Der Teufel spielte Balalaika ... warum lt. Ofdb geschnitten ?

Erstellt von SchubiDu, 18 Januar 2011, 21:55:55

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Mitglieder und 1 Gast schauen sich dieses Thema an.

SchubiDu

18 Januar 2011, 21:55:55 Letzte Bearbeitung: 20 Januar 2011, 11:01:18 von SchubiDu
Der Film
http://www.ofdb.de/film/132734,Der-Teufel-spielte-Balalaika

ist überall in der Ofdb als geschnitten gekennzeichnet. Wenn ich das

http://www.filmportal.de/df/a7/Credits,,,,,,,,FAE93AA59224064899B0D4121F35149credits,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,.html

mal so lese, wurde die 118 Min. Prüffassung am 10.02.1961 mit FSK 12 freigegeben. Warum sollte da dann die DVD-Fassung mit 112:37 Minuten Laufzeit geschnitten sein? Bei 24 Bildern/s komme ich auf ~ 112 Minten bei einem PAL-Speed-Up für die DVD. Weiss dazu jemand dazu etwas näheres?
Es kam eine Stimme aus dem Chaos:
"Lächle und sei froh, es könnte schlimmer kommen."
Und ich lächelte und war froh und es kam schlimmer.