9 Dezember 2019, 02:14:57

Hellboy auf Pro 7

Erstellt von Ong-Bockel, 9 November 2008, 22:26:14

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Mitglieder und 1 Gast schauen sich dieses Thema an.

Ong-Bockel

http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=49404&vid=256566

Habe mich gerade sehr über diesen Fassungseintrag gewundert. Ist das ein Fall fürs Korrekturforum? Oder weiß jemand mehr? Ich kann nur sagen, daß vor der genannten Ausstrahlung tatsächlich eine FSK 16-Freigabe angesagt wurde, hielt es aber für eine Falschansage...

diBu

Syncroniza

10 November 2008, 03:49:37 #1 Letzte Bearbeitung: 10 November 2008, 09:51:55 von Syncroniza
Ich hatte mal die Fassung vom 26.9. ergänzen lassen. Mir wäre bei dieser Ausstrahlung nichts besonderes aufgefallen... Ich hatte da eh die Laufzeit verglichen. Ohne Abspann (6 Sekunden davon waren bei Pro7 noch zu sehen) lief's 108:54 Minuten. Was exakt der Laufzeit der Kinofassung entspricht. Vor dem Film kam keine Altersansage (wozu auch, hat ja FSK 12 - und gekürzt werden muss auch nix).
Bzgl. des Wiederholungs-Eintrags kann ich da nur spekulieren: Vielleicht hatte der Einträger da für sich eine längere Laufzeit herausbekommen. (Kann passieren, wenn nach einer Werbepause zurückgespult wird. Bei der Ausstrahlung vom 26.9. gab's drei Werbepausen - zwei davon auch mit Zurückspulen.) Vermutlich hat er wegen der Altersansagen was durcheinander gebracht...

Gehe davon aus, dass man den Wiederholungseintrag entsorgen kann (verwirrt eh nur). Wenn ich die Zeit finde, dann vergleich ich die Pro7-Ausstrahlung aber nochmal mit einer anderen Fassung..

Aber kein Wunder.. Wenn man die Homepage des Einträgers ansieht: "Kraft der Verwirrung - Verlag für Irrtümliches und Angreifbares". Weiter: "Wir interessieren uns für Irrtümer." Tja.. Wir hier sind eher an Fakten interessiert.  :icon_twisted:

Edit: Datum oben korrigiert..
Und nochmal verglichen.. Die Ausstrahlung vom 26.9. ist schon mal definitiv ungekürzt (abgesehen von einem fehlenden Übergang - 34 Frames - bei einer Werbepause; und 1 Frame noch an anderer Stelle).

Könnte halt noch sein, dass Pro7 am 28.9. den Director's Cut gesendet hat. Das wäre tatsächlich im Bereich des Möglichen - da die Ausstrahlung von 0:05 bis 2:30 Uhr angesetzt war. Die TV Spielfilm notiert da als ungefähre Laufzeit ohne Werbung 119 Minuten. Würde also passen.
Wäre aber gut, wenn sich noch jemand finden würde, der die Wiederholung gesehen hat und die Version identifizieren kann. Ein verwirrender Eintrag und Angaben aus ner Fernsehzeitung sind etwas mager...
@Bockel diBu: Kannst du die Ausstrahlung als Director's Cut bestätigen? (Die zusätzlichen Szenen sind ja z.B. bei schnittberichte.com zu begutachten.)

Ong-Bockel

Habe die Nachtwiederholung noch auf Tape. Werde sie mal mit dem Schnittbericht vergleichen. Kann sich aber noch 1 - 2 Tage hinziehen. Später mehr.

Gruß, diBu!

Syncroniza

Wie ich sehe wurde der Wiederholungseintrag jetzt eh schon entfernt.  :icon_eek:
Na, dann hast du jetzt freie Bahn für einen späteren Neueintrag (wenn's der Director's Cut war)... @Bockel diBu

Eine Frage drängt sich mir grad auf:
Der Director's Cut hat schon FSK 16, oder? IMHO ist da zwar nicht sooviel anders zur Kinofassung - aber auf der FSK-Seite ist ja explizit FSK 16 für diese Version angeführt. Ich wunder mich nur, weil in Fassungen mit dem Director's Cut teilweise was drinsteht von wegen 'Hauptfilm nur FSK 12':
http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=49404&vid=118510
http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=49404&vid=118511
Naja, vermutlich mit der Kinofassung durcheinandergebracht...

Ente Dr Maria Nichts

Ich muss mich entschuldigen, wenn es um Zensur geht, ist es keinesfalls meine Absicht, Verwirrung zu stiften. Ich war nicht darüber informiert, dass "Hellboy" ab 12 freigegeben ist und die DVD lediglich wegen des Bonusmaterials ab 16 ist.

Syncroniza

Nun ja, die Wiederholung könnte tatsächlich ab 16 gewesen sein - wenn es der Director's Cut war. Ich weiß nur, dass am 26.9. die normale Kinofassung kam - ab 12 und ungeschnitten.
@Blutgericht: Du könntest ja auch auf schnittberichte.com nachschauen.. wenn du dich an die entsprechenden Szenen erinnerst.

Ong-Bockel

Die Wiederholung wurde von Pro 7 zu 100% mit FSK 16 angekündigt, was ja mal Quatsch ist, da Kinofassung und Directors Cut beide FSK 12 tragen. Nach einem ersten flüchtigen Blick sah es für mich aber nach dem Directors Cut aus (die Kamerafahrt mit der Nahaufnahme von Jesus war drinne). Ich werde die restlichen Szenen auch noch prüfen und trage die Fassung dann komplett neu ein.

diBu

Crumby Crumb & the Cunty Bunch

Wieso sind sich hier so viele sicher, daß beide Fassungen ab 12 sind?
Immerhin gibt es bei der FSK einen Freigabebescheid für den DC mit FSK 16, womit der Wiederholungseintrag sich eigentlich als korrekt herausstellen würde.
'Are you talkin' to me? You talkin' to me?' - Raging Bull, Pacino. Love that movie!

Hellboy

Zitat von: Der Crumb (awesome) nach 11 November 2008, 16:28:13
Wieso sind sich hier so viele sicher, daß beide Fassungen ab 12 sind?

Weil alle fein den Hellboy-Ofdb-Eintrag lesen  :icon_mrgreen: Dort steht ja "Film FSK12 - Bonusmaterial FSK16"  :icon_eek:

Zitat
Immerhin gibt es bei der FSK einen Freigabebescheid für den DC mit FSK 16, womit der Wiederholungseintrag sich eigentlich als korrekt herausstellen würde.

Nun ja Delete Scenes bzw. DC-Szenen machen ja nicht gerade den Eindruck 4-Altersstufen hochzuschrauben.

Crumby Crumb & the Cunty Bunch

Das ist genau die Hausfrauenphilosophie aus der urbane Legenden entstehen.
Eine Freigabekarte der FSK mit Datum und Unterschrift zählt da mehr als ein OFDB Eintrag ohne Quellennachweis...

[gelöscht durch Administrator]
'Are you talkin' to me? You talkin' to me?' - Raging Bull, Pacino. Love that movie!

Ong-Bockel

Zitat von: Syncroniza nach 10 November 2008, 03:49:37
Könnte halt noch sein, dass Pro7 am 28.9. den Director's Cut gesendet hat. Das wäre tatsächlich im Bereich des Möglichen - da die Ausstrahlung von 0:05 bis 2:30 Uhr angesetzt war. Die TV Spielfilm notiert da als ungefähre Laufzeit ohne Werbung 119 Minuten. Würde also passen.
@Bockel diBu: Kannst du die Ausstrahlung als Director's Cut bestätigen? (Die zusätzlichen Szenen sind ja z.B. bei schnittberichte.com zu begutachten.)


Ich habe so langsam alle TV-Aufnahmen, die ich so rumfliegen habe, abgearbeitet. Wenn alles klappt, dann ist heute Abend der HELLBOY (Directors Cut?) dran. Werde die Fassung dann auch nachtragen, da der etwas unklare Eintrag damals entfernt wurde. Jetzt müsste mir mal bitte jemand (so er denn nachvollziehen kann) den genauen Sendetermin und die Uhrzeit nennen - habe die Zeitung nicht mehr und den Film nur auf Tape. Er lief doch in den Nacht von Sonntag (28.9.) auf Montag (29.9.) - also am 28.9., richtig? Sendezeit 0:05 bis 2:30 ist dann die Angabe aus der Fernsehzeitung, richtig? Würde dann diese Daten auch für meinen Eintrag verwenden.

Syncroniza

Super! (Wollte fast schon bei dir nachfragen, wo der Eintrag bleibt.  :icon_twisted:  Fühl mich etwas mitverantwortlich, dass der alte Eintrag da entfernt wurde.)
Zitat von: Ong-Bockel nach 15 Januar 2009, 11:50:39
Er lief doch in den Nacht von Sonntag (28.9.) auf Montag (29.9.) - also am 28.9., richtig? Sendezeit 0:05 bis 2:30 ist dann die Angabe aus der Fernsehzeitung, richtig?

Alles korrekt soweit. (hab's nochmal nachgeprüft)

Ong-Bockel

Okay, das Thema ist durch und kann geschlossen werden. Danke für Eure Mithilfe! :respekt: