21 Juli 2019, 13:31:32

Train

Erstellt von bernyhb, 12 März 2011, 19:47:05

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Mitglieder und 1 Gast schauen sich dieses Thema an.

bernyhb

http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=158663&vid=303599

Das kann nicht die Unrated sein.
Ich habe heute die AT Version gesehen (DVD) und diese geht 1:34:44 und ist somit nochmal 4min länger

666psheiko

Was meinst du mit "AT Version", die hier: http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=158663&vid=315926

Wenn ja, BDs laufen mit NTSC-Speedup und nach der Umrechnung in PAL kommt das wieder hin.  ;)

Kannst du hier selbst nachrechnen: http://www.paradiso-design.net/


Bei der Fellatio kann das beim Orgasmus ejakulierte Sperma vom Partner im Mund aufgenommen und evtl. geschluckt werden.

bernyhb

Ja die von dem Label, aber als DVD Version.
Kinoversion läuft  1:30:36
Unrated läuft 1:34:44

bernyhb

12 März 2011, 21:27:03 #3 Letzte Bearbeitung: 12 März 2011, 21:31:46 von bernyhb
Diese Version
suche mal bei www.beyond-media.at
wollte den ganzen link reinsetzen geht aber nicht.
Seltsamerweise scheint die Angabe bei der BR mit den 21 sec hinzukommen
(wenn die Länge stimmt)

Crumby Crumb & the Cunty Bunch

Die DVD kann auch in Pal und schlechter Normwandlung vorliegen.
'Are you talkin' to me? You talkin' to me?' - Raging Bull, Pacino. Love that movie!

spannick

NTSC-PAL Normwandlung wäre aber auch NTSC-Laufzeit mit 25fps... aber wenn die DAS bei nem aktuellen Film geschafft haben, ist das Label unterste Schublade.. die Bildqualität ist bei sowas IMMER inakezptabel.
ゴリラパンチ!!!

666psheiko

Ich denke auch, dass es dann eine schlechte Normwandlung ist, von daher würde ich das erstmal so stehen lassen.


Bei der Fellatio kann das beim Orgasmus ejakulierte Sperma vom Partner im Mund aufgenommen und evtl. geschluckt werden.

tagchen

7 April 2011, 22:00:16 #7 Letzte Bearbeitung: 7 April 2011, 22:05:03 von tagchen
Zitat von: bernyhb nach 12 März 2011, 19:47:05
http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=158663&vid=303599
Das kann nicht die Unrated sein.
Ich habe heute die AT Version gesehen (DVD) und diese geht 1:34:44 und ist somit nochmal 4min länger


Genau diese Fassung wurde bei Schnittberichte aber sogar als Referenz genommen um zu zeigen was mehr dabei ist als bei der R-rated.

Und bei der deutschen/Österreichischen Doppeldvd steht im Ofdb Fassungseintrag "Während des Films sind leider deutliche Ruckler zu vermerken."

Klingt also doch nach starkem Pfusch.

Crumby Crumb & the Cunty Bunch

Den Eintrag mit der Bemerkung gabs ja noch nicht, als die Diskussion hier stattfand.

Zitat von: spannick nach 13 März 2011, 15:56:24
aber wenn die DAS bei nem aktuellen Film geschafft haben, ist das Label unterste Schublade


Ist es dann wohl. ;)
'Are you talkin' to me? You talkin' to me?' - Raging Bull, Pacino. Love that movie!

PeterLustig

Der Film ansich ist recht unterhaltsam. Jedenfalls etwas besser als Hostel, wo das ganze Gelabber nur nervt und es dauert bis man zu sache kommt. In Train kommt man wesentlich schneller zu Sache, obwohl es ein bisschen brutaler hätte sein dürfte. Die Unrated ist gemeint. Die Szene mit dem Auge rausziehen wirkt "normale" und nicht abgeschnitten. Das konnte ich so nicht feststellen. Oder wollt ihr nächstes mal Zeitlupeneinstellungen, wo man alles und in perfekter Großaufnahme mit allen Details, wie Euter, Blut, Nervensträngen sieht? Hm...ok in Hostel floß Euter und man sah deutlich wie er ihr das Auge am Nervenstrang abschnitt. Ach egal...Die Einstellungen in Train während der Augenszene schien aber so beabsichtigt. Scheiss drauf...Unterhaltsamer Folterstreifen, Blu Ray von NSM ist in der Sammlung. So...!!

Mr. Blonde

23 April 2011, 15:57:45 #10 Letzte Bearbeitung: 23 April 2011, 15:59:16 von Mr. Blonde
Ich will ins Land, wo die Euter fließen!

Du schreibst, es hätte brutaler sein dürfte und ein paar Wörter weiter:

ZitatOder wollt ihr nächstes mal Zeitlupeneinstellungen, wo man alles und in perfekter Großaufnahme mit allen Details, wie Euter, Blut, Nervensträngen sieht?


:zwangsjacke:


cinemediatech.wordpress.com - Artikel & News zu Filmen, Games, Musik & Technik

KrawallBruder

Zitat von: PeterLustig nach 23 April 2011, 15:21:28
Jedenfalls etwas besser als Hostel, wo das ganze Gelabber nur nervt und es dauert bis man zu sache kommt. In Train kommt man wesentlich schneller zu Sache, obwohl es ein bisschen brutaler hätte sein dürfte.


Irgendwann bringe ich mal ein Film raus, der einfach nur Gewalttaten hintereinander weg zeigt. Und wenns Streß mit der FSK gibt, leg ich einfach die 90Minuten den benny hill show theme song unter.

PeterLustig

Ich weiss, ich widerspreche mich damit selbst. Sorry....ich meinte nicht, dass er brutaler sein dürfte. Da fehlen ein zwei Wörter. Aber ich bin nun mal Generation Italo-Zombiefilm ala "Zombies "2 VON Fulci, und erwarte immer zu viel. Aber ich hab ja gesagt, dass Train unterhaltsam und relativ gut ist. Nächstes mal schreibe ich nicht drumherum

Grusler

Ich finde auch, dass die Gewalt sehr gut inszeniert ist. Dreckig und brutal, tut weh. :icon_mrgreen: Überrascht hat mich die Ernsthaftigkeit des Films, wohl bedingt durch die sehr guten Schauspieler. Dieser Nu Imgage-Look setzt dem ganzen noch die Krone auf, den mag ich, erinnert irgendwie an alte Videozeiten.
ROCK 'N' ROLL WIRD NIEMALS STERBEN, IHR SCHEISSER!
 -Rollie LeBay


Ko(s)misches Sein.

tagchen

Wollte nur mal fragen - hat hier jemand auch diese deutschesprachige Blu-Ray von Illusion/Österreich ?

Grusler

Ja, ich besitze die Blu-Ray und sie ist gut, Fehler oder ähnliches habe ich nicht bemerkt.
ROCK 'N' ROLL WIRD NIEMALS STERBEN, IHR SCHEISSER!
 -Rollie LeBay


Ko(s)misches Sein.

tagchen

Zitat von: Grusler nach  3 Juli 2011, 03:20:40
Ja, ich besitze die Blu-Ray und sie ist gut, Fehler oder ähnliches habe ich nicht bemerkt.


Bei meinem "tollem" Samsung Player überspringt der Film einfach mal zwischen 09:47 und 09:57 10 Sekunden des Filmes :-(

Grusler

Habe nochmal nachgeprüft, die von dir genannte Stelle wird bei mir nicht übersprungen. Ich spiele über PS3 ab. Aber bei der "I Spit on Your Grave" (Remake) Blu-Ray von Illusions komme ich nicht ins Menü, nur über diese Zuschaltoption wenn der Film läuft, ansonsten lege ich die Disc ein und der Film startet ohne Menü und beginnt nach Beendigung wieder von vorn, ob das so gewollt ist, oder an der PS3 liegt, k.A., seltsam ist es schon. Außerdem gibt es eine kurze Verpixelung im Film bei der Disc. Auch so ne Sache...vor Fehlern ist man nie geschützt. :icon_mrgreen:
ROCK 'N' ROLL WIRD NIEMALS STERBEN, IHR SCHEISSER!
 -Rollie LeBay


Ko(s)misches Sein.

tagchen

Zitat von: Grusler nach  8 Juli 2011, 04:57:03
Habe nochmal nachgeprüft, die von dir genannte Stelle wird bei mir nicht übersprungen. Ich spiele über PS3 ab. Aber bei der "I Spit on Your Grave" (Remake) Blu-Ray von Illusions komme ich nicht ins Menü, nur über diese Zuschaltoption wenn der Film läuft, ansonsten lege ich die Disc ein und der Film startet ohne Menü und beginnt nach Beendigung wieder von vorn, ob das so gewollt ist, oder an der PS3 liegt, k.A., seltsam ist es schon. Außerdem gibt es eine kurze Verpixelung im Film bei der Disc. Auch so ne Sache...vor Fehlern ist man nie geschützt. :icon_mrgreen:


Hallo,

habe schon mit einem hier geschrieben bei dem läuft die Train BD auch problemlos und bei meinem bekannten der nen Sony Player hat auch. Scheint an meinem "tollem" Samsung Player zu liegen. Das was du schreibst mit I spit on your grave denke ich gehört so - also das der Film sofort startet. Kanns eind as es bei Illusion immer so ist ? (Train ist auch von denen aber da geht es ja eh nicht mit Sofortstarten da man erst wählen muss welche Fassung man schaut).

Grusler

Zitat von: tagchen nach  8 Juli 2011, 13:36:45
Hallo,

habe schon mit einem hier geschrieben bei dem läuft die Train BD auch problemlos und bei meinem bekannten der nen Sony Player hat auch. Scheint an meinem "tollem" Samsung Player zu liegen. Das was du schreibst mit I spit on your grave denke ich gehört so - also das der Film sofort startet. Kanns eind as es bei Illusion immer so ist ? (Train ist auch von denen aber da geht es ja eh nicht mit Sofortstarten da man erst wählen muss welche Fassung man schaut).


Kann natürlich sein, dass die eigentlich immer so sind, aber da ich nur die zwei von Illusions habe bin ich halt auf Gedanken gekommen...na ja, irgendwas findet man immer. :icon_mrgreen:
ROCK 'N' ROLL WIRD NIEMALS STERBEN, IHR SCHEISSER!
 -Rollie LeBay


Ko(s)misches Sein.

Graveworm

Illusions scheinen von der blauen Scheibe sowieso noch nicht so den Blick zu haben. Ich fand die Train Blu Ray recht rucklig an einigen Stellen. Und was ich da von I Spit höre lässt mich doch fast eher zur DVD greifen.

MFG
Ich war in genug Horrorfilmen, um zu wissen, dass ein Irrer, der eine Maske trägt nie freundlich ist.

tagchen

Zitat von: Graveworm nach 11 Juli 2011, 23:00:40
Illusions scheinen von der blauen Scheibe sowieso noch nicht so den Blick zu haben. Ich fand die Train Blu Ray recht rucklig an einigen Stellen. Und was ich da von I Spit höre lässt mich doch fast eher zur DVD greifen.

MFG


Wieso ? Was hört man denn da so ?

Grusler

Na diese kurze Verpixelung. Mir ist sie erst aufgefallen, als ich davon las, ist auch nur ein Bruchteil von ner Sekunde und auch nicht das komplette Bild, an einer unwichtigen Stelle (Jocken durch den Wald). Ansonsten ist das Bild aber sehr gut. Ist halt immer etwas ärgerlich, wer da zur DVD greift (sofern die Fehlerfrei ist), den kann ich verstehen...würde ich wohl auch machen, wenn ich den jetzt noch nicht hätte.
ROCK 'N' ROLL WIRD NIEMALS STERBEN, IHR SCHEISSER!
 -Rollie LeBay


Ko(s)misches Sein.

tagchen

Zitat von: Graveworm nach 11 Juli 2011, 23:00:40
Illusions scheinen von der blauen Scheibe sowieso noch nicht so den Blick zu haben.


Naja von DVDs scheinen die aber auch nicht denn Blick zu haben :-) Gab es hier nicht gerade bei Train einen Thread das eine der 2 Fassungen nicht korrekt Normgewandelt wurde ? :-) Naja, zumindest vom 25-30,- verlangen - da haben die voll denn Blick für.

@Grusler
Danke für die Info von I spit... ist ja wieder ein deutsches Qualitätsprodukt.

tagchen

Kurzer Hinweis wegen des Problemes mit dem Samsung 1580 bei der Blu-Ray. Seit Freitag gibt es eine neue Firmware (2.18) die auch einen neuen Loader beinhaltet (1.08). Damit scheint es jetzt zu funktionieren. Zumindest diese Stelle lief jetzt problemlos - hoffe es sind keine neuen Fehler entstanden :-)