Brennende Rache & Rückkehr der Zombies

Erstellt von Pawel Voorhees, 12 September 2008, 23:40:09

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Mitglieder und 1 Gast schauen sich dieses Thema an.

Pawel Voorhees

Konnte jetzt leider kein Thread finden wo man die ''The Burning'' Problem-DVD von Retrofilm anspricht.
Deshalb mag man mir verzeihen falls es irgendwo im GF schon besprochen wurde.
Nachdem ich mir das D & T Mailorder Forum durchgelesen habe, weiß ich immernoch nicht ob der Pressfehler alle Auflagen betrifft (wie z.B. die kleine Hartbox). Kann man einen Kauf riskieren und falls ja - welche dieser Auflagen wäre die bessere Wahl ? Und ist die Cover A und B Auflage neu synchronisiert ?

Die zweite Frage betrifft die (Ultra Steel Edition) XT DVD von ''Rückkehr der Zombies''.
Auch hier die frage über eine Neusynchro und ob es einen grossen Qualitätsunterschied gibt bei dem Bild zwischen dieser Fassung und der alten CMV.


Vielen Dank

Grusler

Zu "The Burning":

http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=928&vid=244027

Hol dir also am besten die kleine Hartbox, da ist es sicher, dass es keine Spasstrübung gibt. Zur Synchro: So wie es aussieht ist die Original Synchro drauf, hörte sich jedenfals nicht nach Neusynchro an. Nur der eng. Ton fehlt, was hier aber nicht schlimm ist, weil die dt. Synchro besser ist als die OV, finde ich jedenfalls.


ROCK 'N' ROLL WIRD NIEMALS STERBEN, IHR SCHEISSER!
 -Rollie LeBay


Ko(s)misches Sein.

Pawel Voorhees

Zitat von: Grusler nach 13 September 2008, 03:43:52
Zu "The Burning":

http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=928&vid=244027

Hol dir also am besten die kleine Hartbox, da ist es sicher, dass es keine Spasstrübung gibt. Zur Synchro: So wie es aussieht ist die Original Synchro drauf, hörte sich jedenfals nicht nach Neusynchro an. Nur der eng. Ton fehlt, was hier aber nicht schlimm ist, weil die dt. Synchro besser ist als die OV, finde ich jedenfalls.


Besten Dank  :respekt:
Jetzt weiß ich zumindest was als nächstes in meine Sammlung kommt  :icon_mrgreen:
Das der englische Ton fehlt finde ich nicht weiter schlimm, da ich mir nur DVDs mit deutscher Tonspur zulege (früher oder später kommt ja eh alles hier zulande raus, da lohnt es nicht sich eine Importfassung zu besorgen... aber es gibt natürlich paar Ausnahmen). Der alte Mono-Ton ist Okay. Ich mag jetzt nur keine Neu-Synchros, auch wenn der Sound dadurch besser ist. Beim ersten Teil von ''Jaws'' z.B., fällt sowas schon negativ auf, wie ich finde.
Auf der letzten DVD-Börse hab ich bei einem Händler die ''Burning'' B-Cover DVD liegen gesehen. Bei der Frage nach der kleinen Hartbox von Retrofilm sagte er mir es gebe so eine Fassung nicht  :00000109: . Nur die Retrofilm Cover A und B Varianten. Wahrscheinlich wollte er seine Dinger nur loswerden und gaukelte mir was vor  :icon_rolleyes:.
Nochmals Danke!

McHolsten

Ich habe mal eine Frage zu "Rückkehr der Zombies". Basiert der Transfer der remasterten XT-Video Fassungen auf denen der Shriek Show? Und lohnt sich die Fassung qualitätsmässig mehr als die alte CMV? Finde bei caps-o-holic zwar einen Vergleich zwischen den CMV & Shriek Show, aber teilweise kommt mir das Bild bei der US DVD ziemlich dunkel vor. Ansonsten kommt im Januar neben vielen anderen Italoklassikern auch eine Neuauflage. Angekündigt in Widescreen 1,66:1 - bloss leider ohne deutschen Ton...und ich glaube die Synchro war echt "porno"?!  :icon_lol:
Gore on!

Riddick

Zitat von: McHolsten nach 21 Dezember 2009, 16:19:21
Ich habe mal eine Frage zu "Rückkehr der Zombies". Basiert der Transfer der remasterten XT-Video Fassungen auf denen der Shriek Show? Und lohnt sich die Fassung qualitätsmässig mehr als die alte CMV? Finde bei caps-o-holic zwar einen Vergleich zwischen den CMV & Shriek Show, aber teilweise kommt mir das Bild bei der US DVD ziemlich dunkel vor. Ansonsten kommt im Januar neben vielen anderen Italoklassikern auch eine Neuauflage. Angekündigt in Widescreen 1,66:1 - bloss leider ohne deutschen Ton...und ich glaube die Synchro war echt "porno"?!  :icon_lol:


Also ich habe die Ultrasteel-Edition von "Rückkehr der Zombies" und kann dir versichern, dass sie um längen besser ist, als die alte CMV-Scheibe. Zwar ist das Bild nicht auf Referenz-Niveau (was bei einem solch Billig-Film auch unmöglich sein dürfte),trotzdem ist es in meinen Augen gelungen. Die Schärfe und die Farben sind viel besser als bei der CMV-Scheibe und außerdem treten nicht mehr so viele Bildverschmutzungen auf. Ob das Bild jetzt identisch mit der Shriek Show-DVD ist, kann ich allerdings nicht sagen, da ich diese nicht besitze.
Der Ton bei der XT ist leider immer noch mehr Schlecht als Recht, wenn auch etwas besser als bei der CMV. Leidder ist auch hier kein Originalton vorhanden.Dafür gibt es aber nettes Bonusmaterial.

Ich kann die XT-Scheibe jedenfalls empfehlen.
"Schnell rennt das kriminelle Element,wenn es Dieter Krause kennt." - Tom Gerhardt (Hausmeister Krause)

tagchen

Zitat von: McHolsten nach 21 Dezember 2009, 16:19:21
Ich habe mal eine Frage zu "Rückkehr der Zombies". Basiert der Transfer der remasterten XT-Video Fassungen auf denen der Shriek Show? Und lohnt sich die Fassung qualitätsmässig mehr als die alte CMV? Finde bei caps-o-holic zwar einen Vergleich zwischen den CMV & Shriek Show, aber teilweise kommt mir das Bild bei der US DVD ziemlich dunkel vor. Ansonsten kommt im Januar neben vielen anderen Italoklassikern auch eine Neuauflage. Angekündigt in Widescreen 1,66:1 - bloss leider ohne deutschen Ton...und ich glaube die Synchro war echt "porno"?!  :icon_lol:


Ich hatte die CMV und habe die Hartbox von XT. Die XT ist im Bild wesentlich besser und farbiger. Ich glaube mich auch zu erinnern das man insgesamt einen größeren Bildausschnitt zu sehen bekommt. Dazu ist die XT um 2-3 Sekunden länger (als einer einen Fensterladen schließt nachdem dort einer Frau mit einer Sense der Kopf abgeschnitten wurde) - allerdings sind diese paar Sekunden in einer sehr schlechten Qualiät - gehe davon aus das es aus einem uraltvideo stammt und normal bei allen DVDfassungen fehlt.

Fazit:
Empfehle deutlich die XT (die Shriek Show kenne ich nicht).


PS:
die CMV hat auch denn tollen Nebeneffekt das gerne mal Kleber hinten rausläuft.. bei allen 3 mir bekannten Exemplaren so passiert.