Die hard am Ostersonntag... ich bin verwirrt :-S

Erstellt von OpenCircle, 12 April 2009, 21:07:28

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Mitglieder und 1 Gast schauen sich dieses Thema an.

OpenCircle

Erst mal ein herzliches Hallo an alle Forenmitglieder!

Ich habe eine kleine Frage: Dieses Jahr kommt am Ostersonntag (also heute^^) mal wieder Stirb Langsam im Fernsehen. Nun steht in der TV-Movie, dass eine gekürzte FSK-16 Fassung ausgestrahlt wird, auf der Internetseite www.tvmovie.de steht jedoch, dass der Film heute Abend die Altersempfehlung von 18 Jahren hat... was stimmt denn nun? Habt ihr eine Ahnung welche Information nun stimmt? Laut diverser Informationen, weiß ich, dass der Film wohl schon des Öfteren nach 22 Uhr ungekürzt lief, aber ist das auch heute der Fall?
Wenn dieses Kleinod nämlich gekürzt läuft, werd ich ihn mir gar nicht erst ansehen. Das ist bei mir Prinzipiensache. So ein Klassiker gehört nicht verschnitten, nicht mal für 2 Sekunden. Ich besitze zwar sämtliche Teile der Reihe auf DVD, aber es ist ja schon fast Tradition sich solche Filmchen an den Feiertagen mal im TV anzusehen (zumal ich heute nicht zu Hause bin, und mir den Film nicht auf DVDansehen kann).

Also lange Rede, kurzer Sinn: Weiß jemand von euch, ob Stirb langsam heute Abend ungekürzt im Free-TV läuft?

Besten Dank im voraus und frohe Ostern  :respekt:

Weau Weau

TV Movie redet viel, wenn der Tag lang ist. ;) Wie schon seit Jahren wird mit an 100% grenzender Wahrscheinlichkeit die ungeschnittene Version kommen
"Als Virginia Woolf das Buch 'Jede Frau braucht ein Zimmer für sich selbst' schrieb, meinte sie bestimmt die Küche!" Marge Simpson

Grimnok

Ich dachte der hat eh nur ne aktuelle Freigabe von FSK 16?! Wieso sollte er dann geschnitten FSK16 sein?
wobei es ja auch geschnitten FSK 16 gibt, aber ich dachte die gehn immer von der neusten Einstufung aus...
"Those who would give up essential Liberty, to purchase a little temporary Safety, deserve neither Liberty nor Safety."

- Benjamin Franklin

https://www.youtube.com/watch?v=aFDkcaY3ZKo
http://www.howdoeshomeopathywork.com/

Tito

Stirb Langsam ab 18  :icon_eek:  Was ist denn das, ein Mega-Extended-CGI-Blut-Hinzufügen-Unrated-Director's Cut?
Ich glaube da lassen die sich zu viel von mehr oder weniger aktuellen Nachrichten beeinflussen?!?
Als vorbeugende Maßnahme lieber eine Empfehlung ab 18 aussprechen, dann trifft die tvMovie keine Schuld falls einer durchdreht  :icon_lol:

@Grimnok
Altersempfehlung der Sender/TV-Zeitschriften nicht FSK  ;)

May The Fleas Be With You
Wir sind Polizeibeamte, für Gewalttätigkeiten wurden wir nicht ausgebildet.

KeyserSoze

Die Hard war früher in der ungeschnittenen Fassung ab 18 freigegeben. Nur durch Herausschneiden einiger Szenen erreichte Fox damals FSK16. Dann gab es Anfang des Jahrzehnts eine Neuprüfung die Die Hard auch mit den vorher herausgeschnittenen Szenen eine FSK16 bescherte.

"You're so beautiful, like a tree or a high-class prostitute."

Grimnok

Nachdem ich gestern ein wenig reingesehen habe, und zb die Erschiessung des japanischen Vorstandsfuzzis war recht deutlich zu sehn.
"Those who would give up essential Liberty, to purchase a little temporary Safety, deserve neither Liberty nor Safety."

- Benjamin Franklin

https://www.youtube.com/watch?v=aFDkcaY3ZKo
http://www.howdoeshomeopathywork.com/

Fleischsalatmitgurken

Der Film lief mit einer 16er-Ankündigung und war ungekürzt.

"Das Tolle am Internet ist, dass endlich jeder der ganzen Welt seine Meinung mitteilen kann.
Das Furchtbare ist, dass das auch jeder tut"

Riddick

Mich wundert es,dass der dieses Jahr Ostern wieder lief:Letztes Jahr gab es ja heftige Kritik bzgl. des gewalttätigen Oster-Programms im TV,u.a. auch wegen "Stirb Langsam".Und dieses Jahr lief er schon wieder,zusammen mit "Crank" auf RTL. Freue mich schon wieder auf die Beschwerden  :LOL:

Ist natürlich richtig,dass die Sender sich nicht unterkriegen lassen...wäre ja noch schöner,dass die auf Grund irgendwelcher Spießer ihr Programm zurechtstellen.
"Schnell rennt das kriminelle Element,wenn es Dieter Krause kennt." - Tom Gerhardt (Hausmeister Krause)

Tito

Soweit ich weiß gibt's nur Auflagen, was an Festtagen gezeigt werden darf und was nicht (glaube das auch hier die FSK die Finger im Spiel hat, bin mir aber nicht mehr so sicher). Wenn die Sender diese Richtlinien nicht überschreiten, können noch so viele "gute Christen" protestieren.

Und wenn zu Ostern/Weihnachten... nur noch Moses-, Peter Alexander- und Kindermärchen-Filme laufen, wer es den Leuten bestimmt auch nicht Recht.

Was wirklich interessant wäre: wie würden die Leute auf Gibsons "Die Passion Christi" zu Ostern reagieren?!?

May The Fleas Be With You
Wir sind Polizeibeamte, für Gewalttätigkeiten wurden wir nicht ausgebildet.

Lemgo

Die Passion Christi kam am Karfreitag.Glaub auch nicht zum 1.mal und ungeschnitten dürfte er auch gewesen sein. ;)

Weau Weau

Und mal ganz ehrlich: Welcher Film passt denn (schon vom Titel her) besser zu einem Karfreitag als "Stirb langsam" (letztes Jahr lief er da). :question: :exclaim: Aber auch zum Ostersonntag, denn McClane ist ja auch nicht tot zu kriegen, wie eine berühmte andere Legende auch.  ;)
"Als Virginia Woolf das Buch 'Jede Frau braucht ein Zimmer für sich selbst' schrieb, meinte sie bestimmt die Küche!" Marge Simpson

Tito

Zitat von: Lemgo nach 13 April 2009, 21:03:32
Die Passion Christi kam am Karfreitag.Glaub auch nicht zum 1.mal und ungeschnitten dürfte er auch gewesen sein.  ;)

Grad mal geguckt, tatsache... kein Wunder dass ich den immer verpasse. Karfreitag nach 22/23 Uhr hab ich besseres zu tun, als FreeTV-Dauerwerbesendung zu schauen  ;)
Aber da muss ich gleich mal morgen googeln, was die Zuschauer so von sich lassen  :icon_mrgreen:
Der wurde ja schon beim Kinostart teilweise zerfetzt.

Zitat von: Weau Weau nach 13 April 2009, 21:44:41
Und mal ganz ehrlich: Welcher Film passt denn (schon vom Titel her) besser zu einem Karfreitag als "Stirb langsam" (letztes Jahr lief er da). :question: :exclaim: Aber auch zum Ostersonntag, denn McClane ist ja auch nicht tot zu kriegen, wie eine berühmte andere Legende auch.  ;)

Ähm, Freitag der 13te oder Aufs Kreuz gelegt?  ;) Scherz bei Seite... mir gefällt der Film eher zu Heiligabend oder Weihnachten  :icon_lol:

May The Fleas Be With You
Wir sind Polizeibeamte, für Gewalttätigkeiten wurden wir nicht ausgebildet.