Zeigt her eure Fernsehecke

Erstellt von JimPanske, 4 August 2009, 18:47:25

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Mitglieder und 1 Gast schauen sich dieses Thema an.

pm.diebelshausen

Auf den Sesseln sieht man jeden Spermafleck, aber die Bücherwände gefallen mir. Schade, dass das Feuer immer gleich flammt.  :icon_mrgreen: Naja, halt nur ein Entwurf.
Es gibt viele, die nicht reden, wenn sie verstummen sollten, und andere, die nicht fragen, wenn sie geantwortet haben.

wusselpompf

Na dann will ich auch mal:

Meine DVD Regale (es handelt sich um die an anderer Stelle schon angesprochenen Teile von ebay)




Noch ein Bisschen Serien und Animes


Und mein glorreiches Heimkino System ;)
Galactic President Superstar McAwesomeville

"You're not married, you haven't got a girlfriend and you never watched Star Trek? Good Lord" - Patrick Stewart "Extras"

Mr. Blonde

Ich finde den Teddy am coolsten.

Das tut weh, die Bilder zu sehen, weil ich meine Sopranos-Box gerade erst verkauft habe.  :bawling:


cinemediatech.wordpress.com - Artikel & News zu Filmen, Games, Musik & Technik

Frank Zito

Servus, bin noch nicht lange mit dabei, aber der Thread hier ist absolut klasse ... sind viele tolle HC dabei  :dodo:


So und da hier nun endlich mal wieder Bewegung drin ist, gehe ich nun auch mal mit an den Start ...  :icon_mrgreen:

Eric

Zitat von: Frank Zito nach  9 August 2012, 15:18:17
Servus, bin noch nicht lange mit dabei, aber der Thread hier ist absolut klasse ... sind viele tolle HC dabei  :dodo:
So und da hier nun endlich mal wieder Bewegung drin ist, gehe ich nun auch mal mit an den Start ...  :icon_mrgreen:


Nice!
Kleine Frage an dich als Beamer-User:
Wie dunkel musst du es denn machen wenn du nen Film in perfekter Qualität sehen möchtest?
Grund:
Will demnächst auch nen Beamer kaufen aber mein Zimmer nicht in eine Dunkelkammer verwandeln
Liebe Ursula,
wünsch dir frohe Ostern, nen tollen Namenstag und nen guten Rutsch ins Jahr 1978!
Grüsse aus der Alzheimergruppe, deine Tante Günther!

Ich hasse Menschen, Tiere + Pflanzen. Steine sind ok.

Nibi

Und wie weit ist der Beamer von der Leinwand entfernt?

Ich will mir nämlich ein Kinozimmer bauen  :icon_mrgreen:
Ich werde eh noch zum Fachhändler gehen, aber trotzdem bin ich für jede Meinung dankbar
-It's blood
-Son of a bitch

Eric

Zitat von: Nibi nach  9 August 2012, 15:33:53
Und wie weit ist der Beamer von der Leinwand entfernt?

Laut den Fotos tippe ich auf was zwischen 3,70 und 4,20 Meter.
(Bin jetzt mal gespannt wie nah ich dran bin)
Liebe Ursula,
wünsch dir frohe Ostern, nen tollen Namenstag und nen guten Rutsch ins Jahr 1978!
Grüsse aus der Alzheimergruppe, deine Tante Günther!

Ich hasse Menschen, Tiere + Pflanzen. Steine sind ok.

Frank Zito

@ Eric

Naja ich muss sagen der Raum ist immer Stockdunkel, deswegen kann ich auch ganz schlecht da drin Fotos machen  :icon_sad:

Nun in den letzten knapp 9 Jahren ist das nun meine 4te Beamer-Generation, aber je nachdem welchen Beamer-Typ du dir zulegst, mein erster war z. B. ein LCD von Toshiba mit knapp 2000 Lumen -also der war schon ordentlich hell, könnte man suzusagen eine gewisse "Rest-Helligkeit"  im Raum lassen ...

Aber glaub mir, in nicht allzu langer Zeit wirst du den Raum von dir aus komplett Dunkel machen wollen ... die Atmo dann ist einfach Unschlagbar  :dodo:

Nibi

Zitat von: Eric nach  9 August 2012, 15:37:16
Zitat von: Nibi nach  9 August 2012, 15:33:53
Und wie weit ist der Beamer von der Leinwand entfernt?

Laut den Fotos tippe ich auf was zwischen 3,70 und 4,20 Meter.
(Bin jetzt mal gespannt wie nah ich dran bin)


Ich hab den Beamer auf dem Foto gar nicht entdeckt  :viney:
-It's blood
-Son of a bitch

Frank Zito

@ Nibi

Der Raum ist 5,25 m lang, der Beamer hat einen Abstand zur Rückwand von 20 cm (sollte laut Beschreibung so sein, wegen Lufteinzug - der ist hinten)

Dann noch die Beamer-Eigenlänge von 43 cm macht insgeamt 63 cm von der Rückwand ... also etwa 4,62 von der Leinwand entfernt...

Ursprünglich war es aber so geplant, das er vor den "Zuschauern" steht ... also der minimale Abstand war knapp zwischen 2,50 - 3,00 m zur Leinwand und da war sozusagen noch die komplette Leinwand-Breite von 2,40 m Ausagefüllt  :icon_razz:

Frank Zito

@ Nibi

haha

hier für dich nochmal etwas näher  :D

wusselpompf

9 August 2012, 17:52:22 #281 Letzte Bearbeitung: 9 August 2012, 17:54:42 von wusselpompf
Zitat von: Mr. Blonde nach  9 August 2012, 14:05:13
Ich finde den Teddy am coolsten.


Und dabei sind der stilecht auf dem Jahrmarkt für die Freundin geschossene Plüschhund und der Gremlins-Gizmo die daneben sitzen gar nicht zu sehen.  :king:

@ Frank:
sehr schick  :respekt:
Galactic President Superstar McAwesomeville

"You're not married, you haven't got a girlfriend and you never watched Star Trek? Good Lord" - Patrick Stewart "Extras"

pm.diebelshausen

9 August 2012, 20:13:27 #282 Letzte Bearbeitung: 9 August 2012, 20:30:51 von pm.diebelshausen
Zitat von: Eric nach  9 August 2012, 15:26:23
Wie dunkel musst du es denn machen wenn du nen Film in perfekter Qualität sehen möchtest?
Grund:
Will demnächst auch nen Beamer kaufen aber mein Zimmer nicht in eine Dunkelkammer verwandeln

Musst Du für meinen Geschmack auch nicht. Mein Beamerchen (Optoma DS316L - I like Korea) hat 2700 Ansi-Lumen (bei aktuellen Modellen bekommst Du gut und gerne 3000 und mehr) und tagsüber reichen mir als Verdunkelung Vorhänge. Habe dafür einfache Stoffbahnen (schwarzes Leinen) genommen - wenn da mal an den Kanten noch was durchscheint, ist das für mein Empfinden keine Katastrophe, auch wenn völlige Dunkelheit natürlich toll ist. Braucht Dich also nicht abhalten!

Mein Beamer ist 3 m von der Leinwand entfernt und dann habe ich eine effektive Filmbild-Breite von 1,48 m. Das alles in meinem Zimmerchen - wenn ich das kann, kannst Du das auch! Selbst so ein Pups-Setting wie meines macht schon weit mehr Spaß als Bildschirme!
:popcorn:
Es gibt viele, die nicht reden, wenn sie verstummen sollten, und andere, die nicht fragen, wenn sie geantwortet haben.

mali


Mr. Blonde

Was für ein Zufall! Habe gerade mein Zimmer aufgrund der Batman-Inspiration auch etwas aufgemotzt.



cinemediatech.wordpress.com - Artikel & News zu Filmen, Games, Musik & Technik

mali


proximo

Ich schaue bescheiden, aber hochwertig ;)


46er Sony, Sony, Sony, Technisat
When you watch a Jackie Chan Movie, you want to BE Jackie Chan!

Eric

Zitat von: proximo nach 15 August 2012, 02:04:21
Ich schaue bescheiden, aber hochwertig ;)


Tach Proximo,
sag mal, stört dich diese grelle Hintergrundbeleuchtung gar nicht? Oder machst du die bei Filmen aus?

LG

ERIC
Liebe Ursula,
wünsch dir frohe Ostern, nen tollen Namenstag und nen guten Rutsch ins Jahr 1978!
Grüsse aus der Alzheimergruppe, deine Tante Günther!

Ich hasse Menschen, Tiere + Pflanzen. Steine sind ok.

proximo

Zitat von: Eric nach 15 August 2012, 08:36:29
Zitat von: proximo nach 15 August 2012, 02:04:21
Ich schaue bescheiden, aber hochwertig ;)


Tach Proximo,
sag mal, stört dich diese grelle Hintergrundbeleuchtung gar nicht? Oder machst du die bei Filmen aus?

LG

ERIC


Die stört weitaus weniger als erwartet. Sieht auf dem Foto auch greller aus, als es ist.
When you watch a Jackie Chan Movie, you want to BE Jackie Chan!

Darkling Nocturnal

Auf den Bildern wirken die Lichter wirklich extrem grell. Ist in Wahrheit zum Glück nicht so krass.

Mr. Blonde

Bei mir gab es vor Kurzem ein nettes  Sound-Upgrade, nachdem ich mein drei Jahre altes Logitech z5500 Soundsystem noch für einen guten Preis verkaufen konnte.










(Hätte mir vielleicht lieber eine bessere Kamera kaufen sollen...)

Receiver: Yamaha RX-v375
Front: Canton GLE 470
Center: Canton GLE 455
Rear: JBL Control ONE

Beamer: Acer P1500 (vorher BenQ w700 und w703d)

Auf einen Subwoofer habe ich absichtlich verzichtet, da mir der Bass mit den Frontlautsprechern mehr als genug ist. Mit den neuen Utensilien ist natürlich neben dem Filmgenuss auch das Musikhören deutlich aufgewertet worden. Die Brüllwürfel, die ich vorher hatte, waren für Musik eher nicht zu gebrauchen...


cinemediatech.wordpress.com - Artikel & News zu Filmen, Games, Musik & Technik

blade2603

Beamer und Leinwand fehlen mir leider noch:-(
aber irgendwann.... irgendwann :-)

schaust du alles über den Beamer oder hast du noch ein reguläres TV?
"Jedes Publikum kriegt die Vorstellung, die es verdient." -Mario Barth
◾ Originalzitat von: Curt Goetz

(aus den Känguru Büchern)

Mr. Blonde

Zitat von: blade2603 nach 10 April 2014, 09:18:52
Beamer und Leinwand fehlen mir leider noch:-(
aber irgendwann.... irgendwann :-)

schaust du alles über den Beamer oder hast du noch ein reguläres TV?


Seit Oktober 2012 (da hatte ich den BenQ w700, meinen ersten Beamer) habe ich nahezu alles über den Beamer gemacht. Blu-rays/DVD/Videogames und sämtlichen PC-Kram (Für wenige Monate hatte ich einen PC-Monitor, aber der ist eben im Vergleich zu klein.)

Naja, so ein Beamer ist auch nicht alles. Wo schließe ich da bitte einen Commodore 64 an? *heul*


cinemediatech.wordpress.com - Artikel & News zu Filmen, Games, Musik & Technik

blade2603

ich würde ihn nur für Filme und Fußball benutzen.
Aber ein nettes Gymik ist es dennoch!

Gezockt wird nur am PC, das reicht mir in der Regal aus!

Wie hoch sind denn die Kosten für Leuchtmittel?

"Jedes Publikum kriegt die Vorstellung, die es verdient." -Mario Barth
◾ Originalzitat von: Curt Goetz

(aus den Känguru Büchern)

Mr. Blonde

Zitat von: blade2603 nach 10 April 2014, 09:36:01
ich würde ihn nur für Filme und Fußball benutzen.
Aber ein nettes Gymik ist es dennoch!


Es ist mehr als das. Manche Filme werden zu einem ganz neuen Hochgenuss und gerade Blu-rays sind einfach eine Wucht. Problem ist nur: man gewöhnt sich sehr schnell an diese Größe. Wenn man dann bei anderen zu Gast ist, kommen einem dafür deren Fernseher winzig vor. :D

Neue Birnen sind so ab 100 Euro zu bekommen, kommt halt auf den Beamer an. Meiner schafft im Eco Modus angeblich 7000 Stunden. Ich würde mal munter 1000 abziehen, wir kennen ja die Übertreibungen der Firmen und bei mir zu Hause herrschen keine Beamer-Testbedingungen. Bei meinem intensiven Konsum müsste die Birne dennoch an die zwei Jahre halten. Bei jedem Normalgucker wesentlich länger.


cinemediatech.wordpress.com - Artikel & News zu Filmen, Games, Musik & Technik

blade2603

das Problem kenne ich.. es hat ja auch nicht jeder ein 47" TV :-D

dann geht das ja noch mit den Kosten. Auch wenn dann 300 € als Zusatzkosten nicht gerade wenig sind.

Wenn ich im Lotto gewonnen habe wird der Keller ausgebaut und oder ein Haus um mein neues Heimkino gebaut ^^
"Jedes Publikum kriegt die Vorstellung, die es verdient." -Mario Barth
◾ Originalzitat von: Curt Goetz

(aus den Känguru Büchern)

Retro

Da kann ich Bildmaterial all meiner Sammelgebiete anbieten- incl. der Fernsehecken.  :icon_mrgreen:

Bilder meines Spiele(lager)zimmers- leider ist das ganze recht eng...

















Die grauen Kisten sind voll mit Pads, Guns, Angeln und sonstigem Zubehör- im nicht sichtbaren, weil gleich hohen Schrank dahinter sind die Konsolen und Handhelds verräumt, die nicht angeschlossen sind.

Nicht dauernd aufgebaute Konsolen:
(Die auf dem Bild zu sehende zweite PAL-PS2 mit Festplatte steht normalerweise im Gästezimmer)





Das ganze ist auf zwei kleinere Räume aufgeteilt- oben gezeigten relativ engen "Lagerrraum",
und unten gezeigten mit meinen Filmen, Röhrenfernsehern und Konsolen.
Dort werden Retrogames gezockt, und alte Filme (VHS, VCD, LD) geguckt. Der Rest im Wohnzimmer, bzw im Partykeller.

Weiter geht's mit dem Raum daneben, Filmsammlung und Zockerecke:











Und neben Monty Python's Killerkarnickel das zweite Haustierchen in diesem Raum:



Wohnzimmer:

Die Surroundanlage ist immer noch nicht richtig aufgebaut, die Rear-boxen stehen unten im Regal.
Hier werden XBOX 360, PS3 und Wii gezockt:



Stereoanlage mitsamt Vinyl:



CD-Sammlung:



Zum Ende gibt's noch Bilder vom Fitness und Multiplayerkeller, sowie vom Carrerakeller.
Beide Räume sind aber noch nicht fertig renoviert, an den Innenwänden sieht man noch die Wasserschäden vom letzten Sommer, und gemütlicher ausgestattet werden die Räume natürlich auch noch.
Um die Platzverhältnisse für Kinect und Multiplayersessions zu zeigen reicht das aber natürlich auch jetzt schon.
Im Schrank stehen eine (jeweils doppelt vorhandene) 360 mit Kinect und ein Saturn für Saturn Bomberman-Sessions.
Im Haus verteilt sind mehrere der gezeigten bequemen Ikea-Sessel, und auch noch andere Stühle- keiner muss stehen.

Multiplayer & Fitness:





Carrera:



Carrera Profi Schienen, Elektrische Rundenzähler, 4 x 19,5m länge auf einer Grundfläche von 4,20 x 2,50m.
Wird demnächst in Tischhöhe gebracht und als Festaufbau betrieben.



Von Carrera 160 (1:60), Carrera Go (1:43) über Carrera Profi (1:40), bis zu diversen Fahrzeugen in 1:32 und Carrera Exclusiv (1:24) ist alles vertreten, natürlich auch alle erhältlichen analogen Mario Kart Fahrzeuge.

Eine nette Rarität im Testaufbau, will mir noch ein wenig Zubehör holen und dann ebenfalls fest aufbauen: Carrera Transpo 160 - Trucker



Zuletzt noch mein kleines Spaß-Project, der "Yeti-Raceway" im Kofferraum meines Skoda Yeti:





Ebenfalls Carrera Profi Schienen, Leitplanken und mechanischer Rundenzähler mit Carrera Go Rally-Autos- und natürlich einem Yeti.
Montiert auf eine herausnehmbare Holzplatte, angetrieben wird die kleine Bahn über die Kofferraum-12V-Steckdose.

Und für die Freunde von Retro-Rennspielen:



:icon_cool:

Mr. Blonde

Wie lange sammelst Du denn schon? Das ist ja wirklich beachtlich, vor allem die CD-Sammlung und ganzen Playstation-Spiele. :O


cinemediatech.wordpress.com - Artikel & News zu Filmen, Games, Musik & Technik

Eric

Zitat von: Mr. Blonde nach 31 Mai 2014, 17:38:44
Wie lange sammelst Du denn schon? Das ist ja wirklich beachtlich, vor allem die CD-Sammlung und ganzen Playstation-Spiele. :O


Dem kann ich mich nur abschliessen!!

Alter, ..., du bist echt KOMPLETT bescheuert, ..., aber sowas von!!
Und daher für mich jetzt schon extreeeeeeeem sympathisch!!  :respekt:

Mann, ..., bei dir würde ich gerne mal ein Bierchen trinken, zocken und über Games, LDs und generell über Filme reden!!!
Liebe Ursula,
wünsch dir frohe Ostern, nen tollen Namenstag und nen guten Rutsch ins Jahr 1978!
Grüsse aus der Alzheimergruppe, deine Tante Günther!

Ich hasse Menschen, Tiere + Pflanzen. Steine sind ok.

shellat

Boah, ich würde mir sofort als erstes die Lynx und ´nen Stuhl schnappen! Geil!  :respekt:
"Elucidarium: Dino-Idiotica"

http://elucidarium.bplaced.net/