Bohr weiter Kumpel MCP DVD geschnitten?

Erstellt von Grusler, 23 Oktober 2010, 06:52:30

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Mitglieder und 1 Gast schauen sich dieses Thema an.

Grusler

Es geht um die neue MCP-DVD "Bohr weiter Kumpel". Ansich ja ein spaßig bunter Sex-Klamauk, LISA eben. :icon_razz:
http://www.ofdb.de/film/47300,Bohr-weiter-Kumpel

Die alte UFA VHS ist in der OFDB mit 88:15 angegeben, mit dem Zusatz "identisch zur Kinofassung". Die DVD läuft leider nur 87:17 Minuten, was vermuten lässt, dass dort gekürzt wurde.

In diesem Filmlexikon (http://www.zweitausendeins.de/filmlexikon/), welches ich immer bei solchen Filmchen mit zu Rate ziehe, steht der Film mit 87 Minuten Kinolänge und einer Spio:X-Freigabe drin.

Jetzt frage ich mich, ob nun bei der DVD wirklich was fehlt, was schade wäre, denn die Qualität ist recht gut für so einen Film. Mir ist kein direkt offensichtlicher Schnitt bei der DVD aufgefallen. Obwohl einige Szenen mit Alena Penz wirken schon etwas komisch. :doof:

Außerdem kommt mir diese Spio:X-Freigabe der Kinofassung noch seltsam vor, denn Sexkomödien mit dieser Feigabe, haben meist etwas zeigefreudigere Sexszenen, vereinzelt sogar kurze Hardcore-Elemente, wie z.B bei Lass jucken Kumpel 3. Das macht mich im Bezug auf die DVD auch noch etwas stutzig. Obwohl bei "Was Schulmädchen verschweigen" (früher auch Spio:X) von MCP diese "Totenkopforgie" mit leichten HC-Elementen auch drin ist, trotz FSK KJ. Deshalb glaube ich nicht unbedingt, dass nun beim Kumpel-Film von MCP geschnitten wurde, zumal die Indizierung ja aufgehoben wurde.
Ich habe noch wo anders gelesen, dass die Musik bei der VHS am Ende während Schwarzbild noch weiter läuft, bei der DVD ist direkt Schluss, evtl. könnte das auch die Laufzeitunterschiede erklären?
ROCK 'N' ROLL WIRD NIEMALS STERBEN, IHR SCHEISSER!
 -Rollie LeBay


Ko(s)misches Sein.

anti


Grusler

Danke für die Antwort. :respekt:

Na ja, schade :icon_evil:, aber man kann nicht immer alles haben.
ROCK 'N' ROLL WIRD NIEMALS STERBEN, IHR SCHEISSER!
 -Rollie LeBay


Ko(s)misches Sein.

anti

Naja, so krass sind die Schnitte nicht. Zwar um 50 Sekunden gekürzt,
aber den Großteil macht hierbei ein Gespräch zu Beginn aus.
Fast eine halbe Minute.
Nur eine Aktszene ist gekürzt (Puppa Armbruster).

anti