 HDDVD? Ich bekomme sie unter Power DVD nicht zum Spielen, das Menü läuft zwar, jedoch fehlen sämtliche Buttons und ich kann dementsprechend auch nichts anwählen, gschweige denn den Film starten.
Die X-Box spielt sie hingegen ohne Probleme.
Gibt es da eventuell Bugs wie bei den Kinowelt Hds?

Grüße
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: 666psheiko nach 5 Mai 2007, 22:19:38
Keine Ahnung ob es hier im Thread schon erwähnt wurde.

Das Thema welches Format setzt sich durch ist wohl gegessen, heute im Media Markt hat mir der Abteilungsleiter der CD / DVD Abteilung erzählt, daß demnächst die Filme auf einer Seite als HD-DVD und auf der anderen Seite als Blu-Ray enthalten sein werden. Wenn der Preis dadurch nicht steigt, was ich bezweifele, finde ich das eine gute Lösung.

Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 5 Mai 2007, 22:53:53
Das plant aber soweit ich weiß bisher nur Warner, Universal weigert sich weiterhin Blu-rays zu veröffentlichen, auf der anderen Seite stehen Sony, Disney und Fox, die sich der HDDVD verweigern. Daß der Preis bei den Total HD Discs steigt, ist aber schon gesagt worden, da für beide Medien Lizenzgebühren bezahlt werden müssen. In den USA sieht man das heute schon bei den Combo DVD/HDDVDs, die dort ca. 30 Dollar kosten - in etwa 10 Dollar mehr als eine normale HDDVD.

Grüße

Der Formatkrieg ist aber schon alleine dadurch entschieden, daß "Shaun Of The Dead" und "Hot Fuzz" nicht auf Blu-ray erscheinen werden :dodo:


Grüße
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 6 Mai 2007, 00:53:58
Zitat von: Crumb B nach  5 Mai 2007, 22:53:53
Der Formatkrieg ist aber schon alleine dadurch entschieden, daß "Shaun Of The Dead" und "Hot Fuzz" nicht auf Blu-ray erscheinen werden :dodo:


Doch doch, das werden die. Es dauert halt nur noch die kurze Zeitspanne bis sich Blu-ray endgültig durchgesetzt hat. Dass das geschehen wird ist IMHO inzwischen relativ klar.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 6 Mai 2007, 00:58:36
Das sehe ich noch nicht, denn außer der Tatsache, daß sich jede Woche eines der Lager zum Sieger kürt, passsiert momentan nicht viel.


Grüße
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Catfather nach 6 Mai 2007, 01:12:28
Zitat von: mali nach  6 Mai 2007, 00:53:58
Doch doch, das werden die. Es dauert halt nur noch die kurze Zeitspanne bis sich Blu-ray endgültig durchgesetzt hat. Dass das geschehen wird ist IMHO inzwischen relativ klar.




Und wie sieht deine Begründung dazu aus?
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 6 Mai 2007, 02:20:33
Zitat von: Catfather nach  6 Mai 2007, 01:12:28
Und wie sieht deine Begründung dazu aus?


Welche Begründung? Das ist einfach mein "Gefühl" aufgrund von Beobachtungen des ganzen Hick-Hacks. Nicht zufällig schrieb ich ja auch "IMHO" :-)

Das HD-DVD-Lager hatte eigentlich alle Trümpfe in der Hand (Technik, früher am Markt, weniger restriktiv, "freundlichere" Presse, etc.) Gemacht haben sie daraus jedenfalls wenig bis gar nichts. In der kurzen Zeit wo Blu-ray auch nennenswert am Markt ist, haben die jedenfalls deutlich mehr an Boden gutgemacht, als HD-DVD.



Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 6 Mai 2007, 02:36:47
Damit hast Du natürlich recht, ich warte die letzten 6 Monate, daß hier mal mehr als 1 guter Titel pro Monat erscheint und werde bei der Auswahl meistens enttäuscht, aber wenn sie im Sommer endlich anfangen, sich gegenseitig mit Titeln zu bombardieren, und WalMart im Herbst wirklich die 199Dollar Player raushaut, wird das ganze schon noch spannend.

Grüße
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Catfather nach 6 Mai 2007, 14:16:23
Zitat von: mali nach  6 Mai 2007, 02:20:33
Welche Begründung? Das ist einfach mein "Gefühl" aufgrund von Beobachtungen des ganzen Hick-Hacks. Nicht zufällig schrieb ich ja auch "IMHO" :-)


"IMHO" habe ich natürlich zur Kenntnis genommen, doch mir sagt mein Bauchgefühl als "Beobachter" etwas ganz anderes...  :icon_mrgreen: 

Zitat von: mali nach  6 Mai 2007, 02:20:33
Das HD-DVD-Lager hatte eigentlich alle Trümpfe in der Hand (Technik, früher am Markt, weniger restriktiv, "freundlichere" Presse, etc.) Gemacht haben sie daraus jedenfalls wenig bis gar nichts.


Was sollten sie denn auch daraus machen? Die Zeit für eine solche restriktive neue und erstmal teuere Technik war und ist m.E. immer noch nicht reif!
Oder meinst du etwa das BR mehr daraus gemacht hätten? 

Zitat von: mali nach  6 Mai 2007, 02:20:33
In der kurzen Zeit wo Blu-ray auch nennenswert am Markt ist, haben die jedenfalls deutlich mehr an Boden gutgemacht, als HD-DVD.


Sie haben HD in den dürftigen Verkaufszahlen in etwa eingeholt, nicht zuletzt durch die PS3. Doch nun werden sie genauso stagnieren, die Umsätze von HD und BR sind von beiden Systemn momentan noch höchst bescheiden im Vergleich zur guten alten DVD!
Ich glaube auch nicht, dass sich das so schnell ändern wird...
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: DukeNukem69 nach 9 Mai 2007, 19:53:31
Gerüchte: Universal will angeblich exklusive Unterstützung der HD DVD aufgeben...

http://www.heise.de/newsticker/meldung/89498/from/rss09
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Wolfhard-Eitelwolf nach 10 Mai 2007, 16:58:15
Wurde schon dementiert, nur ein Gerücht.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Hellboy nach 31 Mai 2007, 14:27:02
Zitat von: Wolfhard-Eitelwolf nach 10 Mai 2007, 16:58:15
Wurde schon dementiert, nur ein Gerücht.

Gibt es da schon eine Quelle?

Weiß einer, für welches Lager "The Weinstein Co." (bzw. Genius Prod. in den US) sind? Hierzulande wurde die Weinsteins über Buena-Home auf Blue-Ray. Welches Lager hat Senator (Rohtenburg)? Kommt Grindhouse usw. hierzulande dann auf HDDVD oder Blue-Ray?
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 31 Mai 2007, 14:48:15
Weinstein scheint HD-DVD zu bevorzugen, Clerks 2 zumindest ist nicht auf Blu-ray erschienen.
Das Dementi war auf Heise zu lesen, müßte man dort auch noch finden.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Hellboy nach 31 Mai 2007, 15:58:21
Aha also stimmts doch, Weinstein Filme werden zumindest in den USA als HD-DVD. Während bisher die Weinstein noch über den Disney-Vertrieb Buena Vista als Blue-Ray vertrieben werden zb. Scary Movie 4.

Habe mal bissel Gegoogelt  :icon_rolleyes: es scheint so als würde Senator Blue-Ray neben DVD bevorzugen, d.h. Grindhouse in Dtl. als BluyRay  :icon_sad: während in Amerika als HD-DVD veröffentlicht wird.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 31 Mai 2007, 16:32:37
Ist doch okay wenn irgendwo auf der Welt ein Film auf dem jeweiligen Lieblingsmedium veröffentlicht wird, ist auf jedenfall einfacher als mehrere Player stehen zu haben.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: blade2603 nach 1 Juni 2007, 10:12:22
so...

ich hab mal ne Frage zum Regionalcode. Ist es bei den HD DVD´s genauso wie bei den normalen?
Hab irgendwo gelesen das die Europäischen DVDS noch ohne RC sind. Ist das bei den Amis auch noch so?
Bei Ebay hab ich ne DVD gefunden die mich interessieren würde, da steht aber was von RC1. Sind die Amis schon soweit das die Ihre Grenzen abstecken?
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 1 Juni 2007, 12:32:11
HDDVDs haben weltweit keinen Regionalcode, hab selbst einige im Regal stehen, die alle ohne Hacks laufen.
In den Intenet Shops steht das wohl nur so, weil sie in der Maske einen Code eingeben müssen, oder sich einfach nicht dafür interessieren.
Bei den Combo-Discs ist dann auf der DVD Seite aber natürlich ein Code drauf.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: blade2603 nach 1 Juni 2007, 15:58:33
gut dann kann ich ja beruhigt einkaufen gehen..... DANKE
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 1 Juni 2007, 20:34:57
In England kommt jetzt von Pioneer ein Blu-ray Laufwerk für ca. 230 Euro, allerdings wohl nur zum Abspielen, brennen tut er nur DVDs:

http://www.overclockers.co.uk/showproduct.php?prodid=CD-048-PO
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: blade2603 nach 1 Juni 2007, 21:41:18
na das sieht ja aber schon mal nach einer finazierbaren Möglichkeit aus... so wies aussieht wird das ja wohl doch das Medium der Zukunft sein.. hab gehört das in Amiland deutlich mehr Bluray Disks über die Theke gehen als HDDVD´s....  Aber die wichtigsten Firmen haben sich auch für das Medium entschieden... na wenn der Player unter 180€ sinkt überleg ich es mir das Ding anzuschaffen...  alles andere is mir im Moment noch zuviel. So lange läuft halt HD....
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: S.w.a.p nach 13 Juni 2007, 13:21:24
Hier mal wieder was aktuelelles:

http://www.chip.de/news/c1_news_27268130.html?tid1=9226&tid2=0

Nur wer kauft sich dann eine DVD/HD Combodisc?
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Dr. Phibes (Buurman) nach 13 Juni 2007, 13:44:32
Ich habe mir auch die Frage gestellt und bin eigentlich zu der Lösung gekommen, dass es leute sind, die jetzt DVD haben aber wissen, irgendwann auf HD umzusteigen. Wobei es mir dann auf den Sack geht, dass man nicht neben der Combo-Version eine reine HD-Version rausbringt. Warum soll ich mir eine DVD angucken, wenn ich HD habe?

Abzocke wird das nicht sein.  :icon_rolleyes: :icon_cool: :icon_mrgreen:
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: S.w.a.p nach 13 Juni 2007, 13:52:59
Ich habe ca. 800 DVD´s und wirklich keine Lust mir diese alle nochmals neu zu kaufen. Sicherlich werde ich auch irgendwann umsteigen, aber dann darf es wohl gleich hochauflösend sein.

Ich denke auch es geht dort genauso weiter wie jetzt, erst Single Discs, dann Special Editions, immer ausgefeiltere Verpackungen etc...

Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: LJSilver nach 14 Juni 2007, 12:37:15
Zitat von: Crumb B nach  1 Juni 2007, 20:34:57
In England kommt jetzt von Pioneer ein Blu-ray Laufwerk für ca. 230 Euro, allerdings wohl nur zum Abspielen, brennen tut er nur DVDs:

http://www.overclockers.co.uk/showproduct.php?prodid=CD-048-PO


Komtm auch bwei uns am 20. Juni. Sucht mal bei geizhals nach dem Pioneer BDC-202 bzw. BDC-S02 ;-)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 14 Juni 2007, 12:54:31
Na das ist doch nett.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: blade2603 nach 14 Juni 2007, 13:12:49
na... der Preis sieht ja schon mal faaaaaaast erschwinglich aus... 
sehr gut...

haben BluRay und HD eigentlich ungefähr die selben PC voraussetzungen?
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 14 Juni 2007, 13:26:21
Ja, dürfte kein Problem sein.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: quaker nach 14 Juni 2007, 16:50:57
Mal ein paar Releasedaten (keine Ahnung, wo ich sonst damit hin soll):

Von Concorde kommen am 31.8 auf Blu-Ray und HD-DVD folgende Filme:
Tomb Raider
12 Monkeys
Wir Waren Helden FSK18
Underworld FSK18
Silent Hill

Die Monkeys und Silent Hill sind auf BR schonmal gekauft.

Und von Highlight kommen im "Spätsommer" folgende BRs:
Resident Evil
Resident Evil 2
Fantastic Four

Hab ich alle schon auf DVD. :bawling: Und gerade die Filme sinds mir nicht wert, die nochmal zu kaufen.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 14 Juni 2007, 16:56:41
Zumindest Resident Evil 2 sieht Hammer aus auf Blu-ray und bei Highlight kann man auf die Extended hoffen, die  es in den USA ja noch nicht zur VÖ gebracht hat.
Bei 12 Monkeys weiß ich nicht ob man bei dem dreckigen Look noch was rausholen kann, aber Silent Hill ist schon mal vorgemerkt :respekt:
Jetzt die Tage nur noch Pakt der Wölfe HD-DVD aus GB bestellen, und ich bin wieder etwas glücklicher :dodo:
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: blade2603 nach 14 Juni 2007, 18:37:07
Na dann bin ich wohl der einzige der sich auf die Fantastic Four HD DVD freut....

Evtl. werde ich mir dann auch mal wir waren Helden zulegen... und auch sehen... aber sonst ist es mir eigentlich keine der BR/HD DVD´s wert...
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 14 Juni 2007, 18:55:21
Zitat von: quaker nach 14 Juni 2007, 16:50:57
Mal ein paar Releasedaten (keine Ahnung, wo ich sonst damit hin soll):

Von Concorde kommen am 31.8 auf Blu-Ray und HD-DVD folgende Filme:
12 Monkeys
[...]
Die Monkeys und Silent Hill sind auf BR schonmal gekauft.


Bei 12 Monkeys bin ich mal auf die Bildquali gespannt. Werde Dich dann löchern :-)

ZitatUnd von Highlight kommen im "Spätsommer" folgende BRs:
Resident Evil


Milla in HD  :icon_mrgreen:
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: LJSilver nach 16 Juni 2007, 03:48:56
Zitat von: LJSilver nach 14 Juni 2007, 12:37:15
Komtm auch bwei uns am 20. Juni. Sucht mal bei geizhals nach dem Pioneer BDC-202 bzw. BDC-S02 ;-)


Update: Das BDC-202 wurde wohl auf Juli verschoben.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: quaker nach 17 Juni 2007, 14:49:51
In UK kommen am 27.8 folgende Filme auf Blu-Ray:
Oldboy
http://www.play.com/Product.aspx?title=3385525&r=BLU&PRODUCT_TITLE=Oldboy+(Blu-ray

Black Book
http://www.play.com/Product.aspx?title=3385523&r=BLU&PRODUCT_TITLE=Black+Book+(aka%3a+Zwartboek)+(Blu-ray

Seventh Seal
http://www.play.com/Product.aspx?title=3385524&r=BLU&PRODUCT_TITLE=The+Seventh+Seal+(Blu-ray


Blu-Ray Discs aus Italien:
http://forum.cinefacts.de/showthread.php?t=176611

Hab keine Lust jetzt, die Links auch noch hier reinzuposten. Kann man ja da entnehmen. :icon_smile:
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 18 Juni 2007, 14:57:14
Golem

Blu-ray und HD-DVD - Der Kampf ist vorbei
Koexistenz beider Formate absehbar


http://www.golem.de/0703/51224.html

HD-DVD und Blu-ray Disc wieder kopierbar
http://www.golem.de/specials/bluray/



Heise

US-Videothekenkette entscheidet sich für Blu-ray Disc
http://www.heise.de/newsticker/meldung/91288

Blu-ray Disc contra HD DVD: Concorde nimmt neutrale Position ein
http://www.heise.de/newsticker/meldung/91130

Universal bringt erste deutsche HD-DVD/DVD-Combo-Disc im August
http://www.heise.de/newsticker/meldung/91019

Schon wieder ein Sieger in der HD-Disc-Schlacht
http://www.heise.de/newsticker/meldung/90991
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 18 Juni 2007, 15:15:15
Zitat von: mali nach 18 Juni 2007, 14:57:14

HD-DVD und Blu-ray Disc wieder kopierbar
http://www.golem.de/specials/bluray/


"wieder" ist gut, der neue AACS der Matrix Trilogie wurde geknackt, bevor sie im Handel erhältlich war :icon_lol:
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 19 Juni 2007, 00:25:51
Zitat von: Crumb B nach 18 Juni 2007, 15:15:15
"wieder" ist gut, der neue AACS der Matrix Trilogie wurde geknackt, bevor sie im Handel erhältlich war :icon_lol:


Genaugenommen wurde "nur" der Processing-Key wieder entschlüsselt und verbreitet. AACS ist jedoch nach wie vor noch ungeknackt. Kann aber eben umgangen werden.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 19 Juni 2007, 00:27:30
Poteyto - Potahto
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 19 Juni 2007, 00:40:10
Zitat von: Crumb B nach 19 Juni 2007, 00:27:30
Poteyto - Potahto


Gesundheit :)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 19 Juni 2007, 00:45:34
Danke  :icon_mrgreen:
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 21 Juni 2007, 10:49:18

Umtauschaktion:

Sony gesteht Bildmängel bei Blu-ray Disc "The Fifth Element" ein
http://www.heise.de/newsticker/meldung/91437

Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Cratefruit nach 22 Juni 2007, 00:34:42
Immer muss der arme Luc Besson dran glauben ;), die Erstauflage der "Das Fünfte Element"-DVD war damals (auch eine der ersten DVD's auf dem Markt) auch gut fehlerbehaftet...
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 25 Juni 2007, 12:31:13

5 geschenkte HD-DVD Filme - jedenfalls fast geschenkt ;-)

Toshiba startet Werbeaktion für HD-DVD-Player
http://www.heise.de/newsticker/meldung/91643


Jetzt geht das ramschen los? ;-)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 2 Juli 2007, 16:20:16
Amazon und Microsoft planen "HD DVD on Demand"
http://www.heise.de/newsticker/meldung/92035

HD DVD: Toshiba macht Player fit für Inhalte aus dem Web
http://www.heise.de/newsticker/meldung/92053
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 4 Juli 2007, 18:53:47
Zitat von: mali nach 25 Juni 2007, 12:31:13
5 geschenkte HD-DVD Filme - jedenfalls fast geschenkt ;-)

Toshiba startet Werbeaktion für HD-DVD-Player
http://www.heise.de/newsticker/meldung/91643


Diese Aktion wurde von Toshiba ausgedehnt:

http://www.mediabiz.de/newsvoll.afp?Nnr=236126&Biz=videobiz&Premium=N&Navi=00000000&T=1

Gilt jetzt auch für den Toshiba HD-EP10

Überzeugt mich dennoch nicht von HD-DVD ;-)


http://www.heise.de/newsticker/meldung/92194
Samsung kündigt HD-Disc-Kombiplayer für deutschen Markt an

http://www.heise.de/newsticker/meldung/92110
Blu-ray-Lager im Visier der EU-Kommission



Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 16 Juli 2007, 18:00:09

Amazon verzeichnet Trend zugunsten der Blu-ray
http://www.mediabiz.de/newsvoll.afp?Nnr=236868&Biz=videobiz&Premium=N&Navi=00000000&T=1


Fast billg :-)

Toshiba verkauft HD-DVD-Player angeblich für 99 US-Dollar
http://www.heise.de/newsticker/meldung/92708
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: schlitzauge23 nach 16 Juli 2007, 19:32:51
Ich wollte mich jetzt demnächst auf den neusten Stand bringen. TV-Anlage und alles was dazu gehört. Aber kann man schon ungefähr sagen ob sich jetzt Blue-Ray oder HD-DVD durchsetzen wird? Oder is das noch nicht vorhersehbar? Vielleicht hat jemand Tips :respekt: Möhte mir dann nämlich nach und nach meine Lieblingsfilme zulegen und hab da natürlich kein Plan wie ich vorgehen soll.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 17 Juli 2007, 11:59:00
Zitat von: schlitzauge23 nach 16 Juli 2007, 19:32:51
Ich wollte mich jetzt demnächst auf den neusten Stand bringen. TV-Anlage und alles was dazu gehört. Aber kann man schon ungefähr sagen ob sich jetzt Blue-Ray oder HD-DVD durchsetzen wird? Oder is das noch nicht vorhersehbar? Vielleicht hat jemand Tips :respekt: Möhte mir dann nämlich nach und nach meine Lieblingsfilme zulegen und hab da natürlich kein Plan wie ich vorgehen soll.


Das kann derzeit wohl noch niemand verläßlich sagen.

IMHO geht die Tendenz derzeit eher zu Blu-ray, zumindest haben die in den letzten Monaten mehr Boden gutgemacht als HD-DVD. Kann aber, aus welchen Gründen auch immer, immer noch jederzeit in die eine andere Richtung kippen. Je nach Betrachtungsweise verkündet ja einmal pro Woche jedes der beiden Lager den endgültigen Sieg :-)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: blade2603 nach 17 Juli 2007, 12:27:03
Zitat von: schlitzauge23 nach 16 Juli 2007, 19:32:51
Ich wollte mich jetzt demnächst auf den neusten Stand bringen. TV-Anlage und alles was dazu gehört. Aber kann man schon ungefähr sagen ob sich jetzt Blue-Ray oder HD-DVD durchsetzen wird? Oder is das noch nicht vorhersehbar? Vielleicht hat jemand Tips :respekt: Möhte mir dann nämlich nach und nach meine Lieblingsfilme zulegen und hab da natürlich kein Plan wie ich vorgehen soll.


die Pornoindustrie wird den Sieger bekannt geben! Wenn die sich für ein Medium entschieden haben, ist alles geklärt! Mir ist es im moment eigentlich noch egal, hab im Moment noch HD wenn dann wirklich irgendwann mal ein BluRay laufwerk zu einem günstigen Preis kommt, kommt das noch dabei, aber vorerst sehe ich nicht mir ne PS3 zu holen. oder mehr als 300 € für einen Player auszugeben, die Zeiten sind vorbei....
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: DukeNukem69 nach 17 Juli 2007, 19:52:55
Ich tippe auch mal stark auf Blu-ray, wenn man nur mal die Veröffentlichungen in den nächsten 2-3 Monaten durchsieht,
erscheinen fast doppelt so viele interessante Blu-rays wie HD-DVDs... :icon_surprised:

Ich kann zwar beide Formate abspielen, aber bei mir kommen bisher auf 20 Blu-rays auch nur 3 HD-DVDs und das wird sich auch vorerst nicht ändern...  :icon_rolleyes:
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: quaker nach 17 Juli 2007, 21:43:00
Ich hab zwar keine Ahnung, wer sich nun durchsetzt aber ich persönlich setze auf Blu-Ray. Ganz einfach aus dem Grund, weil bei den großen Studios die HD-DVD nur Universal Sachen exklusiv sind (natürlich noch andere Studios, aber das ist das wichtigste) und bei Blu-Ray eben Sony, Fox...
Ich hätte mir ja auch das HD-Laufwerk zur 360 kaufen können, gibts ja schon relativ günstig aber die Lautstärke der Konsole und das lahme Updaten von Microsoft haben dann doch nein gesagt. So stehen hier jetzt momentan 11 Blu-Ray's... :icon_smile:
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Dr. Phibes (Buurman) nach 18 Juli 2007, 10:20:17
Was mich an HD derzeit maßlos ärgert, sind die dämlichen Titel, die dafür rauskommen. Wenn ich mir so die VÖs in den USA angucke (nach D muss man erst gar nicht gucken) und Filme wie "Patch Adams", "Erin Brockovich" und Co. lese, dann frage ich mich wirklich, wie man HD auf die Beine bringen will. Von mir aus soll jeder Patch Adams gucken, aber es gibt bestimmt genug andere Titel, die eher Sinn auf HD machen als z.B. Patch Adams. BR bringt zumindest mal einige Blockbuster und ältere sehr gute Filme heraus, bei HD habe ich auch nur 3 VBs zur Zeit offen (300, Hot Fuzz und Shawn of the Dead). Da wird sich das HD-Lager mal einiges überlegen müssen. 
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Darkness nach 19 Juli 2007, 14:53:02
Zitat von: blade2603 nach 17 Juli 2007, 12:27:03
die Pornoindustrie wird den Sieger bekannt geben! Wenn die sich für ein Medium entschieden haben, ist alles geklärt!


Wenn die Pornoindustrie das Sagen hat dann wirds wohl HD-DVD da ja Sony und damit Blu-ray wie schon damals beim VHS-Streit keine Pornos auf "ihrem" Medium haben will..
Soweit ist das mein Wissensstand.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Sniper 93 nach 19 Juli 2007, 15:10:10
Zitat von: Darkness nach 19 Juli 2007, 14:53:02
Wenn die Pornoindustrie das Sagen hat dann wirds wohl HD-DVD da ja Sony und damit Blu-ray wie schon damals beim VHS-Streit keine Pornos auf "ihrem" Medium haben will..


Ach Quark ... die ersten Pornos auf Blue-Ray sind schon angekündigt bzw. schon draußen. Und Sony verbietet keinem Presswerk die Herstellung von Pornos.

http://ec1.images-amazon.com/images/P/B000KF0S4I.01._SS400_SCLZZZZZZZ_V46935847_.jpg (http://ec1.images-amazon.com/images/P/B000KF0S4I.01._SS400_SCLZZZZZZZ_V46935847_.jpg)

Und soweit ich weiß, wird Universal in absehbarer Zeit auch vom "HD-DVD only trip" runterkommen. Zumal die "Blockbuster"-Kette alle HD-DVD´s aus dem Regal genommen hat und nur noch Blue-Rays anbietet. (online gibts weiterhin nich HD-DVD´s)

Ich denke die Blue-Ray machts. Gegen eine Kombilösung hätt ich allerdings auch nix einzuwenden.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 19 Juli 2007, 15:14:55
Die Pornos auf HD-DVD only, wurde von Sony ganz schnell wieder dementiert, allerdings genauso die Meldung, daß Universal zukünftig zweigleisig fahren würde. Abwarten  :andy:

Edit: Shots der HD-DVD von 300

http://www.image-load.eu/out.php/i2842_shot00152.png
http://www.image-load.eu/out.php/i2836_shot00122.png
http://www.image-load.eu/out.php/i2843_shot00012.png
http://www.image-load.eu/out.php/i2844_shot00022.png
http://www.image-load.eu/out.php/i2845_shot00032.png
http://www.image-load.eu/out.php/i2841_shot00142.png

wie erwartet durch die Filter kein Riesengenuß, aber um den Film ist es eh nicht schade.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 23 Juli 2007, 10:38:23
Zitat von: Crumb B nach 19 Juli 2007, 15:14:55
Edit: Shots der HD-DVD von 300
[...]
wie erwartet durch die Filter kein Riesengenuß, aber um den Film ist es eh nicht schade.


Urks. Wirkt weichgespült und verrauscht zugleich.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: LJSilver nach 23 Juli 2007, 18:26:38
Wayne's interessiert:

Das Bluray-Laufwerk von Pioneer ist jetzt lieferbar in mehren Varianten für ca. 250 Euro in meheren (günstigeren und teuereren) Varianten. Hab für meins 240 inkl. Versand bezahlt.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: schlitzauge23 nach 24 Juli 2007, 00:10:43
Bei Amazon gabs gerade Ricky Bobby für 1,90, Die Chaoscamper für 3,90 und Kung Fu Hustle für 5,90 Euro zu bestellen :LOL: :00000109: :dodo: :algo: :pidu:

War das jetzt nen Auszeichnungsfehler oder gewollt? :icon_lol:

Edit: Als Blue-Ray übrigens :D
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 24 Juli 2007, 01:48:17
Danke, Ricky Bobby und Kung Fu Hustle ist bestellt.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 24 Juli 2007, 10:46:52
Zitat von: schlitzauge23 nach 24 Juli 2007, 00:10:43
Bei Amazon gabs gerade Ricky Bobby für 1,90, Die Chaoscamper für 3,90 und Kung Fu Hustle für 5,90 Euro zu bestellen :LOL: :00000109: :dodo: :algo: :pidu:

War das jetzt nen Auszeichnungsfehler oder gewollt? :icon_lol:


Bei den Filmen würde ich mal sagen: Gewollt ;->
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 24 Juli 2007, 12:45:12
Ist aber schon wieder teuer, jetzt heißts wieder abwarten obs ankommt oder nicht, aber bei dem "geringen" Preisunterschied bin ich guter Hoffnung.

Edit: Und gecancelt.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Robi nach 24 Juli 2007, 16:10:39
Zitat von: Crumb B nach 19 Juli 2007, 15:14:55
Edit: Shots der HD-DVD von 300

http://www.image-load.eu/out.php/i2842_shot00152.png


Na Holla! Trägt die Madam zufällig kein Höschen?  :icon_eek:
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: schlitzauge23 nach 24 Juli 2007, 16:12:20
Bestellungen wurden stoniert  :wallbash: :fight:
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 27 Juli 2007, 10:30:07
Heise

Spielbergs HD-Disc-Debüt findet nun auf Blu-ray Disc statt
http://www.heise.de/newsticker/meldung/93396

Denon entscheidet sich für Blu-ray Disc
http://www.heise.de/newsticker/meldung/93248

HD-DVD-Laufwerk für Xbox 360 mit fünf Filmen für 179 US-Dollar
http://www.heise.de/newsticker/meldung/93387

Samsungs Kombiplayer beherrscht keine 24p-Wiedergabe von HD DVDs
http://www.heise.de/newsticker/meldung/93322


Golem

Denon setzt auf Blu-ray Disc - und später auch auf HD-DVD
http://www.golem.de/0707/53717.html

Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: blade2603 nach 27 Juli 2007, 11:16:34
Zitat von: mali nach 27 Juli 2007, 10:30:07
Heise

HD-DVD-Laufwerk für Xbox 360 mit fünf Filmen für 179 US-Dollar
http://www.heise.de/newsticker/meldung/93387




ist bekannt ob das auch in Deutschland angedacht ist?

Das Laufwerk habe ich zwar aber, die 5 Filme sind schon nicht schlecht..  und verkaufen kann man das Laufwerk dann auch wieder!
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 27 Juli 2007, 12:03:21
Zitat von: blade2603 nach 27 Juli 2007, 11:16:34
ist bekannt ob das auch in Deutschland angedacht ist?


Sieht nicht so aus:
http://www.golem.de/0707/53741.html
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: blade2603 nach 27 Juli 2007, 12:21:20
Zitat von: mali nach 27 Juli 2007, 12:03:21
Sieht nicht so aus:
http://www.golem.de/0707/53741.html



Tolle Wurst...

naja.. evtl. bestelle ich mir dann halt das Laufwerk mit den AMI Filmen... is ja auch nicht schlecht.. und das Angebot is auch etwas größer als hier..
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Sniper 93 nach 27 Juli 2007, 21:57:32
Zitat von: mali nach 27 Juli 2007, 10:30:07

HD-DVD-Laufwerk für Xbox 360 mit fünf Filmen für 179 US-Dollar
http://www.heise.de/newsticker/meldung/93387



:LOL: - irgendwie klingt das für mich nach "den letzten Zuckungen der HD-DVD"  :icon_twisted:
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 3 August 2007, 17:33:05

Wichtige Eilmeldung ;-)

Japanische Pornoindustrie setzt auf Blu-ray Disc
http://www.heise.de/newsticker/meldung/93580

Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Dr. STRG+C+V n0NAMe nach 3 August 2007, 23:19:06
Richtig muss das heißen ...

Zitat von: mali nach  3 August 2007, 17:33:05
Wichtige Eilmeldung für deBene  :icon_mrgreen:

Japanische Pornoindustrie setzt auf Blu-ray Disc
http://www.heise.de/newsticker/meldung/93580


Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 4 August 2007, 15:57:17
Tja mali, wie willst Du die Disc in den Blu-ray Player kriegen? ;)

http://www.davisdvd.com/news/hd-dvd.html

Universal Studios Home Entertainment will release catalog titles For Love of the Game and The Last Starfighter onto HD-DVD on September 18th. Both are presented on HD-30 dual-layer discs with 1080P widescreen transfers, Dolby Digital Plus and Dolby True HD 5.1 Surround tracks. The Last Starfighter includes commentary with Director Nick Castle and Production Designer Ron Cobb, "Crossing the Frontier: Making The Last Starfighter," teaser and theatrical trailers. Retail is $29.98 each.

Hmmm, lecker...
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: DukeNukem69 nach 4 August 2007, 17:17:38
Zitat von: Crumb B nach  4 August 2007, 15:57:17
Tja mali, wie willst Du die Disc in den Blu-ray Player kriegen? ;)


Schon mal was von Hybrid-Playern gehört... ;)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 5 August 2007, 01:05:50
Genau, entweder Hybrid oder ich warte einfach bis sich HD-DVD erledigt hat (bald :->), dann kommen nämlich sowieso die ganzen "Exklusiv"-HD-DVD Titel nochmal als Blu-ray :-))
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 5 August 2007, 01:24:43
Die Zeit nicht gekennzeichneter Exklusivfassungen fürs neue Medium hat begonnen:

http://www.schnittberichte.com/schnittbericht.php?ID=4167
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: JimmyAutomatic nach 5 August 2007, 01:54:16
Zitat von: Crumb B nach  5 August 2007, 01:24:43
Die Zeit nicht gekennzeichneter Exklusivfassungen fürs neue Medium hat begonnen:

http://www.schnittberichte.com/schnittbericht.php?ID=4167

Bei den Screenshots ist eindeutig erkennbar, was die HD-DVD vor der DVD fürn Vorteil hat, mehr Schärfe, mehr Details und bessere Farben.  :LOL:
Hab zuerst gedacht die würden wie bei 300(SB ist mittlerweile gelöscht) nen Workprint mitm Camrip vergleichen  :icon_lol:
ja ich weiß das das fotos sind
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 5 August 2007, 02:20:19
Hot Fuzz wird grade als beste HD-DVD aller Zeiten gelobt:
http://hddvd.highdefdigest.com/880/hotfuzz.html

Hier noch ein Vergleich DVD - HD-DVD:
http://www.avsforum.com/avs-vb/showthread.php?t=885362
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 10 August 2007, 12:58:07
HD-Disc "300" bricht Verkaufsrekorde
http://www.heise.de/newsticker/meldung/94006

VÖ-Satire
http://www.heise.de/newsticker/foren/go.shtml?read=1&msg_id=13277353&forum_id=121882


Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 10 August 2007, 13:08:49
...und alle freuen sich über die tolle Qualität :rofl:
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 17 August 2007, 12:36:20
News:

http://www.heise.de/newsticker/meldung/94250
US-Einzelhändler: Lücke zwischen Blu-ray Disc und HD DVD schließt sich

http://www.heise.de/newsticker/meldung/94465
Lässt Warner HD-DVD-/DVD-Combo-Discs sterben?

http://www.heise.de/newsticker/meldung/94361
HD-Disc-Kombiplayer sinkt im Preis


Test:

Test: Blu-ray Player Sony BDP-S1
http://www.cine4home.de/tests/BlurayPlayer/SonyBDP-S1/SonyBDP_S1Test.htm


Info:

Blu-Ray Region Code info
http://bluray.liesinc.net/
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 17 August 2007, 20:13:39
Screens von der immer wieder verschobenen Commando Blu-ray:
http://www.keepmyfile.com/image/c362671794796
http://www.keepmyfile.com/image/bf8f531794794
http://www.keepmyfile.com/image/203c201794795
http://www.keepmyfile.com/image/1047f31794793

Zwar das übliche Mpeg2 Geriesel, aber hier kann trotzdem keiner behaupten, man könne aus alten Kloppern nichts mehr rausholen, mit 300 kann er locker mithalten :icon_lol:
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Hellboy nach 17 August 2007, 20:44:03
Mich würde mal generel mal ein direkter Bildvergleich von HD-DVD vs. Blue-Ray wie etwa "300" oder andere Filme die auf beiden HD-Medien vertreten sind interessieren.

Vielleicht ist es ja so, das bei einem Film die gleiche non-plus-ultra-Qualität vorhanden ist - da könnte man meinen Blue-Ray (bei einem einzelen) - so viel Speicher und 50% heiße Luft weil Speicherplatz-Verschwendung.  :icon_rolleyes: In so einem Falle wäre doch Blue-Ray doch was für Boxen-Fans (Mehrere Filme auf einer Scheibe) interessant.

Ich bin noch unentschlossen was HD-Medien angeht, aber eines stört mich schon :anime:: das helle Blau bei den Blue-Ray-Disc-Cases (Dunkles Cover etwa 300 und hellblaue Plaste :doof:) macht sich im Regel besonders gut. :icon_confused:
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: quaker nach 17 August 2007, 20:56:48
Hier mal ein kleiner Vorgeschmack auf kommende Anchor Bay Blu-rays:

(http://img255.imageshack.us/img255/2982/starzbluadlgkd6.jpg)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 17 August 2007, 21:09:46
Zitat von: Hellboy nach 17 August 2007, 20:44:03
Mich würde mal generel mal ein direkter Bildvergleich von HD-DVD vs. Blue-Ray wie etwa "300" oder andere Filme die auf beiden HD-Medien vertreten sind interessieren.


Warner benutzt identische Master, d.h. das Bild ist auf beiden Scheiben gleich, die anderen zweigleisigen Majors (das wäre dann wohl nur Paramount, mehr fallen mir zumindest nicht ein) werden da wohl ähnlich verfahren.
Bei den kommenden HD Scheiben von Concorde ist es wiederum so, daß die Bitrate bei der Blu-ray bei den längeren Filmen runtergeschraubt wird, da Dual-Layer Scheiben wohl noch zu teuer sind, ob man den Unterschied zur besseren HD-DVD mit dem bloßen Auge erkennen kann, ist dabei aber fragwürdig.

Zitat von: quaker nach 17 August 2007, 20:56:48
Hier mal ein kleiner Vorgeschmack auf kommende Anchor Bay Blu-rays


Darauf warte ich schon seit seit der ersten Divimax DVD  :love:
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: LJSilver nach 18 August 2007, 19:33:52
Der Chefe von Universal hat letztens in einem Interview verlauten lassen, dass Universal auch in Zukunft nicht auf Bluray setzen wird. Als Grund nannte er, dass die HD-DVD wesentlich geringere Produktionskosten hat. Link hab ich jetzt leider nimmer, müsste ich suchen, falls gewünscht.

Ich freu mich drüber, weil der Formnatkrieg die Preise unten halten wird. Sobald Sony den gewinnen würde, würden die Preise in die Höhe schießen. SO steht uns im Oktober schon die erste Nice Price HD-Aktion von Warner ins Haus!  :dodo:
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: DukeNukem69 nach 18 August 2007, 20:11:53
Zitat von: LJSilver nach 18 August 2007, 19:33:52
SO steht uns im Oktober schon die erste Nice Price HD-Aktion von Warner ins Haus!  :dodo:


Gestern morgen gab es schon kurzfristig die Warner Blu-rays von Full Metal Jacket, House of Wax, Firewall, Syriana, Wo die Liebe hinfällt, Auf der Flucht, Kiss Kiss Bang Bang, Passwort: Swordfish und Training Day für 14,90 Euro bei Amazon... :respekt:

Mittlerweile gibt es nur noch House of Wax und Auf der Flucht für den Preis... :icon_rolleyes:
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Wolfhard-Eitelwolf nach 19 August 2007, 19:23:40
Hm Training Day hätt ich mir gern gegriffen, schade. Aber ansonsten nicht wirklich interessante Filme, vll Full Metal Jacket noch, aber der ist eigentlich 4:3 und somit maskiert für Bluray :(
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 19 August 2007, 20:23:43
Das wollte ich gar nicht glauben, bis ich grade im Netz ein paar Screenshots gefunden habe, da hat Warner ja ganze Arbeit geleistet :wallbash:
Früher wurde uns auf VHS Widescreen vorenthalten und jetzt muß alles 16:9 sein? :doof:


HD-DVD:
(http://img63.imageshack.us/img63/4119/widescreen00047zt4.png) (http://imageshack.us)

DVD:
(http://img338.imageshack.us/img338/4055/pdvd000wi5.jpg) (http://imageshack.us)

Edit:

Wenigstens bei Casablanca hat Warner das Originalformat beibehalten:

(http://www.image-load.eu/out.php/t3844_Casablanca.PNG) (http://www.image-load.eu/out.php/i3844_Casablanca.PNG)

(http://www.image-load.eu/out.php/t3845_Casablanca2.PNG) (http://www.image-load.eu/out.php/i3845_Casablanca2.PNG)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: psYchO dAd nach 19 August 2007, 20:53:23
ROFL, das ist mal ein absoluter Hammer von Warner!
Anscheinend regen sich die Leute heutzutage nicht mehr über das "Panzerschlitzformat" auf, sondern eher wenn auf ihrem 16:9er rechts und links Balken bleiben.
So blöd können die Warner-Fritzen nicht sein, das muss wohl wirklich eine Marketingentscheidung sein, um Meckereien des Pöbels zu umgehen...
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Dexter nach 19 August 2007, 21:28:25
Bei Kubrick ist es so eine Sache mit dem Bildformat, er hat wohl beim drehen auf Vollbild und wegen der Kinoauswetung auch auf das Breitbild geachtet.
Die Filme liefen in Europa in 1,66:1 und in den USA in 1:85:1 im Kino.

Die Kubrick Filme erscheinen bald als Special Editions in SD und HD.
Shining und Eyes Wide Shut werden dann auch in 1,78:1 sein.

Bei der Adventures of Robin Hood HD DVD hat Warner auch das Vollbild beibehalten.
http://www.hdmovies.co.nz/hddvd.php?id=Adventures%20of%20Robin%20Hood

Full Metal Jacket Screenshots der HD DVD
http://www.hdmovies.co.nz/hddvd.php?id=Full%20Metal%20Jacket
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: LJSilver nach 21 August 2007, 01:20:12
Muahahaha wei geil.

Paramount und Dreamworks sind jetzt HD-DVD exklusiv!

http://www.viacom.com/NEWS/NewsText.aspx?RID=1042073

Ein weiterer Schlag in die Fresse für Sony.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 21 August 2007, 01:38:02
Na endlich passiert mal was richtiges, obwohl ich damit eigentlich nicht gerechnet hätte  :icon_eek:
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 21 August 2007, 03:07:02
Hier auch in Deutsch:
http://www.heise.de/newsticker/meldung/94611

Interessant, das Spielberg sich da ausnimmt. Die Format-Posse geht in die nächste Runde, der Konsument bleibt ratlos :-)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 21 August 2007, 13:11:18
Also wenn man sich mal durch Foren und "Fach"-Portale liest, dann hat wohl keine Nachricht die User, die "Exerten" und die Fachleute mehr überrascht, als der Schritt von Paramount und Dreamworks. Keiner versteht den Schritt so wirklich, noch weniger haben das erwartet. Paramount hat in der 1-jährigen "Beide Formate"-Phase jedenfalls laut verschiedener Quellen doppelt so viele Blu-rays abgesetzt als HD-DVDs. Das je nach Quelle zwischen 100 und 200 Millionen von wem auch immer gezahlt wurden scheint ja ein offenes Geheimnis, aber in den Ligen wo die spielen ist das ja eigentlich keine große Summe (genauso wurde ja vorher gemunkelt, das Sony bzw. Blu-ray für die Format-Neutralität gezahlt hatte). Ob das nun so eine Kluge (und vor allem beständige) Entscheidung von Paramount war, wird allgemein bezweifelt. Von mir auch ;-) Jedenfalls: Star Trek auf Blu-ray wird es damit vorerst nicht geben.

Im Krieg der Formate, wo sich ja langsam aber doch deutlicher werdend die Blu-ray als "Gewinner" abzeichnete, ist jetzt jedenfalls alles erstmal wieder weitgehend offen. Mag zum einen für den Preiskampf positiv sein, aber zum anderen verunsichert es auch wieder die Kunsumenten, die gerade dabei waren im Formatkrieg Land zu sehen.

Mir persönlich wäre eine schnelles Ende und der Durchmarsch eines der beiden Formate lieber gewesen, wobei ich immer noch keine Präferenzen habe. Hauptsache eines macht es schnell ;-) Ich kenne einige Leute die auf HD-DVD gesetzt hatten und sich in den letzten Tagen/Wochen schon fast damit abgefunden hatten, jetzt doch noch auf Blu-ray zu wechseln, selbst in diesem "Lager" war die Wahrnehmung also schon Richtung Blu-ray ausgerichtet.

Ich denke das Wort "Kombiplayer" wird in den nächsten Monaten an Gewicht gewinnen :) Der einzig verbleibende "Neutrale" von den Big Playern ist somit ausgerechnet Warner. Zünglein an der Waage? ;-)

Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Catfather nach 21 August 2007, 13:18:38
... und wieder ein Sieg für die gute alte DVD!  :icon_mrgreen:   
Schön, dass die DRM Formate weiterhin so kompatible bleiben, Pech für unsere "Early Adapters" mit ihren 150 cm Plasmabildschirmen...   :LOL:
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 21 August 2007, 13:24:28
Zitat von: Catfather nach 21 August 2007, 13:18:38
... und wieder ein Sieg für die gute alte DVD!  :icon_mrgreen:   


Schnell, Deine Langspielplatte muss umgedreht werden ...

ZitatSchön, dass die DRM Formate weiterhin so kompatible bleiben, Pech für unsere "Early Adapters" mit ihren 150 cm Plasmabildschirmen...   :LOL:


Also falls Du "Early Adopter" meinst :-> - Ich habe vollkommen unabhängig von HD einen Plasma, zwar nur 127cm, aber der macht echt gute Bilder von DVDs und Digital-TV, mit HD wurde der bisher nur selten gefüttert.

Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 21 August 2007, 13:43:35
Ich glaube hier im Forum existiert keiner, der nur für HD-DVD oder Blu-ray
1000+ Euro für einen Plasma oder LCD ausgegeben hat.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 21 August 2007, 13:47:54
Hier noch ein paar links:

Wenn das offiziell ist (ich nicht wissen), dann scheint Michael Bay ziemlich pissig über die Entscheidung zu sein :-)
http://www.shootfortheedit.com/forums/viewtopic.php?t=2299

"I want people to see my movies in the best formats possible. For them to deny people who have Blu-ray sucks! They were progressive by having two formats. No Transformers 2 for me!"

"Antworten" des Blu-ray Lagers:
http://www.highdefdigest.com/news/show/Blu-ray_Supporting_Companies_Respond_to_Paramount_HD_DVD_Announcement/877

Die NY Times spekuliert:

Two Studios to Support HD DVD Over Rival
http://www.nytimes.com/2007/08/21/technology/21disney.htm?_r=1&adxnnl=1&oref=slogin&adxnnlx=1187690922-8se/yrzl6JTH45XLECtGig

Heise fasst zusammen
http://www.heise.de/newsticker/meldung/94611

FOX erwacht aus seinem HD-Dornröschenschlaf und kündigt als "Antwort" 29 Blu-ray Titel an:

FOX AND MGM UNVEIL BLU-RAY EXCLUSIVE WORLDWIDE RELEASES FOR 2007
http://bluray.highdefdigest.com/pressrelease_fox2007bluray.html
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: LJSilver nach 21 August 2007, 14:38:23
Der Bay ist ist doch nen hinterfotziges A...loch

Bei The Rock und Peal Harbor auf Bluray hat er nicht rumgeheult. Soll er doch offen sagen, dass er Bluray bevorzugt und nicht solche Sch... labern.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 21 August 2007, 14:47:36
Zitat von: LJSilver nach 21 August 2007, 14:38:23
[...]Soll er doch offen sagen, dass er Bluray bevorzugt und nicht solche Sch... labern.


Also ich hatte den Eindruck, das er so ziemlich genau das damit gesagt hat :-)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Catfather nach 21 August 2007, 16:58:36
Zitat von: mali nach 21 August 2007, 13:24:28
Schnell, Deine Langspielplatte muss umgedreht werden ...

Also falls Du "Early Adopter" meinst :-> - Ich habe vollkommen unabhängig von HD einen Plasma, zwar nur 127cm, aber der macht echt gute Bilder von DVDs und Digital-TV, mit HD wurde der bisher nur selten gefüttert.





Warum, sie gefällt mir sehr gut. :king:

Schön, dass Du selbstständig gemerkt hast was gemeint war! 

Ach ja, stell Dir vor, Dich hatte ich eigentlich gar nicht gemeint mit HD und Plasma...  :andy:

Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: quaker nach 21 August 2007, 17:47:27
Tja, das war es wohl mit Transformers auf Blu-ray. Immerhin lese ich aber was von Prison Break. Bitte auch auf Deutsch. :love:
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 21 August 2007, 18:08:54
Zitat von: quaker nach 21 August 2007, 17:47:27
Tja, das war es wohl mit Transformers auf Blu-ray.


Zumindest für die nächsten 18 Monate, solange läuft nämlich erstmal der Exclusiv-Vertrag. Was danach kommt, steht in den Sternen  :icon_cool:
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: ironfox1 nach 22 August 2007, 11:35:20
Zitat von: mali nach 21 August 2007, 13:47:54
Wenn das offiziell ist (ich nicht wissen), dann scheint Michael Bay ziemlich pissig über die Entscheidung zu sein :-)
http://www.shootfortheedit.com/forums/viewtopic.php?t=2299

"I want people to see my movies in the best formats possible. For them to deny people who have Blu-ray sucks! They were progressive by having two formats. No Transformers 2 for me!"


Bay hat wohl von oben eins auf den Deckel bekommen, nun wird kräftig zurück gerudert.

Michael Bay Retracts Earlier Statement; Says He Supports Paramount's Decision to Back HD DVD
http://www.highdefdigest.com/news/show/Michael_Bay_Retracts_Earlier_Statement_Says_He_Supports_Paramounts_Decision_to_Back_HD_DVD/884 (http://www.highdefdigest.com/news/show/Michael_Bay_Retracts_Earlier_Statement_Says_He_Supports_Paramounts_Decision_to_Back_HD_DVD/884)

"Last night at dinner I was having dinner with three blu-ray owners, they were pissed about no Transformers Blu-ray and I drank the kool aid hook line and sinker. So at 1:30 in the morning I posted - nothing good ever comes out of early am posts mind you - I over reacted. I heard where Paramount is coming from and the future of HD and players that will be close to the $200 mark which is the magic number. I like what I heard.

As a director, I'm all about people seeing films in the best quality possible, and I saw and heard firsthand people upset about a corporate decision.

So today I saw 300 on HD, it rocks!

So I think I might be back on to do Transformers 2!"
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 22 August 2007, 11:50:57
So ein Schleimer :)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Hellboy nach 22 August 2007, 13:40:15
Zitat von: mali nach 21 August 2007, 18:08:54
Zumindest für die nächsten 18 Monate, solange läuft nämlich erstmal der Exclusiv-Vertrag. Was danach kommt, steht in den Sternen  :icon_cool:


Häää? Wieso Exclusiv-Vertrag? Wenn Transformers-Filminhaber Dreamworks/Paramount sich von Blue-Ray verabschieden - gibt es kein Vertrag zw. HD-DVD-Lager und dem Filmstudios - nur dass die Blue-Ray nicht mehr unterstützen.
Jedenfall lese ich nix von einem 18-Monatigen-Vertrag. Da kannst du lange in die Sterne gucken und träumen.  :icon_mrgreen:
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 22 August 2007, 13:57:20
Zitat von: Hellboy nach 22 August 2007, 13:40:15
[...]
Jedenfall lese ich nix von einem 18-Monatigen-Vertrag. Da kannst du lange in die Sterne gucken und träumen.  :icon_mrgreen:


http://www.nytimes.com/2007/08/21/technology/21disney.htm?_r=1&adxnnl=1&oref=slogin&adxnnlx=1187690922-8se/yrzl6JTH45XLECtGig

Paramount's agreement to use only HD DVD is limited to only 18 months. And Paramount noted that no films directed by Steven Spielberg were included in the deal [...]

P.S.  :icon_mrgreen:
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Hellboy nach 22 August 2007, 14:40:26
Zitat von: mali nach 22 August 2007, 13:57:20
And Paramount noted that no films directed by Steven Spielberg were included in the deal [...][/i]


Okay, habe ich übersehen. Dann heißt das auch mit Indy4 dürfen wir mit frühstens 2009 rechnen ...  ;)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 22 August 2007, 15:19:10
Zitat von: Hellboy nach 22 August 2007, 14:40:26
Okay, habe ich übersehen. Dann heißt das auch mit Indy4 dürfen wir mit frühstens 2009 rechnen ...  ;)


Wahrscheinlich  :icon_confused:

Laut Spielberg ist jedenfalls die 2007 einzig geplante VÖ von einem seiner Filme "Unheimliche Begegnung der dritten Art", danach ist erstmal wieder Schluß  :icon_rolleyes:

Zumindest "Jurassic Parc" und "Der weiße Hai" hätten es dann gerne noch sein können.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 24 August 2007, 18:05:30
http://www.heise.de/newsticker/meldung/94755
Paramount und Dreamworks lassen bestehendes Blu-ray-Angebot auslaufen

http://www.heise.de/newsticker/meldung/94493
Disney legt sich bei Blu-ray ins Zeug

http://www.heise.de/newsticker/meldung/94837
Warners Verfechter von Formatneutralität bei HD-Discs tritt zurück

Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Hellboy nach 26 August 2007, 13:38:52
Zitat von: mali nach 22 August 2007, 15:19:10
Wahrscheinlich  :icon_confused:

Laut Spielberg ist jedenfalls die 2007 einzig geplante VÖ von einem seiner Filme "Unheimliche Begegnung der dritten Art", danach ist erstmal wieder Schluß  :icon_rolleyes:

Zumindest "Jurassic Parc" und "Der weiße Hai" hätten es dann gerne noch sein können.



Ja, aber sind die beiden Filme nicht bei Universal (HD-DVD-Lager) erschienen - lange bevor Dreamworks gegründet wurde?
Oder hat Herr Spielberg auch hier die VÖ auf HD-DVD untersagt?  :doof:

Wie auch sei: (evtl.) bald dürfen wir SpongeBob Schwammkopf in HD erleben - gestochen scharfes gelb.  :rofl:
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 26 August 2007, 15:02:12
Zitat von: Hellboy nach 26 August 2007, 13:38:52
Oder hat Herr Spielberg auch hier die VÖ auf HD-DVD untersagt?  :doof:


JA, hat er.

Zitat
Wie auch sei: (evtl.) bald dürfen wir SpongeBob Schwammkopf in HD erleben - gestochen scharfes gelb.  :rofl:


Hab ich noch nicht, kommt also wahrscheinlich ins Haus.
Gab vor kurzem mal bei X-box Live ne SouthPark Folge in HighDef zum Download, und das sah so aus:

(http://www.image-load.eu/out.php/i4318_SouthPark.PNG)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 27 August 2007, 11:16:29
Wenn schon dementiert wird, ist doch eigentlich immer irgendwas im Busch :)

Warner widerspricht angeblich geplantem Wechsel der HD-Disc-Strategie
http://www.heise.de/newsticker/meldung/94894

Panasonic präsentiert auf der IFA Blu-ray-Recorder
http://www.heise.de/newsticker/meldung/94950

Schwaches Spider-Man 1 und 2 Release auf Blu-ray
http://www.dvdtown.com/news/details-on-spider-man-1-and-2-on-blu-ray/4691

Liste/Posting im Cinefacts

Ausländische HD-DVDs mit deutscher Tonspur
http://forum.cinefacts.de/showpost.php?p=4474991&postcount=1

Video Wars II: Can Toshiba's David topple Sony's Goliath?
http://www.economist.com/daily/columns/techview/displaystory.cfm?story_id=9689600&fsrc=nwl
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 31 August 2007, 14:08:38
Blu-ray-Lager kann europäische Filmstudios für sich gewinnen
http://www.heise.de/newsticker/meldung/95218

LG hält sich bei Blu-ray-/HD-DVD-Kombiplayern bedeckt
http://www.heise.de/newsticker/meldung/95177

Sony bringt nächste Blu-ray-Player-Generation auf den deutschen Markt
http://www.heise.de/newsticker/meldung/95174

Neuer HD-DVD-Player für die Einstiegsklasse
http://www.heise.de/newsticker/meldung/95078
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 31 August 2007, 16:20:27
Für nur 150 €uro (pro Season)

Wird übrigens eine HD DVD/DVD Kombo-Disc

"Raumschiff Enterprise" ab 29.11. in Deutschland auf HD DVD
http://www.areadvd.de/hd-dvd/2007/Star_Trek_HD_DVD_DE.shtml


Bei dem Preis ist bestimmt ein Massenhafter Absatz vorprogrammiert  :doof:
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: LJSilver nach 1 September 2007, 13:09:08
BenQ liefert im September das Bluray-Laufwerk BR1000 für 199$ in den USA (und später Europa) aus.

http://www.avsforum.com/avs-vb/showthread.php?t=900603



Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: blade2603 nach 1 September 2007, 14:11:23
Zitat von: LJSilver nach  1 September 2007, 13:09:08
BenQ liefert im September das Bluray-Laufwerk BR1000 für 199$ in den USA (und später Europa) aus.

http://www.avsforum.com/avs-vb/showthread.php?t=900603

sehr schön.... da wird sich mein Media Center freuen... und über die langsam fallenden Preise mein klammer Geldbeutel!!! Na mal schauen was dieses Jahr unterm Christbaum landet... is ja bald schon wieder soweit...




Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 2 September 2007, 12:03:03

Blu-ray oder HD-DVD - Die Gerätchen-Frage

http://www.spiegel.de/netzwelt/tech/0,1518,499329,00.html

"Blu-ray? HD-DVD? Hybrid? Das ist die große Frage bei der Ifa - doch bald könnte hochauflösendes Video-on-Demand die Silberscheibe ganz überflüssig zu machen. SPIEGEL ONLINE zeigt die neuesten Produkte und was Verbraucherschützer über sie denken.

Verspätungen, ein absurder Kopierschutz, viel zu hohe Preise - die Ablösung der DVD durch hochauflösende Disks gleicht einem Debakel. Vor allem ein grundsätzliches Problem hielt die Verbraucher vom HD-Kauf ab: Bislang war völlig unklar, welches der beiden Formate HD-DVD oder Blu-ray sich durchsetzen wird [...]"


* 1. Teil: Die Gerätchen-Frage
* 2. Teil: Der Formatkrieg: Blu-ray- und HD DVD-Player im Vergleich
* 3. Teil: Der Kompromiss: Hybrid-Geräte und was Verbraucherschützer über sie denken
* 4. Teil: Der dritte Weg: Video-on-Demand-Portale

Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 2 September 2007, 17:22:49
Video-on-Demand gibt es schon etwas länger, und wenn es sich schon gegen die DVD nicht durchsetzen konnte, warum sollte das dann jetzt in HighDef auf einmal passieren?

Screens der Band Of Brothers HD-DVD:

http://www.imagebam.com/image/06459360879
http://www.imagebam.com/image/93f33460881
http://www.imagebam.com/image/defba860882
http://www.imagebam.com/image/00fadc60883
http://www.imagebam.com/image/7f017a60880
http://www.imagebam.com/image/7ae65c60884

Das 5. Element remastered Blu-ray:

www.keepmyfile.com/image/2134671731727
www.keepmyfile.com/image/c9ceee1731725
www.keepmyfile.com/image/764f281731724
www.keepmyfile.com/image/416aee1731723
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Slayer nach 2 September 2007, 21:40:30
Nabend

Ich spiele momentan mit dem Gedanken mir die PS3 als Blu-Ray Player zu kaufen. Hätte deswegen mal ein paar Frage die ich vor den Kauf gern wissen würde.

1. Gibt es aktuell gesicherte Informationen darüber, ob die PS3 BD-J und die ganzen jetzt erst beschlossenen Erweiterungen (Internetfunktion, Bild in Bild usw.) nutzen kann? Wenn bisher nichts bekannt ist, wohin gehen dann die Vermutungen?

2. Kann die PS3 über den HDMI 1.3 Ausgang ALLE HD Audioformate übertragen?

3. Nach den aktuellen IFA Ankündigungen: Is die PS3 weiterhin quasi das "Ultimata" als Blu-ray Player? Jetzt rein von der Leistung her.

4. Über die Lautstärke liest man ja unterschiedliche Meinungen. Falls jemand den Toshiba HD XE1 HD DVD Player hat, ist die PS3 lauter oder leister?

5. Gibt es schon alternative Blutooth Fernbedienungen von Drittherstellern? Finde die Original von Sony nicht so schön

6. Startet die PS3 nach den anschalten und einlegen der Blu-ray Filmdisk diese automatisch oder muss man erst über das Menü der Konsole gehen?

7. Wie sieht es mit dem Regionalcode aus (Blu-ray und DVD)? Momentan lässt der sich ja nicht umgehen, allerdings kann man auf die PS3 meines Wissens ja Linux und co aufspielen. Gibt es da schon erste Anzeichen aus der "Szene" oder muss man sich erstmal auf längerer Sicht mit den Regionalcode B bzw. 2 begnügen?

Vielleicht kann mir da ja jemand weiterhelfen :)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: quaker nach 2 September 2007, 21:45:35
Zitat6. Startet die PS3 nach den anschalten und einlegen der Blu-ray Filmdisk diese automatisch oder muss man erst über das Menü der Konsole gehen?

Kann man einstellen.

Beim Rest müsste ich selbst suchen.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Slayer nach 2 September 2007, 21:57:03
Aus deiner Antwort entnehme ich mal das du ne PS3 hast. Bist du mit der zufrieden und kannst sie als Blu-ray Player empfehlen? Das zocken is für mich nur ne nette Beigabe, mir geht es eigentlich nur darum nen guten Blu-ray Player zu haben der auch die neuen Standarts beherscht.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Nerevar nach 2 September 2007, 21:58:17
Wenn man sich an die PS2 hält, ist der Player eher nicht so gut...da würde ich noch etwas abwarten, jetzt wird noch niemand sagen können, aber der Player nach 2 Jahren futsch ist.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Slayer nach 2 September 2007, 22:01:32
@nerevar
Die PS3 wird in sämtlichen Test als spitzen Blu-ray Player bewertet. Selbst Area, die eigentlich sehr streng sind, vergeben fast nur Lob.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Nerevar nach 2 September 2007, 22:02:50
Das war bei der PS2 in Vorfed bei manchen Magazinen auch so, aber da ich die PS3 nicht habe, will ich das natürlich nicht voreilig abstreiten.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: quaker nach 2 September 2007, 22:06:08
Zitat von: Nerevar nach  2 September 2007, 22:02:50
Das war bei der PS2 in Vorfed bei manchen Magazinen auch so, aber da ich die PS3 nicht habe, will ich das natürlich nicht voreilig abstreiten.

Im Gegensatz zur Ps2 ist die Ps3 aber jederzeit per Update erweiterbar. Und hier taugt der Player wirklich was, wie ich finde.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Torti nach 4 September 2007, 00:57:48
Zitat von: Slayer nach  2 September 2007, 21:40:30
Nabend

Ich spiele momentan mit dem Gedanken mir die PS3 als Blu-Ray Player zu kaufen. Hätte deswegen mal ein paar Frage die ich vor den Kauf gern wissen würde.

1. Gibt es aktuell gesicherte Informationen darüber, ob die PS3 BD-J und die ganzen jetzt erst beschlossenen Erweiterungen (Internetfunktion, Bild in Bild usw.) nutzen kann? Wenn bisher nichts bekannt ist, wohin gehen dann die Vermutungen?

2. Kann die PS3 über den HDMI 1.3 Ausgang ALLE HD Audioformate übertragen?

3. Nach den aktuellen IFA Ankündigungen: Is die PS3 weiterhin quasi das "Ultimata" als Blu-ray Player? Jetzt rein von der Leistung her.

4. Über die Lautstärke liest man ja unterschiedliche Meinungen. Falls jemand den Toshiba HD XE1 HD DVD Player hat, ist die PS3 lauter oder leister?

5. Gibt es schon alternative Blutooth Fernbedienungen von Drittherstellern? Finde die Original von Sony nicht so schön

6. Startet die PS3 nach den anschalten und einlegen der Blu-ray Filmdisk diese automatisch oder muss man erst über das Menü der Konsole gehen?

7. Wie sieht es mit dem Regionalcode aus (Blu-ray und DVD)? Momentan lässt der sich ja nicht umgehen, allerdings kann man auf die PS3 meines Wissens ja Linux und co aufspielen. Gibt es da schon erste Anzeichen aus der "Szene" oder muss man sich erstmal auf längerer Sicht mit den Regionalcode B bzw. 2 begnügen?

Vielleicht kann mir da ja jemand weiterhelfen :)


1. PS3 is updatebar. BD-J, BD-Live etc. solten gehen. Im moment ist eigentlich nur fraglich ob Bild in Bild gehen wird. Vermutungen gehen aber dahin das auch das gehen wird. Es gab ja mal die Cell Präsentation beid er gezeigt wurde wie viele HD Videos gleichzeitig dekodiert werden können.

2. Soweit ich weiss geht alles bis auf DTS HD MA. Man kann aber den "Kern" davon decodieren so das man immer noch eine 1,5 mbs DTS Spur hat. Volle unterstützung soll ebenfalls noch per Update kommen.

3. PS3 ist nach wie vor ein top Blu-ray Player und dazu gibt es noch eine Spielkonsole.

4. Keine Ahnung. Meine PS3 ist flüsterleise überhaupt kein vergleich zu Xbox 360. Es gibt aber unterschiedliche erfahrungen. Kommt vielleicht auf Model und den Sitzabstand an.

5. Nicht das ich wüsste. Ich kann die Fernbedienung allerdings nur empfehlen. Sie bietet alles was man so brauch und besitzt selbst die Tasten des Controllers. Ich bin sehr zufrieden mit dem Ding.

6. Lässt sich einstellen.

7. Im Moment shceitn es so zu sein das man mit B als Regionalcode leben muss. Eine Linuxlösung ist aber immer im Bereich des möglichen denke ich. Da nun aber auch Studios wie Studio Canal, Universum, Kinowelt oder auch Senator auf Blu-ray veröffentlichen gibt es in Deutshcland eigentlich kaum noch Sachen die man nicht zu sehen bekommen sollte.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Hellboy nach 4 September 2007, 10:59:44
Spaß muss sein: der Blu-Ray der niemals auf Blu-Ray-Disc erscheinen wird.  :LOL: :rofl:

(http://img463.imageshack.us/img463/1791/blueray1tu3.th.jpg) (http://img463.imageshack.us/my.php?image=blueray1tu3.jpg)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Slayer nach 5 September 2007, 00:30:20
Zitat von: Torti nach  4 September 2007, 00:57:48
1. PS3 is updatebar. BD-J, BD-Live etc. solten gehen. Im moment ist eigentlich nur fraglich ob Bild in Bild gehen wird. Vermutungen gehen aber dahin das auch das gehen wird. Es gab ja mal die Cell Präsentation beid er gezeigt wurde wie viele HD Videos gleichzeitig dekodiert werden können.

2. Soweit ich weiss geht alles bis auf DTS HD MA. Man kann aber den "Kern" davon decodieren so das man immer noch eine 1,5 mbs DTS Spur hat. Volle unterstützung soll ebenfalls noch per Update kommen.

3. PS3 ist nach wie vor ein top Blu-ray Player und dazu gibt es noch eine Spielkonsole.

4. Keine Ahnung. Meine PS3 ist flüsterleise überhaupt kein vergleich zu Xbox 360. Es gibt aber unterschiedliche erfahrungen. Kommt vielleicht auf Model und den Sitzabstand an.

5. Nicht das ich wüsste. Ich kann die Fernbedienung allerdings nur empfehlen. Sie bietet alles was man so brauch und besitzt selbst die Tasten des Controllers. Ich bin sehr zufrieden mit dem Ding.

6. Lässt sich einstellen.

7. Im Moment shceitn es so zu sein das man mit B als Regionalcode leben muss. Eine Linuxlösung ist aber immer im Bereich des möglichen denke ich. Da nun aber auch Studios wie Studio Canal, Universum, Kinowelt oder auch Senator auf Blu-ray veröffentlichen gibt es in Deutshcland eigentlich kaum noch Sachen die man nicht zu sehen bekommen sollte.


Bestens. Das sind ja alle Informationen die ich wissen wollte. Danke schön! Habe mich jetzt übrigens für die PS3 entschieden. Ich rechnet ende nächste Woche damit :)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 5 September 2007, 17:40:25
LG zaubert nächsten HD-Disc-Kombiplayer aus dem Hut
http://www.heise.de/newsticker/meldung/95494

Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Wolfhard-Eitelwolf nach 5 September 2007, 17:45:55
Ps3 ist zZ das beste was man machen kann. Für rund 500 kaufen, halbes Jahr als Übergangsplayer nutzen und dann wieder für ca 400 verticken. Qualitätsmäßig liegt sie ganz vorne, lediglich der Pioneer-Player soll noch etwas besser sein. Bei DVD Upscaling sind teure Denonplayer besser, aber auch nicht viel.

Die meisten Leute stören sich schlicht am Stromverbrauch (dem vll bald mit einem Update zu Leibe gerückt wird), der Lautstärke (je nach Modell offenbar) und schlicht der Tatsache, dass es eine Konsole ist. Fakt ist, das die PS3 durch Updates und Rechenreserven zukunftssicher ist, im Gegensatz zu sämtlichen derzeit erhältliuchen Stand-Alones
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Noir82 nach 6 September 2007, 22:20:01
Zitat von: mali nach  5 September 2007, 17:40:25
LG zaubert nächsten HD-Disc-Kombiplayer aus dem Hut
http://www.heise.de/newsticker/meldung/95494



Hab den Prospekt von der Messe hier, das Gerät kommt für 999€ aufm Markt
- die USB-Schnittstelle ist nicht dabei
- Full-HD 1080p/24p
- Wiedergabeformate: Blu-ray Discs, HD DVD (ohne iHD), DVD-Video
Auszug aus: LG Unterhaltungelektronik 2007 II
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Torti nach 8 September 2007, 01:44:25
Der LG Kombiplayer ist schrott. Der einzige der alle momentanten Features drauf hat wird glaub ich der Kombiplayer von Samsung sein.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 10 September 2007, 17:59:02

Fox: Zu Weihnachten gibt es viele Blockbuster erstmals auf Blu-ray Disc
http://www.dvd-palace.de/dvd-news-1588.html

(u.a. ,,Stirb langsam 4.0" und ,,Die Simpsons - Der Film")


Analysten: 40 Prozent Marktanteil für HD DVD im Jahr 2011
http://www.heise.de/newsticker/meldung/95396

Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: ironfox1 nach 10 September 2007, 18:29:23
Grünes Licht für 51GB HD DVD

The DVD Forum, the international DVD standards authority, has approved a 51 GB single-sided triple-layer HD DVD disc for production.

http://www.screendigest.com/online_services/intelligence/video_and_dvd/updates/vi-060907-ec3/show (http://www.screendigest.com/online_services/intelligence/video_and_dvd/updates/vi-060907-ec3/show)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Hellboy nach 11 September 2007, 09:44:05
Zitat von: ironfox1 nach 10 September 2007, 18:29:23
Grünes Licht für 51GB HD DVD

The DVD Forum, the international DVD standards authority, has approved a 51 GB single-sided triple-layer HD DVD disc for production.

http://www.screendigest.com/online_services/intelligence/video_and_dvd/updates/vi-060907-ec3/show (http://www.screendigest.com/online_services/intelligence/video_and_dvd/updates/vi-060907-ec3/show)


Es geht doch: 1 GB mehr als bei der Blu-Ray.  :respekt: Allerdings hält sich beim Blu-Ray noch (laut wiki) der 3. Layer parat.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 11 September 2007, 10:31:21
Soweit ich weiss, müssen dann ja eh sowohl für Blu-ray als auch für HD-DVD neue Player her. Mal so eben einen weiteren Layer fokussieren können die doch bestimmt nicht, wenn sie nicht schon so ausgelegt sind.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: blade2603 nach 11 September 2007, 12:41:54
Zitat von: mali nach 11 September 2007, 10:31:21
Soweit ich weiss, müssen dann ja eh sowohl für Blu-ray als auch für HD-DVD neue Player her. Mal so eben einen weiteren Layer fokussieren können die doch bestimmt nicht, wenn sie nicht schon so ausgelegt sind.


das hab ich mir gestern beim lesen auch gedacht...
Wenn das so wäre, wäre das ne noch größe Verarschung am Kunden und würde die Kunden noch skeptischer machen umzurüsten oder überhaupt anzufangen.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: ironfox1 nach 11 September 2007, 16:18:51
Wieso sollte das für Neukunden eine Verarschung sein? Es stellt sich eher die Frage ob die Studios die Triple Layer überhaupt nutzen werden. Die 51GB HD DVD ist erstmal nur Marketingtechnisch von Bedeutung um den Vorteil der Blu-Ray bzgl. der Speicherkapazität entgegen zu wirken. Das dann zukünftig alle Filme nur noch als Triple Layer Disc  veröffentlich werden und die bestmögliche Kapazität ausnutzen bezweifle ich. Schau dir mal die Blu-ray Disc Einträge in der ofdb an. Momentan gibt es mehr Single Layer 25GB als Double Layer 50GB Scheiben.

Toshiba hat übrigens schon vor 2 Jahren zusammen mit der Hybrid Disc (HD DVD/DVD Combo) die Triple Layer Disc angekündigt. Damals aber noch als 45GB Disc.
http://www.toshiba.co.jp/about/press/2005_05/pr1002.htm (http://www.toshiba.co.jp/about/press/2005_05/pr1002.htm)   
   
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 12 September 2007, 23:16:33
Wie ein mieser MPEG-2 Codec den Sieg der HD-DVD voranbringt: Bilder der furchtbaren "Nur noch 60 Sekunden" Blu-ray:

http://www.keepmyfile.com/image/0c0c9f1868551
http://www.keepmyfile.com/image/985f1d1868545
http://www.keepmyfile.com/image/4b00f71868550
http://www.keepmyfile.com/image/916e0b1868552
http://www.keepmyfile.com/image/a7e5cf1868537
http://www.keepmyfile.com/image/51b3af1868538
http://www.keepmyfile.com/image/8a520d1868539
http://www.keepmyfile.com/image/a47fed1868541
http://www.keepmyfile.com/image/1a07381868544

Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 13 September 2007, 09:35:18
Zitat von: Rügenwalder Sesselmett nach 12 September 2007, 23:16:33
Wie ein mieser MPEG-2 Codec den Sieg der HD-DVD voranbringt: Bilder der furchtbaren "Nur noch 60 Sekunden" Blu-ray:
[...]


Urks, der ist wohl einmal durch die Waschanlage gezogen worden, sieht schlimm verwaschen aus. Bei dem Film aber IMHO nicht ganz so schlimm ;)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: LJSilver nach 13 September 2007, 12:41:44
Zitat von: mali nach 11 September 2007, 10:31:21
Soweit ich weiss, müssen dann ja eh sowohl für Blu-ray als auch für HD-DVD neue Player her. Mal so eben einen weiteren Layer fokussieren können die doch bestimmt nicht, wenn sie nicht schon so ausgelegt sind.


Triple Layer sind von Anfang an im HD-DVD-Blueprint dringewesen und Toshiba testet auch seit den Anfangstagen mit 45 GB TL-Disks ihre Player, wobei die Spezifikation später auf 51 GB angehoben wurde. Im AVSForum gabs mal irgendwo ne Grafik (ist auch im Cinefacts verlinkt), da war zu sehen, das alle ROM-Geräte theoretisch auch TL Disks abspielen können.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 13 September 2007, 14:45:48
"Theoretisch" :-)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 15 September 2007, 02:24:22
Dawn of the Dead (2004) HD-DVD:

(http://thumbnails.imagebam.com/8/287de673405.gif) (http://www.imagebam.com/image/287de673405) (http://thumbnails.imagebam.com/8/190ece73406.gif) (http://www.imagebam.com/image/190ece73406)

(http://thumbnails.imagebam.com/8/635b5973481.gif) (http://www.imagebam.com/image/635b5973481) (http://thumbnails.imagebam.com/8/f0602d73482.gif) (http://www.imagebam.com/image/f0602d73482)

Sieht leicht grobkörnig aus, ist aber wenigstens nicht verwaschen...

Darkman HD-DVD:

www.keepmyfile.com/image/e6d39f1832259
www.keepmyfile.com/image/84a7691832260
www.keepmyfile.com/image/0c22381832261
www.keepmyfile.com/image/8849f51832262
www.keepmyfile.com/image/ec3d411832263
www.keepmyfile.com/image/516c1b1832264
www.keepmyfile.com/image/9c43c91832265
www.keepmyfile.com/image/3af24e1832266
www.keepmyfile.com/image/ce81eb1832267
www.keepmyfile.com/image/715c971832268
www.keepmyfile.com/image/0f27ed1832269
www.keepmyfile.com/image/80b9811832271
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 22 September 2007, 15:12:58
Fox verschiebt Blu-ray-Titel
http://www.heise.de/newsticker/meldung/96236

Neues "Interaktivitäts-Logo" soll künftig HD-DVD-Player und -Filme schmücken
http://www.heise.de/newsticker/meldung/96316

Hybrid-HD-Videoscheibe mit Blu-ray und HD-DVD auf Eis
Warner begräbt die HD-DVD-/Blu-ray-Doppeldecker
http://www.golem.de/showhigh2.php?file=/0709/54816.html&wort[]=blu-ray

Disney glaubt an die Qualität von Blu-ray
http://www.mediabiz.de/newsvoll.afp?Nnr=241060&Biz=videobiz&Premium=N&Navi=00000000&T=1
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 22 September 2007, 15:37:52
ZitatDer von Microsoft in Zusammenarbeit mit Toshiba und Disney für die HD DVD entwickelte Standard

Warum unterstützt Disney ein Konkurrenzformat :00000109:  :doof:
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: LJSilver nach 24 September 2007, 01:42:47
Zitat von: Rügenwalder Sesselmett nach 22 September 2007, 15:37:52

Warum unterstützt Disney ein Konkurrenzformat :00000109:  :doof:


Disney wartet auf die 51 GB HD DVD, die wurde nämlich in Kooperation mit denen entwickelt.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 24 September 2007, 13:04:30
Aha, da kann ja dann noch ne ganz Menge passieren.

Neue MPEG-2 Gülle aus dem Blu-ray Lager - Broken Arrow:

http://www.keepmyfile.com/image/1deab41728972
http://www.keepmyfile.com/image/ea94c11728973
http://www.keepmyfile.com/image/e0e1811728974
http://www.keepmyfile.com/image/7704c11728975
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: LJSilver nach 24 September 2007, 19:35:30
Zitat von: Rügenwalder Sesselmett nach 24 September 2007, 13:04:30
Aha, da kann ja dann noch ne ganz Menge passieren.

Neue MPEG-2 Gülle aus dem Blu-ray Lager - Broken Arrow:

http://www.keepmyfile.com/image/1deab41728972
http://www.keepmyfile.com/image/ea94c11728973
http://www.keepmyfile.com/image/e0e1811728974
http://www.keepmyfile.com/image/7704c11728975


Ich hab die Scheibe und die ist echt "nicht so toll" für HD, aber immerhin meilenweit besser als die alte, nicht anamoprhe DVD.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 24 September 2007, 19:52:13
Meine DVD ist anamorph, was aber nicht von der Tatsache ablenkt, daß die Blu-ray wie ein mieser UpScale aussieht.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Hellboy nach 25 September 2007, 18:47:00
Zitat von: LJSilver nach 24 September 2007, 01:42:47
Disney wartet auf die 51 GB HD DVD, die wurde nämlich in Kooperation mit denen entwickelt.


Wenn das so ist, wieso gibt es noch keine offzielle Stellungnahme seitens Disney bezüglich HD-DVD. Auf deren Homepage prangt man nur mit Blu-Ray (neben DVD)?!?

In einer nicht allzu alten News merkert Disney, als (noch exklusiver?) BluRay-Supporter, man über anderer Studios: Disney-Chef: Exklusive HD-DVD-Unterstützer wollen "schnelles Geld" (http://www.areadvd.de/news/2007/200709/20092007001_Disney_Blu-Ray.shtml)

Diese News passt mit der News mit Disney und 51GB-HDDVD nicht zusammen...  :LOL:
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 26 September 2007, 15:20:32

Sharp kündigt zwei Blu-ray-Rekorder für Weihnachten an
http://www.digitalfernsehen.de/news/news_205339.html
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 28 September 2007, 01:16:47
Kleine Blu-ray Impressionen von Spider-Man 3:
(http://thumbnails.imagebam.com/25/92e530248214.gif) (http://www.imagebam.com/image/92e530248214) (http://thumbnails.imagebam.com/25/d0bd5e248213.gif) (http://www.imagebam.com/image/d0bd5e248213) (http://thumbnails.imagebam.com/25/3db80b248212.gif) (http://www.imagebam.com/image/3db80b248212)

Terminator:
(http://thumbnails.imagebam.com/23/3e16f4223565.gif) (http://www.imagebam.com/image/3e16f4223565) (http://thumbnails.imagebam.com/23/114933223566.gif) (http://www.imagebam.com/image/114933223566) (http://thumbnails.imagebam.com/23/91ca4d223567.gif) (http://www.imagebam.com/image/91ca4d223567)

The Bourne Identity:
(http://thumbnails.imagebam.com/25/431968247742.gif) (http://www.imagebam.com/image/431968247742) (http://thumbnails.imagebam.com/25/a3f851247744.gif) (http://www.imagebam.com/image/a3f851247744) (http://thumbnails.imagebam.com/25/c05e78247745.gif) (http://www.imagebam.com/image/c05e78247745) (http://thumbnails.imagebam.com/25/65725a247746.gif) (http://www.imagebam.com/image/65725a247746) (http://thumbnails.imagebam.com/25/84d5dd247750.gif) (http://www.imagebam.com/image/84d5dd247750) (http://thumbnails.imagebam.com/25/ce9bad247743.gif) (http://www.imagebam.com/image/ce9bad247743) (http://thumbnails.imagebam.com/25/60e19f247747.gif) (http://www.imagebam.com/image/60e19f247747) (http://thumbnails.imagebam.com/25/9b66c6247748.gif) (http://www.imagebam.com/image/9b66c6247748) (http://thumbnails.imagebam.com/25/5b1bb7247749.gif) (http://www.imagebam.com/image/5b1bb7247749) (http://thumbnails.imagebam.com/25/5bcb38247751.gif) (http://www.imagebam.com/image/5bcb38247751) (http://thumbnails.imagebam.com/25/5afad3247752.gif) (http://www.imagebam.com/image/5afad3247752) (http://thumbnails.imagebam.com/25/583f59247753.gif) (http://www.imagebam.com/image/583f59247753)

Knocked Up:

(http://thumbnails.imagebam.com/22/41907b219369.gif) (http://www.imagebam.com/image/41907b219369) (http://thumbnails.imagebam.com/22/c3a5e7219370.gif) (http://www.imagebam.com/image/c3a5e7219370) (http://thumbnails.imagebam.com/22/f80313219371.gif) (http://www.imagebam.com/image/f80313219371) (http://thumbnails.imagebam.com/22/ec7187219372.gif) (http://www.imagebam.com/image/ec7187219372) (http://thumbnails.imagebam.com/22/47a1d5219373.gif) (http://www.imagebam.com/image/47a1d5219373) (http://thumbnails.imagebam.com/22/aee044219374.gif) (http://www.imagebam.com/image/aee044219374) (http://thumbnails.imagebam.com/22/52093c219375.gif) (http://www.imagebam.com/image/52093c219375) (http://thumbnails.imagebam.com/22/be5233219376.gif) (http://www.imagebam.com/image/be5233219376) (http://thumbnails.imagebam.com/22/04194f219377.gif) (http://www.imagebam.com/image/04194f219377) (http://thumbnails.imagebam.com/22/14ebd7219378.gif) (http://www.imagebam.com/image/14ebd7219378) (http://thumbnails.imagebam.com/22/4632c0219379.gif) (http://www.imagebam.com/image/4632c0219379) (http://thumbnails.imagebam.com/22/a5cd0a219380.gif) (http://www.imagebam.com/image/a5cd0a219380)

Babel:
(http://thumbnails.imagebam.com/20/bfe50e192070.gif) (http://www.imagebam.com/image/bfe50e192070) (http://thumbnails.imagebam.com/20/45dc1b192071.gif) (http://www.imagebam.com/image/45dc1b192071) (http://thumbnails.imagebam.com/20/86f399192073.gif) (http://www.imagebam.com/image/86f399192073) (http://thumbnails.imagebam.com/20/db417d192072.gif) (http://www.imagebam.com/image/db417d192072) (http://thumbnails.imagebam.com/20/00004c192074.gif) (http://www.imagebam.com/image/00004c192074) (http://thumbnails.imagebam.com/20/c66069192075.gif) (http://www.imagebam.com/image/c66069192075) (http://thumbnails.imagebam.com/20/0d008c192076.gif) (http://www.imagebam.com/image/0d008c192076) (http://thumbnails.imagebam.com/20/738cd8192077.gif) (http://www.imagebam.com/image/738cd8192077) (http://thumbnails.imagebam.com/20/1c2064192078.gif) (http://www.imagebam.com/image/1c2064192078) (http://thumbnails.imagebam.com/20/8e5dc0192079.gif) (http://www.imagebam.com/image/8e5dc0192079) (http://thumbnails.imagebam.com/20/a0998e192080.gif) (http://www.imagebam.com/image/a0998e192080) (http://thumbnails.imagebam.com/20/1eb61c192081.gif) (http://www.imagebam.com/image/1eb61c192081)

Phone Booth:
(http://thumbnails.imagebam.com/10/d8091492439.gif) (http://www.imagebam.com/image/d8091492439) (http://thumbnails.imagebam.com/10/1cdf0c92440.gif) (http://www.imagebam.com/image/1cdf0c92440) (http://thumbnails.imagebam.com/10/0d3edd92441.gif) (http://www.imagebam.com/image/0d3edd92441)

X-Men 3:
(http://thumbnails.imagebam.com/7/e0f0fd63730.gif) (http://www.imagebam.com/image/e0f0fd63730) (http://thumbnails.imagebam.com/7/9405c063726.gif) (http://www.imagebam.com/image/9405c063726) (http://thumbnails.imagebam.com/7/8e038263728.gif) (http://www.imagebam.com/image/8e038263728) (http://thumbnails.imagebam.com/7/992cfc63732.gif) (http://www.imagebam.com/image/992cfc63732) (http://thumbnails.imagebam.com/7/2161e963734.gif) (http://www.imagebam.com/image/2161e963734) (http://thumbnails.imagebam.com/7/8d6d3663736.gif) (http://www.imagebam.com/image/8d6d3663736) (http://thumbnails.imagebam.com/7/e48e9363738.gif) (http://www.imagebam.com/image/e48e9363738) (http://thumbnails.imagebam.com/7/dfa02463740.gif) (http://www.imagebam.com/image/dfa02463740) (http://thumbnails.imagebam.com/7/efe81163742.gif) (http://www.imagebam.com/image/efe81163742)  (http://thumbnails.imagebam.com/7/73818e63744.gif) (http://www.imagebam.com/image/73818e63744) (http://thumbnails.imagebam.com/7/ad393a63746.gif) (http://www.imagebam.com/image/ad393a63746) (http://thumbnails.imagebam.com/7/5d3a7063748.gif) (http://www.imagebam.com/image/5d3a7063748)

Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 28 September 2007, 11:05:59
Samsung schaltet HD-Audioausgabe bei Blu-ray-Player frei
http://www.heise.de/newsticker/meldung/96675

Studie: Blu-ray muss im Format-Streit aufpassen
http://www.digitalfernsehen.de/news/news_205842.html

Blu-ray versus HD DVD: First Head-to-Head Comparisons
http://www.highdefdigest.com/feature_blurayvshddvd_firstcomparison.html

First Look: 'Harry Potter: Years 1-5' Blu-ray, HD DVD Suitcase Exterior
http://bluray.highdefdigest.com/news/show/Warner/High-Def_Disc_Packaging/First_Look:_Harry_Potter:_Years_1-5_Blu-ray,_HD_DVD_Suitcase_Exterior/1009

Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 28 September 2007, 13:06:18
Zitat von: mali nach 28 September 2007, 11:05:59
First Look: 'Harry Potter: Years 1-5' Blu-ray, HD DVD Suitcase Exterior
http://bluray.highdefdigest.com/news/show/Warner/High-Def_Disc_Packaging/First_Look:_Harry_Potter:_Years_1-5_Blu-ray,_HD_DVD_Suitcase_Exterior/1009


*sabber* *lechz*
Ich kann grade ohne Probleme einen gefrorenen Acker umpflügen...
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 1 Oktober 2007, 13:48:54
Zitat von: Rügenwalder Sesselmett nach 28 September 2007, 13:06:18
*sabber* *lechz*
Ich kann grade ohne Probleme einen gefrorenen Acker umpflügen...


Wir warten auf Bilder davon  :icon_mrgreen:
Hatte übrigens Sonntag Langeweile und habe dann doch mal die PS3 ausgepackt :-)

Deshalb mal aus Neugierde:
Wie sieht es eigentlich in Großstädten aus: HD-Medien bereits in Videotheken zum ausleihen erhältlich? Wenn ich hier danach frage, dann muß ich erstmal erklären was Blu-ray und HD-DVD überhaupt ist :^)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 1 Oktober 2007, 14:00:40
Du hast es so lange ausgehalten :respekt:

Hier in Berlin hat "Video World" (eine der größten Ketten hier) Blu-rays im Verleih, aber keine HD-DVDs.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Vinyard Vaughn nach 1 Oktober 2007, 14:18:48
In Dresden hab ich am Samstag auch in einer Videothek die ersten Regale mit HD und Blu Rays zum leihen gesehen. Zu meinem großen Entsetzen stand dort sogar ein Blu Ray Steelbook ...  :kotz:. Wann geht das endlich vorbei!?
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 1 Oktober 2007, 15:12:16
Zitat von: Vinyard Vaughn nach  1 Oktober 2007, 14:18:48
In Dresden hab ich am Samstag auch in einer Videothek die ersten Regale mit HD und Blu Rays zum leihen gesehen. Zu meinem großen Entsetzen stand dort sogar ein Blu Ray Steelbook ...  :kotz:. Wann geht das endlich vorbei!?


Niemals, für die Firmen ist das doch jetzt der Große Neuanfang:

Erstmal VÖ in Normalo-Verpackung ohne nennenswerte Extras
Dann VÖ in Normalo-Verpackung mit Extras
Dann VÖ in Sonderverpackung

Und das natürlich ganze x 2 Formate  :icon_mrgreen:  ;)


EDIT:
Wie heißen eigentlich die Hüllen der HD-Medien?
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Hellboy nach 1 Oktober 2007, 16:50:10
Zitat von: mali nach  1 Oktober 2007, 15:12:16
EDIT:
Wie heißen eigentlich die Hüllen der HD-Medien?


Amaray Blue-Ray (Box) bzw. Amaray HD-DVD (Box)  :00000109: :00000109:

Amaray ist zwar ein Hersteller von vielen ... Ähnlich wie bei der DVD ist der übliche Sprachgebrauch für eine Plastikhülle Amaray von daher Amaray HD-DVD bzw. Amaray Blue-Ray
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: quaker nach 1 Oktober 2007, 19:21:33
ZitatBlu Ray Steelbook ... 

Das war wohl Pan's Labyrinth...

ZitatAmaray Blue-Ray (Box) bzw. Amaray HD-DVD (Box)   

Amaray ist zwar ein Hersteller von vielen ... Ähnlich wie bei der DVD ist der übliche Sprachgebrauch für eine Plastikhülle Amaray von daher Amaray HD-DVD bzw. Amaray Blue-Ray

Die Hüllen sind zwar blau, aber es heisst Blu-Ray. :icon_smile:
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Vinyard Vaughn nach 1 Oktober 2007, 19:32:41
Zitat von: quaker nach  1 Oktober 2007, 19:21:33
Das war wohl Pan's Labyrinth...


Eben jenes war es ;).

Wenn der Steel Trend nun auch auf die neuen Medien übergreift, muss ich mir es wohl genauer überlegen ob ich mir da was hohle...^^
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 6 Oktober 2007, 14:26:11
Fox hat Schwierigkeiten mit neuen Blu-rays
http://www.digitalfernsehen.de/news/news_208752.html

Blu-ray Disc mit 100 GByte Kapazität für aktuelle Player
http://www.heise.de/newsticker/meldung/96960
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 6 Oktober 2007, 22:12:27
Playstation 3 mit 40 GByte Festplatte für 400 Euro
http://www.heise.de/newsticker/meldung/97008

Neues PlayStation 3 Modell für 399€ offiziell bestätigt
http://playstation3.gaming-universe.de/news/1195.html

Damit mag die "Konsole" für einige Spieler zwar etwas uninteressanter werden, aber de Facto wird die PS3 damit zum derzeit günstigsten Blu-ray-Player überhaupt. Das sie eine der besten (wenn nicht derzeit sogar der beste) Blu-ray-Player ist, kommt noch dazu (zudem durch Software-Updates erweiterbar, wenn neue Blu-ray-Funktionen bereit sind). Quasi als Nebenprodukt ist die PS3 durch die Upscaling-Möglichkeit auch noch ein sehr, sehr guter DVD-Player. Der Straßenpreis dürfte sicherlich in Kürze bei 349,-liegen, ein Traumpreis für einen Blu-ray-Player dieser Klasse :-)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 8 Oktober 2007, 12:21:16
Region All Blu-rays aus dem Hause Anchor Bay

Day Of The Dead:

(http://thumbnails.imagebam.com/36/e05a66356123.gif) (http://www.imagebam.com/image/e05a66356123) (http://thumbnails.imagebam.com/36/965000356124.gif) (http://www.imagebam.com/image/965000356124) (http://thumbnails.imagebam.com/36/454398356126.gif) (http://www.imagebam.com/image/454398356126)

Halloween:

(http://thumbnails.imagebam.com/36/16ca19354667.gif) (http://www.imagebam.com/image/16ca19354667) (http://thumbnails.imagebam.com/36/6bf588354669.gif) (http://www.imagebam.com/image/6bf588354669)  (http://thumbnails.imagebam.com/36/7f01b1354670.gif) (http://www.imagebam.com/image/7f01b1354670) (http://thumbnails.imagebam.com/36/d10f3b354672.gif) (http://www.imagebam.com/image/d10f3b354672)

Evil Dead 2:

(http://thumbnails.imagebam.com/35/0a908d349919.gif) (http://www.imagebam.com/image/0a908d349919) (http://thumbnails.imagebam.com/35/3ac72c349920.gif) (http://www.imagebam.com/image/3ac72c349920) (http://thumbnails.imagebam.com/35/e991de349921.gif) (http://www.imagebam.com/image/e991de349921)

Dawn Of The Dead:

(http://thumbnails.imagebam.com/38/c4fac2372885.gif) (http://www.imagebam.com/image/c4fac2372885) (http://thumbnails.imagebam.com/38/b96d04372886.gif) (http://www.imagebam.com/image/b96d04372886) (http://thumbnails.imagebam.com/38/07d195372887.gif) (http://www.imagebam.com/image/07d195372887)

Edit:
Perfect Stranger von Sony:

(http://thumbnails.imagebam.com/37/3ddb59367041.gif) (http://www.imagebam.com/image/3ddb59367041) (http://thumbnails.imagebam.com/37/587a45367042.gif) (http://www.imagebam.com/image/587a45367042) (http://thumbnails.imagebam.com/37/0b17c2367043.gif) (http://www.imagebam.com/image/0b17c2367043) (http://thumbnails.imagebam.com/37/6f56cb367045.gif) (http://www.imagebam.com/image/6f56cb367045) (http://thumbnails.imagebam.com/37/fad1e9367044.gif) (http://www.imagebam.com/image/fad1e9367044) (http://thumbnails.imagebam.com/37/57f6b2367046.gif) (http://www.imagebam.com/image/57f6b2367046) (http://thumbnails.imagebam.com/37/d0d36f367047.gif) (http://www.imagebam.com/image/d0d36f367047) (http://thumbnails.imagebam.com/37/b7fb8c367048.gif) (http://www.imagebam.com/image/b7fb8c367048) (http://thumbnails.imagebam.com/37/d378ed367049.gif) (http://www.imagebam.com/image/d378ed367049) (http://thumbnails.imagebam.com/37/18082d367050.gif) (http://www.imagebam.com/image/18082d367050) (http://thumbnails.imagebam.com/37/9a7399367051.gif) (http://www.imagebam.com/image/9a7399367051) (http://thumbnails.imagebam.com/37/142b0d367052.gif) (http://www.imagebam.com/image/142b0d367052)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 10 Oktober 2007, 14:10:13
Das sieht doch alles gar nicht mal so schlecht aus, insbesondere Dawn. Weisst Du, welche Version davon erscheinen soll?
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 10 Oktober 2007, 14:22:51
Sind alle schon raus und kosten bei Axelmusic auch nur ~17 Euro, allerdings ist Dawn "nur" die US-Kinofassung.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Hellboy nach 11 Oktober 2007, 15:44:11
Spielberg bleibt stur: keine Spielberg-Filme auf HD-DVD

USA: Erneutes Dementi für erste Spielberg-Filme auf HD DVD
http://areadvd.de/news/2007/200710/09102007001_Spielberg_HDDVD.shtml
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 11 Oktober 2007, 16:46:42
Zitat von: Hellboy nach 11 Oktober 2007, 15:44:11
Spielberg bleibt stur: keine Spielberg-Filme auf HD-DVD

USA: Erneutes Dementi für erste Spielberg-Filme auf HD DVD
http://areadvd.de/news/2007/200710/09102007001_Spielberg_HDDVD.shtml


Er soll machen was er will, hauptsache Jaws und Jurassic Parc kommen endlich bald auf Blu-ray :-)

Gestern habe ich mir "Schöne Bescherung" auf Blu-ray reingezogen, selbst so eine Halb-Trash-Kult-Gurke sah einfach nur gut aus. Tolle Details. Allenfalls stellenweise etwas zu wenig Kontrast und Schwarzwert.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 11 Oktober 2007, 17:29:12
Unter welchem Label, "Steven Spielberg Blu-ray Home Entertainment"?
Dann lieber gar nicht  :icon_twisted:
War nicht Indiana Jones auch mal angekündigt :00000109:
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Strahlemann nach 11 Oktober 2007, 17:33:15
Zitat von: Rügenwalder Sesselmett nach 11 Oktober 2007, 17:29:12
Unter welchem Label, "Steven Spielberg Blu-ray Home Entertainment"?
Dann lieber gar nicht  :icon_twisted:
War nicht Indiana Jones auch mal angekündigt :00000109:


Die Box kommt dann zum Start von Indy 4 und danach nochmal mit Indy 4 in einer viel besseren Box.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 11 Oktober 2007, 17:39:39
Ja, das ist selbstverständlich, warte nur bis hier erst mal der X-treme Definition Info Thread aufgemacht wird ;)
Ich hab da irgendwo noch nen Narnia Trailer in 1440p der meinen X2 4200+ ordentlich zum Ackern bringt...
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 15 Oktober 2007, 01:27:20
HD DVDs von Universal für 15.99 Euro:

http://www.axelmusic.com/list?advsearch=1&hitsprpage=100&orderby=titel&order_dir=asc&format=39&showentity=1&categorya=21&categorysearchdelimiter=and&categoryb=2

Da sie auch alle deutschen Ton haben, ist das ein echtes Schnäpppchen.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 15 Oktober 2007, 02:14:28
Zitat von: Rügenwalder Sesselmett nach 15 Oktober 2007, 01:27:20
HD DVDs von Universal für 15.99 Euro:

http://www.axelmusic.com/list?advsearch=1&hitsprpage=100&orderby=titel&order_dir=asc&format=39&showentity=1&categorya=21&categorysearchdelimiter=and&categoryb=2

Da sie auch alle deutschen Ton haben, ist das ein echtes Schnäpppchen.


Allerdings, saugünstig. Gibt ja inzwischen erste Beta-Treiber um ein externes HD-DVD Laufwerk an der PS3 zu betreiben (unter Linux) :-)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 15 Oktober 2007, 02:37:59
Das ist natürlich extrem cool, PS3 mit XBOX Laufwerk :icon_lol:
Dürfte für 550 Euro auch der billigste KombiPlayer sein...
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 15 Oktober 2007, 12:07:46
Zitat von: Rügenwalder Sesselmett nach 15 Oktober 2007, 02:37:59
Das ist natürlich extrem cool, PS3 mit XBOX Laufwerk :icon_lol:
Dürfte für 550 Euro auch der billigste KombiPlayer sein...


Leider finde in das Forum/den Thread nicht mehr wo darüber diskutiert wurde. Ernsthaftigkeit des Projektes und Status sind mir also derzeit leider unbekannt. Das Vorhaben dürfte auch gar nicht so trivial sein, da Sony ja für "Externes" wie Linux u.a. den vollen Zugriff auf die Grafikchips nicht freigegeben hat. Allerdings hat man bisher ja noch alles irgendwie geknackt. Sollte Blu-ray dann doch mal scheitern, wäre es aber wohl für Sony selbst kein Problem und zumindest eine Option auch mit der PS3 HD-DVD zu sehen. Ich suche mal weiter ...

Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: quaker nach 16 Oktober 2007, 14:01:55
Robocop Blu-Ray
http://www.dvdbeaver.com/film2/DVDReviews33/robocop_blu-ray.htm
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 16 Oktober 2007, 14:15:03
http://www.mediabiz.de/newsvoll.afp?Nnr=242462&Biz=videobiz&Premium=N&Navi=00000000&T=1

"Death Proof" auf drei Formaten

Senator
Im Januar 2008 auf DVD, Blu-ray und HD DVD: "Death Proof" (Bild: Senator) Galeriebild
Am 7. Januar feiert Quentin Tarantinos "Death Proof - Todsicher Videoclip abspielen" seine Home-Entertainment-Premiere auf dem deutschen Markt. Wie Anbieter Senator Home Entertainment mitteilt, wird die Hommage an das Grindhouse-Kino der 70er-Jahre nicht nur auf DVD, sondern auch auf den Next-Gen-Formaten HD DVD und Blu-ray erscheinen.

Alle drei Versionen enthalten bisher unveröffentlichtes Bonusmaterial, darunter "The Uncut Version of 'Baby, It's You'" und das Feature "The Guys of Death Proof".

Eine Verleihversion auf DVD wird es bereits am 22. November in den Videotheken geben
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 16 Oktober 2007, 14:40:06
Na endlich mal ein IndieLabel mit Bonusmaterial, langsam geht mir die "Wir wollen erst mal sehen, wie sich das Medium überhaupt verkauft, bevor wir Boni raufpacken" - Aussage richtig auf die Nerven.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Hellboy nach 16 Oktober 2007, 15:18:26
Nachtrag zur Death Proof HD Veröffentlichung: Bonusmaterial-Fetischisten sollten lieber zur HD-DVD greifen  :icon_twisted::

http://www.areadvd.de/dvd/2008/Death_Proof_DVD.shtml

ZitatDie Verleih-DVD kommt am 22.11. in die Videotheken. Auf der IFA ebenfalls ankündigt wurde eine HD DVD-Version von "Death Proof". Wahrscheinlich ist auch eine Blu-ray Disc-Veröffentlichung, wobei die HD DVD aufgrund ihrer "Dynamic HD"-Ausstattung im Vergleich zur Blu-ray Disc mehr Bonus-Material bieten dürfte.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 19 Oktober 2007, 14:56:23
Australische Einzelhandelskette nicht mehr "Blu-ray Only"
http://www.heise.de/newsticker/meldung/97630

:exclaim: Gerücht  :exclaim:
"Hd Offensive Bei Mediamarkt !!!"
http://www.beisammen.de/thread.php?threadid=80776%3C/b%3E
:exclaim: Gerücht  :exclaim:

Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Hellboy nach 19 Oktober 2007, 16:20:48
Zitat von: mali nach 19 Oktober 2007, 14:56:23
Australische Einzelhandelskette nicht mehr "Blu-ray Only"
http://www.heise.de/newsticker/meldung/97630


Hört sich ja gut an. Jetzt müssen nur noch die großen US-Videoketten z.B. Blockbuster mitmachen und schon klappt der Laden  ;)

Zitat
Die Australian Blu-ray Disc Working Group schweigt offiziell bislang zu der aktuellen Entwicklung. Australische Medien berichten jedoch unter Berufung auf Insider, dass die Vertreter des Blu-ray-Lagers vor Wut schäumen würden.


:respekt: die möchte ich mal sehen. Irgendwie geschieht es ja gerade recht. Damit dauert der HD-Krieg noch eine Weile. :D
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 19 Oktober 2007, 16:27:24
Zitat von: Hellboy nach 19 Oktober 2007, 16:20:48
[...]
:respekt: die möchte ich mal sehen. Irgendwie geschieht es ja gerade recht. Damit dauert der HD-Krieg noch eine Weile. :D


Sagen wir mal so: Komiplayer für um und bei 500,- Euro sind bestimmt bald keine Seltenheit mehr ;-)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: lastboyscout nach 19 Oktober 2007, 22:24:25
Zitat von: Hellboy nach 19 Oktober 2007, 16:20:48
Hört sich ja gut an. Jetzt müssen nur noch die großen US-Videoketten z.B. Blockbuster mitmachen und schon klappt der Laden  ;)


Hm, ich weis zwar nicht was du mit der Aussage genau meinst, aber Blockbuster bietet beide Formate an:
BluRay-Beispiel:
http://www.blockbuster.com/catalog/movieDetails/111320 ( The Fifth Element )
HD-Beispiel:
http://www.blockbuster.com/catalog/movieDetails/208957 ( The Bourne Identity )

Und bei Best Buy kann man sich zum Beispiel den Kombiplayer von LG bereits für 799 US-Dollar zulegen.
http://www.bestbuy.com/site/olspage.jsp?skuId=8203311&type=product&id=1165610378688
Dauert sicher nicht lange, bis er noch weiter runtergeht. Ob der Player was taugt weis ich natürlich nicht.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 19 Oktober 2007, 23:14:02
Zitat von: lastboyscout nach 19 Oktober 2007, 22:24:25
[...]
Und bei Best Buy kann man sich zum Beispiel den Kombiplayer von LG bereits für 799 US-Dollar zulegen.
http://www.bestbuy.com/site/olspage.jsp?skuId=8203311&type=product&id=1165610378688
Dauert sicher nicht lange, bis er noch weiter runtergeht. Ob der Player was taugt weis ich natürlich nicht.


Nicht wirklich, die bisherigen Kombiplayer haben immer nur eines der beiden Formate richtig handhaben können und das andere nur so gerade eben. Erst jetzt kommen Kombiplayer auf den Markt, die beide Formate kompromisslos unterstützen. Kosten anfangs noch um die 1000,- Euro, fällt aber bestimmt schnell.

Ich spiele auch mit dem Gedanken mir einen Kombiplayer zuzulegen, werde aber noch ein wenig die technische und preisliche Entwicklung abwarten. Die PS3 ist zwar sehr gut als Blu-ray Player, aber auf Dauer nervt mich das Lüfter-Geräusch.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 19 Oktober 2007, 23:17:41
Zitat von: mali nach 19 Oktober 2007, 23:14:02
aber auf Dauer nervt mich das Lüfter-Geräusch.


Anlage lauter! :dodo:
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 20 Oktober 2007, 00:02:14
Zitat von: Rügenwalder Sesselmett nach 19 Oktober 2007, 23:17:41
Anlage lauter! :dodo:


Nützt bei Silentio-Passagen ja leider nichts, stell Dir mal Kubricks 2001 mit dem Lüftergeräusch vor  :-)

Ich habe die letzten Jahre echt saublöd viel Geld in den Hifi- und Surround-Klang gesteckt um dahinzukommen wie sie jetzt klingt, so einiges im 5-stelligen Euro Bereich. Da habe ich bestimmt keinen Bock dann einen guten Teil des Frequenzspektrums auf Dauer durch ein Rauschen übertönen zu lassen :-)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Hellboy nach 20 Oktober 2007, 15:00:40
Zitat von: lastboyscout nach 19 Oktober 2007, 22:24:25
Hm, ich weis zwar nicht was du mit der Aussage genau meinst, aber Blockbuster bietet beide Formate an:


Ich glaube mal gelesen zu haben das einige (Video-)Ketten NUR Blu-Ray ins Angebot genommen haben! Dachte eben Blockbuster wäre so eine Kette.

Nachtrag: habe die Meldungen gefunden (Meldung ist von 18.6.).
Die Meldungen wurden glaube ich schon hier mal gepostet:

US-Videothekenkette entscheidet sich für Blu-ray Disc: http://www.heise.de/newsticker/meldung/91288
US-Verleiher "Blockbuster": Neue HD-Titel nur als Blu-ray: http://www.golem.de/0706/52932.html
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 22 Oktober 2007, 17:06:03
Inside Man HD DVD:

(http://thumbnails.imagebam.com/52/4383c6514935.gif) (http://www.imagebam.com/image/4383c6514935) (http://thumbnails.imagebam.com/52/fc48e0514936.gif) (http://www.imagebam.com/image/fc48e0514936) (http://thumbnails.imagebam.com/52/de9109514937.gif) (http://www.imagebam.com/image/de9109514937) (http://thumbnails.imagebam.com/52/798807514938.gif) (http://www.imagebam.com/image/798807514938)
(http://thumbnails.imagebam.com/52/c0b717514939.gif) (http://www.imagebam.com/image/c0b717514939) (http://thumbnails.imagebam.com/52/bef983514940.gif) (http://www.imagebam.com/image/bef983514940) (http://thumbnails.imagebam.com/52/17856c514941.gif) (http://www.imagebam.com/image/17856c514941) (http://thumbnails.imagebam.com/52/8017f2514942.gif) (http://www.imagebam.com/image/8017f2514942)
(http://thumbnails.imagebam.com/52/173918514943.gif) (http://www.imagebam.com/image/173918514943) (http://thumbnails.imagebam.com/52/913d9c514944.gif) (http://www.imagebam.com/image/913d9c514944) (http://thumbnails.imagebam.com/52/4446b2514945.gif) (http://www.imagebam.com/image/4446b2514945) (http://thumbnails.imagebam.com/52/36d803514946.gif) (http://www.imagebam.com/image/36d803514946)

2001 HD DVD/Blu-ray:


(http://thumbnails.imagebam.com/57/639d36561414.gif) (http://www.imagebam.com/image/639d36561414) (http://thumbnails.imagebam.com/57/9ba7b9561415.gif) (http://www.imagebam.com/image/9ba7b9561415) (http://thumbnails.imagebam.com/57/1e28c1561416.gif) (http://www.imagebam.com/image/1e28c1561416)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 25 Oktober 2007, 13:26:41
Zitat von: Rügenwalder Sesselmett nach 22 Oktober 2007, 17:06:03


2001 HD DVD/Blu-ray:


(http://thumbnails.imagebam.com/57/639d36561414.gif) (http://www.imagebam.com/image/639d36561414) (http://thumbnails.imagebam.com/57/9ba7b9561415.gif) (http://www.imagebam.com/image/9ba7b9561415) (http://thumbnails.imagebam.com/57/1e28c1561416.gif) (http://www.imagebam.com/image/1e28c1561416)


Schön :-) Sieht sauber und "stimmig" aus. Nicht zu scharf, was der VÖ IMHO eher etwas vom Zeitkolorit genommen hätte.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 25 Oktober 2007, 13:36:07
Jepp, wird definitiv gekauft, kostet bei amazon.com 19 Dollar!

Edit: Gerüchteweise wurde der neue HD Kopierschutz schon wieder umgangen, so daß die HD DVDs Evan Almighty und Transformers wohl schon im Netz sind...

Wann lernen die Studios endlich, daß es keinen sicheren Kopierschutz (außer der Mikrowelle ;)) gibt, und nur der ehrliche Kunde gearscht ist, der die Scheiben im schlimsten Fall gar nicht mehr abspielen kann.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 26 Oktober 2007, 12:10:13
Zitat von: mali nach 19 Oktober 2007, 14:56:23
:exclaim: Gerücht  :exclaim:
"Hd Offensive Bei Mediamarkt !!!"
http://www.beisammen.de/thread.php?threadid=80776%3C/b%3E
:exclaim: Gerücht  :exclaim:


Also nicht nur ein Gerücht, aber so die geniale Offensive ist es nun auch nicht gerade :-)

http://mediamarkt.de/multimedia-prospekt/

http://mediamarkt.de/multimedia-prospekt/mm_flyer_kw4407_0607.pdf
http://mediamarkt.de/multimedia-prospekt/mm_flyer_kw4407_05.pdf
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 26 Oktober 2007, 13:16:04
Ehrlich mal, Schnäppchen für 24 Euro die bei Axel 16 Euro kosten und Schnäppchen für 28 Euro die in den USA 20 Kosten, da kommen maximal Deutschfetischisten auf ihre Kosten...
Aber egal, ich bin froh, daß ich am Ende des Monats nicht mehr so viel Geld ausgeben muß.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: quaker nach 26 Oktober 2007, 17:27:25
Wenn so die HD-Offensive gestartet werden soll, dann prost...

Ich dachte, die hauen mal ein paar Titel die normalerweise mehr kosten, für vielleicht ca. 20 Steine oder so raus. Aber nein, es gibt tolle 28 Euro Angebote. :rofl: Teilweise sind da auch Titel bei, die bei Amazon schon teilweise mal ca. 17 Euro oder so gekostet haben...
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 26 Oktober 2007, 18:11:55
Edward Scissorhands Blu-ray:

(http://thumbnails.imagebam.com/59/65b6bd582351.gif) (http://www.imagebam.com/image/65b6bd582351) (http://thumbnails.imagebam.com/59/a50f99582352.gif) (http://www.imagebam.com/image/a50f99582352) (http://thumbnails.imagebam.com/59/014c89582353.gif) (http://www.imagebam.com/image/014c89582353)

Nice...

Transformers:

(http://thumbnails.imagebam.com/60/908453594107.gif) (http://www.imagebam.com/image/908453594107) (http://thumbnails.imagebam.com/60/45c39f594108.gif) (http://www.imagebam.com/image/45c39f594108) (http://thumbnails.imagebam.com/60/236117594109.gif) (http://www.imagebam.com/image/236117594109) (http://thumbnails.imagebam.com/60/664924594110.gif) (http://www.imagebam.com/image/664924594110)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 28 Oktober 2007, 01:49:36
Zitat von: Rügenwalder Sesselmett nach 26 Oktober 2007, 18:11:55
[...]
Transformers:


Huch, das sieht ja nicht wirklich gut aus.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 28 Oktober 2007, 01:57:59
Ich weiß nicht, die Bilder sind vielleicht nicht grade günstig gewählt, vielleicht flattern mir die Tage noch ein paar Tageslicht Shots ins Haus, aber die Gesichtsaufnahme von Turtorro sieht imho sehr gut aus.


Edit: Hier ein paar Bilder bei Tage:

(http://thumbnails.imagebam.com/62/364510612409.gif) (http://www.imagebam.com/image/364510612409) (http://thumbnails.imagebam.com/62/ae237e612410.gif) (http://www.imagebam.com/image/ae237e612410) (http://thumbnails.imagebam.com/62/cbc721612412.gif) (http://www.imagebam.com/image/cbc721612412) (http://thumbnails.imagebam.com/62/5664ec612414.gif) (http://www.imagebam.com/image/5664ec612414)

Pixar Short Film Compilation:

(http://thumbnails.imagebam.com/62/159568612626.gif) (http://www.imagebam.com/image/159568612626) (http://thumbnails.imagebam.com/62/10caa3612518.gif) (http://www.imagebam.com/image/10caa3612518) (http://thumbnails.imagebam.com/62/a421bf612519.gif) (http://www.imagebam.com/image/a421bf612519) (http://thumbnails.imagebam.com/62/631257612522.gif) (http://www.imagebam.com/image/631257612522) (http://thumbnails.imagebam.com/62/50093e612523.gif) (http://www.imagebam.com/image/50093e612523) (http://thumbnails.imagebam.com/62/1e1b24612525.gif) (http://www.imagebam.com/image/1e1b24612525) (http://thumbnails.imagebam.com/62/4e6337612526.gif) (http://www.imagebam.com/image/4e6337612526) (http://thumbnails.imagebam.com/62/89c9ab612527.gif) (http://www.imagebam.com/image/89c9ab612527) (http://thumbnails.imagebam.com/62/e95b30612528.gif) (http://www.imagebam.com/image/e95b30612528) (http://thumbnails.imagebam.com/62/d76c41612569.gif) (http://www.imagebam.com/image/d76c41612569) (http://thumbnails.imagebam.com/62/ff454b612578.gif) (http://www.imagebam.com/image/ff454b612578) (http://thumbnails.imagebam.com/62/209693612652.gif) (http://www.imagebam.com/image/209693612652) (http://thumbnails.imagebam.com/62/16a14b612708.gif) (http://www.imagebam.com/image/16a14b612708) (http://thumbnails.imagebam.com/62/681086612727.gif) (http://www.imagebam.com/image/681086612727)

Und noch 3 Tage bis Necronomicon mit einem Jahr Verspätung doch noch auf Anixe HD läuft, der Recorder ist programmiert :dodo:
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 30 Oktober 2007, 12:49:23
Quelle: http://www.mediabiz.de/newsvoll.afp?Nnr=243333&Biz=videobiz&Premium=N&Navi=00000000&T=1

Fox bringt erste Blu-ray mit Bild-in-Bild-Option

Soll im Januar mit Bild-in-Bild-Feature auf Blu-ray erscheinen: "Sunshine" (Bild: Fox) Galeriebild
Twentieth Century Fox Home Entertainment hat angekündigt, im Januar als erstes Studio eine Blu-ray mit Bild-in-Bild-Option auf den US-Markt zu bringen. Es handelt sich Informationen des US-Magazins "Video Business" zufolge um Danny Boyles Science-Fiction-Thriller "Sunshine Videoclip abspielen". Fox demonstrierte das Bild-in-Bild-Feature auf einem Pressevent am 29. Oktober in Los Angeles. Ursprünglich wollte Disney als erster Major diese Funktion bieten, bei dem ein separater Videostream, wie beispielsweise ein Videokommentar der Filmemacher, während des Films läuft. 2008 sollen "Findet Nemo Videoclip abspielen" und "Die Chroniken von Narnia: Der König von Narnia Videoclip abspielen" mit Bild-in-Bild-Funktion auf den Markt kommen.

Die meisten Blu-ray-Player, inklusive Sonys PlayStation 3, unterstützen diese Bild-in-Bild jedoch noch nicht. Die Blu-ray Disc Association hat zwar inzwischen verfügt, dass alle nach dem 31. Oktober auf den Markt kommenden Modelle Bild-in-Bild beherrschen müssen - den bislang erhältlichen Geräten jedoch fehlt dieses Feature. So rechnet das US-Magazin "Video Business", dass Hersteller wie Samsung und Sony ihre Blu-ray-Player bzw. Konsolen Anfang nächsten Jahres via Firmware-Upgrade fit für die erweiterten Funktionen machen. HD-DVD-Player verfügen bereits seit Formatlauch über eine Bild-in-Bild-Funktion.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Phil nach 30 Oktober 2007, 13:04:40
achherje, ich wusste garnicht, dass das bei BlueRay (noch) nicht geht  :icon_eek:
ich dachte grade dieses Bild-in-Bild ist DAS besondere (neben der Auflösung natürlich) an den neuen Medien. Damit lag ja BR bis jetzt der HD deutlich hinterher. Somit kann ich ja den (bisherigen) MarktStreit noch weniger nachvollziehen...
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: quaker nach 30 Oktober 2007, 17:39:19
ZitatDamit lag ja BR bis jetzt der HD deutlich hinterher. Somit kann ich ja den (bisherigen) MarktStreit noch weniger nachvollziehen...

Wieso lag die BR deutlich hinterher?
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 30 Oktober 2007, 22:46:13
"Unheimliche Begegnung der dritten Art" auf Blu-ray
http://cinefacts.de/news/news.php?newsid=9157

Ist die Ultimate Edition, kommt auf zwei Blu-ray Discs und enthält mehr Extras als die zeitgleich erscheinende DVD-Version.


Warner Mulls Change in High-Def Strategy
http://hddvd.highdefdigest.com/news/show/Warner/Warner_Mulls_Change_in_High-Def_Strategy/1123

"A Warner Home Video exec says the studio is re-evaluating its dual-format support, and appeared to suggest that it was leaning towards Blu-ray.

As first reported by Home Media Magazine, the studio's statements came at yesterday's Blu-ray Festival press event in Los Angeles, where Warner VP Dan Silverberg represented the only major dual-format studio, following Paramount's move to HD DVD exclusivity this past August.
ADVERTISEMENT

According to Silverberg, however, that may not be for long. [...]"
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 31 Oktober 2007, 10:45:25
Wechselt Warner komplett ins Blu-ray-Lager?
http://www.heise.de/newsticker/meldung/98222

HD-Disc-Krieg: Die ersten neun Monate 2007 gehen an die Blu-ray Disc
http://www.heise.de/newsticker/meldung/97922

Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Phil nach 31 Oktober 2007, 13:48:53
Zitat von: quaker nach 30 Oktober 2007, 17:39:19
Wieso lag die BR deutlich hinterher?

na weil doch dieses feature ziemlich "gut" ist und wie ich schon meinte, ist doch DAS grade die Revolution des Bonusmaterials gewesen. Aber wenn das bis jetzt ausschließlich auf HD möglich war, ist das doch ein minus Punkt für BR.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 31 Oktober 2007, 14:05:58
Zitat von: Phil nach 31 Oktober 2007, 13:48:53
na weil doch dieses feature ziemlich "gut" ist und wie ich schon meinte, ist doch DAS grade die Revolution des Bonusmaterials gewesen. Aber wenn das bis jetzt ausschließlich auf HD möglich war, ist das doch ein minus Punkt für BR.


Jetzt nicht mehr ;-)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 2 November 2007, 10:58:12
HD-DVDs mit Analogsperre (*1) aufgetaucht
http://www.dreisechzig.net/wp/archives/1011
http://forum.cinefacts.de/showthread.php?t=182371

* Das heißt, dass beim Abspielen auf einem Gerät ohne HDMI nur SD-Qualität ausgegeben wird, betrifft zum Beispiel ca. 80% aller XBoxen, da erst spätere Modelle mit HDMI ausgerüstet sind.


HD-DVD & Blu-ray: Neue Kombi-Player lassen auf sich warten
http://www.golem.de/0710/55631.html

Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Phil nach 2 November 2007, 12:13:57
also ganz ehrlich, das muss eigentlich ein Mastering Fehler sein, denn was genau soll dieser Mechanismus denn bitteschön bringen?
oder gibt es solche Leute, die eine HD-DVD über analog kopieren (wollen)?  :doof:
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 2 November 2007, 20:46:20
Aus Rache für Benes Avatar Zensur - Island Fever 4: :icon_twisted:

(http://thumbnails2.imagebam.com/69/d75bdc685538.gif) (http://www.imagebam.com/image/d75bdc685538) (http://thumbnails2.imagebam.com/69/5a6fd8685539.gif) (http://www.imagebam.com/image/5a6fd8685539)

Island Fever 3 sah besser aus :andy:

EDIT deBene THX, die letzen beiden musste ich aber rausnehmen, sonst gibt's noch Ärger.

Edit Crumb: Aber grade die waren am schärfsten  :bawling: (http://www.imagebam.com/image/22e056685540)
Bei Interesse bitte PM :icon_lol: (http://www.imagebam.com/image/934cb7685542)

EDIT2 deBene Ich hab natürlich alles geloggt und im Chat verbreitet, wo du natürlich auch gern gesehen bist^^

Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: lorenz nach 3 November 2007, 01:42:48
Ist schon eine HD-DVD oder Bluray von Donnie Darko in Sicht?
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 3 November 2007, 02:51:25
Von einem kleinen Label wie McOne wird man wohl noch ne Weile auf High Def warten dürfen, Fox hat in den USA die Rechte, und bei denen sich bei den Blu-rays momentan auch nicht so viel, hauptsächlich Blockbuster...
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: LJSilver nach 4 November 2007, 00:21:49
MC One ist jetzt Ascot Elite, die gibt's nimmer.

1. Spider-Man Superbit <-> Blu_ray Vergleich von mir:
http://web12.dvd2web.de/hd_spiderman/hd_spiderman.htm

2. Nächste Woche kommt in HK eine Bluray von Flash Point mit Donnie Yen raus. Zu bestellen bei www.dddhouse.com oder www.buyoyo.com
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: lorenz nach 5 November 2007, 11:14:44
Zitat von: LJSilver nach  4 November 2007, 00:21:49
MC One ist jetzt Ascot Elite, die gibt's nimmer.


Tatsache :icon_eek: Habe ich gar nicht mitgekriegt. MCone hatte immer Super-DVD im Angebot, schade das es die nicht mehr gibt. Bildqualität und austattung waren fast immer TOP. Immerhin hat Ascot ja so wie es scheint das Programm übernommen und auch schon HD rausgebracht. So unmöglich ist es also wohl nicht, das mal eine Donnie Darko als HD rauskommt. Am liebsten Bluray  :icon_mrgreen:
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 5 November 2007, 14:08:43
Zitat von: LJSilver nach  4 November 2007, 00:21:49
MC One ist jetzt Ascot Elite, die gibt's nimmer.


War MC One nicht sowieso "nur" eine Tochterfirma von Ascot? Zumindest waren die beiden Firmen auch vorher schon irgendwie verhaftet, da Anfragen an MC One mir mindestens zweimal von Ascot beantwortet wurden.

Donnie Darko wäre genial auf HD, den das Bild der DVD hat noch deutlich Luft nach oben. Gehört auf jeden Fall zu meinen "Will ich unbedingt auf HD"-Titeln:

Abenteuer in Rio
Blade Runner
Der Partyschreck
Donnie Darko
Herr der Ringe 1 - 3
Jurassic Parc
Léon - Der Profi
Lost in Translation
Tanz der Vampire
WarGames

Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 5 November 2007, 14:23:43
Lost in Translation ist auf HD DVD leider keine großartige Verbesserung zur DVD, und Blade Runner kommt ja, als Import für 65 Euro natürlich auch im Koffer, walhweise Blu-ray oder HD DVD.

(http://thumbnails2.imagebam.com/73/f378b8720257.gif) (http://www.imagebam.com/image/f378b8720257)
www.freeimagehost.eu/image/0f2b36613242
www.freeimagehost.eu/image/f9f017613243

Edit: HDTV Ausstrahlung von War Games:
http://www.keepmyfile.com/image/12bc701677516
http://www.keepmyfile.com/image/83c1461677517
http://www.keepmyfile.com/image/2ec1df1677508
http://www.keepmyfile.com/image/828eda1677515
:icon_eek: Wow, hoffentlich kommt da bald ne Scheibe...
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: DukeNukem69 nach 5 November 2007, 14:40:17
Zitat von: Rügenwalder Sesselmett nach  5 November 2007, 14:23:43
D, und Blade Runner kommt ja, als Import für 65 Euro natürlich auch im Koffer, walhweise Blu-ray oder HD DVD.


Wers billiger will, Blade Runner kommt auch einzeln als 2-Disc Edition... :respekt:

(http://www.dvd-palace.de/showbigcover.php?MTE5NDI2NQjI1OXw0MDQ4MQ==)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 5 November 2007, 14:50:10
Zitat von: Rügenwalder Sesselmett nach  5 November 2007, 14:23:43
Lost in Translation ist auf HD DVD leider keine großartige Verbesserung zur DVD


Oh je, das sieht ziemlich nach "schlecht hochskaliert" aus :-/

ZitatEdit: HDTV Ausstrahlung von War Games:
[...]
:icon_eek: Wow, hoffentlich kommt da bald ne Scheibe...


Herrlich :-) Wo lief der als HDTV? Sag nicht Anixe :)


@Duke: Ja, die ist wohl Pflicht :-) Kommt am 07.12., hoffentlich pünktlich.

Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 5 November 2007, 14:55:37
Nö, irgendwo in USA.
Annixe bringt bisher nicht so das überdurchschnittliche Bild, weswegen es mich auch nicht geärgert hat, daß meine Necronomicon Aufnahme verkackt wurde (extreme Tonpatzer und Bildstörungen), sah aus wie ein Upscale...

zu Blade Runner: Was seid Ihr denn für Fans? Selbst die 5er Collector's Edition kostet nur 30 Euro, aber der Koffer ist imho Pflicht.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 5 November 2007, 15:08:31
Zitat von: Rügenwalder Sesselmett nach  5 November 2007, 14:55:37
Nö, irgendwo in USA.
Annixe bringt bisher nicht so das überdurchschnittliche Bild, weswegen es mich auch nicht geärgert hat, daß meine Necronomicon Aufnahme verkackt wurde (extreme Tonpatzer und Bildstörungen), sah aus wie ein Upscale...


Mein Beileid.

Zitatzu Blade Runner: Was seid Ihr denn für Fans? Selbst die 5er Collector's Edition kostet nur 30 Euro,


Die wird natürlich auch gekauft :-)

Zitataber der Koffer ist imho Pflicht.


Bloß nicht, ich hasse all diese Sonderverpackungen wie Affenköpfe, Koffer und Holzsärge. Die nehmen nur Platz weg und nerven in spätestens 3 - 4 Jahren nur noch unter ihrer Staubschicht. Ich weiss ja jetzt schon nicht mehr wohin mit all den DVDs. Ich hatte mir für die Nachfolger auch ein wesentlich flacheres, kleineres Behältnis gewünscht.

Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 5 November 2007, 15:15:10
...eine Papiertüte, wie bei Zeitschriftenbeilagen :icon_lol:
Denk praktisch, kauf Dir einfach ein größeres Haus wenn das alte voll ist ;)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 5 November 2007, 18:44:56
Zitat von: Rügenwalder Sesselmett nach  5 November 2007, 15:15:10
...eine Papiertüte, wie bei Zeitschriftenbeilagen :icon_lol:


Ja, so die Richtung :) Mir hätte sowas in der Größe wie CD-Cases gefallen, nur nicht so bruch- und kratz-anfällig.

ZitatDenk praktisch, kauf Dir einfach ein größeres Haus wenn das alte voll ist ;)


Wir haben jetzt schon drei Etagen und einen Anbau. Ein Zimmer ist nur dem Heimkino/der Musik gewidmet. Mehr geht nicht :)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 6 November 2007, 16:50:29
HD-DVD Player für 99 $ im Palettenabverkauf :-)

http://www.avsforum.com/avs-vb/showthread.php?p=12093685#post12093685

Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 9 November 2007, 17:32:52
Sony-Boss sieht Gleichstand im Kampf der HD-Formate
http://www.winfuture.de/news,35659.html

Disc Sales: 'Spider-Man 3' Spins Record First Week for Sony
http://bluray.highdefdigest.com/news/show/Sony/Disc_Sales/Disc_Sales:_Spider-Man_3_Spins_Record_First_Week_for_Sony/1155

Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 12 November 2007, 00:48:19
Full Metal Jacket Remastered:

(http://thumbnails2.imagebam.com/83/f0ff1e821361.gif) (http://www.imagebam.com/image/f0ff1e821361) (http://thumbnails2.imagebam.com/83/217d51821362.gif) (http://www.imagebam.com/image/217d51821362) (http://thumbnails2.imagebam.com/83/459c15821363.gif) (http://www.imagebam.com/image/459c15821363)

The Island:

(http://thumbnails2.imagebam.com/82/b3b395814639.gif) (http://www.imagebam.com/image/b3b395814639) (http://thumbnails2.imagebam.com/82/c72dba814640.gif) (http://www.imagebam.com/image/c72dba814640) (http://thumbnails2.imagebam.com/82/bb4891814641.gif) (http://www.imagebam.com/image/bb4891814641) (http://thumbnails2.imagebam.com/82/1d9983814642.gif) (http://www.imagebam.com/image/1d9983814642) (http://thumbnails2.imagebam.com/82/7a0651814643.gif) (http://www.imagebam.com/image/7a0651814643) (http://thumbnails2.imagebam.com/82/c2101a814644.gif) (http://www.imagebam.com/image/c2101a814644) (http://thumbnails2.imagebam.com/82/559919814645.gif) (http://www.imagebam.com/image/559919814645) (http://thumbnails2.imagebam.com/82/c91146814646.gif) (http://www.imagebam.com/image/c91146814646) (http://thumbnails2.imagebam.com/82/8375c9814647.gif) (http://www.imagebam.com/image/8375c9814647) (http://thumbnails2.imagebam.com/82/625c24814648.gif) (http://www.imagebam.com/image/625c24814648) (http://thumbnails2.imagebam.com/82/45c86e814649.gif) (http://www.imagebam.com/image/45c86e814649) (http://thumbnails2.imagebam.com/82/3b7b89814650.gif) (http://www.imagebam.com/image/3b7b89814650) (http://thumbnails2.imagebam.com/82/3b7b89814650.gif) (http://www.imagebam.com/image/3b7b89814650) (http://thumbnails2.imagebam.com/82/862759814652.gif) (http://www.imagebam.com/image/862759814652) (http://thumbnails2.imagebam.com/82/b48dfc814653.gif) (http://www.imagebam.com/image/b48dfc814653) (http://thumbnails2.imagebam.com/82/b9237e814654.gif) (http://www.imagebam.com/image/b9237e814654) (http://thumbnails2.imagebam.com/82/099f1a814655.gif) (http://www.imagebam.com/image/099f1a814655) (http://thumbnails2.imagebam.com/82/9800a9814656.gif) (http://www.imagebam.com/image/9800a9814656)

Sieht irgendwie nicht so toll aus, wie ich erwartet habe.

Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 12 November 2007, 01:18:37
Sehen beide etwas detailarm aus, eher wie hochgerechnet als Neuabtastung :-/
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 12 November 2007, 01:31:32
Full Metal Jacket sieht für das Alter okay aus, die Erstauflage war dagegen eine absolute Katastrophe. Warum Island aber so aussieht, kann ich mir auch nicht erklären, einen anderen Reiz als Optik gibt es bei Bay eigentlich nicht...


Brothers Grimm:
(http://thumbnails2.imagebam.com/83/5a9154823522.gif) (http://www.imagebam.com/image/5a9154823522) (http://thumbnails2.imagebam.com/83/c8ad8f823523.gif) (http://www.imagebam.com/image/c8ad8f823523)

So muß es aussehen, die HD DVD ist hier identisch.

Epileptiker macht Screenshots von widerlicher Rattenplage:

(http://thumbnails2.imagebam.com/83/5edb8d823542.gif) (http://www.imagebam.com/image/5edb8d823542) (http://thumbnails2.imagebam.com/83/9c55a7823544.gif) (http://www.imagebam.com/image/9c55a7823544) (http://thumbnails2.imagebam.com/83/a927ff823546.gif) (http://www.imagebam.com/image/a927ff823546) (http://thumbnails2.imagebam.com/83/113619823547.gif) (http://www.imagebam.com/image/113619823547)

Leider ist hier einzig das 3. Bild wirklich zu gebrauchen, das sieht dafür aber hervorragend aus.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Phil nach 12 November 2007, 12:19:43
 :icon_eek:
woher kommt denn jetzt schon eine HD Version von Ratatouille  :00000109:
die Gebrüder Grimm sehen aber sehr schick aus  :respekt:
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 12 November 2007, 12:32:45
Zitat von: Phil nach 12 November 2007, 12:19:43
woher kommt denn jetzt schon eine HD Version von Ratatouille  :00000109:



Die US Blu-ray ist seit einer Woche erhältlich.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: LJSilver nach 12 November 2007, 13:09:27
Auf meiner Website gibt es jetzt auch HD vs. SD Vergleiche: www.dvd-heaven.de

Die Brothers Grimm sieht in der Tat äußerst gut aus. Eine der besten HD DVDs, die ich besitze.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 13 November 2007, 16:49:47
Günstiges BD-ROM-Laufwerk angekündigt
http://www.heise.de/newsticker/meldung/98906
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 13 November 2007, 17:39:08
Gibts doch schon von Pioneer für den gleichen Preis mit DVD Brenner...
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Hellboy nach 13 November 2007, 19:23:11
Zitat von: Rügenwalder Sesselmett nach 13 November 2007, 17:39:08
Gibts doch schon von Pioneer für den gleichen Preis mit DVD Brenner...


Du meinst doch sicherlich BR-Brenner?  :icon_eek:
Wenn nicht ist es, doch mal vom Preis absehen, heutzutage eine schwache Leistung einen BR-Leser nur mit einen DVD-Brenner auszustatten. :doof: Da hätte man auch warten können bis die BR-Brenner massentauglich sind.
So ist es nur für "Will-Nur-Ein-LW-Im-Rechner-Haben"-Fetischisten interessant.  :respekt:
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 13 November 2007, 19:28:15
Ich meine was ich schreibe, Blu-ray Brenner sind mindestens doppelt teuer, und das Laufwerk ist für "Will-Blu-rays-Sehen"-Fetischisten interessant, da nur halb so teuer wie Stand-alone Player.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: lorenz nach 15 November 2007, 10:44:04
Wie sind die Einbaulaufwerke denn von der lautstärke her? Son Dröhnen während des Films ist ja auch nicht gerade toll   :icon_mad: Hat schon einer eins im einsatz?
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: LJSilver nach 15 November 2007, 15:27:01
Zitat von: lorenz nach 15 November 2007, 10:44:04
Wie sind die Einbaulaufwerke denn von der lautstärke her? Son Dröhnen während des Films ist ja auch nicht gerade toll   :icon_mad: Hat schon einer eins im einsatz?



hab seit nem knappen halben Jahr das Pioneer BDC-202. Ist recht leise. Ich hörs nicht beim Filmegucken.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 16 November 2007, 11:31:02
Bei Alternate gibt es derzeit ein HD-DVD Laufwerk für schmale 79,- €uro. Dem Vernehmen nach ist es sehr leise.

http://www.alternate.de/html/shop/productDetails.html?artno=CDAT30&baseId=12723
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 16 November 2007, 12:29:29
Close Encounters Of The Third Kind:

(http://thumbnails2.imagebam.com/89/c32822889360.gif) (http://www.imagebam.com/image/c32822889360) (http://thumbnails2.imagebam.com/89/9d09d3889361.gif) (http://www.imagebam.com/image/9d09d3889361) (http://thumbnails2.imagebam.com/89/88dfb4889362.gif) (http://www.imagebam.com/image/88dfb4889362) (http://thumbnails2.imagebam.com/89/8e1692889363.gif) (http://www.imagebam.com/image/8e1692889363) (http://thumbnails2.imagebam.com/89/4a5436889364.gif) (http://www.imagebam.com/image/4a5436889364) (http://thumbnails2.imagebam.com/89/9696f8889365.gif) (http://www.imagebam.com/image/9696f8889365) (http://thumbnails2.imagebam.com/89/c7449a889366.gif) (http://www.imagebam.com/image/c7449a889366)


Harry Potter 5:


(http://thumbnails2.imagebam.com/89/5c7ae8884892.gif) (http://www.imagebam.com/image/5c7ae8884892) (http://thumbnails2.imagebam.com/89/45c576884893.gif) (http://www.imagebam.com/image/45c576884893) (http://thumbnails2.imagebam.com/89/9254d0884894.gif) (http://www.imagebam.com/image/9254d0884894)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: lorenz nach 16 November 2007, 13:04:55
Zitat von: LJSilver nach 15 November 2007, 15:27:01
hab seit nem knappen halben Jahr das Pioneer BDC-202. Ist recht leise. Ich hörs nicht beim Filmegucken.


Super  :respekt: Dann schaffe ich mir mal eines an. Mal sehen ob es schon PCKombilaufwerke gitb.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 17 November 2007, 00:50:11
Jack Sparrows letzter Streich:

(http://thumbnails2.imagebam.com/90/d9e2b1894685.gif) (http://www.imagebam.com/image/d9e2b1894685) (http://thumbnails2.imagebam.com/90/8dcad4894692.gif) (http://www.imagebam.com/image/8dcad4894692) (http://thumbnails2.imagebam.com/90/0ff080894696.gif) (http://www.imagebam.com/image/0ff080894696) (http://thumbnails2.imagebam.com/90/f0a00e892918.gif) (http://www.imagebam.com/image/f0a00e892918) (http://thumbnails2.imagebam.com/90/ebe107892919.gif) (http://www.imagebam.com/image/ebe107892919) (http://thumbnails2.imagebam.com/90/905462892920.gif) (http://www.imagebam.com/image/905462892920)

Star Trek TOS Episode 1 "Das Letzte Seiner Art" (skaliert auf 720p):

(http://thumbnails2.imagebam.com/94/792c0a934967.gif) (http://www.imagebam.com/image/792c0a934967) (http://thumbnails2.imagebam.com/94/531fbb934968.gif) (http://www.imagebam.com/image/531fbb934968) (http://thumbnails2.imagebam.com/94/e432cc934969.gif) (http://www.imagebam.com/image/e432cc934969) (http://thumbnails2.imagebam.com/94/9df49a934970.gif) (http://www.imagebam.com/image/9df49a934970) (http://thumbnails2.imagebam.com/94/223181934971.gif) (http://www.imagebam.com/image/223181934971)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 19 November 2007, 16:45:56
Spielberg-Firma will zu Universal wechseln
http://www.spiegel.de/wirtschaft/0,1518,518075,00.html
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Hellboy nach 19 November 2007, 20:58:43
Zitat von: mali nach 19 November 2007, 16:45:56
Spielberg-Firma will zu Universal wechseln
http://www.spiegel.de/wirtschaft/0,1518,518075,00.html


:LOL:
Mal im Ernst, was will Spielberg damit bezwecken? Damit dann endlich zukünftige Spielberg-Filme auf HD-DVD kommen?
Da hätte er genauso gut bei Paramount (mal vom Zoff abgesehen) bleiben können. Zur Erinnerung: in den 18-Monate-HD-DVD-only-Vertrag bei Paramount will Herr Spielberg keine von Ihm (als Regisseur) gedrehten Filme auf HD-DVD veröffentlichen.  :doof:
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: S.w.a.p nach 26 November 2007, 13:56:57
Im US-Weihnachtsgeschäft zeichnet sich im Streit um die Nachfolge des DVD-Formates ein Preiskampf ab. Die Supermarktkette Wal-Mart hat HD-DVD-Player von Toshiba im Rahmen einer Preisaktion um knapp 99 Dollar angeboten, berichtet das Wall Street Journal. Damit kosten die Geräte nur einige Dollar mehr als einige herkömmliche DVD-Player.

Die Preise für HD-DVD-Player sinken damit im Weihnachtsgeschäft deutlich stärker, als dies bisher von Analysten erwartet wurde. Hersteller von Blu-ray-Geräten kontern ebenfalls mit Preissenkungen. "Wir gehen nicht davon aus, dass die Preise bei HD-DVD-Playern noch weiter fallen werden", sagt Richard Cooper, Video Analyst bei Screen Digest. Blu-ray-Player könnten dagegen noch etwas günstiger werden. Der Kampf zwischen den beiden Formaten könnte jedoch nicht nur durch den Preis, sondern auch durch die Anzahl der verkauften Filmtitel entschieden werden.

Der Preiskampf begann im Oktober, als große Händler wie Wal-Mart und Amazon die Preise für Toshiba-Geräte unter 200 Dollar ansetzten. Wal-Mart legte mit einem weiteren Preisnachlass von 100 Dollar im Rahmen einer 48-Stunden-Aktion nach. Innerhalb von zwei Tagen habe Toshiba laut DisplaySearch dadurch 90.000 bis 100.000 Player verkauft. Wenn man bedenkt, dass viele der HD-DVD-Player zusammen mit mehreren Filmen verkauft werden, deren Wert oft bei 100 Dollar liegt, so sind die Geräte praktisch kostenlos, merkt Cooper an.

Der niedrige Preis von HD-DVD-Playern sei lediglich ein Test bzw. ein Vorläufer gewesen, wird NDP-Analyst Paul Erickson im Wall Street Journal zitiert. "Es wurde gezeigt, dass die Kunden bei niedrigen Preisen anbeißen." Auch wenn diese Preisaktion vor allem dazu gedacht war, den Ausverkauf des alten Toshiba-Modells HD-A2 voranzutreiben, rechnen Analysten damit, dass neuere Modelle im Rahmen von Spezialangeboten unter 200 Dollar verkauft werden.

Sony senkte den Preis für einen seiner Blu-ray-Player vergangenen Sonntag ebenfalls um 100 Dollar auf 399 Dollar. Innerhalb der nächsten Wochen erhalten Kunden beim Kauf eines Gerätes außerdem einen zusätzlichen Geschenkgutschein im Wert von 100 Dollar für fünf Blu-ray-Filme. Sony werde alles unternehmen, um im laufenden Weihnachtsgeschäft wettbewerbsfähig zu bleiben, kündigte Andrew House, Chief Marketing Officer bei Sony, bereits an.

NEWS 
Einige Blu-ray-Befürworter gehen davon aus, dass die Entscheidung zwischen den beiden Formaten sowohl durch den Verkaufspreis, als auch durch die Verkaufszahlen der Filme entschieden wird. Bislang konnten sich HD-DVD-Player in US-Haushalten gegenüber Blu-ray-Playern durchsetzen. Letzter sind in 400.000 Haushalten zu finden, HD-DVD-Player dagegen in 600.000.






Gemessen am Umsatzvolumen der verkauften Filme führt das Blu-ray-Format jedoch deutlich. 2007 wurden mit Blu-ray-Filmen bereits 186 Mio. Dollar umgesetzt, das Konkurrenzformat brachte es auf 90 Mio. Dollar. Der Preis spiele mittlerweile eine weniger wichtige Rolle beim Kauf eines neuen Players, sagt Cooper. "Es geht mehr darum, welche Filme ich ansehen kann, wenn ich einen Blu-ray- oder einen HD-DVD-Player besitze."

Analysten gehen davon aus, dass der Formatstreit frühestens Ende des nächsten Jahres entschieden wird. Zu diesem Zeitpunkt würden bereits mehr Konsumenten über High-Definition-Fernseher besitzen, die Gerätepreise würden weiter sinken und zudem wären mehr Filmtitel für beide Formate im Handel. Einige Analysten sind der Ansicht, dass die niedrigen Preise für HD-DVD-Player selbst Blu-ray-Fans zum Kauf animieren würden, so dass diese Filme in beiden Formaten konsumieren können.

Wie lange die Hersteller den Preiskampf durchhalten, bleibt jedoch fraglich. Allein Toshiba habe durch das Billigangebot in Wal-Mart-Filialen deutliche Verluste eingefahren, sagen Personen aus dem Umfeld des Unternehmens. Wal-Mart hätte dem Unternehmen 55.000 Stück zu jeweils weniger als 200 Dollar abgekauft, wodurch Toshiba 100 Dollar Verlust pro Gerät verbuchen musste. Das Unternehmen selbst will diese Zahlen bislang nicht kommentieren. (pte/cm)

Quelle: CP





Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 28 November 2007, 12:42:47
Quelle: http://www.mediabiz.de/

750.000 HD-DVD-Player verkauft

Motor für den Hardware-Erfolg von HD DVD: die billigen Toshiba-Player Galeriebild
Während das Blu-ray-Lager seine Überlegenheit bei Softwareverkäufen feiert, hat die HD-DVD-Konkurrenz in Sache verkaufte Abspielgeräte in den USA einen neuen Meilenstein erreicht. Wie die HD DVD Promotional Group mitteilt, wurden in den USA bislang 750.000 HD-DVD-Player verkauft - das externe Laufwerk für die Xbox 360 miteingerechnet. Da der Konsolenplayer nach Einschätzung der NPD Group mit Stand Oktober 2007 auf 250.000 verkaufte Units kommt, bedeutet dies eine halbe Mio. verkaufte Stand-Alone-Player.

"Jetzt, wo es noch vier Wochen bis Weihnachten sind, erweist sich HD DVD als perfektes Consumer-Electronics-Geschenk", sagte Ken Graffeo, EVP HD Strategic Marketing bei Universal Studios Home Entertainment.

Vor allem der günstige Preis für die HD-DVD-Hardware scheint den Ausschlag für die zuletzt wieder rasant gestiegenen Absatzzahlen gegeben zu haben. Nachdem Anfang November Toshibas Einsteigergerät für schlappe 99 Dollar bei Best Buy und Wal-Mart verkauft wurde, gab es am zurückliegenden Thanksgiving-Wochenende erneut reihenweise HD-DVD-Schnäppchen. Informationen von "Video Business" zufolge wurde Toshibas HD-A3 von vielen Händlern, darunter die große Multimediakette Best Buy sowie E-Tailer Amazon.com für 199 Dollar angeboten. Bei Amazon gilt der Preis, der 100 Dollar unter UVP liegt, nach wie vor. Stationäre Blu-ray-Player dagegen sind selbst nach den jüngsten Preissenkungen kaum unter 400 Dollar zu haben.

Die Haushaltsausstattung mit HD DVD hinkt der von Blu-ray jedoch insgesamt noch hinterher. Obwohl HD DVD bei Stand-Alone-Geräten die Nase vorn haben dürfte, sind dank zwei Mio. in den USA verkauften PlayStation 3 immer noch mehr Blu-ray-Abspielgeräte im Umlauf.


Blu-ray-Fraktion feiert eine Mio. verkaufte Discs in Europa

Das European Promotions Committee der Blu-ray Disc Association (BDA) freut sich über eine Mio. verkaufte Blu-ray Discs in Europa. Wie die Marketingorganisation unter Berufung auf GfK-Daten weiter mitteilt, entfielen 73 Prozent aller in diesem Jahr verkauften High-Def-Titel auf das Blu-ray-Format, während die HD-DVD-Konkurrenz nur auf 27 Prozent gekommen sei. Die für Blu-ray verkaufsträchtigste Woche in diesem Jahr war die Kalenderwoche 44, in der 66.000 Units über die Ladentische gingen. Dies lag vor allem an Neuheiten wie "300 Videoclip abspielen", "Spider-Man 3 Videoclip abspielen", "Stirb langsam 4.0 Videoclip abspielen" und "Pirates of the Caribbean - Am Ende der Welt Videoclip abspielen". Der bestverkaufte Blu-ray-Titel bislang in diesem Jahr ist Warners "300".

"Dies ist ein wichtiger Meilenstein für Blu-ray in Europa und beweist einmal mehr, dass, wenn Konsumenten die Wahl haben, sie sich zu Gunsten von Blu-ray entscheiden", sagte Frank Simonis, Vorsitzender des European Promotions Committee.

Die Blu-ray-Lobby führt ihre Erfolge in erster Linie auf den "PlayStation 3"-Effekt zurück. So seien die Softwareverkäufe gegenüber der HD-DVD-Konkurrenz seit Konsolenlaunch im März 2007 stetig gestiegen und liegen seitdem bei einem Verhältnis von 3:1.

Quelle: http://www.mediabiz.de/
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 30 November 2007, 12:38:38
3 HD-Shots aus Blade Runner  :icon_eek:

(http://thumbnails.imagebam.com/111/814dc51108084.gif) (http://www.imagebam.com/image/814dc51108084) (http://thumbnails.imagebam.com/111/e2b78c1108085.gif) (http://www.imagebam.com/image/e2b78c1108085) (http://thumbnails.imagebam.com/111/cd88081108086.gif) (http://www.imagebam.com/image/cd88081108086)

Habe ich per Mail erhalten, sind nicht von mir gemacht worden.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 30 November 2007, 14:24:42
Sicher, daß das von der neuen VÖ ist?
Von der habe ich noch nichts gefunden, vom alten DC gibts aber reichlich.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 30 November 2007, 14:36:00
Zitat von: Rügenwalder Sesselmett nach 30 November 2007, 14:24:42
Sicher, daß das von der neuen VÖ ist?


Keine Ahnung, deswegen schrieb ich ja auch nur "3 HD-Shots aus Blade Runner" :-)

Ich frag mal beim mailenden nach ...
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 1 Dezember 2007, 20:08:32
Mir ist grade ein mir bisher unbekanntes Unikum in die Hände gefallen, als ich grade im Laden war, bemerkte ich, daß Goldlight im neuen Abo eine HD-DVD mitgeschickt hat, die gar nicht bestellt wurde. Bevor das Ding jetzt zurückgeschickt wird, hab ich es schnell mal eingesteckt:

Eine HD-DVD MPEG-2 codiert(die Dateien sind auch bloß 1 GB groß), im anamorphen 16:9, die Auflösung beträgt also 1440*1080. Ich wußte gar nicht, daß das geht???

http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=139731&vid=226864

Man kann die Files so auch ohne Probleme im MPC abspielen und Screenshots machen:

(http://thumbnails2.imagebam.com/113/6bb3441127834.gif) (http://www.imagebam.com/image/6bb3441127834)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: ::Maestro:: nach 3 Dezember 2007, 01:41:17
Wenn nur endlich ein Sieger feststehen würde dann würde ich sofort auf den Next Generation Zug aufspringen. Ich bin mir aber zu unsicher und mag auf kein totes Format setzen das es vielleicht in ein paar Monaten nicht mehr gibt :( Ich hoffe wirklich das HD DVD gewinnt die veröffentlichten HD DVDs sind von der Qualität immer um einiges besser als die Blu Ray DVDs
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 3 Dezember 2007, 02:56:45
Zitat von: ::Maestro:: nach  3 Dezember 2007, 01:41:17
Ich hoffe wirklich das HD DVD gewinnt die veröffentlichten HD DVDs sind von der Qualität immer um einiges besser als die Blu Ray DVDs


Meinst Du Ausstattung oder tatsächlich Bildqualität? Hast Du konkrete Beispiele?
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 3 Dezember 2007, 03:36:42
Nun ja, Sony hat sich mit ihren ersten Mpeg-2 Veröffentlichungen nicht grade mit Ruhm bekleckert, und Buena Vista hat ein paar grausige Backkatalogtitel zu bieten, die aktuellen Titel sind aber alle in Ordnung. Der direkte Vergleich fällt natürlich nicht leicht, da nur wenige Titel auf beiden Medien erhältlich sind, bei Warner sticht die HD-DVD durch Picture in Picture hervor, ein Vorteil der bei zukünftigen  VÖs auch wegfällt, bei den älteren Warnertiteln gebe ich allerdings auch der HD DVD den Vorzug, da ich an "Auf der Flucht" gesehen habe, daß die Blu-ray im Gegensatz zur HD-DVD auch nur MPEG-2 codiert ist.
Das beste (und imho einzige) wirklich krasse Vergleichsbeispiel ist T-2, vergleiche mal die miserable T-2 Blu-ray aus den USA mit der hervorragenden HD DVD aus Frankreich, oder sogar der WMV-Disc von Artisan.

Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Dr. STRG+C+V n0NAMe nach 3 Dezember 2007, 04:33:28
Ich bleibe weiterhin dabei, dass ich erst umsteigen werde, wenn ich nicht von den Abzockervereinen gegängelt werde. Wundere mich eh, dass hier soviele sich das Zeug zulegen, obgleich sie diese und jenes nicht dürfen und man nicht weiß, ob der Hersteller des Players noch in 2-3 Jahre existiert, so dass man dann fällige neue Schlüssel für sein Abspielgerät bekommt. Oder man darf sich die neuen Schlüssel teuer erkaufen. Aber vermutlich bekomme ich jetzt die Antwort "dann kaufe ich mir eben einen neuen Player, der dann ja nicht mehr soviel kostet" ... tja, die Industrie hat euch sicher sehr lieb für diese Einstellung, aber ich mache da nicht mehr mit. Vielleicht bin ich ja schon zu alt.

Was mich darüber hinaus mal interessieren würde. Ich sehe bei DDDHouse etliche Blu-Ray bzw. HD-DVDs. Wie ist denn da die Bildqualität? Kann mir nur schwerlich vorstellen, dass die entsprechend gut ist. Oder sind das einfach die US- bzw. Europa-Discs?

Gruß

n0NAMe
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 3 Dezember 2007, 11:52:12
Zitat von: Rügenwalder Sesselmett nach  3 Dezember 2007, 03:36:42
Nun ja, Sony hat sich mit ihren ersten Mpeg-2 Veröffentlichungen nicht grade mit Ruhm bekleckert, und Buena Vista hat ein paar grausige Backkatalogtitel zu bieten, die aktuellen Titel sind aber alle in Ordnung.


Ja, die Ausreißer und "Kinderkrankheiten" sind mir bewußt, irritiert hatte mich eher sein Aussage "immer um einiges besser" :-) Dem kann ich nicht so ganz folgen.

ZitatDas beste (und imho einzige) wirklich krasse Vergleichsbeispiel ist T-2, vergleiche mal die miserable T-2 Blu-ray aus den USA mit der hervorragenden HD DVD aus Frankreich, oder sogar der WMV-Disc von Artisan.


Muss ich mal machen. Aber für Vergleiche sollte man ja am besten immer eine VÖ auf beiden Medien vom gleichen Label im gleichen Land heranziehen. Ich denke mal, da tut sich doch zu 95% nichts in der Bildqualität. Oder?

@Neo
Ich sehe das ganz nüchtern und sehe in Teilen die gleichen Kinderkrankheiten/Probleme wie Du, aber ich betrachte die Medien auch nicht als Langzeit-Investition oder Sammelgut. Mir dienen sie einzig und allein der Unterhaltung zum jeweiligen Zeitpunkt. Das war und ist auch schon bei den DVDs so. Im Moment macht es mir einfach Spaß die Bildqualität der Blu-ray zu genießen, gibt es diese irgendwann nicht mehr, dann nehme ich das Medium das dann existiert. Als Player dient bei mir eine PS3 an die ich recht "günstig" kam, den Plasma hatte ich eh schon. Meine Ausgaben zum Thema beschränken sich also einzig auf die Blu-rays die ich mir ab und an gönne (und dafür ja die DVD "spare").

Solche VÖs machen echt Freude ;)
http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=7396&vid=226903
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 3 Dezember 2007, 13:03:58
Zitat von: mali nach  3 Dezember 2007, 11:52:12
Aber für Vergleiche sollte man ja am besten immer eine VÖ auf beiden Medien vom gleichen Label im gleichen Land heranziehen. Ich denke mal, da tut sich doch zu 95% nichts in der Bildqualität. Oder?


Nö, bei Warners VC-1 Scheiben ist die Qualität gleich, und ich glaube nicht, daß sich die geringere Bitrate der Concorde Blu-rays wirklich auf erkennbare Unterschiede auswirkt.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: SplatMat nach 3 Dezember 2007, 16:51:50
Zitat von: Phil nach  3 Dezember 2007, 13:58:34
grade etwas sehr interessantes (http://www.avsforum.com/avs-vb/showthread.php?t=898666) entdeckt
:icon_eek:
und hier (http://www.holckowen.com/stuff/pirates.gif) sehr schön zu sehen, wurde das schon bei anderen Filmen beobachtet ?
und warum zur Hölle macht man sowas...


Ich habs mal aus dem FdK-Thread kopiert, da es vielleicht hier besser beantwortet werden kann
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 3 Dezember 2007, 17:43:49
Tja, so ist das manchmal mit Super35, da wird der Bildausschnitt verrückt wie es gefällt, warum die Blu-ray allerdings so kraß anders aussieht als die DVD, ist sehr faszinierend: Masteringfehler (wie bei ZIDZ 2+3 damals) oder neue Anweisungen vom Regisseur?

Einen tollen Bildvergleich zu dem Thema sieht man hier:

http://www.schnittberichte.com/schnittbericht.php?ID=1451

Zu dem Bild

(http://thumbnails2.imagebam.com/116/ee98b01157853.gif) (http://www.imagebam.com/image/ee98b01157853)

kann ich allerdings noch einen HDTV Bildvergleich nachsetzen:

(http://thumbnails2.imagebam.com/116/a0f45f1157854.gif) (http://www.imagebam.com/image/a0f45f1157854)

Wie das Originalmaster wirklich aussieht wird wohl für immer ein Rätsel bleiben.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: SplatMat nach 3 Dezember 2007, 17:52:51
In dem ersten von Phil geposteten Link (http://www.avsforum.com/avs-vb/showthread.php?t=898666) ist aber noch etwas anderes Interessantes zu sehen. Der erste Bilvergleich zeigt ja diesen Typen, der ein Gewähr in der Hand hält. Auf der Blu-Ray scheint da aber etwas entfernt worden zu sein. Irgendwas haben die da doch mit dem Gewehr gemacht...
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 3 Dezember 2007, 18:05:58
Das sind unterschiedliche Frames, da stehen 2 Leute mit Waffen, und beide Gewehre bewegen sich, hier etwas deutlicher zu sehen in einer anderen HighDef Version (keine Ahnung was die Quelle ist):

(http://thumbnails2.imagebam.com/116/16525c1159318.gif) (http://www.imagebam.com/image/16525c1159318)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 3 Dezember 2007, 19:36:50
Die abgeschnittenen Köpfe bei "Fluch der Karibik" wurden schon vor längerer Zeit als Fehler kommuniziert und ein Austausch ist geplant oder sogar schon angelaufen.

Siehe:
http://forum.cinefacts.de/showthread.php?t=179877&highlight=Falscher+Bildausschnitt
http://forum.cinefacts.de/showthread.php?t=183616
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 4 Dezember 2007, 15:55:39
Quelle: http://www.mediabiz.de/newsvoll.afp?Nnr=245587&Biz=videobiz&Premium=N&Navi=00000000&T=1

USA: 2,7 Mio. Blu-ray-Player verkauft

Nach Angaben der Blu-ray Disc Association (BDA) wurden mit Stand 24. November seit Formatlaunch 2,7 Mio. Blu-ray-Abspielgeräte in den USA verkauft. Diese Zahl beinhaltet jedoch auch die PlayStation 3, deren US-Verkaufszahlen im Oktober auf zwei Mio. Stück beziffert werden. Die Novemberzahlen liegen jedoch noch nicht vor - und es ist davon auszugehen, dass während des Thanksgiving-Wochenendes vor allem das auf 399 Dollar verbilligte PS3-Modell gut verkauft wurde. Wie viele stationäre Blu-ray-Player nun in den US-amerikanischen Wohnzimmern stehen, lässt die BDA im Dunkeln.

Ein großer Verkaufsboom bei den Playern, die selbst an Thanksgiving nicht weniger als 399 Dollar kosteten, ist fraglich. Zum Vergleich: HD-DVD-Player von Toshiba wurden teilweise für 99 Dollar unters Volk gebracht. Laut HD DVD Promotional Group wurden in den USA bislang 750.000 HD-DVD-Abspielgeräte verkauft, der Löwenanteil dürfte auf stationäre Player entfallen.

Angesichts der Discountoffensive des HD-DVD-Lagers bei stationären Playern freut sich die BDA besonders über die Führungsrolle, die Blu-ray bei den Softwareabsätzen inne hat. So erreichten die Blu-ray-Verkäufe in den USA im November die Marke von vier Mio. verkauften Units, während auf HD-DVD-Seite 2,5 Mio. Stück verkauft wurden. Auch in Europa hat Blu-ray die HD DVD auf Software-Seite überholt und kontrolliert laut Daten von Media Control GfK in diesem Jahr mit einem Marktanteil von 73 Prozent das europäische High-Def-Geschehen.



Quelle: http://www.mediabiz.de/newsvoll.afp?Nnr=245574&Biz=videobiz&Premium=N&Navi=00000000&T=1

Billiger HD-DVD-Player verliert an Zugkraft

Bereits im Spätsommer kündigte der chinesische Hersteller Venturer einen Billig-HD-DVD-Player für den US-Markt an, der mit einem Preis von unter 200 Dollar das Weihnachtsgeschäft im High-Def-Segment aufmischen sollte. Was vor ein paar Monaten noch als konkurrenzlos billig galt, hat sich inzwischen jedoch relativiert. Wal-Mart führt das Gerät, das eine nahezu identische Ausstattung wie Toshibas HD-A3 aufweist, Informationen des Onlinedienstes "High-Def Digest" zufolge für 199 Dollar. Nur ist der Marktpreis für den Toshiba-Player mittlerweile so massiv gesunken, dass ein durchschlagender Verkaufserfolg des No-Name-Geräts eher zweifelhaft erscheint.

Am Thanksgiving-Wochenende ging Toshibas Einsteigergerät erneut bei mehreren Handelsketten für 99 Dollar über die Ladentheken; der aktuelle Listenpreis von 299 Dollar wurde bei den meisten Händlern auch ohne Black-Friday-Angebote in den letzten Wochen regelmäßig unterschritten. Amazon.com verkauft den Markenplayer aktuell für 230 Dollar.


Quelle: http://www.heise.de/newsticker/meldung/99678

Gesellige HD DVD

Auf der für den 11. Dezember in den USA angekündigten HD-DVD/DVD-Combo des Streifens "Harry Potter and the Order of the Phoenix" feiert ein weiteres Alleinstellungsmerkmal der HD DVD seine Premiere. [...]

Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: LJSilver nach 5 Dezember 2007, 13:31:43
Zitat von: Rügenwalder Sesselmett nach  3 Dezember 2007, 13:03:58
Nö, bei Warners VC-1 Scheiben ist die Qualität gleich, und ich glaube nicht, daß sich die geringere Bitrate der Concorde Blu-rays wirklich auf erkennbare Unterschiede auswirkt.


Falsch. Zumindest bei Training Day sind Unterschiede sichtbar (MPEG2 vs. VC1). Ebenso sieht die spanische HD-DVD von Underworld Evolution mit VC1 besser aus als die MPEG2-Bluray von Sony. Irgendwo im AVSForum schwirren ein paar Vergleiche rum.

@ Noname: Die dddhouse-Blurays sind bei Major-Titeln wahrscheinlich gleich zu irgendwelchen internationalen Releases (bis auf Sound/UT). Ich habe selber die Nicht-Major-Bluray von Donnie Yen's Flashpoint (von Deltamac) und die sieht super aus und hört sich noch geiler an. Kann man ohne bedenken kaufen.

@ mali: Laut einer Studie wissen gerade mal 1/3 der PS3-Käufer, was Bluray ist. Die, die es nutzen sind logischerweise noch ein paar weniger. Daher ist die Zahl mit knapp 3 Mio verkauften Playern irreführend.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 5 Dezember 2007, 13:42:45
Liest hier irgendwer außer mir und mali noch vollständige Postings?

Zitat von: Rügenwalder Sesselmett nach  3 Dezember 2007, 13:03:58
Nö, bei Warners VC-1 Scheiben ist die Qualität gleich, und ich glaube nicht, daß sich die geringere Bitrate der Concorde Blu-rays wirklich auf erkennbare Unterschiede auswirkt.


Daß VC-1 codierte Scheiben besser aussehen als dieser MPEG-2 Murks, dürfte jeder inzwischen wissen. Zudem bezog sich meine Antwort auch ausschließlich auf

Zitat von: mali nach  3 Dezember 2007, 11:52:12
Aber für Vergleiche sollte man ja am besten immer eine VÖ auf beiden Medien vom gleichen Label im gleichen Land heranziehen.


nachdem ich selber das Beispiel T-2 Mpeg-2 US Blu-ray gegen VC-1 frz. HD-DVD gebracht habe.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 5 Dezember 2007, 13:46:41
Zitat von: LJSilver nach  5 Dezember 2007, 13:31:43
@ mali: Laut einer Studie wissen gerade mal 1/3 der PS3-Käufer, was Bluray ist.


Dafür kann ich nichts ;)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 5 Dezember 2007, 13:56:29
Blade Runner Final Cut:

(http://thumbnails2.imagebam.com/119/c9dee21189723.gif) (http://www.imagebam.com/image/c9dee21189723) (http://thumbnails2.imagebam.com/119/e6b4d01189724.gif) (http://www.imagebam.com/image/e6b4d01189724) (http://thumbnails2.imagebam.com/119/a5ca0f1189725.gif) (http://www.imagebam.com/image/a5ca0f1189725)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Phil nach 6 Dezember 2007, 12:11:19
Zitat von: mali nach  4 Dezember 2007, 15:55:39
Gesellige HD DVD

Auf der für den 11. Dezember in den USA angekündigten HD-DVD/DVD-Combo des Streifens "Harry Potter and the Order of the Phoenix" feiert ein weiteres Alleinstellungsmerkmal der HD DVD seine Premiere. [...]

hab ich das richtig verstanden:?
das ist eine Disk und da ist die "normale DVD Version" und die HD Version drauf :00000109:
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 6 Dezember 2007, 12:41:47
Zitat von: Phil nach  6 Dezember 2007, 12:11:19
hab ich das richtig verstanden:?
das ist eine Disk und da ist die "normale DVD Version" und die HD Version drauf :00000109:


Ja, eine Seite ist die DVD und die andere Seite ist die HD-DVD. Wie früher zu Anfangszeiten die DVD-10 Flipper eben.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Roughale nach 6 Dezember 2007, 12:44:16
Zitat von: Rügenwalder Sesselmett nach 17 November 2007, 00:50:11Star Trek TOS Episode 1 "Das Letzte Seiner Art" (skaliert auf 720p):

(http://thumbnails2.imagebam.com/94/792c0a934967.gif)... (http://www.imagebam.com/image/792c0a934967)


Weil ich sonst nichts zu dieser neuen Look Ausgabe der klassischen Serie gefunden habe... Weiss jemand, ob von der neuen Version auch eine nur normale DVDs enthaltene Edition geplant ist? Ich finde das miese Abzocke bisher, normal für paramount, leider...
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: LJSilver nach 6 Dezember 2007, 15:46:31
Zitat von: Roughale nach  6 Dezember 2007, 12:44:16
Weil ich sonst nichts zu dieser neuen Look Ausgabe der klassischen Serie gefunden habe... Weiss jemand, ob von der neuen Version auch eine nur normale DVDs enthaltene Edition geplant ist? Ich finde das miese Abzocke bisher, normal für paramount, leider...


Nein, es gibt nur eine Box mit beiden Formaten drauf.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Roughale nach 6 Dezember 2007, 15:57:11
Zitat von: LJSilver nach  6 Dezember 2007, 15:46:31
Nein, es gibt nur eine Box mit beiden Formaten drauf.


Auf der ganzen Welt? Wer will denn 200 Euro oder so hinlegen, wenn er die neue Technologieentwicklung noch abwarten will?
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 6 Dezember 2007, 16:47:48
Auch normale Neu-Technologen wollen dafür keine 200 Euro hinlegen. Die Philosophie "Was neu ist muß auch teuer sein" zieht bei mir schon lange nicht mehr, vor allem wenn die Herstellung nicht mehr kostet als vorher, das eine NextGen Staffel auch einen normalen Preis haben kann, zeigt Warner mit Smallville für 49 Euro.
Die US-Box kostet übrigens nur 115 Euro, der Preis ist aber immer noch völlig überzogen.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Roughale nach 6 Dezember 2007, 16:56:39
OK, 200 Euronen war ein bisserl hochgegriffen, aber ich bin ziemlich sicher, dass das Teil bei Saturn 159 kosten sollte!
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 6 Dezember 2007, 16:58:52
Ich habe die Box bei Media Markt sogar für 179 Euro in der Hand gehalten...
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 7 Dezember 2007, 02:14:30
mehr Blade Runner:

(http://xs322.xs.to/xs322/07495/snapshot20071206234921.png.xs.jpg) (http://xs.to/xs.php?h=xs322&d=07495&f=snapshot20071206234921.png) (http://xs322.xs.to/xs322/07495/snapshot20071206235033.png.xs.jpg) (http://xs.to/xs.php?h=xs322&d=07495&f=snapshot20071206235033.png) (http://xs322.xs.to/xs322/07495/snapshot20071206235115.png.xs.jpg) (http://xs.to/xs.php?h=xs322&d=07495&f=snapshot20071206235115.png) (http://xs322.xs.to/xs322/07495/snapshot20071206235600.png.xs.jpg) (http://xs.to/xs.php?h=xs322&d=07495&f=snapshot20071206235600.png) (http://xs322.xs.to/xs322/07495/snapshot20071206235634.png.xs.jpg) (http://xs.to/xs.php?h=xs322&d=07495&f=snapshot20071206235634.png) (http://xs322.xs.to/xs322/07495/snapshot20071206235150.png.xs.jpg) (http://xs.to/xs.php?h=xs322&d=07495&f=snapshot20071206235150.png) (http://xs322.xs.to/xs322/07495/snapshot20071206235420.png.xs.jpg) (http://xs.to/xs.php?h=xs322&d=07495&f=snapshot20071206235420.png) (http://xs322.xs.to/xs322/07495/snapshot20071206175921.png.xs.jpg) (http://xs.to/xs.php?h=xs322&d=07495&f=snapshot20071206175921.png) (http://xs322.xs.to/xs322/07495/snapshot20071206235532.png.xs.jpg) (http://xs.to/xs.php?h=xs322&d=07495&f=snapshot20071206235532.png)

King Of New York:

(http://thumbnails2.imagebam.com/127/97816d1264906.gif) (http://www.imagebam.com/image/97816d1264906) (http://thumbnails2.imagebam.com/127/d399001264907.gif) (http://www.imagebam.com/image/d399001264907) (http://thumbnails2.imagebam.com/127/64b7931264908.gif) (http://www.imagebam.com/image/64b7931264908) (http://thumbnails2.imagebam.com/127/0e77b31264909.gif) (http://www.imagebam.com/image/0e77b31264909) (http://thumbnails2.imagebam.com/127/1ad8ed1264910.gif) (http://www.imagebam.com/image/1ad8ed1264910) (http://thumbnails2.imagebam.com/127/1e6a261264911.gif) (http://www.imagebam.com/image/1e6a261264911)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: LJSilver nach 10 Dezember 2007, 18:42:08
Im Januar erscheinen folgende asiatische Filme auf Blu-ray in den US of A:

- Inital D (Realfilm) => Tai Seng
- Sister Streetfighter I+II Double Feature  => BCI
- Sonny Chiba - Killing Machine / Shogun's Ninja Double Feature => BCI
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: DukeNukem69 nach 10 Dezember 2007, 19:06:48
Zitat von: Rügenwalder Sesselmett nach  7 Dezember 2007, 02:14:30

King Of New York:

(http://thumbnails2.imagebam.com/127/97816d1264906.gif) (http://www.imagebam.com/image/97816d1264906) (http://thumbnails2.imagebam.com/127/d399001264907.gif) (http://www.imagebam.com/image/d399001264907) (http://thumbnails2.imagebam.com/127/64b7931264908.gif) (http://www.imagebam.com/image/64b7931264908) (http://thumbnails2.imagebam.com/127/0e77b31264909.gif) (http://www.imagebam.com/image/0e77b31264909) (http://thumbnails2.imagebam.com/127/1ad8ed1264910.gif) (http://www.imagebam.com/image/1ad8ed1264910) (http://thumbnails2.imagebam.com/127/1e6a261264911.gif) (http://www.imagebam.com/image/1e6a261264911)


Hoffentlich kommt da auch was ungekürztes in Deutschland raus... :icon_surprised:

die bisherigen VÖs sind ja mal dermaßen schlecht... :icon_mad:
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 12 Dezember 2007, 17:19:44
Die Hard:

http://www.image-load.eu/out.php/i9720_diehard1.PNG
http://www.image-load.eu/out.php/i9722_diehard2.PNG
http://www.image-load.eu/out.php/i9723_diehard3.PNG
http://www.image-load.eu/out.php/i9724_diehard4.PNG
http://www.image-load.eu/out.php/i9725_diehard5.PNG
http://www.image-load.eu/out.php/i9726_diehard8.PNG
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 13 Dezember 2007, 15:25:02
http://www.heise.de/newsticker/meldung/100207
Erste Blu-ray Disc mit Bild-im-Bild-Funktion kommt aus Deutschland

Mit der Blu-ray-Version des Universum-Film-Titels "Neues vom Wixxer" erscheint am 10. Dezember 2007 die weltweit erste Blu-ray Disc mit Profile-1.1-Funktionen (Bonus View). Die vom deutschen Authoring-Studio Imagion realisierte Scheibe bietet neben moderierten Menüs erstmals einen während des laufenden Films zuschaltbaren Videokommentar. [...]


http://www.heise.de/newsticker/meldung/100138
HD-DVD-Unterstützer: Gute Resonanz auf Web-Feature

Die HD DVD Promotion Group hat erstmals Nutzungszahlen für das (bislang) exklusive Zusatzfeature ihres HD-Disc-Formats bekanntgegeben. Es ermöglicht Nutzern bei Titeln wie "Heroes: Season One", "Transformers" und "Evan Almighty" den Zugriff auf filmrelevante Internetangebote über den Stand-alone-Player. Nach den Angaben der Herstellervereinigung nutzen über 30% der (amerikanischen) HD-DVD-Käufer bereits dieses Angebot. [...]

Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 14 Dezember 2007, 05:18:38
Black Rain:

(http://thumbnails3.imagebam.com/136/75f4cb1350440.gif) (http://www.imagebam.com/image/75f4cb1350440) (http://thumbnails3.imagebam.com/136/ee2e171350441.gif) (http://www.imagebam.com/image/ee2e171350441) (http://thumbnails3.imagebam.com/136/4accc71350442.gif) (http://www.imagebam.com/image/4accc71350442) (http://thumbnails3.imagebam.com/136/14b9811350443.gif) (http://www.imagebam.com/image/14b9811350443) (http://thumbnails3.imagebam.com/136/65b43f1350444.gif) (http://www.imagebam.com/image/65b43f1350444) (http://thumbnails3.imagebam.com/136/3887c21350445.gif) (http://www.imagebam.com/image/3887c21350445)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 14 Dezember 2007, 10:53:34
Zitat von: Rügenwalder Sesselmett nach 14 Dezember 2007, 05:18:38
Black Rain:


Sieht super aus, nicht "knackscharf", aber sehr detailreich. In bewegten Bildern sehen Blu-rays und HD-DVDs sowieso immer noch eine ganze Ecke besser aus als auf Screenshots.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 14 Dezember 2007, 13:31:48
Ja, man kann aber die bewegte Qualität anhand der Bilder abschätzen, und da wurde bei Black Rain wohl exzellente Arbeit geleistet.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 14 Dezember 2007, 13:40:29
Zitat von: Rügenwalder Sesselmett nach 14 Dezember 2007, 13:31:48
Ja, man kann aber die bewegte Qualität anhand der Bilder abschätzen, und da wurde bei Black Rain wohl exzellente Arbeit geleistet.


Genau das sagte ich doch :-)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 14 Dezember 2007, 13:55:35
Wollte aber das letzte Wort haben :-)

Uhwerk Apfelsine:

(http://img222.imageshack.us//img222/1355/vlcsnap9460871rl5.th.png) (http://img222.imageshack.us/my.php?image=vlcsnap9460871rl5.png) (http://img216.imageshack.us//img216/7364/vlcsnap9464162ko7.th.png) (http://img216.imageshack.us/my.php?image=vlcsnap9464162ko7.png) (http://img216.imageshack.us//img216/7792/vlcsnap9468382io7.th.png) (http://img216.imageshack.us/my.php?image=vlcsnap9468382io7) (http://img223.imageshack.us//img223/6118/vlcsnap9469412ta1.th.png) (http://img223.imageshack.us/my.php?image=vlcsnapv9469412ta1.png) (http://img223.imageshack.us//img223/4279/vlcsnap9470113qv8.th.png) (http://img223.imageshack.us/my.php?image=vlcsnap9470113qv8.png) (http://img84.imageshack.us//img84/7906/vlcsnap9470526yr7.th.png) (http://img84.imageshack.us/my.php?image=vlcsnap9470526yr7.png)


Edit: HD DVDs ab 14.99:

http://www.axelmusic.com/list?fid=39&advsearch=1&hitsprpage=25&category=37&orderby=UdsalgsPrisInclMoms&order_dir=asc&showletter=1&showentity=0&nodel=1&p_title=HD%20DVD%20Sale!&tabHilite=39|

Edit 2: Die US Blu-rays  von Harry Potter 2-5 haben deutschen Ton und kosten bei Axel je 16.98 - über 10 Euro günstiger als hier, Fans können bei dem hübschen Koffer für 99 Euro zuschlagen.
Dies gilt mangels Platz leider nicht für die HD DVDs!
Warum Teil 1 keinen deutschen Ton hat ist mir nicht bekannt, anderswo wurde von der Extended gemunkelt, allerdings ist die normale Lauflänge der Kinofassung auf dem Cover angegeben.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 15 Dezember 2007, 12:43:46
Zitat von: Rügenwalder Sesselmett nach 14 Dezember 2007, 13:55:35
Wollte aber das letzte Wort haben :-)


Pffff :)

ZitatWarum Teil 1 keinen deutschen Ton hat ist mir nicht bekannt, anderswo wurde von der Extended gemunkelt, allerdings ist die normale Lauflänge der Kinofassung auf dem Cover angegeben.


Das liegt daran, das die US-Fassung von HP 1 leicht unterschiedlich zum Rest der Welt ist, deshalb "passt" die deutsche Synchro nicht über die US-Fassung von Teil 1.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 15 Dezember 2007, 14:34:02
Sind in der US-Fassung dann wirklich die Deleted scenes von der DVD enthalten, oder gibt es da noch eine andere Schnittfassung? Das höre ich zum ersten Mal, in der OFDB stehe ja auch, daß zumindest die DVDs identisch sind...
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 15 Dezember 2007, 16:01:03
Zitat von: Rügenwalder Sesselmett nach 15 Dezember 2007, 14:34:02
Sind in der US-Fassung dann wirklich die Deleted scenes von der DVD enthalten, oder gibt es da noch eine andere Schnittfassung? Das höre ich zum ersten Mal, in der OFDB stehe ja auch, daß zumindest die DVDs identisch sind...


Soweit ich das noch erinnere (habe es selbst nur gelesen), ist der eigentliche Name von HP1 ja "Harry Potter and the Philosopher's Stone", in den USA hies das erste Buch jedoch "Harry Potter and the Sorcerer's Stone". Für die USA wurden dann Szenen doppelt gedreht, wo an den entsprechenden Stellen dann statt "Philosopher's Stone" eben "Sorcerer's Stone" gesagt wurde - oder umgekehrt ;)

Das mit den integrierten Deleted Scenes war Teil 3, wo diese Szenen für die TV-Ausstrahlung wieder eingebaut wurden.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 15 Dezember 2007, 16:23:49
Gibts bei Teil 1 auf jeden Fall auch.

http://www.schnittberichte.com/schnittbericht.php?ID=3478

Und ich dachte, die Szenen wären für den US-Markt lediglich neu synchronisiert worden...

Imdb gibt noch:
DVD version eliminates some dialogue from the theatre version:
An extended shot of Quirell, saying " I can't master.." after Voldemort said "Get the stone."
An extended dialogue between Dumbledore and Harry, where Dumbledore mentioned that Harry's father saved Snape.


Es führt dann wohl kein Weg dran vorbei, der Koffer wird geordert.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 19 Dezember 2007, 12:09:29
Austausch-News:

Quelle:
http://www.blu-ray.com/news/?id=759

Pirates of the Caribbean Replacement Program

Posted December 17, 2007 by Josh

Walt Disney Pictures Many months after the Blu-ray release of 'Pirates of the Caribbean: Curse of the Black Pearl', an error was discovered in the framing of some scenes. To rectify this issue, Disney is offering a replacement disc with the framing corrected. Simply call their customer service line at 1-800-723-4763 (US) and you will need to provide them with your contact information. Have your copy in front of you as well, if possible.

For Canadian customers, a phone line is being set up at 1-800-877-2843, but it may not be up yet.

Edit: Disney is now asking that you email them at disneyinfo@disneyhelp.com with your full name, address, disc UPC #, and phone number.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 21 Dezember 2007, 15:05:24
The Kingdom:

(http://thumbnails3.imagebam.com/148/8cb7331475942.gif) (http://www.imagebam.com/image/8cb7331475942) (http://thumbnails3.imagebam.com/148/ca6e821475941.gif) (http://www.imagebam.com/image/ca6e821475941) (http://thumbnails3.imagebam.com/148/f249ab1475940.gif) (http://www.imagebam.com/image/f249ab1475940) (http://thumbnails3.imagebam.com/148/eb76b61475939.gif) (http://www.imagebam.com/image/eb76b61475939) (http://thumbnails3.imagebam.com/148/837fbf1475938.gif) (http://www.imagebam.com/image/837fbf1475938)


The Simpsons Movie:

(http://thumbnails3.imagebam.com/148/7a5e321472203.gif) (http://www.imagebam.com/image/7a5e321472203) (http://thumbnails3.imagebam.com/148/f858e01472204.gif) (http://www.imagebam.com/image/f858e01472204) (http://thumbnails3.imagebam.com/148/2d95e21472205.gif) (http://www.imagebam.com/image/2d95e21472205)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 23 Dezember 2007, 15:31:30
Zum Thema Blu-ray und HD-DVD Böller:

Störungen beim Surround-Sound-Format DTS-HD offenbaren Probleme mit Audio-Chips
http://www.heise.de/newsticker/meldung/101026

Für die neuen HD-Disc-Formate Blu-ray Disc und HD DVD entwickelte das US-amerikanische Unternehmen DTS auch ein neues Surround-Sound-Format namens DTS-HD. Dieses nutzt den Kern (Core) des bekannten DTS-Formats, wodurch eine Abwärtskompatibilität erreicht wird, und fügt je nach Bedarf verschiedene Erweiterungen hinzu. So ermöglicht DTS-HD eine schonendere verlustbehaftete Komprimierung ("DTS-HD High Resolution Audio", kurz "DTS-HD HR") oder sogar eine verlustfreie Komprimierung ("DTS-HD Master Audio", kurz "DTS-HD MA") des Ausgangsmaterials. Doch nach der Markteinführung der HD-Disc-Formate blieb dies erst einmal graue Theorie: Zwar erschienen Scheiben mit entsprechenden Soundtracks, doch mangelte es sowohl an passenden Audio/Video-Receivern mit integrierten DTS-HD-Decodern als auch an Zuspielern, die den Bitstream über ihrem HDMI-1.3-Schnittstelle auch an einen solchen weiterreichen konnten.[...]


Concorde reagiert auf "Blu-ray Disc-Knaller" mit DTS HD Master Audio
http://www.areadvd.de/news/2007/200712/19122007002_DTS_Knaller_BD.shtml

Concorde reagiert auf "Blu-ray Disc-Knaller" mit DTS HD Master Audio

20.12.2007 (ks)

In den letzten Wochen tauchten bei verschiedenen Blu-ray Discs von Concorde Tonprobleme in Form eines an bestimmten Stellen auftretenden Knalls auf, wenn deren DTS HD Master Audio-Soundtrack direkt als Bitstream über einen geeigneten Receiver wiedergegeben wird (wir berichteten). Auch bei der englischen Tonspur der Fox Blu-ray Disc "Master & Commander" konnten wir einen solchen Knall hören, der ebenso von verschiedenen Lesern bestätigt wurde. Während Fox in Deutschland bislang keinen Mastering-Fehler feststellen konnte und die Blu-ray Disc noch in den USA überprüfen lässt, hat Concorde inzwischen das Problem überprüft und dazu folgendes Statement herausgegeben:

"Als einer der wenigen Anbieter hat Concorde Home Entertainment sich dazu entschieden, auf Blu-ray Disc-Veröffentlichungen für die deutsche Sprachfassung jeweils das qualitativ hochwertige Tonformat DTS HD Master Audio 5.1 zu verwenden. Dies wurde sowohl von der Fachpresse als auch von Technik- und Filmfans äußerst positiv bewertet.

Doch leider können - wir bei der Einführung jeder neuen Technologie - auch hier Probleme auftreten. In den vergangenen Tagen und Wochen wurde intensiv nach der Ursache für die lauten Knallgeräusche, die auf einigen Blu-ray Veröffentlichungen unter Umständen auftreten können, geforscht.

Nach vielen umfangreichen Tests kann nun ausgeschlossen werden, dass die Knallgeräusche durch die von Concorde Home Entertainment und das beauftragte DVD-Studio encodierten Töne hervorgerufen werden. Uns liegt unter anderem die schriftliche Aussage von DTS vor, dass die Datenströme einwandfrei sind.

Ursache scheint vielmehr ein fehlerhaft arbeitender DTS-Decoder IC (also nicht der Blu-ray Player als solches sondern nur diese einzelne Komponente) zu sein, der von einigen Herstellern in den Geräten verbaut wird. Dies erklärt unter anderem, warum das Phänomen nur auf bestimmten Geräten auftritt.

DTS hat inzwischen reagiert und für zukünftige Produktionen ein Update für die Encoding-Software entwickelt. Da die Ursache für das Problem eindeutig auf der Hardware-Seite und nicht auf der Blu-ray Disc selbst zu finden ist, empfehlen wir unseren Kunden, die von dem Problem aktuell betroffen sind, sich direkt an den Hersteller der entsprechenden Geräte zu wenden und die Discs vorerst (d.h. bis ein Update der Geräte-Hersteller das Problem beseitigen konnte) nicht mehr über den HDMI-Ausgang abzuhören."

Update: Nachdem in den letzten Wochen der Eindruck erschien, das Problem würde nur Blu-ray Discs mit DTS HD-Ton betreffen, konnten wir aufgrund eines Leser-Hinweises einen solchen "Knaller" auch bei der "Rambo" HD DVD von Kinowelt feststellen, die einen solchen "Knall" bei Laufzeit 57:32 min. auf der englischen DTS HD-Tonspur von sich gibt. Da es kurzfristig keine Lösung für das Problem mit den verschiedenen Discs gibt, kann derzeit nur empfohlen werden, Discs mit DTS HD-Ton nicht mit hohem Lautstärkepegel abzuspielen um eventuelle Schäden an den Lautsprechern abzuwenden oder alternativ nur das "Core"-Signal über den normalen Digital-Ausgang zu nutzen. Ebenso liegen derzeit noch keine Berichte über Störungen vor, die auftreten, wenn das DTS HD-Signal intern im Player decodiert und als PCM-Ton ausgegeben wird.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 23 Dezember 2007, 23:25:54
Eine HDTV Ausstrahlung von "Gone With The Wind" beim amerikanischen Sender TNT sieht so aus:

http://hiboox.com/lang-fr/image.php?img=3qidn5no.png
http://hiboox.com/lang-fr/image.php?img=p2zx15cu.png
http://hiboox.com/lang-fr/image.php?img=7z6z8w05.png
http://hiboox.com/lang-fr/image.php?img=7sjwnuny.png
http://nwgat.net/woot/files/4/ESiR/GWTW/gwtw01.jpg
http://nwgat.net/woot/files/4/ESiR/GWTW/gwtw02.jpg
http://nwgat.net/woot/files/4/ESiR/GWTW/gwtw03.jpg
http://nwgat.net/woot/files/4/ESiR/GWTW/gwtw04.jpg
http://nwgat.net/woot/files/4/ESiR/GWTW/gwtw05.jpg
http://nwgat.net/woot/files/4/ESiR/GWTW/gwtw06.jpg
http://nwgat.net/woot/files/4/ESiR/GWTW/gwtw07.jpg
http://nwgat.net/woot/files/4/ESiR/GWTW/gwtw08.jpg
http://nwgat.net/woot/files/4/ESiR/GWTW/gwtw09.jpg
http://nwgat.net/woot/files/4/ESiR/GWTW/gwtw10.jpg
http://nwgat.net/woot/files/4/ESiR/GWTW/gwtw11.jpg
http://nwgat.net/woot/files/4/ESiR/GWTW/gwtw12.jpg
http://nwgat.net/woot/files/4/ESiR/GWTW/gwtw13.jpg
http://nwgat.net/woot/files/4/ESiR/GWTW/gwtw14.jpg
http://nwgat.net/woot/files/4/ESiR/GWTW/gwtw15.jpg
http://nwgat.net/woot/files/4/ESiR/GWTW/gwtw16.jpg
http://nwgat.net/woot/files/4/ESiR/GWTW/gwtw17.jpg
http://nwgat.net/woot/files/4/ESiR/GWTW/gwtw18.jpg
http://nwgat.net/woot/files/4/ESiR/GWTW/gwtw19.jpg
http://nwgat.net/woot/files/4/ESiR/GWTW/gwtw20.jpg
http://nwgat.net/woot/files/4/ESiR/GWTW/gwtw21.jpg

Schon toll, was nach knapp 70 Jahren noch rauszuholen ist :respekt:

Edit:

Dracula:


http://nwgat.net/woot/files/7/drac17.png
http://nwgat.net/woot/files/7/drac09.png
http://nwgat.net/woot/files/7/drac26.png
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 4 Januar 2008, 14:21:16
Apple set to ship Macs with Blu-ray support - report
http://www.appleinsider.com/articles/08/01/03/apple_set_to_ship_macs_with_blu_ray_support_report.html

Apple Inc. at this month's Macworld Expo will will outline a high-definition video strategy that will see its weight thrown further behind Sony Corp's Blu-ray DVD format as opposed to Toshiba's HD-DVD, according to one Wall Street analyst.[...]


US-Pornoanbieter befriedigt nun auch Blu-ray-Nachfrage
http://www.heise.de/newsticker/meldung/100959

Der US-amerikanische Pornoanbieter Digital Playground (DP) hat angekündigt, seine filmischen Werke künftig auch auf Blu-ray Disc zu veröffentlichen. Den Anfang macht am 4. Januar der Verkaufsschlager "Pirates", den das Unternehmen in der Vollbildauflösung 1080p mit 1920 × 1080 Bildpunkten und mit 5.1-Sound als regionalcodefreie Scheibe auf den US-Markt bringen will.[...]


Blu-ray-Leser ohne Grenzen
http://www.heise.de/newsticker/meldung/101165

Auch wenn die Autoren selbst nicht so ganz an die Botschaft glauben - laut Newsdienst engadget sind aktuell gleich mehrere gehackte Blu-ray-Player auf dem Markt erschienen, die sich entgegen den Wünschen des Blu-ray-Consortiums nicht an regionale Abspielbeschränkungen halten.[...]


Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: SutterCain nach 4 Januar 2008, 23:57:27
Warner sattelt auf Blu-ray um. Damit dürfte der Formatekrieg wohl entschieden sein. Für bislang verunsicherte aber interessierte Konsumenten wie mich ist das eine großartige Nachricht. Für alle HD-DVD-Anhänger wohl leider weniger...

Offizielle Presseerklärung:

WARNER BROS. ENTERTAINMENT TO RELEASE ITS HIGH-DEFINITION DVD TITLES EXCLUSIVELY IN THE BLU-RAY DISC FORMAT BEGINNING LATER THIS YEAR

Decision Made in Response to Strong Consumer Preference for Format

(January 4, 2008 - Burbank, CA) - In response to consumer demand, Warner Bros. Entertainment will release its high-definition DVD titles exclusively in the Blu-ray disc format beginning later this year, it was announced today by Barry Meyer, Chairman & CEO, Warner Bros. and Kevin Tsujihara, President, Warner Bros. Home Entertainment Group.

"Warner Bros.' move to exclusively release in the Blu-ray disc format is a strategic decision focused on the long term and the most direct way to give consumers what they want," said Meyer. "The window of opportunity for high-definition DVD could be missed if format confusion continues to linger. We believe that exclusively distributing in Blu-ray will further the potential for mass market success and ultimately benefit retailers, producers, and most importantly, consumers."
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 5 Januar 2008, 00:03:33
Krass :-)  :pidu:

Hier nochmal eine Bestätigung von bekannter Seite:

http://bluray.highdefdigest.com/news/show/Warner/Breaking:_Warner_Goes_Blu-ray_Exclusive/1325


Die Gerüchte brodelten ja bereits:

http://www.heise.de/newsticker/meldung/101310

EDIT:
Reuters
http://www.reuters.com/article/companyNews/idUSN0432340820080104
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: quaker nach 5 Januar 2008, 01:56:36
 :icon_eek:
Naja, ich kann ja beides abspielen.
Kann die HD DVD eigentlich froh sein, das Paramount gewechselt war, sonst wär von den "großen" nur noch Universal auf der HD-DVD Seite.

edit: Und meiner einer kauft vor rund 4 Wochen noch nen HD Player. Jetzt isses eventuell schneller vorbei als erwartet. :algo:
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 5 Januar 2008, 04:24:35
Zitat von: quaker nach  5 Januar 2008, 01:56:36
:icon_eek:
Naja, ich kann ja beides abspielen.
Kann die HD DVD eigentlich froh sein, das Paramount gewechselt war, sonst wär von den "großen" nur noch Universal auf der HD-DVD Seite.


Und bei Universal verdichten sich die nächsten Gerüchte, dass da auch eine Blu-ray Exklusivität angestrebt wird.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Mr. Krabbelfisch nach 5 Januar 2008, 09:15:24
Der War ist dann wohl so langsam zu Ende. Da wird die HD-DVD wohl nix mehr reißen können^^
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 5 Januar 2008, 14:03:46
Zitat von: Hanselel nach  5 Januar 2008, 09:15:24
Da wird die HD-DVD wohl nix mehr reißen können^^


Zumindest sind die erstmal verwirrt:

http://www.heise.de/newsticker/meldung/101315
HD-DVD-Vereinigung sagt Pressekonferenz nach Warners Wechsel ins Blu-ray-Lager kurzfristig ab [Update]



http://www.highdefdigest.com/news/show/CES_2008/HD_DVD_Promo_Group_Cancels_CES_Press_Conference/1331
HD DVD Promo Group Cancels CES Press Conference

Tagesschau:
http://www.tagesschau.de/multimedia/video/video257352.html
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: CinemaniaX nach 5 Januar 2008, 15:50:54
Zitat von: mali nach  5 Januar 2008, 14:03:46
http://www.heise.de/newsticker/meldung/101315
HD-DVD-Vereinigung sagt Pressekonferenz nach Warners Wechsel ins Blu-ray-Lager kurzfristig ab [Update]



Das Update ist interessant: Nach einem Bericht des US-Branchenmagazins Variety hat auch New Line mittlerweile bestätigt, komplett in das Blu-ray-Lager zu wechseln.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Anime-BlackWolf (Sailor Moon / Bunny Tsukino) nach 5 Januar 2008, 16:49:50
Naja. Da New Line Cinema eine 100%ige Time Warner Tochter ist, sollte das absehbar sein. ^^

Meine Meinung:

- positiv: der scheiss Krieg ist ENDLICH vorbei

- negativ: der falsche hat gewonnen (Sony)

Naja, lieber ein Ende mit Schrecken als ein Schrecken ohne Ende. Das HD Medium hat es schon schwer genug, sich bei der Gesamtbevölkerung durchzusetzen. Die 2-Lager-Geschichte hat das noch weiter verschwert, das sollte jetzt zumindest vorbei sein.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: CinemaniaX nach 5 Januar 2008, 16:58:40
Zitat von: Anime-BlackWolf nach  5 Januar 2008, 16:49:50
Naja. Da New Line Cinema eine 100%ige Time Warner Tochter ist, sollte das absehbar sein. ^^


Absehbar schon. Aber gestern hat Tsujihara noch ausdrücklich gesagt, dass New Line nicht betroffen sei.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 5 Januar 2008, 17:10:29
Zitat von: Anime-BlackWolf nach  5 Januar 2008, 16:49:50
- negativ: der falsche hat gewonnen (Sony)


Blu-ray kann man nicht nur auf Sony eindampfen. Die BDA besteht unter anderem aus:
Panasonic, Pioneer, Philips, Sony, Thomson, LG Electronics, Hitachi, Sharp, Samsung, Apple, Dell, Sun, TDK
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Anime-BlackWolf (Sailor Moon / Bunny Tsukino) nach 5 Januar 2008, 17:33:21
Zitat von: mali nach  5 Januar 2008, 17:10:29
Zitat von: Anime-BlackWolf nach  5 Januar 2008, 16:49:50
- negativ: der falsche hat gewonnen (Sony)


Blu-ray kann man nicht nur auf Sony eindampfen. Die BDA besteht unter anderem aus:
Panasonic, Pioneer, Philips, Sony, Thomson, LG Electronics, Hitachi, Sharp, Samsung, Apple, Dell, Sun, TDK



Egal. Größte Heulboje da ist nun einmal Sony, die auch die netten DRM-Sachen bei ihren CDs gemacht haben und die schönen "Sicherheitsvorkehrungen" bei BD vermutlich größtenteils zu verantworten haben.

Oder ihre Filme gerne in MPEG2 auf BDs klatschen, anstatt VC-1 zu nehmen und so weiter. Wie auch immer, abwarten was die Zukunft bringt.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Dr. Phibes (Buurman) nach 6 Januar 2008, 10:30:00
Ich sehe es fast so wie Anime, auch wenn ich nicht froh bin, dass der Formatkrieg vorbei ist. Habe immer die HD bevorzugt. Billigere Player, kein Regionalcode, kein Sony.
Deswegen werde ich den Player auch nicht aus dem Fenster werfen, dafür habe ich zu viele gute HDs, ferner ist der XE-1 außerdem ein exzellenter DVD-Player, welcher nun auch RC-frei ist. Solange die BR-Player solche Mondpreise haben (ich spreche hier von denen, die auch 24p können usw.) und der RC nicht geknackt ist, werde  ich mir so ein Gerät nicht anschaffen. Da für mich hauptsächlich der US-Markt interessant ist, habe ich keine Lust, mich immer wieder zu informieren, ob ich die Scheibe nun abspielen könnte oder nicht.

Vorwerfen kann man der HD, dass die meisten Titel nicht interessant waren. Wenn BD Fluch der Karibik, Spiderman usw. rausbringt und ich mich auf HD mit Patch Adams (Extrembeispiel) begnügen muss, dann muss man sich nicht wundern. 
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 7 Januar 2008, 11:01:38
Michael Bay predigt mal wieder:

http://www.shootfortheedit.com/forum/showthread.php?p=10195#post10195

I know the look, color, and sounds on my own movies better they anyone in the world. I color-time every single image, and am there for every single audio tweak. I see my films in the editing and final process no less then a 100 times. I know ever single nuance. For some dick wads on these posts who think I can't make an informed choice on what format in the end, has the truer results for my own films. Well you where to shove.... My films finished in Blu-Ray are better - more true. Hd is better than DVD, but just not as good as Blu-Ray. So buying a Transformers Hd is still the best you will see this movie as of today. But when Paramount caves for Blu-Ray in the future - This will happen, then you will see Transformers one day finished in Blu-Ray and I will sure be able to tell the difference.

Bay


Amen  :doof:
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: blade2603 nach 7 Januar 2008, 12:54:15
So eine gequierlte Kacke...  :doof:

Der hat sie nicht mehr alle Transformers im Regal. So lange die nicht anfangen endlich ordentliche BD auf den Markt zu bringen bleibe ich bei HD (auch wenn ich mir jetzt erstmal keine mehr kaufe, es sei den ich bekomme sie für 12 € bei Ebay). Und Transformers sieht auf HD jetzt schon richtig richtig gut aus.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: CinemaniaX nach 7 Januar 2008, 16:52:36
Neue Blu-ray-Player, neue Kombigeräte, keine neuen HD-DVD-Modelle (http://www.heise.de/newsticker/meldung/101363)

Hat Toshiba doch schon vorher gewusst, dass der Krieg verloren ist?
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Eric nach 7 Januar 2008, 16:59:24
Tach,
sorry, aber das war doch schon dann klar, als SONY bekannt gab, dass die PS3 ein BR Laufwerk haben wird.

Wer danach IMMER noch auf das HD-Pferd gesetzt hat ist meiner Meinung nach selber schuld.

Knapp 5,5 Mio. verkaufte PS3 Konsolen sagen doch schon alles.

Und nur weil ein System BESSER ist als das andere, setzt es sich noch laaaaaaaange nicht durch. Beispiele dafür gibt es ja eigentlich genug. Ich erinnere da nur mal an die "VHS vs. BETA Kriege". ;o)

Ich bin auf jeden Fall froh, dass ich mir bisher alles nur aus der Ferne angesehen habe. Jetzt weiß ich zumindest auf welches Pferd ich in Zukunft setzen werde.


MFG


ERIC
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Mr. Krabbelfisch nach 7 Januar 2008, 20:21:29
Brauch wer nen neuen TV?

http://gizmodo.com/gadgets/big-tv-watch/holy-crap-first-150inch-lifescreen-plasma-photos-341633.php

2k x 4k Resolution lol
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: quaker nach 7 Januar 2008, 20:46:11
Falls einer nicht mehr weiß, was er mit seinem HD-DVD Player machen soll
http://www.youtube.com/watch?v=IvE_dONJIWU

:LOL:
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: .sixer. nach 8 Januar 2008, 10:14:18
Zitat von: Eric nach  7 Januar 2008, 16:59:24
Tach,
sorry, aber das war doch schon dann klar, als SONY bekannt gab, dass die PS3 ein BR Laufwerk haben wird.

Wer danach IMMER noch auf das HD-Pferd gesetzt hat ist meiner Meinung nach selber schuld.

Knapp 5,5 Mio. verkaufte PS3 Konsolen sagen doch schon alles.

Und nur weil ein System BESSER ist als das andere, setzt es sich noch laaaaaaaange nicht durch. Beispiele dafür gibt es ja eigentlich genug. Ich erinnere da nur mal an die "VHS vs. BETA Kriege". ;o)

Ich bin auf jeden Fall froh, dass ich mir bisher alles nur aus der Ferne angesehen habe. Jetzt weiß ich zumindest auf welches Pferd ich in Zukunft setzen werde.


MFG


ERIC


Ich würde das nicht dem PS3 Verkauf zuschreiben, da die xBox360 mehr als doppelt so oft über den Ladentisch ging. Da ist zwar kein HD Laufwerk drin aber wenn man es nachrüstet, liegt man preislich immernoch knapp unter der PS3. Ich denke ja, dass irgendein Anbieter früher oder später ein Blue-Ray Laufwerk für die xBox360 veröffentlicht.
Da ich bisher weder einen HD noch einen BR Player besitze, bin ich froh, dass der Wirtschaftskrieg endlich vorbei ist und ich, sobald die Player und die Scheiben günstiger werden, mit BR durchstarten kann. Vorerst spare ich mir diese Anschaffung aber, da ich nicht bereit bin rund 30€ für einen Film zu bezahlen.

Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Eric nach 8 Januar 2008, 10:21:54
Zitat von: Dr. Schreck nach  8 Januar 2008, 10:14:18
Ich würde das nicht dem PS3 Verkauf zuschreiben, da die xBox360 mehr als doppelt so oft über den Ladentisch ging. Da ist zwar kein HD Laufwerk drin aber wenn man es nachrüstet, liegt man preislich immernoch knapp unter der PS3.


Naja, in der Vergangenheit gab es schon öfters nachrüstbare Laufwerke für verschiedene Konsolen. Allerdings waren die alle mehr oder weniger immer ein totaler Flop und blieben in den Regalen liegen wie altes Brot.

Zitat von: Dr. Schreck nach  8 Januar 2008, 10:14:18
Da ich bisher weder einen HD noch einen BR Player besitze, bin ich froh, dass der Wirtschaftskrieg endlich vorbei ist und ich, sobald die Player und die Scheiben günstiger werden, mit BR durchstarten kann. Vorerst spare ich mir diese Anschaffung aber, da ich nicht bereit bin rund 30€ für einen Film zu bezahlen.


WOOOOOOOOOOOORD!!! Es ist halt wie zum Start der DVD. Damals waren die verschiedenen Filme, die es damals gab auch noch "schweineteuer".
Aber ich denke, oder hoffe zumindest, nachdem sich jetzt BR durchsetzen wird, werden im Laufe des Jahres auch die Preise für BR-Medien spürbar fallen.

Und wenn es sie dann genauso günstig gibt wie DVDs (Neue VÖs zwischen 14,- und 20,-, ältere Sachen zwischen 8,- und 15,-) dann werde auch ich mich langsam mal nach nem BR-/DVD-Player umsehen.

Denn, wie SCHRECK schon schrieb, 30,- pro Film sind einfach noch zuviel.


MFG


ERIC
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: .sixer. nach 8 Januar 2008, 10:35:54
Zitat von: Eric nach  8 Januar 2008, 10:21:54
Zitat von: Dr. Schreck nach  8 Januar 2008, 10:14:18
Ich würde das nicht dem PS3 Verkauf zuschreiben, da die xBox360 mehr als doppelt so oft über den Ladentisch ging. Da ist zwar kein HD Laufwerk drin aber wenn man es nachrüstet, liegt man preislich immernoch knapp unter der PS3.


Naja, in der Vergangenheit gab es schon öfters nachrüstbare Laufwerke für verschiedene Konsolen. Allerdings waren die alle mehr oder weniger immer ein totaler Flop und blieben in den Regalen liegen wie altes Brot.


Das ist richtig. Aber mich interessieren diese nachrüstbaren Laufwerke auch nicht. Mir reichts wenn ich die Spiele in HD spielen kann. Für's Heimkino kommt dann ein eigener Player ins Haus.

Zitat von: Eric nach  8 Januar 2008, 10:21:54
Zitat von: Dr. Schreck nach  8 Januar 2008, 10:14:18
Da ich bisher weder einen HD noch einen BR Player besitze, bin ich froh, dass der Wirtschaftskrieg endlich vorbei ist und ich, sobald die Player und die Scheiben günstiger werden, mit BR durchstarten kann. Vorerst spare ich mir diese Anschaffung aber, da ich nicht bereit bin rund 30€ für einen Film zu bezahlen.


WOOOOOOOOOOOORD!!! Es ist halt wie zum Start der DVD. Damals waren die verschiedenen Filme, die es damals gab auch noch "schweineteuer".
Aber ich denke, oder hoffe zumindest, nachdem sich jetzt BR durchsetzen wird, werden im Laufe des Jahres auch die Preise für BR-Medien spürbar fallen.

Und wenn es sie dann genauso günstig gibt wie DVDs (Neue VÖs zwischen 14,- und 20,-, ältere Sachen zwischen 8,- und 15,-) dann werde auch ich mich langsam mal nach nem BR-/DVD-Player umsehen.

Denn, wie SCHRECK schon schrieb, 30,- pro Film sind einfach noch zuviel.


MFG


ERIC


Ich hoffe, dass die Preise nach der diesjährigen CeBit fallen werden. Ansonsten werde ich weiter die Scheiben des veralteten Mediums DVD zulegen  :rofl: zumal mein LCD ein 1A Pal Bild hat.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 8 Januar 2008, 15:42:31
Paramount poised to drop HD DVD format support
http://www.reuters.com/article/rbssConsumerGoodsAndRetailNews/idUST20151820080108

Die berüchtigte Ausstiegsklausel scheint es also tatsächlich zu geben.

Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: quaker nach 8 Januar 2008, 16:23:24
Zitat von: mali nach  8 Januar 2008, 15:42:31
Paramount poised to drop HD DVD format support
http://www.reuters.com/article/rbssConsumerGoodsAndRetailNews/idUST20151820080108

Die berüchtigte Ausstiegsklausel scheint es also tatsächlich zu geben.



Wenn die jetzt auch wieder rüberwechseln, ist es so, als würde man jemanden der am Boden liegt auch noch treten.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 8 Januar 2008, 17:46:15
Ich habe die Tage in irgendeinem Forum läuten gehört, daß Warner als Entscheidungshilfe eine Milliarde Dollar bekommen hat. Jetzt finde ich diese Quelle nicht mehr, gibt es da noch irgendwo anders Hinweise für?
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 8 Januar 2008, 18:02:12
Zitat von: Rügenwalder Sesselmett nach  8 Januar 2008, 17:46:15
Ich habe die Tage in irgendeinem Forum läuten gehört, daß Warner als Entscheidungshilfe eine Milliarde Dollar bekommen hat. Jetzt finde ich diese Quelle nicht mehr, gibt es da noch irgendwo anders Hinweise für?


Es gab Gerüchte, dass sowohl an Fox als auch an Warner je 500 Mios geflossen sind, also Sony 1 Milliarde gezahlt hätte, aber das wurde inzwischen wohl von allen Seiten als Unsinn dementiert (wäre ja auch völlig irrsinnig). Die einzige Stelle wo ich vermehrt von den Gerüchten las, war im Cinefacts-Forum.

Warner: No Payoff for Move to Blu-ray
http://www.highdefdigest.com/news/show/Warner/Warner:_No_Payoff_for_Move_to_Blu-ray/1327
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 8 Januar 2008, 18:12:43
Selbstverständlich würde ich so etwas auch dementieren; irrsinnig finde ich das ganze nicht, hat doch Sony selbst erst letzten Monat gesagt, daß es momentan nach einer Patt-Situation aussieht, und da an dem Medium ne ganze Menge hängt...
Der BDP S300 ist immerhin seit letzter Woche von 299$ auf 399$ gestiegen.
http://www.sonystyle.com/webapp/wcs/stores/servlet/CategoryDisplay?catalogId=10551&storeId=10151&langId=-1&categoryId=27898

Ich habe es übrigens in einem Englisch sprachigem Forum gelesen.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 8 Januar 2008, 18:47:41
Wenn da Geld geflossen ist, dann würden die das nicht dementieren sondern allenfalls lediglich "nicht kommentieren". Früher oder später kommt sowas nämlich immer raus. Wenn es so wie bei Paramount um 100 oder auch 150 Millionen gegangen wäre, dann wäre das noch halbwegs plausibel, aber 1 Milliarde zahlt man auch in der Film- und/oder Elektronik-Branche nicht mal eben so für einen "Deal".

Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: blade2603 nach 8 Januar 2008, 19:03:17
Ich bin mal gespannt was das HD Lager dann die Mrd. Klage lostritt... wird bestimmt das gleiche werden wie mit ati vs. intel/dell
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Hellboy nach 8 Januar 2008, 21:00:12
Zitat von: blade2603 nach  8 Januar 2008, 19:03:17
Ich bin mal gespannt was das HD Lager dann die Mrd. Klage lostritt... wird bestimmt das gleiche werden wie mit ati vs. intel/dell


Was war den da? Ich weiss nur das ATI zu AMD gehört, vielleicht ist da was?

Zum Thema: Schade das mit HD-DVD! Jetzt verdient ausgerechnet Sony ganz schön an den BR-Format - wobei die Umstellungen teuer waren als Update von DVD auf HD-DVD.

Also ich warte noch solange bis Universal auch BR anbietet - dann bin ich wirklich sicher das HDDVD leider tot. Ich sehe schon jetzt die Schlumpf-farbenen Hüllen rot.

Was war den mit der Layer 3 HD-DVD die angeblich Disney mit Toshiba + MS (Seiten 10,11)entwickelt hat?
War bestimmt eine Ente.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: blade2603 nach 8 Januar 2008, 22:46:05
Zitat von: Hellboy nach  8 Januar 2008, 21:00:12
Zitat von: blade2603 nach  8 Januar 2008, 19:03:17
Ich bin mal gespannt was das HD Lager dann die Mrd. Klage lostritt... wird bestimmt das gleiche werden wie mit ati vs. intel/dell


Was war den da? Ich weiss nur das ATI zu AMD gehört, vielleicht ist da was?



Sorry meinte AMD...

http://www.computerbase.de/news/wirtschaft/recht_gesetz/2005/oktober/amd_beweismittel_intel/

http://www.tweakers4u.de/press/28,06,2005,,700.htm
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 9 Januar 2008, 03:08:26
HD DVD droht der Todesstoß von Paramount
http://www.spiegel.de/netzwelt/tech/0,1518,527397,00.html

Der Kampf der Giganten scheint entschieden: Mit Paramount Pictures verabschiedet sich einem Zeitungsbericht zufolge das vorletzte große Hollywoodstudio vom Microsoft-Format HD DVD. Der Ausstieg dürfte die Blu-ray Disc von Sony als neuen Video-Standard zementieren.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Hellboy nach 9 Januar 2008, 12:23:59
So jetzt verstehe ich die Welt nicht mehr!

Erst die Drohung des Todesstoßes von Paramount und jetzt das:
CES: Paramount dementiert Spekulationen über HD DVD-Ausstieg
http://areadvd.de/news/2008/200801/08_01_2008_05_Paramount_HDDVD.shtml

Und zu Warner:
Warner will ja bis Ende Mai 2008 HD-DVD ausgehen lassen. 2 Monate vorher bringt Warner Beowulf (der CGI-Film) in den Directors Cut nur exklusiv auf HD-DVD. BR bekommt den DC nicht. Was wohl Warner damit bezwecken will - vielleicht DIE letzte Chance für HD-DVD
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 9 Januar 2008, 12:51:01
Ich erwarte jetzt eigentlich noch, daß Bill Gates mal kurz hustet, und Sony daraufhin den Umstieg auf HD DVD bekannt gibt... :rofl:
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Eric nach 9 Januar 2008, 13:06:57
Ich bleibe dabei:
Erinnert mich alles an den damaligen Krieg Anfang der 80er (??) zwischen VHS, BETA und VIDEO 2000.

Daher ist es mir momentan noch vollkommen egal welche Firma wo aussteigt und wer was dementiert.

Innerhalb der nächsten 6 Monate wird es definitiv nur noch EIN Format geben (Wie damals eben) und alles was JETZT noch abgeht ist reine Panikmache und "Verunsicherungstaktik".

Und das Beispiel bezüglich des Director's Cut von BEOWULF der (momentan) ausschließlich für HD-DVD erscheint tut sein Übriges dazu bei die Stimmung bei den Käufern noch mehr zu verschlechtern.

Oder vielleicht "hustet" Bill ja wirklich und ALLE steigen wieder um auf HD-DVD?? Wer weiß es schon genau?

Ich kaufe daher auch gaaaanz brav weiterhin meine DVDs ein und erwäge einen Umstieg auf ein neues Format erst zu dem Zeitpunkt, wenn ALLE Sender in "Full-HD total geiles Bild krass krass krass" ausgestrahlt werden. ;o)


MFG


ERIC
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 9 Januar 2008, 13:39:21
Beowulf DC kommt im März auch auf Blu-ray, SB.com hat wiedermal nur halb recherchiert, und nur den Newsletter aus der HD DVD Sparte von Cinefacts zitiert...
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Glod nach 9 Januar 2008, 13:41:48
Ich bezweifle, dass Bill irgendwas husten wird. MS hat kein Interesse an irgendeinem der beiden Medien. Die haben eher ein Interesse daran, beide sterben zu lassen und ihren Download-Service zu stärken.
Irgendwo stand auch, dass Warner deswegen gegangen ist, weil sich MS finanziell von ihnen abgewendet hat. Grund war die Weigerung von Warner, Microsoft die Exklusivrechte für ihre Filmbibliothek zu geben, damit MS die im Downloadbereich alleine nutzen kann.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 9 Januar 2008, 13:49:41
Microsoft ist auch nur einer der größten Verteidiger der HD DVD...

ZitatBranchengerüchten zufolge war der Kampf um die Scheibe der Zukunft zwischen Sony und Microsoft hinter den Kulissen nicht zuletzt mit viel Geld ausgefochten worden. Beide Unternehmen, berichtet ein Insider, hätten Hunderte von Millionen Dollar an mehrere Filmstudios gezahlt, um sie zum Überwechseln in das eigene Lager zu bewegen.

Für Microsoft wäre der Tod des HD-DVD-Formats ein schwerer Schlag, denn das Unternehmen hat die Hardware-Entwicklung zwar weitgehend dem Partner Toshiba überlassen - der sich gestern noch trotzig gegen das drohende Ende seines Systems wehrte (mehr...) - selbst aber eine Menge Zeit und Geld in Video-Standards und Software investiert.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: CinemaniaX nach 9 Januar 2008, 14:26:40
Zitat von: mali nach  9 Januar 2008, 03:08:26
HD DVD droht der Todesstoß von Paramount
http://www.spiegel.de/netzwelt/tech/0,1518,527397,00.html

Der Kampf der Giganten scheint entschieden: Mit Paramount Pictures verabschiedet sich einem Zeitungsbericht zufolge das vorletzte große Hollywoodstudio vom Microsoft-Format HD DVD. Der Ausstieg dürfte die Blu-ray Disc von Sony als neuen Video-Standard zementieren.


Der Inhalt des Artikels ist ja nicht mehr aktuell. Paramount hat gestern schon dementiert.

Zitat von: Hellboy nach  9 Januar 2008, 12:23:59
Erst die Drohung des Todesstoßes von Paramount und jetzt das:
CES: Paramount dementiert Spekulationen über HD DVD-Ausstieg
http://areadvd.de/news/2008/200801/08_01_2008_05_Paramount_HDDVD.shtml


Paramount hat zwar dementiert, aber es gibt keine weiteren HD-DVD Titel von Paramount, die bekannt gegeben wurden.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: quaker nach 9 Januar 2008, 14:32:01
ZitatParamount hat zwar dementiert, aber es gibt keine weiteren HD-DVD Titel von Paramount, die bekannt gegeben wurden.

Na, das nenn ich doch mal Unterstützung. Jetzt wird der Vertrag schon "ausgesessen"...
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: CinemaniaX nach 9 Januar 2008, 14:43:30
Zitat von: Glod nach  9 Januar 2008, 13:41:48
Ich bezweifle, dass Bill irgendwas husten wird. MS hat kein Interesse an irgendeinem der beiden Medien. Die haben eher ein Interesse daran, beide sterben zu lassen


Wie kommst Du denn darauf?
Microsoft war von Anfang an im Konsortium (für HD-DVD) dabei.
Ausserdem ist es egal, welches von beiden Formaten gewinnt, ist Microsoft der Gewinner.
Gewinnt Blu-ray, kriegt Microsoft immer noch ihre Kohle für die Codec-Lizenz.
Microsoft war schon immer offen (auch wenn es dementiert wurde). Ein Blu-ray Player für Xbox 360 wäre somit nicht ausgeschlossen.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Glod nach 9 Januar 2008, 16:48:12
Na ja, wie ich dann im weiteren Teil meines Postings schrieb, hat MS vor allen Dingen Interesse daran, die Download-Geschichte zu forcieren und natürlich maßgeblich unter die eigenen Fittiche zu bringen. Dabei sind andere Medien nur im Weg. Ergo müssen die geschwächt werden, was man nicht zuletzt durch einen Formatkrieg und die damit verbundene Verunsicherung der Kunden erreicht.

"Hey, die schlagen sich die Schädel ein und man muss 2 Player haben, um alle Filme schauen zu können. Bei uns braucht man gar keinen Player und kriegt dafür jeden Streifen zum Downloaden".

Ich weiß, dass ich damit quasi Michael Bay zitiere und ergo auf Ablehnung stoßen werde. Aber imo hat dessen Theorie so einiges für sich.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: CinemaniaX nach 9 Januar 2008, 21:12:25
Zitat von: CinemaniaX nach  9 Januar 2008, 14:43:30
Microsoft war schon immer offen (auch wenn es dementiert wurde). Ein Blu-ray Player für Xbox 360 wäre somit nicht ausgeschlossen.


Und noch relativ frisch:

[..]bestätigte Microsoft jetzt offiziell, dass es mit dem Gedanken spielt, seine Xbox 360 exklusiv mit Blu-ray-Laufwerken auszustatten. (http://www.computerbase.de/news/hardware/laufwerke/optische_speicher/2008/januar/setzt_microsoft_blu-ray/)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Private Joker nach 9 Januar 2008, 22:27:02
Zitat von: Glod nach  9 Januar 2008, 16:48:12
Na ja, wie ich dann im weiteren Teil meines Postings schrieb, hat MS vor allen Dingen Interesse daran, die Download-Geschichte zu forcieren und natürlich maßgeblich unter die eigenen Fittiche zu bringen. Dabei sind andere Medien nur im Weg. Ergo müssen die geschwächt werden, was man nicht zuletzt durch einen Formatkrieg und die damit verbundene Verunsicherung der Kunden erreicht.

"Hey, die schlagen sich die Schädel ein und man muss 2 Player haben, um alle Filme schauen zu können. Bei uns braucht man gar keinen Player und kriegt dafür jeden Streifen zum Downloaden".

Ich weiß, dass ich damit quasi Michael Bay zitiere und ergo auf Ablehnung stoßen werde. Aber imo hat dessen Theorie so einiges für sich.

Derselbe M.Bay, der meinte, auf BR würden seine ach so tollen Filme noch mal viel besser aussehen als auf HDDVD  :LOL:.

An diese angebliche Verschwörung glaube ich so wenig wie an die Zukunft des Filmdownloads, jedenfalls als Ersatz für High-Def Datenträger. Die Bandbreite, die man braucht, um die 35-40 Gigabyte eines HD-Filmes in vernünftiger Zeit runterzuladen, wird auf absehbare Zeit nur eine Minderheit haben. Und was die Provider und Netzbetreiber dazu sagen, wenn derart unfassbare Datenmengen millionenfach übers WWW gehen, will ich gar nicht wissen.   
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 10 Januar 2008, 00:29:56
HBO Confirms Switch to Blu-ray Exclusivity
http://www.highdefdigest.com/news/show/HBO/Industry_Trends/HBO_Confirms_Switch_to_Blu-ray_Exclusivity/1357


Videotheken sehen Blu-ray-Format als Sieger
http://www.spiegel.de/wirtschaft/0,1518,527648,00.html
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 10 Januar 2008, 00:48:19
Letztendlich gewinnt wie immer derjenige, der besser schmiert, daß der zitierte IVD aus dem Spiegelartikel schon immer für seine Meinung bezahlt wird, ist dabei leider auch nicht neu.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Glod nach 10 Januar 2008, 09:30:54
Zitat von: Private Joker nach  9 Januar 2008, 22:27:02
An diese angebliche Verschwörung glaube ich so wenig wie an die Zukunft des Filmdownloads, jedenfalls als Ersatz für High-Def Datenträger. Die Bandbreite, die man braucht, um die 35-40 Gigabyte eines HD-Filmes in vernünftiger Zeit runterzuladen, wird auf absehbare Zeit nur eine Minderheit haben. Und was die Provider und Netzbetreiber dazu sagen, wenn derart unfassbare Datenmengen millionenfach übers WWW gehen, will ich gar nicht wissen.   


Ich würde das nicht als Verschwörung sondern mehr als Firmenstrategie sehen. Was will MS mit einem Datenträger-Format? Nützt denen doch gar nix. Damit verdienen sie kein Geld. Die Codecs können sie auch so verkaufen. Womit sie jedoch mal richtig Geld scheffeln können, ist der Download-Bereich. Apple macht es ja mit Musik und iTunes vor und genau da hat MS so ziemlich alles verpennt. Jetzt können sie es bei den Filmen besser machen. Natürlich wird es noch einige Zeit dauern, bis die Download-Geschichte reif für den Massenmarkt ist. Aber bis dahin gilt es eben, so gut wie möglich zu verhindern, dass sich ein Nachfolger der DVD schnell etabliert. Durch einen Formatkrieg werden die Kunden verunsichert, ergo gewinnt man Zeit für die eigenen Pläne. Es wird auch noch einige Zeit dauern, bis die HD-Formate die DVD abgelöst haben. Derzeit boomt der DVD-Markt ja wie sonst etwas und die Studios veröffentlichen alles, was sie irgendwo in ihren staubigen Archiven finden können. Bislang sehen HD-DVD und BR da keinerlei Stich. Gleichzeitig probiert aber MS schon über Xbox-Live und den Videomarktplatz bzw. IPTV, was möglich ist. Die haben da imo eine ideale Testplattform, die mit Sicherheit auch genutzt werden wird. Und dann wird man ja sehen, was da so an Traffic aufkommt und wie lange man im Schnitt an einem Film zieht.

Übrigens denke ich nicht, dass ein HD-Film 35-40 GB einnehmen wird. Diese Mengen kommen durch mehrere Tonspuren, Extras etc. zustande. Reduziert man das auf eine einzige Tonspur, lässt die Extras weg und schraubt man gleichzeitig noch ein wenig an der Qualität (der Massenmarkt merkt das ohnehin nicht und für den Anfang tut es sicher auch 720p), dann kann man die Datenmenge drastisch reduzieren. Die Codecs sollen da ja auch gar nicht mal so übel sein, aber damit kenne ich mich nicht aus.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 10 Januar 2008, 10:45:26
Zitat von: Rügenwalder Sesselmett nach 10 Januar 2008, 00:48:19
Letztendlich gewinnt wie immer derjenige, der besser schmiert, daß der zitierte IVD aus dem Spiegelartikel schon immer für seine Meinung bezahlt wird, ist dabei leider auch nicht neu.


Ich denke in Punkto "schmieren" haben sich beide Lager über die Jahre nichts geschenkt, aber letztendlich ist es mir auch egal. Ich nehme es nicht persönlich, was das eine über das andere Lager sagt und hätte mir irgendjemand statt einer PS3 einen HD-DVD-Player geschenkt, dann hätte ich vielleicht HD-DVD sympatischer gefunden ;-)

Wie auch immer: Gut ist es, wenn der Format-Krieg zu einem Ende kommt. Das er womöglich so endet wie es sich im Moment abzeichnet, kommt mir allerdings nicht ungelegen ;-)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: CinemaniaX nach 10 Januar 2008, 11:31:45
CES: Erster Blu-ray-Player für unter 300 Dollar (http://"http://www.golem.de/0801/56924.html")

Zitat von: golem.de[..]Die Auslieferung des Funai NB500 soll laut Hersteller im zweiten Quartal 2008 starten. Der Preis wird voraussichtlich unter 300,- US-Dollar liegen. Damit könnte sich Toshibas aktueller Preisvorsprung bei den HD-DVD-Playern bald in Luft auflösen und die Blu-ray Disc Association erhofft sich ein durch sinkende Gerätepreise steigendes Interesse der Kunden.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 10 Januar 2008, 12:38:54
Zitat von: mali nach 10 Januar 2008, 10:45:26
Ich denke in Punkto "schmieren" haben sich beide Lager über die Jahre nichts geschenkt,

Sicherlich nicht, aber einer schmiert immer besser ;)

Zitat
aber letztendlich ist es mir auch egal. Ich nehme es nicht persönlich


Was heißt persönlich, ich sehe das wie Anime, Sony ist in seiner Produktstrategie für den Verbraucher nur der Antichrist.

Ich bin wohl auch einer der wenigen, die meinen, daß der Formatkrieg durchaus hätte weiterlaufen können, Konkurrenz belebt das Geschäft, der Preisverfall geht schneller vonstatten als damals bei der DVD, und ich kann mir von allen Veröffentlichungen die besten aussuchen.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: CinemaniaX nach 10 Januar 2008, 13:30:10
Zitat von: Rügenwalder Sesselmett nach 10 Januar 2008, 12:38:54
Was heißt persönlich, ich sehe das wie Anime, Sony ist in seiner Produktstrategie für den Verbraucher nur der Antichrist.


Bei solchen Kriegen ist der Gewinner doch immer der falsche - so meint man zumindest.
Hätte HD-DVD gewonnen, wäre für viele Microsoft der Gewinner gewesen - und nicht Toshiba.


Zitat von: Rügenwalder Sesselmett nach 10 Januar 2008, 12:38:54
Ich bin wohl auch einer der wenigen, die meinen, daß der Formatkrieg durchaus hätte weiterlaufen können, Konkurrenz belebt das Geschäft, der Preisverfall geht schneller vonstatten als damals bei der DVD,


Dass es nicht so ist, gibt es Beispiele u.a. im Konsolenbereich. Preisverfall ist abhängig von verschiedenen Faktoren. Konkurrenz ist ja nur ein Faktor von vielen. Solange die Kunden verunsichert sind, bleibt der Markt klein und der Preis kann nicht schnell fallen.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 10 Januar 2008, 13:59:56
Mir ging es beim Preisverfall überwiegend um die Hardware, und der war bei der DVD nicht so schnell, erst ab 2000 gab es Player unter 1000DM, und die waren zudem auch noch schlecht.
Der Preisverfall bei den HD-Playern ist da schon enorm, wenn man bedenkt, was die Player Ende 2006 noch kosteten.
Grade in den letzten 2 Monaten war der Preiskampf extrem, Blu-ray Player für schmale 300 Dollar, HD Player für 250 Euro mit 7 Filmen, X-Box Laufwerk für 149 Euro mit 5 Filmen).
Bei den Scheiben ist das sicherlich anders, die deutschen Mondpreise interessieren mich als überwiegenden Importkäufer und Schnäppchenjäger aber nicht wirklich.
Und wenn ein stetig andauernder Krieg zur Folge hätte, daß die Filme nicht im Preis sinken, wäre mir das lieber, als mich mit minderwertigen MPEG-2 Blu-rays abzufinden, zu denen ich momentan noch ab und zu eine HD DVD Alternative in VC-1 habe.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: CinemaniaX nach 10 Januar 2008, 14:31:04
Zitat von: Rügenwalder Sesselmett nach 10 Januar 2008, 13:59:56
Mir ging es beim Preisverfall überwiegend um die Hardware, und der war bei der DVD nicht so schnell, erst ab 2000 gab es Player unter 1000DM, und die waren zudem auch noch schlecht.


Mitte 1999 gab es schon Pioneer DV-515 für unter 1000 DM. Und man kann nicht behaupten, dass der Player schlecht ist. ;)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 10 Januar 2008, 14:44:27
Zitat von: Rügenwalder Sesselmett nach 10 Januar 2008, 12:38:54
Ich bin wohl auch einer der wenigen, die meinen, daß der Formatkrieg durchaus hätte weiterlaufen können, Konkurrenz belebt das Geschäft, der Preisverfall geht schneller vonstatten als damals bei der DVD, und ich kann mir von allen Veröffentlichungen die besten aussuchen.


Ich glaube das hier eher die Marktdurchdringung eine Rolle spielen wird, und nicht der Konkurrenzkampf. Echte Marktdurchdringung kann aber erst dann erfolgen, wenn es nur ein Format gibt. Die Preise für die Medien werden dann automatisch fallen. Dem Formatkrieg haben wir die "niedrigen" Hardware-Preise zu verdanken, da werden Die Hersteller natürlich versuchen wieder etwas anzuziehen, aber das wird IMHO kaum durchsetzbar sein.

Ergo:

1) Formatkrieg -> gute Hardware-Preise
2) Marktdurchdringung -> gute Medien-Preise

Punkt 1 scheint erledigt ;-)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: CinemaniaX nach 10 Januar 2008, 14:48:23
CES: Universal laut "Variety" nicht mehr exklusiv an HD DVD gebunden (http://www.areadvd.de/news/2008/200801/10_01_2008_01_Universal_HD_DVD.shtml)

Constantin Film gibt HD DVD auf (http://www.areadvd.de/news/2008/200801/10_01_2008_03_Constantin.shtml)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 10 Januar 2008, 14:51:59
Zitat von: CinemaniaX nach 10 Januar 2008, 14:31:04
Mitte 1999 gab es schon Pioneer DV-515 für unter 1000 DM. Und man kann nicht behaupten, dass der Player schlecht ist. ;)


Das ist für mich neu, ich habe schon immer den PC benutzt (allerdings auch mit Pioneer Slot-In-Drive ;)), und mit der Hollywood Plus an Fernseher und Anlage geschaut,  weil ich eben für jenen Player keine 1000DM ausgeben wollte.
Ich erinnere mich aber noch gut an die Zeit, als Anfang 2000 schlagartig die Billigplayer von Yamakawa, SEG und Konsorten auftauchten, die zwar ein mieses Bild hatten und erst recht nicht jede DVD abspielten, dafür aber "nur" 500-600 DM kosteten.
Diese Phase der absoluten Gurkenplayer fällt bisher gottseidank weg.


Zitat von: mali nach 10 Januar 2008, 14:44:27

2) Marktdurchdringung -> gute Medien-Preise

Punkt 1 scheint erledigt ;-)



Hätte ich auch kein Problem mit, wenn Fox und Sony aufhören würden, auch bei neuen VÖs den beschissenen MPEG-2 Codec zu verwenden.

Einen Preisverfall bei den Medien sehe ich so schnell nicht, die Scheiben sind heute sogar teurer als bei der Einführung im Oktober '06.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Dr. STRG+C+V n0NAMe nach 10 Januar 2008, 15:43:35
Zitat von: Rügenwalder Sesselmett nach 10 Januar 2008, 14:51:59
Diese Phase der absoluten Gurkenplayer fällt bisher gottseidank weg.


Bin kein HD-Experte, aber funktionieren denn die Player inzwischen "aufs Wort" oder braucht da ein Knopfdruck immer noch Sekunden, bis er vom Player realisiert und umgesetzt wird?

Gruß

n0NAMe
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 10 Januar 2008, 15:47:54
Zitat von: n0NAMe nach 10 Januar 2008, 15:43:35
Bin kein HD-Experte, aber funktionieren denn die Player inzwischen "aufs Wort" oder braucht da ein Knopfdruck immer noch Sekunden, bis er vom Player realisiert und umgesetzt wird?


Ich kann nur für die PS3 sprechen, aber da gibt es keine "lags". Knopfdruck = Reaktion. Das einlesen der Blu-ray erfolgt in Sekunden. Die PS§ ist sowieso mit das beste was es an BR-Playern gibt, nur leider zu laut.

Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 10 Januar 2008, 15:55:50
Bei den Toshibas ist das inzwischen genauso.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 11 Januar 2008, 10:36:24
Media Markt entfernt HD DVD aus dem Angebot
http://www.bluray-disc.de/news/formatkrieg/653-media-markt-entfernt-hd-dvd-aus-dem-angebot

Tja, das wars dann wohl wirklich so langsam mit dem 3. großen Formatkrieg :icon_eek:



Im März erscheint hier in D übrigens eine Gattaca Deluxe Edition auf Blu-ray
  :love:

Gattaca (USA 1997)
Laufzeit: ca. 106 Minuten
erhältlich: ab 06.03.2008
Bildformat: 16:9 Widescreen (2.40:1), 1920 x 1080p HIGH DEFINITION
Tonformat: Dolby True HD 5.1 (Deutsch, Englisch, Französisch)
Untertitel: Arabisch, Deutsch, Englisch, Französisch, Griechisch, Türkisch
FSK: ab 12 Jahren

Specials:
Entfallene Szenen
Originaldokumentation
Willkommen bei Gattaca (Making of)
DNA - Trägerin der Erbinformation
Urin-Untersuchung (Outtake)
Trailer



[gelöscht durch Administrator]
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 11 Januar 2008, 14:07:40
Dafür ist bei Amazon der Preis von Star Trek TOS um 30! Euro gesunken.

http://www.amazon.de/Star-Trek-Original-1-UK/dp/B000V0NHEA/ref=sr_1_2?ie=UTF8&s=dvd&qid=1200053107&sr=1-2


Gattaca ist gekauft :respekt:
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 11 Januar 2008, 17:10:43

Blu-ray Disc: Bald "live" und später vielleicht sogar "magisch"
http://www.heise.de/newsticker/meldung/101628


US-Pornoanbieter will bis spätestens Ende 2008 keine HD DVDs mehr herausbringen
http://www.heise.de/newsticker/meldung/101629


Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: quaker nach 11 Januar 2008, 17:38:55
ZitatUS-Pornoanbieter will bis spätestens Ende 2008 keine HD DVDs mehr herausbringen
http://www.heise.de/newsticker/meldung/101629

Der Tod eines jeden Mediums. :king:
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Hellboy nach 11 Januar 2008, 19:22:57
Zitat von: mali nach 11 Januar 2008, 10:36:24
Media Markt entfernt HD DVD aus dem Angebot
http://www.bluray-disc.de/news/formatkrieg/653-media-markt-entfernt-hd-dvd-aus-dem-angebot

Tja, das wars dann wohl wirklich so langsam mit dem 3. großen Formatkrieg :icon_eek:


Gradiose News von einer Blu-Ray-Only Seite - wahrscheinlich heimlich gesponsort von $ony. Schon mal deren Impressum gelesen - die vielen Domains.  :LOL: :kotz:

MM (und Konsorten) wären wirklich blöd wenn die die HD-DVDs einfach so wie abgelaufene Milch aus den Regeln räumen. :doof:
Ich tippe eher auf ein langsames Ausverkaufen ... immerhin gibt es viele HD-DVD-Anhänger und einige Filme kommen ja noch. Zur Not gibt es noch Amazon!
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Fräulein millas Gespür für den Flush nach 11 Januar 2008, 19:32:32
Zitat von: Hellboy nach 11 Januar 2008, 19:22:57
Zitat von: mali nach 11 Januar 2008, 10:36:24
Media Markt entfernt HD DVD aus dem Angebot
http://www.bluray-disc.de/news/formatkrieg/653-media-markt-entfernt-hd-dvd-aus-dem-angebot

Tja, das wars dann wohl wirklich so langsam mit dem 3. großen Formatkrieg :icon_eek:


Gradiose News von einer Blu-Ray-Only Seite - wahrscheinlich heimlich gesponsort von $ony. Schon mal deren Impressum gelesen - die vielen Domains.  :LOL: :kotz:


Es gibt da aber auch einen Link mit der  Quellenangabe (http://www.hdtv-praxis.de/modules.php?op=modload&name=PagEd&file=index&topic_id=37&page_id=483). Und wenn ich das richtig gesehen habe, gilt für diese das Impressum nicht. ;)


Zitat von: Hellboy nach 11 Januar 2008, 19:22:57
MM (und Konsorten) wären wirklich blöd wenn die die HD-DVDs einfach so wie abgelaufene Milch aus den Regeln räumen.


Sie werden den freigewordenen Platz schon irgendwie mit profitablem Ersatz füllen können. Z.B. mit dem zu erwartenden ansteigenden Blu-Ray-Output.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: CinemaniaX nach 13 Januar 2008, 01:11:35
Zitat von: mali nach  8 Januar 2008, 18:02:12
Zitat von: Rügenwalder Sesselmett nach  8 Januar 2008, 17:46:15
Ich habe die Tage in irgendeinem Forum läuten gehört, daß Warner als Entscheidungshilfe eine Milliarde Dollar bekommen hat. Jetzt finde ich diese Quelle nicht mehr, gibt es da noch irgendwo anders Hinweise für?


Es gab Gerüchte, dass sowohl an Fox als auch an Warner je 500 Mios geflossen sind, also Sony 1 Milliarde gezahlt hätte, aber das wurde inzwischen wohl von allen Seiten als Unsinn dementiert (wäre ja auch völlig irrsinnig). Die einzige Stelle wo ich vermehrt von den Gerüchten las, war im Cinefacts-Forum.

Warner: No Payoff for Move to Blu-ray
http://www.highdefdigest.com/news/show/Warner/Warner:_No_Payoff_for_Move_to_Blu-ray/1327


Und wieder schrieb jemand:

Fox: 120 Mio USD
Warner: 500 Mio USD
(http://www.post-gazette.com/pg/08012/848675-96.stm)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Hellboy nach 13 Januar 2008, 13:22:58
Zitat von: CinemaniaX nach 13 Januar 2008, 01:11:35
Zitat von: mali nach  8 Januar 2008, 18:02:12
Zitat von: Rügenwalder Sesselmett nach  8 Januar 2008, 17:46:15
Ich habe die Tage in irgendeinem Forum läuten gehört, daß Warner als Entscheidungshilfe eine Milliarde Dollar bekommen hat. Jetzt finde ich diese Quelle nicht mehr, gibt es da noch irgendwo anders Hinweise für?


Es gab Gerüchte, dass sowohl an Fox als auch an Warner je 500 Mios geflossen sind, also Sony 1 Milliarde gezahlt hätte, aber das wurde inzwischen wohl von allen Seiten als Unsinn dementiert (wäre ja auch völlig irrsinnig). Die einzige Stelle wo ich vermehrt von den Gerüchten las, war im Cinefacts-Forum.

Warner: No Payoff for Move to Blu-ray
http://www.highdefdigest.com/news/show/Warner/Warner:_No_Payoff_for_Move_to_Blu-ray/1327


Und wieder schrieb jemand:

Fox: 120 Mio USD
Warner: 500 Mio USD
(http://www.post-gazette.com/pg/08012/848675-96.stm)


So jetzt muss nur die HD-DVD-Group einen kleinen Teil drauf oder dazu legen: etwa 150 bzw. 550 Mio. so das Fox u. Warner nur noch HD-DVD - immerhin macht sich das ganze irgendwann (aufgrund der geringenn Produktionskosten) bezahlt. Aber dann zieht Sony bestimmt nach.

Was mich jetzt überrascht FOX wurde auch ******** - mit 120 Mio. Das muss ja aber noch vor der PS3-Einführung gewesen sein, oder?
Fox war ja die ganze Zeit BluRay only.

Edit: Link übersehen. Fox war also kurz vorm Wechsel!
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 13 Januar 2008, 14:14:43
Steht doch in dem Artikel, Fox war wegen etlicher Produktionsprobleme mit Blu-ray unzufrieden und wollte mit Toshiba einen Vertrag über HD DVD Exklusivität abschließen, aber im letzten Moment bot Sony mehr Geld, um Fox zum Bleiben zu überreden.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Mr. Krabbelfisch nach 13 Januar 2008, 21:33:49
Toshiba HD-A3 720p/1080i HD DVD Player + 5 HD DVDs 139$
http://www.amazon.com/Toshiba-HD-A3-720p-1080i-Player/dp/B000U62N1S/ref=pd_bbs_1?ie=UTF8&s=electronics&qid=1200181334&sr=8-1&tag=computersnet-20#

Buyers Beware: Current Blu-ray Players Won't Correctly Play Future Discs
http://consumerist.com/344116/buyers-beware-current-blu+ray-players-wont-correctly-play-future-discs

Blu-ray: Early adopters knew what they were getting into
http://www.betanews.com/article/Bluray_Early_adopters_knew_what_they_were_getting_into/1199841379



Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 14 Januar 2008, 00:20:34
Zitat von: Hellboy nach 13 Januar 2008, 13:22:58
Was mich jetzt überrascht FOX wurde auch bestochen


Abgesehen davon, das es außer Gerüchten keinerlei Informationen zu Zahlungen gibt, sollte man sich mit "Bestechungsvorwürfen" eher zurückhalten, denn selbst wenn irgendwas gezahlt worden ist oder wäre, hat das mit BEstechung genau gar nichts zu tun.

Wegen solcher Äußerungen soll ja schon so manch einer Post von Anwälten erhalten haben.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 15 Januar 2008, 13:49:59
Preissenkung soll HD-DVD retten
http://www.spiegel.de/netzwelt/spielzeug/0,1518,528652,00.html

Gegenschlag: HD-DVD-Player zum DVD-Player-Preis (Update)
http://www.golem.de/0801/56992.html


Blu-ray Disc Association: Die schwere Bürde des vorzeitigen Sieges
http://www.heise.de/newsticker/meldung/101442
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: CinemaniaX nach 15 Januar 2008, 15:27:57
Senator schlägt sich auf Blu-ray-Seite (http://www.mediabiz.de/dv_index.afp?Biz=dv)

Zitat von: mediabiz.deSenator Home Entertainment wird im Laufe des ersten Halbjahres Filme nur noch auf DVD und Blu-ray veröffentlichen. Ausnahme ist "Death Proof", der wie geplant im März auch auf HD DVD in den deutschen Handel kommen soll.[..]
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Hellboy nach 15 Januar 2008, 20:37:32
Nur für HD-DVD-Fans - eine Petition zur Erhalt der HD-DVD. Schaden tuts nicht. :king:

http://www.petitiononline.com/SAVEHDD/petition.html (z.Z. 5229 Stimmen)

Blu-Ray-Discler können natürlich gerne teilnehmen  :respekt:
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: quaker nach 15 Januar 2008, 21:13:45
Zitat von: Hellboy nach 15 Januar 2008, 20:37:32
Nur für HD-DVD-Fans - eine Petition zur Erhalt der HD-DVD. Schaden tuts nicht. :king:

http://www.petitiononline.com/SAVEHDD/petition.html (z.Z. 5229 Stimmen)

Blu-Ray-Discler können natürlich gerne teilnehmen  :respekt:

LOL, als wenn das was bringt. Ums verrecken wird versucht, das rote Medium noch irgendwie am Leben zu erhalten.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: DukeNukem69 nach 15 Januar 2008, 22:00:43
Zitat von: Hellboy nach 15 Januar 2008, 20:37:32
Nur für HD-DVD-Fans - eine Petition zur Erhalt der HD-DVD. Schaden tuts nicht. :king:
Blu-Ray-Discler können natürlich gerne teilnehmen  :respekt:


Bestimmt nicht, habe zwar auch ein paar HD-DVDs, aber wird Zeit das sich die Sache auf ein Medium einpendelt... :icon_smile:
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 16 Januar 2008, 14:54:48
Bram Stoker's Dracula 18,90 Euro (http://www.amazon.de/gp/product/B000VCVRW2/ref=amb_link_macro_53671065)

Ghost Rider 18,90 Euro (http://www.amazon.de/Ghost-Rider-Extended-Version-Blu-ray/dp/B000RXV004/ref=sr_1_1?ie=UTF8&s=dvd&qid=1200487911&sr=1-1)

Blade Runner 19,95 Euro (http://www.amazon.de/Blade-Runner-Final-Cut-DVD/dp/B000X9WWW2/ref=sr_1_1?ie=UTF8&s=dvd&qid=1200488042&sr=1-1)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 16 Januar 2008, 15:33:36
Zitat von: Rügenwalder Sesselmett nach 16 Januar 2008, 14:54:48
Bram Stoker's Dracula 18,90 Euro (http://www.amazon.de/gp/product/B000VCVRW2/ref=amb_link_macro_53671065)

Ghost Rider 18,90 Euro (http://www.amazon.de/Ghost-Rider-Extended-Version-Blu-ray/dp/B000RXV004/ref=sr_1_1?ie=UTF8&s=dvd&qid=1200487911&sr=1-1)


Komisch das immer die blauen im Angebot sind, die mich genau gar nicht interessieren. Offenbar werde ich überwacht. Falls ihr irgendeine blaue kaufen wollt und die zu teuer ist sagt mir bescheid, dann werde ich die sofort ignorieren und auf meine "kein Interesse"-Liste setzen :-)

Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 22 Januar 2008, 10:40:27
Sony und Sharp verschenken Blu-ray-Player
http://www.spiegel.de/netzwelt/web/0,1518,529883,00.html

Nachdem Toshiba vergangene Woche die Preise für seine HD-DVD-Player drastisch gesenkt hat, versucht das Blu-ray-Lager jetzt, mit kostenlosen Playern Käufer zu finden. Vorerst allerdings nur in den USA. Dort, so meldet TGDaily, würden bestimmte Blu-ray-Player, die normalerweise rund 500 Dollar kosten, jetzt quasi verschenkt.

HD-DVD- und Blu-ray-Scheiben: Die passenden Player sollen jetzt mit Sonderangeboten an die Käufer gebracht werden
Logisch, dass ein solch verlockendes Angebot einen Haken hat. In diesem Fall ist jener mindestens 46 Zoll groß. Denn, um an einen der kostenlosen Player zu kommen, muss man erst einmal einen passenden Flachbild-Fernseher kaufen. Und dabei hat man natürlich nicht die freie Wahl. So ist Sonys Angebot an Modelle mit 46 Zoll Diagonale gekoppelt - die mindestens 2000 Dollar kosten.

Mitbewerber Sharp hingegen legt den Blu-ray-Player BD-HP20U kostenlos dazu, wenn man einen Fernseher der D64-Serie erwirbt - zu Preisen ab 1700 Dollar. Wer allerdings bereits eine HDTV-Glotze besitzt, so TGDaily, fährt derzeit besser mit den Toshiba-Sonderangeboten. Die sind bereits für 125 Dollar zu bekommen.


Geschenkt ist anders :-)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: quaker nach 22 Januar 2008, 22:55:47
Laser Paradise veröffentlicht auf HD:
http://www.medienversand.at/xtcommerce/product_info.php/products_id/21237/cPath///strip-mind--(hd-dvd).html

Kein Wunder dass das Format stirbt. :icon_lol:
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 22 Januar 2008, 23:01:38
Jetzt bin auch ich bereit, das zuzugeben :rofl:
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Dr. STRG+C+V n0NAMe nach 22 Januar 2008, 23:21:41
Zitat von: quaker nach 22 Januar 2008, 22:55:47
Laser Paradise veröffentlicht auf HD:
http://www.medienversand.at/xtcommerce/product_info.php/products_id/21237/cPath///strip-mind--(hd-dvd).html

Kein Wunder dass das Format stirbt. :icon_lol:


wwwuuuuaaaahhhhhaaaahhhhhaaaahhhhhhaaaaa

Das sind bestimmt hochgerechnete VHS-Kopien! Und nach falls der HD-DVD Code von diesem Titel geknackt wird, dann läuft die DVD einfach aus und keiner kann sie mehr sehen!
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Anime-BlackWolf (Sailor Moon / Bunny Tsukino) nach 23 Januar 2008, 21:01:17
Zitat von: n0NAMe nach 22 Januar 2008, 23:21:41
Zitat von: quaker nach 22 Januar 2008, 22:55:47
Laser Paradise veröffentlicht auf HD:
http://www.medienversand.at/xtcommerce/product_info.php/products_id/21237/cPath///strip-mind--(hd-dvd).html

Kein Wunder dass das Format stirbt. :icon_lol:


wwwuuuuaaaahhhhhaaaahhhhhaaaahhhhhhaaaaa

Das sind bestimmt hochgerechnete VHS-Kopien! Und nach falls der HD-DVD Code von diesem Titel geknackt wird, dann läuft die DVD einfach aus und keiner kann sie mehr sehen!


Sieht eher aus wie ein billigst auf HD gefilmter Amateur-Müll. Wahrscheinlich so, wie gerade noch gefilmt auf ein digitales Mischpult übertragen und von da 1:1 per MPEG2 als HD DVD komprimiert. Du denkst da viel zu aufwendig, wenn Du noch VHS mit einbeziehst. ^^

Angebote bei HD DVD gibt es gerade bei Amazon übrigens ne Menge. Die immer noch laufende "3 für 2"-Aktion mit vielen Universal-Scheiben und Warner hat einige gute Titel für 19,95 Euro drin. Also ich bin zufrieden bzw. verliere gerade ordentlich Geld. :)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: blade2603 nach 23 Januar 2008, 22:28:07
Zitat
Angebote bei HD DVD gibt es gerade bei Amazon übrigens ne Menge. Die immer noch laufende "3 für 2"-Aktion mit vielen Universal-Scheiben und Warner hat einige gute Titel für 19,95 Euro drin. Also ich bin zufrieden bzw. verliere gerade ordentlich Geld. :)


Hast du nen Link zu der Aktion???

Sehe da nix von Kauf 3 zahl 2
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: 666psheiko nach 23 Januar 2008, 22:38:31
Zitat von: blade2603 nach 23 Januar 2008, 22:28:07

Hast du nen Link zu der Aktion???

Sehe da nix von Kauf 3 zahl 2


Bitte schön  :icon_razz:

http://www.amazon.de/gp/feature.html/ref=amb_link_53973565_10?ie=UTF8&docId=1000136843&pf_rd_m=A3JWKAKR8XB7XF&pf_rd_s=center-1&pf_rd_r=0AWWF53NGH5H74VSNZBT&pf_rd_t=101&pf_rd_p=171346891&pf_rd_i=554848
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 24 Januar 2008, 17:47:02
BLU-RAY SCHLÄGT HD-DVD
Kunden beenden Formatkrieg per Brieftasche

Es ist, als hätten die Verbraucher nur auf eine Entscheidung gewartet: Den Kampf um das DVD-Nachfolgeformat scheinen die Kunden derzeit an der Ladenkasse zu entscheiden. Der Verkauf von HD-DVD-Filmen und -Playern brach in der letzten Woche abrupt ein. Das Format wird zur Mini-Nische.

http://www.spiegel.de/netzwelt/tech/0,1518,530684,00.html

(http://www.spiegel.de/img/0,1020,1076678,00.jpg)

(http://www.spiegel.de/img/0,1020,1076685,00.jpg)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: blade2603 nach 24 Januar 2008, 17:53:17
Zitat von: 666psheiko nach 23 Januar 2008, 22:38:31
Zitat von: blade2603 nach 23 Januar 2008, 22:28:07

Hast du nen Link zu der Aktion???

Sehe da nix von Kauf 3 zahl 2


Bitte schön  :icon_razz:

http://www.amazon.de/gp/feature.html/ref=amb_link_53973565_10?ie=UTF8&docId=1000136843&pf_rd_m=A3JWKAKR8XB7XF&pf_rd_s=center-1&pf_rd_r=0AWWF53NGH5H74VSNZBT&pf_rd_t=101&pf_rd_p=171346891&pf_rd_i=554848


Super, vielen Dank!!
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Private Joker nach 26 Januar 2008, 11:05:15
Gerade im aktuellen Saturn-Prospekt südliches Rheinland (Köln und Umgebung) gesehen:

Sony BDP-S 300 mit 8 (!) BRs für 349 Steinchen, vorausgesetzt, man gibt seinen HD-DVD-Player in Zahlung (!!), ansonsten 150 Euro mehr.

Meine Meinung dazu: Die haben doch einen Vollschaden. Funktionierende und im Zweifelsfall doch nur wenige Monate alte Hardware einzusammeln, um dann was damit zu machen - entsorgen ? bei der Bucht verticken ??

Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: quaker nach 30 Januar 2008, 19:57:01
Hab heute was gefunden, was sicherlich für alle Blau-Käufer ganz interessant ist:
http://www.blu-rayler.de/forum/amazon_radar.php?f_type=1

Jetzt spar ich mir endlich das tägliche Blu-Ray Seiten durchklicken, ob vielleicht irgendwo ne Scheibe nen annehmbaren Preis bekommen hat. :icon_lol:
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 30 Januar 2008, 21:23:40
Top-Tipp  :respekt:

Kannte ich noch gar nicht. Danke :-)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 31 Januar 2008, 13:50:43
Blu-ray-Player: Steigende Verkaufszahlen auch in Deutschland
http://www.heise.de/newsticker/meldung/102558

Saturn nimmt HD-DVD-Player bei Kauf eines Blu-ray-Modells in Zahlung [Update]
http://www.heise.de/newsticker/meldung/102603

HD DVD: Toshiba leistet sich Super-Bowl-Werbespot
http://www.heise.de/newsticker/meldung/102598

Woolworths UK wirft HD DVDs aus seinen Läden
http://www.heise.de/newsticker/meldung/102567




Quelle:
http://www.mediabiz.de/login.afp?Biz=videobiz&Premium=N&Navi=00000000

Fox kündigt erstmals TV-Season-Box auf Blu-ray an

Twentieth Century Fox Home Entertainment hat als erster Major mit "Prison Break" eine komplette Serienstaffel im Blu-ray-Format für den deutschen Handel angekündigt. Wie der Frankfurter Anbieter mitteilt, soll die erste Season der zurzeit erfolgreichsten TV-Serie von Fox mit vielen Extras Ende April auf Blu-ray auf den Markt kommen.

"Die Blu-ray Disc hat sich nun bei fast allen Anbietern als Nachfolge-Format der DVD durchgesetzt. Die Entscheidung im Formatstreit gibt Käufern und Händlern endlich Sicherheit und wird die Nachfrage nach Blu-ray-Produkten enorm steigern", sagte Boris Benefeld, Marketing Director von Fox.

Um Heimkino-Freunden die Vorteile der Blu-ray vor Augen zu führen, startet Fox Anfang März ein innovatives Online-Tool: Die neue Microsite www.fox.de/blu-ray enthält demnach eine Art Video-Glossar, die alle Vorteile der Blu-ray Disc mit Hilfe bewegter Bilder erläutert.

Darüber hinaus informiert die Seite über die aktuellen Blu-ray-Titel von Fox. Im Frühjahr sind hier die Top-Neuheiten "Hitman - Jeder stirbt alleine Videoclip abspielen" und "Aliens vs. Predator 2 Videoclip abspielen" sowie Katalogtitel wie "Die Fliege" und "Ice Age Videoclip abspielen" geplant.




Quelle:
http://www.mediabiz.de/newsvoll.afp?Nnr=248531&Biz=videobiz&Premium=J&Navi=00000000&T=1

"Sternwanderer" auch auf HD DVD

"Der Sternwanderer" kommt Anfang März in den Handel (Bild: Universal) Galeriebild
Paramount bringt am 6. März "Der Sternwanderer Videoclip abspielen" auf DVD in den Handel. Basierend auf dem gleichnamigen Bestseller inszenierte Regisseur Matthew Vaughn ("Layer Cake") mit "Der Sternwanderer Videoclip abspielen" ein Fantasy-Abenteuer mit Starbesetzung. Neben Oscarpreisträger Robert de Niro sind Stars wie Michelle Pfeiffer, Rupert Everett, Peter O'Toole und Claire Danes in den Hauptrollen zu sehen.

Paramount veröffentlicht zeitgleich zur Kauf-DVD auch eine HD DVD Videoclip abspielen. Die Standard-DVD enthält als Extras ein Making of, entfernte Szenen und den Kinotrailer; die HD DVD bietet zusätzlich das Features "Blooper Reel".

Die Verleihversion Videoclip abspielen von "Der Sternwanderer" erscheint mit einem Fenster von zwei Wochen bereits am 21. Februar.

Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 31 Januar 2008, 14:12:42
Liste deutscher Blu-rays mit MPEG-2 Codec - für Leute die sich dann lieber nach einer besseren Alternative umschauen:

http://www.bluray-disc.de/filme/codec/mpeg-2
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 31 Januar 2008, 14:25:38
Zitat von: Rügenwalder Sesselmett nach 31 Januar 2008, 14:12:42
Liste deutscher Blu-rays mit MPEG-2 Codec - für Leute die sich dann lieber nach einer besseren Alternative umschauen:

http://www.bluray-disc.de/filme/codec/mpeg-2


Wobei man aber diese Scheiben nicht pauschal aufgrund des Codecs verteufeln kann, den aus eigener Ansicht weiß ich, das "Auf der Flucht" und "Klick" trotzdem sehr gut aussehen :-) Von "Pearl Harbor" habe zumindest gehört, dass das Bild sehr gut sein soll, aber noch nicht selbst gesehen.

Weiss jemand, wie die Bilqualität von

Resident Evil
Space Cowboys

ist?

Das auch AVC nicht vor Mist schützt, konnte ich gestern bei "Könige der Wellen" sehen. Krass verrauscht.
http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=128761&vid=232292
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 31 Januar 2008, 14:52:38
Weißt Du, wie Klick in VC-1 aussehen würde - gut ist nicht hervorragend? ;)
Besonders zu den Warner Scheiben gibt es im Netz Bildvergleiche, die die Blu-ray alt aussehen lassen.
Vergleiche gesehen habe ich zu Kiss Kiss Bang Bang und Auf der Flucht, das reicht mir schon, Warners Scheiben zu meiden, solange es eine Alternative gibt.

Resident Evil sind von beiden Teilen die deutschen Scheiben identisch, und liefern grottiges Mpeg-2, vielleicht sind die US-Blu-rays da besser...

Edit: Vergleich von Training Day (http://bluray.highdefdigest.com/trainingday.html), Kiss Kiss Bang Bang (http://bluray.highdefdigest.com/kisskissbangbang.html),  Rumor has it (http://bluray.highdefdigest.com/rumorhasit.html)

Nach dem Wühlen durch verschiedene Reviews ist die AVC Blu-ray (USA) von Resident Evil wohl besser als beide deutschen Formate (Mpeg-2), während bei Resident Evil 2 in der deutschen Version das Bild besser ist als beim Blu-ray Pendant aus den USA (ebenfalls Mpeg-2).
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 31 Januar 2008, 22:11:09
Zitat von: Rügenwalder Sesselmett nach 31 Januar 2008, 14:52:38
Weißt Du, wie Klick in VC-1 aussehen würde - gut ist nicht hervorragend? ;)


An Klick gibt es halt nichts auszusetzen, da war der Wunsch nach noch mehr Bildquali nicht vorhanden :)

ZitatBesonders zu den Warner Scheiben gibt es im Netz Bildvergleiche, die die Blu-ray alt aussehen lassen.
Vergleiche gesehen habe ich zu Kiss Kiss Bang Bang und Auf der Flucht, das reicht mir schon, Warners Scheiben zu meiden, solange es eine Alternative gibt.


Wie gesagt, ich habe die "Auf der Flucht" hier, ich finde das Bild ist sehr gut, um Welten besser als die DVD und der Film ist ja nicht mehr der Jüngste. Das gab es keine Stelle wo ich gedacht habe "Naja, das sah aber Kacke aus" :-)


ZitatNach dem Wühlen durch verschiedene Reviews ist die AVC Blu-ray (USA) von Resident Evil wohl besser als beide deutschen Formate (Mpeg-2), während bei Resident Evil 2 in der deutschen Version das Bild besser ist als beim Blu-ray Pendant aus den USA (ebenfalls Mpeg-2).


Ih will aber Millas deutsche Stimme  :icon_mrgreen:  Ihre Originale ist irgendwie etwas gruselig  ;)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 1 Februar 2008, 00:36:24
Zitat von: mali nach 31 Januar 2008, 22:11:09
Wie gesagt, ich habe die "Auf der Flucht" hier, ich finde das Bild ist sehr gut, um Welten besser als die DVD und der Film ist ja nicht mehr der Jüngste. Das gab es keine Stelle wo ich gedacht habe "Naja, das sah aber Kacke aus" :-)


Und ich hab die HD DVD hier, und die ist um Klassen besser auch wenn ich die Blu-ray nie live gesehen habe ;-)...
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Wolfhard-Eitelwolf nach 1 Februar 2008, 13:36:02
Die BR von Könige der Wellen ist mit Absicht verrauscht -> Stilmittel
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 1 Februar 2008, 13:47:55
Das war dann wohl nüscht, mali ;)

Übrigens habe ich gestern noch auf bereits oben genannter Seite den Test zu Mission Impossible 3 gelesen - der einzige Blu-ray Test, den ich gefunden habe, wo das Bild in Mpeg-2 genauso gut sein soll wie das VC-1 Bild der HD DVD, alledings auch 5 GB größer und kein Picture in Picture AK...
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 1 Februar 2008, 16:09:35
Zitat von: Wolfhard-Eitelwolf nach  1 Februar 2008, 13:36:02
Die BR von Könige der Wellen ist mit Absicht verrauscht -> Stilmittel


Warum? Die Frage ist ernstgemeint. Warum setzt man bei einem Computeranimeted Rauschen, Artefakte und Farbrauschen als Stilmittel ein? Insbesondere bei einem Film mit dieser Thematik?

Im Kino war das bestimmt nicht so, sondern erst auf DVD und BR - und nun ist es ein "Stilmittel"  :icon_mrgreen:

Es sieht nämlich wirklich Scheiße aus und es stört beim Film gucken wie nichts gutes  :icon_rolleyes:
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 1 Februar 2008, 16:17:04
Ich habe den Film zwar nicht gesehen, aber ist der nicht als Pseudo-Doku gedreht, so daß durch das Rauschen eine billige DigiCam Optik erreicht werden soll?
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: heidländer nach 2 Februar 2008, 19:36:51
Mein Vorredner hat Recht: Damit wird der Doku-Look imitiert und es passt natürlich sehr gut zum Film! Im Kino war es genauso!!! :icon_razz:
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 4 Februar 2008, 10:52:53
Zitat von: heidländer nach  2 Februar 2008, 19:36:51
Mein Vorredner hat Recht: Damit wird der Doku-Look imitiert und es passt natürlich sehr gut zum Film! Im Kino war es genauso!!! :icon_razz:


Ob es passt oder nicht muss jeder selbst entscheiden, in finde es sieht furchtbar aus. Wenn es denn als Stilmittel gelten  soll, dass fragt man sich, warum der gesamte Film so verrauscht sein muss? Intelligenter und mit gelenkter Aufmerksamkeit  auf dieses "Stilmittel" wäre der Einsatz an wenigen entsprechenden Stellen gewesen, die Surfszenen eben und/oder Rückblicke. Der Unterschied zwischen "schlechtes Bild gewollt" und "schlechtes Bild nicht gewollt" ist nämlich: Keiner :-)

Der Film sieht auf Blu-ray dadurch müllig aus und das nervt.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 4 Februar 2008, 14:52:12
...und jetzt stell Dir mal vor, wie er in MPEG-2 erst aussehen würde :icon_lol: ;)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 4 Februar 2008, 15:15:23
Zitat von: Rügenwalder Sesselmett nach  4 Februar 2008, 14:52:12
...und jetzt stell Dir mal vor, wie er in MPEG-2 erst aussehen würde :icon_lol: ;)


Jede Wette: Einen Codec-Blindtest würdest Du nicht bestehen  :icon_twisted:
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 4 Februar 2008, 15:30:55
Doch, immer wenns ungewollt Scheiße aussieht, ist es MPEG-2 :icon_twisted:
Bei Screenshots hättest Du aber eine Chance mich reinzulegen, die sind nicht immer aussagekräftig.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 4 Februar 2008, 15:41:57
Zitat von: Rügenwalder Sesselmett nach  4 Februar 2008, 15:30:55
Doch, immer wenns ungewollt Scheiße aussieht, ist es MPEG-2 :icon_twisted:


Wie gesagt, jede Wette :-) Wenn Du vorher nichts über den verwendeten Codec weißt, dann würdest Du ihn auch nicht anhand der Filme erkennen können.




Blu Ray - Mit Blaulicht zum besseren Bild
http://www.stern.de/computer-technik/technik/:Blu-Ray-Mit-Blaulicht-Bild/609721.html

(komischer Artikel)




HD-DVD-Fans über Toshibas Super-Bowl-Werbespot enttäuscht [Update]
http://www.heise.de/newsticker/meldung/102923
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 4 Februar 2008, 15:51:19
Zitat von: mali nach  4 Februar 2008, 15:41:57
Wie gesagt, jede Wette :-) Wenn Du vorher nichts über den verwendeten Codec weißt, dann würdest Du ihn auch nicht anhand der Filme erkennen können.


Das läßt sich zwar schwer machen, aber die Wette würde ich alleine schon aufgrund meiner Dickköpfigkeit annehmen ;-)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Hellboy nach 4 Februar 2008, 18:42:47
USA: HD DVD-Player gewinnen Marktanteile zurück

http://areadvd.de/news/2008/200801/29_01_2008_01_Toshiba_HD_DVD.shtml
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Wolfhard-Eitelwolf nach 6 Februar 2008, 16:31:38
Bei den Schleuerpreisen, mit denen Toshiba derzeit seine Lager räumt, ist ein Marktzugewinn kein Wunder. Das böse Erwochen kommt erst später, wenn all die stolzen Schnäppchenjäger feststellen, dass keine oder kaum noch Filme kommen ^^
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 6 Februar 2008, 16:38:11
Zitat von: Wolfhard-Eitelwolf nach  6 Februar 2008, 16:31:38
Bei den Schleuerpreisen, mit denen Toshiba derzeit seine Lager räumt, ist ein Marktzugewinn kein Wunder. Das böse Erwochen kommt erst später, wenn all die stolzen Schnäppchenjäger feststellen, dass keine oder kaum noch Filme kommen ^^


Zumal die Rückgabe-Konditionen in den Staaten ja noch um einiges "Kundenfreundlicher" sind als hier.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 10 Februar 2008, 19:02:33
HD DVD: Unterstützung in Europa bröckelt weiter
http://www.heise.de/newsticker/meldung/103175


Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Mille Magic nach 12 Februar 2008, 18:01:49
Das wars dann wohl....

http://computer.t-online.de/c/14/20/93/54/14209354,si=0.html
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Fartuloon nach 13 Februar 2008, 19:37:20
Tja, so einen Formatkrieg hatten wir ja schon mal in der 70ern zwischen VHS, Betamax und Video 2000. Auch da konnte sich das bessere System nicht durchsetzen. Alles natürlich auf Kosten der Verbraucher, die somit nicht immer das Beste vorgesetzt bekommen!  :wallbash:
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 13 Februar 2008, 22:29:51
Zitat von: Fartuloon nach 13 Februar 2008, 19:37:20
Tja, so einen Formatkrieg hatten wir ja schon mal in der 70ern zwischen VHS, Betamax und Video 2000. Auch da konnte sich das bessere System nicht durchsetzen. Alles natürlich auf Kosten der Verbraucher, die somit nicht immer das Beste vorgesetzt bekommen!  :wallbash:


Aha. Und was genau ist der technische Vorteil den die HD-DVD bietet und den Blu-ray nicht auch bieten könnte und was die HD-DVD somit zum "besseren System" macht und Blu-ray zur "VHS"?

Fanboys bitte zurückhalten, nur sachliche Antworten ;-)

EDIT:
Tja, soviel dazu ;-)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: CinemaniaX nach 16 Februar 2008, 01:09:50
Offizielle Mitteilung von Wal-Mart:

Ab Juni nur noch Blu-ray, keine HD-DVD mehr (http://www.walmartfacts.com/articles/5673.aspx)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 16 Februar 2008, 01:13:33
Zitat von: CinemaniaX nach 16 Februar 2008, 01:09:50
Offizielle Mitteilung von Wal-Mart:

Ab Juni nur noch Blu-ray, keine HD-DVD mehr (http://www.walmartfacts.com/articles/5673.aspx)


Noch zwar ein Gerücht, aber immer wahrscheinlicher:
http://www.hollywoodreporter.com/hr/content_display/news/e3ib77125d96b22e86027d0bfb0c25aa58d
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: ironfox1 nach 17 Februar 2008, 00:40:53
Blu-Ray hat gewonnen

Toshiba bereitet Beerdigung der HD DVD vor
http://www.heise.de/newsticker/meldung/103627/from/rss09 (http://www.heise.de/newsticker/meldung/103627/from/rss09)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Fartuloon nach 17 Februar 2008, 16:31:34
Technisch gesehen sind beide Systeme sicherlich vergleichbar, aber ökonomisch gesehen ist HD-DVD eindeutig im Vorteil (Hardwarepreise, Produktionskosten...). Das größte Plus von BlueRay ist die PS3, ansonsten hätten beide Systeme lange Zeit nebeneinander existiert und die Entscheidung wäre letztendlich vom Verbraucher getroffen worden und nicht von den Filmstudios!
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 18 Februar 2008, 11:13:11
Zitat von: Fartuloon nach 17 Februar 2008, 16:31:34
[...]und die Entscheidung wäre letztendlich vom Verbraucher getroffen worden und nicht von den Filmstudios!


Wieso wäre? Genau das ist doch geschehen. HD-DVD war früher am Markt, die Hardware war viel günstiger, es gab mehr interaktive Features auf den Scheiben und eine zeitlang war auch das Futter auf HD-DVD interessanter als auf Blu-ray, dennoch hat sich die BR im Schnitt öfter verkauft. Ich würde das Verbraucher-Entscheidung nennen.

Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: CinemaniaX nach 18 Februar 2008, 15:39:28
Ende Mai/Anfang Juni werden die ersten Blu-ray Discs von Paramount erscheinen.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 18 Februar 2008, 15:49:57
Zitat von: CinemaniaX nach 18 Februar 2008, 15:39:28
Ende Mai/Anfang Juni werden die ersten Blu-ray Discs von Paramount erscheinen.


Habe ich auch gehört (bzw. von Juli), aber ich konnte keine Quelle finden. Hast Du eine parat?
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: CinemaniaX nach 18 Februar 2008, 15:57:41
Zitat von: mali nach 18 Februar 2008, 15:49:57
Habe ich auch gehört (bzw. von Juli), aber ich konnte keine Quelle finden. Hast Du eine parat?


Sie sind schon auf amazon.de aufgelistet:
- Aeon Flux
- The Untouchables
- Zoolander
- usw.

und neue VÖ: Cloverfield
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 18 Februar 2008, 16:01:17
Zitat von: CinemaniaX nach 18 Februar 2008, 15:57:41
- Zoolander


Na endlich :dodo:
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: quaker nach 18 Februar 2008, 17:14:56
Gute Nachricht. Sind vielleicht schon irgendwo Universal Blu-Rays gelistet? :king:
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 18 Februar 2008, 17:40:58
Die Sache hat aber auch Nachteile, jetzt kommt das Machwerk "Transformers" auch auf Blu-ray und - viel schlimmer - es droht ein zweiter Teil (inklusive Hype again), weil Hirni Bay jetzt ja wieder mitspielen möchte. Vorher war er ja bockig.

Naja, man kann nicht alles haben  ;)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: quaker nach 18 Februar 2008, 17:45:58
Zitat von: mali nach 18 Februar 2008, 17:40:58
Die Sache hat aber auch Nachteile, jetzt kommt das Machwerk "Transformers" auch auf Blu-ray und - viel schlimmer - es droht ein zweiter Teil (inklusive Hype again), weil Hirni Bay jetzt ja wieder mitspielen möchte. Vorher war er ja bockig.

Naja, man kann nicht alles haben  ;)

Wenn Megan Fox wieder mitspielt, hab ich damit kein Problem. :king:

Ich fand Transformers geil!
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: anti nach 18 Februar 2008, 18:16:35
Zitat von: mali nach 18 Februar 2008, 17:40:58
Die Sache hat aber auch Nachteile, jetzt kommt das Machwerk "Transformers" auch auf Blu-ray


Ein wahres Wort  :respekt:
Im übrigen geht (ging) mir der Formatstreit am Ees vorbei.

anti

P.S. Die Menge jubelt, ich kotze. (Zitat aus Battys Review zum Film Transformers)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: CinemaniaX nach 19 Februar 2008, 10:38:39
Offizielle Pressemitteilung von Toshiba:

Toshiba Announces Discontinuation of HD DVD Businesses (http://www.toshiba.co.jp/about/press/2008_02/pr1903.htm)

Damit ist der Krieg offiziell beendet.

Herzlichen Glückwunsch an Sony und BDA.
Da Sony viel riskiert hat, kann ich Sony den Sieg gönnen.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 19 Februar 2008, 12:22:29
Wer es gerne als klassische Newsmeldung hat:
http://www.spiegel.de/netzwelt/spielzeug/0,1518,536212,00.html
http://www.heise.de/newsticker/meldung/103706


Also ich habe es ja schon im Mai 07 gewusst ;-)

http://www.gemeinschaftsforum.com/forum/index.php/topic,66237.msg581399.html#msg581399
http://www.gemeinschaftsforum.com/forum/index.php/topic,66237.msg581417.html#msg581417

Auch nett ;->

http://www.gemeinschaftsforum.com/forum/index.php/topic,66237.msg611584.html#msg611584


Letztendlich ging es dann ja aber irgendwo doch schneller und deutlicher zu Ende als wohl fast alle erwartet haben. Das hier ist gerade mal von September 06:

http://www.gemeinschaftsforum.com/forum/index.php/topic,66237.msg507508.html#msg507508
http://www.heise.de/newsticker/meldung/77691

Wie auch immer: Jetzt gibt es bald die Spielberg-Klassiker Jaws, Jurassic Parc und auch Indy 1 - 3 (und 4 natürlich auch) als Blu-ray. Viele weitere Klassiker werden folgen, Alien(s), Star Wars, "Dirty Harry"-Reihe (angeblich als "Dirty Harry Ultimate Collection"), und, und, und :-)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: DukeNukem69 nach 19 Februar 2008, 12:33:14
Zitat von: mali nach 19 Februar 2008, 12:22:29
Wie auch immer: Jetzt gibt es bald die Spielberg-Klassiker Jaws, Jurassic Parc und auch Indy 1 - 3 (und 4 natürlich auch) als Blu-ray. Viele weitere Klassiker werden folgen, Alien(s), Star Wars, "Dirty Harry"-Reihe (angeblich als "Dirty Harry Ultimate Collection"), und, und, und :-)


Mein armer Geldbeutel... :icon_rolleyes:
aber endlich bekommt mein Player reichlich zu tun... :king:
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Mille Magic nach 19 Februar 2008, 13:05:09
http://computer.t-online.de/c/14/27/14/64/14271464,si=0.html



Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 19 Februar 2008, 13:06:50
Zitat von: DukeNukem69 nach 19 Februar 2008, 12:33:14
Mein armer Geldbeutel... :icon_rolleyes:


Ja, das wird erstmal teuer :-)

2009 könnte das Jahr der Blu-ray werden. Realistischer ist wohl leider erst 2010. Aber wenn bald alle Studios zwangsweise an einem Strang ziehen, haben es ja auch alle zusammen in der Hand, wann und wie sie den Übergang endgültig einleiten. Z.B. indem die DVD "künstlich" verknappt wird bzw. die Releases auf DVD so peu à peu "benachteiligt" werden.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 19 Februar 2008, 19:58:05

Breaking: Universal Studios Goes Blu
http://www.highdefdigest.com/news/show/Universal/Breaking:_Universal__Studios_Goes_Blu/1483
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Hellboy nach 19 Februar 2008, 21:31:05
So nun ist der DVD-Nachfolger-Krieg wirklich vorbei. Respekt an Toshiba, dass die bis zum bitten Ende durchgehalten haben!  :respekt: Hätte es denen wirklich gegönnt!

So jetzt darf ich in naher Zukunft mit schlumpfblauen Hüllen mein Regal füllen.  :kotz: Mit dem Mankel muss ich wohl auskommen. :wallbash: Aber es gibt ja DVDs  :respekt:
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 19 Februar 2008, 21:33:13
Zitat von: Hellboy nach 19 Februar 2008, 21:31:05
So jetzt darf ich in naher Zukunft mit schlumpfblauen Hüllen mein Regal füllen.  :kotz:


Kauf Dir doch ein paar hundert HD-DVD Leerhüllen, die dürfte es demnächst auch für kurze Zeit recht günstig geben  :icon_twisted:

EDIT:
Zwar noch nirgends eine Ankündigung, aber auf Amazon wurden die ersten kommenden Paramount Blu-rays gesichtet, z.B. Cloverfield.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: quaker nach 20 Februar 2008, 19:20:01
Zitat von: mali nach 19 Februar 2008, 21:33:13
Kauf Dir doch ein paar hundert HD-DVD Leerhüllen, die dürfte es demnächst auch für kurze Zeit recht günstig geben  :icon_twisted:

EDIT:
Zwar noch nirgends eine Ankündigung, aber auf Amazon wurden die ersten kommenden Paramount Blu-rays gesichtet, z.B. Cloverfield.


Wegen dem edit: Lies nochmal langsam Seite 19. ;)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 20 Februar 2008, 19:39:30
Zitat von: quaker nach 20 Februar 2008, 19:20:01
Wegen dem edit: Lies nochmal langsam Seite 19. ;)


Argh, ich dachte da ging es um Universal :)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 20 Februar 2008, 19:56:45
Die "ersten" ist grundsätzlich falsch, viele von Euch werden sich vielleicht nicht mehr an die harte Zeit des Krieges erinnern, aber es gab schon einmal Blu-rays von Paramount.
Daß Paramount jetzt wieder anfängt, schreiben viele dem Ende des Formatstreits zu, die wenigsten wissen, daß Michael Bay persönlich für eine Audienz mit Gott auf den Paraberg geklettert ist, damit er Transformers endlich auf Blu-ray so genießen kann, wie er es sich  schon immer gewünscht hat.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Mills nach 20 Februar 2008, 19:58:00
Kann man Blu-Rays auf bestimmten HD-Playern schauen oder umgekehrt?
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 20 Februar 2008, 20:02:23
Ja.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Mills nach 20 Februar 2008, 20:15:49
Zitat von: Rügenwalder Sesselmett nach 20 Februar 2008, 20:02:23
Ja.

Bitte genauer! Und kann man HD-DVDs auf der PS3 schauen?
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 20 Februar 2008, 20:22:36
Nein, kann man nicht, es gibt aber Player, die beide Formate abspielen, nennt sich dann Kombi-Player.

http://www.chip.de/news/LG-Zweiter-Kombi-Player-fuer-Blu-ray-und-HD-DVD_30161514.html
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Hellboy nach 20 Februar 2008, 20:22:50
Zitat von: Mills nach 20 Februar 2008, 20:15:49
Bitte genauer! Und kann man HD-DVDs auf der PS3 schauen?


Nein, HD-DVD kann man nur auf HD-DVD-Playern anschauen - nicht auf BR-Player!
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 20 Februar 2008, 22:03:23
Zitat von: Rügenwalder Sesselmett nach 20 Februar 2008, 19:56:45
Die "ersten" ist grundsätzlich falsch,


Es war ja auch wie gesagt a) eine Verwechslung und b) schrieb ich ja nicht die "ersten", sondern die "ersten kommenden".

Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 20 Februar 2008, 22:31:54
Ich bezog mich auch überwiegend auf das erste Posting von Cinemaniax auf Seite 19 (die Seite, die Du ja nicht gelesen hast ;)), und wollte nach Deiner Wiederhohlung eventuelle Mißverständnisse vermeiden.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 20 Februar 2008, 23:49:34
Zitat von: Rügenwalder Sesselmett nach 20 Februar 2008, 22:31:54
Ich bezog mich auch überwiegend auf das erste Posting von Cinemaniax auf Seite 19 (die Seite, die Du ja nicht gelesen hast ;)), und wollte nach Deiner Wiederhohlung eventuelle Mißverständnisse vermeiden.


Na gut :)

Trotzdem wird es jetzt mal Zeit für Universal-Ankündigungen. Ich will Children of Men auf Blu-ray :-)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Dude nach 20 Februar 2008, 23:56:48
Amazon mistet aus...
Ne ganze Menge, weiss nicht ob alle, HD DVD´s für 9,97€. Nur als Info :)

gruß
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: CinemaniaX nach 21 Februar 2008, 00:17:23
Zitat von: Rügenwalder Sesselmett nach 20 Februar 2008, 19:56:45
Die "ersten" ist grundsätzlich falsch,


Du hast recht. Es war falsch formuliert von mir. Gemeint sind die ersten nach dem Ausstieg vom Exklusivvertrag.

Zitat von: Rügenwalder Sesselmett nach 20 Februar 2008, 19:56:45
viele von Euch werden sich vielleicht nicht mehr an die harte Zeit des Krieges erinnern, aber es gab schon einmal Blu-rays von Paramount.


Doch. ;) Die Mission Impossible Trilogie Box und World Trade Center als Blu-ray hatte ich schon mal in der Hand.



Ach ja, Mission Impossible 1 und 2 kriegt man bald auch einzeln auf Blu-ray.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 21 Februar 2008, 00:19:31
Die 9,97 betrifft momentan nur Universal Titel, ich mußte mich trotzdem sehr bremsen.

Zitat von: CinemaniaX nach 21 Februar 2008, 00:17:23
Du hast recht.


Natürlich. ;)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 21 Februar 2008, 00:43:49
Zitat von: Rügenwalder Sesselmett nach 21 Februar 2008, 00:19:31
Die 9,97 betrifft momentan nur Universal Titel, ich mußte mich trotzdem sehr bremsen.


Children of Men
Big Lebowski
Out of Sight

für 9,97

Ächz, lohnt sich ja fast sich doch noch einen Player dafür zu holen  :icon_eek:
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 21 Februar 2008, 01:24:58
Habe ich schon erwähnt, daß Children of Men in Sachen Bildqualität zur absoluten Referenzklasse gehört?
Aber warte ruhig auf die Blu-rays, den Big Lebowski bekomme ich hoffentlich nächste Woche :icon_twisted:

edit: Join Us! (http://search.ebay.de/search/search.dll?sofocus=bs&sbrftog=1&from=R10&_trksid=m37&satitle=hd+ep+35&sacat=-1%26catref%3DC6&a6=-24&a45338=-24&a14=-24&a35=-24&alist=a6%2Ca45338%2Ca25710%2Ca14%2Ca35%2Ca3801&pfmode=1&reqtype=1&gcs=1577&pfid=2730&pf_query=hd+ep+35&saprclo=&saprchi=&sargn=-1%26saslc%3D3&sadis=200&fpos=13088&sabfmts=1&saobfmts=insif&ga10244=10425&ftrt=1&ftrv=1&fsop=34%26fsoo%3D1&coaction=compare&copagenum=1&coentrypage=search)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 21 Februar 2008, 10:30:28
Zitat von: Rügenwalder Sesselmett nach 21 Februar 2008, 01:24:58
Habe ich schon erwähnt, daß Children of Men in Sachen Bildqualität zur absoluten Referenzklasse gehört?
Aber warte ruhig auf die Blu-rays, den Big Lebowski bekomme ich hoffentlich nächste Woche :icon_twisted:

edit: Join Us! (http://search.ebay.de/search/search.dll?sofocus=bs&sbrftog=1&from=R10&_trksid=m37&satitle=hd+ep+35&sacat=-1%26catref%3DC6&a6=-24&a45338=-24&a14=-24&a35=-24&alist=a6%2Ca45338%2Ca25710%2Ca14%2Ca35%2Ca3801&pfmode=1&reqtype=1&gcs=1577&pfid=2730&pf_query=hd+ep+35&saprclo=&saprchi=&sargn=-1%26saslc%3D3&sadis=200&fpos=13088&sabfmts=1&saobfmts=insif&ga10244=10425&ftrt=1&ftrv=1&fsop=34%26fsoo%3D1&coaction=compare&copagenum=1&coentrypage=search)


Am besten an den ganzen Angeboten sind ja immer die ganzen Begründungen, warum das Gerät verkauft werden soll (habe ich doppelt, habe ein besseres, versehentlich gekauft, wollte eigentlich ein DVD-Player, mein Favorit: "Der Verkauf erfolgt aus privaten Gründen"). Keiner hat die Eier den echten Grund anzugeben :-)

Ich werde das mal beobachten, für um und bei 100 Euro wäre das aufgrund des guten Upscalings sogar ein guter Ersatz für meinen betagten DVD-Player :) Allerdings habe ich auch gelesen, dass die Dinger nicht gerade leise (Lüfter) sein sollen.

Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Eric nach 21 Februar 2008, 11:02:39
Hmmm, ..., nachdem die Preise für HD-DVDs jetzt anscheinend im Keller sind (und die Preise für HD-DVD Player wohl ebenfalls noch fallen werden bzw. man diese Dinger bald am "Schnäppchen-Tisch" bekommen wird) überlege ich echt ob ich mir nicht doch noch nen HD-Player kaufe.

Jaja, ..., BR ist das "Gewinner-System", aber, .., sind wir dochmal ehrlich, ..., BR-DVD kostet 24,- und die HD-Scheiben bekommt man jetzt hinterher geworfen.

Oder man kauft dich gleich nen Combi-Player für beide Formate?
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: .sixer. nach 21 Februar 2008, 11:10:11
Zitat von: Eric nach 21 Februar 2008, 11:02:39
Hmmm, ..., nachdem die Preise für HD-DVDs jetzt anscheinend im Keller sind (und die Preise für HD-DVD Player wohl ebenfalls noch fallen werden bzw. man diese Dinger bald am "Schnäppchen-Tisch" bekommen wird) überlege ich echt ob ich mir nicht doch noch nen HD-Player kaufe.

Jaja, ..., BR ist das "Gewinner-System", aber, .., sind wir dochmal ehrlich, ..., BR-DVD kostet 24,- und die HD-Scheiben bekommt man jetzt hinterher geworfen.

Oder man kauft dich gleich nen Combi-Player für beide Formate?


Die Kombi-Player sind viel zu teuer und ein HD-Player lohnt wohl auch nichtmehr. Ich würde mir jedenfalls kein Abspielgerät eines aussterbenden Mediums zulegen. Zumal es nurnoch eine Frage der Zeit sein dürfte bis die BR-Player und Scheiben günstiger werden.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Eric nach 21 Februar 2008, 11:27:05
Zitat von: Dr. Schreck nach 21 Februar 2008, 11:10:11
Die Kombi-Player sind viel zu teuer und ein HD-Player lohnt wohl auch nichtmehr. Ich würde mir jedenfalls kein Abspielgerät eines aussterbenden Mediums zulegen. Zumal es nurnoch eine Frage der Zeit sein dürfte bis die BR-Player und Scheiben günstiger werden.


Naja, die BR-Player dürften auf jeden Fall in absehbarer Zeit günstiger werden. Aber ich denke eben nicht, dass dies auch auf die BR-Scheiben zutreffen wird.
Natürlich gibt es immer mal wieder Schnäppchen, aber, und das sieht man ja auch an den DVD VÖs der letzten 10 Jahre, der Preis blieb da immer relativ stabil. Bedeutet zum VÖ-Tag zwischen 17,99 und 19,99 für die normale Edition. (Vereinzelte "Preiskriege" wie bei HARRY POTTER 5 oder den SIMPSONS mal aussen vor gelassen)

Genau aus diesem Grund bin ich wirklich am Überlegen ob ich mir nicht doch noch einen HD-Player kaufen werden. Aussterbendes Medium hin oder her. (Kaufe mir ja schließlich auch heute noch vereinzelt Laserdiscs ;o)   )

Ok, das mit dem Combi-Player werde ich wohl mit Sicherheit NICHT machen, zumal man HD-Player jetzt schon für unter 170,- bekommt.

Und wenn die BR-Player im Laufe des Jahres (oder spätestens Mitte 2009) endlich bezahlbar sind (Bedeutet UNTER 120,- für einen Einsteiger-Player) werde ich natürlich auch einen BR-Player in mein sowieso schon viel zu volles Heimkino-Regal stellen.

Wie gesagt, mir geht es eigentlich momentan nur um "Schnäppchen" und die kann man eben gerade jetzt mit HD-DVDs oder HD-Playern machen.


MFG


ERIC
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Mills nach 21 Februar 2008, 11:34:12
Also ich würde mir auch keinen HD-Stuff mehr zulegen, auch wenn es verlockend ist, aber was soll das. Den Kram verscherbelt man dann ja doch wieder, wenn man (zwangsläufig) mit Blu-Ray anfängt.
Ich habe gestern Abend ne PS3 geordert, also her mit den Blu-Ray-Discs!!!
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Eric nach 21 Februar 2008, 11:46:18
Zitat von: Mills nach 21 Februar 2008, 11:34:12
Also ich würde mir auch keinen HD-Stuff mehr zulegen, auch wenn es verlockend ist, aber was soll das. Den Kram verscherbelt man dann ja doch wieder, wenn man (zwangsläufig) mit Blu-Ray anfängt.
Ich habe gestern Abend ne PS3 geordert, also her mit den Blu-Ray-Discs!!!


Hmmm, ..., naja, .., meine Laserdiscs habe ich ja auch nicht "verscherbelt" nur weil die DVD dann kam.

Ich sehe das HD-Thema zum Teil auch eher aus "zukünftigen Nostalgiegründen" ;o)

Und warum sollte ich mir denn die GLEICHEN Filme lieber auf BR zulegen obwohl ich sie für HD fast schon hinterher geworfen bekomme?
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: .sixer. nach 21 Februar 2008, 11:53:55
@Eric
Ich habe ja auch mit dem Gedanken gespielt den Preisverfall von HD-Playern und Scheiben auszunutzen, aber bei den "wenigen" HD-Scheiben, die bisher auf dem Markt sind, lohnt das für mich imho garnicht. Zumal ja auch nur ein Bruchteil der erschienenen HD-Scheiben für mich interessant ist. Wenn du dir aber als Übergangslösung eine große Menge an HD-Schnäppchen zulegen willst, ist das sicherlich lohnenswert. Ich spare mir die Ausgaben lieber und investiere weiter in DVDs (kennt die noch wer?  ;) ). Mit LDs, die ich nebenbei auch kaufe, ist das imho nicht zu vergleichen, da dort das Angebot ja wesentlich größer ist als bei HD (†RIP†).
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Mills nach 21 Februar 2008, 12:26:50
Das meine ich auch. Wie viele HDs gibt es denn schon? Dann holst du dir jetzt 15 Stück wegen den guten Preisen und das wars dann. Nostalgiemäßig wirst du HD-Sachen auch später noch kriegen. Nur irgendwann wird oder würde es für mich nervig werden, 15 verschiedene Konsolen und Player (allein der Kabelsalat) und auch noch 100e von Scheiben im Zimmer rumfliegen zu haben.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 21 Februar 2008, 12:39:31
Zitat von: Mills nach 21 Februar 2008, 11:34:12
Ich habe gestern Abend ne PS3 geordert, also her mit den Blu-Ray-Discs!!!


Erzähl uns lieber, für welchen Fernseher Du dich letztendlich entschieden hast :-)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Eric nach 21 Februar 2008, 12:45:39
Zitat von: Mills nach 21 Februar 2008, 12:26:50
Das meine ich auch. Wie viele HDs gibt es denn schon? Dann holst du dir jetzt 15 Stück wegen den guten Preisen und das wars dann. Nostalgiemäßig wirst du HD-Sachen auch später noch kriegen. Nur irgendwann wird oder würde es für mich nervig werden, 15 verschiedene Konsolen und Player (allein der Kabelsalat) und auch noch 100e von Scheiben im Zimmer rumfliegen zu haben.


Naja, also den Kabelsalat habe ich jetzt sowieso auch schon.
Videorecorder, Premiere, zwei DVD-Player, Laserdisc, ne Wii hängt auch noch dran, ganz zu schweigen vom Receiver und den Boxen dazu. Ein Gerät mehr oder weniger fällt da gar nicht auf. ;o)

Wie gesagt, momentan spiele ich nur mit dem Gedanken.
Beispiel:
20 Filme interessieren mich momentan.
HD-DVD: 20 Filme a 10,- = 200,- + ca. 150,- für nen HD-Player = 350,-

BR-DVD: 20 Filme a 20,- = 400,- + ca. 350,- für nen BR-Player = 750,-

Bedeutet ja im "Umkehrschluß" ich kaufe mir die Sachen die ich will auf HD und bekomme von der "gesparten" Summe nen BR-Player dazu.

(Jaja, man kann sich wirklich ALLES schön rechnen. ;o)  )


MFG


ERIC
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Fräulein millas Gespür für den Flush nach 21 Februar 2008, 12:58:24
Zitat von: Eric nach 21 Februar 2008, 12:45:39
(Jaja, man kann sich wirklich ALLES schön rechnen. ;o)  )


Das hat ja auch gut geklappt, Milchmädchen.  ;)

Den HD-Player würdest du dir nur für die 20 HD-DVD holen, den BR-Player holst du dir eh früher oder später.
Von daher darfst Du den BR-Player meiner Meinung nach bei der 20 Disc-Kalkulation nicht miteinrechnen.

Damit kämest Du dann schon nur noch auf 50 Euro Ersparnis. Einen eventuellen Preisverfall der entsprechenden BR-Discs noch nicht mal miteingerechnet.

Klingt nicht wirklich lohnenswert.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 21 Februar 2008, 13:06:59
Zitat von: Mills
Kabelsalat


2 HDMI Kabel von Blu-ray und HD DVD in den Receiver, 1 HDMI Kabel von Receiver zum Fernseher und schick is.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: ironfox1 nach 21 Februar 2008, 13:09:44
Warum überhaupt HD, hochskalierte DVD sind fast genauso gut. :icon_lol:

Interview mit Toshiba Australien
ZitatTT: Do you think that Blu-ray will hit mainstream?

MW: I think it's going to be very tough for them, and good luck to them; but as I explained before, DVD has such a strong foothold on the market and the upscaling technology of DVD gets near the quality [pause], and it's difficult to tell the difference when you put them side by side; Blu-ray and upscaled DVD, so I think they have their work cut out for them. We're of the firm belief that it's not going to be as successful as DVD was in replacing VHS, because there are so many other factors, particularly the projected lifespan being much shorter, and other technologies will come into play as an opportunity to replace DVD.

http://www.tweaktown.com/articles/1300/2 (http://www.tweaktown.com/articles/1300/2)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: 666psheiko nach 21 Februar 2008, 13:11:14
Wie mali schon geschrieben hat ist es auch ein guter Upscaler, also auch als "normaler" DVD Player bestens geeignet, und wenn man nicht unbedingt auf deutschen  Ton angewiesen ist, ist die Auswahl der HD DVDs doch schon groß, es kommt dazu, dass die HD DVDs codefrei sind. Wenn man also so einen Player für wenig Geld schnappen könnte und zur Zeit die Medien dazu noch verschleudert werden, währe es auf jeden Fall eine Überlegung wert. :icon_eek:


Zitat von: Eric nach 21 Februar 2008, 12:45:39

Beispiel:
20 Filme interessieren mich momentan.
HD-DVD: 20 Filme a 10,- = 200,- + ca. 150,- für nen HD-Player = 350,-

BR-DVD: 20 Filme a 20,- = 400,- + ca. 350,- für nen BR-Player = 750,-

Bedeutet ja im "Umkehrschluß" ich kaufe mir die Sachen die ich will auf HD und bekomme von der "gesparten" Summe nen BR-Player dazu.



Schöne Rechnung und gar nicht weit hergeholt  :respekt:

Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 21 Februar 2008, 13:18:08
Zitatand it’s difficult to tell the difference when you put them side by side; Blu-ray and upscaled DVD


Bei einigen Titeln stimmt das ohne Frage, Gone in 60 Seconds, Broken Arrow, T-2, Die Hard 1-3, um nur einige zu nennen.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Eric nach 21 Februar 2008, 13:31:41
Zitat von: milla2201 nach 21 Februar 2008, 12:58:24
Einen eventuellen Preisverfall der entsprechenden BR-Discs noch nicht mal miteingerechnet.

Klingt nicht wirklich lohnenswert.



... und genau daran glaube ich eben NICHT. Also an einen Preisverfall der BR-DVDs.
MEINER Meinung nach werden die in absehbarer zeit ebenfalls auf DVD-Niveau gesenkt. Bedeutet BR-DVDs am VÖ-Tag für 19,99.

Aber ich dneke auch, dass die BR-DVDs in den näöchsten Jahren noch relativ preisstabil bleiben werden.

Daher bin ich eigentlich schon der Meinung, dass die Rechnung "HD-DVD im Vergleich zu BR-DVD" recht gut von mir war.

Natürlich werde ich mir auch noch einen BR-Player kaufen. Aber eben nicht JETZT und nicht DIESES Jahr. Und genau deswegen sehe ich JETZT die Alternative bei einem HD-Player.

Wenn schon Blu Ray, dann sollte natürlich auch der passende Full HD TV an meiner Wand hängen.
Aber DAS ist ein anderes Thema.

Ich glaube ich sollte mal "nebenbei" erwähnen, dass ich mich WIRKLICH auf BR freue!!
Nur ist mir das alles JETZT eben noch zu teuer. (Sorry, 25,- für ne BR-DVD, --> nö)


MFG


ERIC
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Mills nach 21 Februar 2008, 13:44:07
Zitat von: mali nach 21 Februar 2008, 12:39:31
Erzähl uns lieber, für welchen Fernseher Du dich letztendlich entschieden hast :-)


Für keinen. Im Moment bin ich mit Beamer und Leinwand zufrieden. Außerdem fliege ich mit meiner Freundin nach Tunesien und mit ein paar Freunden mache ich einen Trip durch New York, Philadelphia, Washington D.C. etc. und da bleibt dann erstmal doch nichts übrig.  ;)
Zitat von: Rügenwalder Sesselmett nach 21 Februar 2008, 13:06:59
2 HDMI Kabel von Blu-ray und HD DVD in den Receiver, 1 HDMI Kabel von Receiver zum Fernseher und schick is.


Ja, bei so wenig Geräten geht das du Witzbold.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 21 Februar 2008, 13:46:56
Das macht bei einem zusätzlichen Player 1 (ein) Kabel mehr, wollte es nur so ausdrücken, daß Du es auch verstehst. ;)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Eric nach 21 Februar 2008, 13:49:41
Zitat von: Rügenwalder Sesselmett nach 21 Februar 2008, 13:46:56
Das macht bei einem zusätzlichen Player 1 (ein) Kabel mehr, wollte es nur so ausdrücken, daß Du es auch verstehst. ;)


Also ICH habe es verstanden. ;o)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Private Joker nach 21 Februar 2008, 13:50:57
Warum sollten BRs jetzt schlagartig billiger werden, weil die auf einmal ohne Konkurrenz sind ? Das ist doch gegen jede marktwirtschaftliche Logik. Klar, mit dem obligatorischen Preisverfall der Player werden auch die Filme irgendwann billiger, so tickt die Branche halt, aber bestimmt nicht schlagartig und deutlich.

Und was die HD-DVD-Schnäppchen angeht - warum nicht ? Irgendwann gibt es mit Sicherheit BR-Brenner und Rohlinge für extrem kleines Geld, dann kann die Dinger immer noch umkopieren (und bevor die Urhebergralshüter aufschreien - was bitte soll daran illegal sein, wenn ich selbst erworbene Scheiben auf die Methode sozusagen vor dem Verfall rette, das ist dann pure "Notwehr")
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Mills nach 21 Februar 2008, 13:59:01
Zitat von: Rügenwalder Sesselmett nach 21 Februar 2008, 13:46:56
Das macht bei einem zusätzlichen Player 1 (ein) Kabel mehr, wollte es nur so ausdrücken, daß Du es auch verstehst. ;)

Ja gut, aber wenn du das mit nem HD-Player, danach mit dem, dann mit dem machst, werden es schon mehr Kabel. Du verstehst?

Zitat von: Private Joker nach 21 Februar 2008, 13:50:57
Warum sollten BRs jetzt schlagartig billiger werden, weil die auf einmal ohne Konkurrenz sind ? Das ist doch gegen jede marktwirtschaftliche Logik. Klar, mit dem obligatorischen Preisverfall der Player werden auch die Filme irgendwann billiger, so tickt die Branche halt, aber bestimmt nicht schlagartig und deutlich.

Und was die HD-DVD-Schnäppchen angeht - warum nicht ? Irgendwann gibt es mit Sicherheit BR-Brenner und Rohlinge für extrem kleines Geld, dann kann die Dinger immer noch umkopieren (und bevor die Urhebergralshüter aufschreien - was bitte soll daran illegal sein, wenn ich selbst erworbene Scheiben auf die Methode sozusagen vor dem Verfall rette, das ist dann pure "Notwehr")

Ich werde niemals in meinem Leben Original-DVDs kopieren!
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 21 Februar 2008, 14:38:15
Zitat von: Private Joker nach 21 Februar 2008, 13:50:57
Warum sollten BRs jetzt schlagartig billiger werden, weil die auf einmal ohne Konkurrenz sind ?


BRs sind nicht ohne Konkurrenz. Im Gegenteil, denn statt mit HD-DVD muss sich BR jetzt gegen die DVD behaupten und durchsetzen. Das wird nur über den Preis gehen. Für die Studions tut sich da auch eine ganz einfache Rechnung auf: Mit einer DVD 8,- bis 10,- Euro umsetzen oder mit einer BR 20,- Euro :-)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Fräulein millas Gespür für den Flush nach 21 Februar 2008, 14:42:58
Zitat von: Eric nach 21 Februar 2008, 13:31:41
... und genau daran glaube ich eben NICHT. Also an einen Preisverfall der BR-DVDs.
MEINER Meinung nach werden die in absehbarer zeit ebenfalls auf DVD-Niveau gesenkt. Bedeutet BR-DVDs am VÖ-Tag für 19,99.

Aber ich dneke auch, dass die BR-DVDs in den näöchsten Jahren noch relativ preisstabil bleiben werden.

Ich habe ja auch nicht egsagt, das die BR-DVDs nächste Woche billiger werden. Aber wieviele von den 20 DVDs würdest Du jetzt nehmen, weil sie jetzt 10 Euro kosten ? Sind das alle sofort must-haves ?
Wenn du die HD-DVD-Nummer durchziehst, merk dir doch mal, wann Du die HD-DVDs dann schaust und checke jeweils dann, was zu diesem Zeitpunkt die BR-DVD des gleichen Titels kosten würde ...  ;)


Zitat von: Eric nach 21 Februar 2008, 13:31:41
Daher bin ich eigentlich schon der Meinung, dass die Rechnung "HD-DVD im Vergleich zu BR-DVD" recht gut von mir war.

Hab ich ja nicht bestritten. Für ein Milchmädchen war es sogar recht beachtlich.  :icon_razz:  ;)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Eric nach 21 Februar 2008, 15:08:36
Naja, wer Marktführer ist bestimmt den Preis.

Daher bin ich mir (wie schon oft erwähnt) einfach sicher, dass die BR-DVDs noch lange nicht im Preis fallen werden. Warum denn auch?
Nur weil die DVD noch da ist?

Ich denke, den Firmen dürfte es relativ egal sein ob sie ihren Film jetzt auf DVD oder BR verkaufen.

BR-DVDs werden im Gegensatz zu den normalen DVDs auch in den nächsten zwei Jahren noch kein "Massenmedium" sein.
Siehe auch den DVD-Start vor zig Jahren, da hat es ebenfalls sehr lange gedauert, bis die DVD-Verkäufe die der VHS geschlagen haben (3 oder 4 Jahre wenn ich es noch richtig im Kopf habe).

Und während DIESER Zeit waren die DVDs eben noch (etwas) teurer als sie es jetzt sind.
Daher werden auch die Preise für BR-DVDs sehr stabil bleiben.
(Und, huuuuiiiii, wir sind wieder bei meinem kleinen Rechenbeispiel ;o) )


Aber, .., ma ehrlich, ..., scheiss doch druff!
Weil:
- HD Zeugs bekommt man im nächsten halben Jahr hinterhergeworfen
(für Sammler interessant)
- BR ist der Standart der sich durchgesetzt hat
- BR wird die nächsten 10 - 12 Jahre dominieren
(bis es ebenfalls wieder vom nächsten Standart abgelöst wird)

Oder?


MFG


ERIC


P.S. mal ne vollkommene bOOn-Frage, da ich mich mit dem Thema wirklich noch nicht so sehr auskenne. Wie sieht denn die Bildqualität einer HD-/BR-DVD auf einem NORMALEN 16:9 Röhren-TV aus? Gibt es da auch eine Steigerung im Vergleich zur DVD??
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Mills nach 21 Februar 2008, 15:17:46
Natürlich wird der Durchschnittspreis der BR-DVDs nicht so schnell sinken, aber ich wette in 1-2 Monaten kann man bei Amazon die eine oder andere schon mal für 15 oder 16,95€ abgreifen.

ZitatP.S. mal ne vollkommene bOOn-Frage, da ich mich mit dem Thema wirklich noch nicht so sehr auskenne. Wie sieht denn die Bildqualität einer HD-/BR-DVD auf einem NORMALEN 16:9 Röhren-TV aus? Gibt es da auch eine Steigerung im Vergleich zur DVD??


Das würde ich ehrlich gesagt auch gerne wissen (auf Beamer bezogen).
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 21 Februar 2008, 15:28:24
Die MPEG-2 Kompressionsartefakte auf schlecht codierten DVDs fallen weg, die auf der Röhre allerdings nicht so stark auffallen, wie auf 'nem LCD oder Plasma.
Zusätzlich sehen die neuen Warner DVDs ja absichtlich richtig Scheiße aus, da dürfte es dann auf HD runtergeregelt auf SD schon sichtbare Unterschiede geben, grade die extreme Clusterbildung bei Superman Returns oder die Fehlfarben von Ocean's 13 dürften sich so erledigen.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 21 Februar 2008, 15:42:25
Zitat von: Mills nach 21 Februar 2008, 15:17:46
Das würde ich ehrlich gesagt auch gerne wissen (auf Beamer bezogen).


Im Gegensatz zum normalen Röhren-TV ist der Unterschied auf einer Leinwand natürlich richtig krass. Je größer die Diagonale, desto klarer der Bildvorteil für die HD-Medien. Auf einem Röhren-TV dürfte es schwer fallen Unterschiede auszumachen, da dort ganz klar der TV der begrenzende Faktor ist.

Zitat von: Rügenwalder Sesselmett nach 21 Februar 2008, 15:28:24
Zusätzlich sehen die neuen Warner DVDs ja absichtlich richtig Scheiße aus, da dürfte es dann auf HD runtergeregelt auf SD schon sichtbare Unterschiede geben, grade die extreme Clusterbildung bei Superman Returns oder die Fehlfarben von Ocean's 13 dürften sich so erledigen.


"Stilmittel" bitte  :icon_lol:
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Mills nach 21 Februar 2008, 16:08:49
Zitat von: Rügenwalder Sesselmett nach 21 Februar 2008, 15:28:24
Die MPEG-2 Kompressionsartefakte auf schlecht codierten DVDs fallen weg, die auf der Röhre allerdings nicht so stark auffallen, wie auf 'nem LCD oder Plasma.
Zusätzlich sehen die neuen Warner DVDs ja absichtlich richtig Scheiße aus, da dürfte es dann auf HD runtergeregelt auf SD schon sichtbare Unterschiede geben, grade die extreme Clusterbildung bei Superman Returns oder die Fehlfarben von Ocean's 13 dürften sich so erledigen.

Wenn das jetzt die Antwort auf die Frage ist, hätte ich die ganz gerne in deutschen Wörtern, die es auch schon vor 100 Jahren gab. ;-)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 21 Februar 2008, 16:11:23
Manche ja, manche nicht.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Eric nach 21 Februar 2008, 16:15:17
Zitat von: Mills nach 21 Februar 2008, 16:08:49
Zitat von: Rügenwalder Sesselmett nach 21 Februar 2008, 15:28:24
Die MPEG-2 Kompressionsartefakte auf schlecht codierten DVDs fallen weg, die auf der Röhre allerdings nicht so stark auffallen, wie auf 'nem LCD oder Plasma.
Zusätzlich sehen die neuen Warner DVDs ja absichtlich richtig Scheiße aus, da dürfte es dann auf HD runtergeregelt auf SD schon sichtbare Unterschiede geben, grade die extreme Clusterbildung bei Superman Returns oder die Fehlfarben von Ocean's 13 dürften sich so erledigen.

Wenn das jetzt die Antwort auf die Frage ist, hätte ich die ganz gerne in deutschen Wörtern, die es auch schon vor 100 Jahren gab. ;-)


Würde mich da MILLS gerne anschließen da ich, sorry Rügi, keinen Plan habe was du da geschrieben hast.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 21 Februar 2008, 16:28:14
DVDs sind Standard Definition im MPEG-2 Codec codiert, bei zu starker oder zu schlechter Kompression (Bild wird gepackt, damit es auf die Scheibe paßt) bilden sich "Blöckchen" man hat dann bei schnellen Szenen ein bröckelndes, unscharfes Bild -> Kompessionsartefakte.
Diese sind oft so gering, daß sie auf Röhrenfernsehern kaum auffallen, auf einem LCD oder Plasma mit höherer Auflösung dafür umsomehr, was einer der Gründe für hochauflösendes Fernsehen ist.
Auf HD DVDs/Blu-rays sind die Filme nämlich nicht so stark komprimiert/mit einem besseren Codec versehen -> diese Blöckchenbildung fällt komplett weg.
Nun versucht Warner, die hochauflösenden Medien zu pushen, und veröffentlicht DVDs, deren Qualität unter aller Sau ist, die Kompressionsartefakte sehen so aus, als wären sie künstlich in die Höhe geschraubt worden, und die Farben stimmen streckenweise gar nicht.
Dort hat man bei den hochauflösenden Bildplatten auch auf dem Röhrenfernseher ein besseres Bild, da das Ausgangsmaterial besser ist, selbst wenn es auf Normalauflösung runtergerchnet wird.
Wenn jedoch die HD Bildplatten, den gleichen Meister haben, wie die normalen Bildplatten, dann dürfte es auf einer Bildröhre nicht wirklich auffallen.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Mills nach 21 Februar 2008, 16:30:21
Zitat von: Rügenwalder Sesselmett nach 21 Februar 2008, 16:28:14
DVDs sind Standard Definition im MPEG-2 Codec codiert, bei zu starker oder zu schlechter Kompression (Bild wird gepackt, damit es auf die Scheibe paßt) bilden sich "Blöckchen" man hat dann bei schnellen Szenen ein bröckelndes, unscharfes Bild -> Kompessionsartefakte.
Diese sind oft so gering, daß sie auf Röhrenfernsehern kaum auffallen, auf einem LCD oder Plasma mit höherer Auflösung dafür umsomehr, was einer der Gründe für hochauflösendes Fernsehen ist.
Auf HD DVDs/Blu-rays sind die Filme nämlich nicht so stark komprimiert/mit einem besseren Codec versehen -> diese Blöckchenbildung fällt komplett weg.
Nun versucht Warner, die hochauflösenden Medien zu pushen, und veröffentlicht DVDs, deren Qualität unter aller Sau ist, die Kompressionsartefakte sehen so aus, als wären sie künstlich in die Höhe geschraubt worden, und die Farben stimmen streckenweise gar nicht.
Dort hat man bei den hochauflösenden Bildplatten auch auf dem Röhrenfernseher ein besseres Bild, da das Ausgangsmaterial besser ist, selbst wenn es auf Normalauflösung runtergerchnet wird.
Wenn jedoch die HD Bildplatten, den gleichen Meister haben, wie die normalen Bildplatten, dann dürfte es auf einer Bildröhre nicht wirklich auffallen.

Danke! Das habe ich zu 83% verstanden.

EDIT: Nach nochmaligem Lesen sind es nun 91%.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: .sixer. nach 21 Februar 2008, 16:40:22
@Mills & Eric
Also wenn ihr euch schon HighDef. Hard- und Software kauft, müsst ihr euch wohl oder übel auch mit der Technik und den ganzen Fachbegriffen befassen. Ansonsten hat das alles wenig Sinn. Was nutzt der teure Kram schon wenn die Qualität dann unter eurer B00nität leidet? Da sind die "Enlarge your penis"-Mails mit Sicherheit eine kostengünstigere Alternative zu einem riesigen TV und den übrigen Komponenten ;)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Dr. STRG+C+V n0NAMe nach 21 Februar 2008, 18:03:39
Mein Tipp: Einmal samstags Premiere Bundesliga schauen und ihr wisst, was Bildrauschen und Blockbildung sind, da die Datenrate bei Premiere unter aller Sau ist!
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Eric nach 21 Februar 2008, 18:30:28
Zitat von: Dr. Schreck nach 21 Februar 2008, 16:40:22
@Mills & Eric
Also wenn ihr euch schon HighDef. Hard- und Software kauft, müsst ihr euch wohl oder übel auch mit der Technik und den ganzen Fachbegriffen befassen. Ansonsten hat das alles wenig Sinn. Was nutzt der teure Kram schon wenn die Qualität dann unter eurer B00nität leidet? Da sind die "Enlarge your penis"-Mails mit Sicherheit eine kostengünstigere Alternative zu einem riesigen TV und den übrigen Komponenten ;)


Ja ne, schon klar, aber und das gebe ich definitiv zu, auf dem Gebiet HD/BR oder Full HD und HD Ready bin ich VollnOOb (NOCH!!), daher bringen mir leider Erklärungen, indenen mit Fachbgriffen um sich geworfen wird, absolut NULL. (Soll jetzt NICHT Beleidigend gegenüber Rügi sein!!)

Ferner gehöre ich auch noch nich zu den Wahnsinnigen, die sich jetzt schon nen 127er Full HD Plasma oder LCD kaufen, obwohl das normale TV-Bild darauf noch aussieht wie sau, nur um ihre 3 oder 4 BR-DVDs in bester Qualität zu sehen. ;o)

Mein 86er GRUNDIG 16:9 tut schon noch ein oder zwei Jahre seinen Dienst. Und erst wenn die TV-Sender überwiegend in HD ausstrahlen erwäge ich nen Umstieg von Röhre zu Full HD.
(PREMIERE is mir bei dem Vergleich auch relativ scheißegal)

Ferner denke ich schon, dass Mills und ich uns auch etwas mit dem "neumodischen Technikdings" auseinandersetzen.
Nur wenn eben das Grundwissen noch nicht so ausgebaut ist wie bei euch Freaks, bringen mir eben Sätze wie:
- "MPEG-2 Kompressionsartefakte auf schlecht codierten DVDs fallen weg"
- "auf HD runtergeregelt auf SD schon sichtbare Unterschiede"
- "extreme Clusterbildung"

Dabei denke ich dann imemr "Wenn meine Katze gegesen hat riecht sie aus dem Mund nach Katzenfutter." ;o)


mfg


ERIC
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: .sixer. nach 21 Februar 2008, 18:49:24
Zitat von: Eric nach 21 Februar 2008, 18:30:28
Ja ne, schon klar, aber und das gebe ich definitiv zu, auf dem Gebiet HD/BR oder Full HD und HD Ready bin ich VollnOOb (NOCH!!), daher bringen mir leider Erklärungen, indenen mit Fachbgriffen um sich geworfen wird, absolut NULL. (Soll jetzt NICHT Beleidigend gegenüber Rügi sein!!)

Ferner gehöre ich auch noch nich zu den Wahnsinnigen, die sich jetzt schon nen 127er Full HD Plasma oder LCD kaufen, obwohl das normale TV-Bild darauf noch aussieht wie sau, nur um ihre 3 oder 4 BR-DVDs in bester Qualität zu sehen. ;o)

Mein 86er GRUNDIG 16:9 tut schon noch ein oder zwei Jahre seinen Dienst. Und erst wenn die TV-Sender überwiegend in HD ausstrahlen erwäge ich nen Umstieg von Röhre zu Full HD.
(PREMIERE is mir bei dem Vergleich auch relativ scheißegal)

Ferner denke ich schon, dass Mills und ich uns auch etwas mit dem "neumodischen Technikdings" auseinandersetzen.
Nur wenn eben das Grundwissen noch nicht so ausgebaut ist wie bei euch Freaks, bringen mir eben Sätze wie:
- "MPEG-2 Kompressionsartefakte auf schlecht codierten DVDs fallen weg"
- "auf HD runtergeregelt auf SD schon sichtbare Unterschiede"
- "extreme Clusterbildung"

Dabei denke ich dann imemr "Wenn meine Katze gegesen hat riecht sie aus dem Mund nach Katzenfutter." ;o)


mfg


ERIC


Das soll ja auch kein Vorwurf sein. Anfangs sind diese ganzen Fachbegriffe schon ziemlich verwirrend, aber mit der Zeit steigt man eigentlich relativ gut durch. Oft helfen auch google und Wikipedia weiter und dann können wir hier ja auch noch helfen. Wichtig ist es eben sich vor dem Kauf mit der Materie auseinanderzusetzen. Das erspart nämlich eine Menge Ärger. Aber das sollte euch ja klar sein.

Du schreibst, dass du dir erst einen HDTV zulegen möchtest, wenn im TV mehr in HD zu sehen ist. Und das dauert noch mind. 3 Jahre, denn ARD, ZDF & ProSiebenSat1 strahlen erst 2010 (wieder) in HD aus. Bis dahin bleibt dir ja noch genügend Zeit dich zu informieren aber einen HD-Player würde ich dann erstrecht nicht kaufen. Was nutzen dir deine HD-DVDs wenn du sie eh nur in SD gucken kannst? Dann lieber warten bis du auch den richtigen TV dazu hast und dann den Kram auf BR kaufen.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Eric nach 21 Februar 2008, 18:52:25
@SCHRECK:
Stimmt, da habve ich mich jetzt dämlich ausgedrückt.

Meinte damit dass ich mir erst nen FULL HD TV kaufe wenn die Sendern soetwas auch ausstrahlen.

EIGENTLICH wollte ich fragen (Typisch vollkommen verwirrter Spacke eben) ob für HD-/BR-DVDs auch ein "normaler" HD READY TV reicht oder ob es uuuuuuunbedingt FULL HD sein muss.


MFG


ERIC
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: .sixer. nach 21 Februar 2008, 19:13:48
Zitat von: Eric nach 21 Februar 2008, 18:52:25
EIGENTLICH wollte ich fragen (Typisch vollkommen verwirrter Spacke eben) ob für HD-/BR-DVDs auch ein "normaler" HD READY TV reicht oder ob es uuuuuuunbedingt FULL HD sein muss.


MFG


ERIC


Das kommt im Grunde nur auf den Sitzabstand an. Aber bis du vor hast dir einen neuen TV zu kaufen, wirds es meiner Einschätzung nach eh nurnoch Full-HD geben.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 22 Februar 2008, 02:23:38
Wenn man in der Materie erstmal drinsteckt, fällt einem gar nicht auf, daß andere vielleicht nur Bahnhof verstehen, ich dachte, es wäre beim ersten Mal schon verständlich gewesen.
Ich habe auch kein Problem damit, das man nachhakt, jeder fängt schließlich mal bei 0 an.
Aber den Unterschied zwischen Analog und Digital kennt Ihr schon, oder? ;)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Mills nach 22 Februar 2008, 09:22:24
ZitatAber den Unterschied zwischen Analog und Digital kennt Ihr schon, oder? 


Ja, wird unterschiedlich geschrieben.  :LOL:
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 22 Februar 2008, 13:56:14
Was passiert, wenn man Pal-Video auf High-Def aufbläst, oder Lola Rennt:

http://versanetonline.de/tauron/RunLolaRun(1).png
http://versanetonline.de/tauron/RunLolaRun(2).png
http://versanetonline.de/tauron/RunLolaRun(3).png
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 22 Februar 2008, 15:28:28
Zitat von: Rügenwalder Sesselmett nach 22 Februar 2008, 13:56:14
Was passiert, wenn man Pal-Video auf High-Def aufbläst, oder Lola Rennt:

http://versanetonline.de/tauron/RunLolaRun(1).png
http://versanetonline.de/tauron/RunLolaRun(2).png
http://versanetonline.de/tauron/RunLolaRun(3).png


Aber die Bildkanten für den 1,85-Schwarzbereich sind doch Knackscharf ;-)

Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 22 Februar 2008, 15:37:42
Und da das das beste an dem Film ist, kann man beruhigt zuschlagen :icon_twisted:
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: quaker nach 23 Februar 2008, 15:56:57
Es weiß nicht jemand zufällig, ob die Blu-Ray von "Pirates" codefree ist? :icon_mrgreen:
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 23 Februar 2008, 16:54:50
Sie ist codefree.

(http://thumbnails3.imagebam.com/308/c1a8313071983.gif) (http://www.imagebam.com/image/c1a8313071983)

Edit: In Deutschland noch nicht mal im Kino - in den USA schon in HighDef:
No Country for Old Men


http://i30.tinypic.com/2lk3eia.png
http://i28.tinypic.com/2lu2bdx.png
http://i32.tinypic.com/14in1c1.png
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 23 Februar 2008, 20:14:26
Wen es interessiert: Ronin ist schon hier und da seit heute zu haben:

http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=955&vid=234898
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 23 Februar 2008, 20:37:55
Jetzt, wo die HD DVD weg ist, kann man ja wieder zu biligeren Single Layer Blu-rays ohne jegliche Extras und mit biligerer MPEG-2 Codierung zurückkehren, wenn der Kunde keine bessere Alternative hat, wird ers schon kaufen...
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 23 Februar 2008, 20:44:16
Zitat von: Rügenwalder Sesselmett nach 23 Februar 2008, 20:37:55
Jetzt, wo die HD DVD weg ist, kann man ja wieder zu biligeren Single Layer Blu-rays ohne jegliche Extras und mit biligerer MPEG-2 Codierung zurückkehren, wenn der Kunde keine bessere Alternative hat, wird ers schon kaufen...


Ich bezweifle mal, dass die Ankündigung von Toshiba von vor ein paar Tagen Einfluss auf dieses Release hatte  :icon_mrgreen:

Kann man eigentlich irgendwie erkennen, ob es sich um Single oder Double Layer handelt? Auf der Hülle steht es anscheinend nirgends.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 23 Februar 2008, 20:50:59
Schick sie mir, ich lege sie in den PC und schaue nach ;)
Die fehlenden Extras sprechen aber für Single Layer.
Hier (http://www.bluray-disc.de/filme/action/594-ronin) stehts auch.

Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 23 Februar 2008, 20:53:27
Zitat von: Rügenwalder Sesselmett nach 23 Februar 2008, 20:50:59
Schick sie mir, ich lege sie in den PC und schaue nach ;)
Die fehlenden Extras sprechen aber für Single Layer.
Hier (http://www.bluray-disc.de/filme/action/594-ronin) stehts auch.


Heißt also: Steht nirgends auf der Hülle :-) Ist leider eines der wenigen Sachen, dass die PS3 nicht anzeigt, ansonsten ist die ja sehr informativ. Für den Fassungseintrag greife ich lieber nicht auf Infos anderer Seiten zurück, wer weiß ob die korrekt sind.

Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 23 Februar 2008, 20:55:59
Zitat von: mali nach 23 Februar 2008, 20:53:27
Heißt also: Steht nirgends auf der Hülle :-)

Nein, FOX ist wenigstens so korrekt und gibt den Codec auf dem Cover an, eine Info die man sonst bei anderen Labels vergeblich sucht.

Die Infos von Blu-raydisc.de sind aber relativ zuverlässing und stimmten für meine Zwecke bisher immer.


Die Scheibe ist von Warner, es gibt aber keine HD DVD und Trailer von Fox Titeln?
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 23 Februar 2008, 21:38:41
Zitat von: Rügenwalder Sesselmett nach 23 Februar 2008, 20:55:59
Die Scheibe ist von Warner, es gibt aber keine HD DVD und Trailer von Fox Titeln?


Warner? Wie kommst Du auf Warner?  ;)


War ein Cut & Paste Fehler, habe parallel Fassungen anderer User aufgemöbelt und korrigiert :)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: LJSilver nach 25 Februar 2008, 00:12:59
Die Jesse James BD ist auch nur ne 25er BD. 160 Minuten Film auf 25 GB. Entsprechend müllig sieht das Ganze dann auch aus und als Sound gibt es den DVD-Track in DD 5.1. Nein danke, sowas kauf ich nimmer. Appleseed 2 wird übrigens auch auf diese Weise veröffentlicht und Japan-Ton wird es nicht geben.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 25 Februar 2008, 00:32:43
Naja, HD DVDs haben ja auch "nur" 30 GB wenn der Codec stimmt, solte das Bild trotzdem top sein (King Kong 190Min., 25 GB).
Der Film hat aber extreme Unschärfe-Filter und sah auch im Kino schon sehr körnig aus, die Sepiatöne düften ihr übriges tun.
Nur DVD Ton ist aber wirklich mau, sogar der uralte "Auf der Flucht" von Warner hat eine 640 kbps Spur.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: DukeNukem69 nach 25 Februar 2008, 12:42:38
Zitat von: mali nach 19 Dezember 2007, 12:09:29
Austausch-News:
Quelle:
http://www.blu-ray.com/news/?id=759
Pirates of the Caribbean Replacement Program


Seit letzter Woche wird die deutsche Blu-ray von "Fluch der Karibik" nun auch getauscht... :respekt:

Habe Sa. die neue Blu-ray erhalten, Framingfehler wurde behoben und die Neuauflage ist mit einem "Geprüfte Qualität" Aufkleber auf der Rückseite versehen.

Wer allerdings noch den Schuber benötigt, sollte sich die fehlerhafte alte Auflage besorgen, da dieser nun nicht mehr dabei ist.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 25 Februar 2008, 16:27:16
Microsoft: Blu-ray Disc-Laufwerk für Xbox 360 unwahrscheinlich
http://www.areadvd.de/news/2008/200802/22_02_2008_02_Xbox_360_BD.shtml

22.02.2008 (ks)

Microsoft plant nach dem Aus für die HD DVD derzeit kein Blu-ray Disc-Laufwerk für die Xbox 360. Entsprechende Gerüchte dementierte Microsofts Xbox Live-Chef John Schappert in einem Interview des Gaming-Magazins Eurogamer. Schappert begründet dies unter anderem damit, dass das HD DVD-Laufwerk nur von wenigen Xbox 360 Usern gekauft worden sei. Microsoft habe seinen Kunden mit dem HD DVD-Laufwerk eine Option bieten wollen, es hätte sich im Vergleich zu anderem Zubehör für die Konsole aber eher schlecht verkauft. So sollen laut Schappert gerade einmal drei Prozent der Xbox 360 User ein HD DVD-Laufwerk für die Konsole erworben haben. Microsoft bietet zwar auch über Xbox Live Filme zum Download an, will sich aber in Zukunft vornehmlich darauf konzentrieren, Online-Spiele-Angebot auszuweiten.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: LJSilver nach 25 Februar 2008, 18:02:53
Zitat von: Rügenwalder Sesselmett nach 25 Februar 2008, 00:32:43
Naja, HD DVDs haben ja auch "nur" 30 GB wenn der Codec stimmt, solte das Bild trotzdem top sein (King Kong 190Min., 25 GB).
Der Film hat aber extreme Unschärfe-Filter und sah auch im Kino schon sehr körnig aus, die Sepiatöne düften ihr übriges tun.


Kompressionartefakte und die fettesten Doppelkanten, die ich je in HD gesehen habe, sind mit Sicherheit nicht beabsichtigt. ;)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 25 Februar 2008, 18:17:49
:icon_eek: da wäre dann tatsächlich mal ein Vergleich HD DVD/Blu-ray/DVD sehenswert.

Edit:
HD DVDs:

Harry Potter 5 12.95€ (http://www.amazon.de/Harry-Potter-Orden-Phoenix-DVD/dp/B000VLD9A6/ref=sr_1_52?ie=UTF8&s=dvd&qid=1204196432&sr=1-52)
Sterben für Anfänger 12.95€ (http://www.amazon.de/Sterben-für-Anfänger-HD-DVD/dp/B000V2SGZ8/ref=sr_1_63?ie=UTF8&s=dvd&qid=1204196445&sr=1-63)
Silent Hill 11.97€ (http://www.amazon.de/Silent-Hill-DVD-Sean-Bean/dp/B000S1ROPU/ref=sr_1_64?ie=UTF8&s=dvd&qid=1204196445&sr=1-64)
Phantom der Oper 11.97€ (http://www.amazon.de/Das-Phantom-Oper-HD-DVD/dp/B000T4E2BA/ref=sr_1_61?ie=UTF8&s=dvd&qid=1204196629&sr=1-61)
Fantasic Four 2 12.95€ (http://www.amazon.de/Fantastic-Four-Rise-Silver-Surfer/dp/B000VWP2GE/ref=sr_1_62?ie=UTF8&s=dvd&qid=1204196629&sr=1-62)
Tomb Raider 2 11.97€ (http://www.amazon.de/Lara-Croft-Raider-Wiege-Lebens/dp/B000T4E292/ref=sr_1_75?ie=UTF8&s=dvd&qid=1204196750&sr=1-75)
Tomb Raider 11,97€ (http://www.amazon.de/Lara-Croft-Tomb-Raider-DVD/dp/B000S1ROP0/ref=sr_1_81?ie=UTF8&s=dvd&qid=1204196750&sr=1-81)
Der Schakal 11,97€ (http://www.amazon.de/Schakal-HD-DVD-Richard-Gere/dp/B000T4E29M/ref=sr_1_84?ie=UTF8&s=dvd&qid=1204196750&sr=1-84)
12 Monkeys 11.97€ (http://www.amazon.de/12-Monkeys-DVD-Christopher-Plummer/dp/B000S1ROQ4/ref=sr_1_112?ie=UTF8&s=dvd&qid=1204196930&sr=1-112)

Die Universaltitel sind zwar inzwischen auch alle auf 11.97€ rauf, dafür sind momentan aber wieder fast alle auf Lager.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: quaker nach 2 März 2008, 23:29:47
Erste Blu-Rays von Splendid
http://www.areadvd.de/blu-ray/2008/Splendid_Blu-ray_Disc.shtml

Boll auf HD  :algo: :dodo: :icon_lol:
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 3 März 2008, 01:50:20
Bloodrayne muß nun nicht dreimal gekauft werden, aber Dungeon Siege ist schonmal Pflicht :dodo:
Von Gangs Of New York habe ich die WMV-HD DVD-ROM (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=18691&vid=167050), und die ist schon allererste Sahne, da kann man sich auf ein brillantes Bild gefaßt machen.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 3 März 2008, 11:36:33
Sony kündigt Blu-ray-Player mit Internetanbindung und USB-Speicher an
http://www.heise.de/newsticker/meldung/104082


Paramount Home stoppt HD DVD-Produktion
http://news.hdplustv.de/news/news_hdplustv_266778.html

Paramount und Dreamworks sind bald mit der HD DVD durch
http://www.heise.de/newsticker/meldung/104258

(Kein "Sweeney Todd" und "There Will Be blood" mehr auf HD-DVD, auch keine "Jack Ryan Collection)


Tod eines Studios: New Line Cinema ist Geschichte
http://news.hdplustv.de/news/news_hdplustv_266553.html

(Könnte die VÖ von Herr der Ringe auf Blu-ray beschleunigen)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: .sixer. nach 3 März 2008, 11:45:45
Vielleicht ist es langsam mal an der Zeit für die beiden Medien jeweils einen eigenen Thread zu eröffnen.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: DukeNukem69 nach 3 März 2008, 11:52:17
Zitat von: Dr. Schreck nach  3 März 2008, 11:45:45
Vielleicht ist es langsam mal an der Zeit für die beiden Medien jeweils einen eigenen Thread zu eröffnen.

Lohnt sich jetzt wohl nicht mehr, HD-DVD ist tot... :icon_surprised:

Die paar Infos die da jetzt noch kommen, kann man auch noch hier mit rein packen... :icon_rolleyes:
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: .sixer. nach 3 März 2008, 11:53:53
Zitat von: DukeNukem69 nach  3 März 2008, 11:52:17
Zitat von: Dr. Schreck nach  3 März 2008, 11:45:45
Vielleicht ist es langsam mal an der Zeit für die beiden Medien jeweils einen eigenen Thread zu eröffnen.

Lohnt sich jetzt wohl nicht mehr, HD-DVD ist tot... :icon_surprised:


Für die HD-DVDs habe ich im Werbeforum jetzt extra einen Schnäppchen-Thread eröffnet. Merh brauchen wir dazu wohl wirklich nicht mehr ;)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 3 März 2008, 11:56:49
Zitat von: DukeNukem69 nach  3 März 2008, 11:52:17
[...]
Die paar Infos die da jetzt noch kommen, kann man auch noch hier mit rein packen... :icon_rolleyes:


Ja, die roten News dürften von jetzt ab ganz rapide auf Null zurückgehen :)



Zitat von: Dr. Schreck nach  3 März 2008, 11:53:53
Für die HD-DVDs habe ich im Werbeforum jetzt extra einen Schnäppchen-Thread eröffnet. Merh brauchen wir dazu wohl wirklich nicht mehr ;)


Auch eine schöne Grabrede ;-)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Hackfresse nach 4 März 2008, 03:09:31
http://www.shortnews.de/start.cfm?id=700400  ;)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Mills nach 4 März 2008, 10:38:41
http://de.wikipedia.org/wiki/Versatile_Multilayer_Disc
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 7 März 2008, 14:19:24
Sony verhandelt mit Microsoft über Xbox 360-Blu-ray Disc-Laufwerk
http://www.areadvd.de/news/2008/200803/07_03_2008_01_Sony_Xbox_360.shtml


Warner streicht HD DVD-Veröffentlichungen im April und Mai
http://www.areadvd.de/news/2008/200803/06_03_2008_06_Warner_HD_DVD.shtml
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: quaker nach 16 März 2008, 14:05:13
http://www.amazon.de/gp/product/B0015TZTQU?ie=UTF8&tag=blurayler1-21&link_code=as3&camp=2514&creative=9386&creativeASIN=B0015TZTQU

55,99 für Prison Break Staffel 1. Weiß nicht, ob ich bestellen soll. Preis ist schon verlockend, nur ich hab schon die DVD Box...
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 16 März 2008, 14:26:28
Ich finde zwar grade keine Screenshots, aber das Bild der US-Box ist, nachdem was ich davon gesehen habe, phänomenal, ähnlich wie Lost und Weeds, allerdings hat die Serie für mich keinen nennenswerten Wiedersehwert, so daß ich sie nicht nur wegen des Wow Faktors noch einmal kaufen würde.
Der Preis ist im HD-Bereich auf jeden Fall zum ersten Mal angemessen.

Review der US-Box:
http://www.blu-ray.com/movies/movies.php?id=369&show=review
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 17 März 2008, 11:54:18
HD-DVD-Pleite kostet Toshiba mehr als 600 Millionen Euro
http://www.heise.de/newsticker/HD-DVD-Pleite-kostet-Toshiba-mehr-als-600-Millionen-Euro--/meldung/105004

Geht ja noch :-)


Warner Announces Dual 'Batman Begins' Blu-rays
http://www.highdefdigest.com/news/show/Warner/High-Def_Disc_Packaging/Disc_Announcements/Warner_Announces_Dual_Batman_Begins_Blu-rays/1565
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: CityHai3000 nach 17 März 2008, 22:56:11
Zitat von: mali nach 17 März 2008, 11:54:18
HD-DVD-Pleite kostet Toshiba mehr als 600 Millionen Euro
http://www.heise.de/newsticker/HD-DVD-Pleite-kostet-Toshiba-mehr-als-600-Millionen-Euro--/meldung/105004
Geht ja noch :-)

Die armen. Ich hätte es den Toshibanern echt gegönnt. Meinen DVD-Player haben sie gut hinbekommen :)

Interessant fand ich 'n Zitat aus ner alten SFT-Ausgabe. Sinngemäß ging's darum, dass BluRay deshalb gewinnt, weil jeder (Medien wie Zuschauer & Leser) sagt, dass sie gewinnen.
Ich muss das mal raussuchen, das klingt psychologisch. ;)

Übrigens: Stimmt es, dass die "offizielle" Abkürzung für BluRay-Disc "BD" ist?
Lustig, oder? Aber immer noch besser als sich ständig zwischen BluRay, Bluray, Blu-Ray, Blu-ray und anderen typografischen Entgleisungen entscheiden zu müssen. LOL
Also, Leute, ich geh morgen BDs kaufen :D

PS: "Hey, kommst du nachher zu mir, BDs gucken?" :D
Ich seh schon, mein neuer Lieblingsspruch...
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 18 März 2008, 10:54:57
Wir bedanken uns für die vielen Neuigkeiten und Informationen die Du damit diesem Thread beigesteuert hast :-)



Offizielle Schreibweisen gibt es genau 3 soweit ich weiß:

Blu-ray
Blu-ray Disc
BD
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: quaker nach 20 März 2008, 18:24:40
Zitat von: Rügenwalder Sesselmett nach 16 März 2008, 14:26:28
Ich finde zwar grade keine Screenshots, aber das Bild der US-Box ist, nachdem was ich davon gesehen habe, phänomenal, ähnlich wie Lost und Weeds, allerdings hat die Serie für mich keinen nennenswerten Wiedersehwert, so daß ich sie nicht nur wegen des Wow Faktors noch einmal kaufen würde.
Der Preis ist im HD-Bereich auf jeden Fall zum ersten Mal angemessen.

Review der US-Box:
http://www.blu-ray.com/movies/movies.php?id=369&show=review

Amazon hat den Preis jetzt "leicht" nach oben korrigiert:
http://www.amazon.de/Prison-Break-Season-1-Blu-ray/dp/B0015TZTQU/ref=pd_bbs_sr_3?ie=UTF8&s=dvd&qid=1206030235&sr=8-3

:LOL:
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 20 März 2008, 18:32:34
 :eek: Ist das ein Witz oder ein erstes Anzeichen für die fehlende HD Konkurrenz?

Selbst die US Box kostet nur 69 Dollar (~45 Euro) :rofl:

Edit:

Zitat von: Richard Doherty of the Envisioneering Group"BD+, unlike AACS which suffered a partial hack last year, won't likely be breached for 10
years."


8 Monate später:

http://forum.doom9.org/showthread.php?t=136035
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: smagga nach 23 März 2008, 17:10:59
Ich hätte gerne einen neuen DVD, bzw einen Blu- Ray, Player (HD DVD ist doch mitlerweile schon abgeschrieben, oder?). Ich weiß allerdings nicht ob ich gleich nächste Woche losgehen und einen aussuchen und kaufen soll, oder eher noch 1-2 Monate warten soll.

Und gibt es für Blu Ray auch unterschiede der Disc´s in +/- Format, oder können alle Player alle Formate zur Zeit abspielen?
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: EvilErnie nach 23 März 2008, 17:27:45
Zitat von: smagga nach 23 März 2008, 17:10:59
Ich hätte gerne einen neuen DVD, bzw einen Blu- Ray, Player (HD DVD ist doch mitlerweile schon abgeschrieben, oder?).


Also gegen BR hat das Medium verloren, aber es sind schon viele VÖs (HD) draussen, werden auch immer billiger. Würde trotzdem, wenn du jetzt anfängst, mit BR anfangen, da es sich ja auch durchsetzte!
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Man Behind The Sun nach 23 März 2008, 17:32:21
HD-DVD wird untergehen, was bedeutet: Wenn du dir jetzt einen HD-DVD-Player kaufst, wirst auf kurz oder lang in die Röhre gucken, weil es keine VÖs mehr geben wird.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: quaker nach 23 März 2008, 17:39:09
Zitat von: smagga nach 23 März 2008, 17:10:59
Ich hätte gerne einen neuen DVD, bzw einen Blu- Ray, Player (HD DVD ist doch mitlerweile schon abgeschrieben, oder?). Ich weiß allerdings nicht ob ich gleich nächste Woche losgehen und einen aussuchen und kaufen soll, oder eher noch 1-2 Monate warten soll.

Und gibt es für Blu Ray auch unterschiede der Disc´s in +/- Format, oder können alle Player alle Formate zur Zeit abspielen?

http://www.gemeinschaftsforum.com/forum/index.php/topic,95476.0.html

Also Ps3 oder auf Player mit Profil 2.0 warten. :icon_smile:
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: smagga nach 23 März 2008, 19:22:14
Na dann werde ich wol noch ein weilchen warten

und danke schon mal für die Infos...
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: KeyserSoze nach 23 März 2008, 22:54:15
Die PS3 bekommt das Profil 2.0 wohl mit dem nächsten Update Ende März.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Man Behind The Sun nach 24 März 2008, 01:54:33
Gibt es eigentlich schon Anzeichen dafür, wann der nächste Preissturz bei Blu-Ray-Playern kommen wird? Ich denke mal, dass die Geräte ab 100 Euro endlich mal bezahlbar wären, aber wann wird das mal sein?
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: shellat nach 24 März 2008, 08:13:58
ZitatGibt es eigentlich schon Anzeichen dafür, wann der nächste Preissturz bei Blu-Ray-Playern kommen wird? Ich denke mal, dass die Geräte ab 100 Euro endlich mal bezahlbar wären, aber wann wird das mal sein?


Die Frage ist gut, ich hoffe das es schnell gehen wird, mir macht allerdings die Halbarkeit von BD-Playern mehr Sorgen, so soll die Aufrechterhaltung des blauen Lasers schon ein schwieriges technisches Unterfangen sein. Mal ehrlich, wer hatte denn schon bei DVD-Playern keine Abspielprobleme, bzw. mehrere Geräte regelrecht verschlissen?
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Man Behind The Sun nach 24 März 2008, 13:32:31
Zitat von: shellat nach 24 März 2008, 08:13:58
ZitatGibt es eigentlich schon Anzeichen dafür, wann der nächste Preissturz bei Blu-Ray-Playern kommen wird? Ich denke mal, dass die Geräte ab 100 Euro endlich mal bezahlbar wären, aber wann wird das mal sein?


Die Frage ist gut, ich hoffe das es schnell gehen wird, mir macht allerdings die Halbarkeit von BD-Playern mehr Sorgen, so soll die Aufrechterhaltung des blauen Lasers schon ein schwieriges technisches Unterfangen sein. Mal ehrlich, wer hatte denn schon bei DVD-Playern keine Abspielprobleme, bzw. mehrere Geräte regelrecht verschlissen?


Ob du es glaubst oder nicht: Mein DVD Player (ein CAT, also kein Pioneer, Phillips oder sonst irgendein Markengerät) ist 8 Jahre alt und tut noch heute seinen Dienst und hat in seiner Laufbahn hunderte von DVD ohne Fehler angenommen, vom Blockbuster über LP- oder Astro-Müll bis hin zu Code-1-DVDs.
Wenn mein erster Blu-Ray-Player genau so läuft, kann ich wohl zufrieden sein ;)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 25 März 2008, 11:26:01
Zitat von: Man Behind The Sun nach 24 März 2008, 01:54:33
Gibt es eigentlich schon Anzeichen dafür, wann der nächste Preissturz bei Blu-Ray-Playern kommen wird? Ich denke mal, dass die Geräte ab 100 Euro endlich mal bezahlbar wären, aber wann wird das mal sein?


Ehrlich gesagt hoffe ich, dass das noch eine Weile dauert. Die sollen die Geräte erstmal entwickeln und auf die Stufe "ausgereift" bringen, bevor die schon wieder in den Ramschpreis-Sektor getrieben werden ;) Blu-ray-Player sind ja jetzt schon sehr viel günstiger als seinerzeit die DVD-Player zu Beginn der DVD-Ära. Ein Preis beginnend um die 250 - 300 Euro halte ich jedenfalls nicht für teuer bei Markteinführung.



Zitat von: shellat nach 24 März 2008, 08:13:58
Mal ehrlich, wer hatte denn schon bei DVD-Playern keine Abspielprobleme, bzw. mehrere Geräte regelrecht verschlissen?


Ich habe erst jetzt meinen zweiten Player gekauft. Mein Sony hat über 10 Jahre klaglos gearbeitet und ist auch jetzt noch nicht wirklich kaputt.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: shellat nach 25 März 2008, 13:14:01
Naja, sieht so aus als mache ich wohl irgendetwas immer falsch. Wie ich bereits schrieb (wurde vermutlich wegen OT gerechterweise vom Mod gelöscht) bin ich Raucher, also liegt da wohl die Wurzel allen Übels begraben, lol!

Aber zurück zum Thema, steigert sich nicht automatisch mit der Anzahl der Daten auf einem optischen Medium die Fehlerquote beim Auslesen? Die Oberflächenbeschichtungen bei Blue-Ray Discs ist doch bestimmt nicht viel anders aufgebaut als bei DVD Medien, oder? Lediglich die Wellenlänge des Lasers ist doch eine andere, weshalb diese gesteigerte Datendichte überhaupt möglich wurde, soviel ich gelesen habe. Ausgereiftheit macht in diesem Zusammenhang bestimmt Sinn!
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Dr. Phibes (Buurman) nach 25 März 2008, 13:27:18
Ich weiß auch nicht, was ihr alle immer für Probleme habt. Bislang hat jeder Player bei mir jede DVD genommen. Ich habe keine DVD, bei der es Probleme gibt, wobei ich allerdings nur Markengeräte kaufe. Hat man im endeffekt mehr von.

@shellat
Bislang habe ich auch da nichts bemerkt. Auch da habe ich bislang keine einzige HD, die irgendwie Ärger macht. Aufgrund der Datenmenge dauert es aber einige Zeit, bis die HDs gelesen werden. Auch das anschalten des Players selber dauert. Sind ja eh schon halbe Computer.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: shellat nach 25 März 2008, 16:53:34
Gut zu wissen, vielleicht mache ich mir da auch zu viele Gedanken drüber, ich hatte mit optischen Laufwerken (speziell PC-Brennern) immer extremes Pech, selbst Markengeräte taten nie das was sie sollten. Vielleicht wird BD das hoffentlich eines Tages ändern.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Eric nach 25 März 2008, 16:58:13
Zitat von: shellat nach 25 März 2008, 16:53:34
Gut zu wissen, vielleicht mache ich mir da auch zu viele Gedanken drüber, ich hatte mit optischen Laufwerken (speziell PC-Brennern) immer extremes Pech, selbst Markengeräte taten nie das was sie sollten. Vielleicht wird BD das hoffentlich eines Tages ändern.


Vielleicht liegt es auch einfach nur an deinen klobigen Händen?? Darüber schonmal nachgedacht?? hehehe

Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Nibi nach 25 März 2008, 17:14:54
Bin ich eigentlich der einzige den die unterschiedlichen Hüllengrößen total ankotzen? Ich hab mir extra ein DVD-Regal gebastelt und nun passt das von den Höhen nicht mehr vernünftig...  :icon_evil:

Bisher verweigere ich mich noch BDs zu kaufen! :nono:

Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: shellat nach 25 März 2008, 17:16:18
@Eric
Hmm, das wird bestimmt wieder zurecht gelöscht, aber ich habe äußerst grazile Händchen, nicht solche Pranken wie Du sie mir unterstellst, lol!

Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: .sixer. nach 25 März 2008, 17:21:13
Mein mittlerweile fast zehn Jahre alter Thomson läuft auch noch ohne Probleme aber wegen dem fehlenden Upscaling gucke ich mich grade nach einem neuen Gerät um. Momentan habe ich den Toshiba HD EP 30 ins Auge gefasst, da dieser gut und günstig zu sein scheint. Mit dem XBox360 HD DVD Laufwerk bin ich nicht hundertprozentig zufrieden, weil keine 24p Unterstützung in absehbarer Zeit und die La haine HD-DVD lässt sich nicht abspielen  :icon_evil: So schlage ich zwei Fliegen mit einer Klappe und mehr als 100€ möchte ich eigentlich nicht ausgeben.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Eric nach 25 März 2008, 17:23:14
Zitat von: Dr. Schreck nach 25 März 2008, 17:21:13
Mein mittlerweile fast zehn Jahre alter Thomson läuft auch noch ohne Probleme aber wegen dem fehlenden Upscaling gucke ich mich grade nach einem neuen Gerät um. Momentan habe ich den Toshiba HD EP 30 ins Auge gefasst, da dieser gut und günstig zu sein scheint. Mit dem XBox360 HD DVD Laufwerk bin ich nicht hundertprozentig zufrieden, weil keine 24p Unterstützung in absehbarer Zeit und die La haine HD-DVD lässt sich nicht abspielen  :icon_evil: So schlage ich zwei Fliegen mit einer Klappe und mehr als 100€ möchte ich eigentlich nicht ausgeben.


... meine Rede.
Ob man sich jetzt einen "normalen" DVD-Player kauft oder die "Restposten" aus dem HD-DVD Player bereicht, dann lieber zu den "Restposten" greifen, zumal man diese zum Teil schon für unter 100,- bekommt!
(Da ich frühestens nächstes Jahr auf BR-DVD umsteige ist ein HD-Player sowieso die beste Lösung sofern man einen neuen Player benötigt)


MFG


ERIC
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: quaker nach 25 März 2008, 17:25:31
Zitat von: Nibi nach 25 März 2008, 17:14:54
Bin ich eigentlich der einzige den die unterschiedlichen Hüllengrößen total ankotzen? Ich hab mir extra ein DVD-Regal gebastelt und nun passt das von den Höhen nicht mehr vernünftig...  :icon_evil:

Bisher verweigere ich mich noch BDs zu kaufen! :nono:



Mich störts nicht. Find die Hüllen sogar ganz schniecke.

btw: Es gibt die neue Ps3 Firmware u.a. mit BD Live Unterstützung.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Dr. Phibes (Buurman) nach 26 März 2008, 11:41:33
Zitat von: Dr. Schreck nach 25 März 2008, 17:21:13
Mein mittlerweile fast zehn Jahre alter Thomson läuft auch noch ohne Probleme aber wegen dem fehlenden Upscaling gucke ich mich grade nach einem neuen Gerät um. Momentan habe ich den Toshiba HD EP 30 ins Auge gefasst, da dieser gut und günstig zu sein scheint. Mit dem XBox360 HD DVD Laufwerk bin ich nicht hundertprozentig zufrieden, weil keine 24p Unterstützung in absehbarer Zeit und die La haine HD-DVD lässt sich nicht abspielen  :icon_evil: So schlage ich zwei Fliegen mit einer Klappe und mehr als 100€ möchte ich eigentlich nicht ausgeben.


Wie auch Eric schon sagte. Kauf dir einen Toshiba-Player. Dann haste direkt einen neuen, hervorragenden DVD-Player. Mit den Updates kannst du ihn auf 24p schalten und sogar codefree für alle DVDs. Dann greifst du dir noch die billigen HDs ab, die zur Zeit überall verramscht werden. BR hat eh noch Zeit, die Player sind zum vergessen. Und wenn man viel im ausland kauft, nervt der Regionalcode eh. Da sollte man nochwarten, bis er flächendeckend bei fast allen Playern geknackt wurde. 
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: .sixer. nach 26 März 2008, 11:49:14
Zitat von: Dr. Phibes nach 26 März 2008, 11:41:33
Zitat von: Dr. Schreck nach 25 März 2008, 17:21:13
Mein mittlerweile fast zehn Jahre alter Thomson läuft auch noch ohne Probleme aber wegen dem fehlenden Upscaling gucke ich mich grade nach einem neuen Gerät um. Momentan habe ich den Toshiba HD EP 30 ins Auge gefasst, da dieser gut und günstig zu sein scheint. Mit dem XBox360 HD DVD Laufwerk bin ich nicht hundertprozentig zufrieden, weil keine 24p Unterstützung in absehbarer Zeit und die La haine HD-DVD lässt sich nicht abspielen  :icon_evil: So schlage ich zwei Fliegen mit einer Klappe und mehr als 100€ möchte ich eigentlich nicht ausgeben.


Wie auch Eric schon sagte. Kauf dir einen Toshiba-Player. Dann haste direkt einen neuen, hervorragenden DVD-Player. Mit den Updates kannst du ihn auf 24p schalten und sogar codefree für alle DVDs. Dann greifst du dir noch die billigen HDs ab, die zur Zeit überall verramscht werden. BR hat eh noch Zeit, die Player sind zum vergessen. Und wenn man viel im ausland kauft, nervt der Regionalcode eh. Da sollte man nochwarten, bis er flächendeckend bei fast allen Playern geknackt wurde. 


Jo, den Toshiba werde ich mir kaufen. Einziges Manko scheint ja der feste 24p Modus zu sein, aber damit kann ich leben.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Dr. Phibes (Buurman) nach 26 März 2008, 12:55:34
Angeblich wird da noch an einem Update gearbeitet. Kommt wohl als Version 3.0 raus. War schon in der 2.8er Version der Amis drin, lief aber noch nicht ganz fehlerfrei. 
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Eric nach 26 März 2008, 13:18:00
Zitat von: Dr. Phibes nach 26 März 2008, 11:41:33
Mit den Updates kannst du ihn auf 24p schalten und sogar codefree für alle DVDs.


Mal ne Frage: WOHER bekommt man eigentlich solche Updates??? Kann man sich die aus dem Web auf CD brennen und dann einfach in den Player legen??


Zitat von: Dr. Phibes nach 26 März 2008, 11:41:33
Dann greifst du dir noch die billigen HDs ab, die zur Zeit überall verramscht werden.


Und das sollte eigenbtlich einer der Hauptgründe sein, sofern man sich wirklich noch einen HD-Player anschaffen möchte!
Angebote auf eBay für nen HD-Player inkl. 10 HD-DVDs, Preisspanne zwischen 150,- und 170,-
HD-DVDs bekommt man noch OVP bei Amazon für knapp 9,-
(Komplette Sammlungen bei eBay zum Teil sogar für knapp 5,- pro HD-DVD)


Zitat von: Dr. Phibes nach 26 März 2008, 11:41:33
BR hat eh noch Zeit, die Player sind zum vergessen. Und wenn man viel im ausland kauft, nervt der Regionalcode eh. Da sollte man nochwarten, bis er flächendeckend bei fast allen Playern geknackt wurde. 


Sehe ich ähnlich. Ich warte da lieber noch auf Player der zweiten oder dritten Generation. Und natürlich auch darauf, dass sowohl die Player als dann auch die BR-DVDs endlich mal bezahlbar werden. (Bedeutet für neue BR-DVDs einen Preis der UNTER 20,- liegt)


MFG


ERIC

P.S: heute kam er!! Tadaaaaa, mein TOSHIBA HD-Player inkl. 8 HD-DVDs (Alles noch OVP für 160,-) und natürlich auch gleich noch bei AMAZON zugeschlagen und 6 HD-DVDs bestellt (für zusammen 55,- hehehe)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 26 März 2008, 13:47:41
Firmware 2.20 für die Playstation 3 mit "BD Live" verfügbar
http://www.heise.de/newsticker/Firmware-2-20-fuer-die-Playstation-3-mit-BD-Live-verfuegbar--/meldung/105486

Sony hat die vergangene Woche angekündigte Firmware 2.20 für seine Spielekonsole Playstation 3 (PS3) veröffentlicht. Als wichtigste Neuerung bringt das Update die Integration des BD-Profils 2.0. Der Playstation 3 ist es somit nun bei der Wiedergabe eines Blu-ray-Films mit sogenanntem "BD-Live-"Feature möglich, auf[...]


Blu-ray: Nischenprodukt mit Potenzial zum Bestseller
http://www.heise.de/newsticker/Blu-ray-Nischenprodukt-mit-Potenzial-zum-Bestseller--/meldung/105424

Der Verkaufserfolg einer Speichertechnik wie Blu-ray hängt entscheidend von den Inhalten ab, die dem Verbraucher auf den entsprechenden Medien angeboten werden. Mit der HD DVD ist der vermeintlich schärfste Konkurrent aus dem Rennen. Die Blu-ray-Technik führt dennoch ein[...]


SlySoft knackt angeblich zusätzlichen Blu-ray-Schutzmechanismus BD+
http://www.heise.de/newsticker/SlySoft-knackt-angeblich-zusaetzlichen-Blu-ray-Schutzmechanismus-BD--/meldung/105337

SlySoft, Hersteller der Software AnyDVD HD zum Umgehen des AACS-Kopierschutzes auf HD DVD und Blu-ray Disc, will mit der heute erschienenen Version 6.4.0.0 auch das zum besseren Schutz von Blu-ray-Inhalten durch die Blu-ray Disc Association spezifizierte[...]


WWE Comes to Blu-ray with 'Wrestlemania XXIV'
http://www.highdefdigest.com/news/show/WWE/Disc_Announcements/WWE_Comes_to_Blu-ray_with_Wrestlemania_XXIV/1586

WWE Home Video has announced that their debut high-def release 'Wrestlemania XXIV' is set to pummel Blu-ray this May.

Currently the top distributor of wrestling-themed sports titles on standard DVD, WWE (aka World Wrestling Entertainment) has alerted retailers to a May 20 street date for 'Wrestlemania XXIV,' day-and-date with the DVD version.[...]
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 26 März 2008, 13:56:13
Zitat von: mali nach 26 März 2008, 13:47:41
SlySoft knackt angeblich zusätzlichen Blu-ray-Schutzmechanismus BD+
http://www.heise.de/newsticker/SlySoft-knackt-angeblich-zusaetzlichen-Blu-ray-Schutzmechanismus-BD--/meldung/105337

SlySoft, Hersteller der Software AnyDVD HD zum Umgehen des AACS-Kopierschutzes auf HD DVD und Blu-ray Disc, will mit der heute erschienenen Version 6.4.0.0 auch das zum besseren Schutz von Blu-ray-Inhalten durch die Blu-ray Disc Association spezifizierte[...]



Habe ich letzte Woche schon gepostet, ersetze mal "angeblich" durch "definitiv". ;)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 26 März 2008, 14:24:15
Zitat von: Rügenwalder Sesselmett nach 26 März 2008, 13:56:13
Habe ich letzte Woche schon gepostet,


Ich weiß, und Quaker hat bereits den Hinweis auf das PS3 Update gepostet, aber das hier ist ja auch nur die Zusammenfassung der Newsmeldungen mit weiteren Infos ohne Anspruch auf "Breaking News"-Status :)

Zitatersetze mal "angeblich" durch "definitiv". ;)


Ich nix fälschen Newsmeldungen :->
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 26 März 2008, 14:31:07
Aha, also nur die Postingzahl pushen ;)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 26 März 2008, 15:11:35
Zitat von: Rügenwalder Sesselmett nach 26 März 2008, 14:31:07
Aha, also nur die Postingzahl pushen ;)


Na klar, ich bin ja auch nicht umsonst forenweit als Spammer bekannt :-)


Blu-ray-Verkauf erreicht erstmals Rekordhöhe
http://www.digitalfernsehen.de/news/news_279455.html

[sa] Hollywood - Neun Millionen Blu-ray-Filme sind seit der Markteinführung vor anderthalb Jahren in den USA verkauft worden. Allein in diesem Jahr rechnet die Branche mit weiteren 15 Millionen Filmen.

Nach Informationen von "House of Marketing Research" ist dabei ein eindeutiger Aufwärtstrend zu verzeichnen, was die Verkaufszahlen dieses Jahres beweisen. Schon jetzt soll die drei Millionen-Grenze überschritten worden sein. Die Branche rechnet mit einem Gesamtumsatz von 15 Millionen verkaufter Blu-ray Discs für das Jahr 2008.

Die bisherigen wöchentlichen Verkaufszahlen beliefen sich in den letzten Monaten auf 200 000 bis 300 000 Stück. Seit der Veröffentlichung von "No Country for Old Men" durch Miramax sollen die Verkaufszahlen auf 319 000 Stück angestiegen sein.

Die Branche rechnet weiterhin mit einem Aufwärtstrend, der durch Box-Veröffentlichungen wie "Dirty Harry" oder Kinohits wie "Juno" und "Der goldene Kompass" begünstigt wird.


Blu-ray ist auf dem Weg zum Massenmarkt
http://www.digitalfernsehen.de/news/news_279310.html

[sa] Hollywood - Nach dem endgültigen Ende des Formatstreits zwischen HD DVD und Blu-ray greifen nun auch die Verbraucher zunehmend zur Blu-ray. Der Wettstreit mit der DVD hat begonnen.

So zeigen neueste Einzelhandelsergebnisse, dass der Oscar-dekorierte Film "No Country for Old Men" zwischen zehn und 15 Prozent seiner gesamten Videoverkaufszahlen als Blu-ray Disc umgesetzt hat.

Bei ihren neuesten Veröffentlichungen setzt die Unterhaltungsindustrie zunehmend auf das hochauflösende Format, dessen Umsatz derzeit einen Anteil zwischen fünf und zehn Prozent ausmacht. Wie gut das Format bei den Verbrauchern ankommt, belegen auch die Verkaufszahlen des Warner-Animationsfilms "Appleseed Ex Machina", von dem fast 30 Prozent als Blu-ray Discs verkauft wurden.

Auch die Erotik-Branche vermeldet eine wachsende Nachfrage nach Blu-ray Formaten und hofft nun auf einen Anstieg der Videoverkaufszahlen, die im Zuge des Internet-Booms deutlich nachgelassen hatten.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: 666psheiko nach 26 März 2008, 22:08:03
Zitat von: Dr. Phibes nach 26 März 2008, 11:41:33
Mit den Updates kannst du ihn auf 24p schalten und sogar codefree für alle DVDs.


Zitat von: Eric nach 26 März 2008, 13:18:00
Mal ne Frage: WOHER bekommt man eigentlich solche Updates??? Kann man sich die aus dem Web auf CD brennen und dann einfach in den Player legen??


Soll laut der Homepage auch gehen, die Web-Adresse steht in der Bedienungsanleitung. Einfacher ist es allerdings mit der internen Update Option, über den Netzwerk-Anschluss auf der Rückseite des Geräts ans Internet anklemmen, ein paar Einstellungen am Gerät vornehmen und nach ca. 20 Minuten ist der Player soweit. Die Einstellungen und Hiweise dazu stehen auch alle in der Bedienungsanleitung.

Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: quaker nach 26 März 2008, 22:20:09
Zum Thema Updates:
http://tesc.toshiba.co.uk/Web/ModelLis.nsf/DynamicStatic/HD%20DVD%20menu?OpenDocument
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Dr. Phibes (Buurman) nach 27 März 2008, 10:37:16
Mit den Updates ist der Player danach aber nicht codefree für DVDs.  :icon_mrgreen:
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: .sixer. nach 27 März 2008, 11:36:18
Zitat von: Dr. Phibes nach 27 März 2008, 10:37:16
Mit den Updates ist der Player danach aber nicht codefree für DVDs.  :icon_mrgreen:


Welche Updates meintest du dann auf der vorherigen Seite? Der Player kommt für mich natürlich nur in Frage wenn man ihn codefree schalten kann.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: quaker nach 27 März 2008, 23:53:20
EMS bringt im Mai 10 Filme auf Blu:
http://www.cinefacts.de/news/news.php?newsid=11241
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 28 März 2008, 02:00:16
Zitat von: quaker nach 27 März 2008, 23:53:20
EMS bringt im Mai 10 Filme auf Blu:
http://www.cinefacts.de/news/news.php?newsid=11241


Von den Filmen her für mich nicht so der Bringer, aber ich bin mal sehr auf die Quali gespannt.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: tagchen nach 28 März 2008, 06:47:37
Ich bin leider totaler Laie auf dem Gebiet und hätte einige kurze Fragen - vielleicht ist jemand so nett und kann mir die beantworten - sorry wenn sie lächerlich klingen:

1)kann ich einen HD Player auch bei einem älterem 4:3 Röhren TV anschließen über Scart oder RGB ?
(Ich denke mal ja)

2)Wenn 1 geht - merkt man überhaupt einen Unterschied zu üblichen DVDs auf älteren Röhrenfernsehern ?

3)Als Tonformat steht bei diesen Dics: Dolby TrueHD 5.1, Dolby Digital Plus 5.1, Dolby Digital Plus 2.0
etc. - hört man da dann überhaupt was über die normalen TV lautsprecher oder braucht man dazu eine extra Soundanlage ?


vielen Dank
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: .sixer. nach 28 März 2008, 09:19:11
Zitat von: tagchen nach 28 März 2008, 06:47:37
Ich bin leider totaler Laie auf dem Gebiet und hätte einige kurze Fragen - vielleicht ist jemand so nett und kann mir die beantworten - sorry wenn sie lächerlich klingen:

1)kann ich einen HD Player auch bei einem älterem 4:3 Röhren TV anschließen über Scart oder RGB ?
(Ich denke mal ja)


Ja, das kannst du. Aber ...

Zitat von: tagchen nach 28 März 2008, 06:47:37
2)Wenn 1 geht - merkt man überhaupt einen Unterschied zu üblichen DVDs auf älteren Röhrenfernsehern ?


Wenn du überhaupt Bild bekommst, dann mit Sicherheit nur eine Meldung wie "Ihr TV Gerät ist für dieses Format nicht geeignet". HD lässt sich auf einem SD TV nicht darstellen.

Zitat von: tagchen nach 28 März 2008, 06:47:37
3)Als Tonformat steht bei diesen Dics: Dolby TrueHD 5.1, Dolby Digital Plus 5.1, Dolby Digital Plus 2.0
etc. - hört man da dann überhaupt was über die normalen TV lautsprecher oder braucht man dazu eine extra Soundanlage ?


Dazu braucht man einen extra AV Receiver.


Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 28 März 2008, 10:32:26
Zitat von: Dr. Schreck nach 28 März 2008, 09:19:11
Zitat von: tagchen nach 28 März 2008, 06:47:37
2)Wenn 1 geht - merkt man überhaupt einen Unterschied zu üblichen DVDs auf älteren Röhrenfernsehern ?


Wenn du überhaupt Bild bekommst, dann mit Sicherheit nur eine Meldung wie "Ihr TV Gerät ist für dieses Format nicht geeignet". HD lässt sich auf einem SD TV nicht darstellen.


So ist es, wenn der Player es unterstützt wird dann eben anstelle des HD-Signals ein normales SD-Bild ausgegeben, aber dann hat man natürlich erst recht Null Unterschied zu DVDs.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Eric nach 28 März 2008, 10:57:35
Zitat von: mali nach 28 März 2008, 10:32:26
Zitat von: Dr. Schreck nach 28 März 2008, 09:19:11
Zitat von: tagchen nach 28 März 2008, 06:47:37
2)Wenn 1 geht - merkt man überhaupt einen Unterschied zu üblichen DVDs auf älteren Röhrenfernsehern ?


Wenn du überhaupt Bild bekommst, dann mit Sicherheit nur eine Meldung wie "Ihr TV Gerät ist für dieses Format nicht geeignet". HD lässt sich auf einem SD TV nicht darstellen.


So ist es, wenn der Player es unterstützt wird dann eben anstelle des HD-Signals ein normales SD-Bild ausgegeben, aber dann hat man natürlich erst recht Null Unterschied zu DVDs.



Tach,
noch ne Frage von nem Laien wie mir:
Eigentlich dachte ich, dass auch herkömmliche DVDs durch einen HD-Player etwas besser dargestellt werden?
Ist das jetzt doch nicht der Fall?

Habe meinen HD-Player über diese drei Cinch (??) Kabel (Rot, gelb, weiß) an den TV angeschlossen. Ist ein 86er Grundig 16:9 TV mit 100 Hz-Technologie.
(Und, ..., jaja, in ein paar Monaten wird der sowieso durch nen schöööööön großen Full HD ausgetauscht ;o)  )


Noch ne Frage:
Ist das eigentlich normal, dass so ein HD-Player wesentlich länger zum starten braucht als mein herkömmlicher DVD-Player?


MFG


ERIC
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 28 März 2008, 11:08:48
Zitat von: Eric nach 28 März 2008, 10:57:35
Zitat von: mali nach 28 März 2008, 10:32:26
So ist es, wenn der Player es unterstützt wird dann eben anstelle des HD-Signals ein normales SD-Bild ausgegeben, aber dann hat man natürlich erst recht Null Unterschied zu DVDs.


noch ne Frage von nem Laien wie mir:
Eigentlich dachte ich, dass auch herkömmliche DVDs durch einen HD-Player etwas besser dargestellt werden?
Ist das jetzt doch nicht der Fall?


Doch, wenn der Player und der TV es unterstützt ;-)

Konkret muss der Player upsampling des PAL-Signals von Standard-DVDs beherrschen (können wohl so gut wie alle) und dann muss das Upsampling-Signal über HDMI aus dem Player gehen (in den Receiver oder in den TV), denn sonst ...

ZitatHabe meinen HD-Player über diese drei Cinch (??) Kabel (Rot, gelb, weiß) an den TV angeschlossen. Ist ein 86er Grundig 16:9 TV mit 100 Hz-Technologie.


... kann so kein Signal "höher" als PAL ausgegeben werden.


Zitat von: Eric nach 28 März 2008, 10:57:35
Noch ne Frage:
Ist das eigentlich normal, dass so ein HD-Player wesentlich länger zum starten braucht als mein herkömmlicher DVD-Player?


Derzeit noch ja. DVD-Player waren einfach Abspielgeräte, HD-Player sind eher kleine Rechner die erstmal dies und jenes checken und einlesen müssen, bevor sie wissen was sie da eigentlich darstellen sollen. Wird mit den Jahren schneller werden.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 28 März 2008, 11:47:10
Zitat von: Dr. Schreck nach 28 März 2008, 09:19:11
Zitat von: tagchen nach 28 März 2008, 06:47:37
Ich bin leider totaler Laie auf dem Gebiet und hätte einige kurze Fragen - vielleicht ist jemand so nett und kann mir die beantworten - sorry wenn sie lächerlich klingen:

1)kann ich einen HD Player auch bei einem älterem 4:3 Röhren TV anschließen über Scart oder RGB ?
(Ich denke mal ja)


Ja, das kannst du. Aber ...

Mit Einschränkungen, kein HD-Player hat einen Scart-Anschluß, S-Video oder Video-Cinch ist hier die Devise.

Zitat
Zitat von: tagchen nach 28 März 2008, 06:47:37
2)Wenn 1 geht - merkt man überhaupt einen Unterschied zu üblichen DVDs auf älteren Röhrenfernsehern ?


Wenn du überhaupt Bild bekommst, dann mit Sicherheit nur eine Meldung wie "Ihr TV Gerät ist für dieses Format nicht geeignet". HD lässt sich auf einem SD TV nicht darstellen.


Nicht ganz korrekt, man kann die Player auf 540p einstellen, was der normalen Pal-Auflösung entspricht, es ist dann aber nicht HD.

Zitat
Zitat von: tagchen nach 28 März 2008, 06:47:37
3)Als To[nformat steht bei diesen Dics: Dolby TrueHD 5.1, Dolby Digital Plus 5.1, Dolby Digital Plus 2.0
etc. - hört man da dann überhaupt was über die normalen TV lautsprecher oder braucht man dazu eine extra Soundanlage ?


Dazu braucht man einen extra AV Receiver.


Der Ton wird nur über HDMI an den Fernseher mitgegeben, ohne das erfolgt die Tonübergabe über die normalen Anschlüsse (optisch, koaxial, 6 Kanal analog, oder ganz billig in rotweiß cinch stereo).


Zitat von: Eric nach 28 März 2008, 10:57:35
Tach,
noch ne Frage von nem Laien wie mir:
Eigentlich dachte ich, dass auch herkömmliche DVDs durch einen HD-Player etwas besser dargestellt werden?
Ist das jetzt doch nicht der Fall?


Ich habe ja schon mal versucht, es zu erklären, Bei HD-Material auf Standard TVs bekommst Du das beste Standard Bild was möglich ist, viele DVDs reizen ihre Möglichkeiten leider nicht aus, oder werden in letzter Zeit absichtlich verschlechtert, darum dürfte im direkten Vergleich, das Bild einer HD-Scheibe auf einer Röhre besser aussehen, als sein DVD Pendant.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Eric nach 28 März 2008, 12:08:11
Zitat von: Rügenwalder Sesselmett nach 28 März 2008, 11:47:10
Ich habe ja schon mal versucht, es zu erklären, Bei HD-Material auf Standard TVs bekommst Du das beste Standard Bild was möglich ist, viele DVDs reizen ihre Möglichkeiten leider nicht aus, oder werden in letzter Zeit absichtlich verschlechtert, darum dürfte im direkten Vergleich, das Bild einer HD-Scheibe auf einer Röhre besser aussehen, als sein DVD Pendant.


Jaja, .., aber das war vorgestern oder so, ..., bin alt, da vergesse ich vieles sowieso innerhalb der ersten Minuten. ;o)
(Und komm mir jetzt blos nicht mit "Kannst ja im Thread nachsehen was ich geschrieben habe!" auch DAS vergesse ich schnell, also WO ich WAS geschrieben habe ;o)  )

Wie gesagt, mein Full HD kommt bald. Und wenn ich die Antworten richtig gedeutet habe wird dann auch das Bild einer normalen DVD über den HDMI Anschluss etwas besser ausgegeben. Oder?
(Sorry für die bOOn Fragen, aber von HD/BR habe ich eben noch absolut null Ahnung)


MFG


ERIC
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 28 März 2008, 12:12:13
Zitat von: Eric nach 28 März 2008, 12:08:11Wie gesagt, mein Full HD kommt bald. Und wenn ich die Antworten richtig gedeutet habe wird dann auch das Bild einer normalen DVD über den HDMI Anschluss etwas besser ausgegeben. Oder?


Wenn dein HD-Player upsampling unterstützt, dann: Eklatant besser.
Wenn dein HD-Player kein upsampling unterstützt, dann: Möglicherweise ein ganz kleines bisschen besser.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 28 März 2008, 12:20:37
Eric hat doch einen Toshiba, die scalen afaik alle up (geiles Denglisch :rofl:)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Eric nach 28 März 2008, 12:26:50
Zitat von: mali nach 28 März 2008, 12:12:13
Wenn dein HD-Player upsampling unterstützt, dann: Eklatant besser.
Wenn dein HD-Player kein upsampling unterstützt, dann: Möglicherweise ein ganz kleines bisschen besser.


Noch ne bOOn Frage:
Ist "upsampling" das Gleiche wie "upscaling"??
(Jaja, .., sorry, ..., siehe oben ERIC = HD/BR-bOOn)

Denn Folgendes steht bei meinem Player:
Standard DVD Video Upscaling: auf 720p / 1.080i über HDMI(TM)-Ausgang

Somit müsste er es doch unterstützen. Oder?


MFG


ERIC, und danke danke für die Beantwortung meiner Fragen!!!!



EDIT:
Zitat von RÜGI:
"Eric hat doch einen Toshiba, die scalen afaik alle up (geiles Denglisch )"

Hat sich wohl mit meiner Frage hier etwas überschnitten!
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: .sixer. nach 28 März 2008, 12:34:14
Nochmal zum ausdrucken für Eric  :rofl::

HD-TV
- HD-DVDs werden in HD wiedergegeben (ach ne ;))
- DVDs werden - sofern Player und TV das unterstützen - hochskaliert und sehen in der Regel genauso gut oder besser aus. Voraussetzung dafür ist ein Anschluss per HDMI oder S-Video.

SD-TV
- HD-DVDs und BlueRays sehen in der Regel auch auf einem SD-TV besser aus als normale DVDs. Damit der TV sie darstellen kann, skaliert der Player sie runter.

Und noch ein paar Sätze zum Ton, der in diesem Thread leider etwas zu kurz kommt. Die ganzen HD Tonformate, die auf den meisten HD-DVDs und BlueRay Discs vorhanden sind (also Dolby Digital Plus, Dolby Digital TrueHD, etc.), werden ausschließlich über HDMI (1.3) übertragen. Um sie zu genießen braucht man also einen AV Receiver mit HDMI Eingang. Möglich sind bis zu 14 Kanäle, also 13.1 aber ich habe keine Ahnung, ob es schon AV Receiver mit 13 Boxenanschlüssen gibt. Selbst Yamahas neues Flagschiff der DSP-Z11 hat "nur" 11 Boxenanschlüsse und "nur" 2 Subwoofer-Ausgänge  :LOL: :dodo:. Wenn der AV Receiver keinen HDMI Eingang hat oder man aus anderen Gründen den Player per Toslink oder koaxialem Kabel an den AV Receiver anschließt, werden die ganzen neuen Tonformate auf normales Dobly Digital heruntergerechnet/umgewandelt und können tonverwöhnte Zuschauer schon etwas entäuschen. Es gibt allerdings auch einige HD-DVDs und BlueRays auf denen u.a. stinknormales DTS zu finden ist.


Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 28 März 2008, 12:36:25
Zitat von: Eric nach 28 März 2008, 12:26:50
Noch ne bOOn Frage:
Ist "upsampling" das Gleiche wie "upscaling"??


Ja :)

ZitatDenn Folgendes steht bei meinem Player:
Standard DVD Video Upscaling: auf 720p / 1.080i über HDMI(TM)-Ausgang

Somit müsste er es doch unterstützen. Oder?


Perfekt  :respekt:


Zitat von: Rügenwalder Sesselmett nach 28 März 2008, 12:20:37
Eric hat doch einen Toshiba, die scalen afaik alle up (geiles Denglisch :rofl:)


Hatte gerade meine Liste verlegt, wo vermerkt ist welcher User hier welchen Player hat  :icon_mrgreen:  ;)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Eric nach 28 März 2008, 12:38:43
Zitat von: mali nach 28 März 2008, 12:36:25
Hatte gerade meine Liste verlegt, wo vermerkt ist welcher User hier welchen Player hat  :icon_mrgreen:  ;)



Diese Liste haben nur NEO, BESSI und SCHRECK.
(Die wissen auch deine Kontodaten, welche Geschlechtskrankheiten du hast und bei welcher Krankenkasse du bist!!!! PASS AUF sage ich da nur!!)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: .sixer. nach 28 März 2008, 12:42:17
Vielleicht wäre es sinnvoll wenn sich jemand mal hinsetzt und dieses ganze HD Universum für b00ns halbwegs verständlich niederschreibt. Freiwillige vor!  :D

@Eric
Jo, mali hat einige Milliönchen auf seinem Kto., kann damit aber nichts anfangen, weil er wohl bald an seinem Tripper und seiner Syphilis zu Grunde geht  :LOL:
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 28 März 2008, 13:15:41
Zitat von: Dr. Schreck nach 28 März 2008, 12:34:14
Und noch ein paar Sätze zum Ton, der in diesem Thread leider etwas zu kurz kommt. Die ganzen HD Tonformate, die auf den meisten HD-DVDs und BlueRay Discs vorhanden sind (also Dolby Digital Plus, Dolby Digital TrueHD, etc.), werden ausschließlich über HDMI (1.3) übertragen.


Das ist auch nicht ganz korrekt, es geht auch analog, wenn der Player einen eigenen Verstärker mit eigenen Boxenausgang hat, wie z.B. der EP-35.
Meine Boxen hängen z.B. direkt am Soundblaster, und der kann die höheren Bitraten ohne Probleme verarbeiten, so daß ein deutlich hörbarer Unterschied in der Dynamik zwischen Plus und TrueHD feststellbar ist. Bei Batman hats mir auf halber Lautstäke in True HD mal fast die rechte RearBox Box zefetzt, während an der gleichen Stelle in Plus alles normal war.

zur kurzen Übersicht meiner Erfahrugen:
DVD:
Dolby Digital 5.1 maximal 448kbit/s
DTS maximal 1536 kbit/s

HD/Blu-ray:
Dolby Plus: in der Regel 640kbit/s, 1536 kbit/s oder 768kbit/s
True HD: schwankt bei mir zwischen 640 kbit/s und 4000kbit/s
DTS-HD: habe ich nicht so viele, aber Stir of Echoes verwöhnt mit 3039 kbit/s, und Running Scared mit ~2300 kbit/s

Sleepy Hollow ist übrigens die erste Scheibe die ich kenne, auf der der Dolby Ton (1536kbit/s) besser ist, als der DTS Ton (1509kbit/s)...

Selbstverständlich braucht man für mehr als 8 Kanäle wirklich HDMI 1.3, momentan sind die meisten Scheiben aber in 5.1 maximal 7.1 abgemischt, und die Qualitätsunterschiede sind nur in den Bitraten feststellbar.

Edit: Bevor ichs vergesse: optisch oder koaxial wird der HD Ton auf die DVD Bitraten gestutzt. (Hat Schreck aber auch schon geschrieben, das passiert, wenn man Postings nicht zu Ende liest...)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 28 März 2008, 13:16:41
Zitat von: Dr. Schreck nach 28 März 2008, 12:42:17
Vielleicht wäre es sinnvoll wenn sich jemand mal hinsetzt und dieses ganze HD Universum für b00ns halbwegs verständlich niederschreibt. Freiwillige vor!  :D


Ich mag und kann sehr gut Fragen aller Art beantworten, versage aber regelmäßig beim verfassen von FAQs. Wenn sich aber jemand an so eine FAQ macht, dann bin ich gerne bereit zu helfen/mitzuwirken. Im Grunde wurde fast alles hier im Thread ja zumindest schon mal angesprochen.

Zitat@Eric
Jo, mali hat einige Milliönchen auf seinem Kto., kann damit aber nichts anfangen, weil er wohl bald an seinem Tripper und seiner Syphilis zu Grunde geht  :LOL:


So sieht das aus und versichert bin ich bei der DKV, die zittern jetzt schon :-) Mein Vermögen habe ich übrigens dem HD-DVD-Lager vermacht, ich dachte die könnten es am ehesten gebrauchen :->
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: .sixer. nach 28 März 2008, 13:33:30
Zitat von: Rügenwalder Sesselmett nach 28 März 2008, 13:15:41
Zitat von: Dr. Schreck nach 28 März 2008, 12:34:14
Und noch ein paar Sätze zum Ton, der in diesem Thread leider etwas zu kurz kommt. Die ganzen HD Tonformate, die auf den meisten HD-DVDs und BlueRay Discs vorhanden sind (also Dolby Digital Plus, Dolby Digital TrueHD, etc.), werden ausschließlich über HDMI (1.3) übertragen.


Das ist auch nicht ganz korrekt, es geht auch analog, wenn der Player einen eigenen Verstärker mit eigenen Boxenausgang hat, wie z.B. der EP-35.


Ja, wenn im Player ein Verstärker integriert ist, geht das natürlich aber ich bin jetzt von Playern ohne integrierten Verstärker ausgegangen. Ist ja klar, dass man die nicht noch an einen extra Verstärker anzuschließen braucht.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 28 März 2008, 13:42:33
Dann mußt Du das genauer ausführen, hier lesen ja immerhin auch Vollb00ns wie Eric mit ;)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Eric nach 28 März 2008, 13:44:51
Zitat von: Rügenwalder Sesselmett nach 28 März 2008, 13:42:33
Dann mußt Du das genauer ausführen, hier lesen ja immerhin auch Vollb00ns wie Eric mit ;)


Wenn ich nicht scho0n so alt wäre würde ich dir dafür jetzt dein verdammtes Genick brechen du Spacken du.

Ich hetze MALI auf dich, der steckt dich mitm Tripper an.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: .sixer. nach 28 März 2008, 15:25:47
Zitat von: Rügenwalder Sesselmett nach 28 März 2008, 13:42:33
Dann mußt Du das genauer ausführen, hier lesen ja immerhin auch Vollb00ns wie Eric mit ;)


Ne, dafür habe ich Angestellte wie dich ;)

Aber jetzt mal BTT!
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: quaker nach 28 März 2008, 17:03:22
HD DVD Promotion Group löst sich auf
http://www.areadvd.de/news/2008/200803/28_03_2008_05_HD_DVD_PRG.shtml

Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: tagchen nach 29 März 2008, 03:47:22
Zitat von: Rügenwalder Sesselmett nach 28 März 2008, 11:47:10
Zitat von: Dr. Schreck nach 28 März 2008, 09:19:11
Zitat von: tagchen nach 28 März 2008, 06:47:37
Ich bin leider totaler Laie auf dem Gebiet und hätte einige kurze Fragen - vielleicht ist jemand so nett und kann mir die beantworten - sorry wenn sie lächerlich klingen:

1)kann ich einen HD Player auch bei einem älterem 4:3 Röhren TV anschließen über Scart oder RGB ?
(Ich denke mal ja)


Ja, das kannst du. Aber ...

Mit Einschränkungen, kein HD-Player hat einen Scart-Anschluß, S-Video oder Video-Cinch ist hier die Devise.

Zitat
Zitat von: tagchen nach 28 März 2008, 06:47:37
2)Wenn 1 geht - merkt man überhaupt einen Unterschied zu üblichen DVDs auf älteren Röhrenfernsehern ?


Wenn du überhaupt Bild bekommst, dann mit Sicherheit nur eine Meldung wie "Ihr TV Gerät ist für dieses Format nicht geeignet". HD lässt sich auf einem SD TV nicht darstellen.


Nicht ganz korrekt, man kann die Player auf 540p einstellen, was der normalen Pal-Auflösung entspricht, es ist dann aber nicht HD.

Zitat
Zitat von: tagchen nach 28 März 2008, 06:47:37
3)Als To[nformat steht bei diesen Dics: Dolby TrueHD 5.1, Dolby Digital Plus 5.1, Dolby Digital Plus 2.0
etc. - hört man da dann überhaupt was über die normalen TV lautsprecher oder braucht man dazu eine extra Soundanlage ?


Dazu braucht man einen extra AV Receiver.


Der Ton wird nur über HDMI an den Fernseher mitgegeben, ohne das erfolgt die Tonübergabe über die normalen Anschlüsse (optisch, koaxial, 6 Kanal analog, oder ganz billig in rotweiß cinch stereo).


Zitat von: Eric nach 28 März 2008, 10:57:35
Tach,
noch ne Frage von nem Laien wie mir:
Eigentlich dachte ich, dass auch herkömmliche DVDs durch einen HD-Player etwas besser dargestellt werden?
Ist das jetzt doch nicht der Fall?


Ich habe ja schon mal versucht, es zu erklären, Bei HD-Material auf Standard TVs bekommst Du das beste Standard Bild was möglich ist, viele DVDs reizen ihre Möglichkeiten leider nicht aus, oder werden in letzter Zeit absichtlich verschlechtert, darum dürfte im direkten Vergleich, das Bild einer HD-Scheibe auf einer Röhre besser aussehen, als sein DVD Pendant.




Entschudlige wenn ich die störe.

Erst meinte Dr. Schreck zum Bild bei HDPlayer und Röhrenstandardtv:
"Wenn du überhaupt Bild bekommst, dann mit Sicherheit nur eine Meldung wie "Ihr TV Gerät ist für dieses Format nicht geeignet". HD lässt sich auf einem SD TV nicht darstellen."

Also das bei einem alten Röhrentv gar nichts vom Film ankommt.


Dann meinte Mali so ala "Ja, aber"..:

"So ist es, wenn der Player es unterstützt wird dann eben anstelle des HD-Signals ein normales SD-Bild ausgegeben, aber dann hat man natürlich erst recht Null Unterschied zu DVDs."

Klingt wie vielleicht kommt ein Kackbild ja doch an - oder auch nicht.

Jetzt meinst du:
"Nicht ganz korrekt, man kann die Player auf 540p einstellen, was der normalen Pal-Auflösung entspricht, es ist dann aber nicht HD."

Das klingt jetzt als ob man bei einem Röhrentv und HD Player zusammen doch zumindest DVDqualität bekommt ?
bzw. sogar besser denn du schreibst Eric später:
"Ich habe ja schon mal versucht, es zu erklären, Bei HD-Material auf Standard TVs bekommst Du das beste Standard Bild was möglich ist, viele DVDs reizen ihre Möglichkeiten leider nicht aus"

Ja was ist richtig ? Ich mag mir keinen HDPlayer kaufen und dann vor einem Standbild sitzen ala "Kaufen sie sich einen neuen Fernseher". Es sind 3 völlig unterschiedliche Meinungen und Aussagen gekommen :-(


Beim Ton genau dasselbe:

Zitat von: Dr. Schreck nach 28 März 2008, 09:19:11
Dazu braucht man einen extra AV Receiver.



= Also geht das nicht.


Zitat von: Rügenwalder Sesselmett nach 28 März 2008, 11:47:10
Der Ton wird nur über HDMI an den Fernseher mitgegeben, ohne das erfolgt die Tonübergabe über die normalen Anschlüsse (optisch, koaxial, 6 Kanal analog, oder ganz billig in rotweiß cinch stereo).


Also geht das über cinch doch ? Ich blicke bei so gegensätzlichen Aussagen nicht mehr durch :-(






PS: wie schnell sich die Aussagen ändern...

Zitat von: Dr. Schreck nach 28 März 2008, 09:19:11
Wenn du überhaupt Bild bekommst, dann mit Sicherheit nur eine Meldung wie "Ihr TV Gerät ist für dieses Format nicht geeignet". HD lässt sich auf einem SD TV nicht darstellen.



Zitat von: Dr. Schreck nach 28 März 2008, 12:34:14
- HD-DVDs und BlueRays sehen in der Regel auch auf einem SD-TV besser aus als normale DVDs. Damit der TV sie darstellen kann, skaliert der Player sie runter.


Erst geht das überhaupt nicht und dann doch runtergerechnet ???
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: tagchen nach 29 März 2008, 03:56:35
Kann mir nicht helfen da besteht wohl eher weniger durchblick - nochmal konkret meine Frage:

Ich habe ein etwas älteres Röhrentvgerät - ca. 4 Jahre alt von Samsung und keinerlei extra Soundanlage sondern nur die Stereoboxen am Gerät. Wenn ich jetzt zB über Chinch einen HD Player Toshiba HD-EP30-K-TE HD-DVD-Player EP 30 anschließe und eine HD DVD einlege - was kommt dann raus ? Kein Ton wegen der neuen HD Tonformate ? Oder wird es doch als normaler Stereoton ausgegeben ? Und beim Bild ? Nur ein Standbild ich soll mir einen neuen Fernseher kaufen oder doch ein mindestens auf DVDqualität vom Player runtergerechnetes Bild ?

wäre um Hilfe dankbar
stefan
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: deBene nach 29 März 2008, 04:11:32
Zitat von: 贝内迪克特 维甘德 nach 10 Mai 2007, 03:30:34
Schlag alles kaputt.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: tagchen nach 29 März 2008, 04:19:15
Zitat von: deBene nach 29 März 2008, 04:11:32
Zitat von: 贝内迪克特 维甘德 nach 10 Mai 2007, 03:30:34
Schlag alles kaputt.




Ja, da steigt das Niveau gleich "schlag"artig an.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Dr. Phibes (Buurman) nach 29 März 2008, 10:01:48
Ich behaupte mal, ohne zumindest einen HD-Ready TV ist ein HD-Player absolut nutzlos. Mein Toshiba hat ja nicht mal mehr einen Scart-Buchse, sprich, man kann den Player nur per YUV oder HDMI-Kabel anschließen. Wie das Bild bei Cinch sein wird, kann ich dir nicht sagen, aber sicherlich nicht das, was du dir vorgestellt hast. Ähnlich sieht es beim Ton aus. Normaler DD-Ton kommt natürlich aus dem TV. Am besten ist aber auch da ein Receiver. Und ich spreche noch nicht mal von den Receivern, die es jetzt auch extra für HD gibt. Wenn du HD genießen willst, kommt du um einen neuen TV nicht herum. Dann kannste aber ruhig bei Samsung bleiben, die Geräte sind einsame spitze.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 29 März 2008, 10:58:37
Zitat von: tagchen nach 29 März 2008, 03:47:22
Es sind 3 völlig unterschiedliche Meinungen und Aussagen gekommen :-(


Eigentlich nicht, alle 3 sagen das gleiche nur anders :-)

Wenn Schreck sagt "Röhren-TV stellt kein HD-Bild dar" und ich sage "Es wird immerhin SD dargestellt" und Rügenwalder sagt "580p wird ausgegeben", dann ist es 3 x das gleiche in verschiedenen Farben  ;) Beim Ton mit den unterschiedlichen Aussagen das selbe. Schreck hat recht wenn er sagt das HD-Ton nur über einen geeigneten Receiver ausgegeben wird, das heißt aber nicht, das nicht die verbleibenden Tonarten (quasi die "alten" bis hinunter zu Stereo und Mono) nicht über andere Möglichkeiten ausgegeben werden können. Abwärts-Kompatibel geht eigentlich immer irgendwie.


:arrow: Letztendlich wirst Du einen HD-Player (*1) an einen Röhren-TV und an einen stinknormalen Surround-Receiver anschließen können, nur siehst und hörst Du dann eben auch nichts anderes als von einem normalen DVD-Player.


*1
Einzige Bedingung, er darf nicht nur über einen HDMI-Ausgang verfügen, aber das hat wohl kein Gerät auf der Welt, irgendein anderer Ausgang ist immer dabei: Scart, S-Video, Cinch, etc.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 29 März 2008, 12:33:38
Stimmt bis auf die Tatsache, daß ich noch keinen HD-Player mit Scart gesehen habe, was natürlich die gängigste Anschlußart im Röhrenbereich ist.
Wenn Du Dir also einen Player holst, wirst Du ihn schon irgendwie anknippern können, wenn Du vor dem Kauf schaust, was Du für Anschlüsse hast, die am Player vorhanden sind.
Erwarte aber keine Wunder, Du hast dann lediglich ein sehr gutes DVD Bild.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: tagchen nach 29 März 2008, 20:05:55
Zitat von: Rügenwalder Sesselmett nach 29 März 2008, 12:33:38
Stimmt bis auf die Tatsache, daß ich noch keinen HD-Player mit Scart gesehen habe, was natürlich die gängigste Anschlußart im Röhrenbereich ist.
Wenn Du Dir also einen Player holst, wirst Du ihn schon irgendwie anknippern können, wenn Du vor dem Kauf schaust, was Du für Anschlüsse hast, die am Player vorhanden sind.
Erwarte aber keine Wunder, Du hast dann lediglich ein sehr gutes DVD Bild.



Hier scheint ein kleineres Missverständnis vorzuliegen - das ich keinerlei HD Bild oder HD Ton bekomme ist mir klar und ich dachte das könnte man auch rauslesen.

Ich will mir das einfach nur kaufen da ich mir ja dann einige Filme gleich auf HD kaufen kann und die sogar billiger sind als die normalen DVDs und dabei auch ein wahrscheinlich besseres Bild habe als bei der normalen DVD.

Der Samsung Rührenmonitor hat auch einen cinch eingang (dieses rot/weiß/gelb) und Supervideo - da wird der Toshiba HD Player soweit ich das gesehen habe anschließbar sein. Und soweit ich das jetzt verstehen kann ich dann mit dieser Kombination von HD Player und Röhrentv ganz normal HD DVDs schauen ohne das Ton oder Bild nicht kommt ?  Das es nur in der maximalen Qualität der anderen Hardware (meines Fernsehers) rauskommt ist klar.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 29 März 2008, 22:16:04
Ja, so dürfte es klappen.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Wolfhard-Eitelwolf nach 31 März 2008, 16:19:36
Noch ein paar Ergänzungen zu den letzten Posts:

- Für die neuen Tonformate braucht man (sofern man mit seinem HD Player nicht analog arbeitet) zwar HDMI, aber 1.3. ist nicht erforderlich. (eventuell für Master Audio, bin mir gerade nicht sicher). Unkomprimiertes PCM kann man zwar auch optisch ausgeben, aber nur mit 2 Kanälen. Lohnt ergo nicht.
- Ein DVD Player muss nicht zwingend upscalen. Das kann auch der (HD Ready/Full) TV übernehmen. Wie gut das aussieht muss man testen. Kann durchaus besser sein als durch den Player
- Full HD macht ab 42, eher 46 Zoll Bilddiagonale + Sitzabstand um die 2m Sinn, bei größeren Sitzabständen bzw kleineren Diagonalen sieht man keinen Unterschied zwischen Ready/Full. Kann man schön in Geschäften bei unterschiedlichen Geräten mit gleicher Zuspielung testen.
- HD an der Röhre macht zwar nciht viel Sinn aber einen Vorteil bei der Farbdarstellung und der Plastizität hat man dennoch. Ebenso sind Kompressionsprobleme idR Vergangenheit.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 31 März 2008, 16:22:32
Zitat von: quaker nach 28 März 2008, 17:03:22
HD DVD Promotion Group löst sich auf
http://www.areadvd.de/news/2008/200803/28_03_2008_05_HD_DVD_PRG.shtml




[gelöscht durch Administrator]
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: .sixer. nach 31 März 2008, 18:21:17
Zitat von: Wolfhard-Eitelwolf nach 31 März 2008, 16:19:36
- Für die neuen Tonformate braucht man (sofern man mit seinem HD Player nicht analog arbeitet) zwar HDMI, aber 1.3. ist nicht erforderlich. (eventuell für Master Audio, bin mir gerade nicht sicher).


Meines Wissens geht DD Plus und TrueHD nur über HDMI 1.3.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: R.Pepin Jr. nach 31 März 2008, 20:36:33
@tagchen Kauf dir einen HD Player sind ja super günstig jetzt. Ich hab auch einen gekauft und an einem Röhrenfernseher angeschlossen. Geht ohne probleme über Cinch. Ich merke den unterschied zwischen HD DVDs und normalen DVDs trotzdem - Das Bild ist schärfer. Wichtig ist aber dass du weisst, dass du deinen Fernseher um einiges "heller" einstellen musst! Die HD DVDs werden viel dunkler widergegeben...
Sobald du dir einen HD Fernseher kaufst freust du dich dann um so mehr weil du die Filme schon hast!
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Man Behind The Sun nach 31 März 2008, 20:51:25
Man Leute, das ist doch Perlen vor die Säue! Kauft euch einen güsntigen LCD-TV für euren Player, selbst bei denen dürfte man eine erhebliche Qualitätssteigerung bemerken.

Habe jetzt auch mal bei ebay auf einen HD-DVD-Player geboten. Erstmal um einfach mal das HD meines Toshis zu testen und zweitens, um einen Upscaling-DVD-Player zu bekommen.
Wenn Blu-Ray dann billiger wird, wird das Gerät einfach ausgetauscht. Für 70 Euro macht man da sicherlich auch keinen Fehler (zumal es auch "2001" oder andere schöne Filmchen auf HD-DVD gibt, die bestimmt eine wahre Augenweide sein werden...).
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: R.Pepin Jr. nach 31 März 2008, 21:09:04
Ich würde noch keinen LCD-TV kaufen bis dein Fernseher am A.... ist.
Diese Technologie ist noch so in der entwicklung. In +/- 2 Jahren sind die viel günstiger zu bekommen und dann wird es auch das Medium Blu-Ray nicht mehr geben... !
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Mills nach 31 März 2008, 21:20:12
Zitat von: R.Pepin Jr. nach 31 März 2008, 21:09:04
Ich würde noch keinen LCD-TV kaufen bis dein Fernseher am A.... ist.
Diese Technologie ist noch so in der entwicklung. In +/- 2 Jahren sind die viel günstiger zu bekommen und dann wird es auch das Medium Blu-Ray nicht mehr geben... !

Kein Bock 2 Jahre zu warten! Dann kauf ich mir halt wieder nen Neuen.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Man Behind The Sun nach 31 März 2008, 21:53:21
Zitat von: R.Pepin Jr. nach 31 März 2008, 21:09:04
Ich würde noch keinen LCD-TV kaufen bis dein Fernseher am A.... ist.
Diese Technologie ist noch so in der entwicklung. In +/- 2 Jahren sind die viel günstiger zu bekommen und dann wird es auch das Medium Blu-Ray nicht mehr geben... !


Und was soll es dann geben?
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: R.Pepin Jr. nach 31 März 2008, 22:17:23
Lass dich überraschen :icon_lol:
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: psYchO dAd nach 31 März 2008, 22:32:11
Zitat von: R.Pepin Jr. nach 31 März 2008, 21:09:04
Ich würde noch keinen LCD-TV kaufen bis dein Fernseher am A.... ist.
Diese Technologie ist noch so in der entwicklung. In +/- 2 Jahren sind die viel günstiger zu bekommen und dann wird es auch das Medium Blu-Ray nicht mehr geben... !


Wieso das denn bitte? Ich werde mir sobald ich die Kohle habe auch nen Plasma (oder evtl. LCD) kaufen, von 32 Zoll Röhre mit RGB auf 50 Zoll Plasma mit HDMI ist doch ein gewaltiger (!) Sprung. Außerdem soll der Upscaler im neuen DVD-Player auch zu etwas gut sein. Mittlerweile sind die flachen Fernseher schon einigermaßen ausgereift, das hat jetzt nix mehr mit early adapting zu tun. Also ich wüsste echt nicht, was einem Umstieg da im Wege stehen würde.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Man Behind The Sun nach 31 März 2008, 22:33:33
Zitat von: R.Pepin Jr. nach 31 März 2008, 22:17:23
Lass dich überraschen :icon_lol:



Die Frage war eher darauf bezogen, ob du dir bewusst bist, dass Blu-Ray schon seit einer gewissen Zeit als das Nachfolge-Medium der DVD feststeht. Wieso sollte es dann also was anderes geben? Die DVD hat über 10 Jahre auf dem Buckel und bis sich Blu-Ray ähnlich wie die DVD damals richtig etabliert hat, werden noch locker zwei bis drei Jahre ins Land streichen.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: R.Pepin Jr. nach 31 März 2008, 22:41:20
Der Blu-Ray wirds gleich gehen wie der Laserdisc nur gehts ein bisschen länger. Die Leute wollen nicht schon wieder ein neues Medium!
In ein paar jahren wird alles nur noch über das Internet laufen mit dem Fernseher.Bis dahin wirds auch die DVD noch geben aber noch günstiger als jetzt.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Man Behind The Sun nach 31 März 2008, 22:56:39
Zitat von: R.Pepin Jr. nach 31 März 2008, 22:41:20
Der Blu-Ray wirds gleich gehen wie der Laserdisc nur gehts ein bisschen länger. Die Leute wollen nicht schon wieder ein neues Medium!
In ein paar jahren wird alles nur noch über das Internet laufen mit dem Fernseher.Bis dahin wirds auch die DVD noch geben aber noch günstiger als jetzt.


Klar, die DVD, die bis dahin eine mehr als veraltete Technik sein wird, wird es ewig geben. Und der technische Fortschritt wird auch stehen bleiben. Ok.
Natürlich wird der Trend auch zum Video-on-Demand gehen, aber nicht in dem großen Stil, dass es die DVD oder Blu-Ray komplett ablösen könnte; es wird immer Menschen geben, die sich einen Film wie ein Buch in den Schrank stellen wollen, weil es einfach Kunstwerke sind, die man BESITZEN muss - sehr vielen Leuten ist es einfach nicht genug einen Film nur auf Festplatte zu haben. Zum Vergleich: Das ebook setzt sich ja auch nicht wirklich durch.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Mills nach 1 April 2008, 00:47:42
Zitat von: R.Pepin Jr. nach 31 März 2008, 22:41:20
Der Blu-Ray wirds gleich gehen wie der Laserdisc nur gehts ein bisschen länger. Die Leute wollen nicht schon wieder ein neues Medium!
In ein paar jahren wird alles nur noch über das Internet laufen mit dem Fernseher.Bis dahin wirds auch die DVD noch geben aber noch günstiger als jetzt.

Niemals wird es der BD so gehen, wie der LD! Meiner Meinung nach ist die BD jetzt schon etabliert, da die HD-DVD weg ist und viele Leute nur auf das Scheitern eines Mediums gewartet haben. Ich als Cineast und Sammler war noch vor 3 Monaten komplett gegen ein neues Format, aber wenn ich mir auf meiner Playstation 3 jetzt Spiderman anschaue, dann schmelze ich dahin.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: R.Pepin Jr. nach 1 April 2008, 01:21:17
Natürlich wird die DVD irgendwann abgelöst werden aber nicht von Blu-Ray,die wieder mal eine übergangslösung sein wird! Ja die Qualität ist überwältigent aber die meisten geben sich mit der DVD zurecht zufrieden und das wird noch lange so bleiben.
Ich besitze auch gegen die 6000 VHS+DVDs/HDs und will auch etwas in den Händen halten aber die Mehrheit sind nun mal nicht wir Sammler sondern die "normalen Leute".
Die verkratzte DVD konnte man wenigstens noch "schleifen". Bei einer verkratzten Blu-Ray ist das nicht möglich wegen einer Chemischen oberflächen behandlund. Wer will noch ein empfindlicheres Medium als die DVD?! Ich und der Videothekar bestimmt auch nicht.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: tagchen nach 1 April 2008, 01:35:09
Zitat von: R.Pepin Jr. nach  1 April 2008, 01:21:17

Die verkratzte DVD konnte man wenigstens noch "schleifen". Bei einer verkratzten Blu-Ray ist das nicht möglich wegen einer Chemischen oberflächen behandlund. Wer will noch ein empfindlicheres Medium als die DVD?! Ich und der Videothekar bestimmt auch nicht.





Dazu hätte ich eine Frage - ist es richtig das man HD DVDs durchaus abschleifen kann wie die normalen DVDs   weil hier die Datenschicht ähnlich tief liegt wie bei der normalen DVD ? Allerdings kann man Blue-Rays nicht abschleifen ? Bin ich da richtig informiert ?
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: digger nach 1 April 2008, 02:24:44
Das Blu-Ray Lager sollte aber endlich mal anfangen des Auswurf zu erhöhen, was da momentan an releases rauskleckert ist keum bemerkenswert. Auserdem kommen ja immer nur die Versionen ohne DC und ohne Extras raus. Nervt.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 1 April 2008, 10:40:01
Zitat von: digger nach  1 April 2008, 02:24:44
Das Blu-Ray Lager sollte aber endlich mal anfangen des Auswurf zu erhöhen, was da momentan an releases rauskleckert ist keum bemerkenswert. Auserdem kommen ja immer nur die Versionen ohne DC und ohne Extras raus. Nervt.


Es stimmt zwar, dass der monatliche Stapel an Releases noch sehr überschaubar ist, aber ich denke die nächsten Monate werden das deutlich ändern, der "Krieg" ist ja gerade erst entschieden und bisher war bei den Labels nun mal eher Zurückhaltung angesagt.

Dass die Zeit der Mager-VÖs dann bald mal vorbei ist hoffe ich jedoch auch.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Eric nach 1 April 2008, 11:05:41
Zitat von: mali nach  1 April 2008, 10:40:01
Dass die Zeit der Mager-VÖs dann bald mal vorbei ist hoffe ich jedoch auch.




WORD!
Und was mich im Moment noch etwas stört ist die eher lieblose "Innengestaltung" der (HD)/BR-DVDs.
Habe bisher noch keine HD-DVD gefunden, die ein simples Booklet als "Zugabe" hatte.

Was ich allerdings schon ziemlich merkwürdig finde ist, dass das neue Medium noch irgendwie gar nicht richtig ausgereizt wird.
Hallo?? Was ist mit den vollmundig versprochenen "noch nie dagewesenen" (HD)/BR-DVD Menüs?
Was ist mit den ganzen Spielereien, die ja laut der Industrie JETZT möglich wären?

Denn was bringt mir ein Film, bei dem der Ton und das Bild zwar (fast) optimal sind, aber dafür das eigentliche Menü (zum Großteil) 1:1 von der normalen DVD übernommen wurde?


MFG


ERIC
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 1 April 2008, 11:12:14
Zitat von: Eric nach  1 April 2008, 11:05:41
Was ich allerdings schon ziemlich merkwürdig finde ist, dass das neue Medium noch irgendwie gar nicht richtig ausgereizt wird.
Hallo?? Was ist mit den vollmundig versprochenen "noch nie dagewesenen" (HD)/BR-DVD Menüs?
Was ist mit den ganzen Spielereien, die ja laut der Industrie JETZT möglich wären?


Die kommen jetzt :-) Profile 2.0 ist ja nun da, die ersten VÖs damit kommen auf den Markt und die PS3 kann es bereits darstellen. Weitere Player folgen in den nächsten Wochen.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 1 April 2008, 13:05:07
Die Menüs über den laufenden Film einzublenden, sich ein Featurette anzusehen, und danach den Film an der gleichen Stelle weiterzuschauen, finde ich schon wesentlich fortschrittlicher als die alten DVD Menüs.
Die Picture in Picture Features sind ebenso toll und den Film Live mit anderen Besitzern zu schauen ist eine wahnsinnig sinnlose aber sehr abgefahrene Spielerei.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: .sixer. nach 1 April 2008, 15:27:37
Zitat von: Rügenwalder Sesselmett nach  1 April 2008, 13:05:07
Die Menüs über den laufenden Film einzublenden, sich ein Featurette anzusehen, und danach den Film an der gleichen Stelle weiterzuschauen, finde ich schon wesentlich fortschrittlicher als die alten DVD Menüs.


Jo, das finde ich auch nett und sinnvoll. Noch schöner wäre es aber wenn sich der Player die Zeit oder zumindest das Kapitel merken würde, damit man nicht immer suchen muss wenn der Player mal aus war. Ich finde das ziemlich nervig, zumal es ja auch einige Zeit braucht bis man bei HD-DVDs ins Menü kommt.

@Eric
Das ist doch im Grunde ziemlich logisch. Erstmal werden nur die Filme ohne größere Extras auf die Scheiben gepresst. Danach kommen erst irgendwann die Super-7-Disc-Limited-Director's-Cut-Unrated-Platin-Edtionen mit Plastikfiguren, die von den Obernerds natürlich auch noch gekauft werden ;) So war es schon bei DVDs (teilweise auch LDs) und so wird es immer bleiben.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 1 April 2008, 15:39:25
Bei Blu-rays merkt sich der Player die Stelle, bei HD DVDs wird sich wohl kaum noch jemand um so ein Feature kümmern...
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: .sixer. nach 1 April 2008, 15:42:24
Zitat von: Rügenwalder Sesselmett nach  1 April 2008, 15:39:25
Bei Blu-rays merkt sich der Player die Stelle, bei HD DVDs wird sich wohl kaum noch jemand um so ein Feature kümmern...


Klar. Es ist nur immerwieder verwunderlich auf welche Selbstverständlichkeiten bei neuem HiFi-Zeug oft verzichtet wird.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 1 April 2008, 15:49:14
Zitat von: Dr. Schreck nach  1 April 2008, 15:42:24
Klar. Es ist nur immerwieder verwunderlich auf welche Selbstverständlichkeiten bei neuem HiFi-Zeug oft verzichtet wird.


Leider ja, und deshalb hoffe ich, dass erst mal ordentlich ausgereifte und sinnvolle Geräte entwickelt werden, bevor die Player (wie hier bereits jetzt teilweise gefordert wird) in den "unter 100€"-Sektor rutschen, oder auch nur in die Nähe davon.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 1 April 2008, 16:06:07
Die Player können meinetwegen für immer 1000 Euro kosten, ich hab meine Hardware :icon_twisted:

Kotzen mußte ich gestern aber wieder, als der örtliche Media Markt "Superbad" für 32.99 anbot :doof:
Den Preisverfall von Software sehe ich aufgrund fehlender Konkurrenz noch lange nicht, im Gegenteil, bei Markteinführung kosteten die Sony Titel im gleichen Laden 19.99€.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 1 April 2008, 16:22:12
Toshiba plant Umbau-Kits für HD-DVD-Player

Toshiba hat in Zusammenarbeit mit dem ehemaligen Partner (bei der Entwicklung der HD DVD) NEC ein Aufrüst-Set für HD DVD Player angekündigt. Damit soll es möglich sein bei Toshiba Service Points einen HD DVD Player in einen Blu-ray-Player umbauen zu lassen, der viele Funktionen eines echten BD-Players haben kann. Es wird dann jedoch mit diesem Player nicht mehr möglich sein HD DVDs abzuspielen. Ein Sprecher von Toshiba dazu: "Die Technik beider Systeme ist so verschieden nicht und beruht in weiten Teilen auf den gleichen Zutaten. Es ist abhängig vom Modell in Versuchen bereits gelungen alle Funktionen von Blu-ray Profile 1.1 abzubilden.". Der Umbau wird allerdings mit nicht ganz billigen 140,- Euro inklusive Versandkosten angekündigt. Für viele enttäuschte Käufer eines HD Players dennoch eine gute Möglichkeit relativ günstig in den Besitz eines Blu-ray Players zu kommen.


Blu-ray Association kauft Patente des HD DVD Konsortiums

Mit Patenten die die Blu-ray Association nun vom selbst aufgelösten HD-DVD Lager aufkaufte sollen zukünftige Blu-ray Veröffentlichungen technisch erweitert werden; möglicherweise sollen diese Möglichkeiten bereits in Profile 2.5 eingesetzt werden. Einzelheiten zu den möglichen Erweiterungen wurden bisher nicht bekannt, ein Sprecher von Sony nutzte allerdings bei der Ankündigung den Begriff HD-BD.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Eric nach 1 April 2008, 16:24:25
Also,
ICH PERSÖNLICH möchte nur einen "Preisverfall", der den Wert des Players gerechtfertigt.
Und 549,- für nen hochwertigen BR-Player wie dieser hier:
http://www.amazon.de/Sony-Blu-Ray-DVD-Player-Upscaling-True-HD/dp/B000WGUCSW/ref=pd_bbs_sr_7?ie=UTF8&s=ce-de&qid=1207056042&sr=8-7
sind mir eben definitiv zuviel. Ich werde erst zuschlagen wenn ich einen vergleichbaren hochwertigen Player für ca. 199,- bis 249,- bekomme.

Aber der Hardwarepreis ist für mich nichtmal das AUsschlaggebende momentane Nicht-Kaufargument.
Sondern eher der Preis für die BR-DVDs. Und 28,- für ne neue BR-DVD, ..., sorry, ..., aber das ist es mir einfach ncoh nicht wert.

Da warte ich lieber noch ein Jahr, dann ist sowohl die FULL HD Technik weiter ausgereift und auch BR-Player und BR-DVDs dürften dann für einen annehmbaren Preis erhältlich sein.
(War bisher bei ALLEN Systemen so und wird auch bei BR genauso sein)


MFG


ERIC
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Eric nach 1 April 2008, 16:27:26
Zitat von: mali nach  1 April 2008, 16:22:12
Toshiba plant Umbau-Kits für HD-DVD-Player

Toshiba hat in Zusammenarbeit mit dem ehemaligen Partner (bei der Entwicklung der HD DVD) NEC ein Aufrüst-Set für HD DVD Player angekündigt. Damit soll es möglich sein bei Toshiba Service Points einen HD DVD Player in einen Blu-ray-Player umbauen zu lassen, der viele Funktionen eines echten BD-Players haben kann. Es wird dann jedoch mit diesem Player nicht mehr möglich sein HD DVDs abzuspielen. Ein Sprecher von Toshiba dazu: "Die Technik beider Systeme ist so verschieden nicht und beruht in weiten Teilen auf den gleichen Zutaten.ist abhängig vom Modell in Versuchen bereits gelungen alle Funktionen von Blu-ray Profile  Es 1.1 abzubilden.". Der Umbay wird allerdings mit nicht ganz billigen 140,- Euro inklusive Versandkosten angekündigt. Für viele enttäuschte Käufer eines HD Players dennoch eine gute Möglichkeit relativ günstig in den Besitz eines Blu-ray Players zu kommen.


Schwachsinn, .., tooooootaler Schwachsinn. Also nicht das was du geschrieben hast, sondern diese Aktion von TOSHIBA.

Alleine dieser Satz ist doch abseits jeglicher Logik:
=========
Es wird dann jedoch mit diesem Player nicht mehr möglich sein HD DVDs abzuspielen.
=========

Toll, ..., dann habe ich noch HD-DVDs rumstehen, weil ich mir ja nen HD-Player gekauft habe, kann diese aber nicht mehr abspielen, weil ich meinen HD-Player auf BR umgerüstet habe. Wow, ..,. tolle Technik, ... ^^;o)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 1 April 2008, 16:41:02
Zitat von: mali nach  1 April 2008, 16:22:12
Toshiba plant Umbau-Kits für HD-DVD-Player

Toshiba hat in Zusammenarbeit mit dem ehemaligen Partner (bei der Entwicklung der HD DVD) NEC ein Aufrüst-Set für HD DVD Player angekündigt. Damit soll es möglich sein bei Toshiba Service Points einen HD DVD Player in einen Blu-ray-Player umbauen zu lassen, der viele Funktionen eines echten BD-Players haben kann. Es wird dann jedoch mit diesem Player nicht mehr möglich sein HD DVDs abzuspielen. Ein Sprecher von Toshiba dazu: "Die Technik beider Systeme ist so verschieden nicht und beruht in weiten Teilen auf den gleichen Zutaten. Es ist abhängig vom Modell in Versuchen bereits gelungen alle Funktionen von Blu-ray Profile 1.1 abzubilden.". Der Umbau wird allerdings mit nicht ganz billigen 140,- Euro inklusive Versandkosten angekündigt. Für viele enttäuschte Käufer eines HD Players dennoch eine gute Möglichkeit relativ günstig in den Besitz eines Blu-ray Players zu kommen.


Blu-ray Association kauft Patente des HD DVD Konsortiums

Mit Patenten die die Blu-ray Association nun vom selbst aufgelösten HD-DVD Lager aufkaufte sollen zukünftige Blu-ray Veröffentlichungen technisch erweitert werden; möglicherweise sollen diese Möglichkeiten bereits in Profile 2.5 eingesetzt werden. Einzelheiten zu den möglichen Erweiterungen wurden bisher nicht bekannt, ein Sprecher von Sony nutzte allerdings bei der Ankündigung den Begriff HD-BD.



Du hast leider vergessen, die Quelle zu posten.

www.heise.de/newsflash/Toshiba#plant~ (http://www.fotocommunity.de/pc/pc/mypics/816320/display/8457988)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Rufus T. Firefly nach 1 April 2008, 19:00:30
Habe gerade dieses ganz aktuelle Schnäppchen-Angebot gefunden  :idea:

Sieht ja hochinteressant aus, und nur noch 80 Stück auf Lager.

(http://img90.imageshack.us/img90/7336/betamaxhx7.jpg) (http://www.thinkgeek.com/stuff/41/betamaxhd.html)



Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Hellboy nach 1 April 2008, 19:14:39
Zitat von: mali nach  1 April 2008, 16:22:12
Blu-ray Association kauft Patente des HD DVD Konsortiums

Mit Patenten die die Blu-ray Association nun vom selbst aufgelösten HD-DVD Lager aufkaufte sollen zukünftige Blu-ray Veröffentlichungen technisch erweitert werden; möglicherweise sollen diese Möglichkeiten bereits in Profile 2.5 eingesetzt werden. Einzelheiten zu den möglichen Erweiterungen wurden bisher nicht bekannt, ein Sprecher von Sony nutzte allerdings bei der Ankündigung den Begriff HD-BD.


Ja so machts Sony bzw. die BRA - HDDVD-Patente kaufen damit BR noch besser wird  :LOL: Ohne den Kauf der Patente sieht wohl deren Profile 2.5 wohl alt aus? Oder wie?

@Mali
Keine Ahnung ob deine News Aprilscherze sind? Mit deinem Quelllink komme ich nur auf so eine Lampe auf fotocommunity.de
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Man Behind The Sun nach 1 April 2008, 19:41:59
Klar ist das ein Scherz. Und so langsam ist auch mal gut damit, man weiß ja langsam gar nicht mehr, was man glauben soll und was nicht...
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: quaker nach 1 April 2008, 23:24:12
http://www.cinefacts.de/news/news.php?newsid=11303
Die ersten CinePlus Titel.

Ausstattung ist wohl mehr als mager, aber ich werd mir mal Copland angucken.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Man Behind The Sun nach 2 April 2008, 00:33:09
Mal ne Frage zur Auflösung:

Ich besitze (wie wohl viele andere auch) nur ein HD-Ready-Gerät, was bedeutet, dass das Gerät nicht die volle HD-Auflösung anzeigen kann. Mein TV ist 32 Zoll groß.
Nun meine Frage: Muss man wirklich (auch in Zukunft) mit Einbußen bei dieser Größe rechnen? Vielleicht sogar, dass irgendwann mal etwas nicht laufen sollte? Habe nämlich vorhin einen Artikel gelesen, dass das Full HD die Künstlichkeit des Bildes nochmal reduziert und es plastischer und kontrastreicher erscheinen lässt. Weierthin nutzen ja die Blu-Rays, die wohl endgültig irgendwann die DVD ablösen werden, meistens die volle HD-Auflösung. Und um ehrlich zu sein habe ich für mein Studenten-Budget endlich einen annehmbaren TV gefunden und will mir nicht in zwei oder drei Jahren ein neues Gerät kaufen, nur weil bei mir kein "Full-HD" draufsteht.

Ist meine Angst begründet? Kann mal einer was dazu sagen?
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: .sixer. nach 2 April 2008, 11:27:14
Zitat von: Man Behind The Sun nach  2 April 2008, 00:33:09
Mal ne Frage zur Auflösung:

Ich besitze (wie wohl viele andere auch) nur ein HD-Ready-Gerät, was bedeutet, dass das Gerät nicht die volle HD-Auflösung anzeigen kann. Mein TV ist 32 Zoll groß.
Nun meine Frage: Muss man wirklich (auch in Zukunft) mit Einbußen bei dieser Größe rechnen? Vielleicht sogar, dass irgendwann mal etwas nicht laufen sollte? Habe nämlich vorhin einen Artikel gelesen, dass das Full HD die Künstlichkeit des Bildes nochmal reduziert und es plastischer und kontrastreicher erscheinen lässt. Weierthin nutzen ja die Blu-Rays, die wohl endgültig irgendwann die DVD ablösen werden, meistens die volle HD-Auflösung. Und um ehrlich zu sein habe ich für mein Studenten-Budget endlich einen annehmbaren TV gefunden und will mir nicht in zwei oder drei Jahren ein neues Gerät kaufen, nur weil bei mir kein "Full-HD" draufsteht.

Ist meine Angst begründet? Kann mal einer was dazu sagen?


Bei 32" wirst du, wenn überhaupt, nur einen marginalen Unterschied ausmachen können.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 2 April 2008, 13:15:19
Zitat von: Man Behind The Sun nach  2 April 2008, 00:33:09
Vielleicht sogar, dass irgendwann mal etwas nicht laufen sollte?


Da es sich ja nur um ein Anzeige-Gerät handelt, wird das wohl nicht der Fall sein :-)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Man Behind The Sun nach 3 April 2008, 19:51:23
Wie ist das denn eigentlich mit US-Blu-Ray-Playern? SInd die codefree, also kann man darauf auch deutsche Blu-Rays abspielen? Wenn ja, wäre das eine echte Alternative, da gibt es schon gute Angebote für $ 250, bei dem Wechselkurs kein Wunder!
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Dr. STRG+C+V n0NAMe nach 3 April 2008, 20:31:59
Zitat von: Man Behind The Sun nach  3 April 2008, 19:51:23
Wie ist das denn eigentlich mit US-Blu-Ray-Playern? SInd die codefree, also kann man darauf auch deutsche Blu-Rays abspielen? Wenn ja, wäre das eine echte Alternative, da gibt es schon gute Angebote für $ 250, bei dem Wechselkurs kein Wunder!


Bin nicht so der Experte, aber es gibt doch 2 Regionen und die Amis dürften wohl ne andere als wir haben. Außerdem könnte es Probleme mit dem Stromanschluss geben. Haben die Amerikaner nicht 115V und nen komischen Stecker?

Gruß

n0NAMe
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Strahlemann nach 3 April 2008, 20:36:47
Zitat von: Man Behind The Sun nach  3 April 2008, 19:51:23
Wie ist das denn eigentlich mit US-Blu-Ray-Playern? SInd die codefree, also kann man darauf auch deutsche Blu-Rays abspielen? Wenn ja, wäre das eine echte Alternative, da gibt es schon gute Angebote für $ 250, bei dem Wechselkurs kein Wunder!

Ich meine bei Blu-Ray sind nur PS-3 Spiele codefree. Ansonsten gibt es, glaube ich, Amerika - Europa/Afrika - Asien für Filme als Regionalcodes.


Zitat von: n0NAMe nach  3 April 2008, 20:31:59
Außerdem könnte es Probleme mit dem Stromanschluss geben. Haben die Amerikaner nicht 115V und nen komischen Stecker?


Dafür gibt es Umwandler, die man einfach draufstecken kann - werden einem auch immer für Auslandsreisen empfohlen. Sonst hat man Rasierer, etc. aber keine Anschlussmöglichkeit.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: quaker nach 3 April 2008, 21:32:14
Zitat von: Man Behind The Sun nach  3 April 2008, 19:51:23
Wie ist das denn eigentlich mit US-Blu-Ray-Playern? SInd die codefree, also kann man darauf auch deutsche Blu-Rays abspielen? Wenn ja, wäre das eine echte Alternative, da gibt es schon gute Angebote für $ 250, bei dem Wechselkurs kein Wunder!

Geht nicht, wenn die Scheiben nicht codefree sind. Wir in Europa haben Code B, bei den Amis isses Code A.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Man Behind The Sun nach 4 April 2008, 00:31:25
Na klasse. Dann heißt es wohl weiter warten. Drüben bekommt man nämlich schon gut und gerne Player für umgerechnet 150 Euro. Das wäre schonmal etwas humaner als die vollkommen überzogenen Preise hier in Deutschland.

Ich glaube, für Wenigverdiener ist die Blu-Ray/HD-Zeit einfach noch nicht reif genug ,-)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Eric nach 4 April 2008, 10:15:42
Zitat von: Man Behind The Sun nach  4 April 2008, 00:31:25
Ich glaube, für Wenigverdiener ist die Blu-Ray/HD-Zeit einfach noch nicht reif genug ,-)


Tach,
ab ENDE nächster Woche (10.04.) bietet der SATURN in MARL den SONY BDP S 300 Blu Ray Player für 299,- an (Bei AMAZON zur Zeit ca. 310,-). Und viele BR-Titel für 18,- (z. B. ROCKY BALBOA. Preis bei AMAZON derzeit 27,90)


MFG


ERIC
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: .sixer. nach 4 April 2008, 10:51:31
Zitat von: Eric nach  4 April 2008, 10:15:42
Zitat von: Man Behind The Sun nach  4 April 2008, 00:31:25
Ich glaube, für Wenigverdiener ist die Blu-Ray/HD-Zeit einfach noch nicht reif genug ,-)


Tach,
ab ENDE nächster Woche (10.04.) bietet der SATURN in MARL den SONY BDP S 300 Blu Ray Player für 299,- an (Bei AMAZON zur Zeit ca. 310,-). Und viele BR-Titel für 18,- (z. B. ROCKY BALBOA. Preis bei AMAZON derzeit 27,90)


MFG


ERIC


Hier (http://www.computerbild.de/artikel/avf-Tests-Video-Sony-BDP-S300_1605946.html) gibt's einen kurzen Test zu dem Gerät. Inwiefern man sich auf die Aussagen von der Seite/Zeitschrift verlassen kann, möchte ich aber nicht beurteilen  :icon_lol:
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Eric nach 4 April 2008, 11:08:34
Und HIER --> http://www.elektroshopkoeck.com/de/index.php?id=BDP-S300B  bekommt man diesen Player sogar für nur 262,50.
Und wer in München wohnen sollte kann ihn dort direkt im Lager abholen.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Eric nach 4 April 2008, 11:10:55
Zitat von: Rufus T. Firefly nach  1 April 2008, 19:00:30
Habe gerade dieses ganz aktuelle Schnäppchen-Angebot gefunden  :idea:

Sieht ja hochinteressant aus, und nur noch 80 Stück auf Lager.

(http://img90.imageshack.us/img90/7336/betamaxhx7.jpg) (http://www.thinkgeek.com/stuff/41/betamaxhd.html)







Uahahahahaha geiler Aprilscherz. hehehehe
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Man Behind The Sun nach 4 April 2008, 13:31:55
Zitat von: Eric nach  4 April 2008, 11:08:34
Und HIER --> http://www.elektroshopkoeck.com/de/index.php?id=BDP-S300B  bekommt man diesen Player sogar für nur 262,50.
Und wer in München wohnen sollte kann ihn dort direkt im Lager abholen.


Klar, das hab ich auch schon gesehen, trotzdem danke für den Tipp!
Aber 250 Euro und 18 Euro für ne Blu-Ray sind leider immer noch eine Nummer zu teuer. Ich würde mal sagen, wenn sich die BRs auf einem Niveau von 15-20 Euro halten, und die Player in den 150 Euro-Bereich rutschen, dann kann man endlich mal übers Kaufen nachdenken.
Zumal mit den BR-Playern dieser Generation (also auch der BDP S 300) es wohl ein Problem hinsichtlich des Speichers gibt, sodass einige Features nicht (?) oder nur unzureichend genutzt werden können. Vielleicht sollte man da auch auf die ersten "Billig"-Geräte der Firmen warten, die zwar einige High-End-Features weniger bieten, dafür aber im Essentiellen ausgereift sind. Abwarten heißt wohl immer noch die Devise...
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Wolfhard-Eitelwolf nach 4 April 2008, 21:56:18
Also ich weiss ja nicht wo ihr eure Filme kauft, aber ich hab nun 40 BluRays und für keine mehr als 20 Euro bezahlt. Praktisch jeder Titel ist bei amazon irgendwann mal für 19.99 zu haben, auch regelmäßiges Stöbern bei anixe, temeon und co bringt was, oder buch.de Gutscheine einsetzen.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Man Behind The Sun nach 4 April 2008, 21:59:51
Zitat von: Wolfhard-Eitelwolf nach  4 April 2008, 21:56:18
Also ich weiss ja nicht wo ihr eure Filme kauft, aber ich hab nun 40 BluRays und für keine mehr als 20 Euro bezahlt. Praktisch jeder Titel ist bei amazon irgendwann mal für 19.99 zu haben, auch regelmäßiges Stöbern bei anixe, temeon und co bringt was, oder buch.de Gutscheine einsetzen.


Aber diese DVD-typischen Angebote für unter 10 Euro fehlen einfach noch ;-)
Ich glaube ich habe noch nie eine DVD für einen Film, den ich nicht unbedingt haben wollte, für über 15 Euro geholt... Bin der typischen Einmal-Gucker, der lieber Filme aus der Videothek ausleiht, als sie zu kaufen. Deswegen wäre DAS auch ein wirklicher Grund, mir einen BD-Player (gerne auch für 250 Euro) zu kaufen: Wenn es BRs schon im Verleih gäbe.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Wolfhard-Eitelwolf nach 4 April 2008, 22:07:03
Doch gibts schon, im Karsadt Göttingen liegt stapelweise The Marine (BR)für 10 Euro. Wundert bei nem B-Film auch nicht wirklich - aber immerhin der erste Ramschtitel
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 5 April 2008, 01:28:03
Zitat von: Man Behind The Sun nach  4 April 2008, 21:59:51
Wenn es BRs schon im Verleih gäbe.


Gibt es hier schon länger.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Man Behind The Sun nach 5 April 2008, 01:29:06
Zitat von: mali nach  5 April 2008, 01:28:03
Zitat von: Man Behind The Sun nach  4 April 2008, 21:59:51
Wenn es BRs schon im Verleih gäbe.


Gibt es hier schon länger.


Wo? Wie ist denn die Auswahl?
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 5 April 2008, 03:12:55
Zitat von: Man Behind The Sun nach  5 April 2008, 01:29:06
Wo? Wie ist denn die Auswahl?


Flensburg. Auswahl ist noch etwas mager, aber von aktuellen Neuerscheinungen wird jetzt meistens auch eine BD dazugestellt, sofern verfügbar. Von "älteren" Filmen wurden auch schon ein paar BDs angeschafft. Tendenz auf jeden Fall steigend und ausgeliehen sind die BDs eigentlich auch immer.

Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Private Joker nach 5 April 2008, 11:36:57
Der Verleih von BRs sollte in den großen Videotheken / großen Städten eigentlich schon Standard sein.

Hier im Umland von Bonn (St. Augustin) gibt es einen gar nicht sooo riesigen Laden, der hat von den aktuellen Filmen schon mal zwei und die meisten älteren BDs einmal im Verleih; HD-DVD hatten die auch, wurde aber blitzartig aus dem Programm geworfen und verscherbelt.

Die Nachfrage ist allerdings auch noch überschaubar, über die Woche hat man meist freie Wahl, auch bei den Toptiteln.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: blade2603 nach 5 April 2008, 13:19:21
selbst bei uns die kleinen Videotheken hier in Troisdorf und oder Spich haben BR im Angeobt... und die Auswahl ist nicht schlecht... würde mir auch gern mal eine ausleihen... aber ohne Player oder PS3 bringt das leider alles nix :-)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 5 April 2008, 14:23:13
Zitat von: blade2603 nach  5 April 2008, 13:19:21
selbst bei uns die kleinen Videotheken hier in Troisdorf und oder Spich haben BR im Angeobt... und die Auswahl ist nicht schlecht... würde mir auch gern mal eine ausleihen... aber ohne Player oder PS3 bringt das leider alles nix :-)


BD-Player oder PS3 kann man hier gegen Kaution gleich mit dazu leihen (erinnert an sehr frühe Videotheken-Zeiten in den 80ern), zum reinschnuppern nicht übel, aber mir wäre das zu umständlich :-)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: tagchen nach 5 April 2008, 23:33:55
Der Videobuster in Augsburg hat auch Blue-Ray im Verleih und ie Videohalle auch. Allerdings knallen die ihre HDs grade billig raus :-)  Was mir da aufgefallen ist (habe ein paar gekauft) die sind wirklich alle fast wie neu - sprich die wurden wohl nie ausgeliehen :-)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Man Behind The Sun nach 6 April 2008, 23:25:48
http://www.computerbild.de/artikel/avf-Aktuell-TV-Sigmatek-SBR-1000-Blu-ray-Player-fuer-250-Euro_2308313.html

Ich denke mal, dass ich dann mein sauer verdientes Geld zusammenkratze werde, den Gürtel enger schnalle und dann zuschnappe. ;)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 10 April 2008, 12:16:35
Blu-ray-Player vom Regionalcode befreit
http://www.heise.de/newsticker/Blu-ray-Player-vom-Regionalcode-befreit--/meldung/106239

Karsten Becker, noch als Codefree-Pionier aus den DVD-Anfangsjahren bekannt, bietet über seine Firma DVDPlayer.de ab sofort auch die ersten Blu-ray-Player mit modifizierter Regionalcodesicherung an. Die Sony-Modelle BDP-S300 und BDP-S500 spielen nach Beckers Behandlung Blu-ray Discs der Zonen A (Amerika) und B (Europa,Afrika) sowie DVDs der Regionen 1 (Nordamerika) und 2 (Europa, Japan) ab. Die gewünschte Zone beziehungsweise Region muss der Anwender vor dem Einschalten des Players manuell über die Fernbedienung auswählen.[...]
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: lastboyscout nach 10 April 2008, 14:27:06
Okay, ich hab mir letzte Woche nen Toshiba Regza 47 Zoll HDTV gekauft.
Jetzt hole ich mir nächste Woche nen Yamaha 7.1 Verstärker mit HDMI.
Jetzt ne bescheuerte Frage von nem BluRay und HDMI-Noob:
Brauche ich spezielle Boxen und Kabel, oder kann ich ein normales 7.1-Lautsprecher-System von Yamaha kaufen und dazu ganz normale Lautsprecher-Kabel?
Sorry falls es schonmal diskutiert wurde, aber der Thread ist ja immerhin schon 27 Seiten lang.
Für BluRay hol ich mir wohl die PS3.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Eric nach 10 April 2008, 14:30:08
Zitat von: lastboyscout nach 10 April 2008, 14:27:06
Jetzt ne bescheuerte Frage von nem BluRay und HDMI-Noob:
Brauche ich spezielle Boxen und Kabel, oder kann ich ein normales 7.1-Lautsprecher-System von Yamaha kaufen und dazu ganz normale Lautsprecher-Kabel?



Würde mich auch interessieren. Und vor allem welchen "Einsteiger-Receiver" mit HDMI Eingängen ihr denn empfehlen würden.
Soll ein normales "Einsteiger-Gerät" sein ohne übermäßigen Schnickschnack. Anschluß für zwei bis drei HDMI-Geräte und Anschlüsse für "normale" Geräte ohne HDMI-Kabel (LD-Player, VHS-Recorder, ...).

Möchte auch meine jetzigen Boxen und meinen jetzigen Subwoofer weiterhin verwenden.


MFG


ERIC
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 10 April 2008, 14:31:11
Zitat von: lastboyscout nach 10 April 2008, 14:27:06
Jetzt ne bescheuerte Frage von nem BluRay und HDMI-Noob:
Brauche ich spezielle Boxen und Kabel,


Nein.

Zitatoder kann ich ein normales 7.1-Lautsprecher-System [...] kaufen und dazu ganz normale Lautsprecher-Kabel?


Ja.

:-)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: lastboyscout nach 10 April 2008, 14:43:55
@Mali
Ah, vielen Dank, auf dich hab ich als Beitragbeantworter gehofft.
Super, dann hol ich mir den Yamaha-Verstärker und dazu noch das Yamaha-Lautsprecher-System dazu.
Gibt es schon Neuigkeiten über ne Codefree-Schaltung der PS3?
Falls nicht muß ich mir nämlich noch nen HDMI-Player zulegen, der codefree schaltbar ist.
Hab ja doch die "ein oder andere" nicht US-DVD.  :king:
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 10 April 2008, 15:07:57
Zitat von: lastboyscout nach 10 April 2008, 14:43:55
Gibt es schon Neuigkeiten über ne Codefree-Schaltung der PS3?


Leider nichts in Sachen PS3, nur allgemein tauchen so langsam die ersten Blu-ray Player auf, die sowohl BD als auch DVD Codefree meistern.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: .sixer. nach 10 April 2008, 15:56:36
Zitat von: Eric nach 10 April 2008, 14:30:08
Würde mich auch interessieren. Und vor allem welchen "Einsteiger-Receiver" mit HDMI Eingängen ihr denn empfehlen würden.
Soll ein normales "Einsteiger-Gerät" sein ohne übermäßigen Schnickschnack. Anschluß für zwei bis drei HDMI-Geräte und Anschlüsse für "normale" Geräte ohne HDMI-Kabel (LD-Player, VHS-Recorder, ...).


Gegenfrage: Wieviel möchtest du denn ungefähr ausgeben?
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Eric nach 10 April 2008, 16:35:46
Zitat von: Dr. Schreck nach 10 April 2008, 15:56:36
Zitat von: Eric nach 10 April 2008, 14:30:08
Würde mich auch interessieren. Und vor allem welchen "Einsteiger-Receiver" mit HDMI Eingängen ihr denn empfehlen würden.
Soll ein normales "Einsteiger-Gerät" sein ohne übermäßigen Schnickschnack. Anschluß für zwei bis drei HDMI-Geräte und Anschlüsse für "normale" Geräte ohne HDMI-Kabel (LD-Player, VHS-Recorder, ...).


Gegenfrage: Wieviel möchtest du denn ungefähr ausgeben?


Tach, auf jeden Fall WENIGER als 450,-??
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: blade2603 nach 10 April 2008, 23:21:43
wie wäre es denn mit dem hier.. den will ich unbedingt noch haben..

http://www.guenstiger.de/gt/main.asp?produkt=446574

hier ein test zu dem gerät

http://www.areadvd.de/hardware/2007/onkyo_tx_sr605e_1.shtml

gruß

blade
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: lastboyscout nach 10 April 2008, 23:23:35
Ich kralle mir den hier:
http://www.amazon.com/exec/obidos/tg/detail/-/B000PCEG58/ref=ord_cart_shr?%5Fencoding=UTF8&m=A228GNTXW0TH0L&v=glance
Lautsprechersystem bin ich mir noch nicht ganz sicher.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: .sixer. nach 11 April 2008, 09:34:29
Im aktuellen Prospekt vom hiesigen Saturn ist der Sony STR DG 910 für 249€ im Angebot.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 11 April 2008, 10:58:43
Zitat von: Dr. Schreck nach 11 April 2008, 09:34:29
Im aktuellen Prospekt vom hiesigen Saturn ist der Sony STR DG 910 für 249€ im Angebot.


Der ist für den Preis ziemlich gut ausgestattet und hat auch schon ein "Automatisches Einmessen"-Feature an Bord. Gut für alle die nicht die Geduld oder das Ohr für ein Feintuning und Aufstellung der Boxen haben :-)

Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 11 April 2008, 13:06:16
Amazon schenkt jedem HD-DVD-"Opfer" 50 Dollar
http://www.spiegel.de/netzwelt/web/0,1518,546569,00.html

HD DVD ist mausetot und mancher, der vorschnell auf den vermeintlichen Zukunftsstandard gesetzt hatte, ärgert sich jetzt, weil er sich einen bald nutzlosen Toshibaplayer ins Wohnzimmer gestellt hat. Doch beim Internet-Kaufhaus Amazon erbarmt man sich nun dieser geschlagenen Seelen und versüßt ihnen ihr Leid mit einem Bonus von 50 Dollar.

Diesen Betrag bekommt jeder Amazon-Kunde gutgeschrieben, der vor dem 23. Februar einen Toshiba-HD-DVD-Player gekauft hat. Das schöne Geld kann der geneigte Käufer nun in einen schicken Blu-Ray-Player investieren. Oder im Ausverkauf von HD DVDs verjubeln, die gerade zu Schleuderpreisen verramscht werden.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 12 April 2008, 00:44:28
Turbine erwirbt Rechte an "The Texas Chainsaw Massacre (1974)"
http://www.dvd-palace.de/dvd-news-1858.html

Turbine Classics GmbH erwirbt die exklusiven Home-Entertainment-Rechte an Tobe Hoopers "The Texas Chainsaw Massacre (1974)". Der Vertrag sichert Turbine für die nächsten Jahre die DVD-, Blu-ray- und VOD-Vertriebsrechte des Films für den deutschsprachigen Raum zu. Turbine kann für die kommende Veröffentlichung auf DVD und Blu-ray auf die restaurierte Neuabtastung vom 16mm Negativ des Films in High Definition zurückgreifen, die Grundlage für die in den USA bereits erhältliche "2 Disc Ultimate Edition DVD" war. Ferner hat Turbine Zugriff auf alle neuen Bonusmaterialien des Films.

Zuvor soll jedoch die Möglichkeit einer Streichung von der Liste der jugendgefährdenden Medien der BPjM geprüft werden. "Wir sind der Meinung, dass ein solcher Film - ein Meilenstein des Exploitation-Kinos - die Chance bekommen sollte, in der bestmöglichen Version auf den Markt zu kommen. Dazu möchten wir alle rechtlichen Mittel ausschöpfen, um unter Heranziehung aktueller Altersfreigaben und der gängigen Rechtssprechung im europäischen Ausland den Film in der bisher unveröffentlichen, restaurierten Fassung für eine Neuprüfung vorzulegen" beschreibt Christian Bartsch, Product- & Acquisitions-Manger Turbine Classics GmbH, das Vorhaben.

Die Veröffentlichung der Produkte ist für den Herbst 2008 geplant.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: quaker nach 17 April 2008, 18:08:38
USA: Erste Universal-Blu-ray Discs kommen im Sommer


17.04.2008 (Karsten Serck)
Universal wird voraussichtlich ab diesem Sommer in den USA die ersten Filme auf Blu-ray Disc anbieten. Dies meldet der "Hollywood Reporter". Eine Ankündigung der ersten Titel sei für heute geplant. Als ersten Film plant Universal dem Bericht zufolge die Veröffentlichung des Kino-Flops "Doomsday". Am 22. Juli sollen außerdem "Die Mumie" und "Die Mumie kehrt zurück" sowie "The Scorpion King" auf Blu-ray Disc veröffentlicht werden.

Laut "Hollywood Reporter" plant Universal im zweiten Halbjahr die Veröffentlichung von rund 40 Filmen auf Blu-ray Disc. Dazu zählen die neuen Kino-Produktionen "The Incredible Hulk", "Wanted", "Hellboy II: The Golden Army", "Mamma Mia" und "The Mummy: Tomb of the Dragon Emperor".

Ebenso sollen in diesem Jahr u.a. noch die bereits auf HD DVD veröffentlichten Filme "American Gangster", "Knocked Up", "The 40-Year-Old Virgin", "Miami Vice", "End of Days", "U-571″ und "Land of the Dead" auf Blu-ray Disc erscheinen


http://www.areadvd.de/news/2008/04/17/usa-erste-universal-blu-ray-discs-kommen-im-sommer/
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 17 April 2008, 18:31:06
Dann kommt die Blu-ray von Doomsday über einen Monat vor dem deutschen Kinostart, großartig :respekt:

Jetzt fehlt nur noch Paramount (will endlich Cloverfield & Zoolander).
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 19 April 2008, 19:19:52
Die HD DVD ist tot, und Cyberlink pinkelt nochmal aufs Grab -
Power DVD 8 unterstützt Blu-ray Profile 2.0, spielt aber keine HD DVDs mehr:
http://www.testticker.de/tests/professional_computing/article20080409019.aspx

Es gibt aber wohl einen Trick, die Abspielbarkeit mit ein paar Dateien aus der Beta-Version wiederherzustellen.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 19 April 2008, 20:56:50
Zitat von: Rügenwalder Sesselmett nach 19 April 2008, 19:19:52
Die HD DVD ist tot, und Cyberlink pinkelt nochmal aufs Grab -
Power DVD 8 unterstützt Blu-ray Profile 2.0, spielt aber keine HD DVDs mehr:
http://www.testticker.de/tests/professional_computing/article20080409019.aspx


Was soll den das? Klingt nach einer völlig sinnlosen Aktion, um Lizenzgebühren wird es dabei ja wohl kaum noch gehen. Freunde machen die sich damit wohl eher nicht unter den Kunden.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 19 April 2008, 21:07:32
In die Beta war es noch integriert, die Änderung wurde aus bisher unbekannten Gründen in der letzten Minute getroffen.
Eine Parallelinstallation von 7 und 8 ist zwar problemlos möglich, ich hoffe aber trotzdem, daß Cybelink merkt, wie schlecht das bei den Kunden ankommt, und alsbald einen offiziellen Patch nachreicht.
Auf die lächerlichen Editierfunktionen kann ich sowieso verzichten, also bleibe ich erst einmal bei der funktionierenden Version.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: blade2603 nach 21 April 2008, 13:32:37
Gibt es eigentlich immer noch keine andere Software die HD DVD´s auf dem PC abspielen lässt? Die Cyberlink Software nervt nämlich immer mit ihren Updates. Ebenso find ich es echt dreist Kunden dazu zu zwingen die Software ins Internet zu lassen weil sie sonst nicht läuft. Vorgestern musste ich die blöde Software updaten um weiter HD DVDS zu schauen. Wenn ich NEIN zum Update angeklilckt habe war die Nutzung der Software vorbei...
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 25 April 2008, 00:55:30
http://www.bluray-disc.de/news/filme/1486-zurueck-in-die-zukunft-reihe-bereits-in-vorbereitung
"Zurück in die Zukunft" Reihe bereits in Vorbereitung?

Bob Gale, seines Zeichens Drehbuchautor und Co-Produzent der "Zurück in die Zukunft"-Trilogie, verriet Fans im Rahmen einer Charity-Vorführung des ersten Teils, dass Universal derzeit die Veröffentlichung der Science-Fiction Saga auf Blu-ray Disc vorbereite. Für die Erstellung der Blu-ray Edition sollen demnach die brandneuen Master aller drei Teile dienen, welche vollständig digital restauriert wurden.

Darüber hinaus gibt es selbstverständlich noch keine weiteren Einzelheiten über die Trilogie, welche Michael J. Fox, 1985 beginnend, zu Weltruhm verhalf. Auch von Universal selbst gibt es bisher keine weitere Stellungnahme zu den heiß erwarteten Titeln. Wir berichten, sobald es weitere Informationen gibt. (ma)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 25 April 2008, 01:50:56
*sabber* *lechz*
Fast so wichtig wie Indy und Ferris
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 27 April 2008, 02:41:16
Und weiter geht es :-)

Heisser Blu-ray Juli von Warner
http://www.bluray-disc.de/news/filme/1521-heisser-blu-ray-juli-von-warner

Der Juli 2008 scheint nicht nur wetterbedingt, sondern auch für Blu-ray Freunde wahrlich ein heisser Monat zu werden. Zusammen mit den "Dirty Harry"-Filmen wird Warner Home Video 11 Veröffentlichungen auf Blu-ray Disc starten. Dabei sind lang ersehnte Releases dabei, die vor allen Dingen die Herzen der Freunde der schwarzen Fledermaus höher schlägen lässt. Im einzelnen werden erscheinen:

04.07.2008 Dirty Harry (USA 1971)
04.07.2008 Dirty Harry II - Callahan (USA 1973)
04.07.2008 Dirty Harry III - Der Unerbittliche (USA 1976)
04.07.2008 Dirty Harry IV - Dirty Harry kommt zurück (USA 1983)
04.07.2008 Dirty Harry V - Das Todesspiel (USA 1988)
18.07.2008 Sweeney Todd - Der teuflische Barbier aus der Fleet Street (USA 2007)
18.07.2008 Appleseed Ex Machina (Japan 2007)
18.07.2008 Batman: Gotham Knight (USA 2008)
18.07.2008 Batman begins (USA 2005)
25.07.2008 Ein tödlicher Anruf (Japan/USA 2007)
25.07.2008 Natural Born Killers (USA 1994)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 30 April 2008, 21:12:11
Paramount kündigt neue Blu-ray Discs an
http://www.heise.de/newsticker/Paramount-kuendigt-neue-Blu-ray-Discs-an--/meldung/107217


USA: Paramount und Dreamworks geben erste Blu-ray Termine bekannt!
http://www.bluray-disc.de/news/filme/1544-usa-paramount-und-dreamworks-geben-erste-blu-ray-termine-bekannt

Nach Monaten des Wartens ist mit Paramount nun auch das letzte große Hollywood Studio im Blu-ray Zeitalter angekommen. Wie Paramount Home Entertainment in einer offiziellen Pressemitteilung bekannt gab, werden ab Mitte Mai die ersten Titel in den USA in den Verkauf gehen. Darunter der John Woo-Klassiker "Face Off - Im Körper des Feindes", der bei uns in Deutschland von Buena Vista vertrieben wird und bereits seit Monaten erhältlich ist. Ebenfalls zu den ersten drei Titeln gehören der Sci-Fi Triller "Next" mit Nicolas Cage und der Dreamworks Animation Hit "Das Honigkomplott".

Bereits im Juni wird dann der erste Fantasyfilm mit "The Spiderwick Chronicles" erscheinen, welcher schon ab Juli auch außerhalb der USA vermarktet werden soll. Im Übrigen folgen die ebenfalls offiziell bestätigten Titel "Cloverfield" und "There Will Be Blood". Während Letzterer in Deutschland ebenfalls von Buena Vista vertrieben wird, sollen alle genannten Titel auch auf dem europäischen Markt erscheinen. Demnach sind die Filme "Cloverfield" und "No Country for Old Men" für den August außerhalb des US-Marktes vorgesehen.

Folgend die vollständige Releaseliste für die USA.

20.05.2008

    * Face Off - Im Körper des Feindes
    * Next
    * Bee Movie - Das Honigkomplott

03.06.2008

    * Cloverfield
    * There Will Be Blood

24.06.2008

    * The Spiderwick Chronicles

Die ersten Titel des Wiedereinstiegs der Viacomtöchter in den Blu-ray Markt werden jedoch nur über herkömmliches Bonusmaterial verfügen. Die Einbindung von Features der Profile 1.1 oder 2.0 (BD Live) sind nicht vorgesehen.


Und hier kommt noch ein dickes SABBER :-)

Kinowelt Blu-ray-Planungen der nächsten Monate
http://www.bluray-disc.de/news/filme/1545-blu-ray-planungen-der-naechsten-monate

Auch der deutsche Publisher Kinowelt Home Entertainment plant etliche neue Veröffentlichungen in den nächsten Monaten in Deutschland auf Blu-ray Disc. Neben den bekannten Kinotiteln "Saw II-IV", "Der Fuchs und das Mädchen" sowie im Oktober "Jumper" bestätigte uns Frau Frommfeld von Kinowelt nach telefonischer Anfrage die Planungen folgender Filme, für die jedoch noch kein konkretes Startdatum feststeht:

    * Fight Club (USA 1999)
    * Cliffhanger - Nur die Starken überleben (USA 1993)
    * Leon: Der Profi (USA 1994)
    * Total Recall - Die totale Erinnerung (USA 1990)
    * Rambo - First Blood (USA 1982)
    * Der ewige Gärtner (Großbritannien / Deutschland 2005)
    * Der mit dem Wolf tanzt (USA 1990)
    * Die durch die Hölle gehen (USA 1978)
    * Mr. & Mrs. Smith (USA 2005)
    * The Fog - Nabel des Grauens (USA 2005)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 30 April 2008, 21:22:38
Zitat von: mali nach 30 April 2008, 21:12:11
Darunter der John Woo-Klassiker "Face Off – Im Körper des Feindes", der bei uns in Deutschland von Buena Vista vertrieben wird und bereits seit Monaten erhältlich ist.

Ohne das wirklich geile Bounsmaterial und mit einem wesentlich schlechterem Bild :andy:

Zitat
03.06.2008

    * Cloverfield
    * There Will Be Blood


YEEEEHAAAAAAWWWW :dodo: Ein Hoch auf codefreie PC Laufwerke  :algo:

Zitat
Die ersten Titel des Wiedereinstiegs der Viacomtöchter in den Blu-ray Markt werden jedoch nur über herkömmliches Bonusmaterial verfügen. Die Einbindung von Features der Profile 1.1 oder 2.0 (BD Live) sind nicht vorgesehen.


Das PiP Feature war für die HD DVD von Cloverfield schon fertig  :doof:

Zitat
    * Fight Club (USA 1999)
    * Cliffhanger - Nur die Starken überleben (USA 1993)
    * Total Recall - Die totale Erinnerung (USA 1990)
    * Der ewige Gärtner (Großbritannien / Deutschland 2005)
    * Die durch die Hölle gehen (USA 1978)
   


Gekauft.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 30 April 2008, 21:45:17
Bei mir wird kein Weg an

* Leon: Der Profi (USA 1994)

vorbeiführen :-)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 30 April 2008, 22:32:39
Besson ist ja gar nicht mein Ding, auch wenn Leon sicher sein bester ist.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 30 April 2008, 23:43:13
Zitat von: Rügenwalder Sesselmett nach 30 April 2008, 22:32:39
Besson ist ja gar nicht mein Ding, auch wenn Leon sicher sein bester ist.


Ja, der kommt gleich nach "Big Blue" und ist gleichauf mit "5th Element" ;)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 4 Mai 2008, 18:05:21
http://www.heise.de/newsticker/Geruechte-um-Blu-ray-Laufwerk-fuer-Xbox-360-flammen-wieder-auf--/meldung/107365
Gerüchte um Blu-ray-Laufwerk für Xbox 360 flammen wieder auf

Pegatron Technology, ein Tochterunternehmen von Asustek Computer, soll von Microsoft den Auftrag erhalten haben, Spielkonsolen vom Typ Xbox 360 mit integriertem Blu-ray-Disc-Laufwerk zu produzieren. Dies berichtet das Gaming-Blog Kotaku unter Berufung auf die chinesische Tageszeitung Economic Daily News. Angeblich soll die Auslieferung der neuen Modelle im dritten Quartal 2008 beginnen, womit die Geräte pünktlich zum diesjährigen Weihnachtsgeschäft in den Handel kommen könnten.[...]

--------------------------

Lässt sich das HD-DVD Laufwerk der X-Box eigentlich auch am PC nutzen? Gibt es bei Amazon nämlich für einen 10er :-)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Kingpin nach 4 Mai 2008, 18:06:57
Zitat von: mali nach  4 Mai 2008, 18:05:21
Lässt sich das HD-DVD Laufwerk der X-Box eigentlich auch am PC nutzen? Gibt es bei Amazon nämlich für einen 10er :-)

Ja, muss man nur 'nen Treiber installieren.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 4 Mai 2008, 18:23:27
Zitat von: Kingpin nach  4 Mai 2008, 18:06:57
Zitat von: mali nach  4 Mai 2008, 18:05:21
Lässt sich das HD-DVD Laufwerk der X-Box eigentlich auch am PC nutzen? Gibt es bei Amazon nämlich für einen 10er :-)

Ja, muss man nur 'nen Treiber installieren.


Und dann auch als HD-DVD Laufwerk oder "nur" als DVD-Laufwerk ohne HD-DVD-Funktionalität?
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 4 Mai 2008, 18:30:42
Du bist noch relativ neu hier, darum helfe ich Dir, und motze Dich nicht an, die Su-Fu zu benutzen ;)

http://www.gemeinschaftsforum.com/forum/index.php/topic,96268.msg685640.html#msg685640

Als DVD Laufwerk funktioniert das Laufwerk unter XP ohne Treiber.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 4 Mai 2008, 20:31:11
Zitat von: Rügenwalder Sesselmett nach  4 Mai 2008, 18:30:42
Du bist noch relativ neu hier, darum helfe ich Dir, und motze Dich nicht an, die Su-Fu zu benutzen ;)


Ich kenn mich ja nich so gud aus hier  :icon_lol:

Zitathttp://www.gemeinschaftsforum.com/forum/index.php/topic,96268.msg685640.html#msg685640

Als DVD Laufwerk funktioniert das Laufwerk unter XP ohne Treiber.


Cool, also ein HD-DVD-Player für 10 Euro :-)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Kingpin nach 4 Mai 2008, 21:56:43
Zitat von: mali nach  4 Mai 2008, 20:31:11
Cool, also ein HD-DVD-Player für 10 Euro :-)

Ganz so einfach ist es nicht, ohne 360 oder HD-DVD-fähige(n) (Abspiel-)Software(player) nützt das Laufwerk für sich alleine zunächst mal nix. ;)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 5 Mai 2008, 02:02:16
Zitat von: Kingpin nach  4 Mai 2008, 21:56:43
Ganz so einfach ist es nicht, ohne 360 oder HD-DVD-fähige(n) (Abspiel-)Software(player) nützt das Laufwerk für sich alleine zunächst mal nix. ;)


Abspielsoftware ist vorhanden. Ab sofort wechsel ich zum HD-DVD Lager ;-)

Naja, vielleicht doch nicht  :icon_cool:, aber so ein Laufwerk habe ich mir trotzdem mal mit geordert.

Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 7 Mai 2008, 11:32:50
Bei Amazon kann man so wie es aussieht bereits die Iron Man Blu-ray für 22,95 Euro (vor)bestellen:

http://www.amazon.de/Iron-Man-Blu-ray-Robert-Downey/dp/B00189AYJY/ref=sr_1_1?ie=UTF8&s=dvd&qid=1210148859&sr=1-1
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Hellboy nach 7 Mai 2008, 13:00:40
Zitat von: mali nach  4 Mai 2008, 18:05:21
http://www.heise.de/newsticker/Geruechte-um-Blu-ray-Laufwerk-fuer-Xbox-360-flammen-wieder-auf--/meldung/107365
Gerüchte um Blu-ray-Laufwerk für Xbox 360 flammen wieder auf

Pegatron Technology, ein Tochterunternehmen von Asustek Computer, soll von Microsoft den Auftrag erhalten haben, Spielkonsolen vom Typ Xbox 360 mit integriertem Blu-ray-Disc-Laufwerk zu produzieren. Dies berichtet das Gaming-Blog Kotaku unter Berufung auf die chinesische Tageszeitung Economic Daily News. Angeblich soll die Auslieferung der neuen Modelle im dritten Quartal 2008 beginnen, womit die Geräte pünktlich zum diesjährigen Weihnachtsgeschäft in den Handel kommen könnten.[...]


Microsoft dementiert erneut: kein Blu-ray
http://www.k-videogames.de/web/Xbox_360/news/id,9642/s,,c
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: blade2603 nach 7 Mai 2008, 14:09:47
Zitat von: Hellboy nach  7 Mai 2008, 13:00:40
Zitat von: mali nach  4 Mai 2008, 18:05:21
http://www.heise.de/newsticker/Geruechte-um-Blu-ray-Laufwerk-fuer-Xbox-360-flammen-wieder-auf--/meldung/107365
Gerüchte um Blu-ray-Laufwerk für Xbox 360 flammen wieder auf

Pegatron Technology, ein Tochterunternehmen von Asustek Computer, soll von Microsoft den Auftrag erhalten haben, Spielkonsolen vom Typ Xbox 360 mit integriertem Blu-ray-Disc-Laufwerk zu produzieren. Dies berichtet das Gaming-Blog Kotaku unter Berufung auf die chinesische Tageszeitung Economic Daily News. Angeblich soll die Auslieferung der neuen Modelle im dritten Quartal 2008 beginnen, womit die Geräte pünktlich zum diesjährigen Weihnachtsgeschäft in den Handel kommen könnten.[...]


Microsoft dementiert erneut: kein Blu-ray
http://www.k-videogames.de/web/Xbox_360/news/id,9642/s,,c


kann ich um ehrlich zu sein nur schwer nachvollziehen! OK der Untergang des HD Formates ist schon nicht leicht zu verdauen, aber deshalb nicht auf das andere Medium aufzuspringen find ich schon ziemlich blöd. Vor allem wenn die Spiele immer größer werden (auf der PS3 gibt es doch schon spiele die auf ner Bluray disk sind oder?). Wie will MS das denn später kompensieren?
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 7 Mai 2008, 14:31:41
Zitat von: blade2603 nach  7 Mai 2008, 14:09:47kann ich um ehrlich zu sein nur schwer nachvollziehen! OK der Untergang des HD Formates ist schon nicht leicht zu verdauen, aber deshalb nicht auf das andere Medium aufzuspringen find ich schon ziemlich blöd.


Irgendwas werden sie tun müssen, vielleicht kommt ja plötzlich ein externes Blu-ray Laufwerk von einem "Drittanbieter", damit MS sein Gesicht gewahrt hat. Komplett ignorieren können sie die HD-Entwicklung nicht und die Download-Geschichte ist dazu noch lange keine Alternative.

ZitatVor allem wenn die Spiele immer größer werden (auf der PS3 gibt es doch schon spiele die auf ner Bluray disk sind oder?).


Ich glaube das ist sogar ausschließlich so? Jedenfalls sind alle Spiele die ich besitze auf Blu-ray. Na gut, sind auch nur 2 :-)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 7 Mai 2008, 15:04:46
Wer weiß, ob das wirklich an Microsoft liegt, ich als Sony würde die Blu-ray Lizenz nicht so schnell rausrücken, um die PS3 so lange wie möglich konkurrenzlos zu halten.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: quaker nach 7 Mai 2008, 18:57:26
ZitatIch glaube das ist sogar ausschließlich so? Jedenfalls sind alle Spiele die ich besitze auf Blu-ray. Na gut, sind auch nur 2 :-)

Natürlich ist das ausschließlich so.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Roughale nach 8 Mai 2008, 15:08:37
Sorry, wenn ich mir nicht die Zeit nehmen kann hier alles durchzulesen, aber kann mir mal jemand kurz sagen, wie es bei Blue Ray mit der Regionalisierung aussieht? (inklusive Codefreemöglichkeiten) - leider wird sich das Medium nicht ewig ignorieren lassen...
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 8 Mai 2008, 15:16:42
Codes gibt es, aber nicht so zwingend häufig wie bei DVDs, die ersten Blu-ray Player werden schon freischaltbar verkauft (muß hier irgendwo auf den letzten 5 Seiten die Meldung rumschwirren), für den PC war das wie bei der DVD aber noch nie ein Problem.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Eric nach 8 Mai 2008, 15:47:40
Tach,
kurze Frage bezüglich "normaler" BR-Player und der PS3:
Hat da eventuell schon jemand Vergleichsmöglichkeiten wie es mit der Bild- und Tonqualität im Vergleich von BR-Player und der PS3 ausschaut?

Ist die PS3 wirklich ein relativ "hochwertiges" Abspielsystem auf für BR-Filme?

Oder würdet ihr eher dazu tendieren neben der PS3 auch noch einen "richtigen" BR-Player zu kaufen?


MFG


ERIC
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 8 Mai 2008, 15:52:39
Zitat von: Eric nach  8 Mai 2008, 15:47:40
kurze Frage bezüglich "normaler" BR-Player und der PS3:
Hat da eventuell schon jemand Vergleichsmöglichkeiten wie es mit der Bild- und Tonqualität im Vergleich von BR-Player und der PS3 ausschaut?

Ist die PS3 wirklich ein relativ "hochwertiges" Abspielsystem auf für BR-Filme?


Definitiv. Bild- und Tonqualität sind auf sehr hohem Niveau. Zudem ist die PS3 derzeit der einzige Player, der alle Profil-Updates klaglos mitgemacht hat und somit der derzeit IMHO einzige Profile 2.0 Player überhaupt.

ZitatOder würdet ihr eher dazu tendieren neben der PS3 auch noch einen "richtigen" BR-Player zu kaufen?


Nur aufgrund des für mich zu lauten Lüfters habe ich das in Erwägung gezogen, aber da ich mir jetzt eine Wasserkühlung für die PS3 bestellt habe, ist da bald silentio angesagt :-)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Eric nach 8 Mai 2008, 16:02:52
Zitat von: mali nach  8 Mai 2008, 15:52:39
Definitiv. Bild- und Tonqualität sind auf sehr hohem Niveau. Zudem ist die PS3 derzeit der einzige Player, der alle Profil-Updates klaglos mitgemacht hat und somit der derzeit IMHO einzige Profile 2.0 Player überhaupt.


Tach MALI,
danke danke für die prompte Antwort. (Obwohl die PS3 fast ausschließlich wegen MGS 4 angeschafft wird ;o), JAAAAAAA, 12.06. gehts aaaaaab!!!)

Für die ersten "Gehversuche" was BR-DVDs betrifft wird sie auf jeden Fall reichen. ;o)


mfg


ERIC
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 8 Mai 2008, 19:04:56
http://www.bluray-disc.de/news/filme/1588-criterion-collection-goes-blu-ray
Criterion Collection goes Blu-ray

Bei der Criterion Collection handelt es sich um eine Reihe rennomierter DVD-Veröffentlichungen bzw. anspruchsvoller Sammlereditionen. Die Ankündigung, einige der in dieser Reihe erschienenen Titel im High-Definition Format Blu-ray ab Oktober 2008 in den USA auf den Markt zu bringen, dürfte das Herz so manches Cineasten höher schlagen lassen.

Criterion vesprach dabei, dass alle Releases High-Definition in Bild und Ton erhalten werden. Die Extras auf den Blu-rays werden denen der Standard-DVDs gleichgestellt sein. Preisbezogen werde auch die Blu-ray äquivalent zum Gegenstück DVD erscheinen. Im einzelnen werden veröffentlicht:

    * Der dritte Mann (Großbritannien 1949)
    * Bottle Rocket (USA 1996)
    * Chungking Express (Hongkong 1994)
    * Der Mann, der vom Himmel fiel (Großbritannien 1976)
    * Der letzte Kaiser (China, Frankreich, Großbritannien, Italien 1987)
    * El Norte (Großbritannien, USA 1983)
    * Sie küssten und sie schlugen ihn (Frankreich 1959)
    * Gimme Shelter (USA 1970) (Rolling Stones Film)
    * Die Verachtung (Frankreich, Italien 1963)
    * Walkabout (USA 1971)
    * For all mankind (USA 1989)
    * Lohn der Angst (Frankreich, Italien 1953)

Inwiefern eine Veröffentlichung in Deutschland durch hiesige Publisher geplant ist, ist derzeit noch unklar. Sobald sich auch hier Veröffentlichungen ankündigen, werden wir aktuell darüber berichten.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 9 Mai 2008, 01:40:34
Ich weiß nicht, ob bei bei den streckenweise doch recht alten Titeln wirklich noch etwas rauszuholen ist, "Bottle Rocket" ist aber auf jeden Fall auf meiner Liste.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Dr. STRG+C+V n0NAMe nach 12 Mai 2008, 15:42:44
Mal ne Frage. Wenn ich HD-Zeugs vom PC an den TV leiten will, dann brauche ich ja ein DVI auf HDMI Kabel und für den Sound habe ich einoptisches Kabel. Die Frage ist nun, was bekomme ich den für einen Sound, wenn ich über ein optisches Kabel gehe? Vor allem vor dem Hintergrund, dass mein Receiver die neuen Tonformate nicht ausgeben kann. Sehe ich das richtige, dass ich dann z.B. normalen 5.1-Ton habe, anstatt DDPlus 5.1?

Gruß

n0NAMe
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 12 Mai 2008, 15:52:50
Ja, die Bitrate wird runtergeregelt und es kommt normales Dolby/DTS bei Dir an.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: bl4me nach 12 Mai 2008, 20:53:12
Jetzt gehts schon mit BR-Bootlegs los. War ja absehbar...

http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=632&vid=241909

:icon_rolleyes:
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 12 Mai 2008, 21:00:10
Kraß, bisher habe ich nur selbstgebastelte US Blu-ray Bootlegs von HD DVDs gesehen (Clerks 2, Transformers), aber das dürfte die erste deutsche Scheibe (vom AnchorBay Master) sein...
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Man Behind The Sun nach 12 Mai 2008, 21:10:50
Was? Wie hart ist das denn bitte?

Aber mal ehrlich: Bis diese Perlen hier in Deutschland auf BR erscheinen werden (ich denke da an Zombie, Woodoo, Evil Dead, TCM, BRaindead,...halt das Übliche) wird noch einiges an Zeit vergehen. Bei der DVD haben die sich ja damals auch Zeit gelassen.

Übrigens scheint die Bildquali sehr gut zu sein. Gibts da schon ein HiDef-Master?
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: bl4me nach 12 Mai 2008, 21:11:50
@MBTS: Klar, Anchor Bay hat Dawn und Day in den Staaten auf BR veröffentlicht.  ;)

Wird Zeit, dass jemand das Teil in der ofdb als Bootleg markiert!
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Man Behind The Sun nach 12 Mai 2008, 21:16:12
Bist du sicher? Bei Amazon.com finde ich gar nichts...
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: bl4me nach 12 Mai 2008, 21:18:11
Zitat von: Man Behind The Sun nach 12 Mai 2008, 21:16:12
Bist du sicher? Bei Amazon.com finde ich gar nichts...


http://www.amazon.com/Dawn-Dead-Blu-ray-Ted-Bank/dp/B000UR9QIK/ref=pd_bbs_sr_3?ie=UTF8&s=dvd&qid=1210616203&sr=8-3

http://www.amazon.com/Day-Dead-Blu-ray-Terry-Alexander/dp/B000UR9QGC/ref=sr_1_3?ie=UTF8&s=dvd&qid=1210616323&sr=1-3

http://www.amazon.com/Evil-Dead-Dawn-Blu-ray/dp/B000UR9QGW/ref=sr_1_2?ie=UTF8&s=dvd&qid=1210616253&sr=1-2

http://www.amazon.com/Halloween-Blu-ray-Brian-Andrews/dp/B000UR9QHQ/ref=sr_1_2?ie=UTF8&s=dvd&qid=1210616273&sr=1-2
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Hellboy nach 13 Mai 2008, 16:52:45
Jetzt mal eine ganz komische Frage. Hat einer schon mal probiert das Xbox360-HD-DVD-Laufwerk an ein LCD/Plasma-TV zu verbinden? Die meisten (neueren) haben da auch einen USB-Anschluss.

Und ist von Seiten von Toshiba schon BR-Player geplant?
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: KeyserSoze nach 13 Mai 2008, 17:41:14
Zitat von: Hellboy nach 13 Mai 2008, 16:52:45
Jetzt mal eine ganz komische Frage. Hat einer schon mal probiert das Xbox360-HD-DVD-Laufwerk an ein LCD/Plasma-TV zu verbinden? Die meisten (neueren) haben da auch einen USB-Anschluss.



Da man dafür einen Treiber bräuchte wird es wohl nicht funktionieren.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Hellboy nach 13 Mai 2008, 20:07:24
Zitat von: KeyserSoze nach 13 Mai 2008, 17:41:14
Zitat von: Hellboy nach 13 Mai 2008, 16:52:45
Jetzt mal eine ganz komische Frage. Hat einer schon mal probiert das Xbox360-HD-DVD-Laufwerk an ein LCD/Plasma-TV zu verbinden? Die meisten (neueren) haben da auch einen USB-Anschluss.

Das mit den Treibern hab ich mir schon gedacht. Aber wofür USB-Anschlüsse am LCD/Plasma-TV? Etwa für USB-Sticks oder Digicams - aber die haben doch auch Treiber - zumindest werden diese am PC geladen.

Da man dafür einen Treiber bräuchte wird es wohl nicht funktionieren.

Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 13 Mai 2008, 21:22:30
Der LCD von meinem Bruder hat einen USB Anschluß, und der spielt ohne Probleme DIVX Files ab, das Laufwerk haben wir noch nicht probiert, wird aber Sonntag mal nachgeholt.
Zum HD DVD spielen ist aber neben den Treibern auch bestimmte Software nötig, die wohl kein LCD besitzen dürfte.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Dracula nach 13 Mai 2008, 22:49:21
Schaut mal bei Filmundo.
Da gibts vom alten Dawn of the Dead UFC auch ne BlueRay.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: lastboyscout nach 13 Mai 2008, 23:11:44
Und wer will die?
Höchstens als Frisbee oder so.  :rofl:
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: quaker nach 13 Mai 2008, 23:14:46
Zitat von: lastboyscout nach 13 Mai 2008, 23:11:44
Und wer will die?
Höchstens als Frisbee oder so.  :rofl:

So siehts aus. Die Bildqualität kann ja noch so toll sein, aber wer für nen Boot 30+ ausgibt, hat sie nicht mehr alle.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 13 Mai 2008, 23:34:03
Vor allem, wenn das Original 10 Euro kostet...
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Man Behind The Sun nach 14 Mai 2008, 14:35:58
Zitat von: Rügenwalder Sesselmett nach 13 Mai 2008, 23:34:03
Vor allem, wenn das Original 10 Euro kostet...


Aber nicht als Blu-Ray... ^^
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: metaldemon666 nach 14 Mai 2008, 15:11:25
Zitat von: Man Behind The Sun nach 14 Mai 2008, 14:35:58
Zitat von: Rügenwalder Sesselmett nach 13 Mai 2008, 23:34:03
Vor allem, wenn das Original 10 Euro kostet...


Aber nicht als Blu-Ray... ^^



Doch, allerdings ohne deutsche Tonspur:

http://www.tower.com/details/details.cfm?wapi=111321407
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 14 Mai 2008, 15:12:59
Exactly :respekt:
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 20 Mai 2008, 14:23:00
Fuck The World:
(http://thumbnails6.imagebam.com/652/89a59a6513748.gif) (http://www.imagebam.com/image/89a59a6513748) (http://thumbnails6.imagebam.com/652/3320826513750.gif) (http://www.imagebam.com/image/3320826513750) (http://thumbnails6.imagebam.com/652/1e40236513751.gif) (http://www.imagebam.com/image/1e40236513751)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 21 Mai 2008, 13:36:30
Starkes Blu-ray Disc-Wachstum in Deutschland
http://www.areadvd.de/news/2008/05/21/starkes-blu-ray-disc-wachstum-in-deutschland/

1. Quartal 2008: Starke Blu-ray Umsätze in Deutschland
http://www.bluray-disc.de/news/allgemein/1631-1-quartal-2008-starke-blu-ray-umsaetze-in-deutschland

Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 21 Mai 2008, 13:45:56
ZitatWelchen Einfluss dabei noch die HD DVD hatte, ist den Zahlen nicht zu entnehmen, da keine Einzel-Umsätze für die beiden Formate genannt wurden.


Ganz toll, HD DVD hat ja nur die Lager leer verkauft, völlig unerheblich für die Rechnung  :andy:
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 21 Mai 2008, 13:54:23
Zitat von: Der Crumb nach 21 Mai 2008, 13:45:56
ZitatWelchen Einfluss dabei noch die HD DVD hatte, ist den Zahlen nicht zu entnehmen, da keine Einzel-Umsätze für die beiden Formate genannt wurden.


Ganz toll, HD DVD hat ja nur die Lager leer verkauft, völlig unerheblich für die Rechnung  :andy:


Logo, die 10 Besitzers die ihren HD-DVD Player nicht an Toshiba zurückgeschickt haben zählen nicht, und dass Du von jeder VÖ 15 Stck. gekauft hast zählt auch nicht ;->
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 21 Mai 2008, 15:33:32
(http://www.image-load.eu/out.php/i3589_Stinkefinger.gif)(http://www.image-load.eu/out.php/i3589_Stinkefinger.gif)(http://www.image-load.eu/out.php/i3589_Stinkefinger.gif)(http://www.image-load.eu/out.php/i3589_Stinkefinger.gif)

Sweeney Todd:
(http://thumbnails6.imagebam.com/646/443d396457384.gif) (http://www.imagebam.com/image/443d396457384) (http://thumbnails6.imagebam.com/646/aca5426457385.gif) (http://www.imagebam.com/image/aca5426457385) (http://thumbnails6.imagebam.com/646/9358ba6457386.gif) (http://www.imagebam.com/image/9358ba6457386)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: lastboyscout nach 22 Mai 2008, 00:10:20
Okay, erstmal die normale Frage, die kein Lächeln oder Schmunzeln hervorrufen sollte.
Da die Zeit näherrückte, mir ne PS3 zuzulegen, stehe ich jetzt vor einem Problem.
Ich möchte Filme wie Con Air, The Punisher oder Commando natürlich auf BluRay haben, gehören zu meinen Lieblingsklassikern.
Dummerweise wurde keiner dieser drei Filme in der ungekürzten Fassung, die bereits auf normaler DVD erhältlich ist, veröffentlicht. Und wieso werden die Extras, zum Beispiel beim Punisher, komplett weggelassen?
Wofür denn der rießige Speichervorrat, wenn ich ihn nicht nütze?
Ist da irgendetwas angekündigt, daß diese Streifen auch mal ungekürzt und mit ordentlichen Extras rauskommen?
Will jetzt nicht zwischen 15 und 30 Dollar für ne BluRay raushauen um sie dann Ende des Jahres neu zu kaufen.
Wäre ja wie bei den DVDs.  :icon_lol:

Jetzt die ( vielleicht ) dumme Frage:
Ein Kumpel auf Arbeit sagte mir, es gebe zwei Versionen der PS3, eine schnelle und eine langsame.
Bis jetzt hörte ich immer nur von einer mit der großen und einer mit der kleinen Festplatte.
Er meinte, die schnellere Version hat Probleme mit PS2-Spielen und normalen DVDs und so.
Ist das kompletter Quatsch oder ist da irgendwo was dran?
Und nein, ich brauche keine bescheuerten Kommentare, bitte Mali oder CrumbB oder wer in der Richtung antworten.  ;)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 22 Mai 2008, 00:32:15
Zitat von: lastboyscout nach 22 Mai 2008, 00:10:20
[...]Ist da irgendetwas angekündigt, daß diese Streifen auch mal ungekürzt und mit ordentlichen Extras rauskommen?
Will jetzt nicht zwischen 15 und 30 Dollar für ne BluRay raushauen um sie dann Ende des Jahres neu zu kaufen.
Wäre ja wie bei den DVDs.  :icon_lol:


Du sagst es, es ist wie bei den DVDs, da wird eben der Markt so gut es geht abgesch(r)öpft. Erstmal die normalen Scheiben und dann die SEs nachschieben. Meine "Taktik" dabei: Mager-VÖs liegen lassen und abwarten bis die richtig ausgestatte erscheint, bis dahin reicht die DVD. Bei Ronin habe ich das nicht so gemacht, aber später habe ich mich dann doch geärgert.

ZitatJetzt die ( vielleicht ) dumme Frage:
Ein Kumpel auf Arbeit sagte mir, es gebe zwei Versionen der PS3, eine schnelle und eine langsame.
Bis jetzt hörte ich immer nur von einer mit der großen und einer mit der kleinen Festplatte.
Er meinte, die schnellere Version hat Probleme mit PS2-Spielen und normalen DVDs und so.
Ist das kompletter Quatsch oder ist da irgendwo was dran?


Ersteres :-)

Es gibt eine PS3 mit 60er Platte und eine mit 40er Platte. Die Plattengröße ist aber latte, da man sowieso externe Platten anstöpseln kann oder auch die interne gegen eine größere tauschen kann. Die 40er hat zudem weniger USB-Anschlüsse (2 statt 4) und PS2-Spiele laufen auch nicht drauf. Haptik/Opik ist etwas abgespeckt, anderes Lüfter-Management. Die 60er hat einen eingebauten (sehr schnellen) Card-Reader, die 40er nicht. Die 40er braucht aber weniger Strom als die 60er.

Geschwindigkeits-Unterschiede gibt es aber nicht zwischen den beiden. Wenn Du die Abwärtskompatibilität zur PS2 nicht brauchst, dann ist die 40er PS3 im Grunde völlig ebenbürtig zur 60er.


EDIT:
Siehe auch:
http://de.wikipedia.org/wiki/Playstation_3#Versionen
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: lastboyscout nach 22 Mai 2008, 00:40:10
Hm, zuerst überlegte ich ja, mir die älteren "Need For Speed" wieder zuzulegen, aber dann hab ich wieder daran gedacht, daß ich sowieso kaum Spiele damit Spiele.
Wenn ein neues "Need For Speed" rauskam wurde es in einer Woche durchgezockt, und dann stand die Konsole wieder ewig rum.
Werd dann wohl doch zu der kleineren PS3 greifen, reicht dann ja auch vollkommen.
Danke für die Info, so habe ich mir das erhofft, kurz und knackig.

Bezüglich den längeren Fassungen und Extras:
Das suckt ja extremst. So ein Mist.

Ach ja, noch ne Frage:
Kann ich auf meiner PS3 eigentlich ne DVD abspielen, die nicht RC1 hat?
Also zum Beispiel eine DVD aus Hongkong?
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 22 Mai 2008, 04:09:25
Die PS3 ist bisher nicht codefrei zu schalten, d.h. bei Dir ist sie Region A für Blu-rays und Code-1 für DVDs.

Und zu den Kurzfassungen: Ich habe neulich die RC1 Extended von ConAir auf einem 107cm FullHD gesehen, und die sah immer noch schweingeil aus - man muß nicht jeden Film doppelt kaufen, der Qualitätssprung ist nicht bei allen Titeln gigantisch - bei Die Hard z.B. muß man ihn mit der Lupe suchen.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 22 Mai 2008, 10:28:06
Zitat von: Der Crumb nach 22 Mai 2008, 04:09:25
Die PS3 ist bisher nicht codefrei zu schalten, d.h. bei Dir ist sie Region A für Blu-rays und Code-1 für DVDs.


So ist es, wobei es wohl wie mit all diesen Dingen nur eine Frage der Zeit sein wird, bis man auch für die PS3 einen Weg kennt.

ZitatUnd zu den Kurzfassungen: Ich habe neulich die RC1 Extended von ConAir auf einem 107cm FullHD gesehen, und die sah immer noch schweingeil aus - man muß nicht jeden Film doppelt kaufen, der Qualitätssprung ist nicht bei allen Titeln gigantisch - bei Die Hard z.B. muß man ihn mit der Lupe suchen.


Und auch da wird man dann später bestimmt mal plötzlich eine "Sahne-Bild"-Edition aus dem Hut zaubern und auf Blu-ray herausbringen. Die Doppel- und Dreifachkäufer werden schon zugreifen  :icon_rolleyes: Die einen Label bringen jetzt Mager-VÖs raus, die anderen "So lala"-Bild-VÖs, beide mit dem Ziel der Multischröpfung. Am besten alles liegen lassen und bis dahin mit der DVD glücklich sein.

Ein Blick auf Review-Seiten lohnt immer zum Thema Blu-ray, ist zumindest ein guter Richtwert was die Ausstattung und Qualität angeht.

Aber: Das hört sich schlimmer an als es ist, denn die meisten VÖs sind gut - sehr gut, und deshalb macht HD auch Sinn und Spaß :-)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: lastboyscout nach 23 Mai 2008, 00:32:21
Neuere Filme kommen eh kaum raus die ich auf DVD haben muß.
Die leihe ich mir, falls ich sie sehen will, einfach von Blockbuster aus, die haben ne ziemlich gut sortierte BluRay-Ecke, die ständig wächst und gedeiht.

Ich wäre halt vor allem an Titeln interessiert wie Robocop, Terminator, Lethal Weapon, Tango&Cash, Die Hard, Predator, Commando, Raw Deal, Running Man, Deliverance, Halloween, Friday The 13th, Scarface, halt das ganze Oldschool-Zeug sozusagen.
Die Neuerscheinungen sind weniger interessant, ehrlich gesagt.

Normalerweise benützte ich immer http://www.dvdcompare.net/ für DVD-Vergleiche. Jedoch finde ich keine direkten DVD / BluRay-Vergleiche.
Welche anderen Seiten sind empfehlenswert?
Ist eigentlich eine Qualitätssteigerung ersichtlich, wenn ich statt meinem 1080p-DVD-Player eine PS3 verwenden würde bei meinem Toshiba HD-TV?
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 23 Mai 2008, 03:05:29
Die PS3 hat eine sehr gute Upscale Funktion für DVDs, was aber nicht heißen muß, daß Dein DVD Player das nicht genauso gut oder sogar besser hinbekommt, da hilft meist nur der direkte Vergleich.

Einen Bildvergleich zu RoboCop findest Du bei LJ:
http://www.dvd-heaven.de/

Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 26 Mai 2008, 11:51:54
http://www.heise.de/newsticker/Blu-ray-Umsaetze-in-den-USA-weiterhin-enttaeuschend--/meldung/108433
Blu-ray-Umsätze in den USA weiterhin enttäuschend

http://www.heise.de/newsticker/Blu-ray-Verkaeufe-ziehen-in-Deutschland-kraeftig-an--/meldung/108223
Blu-ray-Verkäufe ziehen in Deutschland kräftig an
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: quaker nach 26 Mai 2008, 20:31:38
Ich stell die Frage mal hier rein:

Gibt es von Alien vs. Predator 2 eine Blu-Ray, die die Unrated enthält und eventuell deutschen Ton enthält? Die US fällt flach, wegen RC. Ich hatte ja mit der UK geliebäugelt, aber die hat ja anscheinend auch nur den Kinocut drauf.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Shane Schofield nach 26 Mai 2008, 20:36:31
Weltweit gibt es bisher nur die US Blu Ray Disc mit dieser Fassung.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: quaker nach 26 Mai 2008, 21:00:10
Danke dir. Mal sehn, was ich da mache...doppelt kaufen? Eher nicht. :icon_rolleyes:
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: metaldemon666 nach 26 Mai 2008, 21:07:18
Zitat von: quaker nach 26 Mai 2008, 20:31:38
Ich stell die Frage mal hier rein:

Gibt es von Alien vs. Predator 2 eine Blu-Ray, die die Unrated enthält und eventuell deutschen Ton enthält? Die US fällt flach, wegen RC. Ich hatte ja mit der UK geliebäugelt, aber die hat ja anscheinend auch nur den Kinocut drauf.


Leider gibt es keine Blu-Ray mit der Unrated drauf. Auch die australische (hat auch deutschen Ton) BR hat nur den Kinocut drauf.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: James Cole nach 29 Mai 2008, 18:07:38
Jemand hier der auch Blu-ray brennt? Wo kauft ihr Rohlinge ein?
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 30 Mai 2008, 11:08:32
Zitat von: James Cole nach 29 Mai 2008, 18:07:38
Jemand hier der auch Blu-ray brennt? Wo kauft ihr Rohlinge ein?


Falls Du auf günstige Schnäppchen aus bist -> kannst Du knicken :)

"Sparen" kann man bei Blu-ray Rohlingen nur über die Menge (10er Packs). Zum Beispiel hier:
http://www.cdrohlinge24.de/verbatimbluraybdr25gb4xspeedprintable10stckjc-p-20010.html?osCsid=c67a434d1850c1cebc01912570994e3e
Immerhin ein Verbatim Rohling und Stückpreis dann 11,- Euro.

Günstiger sind wohl nur die Platinum-Dinger, aber ob man die will? :)

Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 30 Mai 2008, 13:02:27
Ich würde auch nur auf Verbatim setzen, hatte bei DVDs nie Probleme, und es waren auch die ersten, die vernünftige DualLayer fabriziert haben.
Was nützt mir ein Rohling für 8 Euro, wenn ich ihn hinterher nicht lesen kann?

Edit:
There Will Be Blood:
(http://thumbnails7.imagebam.com/701/846d5b7009288.gif) (http://www.imagebam.com/image/846d5b7009288) (http://thumbnails7.imagebam.com/701/07e2697009290.gif) (http://www.imagebam.com/image/07e2697009290)

:love: Ich hoffe, die Blu-ray kommt nächste Woche pünktlich, Rambo ist immer noch nicht da...
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Private Joker nach 30 Mai 2008, 14:07:04
Zitat von: mali nach 30 Mai 2008, 11:08:32

Falls Du auf günstige Schnäppchen aus bist -> kannst Du knicken :)

"Sparen" kann man bei Blu-ray Rohlingen nur über die Menge (10er Packs). Zum Beispiel hier:
http://www.cdrohlinge24.de/verbatimbluraybdr25gb4xspeedprintable10stckjc-p-20010.html?osCsid=c67a434d1850c1cebc01912570994e3e
Immerhin ein Verbatim Rohling und Stückpreis dann 11,- Euro.

Günstiger sind wohl nur die Platinum-Dinger, aber ob man die will? :)


Wenn man bei Verbatim die 2x statt der 4x nimmt, kosten die einzeln 8,50. (//http://) Da die irgendwann ganz sicher billiger werden, würde ich mir keine großen Vorräte anlegen; und was die Brenngeschwindigkeit angeht: Wer wie ich Nero verwendet, muss sich da eh in Geduld üben.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 30 Mai 2008, 14:16:17
Zitat von: Private Joker nach 30 Mai 2008, 14:07:04
Wenn man bei Verbatim die 2x statt der 4x nimmt, kosten die einzeln 8,50. (//http://) Da die irgendwann ganz sicher billiger werden, würde ich mir keine großen Vorräte anlegen; und was die Brenngeschwindigkeit angeht: Wer wie ich Nero verwendet, muss sich da eh in Geduld üben.


Guter Tipp. Wo denn? :-)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Private Joker nach 30 Mai 2008, 15:01:23
Ups, der Link hat sich irgendwie in Luft aufgelöst. 2. Versuch:

http://www.alternate.de/html/product/Blu-ray_Brenner_Rohlinge/Verbatim/BD-R_25_GB/147475/?articleId=147475&tn=HARDWARE&l1=Laufwerke&l2=Blu-ray&l3=Blu-ray+Rohlinge++++

Sollte es auch woanders geben, ist aber bei denen mal gerade lieferbar.

Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: bl4me nach 1 Juni 2008, 04:10:05
Blue Underground gibt erste Blu-Ray-Titel bekannt:

http://www.blue-underground.com/blu-ray.php
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 5 Juni 2008, 11:42:41
2 Screenshots von der Blu-ray US-VÖ von "Cloverfield":

http://www.image-load.eu/out.php/i52668_clover1.png
http://www.image-load.eu/out.php/i52679_clover3.png
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 5 Juni 2008, 11:52:52
Klaust Du mir jetzt meinen Aufgabenbereich? ;)
(http://thumbnails7.imagebam.com/705/daa2fa7040806.gif) (http://www.imagebam.com/image/daa2fa7040806) (http://thumbnails7.imagebam.com/705/52da697040799.gif) (http://www.imagebam.com/image/52da697040799) (http://thumbnails7.imagebam.com/725/2fe1e27245935.gif) (http://www.imagebam.com/image/2fe1e27245935) (http://thumbnails7.imagebam.com/725/b6dc0c7245928.gif) (http://www.imagebam.com/image/b6dc0c7245928)

Die Shots überzeugen mich alle nicht so wirklich, die Disc ist aber leider noch nicht eingetroffen, daß ich den Eindruck widerlegen könnte...

Rambo ist allerdings erste Sahne  :love:
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 5 Juni 2008, 12:04:02
Zitat von: Der Crumb nach  5 Juni 2008, 11:52:52
Klaust Du mir jetzt meinen Aufgabenbereich? ;)


Du kamst ja nicht in die Hufe  :icon_mrgreen:
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 5 Juni 2008, 12:09:47
Man wird ja nich jünger...:icon_lol:
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 6 Juni 2008, 22:07:18
Erste deutsche Blu-ray Disc mit Internetanbindung angekündigt
http://www.heise.de/newsticker/Erste-deutsche-Blu-ray-Disc-mit-Internetanbindung-angekuendigt--/meldung/108868

Wrestlemania XXIV: Erstes Wrestling-Event auf Blu-ray
http://www.bluray-disc.de/news/filme/1731-wrestlemania-xxiv-erstes-wrestling-event-auf-blu-ray

Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: McHolsten nach 10 Juni 2008, 00:20:16
So langsam wirds interessant...  :LOL: :wallbash:

fangoria.com: *NEW* FACES OF DEATH (special edition, Blu-ray): Gorgon/MPI
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 10 Juni 2008, 00:52:11
30 Jahre alter Dreck, der zu 90% aus verwaschenem Videomaterial besteht - endlich in High Def :rofl:

Oder soll das etwa der neue sein?
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 10 Juni 2008, 01:44:16
Zitat von: Der Crumb nach 10 Juni 2008, 00:52:11
Oder soll das etwa der neue sein?


Das *NEW* könnte darauf hindeuten  :icon_mrgreen:
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 10 Juni 2008, 02:14:36
Nein, bei den anderen VÖs die Holsten grade gepostet hat steht auch überall *NEW* davor. ;)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 10 Juni 2008, 12:47:46
Zitat von: Der Crumb nach 10 Juni 2008, 02:14:36
Nein, bei den anderen VÖs die Holsten grade gepostet hat steht auch überall *NEW* davor. ;)


Pah, das ist was gaaaanz anderes :)


Der Handel ist bereit, die Kunden nicht
http://www.spiegel.de/netzwelt/tech/0,1518,558763,00.html

Samsung veröffentlicht im September BD-Live Player BD-P2500
http://www.bluray-disc.de/news/player/1745-samsung-veroeffentlicht-im-september-bd-live-player-bd-p2500

Interview mit Imagion-Vorstand Michael Becker über Blu-ray Disc, HD DVD und die digitale Video-Zukunft
http://www.areadvd.de/hardware/2008/Interview_Blu-ray_Disc_HD_DVD_Imagion_Becker.shtml
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 14 Juni 2008, 15:57:00
Universum/UFA erhöht die Blu-ray Schlagzahl
http://www.bluray-disc.de/news/filme/1755-ufa-erhoeht-die-blu-ray-schlagzahl

=Reservoir Dogs für 19,99 € :-)


USA: "Kill Bill 1" und "Kill Bill 2" erreichen am 09.09.2008 die "blaue Scheibe"
http://www.bluray-disc.de/news/filme/1760-usa-kill-bill-1-und-kill-bill-2-erreichen-am-09092008-die-blaue-scheibe

Im Bericht wird erwähnt, dass hier in Deutschland im Oktober/November mit der VÖ gerechnet wird, Sin Ciy wird auch erwähnt.

Für die Doku- und Reise-Freaks kommt auch was  ;)
http://www.bluray-disc.de/news/filme/1761-caroland-startet-im-juli-im-blu-ray-segment




EDIT:
http://www.bluray-disc.de/news/filme/1796-welcome-back-offiziell-paramounts-september-titel
Welcome back! Offiziell: Paramounts September-Titel

Nun ist es offiziell: Nach unserem Bericht vom 17.06.2008 über den ersten Titel auf Blu-ray von Paramount Home Entertainment nach dem Weggang ins HD DVD Lager, wurden nun die ersten Blu-ray Veröffentlichungen des US-Majorstudios offiziell für den September 2008 in Deutschland angekündigt. Geplant sind die Veröffentlichungen von

    * No Country for Old Men
    * Cloverfield
    * Die Geheimnnisse der Spiderwicks

Zusätzlich sollen im September noch Katalogtitel erscheinen, die bereits vor dem Exklusivwechsel zur HD DVD auf Blu-ray veröffentlicht wurden. Weitere Blu-ray Titel sollen im Laufe des 4. Quartals folgen. Technische Spezifikationen und Extras auf den Blu-ray Veröffentlichungen sind zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht bekannt. Sobald wir weitere Informationen erhalten, werden wir zeitnah berichten. (mk)




Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 27 Juni 2008, 14:12:04
Die europäische Blu-ray Überlegenheit
http://www.bluray-disc.de/news/allgemein/1840-die-europaeische-blu-ray-ueberlegenheit

Das britische Marktforschungsinstitut "Futuresource Consulting Ltd." hat eine Studie veröffentlicht, nach der sich Blu-ray Hardware bis voraussichtlich Ende 2008, im dritten Jahr nach Markteinführung in Europa, sechsfach besser verkaufen wird als seinerzeit in der gleichen Periode DVD-Player vor gut 9 Jahren.[...]

"Die Goonies" im Oktober europaweit auf Blu-ray
http://www.bluray-disc.de/news/filme/1843-die-goonies-im-oktober-europaweit-auf-blu-ray

Gekauft :-)


Im November gibt es die ersten 6 Bonds auf Blu-ray:

  * James Bond jagt Dr. No (1962)
  * Liebesgrüße aus Moskau (1963)
  * Feuerball (1965)
  * Leben und sterben lassen (1973)
  * In tödlicher Mission (1981)
  * Stirb an einem anderen Tag (2002)

Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Man Behind The Sun nach 27 Juni 2008, 18:31:49
Ist eingentlich mal endlich eine Preissenkung bei den Playern in Sicht? Der Sigmatek für 250 Euro kommt ja einfach nicht in die Regale. Und bei den Preivergleichen ist der günstigste Player der Samsung BDP 1000 für knapp 200 Euro. Der kann dafür aber auch nix und ist weder zukunftssicher, noch besonders ausgereift.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 27 Juni 2008, 18:39:03
Die PS3 ist in der Beziehung immer noch ungeschlagen, und vor der Weihnachtszeit wird sich daran wahrscheinlich auch nichts ändern.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Man Behind The Sun nach 27 Juni 2008, 19:21:52
Ja, aber die PS 3 kostet auch noch immerhin 350 Euro, auch wenn sie momentan noch ungeschlagen ist... Ich glaube, bevor es nicht den ersten Player unter 100 Euro gibt, wird sich bei mir noch nichts tun.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Hellboy nach 27 Juni 2008, 21:14:31
Zitat von: Man Behind The Sun nach 27 Juni 2008, 19:21:52
Ja, aber die PS 3 kostet auch noch immerhin 350 Euro, auch wenn sie momentan noch ungeschlagen ist... Ich glaube, bevor es nicht den ersten Player unter 100 Euro gibt, wird sich bei mir noch nichts tun.


Stimmt, da bist du nicht der einzige: BR haben wollen, aber nicht die PS3.

Zu deinem Samsung BDP 1000 gibts bei Amazon den Nachfolger(?) Samsung BD-P1400 für 240 statt 400.
Oder den Sony BDP-S 300 B Blu-Ray Player gibts dort gleich neu 274 Euro.

Nur weiß ich nicht wie neu oder wie gut die Dinger sind.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Eric nach 28 Juni 2008, 11:49:56
Zitat von: Hellboy nach 27 Juni 2008, 21:14:31
Nur weiß ich nicht wie neu oder wie gut die Dinger sind.


... oder wie gut (und wie günstig) dann die jeweiligen Nachfolgemodelle sein werden. Das ist auch noch der Grund, warum ich auch noch keinen BR-Player habe.
Die Kosten für BR-DVDs sind ja in den letzten Wochen schon leicht gefallen, aber der Preis für GUTE Player schreckt mich noch etwas ab.

Was die Bild- und Tonqualität betrifft ist es schon ein größerer Sprung nach vorne im Gegensatz zur DVD.
Trotzdem hoffe ich noch, das qualitativ wirklich sehr gute BR-Player im Laufe des Jahres, spätestens zu Weihnachten, deutlich günstiger werden.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 28 Juni 2008, 12:47:55
Zitat von: Eric nach 28 Juni 2008, 11:49:56
Die Kosten für BR-DVDs sind ja in den letzten Wochen schon leicht gefallen, aber der Preis für GUTE Player schreckt mich noch etwas ab.


Eher deutlich als leicht gefallen, man sieht immer mehr BDs um die 20 Euro.

Beispiel auch:
http://www.bluray-disc.de/news/filme/1806-sony-senkt-preise-fuer-katalogtitel-mit-sofortiger-wirkung
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 28 Juni 2008, 13:10:25
Im Vergleich zu den USA ist der Verfall allerdings ein Witz.
Cloverfield (einen Monat alt) 14 Euro, Rambo mit Bonusmaterial 14 Euro,I am Legend 14 Euro, Postal gibts für 16 Euro vorzubestellen, Blade Runner 5er Disc 16 Euro (alle Preise inklusive Porto und Verpackung :exclaim:)...das sind Preise, wie ich sie mir hier in D wünsche, und der Grund warum ich momentan an jedem Media Markt/Saturn vorbeilaufe.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: AndreMASTER nach 29 Juni 2008, 02:53:52
Die günstigen Preise hast du aber dem Wechselkurs zu verdanken.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 29 Juni 2008, 03:12:14
Kauf hier mal ne neue Blu-ray für 17-20 Dollar...
Porto und Versand gleichen den Kurs ungefähr wieder aus.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: digger nach 29 Juni 2008, 21:54:52
Dort sind die BR Preise aber auch nicht gerade realistisch, sind wohl stark durch rabaatte und subventionen verzerrt.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 29 Juni 2008, 22:19:12
Was ist denn realistisch? Wenn ich dort in den Laden gehe und für 17 Dollar einen neuen Titel bekomme habe ich eine reale Blu-ray in der Hand. ;)
Aber 30-35 Euro hier in Deutschland für einen neuen Titel sind realistischer?

Zur Not lassen wir die USA weg, und nehmen das früher immer teurere Großbritannien:
http://www.amazon.de/s/ref=nb_ss_d?__mk_de_DE=%C5M%C5Z%D5%D1&url=search-alias%3Dblu-ray&field-keywords=Gotham+&x=0&y=0

Die Scheiben sind übrigens absolut identisch.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Anime-BlackWolf (Sailor Moon / Bunny Tsukino) nach 29 Juni 2008, 22:22:47
Zitat von: Der Crumb nach 29 Juni 2008, 22:19:12
Aber 30-35 Euro hier in Deutschland für einen neuen Titel sind realistischer?


20 Euro in Deutschland sind sehr wohl realistisch. Saturn Leipzig machts, Amazon akzeptierts. Und bei den US DVDs darf man noch nett Porto draufrechnen...
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 29 Juni 2008, 22:43:52
Natürlich kann ich jederzeit Auschau halten, ob irgendein Markt in der Zone einen neuen Titel für unter 20 Euro raushaut, das ist aber noch lange kein Preisverfall...

Ich kann auch gerne noch einmal an die Tatsache erinnern, daß die ersten Sony Blu-rays, die im November 2006 rauskamen, damals bei Media Markt 19.95 kosteten (u.a. 50 erste Dates, Into The Blue, Underworld 2). Ab Januar 2007 ging der Preis dann schlagartig um 10 Euro rauf, und die Titel werden jetzt als Katalogtitel für 20 Euro verkauft...:doof:
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: quaker nach 30 Juni 2008, 00:25:01
Zitat von: Anime-BlackWolf nach 29 Juni 2008, 22:22:47
Zitat von: Der Crumb nach 29 Juni 2008, 22:19:12
Aber 30-35 Euro hier in Deutschland für einen neuen Titel sind realistischer?


20 Euro in Deutschland sind sehr wohl realistisch. Saturn Leipzig machts, Amazon akzeptierts. Und bei den US DVDs darf man noch nett Porto draufrechnen...

Die Amazon TPG mit Verweis auf Hauptbahnhof Leipzig nutze ich bei jeder Blu-ray Bestellung von Amazon. Mittlerweile ca. 75 Blu-rays und schon sehr, sehr oft genutzt. :icon_smile:
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 30 Juni 2008, 00:57:20
Die Preise für Blu-rays sind hierzulande bereits weit unter den Preisen die man seinerzeit für DVDs zum ungefähr gleichen Zeitpunkt der Markteinführung gezahlt hat. DVDs für einen Hunni oder auch darüber waren früher doch nichts ungewöhnliches. Ganz zu schweigen von den Preisen die man früher für VHS & Co-Formate oder auch Super8 hinlegen musste. Da kann ich mich der Meinung BDs sind zu teuer nicht anschließen, auch wenn man die woanders noch billiger als hier kriegt. Mit ein wenig umschauen kriegt man auch hier so gut wie jede BD zwischen 20 und 25 Euro, und wenn nicht dann hilft es ein wenig zu warten. Das finde ich in Ordnung.

Wie die Preise in den Staaten zusammenkommen kann ich mir auch nicht erklären, denke aber auch dass da kräftig subventioniert wird.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Intergalactic Ape-Man nach 30 Juni 2008, 06:53:00
Die "Subventionen" bestehen oftmals aber auch darin, daß dem Deutschen einfach der Dollarpreis in Euro abverlangt wird. Sieht man z.B. auch auf dem Konsolenmarkt oder generell bei Hardware. Nehmen wir also an, etwas kostet in Deutschland 20 Euro, in den USA aber 20 Dollar. Und nun zieh noch den Wechselkurs ab. Da soll Porto teuer sein?

Was mich übrigens erschreckt ist, daß nicht die BRs billiger, sondern die neuen DVDs oft im Schnitt teurer werden. In Deutschland.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 3 Juli 2008, 11:57:56
Louis' unheimliche Begegnung mit den Außerirdischen

(http://thumbnails7.imagebam.com/686/5410cc6856674.gif) (http://www.imagebam.com/image/5410cc6856674) (http://thumbnails7.imagebam.com/686/87fae06856671.gif) (http://www.imagebam.com/image/87fae06856671) (http://thumbnails.imagebam.com/686/4cfca56856701.gif) (http://www.imagebam.com/image/4cfca56856701)

Ich glaube, ich muß mir die Box noch holen...

Edit: Und gekauft :icon_mrgreen:
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Dr. Phibes (Buurman) nach 3 Juli 2008, 13:02:46
Was ist das? Eine Franzosen Blu-Ray? Dann kann man wohl UT vergessen?
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 3 Juli 2008, 13:15:57
Ist eine französische HD DVD Komplettbox - für 5 Euro pro Film kann ich zur Not auch auf Untertitel verzichten.
Nächste Woche kann ich hoffentlich berichten.

Edit: Gibts bisher wohl auch nicht auf Blu-ray.

Edit2: Heute angekommen; 6 Filme auf 3 Discs plus eine Disc mit 3 langen Dokus (nicht untertitelt).
Die Hauptfilme sind nur französisch untertitelt und sehen dem Alter entsprechend nicht überragend aus - aber immer noch weitaus besser als die DVDs.
Dazu gibts ein 40-seitiges Booklet und ein hübsches DigiPak - bei dem Preis bin ich rundum zufrieden.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 8 Juli 2008, 13:46:05
Pioneer backt Blu-ray Disc mit 400 GByte
http://www.heise.de/newsticker/Pioneer-backt-Blu-ray-Disc-mit-400-GByte--/meldung/110541

Praktisch nutzlos, aber klingt toll ;-)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: digger nach 13 Juli 2008, 22:14:57
Wie ist denn die Bildquali der Dirty Harry Blurays. Hat die schon jemand und kann dazu was sagen?
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 14 Juli 2008, 00:55:38
Im Gegensatz zu der Erstauflage hervorragend, ein paar Shots findest Du im hier (http://www.gemeinschaftsforum.com/forum/index.php/topic,100670.msg699670.html#msg699670).
Übrigens hat die US Box deutschen Ton, die Brieftasche mit Polizeimarke und Ausweis ist auch dabei, und sie kostet nur rund 70 Euro.

Edit: Dead Pool:
(http://thumbnails6.imagebam.com/830/ef3bc48299640.gif) (http://www.imagebam.com/image/ef3bc48299640) (http://thumbnails6.imagebam.com/830/75c16a8299642.gif) (http://www.imagebam.com/image/75c16a8299642) (http://thumbnails6.imagebam.com/830/512e6e8299645.gif) (http://www.imagebam.com/image/512e6e8299645)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 20 Juli 2008, 17:34:08
Lange war es bei den Weinsteins auf dem HD Sektor ruhig - jetzt kommt "The Mist" als erste Bu-ray am 5.8.

http://www.highdefdigest.com/news/show/Disc_Announcements/Weinstein_Co./Weinstein_to_Release_First_Theatrical_Blu-ray_with_The_Mist/1857

Hoffentlich folgt Grindhouse dann auch bald...:andy:
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: quaker nach 20 Juli 2008, 18:35:50
Dann dürften wohl auch endlich bald mal deutsche Vö's folgen...
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 21 Juli 2008, 10:40:05
USA: Warner reagiert auf Kritik der Kunden
http://www.bluray-disc.de/news/filme/2004-usa-warner-reagiert-auf-kritik-der-kunden



Warner wurde über Wochen hinweg in unzähligen - nicht nur amerikanischen - Foren stark kritisiert, dass sie Katalogtitel regelmäßig nur auf BD-25GB mit Dolby Digital 5.1 Tonspuren veröffentlicht haben. Es spricht zwar nichts dagegen einen Film auf einer BD-25GB zu veröffentlichen, aber wenn dazu noch die Extras kommen, dann wird der Platz knapp und die Qualität des Films leidet darunter. Gerade das Problem mit der DD 5.1 Tonspur bei Warner Titeln ist auch in Deutschland bekannt.

Nun meldete sich Warner zu Wort und entschuldigte sich bei den Kunden. Man versprach, dass die beiden kommenden Veröffentlichungen ,,Blow" und ,,L.A. Confidential" bereits auf einer BD-50GB mit Dolby TrueHD Tonspur veröffentlicht werden. Die Produktion der beiden Titel, die am 23.09. veröffentlicht werden sollen, ist zwar bereits im vollen Gange, aber Warner bemüht sich um eine umgehende Änderung der Produktion.

Die Amerikaner haben es uns vorgemacht und gezeigt, dass Foren nicht nur zum Austausch von Informationen nützlich sind, sondern auch immer häufiger als Plattform mit Anregungen für Studios, wie in diesem Fall Warner, dienen. Bleibt jetzt nur noch zu hoffen, dass Warner auch in den deutschen Foren mitliest, denn auch bei uns treffen die Veröffentlichungen mit deutschen DD 5.1 Tonspuren auf wenig Verständnis. (pf)



Kinowelt rüstet auf: der Oktober wird blau
http://www.bluray-disc.de/news/filme/1983-kinowelt-ruestet-auf-der-oktober-wird-blau

Auch Kinowelt Home Entertainment erhöht nach Sony Pictures Home Entertainment die Releaseanzahl im "Vorweihnachtsgeschäft" auf Blu-ray erheblich. Ganze 10 Titel auf Blu-ray zieren das Programm des deutschen Anbieters im Oktober diesen Jahres. Kinowelt veröffentlicht in aller Regel in 1080p mit VC-1 Codierung und mit deutschem DTS-HD High Resolution Audiotrack. Bisher sind alle Titel noch nicht offiziell bestätigt - dennoch ist davon auszugehen, dass sich die Titelzusammenstellung wie folgt darstellt:

10.10.2008

Total Recall - Die totale Erinnerung (Sci-Fi Actionthriller, USA 1990)
Der ewige Gärtner (Thriller/Drama, Großbritannien 2005)
Stargate (Sci-Fi-Abenteuer, USA 1994)
Leon - Der Profi (Actionthriller/Drama), Frankreich 1994)
Rambo Trilogie (Teil 1-3) im Steelbook (Action, USA 1982, 1985, 1988)
Cliffhanger - Nur die Starken überleben (Actionthriller, USA,I,F 1993)
The Fog - Nebel des Grauens (Horrorthriller, USA 1980)
Die durch die Hölle gehen (Kriegsdrama, USA 1978)
Basic Instinct (Erotikthriller, USA 1992)

24.10.2008

Shine a Light (Musikfilm, USA 2007)(mk)

Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 23 Juli 2008, 12:00:28
Erste Blu-ray Discs von Universal ohne Regionalcode
http://www.heise.de/newsticker/Erste-Blu-ray-Discs-von-Universal-ohne-Regionalcode--/meldung/113075

:icon_smile:
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Strahlemann nach 23 Juli 2008, 12:05:06
Zitat von: mali nach 23 Juli 2008, 12:00:28
Erste Blu-ray Discs von Universal ohne Regionalcode
http://www.heise.de/newsticker/Erste-Blu-ray-Discs-von-Universal-ohne-Regionalcode--/meldung/113075

:icon_smile:


Hoffentlich wird das auch den DC von Miami Vice einschließen.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 27 Juli 2008, 22:28:58
USA: Warner kündigt drei Serien auf Blu-ray an
http://www.bluray-disc.de/news/filme/2046-usa-warner-kuendigt-drei-serien-auf-blu-ray-an

"Chuck: The Complete First Season", "Supernatural" und "Torchwood" kommen auf Blu-ray.


Sunfilm Entertainment veröffentlicht "Der Wüstenplanet" im hochauflösenden Format
http://www.bluray-disc.de/news/filme/2043-sunfilm-entertainment-veroeffentlicht-der-wuestenplanet-im-hochaufloesenden-format


Kill Bill Vol.1 und Vol.2 im November auf Blu-ray
http://www.bluray-disc.de/news/filme/2032-kill-bill-vol1-und-vol2-im-november-auf-blu-ray-jetzt-bei-uns-vorbestellbar


"Ghostbusters" Blu-ray Doublepack verschoben
http://www.bluray-disc.de/news/filme/2053-ghostbusters-blu-ray-doublepack-verschoben

[...]nicht, wie ursprünglich angekündigt, am 23. Oktober veröffentlichen. Gründe für die Verschiebung liegen indes noch nicht vor[...]


USA: "The Happening" und "Planet der Affen-Boxset" auf Blu-ray angekündigt
http://www.bluray-disc.de/news/filme/2054-usa-the-happening-und-planet-der-affen-boxset-auf-blu-ray-angekuendigt

[...]Ebenfalls im November wird die Originalreihe der "Planet der Affen"-Filme in einem schmucken Boxset von Fox auf Blu-ray in den USA veröffentlicht. Das US-Majorstudio hat alle Extras des Sets in HD produziert. Richard Ashton, Direktor klassischer Filme bei Fox kommentierte: "Durch die Blu-ray Veröffentlichung habe er erstmalig das Gefühl, dass die "Planet der Affen"-Filme ernst genommen werden. Wenn Sie Affen mögen, werden sie das Boxset lieben, sagte Ashton scherzhaft. (mk)

Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 27 Juli 2008, 22:37:47
Chuck ist gekauft, aber von Supernatural sollen bitte auch die ersten beiden Staffeln kommen.

Torchwood gibt es von der BBC übrigens schon als Code B VÖ und als HD DVD für ~50 Euro.

Und wenn man den Gerüchten trauen darf, kommt Death Proof in Deutschland doch noch auf HD DVD, da diese angeblich schon seit Ewigkeiten fertig auf Lager liegen und nur auf das Okay der Weinsteins warten...
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: CinemaniaX nach 31 Juli 2008, 14:23:30
Zitat von: mali nach 27 Juli 2008, 22:28:58
"Planet der Affen-Boxset" auf Blu-ray angekündigt
http://www.bluray-disc.de/news/filme/2054-usa-the-happening-und-planet-der-affen-boxset-auf-blu-ray-angekuendigt

[...]Ebenfalls im November wird die Originalreihe der "Planet der Affen"-Filme in einem schmucken Boxset von Fox auf Blu-ray in den USA veröffentlicht. Das US-Majorstudio hat alle Extras des Sets in HD produziert. Richard Ashton, Direktor klassischer Filme bei Fox kommentierte: "Durch die Blu-ray Veröffentlichung habe er erstmalig das Gefühl, dass die "Planet der Affen"-Filme ernst genommen werden. Wenn Sie Affen mögen, werden sie das Boxset lieben, sagte Ashton scherzhaft. (mk)


Und am interessanten ist, dass Eroberung vom Planet der Affen zum ersten Mal in der Unrated-Fassung ist.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 31 Juli 2008, 14:37:45
Zitat von: CinemaniaX nach 31 Juli 2008, 14:23:30
Zitat von: mali nach 27 Juli 2008, 22:28:58
"Planet der Affen-Boxset" auf Blu-ray angekündigt
http://www.bluray-disc.de/news/filme/2054-usa-the-happening-und-planet-der-affen-boxset-auf-blu-ray-angekuendigt

[...]
Und am interessanten ist, dass Eroberung vom Planet der Affen zum ersten Mal in der Unrated-Fassung ist.


Herrlich, hätte meine DVD-Box mit hoher Wahrscheinlichkeit ersetzt/ergänzt, aber jetzt mit Sicherheit :-)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 7 August 2008, 21:54:06
USA: ,,Caligula - Aufstieg und Fall eines Tyrannen" erscheint auf Blu-ray Disc
http://www.bluray-disc.de/news/filme/2210-usa-caligula-aufstieg-und-fall-eines-tyrannen-erscheint-auf-blu-ray-disc
[...]
Image Entertainment wird den Film als ,,Imperial Edition" auf 2 Blu-ray Discs veröffentlichen, welche ein in 1080p, 1.85:1 kodiertes Bild und eine 5.1 DTS-HD Master Audio Tonspur enthalten werden. Zu den Extras gab es bisher keine Informationen, aber es wird angenommen, dass zumindest die Extras der DVD-Fassung enthalten sein werden. (pf)


"Das fünfte Element" Ende Oktober in Deutschland auf Blu-ray
http://www.bluray-disc.de/news/filme/2177-das-fuenfte-element-ende-oktober-in-deutschland-auf-blu-ray

Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 13 August 2008, 01:48:16
In Deutschland ab nächste Woche im Kino, in England seit gestern auf Blu-ray - Son Of Rambow:
(http://thumbnails6.imagebam.com/1106/36d26e11056968.gif) (http://www.imagebam.com/image/36d26e11056968) (http://thumbnails6.imagebam.com/1106/b84f1611056970.gif) (http://www.imagebam.com/image/b84f1611056970)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: digger nach 15 August 2008, 09:18:56
Demnächst kommt ja der FUNAI Player raus. Weiiß schon jemand ob der die ankündigung Billigplayer auch zu recht hat, also was er kosten soll wenn er rauskommt?
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Man Behind The Sun nach 15 August 2008, 11:30:55
Kannst du mal einen Link dazu posten?

Der Sigmatek muss ja auch schon eine Weile lang raus sein. Der Kostet UVP 250 Euro, ist aber für gut 50 Euro weniger zu haben. Hat den jemand und kann was dazu sagen?

Ich sehe eben: Der soll wohl (unter) 300 $ kosten, also etwa 200 Euro. Rechnen wir noch mal 50 Euro ab, könnte das ein echtes Schnäppchen werden - vorausgesetzt das Ding taugt was.

Einen Release-Termin habe ich allerdings noch nicht gefunden.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Shodan nach 15 August 2008, 13:42:05
Inwiefern kennt sich hier jemand mit der 24 Hz Problematik bei BluRay / Full HD Fernsehern aus?

Spiele die BluRays über die PS3 mit dem aktuellsten Firmwareupdate (also auf 1080p 24 Hz) an meinem 24 Hz kompatiblen Sony 40D3500-LCD ab.
DVDs sehen super aus, BluRays auch, nur bei langsamen Kameraschwenks hab ich immer dieses nervtötende gleichmäßige Ruckeln. Das geht mir echt auf die Ketten.
Hat jemand von euch damit Erfahrung gemacht?

Hab jetzt nicht alles gelesen hier, also sorry im Voraus falls ich hier ein altes Thema wiederhole...
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Wolfhard-Eitelwolf nach 15 August 2008, 17:05:49
Ich würd ich Finger von den Billig Playern lassen, zumindest bis nen seriöser Test da ist. Den Samsung 1400 kriegst man schon für unter 200 Euro beispielsweise
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 15 August 2008, 17:16:07
Stimme zu, wenn ich da an die ersten Billig DVD Player vonn '99/'00 denke, rollen sich mir jetzt noch die Fußnägel hoch...
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Man Behind The Sun nach 15 August 2008, 17:26:06
Schon richtig, zumal gebrauchte Player bei ebay wie der BDP 1400 oder der S-300 von Sony tatsächlich schon unter 200 Euro zu haben sind. Wenn die Bilig-Player allerdings die neuere Technik haben und auch noch was taugen, würde ich da zugreifen. Aber egal wie die Qualität der Player ist: Sie bringen Bewegung auf den versteiften Markt.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 15 August 2008, 17:54:17
Soweit ich las, kommt der Funai auch nur mit Profile 1.1, einen gebrauchten Marken-Player würde ich deshalb auch vorziehen.

Aber seitdem meine PS3 Wassergekühlt und somit geräuschlos ist, kommt mir sowieso erstmal kein anderer Player ins Haus :-)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Dr. Phibes (Buurman) nach 15 August 2008, 18:33:01
Ferner sollte man bedenken, dass die HD-Player ja halbe Computer sind und schwer mit herkömmlichen DVD-Playern vergleichbar sind. Wenn dann da nur Schrott drin ist, ich weiß nicht. Je nach BR kann man sich beim Laden schon mal einen Kaffee machen. Und wenn es dann noch so billige Schrottdinger sind...
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Man Behind The Sun nach 15 August 2008, 19:01:18
Inwiefern ist denn das Ladeproblem noch bei den älteren Playern wie den S-300 oder den 1400 vorhanden?
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 15 August 2008, 21:14:04
Zitat von: Man Behind The Sun nach 15 August 2008, 19:01:18
Inwiefern ist denn das Ladeproblem noch bei den älteren Playern wie den S-300 oder den 1400 vorhanden?


Welches Ladeproblem?
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Shodan nach 15 August 2008, 22:20:34
Zitat von: Shodan nach 15 August 2008, 13:42:05
Inwiefern kennt sich hier jemand mit der 24 Hz Problematik bei BluRay / Full HD Fernsehern aus?

Spiele die BluRays über die PS3 mit dem aktuellsten Firmwareupdate (also auf 1080p 24 Hz) an meinem 24 Hz kompatiblen Sony 40D3500-LCD ab.
DVDs sehen super aus, BluRays auch, nur bei langsamen Kameraschwenks hab ich immer dieses nervtötende gleichmäßige Ruckeln. Das geht mir echt auf die Ketten.
Hat jemand von euch damit Erfahrung gemacht?

Hab jetzt nicht alles gelesen hier, also sorry im Voraus falls ich hier ein altes Thema wiederhole...


Hatte die PS3 mit diesem HDMI-Kabel angeschlossen:
http://www.amazon.de/BigBen-Interactive-PS3-HDMI-Kabel/dp/B000NA6ESE/ref=sr_1_1?ie=UTF8&s=videogames&qid=1218827852&sr=8-1 (http://www.amazon.de/BigBen-Interactive-PS3-HDMI-Kabel/dp/B000NA6ESE/ref=sr_1_1?ie=UTF8&s=videogames&qid=1218827852&sr=8-1)
Das Kabel ist 2,5 m lang mit Spezialummantelung usw und es ruckelt wie oben beschrieben.
Dann hab ich ein 10 € Standard HDMI 1.3 Kabel, 1 Meter kürzer, ausm Elektromarkt genommen und siehe da... es ruckelt kaum noch. Ist denn die
Länge des HDMI Kabels sooo maßgebend? Hätte ich nicht gedacht.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: quaker nach 16 August 2008, 11:52:29
Zitat von: mali nach 15 August 2008, 21:14:04
Zitat von: Man Behind The Sun nach 15 August 2008, 19:01:18
Inwiefern ist denn das Ladeproblem noch bei den älteren Playern wie den S-300 oder den 1400 vorhanden?


Welches Ladeproblem?


Er meint sicher das, was Phibes angesprochen hat. Also Blu-ray einlegen und dann beim laden erstmal nen Kaffee machen...
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 16 August 2008, 21:18:24
Zitat von: quaker nach 16 August 2008, 11:52:29
Zitat von: mali nach 15 August 2008, 21:14:04
Welches Ladeproblem?

Er meint sicher das, was Phibes angesprochen hat. Also Blu-ray einlegen und dann beim laden erstmal nen Kaffee machen...


Ah, ok. Das hat man bei der PS3 ja eh nicht, lange Wartezeiten sind mir da beim einlesen noch nie aufgefallen.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 21 August 2008, 14:30:00
Jetzt ist es afaik zum ersten Mal vorgekommen, daß die Langfassung eines neuen Titels exklusiv nur auf Blu-ray erscheint - zumindest in Deutschland:
Walk Hard ist seit heute draußen, auf DVD allerdings nur die Kinofassung, die der Langfassung (inzwischen muß man leider sagen: ausnahmsweise) unterlegen ist.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: digger nach 23 August 2008, 09:43:47
Zitat von: Dr. Phibes nach 15 August 2008, 18:33:01
weiß nicht. Je nach BR kann man sich beim Laden schon mal einen Kaffee machen. Und wenn es dann noch so billige Schrottdinger sind...


Kann da mal jemand zeiten nennen? Wie lange dauert das BR Laden denn so? Bin eher der ungeduldige typ und wenn ich da jedesmal ne minute warten muss dann ist das nichts für mich  :icon_mrgreen: :andy:
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: quaker nach 23 August 2008, 13:06:31
Zitat von: digger nach 23 August 2008, 09:43:47
Zitat von: Dr. Phibes nach 15 August 2008, 18:33:01
weiß nicht. Je nach BR kann man sich beim Laden schon mal einen Kaffee machen. Und wenn es dann noch so billige Schrottdinger sind...


Kann da mal jemand zeiten nennen? Wie lange dauert das BR Laden denn so? Bin eher der ungeduldige typ und wenn ich da jedesmal ne minute warten muss dann ist das nichts für mich  :icon_mrgreen: :andy:

Ich hab um die 90 Blu-rays und mit meiner Ps3 hab ich nie lange warten müssen. Mit dem Dingen sind die Ladezeiten nicht der Rede wert. Wie es nun bei nem Billigplayer aussieht weiß ich nicht.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: blade2603 nach 23 August 2008, 14:40:19
Zitat von: Man Behind The Sun nach 15 August 2008, 17:26:06
Schon richtig, zumal gebrauchte Player bei ebay wie der BDP 1400 oder der S-300 von Sony tatsächlich schon unter 200 Euro zu haben sind. Wenn die Bilig-Player allerdings die neuere Technik haben und auch noch was taugen, würde ich da zugreifen. Aber egal wie die Qualität der Player ist: Sie bringen Bewegung auf den versteiften Markt.


ich lese das jetzt gerade erst... gibt es schon "billigplayer" auf dem Markt? oder ist zumindest bekannt wann sie auf den markt kommen?
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Man Behind The Sun nach 24 August 2008, 17:31:07
Ja, im Moment gibt es wohl zwei "Billig"-Player: Einmal der Sigmatek (dürfte schon erhältlich sein) und der von Funai, der wohl demnächst kommt.
Was beide allerdings taugen, ist bisher eher nicht bekannt.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 26 August 2008, 17:41:15
Die angekündigten Warner VÖs im November:

07.11.2008

Speed Racer (USA 2008)
Quo Vadis (USA 1951)
Die Gebrüder Weihnachtsmann (USA 2007)
Casablanca (Einzel-Disc) (USA 1941)
Casablanca (Ultimate Collector´s Edition) (USA 1941)
Ein Amerikaner in Paris (USA 1951)

21.11.2008

The Animatrix (USA 2003)
The Matrix Collection (3 Discs) (USA 1999, 2003, 2003)
Der Omega-Mann (USA 1971)
Get Smart (USA 2008)
Band of Brothers - Wir waren Brüder (GB, USA 2001)


Finde ich jetzt bis auf Der Omega-Mann nicht so prickelnd, und da brauche ich eigentlich nicht unbedingt ein Upgrade. Hängt von den Beigaben ab, sofern es welche geben wird.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Strahlemann nach 26 August 2008, 17:46:08
Dass "Band Of Brothers" noch dieses Jahr erscheint, hätte ich mir nicht erträumen lassen. Neben "Get Smart" ein absoluter Pflichtkauf!  :respekt:
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Newendyke nach 26 August 2008, 18:02:25
Ist eigentlich eine VÖ von Terminator 2 auf BR in Planung oder gehören die Rechte der toten HD-DVD-Fraktion (da diese schon länger auf dem Markt ist)????
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Mogli nach 29 August 2008, 16:40:37
Zitat von: Newendyke nach 26 August 2008, 18:02:25
Ist eigentlich eine VÖ von Terminator 2 auf BR in Planung oder gehören die Rechte der toten HD-DVD-Fraktion (da diese schon länger auf dem Markt ist)????


Die kommt mit Sicherheit noch, vielleicht sogar noch dieses Jahr. Im Oktober bringt Kinowelt z.B. Total Recall auf Blu-ray, den gab es auch vorher auf HD DVD. Ebenfalls erscheinen im Oktober von Kinowelt Basic Instinct, Léon - Der Profi und Cliffhanger, daher gehe ich fast von einer November VÖ von T2 aus...

Gruß,

Mogli
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Dr. STRG+C+V n0NAMe nach 29 August 2008, 17:44:46
Soviel zum eitlen Sonnenschein.

http://www.heise.de/newsticker/Blu-ray-Warner-legt-Finger-in-die-Wunde--/meldung/115095
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Man Behind The Sun nach 29 August 2008, 18:08:52
So wie es aussieht, könnte der Blu-Ray ein ähnliches Schicksal wie der LD blühen, wenn es so weitergeht. Da muss endlich was gemacht werden: Mehr Werbung, bezahlbare Player unter 100 Euro und bezahlbare BRs (die Auswahl wächst ja stetig).
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: uk501 nach 29 August 2008, 20:06:12
ich habe das schon öfter gesagt es sind viele punkte die der BR das leben schwer machen.

1. für ottonormal ist der qualitäts unterschied zu gering, sofern er einen röhre zuhause stehen hat

2. der preis ist noch zu hoch sowohl für geräte wie auf für filme.

3. die dvd ist doch jetzt erst gerade bei allen zuhause angekommen, die leute kaufen sich doch nicht schon wieder einen neuen player GENAU PLAYER, da kann man ja nichtmal mit aufnehmen, noch sind da HDs drin

4. die leute die filme sammeln oder besser die leute die origianel kaufen , werden einen teufel tun und sich jetzt wieder alles neu kaufen,
ist klar das die verkaufszahlen nicht so toll sind.

5.als die dvd rauskam gab es ca 12 monate später keinen geräteanbieter der nicht DVD player im angebot hatte

6. jetzt mal den qualität sunterschied aussen vor gelassen. warum soll man sich ne BR kaufen wenn die disk kein stück anders ausgestattet ist als die DVD.

7.die direkte konkurenz ist schon auf den direkten wege in form von .mkv HD playern.
die schön alles abspielen und den immer schnellern internetleitungen direkt in die hände spielt.
den es ist wie es ist, es wird wahrscheinlich mehr gesaugt als gekauft, und wer braucht da einen player der nur originale spielt

8. und dann nicht zu vergessen das es immer mehr HDCP gibt und veiel leute direkt über den PC schauen

die liste kann ich endlos fortsetzten, und auf jeden trifft irgend etwas zu, ich glaube es wird noch einige jahre dauern bis die BR sich durchsetzt, wenn sie es überhaupt schafft.

und die paar hardcore sammler und qualitäs fanatiker wie wir fallen da kaum ins gewicht. ich kenn dutzende von filmsammlern so richtig original , und die haben alle LCDs an der wand , aber keine 10% haben nen BR player, und die einen haben zocken darauf lieber

Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: lastboyscout nach 29 August 2008, 20:38:48
Zitat von: uk501 nach 29 August 2008, 20:06:12

1. für ottonormal ist der qualitäts unterschied zu gering, sofern er einen röhre zuhause stehen hat
   Ich habe einen 1080p HD-TV zuhause stehen und der Unterschied ist nicht groß genug für mich.
2. der preis ist noch zu hoch sowohl für geräte wie auf für filme.
   Unterschreib.
4. die leute die filme sammeln oder besser die leute die origianel kaufen , werden einen teufel tun und sich jetzt wieder alles neu kaufen,
ist klar das die verkaufszahlen nicht so toll sind.
   Unterschreib.
6. jetzt mal den qualität sunterschied aussen vor gelassen. warum soll man sich ne BR kaufen wenn die disk kein stück anders ausgestattet ist als die DVD.
   Noch zudem oft nur eine Cut-Version enthält, siehe "Con Air" und "The   
   Punisher".


Danke für diese weisen Worte, das erspart mir eigentlich nen Beitrag.  ;)
Ich hab mir letztens Apocalypse Now auf meinem 1080p 47 Zoll-Toshiba angesehen, und die Bildqualität war über alle Zweifel erhaben. Da gab es nix zu Meckern.
BluRay ist mir einfach nicht ausgereift und eingespielt genug.
Da warte ich noch ein paar Jahre, wenn überhaupt.  :question:
Andererseits werfe ich wohl kaum eine fast 2000 Stück umfassende DVD-Sammlung weg, nur um die gegen BluRay auszutauschen.  :nono:
Ne ne, dafür ist mir mein Geld dann doch zu schade, Filmfreak und DVD-Liebhaber hin oder her.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Anime-BlackWolf (Sailor Moon / Bunny Tsukino) nach 29 August 2008, 22:22:37
Zitat von: Man Behind The Sun nach 29 August 2008, 18:08:52
So wie es aussieht, könnte der Blu-Ray ein ähnliches Schicksal wie der LD blühen, wenn es so weitergeht. Da muss endlich was gemacht werden: Mehr Werbung, bezahlbare Player unter 100 Euro und bezahlbare BRs (die Auswahl wächst ja stetig).


Die bezahlbaren Preise SIND da. 15-20 Euro für NEUE BDs über TPG werden ja angenommen von den Fans. Und das sollte der "Spass" auch Wert sein. Das ist ein Luxusmedium, kein lebenswichtiger Artikel.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: uk501 nach 30 August 2008, 14:16:59
@lastboyscout

ich habe ja auch geschrieben Ottonormal und Röhre (ne röhre ist ein fernseher)
und da ist der qualitätunteschied einfach zu gering.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Man Behind The Sun nach 3 September 2008, 18:00:05
Im Moment kursieren bei Filmundo ja einige Blu-Rays von echten "Gore/Italo"-Klassikern wie "Geisterstadt...", "Sado" oder "Zombie" von Romero. Dass das Boots sind, steht vielleicht kaum außer Frage (auch wenn es nicht 100 %ig sicher ist), aber was mich eher interessiert: Wie ist denn die Bildqualität? Ist die bluray-würdig?
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: bl4me nach 3 September 2008, 23:47:38
Zumindest bei "Sado" und "Geisterstadt" soll es sich jediglich im hochskalierte DVDs handeln, die auf 'ne BR gezogen wurden. Die beiden Zombies gibt es ja als US Blu-Rays, könnte mir daher vorstellen, dass die als Vorlage herhalten mussten.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Man Behind The Sun nach 4 September 2008, 14:41:27
Dann wäre ja zumindest bei "Dawn" eine Kaufüberlegung wert. Wenn die anderen Scheiben hochskaliert sind, können die die gerne behalten.

Es wird wohl doch noch ne ganze Weile dauern, bis die ganzen anderen Klassiker wie "Woodoo" oder "Braindead" in guter Quali auf BR erscheinen.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: bl4me nach 4 September 2008, 17:22:00
Wird man sehen. Blue Underground bringt ja demnächst auch einige Klassiker, andere Labels werden da sicherlich bald nachziehen.

Die Dawn-Blu-Ray ist übrigens wirklich lohnenswert, auch wenn mir der Argento-Cut lieber gewesen wäre.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Man Behind The Sun nach 4 September 2008, 18:07:16
Handelt es sich da um den Romero-Cut?
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: bl4me nach 4 September 2008, 19:51:29
Zitat von: Man Behind The Sun nach  4 September 2008, 18:07:16
Handelt es sich da um den Romero-Cut?


Ja.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Huckleberry Tom nach 5 September 2008, 00:20:46
Weiß vielleicht einer ob diese Vanilla Sky Bluray auch deutschen Ton hat?
http://www.amazon.de/Vanilla-Sky-UK-Tom-Cruise/dp/B00005U8P6/ref=sr_1_3?ie=UTF8&s=dvd&qid=1220563217&sr=8-3
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: quaker nach 5 September 2008, 00:26:26
Zitat von: Huckleberry Tom nach  5 September 2008, 00:20:46
Weiß vielleicht einer ob diese Vanilla Sky Bluray auch deutschen Ton hat?
http://www.amazon.de/Vanilla-Sky-UK-Tom-Cruise/dp/B00005U8P6/ref=sr_1_3?ie=UTF8&s=dvd&qid=1220563217&sr=8-3

Ich seh da nur ne DVD...
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 5 September 2008, 01:25:19
Zitat von: Man Behind The Sun nach  4 September 2008, 14:41:27
Es wird wohl doch noch ne ganze Weile dauern, bis die ganzen anderen Klassiker wie "Woodoo" oder "Braindead" in guter Quali auf BR erscheinen.


Braindead gibt es in einer von mir vorher noch nie gesehenen Qualität als HTDV Ausstrahlung - allerdings nur den US-Cut.
Sollte da also mal was passieren, ist erstmal Vorsicht geboten...
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Huckleberry Tom nach 5 September 2008, 01:54:02
Zitat von: quaker nach  5 September 2008, 00:26:26
Zitat von: Huckleberry Tom nach  5 September 2008, 00:20:46
Weiß vielleicht einer ob diese Vanilla Sky Bluray auch deutschen Ton hat?
http://www.amazon.de/Vanilla-Sky-UK-Tom-Cruise/dp/B00005U8P6/ref=sr_1_3?ie=UTF8&s=dvd&qid=1220563217&sr=8-3

Ich seh da nur ne DVD...


Stimmt. Mist  :icon_redface: Ich wurde durch den blauen Rand oben getäuscht  :icon_rolleyes: :icon_lol:
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 5 September 2008, 11:35:12
Technicolor my ass!:

(http://thumbnails9.imagebam.com/1263/a233bc12628538.gif) (http://www.imagebam.com/image/a233bc12628538) (http://thumbnails9.imagebam.com/1263/03ebef12628540.gif) (http://www.imagebam.com/image/03ebef12628540) (http://thumbnails9.imagebam.com/1263/8b22b412628541.gif) (http://www.imagebam.com/image/8b22b412628541) (http://thumbnails9.imagebam.com/1263/e7d02b12628542.gif) (http://www.imagebam.com/image/e7d02b12628542)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Man Behind The Sun nach 5 September 2008, 14:30:51
Zitat von: Der Crumb nach  5 September 2008, 01:25:19
Zitat von: Man Behind The Sun nach  4 September 2008, 14:41:27
Es wird wohl doch noch ne ganze Weile dauern, bis die ganzen anderen Klassiker wie "Woodoo" oder "Braindead" in guter Quali auf BR erscheinen.


Braindead gibt es in einer von mir vorher noch nie gesehenen Qualität als HTDV Ausstrahlung - allerdings nur den US-Cut.
Sollte da also mal was passieren, ist erstmal Vorsicht geboten...


Ich glaube, ich würde sogar beim Sichten dieser Version feucht im Schritt werden... ;)
Es ist aber schön zu hören, dass solche Filme in der HD-Welle nicht vergessen werden.
Darf ich fragen, wo du diese HD-Version gesichtet hast?
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 5 September 2008, 14:39:12
Gesehen hab ich sie nicht, nur ein paar Screenshots; wo die herkommt, weiß ich auch nicht, im amerikanischen Fernsehen wird sie ja wohl kaum gelaufen sein.
Ich kann ja mal schauen, ob ich die Bilder noch irgendwo habe.

Edit:
Erfüllt den HD Standard neuerer Filme sicherlich nicht wirklich, aber es übertrumpft locker alle bisherigen Milchbildfassungen .
(http://thumbnails9.imagebam.com/1265/3289fa12643365.gif) (http://www.imagebam.com/image/3289fa12643365) (http://thumbnails9.imagebam.com/1265/3bc2ca12643367.gif) (http://www.imagebam.com/image/3bc2ca12643367) (http://thumbnails9.imagebam.com/1265/c601a612643368.gif) (http://www.imagebam.com/image/c601a612643368) (http://thumbnails9.imagebam.com/1265/1dddff12643370.gif) (http://www.imagebam.com/image/1dddff12643370) (http://thumbnails9.imagebam.com/1265/08b77e12643372.gif) (http://www.imagebam.com/image/08b77e12643372) (http://thumbnails9.imagebam.com/1265/67929712643375.gif) (http://www.imagebam.com/image/67929712643375) (http://thumbnails9.imagebam.com/1265/fb351c12643377.gif) (http://www.imagebam.com/image/fb351c12643377) (http://thumbnails9.imagebam.com/1265/42c4e412643380.gif) (http://www.imagebam.com/image/42c4e412643380) (http://thumbnails9.imagebam.com/1265/7a349912643382.gif) (http://www.imagebam.com/image/7a349912643382) <a href="http://www.imagebam.com/image/e4cc0b12644248" target="_blank">(http://thumbnails8.imagebam.com/1265/e4cc0b12644248.gif)</a>
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: uk501 nach 8 September 2008, 13:37:23
naja für einen braindead sieht das gut aus , aber gegen neue prduktionen ...
ist aber auch logisch keiner dieser film ist für die neuen medien gemacht


BR in 5-10 jahren wieder vor dem aus .
bericht auf heise.de

Samsung-Manager gibt Blu-ray Disc noch 5 JahreVon Toshiba als Verfechter des gescheiterten HD-Disc-Formats HD DVD sind wir negative Prognosen über das ehemalige Konkurrenzformat Blu-ray Disc gewohnt. Nun jedoch überraschte Andy Griffiths, in Großbritannien als Director Consumer Electronics beim Blu-ray-Verfechter Samsung tätig, in einem Interview mit Pocket-lint mit der Vorhersage des nahenden Todes des vermeintlich siegreichen Formats: "Ich denke, die Blu-ray existiert noch 5 Jahre; ich würde ihr sicher keine 10 mehr geben.". In der verbleibenden Zeit werde die Blu-ray Disc nach Griffiths' Vorstellung aber noch zum Verkaufsschlager - dank des Endes des HD-Disc-Kriegs, immer billigerer Player und weil Online-Videotheken wie LoveFilm die HD-Scheibe in ihr Angebot aufgenommen haben. Dass 2008 das Jahr dieses Formats werde, sei schon daran zu erkennen, dass Samsung nicht mehr mit der Auslieferung der vorbestellten Blu-ray-Player nachkomme.

Anzeige

Nicht ganz unwahrscheinlich erscheint uns, dass von der koreanischen Konzernzentrale in den kommenden Tage eine "Berichtigung" veröffentlicht wird, wonach Griffiths Aussage entweder falsch wiedergegeben wurde oder der Director seine persönliche Meinung geäußert habe, die nichts mit dem des Unternehmens zu tun habe. Sicher ist auf jeden Fall, dass die Aussage, 2008 werde das Jahr des Blu-ray Disc, den aktuellen Vorhersagen widerspricht.

Auch Dongho Shin, Senior Vice President des Elektronikkonzerns Samsung, äußerte sich in einem Gespräch mit heise online diesbezüglich unmissverständlich: Derzeit dominiere Sonys Playstation 3 ganz klar den Markt der Blu-ray-Player, ab 2009 rechne man aufgrund des marktüblichen Preisverfalls bei Stand-alone-Playern aber mit der Wende. In Anbetracht der Summen, die Samsung vor und während des Streits der HD-Disc-Formate (auch durch die Entwicklung von Kombi-Playern) investiert haben dürfte, ist auch bei massiven Player-Vorbestellungen eher unwahrscheinlich, dass die Firmenchefs angesichts der bisherigen Marktentwicklung bei der Blu-ray Disc bereits in Jubel ausbrechen.

Leider teilt Griffiths in dem Interview nicht mit, wie es nach seiner Ansicht beziehungsweise der von Samsung im Bereich der HD-Videomedien nach dem Ende der Blu-ray weitergeht. Selbst wenn man einmal davon absieht, dass es eine Gruppe von Heimcineasten gibt, die Filme in physischer Form mit Hülle etc. besitzen wollen, ist die Auswahl an Alternativen bislang jedenfalls eher ernüchternd. Gerade bei Video-on-Demand fehlen aktuell Dienste, die Filme aller Hollywood-Studios zur einem vernünftigen Preis (also deutlich unter den 14,99 US-Dollar im Playstation-Store) anbieten. in2movies lieferte Ende Mai wiederum ein Paradebeispiel, welche Probleme digitales Rechtemanagement bei legal erworbene Filme aufwirft, wenn der Dienst einmal eingestellt wird. Vielleicht liegt die Zukunft ja bei vorbespielten Speicherkarten, wie PNYs 2-GByte-USB-Stick mit Ghostbusters. In fünf Jahren ist ja vielleicht der 50-GByte-Stick mit HD-Film für unter 20 Euro Standard bei der Film-Distribution. (nij/c't)



Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Man Behind The Sun nach 8 September 2008, 14:47:05
Zitat von: uk501 nach  8 September 2008, 13:37:23
bericht auf heise.de

...immer billigerer Player...


Wo werden die denn bitte billiger? Es gibt gerade mal zwei Billig-Player, wovon der eine noch nicht mal auf dem Markt ist. Und selbst wenn man die Player der ersten Generation nimmt, die auch noch knappe 200 Euro kosten, sehe ich da noch keine wesentliche Verbilligung. Klar, im Gegensatz zu den Anfangszeiten ist das nur noch ein Bruchteil, aber für Otto-Normal-Verbraucher, der sich vielleicht vor zwei Jahren gerade mal mit Ach und Krach seinen ersten DVD-Player angeschafft hat, sind 200 Euro natürlich immer noch unverschämt - zumal dieser Preis auch nur für das Internet gilt; Blödmarkt und Co. verstecken die Player in den hintersten Regalen und verlangen dann auch noch Mörderpreise dafür. So kann der Normalverbraucher auch nicht an das neue Medium heran geführt werden.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 8 September 2008, 15:04:47
Zitat von: Man Behind The Sun nach  8 September 2008, 14:47:05
Wo werden die denn bitte billiger? Es gibt gerade mal zwei Billig-Player, wovon der eine noch nicht mal auf dem Markt ist. Und selbst wenn man die Player der ersten Generation nimmt, die auch noch knappe 200 Euro kosten, sehe ich da noch keine wesentliche Verbilligung.


Sowohl Player als auch Medien sind schon weit billiger als es die DVD zum ca. gleichen Zeitpunkt der Markteinführung war. Oder anders herum deutlich gesagt: DVDs und DVD-Player waren Anfangs sehr viel teurer als BD-Medien und BD-Player.

BD-Player für 200 Euro sind IMHO ganz sicher nicht "zu teuer" bei einer neuen Technologie die gerade mal dabei ist sich am Markt zu platzieren und Medien kriegt man inzwischen fast alle für um und bei 20 Euro oder darunter.

Mal als Vergleich: Mein erster DVD-Player hat über 2.000 DM gekostet und DVDs gab es Anfangs für gute 80,- DM oder auch gerne mal teurer. Auch Preise über 100,- DM für DVDs gab es. In diesen Regionen ist Blu-ray nie gewesen :-)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Dr. STRG+C+V n0NAMe nach 8 September 2008, 15:41:17
Zitat von: mali nach  8 September 2008, 15:04:47
Sowohl Player als auch Medien sind schon weit billiger als es die DVD zum ca. gleichen Zeitpunkt der Markteinführung war. Oder anders herum deutlich gesagt: DVDs und DVD-Player waren Anfangs sehr viel teurer als BD-Medien und BD-Player.

BD-Player für 200 Euro sind IMHO ganz sicher nicht "zu teuer" bei einer neuen Technologie die gerade mal dabei ist sich am Markt zu platzieren und Medien kriegt man inzwischen fast alle für um und bei 20 Euro oder darunter.

Mal als Vergleich: Mein erster DVD-Player hat über 2.000 DM gekostet und DVDs gab es Anfangs für gute 80,- DM oder auch gerne mal teurer. Auch Preise über 100,- DM für DVDs gab es. In diesen Regionen ist Blu-ray nie gewesen :-)



Und was bietet sich dem Durchschnittsnutzer nun mehr, wenn er von DVD auf BD umsteigt? Außer höherer Auflösung, die aber wohl der Durchschnittsnutzer nicht bemerken wird (man schaue nur mal, dass Menschen für Premiere-Pixelmatsch Geld ausgeben), Gängelung und "Blacklisten" von Abspielgeräten?

Gruß

n0NAMe
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Man Behind The Sun nach 8 September 2008, 15:47:37
@mali
Dagegen sage ich ja auch gar nichts, aber trotzdem ist es für eine Technik, die die DVD ablösen soll, einfach noch zu teuer. Der Normalverbraucher will jetzt noch keine neue Technik, weil sich die DVD gerade erst fest etabliert hat, also wirklich in nahezu jedem Haushalt steht und die VHS komplett abgelöst hat. Weiterhin war der Sprung von VHS auf DVD damals eine Sensation, heute kräht kein Hahn mehr danach, wenn ein neues Medium eine noch bessere Auflösung haben soll (Auflösung? Was ist das überhaupt?) Bis Blu-Ray es also schafft (oder schaffen sollte), die DVD ab zu lösen, werden wohl noch ein paar Jahre ins Land streichen. Und da ist es nicht gerade förderlich, dass die BR-Fraktion nahezu gar keine Werbung macht und die Player in den Märkten regelrecht versteckt und sie nicht unter 300 Euro verkauft. Klar sind mittlerweile 200 Euro für einen Player annehmbar, aber eben nicht für den Durchschnitts-Filmegucker, von dem ich auch die ganze Zeit ausgegangen bin.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 8 September 2008, 15:48:46
Zitat von: n0NAMe nach  8 September 2008, 15:41:17
Außer höherer Auflösung, die aber wohl der Durchschnittsnutzer nicht bemerken wird


Blinden bzw. sehbehinderten Menschen nutzt die BD natürlich nichts, da hast Du recht. Aber das war bei der DVD ja auch schon so.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 8 September 2008, 16:02:58
Zitat von: Man Behind The Sun nach  8 September 2008, 15:47:37
@mali
Dagegen sage ich ja auch gar nichts, aber trotzdem ist es für eine Technik, die die DVD ablösen soll, einfach noch zu teuer.


Dann warte halt noch 1 - 2 Jahre :-)

ZitatDer Normalverbraucher will jetzt noch keine neue Technik,


Ich bin Normalverbraucher und ich möchte meinen Plasma-TV, meine PS3 und meine BDs nicht mehr missen :-)

ZitatBis Blu-Ray es also schafft (oder schaffen sollte), die DVD ab zu lösen, werden wohl noch ein paar Jahre ins Land streichen.


Da hast Du aber die Rechnung ohne die Labels gemacht. Denn diese allein haben es in der Hand zu entscheiden wann sie die DVD-Produktion drosseln und die BD-Produktion aufdrehen. Bei den DVDs sinkt die Gewinnspanne stetig, der Markt wurde durch die Ramschpreis-Aktionen ziemlich nach unten gezogen. Selbst Schuld, wenn der neueste Potter zum "Aktions-Preis" von 5,55 Euro 2 Wochen nach VÖ in den Läden steht. Bei BDs ist das noch nicht so der Fall. Sobald die Labels also merken das sich ab Zeitpunkt X mit einer BD-VÖ mehr Kohle machen lassen würde als mit eine DVD-VÖ, ist der Damm gebrochen. Rate mal wie schnell der "Normalverbraucher" umschwenken wird, wenn die ersten "Muss-ich-haben"-VÖs exklusiv auf BD da sind? :-)

Zitataber eben nicht für den Durchschnitts-Filmegucker, von dem ich auch die ganze Zeit ausgegangen bin.


Aber der muss sich dann ja auch gar nicht für die BDs interessieren und verschwendet dann auch Zeit, wenn er diese unbedingt "schlechtreden" will, einfach ignorieren und gut ist ;-) Alle anderen erfreuen sich schon jetzt an der Bildqualität.

Ganz so untergegangen ist die BD bisher ja auch nicht, wie manch einer vor noch nicht mal 2 Jahren vorausgesagt hat ;-)
http://www.gemeinschaftsforum.com/forum/index.php/topic,66237.msg508919.html#msg508919
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Grimnok nach 16 September 2008, 14:57:30
Ich bin normalverbraucheer und kann mit Plasma TV und BR Player einfach nicht leisten :P
Ich hoffe auch das es noch finanzierbarer wrid bzw meine finanzielle LAge sich bessert. Aber ich denke man sieht mit gutem Equiqument klar nen Unterschied.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Man Behind The Sun nach 16 September 2008, 17:09:32
Zitat von: mali nach  8 September 2008, 16:02:58
Zitat von: Man Behind The Sun nach  8 September 2008, 15:47:37
ZitatDer Normalverbraucher will jetzt noch keine neue Technik,


Ich bin Normalverbraucher und ich möchte meinen Plasma-TV, meine PS3 und meine BDs nicht mehr missen :-)



Das war doch jetzt ironisch gemeint, oder? ;)
Zeig mir mal einen durchschnittlichen deutschen Haushalt, wo diese drei Geräte stehen. Das wird vielleicht mal in 3-5 Jahren sein, aber doch nicht jetzt schon.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 16 September 2008, 20:05:37
Zitat von: Man Behind The Sun nach 16 September 2008, 17:09:32
Das war doch jetzt ironisch gemeint, oder? ;)


Keineswegs.

ZitatZeig mir mal einen durchschnittlichen deutschen Haushalt, wo diese drei Geräte stehen. Das wird vielleicht mal in 3-5 Jahren sein, aber doch nicht jetzt schon.


Also erstens sind es nur 2 Geräte und zweitens werde ich in 3 - 5 Jahren dann hoffentlich schon die PS 4 haben ;-)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Man Behind The Sun nach 18 September 2008, 13:42:09
Zitat von: mali nach 16 September 2008, 20:05:37
Zitat von: Man Behind The Sun nach 16 September 2008, 17:09:32
Das war doch jetzt ironisch gemeint, oder? ;)


Keineswegs.

ZitatZeig mir mal einen durchschnittlichen deutschen Haushalt, wo diese drei Geräte stehen. Das wird vielleicht mal in 3-5 Jahren sein, aber doch nicht jetzt schon.


Also erstens sind es nur 2 Geräte und zweitens werde ich in 3 - 5 Jahren dann hoffentlich schon die PS 4 haben ;-)



Irgendwie bin ich auf einen BD-Player gekommen, aber ja, du hast recht; es sind nur zwei Geräte, ich hatte mich verlesen ;)

Trotzdem bin ich der Meinung, dass der Durchschnittsbürger bestenfalls einen LCD-/Plasma-Fernseher zu Hause stehen hat - von PS3, geschweige denn Blu-Ray sind die noch meilenweit entfernt. Die DVD ist doch überall, warum soll der über moderne Technik (meist) uninformierte Bürger schon wieder zu einem neuen Format greifen, die DVD reicht doch vollkommen aus?
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 18 September 2008, 15:33:51
Zitat von: Man Behind The Sun nach 18 September 2008, 13:42:09
Trotzdem bin ich der Meinung, dass der Durchschnittsbürger bestenfalls einen LCD-/Plasma-Fernseher zu Hause stehen hat - von PS3, geschweige denn Blu-Ray sind die noch meilenweit entfernt. Die DVD ist doch überall, warum soll der über moderne Technik (meist) uninformierte Bürger schon wieder zu einem neuen Format greifen, die DVD reicht doch vollkommen aus?


Nun ja, diese Argument lässt sich ja auf alles anwenden was in den letzten 20 Jahren über uns Verbraucher gekommen ist und in den nächsten 20 Jahren auch wieder über uns kommen wird ;-) Letztendlich bestimmt der Verbraucher immer was sich durchsetzt und was nicht. Einiges war Unsinn und ist so schnell wieder gestorben, dass man es noch nicht mal richtig wahr genommen hat: SACD, UMD, Minidisc, DAT, DCC, Gamecube, HD-DVD usw. usf. Anderes ist offenbar vom Vebraucher gewünscht und setzt sich durch. Dazu zählt IMHO ganz klar auch HDTV-TV(-Geräte) und eben Blu-ray.

Hier ist eine aktuelle Meldung, die sowohl Dir als auch mir zuspricht :-)

Quelle:
http://www.bluray-disc.de/news/allgemein/2754-usa-npd-group-blu-ray-player-verkaeufe-verdoppeln-sich-in-2009-gegenueber-2008

USA: NPD-Group: Blu-ray Player Verkäufe verdoppeln sich in 2009 gegenüber 2008

"DisplaySearch" & Forscher der "NPD-Marktforschungsgruppe" gaben auf der HDTV 2008 Konferenz im renommierten Renaissance Hollywood Hotel & Spa in Hollywood bekannt, dass sich die Verkäufe von Standalone Blu-Ray Playern in diesem Jahr gegenüber 2007 verdreifachen und durch den Preisverfall, einem größeren Angebot an Filmen auf Blu-Ray und der Tatsache, dass immer mehr Menschen einen Hi-Def Fernseher besitzen, im nächsten Jahr erneut gegenüber 2008 verdoppeln werden. Paul Gagnon, DisplaySearch Direktor von Nord Amerika kommentierte: "Auch wenn im Jahr 2007 nur 700.000 Standalone Player verkauft wurden, so können bis Ende diesen Jahres 2.380.000 Standalone Player und bis Ende 2009 sogar 5.310.000 Standalone Player voraussichtlich abgesetzt werden." Des Weiteren geht die NPD-Group in ihren Erhebungen davon aus, dass ab 2010 die PS3 nicht mehr der meistverkaufte Blu-ray Player sein wird.

Dies würde nicht nur durch die sinkenden Preise begünstigt, sondern auch durch die schnelle Akzeptanz von Hi-Def Fernsehern, vor allem in den USA, die ab Februar 2009 alle TV-Sendungen vollständig digitalisiert ausstrahlen werden. Allein in diesem Jahr handelte es sich laut Gagnon bei mehr als der Hälfte der verkauften Fernseher um Hi-Def Geräte und bis 2011 ist sogar mit einem Anteil von 80 % an HD-Fernsehern zu rechnen. Schon jetzt hätten annährend die Hälfte aller US-Haushalte HDTV im Haus, obwohl man sich erst in einer Übergangszeit befände.

Dennoch seien laut Rubin der hohe Preis von Blu-Ray Playern und die Zufriedenheit der Kunden mit den SD Geräten ein Abschreckungsmittel für ein größeres Wachstum der Geräte der folgenden Generation. Von 1.500 Verbrauchern wartet 1/3 auf sinkende Blu-Ray Player Preise oder sieht kein Bedürfnis, den SD Spieler auszutauschen. Nur 5 % aller Befragten, würden nach den Aussagen Rubins in Erwägung ziehen, sich einen Standalone Blu-Ray Player oder eine PS3 zu kaufen. (av)

Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Roughale nach 18 September 2008, 15:51:30
mali, mal ne kurze Frage, weisst du wofür NPD Group steht? Ein etwas ungünstig gewählter Name, oder? ;)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: ironfox1 nach 18 September 2008, 15:56:42
Auf sinkende Preise wird der Verbraucher noch sehr viel länger warten müssen.

Blu-ray: Player und Filme bleiben teuer
Zitat
Blu-ray-Player: Preise sollen in naher Zukunft nicht sinken.
Nach dem Ende des Formatkrieges um die DVD-Nachfolge hatten viele auf günstigere Preise für Blu-ray-Filme und -Player gehofft. Diese Hoffnung wurde jetzt erstmal von der Blu-ray Disc Association (BDA) zerstört.

Der Vorsitzende der Vereinigung BDA, Andy Parsons, teilte im Rahmen der DisplaySearch/NPD HDTV-Konferenz mit, dass die Zeit noch nicht reif sei für günstigere Blu-ray-Abspielgeräte. Der Marktanteil der Blu-ray Disc müsse zunächst steigen, bevor Hersteller die Preise senken könnten und wollten.

Des Weiteren verwies Parsons auf die Markteinführung des DVD-Formats. Auch hier habe es erst günstigere Preise gegeben, als der Marktanteil ausreichend groß war. Da das DVD-Format derzeit noch deutlich den Markt beherrsche, seien auch die Preise für Abspielgeräte und Filme recht niedrig.

Während aktuelle DVD-Filme meist für unter 20 Euro zu haben sind, kosten Filme auf Blu-ray-Disc derzeit häufig noch 25 Euro und mehr.

http://www.chip.de/news/Blu-ray-Player-und-Filme-bleiben-teuer_32875427.html (http://www.chip.de/news/Blu-ray-Player-und-Filme-bleiben-teuer_32875427.html)

Blu-ray Disc Prices not Dropping Any Time Soon
ZitatDespite optical media's market dominance, it looks like Blu-Ray Disc prices will not go down any time soon. "There's not enough market [volume] to lower the price," Andy Parsons, chairman of the Blu-ray Disc Association, said at the DisplaySearch/NPD HDTV conference in Los Angeles. He added that companies have to build "awareness and demand for the technology" before prices can drop.

But sales figures suggest a great deal of consumer awareness, especially when compared to digital downloads. DVD sales have flattened but still outpace digital downloads, with 52 percent of HDTV owners buying movies or TV shows on DVD, compared to 6 percent downloading, according to the NPD Group. On average, consumers spend 41 percent of their movie budget on buying DVDs; 29 percent on rentals; and only 0.5 percent renting or purchasing online. The physical media format is far from dead, and major companies aren't expecting another format war like the Blu-ray vs. HD-DVD battle.

"It's a mistake to think it's either a physical [media] or an electronic [download] business," Danny Kaye, vice president of research and technology strategy at 20th Century Fox, told CNET. "That's arbitrary. They will coexist."

Now's the Time to Drop Blu-ray Prices

So with the figures pointing toward physical media as the top dog, how much more consumer awareness does the Blu-ray Disc Association need before it reevaluates the current pricing scheme?

With HD-DVD out of the way, and digital downloads barely a contender, the only barrier I see between Blu-ray and market saturation is the very thing the Blu-ray Disc Association is unprepared to do. You can often buy standard-definition DVDs for $20 or less; Blu-ray Discs sell at $25 or above. Additionally, DVD players get cheaper by the minute, with many clocking in at below $100, whilst Blu-ray players are still hovering between $200 and $800. This hesitancy to lower prices will likely prolong the life of standard DVDs, making it harder for reluctant consumers to switch.

I think there's no time like the present to drop Blu-ray prices--which will spur customer awareness and keep competitors such as iTunes and Apple TV, the Roku Netflix box, and Amazon's Video on Demand on the periphery. It only seems fair to give a little love to Blu-ray supporters and coax newbies into the ring.

http://blogs.pcworld.com/staffblog/archives/007761.html (http://blogs.pcworld.com/staffblog/archives/007761.html)


Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Slasher-X nach 18 September 2008, 16:08:46
Zitat von: Roughale nach 18 September 2008, 15:51:30
mali, mal ne kurze Frage, weisst du wofür NPD Group steht? Ein etwas ungünstig gewählter Name, oder? ;)


NPD = National Purchase Diary  ;)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 18 September 2008, 23:12:52
Zitat von: ironfox1 nach 18 September 2008, 15:56:42
Auf sinkende Preise wird der Verbraucher noch sehr viel länger warten müssen.


Warum das? Die Preise sind bereits immens gesunken und Blu-rays sind bereits jetzt sehr viel billiger als es DVDs damals waren. Als Beispiel sei mal die aktuelle Iron Man Blu-ray genannt, die sogar hier zu lande eigentlich überall problemlos für unter 20 Euro zu haben ist.

Auf sinkende Preise muss man nicht mehr warten, die sind schon seit Monaten real vorhanden und fortschreitend.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: ironfox1 nach 19 September 2008, 18:32:28
Ich bezog mich da jetzt nur auf die News, die keine weiteren Preissenkungen verkündete. So genau verfolge ich die Blu-ray Entwicklungen nun auch nicht. 
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 24 September 2008, 00:00:22
ab 24.10.2008

James Bond 007 Collection
http://www.bluray-disc.de/filme/box-sets/2548-james-bond-007-collection-blu-ray

Oder

James Bond 007 Collection - Volume 1
http://www.bluray-disc.de/filme/box-sets/2539-james-bond-007-blu-ray-volume-1

James Bond 007 Collection - Volume 2
http://www.bluray-disc.de/filme/box-sets/2547-james-bond-007-collection-blu-ray-volume-2

Einzeln wird es die auch geben.


Leon - Der Profi kommt im IMHO passenden Steelbook:

Léon - Der Profi - Ultimate Edition - Steelbook
http://www.bluray-disc.de/filme/thriller/1997-leon-der-profi
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 24 September 2008, 01:27:20
Was brauche ich eine Bond Box, die völlig verquer rumwildert?
Dann lieber abwarten und den vollständigen neuen Koffer kaufen :andy:
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 24 September 2008, 01:48:10
Zitat von: Der Crumb nach 24 September 2008, 01:27:20
Was brauche ich eine Bond Box, die völlig verquer rumwildert?


Ja, ist eine etwas merkwürdige Zusammenstellung. Ich werde - wenn überhaupt - erstmal zu einzelnen Titeln greifen. Mit der Zeit kommen da dann sowieso noch die Special-Blablas von raus.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 20 Oktober 2008, 12:36:45
(http://thumbnails8.imagebam.com/1626/051fe516253076.gif) (http://www.imagebam.com/image/051fe516253076) (http://thumbnails8.imagebam.com/1626/dcfe7b16253074.gif) (http://www.imagebam.com/image/dcfe7b16253074) (http://thumbnails8.imagebam.com/1626/b43bb716253077.gif) (http://www.imagebam.com/image/b43bb716253077) (http://thumbnails8.imagebam.com/1626/9b460316253079.gif) (http://www.imagebam.com/image/9b460316253079) (http://thumbnails8.imagebam.com/1626/5ab33f16253080.gif) (http://www.imagebam.com/image/5ab33f16253080)

Ich habe für die Bilder die klassische Rot-Blau Brille, Die Spy Kids Brille und die CocaCola Brille für die ProSieben/Kabel 1 3-D Dokus damals getestet; die Spy Kids Brille funktioniert am besten, aber nicht wirklich gut.
Gibt es da wirklich so viele unterschiedliche Farben?
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 23 Oktober 2008, 14:46:05
Blu-ray erricht den Zeitungsmarkt:
http://www.bluray-vision.de/content/bluray_367016.html

IMHO für die meisten von und völlig überflüssig, aber vielleicht hilft es ja bei der schnelleren Marktdurchdringung und sorgt damit indirekt auch mehr VÖs.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: quaker nach 23 Oktober 2008, 16:39:45
Zitat von: mali nach 23 Oktober 2008, 14:46:05
Blu-ray erricht den Zeitungsmarkt:
http://www.bluray-vision.de/content/bluray_367016.html

IMHO für die meisten von und völlig überflüssig, aber vielleicht hilft es ja bei der schnelleren Marktdurchdringung und sorgt damit indirekt auch mehr VÖs.


Auf Klo find ich sowas toll. Ich kauf mir auch immer die GamePro oder Maniac, obwohl ich da die Infos eigentlich auch schon ausm Netz habe...
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 23 Oktober 2008, 16:43:53
Zitat von: quaker nach 23 Oktober 2008, 16:39:45
obwohl ich da die Infos eigentlich auch schon ausm Netz habe...


So sieht das aus, keine Zeitschrift kann besser, aktueller und zeitnaher berichten als das Netz - und Internet gibt es bald auch auf dem Lokus :-)

EDIT:
Habe mir das dünne Heftchen gestern mal mitgenommen, für 1,20 € geht es gerade noch ;)

Es ist wie erwartet weitgehend nutzlos, allenfalls für Total-Einsteiger in das Thema HD und Blu-ray wird weitgehend einsteigerfreundlich die Thematik erläutert, sowohl die Hardware- als auch Software-Seite wird abgefrühstückt. Manches wird allerdings auch grob dämlich dargestellt, Begrifflichkeiten aus der HD-Welt werden auch mal durcheinander gewürfelt Wer allerdings noch gar keine Peilung hat und langsam einmal einen Überblick haben möchte was da auf ihn zukommt, der kann für diesen Preis nichts falsch machen (ein Heft für Eric  :icon_mrgreen: ).

Zwei Interessante Schnipsel habe ich dann noch aufgeschnappt: Ein Interview mit dem HD-Paramount-Man Deutschland. Er bestätigte, dass alle Titel die es bereits auf HD-DVD gibt nach und nach auch auf Blu-ray kommen werden und das auch an den Star Trek Filmen bereits gearbeitet wird (Planungsphase), auch die alte Serie wird auf BD erscheinen.

Beides zwar nicht überraschend, aber nett das mal aus offiziellem Munde zu hören.


"The Dark Knight" soll auf BD angeblich in der IMAX-Variante erscheinen. d.h. das während des Films wohl ab und zu mal von Scope auf 1,78:1 gewechselt wird, da nur einige Szenen im IMAX 4:3-Format gedreht wurden.

Letzteres klingt eher strange.

Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: BeuteTier nach 24 Oktober 2008, 11:28:03
Zitat von: mali nach 23 Oktober 2008, 16:43:53"The Dark Knight" soll auf BD angeblich in der IMAX-Variante erscheinen. d.h. das während des Films wohl ab und zu mal von Scope auf 1,78:1 gewechselt wird, da nur einige Szenen im IMAX 4:3-Format gedreht wurden.

Letzteres klingt eher strange.

macht das denn "zu Hause" überhaupt Sinn? Bringt das optisch, ohne die Imax Leinwand/Projektor überhaupt Vorteile?
Ein Formatwechsel während des Filmes würde ich eher als störend empfinden.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 24 Oktober 2008, 11:59:16
Sehe ich auch so; einerseits schön, daß der Film dem Zuschauer möglichst im Originalformat präsentiert wird, vor 20 Jahren wäre die fürs Kino gemattete 2.35 Version für zu Hause wahrscheinlich auf 4:3 aufgezogen worden, aber Formatwechsel im Film waren schon immer störend.

Star Trek Classic auf Blu-ray überrascht mich aber ein wenig; immerhin wurde die Restauration von Toshiba finanziert, und wie die zum Thema Blu-ray stehen, muß man ja wohl nicht erwähnen...
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 24 Oktober 2008, 14:10:17
Zitat von: BeuteTier nach 24 Oktober 2008, 11:28:03
macht das denn "zu Hause" überhaupt Sinn? Bringt das optisch, ohne die Imax Leinwand/Projektor überhaupt Vorteile?


Gute Frage, wahrscheinlich eher nicht :)



Zitat von: Der Crumb (awesome) nach 24 Oktober 2008, 11:59:16
Sehe ich auch so; einerseits schön, daß der Film dem Zuschauer möglichst im Originalformat präsentiert wird, vor 20 Jahren wäre die fürs Kino gemattete 2.35 Version für zu Hause wahrscheinlich auf 4:3 aufgezogen worden, aber Formatwechsel im Film waren schon immer störend.


Und wie. Das ganze wird auch skeptisch betrachtet und abschließend kommentiert mit "Es bleibt abzuwarten wie Warner diese Idee umsetzen wird.".

ZitatStar Trek Classic auf Blu-ray überrascht mich aber ein wenig; immerhin wurde die Restauration von Toshiba finanziert, und wie die zum Thema Blu-ray stehen, muß man ja wohl nicht erwähnen...


Die werden da bestimmt ihre Klauseln haben. Wo Kohle zu machen ist, da finden die immer einen Weg :) Gut für mich.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 24 Oktober 2008, 14:39:30
Hat hier einer ein Abo/Login?

http://www.mediabiz.de/vi_index.afp?q=domain

"Indy" bricht Preisschlacht vom Zaun
"Topneuheiten unter zehn Euro - wie aktuell bei "Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels" zu beobachten - überraschen fast schon gar nicht mehr. Dass eine Doppel-Blu-ray jedoch für unter 15 Euro verramscht wird, ist ein Novum.  mehr"

Weiterlesen bzw. den Artikel aufrufen kann man nur als "Abonnent von VideoMarkt/VideoWoche und premiumbiz".

Titel: HD DVD von Death Proof am 15.12. ?
Beitrag von: YankeeDoodle nach 1 November 2008, 21:48:03
http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung_vorab&fid=131259&vid=14582

Ist das Tatsache, dass am 15.12. noch eine HD DVD von Death Proof erscheint? Weiß jemand was Genaueres?
Bei trade-a-game gibts den auch zum vorbestellen...
Ich kann mir das irgendwie net vorstellen - auch wenn ich nicht abgeneigt wäre...  :icon_mrgreen:
Titel: Re: HD DVD von Death Proof am 15.12. ?
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 1 November 2008, 22:10:35
Ja, ist ein Fakt, die Scheibe ist seit letztem Jahr fertig, durch ein Veto der Weinsteins aber nicht erschienen.
Und bevor man die ganze Ladung wegwirft, kommt sie jetzt fürn Appel undn Ei - die Lager müssen geleert werden.
Dürfte weltweit die letzte veröffentlichte HD DVD sein, nach der UK Staffelbox von Torchwood am 30.6.08
Aber deswegen jetzt ein eigener Thread???  :icon_rolleyes:
Titel: Re: HD DVD von Death Proof am 15.12. ?
Beitrag von: YankeeDoodle nach 1 November 2008, 22:35:15
Ach entschuldigung, ich wußte nicht dass man hier keine Fragen mehr stellen darf...  :00000109:
Hat mich halt interessiert, und da bei Google nix wirklich Aussagekräftiges zu finden war - und auf der Universum-Homepage überhaupt nix, wollte ich halt wissen, ob das wirklich stimmt...
Man könnte grad meinen dass hier jeder Threat mit Gold aufgewogen würde. Aber ich werds in Zukunft lassen - das bezieht sich natürlich auch auf meine Korrekturbeiträge. Die Art und Weise hier nervt mich eh schon länger...   :nono:
Titel: Re: HD DVD von Death Proof am 15.12. ?
Beitrag von: psYchO dAd nach 1 November 2008, 22:49:33
m0wl Crumb, das wusste ich bisher auch nicht (und bin damit sicher nicht allein).  :king:
Titel: Re: HD DVD von Death Proof am 15.12. ?
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 1 November 2008, 23:11:20
Die Frage ist okay, aber wir haben hier einen Death Proof Thread und einen HD DVD Thread - allerdings keinen im Phantastik Board ;)
Titel: Re: HD DVD von Death Proof am 15.12. ?
Beitrag von: psYchO dAd nach 1 November 2008, 23:14:54
Zitat von: Der Crumb (awesome) nach  1 November 2008, 23:11:20
Die Frage ist okay, aber wir haben hier einen Death Proof Thread und einen HD DVD Thread - allerdings keinen im Phantastik Board ;)

Jetzt schon.  :algo:
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 3 November 2008, 12:21:08
Die ersten Criterion Scheiben kommen den Monat endlich raus:
http://www.axelmusic.com/list?searchMediaType=38&searchstring=criterion&searchType=narrow&cid=&order_dir=desc&orderby=point

Der Preis ist okay, und ich bin gespannt, ob sie den Standard auf Blu-ray halten können, den sie auf LD/DVD eingeführt haben.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: psYchO dAd nach 3 November 2008, 13:59:51
Zitat von: Der Crumb (awesome) nach  3 November 2008, 12:21:08
Die ersten Criterion Scheiben kommen den Monat endlich raus:
http://www.axelmusic.com/list?searchMediaType=38&searchstring=criterion&searchType=narrow&cid=&order_dir=desc&orderby=point

Der Preis ist okay, und ich bin gespannt, ob sie den Standard auf Blu-ray halten können, den sie auf LD/DVD eingeführt haben.


Ntürlich werden sie das. Haben ja eh schon immer in HD remastered und dann runter skaliert. Die Frage ist nur, ob auch etwas ältere VÖs auf BR kommen, denn dann würde sich ja gar kein CC-DVD-Kauf mehr lohnen.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 11 November 2008, 22:21:11
Before the thunder...comes the madness:
(http://thumbnails9.imagebam.com/1808/01363a18075379.gif) (http://www.imagebam.com/image/01363a18075379) (http://thumbnails9.imagebam.com/1808/ede07418075381.gif) (http://www.imagebam.com/image/ede07418075381) (http://thumbnails9.imagebam.com/1808/54d50718075382.gif) (http://www.imagebam.com/image/54d50718075382) (http://thumbnails9.imagebam.com/1808/ba2ef418075383.gif) (http://www.imagebam.com/image/ba2ef418075383) (http://thumbnails9.imagebam.com/1808/3c1db818075384.gif) (http://www.imagebam.com/image/3c1db818075384) (http://thumbnails9.imagebam.com/1808/723a4018075385.gif) (http://www.imagebam.com/image/723a4018075385)

Sieht so etwas durchwachsen aus, ich denke aber trotzdem, daß die Scheibe zu überzeugen weiß, zumal die Screens ja auch nur 720p sind...

Wall-e Wall-e manche Strecke...
(http://thumbnails8.imagebam.com/1807/2405f618065177.gif) (http://www.imagebam.com/image/2405f618065177) (http://thumbnails8.imagebam.com/1807/13901018065185.gif) (http://www.imagebam.com/image/13901018065185) (http://thumbnails4.imagebam.com/1807/fa1c7a18065198.gif) (http://www.imagebam.com/image/fa1c7a18065198) (http://thumbnails9.imagebam.com/1807/bd9a6b18065220.gif) (http://www.imagebam.com/image/bd9a6b18065220)

Ohne Worte...sieht einfach nur geil aus.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: psYchO dAd nach 13 November 2008, 02:17:37
Ich missbrauche diesen Thread mal für meine b00nfrage: Wenn ich diese DVD bestelle: http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=11402&vid=243705
Heißt das, dass ich mit meinem DTS-Verstärker den O-Ton nicht genießen kann? So wie wenn ich auf einer Scheibe O-Ton in DTS und Synchro in DD habe und die DVD dann mit einem Amp, der kein DTS kann nur in Synchro angucken kann?
Oder ist DTS-HD auch mit einem DTS-Verstärker abspielbar? Verstärker ist ein Yamaha RX-V 440. Falls das nicht funzt, dann kann ich mir (sobald aktuell) mit neuem TV und BR-Player gleich einen neuen Amp mitbestellen.  :kotz: Eigentlich wollte ich erst 1-2 Jahre später einen besseren Amp kaufen.

Für alle Interessierten, warum ich mir die eine BR jetzt schon kaufen will: Gibt es im Prämienshop von Fox und ich habe noch Sterne übrig, leider gibt es nur uninteressante DVDs.

Und warum ist da eigentlich kein stinknormales Stereo drauf, so wie der Film eigentlich gedreht wurde?!?
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 13 November 2008, 03:43:00
DTS-HD ist abwärtskompatibel, den kannst Du also zur Not auch auf einem Monofernseher schauen.
Dein Receiver gibt es dann als das raus, was er kann.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: blade2603 nach 13 November 2008, 10:34:54
Zitat von: psYchO dAd (dicker Fisch) nach 13 November 2008, 02:17:37


Für alle Interessierten, warum ich mir die eine BR jetzt schon kaufen will: Gibt es im Prämienshop von Fox und ich habe noch Sterne übrig, leider gibt es nur uninteressante DVDs.




Die Prämie ist echt ne überlegung wert.. hab noch 5 Sterne übrig...  weiß jemand ob im Dezember noch ne ordentliche Abschlussprämie kommt... oder ob das ggf. ne einmalige Sache mit der BR ist?
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: psYchO dAd nach 13 November 2008, 11:09:20
@Crumb: Gottseidank funzt das so. Danke für die Auskunft. Ich finde es eine Unart bei solchen Filmen den Mono/Stereo-Ton nicht mitzuliefern, ich erzwinge am Verstärker ohnehin Stereo, da ich keine Lust auf Upmixes habe.

Zitat von: blade2603 nach 13 November 2008, 10:34:54
Zitat von: psYchO dAd (dicker Fisch) nach 13 November 2008, 02:17:37


Für alle Interessierten, warum ich mir die eine BR jetzt schon kaufen will: Gibt es im Prämienshop von Fox und ich habe noch Sterne übrig, leider gibt es nur uninteressante DVDs.




Die Prämie ist echt ne überlegung wert.. hab noch 5 Sterne übrig...  weiß jemand ob im Dezember noch ne ordentliche Abschlussprämie kommt... oder ob das ggf. ne einmalige Sache mit der BR ist?

Einmalig ist sie sicher nicht, da es vor Monaten schon die Wallstreet-BR gibt. Ich habe noch 9 Sterne, weiß daher nicht so genau, was ich mit den 4 Reststernen anfange.  :icon_rolleyes:
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 13 November 2008, 13:30:27
http://www.bluray-disc.de/news/filme/3503-lord-of-the-rings-zunaechst-kinoversionen-spaeter-extended-editions
"Lord of the Rings": zunächst Kinoversionen, später Extended Editions

Die neuesten Meldungen über das Blu-ray Release des Fantasy-Mega-Blockbusters "Herr der Ringe" haben hohe Wellen geschlagen. Bill Hunt von thedigitalbits.com hat demnach bei seinen gut informierten Industriequellen nachgefragt und konkretere Angaben erhalten: Derzeit sieht es danach aus, dass Warner Home Video im kommenden Jahr zunächst die Kinoversionen der "Lord of the Rings" - Trilogy auf den Markt bringen wird.

Der Grund dafür liegt auf der Hand und wurde gleich dazu genannt: Regisseur Peter Jackson plant ein aufwendiges "Ultimate Edition" Blu-ray-Boxset der Extended Editions aller "Herr der Ringe"-Teile im Zusammenhang mit dem Kinostart von "Der Hobbit", bei dem Guillermo del Toro Regie führen wird. Die Meldung ist natürlich noch nicht offiziell bestätigt worden - aber eine derartige Planung ist durchaus nachvollziehbar. Demnach werden die "Extended Editions" noch etwas auf sich warten lassen. (mk)


Die Kinofassung können die sich von mir aus schenken, und sich dafür mit den Extended mal etwas beeilen, aber war ja fast klar, dass man so releasen würden  :icon_rolleyes: Naja, hauptsache es geht voran.

Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 13 November 2008, 13:51:41
Kinofassung :LOL:
Aber jetzt haben wir so lange gewartet, da ist es mir momentan egal, wann es erscheint. Wird einfach gekauft, wenns da ist, und gut ist.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: blade2603 nach 13 November 2008, 13:56:53
Gibt es eigentlich auch schon Ankündigungen über das Release der Star Wars Saga auf BR?

Mr. Lucas wollte doch abwarten bis sich ein Medium durchgesetzt hat, was ja nun seit Mitte des Jahres geschehen ist....
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 13 November 2008, 15:37:33
Bisher nicht, und über Paramounts Ankündigung Anfang des Jahres, daß Indy dieses Jahr noch erscheinen sollte, hüllt man sich inzwischen auch in Schweigen.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 18 November 2008, 10:56:40
http://www.bluray-disc.de/news/allgemein/3610-deg-blu-ray-erhaelt-gute-noten-der-verbraucher
DEG: Blu-ray erhält gute Noten der Verbraucher

Eine neue von der Digital Entertainment Group in Auftrag gegebene Studie zeigt glänzende Zukunftsaussichten für High Definition Medien wie HDTV oder Blu-ray Disc basierend auf der befragten Zielgruppe der Studie, die eine Vertrautheit und Vorliebe für diese Produktgruppe aufweist. Befragt wurden 1.600 Haushalte in den USA, Japan und UK, die ein HDTV-Gerät besitzen - die Ergebnisse der Studie wurden letztendlich am vergangenen Freitag auf einer Pressekonferenz in Century City der Öffentlichkeit vorgestellt. Den ausgewählten Haushalten wurden Fragen zum HDTV, zu Dienstleistungen mit High Definition Inhalten und zur Blu-ray Disc gestellt. Die Befragten gaben eine 10:1 Präferenz der Blu-ray Disc gegenüber Download- oder Streaming-Inhalten für ihr Home Entertainment an. 70% der Teilnehmer sagten, sie würden eher die physische Portabilität von Film- und TV-Inhalten auf einer Disc schätzen.

DEG Executive Director Amy Jo Smith sagte, dass Besitzer von HDTV-Geräten durchaus mit der Vielzahl der Angebote an HD-Inhalten vertraut seien. Die Untersuchung zeige jedoch deutlich, dass sich die "Home Entertainment Landschaft" mit HDTV im Wandel befinde und mit ihr die Weichen für das physische Medium Blu-ray Disc gestellt werden. In den USA seien mittlerweile mehr als 1.000 Titel auf dem HD-Medium erschienen. In den verbleibenden Wochen mit dem "Black Friday" nach Thanksgiving und der bevorstehenden "Holiday Season" vor den Weihnachtsfeiertagen wird eine bisher nie dagewesene Anzahl an Blu-ray Titeln auf den Markt kommen. Der Fokus auf diese Produkte werde verstärkt durch einzigartige Sonderangebote von Blu-ray Playern, die, wie beispielsweise das Magnavox-Angebot für den "Black Friday" erkennen lässt, für gerade einmal 128,- US-Dollar verkauft werden. (mk)

--------------------------------------

http://www.bluray-disc.de/news/player/3556-usa-wal-mart-s-diesjaehriger-doorbuster-ist-ein-blu-ray-player
USA: Wal-Mart's diesjähriger ,,Doorbuster" ist ein Blu-ray-Player

In den USA wird jedes Jahr am vierten Donnerstag im November ,,Thanksgiving" gefeiert. Dieser Tag gilt in den USA als Feiertag und entspricht teilweise dem europäischen ,,Erntedankfest". Der Tag danach wird ,,Black Friday" genannt. An diesem Tag haben viele US-Bürger Urlaub und deshalb eignet er sich exzellent als Beginn der Weihnachtseinkaufssaison. Dadurch, dass die meisten Geschäfte bereits in den frühen Morgenstunden öffnen, werden am ,,Black Friday" gigantische Umsätze in den Geschäften gemacht.
Anzeige

Highlight dieses Tages sind die so genannten ,,Doorbusters". Es handelt sich dabei um ganz besondere Schnäppchen, die die Verbraucher in die Geschäfte locken sollen. CNNMoney.com erhielt ein Rundschreiben, dem zu entnehmen ist, dass Wal Mart am 28.11.2008 einen Blu-ray-Player von Magnavox für gerade einmal atemberaubende 128 US-Dollar (entsprechen ca. 100€) verkaufen wird. Dieses Angebot ist am ,,Black Friday" von 5 bis 10 Uhr morgens, also für nur 5 Stunden gültig.

Magnavox ist eine Elektronikfirma, die seit 1974 zu Philips gehört. Es ist derzeit noch nicht bekannt welches Modell für 128 US-Dollar erhältlich sein wird. Wal Mart wird die Angebote offiziell erst am 24.11.2008 bekannt geben. Unabhängig davon welche Ausstattung das Gerät haben wird, wäre das aktuell der günstigste Blu-ray-Player. Auch wenn wir in Deutschland noch lange nicht mit solchen Schnäppchenpreisen wie in den USA rechnen können, ist auch bei uns die Tendenz nach unten sehr deutlich zu erkennen. (pf)

---------------------------------

128,- Dollar ist ja auch mal ein netter Preis :-)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Dr. STRG+C+V n0NAMe nach 18 November 2008, 12:33:46
Wenn ich die URL sehe, dann sagt das doch schon alles. Gibt es auf dieser Seite auch negative Nachrichten über Blu-Ray?
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 18 November 2008, 12:49:35
Zitat von: n0NAMe nach 18 November 2008, 12:33:46Gibt es auf dieser Seite auch negative Nachrichten über Blu-Ray?


Einmal wollten sie, aber dann haben wir 2 vollbesetzte schwarze Kleinbusse mit getönten Scheiben vorfahren lassen und die Macher sanft "überzeugt" die Meldung noch mal zu überdenken. Seitdem sieht es recht rosig aus im Blu-ray Bereich.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Dr. STRG+C+V n0NAMe nach 18 November 2008, 13:27:14
Zitat von: mali nach 18 November 2008, 12:49:35
Einmal wollten sie, aber dann haben wir 2 vollbesetzte schwarze Kleinbusse mit getönten Scheiben vorfahren lassen und die Macher sanft "überzeugt" die Meldung noch mal zu überdenken. Seitdem sieht es recht rosig aus im Blu-ray Bereich.


Einige Fragen hätte ich noch.

1. Wer ist "wir"?
2. Wer oder was saß in den zwei Bussen?
3. Falls du 2. beantworten kannst, würde mich interessieren, wie das sehen konntest, da die Scheiben ja getönt waren.
4. Definiere bitte sanft und überzeugt.
5. Definiere bitte "recht rosig".

Gruß

n0NAMe
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 18 November 2008, 13:39:38
Zitat von: n0NAMe nach 18 November 2008, 13:27:14
Zitat von: mali nach 18 November 2008, 12:49:35
Einmal wollten sie, aber dann haben wir 2 vollbesetzte schwarze Kleinbusse mit getönten Scheiben vorfahren lassen und die Macher sanft "überzeugt" die Meldung noch mal zu überdenken. Seitdem sieht es recht rosig aus im Blu-ray Bereich.


Einige Fragen hätte ich noch.

1. Wer ist "wir"?


"Wir" ist die Gesamtheit derer, die dafür verantwortlich sind, dass es (derzeit fast nur noch) positive Meldungen zur Marktentwicklung der Blu-ray gibt.

Zitat2. Wer oder was saß in den zwei Bussen?


Angeheuerte Inkasso-"Russen", die "mal was anderes machen" wollten.

Zitat3. Falls du 2. beantworten kannst, würde mich interessieren, wie das sehen konntest, da die Scheiben ja getönt waren.


Ich brauchte die nicht zu sehen, schließlich haben "wir" die angeheuert.

Zitat4. Definiere bitte sanft und überzeugt.


Darüber darf ich nicht reden, davon wurde ich sanft überzeugt.

Zitat5. Definiere bitte "recht rosig".


Es ist fast vollständig gelungen negative Meldungen zu Blu-rays weltweit zu unterdrücken, alle Zeichen (und Meldungen) stehen auf Wachstum und Machtübernahme im Heimkino-Bereich.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: ironfox1 nach 18 November 2008, 14:44:20
Professionelle Blu-ray-Raubkopien aufgetaucht

Wie Ars Technica meldet, wurden im letzten Monat zum ersten mal professionell erstellte Raubkopien von Blu-ray-Discs in China sichergestellt. Die Discs sollen in originalen Blu-ray-Verpackungen inklusive Hologrammen verpackt gewesen sein.
Angeblich knacken Filmpiraten die Blu-ray-Kopierschutzmechanismen und rekodieren die Filme in das AVCHD-Format, das eine geringere Auflösung als Blu-ray bietet, aber eine höhere als gewöhnliche Video-DVDs. So sollen Zuschauer einen Unterschied zu Blu-ray nicht merken. Werden Blu-ray mit AVCHD kodiert, reduzieren sich die Dateigrößen, so dass die Inhalte auf gewöhnliche DVDs gebrannt werden können. Hier sparen Filmpiraten somit Kosten ein.

Der Marktanteil von Blu-ray-Discs war im Vergleich zu gewöhnlichen DVDs und HD-Downloads im September zum ersten mal gesunken. Zusammen mit der allgemein schlechten Wirtschaftslage machen hier also einige Faktoren dem Blu-ray-Format derzeit das Leben schwer.

http://www.maclife.de/index.php?module=Pagesetter&func=viewpub&tid=1&pid=10605 (http://www.maclife.de/index.php?module=Pagesetter&func=viewpub&tid=1&pid=10605)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 18 November 2008, 14:56:06
Ich bezweifle, daß man den Unterschied zur Blu-ray nicht bemerkt, die Scheiben, die mir bisher untergekommen sind, sind nur 720p, haben keine Menüs und kein Bonusmaterial - einfach nur die neue Stufe in der unabwendbaren Evolution der DivX/MKV Files.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 18 November 2008, 15:12:58
Zitat von: ironfox1 nach 18 November 2008, 14:44:20
Professionelle Blu-ray-Raubkopien aufgetaucht
[...]
So sollen Zuschauer einen Unterschied zu Blu-ray nicht merken. Werden Blu-ray mit AVCHD kodiert, reduzieren sich die Dateigrößen, so dass die Inhalte auf gewöhnliche DVDs gebrannt werden können. Hier sparen Filmpiraten somit Kosten ein.


Bedeutet das, dass die Kopien dann auf gewöhnlichen DVDs in BD-Hüllen verteilt werden?
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: ironfox1 nach 18 November 2008, 15:29:29
Ja, sozusagen eine echte "Blu-Ray DVD". :icon_lol:
 
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 18 November 2008, 15:36:56
Zitat von: ironfox1 nach 18 November 2008, 15:29:29
Ja, sozusagen eine echte "Blu-Ray DVD". :icon_lol:


Aua  :icon_lol:

Dann bezweifle ich aber "So sollen Zuschauer einen Unterschied zu Blu-ray nicht merken" noch mal besonders deftig  :icon_mrgreen: ;)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 18 November 2008, 15:40:25
In Fachkreisen auch BD-5/BD-9 genannt :rofl: (kein Scherz)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: ironfox1 nach 18 November 2008, 15:49:41
Zitat von: mali nach 18 November 2008, 15:36:56
Dann bezweifle ich aber "So sollen Zuschauer einen Unterschied zu Blu-ray nicht merken" noch mal besonders deftig  :icon_mrgreen: ;)



Kommt drauf an;) :icon_lol:

kleiner Auszug
ZitatChristine Ehlers, Pressesprecherin der Gesellschaft zur Verfolgung von Urheberrechtsverletzungen (GVU): " Erkennen lasse sich eine Billig-Kopie teilweise daran, dass sie Fingerabdrücke weniger leicht annehme als echte Blu-ray-DVDs, sagt Ehlers.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 18 November 2008, 16:05:19
Zitat von: ironfox1 nach 18 November 2008, 15:49:41
Kommt drauf an;) :icon_lol:

kleiner Auszug
ZitatChristine Ehlers, Pressesprecherin der Gesellschaft zur Verfolgung von Urheberrechtsverletzungen (GVU): " Erkennen lasse sich eine Billig-Kopie teilweise daran, dass sie Fingerabdrücke weniger leicht annehme als echte Blu-ray-DVDs, sagt Ehlers.


Oh Gott  :icon_eek:

Wahrscheinlich die Schwester von der hier:
BRITISCHES "DSCHUNGELCAMP" Model fürchtet nach Hodengenuss Schwangerschaft (http://www.spiegel.de/panorama/leute/0,1518,591163,00.html)



Zitat von: Der Crumb (awesome) nach 18 November 2008, 15:40:25
In Fachkreisen auch BD-5/BD-9 genannt :rofl: (kein Scherz)


Das bevorzugte Laser Paradise Medium für die sicher bald anstehende "Lola rennt"-BD VÖ :->

Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Eric nach 18 November 2008, 16:10:55
Zitat von: ironfox1 nach 18 November 2008, 15:49:41

kleiner Auszug
ZitatChristine Ehlers, Pressesprecherin der Gesellschaft zur Verfolgung von Urheberrechtsverletzungen (GVU): " Erkennen lasse sich eine Billig-Kopie teilweise daran, dass sie Fingerabdrücke weniger leicht annehme als echte Blu-ray-DVDs, sagt Ehlers.



Werde mich auf das hier berufen und VOR dem Kauf bei MEDIAMARKT erstmal JEDE BR auspacken und mit meinen Grabsch-Finger angrabbeln und schauen wie gut sie meine Fingerabdrücke annehmen.
Kopf --> Tisch
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 19 November 2008, 12:21:43
Der Samsung  BD-P1500 ist mittlerweile bei Amazon für unter 200 Euro zu haben (*1), per Firmware-Update kann man dem inzwischen sogar BD-Live beibringen, was ihn quasi zu einem Profile 2.0 BD-Player macht. "Quasi" deshalb, weil die Spezifikation dazu 1 GB Speicher vorsieht, der Player jedoch intern nur 265MB hat. Der Clou ist jedoch: Man kann einfach einen USB-Speicher Stick in den Player stöpseln und dieser nutzt dann den externen Speicher als Erweiterung (*2).

Letztendlich bekommt man also einen vollwertigen Profile 2.0/BD-Live Marken Player für unter 200 Euro plus kosten für einen 1 GB USB-Stick. DivX spielt das Teil übrigens auch ab, DVDs (inklusive upscaling) sowieso.

Wer es etwas teurer und aufwändiger mag, der greift einfach zum neuen Pioneer BDP-LX91 für gute 2.400 €uro ;-)


*1
http://www.amazon.de/Samsung-BD-P1500-Blu-ray-Player-Ethernet-schwarz/dp/B0017YF3DC/ref=sr_1_1?ie=UTF8&s=ce-de&qid=1227090028&sr=8-1

*2
http://www.golem.de/0810/63109.html
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: psYchO dAd nach 19 November 2008, 20:15:51
Oder man holt sich den neuen BDP-S5000ES von Sony.  :respekt: :king:

Gibt es eigentlich irgendwo noch codefree Player außer bei dvdplayer.de? Und wenn möglich auch etwas günstiger.  :icon_cool:
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 19 November 2008, 21:07:30
Zitat von: psYchO dAd (dicker Fisch) nach 19 November 2008, 20:15:51
Oder man holt sich den neuen BDP-S5000ES von Sony.  :respekt: :king:


Pff, den Billig-Player gibt es doch schon für 1.800 Euro ;-)

Leider hat der laut diversen Tests arge Bildquali-Probleme bei DVDs. Ärgerlich.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: ironfox1 nach 20 November 2008, 13:45:51
Filmstudios sorgen sich um Blu-ray-Absätze
Ende der vergangenen Woche trafen sich in den USA die Top-Vertreter der großen Hollywood-Studios, um über die Absatzzahlen von Filmen auf Blu-ray-Medien sowie den zugehörigen Abspielgeräten zu diskutieren. Der Ausblick fällt nicht gerade rosig aus.

Zumindest in den USA ist demnach mit einem Ende des Wachstums zu rechnen, das bisher immerhin noch drei bis vier Prozent betrug. Als Grund hierfür wird - wie könnte es anders sein - die Finanzkrise angeführt. Demnach wird diese den Absatz bei den Abspielgeräten mindern, was sich auch auf die Verkaufszahlen der Blu-ray-Filme auswirken wird: Ging man im Sommer noch davon aus, dass am Ende dieses Jahres rund 14,4 Millionen US-Haushalte Blu-ray-Medien abspielen könnten, so liegt die Prognose nunmehr bei nur noch 10,5 Millionen und das auch nur dann, wenn das ,,Best-Case"-Szenario der Verantwortlichen eintritt und das anstehende Weihnachtsgeschäft entgegen düsterer Vorhersagen doch etwas besser ausfällt.

Getragen wird die neue Prognose von der immer noch sehr optimistischen Hoffnung, dass in diesem Jahr in den USA 2,5 Millionen separate Abspielgeräten sowie acht Millionen PlayStation 3 Konsolen verkauft würden. Bei Sony sieht man die möglicherweise anstehende Stagnation als ein generelles Problem an: ,,Die einzige dunkle Wolke ist die Wirtschaft", erklärte David Bishop, Präsident bei Sony Pictures Home Entertainment, im Rahmen des Treffens. Bisher gäbe es jedoch keinerlei Anzeichen für eine Verlangsamung der kundenseitigen Akzeptanz für die PS3. Aus diesem Grund wollte Bishop die konzerneigene Prognose, wonach bis März nächsten Jahres weitere vier bis fünf Millionen Konsolen in den USA verkauft werden (bisher: 5,7 Millionen) nicht nach unten korrigieren.

Selbst wenn Sonys PlayStation 3, bekanntlich einer der treibenden Faktoren hinter der Verbreitung von Blu-ray, die bisherigen Prognosen einhalten kann, bleibt abzuwarten, wie die Absatzzahlen mit Blick auf Filme ausfallen. Auch hier könnte sich der wirtschaftliche Druck auf das Kaufverhalten auswirken. Nicht zuletzt aus diesem Grund startete das gemeinsame Konsortium der Film-Publisher in der vergangenen Woche eine TV-Kampagne, die dem US-Konsumenten für Kosten von rund 25 Millionen US-Dollar die Vorteile des vergleichsweise neuen Mediums näher bringen soll.

Dies scheint aufgrund von Zahlen, die die Verantwortlichen im Sommer - also zu ökonomisch stabileren Zeiten - ermittelten, auch bitter nötig: Demnach planten im August 2008 von 2200 Besitzern von HD-TV-Geräten in den USA, Großbritannien und Japan nur zwölf Prozent, sich in den nächsten sechs Monaten einen Blu-ray-Player zuzulegen, während weitere 30 Prozent hier eine noch offene Entscheidung angaben. Ob sich die Einstellung von diesen gut 40 Prozent mittlerweile verändert hat, ist fraglich: Zum Einen sind die Abspielgeräte seitdem zwar günstiger geworden; zum anderen hat allerdings die Kauflust vor der bedrohlichen Kulisse einer umfassenden Rezession deutlich gelitten.

Und auch potentiell neue Kunden dürften sich aufgrund der aktuellen Lage nicht unbedingt ermutigt fühlen, auf Blu-ray zu setzen: ,,Diejenigen, die bisher keine HD-Geräte besitzen, werden in diesem Weihnachtsgeschäft keine große Rolle spielen", sagte Bob Chapek, President bei Walt Disney Studios Home Entertainment Worldwide. Man müsse aufgrund der Finanzsituation mit Auswirkungen rechnen, sei bisher aber positiv überrascht.

Doch abgesehen von diesem nicht sehr rosigen Ausblick gibt es auch Anlass zur Hoffnung. Den Bereich ,,Home Video Sales" für sich genommen, sorgen Blu-ray-Filme mit einem Plus von aktuell zehn Prozent (2,2 Millionen Titel im Oktober) für gute Umsätze. Auch wenn sich der Kreis der potentiellen Blu-ray-Käufer in den USA also nicht ganz so schnell vergrößern wird, wie von den Verantwortlichen zunächst erhofft, gibt es derzeit somit noch keinen Grund zur Panik.
http://www.computerbase.de/news/hardware/laufwerke/optische_speicher/2008/november/filmstudios_blu-ray-absaetze/ (http://www.computerbase.de/news/hardware/laufwerke/optische_speicher/2008/november/filmstudios_blu-ray-absaetze/)

Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 22 November 2008, 22:14:40
Sieht fast so aus, als wären die IMAX Szenen normal gecropped, so daß der Film jetzt doch durchgehend in Scope ist...

Das war wohl ne Ente, da hat jemand die IMAX Szenen von Hand gecropped  :wallbash:
Die Blu-ray wechselt wirklich in den IMAX Szenen zu 1.78, wobei das Originalformat da eigentlich 1.44 ist, so daß uns immer noch was fehlt...
Da Nolan den Film fürs Kino aber selbst gemattet hat, wäre mir eine durchgehende 2,40 Fassung wesentlich lieber.

http://hdimage.org/~hdimageo/images/b3xs90q36pe6mm8pu7_snapshot20081122133542.png
http://hdimage.org/~hdimageo/images/8t1mc4veak6s1cnw4pwx_snapshot20081122133613.png
http://hdimage.org/~hdimageo/images/15pu6fif3tqidnp3q9c_snapshot20081122133628.png
(http://thumbnails12.imagebam.com/1897/a2414518960511.gif) (http://www.imagebam.com/image/a2414518960511) (http://thumbnails12.imagebam.com/1897/c5deb218960516.gif) (http://www.imagebam.com/image/c5deb218960516) (http://thumbnails13.imagebam.com/1897/a2ba5618960513.gif) (http://www.imagebam.com/image/a2ba5618960513) (http://thumbnails7.imagebam.com/1897/6a002118960518.gif) (http://www.imagebam.com/image/6a002118960518)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Tito nach 22 November 2008, 23:53:47
Zitat[...] Als Grund hierfür wird - wie könnte es anders sein - die Finanzkrise angeführt [...]

Mann... ich habe diese Pseudo-Erklärungen echt satt. Klar, die Finanzkrise!!! Als ob das Kaufkapital jedes Bürgers eines Landes erst seit 2 Monaten nachgelassen hätte  :wallbash:
Seit 2002 geht die Wirtschaft den Bach runter, weil alles so teuer geworden ist und seitdem der Arbeitsmarkt sich verschlechtert hat und die Preise und Steuern rauf sind. Doch erst seit "Börsentief" hat man eine Ausrede dafür. "NEIN, UNS trifft keine Schuld, der Otto-normal-Fahrer kauft sich nur kein neues Auto, weil er die Wirtschaftskrise fürchtet. Und die blue-rays sind auch nicht zu teuer. Und die Steuererhöhung und Minijobs haben auch nichts mit der mangelnden Kaufkraft zu tun!"
Um blue-ray zu genießen, braucht man erstmal ein HD-TV und ein Abspielgerät, was schon nicht billig ist.
Mal abgesehen vom Preis für Abspielgeräte und TV, bei den Preisen für Blue-ray-Discs ist es kein Wunder, dass die Leute nicht kaufen (noch). Die Zeit muss die Preise erstmal senken, dann wird auch der Absatz größer. Gerade heute hab ich massig Kung Fu Panda, Unglaubliche Hulk und Get Smart DVDs verkauft (Aktionsangebote) und die blauen Scheibchen, die gut das 3fache kosten, liegen im Lager und stapeln sich. Erst wenn BD-Tech. für jedermann zugänglich ist (wie in den 90ern das VHS, die CD oder auch heutzutage die DVD), wird sich HD komplett durchsetzen.

Thema Raubkopien:
He, he.. dann habe ich ja meine Wette gewonnen. Hab mit nem Kumpel 2003 gewettet, dass es bis spätestens 2010 genau so ein Problem wird mit den Raubkopien, wie mit VHS damals oder DVD heute. Mein Kumpel pochte nämlich auf den AACS. Mal sehen, vielleicht wetten wir ja doppelt oder nix, dass der VEIL-Kopierschutz auch nichts bringt.  :LOL:
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: ironfox1 nach 25 November 2008, 17:53:18
Panasonic strebt 3D-Standard für Blu-rays an
Panasonic hat laut japanischen Medienberichten einen Antrag bei der Blu-ray Disc Association zur Verwendung eigener Technologie als Standard für zukünftigte 3D-Veröffentlichungen auf Blu-ray Disc eingereicht. Ebenso wird erwartet, dass Panasonic einen eigenen Vorschlag zur Erweiterung des HDMI-Standards zur Übertragung von 3D-Inhalten einreichen wird. Damit soll für 3D auf Blu-ray Discs eine einheitliche Technik zur Verfügung stehen.

Geht es nach dem Willen von Panasonic, so sollen die 3D-Daten auf den Blu-ray Discs über einen zweiten Video-Kanal bereit gestellt werden, der lediglich die Differenzen zum ersten Kanal beinhaltet. Dadurch ließe sich das erforderliche zusätzliche Datenvolumen auf das lediglich anderthalbfache eines herkömmlichen Video-Streams reduzieren.

Weiterer Vorteil dieses Verfahrens dürfte sein, dass sich auf herkömmlichen Blu-ray Disc-Playern die neuen 3D Blu-ray Discs zumindest in 2D abspielen ließen, da Panasonic auf den bereits standardisierten MPEG4-AVC-Codec setzt.

http://www.areadvd.de/news/2008/11/25/panasonic-will-3d-auf-blu-ray-disc-mit-einheitlichem-standard/ (http://www.areadvd.de/news/2008/11/25/panasonic-will-3d-auf-blu-ray-disc-mit-einheitlichem-standard/)

Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: ironfox1 nach 25 November 2008, 18:18:56
DVD-Nachfolger enttäuscht
Obwohl die Bild- und Tonqualität der Inhalte viel besser sind als bei DVDs, bleibt das Nachfolgeformat Blu-Ray hinter den Erwartungen zurück. Analysten bezweifeln den schnellen Durchbruch der Speicherscheibe für hochauflösende Videos. Die Prognosen der Experten sind ernüchternd.

Blu-ray wird kurzfristig kein Verkaufsschlager - selbst die Industrie gibt die Probleme inzwischen offen zu. Sony kann in diesem Jahr trotz deutlicher Preissenkungen sein Ziel nicht erreichen und weniger als die angepeilten fünf Millionen Blu-ray-Spieler weltweit verkaufen, lässt Konzernchef Howard Stringer mitteilen. Analysten rechnen in den kommenden Jahren mit steigenden Verkaufszahlen. Diese werden sich im Vergleich zur herkömmlichen DVD allerdings noch lange auf niedrigem Niveau bewegen. Die weltweite Konjunkturschwäche bremst Blu-ray zusätzlich aus.

Mit Sony dämpft einer einer der überzeugtesten Verfechter des neuen Formats vorm Weihnachtsgeschäft die Hoffnung auf einen kurzfristigen Blu-ray-Erfolg. Erst zum Jahresanfang hatte sich das von dem japanischen Elektronikkonzern angeführte Blu-ray-Konsortium gegen das rivalisierende HD-DVD-Lager um Toshiba durchgesetzt. Zwar kann eine Blu-ray-Scheibe mit maximal 50 Gigabyte bis zu zehnmal mehr Daten speichern als eine DVD und bietet damit die Voraussetzung für die Wiedergabe hochauflösender Filme (HD). Doch die Marktdominanz der DVD ist bislang noch eklatant: In diesem Jahr werden nach Schätzung des britischen Marktforschungsinstituts Screen Digest weltweit mehr als 2,3 Milliarden DVDs verkauft. Die Absätze von Blu-ray-Scheiben beziffern die Experten mit rund 51 Millionen. Erst ab 2010 erwarten die Marktforscher rückläufige Stückzahlen der herkömmlichen DVD.

Blu-ray steht zudem in Konkurrenz zu anderen Speicherformen: Schon heute gibt es USB-Sticks mit 32 Gigabyte, die weniger als 100 Euro kosten. "Blu-ray ist vielleicht das letzte optische Speichermedium", sagte Philips-Chef Gerard Kleisterlee der FTD. Und Analyst Richard Cooper von Screen Digest meinte: "Medien wie Blu-ray werden auf lange Sicht überflüssig."

Vorzüge sind offenbar nicht selbsterklärend
Mit Livepräsentationen etwa in Kinos versucht die Industrie, Verbrauchern den Blu-ray-Standard näher zu bringen. Eine Sony-Sprecherin sagte: "Es ist derzeit die wichtigste Aufgabe der Unterhaltungselektronikindustrie, Konsumenten die Technologie und die enormen Vorteile des Formats zu erklären." Selbsterklärend sind die Vorzüge im Vergleich zur herkömmlichen DVD - besseres Bild, mehr Speicherplatz - offenbar nicht. "Viele Konsumenten verstehen wenig davon, wie sie hochauflösendes Fernsehen empfangen können oder was genau Blu-ray ist", sagte Laurence Meyer von der Marktforschungsfirma Jupiter Research. Zudem geben sich viele Menschen offenbar mit dem bisherigen Fernsehbild zufrieden und scheuen Investitionen in die neue Technologie.

"Viele Verbraucher sind heiß auf Blu-ray", sagte dagegen Thilo Röhrig. Kein Wunder: Röhrig ist Vorsitzender des Interessenverbands Blu-ray Group Deutschland. "Wer Blu-ray einmal erlebt hat, möchte die Qualität nicht mehr missen", sagte Michael Wagner, Produktmanager bei Panasonic. Doch das partielle Interesse reicht nicht, um die Absatzzahlen schnell hochzutreiben. "Wir glauben, dass Blu-ray mittelfristig nicht so erfolgreich sein wird wie die DVD", sagte Jupiter-Research-Analyst Meyer.

Sonys trojanisches Pferd
In diesem Jahr werden nach Prognosen von Screen Digest weltweit 12,6 Prozent der Haushalte ein TV-Gerät besitzen, das hochauflösendes Fernsehen wiedergeben kann. 2010 sollen es 22,6 Prozent sein. In dem Jahr werden aber nach den Angaben der Marktforscher erst 7,5 Prozent der Haushalte über die passende Blu-ray-Hardware verfügen.

Jedoch besitzen auch einige Haushalte Blu-ray-Abspielgeräte, ohne damit vorrangig Filme zu gucken: Sony hat seine Playstation 3 mit einem entsprechenden Laufwerk ausgestattet. "Das war das trojanische Pferd", sagte Analyst Cooper von Screen Digest. So habe der Elektronikkonzern Blu-ray im Unterbewusstsein einiger Käufer verankert. Doch Sonys Spielkonsole allein reicht bei Weitem nicht, um Blu-ray weltweit als Nachfolger der DVD zu etablieren.

Für den großflächigen Erfolg müssen außerdem die Preise sinken. "Blu-ray wird erst zum Massenprodukt, wenn die Einstiegsgeräte für weniger als 100 Euro zu haben sind und Konsumenten damit ihren DVD-Player ersetzen", sagte Analyst Meyer. In niedrigeren Preisen sieht auch Stan Glasgow, Chef von Sonys US-Elektroniksparte, das geeignete Mittel: Günstigere Filme auf der Blu-ray-Disc könnten auch den Absatz der Abspielgeräte beschleunigen.

http://www.stern.de/computer-technik/technik/:Blu-Ray-DVD-Nachfolger/646709.html (http://www.stern.de/computer-technik/technik/:Blu-Ray-DVD-Nachfolger/646709.html)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Catfather nach 26 November 2008, 23:01:28
Ja, Gerätepreise unter 100€ und BR Discs zu vergleichbaren Preisen wie die aktuellen DVD's und zwar möglichst schnell, bevor ein anderes, besseres Medium kommt, dann wird das auch noch was mit Blu Ray! Ansonsten nicht und die Contents-Mafia erleidet endgültig Schiffbruch...  :king:   
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: blade2603 nach 26 November 2008, 23:42:55
ich schreibe es einfach mal hier rein...

ich hab mir vor kurzem die Death Sentence HD DVD bei Amazon bestellt, leider läuft diese nicht auf meinen HDPlayer....  Habe den Toshiba HD-E1.
Würde ihn gerne per Internet updaten aber das Ding findet keinen Server! Hat evtl. einer die Einstellungen? Gehe über die Teledoof und der Fritz Box 7170 ins I-Net.
Wie bringe ich ihm das bei das er die Updates aus dem Netz ziehen soll, bzw. ist das überhaupt sinnvoll? Ich meine wegen dem Codefree usw.

Hab eine Seite gefunden:
http://infopirat.com/tutorial-alle-firmware-und-downgrades-fuer-toshiba-hd-e1-ep10-xe1

Aber wenns geht würde ich natürlich die einfachere Variante bevorzugen.

Danke für eure Hilfe
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Dr. Phibes (Buurman) nach 27 November 2008, 10:55:21
Hier steht eigentlich alles, was man wissen muss:

http://forum.cinefacts.de/185867-alle-firmware-up-und-downgrades-codefree-rce-free-fuer-toshiba-hd-e1-e10-xe1.html

Genau durchlesen, auch ob das gewisse Problem mit Pans Labyrinth bei dir auftreten kann. Der Player bleibt auch nach dem letzten Update codefree. Wenn es dann immer nicht geht, hast du wohl kaum eine Chance. Weitere Updates werden nicht kommen und HD ist ja eh ein Auslaufmodell, da wird auch Toshiba nichts mehr machen bzw. etwas reparieren. Fragen kann man natürlich mal beim Service.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: 666psheiko nach 27 November 2008, 12:05:53
Zitat von: blade2603 nach 26 November 2008, 23:42:55
ich schreibe es einfach mal hier rein...

ich hab mir vor kurzem die Death Sentence HD DVD bei Amazon bestellt, leider läuft diese nicht auf meinen HDPlayer....  Habe den Toshiba HD-E1.
Würde ihn gerne per Internet updaten aber das Ding findet keinen Server! Hat evtl. einer die Einstellungen? Gehe über die Teledoof und der Fritz Box 7170 ins I-Net.
Wie bringe ich ihm das bei das er die Updates aus dem Netz ziehen soll, bzw. ist das überhaupt sinnvoll? Ich meine wegen dem Codefree usw.

Hab eine Seite gefunden:
http://infopirat.com/tutorial-alle-firmware-und-downgrades-fuer-toshiba-hd-e1-ep10-xe1

Aber wenns geht würde ich natürlich die einfachere Variante bevorzugen.

Danke für eure Hilfe



Mein Toshiba steht auf:

DHCP / Ein
Proxy-Einstellung / Aus
NTP-Server / Ein
Netzgeschwindigkeit / Über 10 Mbit/s
Cookie-Einstellung / Annehmen

Updates Funktionieren einwandfrei.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: quaker nach 2 Dezember 2008, 21:40:53
Tropic Thunder Director's Cut möglicherweise nur auf BD (http://schnittberichte.com/news.php?ID=1106)
Pitch Black - Unrated erscheint 2009 in Deutschland (http://schnittberichte.com/news.php?ID=1108)

2 BD's mehr im Schrank. :king:
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 2 Dezember 2008, 22:29:03
Zitat von: quaker nach  2 Dezember 2008, 21:40:53
Tropic Thunder Director's Cut möglicherweise nur auf BD (http://schnittberichte.com/news.php?ID=1106)


Interessant auch in der Meldung dazu:

Sollte der Director's Cut später auch für Deutschland auf DVD angekündigt werden, wird das hier selbstverständlich zu lesen sein. Aber da wir wissen wie gerne manche Besucher dieser Seite im Kollektiv trauern und Blu-Rays verdammen, wollten wir auf diese Zwischenmeldung nicht verzichten.

Und wenn man dann noch die Kommentare darunter liest ->  :icon_lol: Selten so viel gequirlte Kacke an Kommentaren auf einen Haufen gelesen ...

Zitat2 BD's mehr im Schrank. :king:


Ja, beide werden definitiv gekauft :-)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: quaker nach 5 Dezember 2008, 19:50:00
Hab gerade arge Probleme mit einer Blu-ray
http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=2553&vid=258727

Wollte die Fassung gerade detalliert ergänzen, da funzt auf einmal das Pop Up Menu nicht mehr?! Kann mit meiner Ps3 nur noch über das Menu was ich mit Dreieck öffne, die Disc steuern, so komme ich aber nicht zu Extras die jetzt im Eintrag noch fehlen. Weiß einer Rat? Scheisskack-Billig-Blu-ray...

edit: Eben gings wieder, jetzt wieder net...was ein Schrott, da kommt mir die Kotze hoch
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Strahlemann nach 5 Dezember 2008, 20:35:53
Zitat von: quaker nach  5 Dezember 2008, 19:50:00

edit: Eben gings wieder, jetzt wieder net...was ein Schrott, da kommt mir die Kotze hoch


Habe ich bei mehreren Blu-Rays, inzwischen steuer ich die nur noch über das Dreieck-Menü.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: quaker nach 5 Dezember 2008, 23:38:45
Zitat von: Strahlemann nach  5 Dezember 2008, 20:35:53
Zitat von: quaker nach  5 Dezember 2008, 19:50:00

edit: Eben gings wieder, jetzt wieder net...was ein Schrott, da kommt mir die Kotze hoch


Habe ich bei mehreren Blu-Rays, inzwischen steuer ich die nur noch über das Dreieck-Menü.

War bei mir die erste Blu-ray, wo mir so etwas auffiel. Und ich hab etwas über 120 Stück...naja, hab dann auf "Disc von Anfang spielen" gedrückt und dann gings wieder und ich konnte den Eintrag fertig machen.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 12 Dezember 2008, 13:33:40
http://www.bluray-disc.de/news/filme/4154-usaukcan-the-dark-knight-blu-ray-verkaeufe-explodieren-neuer-rekord
"The Dark Knight": Blu-ray Verkäufe explodieren - neuer Rekord

Warner Bros. haben sich nicht gescheut, Christopher Nolans "The Dark Knight" in das Rennen um den Oscar zu schicken, denn die gigantische Anzahl an verkauften Einheiten des Blockbusters am ersten Tag lenkt den Fokus der Wähler genau auf den Megaseller im Boxoffice. Verbraucher in UK, Kanada und den USA kauften am sog. "Streetday", also am ersten Verkaufstag, 3 Millionen Kopien des Titels. In Fachkreisen gilt ein Absatz von bereits 1 Million Kopien als glänzend. Besonders beeindruckend dabei ist jedoch die Tatsache, dass der Anteil der Blu-ray Disc bei sage und schreibe 20% liegt, denn 600.000fach verkaufte sich "The Dark Knight" auf dem Next Generation Format.

Warner Home Video geht davon aus, dass bis zum kommenden Samstag 1 Million Blu-ray Exemplare abgesetzt seien. Überraschenderweise waren gerade die Verkäufe im Einzelhandel sehr stark positioniert - ein Indiz dafür, dass sich das Blu-ray Format nach und nach vom "Early Adopter"-Bereich in den Mainstream bewege. Absatzzahlen wie diese zeigen deutlich, dass trotz des wirtschaftlich angespannten Umfelds die Verbraucher auf Blu-ray setzen würden. Der bisherige "Streetday-Rekordhalter" war "Iron Man" mit 250.000 Exemplaren. (mk)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 15 Dezember 2008, 00:51:27
Wer die Fight Club BD noch nicht gekauft hat, der sollte IMHO erstmal die Finger davon lassen, das Bild ist sehr enttäuschend, um nicht zu sagen: Scheiße. Artefakte (!), Bildrauschen, viel zu dunkle, in schwarz abgesoffene Passagen.

Am besten erstmal irgendwo ausleihen oder reinschauen ob man damit leben mag, Blindkauf ist nicht zu empfehlen. Von BD-Bildwuali und HD-Feeling meilenweit entfernt.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 15 Dezember 2008, 00:59:39
Hatte Kinowelt da nicht schon die Neuauflage auf DVD versaut? Wird wohl das gleiche Bildmaster sein...
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 15 Dezember 2008, 01:15:51
Zitat von: Der Crumb (awesome) nach 15 Dezember 2008, 00:59:39
Hatte Kinowelt da nicht schon die Neuauflage auf DVD versaut? Wird wohl das gleiche Bildmaster sein...


Kann sein, zumindest wahrscheinlich die gleiche Abtastung. Was noch auffällt, sind nämlich erstaunlich viele Mini-Defekte und Blitzer, gereinigt wurde da gar nichts. Jeder der diese BD als erste in seinem HD-Leben sieht wird die Welt nicht mehr verstehen :-)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: psYchO dAd nach 15 Dezember 2008, 01:57:28
Fight Club und 12 Monkeys haben beide sowohl auf DVD als auch auf BD einen Kacktransfer bekommen.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 15 Dezember 2008, 02:17:14
Das passiert dann wohl, wenn Kinowelt selber mastert und der Film nicht Terminator 2 heißt.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: psYchO dAd nach 15 Dezember 2008, 02:31:38
Nur meinte ich eigentlich weltweit. Ok, von Fight Club gibt es bisher nur die dt. BR, aber von beiden Titeln gibt es weltweit keinen ordentlichen Transfer, warum auch immer...
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 18 Dezember 2008, 18:29:33
Für alle, die den OFDB Newsletter nicht bekommen, gibt es hier (http://www.hdworld-mag.de/) eine kostenlose Online Zeitschrift zum Thema Blu-ray.
Liest sich schnell weg und erinnert bei Aufbau und Optik ein wenig an die DVD Vision.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Catfather nach 18 Dezember 2008, 23:55:20
Zitat von: psYchO dAd (dicker Fisch) nach 15 Dezember 2008, 01:57:28
Fight Club und 12 Monkeys haben beide sowohl auf DVD als auch auf BD einen Kacktransfer bekommen.


Gerade bei diesen beiden genialen Filmen umso ärgerlicher! Die BQ auf DVD ist wohl sogar noch besser (jedenfalls bin ich sehr zufrieden mit meinen Versionen - von 12 Monkeys habe ich die NL DVD, die hat ein super Bild und kostete mich gerade mal 9.99€!). Wenn man bedenkt wie teuer die Blu Ray Scheiben einem zu stehen kommen, ziemlich dreist so etwas auf den Markt zu werfen!  :wallbash:
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: psYchO dAd nach 19 Dezember 2008, 00:46:50
Zitat von: Catfather nach 18 Dezember 2008, 23:55:20
Die BQ auf DVD ist wohl sogar noch besser

Das nicht, aber die BR ist auf DVD Niveau und die DVD eben drunter.  :icon_mrgreen: Ich befürchte aber auch, dass da nie etwas besseres kommen wird, keine Ahnung warum. Auf DVD kam ja auch nix ordentliches nach.  :icon_rolleyes:

Rambo und Total Recall sind ja auch Kandidaten, wo die BR zwar nicht auf HD-Niveau ist, aber immer noch über der DVD. Da gab es auch keine richtig guten DVDs. Dennoch unendlich schade, dass das Format nicht ausgenutzt wird. Remastern ist den Labels wohl zu teuer.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 12 Januar 2009, 15:58:01
Durchmarsch der Blu-ray-Disc lässt auf sich warten
http://www.heise.de/newsticker/Durchmarsch-der-Blu-ray-Disc-laesst-auf-sich-warten--/meldung/121512

Vor einem Jahr war sie die große Attraktion der Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas. Die Blu-ray-Disc (BD) hatte im Wettstreit um das Erbe der DVD den Kontrahenten HD-DVD nach langem erbittertem Streit ausgestochen. Damit sollte dem Durchbruch des Standards im Konsumenten-Markt nichts mehr im Wege stehen. Auf der diesjährigen CES wird die Blu-ray-Disc zwar viel gefeiert, doch der von vielen erwartete überwältigende Erfolg lässt bislang noch auf sich warten.

Die Unterstützer - Geräte-Hersteller, Filmindustrie und die großen Hollywood-Studios - sehen sich dennoch auf gutem Kurs. Allein in den USA seien seit Einführung des neuen Speichermediums im Juni 2006 insgesamt 10,7 Millionen Player verkauft worden, sagte Andy Parsons, Präsident der Blu-ray Disc Association (BDA). Damit habe das Format einen erfolgreicheren Start hingelegt als damals die DVD, die sich im gleichen Zeitraum von drei Jahren lediglich 5,4 Millionen Mal verkaufte. Vor allem im vergangenen Jahr sei der Absatz von Abspielgeräten um das Dreifache angezogen.[...]


Herrlich, überall Verkaufsrekorde und Erfolgsmeldungen, aber es wird gejammert was das Zeug hält :-)

Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Mr. Vincent Vega nach 24 Januar 2009, 15:18:56
Weiß jemand (ich sage mal: Crumb?), ob die Bildquali der beiden Burton-Batman-BR's erheblich besser ist als die der DVD-SE's?
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 24 Januar 2009, 15:23:02
Die DVD SEs stammen wohl vom gleichen Master, ich bin da auch noch unentschlossen.
Hankey hat die Blu-rays aber, vielleicht kann er was sagen...

Edit: Batman:
(http://thumbnails7.imagebam.com/2172/8d2c5221718090.gif) (http://www.imagebam.com/image/8d2c5221718090) (http://thumbnails8.imagebam.com/2172/52d50b21718088.gif) (http://www.imagebam.com/image/52d50b21718088) (http://thumbnails10.imagebam.com/2172/896bc321718086.gif) (http://www.imagebam.com/image/896bc321718086) (http://thumbnails2.imagebam.com/2172/1508ac21718082.gif) (http://www.imagebam.com/image/1508ac21718082) (http://thumbnails13.imagebam.com/2172/05366d21718076.gif) (http://www.imagebam.com/image/05366d21718076)

...Returns:
(http://thumbnails13.imagebam.com/2172/981c4121718566.gif) (http://www.imagebam.com/image/981c4121718566) (http://thumbnails9.imagebam.com/2172/641e8a21718568.gif) (http://www.imagebam.com/image/641e8a21718568) (http://thumbnails11.imagebam.com/2172/55da1221718579.gif) (http://www.imagebam.com/image/55da1221718579)

sieht ziemlich geil aus...
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Mr. Vincent Vega nach 24 Januar 2009, 15:25:26
Finde nämlich die Quali der DVD's schon fantastisch. Hankey, sag' was.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 24 Januar 2009, 15:27:14
Hab oben mal Screens verlinkt, hätte die Qualität nicht erwartet...

...und bestellt.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 27 Januar 2009, 15:57:59
Die Blu-ray von T2 wird gegenüber der HD-DVD wohl nochmals aufgebohrt:


Erste "Terminator 2″ Blu-ray Disc-Details
http://www.areadvd.de/news/2009/01/27/erste-terminator-2-blu-ray-disc-details/

27.01.2009 (Karsten Serck)

Kinowelt hat erste Infos zur Blu-ray Disc von "Terminator 2" bekannt gegeben, die voraussichtlich im Mai in Deutschland veröffentlicht werden soll. Auf Anfrage teilte Kinowelt mit:

"Alle interaktiven Modi der T2 HD DVD wurden nicht nur beibehalten, sondern verbessert und mit neuen Elementen erweitert. Darüber hinaus wird die T2 Blu-ray Disc im Gegensatz zur HD DVD alle drei Filmfassungen enthalten."

Weitere Einzelheiten sollen baldmöglichst bekannt gegeben werden.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 27 Januar 2009, 16:34:06
Die 3 Fassungen sind ein guter Grund, alle bisherigen VÖs zu meiden; da kommt die HD DVD selbst für 5 Euro nicht mehr ins Haus.

Jetzt fehlt nur noch eine ordentliche Version von Teil 1 und der vor 5 Jahren mal von Mostow angekündigte Director's Cut von Teil 3...
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: psYchO dAd nach 28 Januar 2009, 08:35:29
Wer nicht warten will kann sich ja die japanische Premium Edition holen.  :icon_mrgreen:
http://www.dvdbeaver.com/film/dvdcompare/term2.htm
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 28 Januar 2009, 12:50:34
"Tango & Cash" und "2010" erscheinen als US-VÖs im April und so wie es aussieht ist auch deutscher Ton mit an Bord:

http://www.blu-ray.com/movies/movies.php?id=3451
http://www.blu-ray.com/movies/movies.php?id=3443

Besonders auf 2010 freue ich mich, die letzte VÖ hier war zu Snapper-Zeiten und Bild nur ziemlich mau und Letterbox :icon_rolleyes:

Hier die April-VÖs im Gesamten:

    * Eine Hochzeit zum Verlieben (USA 1998)
    * American History X (USA 1998)
    * Final Destination (USA 2000)
    * Codename: Nina (USA 1993)
    * Taking Lives - Extended Cut (Kanada, USA 2004)
    * Tango und Cash (USA 1989)
    * 2010 - Das Jahr, in dem wir Kontakt aufnehmen (USA 1984)
    * Nico (USA 1988)
    * John Q - Verzweifelte Wut (USA 2002)
    * Collateral Damage - Zeit der Vergeltung (USA 2002)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 28 Januar 2009, 13:16:54
Zitat von: psYchO dAd (dicker Fisch) nach 28 Januar 2009, 08:35:29
Wer nicht warten will kann sich ja die japanische Premium Edition holen.  :icon_mrgreen:
http://www.dvdbeaver.com/film/dvdcompare/term2.htm


Da sind aber nur 2 Fassungen drauf :nono:


Zitat von: mali nach 28 Januar 2009, 12:50:34
"Tango & Cash" und "2010" erscheinen als US-VÖs im April und so wie es aussieht ist auch deutscher Ton mit an Bord:

http://www.blu-ray.com/movies/movies.php?id=3451
http://www.blu-ray.com/movies/movies.php?id=3443

Besonders auf 2010 freue ich mich, die letzte VÖ hier war zu Snapper-Zeiten und Bild nur ziemlich mau und Letterbox :icon_rolleyes:

Hier die April-VÖs im Gesamten:

    * Eine Hochzeit zum Verlieben (USA 1998)
    * American History X (USA 1998)
    * Final Destination (USA 2000)
    * Codename: Nina (USA 1993)
    * Taking Lives – Extended Cut (Kanada, USA 2004)
    * Tango und Cash (USA 1989)
    * 2010 – Das Jahr, in dem wir Kontakt aufnehmen (USA 1984)
    * Nico (USA 1988)
    * John Q – Verzweifelte Wut (USA 2002)
    * Collateral Damage – Zeit der Vergeltung (USA 2002)



Tango & Cash im richtigen Bildformat - kann man ihn ja endlich mal kaufen.
Wedding Singer ist die Extended Edition, die hatte ich neulich schon im Warenkorb, bis ich mitbekam, daß die wieder einmal sämtliches Bonusmaterial der DVD vermissen läßt  :wallbash:
Final Destination, John Q, Nina, Nico haben laut Cover auch deutschen Ton und sind mit knapp 17 Euro den deutschen VÖs vorzuziehen - aber alles wieder nur mickrige BD-25  :anime:
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 28 Januar 2009, 14:21:14
Zitat von: Der Crumb (awesome) nach 28 Januar 2009, 13:16:54
- aber alles wieder nur mickrige BD-25  :anime:


Wenn die Angaben verlässlich sind :) Aber (fast) egal: Im Falle von 2010 kann es nur besser werden :->
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 29 Januar 2009, 16:31:39
Der Wonnemonat Mai wird uns übrigens weiterhin die ersten 6 Star Trek Filme auf Blu-ray bescheren. Desweiteren wird wohl auch die 1. Staffel Star Trek TOS erscheinen. Man munkelt (also erstmal nur Gerücht), dass im Gegensatz zur HD-DVD Vö auf Blu-ray dann sowohl die gepimpten TOS-Folgen als auch die unbearbeiteten drauf sein sollen.

Das wäre ja obergenial :-)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 2 Februar 2009, 12:57:19
Am 25.03. erscheint mit "Im Rausch der Tiefe" ein weiterer Besson auf BD. Jedenfalls laut Amazon:

http://www.amazon.de/Rausch-Tiefe-Blu-ray-Rosanna-Arquette/dp/B001PJJLM8/ref=sr_1_3?ie=UTF8&s=dvd&qid=1233571956&sr=1-3



Ebenfalls bei Amazon gibt es eine Bundle-Aktion, wo man einen Samsung 1500 BD-Player für 50 Euro kaufen kann, wenn man gleichzeitig 10 BDs dazu kauft. Da es auch theoretisch 10 mal die gleiche Disc sein kann, kann man eventuell bei einer Sammelbestellung nebenbei einen günstigen Player mitnehmen.

http://www.amazon.de/gp/feature.html?ie=UTF8&plgroup=1&ref_=amb_link_83033033_16&docId=1000264923
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 4 Februar 2009, 20:20:11
:dodo:

http://www.discshop.se/shop/ds_produkt.php?lang=&id=70255&lang=se&subsite=bluray&&ref=
http://www.discshop.se/shop/ds_produkt.php?lang=&id=70256&lang=se&subsite=bluray&&ref=

Leider viel zu teuer, aber ich schau mal, ob ich da Screenshots auftreiben kann.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 5 Februar 2009, 01:05:56
Krass, das man auch sowas jetzt schon auf Blu-ray kriegt :)

So teuer ist das doch gar nicht, gute 23 Euro. Ohne den liebgewonnenen deutschen Ton ist das allerdings nichts für mich, mein Schwedisch ist gerade nicht vorhanden :)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 6 Februar 2009, 15:33:53
Blu-ray braucht noch fünf Jahre
http://www.spiegel.de/netzwelt/tech/0,1518,605921,00.html

Einer aktuellen Studie zufolge wird die Blu-ray-Disk der DVD erst im Jahr 2014 den Rang ablaufen. Die Scheiben mit den hochaufgelösten Inhalten werden sich der Prognose zufolge allerdings nicht lang halten - ab 2017 sehen die Marktforscher Downloads an der Spitze.

Das Marktforschungsunternehmen SNL Kagan prognostiziert in einem Papier mit dem Titel "Home Video: Der Stand der Dinge", dass Blu-ray erst ab 2010 wirklich in Schwung kommen wird. Für dieses Jahr erwarten die Marktforscher, dass sich die weltweiten Umsätze mit Playern für die blauen Scheiben auf 1,3 Milliarden Dollar steigern werden. 2008 wurden demnach nur Blu-ray-Player für insgesamt 255,4 Millionen Dollar verkauft. Bis 2014, so die Prognose, werde der Marktanteil von Blu-ray auf fast 60 Prozent steigern.

Blu-ray-Disk: Marktführer erst im Jahr 2014?
Derzeit sieht die Lage völlig anders aus: Die gute alte DVD hat den Zahlen zufolge noch immer einen Marktanteil von über 97 Prozent. "Blu-ray wird in den nächsten zehn Jahren die treibende Kraft auf dem Endkunden-Markt im Bereich Video sein", glaubt SNL-Analyst Wade Holden. Das "gegenwärtige wirtschaftliche Klima" werde das Wachstum aber bremsen beziehungsweise in die Zukunft verschieben. Ab 2017, glaubt Holden, "wird Video on Demand beginnen, Konsumenten von Blu-ray abzuziehen". Für dieses Jahr prognostiziert SNL einen Marktanteil von fast 74 Prozent für die blauen Scheiben.

Sollten die SNL-Analysten recht behalten, kommt auf die Unterhaltungselektronik-Branche eine weitere lange Durstrecke zu - und auf die Verbraucher eine sehr lange Phase, in der Video zwischen Standard- und High-Definition balancieren muss.

---------------------------

Ich denke in 2 Jahren lachen wir über einen solchen Artikel, denn da wird Blu-ray schon allgegenwärtig sein.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Eric nach 6 Februar 2009, 16:13:10
Zitat von: mali nach  6 Februar 2009, 15:33:53


Ich denke in 2 Jahren lachen wir über einen solchen Artikel, denn da wird Blu-ray schon allgegenwärtig sein.




Hmmm, ..., denke eher jein.
Grund:
Beim damaligen Umstieg von VHS auf DVD brauchte man "nur" einen neuen Player. Konnte aber seinen alten Röhren-TV behalten.

Wenn man jetzt von DVD auf Blu Ray umsteigt genügt ja nicht mehr der alleinige Kauf eines Players sondern man sollte seine alte Röhre auch gegen einen guten und vor allem (wenn schon, denn schon) größeren Full HD TV austauschen was natürlich auch ein erheblicher Kostenfaktor ist.

Früher habe ich "nur" nen DVD-Player für um die 250,- DM gebraucht.

Heurte brauche in entweder ne PS3 für 399,- Euro oder nen guten Blu Ray Player für, sagen wir mal 300,-. Dazu kommt dann noch der Kostenfaktor eines neuen Full HD TVs, damit ich die hohe Auflösung auch wirklich nutzen kann. Und der schlägt mir auch nochmal mit ca. 1500,- Euro (50" Hull HD TV) ne große Kerbe in meine Brieftasche.

Bedeutet ich benötge ca. 1800,- Euro um in den Genuss der hochauflösenden Grafiken zu kommen.
(Dabei ist ein neuer Receiver und ein neues Boxensystem noch gar nicht mit eingerechnet)

Heftige Summe.

NATÜRLICH lohnt sich diese Ausgabe definitiv!!! Wer einmal einen Blu Ray Film auf einem großen Full HD TV gesehen hat, der wird sich in Zukunft die Blockbuster und Lieblingsfilme ausschließlich auf Blu Ray kaufen.

Aber für die breite Masse ist Blu Ray eben noch kein "Allerwelts-Medium" was man mal "nebenbei" im Elektrofachmarkt mitnimmt. Erst wenn die Preise für HOCHWERTIGE Player in einen erträglichen Bereich rutschen und der Anteil der Röhren-TVs in Deutschland extrem abnimmt und durch Plasma/LCD TVs ausgetauscht wurde, dann wird auch die Blu Ray mit rasanten Schritten zur DVD aufschließen.

Naja, .., denke ich zumindest.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 7 Februar 2009, 14:21:04
Die Schweden scheinen zu wissen, wie man mit Filmrollen umgeht, mir tropft gerade der Zahn, zumal mir ein Kumpel gestern auch erzählte, daß die deutschen DVDs furchtbar aussehen.

(http://thumbnails10.imagebam.com/2598/1c90e725974014.gif) (http://www.imagebam.com/image/1c90e725974014) (http://thumbnails14.imagebam.com/2598/10ad1025974018.gif) (http://www.imagebam.com/image/10ad1025974018) (http://thumbnails8.imagebam.com/2598/aad6c925974021.gif) (http://www.imagebam.com/image/aad6c925974021) (http://thumbnails16.imagebam.com/2598/c8cc0225974024.gif) (http://www.imagebam.com/image/c8cc0225974024) (http://thumbnails10.imagebam.com/2598/9b0b3d25974027.gif) (http://www.imagebam.com/image/9b0b3d25974027) (http://thumbnails14.imagebam.com/2598/912c0925974029.gif) (http://www.imagebam.com/image/912c0925974029) (http://thumbnails9.imagebam.com/2598/ca5f0525974032.gif) (http://www.imagebam.com/image/ca5f0525974032) (http://thumbnails13.imagebam.com/2598/ebec2425974034.gif) (http://www.imagebam.com/image/ebec2425974034) (http://thumbnails16.imagebam.com/2598/1d4e7825974037.gif) (http://www.imagebam.com/image/1d4e7825974037) (http://thumbnails13.imagebam.com/2598/ee4ff625974040.gif) (http://www.imagebam.com/image/ee4ff625974040) (http://thumbnails2.imagebam.com/2598/5a474d25974044.gif) (http://www.imagebam.com/image/5a474d25974044) (http://thumbnails.imagebam.com/2598/b1578525974049.gif) (http://www.imagebam.com/image/b1578525974049)

Der Film läuft außerdem 100:28 Min, was ihn ca 10 Minuten länger macht als die deutsche Fassung. Vielleicht sind da die zusätzlichen Szenen aus der Serie enthalten?
Die Blu-ray hat leider nur schwedischen Ton mit schwedischen Untertiteln.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 7 Februar 2009, 15:00:29
Zitat von: Der Crumb (awesome) nach  7 Februar 2009, 14:21:04
Die Schweden scheinen zu wissen, wie man mit Filmrollen umgeht, mir tropft gerade der Zahn,


Herrliche Screenshots :)

Zitatzumal mir ein Kumpel gestern auch erzählte, daß die deutschen DVDs furchtbar aussehen.


Nur die Erstauflage (Amaray-Box) sieht Kacke aus, die Neuauflage (im Digipack) wurde wesentlich besser gebacken, deutlich restauriert und für DVD und TV-Serie sehr gute Quali. Die Filme sind ja allgemein nur Zusammenschnitte der Serie, es fehlt so viel das es auch interessant wäre ob denn die Serie auch auf Blu-ray kommt. Bei den Filmen hat man immer das Gefühl nur die halbe Pippi zu sehen.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 7 Februar 2009, 21:42:32
Gibts irgendwo im Netz direkte Vergleichte zwischen Film und Serie, meine letzte Sichtung war ca. '92 im Ferienprogramm vom ZDF? ;)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 7 Februar 2009, 23:46:36
So aus dem Gedächtnis geht die Serie ca. 600 Min. und die Filme gerade mal 350 Min. Filme und Serie wurden übrigens unterschiedlich synchronisiert, wobei als Kuriosum auch Sprecher untereinander ausgetauscht wurden. So spricht zum Beispiel Eva Mattes in der Serie die Pippi und in den Filmen spricht sie dann den Tommy  :icon_lol:

Hier gibt es ein wenig zu den Unterschieden:
http://efraimstochter.de/filminfos/unterschied_zwischen_spielfilmen_und_tv_serie.shtml


Hier noch ein Beispiel vor und nach der Restaurierung:
http://efraimstochter.de/filminfos/restaurierung_tv_serie.shtml
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: quaker nach 19 Februar 2009, 19:47:54
Details zur T2 Blu-ray
http://schnittberichte.com/news.php?ID=1243

Der Kopp is ja ganz nett, aber diesen Schnick Schnack brauch ich eigentlich nicht und da denn 60 Euro aufwärs zu berappen? :icon_rolleyes:
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: ironfox1 nach 28 Februar 2009, 11:24:56
Preiswertere Blu-ray-Disks möglich
An der Blu-Ray-Technologie halten die Unternehmen Panasonic, Philips und Sony separate Lizenzrechte. Wenn Dritthersteller die Technik lizenzieren wollten, mussten sie bislang mit jedem Partner einzeln verhandeln. Jetzt wollen die Rechteinhaber ein gemeinsames Unternehmen gründen, das alle Lizenzrechte verwalten und vermarkten soll.
Wie die Konzerne mitteilen, sei es Herstellern von Abspielgeräten ab Mitte 2009 möglich, eine Lizenz zu erwerben, die alle Patente für die Wiedergabe oder Aufnahme von Blu-ray-Medien, DVDs und CDs enthält. Dadurch sollen Kosteneinsparungen in Höhe von mindestens 40 Prozent möglich sein. Rund 7,45 Euro werden künftig an Lizenzgebühr für die Produktion eines Blu-ray-Players anfallen, elf Euro werden für einen Blu-ray Brenner fällig. Die Herstellung einer Blu-ray-Disk lassen sich die Lizenzhalter mit 0,08 Euro vergüten, für ein beschreibbares Medium fallen 0,09 Euro und für ein wiederbeschreibbares 0,12 Euro an.

Mit dem neuen Lizenzmodell soll die Verbreitung der Blu-ray-Technologie vorangetrieben werden. Laut Gerald Rosenthal, der künftige Chef des Lizenzverwalters, wolle man einen "One Stop Shop" schaffen, der die Lizenzierung deutlich vereinfacht und dadurch Blu-ray einen weiteren Schub gibt. Ein weiterer Vorteil der zentralen Rechteverwaltung sei zudem, dass illegal produzierte Geräte leichter erkannt und aus dem Verkehr gezogen werden können. Blu-ray kämpft im Moment aufgrund der hohen Anschaffungspreise mit der Akzeptanz der Kunden. Die billigsten Player kosten derzeit mindestens 155 Euro. Für eine beschreibbare Blu-ray-Disk muss der Käufer derzeit noch knapp acht Euro auf den Ladentisch legen.

http://www.tecchannel.de/news/themen/business/1825526/blu_ray_disks_sollen_billiger_werden/index.html?qle=rssfeedhtml_ (http://www.tecchannel.de/news/themen/business/1825526/blu_ray_disks_sollen_billiger_werden/index.html?qle=rssfeedhtml_)

Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: 666psheiko nach 28 Februar 2009, 12:53:26
Disney arbeitet da auch in die richtige Richtung, die kommenden Blu-ray Vös werden je die Blu-ray als auch die DVD enthalten.  :respekt:  Den Preis scheint es wohl auch nicht zu Beeinflussen, was die Sache natürlich noch schmackhafter macht.

Ich habe bei Disney in der Regel die DVD gekauft, weil meine Tochter keinen Blu-ray Player im Zimmer hat und so wird es vielen andern Leuten mit Kindern auch gegangen sein.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 18 März 2009, 01:55:36
Die Blu-ray von South Park Season 12 ist übrigens von 4:3 auf 16:9 gemattet - erst Staffel 13 ist in 16:9 produziert.


Edit: Doch nicht ganz korrekt; die erste Hälfte der Staffel (7 Folgen) ist gemattet - ab dann sind die Folgen auch in 16:9 produziert.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: MMeXX nach 27 März 2009, 12:23:12
Die Criterion Collection legt (u.a. natürlich) Bergmans "The Seventh Seal" neu auf (bzw. erstmalig auf Blu-Ray). VÖ-Termin ist für den 16. Juni angesetzt. Also schnell noch die "alten" Auflagen zu guten Preisen verscherbeln. ;)

Geplantes Cover: http://criterion_production.s3.amazonaws.com/release_images/2245/11_box_348x490_BD.jpg
Infos zu den Extras (unter 'Disc Features'): http://www.criterion.com/films/173

Ebenso geplant sind u.a. "Wages of Fear" (http://www.criterion.com/films/370) (VÖ: 21.04.) und (ja, ein wenig verwunderlich) "The Curious Case of Benjamin Button" (http://www.criterion.com/films/1584) (VÖ: 05.05.).

Dazu anbei mal die Frage, ob hier schon jemand Blu-Rays aus der Reihe hat und wie die so qualitativ aussehen!?
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Mr. Krabbelfisch nach 29 März 2009, 15:51:53
Klärt doch mal bitte kurz einen Blu Ray b00n auf. Gibt es mittlerweile schon sowas wie Codefree Player oder muss man auf US Blus verzichten?
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Anime-BlackWolf (Sailor Moon / Bunny Tsukino) nach 29 März 2009, 16:04:04
Zitat von: Hanselel nach 29 März 2009, 15:51:53
Klärt doch mal bitte kurz einen Blu Ray b00n auf. Gibt es mittlerweile schon sowas wie Codefree Player oder muss man auf US Blus verzichten?


www.dvdplayer.de

Dann jede Menge Kohle überhaben und das wars. VIELE unterschiedliche Player gibt es nicht und ich befürchte, viel mehr wirds auch nicht geben. Die sind alle mittels Chip-Nacheinbau umfrisiert, über Firmware wirds da vermutlich nix geben in Zukunft.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Mr. Krabbelfisch nach 29 März 2009, 18:58:42
LOL, jo das is mal ein bisschen sehr teuer^^
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 29 März 2009, 21:18:17
Nicht wenige Scheiben sind ja zum Glück Codefree, und dem Vernehmen nach "arbeitet" man schon hier und da an modifizierten Firmware-Patches, die dann über ein Fake-Update die Player Codefree schalten soll.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 30 März 2009, 01:36:10
Und bei PC Laufwerken ist das natürlich schon längst kalter Kaffee :andy:
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Anime-BlackWolf (Sailor Moon / Bunny Tsukino) nach 30 März 2009, 21:09:10
Zitat von: mali nach 29 März 2009, 21:18:17
Nicht wenige Scheiben sind ja zum Glück Codefree, und dem Vernehmen nach "arbeitet" man schon hier und da an modifizierten Firmware-Patches, die dann über ein Fake-Update die Player Codefree schalten soll.



Würde mich freuen, wenn das klappt. Gerade das Randgruppenprogramm (Anime in Japan, Kunst über Criterion, kleinere unabhängige Labels) ist nach wie vor sehr Ländercode-freundlich. Wer abseits des Mainstreams HD will sollte Vorsorge treffen. Mein Panasonic BD35 codefree läuft gut, hoffentlich bleibts so.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: psYchO dAd nach 31 März 2009, 02:05:38
Zitat von: Der Crumb (awesome) nach 30 März 2009, 01:36:10
Und bei PC Laufwerken ist das natürlich schon längst kalter Kaffee :andy:


Wie sieht das mit dem PC aus? Ich würde mir als Übergangslösung, bis es mal günstigere BD-Standaloneplayer gibt evtl einfach ein 75 Euro BD-Rom kaufen. Zusammen mit einem X2 5000+ und einer 8800 GTS (640Mb, alte Rev.) sollte das doch via DVI hinhauen, oder? Wie steht's dann mit Software und Regionalcode? Wobei Codefree nicht zwingend ist, mit den A-Scheiben kann man ja warten, bis der Standalone da ist. Gesucht ist eine günstige Übergangslösung.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 31 März 2009, 02:29:14
Hardware reicht dicke, PowerDVD 7/8/9 (7 ist z.B. beim LG Super Multi Blue dabei) ist zum Abspielen top.
DVI alleine reicht allerdings nicht; die Karte und der Monitor müssen HDCP fähig sein (VGA geht zwar momentan auch, aber mindestens die Resident Evil Filme haben schon die Digitalsperre drin, die das Signal dann nur in 540p rausgeben) - aber auch das erledigt Slysoft.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: psYchO dAd nach 31 März 2009, 02:38:35
Karte ist HDCPfähig und der Fernseher hoffentlich auch... den hab ich nämlich noch gar nicht gekauft.  :icon_mrgreen: Sollte aber der Panasonic TH-50PZ80E werden, und der hat eine HDMI-Buchse, die HDCP kann. Scheint also alles für eine Übergangslösung vorhanden zu sein.  :respekt:

Laufwerk geht doch alles, oder? Also z.B. das da: http://geizhals.at/a292211.html

75 Euro für den Übergang bis codefree-Geräte leistbar sind klingt mal nicht schlecht.  :icon_mrgreen:
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 31 März 2009, 02:46:04
HDCP gehört zum HDMI Standard dazu.
Klar geht beim Laufwerk alles, aber für 90-100 Euro bekommste von LG ein integriertes HDDVD Laufwerk samt Software mit dazu.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Roughale nach 31 März 2009, 11:36:05
Kann man eigentlich, rein theoretisch natürlich, mit einem BR Brenner Codefree Backup copies brennen? (ich weiss aber gar nicht, ob mein Panasonic BD35 BR Rohlinge schluckt, aber ist ja eh blos theoretisch ;))
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 31 März 2009, 12:54:36
'türlich.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: lastboyscout nach 12 April 2009, 17:10:01
Ich werf meine Frage mal wieder hier rein. Ich stellte zwar schon eine thematisch ähnlich gelagerte, aber ist ja schon ne zeitlang her.
Ich brauche einen BluRay-Player, der jede BluRay und jede DVD frißt, egal aus welchem Land.
Gibt es sowas in absehbarer Zeit für die PS3 oder muß ich mich wirklich nach nem codefree BluRay-Player umsehen?
http://www.regioncodefreedvd.com/Code_Free_Bluray_dvd_Player.html
Okay, und was ist mit Region C? Gibt ja doch oft Schmankerl aus Russland oder China.  ;)
Und hier deren Liste an Codefree BluRay-Modellen:
http://www.regioncodefreedvd.com/Region_Free_Blu_ray_dvd_players.html
Taugen die was?
Und wenn ich mir einen dieser Player kaufe, auf was genau muß ich da achten? Welche technischen Eigenschaften sollte der haben? Preislich sind die ja ziemlich gesalzen.

Perfekt wäre natürlich ne Codefree PS3.  :love:
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Wolfhard-Eitelwolf nach 19 April 2009, 14:45:20
Aus der liste würd ich wenn dann den Pana 60 nehmen, wirkliche Topmodelle gibts auf der Seite leider nicht.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 3 Juli 2009, 11:10:12

AACS Lizenzgebühren sinken bis zu 75 Prozent
http://www.bluray-disc.de/news/allgemein/7797-aacs-lizenzgebuehren-sinken-bis-zu-75-prozent


Das wird dann wohl hoffentlich den Weg auch für kleinere Label freimachen und endlich auch zu mehr Independent-, Horror-, Sonstwat-Produktionen auf Blu-ray sorgen :-)
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 20 Juli 2009, 19:15:05
Toshiba bricht eigenen Blu-ray-Boykott

Toshiba will nun doch Blu-ray-Player bauen, Justizministerin Zypries fordert zu Dankbarkeit auf und ein harmloses Grillfest führt zu einem Großeinsatz der Polizei. Das und mehr im Überblick.

HD-DVD war ein Flop, also schwenkt Unterhaltungselektroniker Toshiba jetzt ein und will sich ebenfalls am Blu-ray-Markt beteiligen. Bis zum Ende des Jahres will das japanische Unternehmen sowohl einen geeigneten Player als auch Recorder in den Verkauf bringen. Toshiba hatte ursprünglich zum Kern des HD-DVD-Lagers gehört, doch das Konkurrenzformat erlag schon Anfang 2008 dem Druck der Wettbewerber. Nun also will auch Toshiba Blu-ray-Geräte bauen.

Das scheint eine Entscheidung für einen Bereich mit großem Potential zu sein. Denn selbst in Zeiten der Wirtschaftskrise zeigt sich der Blu-ray-Markt sehr robust. Nach Angaben der Digital Entertainment Group stieg der Absatz von Blu-ray-Filmen im ersten Halbjahr 2009 im US-Markt um satte 91 Prozent auf ein Volumen von 407 Millionen Dollar. Der Verkauf von Blu-ray-Playern legte ebenfalls deutlich zu, um 25 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum.

Quelle: http://www.spiegel.de/netzwelt/web/0,1518,637085,00.html
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 23 Juli 2009, 16:52:57
Am 22.9. kommen in den USA die restlichen Picard Filme auf Blu-ray, und den 3.11. kann man sich dann auch gleich rot im Kalender markieren, da kommen Logan's Run, North By Northwest, The Negotiator und Heat.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: MMeXX nach 23 Juli 2009, 19:33:53
Zitat von: Der Crumb (awesomer Dummschwätzer) nach 23 Juli 2009, 16:52:57
[...]und den 3.11. kann man sich dann auch gleich rot im Kalender markieren, [...]Heat.


Markiert. :love: :love: :love: :love: :love: Verdammte Scheiße, langsam muss ich wohl mal 'nen BR-Player ins Haus holen...
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Dr. Phibes (Buurman) nach 23 Juli 2009, 21:02:41
Zitat von: Der Crumb (awesomer Dummschwätzer) nach 23 Juli 2009, 16:52:57
Am 22.9. kommen in den USA die restlichen Picard Filme auf Blu-ray, und den 3.11. kann man sich dann auch gleich rot im Kalender markieren, da kommen Logan's Run, North By Northwest, The Negotiator und Heat.


Picard Vs. Borg auf BD, das wird ein Fest.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 24 Juli 2009, 01:34:11
Auf jeden Fall, nachdem ich mir neulich alle Filme wieder angeschaut habe, kam mir nach 6 Teilen auf Blu-ray ab Teil 7 fast das Kotzen, weil die selbst für DVD Verhältnisse nicht mehr so gut aussehen - lediglich der direktionale 5.1 Ton konnte da noch was reißen.
Heat kommt mir übrigens nicht einmal für 10 Euro ins Haus, aber Logan's Run mit AK von York und Making Of...:love:
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: MMeXX nach 24 Juli 2009, 08:49:35
Zitat von: Der Crumb (awesomer Dummschwätzer) nach 24 Juli 2009, 01:34:11
Heat kommt mir übrigens nicht einmal für 10 Euro ins Haus,


Weil du mit dem Film nicht soviel anfangen kannst (6 Punkte von dir, wenn ich mich recht erinnere!?) oder gibt es etwa irgendwelche Infos, dass mit der Ausstattung/Technik irgendetwas nicht stimmt?
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 24 Juli 2009, 11:44:34
Weil der Film sehr stark überbewertet ist. Technisch wird der wohl hinhauen.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: dr. gonzo nach 31 Juli 2009, 21:21:44
Gibts es noch weitere Seiten mit HD-SD Vergleichen wie caps-a-holic?
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 31 Juli 2009, 21:40:58
http://www.dvdbeaver.com/film/compare.htm

Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: dr. gonzo nach 31 Juli 2009, 23:29:51
Cool, danke :respekt:
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: McHolsten nach 3 August 2009, 20:39:35
(http://images.play.com/covers/10852721x.jpg)

:love:
15.10. in UK ... vielleicht sogar unrated?!  :D
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: dr. gonzo nach 3 August 2009, 21:11:39
Hat jemand die James Bond Dreierpacks?

http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/B001F7EZ8A/ref=ord_cart_shr?_encoding=UTF8&m=A3JWKAKR8XB7XF (http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/B001F7EZ8A/ref=ord_cart_shr?_encoding=UTF8&m=A3JWKAKR8XB7XF)

Sind die Blu Rays einzeln in seperaten Hüllen oder ist das ein Digi? Ist der Qualitätssprung gegenüber den Ultimate Edition DVDs nochmal gewaltig? Kenne schon den Bildvergleich. Ton wäre wichtig. Sowohl Synchro als auch Original.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 4 August 2009, 11:53:39
Star Wars - Ultimate Edition" Blu-ray Disc Edition bereits in Planung
http://www.bluray-disc.de/news/filme/8439-star-wars-ultimate-edition-blu-ray-disc-edition-bereits-in-planung

Nette Überschrift, typische Lucas-Arts-Blafasel-Antworten:

"Laut Sansweet denkt man bei Lucasfilm bereits seit Jahren über eine Veröffentlichung auf einem High-Definition Format nach und man habe bereits mit den Arbeiten an der Restauration begonnen."

"Doch zuvor musste man sich die Frage stellen, wann der Markt soweit ist und ob er es überhaupt jemals sein wird. "

"Einen genauen Termin nannte er nicht, allerdings stellte er einen Release für die nächsten Jahre in Aussicht."



:scar: :andy:
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: dr. gonzo nach 5 August 2009, 12:35:07
http://www.dvdtimes.co.uk/content/id/71109/heat.html (http://www.dvdtimes.co.uk/content/id/71109/heat.html)

Heat kommt in den USA mit deutschen Ton!!! :dodo:
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: McHolsten nach 5 August 2009, 12:52:58
Zitat von: Eric (Entenmann) nach  6 Februar 2009, 16:13:10
Wenn man jetzt von DVD auf Blu Ray umsteigt genügt ja nicht mehr der alleinige Kauf eines Players sondern man sollte seine alte Röhre auch gegen einen guten und vor allem (wenn schon, denn schon) größeren Full HD TV austauschen was natürlich auch ein erheblicher Kostenfaktor ist.

Heurte brauche in entweder ne PS3 für 399,- Euro oder nen guten Blu Ray Player für, sagen wir mal 300,-. Dazu kommt dann noch der Kostenfaktor eines neuen Full HD TVs, damit ich die hohe Auflösung auch wirklich nutzen kann. Und der schlägt mir auch nochmal mit ca. 1500,- Euro (50" Hull HD TV) ne große Kerbe in meine Brieftasche.

Bedeutet ich benötge ca. 1800,- Euro um in den Genuss der hochauflösenden Grafiken zu kommen.
(Dabei ist ein neuer Receiver und ein neues Boxensystem noch gar nicht mit eingerechnet)



Wenn man genügsam ist gehts auch schon weitaus günstiger. Mein Optoma HD700X HD Ready Beamer hat mich vor gut nem 3/4 Jahr ~500€ gekostet; zwar eben nur HD Ready, aber Riesenbild. Und der LG Player BD 370, der momentan zu mir unterwegs ist, hat mich auch nur inc. Versand 170€ gekostet. Lasse ich über die Firma von meinem Vater abschreiben und bezahle effektiv nur 100€. Natürlich kann das nicht jeder, aber ~150€ für nen vernünftigen BluRayPlayer [der hat echt Topbewertungen bekommen] dürften auch drin sein. Summa Summarum: ~650€ für HD Genuss sind zwar ne Menge Geld, aber bezahlbar. Und weniger audiophilen Menschen reicht auch erstmal das bestehende 5.1./DTS System...  ;)

Ich bin jedenfalls gespannt & in voller Vorfreude..  :love:
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Crumby Crumb & the Cunty Bunch nach 5 August 2009, 12:55:27
Zitat von: dr. gonzo nach  5 August 2009, 12:35:07
http://www.dvdtimes.co.uk/content/id/71109/heat.html (http://www.dvdtimes.co.uk/content/id/71109/heat.html)


Was ist denn das für ein beschissenes "Logan's Run" Cover? Da kommt mir ja das Kotzen :kotz:
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 5 August 2009, 12:59:56
Zitat von: Der Crumb (awesomer Dummschwätzer) nach  5 August 2009, 12:55:27
Zitat von: dr. gonzo nach  5 August 2009, 12:35:07
http://www.dvdtimes.co.uk/content/id/71109/heat.html (http://www.dvdtimes.co.uk/content/id/71109/heat.html)


Was ist denn das für ein beschissenes "Logan's Run" Cover? Da kommt mir ja das Kotzen :kotz:


Tja, da wurde wohl krampfhaft versucht das Ding möglichst "Blu" aussehen zu lassen :-/

Das Originalplakat als Cover ist um Welten besser.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: Eric nach 5 August 2009, 13:02:06
Zitat von: McHolsten nach  5 August 2009, 12:52:58
Mein Optoma HD700X HD Ready Beamer hat mich vor gut nem 3/4 Jahr ~500€ gekostet; zwar eben nur HD Ready, aber Riesenbild


Naja, wenn schon geiles Bild, dann aber richtig! Und mit 720p, ..., naja, ..., ferner hat das Teil nur EINEN HDMI Anschluss!
Da lobe ich mir meinen 136er Full HD, der zwar bestimmt n kleineres Bild hat als dein Beamer, aber dafür volle 1080 p und mehr HDMI Anschlüsse.

Aber die Preise sind trotzdem drastisch gefallen!
Für nen 106 oder 126er Full HD liegen die Preise momentan zwischen 550,- (106er) und so um die 700,- für größere Modelle. (High End dann ab ca. 1200,-) und n Blu ray Player geht heute schon für um die 150,- über die Theke. Summa summarum etwa 1000,- für ne nette Anlage.
(Und bestimmt kommen jetzt wieder die Klugscheisser an die sagen "blablabla dieses und jenes Gerät ... blablabla ... Gesamtpreis nur 890,- ... blablabla")
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: McHolsten nach 5 August 2009, 13:32:26
Zitat von: Eric (Entenmann) nach  5 August 2009, 13:02:06
Naja, wenn schon geiles Bild, dann aber richtig! Und mit 720p, ..., naja, ..., ferner hat das Teil nur EINEN HDMI Anschluss!
Da lobe ich mir meinen 136er Full HD, der zwar bestimmt n kleineres Bild hat als dein Beamer, aber dafür volle 1080 p und mehr HDMI Anschlüsse.

Aber die Preise sind trotzdem drastisch gefallen!


Vom Prinzip her hast Du schon Recht: "Wenn schon dann richtig", aber leider sind Full HD Beamer noch in der Preisklasse von 1000€ + X. Und vor gut nem 3/4 Jahr habe ich die BluRayOption noch nicht in Erwägung gezogen; mir gings damals um die Grundsatzfrage ob überhaupt Beamer oder doch nen TV. Da ich aber den Beamer von meinem Bruder leihweise hatte, wollte ich auf gar keinen Fall UNTER die Bildgröße kommen - somit wäre nur ein Riesenflat in Frage gekommen, der aber damals wie heute mein Budget gesprengt hätte. Und ob nun 1 HDMI Anschluss oder mehrere, das ist mir ziemlich lachs!  ;)
So der Fetischist bin ich auch nun auch nicht, mir ist es nur wichtig so langsam auf den Zug aufzuspringen, bevor man irgendwann in einem Jahr oder so noch mehr Filme austauschen "muss". Ferner brennt meine Lampe eh, egal mit was der Beamer befeuert wird. Von daher habe ich mich jetzt für BluRay entschieden. Full HD Beamer werden auch sicherlich noch im Preis sinken & wenn 3D eh Heimkinoreif wird, dann wird es in den nächsten Jahren sowieso wieder neue Geräte geben...  :rofl:
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: dr. gonzo nach 6 August 2009, 22:44:50
Weiß nicht ob es schon bekannt war, hab mir eben bei amazon.fr die Blu Ray von Punisher War Zone bestellt. Kostet zwar inkl. Versand 27 Euro, dafür aber deutscher Ton an Bord!
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: McHolsten nach 7 August 2009, 19:30:56
Ist es normal wenn auf der Unterseite die Oberseite teilweise durchschimmert?
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: mali nach 7 August 2009, 19:53:25
Zitat von: McHolsten nach  7 August 2009, 19:30:56
Ist es normal wenn auf der Unterseite die Oberseite teilweise durchschimmert?


Kommt darauf an:

Wenn Du dich meinst würde ich sagen: Geh zum Arzt!

Bei Blu-rays ist das aber offenbar normal.
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: McHolsten nach 7 August 2009, 20:15:06
 :icon_lol:

Danke, es bezog sich rein auf die BluRays [im Gegensatz zu den DVD ist die Mehrzahl von BluRay doch schon BluRays oder?  :icon_mrgreen:]
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: McHolsten nach 8 August 2009, 00:40:03
Also ich habe eben meinen ersten BluRay Film geschaut - "Doomsday" - dem ich jetzt gerne seine 10/10 gebe (vormals 9/10). AWESOME!  :dodo:
Trotz ob "nur" 720p Bild (Ausgabe Player 1080i, Beamer kann aber aber trotz 720p Wiedergabe 1080i anzeigen) bin ich mehr als begeistert. Wahnsinn was son 500€ Teil leisten kann. Für mich unverständlich da satte 500€ mehr zu bezahlen für Full HD. Der Unterschied würde mir sicherlich die Schuhe ausziehen, aber ich saß jetzt schon mit offener Kinnlade unten. Geil!  :love: DTS Track musste ich zwar neu encoden, aber irgendwie klang er für mich dennoch feiner aufgelöst als der normale 5.1. Track der DVD. Jetzt bin ich mal gespannt auf mein Batman Begins/Dark Knight Doublefeature nW....  :algoschaf:
Titel: Re: Blu-Ray + HD-DVD News & Info Thread
Beitrag von: CityHai3000 nach 9 August 2009, 00:09:34