Herkules (1983) mit Ferrigno

Erstellt von Kayfabe, 6 Oktober 2010, 23:17:26

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Mitglieder und 1 Gast schauen sich dieses Thema an.

Kayfabe

http://www.ofdb.de/film/7021,Herkules

Sämtliche deutsche Fassungen sind hier als cut eingetragen. Die französische TV-Ausstrahlung war seinerzeit mit 99:06 Min. wohl 6 Minuten länger als die vorhandenen deutschen Fassungen.
Allerdings wird die deutsche Kinofassung auch mit 99 Minuten geführt, ebenfalls gibt die IMDb 98 bzw. 100 Minuten an und die US-DVD hat laut Cover zumindest auch 100 Minuten.

Die deutschen TV-Fassungen sind von den Laufzeiten ohne Abspann unter Berücksichtigung von Messtoleranzen wohl identisch und das gilt auch für die Ocean/Videoplay-VHS, bei welcher der Abspann jedoch deutlich kürzer ist aber wie vermerkt mittendrin abbricht (evtl. aus Kostengründen für ein billigers Tape gestutzt?).
Die VMP-VHS läuft exakt 1 Minute länger sowohl mit als auch ohne Abspann als die anderen deutschen Fassungen: hier könnte sich eventuell einfach ein Fehler eingeschlichen haben.

Da die Laufzeit der französischen TV-Ausstrahlung wohl der Originalgeschwindigkeit bzw. NTSC entspricht und auf PAL umgerechnet ziemlich genau den deutschen Fassungen entspricht, liegt die Vermutung nahe, dass diese französische TV-Ausstrahlung auch keinen PAL-Speedup erfahren hat.


Kann hier jemand etwas zu vielleicht doch vorhandenen Schnitten der deutschen Fassungen sagen oder die VMP/US-DVD-Laufzeiten bestätigen/beitragen? Mit letzterem dürfte sich das ganze wahrscheinlich schon klären lassen, ob die deutschen Fassungen tatsächlich gekürzt sind.
"Mit nichts als Phantasie erschufen wir unsere Welt aus dem Nichts."

spannick

http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=7021&vid=221342

wurde von Japango wohl lt. irgendwelchen Cover-Laufzeiten einfach mal alles auf cut gesetzt ohne irgendwas zu prüfen... ts ts!

Kollege könnte mir was dazu sagen... wenn sich vorher hier keiner meldet.
ゴリラパンチ!!!

spannick

Also, DF soll uncut sein (hat er auf US-DVD vertont, da wären ihm angebliche 6 min cuts natürlich aufgefallen)
ゴリラパンチ!!!

Kayfabe

Gut, das dürfte dann ja wohl meine Vermutung bestätigen. Kann ich davon ausgehen, dass das reicht, um die Fassungen in uncut ändern zu lassen?
"Mit nichts als Phantasie erschufen wir unsere Welt aus dem Nichts."

spannick

hier noch die Laufzeit von MGM-Deutsch: 95:17 ohne Logos

das auf NTSC umgerechnet ist identisch mit der US DVD (ohne Logos dann auch)
ゴリラパンチ!!!

Kayfabe

Auf was bezieht sich das "MGM-Deutsch" denn genau?
"Mit nichts als Phantasie erschufen wir unsere Welt aus dem Nichts."

spannick

na, deren Deutschen TV-Kanal. da diese Versionen aber oft LÄNGER als VHS sind, kann ich nix zu jenen Versionen sagen.
ゴリラパンチ!!!

Kayfabe

Aso, ist dann wohl Pay-TV. Daher wusst ich damit wohl nichts anzufangen.

Dann kann man wohl die deutschen Fassungen, wo eine Laufzeit in den Fassungen eingetragen ist, auf uncut setzen. Im Free-TV fehlte dann immer nur der Abspann, wie man an den Laufzeiten sieht. Die paar Sekunden dürften dort dann wohl in den Toleranzbereich fallen. Oder gibt's da irgendwelche Einwände?
"Mit nichts als Phantasie erschufen wir unsere Welt aus dem Nichts."

spannick

wäre ich auch dafür, vor allem ist bekannt, dass die VHS-Versionen von VMP allzu oft mal grosse Mengen an Framecuts und fehlenden Sekunden bei Rollenwechseln hatten; daher ist eine leicht kürzere Laufzeit normal)
ゴリラパンチ!!!