OFDb 2.0

Erstellt von Hate_Society, 20 April 2010, 22:53:34

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Mitglieder und 3 Gäste schauen sich dieses Thema an.

Akayuki

Zitat von: Moonshade nach 30 September 2016, 19:17:56
Hier übrigens mal die Suchkurve für die Ofdb bei Google, das unterstreicht nochmals den dringenden Handlungsbedarf für ein neues Datenbankoutfit:

https://www.google.de/trends/explore?date=all&geo=DE&q=ofdb


Irgendwie erkennt man hier erschreckende Parallelen zum Aktienkurs der Deutschen Bank.  :icon_confused:

Ich hoffe das die OFDb 2.0 in greifbarer Nähe ist, da sie sich allein von ihrer treuen Stamm-Community auf langer Sicht nicht halten kann...
Original Zitat: "Ey Leute, Hard Boiled ist besser als Sex! Da hast du zwei Stunden pure Äckschen!"


Mayoko

Hmmm, sieht wirklich nicht so toll aus. Aber das sind ja "nur" Google-Anfragen, oder? Das sagt doch nichts über die Seitenbesuche der OFDb selbst aus wenn ich richtig liege. Trotzdem stimmt das natürlich was ihr da schreibt und ich glaube das wir auch schon wirklich sehr bald was tolles zu sehen bekommen. Die Frage ist eben nur wann das grob sein wird...  :icon_smile:

P.S.: Ich freue mich schon auf den Tag, wo hier eine entsprechende Ankündigung drinsteht. :animerespekt:

Don´t worry, be happy!

-----

Zitat von: Moonshade nach 30 September 2016, 19:17:56
Hier übrigens mal die Suchkurve für die Ofdb bei Google...
https://www.google.de/trends/explore?date=all&geo=DE&q=ofdb


Welche Nutzer werden dabei erfaßt? Nur diejenigen, die die OFDb über Google suchen, oder auch die, welche die Seite direkt aufrufen (z.B. über Lesezeichen bzw. gespeicherten Favoriten)?

Moonshade

Ich hab das mal weitergereicht an meine Freundin (die das auch rausgesucht hat) und die meint dazu:

ZitatEs sind die , die über Google nach Ofdb gesucht haben.
Wenn sowas weniger wird, kann es natürlich auch bedeuten, dass die Leute jetzt schon DIREKT auf www.ofdb.de gehen, ohne Google.
Aber:
1) Man weiß, dass viele Leute auch bekannte Seiten gerne über Google anwählen.
2)  Die Analysetool Similarweb bestätigt, dass analog zur sinkenden Suche auf Google auch die Zahl der Visits sinkt (= Zahl der Nutzer, die auf www.ofdb.de draufgegangen sind, egal woher:)

https://www.similarweb.com/website/ofdb.com#overview

Da sind ALLE Leute drin, die auf der Seite drauf waren - egal woher sie kommen: Favoriten, Direkteingabe von www.ofdb.de , Google, sonstige Links, was auch immer


Der Graph für Similarweb bildet natürlich nur die letzten 6 Monate ab, aber sogar da gibt es ein Sommerloch...
Das große OFDB- Aufräumen: noch 18.263 Filme ohne IMDB-Link (Stand: 09.01.2018 -  2212 Neulinks)!

"Guten Tag, führen Sie Bücher über Paranoia?" - "Ja, die stehen alle hinter Ihnen!"

"Sauf doch nicht so viel, Mensch! Nimm lieber was von dem großen Igel - der schmeckt!"

pm.diebelshausen

Es gibt viele, die nicht reden, wenn sie verstummen sollten, und andere, die nicht fragen, wenn sie geantwortet haben.

Moonshade

Uppsa, da ist ihr wohl ein Fehler unterlaufen (die ist ja auch nicht aktiv hier).

Sieht so ein wenig besser aus.... :icon_mrgreen:
Das große OFDB- Aufräumen: noch 18.263 Filme ohne IMDB-Link (Stand: 09.01.2018 -  2212 Neulinks)!

"Guten Tag, führen Sie Bücher über Paranoia?" - "Ja, die stehen alle hinter Ihnen!"

"Sauf doch nicht so viel, Mensch! Nimm lieber was von dem großen Igel - der schmeckt!"

Mayoko

Ich denke mal mit der neuen und modernen Seite, inklusive einer App-Version für Android würde sich diese Zahl trotzdem noch mal ordentlich steigern lassen.  :icon_cool: ;)

Don´t worry, be happy!

Dr. Kosh

Zitat von: karussellbremser nach 24 September 2016, 17:28:43
Und zwar die Möglichkeit zum Umstellen der kompletten OFDb auf Originaltitel für eingeloggte User. Hierbei einerseits die Sortierung von Suchergebnissen, und vor allem auch die Anzeige der eigenen Filmsammlung!


Hm, das ist eine interessante Idee! Bei der Filmsammlung sollte sich das relativ einfach umsetzen lassen. Für die komplette OFDb theoretisch auch, aber das muss ich mir erst noch mal genauer ansehen.

Gruß
Dr. Kosh
"Your English is pretty good for a German guy" - Kolumbianischer Drogenbauer zu Arnold Schwarzenegger, der sich als Deutscher ausgibt (Collateral Damage)

Dr. Kosh

Zitat von: Mayoko nach 16 September 2016, 12:01:10
Ich hätte da doch noch mal eine Frage zur neuen/geplanten Filmübersicht. Könnte man da sowas wie Budget, Produktionsstudio oder Auszeichnungen (z.B. Oscar) mit einfügen? Das wäre doch eine nette Ergänzung zum bisherigen Programm und die Daten sind ja schnell von der Community eingepflegt.


Alle diese "Kleinigkeiten" sind künftig zum Glück auch wirklich programmiertechnisch Kleinigkeiten. Ich weiß nicht, was ich davon zu Beginn an bereitstellen werde, aber eine spätere Ergänzung ist gemessen an der alten OFDb dann wirklich nur ein Klacks.

Gruß
Dr. Kosh
"Your English is pretty good for a German guy" - Kolumbianischer Drogenbauer zu Arnold Schwarzenegger, der sich als Deutscher ausgibt (Collateral Damage)

Mayoko

"Kleinigkeiten" klingt schon mal gut, das heißt also die neue Version ist deutlich pflegeleichter...

Gibt es eigentlich noch viele offene Punkte bevor die neue OFDb kommt, oder hält sich das mittlerweile in Grenzen?
Und viel wichtiger: Können wir als Community irgendwie noch vorab helfen?

Don´t worry, be happy!

Dr. Kosh

Zitat von: Mayoko nach 11 Oktober 2016, 14:25:16
"Kleinigkeiten" klingt schon mal gut, das heißt also die neue Version ist deutlich pflegeleichter...

Gibt es eigentlich noch viele offene Punkte bevor die neue OFDb kommt, oder hält sich das mittlerweile in Grenzen?


Pflegeleichter auf jeden Fall. Um Längen!

Momentan ist es leider so, daß mal wieder viele andere Sachen anfallen und sich meine Programmier-Zeit deutlich verringert hat. Das variiert leider mitunter sehr - manchmal bin ich eine Woche lang zu ca. 80% mit der neuen OFDb beschäftigt, während es in der nächsten Woche dann nicht mal 10% sind...

Gruß
Dr. Kosh
"Your English is pretty good for a German guy" - Kolumbianischer Drogenbauer zu Arnold Schwarzenegger, der sich als Deutscher ausgibt (Collateral Damage)

Mayoko

Zitat von: Dr. Kosh nach  4 November 2016, 17:57:05
Momentan ist es leider so, daß mal wieder viele andere Sachen anfallen und sich meine Programmier-Zeit deutlich verringert hat. Das variiert leider mitunter sehr - manchmal bin ich eine Woche lang zu ca. 80% mit der neuen OFDb beschäftigt, während es in der nächsten Woche dann nicht mal 10% sind...

Gruß
Dr. Kosh



Hmm, das liest sich natürlich nicht so gut. Aber als Außenstehende weiß ich natürlich nicht wie viel "Rest-Arbeit" noch notwendig ist um die neue OFDb (bzw. eine Beta davon) zu präsentieren. Kann dann aus deiner Sicht das grob angepeilte Zeitziel noch erreicht werden? Also Ende des Jahres? Oder ist das aus jetziger Sicht nicht zu beantworten?

Ja, ich bin wieder mal recht neugierig, da ich die neue OFDb wirklich kaum noch abwarten kann.  :icon_mrgreen: :icon_cool:

Don´t worry, be happy!

Palaber-Rhabarber

MAKE OFDB GREAT AGAIN!!!  :LOL:

Tito

Aber nur wenn du die Fire-Wall zwischen OFDb und Mexiko bezahlst

May The Fleas Be With You
Wir sind Polizeibeamte, für Gewalttätigkeiten wurden wir nicht ausgebildet.

Palaber-Rhabarber

Bezahl ich gern, da ich von allen Mitgliedern 30 Euro Monatsgebühr kassiere. Oder dachte jemand, die OFDb 2.0 gibts umsonst.  :icon_eek:

Übrigens: Serien mit Einzelfolgenlistung ist eine Spitzenidee. Volle Zustimmung.  :respekt:

Mayoko

Zitat von: Palaber-Rhabarber nach 11 November 2016, 21:21:03
Übrigens: Serien mit Einzelfolgenlistung ist eine Spitzenidee. Volle Zustimmung.  :respekt:


Ja, gelle?  :king:

Wie schaut es eigentlich inzwischen aus? Gibt es bald eine Beta oder gar die "Vollversion"?
Bitte, bitte, büütte. *ganzliebguck*  :kingking:

Don´t worry, be happy!

Dr. Kosh

Zitat von: Mayoko nach 15 November 2016, 11:10:21
Wie schaut es eigentlich inzwischen aus? Gibt es bald eine Beta oder gar die "Vollversion"?


Das Problem ist, daß ich natürlich ein wenig nervös und vielleicht sogar ein kleines bißchen ängstlich bin. :icon_redface:

Die neue OFDb ist weitgehend fertig und kann schon nahezu vollständig genutzt werden. Ein elementarer Bereich, der noch nicht fertig ist bzw. an dem ich immer noch feile, ist das Bearbeiten von Einträgen (das Eintragen selber geht bereits). Klar, über den Admin-Bereich geht das (weiterhin), aber es sollen ja auch mehr Freiheiten und Vereinfachungen für jeden Normalnutzer geschaffen werden. Die restlichen Sachen sind eher "unwichtiger Kleinkram", also Sachen, die nicht unbedingt Priorität haben.

Gruß
Dr. Kosh
"Your English is pretty good for a German guy" - Kolumbianischer Drogenbauer zu Arnold Schwarzenegger, der sich als Deutscher ausgibt (Collateral Damage)

Moonshade

Also, wenn das noch "Fehlende" eigentlich administrativer Kram ist und das Eintragen geht, sollte man mit dem Testen eigentlich schon mal anfangen.
Zumindest bei den Freiwilligen und Interessenten. In einer Beta vielleicht. Dann kommt von den Fachleuten nochmal Input!
Das große OFDB- Aufräumen: noch 18.263 Filme ohne IMDB-Link (Stand: 09.01.2018 -  2212 Neulinks)!

"Guten Tag, führen Sie Bücher über Paranoia?" - "Ja, die stehen alle hinter Ihnen!"

"Sauf doch nicht so viel, Mensch! Nimm lieber was von dem großen Igel - der schmeckt!"

Mayoko

Zitat von: Dr. Kosh nach 24 November 2016, 14:53:50
Das Problem ist, daß ich natürlich ein wenig nervös und vielleicht sogar ein kleines bißchen ängstlich bin. :icon_redface:

Die neue OFDb ist weitgehend fertig und kann schon nahezu vollständig genutzt werden. Ein elementarer Bereich, der noch nicht fertig ist bzw. an dem ich immer noch feile, ist das Bearbeiten von Einträgen (das Eintragen selber geht bereits). Klar, über den Admin-Bereich geht das (weiterhin), aber es sollen ja auch mehr Freiheiten und Vereinfachungen für jeden Normalnutzer geschaffen werden. Die restlichen Sachen sind eher "unwichtiger Kleinkram", also Sachen, die nicht unbedingt Priorität haben.


Die Nervosität kann ich natürlich nachvollziehen. Immerhin ist die OFDb 2.0 ein lange gewünschtes Projekt und die Erwartungen der Community sind natürlich entsprechend hoch.  :icon_smile:

Aber genau deshalb könnten ich und wahrscheinlich noch ein paar mehr "Power-User", dir diese Nervosität ein wenig abnehmen. Denn über eine Beta könnten wir, wie es Moonshade auch schon geschrieben hat, wichtige Informationen rechtzeitig an dich weitergeben. Der Großteil der User bekommt davon erst mal nichts mit und der Kreis der Test-User bleibt erstmal überschaubar.
Ich denke das sollte dir auch erheblich dabei helfen, mögliche Verbesserungen bzw. notwendige Anpassungen bis zum Final-Release einzupflegen.   :icon_cool:

Ansonsten kann ich nur sagen: Ich bin bereit für eine Beta.  :D

Don´t worry, be happy!

-----

Genau! Her mit der Beta!  :gamer:

Mayoko

Ich hätte hier 2 Fassungen rumliegen die ich mal gerne durch die neue Maske jagen würde. Bin leider nur noch nächste Woche da, dann erst mal bis zum neuen Jahr weg. Wäre cool wenn ich bis dahin noch mal ein bisschen Feedback geben könnte.  :icon_mrgreen: :icon_cool:

Don´t worry, be happy!

Dr. Kosh

Aus Gründen der Bequemlichkeit (um selber schneller testen zu können), habe ich pauschal alle Rechte aktiviert. Das sollte ich vor einem Beta-Test natürlich noch abschalten... Und ich muss noch prüfen, inwieweit ich ggf. den Bilder-Upload anpassen oder abschalten muss. Da die neue OFDb keine Größeneinschränkungen bei Bild-Uploads mehr kennt bzw. diese dann automatisch in korrekter Größe anzeigt, könnte das an einigen Stellen mit der "alten" OFDb inkompatibel sein.

Grundsätzlich habt ihr aber recht, "eigentlich" spricht (außer meiner Nervosität) nichts gegen einen derartigen Test... :icon_redface:

Gruß
Dr. Kosh
"Your English is pretty good for a German guy" - Kolumbianischer Drogenbauer zu Arnold Schwarzenegger, der sich als Deutscher ausgibt (Collateral Damage)

Da Core

beim testen melde ich mich mit an, da ich mich ab und an mal sehr flach verhalte, könnte das von hilfe sein, wenn sich auch andere so wie ich es bin, sich anstellen ;)  :banana:

Mayoko

Zitat von: Dr. Kosh nach 13 Dezember 2016, 16:19:40
Aus Gründen der Bequemlichkeit (um selber schneller testen zu können), habe ich pauschal alle Rechte aktiviert. Das sollte ich vor einem Beta-Test natürlich noch abschalten... Und ich muss noch prüfen, inwieweit ich ggf. den Bilder-Upload anpassen oder abschalten muss. Da die neue OFDb keine Größeneinschränkungen bei Bild-Uploads mehr kennt bzw. diese dann automatisch in korrekter Größe anzeigt, könnte das an einigen Stellen mit der "alten" OFDb inkompatibel sein.

Grundsätzlich habt ihr aber recht, "eigentlich" spricht (außer meiner Nervosität) nichts gegen einen derartigen Test... :icon_redface:

Gruß
Dr. Kosh


Klingt super. Ich freue mich drauf. :love:
Ich bin leider nur noch ein paar Tage in Deutschland, dann geht´s bis Anfang des neuen Jahres erstmal weg.
Ich würde mich echt megamäßig freuen wenn ich dieses Jahr noch wenigstens ein bisschen Feedback geben könnte. Habe hier zwei Fassungen extra dafür aufgehoben.^^  :icon_smile: :icon_mrgreen:

Don´t worry, be happy!

Mayoko

Erstmal ein frohes Neues Jahr nach Bremen. Ich hoffe ihr habt auch ordentlich die Korken und Raketen knallen lassen.  :D

Ich wollte mich hier nur mal "zurückmelden" das ich wieder da bin und für alle erdenklichen Tests zur Verfügung stehe.  :icon_lol:

Don´t worry, be happy!

karussellbremser

Zitat von: Dr. Kosh nach 24 November 2016, 14:53:50
Zitat von: Mayoko nach 15 November 2016, 11:10:21
Wie schaut es eigentlich inzwischen aus? Gibt es bald eine Beta oder gar die "Vollversion"?


Das Problem ist, daß ich natürlich ein wenig nervös und vielleicht sogar ein kleines bißchen ängstlich bin. :icon_redface:

Die neue OFDb ist weitgehend fertig und kann schon nahezu vollständig genutzt werden. Ein elementarer Bereich, der noch nicht fertig ist bzw. an dem ich immer noch feile, ist das Bearbeiten von Einträgen (das Eintragen selber geht bereits). Klar, über den Admin-Bereich geht das (weiterhin), aber es sollen ja auch mehr Freiheiten und Vereinfachungen für jeden Normalnutzer geschaffen werden. Die restlichen Sachen sind eher "unwichtiger Kleinkram", also Sachen, die nicht unbedingt Priorität haben.

Gruß
Dr. Kosh



Inzwischen weiter beim Bearbeiten von Fassungen? Vielleicht kann man das ja für den Anfang auf Nutzer mit einer gewissen Berechtigungsstufe beschränken (Erweitert bspw.?! habe die grad nicht ganz im Kopf), schauen wie es läuft und danach dann für alle freischalten.

Ansonsten, wenn es nur noch an Kleinigkeiten hängt: Trau dich und veröffentliche die neue Version. Es ist höchste Zeit, die OFDb wieder attraktiver zu machen. Das ist nicht nur gut für die Nutzer, sondern auch wirtschaftlich für Shop und Werbeeinnahmen. Alle profitieren also. Wenn am Anfang nicht alles perfekt läuft, haben sicher alle Verständnis dafür. Dafür gibt es dann das Forum hier.

Vielleicht kannst du ja mal eine neue Statusmeldung geben ;)

chainsaw783

ZitatVielleicht kannst du ja mal eine neue Statusmeldung geben


Dr.Kosh ist zur Zeit im mehr als wohlverdienten Urlaub, von daher wäre die Statusmeldung tagesaktuell vermutlich "Sommer, Sonne, Schirmchendrinks". Wenn er wieder da ist, wird er sicher eine Wasserstandsmeldung abgeben.

Gruß

chainsaw

Mayoko

Ab wann ist er denn ungefähr wieder da?
Nicht das ich drängeln/nerven will, aber meine extra auf Seite gelegte Fassungen stapeln sich allmählich.^^  :icon_lol:

Don´t worry, be happy!

Dr. Kosh

Ich bin jetzt zwar schon eine Weile wieder hier, aber zur Zeit (nicht zuletzt durch Rückstände und krankheitsbedingte Ausfälle) extrem überlastet. Fortschritte kann ich daher leider keine vermelden... :bawling:

Gruß
Dr. Kosh
"Your English is pretty good for a German guy" - Kolumbianischer Drogenbauer zu Arnold Schwarzenegger, der sich als Deutscher ausgibt (Collateral Damage)

Tito

Zitat von: Mayoko nach 26 Januar 2017, 12:55:17
Nicht das ich drängeln/nerven will,


Zu spät  :icon_mrgreen:

Koshi, lass dir die Zeit, die du brauchst und beglücke uns dann endlich mit dem langersehnten 2.0 beta  :icon_razz:

May The Fleas Be With You
Wir sind Polizeibeamte, für Gewalttätigkeiten wurden wir nicht ausgebildet.