Hardware - M.A.R.K. 13 von CMV!!!!

Erstellt von MOADIB, 17 Juli 2009, 21:04:36

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Mitglieder und 1 Gast schauen sich dieses Thema an.

MOADIB

Kann jemand etwas zu dem Bild sagen. Die Laser Paradise bzw. die NSM als Repack der LP-DVD's hatten ja nur VHS Niveau.
Danke.
Ciao

MOADIB
Das ganze Leben ist ein (schlechter) Film

MMeXX


bl4me

Zitat von: MMeXX (Fischkutter) nach 17 Juli 2009, 21:08:32
Wann kommt die denn raus!?


28.08.

Dürfte auf dem gleichen Master basieren wie die (hervorragende) neue Scheibe aus England.

muellke

Und,hat Jemand schon die Scheibe und kann was über die Quali berichten?
In der ofdb ist sie ja noch nicht eingetragen.
Jim: Ich bin Jim Jupiter,der gesündeste Mann in Chicago!
Al: Dann wird es ja schnell heilen wenn ich dir das Maul blutig schlage!

ZitatVon mir klare 10 von 10 Punkten, absolut empfehlenswert, wäre super wenn da mal ein Bootleg von erscheinen würde.

AB

Ich warte auf die neue US Blu-ray, die soll abgeblich länger werden. Mal sehen ob was dran ist.

MMeXX

Zitat von: AB nach 16 September 2009, 14:01:24
Ich warte auf die neue US Blu-ray, die soll abgeblich länger werden. Mal sehen ob was dran ist.


Länger als welche Fassung? Quelle?

StS

16 September 2009, 17:50:32 #6 Letzte Bearbeitung: 16 September 2009, 17:52:24 von StS


on DVD and Blu Ray September 29th...

Originally rated X by the MPAA and then edited by distributor Miramax, HARDWARE will be presented uncut and uncensored for the first time ever from a print supplied by director Richard Stanley himself. In addition, the limited edition two-disc DVD and Blu-ray will also be packaged in a limited edition metal case!

SPECIAL FEATURES:

* Audio Commentary with Director Richard Stanley
* Exclusive Making-Of Documentary Featuring All-New Interviews with Cast and Crew
* 'Incidents In An Expanding Universe' - Early Super 8 Version of HARDWARE
* 'The Sea of Perdition' - 2006 Richard Stanley Short Film
* 'Rites of Passage' - Early Richard Stanley Short Film
* Richard Stanley on Hardware 2
* Theatrical Trailer
* Deleted, Extended & Behind-the-Scenes Footage
"Diane, last night I dreamt I was eating a large,  tasteless gumdrop and awoke to discover I was chewing one of my foam disposable earplugs.
Perhaps  I should consider moderating my nighttime coffee consumption...."
(Agent Dale B.Cooper - "Twin Peaks")

psYchO dAd

Ergo wurde damals für das R geschnitten, die bei uns erhältliche Fassung dürfte aber der Uncut entsprechen. Ich frag mich nur, was da "for the first time ever" heißen soll. Vielleicht meinten sie in den USA.  :00000109:

tagchen

Zitat von: psYchO dAd (dicker Fisch) nach 16 September 2009, 20:40:25
Ergo wurde damals für das R geschnitten, die bei uns erhältliche Fassung dürfte aber der Uncut entsprechen. Ich frag mich nur, was da "for the first time ever" heißen soll. Vielleicht meinten sie in den USA.  :00000109:



Verstehe das auch so das halt die ungekürzte erstmal in der USA rauskommt - die wird aber nicht länger sein als die deutschen DVDs denke ich mir mal.

AB

Möglich, aber ich warte lieber noch die paar Tage bevor ich mich dann doch ärgere.

tagchen

17 September 2009, 10:33:18 #10 Letzte Bearbeitung: 17 September 2009, 10:38:11 von tagchen
Zitat von: AB nach 17 September 2009, 09:55:05
Möglich, aber ich warte lieber noch die paar Tage bevor ich mich dann doch ärgere.


Ist ja auch absolut sinnvoll - zumal selbst wenn die US nicht länger ist es ja sein kann das:

-Bild besser ist
-Extras gut sind

Und wenn dann direkt eine dt. Umsetzung danach angekündigt wird beisst man sich wo rein wenn man paar Wochen vorher die andere Fassung kaufte. Wobei das Extramaterial der US ziemlich das gleiche ist wie bei der britischen DVD - sieht schwer danach aus das in der USA einfach die UK Special Edition rauskommt.

Wenn die dt. auch auf der UK DVD basiert (was mal irgendwo stand) frage ich mich wieso man denn Audiokommentar vergessen hat ????

McHolsten

Die US hat zumindest auch schonmal nen 5.1. Track, der fehlt bei der UK leider, ansonsten hätte ich mir die schon längst gekauft.
Gore on!

psYchO dAd

Zitat von: McHolsten nach 17 September 2009, 13:09:56
Die US hat zumindest auch schonmal nen 5.1. Track, der fehlt bei der UK leider, ansonsten hätte ich mir die schon längst gekauft.

Ist ja eh ein Upmix, oder? Also Wayne?

McHolsten

Zitat von: psYchO dAd (dicker Fisch) nach 17 September 2009, 14:42:21
Zitat von: McHolsten nach 17 September 2009, 13:09:56
Die US hat zumindest auch schonmal nen 5.1. Track, der fehlt bei der UK leider, ansonsten hätte ich mir die schon längst gekauft.

Ist ja eh ein Upmix, oder? Also Wayne?


Glaube schon. Reizt mich trotzdem - wenn gut abgemischt.
Gore on!

MOADIB

Wenn das Bild von der CMV so gut ist wie die gezeigte uncut Fassung auf dem SciFi-Kanal bin ich seeeehhhrrr erregt!!!!
War wirklich ein Top-Geiles-Bild!!!!
Ciao

MOADIB
Das ganze Leben ist ein (schlechter) Film

psYchO dAd

Ach ja, Bildquali. Ich hab die DVD seit gestern da, kenne den Film aber nicht. Screenshots kann ich liefern, wenn ich ihn gesehen habe.  :icon_mrgreen:

tagchen

Auf einem Privatsender lief der auch mal in besserem Bild und Widescreen - leider halt nur gekürzt.

tagchen

Zitat von: psYchO dAd (dicker Fisch) nach 17 September 2009, 16:31:34
Ach ja, Bildquali. Ich hab die DVD seit gestern da, kenne den Film aber nicht. Screenshots kann ich liefern, wenn ich ihn gesehen habe.  :icon_mrgreen:


Welche hast seit gestern da ? Du meinst schon die CMV ? Oder doch die UK ?

psYchO dAd

Zitat von: tagchen nach 17 September 2009, 16:58:12
Zitat von: psYchO dAd (dicker Fisch) nach 17 September 2009, 16:31:34
Ach ja, Bildquali. Ich hab die DVD seit gestern da, kenne den Film aber nicht. Screenshots kann ich liefern, wenn ich ihn gesehen habe.  :icon_mrgreen:


Welche hast seit gestern da ? Du meinst schon die CMV ? Oder doch die UK ?

Die CMV aus der Ausgangsfrage.

tagchen

Zitat von: psYchO dAd (dicker Fisch) nach 17 September 2009, 19:36:33
Zitat von: tagchen nach 17 September 2009, 16:58:12
Zitat von: psYchO dAd (dicker Fisch) nach 17 September 2009, 16:31:34
Ach ja, Bildquali. Ich hab die DVD seit gestern da, kenne den Film aber nicht. Screenshots kann ich liefern, wenn ich ihn gesehen habe.  :icon_mrgreen:


Welche hast seit gestern da ? Du meinst schon die CMV ? Oder doch die UK ?

Die CMV aus der Ausgangsfrage.


Danke für die Info - scheint ja dann interessant zu sein das Teil.

RoboLuster

...lol, er hat doch noch gar nichts dazu geschrieben, lediglich, dass er die Fassung hat und sich demnächst ansehen wird.^^

Btw, mich würde die Info auch interessieren, hab nur die LP.


Zitat von: psYchO dAd (dicker Fisch) nach 16 September 2009, 20:40:25
Ergo wurde damals für das R geschnitten, die bei uns erhältliche Fassung dürfte aber der Uncut entsprechen. Ich frag mich nur, was da "for the first time ever" heißen soll. Vielleicht meinten sie in den USA.  :00000109:


Ja, so wird es sein...bei Nemesis wars auch so, sogar noch schlimmer, da wurde die UncutFassung (unrated, entspricht unserer DVD-Fassung), als DC angepriesen, da in den USA vorher lediglich der R-Rated Cut erschienen war.
https://youtu.be/RPQOMyyg9b8                          
"Shoot first, think never!" - Ash

psYchO dAd

20 September 2009, 18:43:19 #21 Letzte Bearbeitung: 20 September 2009, 19:06:09 von psYchO dAd (dicker Fisch)
Bild ist super, hab den Film aber wie gesagt noch nie mit Kackbild gesehen.  :icon_mrgreen: Sieht mir aber deutlich über Laser Parasit Niveau aus.  :exclaim: Hier ein paar Impressionen





RoboLuster

20 September 2009, 19:17:23 #22 Letzte Bearbeitung: 20 September 2009, 19:26:40 von old_silence
Danke für die Pics, die CMV werde ich mir auch zulegen, die Quali-Unterschiede sind schon sehr auffällig, vorallem der Rotstich der LP fällt negativ auf. Bildseitenverhältniss der LP ist 4:3, die CMV läuft in Widescreen, wobei etwas rangezoomt wurde und dadurch oben und unten Bildinformationen fehlen.

Hier mal ein Vergleich:


https://youtu.be/RPQOMyyg9b8                          
"Shoot first, think never!" - Ash

Dr. Phibes (Buurman)

 :LOL: :LOL: :LOL:

LP wie es leibt und lebt. Schöne Quali der CMV.

RoboLuster

Ich meine aber, das die TV Ausstrahlung (Pro 7), welche ich mal gesehen hatte, ebenfalls einen hässlichen Rotstich hatte.
https://youtu.be/RPQOMyyg9b8                          
"Shoot first, think never!" - Ash

McHolsten

Oha, na da bin ich ja gespannt auf mein Update ... ist ja quasi wie den Film das erste Mal gucken dann ...  :LOL: :icon_razz:
Gore on!

notrickz

Uiuiui und dafür hab ich mal 15 Tacken für hingeblättert. :icon_redface: :bawling: Da muss echt dringend ein upgrade her.....

psYchO dAd

20 September 2009, 23:06:30 #27 Letzte Bearbeitung: 20 September 2009, 23:08:38 von psYchO dAd (dicker Fisch)
Hier noch ein Kaufargument für euch beide.

Hab es nicht direkt verlinkt, da SPLATTERSPOILER!!!111

http://stud3.tuwien.ac.at/~e0425440/PDVD/PDVD_007.JPG

McHolsten

 :icon_eek: :love:
@Björn: Na ich hoffe doch noch DM...  ;)
@Marko: Wie gesagt ich warte da noch die US Scheibe ab; auch wenn ich nicht zwingend einen 5.1. Upmix brauche, manchmal sind sie ja doch ganz ordentlich. Zudem würde mich auch erstmal ein Vergleich DVD - BluRay interessieren, selbst wenns "nur" bei ner Stereo-Fassung bleibt - da kostet mich die UK BluRay dann nur n Ticken mehr als die CMV.
Aber jetzt ist jeder selber schuld, wer noch die LP kauft!  :andy:
Gore on!

Ormic

21 September 2009, 01:29:21 #29 Letzte Bearbeitung: 21 September 2009, 01:39:33 von Ormic
Hier mal ein Vergleich zwischen der BR aus UK (Shot von bluray.com genommen und auf 1024 Pixel skaliert) und der CMV-DVD:

BR:


DVD:



Der Filmgrain kommt bei der BR sicherlich etwas schöner heraus, ansonsten kann sich das Bild der CMV für SD aber wirklich sehen lassen. Die Unterschiede dürften erst bei größeren Diagonalen wirklich gravierend werden.

-.-/../.-../.-..//--/.