Autor Thema: OFDb 2.0  (Gelesen 62714 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline Jared Kimberlain

  • Mitglied
  • Beiträge: 628
  • "Der Winter naht..."
    • Meine Sammlung
Re: OFDb 2.0
« Antwort #120 am: 23 Januar 2014, 15:15:29 »
Ich kenne mich in der Programmierung nicht so aus, finde die Reihenfolge aktuell etwas seltsam (kann ja sein, dass das auch der Demo zu zuschreiben ist, dann halte ich wieder die Klappe)

Wenn ich "red" eintrage (als Beispiel, ist mir an mehreren Stellen aufgefallen), kommen unter der Titelfindung erst mal 2 Treffer, die eigentlich gar keinen Bezug haben (Blutige Pfad Gottes, Der und Sin City) und dann Titel wo die Kombination im Titel vorkommt.
Ist das Absicht, das direkte Treffer erst später angezeigt werden (ich wollte "Redemtion" sehen) oder liegt das an den vieleb Titeln die mit "Red" anfangen ?
Mich wundert halt nur, das die eigentlich direkten Treffer erst später in der Liste auftauchen (nettes Beispiel ist auch Arct, wenn man "Artic Blue" sucht - die Treffer im Originaltitel verstehe ich ja, aber warum landen Ergebnisse wie Johanna von Orleans (ja, jean d'arc) noch vor dem direkten Treffer in der Reihenfolge?

Ist natürlich schon im Bereich Feinarbeit, wollte ich aber nicht unerwähnt lassen.  :icon_lol:

Das dürfte wohl mit der Sortierung nach Popularität zusammenhängen:

... die Sortierung ist nicht alphabetisch sondern nach Popularität (macht bei einer Top 10-Auswahl mehr Sinn). Da die "Popularität" bei Personen erst seit ein paar Stunden online ist, müssen hier also erst einmal ein paar Daten zusammenkommen, damit die Ergebnisse sinnvoll werden. Bei Filmen klappt's aber schon recht gut!

Mist, das hatte ich überlesen. Das erklärt es natürlich zuminest anteilig. Ziehe mich gebeugt zurück.   :pfeif:

Gruß,
J.K.
"Ich bin was ich bin."

Offline Mayoko

  • Mitglied
  • Beiträge: 1.407
  • Neunmalkluge GF-Göre
Re: OFDb 2.0
« Antwort #121 am: 7 Februar 2014, 09:15:41 »
Gibt es inzwischen was Neues von der Suchmaschine?  :icon_smile:

Don´t worry, be happy!

Offline Dr. Kosh

  • Moderator
  • Mitglied
  • Beiträge: 2.358
    • OFDb.de
Re: OFDb 2.0
« Antwort #122 am: 14 Februar 2014, 16:47:10 »
Gibt es inzwischen was Neues von der Suchmaschine?  :icon_smile:

Ich habe ja durchaus einige ganz hilfreiche Hinweise erhalten, die ich beim nächsten Schritt dann wohl umgesetzt haben werde. Die weiteren Testergebnisse fand ich persönlich aber schon einmal recht gut. Ich denke, daß der eingeschlagene Weg erst einmal nicht so verkehrt ist.

Gruß
Dr. Kosh
"Your English is pretty good for a German guy" - Kolumbianischer Drogenbauer zu Arnold Schwarzenegger, der sich als Deutscher ausgibt (Collateral Damage)

Offline Mayoko

  • Mitglied
  • Beiträge: 1.407
  • Neunmalkluge GF-Göre
Re: OFDb 2.0
« Antwort #123 am: 17 Februar 2014, 10:50:38 »
Hört sich doch schon mal gut an. Ich bin auf jeden Fall richtig neugierig auf die weiteren Entwicklungen beim Projekt OFDb 2.0.  :respekt:

Don´t worry, be happy!

Offline Mayoko

  • Mitglied
  • Beiträge: 1.407
  • Neunmalkluge GF-Göre
Re: OFDb 2.0
« Antwort #124 am: 9 Mai 2014, 08:41:29 »
Das neue Bilder-Galerie Feature war ja schon mal eine sehr schöne und nützliche Neuerung in der OFDb.
Da ich aber von Natur aus Neugierig bin, wollte ich mal einfach vorsichtig fragen, ob in Sachen OFDb 2.0 vielleicht schon was Neues (großartiges) in den Startlöchern steht.
Und was ist eigentlich aus Lady McFlyod geworden? Arbeitet sie noch bei der OFDb?

Übrigens, die Sache mit dem eigenen Filmlabel finde ich einfach nur super. Bin mal gespannt was ihr da noch so veröffentlicht. Also immer weiter so. :icon_cool:

Don´t worry, be happy!

Offline karussellbremser

  • Mitglied
  • Beiträge: 33
Re: OFDb 2.0
« Antwort #125 am: 9 November 2015, 21:17:30 »
Die Alte? Die Neue?
Wird überarbeitet oder ganz neu gelauncht?

Es wird nicht nur überarbeitet, sondern tatsächlich von Grund auf neu gemacht. Das macht zwar zu Beginn mehr Arbeit, aber das zahlt sich bereits jetzt schon aus, da durch eine geschickte Modularisierung viele nachfolgende Dinge viel schneller gehen.

Ein weiterer Vorteil dabei ist, daß ich viele "Altlasten" entsorgen und auch im Bereich der Datenbankzugriffe viele Optimierungen vornehmen kann. :icon_cool:

Gruß
Dr. Kosh

Können wir vielleicht noch detailliertere Informationen zur OFDb 2.0 bekommen? Vor allem wann sie an den Start geht und an was für Features momentan gearbeitet wird?

Offline Dr. Kosh

  • Moderator
  • Mitglied
  • Beiträge: 2.358
    • OFDb.de
Re: OFDb 2.0
« Antwort #126 am: 17 November 2015, 10:03:16 »
Können wir vielleicht noch detailliertere Informationen zur OFDb 2.0 bekommen? Vor allem wann sie an den Start geht und an was für Features momentan gearbeitet wird?

Einen Termin kann ich nicht abschätzen. Das Problem ist ja, daß ich der einzige Entwickler bin und leider nicht ausschließlich dafür Zeit habe, sondern noch viele andere Dinge tagtäglich zu erledigen habe. So gut wie ich zur Zeit voran komme, würde ich am liebsten den ganzen Tag ausschließlich an der OFDb arbeiten, aber das bleibt leider ein Traum...

Dennoch: Die Fortschritte stellen mich bereits sehr zufrieden. Eine "passiv nutzbare OFDb" ist in den wichtigsten Grundzügen bereits fertig. Viele Seiten gehen ja inzwischen auch extrem schnell, da viele technische Grundlagen bereits vor Wochen entstanden sind und jetzt eigentlich nur noch die Datenausgabe erfolgt.

Eines der wichtigsten neuen Features ist natürlich eine völlige Geräte-Unabhängigkeit der OFDb. Sie läßt sich hevorragend mit den verschiedensten Geräten (PC, Tablet, Smartphone) nutzen und sieht dabei immer fantastisch aus. Außerdem wurde ein noch größerer Schwerpunkt auf die Community und deren Beiträge gelegt - das hatte übrigens auch die Agentur, die das neue Design erstellt hat, sehr schnell erkannt, daß hier eine der größten Stärken der OFDb liegt.

Gruß
Dr. Kosh
"Your English is pretty good for a German guy" - Kolumbianischer Drogenbauer zu Arnold Schwarzenegger, der sich als Deutscher ausgibt (Collateral Damage)

Offline Crumby Crumb & the Cunty Bunch

  • Moderator
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 7.678
  • single-handedly killed an entire skank horde
    • Home Of The Weird
Re: OFDb 2.0
« Antwort #127 am: 17 November 2015, 12:27:06 »
Kann sein, daß ich da nach so viel Zeit den Überblick verliere, aber hattest Du nicht extra dafür ein Mädel angestellt?
'Are you talkin' to me? You talkin' to me?' - Raging Bull, Pacino. Love that movie!

Offline Moonshade

  • Moderator
  • Mitglied
  • Beiträge: 18.984
  • Käuzchen des Todes
Re: OFDb 2.0
« Antwort #128 am: 17 November 2015, 14:32:16 »

Eines der wichtigsten neuen Features ist natürlich eine völlige Geräte-Unabhängigkeit der OFDb. Sie läßt sich hevorragend mit den verschiedensten Geräten (PC, Tablet, Smartphone) nutzen und sieht dabei immer fantastisch aus. Außerdem wurde ein noch größerer Schwerpunkt auf die Community und deren Beiträge gelegt - das hatte übrigens auch die Agentur, die das neue Design erstellt hat, sehr schnell erkannt, daß hier eine der größten Stärken der OFDb liegt.

Um so wichtiger, dass das alles nicht mehr allzu lange dauert, denn die Stärke kann sich irgendwann in eine Schwäche wandeln, wenn der - inzwischen allseits anerkannt veraltete - Status noch länger so verharrt, wie er im Moment ist.
Die Community schrumpft, die Passivlesermenge wird größer, die Beiträge umfassen nur noch einen Bruchteil der ofdb/gf zu absoluten Hochzeiten. Dazu mutiert das Leseverhalten ins Telegrammhafte, der Nachwuchs hat nicht selten Schwierigkeiten mit dem nötigen Zug, was den detailreichen Aufwand betrifft.
Wäre nötig, wenn sich die Zeit bis zum Start nicht mehr in Jahren bemessen würde - the time is now!

Aber ich bin mir bewusst, dass ich damit niemandem etwas Neues erzähle.  ;)
Das große OFDB- Aufräumen: noch 18.263 Filme ohne IMDB-Link (Stand: 09.01.2018 -  2212 Neulinks)!

"Guten Tag, führen Sie Bücher über Paranoia?" - "Ja, die stehen alle hinter Ihnen!"

"Sauf doch nicht so viel, Mensch! Nimm lieber was von dem großen Igel - der schmeckt!"

Offline Mayoko

  • Mitglied
  • Beiträge: 1.407
  • Neunmalkluge GF-Göre
Re: OFDb 2.0
« Antwort #129 am: 20 November 2015, 11:30:43 »
@Dr. Kosh: Klingt super.  :dodo:

Ich hoffe das wir uns hier als Community auf ein dickes Weihnachtsgeschenk freuen dürfen.^^  :icon_mrgreen: :icon_cool:

Don´t worry, be happy!

Offline vodkamartini

  • Mitglied
  • Beiträge: 1.821
Re: OFDb 2.0
« Antwort #130 am: 23 November 2015, 16:07:56 »
Ich sehe es wie Moonshade, die ofdb scheint langsam aber sicher etwas "auszubluten". Ich interessiere mich weit mehr für den Review- als für den Fassungsbereich (bei dem ich jetzt schon öfters gehört habe, dass einige Infos falsch sind bzw. zu einigen Filmen gar nichts vorhanden ist), stelle hier aber eine ähnliche Tendenz fest. Sehr viele kompetente und fleißige Autoren haben der ofdb inzwischen den Rücken gekehrt bzw. schreiben nur noch ganz sporadisch. Die Leserzahlen gehen ebenfalls zurück, was man sehr gut an den Startseitentipps ablesen kann. Gerade der Klassiker-Tipp wird selbst bei 2 Wochen Laufzeit oftmals von bestenfalls 300 Leuten gelesen.

Der neue Bondfilm läuft seit 3 Wochen in D und wurde bisher von knapp 5 Millionen Besuchern gesehen. In der ofdb gibt es bisher dazu sehr magere 7 Reviews, manche davon sehr kurz. Das sagt schon alles.

Im Forum kann man Ähnliches beobachten. Manche Beiträge werden tagelang nicht kommentiert. Diskussionen gibt es kaum noch. Der vor ein paar Jahren enorm lebhafte Autorenthread mit stundenlangen Diskussionen zwischen mehreren Usern könnte eigentlich geschlossen werden.
« Letzte Änderung: 23 November 2015, 16:12:27 von vodkamartini »
www.vodkasreviews.de

There's a saying in England: Where there's smoke, there's fire. (James Bond, From Russia with love)

Offline Mayoko

  • Mitglied
  • Beiträge: 1.407
  • Neunmalkluge GF-Göre
Re: OFDb 2.0
« Antwort #131 am: 24 November 2015, 08:53:22 »
Nana, man braucht ja deshalb nicht gleich einen ganzen Thread dicht zu machen.  :icon_surprised:

Sicherlich war die Community schon mal motivierter und lebendiger aber einen richtigen Stillstand sehe ich hier jetzt nicht. Deshalb klingen Begriffe wie "ausbluten" schon recht krass. Auch ich fühle mich als damals recht aktive Autorenthread-Schreiberin natürlich auch angesprochen. Mangels Zeit und zugegen auch ein wenig Motivation, liegt mein Thread jetzt schon eine Weile brach. Ich muss mir also auch an die eigene Nase fassen...  :icon_confused:

Fakt ist aber natürlich auch das sich endlich mal die vielen Wünsche und Verbesserungsvorschläge aus der Community erfüllen müssen. Wie lange man in der jetzigen Form noch neue User gewinnen und viel wichtiger ältere/langjährige halten kann, bleibt abzuwarten.

Don´t worry, be happy!

Offline Dr. Kosh

  • Moderator
  • Mitglied
  • Beiträge: 2.358
    • OFDb.de
Re: OFDb 2.0
« Antwort #132 am: 25 November 2015, 11:03:36 »
Kann sein, daß ich da nach so viel Zeit den Überblick verliere, aber hattest Du nicht extra dafür ein Mädel angestellt?

Nicht nur dafür - und sie ist natürlich auch noch hier und mit dabei. "Einziger Entwickler" bezog sich nur auf das Programmieren bzw. die technische Seite. Die gestalterische Umsetzung liegt in der Tat bei Steffi.

Kurz zum Hintergrund: Wir haben von einer renommierten Firma ein neues Design erstellen lassen, das den grundsätzlichen Aufbau und einige wichtige bzw. zentrale Seiten bereits liefert. Diese muß ich dann "nur" mit der Funktionalität (also den dynamischen Daten) hinterlegen. "Kleinere" Seiten erstellt Steffi dann auf Basis der Designvorgaben, damit alles "aus einem Guss" ist. Dann bin ich wieder dran und hinterlege die Funktionalität. Auf diese Weise wächst die neue OFDb jeden Tag ein Stückchen weiter.

Gruß
Dr. Kosh
"Your English is pretty good for a German guy" - Kolumbianischer Drogenbauer zu Arnold Schwarzenegger, der sich als Deutscher ausgibt (Collateral Damage)

Offline Mayoko

  • Mitglied
  • Beiträge: 1.407
  • Neunmalkluge GF-Göre
Re: OFDb 2.0
« Antwort #133 am: 13 Januar 2016, 11:39:10 »
Interessant, ich dachte nämlich auch das sie nicht mehr bei euch wäre.

Gibt es eigentlich inzwischen wieder etwas zu einem neuen lohnenswerten Stand zur OFDb 2.0 zu berichten? Das letzte Bild (Galerie) hat ja schon ein wenig die Spannung/Vorfreude geweckt.  :icon_smile:

Don´t worry, be happy!

Offline Dr. Kosh

  • Moderator
  • Mitglied
  • Beiträge: 2.358
    • OFDb.de
Re: OFDb 2.0
« Antwort #134 am: 21 Januar 2016, 17:01:12 »
Gibt es eigentlich inzwischen wieder etwas zu einem neuen lohnenswerten Stand zur OFDb 2.0 zu berichten? Das letzte Bild (Galerie) hat ja schon ein wenig die Spannung/Vorfreude geweckt.  :icon_smile:

Na ja, der aktuelle Stand ist wie folgt: Ein Großteil der "passiven Funktionalität" ist fertig. Oder anders ausgedrückt: Die passiv nutzbare OFDb 2.0 ist in großen Teilen bereits fertig und verwendbar. Momentan ergänze ich jetzt nach und nach die "aktive Funktionalität", d.h. die Möglichkeit zum Eintragen und Bearbeiten von Daten.

Viele andere Dinge (wie z.B. die Marktplatz-Rubrik) sind praktisch nur noch Formsache, da die Kernfunktionalität bereits vorhanden ist und nur noch in die richtige (optische) Form gebracht werden muss.

Nun gut, ich bin mal ganz mutig und hänge ein weiteres Bild an. :icon_cool:

Gruß
Dr. Kosh
"Your English is pretty good for a German guy" - Kolumbianischer Drogenbauer zu Arnold Schwarzenegger, der sich als Deutscher ausgibt (Collateral Damage)

Offline ironfox1

  • Mitglied
  • Beiträge: 1.124
Re: OFDb 2.0
« Antwort #135 am: 21 Januar 2016, 18:06:31 »
Schade, dass die Bewertung vereinfacht wird. :icon_sad:
Toplist jetzt:
1 = 8.94 Zwei glorreiche Halunken
2 = 8.93 Pulp Fiction
3 = 8.92 Die Verurteilten
4 = 8.91 Terminator 2 / Der Pate
6 = 8.90 Herr der Ringe - Die Rückkehr des Königs

Die Toplist wird dann wohl zukünftig so aussehen
1 = 8.9 Zwei glorreiche Halunken
2 = 8.9 Pulp Fiction
3 = 8.9 Die Verurteilten
4 = 8.9 Terminator 2 / Der Pate
6 = 8.9 Herr der Ringe - Die Rückkehr des Königs
 
             


Offline Dr. Kosh

  • Moderator
  • Mitglied
  • Beiträge: 2.358
    • OFDb.de
Re: OFDb 2.0
« Antwort #136 am: 21 Januar 2016, 18:42:21 »
Schade, dass die Bewertung vereinfacht wird. :icon_sad:

Nein, keine Sorge, wird sie nicht. In der Listen-Ansicht ist's auch immer noch mit zwei Stellen nach dem Komma (s. Bild). Vielleicht ändert sich die Anzeige auch noch auf der Film-Seite, wer weiß... Sah so (mit einer Stelle nach dem Komma) im Kreis aber einfach irgendwie schöner aus. :icon_cool:

Gruß
Dr. Kosh
"Your English is pretty good for a German guy" - Kolumbianischer Drogenbauer zu Arnold Schwarzenegger, der sich als Deutscher ausgibt (Collateral Damage)

Online PierrotLeFou

  • Stammuser
  • Mitglied
  • Beiträge: 2.536
Re: OFDb 2.0
« Antwort #137 am: 21 Januar 2016, 18:55:56 »
Woher werden denn die Filmbilder über dem Titel und dem Plakat stammen? Werden die von den usern hochgeladen?
"Eines Tages werde ich ein wahrhaft großes Drama schreiben. Niemand wird verstehen, worauf es hinaus will, aber alle werden nach Hause gehen mit einem vagen Gefühl der Unzufriedenheit mit ihrem Leben und ihrer Umgebung. Dann werden sie neue Tapeten aufhängen und die Sache vergessen." (Saki)

Offline Maxim

  • OFDB18+
  • Mitglied
  • Beiträge: 110
Re: OFDb 2.0
« Antwort #138 am: 21 Januar 2016, 18:56:27 »
Ich freu mich schon sehr auf die neue OFDb! :icon_razz:

Offline ironfox1

  • Mitglied
  • Beiträge: 1.124
Re: OFDb 2.0
« Antwort #139 am: 21 Januar 2016, 18:58:49 »


Nein, keine Sorge, wird sie nicht. In der Listen-Ansicht ist's auch immer noch mit zwei Stellen nach dem Komma (s. Bild). Vielleicht ändert sich die Anzeige auch noch auf der Film-Seite, wer weiß... Sah so (mit einer Stelle nach dem Komma) im Kreis aber einfach irgendwie schöner aus. :icon_cool:

Gruß
Dr. Kosh
Dann bin ich ja beruhigt. :icon_razz: :respekt:
Und überleg dir das bitte noch einmal mit der Filmseite. Das möge vielleicht schöner aussehen, gibts bei imdb, moviepilot und anderen aber schon seit Jahren. Mit so einer zweistelligen Kommatrennung würdest du dich von üblichen Filmwebseiten abheben.


Offline Tito

  • OFDB18+
  • Mitglied
  • Beiträge: 1.192
  • ..aber wenn du niest, heißt das "Lebewohl Chicago"
Re: OFDb 2.0
« Antwort #140 am: 21 Januar 2016, 21:24:42 »
Sehr schön, freue mich auch schon darauf!

Ich würde sogar noch gerne vorschlagen, die Punktewertung nicht nur in einem einfachen Kreis zu zeigen, sondern die Umrisse der "OFDb Filmrolle" zu nehmen. Wäre doch schick?!

May The Fleas Be With You
Wir sind Polizeibeamte, für Gewalttätigkeiten wurden wir nicht ausgebildet.

Offline Mills

  • Stammuser
  • Mitglied
  • Beiträge: 3.183
  • Moviestar
Re: OFDb 2.0
« Antwort #141 am: 21 Januar 2016, 23:17:55 »
Sehr schön, freue mich auch schon darauf!

Ich würde sogar noch gerne vorschlagen, die Punktewertung nicht nur in einem einfachen Kreis zu zeigen, sondern die Umrisse der "OFDb Filmrolle" zu nehmen. Wäre doch schick?!
:respekt:

Mir gefällt die neue OFDb auch sehr gut!
A: Welchen Bond-Film magst du am liebsten?
B: Den mit Daniel Crack, also genauer gesagt Casino Neural.


Meine Sammlung

Online Mr. Blonde

  • Forenmoderator
  • Mitglied
  • Beiträge: 11.133
  • Plissee-Experte
    • Artikel zu Filmen, Games, Musik & Technik
Re: OFDb 2.0
« Antwort #142 am: 22 Januar 2016, 05:36:30 »
Für mich ist die OFDb 2.0 irgendwie das neue "Duke Nukem Forever" geworden, aber wenn ich jetzt das neue Design sehe, glaube ich wieder dran. Dieser Entwurf sieht sehr gut aus, auch mit der Filmszene im Hintergrund. Sehr stilvoll. Das ist etwas, was ich bisher eher seltener gesehen habe. Jetzt aber ranklotzen, damit das Design nicht veraltet ist, wenn die Seite an den Start geht.

Auf jeden Fall weiter so.  :respekt:

Kosh, kannst Du bitte die Screenshots vielleicht in höherer Auflösung woanders hochladen? Das wäre ziemlich stark.
« Letzte Änderung: 22 Januar 2016, 05:42:09 von Mr. Blonde »


cinemediatech.wordpress.com - Artikel & News zu Filmen, Games, Musik & Technik

Offline RoboLuster

  • Muay Thai Warrior
  • Mitglied
  • Beiträge: 8.107
  • Tilki
    • facebook
Re: OFDb 2.0
« Antwort #143 am: 22 Januar 2016, 07:33:29 »
Da ist gar kein Platz für Werbung. :icon_confused:
Ist das da Sperma auf ihrem Feilchen?
Äh nein, ich bin auf einen Türknauf gefallen, das ist Türknaufsperma....
  "Shoot first, think never!" - Ash

Offline Mayoko

  • Mitglied
  • Beiträge: 1.407
  • Neunmalkluge GF-Göre
Re: OFDb 2.0
« Antwort #144 am: 22 Januar 2016, 08:53:06 »
Wow, sieht richtig schick aus.  :dodo: Ich glaube das lange Warten hat sich dann ja doch noch gelohnt. :king:
Ich vermisse im Vergleich zur "alten" OFDb nur ein wenig die Fassungen auf der Übersichtseite. Ich vermute aber mal die sind wohl ein Stückchen weiter unten.^^

Echt eine tolle Arbeit! Das Design wird einschlagen wie eine Bombe. Vor allem das Bild in der Übersicht und die Bewertung finde ich extrem gelungen! Kann das eigentlich auch durch User hochgeladen werden? Vielleicht auch Trailer oder weitere Galeriebilder? Sehr spannend...

Ich hoffe natürlich auch abschließend wie Mr. Blonde, dass es schon sehr bald (zumindest vorab schon mal als Beta für die Foren-User^^) soweit ist bevor das wirklich hübsche Design wieder "veraltet" ist. Wäre einfach schade drum... :icon_smile:

Don´t worry, be happy!

Offline RoboLuster

  • Muay Thai Warrior
  • Mitglied
  • Beiträge: 8.107
  • Tilki
    • facebook
Re: OFDb 2.0
« Antwort #145 am: 22 Januar 2016, 09:23:38 »
Ich kann da ehrlich gesagt nicht viel erkennen, außer dem Bild und der Bewertung...^^
Ist das da Sperma auf ihrem Feilchen?
Äh nein, ich bin auf einen Türknauf gefallen, das ist Türknaufsperma....
  "Shoot first, think never!" - Ash

Offline Dr. Kosh

  • Moderator
  • Mitglied
  • Beiträge: 2.358
    • OFDb.de
Re: OFDb 2.0
« Antwort #146 am: 22 Januar 2016, 09:45:47 »
Ich vermisse im Vergleich zur "alten" OFDb nur ein wenig die Fassungen auf der Übersichtseite. Ich vermute aber mal die sind wohl ein Stückchen weiter unten.^^

Richtig, die Fassungen sind weiter unten - wie bisher ja auch. Der grundsätzliche Seiten-Aufbau hat sich ohnehin nicht allzu stark verändert, so daß sich jeder eigentlich sofort heimisch fühlen dürfte. Ging zumindest jedem so, der die Seite schon genutzt hat.

Besonders faszinierend finde ich darüber hinaus auch die komplette "Mobil-Tauglichkeit". Das geht einfach super mit Handy oder Tablet! Und was vielen sicher auch gefallen wird, ist der Geschwindigkeitszuwachs. Die Seite ist um ein Vielfaches "leichter" geworden. Seitenaufbau und Ladezeit sind dadurch viel schneller.

Die großen Bilder stammen aus einer Dritt-Quelle und werden automatisch geladen. Natürlich wird es aber auch die Möglichkeit geben, eigene Bilder einzustellen. Wir wollen ja auch Lücken schließen können, die es bei der Dritt-Quelle gibt, oder eigene Motive verwenden, wenn das gelieferte Motiv nicht so toll aussieht.

Gruß
Dr. Kosh
"Your English is pretty good for a German guy" - Kolumbianischer Drogenbauer zu Arnold Schwarzenegger, der sich als Deutscher ausgibt (Collateral Damage)

Offline Mayoko

  • Mitglied
  • Beiträge: 1.407
  • Neunmalkluge GF-Göre
Re: OFDb 2.0
« Antwort #147 am: 22 Januar 2016, 11:41:33 »
Klingt richtig super.  :animerespekt:

Ich bin ja auch mal auf die neuen Eintragungsmasken gespannt. Hier kann man sicherlich auch noch ein bisschen was "rausholen" was den Komfort beim Eintragen angeht. Z.B. ist mir aktuell das Eintragen von Personen oder Filmen zu kompliziert/aufwendig. Wenn es hier z.B. neue Möglichkeiten gäbe, wäre das schon mal super und ich könnte mich dann auch mal neben Fassungseinträgen auch an Personen/Filmeinträge versuchen.^^
Ich glaube am Wichtigsten ist aber den Meisten erst mal die Historie beim Editieren von Fassungen. Ich denke das hat natürlich auch Vorrang.  ;)

Don´t worry, be happy!

Offline vodkamartini

  • Mitglied
  • Beiträge: 1.821
Re: OFDb 2.0
« Antwort #148 am: 23 Januar 2016, 09:47:14 »
Sieht optisch sehr gut aus. Bin schon gespannt.
www.vodkasreviews.de

There's a saying in England: Where there's smoke, there's fire. (James Bond, From Russia with love)

Offline Mayoko

  • Mitglied
  • Beiträge: 1.407
  • Neunmalkluge GF-Göre
Re: OFDb 2.0
« Antwort #149 am: 12 Februar 2016, 08:59:34 »
Da wir hier im Forum gerade über eine Erneuerung der Anime-FAQ gesprochen haben, fällt mir ein: Wie geht eigentlich die neue OFDb mit Serieneinträgen um, insbesondere mit Animes?
Denn anders als bei vielen Serien wo es einfach nur eine 1., 2. oder 3. Staffel gibt, ist es bei Anime nicht ganz so einfach. Gerade weil es neben weiteren Staffeln auch OVAs oder Real-Verfilmungen gibt.
Mich würde das echt mal interessieren wie das in der OFDb 2.0 gehandhabt wird.  :icon_cool:  :animerespekt:

Don´t worry, be happy!