Autor Thema: Allgemeine Screenshotquiz-Regeln  (Gelesen 25512 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

specialk

  • Gast
Re: Allgemeine Screenshotquiz-Regeln
« Antwort #60 am: 10 Juni 2007, 17:20:51 »
Wahnsinn, 4 Leute von ca. 1000 Usern, die das Quiz meiden, wie weltbewegend...was ist mit den anderen?
das ist eben IMO das Problem dieses Special Quiz, weil sich von vornherein eine gewisse Einschränkung ergibt, der Thread wohl sowieso nur dieses Nischenpublikum anspricht.
wenn man damit nicht klar kommt, muß man es halt meiden ( :icon_lol:), aber was können die anderen dafür, die sich beteiligen? sollen wir jetzt anfangen, Filme die älter als 30 Jahre alt sind, für den Quizgebrauch zu "verbieten" weil sie nicht von einer gewissen Gruppe angeschaut werden??  :eek:
ich kenne wahrscheinlich nicht mal 100 asiatische Filme und trotzdem reg ich mich nicht auf und schau immer wieder mal, was da so gepostet wird, warum auch nicht?

wenn tatsächlich mehr Leute als 3 oder 4 soo ein starkes Bedürfnis nach einem eigenen Asien Quiz mit "Mainstreamfilmen" haben, warum machen die dann nicht einen eigenen Thread auf? ob es jetzt 5 oder 6 Quizthreads gibt, ist doch auch schon scheissegal..
aber ich bezweifle auch, dass die Nachfrage da überhaupt so groß wäre..
wie quaker richtig sagt, das war ja früher auch nicht anders, man beachte nur mal die Seitenanzahl der Threads  ;)

dass sich niemand Lösungen zuspielt (wozu auch?? für ein erschlichenes anonymes Prestige ein echter Filmkenner zu sein?  :rofl:) wissen wir ja spätestens jetzt, von daher würd ich auch sagen, warum nicht einfach weiter wie bisher?

Das sehe ich eindeutig anders. Ich habe nie gesagt, dass nur die 100 bekanntesten Asia-Filme im Quiz vorkommen dürfen. Hättest Du mal genauer gelesen, sollte das klar geworden sein.
Dennoch ist es wohl etwas zu speziell, wenn nur die bereits genannte kleine Gruppe von Leuten eine Chance hat, mitzuraten (dann benötigen sie nämlich keine breite Forenplattform sondern können es tatsächlich im ICQ spielen). Ich sagte, ich kenne drei weitere Leute, die gern mitraten würden - und ich kenne imo kaum jemanden aus dem Forum. Wer weiß, wieviele hier noch rumgeistern, denen es ähnlich geht. Dass es keine 1000 sein werden, ist mir klar.
Dennoch sollte es schon Ziel eines Forums sein, möglichst eine größere Masse an Usern anzusprechen. Selbstredend meine ich damit schon Leute, die es schaffen, eine gewisse Qualität in ihren Beiträgen erkennen zu lassen und kontroverse Diskussionen zu führen. Und genau deshalb war auch die Intention meiner Äußerungen nie die Forderung nach mehr Niveaulosigkeit (egal ob im Quiz oder allgemein), sondern nur die nach mehr Zugänglichkeit für die Allgemeinheit.
Dass sich die Lösungen nicht zugespielt werden glaube ich Ormic unbesehen. Dazu möchte ich aber nochmal drauf hinweisen, dass durch die Auswahl der Filme automatisch nur ein elitärer (im Sinne von besonders, nicht besonders hochgestochen) Kreis angesprochen wird. Dies hat seine Aussage meiner Meinung nach auch bestätigt.

Und noch ein Quiz???? Um Gottes Willen NEIN!!! Das fehlte ja gerade noch... der entsprechende Vorschlag für ein Unterforum und noch mehr Quizzes wurde ja auch schon angemessen kommentiert.  :icon_mrgreen:

Der Ton in diesem Forum ist eigentlich ein sehr netter

Meistens, ja. Aber manchmal geht es halt irgendwie nicht anders und auch mir reißt irgendwann der Geduldsfaden, wenn ich wiederholt über völlig deplacierte Postings stolpere und ich werde mal ausfallend. Das mag vielleicht falsch sein, noch schlimmer finde ich allerdings, wenn jemand wiederholt durch unqualifizierte Aussagen auffällt und trotz Aufforderung die Diskussion nicht einstellt, weil er halt meint, immer das letzte Wort haben zu müssen. Wenn das sogar soweit führt, dass Mods Threads dicht machen (wie es jüngst der Fall war), sollte sich derjenige doch langsam mal selbst zu reflektieren anfangen. Dieser Thread war btw vorhin auch schon dicht und wurde nur auf mehrfachen Wunsch wieder freigegeben - auch deutlich, oder?! ;)

@ Bene: Genau!

Offline Mr. Krabbelfisch

  • Mitglied
  • Beiträge: 144
  • Geek
Re: Allgemeine Screenshotquiz-Regeln
« Antwort #61 am: 10 Juni 2007, 17:25:44 »
Aber mal ehrlich Bene, was kümmert es dich? Du machst doch in den Quizzen eigentlich eh nicht mit, kann dir doch sowas von am Arsch vorbei gehen ob da welche 2-3 Postings hintereinander posten.
Das ganze OT Forum ist doch mehr oder weniger eh nur Spam, is doch wurscht welche Threads oben oder unten stehen.

Edit: Und mal zum Asia Quiz: Jeder soll posten was er will, ich kenne von den S/W Dingern auch null, dann kann man halt mal nicht mitraten...na und? Es wird ja irgendwann auch mal wieder was "einfacheres" gepostet.

@Kay Wer sind denn die drei Asia Freaks die auch mitraten wollen?

« Letzte Änderung: 10 Juni 2007, 17:30:53 von Hanselel »
"Our games are not designed for young people. If you’re a parent and buy one of our games for your child you’re a terrible parent.
We design games for adults because we’re adults." - Lazlow Jones (Developer Red Dead Redemption)

Offline Neo

  • Administrator
  • Mitglied
  • Beiträge: 6.118
Re: Allgemeine Screenshotquiz-Regeln
« Antwort #62 am: 11 Juni 2007, 10:22:23 »
So ich hab da mal was nettes gebastelt....Ein Unterforum für die 5 Quizze - es können KEINE weiteren Threads dort erstellt werden. So sollten einige Gemüter im Sinne von besserer Übersichtlichkeit und Struktur vorerst befriedigt sein. Was die Regeln betrifft, so ist das natürlich nicht der Weisheit letzter Schuß, wie Bene auch schon formulierte. Es mag bei manchen provokativ angekommen sein, aber das war auch der Sinn der Sache, um letztlich auch konstruktive Vorschläge herauszufordern, wie wir die Qualität der Quizze verbessern können (auch wenn sie mich persönlich keinen Hauch interessieren) und dadurch auch mehr Leute damit ansprechen.
« Letzte Änderung: 11 Juni 2007, 10:24:31 von Neo »

sex

  • Gast
Re: Allgemeine Screenshotquiz-Regeln
« Antwort #63 am: 11 Juni 2007, 12:20:45 »
(...)

Edit: Und mal zum Asia Quiz: Jeder soll posten was er will, ich kenne von den S/W Dingern auch null, dann kann man halt mal nicht mitraten...na und? Es wird ja irgendwann auch mal wieder was "einfacheres" gepostet.

(...)

das möchte ich auch unterstreichen. ich mache ja schon ne ziemliche zeitlang bei quiz mit, und habe gemerkt, dass sich das ganze gut selbst reguliert. wenn man mal zwischendurch von ein paar filmen überhaupt keine ahnung hat, dann ist es halt so und ist kaum ein grund sich aufzuregen.

Zitat
(...) Ich sagte, ich kenne drei weitere Leute, die gern mitraten würden (...)

was soll man denn machen? wieder screenshots von "hard boiled" posten? imho ist das eastern forum alleine schon sehr speziell. da kann man doch nicht erwarten, dass man es dort einem rechtmacht, der ein paar miike und john woo dvds bei sich im regal stehen hat und sich deshalb asian film fan nennt.

egal, man kann nicht jeden film kennen, und tragisch ist es nicht wenn man mal nicht mitraten kann.

Offline Hedning

  • Mitglied
  • Beiträge: 3.006
  • OFDb: Adalmar
Re: Allgemeine Screenshotquiz-Regeln
« Antwort #64 am: 11 Juni 2007, 16:51:18 »
Der ganze Thread hier besteht hauptsächlich, um Spam einzudämmen; jeder, der hier neue Quizze oder gar ganze Unterforen fordert, gibt sich der Lächerlichkeit preis. Die Quizze werden geduldet und mehr als 5 sind zum Glück nicht drin.

Was ist an der Existenz von Quizzen eigentlich so schlimm? Einige scheinen sich ja durch sie regelrecht angegriffen zu fühlen. Ich jedenfalls finde sie erstens sehr unterhaltsam und glaube auch schon einiges durch sie gelernt zu haben. Dass Quizze nicht informativ oder gar "Spam" seien, bedarf für mich erst mal einer Begründung. Außerdem geht es dort durchgängig um Filme, und das hier ist doch ein Filmforum (dabei stellt niemand Threads mit Themen wie "Wrestling", "Bundesliga" und "Hip-Hop" in Frage).

Zitat
Es ist aber schön zu sehen, wer sich gleich davon eingeschränkt fühlt, ohne es zu probieren.

Das sind die Leute, die regelmäßig nach den bewährten Regeln partizipiert haben...
« Letzte Änderung: 11 Juni 2007, 16:56:01 von Hedning »

Offline Fräulein millas Gespür für den Flush

  • Usertreffen
  • Mitglied
  • Beiträge: 3.084
  • Düsseldorfer Jong
Re: Screenshot-Quiz (Mainstream & B-Moviez)
« Antwort #65 am: 10 Juli 2007, 14:51:19 »
:anime:

Seh ich auch so. Vielleicht sollte man bei den Screenshot-Quiz-Regeln mal hinzufügen, das man das Abgeben wenigstens begründen muss.

Nicht persönlich gegen Dich geimeint, Logan, da es ja, glaub ich, das erste mal bei Dir ist, aber es wird halt mittlerweile eine ziemliche Unsitte.
"Ist denn die ganze Welt verrückt geworden? Bin ich denn hier der einzige Idiot, dem Regeln noch was bedeuten?"

Zitat von: Dr. Sigi Fraud
Ich habe den Rassismus endgültig besiegt.

Offline .sixer.

  • Administrator
  • Mitglied
  • Beiträge: 901
    • Gemeinschaftsforum
Re: Screenshot-Quiz (Mainstream & B-Moviez)
« Antwort #66 am: 10 Juli 2007, 14:54:23 »
Seh ich auch so. Vielleicht sollte man bei den Screenshot-Quiz-Regeln mal hinzufügen, das man das Abgeben wenigstens begründen muss.

Naja, wir sind ja schließlich nicht im Kindergarten.
"How do you know I'm mad?" said Alice
"you must be," said the cat, "or you wouldn't have come here."

Wir ham kein Strom,
wir ham kein Geld,
wir sind der geilste Club der Welt.

Offline Mr.Logan

  • Mitglied
  • Beiträge: 572
    • Trash-Academy
Re: Screenshot-Quiz (Mainstream & B-Moviez)
« Antwort #67 am: 10 Juli 2007, 14:55:16 »
Okay, ich begründe!  :icon_redface:

Ich hock hier im Büro und will niemanden lange auf ein nächstes Bild warten lassen, weil ich nicht wirklich die Zeit habe, mich hier in zu hocken und nach einem geeignetem Filmausschnitt zu suchen.

Ich bitte meine Arbeitswut zu entschuldigen! :icon_rolleyes:


Wenn ich nochmal eines erraten sollte, werde ich vorraus ein Bildchen in der Rückhand haben!!! Versprochen!!!

Offline Fräulein millas Gespür für den Flush

  • Usertreffen
  • Mitglied
  • Beiträge: 3.084
  • Düsseldorfer Jong
Re: Screenshot-Quiz (Mainstream & B-Moviez)
« Antwort #68 am: 10 Juli 2007, 14:58:22 »
Naja, wir sind ja schließlich nicht im Kindergarten.

Ich will ja keine von den Eltern unterschriebene Entschuldigung.

Wenn jemand schreibt, das er auf der Arbeit ist und nicht hochladen kann o.Ä. hab ich da doch gar kein Problem mit. Wobei ich dann z.B. immer nach dem Motto verfahren bin, das ich z.B. abgebe, falls jemand was zur Hand hat und will und ansonsten halt Abends von zu Hause was Neues hochlade. Wo ist da das Problem ?
Wenn jemand abends nicht mehr zu Hause ist, auch ok, aber einfach ein "ich gebe ab" finde ich allen anderen Quiz-Teilnehmern gegenüber nicht fair.

Und wie gesagt habe ich das Gefühl, das es sich in letzter Zeit doch sehr häuft.

EDIT:
Okay, ich begründe!  :icon_redface:

Ich hock hier im Büro und will niemanden lange auf ein nächstes Bild warten lassen, weil ich nicht wirklich die Zeit habe, mich hier in zu hocken und nach einem geeignetem Filmausschnitt zu suchen.

Ich bitte meine Arbeitswut zu entschuldigen! :icon_rolleyes:


Wenn ich nochmal eines erraten sollte, werde ich vorraus ein Bildchen in der Rückhand haben!!! Versprochen!!!

Wie gesagt nicht persönlich gegen Dich gemünzt. Und das Du das Quiz nicht lange im Stillstand lassen willst, ist ja auch nett von Dir.
Arbeit geht vor, ist bei mir genauso (heut ists halt recht locker  :icon_lol:) und sollte auch bei allen so sein.
« Letzte Änderung: 10 Juli 2007, 15:01:16 von milla2201 »
"Ist denn die ganze Welt verrückt geworden? Bin ich denn hier der einzige Idiot, dem Regeln noch was bedeuten?"

Zitat von: Dr. Sigi Fraud
Ich habe den Rassismus endgültig besiegt.

Offline .sixer.

  • Administrator
  • Mitglied
  • Beiträge: 901
    • Gemeinschaftsforum
Re: Screenshot-Quiz (Mainstream & B-Moviez)
« Antwort #69 am: 10 Juli 2007, 15:04:28 »
Ich will ja keine von den Eltern unterschriebene Entschuldigung.

Wenn jemand schreibt, das er auf der Arbeit ist und nicht hochladen kann o.Ä. hab ich da doch gar kein Problem mit. Wobei ich dann z.B. immer nach dem Motto verfahren bin, das ich z.B. abgebe, falls jemand was zur Hand hat und will und ansonsten halt Abends von zu Hause was Neues hochlade. Wo ist da das Problem ?
Wenn jemand abends nicht mehr zu Hause ist, auch ok, aber einfach ein "ich gebe ab" finde ich allen anderen Quiz-Teilnehmern gegenüber nicht fair.

Und wie gesagt habe ich das Gefühl, das es sich in letzter Zeit doch sehr häuft.

Ich sehe das Problem jetzt nicht wirklich. Wenn einer abgibt, springt doch eigentlich immer jemand zeitnah ein. Brauchen wir wirklich für jeden Käse eine Regel?
"How do you know I'm mad?" said Alice
"you must be," said the cat, "or you wouldn't have come here."

Wir ham kein Strom,
wir ham kein Geld,
wir sind der geilste Club der Welt.

Offline .sixer.

  • Administrator
  • Mitglied
  • Beiträge: 901
    • Gemeinschaftsforum
Re: Allgemeine Screenshotquiz-Regeln
« Antwort #70 am: 13 Juli 2007, 14:12:42 »
Ich habe mir eben auch mal die Zeit genommen diesen Thread komplett zu lesen. Bisher habe ich ihn nicht wirklich beachtet, da die Regeln für mich ja bekanntlich sowieso nicht gelten^^
Ich glaube kaum, dass sich irgendwelche User die Lösungen zuspielen (bis auf mille und mich natürlich). Warum sollten sie auch? Es gibt ja schließlich nichts zu gewinnen. Zu den anderen beiden „Regeln“ erspare ich euch meine Kommentare. Die Quizze sind zum Spaß da und ich persönlich halte die „Regeln“ für einen wenig durchdachten Schnellschuss.
Anfangs hielt ich auch ein extra Quiz-Forum für überflüssig aber im Grunde stört es ja nicht. Und seitdem es dieses Forum gibt, rate ich auch fleißig mit. Vorher habe ich den Quizzen kaum Beachtung geschenkt.
"How do you know I'm mad?" said Alice
"you must be," said the cat, "or you wouldn't have come here."

Wir ham kein Strom,
wir ham kein Geld,
wir sind der geilste Club der Welt.

Offline Mille Magic

  • Mitglied
  • Beiträge: 136
  • "My name is Buck, and I'm here to fuck."
    • Facebook
Re: Allgemeine Screenshotquiz-Regeln
« Antwort #71 am: 17 August 2007, 11:22:46 »
Nur mal so zum Verständnis. :00000109:

Mit ist letztens erst aufgefallen, dass Beiträge, die von mir in der Quizecke gepostet werden, nicht zur gesamten Anzahl meiner Beiträge dazuzählen.
Gibt es dafür bestimmte Gründe oder liegt vielleicht ein Fehler vor?
"Nein, er hat nicht gesagt: Halt die Schnauze – er hat eine Peitsche genommen und hat ihm in die Fresse gehauen! Das hat der gemacht. Du dumme Sau." (Klaus Kinski)

Offline quaker

  • Stammuser
  • Mitglied
  • Beiträge: 8.543
    • DVD Profiler
Re: Allgemeine Screenshotquiz-Regeln
« Antwort #72 am: 17 August 2007, 11:28:23 »
Nur mal so zum Verständnis. :00000109:

Mit ist letztens erst aufgefallen, dass Beiträge, die von mir in der Quizecke gepostet werden, nicht zur gesamten Anzahl meiner Beiträge dazuzählen.
Gibt es dafür bestimmte Gründe oder liegt vielleicht ein Fehler vor?
Das ist normal.

Offline Crumby Crumb & the Cunty Bunch

  • Last 8
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 7.671
  • single-handedly killed an entire skank horde
    • Home Of The Weird
Re: Allgemeine Screenshotquiz-Regeln
« Antwort #73 am: 17 August 2007, 14:22:42 »
Da hat Neo sich an den Extremquizzern gerächt, die im normalen Bereich des Forums so gut wie nie zu sehen sind, aber trotzdem schon mehrere tausend Beiträge haben :icon_lol:
'Are you talkin' to me? You talkin' to me?' - Raging Bull, Pacino. Love that movie!

Offline Mille Magic

  • Mitglied
  • Beiträge: 136
  • "My name is Buck, and I'm here to fuck."
    • Facebook
Re: Allgemeine Screenshotquiz-Regeln
« Antwort #74 am: 18 August 2007, 14:08:48 »
Da hat Neo sich an den Extremquizzern gerächt, die im normalen Bereich des Forums so gut wie nie zu sehen sind, aber trotzdem schon mehrere tausend Beiträge haben :icon_lol:
Versteh' ich zwar nicht so richtig, aber wenn es so sein soll, dann bitte. :icon_rolleyes:
"Nein, er hat nicht gesagt: Halt die Schnauze – er hat eine Peitsche genommen und hat ihm in die Fresse gehauen! Das hat der gemacht. Du dumme Sau." (Klaus Kinski)