Externe Links in Reviews

Erstellt von Private Joker, 18 September 2011, 18:31:51

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Mitglieder und 1 Gast schauen sich dieses Thema an.

Private Joker

Ich wollte das nicht in den User-des-Tages-Thread stellen, weil ich es nicht unbedingt zum Lachen oder Wundern fand; eher etwas besorgniserregend

Ausgangspunkt ist das hier
http://www.ofdb.de/review/180668,433582,Night-of-the-Demon

Das so etwas technisch möglich ist, war mir schon klar; der Gedanke, mal ein eigenes Vorreview zu verlinken, kam mir auch schon. Nur wusste ich nie, ob das gerne gesehen wird oder sogar gegen Regeln verstößt. Wenn jetzt jemand allerdings Darstellernamen als Link gestaltet, dann hätte ich ja schon erwartet, einen ofdb-Link zur Person zu finden und nicht irgendwelchen Blödsinn wie ein paar Tittenbildchen hier. Wenn das in DER Form Schule macht, was kommt dann als nächstes ? - Links auf Pornoseiten bei entsprechenden Filmen? Dabei können einem ja auch ohne weiteres eher dubiose Seiten untergeschoben werden, und um zu erkennen, wohin das geht, müsste man jedes Mal die Linkadresse kopieren.

Oder einfach nicht anklicken, ist mir auch klar, aber besonders gut finden muss ich das trotzdem nicht.
"Ich bin zu alt für diesen Scheiß" "Dem Scheiß ist es egal, wie alt Du bist" (James Grady - Die letzten Tage des Condor)

Moonshade

Nein, ist schon ganz richtig, wenn man Personen oder Filme oder andere Reviews verlinkt in seinen eigenen Texten, dann bitte innerhalb der ofdb, zu den entsprechenden Texten oder Personenseiten.
Habe diese Bilderlinks entfernt.
Das große OFDB- Aufräumen: noch 18.263 Filme ohne IMDB-Link (Stand: 09.01.2018 -  2212 Neulinks)!

"Guten Tag, führen Sie Bücher über Paranoia?" - "Ja, die stehen alle hinter Ihnen!"

"Sauf doch nicht so viel, Mensch! Nimm lieber was von dem großen Igel - der schmeckt!"

pm.diebelshausen

Aber die Tittenbildchen hättet Ihr hier ruhig noch posten können.  :anime:
Es gibt viele, die nicht reden, wenn sie verstummen sollten, und andere, die nicht fragen, wenn sie geantwortet haben.

Moonshade

Zitat von: pm.diebelshausen nach 18 September 2011, 22:07:15
Aber die Tittenbildchen hättet Ihr hier ruhig noch posten können.  :anime:


Nutze die Macht...äh...die Weite des Internets...
Das große OFDB- Aufräumen: noch 18.263 Filme ohne IMDB-Link (Stand: 09.01.2018 -  2212 Neulinks)!

"Guten Tag, führen Sie Bücher über Paranoia?" - "Ja, die stehen alle hinter Ihnen!"

"Sauf doch nicht so viel, Mensch! Nimm lieber was von dem großen Igel - der schmeckt!"

pm.diebelshausen

Die Oberweite des Internets ist mir wurscht - müssen doch ganz formidable Bildchen gewesen sein, wenn die's schon in ne Review schaffen...  :bawling:
Es gibt viele, die nicht reden, wenn sie verstummen sollten, und andere, die nicht fragen, wenn sie geantwortet haben.

Moonshade

Außer den Vorher/Nachher-Brigitte-Bildchen von Ede Furlong waren es drei oder vier niedliche Publicityshots mit tiefem Ausschnitt, aber nix Besonderes. (geil waren nur die Link-Bild-Verschlüsselungen mit "Gier", "Sabber", "Lechz" und "Aaaaargh" als Titel...) :icon_mrgreen:
Das große OFDB- Aufräumen: noch 18.263 Filme ohne IMDB-Link (Stand: 09.01.2018 -  2212 Neulinks)!

"Guten Tag, führen Sie Bücher über Paranoia?" - "Ja, die stehen alle hinter Ihnen!"

"Sauf doch nicht so viel, Mensch! Nimm lieber was von dem großen Igel - der schmeckt!"

pm.diebelshausen

 :icon_sad:

Falls ich mal einen Film von Orson Welles bespreche, werde ich nach einem Foto von ihm nackend auf einem Lammfell suchen.
Es gibt viele, die nicht reden, wenn sie verstummen sollten, und andere, die nicht fragen, wenn sie geantwortet haben.