Game of Thrones (A Song of Ice and Fire TV-Serie von HBO)

Erstellt von Dexter, 16 Juli 2010, 20:25:58

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Mitglieder und 1 Gast schauen sich dieses Thema an.

Moonshade

Zitat von: RoboLuster nach 27 April 2014, 22:12:02
Ich fange  erst an, wenn die Staffel zu Ende ist. Immer eine Woche warten? Das tue ich mir nicht mehr an. Einen Film pausiere ich ja auch nicht 10 Mal jeweils um 7 Tage.^^  (Hm, naja ok, langer Film.. trotzdem.)


Mache ich ähnlich - ich schaue zwar keinen 10er-Block komplett, aber in 2-3-Folgen-Häppchen, da warte ich wegen des Spannungsbogens auch lieber auf eine Komplettstaffel. Wochenweise würde die Serie bei mir nicht gut funktionieren.

Zitat von: Mr Orange nach 27 April 2014, 22:31:51
Eine Frage noch an diejenigen, die das Buch gelesen haben.
Ich üerlege jetzt noch bei den Büchern einzusteigen. Wenn ich das hier richtig gelsen habe, repräsentieren die ersten drei Staffeln die ersten 2,5 Bücher, sprich nach der zweiten Staffel ist man dazu übergegangen die Bücher je in zwei Staffeln zu verfilmen?


Das ist wohl nicht in Stein gemeißelt, aber ungefähr richtig. Die zweite Staffel hatte schon Inhalte aus Buch 3 und das setzt sich so fort.
Außerdem kann sich jeder Zimmermannsgeselle an seinen 6 Fingern abzählen, daß wir eine minimum siebenteilige Buchsaga, von der erst 5 Bände vorliegen - und wahrscheinlich maximal ein sechster während der Serienproduktionszeit erscheint - nicht in 7 Staffeln auf den Screen kriegen, außer die entscheiden endlich, daß es ab Staffel 5 dann 15-20 Folgen geben muß.
Bzw. : da werden Buchfans einiges an Kürzungen ertragen müssen und gegen Serienende vermutlich Seriengarn, daß zwar von Martin abgesegnet wurde, aber in Buchform ganz anders ausfallen wird.
Das große OFDB- Aufräumen: noch 18.263 Filme ohne IMDB-Link (Stand: 09.01.2018 -  2212 Neulinks)!

"Guten Tag, führen Sie Bücher über Paranoia?" - "Ja, die stehen alle hinter Ihnen!"

"Sauf doch nicht so viel, Mensch! Nimm lieber was von dem großen Igel - der schmeckt!"

RoboLuster

Zitat von: Moonshade nach 28 April 2014, 09:38:44
Zitat von: RoboLuster nach 27 April 2014, 22:12:02
Ich fange  erst an, wenn die Staffel zu Ende ist. Immer eine Woche warten? Das tue ich mir nicht mehr an. Einen Film pausiere ich ja auch nicht 10 Mal jeweils um 7 Tage.^^  (Hm, naja ok, langer Film.. trotzdem.)


Mache ich ähnlich - ich schaue zwar keinen 10er-Block komplett, aber in 2-3-Folgen-Häppchen, da warte ich wegen des Spannungsbogens auch lieber auf eine Komplettstaffel. Wochenweise würde die Serie bei mir nicht gut funktionieren.


Jep, Häppchen, kleine Häppchen wenn man bedenkt, dass die ganze Staffel mit 10 Folgen nur ein Happen ist, und danach wieder wieder hungern und schmachten angesagt ist. Aber 6 Tage und 23 Stunden zwischen den kleinen Häppchen warten... Ja sind die irre?? Oder liegt es nur an uns, weil uns diese Droge süchtig macht? Ich sage ganz entschieden nein! Das sind sadistische Folterknechte die mich immer nur quälen wollen! Uns alle!! Ich will meine Häppchen! Alle auf einmal!!
https://youtu.be/RPQOMyyg9b8
"Shoot first, think never!" - Ash

Venom138

Warten, bis ne Staffel zuende ist, geht nicht. Ich MUSS wissen, wie's weitergeht....deswegen Montag: Serientag!  :algo:
Das Hungern und Schmachten empfinde ich mittlerweile gar nicht mehr als so schlimm. Zu jeder Jahreszeit laufen Topserien, da vergeht die Zeit wie im Fluge und ruckzuck ist die neue Staffel da...

Wenn 50 Millionen Menschen etwas Dummes sagen/tun, bleibt es trotzdem eine Dummheit. (Anatole France)

Madball

Moin,
wie ist denn die Bildqualität der BR von Staffel 1? Lohnt sich der kauf in Blau oder reicht die DVD bzw. ist der Unterschied sehr deutlich?

Venom138

Ist die Frage ernst gemeint?  :00000109:
Stell dir vor, du bist kurzsichtig. DVD: ohne Brille. BD: mit Brille.
Wenn 50 Millionen Menschen etwas Dummes sagen/tun, bleibt es trotzdem eine Dummheit. (Anatole France)



Mr Orange

Kleiner Erfahrungsbericht, falls noch jemand vor hat, vor Ausstrahlung der 4. Staffel bei den Büchern einzusteigen:

Letzte Woche in der Buchhandlung gewesen, wo mich gleich zwei Verkäufer beraten haben bei Buch 7 einzusteigen. Da beide bereits die veröffentlichten 10 Bücher gelesen und natürlich auch die Serie verfolgt hatten, habe ich dann auch auf deren Meinung vertrauend mit Buch 7 angefangen, um nach cirka 50 Seiten abzubrechen und Buch 6 nachzukaufen, da es viele wichtige Ereignisse gibt, die in der Serie noch nicht vorkamen.
Mein Rat also: Definitiv bei Buch 6 einsteigen!
Einige Ereignisse sind zwar in der Serie bereits verarbeitet wie die berühmte Hochzeit, oder John Schnees Flucht von den Wildlingen, aber cirka ab Seite 240 (insgesamt 770 Seiten) kommt Vieles, was noch nicht in der Serie behandelt wurde.
"Du, du, du...du bist ein Huhn!!!"

PillePlutonium

Die haben ernsthaft empfohlen nicht bei 1 anzufangen sondern bei 7 ?? :king: :doof: :00000109:

Allerhöchstens kann man Buch 1 weglassen und selbst das würde ich lesen... bei den Staffeln 2 und 3 gehts dann erst richtig los mit den ganzen Änderungen gegenüber den Büchern.

Roughale

Bitte Bitte, lasst das mit den Büchern im TV Thread, die Spoilergefahr ist einfach zu gross, besonders weil die Spoilerfunktion hier so sub-optimal gelöst ist, es muss nur mal ausversehen der Cursor am falschen Platz sein und man ist gearscht...

Die Numerierung der Bücher in Deutaschland ist auch totaler Blödsinn, schöne Geldmacherei, es sind eigentlich nur 5... OK, die wirlklich langen Bücher wurden auch in anderen Ländern unterteilt, zumindest für die Taschenbuchausgaben, aber warum man das bei uns bei allen Büchern macht, kann eigentlich nur mit Geldgier begründet werden...

esta es la mejor mota
When there is no more room for talent OK will make another UFC

Newendyke



"Ich will jetzt nichts mehr hören, von wegen keinen Job, kein Auto, keine Freundin, keine Zukunft und keinen Schwanz." (der Meister - Gran Torino)

Mr. Blonde

S04e08

Mormont verbannt, Sansa liebäugelt mit Baelish, die Reise von Ayra und "The Hound" war völlig umsonst (aber Ayras Reaktion war der Hammer :icon_mrgreen:) und meine Lieblingsfigur wurde zum Tode verurteilt. Dis is Mädness. Wo soll das alles nur hinführen?  :unknown:


cinemediatech.wordpress.com - Artikel & News zu Filmen, Games, Musik & Technik

RoboLuster

3 Juni 2014, 05:50:06 #312 Letzte Bearbeitung: 3 Juni 2014, 19:44:30 von RoboLuster
Der Blick vom Hound war unbezahlbar.  :icon_twisted:


Ok, Tyrions Blick und mein eigener waren noch besser, und Sansa, eine meiner Lieblingsfiguren, konnte strahlen.
https://youtu.be/RPQOMyyg9b8
"Shoot first, think never!" - Ash

Venom138

Das mit Arya hab ich nicht verstanden: Ok, Tantchen ist tot, aber ihre Schwester ist ja da. Das weiß sie zwar (noch) nicht, aber warum sollten sie sofort wieder umkehren? Ich hätte doch erstmal Rast gemacht oder mit dem restlichen Stab gesprochen. Immerhin sind jene Verbündete der Starks. Na, mal gucken, wie's da weitergeht.
Dass Sansa diese Show abzieht, könnte auch Selbstschutz sein. Sie hat gesehen, wozu Lord B. fähig ist und spielt lieber mit als sich ihn zum Feind zu machen. Wird man sehen.


Geiles Finale der Folge und nochmal geilerer Cliffhanger!  :algoschaf:
Wenn 50 Millionen Menschen etwas Dummes sagen/tun, bleibt es trotzdem eine Dummheit. (Anatole France)

Chili Palmer

Zitat von: RoboLuster nach  3 Juni 2014, 05:50:06
Ok, Tyrions Blick und mein eigener waren noch besser


Ich habe am Ende einfach meinen Red-Wedding-Blick vom Speicher geholt, das sparte Zeit.

Meine Fresse. Was für ein Miststück von Serie.  :icon_lol:

Und endlich wieder Winterfell.
"I'm an actor, love, not a bloody rocket surgeon".

"Der Terminader is ja im Grunde so'n Kaiborch."

Mr. Blonde

Zitat von: Venom138 nach  3 Juni 2014, 12:57:24
Dass Sansa diese Show abzieht, könnte auch Selbstschutz sein. Sie hat gesehen, wozu Lord B. fähig ist und spielt lieber mit als sich ihn zum Feind zu machen. Wird man sehen.


So oder so: in den neuen Kleidern sieht sie einfach nur rrrraaaawwwwwwwrrrr aus.

Eigentlich hat es noch keine Serie so geschafft, mich so wie eine Marionette zu spielen. z. B. war Theon Greyjoy am Anfang (vielleicht etwas plump) als Unsympath und Widerling gezeichnet. Mit Entwicklung der Serie und seiner selbst zu Reek tut er mir mittlerweile wirklich Leid und ich hoffe, dass er eines Tages aus diesem "Wachkoma" aufwacht. Aber clever gemacht: da bekommt ein Arschloch ein noch größeres Arschloch zum Meister und auf einmal wird aus Arschloch 1 eine Figur, die man bedauert.


cinemediatech.wordpress.com - Artikel & News zu Filmen, Games, Musik & Technik

Mr. Boo

Das doofe ist. Wenn ihr sowas schreibt, dann ahne ich was wohl passieren wird und dann geht der ganz große Aha-Effekt flöten :icon_sad: War trotzdem ne geile Folge, schade dass ich sie erst jetzt angeschaut habe und nicht schon letzte Nacht :icon_confused:

Mr. Blonde

Zitat von: Mr. Boo nach  3 Juni 2014, 15:46:06
Das doofe ist. Wenn ihr sowas schreibt, dann ahne ich was wohl passieren wird und dann geht der ganz große Aha-Effekt flöten :icon_sad: War trotzdem ne geile Folge, schade dass ich sie erst jetzt angeschaut habe und nicht schon letzte Nacht :icon_confused:


Was schreiben? Also ich packe auch gerne hier meine ganzen Kommentare in Spoiler-Tags, hab ich kein Problem mit. :) Hatte ja extra auch die Folge erwähnt. Dann muss dir aber auch klar sein, dass die Leute dann darüber diskutieren. :/ Ich schaue immer erst die aktuelle Folge und dann schaue ich hier rein, weil ich mir wie du nichts zusammenreimen will.


cinemediatech.wordpress.com - Artikel & News zu Filmen, Games, Musik & Technik

Mr. Boo

Robo ist zu sehr abgegangen, da ahnt man dann ab nem gewissen Zeitpunkt was kommen wird. Jou, war aber meine eigene Schuld  :icon_mrgreen:

Roughale

Zwischen Erstausstrahlung einer neuen Folge und meiner Sichtung meide ich den Thread, das hilft sehr! ;)

esta es la mejor mota
When there is no more room for talent OK will make another UFC

McClane

Zu S04E08:

Zitat von: Chili Palmer nach  3 Juni 2014, 13:43:29
Ich habe am Ende einfach meinen Red-Wedding-Blick vom Speicher geholt, das sparte Zeit.

Meine Fresse. Was für ein Miststück von Serie.  :icon_lol:


Mich hat das noch härter getroffen. Zum einen hatte irgendwelche Trollos mir damals schon ansatzweise gespoilert, was bei der Red Wedding passiert, außerdem empfand ich Prinz Oberyn als cooleren Charakter. Und wie er gestorben ist, meine Fresse. Wir saßen mit runtergeklappter Kinnlade auf dem Sofa.

Meine Freundin hat schon kategorisch verkündet: "Wenn Tyrion stirbt, dann boykottiere ich die Serie!"

Das Warten auf nächste Woche wird heftig... die Folge vermutlich auch wieder.
"Was würde Joe tun? Joe würde alle umlegen und ein paar Zigaretten rauchen." [Last Boy Scout]

"testosteronservile Actionfans mit einfachen Plotbedürfnissen, aber benzingeschwängerten Riesenklöten"
(Moonshade über yours truly)

RoboLuster

3 Juni 2014, 19:57:02 #321 Letzte Bearbeitung: 3 Juni 2014, 20:06:14 von RoboLuster
Zitat von: Mr. Boo nach  3 Juni 2014, 16:06:37
Robo ist zu sehr abgegangen, da ahnt man dann ab nem gewissen Zeitpunkt was kommen wird. Jou, war aber meine eigene Schuld  :icon_mrgreen:


Na gut, ich hab oben dann jetzt alles geschwärzt, sry.


Klar, kann kann gut sein, dass Sansa Lord B. spielen wird wie eine Harfe, dessen einzige Schwäche ihre Mutter gewesen zu sein scheint (noch ist).

Theon Greyjoy mochte ich eigentlich immer ganz gerne, er ist ein Arschloch, aber dafür kann er imo wenig.

Arya und der Hound stehen ja zuletzt immer noch vor dem Tor, ich denke, dass sie schon eingelassen werden, aber fürs Lösegeld für den Hound siehts schlecht aus.^^   Das Dream Team Hound und Aria wird imo aber bestimmt erhalten bleiben, die passen gut, beide lernen vom anderen und sind sich auch ziemlich ähnlich.


Und der Mountain, man, was für ein Brecher! Ich hätte nicht gedacht, dass der andere verlieren würde... das wurde doch schon so geil aufgebaut, ab dem 1. Auftritt von ihm, und in Folge 7 +8, ging es für mich nur darum, wie er den Boden mit dem Mountain aufwischen wird... hammer. Wer weiß, was daraus noch folgen wird, da der Mountain ja vorher noch das Geständniss abgelegt hat.


p:  Ich glaube nicht, dass Tyrion wirklich hingerichtet wird...
https://youtu.be/RPQOMyyg9b8
"Shoot first, think never!" - Ash

Mr. Blonde

Zitat von: RoboLuster nach  3 Juni 2014, 19:57:02
Und der Mountain, man, was für ein Brecher! Ich hätte nicht gedacht, dass der andere verlieren würde... das wurde doch schon so geil aufgebaut, ab dem 1. Auftritt von ihm, und in Folge 7 +8, ging es für mich nur darum, wie er den Boden mit dem Mountain aufwischen wird... hammer. Wer weiß, was daraus noch folgen wird, da der Mountain ja vorher noch das Geständniss abgelegt hat.


Das war wieder die typische GOT-Situation: der Zuschauer will was haben (Mountain muss besiegt werden), damit wird dann vor dem Gesicht des Zuschauers rumgewedelt und am Ende gibt es nicht nur nicht das, was der Zuschauer wollte, sondern sogar noch schön eine auf den Sack.  :eek: Wie mies der Kopf zerquetscht wurde... so mies und fies.  :kotz:


cinemediatech.wordpress.com - Artikel & News zu Filmen, Games, Musik & Technik

RoboLuster

Du, ich bin dann auch damit zu frieden, dass der Mountain noch lebt, ist imo auch ein "toller" Charakter. Man will doch auch, dass der Hound seinen Bruder fertig macht. ;)
https://youtu.be/RPQOMyyg9b8
"Shoot first, think never!" - Ash

Mr. Blonde

Zitat von: RoboLuster nach  3 Juni 2014, 20:09:45
Du, ich bin dann auch damit zu frieden, dass der Mountain noch lebt, ist imo auch ein "toller" Charakter. Man will doch auch, dass der Hound seinen Bruder fertig macht. ;)


Bruder? Da habe ich wahrscheinlich wieder nicht richtig aufgepasst.  :question:


cinemediatech.wordpress.com - Artikel & News zu Filmen, Games, Musik & Technik

RoboLuster

3 Juni 2014, 20:15:34 #325 Letzte Bearbeitung: 3 Juni 2014, 20:29:57 von RoboLuster
Der Mountain ist der ältere Bruder, und hat ja auch das Gesicht vom Hound verbrannt.


Noch was zu Sansa, ich glaube eher, dass sie sich mit Lord B. zusammen tut, es haben sich die letzte Zeit ja mehrere neue "Gruppierungen", "Partnerschaften" abgezeichnet, die alle, mehr oder weniger, die gleichen Ziele haben, Macht, Rache, das Übliche eben.


Wer musste noch lachen?

Als Tyrion, kurz vor dem Kampf, über Oberyn Martell meinte, man würde ihn die Rote Viper nennen, und dass man so einen Namen doch nicht umsonst bekommen würde (oder so ähnlich). Ich meine, der Typ hat alle Löcher gestopft, die ihm über den Weg gelaufen sind.^^   Rote Viper!  :icon_lol:
https://youtu.be/RPQOMyyg9b8
"Shoot first, think never!" - Ash

Mr. Blonde

4 Juni 2014, 00:13:18 #326 Letzte Bearbeitung: 4 Juni 2014, 00:16:45 von Mr. Blonde
Wie schnell Popkultur arbeitet:

Gerade eben nur den Kommentarbereich zur IGN Kritik von "Watch Dogs" gelesen.

http://www.directupload.net/file/d/3642/e4j2ufzv_jpg.htm

You raped her! You murdered her! You killed her children!  :rofl:

"The Mountain" dachte sich wohl: "I must break you."

Zitat von: RoboLuster nach  3 Juni 2014, 20:15:34
Als Tyrion, kurz vor dem Kampf, über Oberyn Martell meinte, man würde ihn die Rote Viper nennen, und dass man so einen Namen doch nicht umsonst bekommen würde (oder so ähnlich). Ich meine, der Typ hat alle Löcher gestopft, die ihm über den Weg gelaufen sind.^^   Rote Viper!  :icon_lol:


Der Gedanke kam mir für eine halbe Sekunde, aber dann fand ich das eklig und habe den Denkprozess im Keim bereits erstickt und weitergeschaut.


cinemediatech.wordpress.com - Artikel & News zu Filmen, Games, Musik & Technik

RoboLuster

The Mountain hatte Glück gehabt, dass ihn The Red Viper unterschätzt hat. Und ich offenbar auch. Ich dachte der andere würde gewinnen, im Kampf sah es dann ja auch wirklich erst danach aus. Aber wenn man mal überlegt, der Mountain hat das Speer von Oberyn  Red Viper Martell zerbrochen, hätte er kein neues bekommen, wäre der Kampf wohl früher zu Gunsten vom Berg ausgegangen.

Ich mochte Oberyn Martell, aber es ist interessant, dass er tot ist.^^
https://youtu.be/RPQOMyyg9b8
"Shoot first, think never!" - Ash

Mr. Blonde

Zitat von: RoboLuster nach  4 Juni 2014, 00:49:24
The Mountain hatte Glück gehabt, dass ihn The Red Viper unterschätzt hat. Und ich offenbar auch. Ich dachte der andere würde gewinnen, im Kampf sah es dann ja auch wirklich erst danach aus. Aber wenn man mal überlegt, der Mountain hat das Speer von Oberyn  Red Viper Martell zerbrochen, hätte er kein neues bekommen, wäre der Kampf wohl früher zu Gunsten vom Berg ausgegangen.

Ich mochte Oberyn Martell, aber es ist interessant, dass er tot ist.^^



Ich war ganz überrascht, als gerade er auf die Idee kam, für Tyrion anzutreten. Aber da zeigt sich ein Mal mehr, dass wenn alle Stricke reißen, Hilfe aus den unerwartetsten Richtungen kommen. Da Rache für mich in Filmen eigentlich immer gut funktioniert, habe ich die rote Viper auch im Innern entsprechend angefeuert, wie viele sicherlich auch. Schon scheiße, dass er weg ist. Allerdings ist er auch ein ziemlicher Prahlhans gewesen und die Überheblichkeit hat ihn das Leben gekostet. Wenn er den Kampf ernster genommen hätte, sich also nur auf Rache konzentriert hätte, statt rumzutänzeln und dem Publikum eine Show zu bieten, hätte er es locker packen können. :/


cinemediatech.wordpress.com - Artikel & News zu Filmen, Games, Musik & Technik

Dexter

You could at least wear a helmet.

:icon_mrgreen: