RIP 20XX

Begonnen von pm.diebelshausen, 21 Dezember 2009, 20:42:04

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Roughale

RIP Stuart Cable!

http://www.timesonline.co.uk/tol/news/uk/article7145377.ece

Das war der Gründerdrummer der Stereophonics und er hat sich mit 40 zu Tode gesoffen...

esta es la mejor mota
When there is no more room for talent OK will make another UFC

Eric

HEIDI KABEL ist gestorben!

Zitat:
Die Schauspielerin starb im Alter von 95 Jahren am Dienstagmorgen in Hamburg.

Die am Hamburger Ohnsorg-Theater populär gewordene Volksschauspielerin sei friedlich eingeschlafen, teilte der Intendant des Theaters, Christian Seeler, am Dienstag der dpa mit. Kabel lebte zuletzt in einem Altenstift.

Jahrzehntelang war die gebürtige Hanseatin der Star des niederdeutschen Ohnsorg Theaters gewesen, dessen Produktionen seit 1954 bundesweit im Fernsehen zu sehen waren. In mehr als 65 Jahren stand sie in weit über 160 plattdeutschen Stücken auf der Bühne. Sie überzeugte mit Mutterwitz und Menschenkenntnis in den Frauenrollen des deutschen Volkstheaters.

Mit ihr verliert Deutschland eine Legende. Sie wird unvergessen bleiben.

Zitat ENDE.


Schade drum. Ich mochte die. War ne coole Frau.
Liebe Ursula,
wünsch dir frohe Ostern, nen tollen Namenstag und nen guten Rutsch ins Jahr 1978!
Grüsse aus der Alzheimergruppe, deine Tante Günther!

Ich hasse Menschen, Tiere + Pflanzen. Steine sind ok.

Chili Palmer


Mit 95 friedlich einschlafen, das ist es doch.

Wirklich eine sehr nette Frau, habe sie noch kurze Zeit persönlich als Zivi in besagtem Heim, in dem sie bis zuletzt lebte, kennengelernt. Bei ihrer Art dachte man, ihr ganzes Umfeld wäre ihr persönliches Ohnsorg-Theater. Unser aller Mutter, auf andere Art als Inge Meysel.
"I'm an actor, love, not a bloody rocket surgeon".

"Der Terminader is ja im Grunde so'n Kaiborch."

Lunita

Herrjeh, ich hab's gerade in den Nachrichten gehört und eine Träne verdrückt. Das Ohnesorg Theater habe ich in frühster Kindheit immer zusammen mit meiner Oma geschaut, Heidi Kabel war eine Ikone meiner Kindheit. Deutschland hat eine tolle Frau verloren, die vielen Menschen Freude gebracht hat.

mali

RIP

Ich war nie Ohnsorg-Fan, hatte aber immer Spaß an ihren sonstigen Auftritten im TV und ihren Sprüchen mit dem typischen Norddeutschen/Hamburger Slang :)

schlitzauge23

Klausis Hund Mini ist tot :( R.I.P. Mini


Neo

Zitat von: schlitzauge23 am 16 Juni 2010, 20:51:59
Klausis Hund Mini ist tot :( R.I.P. Mini



RIP Mini... mein Beleid.

Sei stark Klaus!

KeyserSoze

Mit Entsetzen habe ich gerade erfahren das Frank Giering gestorben ist.
http://www.sueddeutsche.de/kultur/schauspieler-stirbt-mit-jahren-frank-giering-ist-tot-1.964799

:icon_sad: Unvergesslich in Absolute Giganten.

"You're so beautiful, like a tree or a high-class prostitute."

mali


Dr. Phibes (Buurman)

Jörg Berger ist auch tot.  :bawling:

Dionysos

Zitat von: Dr. Phibes (Buurman) am 24 Juni 2010, 17:30:10
Jörg Berger ist auch tot.  :bawling:

http://www.sportschau.de/sp/fussball/news201006/24/berger_tot.jsp

Einer großen Sympathieträger im deutschen Fussballzirkus!
RIP  :icon_sad:
God doesn't make the world this way. We do. - Watchmen

Sometimes, I guess there just aren't enough rocks. - Forrest Gump

It doesn't take much to see that the problems of three little people don't amount to a hill of beans in this crazy world. Someday you'll understand that. - Casablanca

Chili Palmer

Zitat von: KeyserSoze am 24 Juni 2010, 13:33:43
Mit Entsetzen habe ich gerade erfahren das Frank Giering gestorben ist.
http://www.sueddeutsche.de/kultur/schauspieler-stirbt-mit-jahren-frank-giering-ist-tot-1.964799

:icon_sad: Unvergesslich in Absolute Giganten.

Das hat mich auch gerade sehr getroffen.

http://www.spiegel.de/panorama/leute/0,1518,702716,00.html
"I'm an actor, love, not a bloody rocket surgeon".

"Der Terminader is ja im Grunde so'n Kaiborch."

notrickz

Zitat von: Dionysos am 24 Juni 2010, 17:35:58
Zitat von: Dr. Phibes (Buurman) am 24 Juni 2010, 17:30:10
Jörg Berger ist auch tot.  :bawling:

http://www.sportschau.de/sp/fussball/news201006/24/berger_tot.jsp

Einer großen Sympathieträger im deutschen Fussballzirkus!
RIP  :icon_sad:


Dem kann ich mich nur anschliessen. RIP

mali


Newendyke



"Ich will jetzt nichts mehr hören, von wegen keinen Job, kein Auto, keine Freundin, keine Zukunft und keinen Schwanz." (der Meister - Gran Torino)

Neo


a deer

Bruno S. ist gestorben

Ob er jetzt ein Schauspieler oder eine Figur öffentlichen Interesses war darf man gerne drüber streiten, allerdings ist er mir durch seine beiden legendären Rollen in den Herzogfilmen einfach mit seiner logischerweise natürlichen Art als verschrobener, vom Schicksal gebeutelter und liebenswerter Mensch stark in Erinnerung geblieben.

RIP Bruno  :icon_neutral:

Private Joker

Scheint keine gute Zeit für Brunos zu sein, vor einigen Tagen ist auch Bruno Cremer gestorben, den meisten wohl als Maigret bekannt

http://www.n-tv.de/leute/Bruno-Cremer-ist-tot-article1231126.html

"Ich bin zu alt für diesen Scheiß" "Dem Scheiß ist es egal, wie alt Du bist" (James Grady - Die letzten Tage des Condor)

BenZedrin


pm.diebelshausen

Scheiße, traurig, leider absehbar - einer, wie er der deutschen Kulturlandschaft sehr fehlen wird, einer, der eine Lücke hinterlassen wird.

:icon_sad:
Es gibt viele, die nicht reden, wenn sie verstummen sollten, und andere, die nicht fragen, wenn sie geantwortet haben.

mali


Eric

Zitat von: BenZedrin am 21 August 2010, 18:36:59
Christoph Schlingensief ist heute gestorben

http://www.oe24.at/kultur/Christoph-Schlingensief-ist-tot-0760962.ece


Scheisse, ...., echt scheisse!!!! Mehr fällt mir dazu gerade auch nicht ein. Habe davon gerade in den Nachrichten erfahren!
Ich habe viele Jahre versucht ihn zu verstehen, ..., habe es aber irgendwie nie geschafft, und genau das hat mich an ihm gereizt!
Mit ihm ging definitiv eine der beeindruckendsten und schillernsten PERSÖNLICHKEITEN in der deutschen Kulturszene!!!!!!!
Liebe Ursula,
wünsch dir frohe Ostern, nen tollen Namenstag und nen guten Rutsch ins Jahr 1978!
Grüsse aus der Alzheimergruppe, deine Tante Günther!

Ich hasse Menschen, Tiere + Pflanzen. Steine sind ok.

whitesport

Herber Verlust, in der Tat. Der hätte noch coole Sachen gerissen  :bawling:

andikova

21 August 2010, 20:16:02 #83 Letzte Bearbeitung: 21 August 2010, 20:18:03 von andikova
Das mit Christoph hat mich gerade auch sehr stark betroffen.


Alles Gute wünsche ich dir dort, wo du jetzt bist.
Liebte deinen Talk 2000, jede Talkshow mit dir als Gast,  deine Partei-Aktion und das unvergessliche  Bahn-Experiment (falls das mal jemand zufällig mal mitgeschnitten hat- bitte melden.... suche das schon seit Jahren vergeblich).

R.I.P.

Gott ist tot - und wir haben ihn umgebracht!

Chowyunfat2

Zitat von: Eric am 21 August 2010, 19:35:22
Ich habe viele Jahre versucht ihn zu verstehen, ..., habe es aber irgendwie nie geschafft, und genau das hat mich an ihm gereizt!
Zitat von: andikova am 21 August 2010, 20:16:02
Liebte deinen Talk 2000, jede Talkshow mit dir als Gast,  deine Partei-Aktion
In diesen Chor stimme ich mit ein. Du warst ein ruheloser Geist, jetzt ruhe in Frieden.

Snake Plissken

Ich habe es gerade zufällig im Videotext gelesen. Elender Mist.
Viel kannte ich nicht von ihm, und habe ihn als Mensch im wesentlichen nur mal in Heike Makatschs Talkshow damals auf Viva gesehen, aber der Eindruck war unvergesslich. Schien ein symphatischer Mensch zu sein.
Und bei seiner Krebserkrankung war ich auch geschockt. Letztendlich hat er doch verloren. :icon_sad:

Snake

a deer

22 August 2010, 00:23:37 #86 Letzte Bearbeitung: 22 August 2010, 00:31:46 von a deer
Verdammte Scheiße!
Ich hab heute noch in der Bahn das nächte TV-Programm in einer weit verbreiteten TV-Zeitschrift überflogen und in näherer Zukunft wird "Die Piloten" ausgestrahlt, und ich dachte mir noch" Der Schlingensief zeigt momentan allen, wie man mit innerer Einstellung eine Krankheit bekämpft!"
Verdammte Scheiße!
Das nimmt mich jetzt wirklich mehr mit, als es bei einer mir nicht persönlich bekannten Persönlichkeit sein sollte  :bawling:

RIP Christoph, außer Achternbusch ( der nicht mehr dreht) ist imo jetzt kein wirklich nennenswerter Autorenfilmer mit Geschichte in Deutschland mehr übrig!  :bawling:

pm.diebelshausen

Zitat von: Snake Plissken am 21 August 2010, 23:18:10
habe ihn als Mensch im wesentlichen nur mal in Heike Makatschs Talkshow damals auf Viva gesehen, aber der Eindruck war unvergesslich. Schien ein symphatischer Mensch zu sein.

Mit manchem, was er so inszenierte, konnte ich auch nicht gerade was anfangen, aber vor allem liebte ich ihn in Interviews und Gesprächen. Da merkte ich IMMER, dass er genau wusste, was er tat, dass er ohne Zweifel sehr intelligent und vor Allem: absolut ehrlich war. Letzteres machte ihn für mich auch zu einem so wichtigen Künstler und Menschen: die kompromisslose Ehrlichkeit und bedingungslose Echtheit. DAS wird mir am Meisten fehlen...
Es gibt viele, die nicht reden, wenn sie verstummen sollten, und andere, die nicht fragen, wenn sie geantwortet haben.

alansmithee


Dr. Phibes (Buurman)

Satoshi Kon (Perfect Blue, Paprika) ist mit nur 47 Jahren verstorben.

TinyPortal 2.0.0 © 2005-2020