Fassungseinträge ergänzen / überschreiben

Erstellt von wyg, 30 November 2011, 21:46:20

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Mitglieder und 1 Gast schauen sich dieses Thema an.

wyg

30 November 2011, 21:46:20 Letzte Bearbeitung: 1 Dezember 2011, 11:33:20 von mali
Mal ne kurze Frage.
Wenn ich ein Tape habe, welches hier (OFDb) eingetragen ist, aber nur sehr dürftige Angaben enthält und der Eintrager mittlerweile nur noch ein *Platzhalter-Account* ist, kann man den eventuell mir zuweisen, damit ich ihn bearbeiten kann, oder muss das dann auch über einen Ergänzungsthread laufen? Dann mach ich mir nämlich garnicht erst die Mühe und lass den Film im Karton!

z.B. dieser Eintrag: http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=156&vid=1947

Sorry, hab gerade keinen anderen evtl. passenden Thread gefunden.



Edit mali:
Beitrag aus dem anderen Thread herausgelöst und Betreff angepasst.


Crumby Crumb & the Cunty Bunch

Wenn Du Ruhm und Ehre brauchst, um für die OFDB tätig zu werden, laß den Karton einfach zu.
'Are you talkin' to me? You talkin' to me?' - Raging Bull, Pacino. Love that movie!

wyg

Zitat von: LeCrumb nach  1 Dezember 2011, 15:06:41
Ruhm und Ehre

Was hat das bitte schön mit "Ruhm und Ehre" zu tun?  :anime: Mit solchen NAZI-Sprüchen brauchst mir garnet erst kommen! Zudem hab ich ganz normal angefragt und da kann man eine normale ANtwort erwarten und nicht so nen Schwachsinn!

Crumby Crumb & the Cunty Bunch

Was soll dann die dämliche Haltung? Ergänze oder ergänze nicht - warum zum Teufel muß da Dein Name drunter stehen?
'Are you talkin' to me? You talkin' to me?' - Raging Bull, Pacino. Love that movie!

mali

Zitat von: wyg nach  1 Dezember 2011, 17:03:29
[...] Mit solchen NAZI-Sprüchen [...] und nicht so nen Schwachsinn!


Beruhige Dich bitte mal  :icon_rolleyes:

Was erwartest Du?

Erstens mal gibt (für uns Co-Admins) keine administrative Möglichkeit Einträge auf andere User zu überschreiben. Zweitens: Wenn es eine gäbe, wo sollen wir dann anfangen und wo aufhören? Kommt zum Beispiel ein User daher, der einen Deiner vollständigen Einträge noch vollständiger/genauer/pedantischer erfassen will und fragt an, sollen wir dann ihm diesen überschreiben und Dir wegnehmen? Und dann wieder einem weiteren, wenn noch einer weitere "Verbesserungen" einbauen möchte? Ein Fass ohne Boden und sicherlich der Anfang vom Ende jeder "Mitmachdatenbank".

Einträge von vor Ende 2004/Anfang 2005 haben nun mal "magere" Daten, weil es damals noch gar keine Möglichkeit gab mehr einzugeben, erst dann wurde die Maske eingeführt, die genauere Daten beim Eintragen abfragt.

Das es dennoch nicht unbedingt "fair" und auch nicht mehr zeitgemäß ist, alte Einträge aufwändig zu ergänzen ohne dass die Arbeit der ergänzenden User ersichtlich wird und "kreditiert" wird, wurde ja bereits erkannt und kommuniziert (siehe OFDb 2.0 Thread). Bis dahin hat man eben nur die Möglichkeit es sein zu lassen oder so (wie immer noch viele User es machen) "stillschweigend" weiterhin am Gesamtprojekt mit zu Arbeiten. Das wir jedoch nicht einzelne User bevorzugen können, die nur ergänzen, wenn der Eintrag übertragen wird, sollte einleuchten. Und wenn hier so eine "Forderung" ausgesprochen wird, dann ist es klar, das User die seit Jahren hinter den Kulissen oder auch in den Kulissen (Korrekturforum) leicht allergisch reagieren. Oder auch die Arbeit von uns Co-Admins, wir machen das ja auch in der Freizeit. Soll ich dann jedesmal einen Eintrag auf mich überschreiben, wenn ich Korrekturen/Ergänzungen vorgenommen habe?

So funktioniert es eben nicht.


wyg

Na die Antwort war doch i.O.. Dann lass ich es und schmeiß die ganzen wertlosen VHS weg. Somit hab ich endlich wieder Platz und spar mir jede Menge Arbeit.

Somit kann der Thread dann auch wieder gelöscht werden.

mali

Zitat von: wyg nach  4 Dezember 2011, 09:48:08
Na die Antwort war doch i.O.. Dann lass ich es und schmeiß die ganzen wertlosen VHS weg. Somit hab ich endlich wieder Platz und spar mir jede Menge Arbeit.


Ja, da spricht der wahre Teamgeist.

Akayuki

Original Zitat: "Ey Leute, Hard Boiled ist besser als Sex! Da hast du zwei Stunden pure Äckschen!"