STAR WARS 7 - 9

Erstellt von Eric, 31 Oktober 2012, 08:59:29

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Mitglieder und 2 Gäste schauen sich dieses Thema an.

Dexter

Ja, scheint also wirklich Cumberbatch zu sein, ob er aber auch mitspielt ist ja noch nicht bekannt.
Vielleicht ja nur als Sprecher, wie James Earl Jones damals. ;)

Klugscheisser

 :sabber:

Schon jetzt geiler als Episode 1-3 zusammen.

vodkamartini

28 November 2014, 19:55:42 #242 Letzte Bearbeitung: 28 November 2014, 20:01:06 von vodkamartini
Das wäre endlich mal ein Grund um sich Hobbit 3 im Kino anzusehen, für 1,5 Minuten Star Wars auf der großen Leinwand. Allerdings, was dann mit den folgenden drei Stunden tun?  :00000109:  :icon_lol:. Teaser sieht sehr vielversprechend aus.
www.vodkasreviews.de

There's a saying in England: Where there's smoke, there's fire. (James Bond, From Russia with love)

Newendyke



"Ich will jetzt nichts mehr hören, von wegen keinen Job, kein Auto, keine Freundin, keine Zukunft und keinen Schwanz." (der Meister - Gran Torino)

Dexter

Zitat von: vodkamartini nach 28 November 2014, 19:55:42
Das wäre endlich mal ein Grund um sich Hobbit 3 im Kino anzusehen, für 1,5 Minuten Star Wars auf der großen Leinwand. Allerdings, was dann mit den folgenden drei Stunden tun?  :00000109:  :icon_lol:. Teaser sieht sehr vielversprechend aus.

Der Hobbit Teil 3 soll "nur" 144 Min. lang sein.  ;)

Newendyke

28 November 2014, 20:12:51 #245 Letzte Bearbeitung: 28 November 2014, 20:46:54 von Newendyke
Zitat von: Dexter nach 28 November 2014, 17:53:24
Wer ist eigentlich der Sprecher? Hört sich wie Cumberbatch an.


Anfangs hätte ich auf Neeson getippt, danach... evtl der Darsteller, der den Sith spielt, aber ja, die Theorie mit Cumberbatch ist ja nicht so weit hergeholt, hatte er letztens etwas zu vehement in einer Talkshow dementiert etwas mit dem Film zu tun zu haben


"Ich will jetzt nichts mehr hören, von wegen keinen Job, kein Auto, keine Freundin, keine Zukunft und keinen Schwanz." (der Meister - Gran Torino)

Dexter

Zitat von: Newendyke nach 28 November 2014, 20:12:51
Zitat von: Dexter nach 28 November 2014, 17:53:24
Wer ist eigentlich der Sprecher? Hört sich wie Cumberbatch an.


... evtl der Darsteller, der den Sith spielt.

Also Cumberbatch. ;)

Newendyke

Yo, und ich tippe auf den Sith Lord dieser Trilogie.


"Ich will jetzt nichts mehr hören, von wegen keinen Job, kein Auto, keine Freundin, keine Zukunft und keinen Schwanz." (der Meister - Gran Torino)

StS

Hmmm, sieht besser aus als die miesen letzten drei Filme - erinnert mich aber dennoch recht stark an eben jene Streifen (ist alles relativ "glatt" und so - zudem haben sie sich ja schon wieder ein ach so cooles Laserschwert-Design einfallen lassen). Ohne die Musi wäre das Gebotene durchaus lahm. Mal einen Full Trailer abwarten. Und hoffentlich ist das nicht schon wieder der Cumberbatch...
"Diane, last night I dreamt I was eating a large,  tasteless gumdrop and awoke to discover I was chewing one of my foam disposable earplugs.
Perhaps  I should consider moderating my nighttime coffee consumption...."
(Agent Dale B.Cooper - "Twin Peaks")

Hitfield

Na ja, wahrscheinlich besser als Episode I bis III, aber der ballförmige CGI-R2D2 hat mich schon wieder leicht alarmiert und die neue Parierstange beim Laserschwert ist die dämlichste Idee, die ich seit langem gesehen habe - vor allem, wenn man den historischen Zweck der Parierstange einerseits (besser Halt und Griffstütze für die Hand sowie zur Abwehr von gegnerischen Schlägen) und die Funktion des Laserschwertes im "Star Wars"-Kanon andererseits (schon die Berührung des Laserfelds i.d.R. tödlich oder zumindest schwere Verletzungen wie abgetrennte Hände verursachend) berücksichtigt. Sicher ein optisches Schmankerl im Teaser-Trailer, aber beknackter und widersinniger geht's nicht.
"All those moments will be lost in time, like tears in the rain."

Eric

Geiiiiiiler Trailer, bei dem ich die ganze Zeit an die "alten Schinken" dachte statt an die neuen Teile!  :dodo:
Liebe Ursula,
wünsch dir frohe Ostern, nen tollen Namenstag und nen guten Rutsch ins Jahr 1978!
Grüsse aus der Alzheimergruppe, deine Tante Günther!

Ich hasse Menschen, Tiere + Pflanzen. Steine sind ok.

Mr. Blonde

29 November 2014, 10:28:26 #251 Letzte Bearbeitung: 29 November 2014, 10:33:39 von Mr. Blonde
Um den Trailersprecher gehen gerade diverse Gerüchte rum. Während die einen meinen, es seie Cumberbatch, wollen andere Serkis oder sogar Von Sydow rausgehört haben.

Laut dieser "Info" soll es aber Serkis sein:

http://www.cinemablend.com/new/Star-Wars-7-Trailer-Narrator-Revealed-68445.html


cinemediatech.wordpress.com - Artikel & News zu Filmen, Games, Musik & Technik

Klugscheisser

Teaser bestimmt schon 20 Mal geschaut - immer noch Gänsehaut pur.

Das könnte nach 35 Jahren wieder ein richtig geiler Star Wars Film werden.

muellke

Mein erster Gedanke nach dem Teaser: Eine neue Hoffnung! :respekt:
Jim: Ich bin Jim Jupiter,der gesündeste Mann in Chicago!
Al: Dann wird es ja schnell heilen wenn ich dir das Maul blutig schlage!

ZitatVon mir klare 10 von 10 Punkten, absolut empfehlenswert, wäre super wenn da mal ein Bootleg von erscheinen würde.

Dracula

 :00000109:
Jetzt bleibt mal auf dem Boden.
Ich hab mir da jetzt euren Hymnen zufolge die pure Genialheit erwartet, aber das ist schon sehr weit davon entfernt.
Gänsehaut schon, aber die kommt recht schnell bei der Musik und den allgeliebten Geräuschen.
Aber sonst? Zusammenhangslose, nicht besonders "tolle" Szenen. Ein Schreck-Moment in der Eröffnung? Jaja ist ein Teaser...
Und das Laserschwert? Was soll das bringen? Oder ist das der letzte, zurückkehrende Sithlord aus den interstellaren Kreuzzügen?
The dark Templeritter?  :banana:
Wie geil wäre es denn gewesen, am Ende den alten Luke mit irgendnem geilen Spruch zu bringen? "I've seen it all"  :unknown:

Naja ich bin mir aber sicher dass mich der richtige Trailer dann doch ziemlich wegblasen wird  :icon_mrgreen:
Wenn Steven Seagal ins Wasser springt wird er nicht nass, aber das Wasser wird Steven Seagal...

Into each generation, a slayer is born.   

THIS IS WHO WE ARE

MMeXX

Das Ende hat mir noch mit am besten gefallen - also einfach das Geräusch des Schwertes. :D

Mr. Blonde

@ Dracula:

Umgehauen hat mich der Teaser jetzt auch nicht. Die einzelnen Bilder sind schön anzusehen, aber wenn ich z. B. an den Teaser von Episode III denke, welcher sehr episch aufgezogen wurde (z. B. mit dem Obi Wan Intro aus "Krieg der Sterne"), dann war das hier doch ziemlich mau. Ein erkennbares Konzept (außer dem Selbstzweck...) hat der Teaser absolut nicht zu bieten. Als Appetizer okay, aber für mich sieht das Gebotene nicht automatisch besser als die Prequel-Trilogie aus, nur, weil es optisch an die (geliebten!) ersten Filme erinnert. Den Look kann man einfach einfangen. Es bleibt interessant, ob J.J. auch den Charme der ursprünglichen Filme einfangen oder sogar fortführen kann.


cinemediatech.wordpress.com - Artikel & News zu Filmen, Games, Musik & Technik

Dracula

@Mr.Blonde:
:respekt:
Genau so isses. Mir kams nach dem Anschauen so vor, als würde man in den Kommentaren nur so durchdrehen, weil es eben erwartet wird  :icon_mrgreen:
So a la "Fanboys". Die tun alles um Episode 1 als Erste zu sehen und am Schluß sagt dann einer "Was wenn er scheiße ist?"
Denke nicht dass er scheiße wird, aber der Teaser gibt mir jetzt großartig nichts. Die Stimme ist cool und die Musik auch. Die alten Geräusche wie gesagt und die alten Schiffe. Die hier gezeigten neuen Gesichter:  :icon_confused:
Wenn Steven Seagal ins Wasser springt wird er nicht nass, aber das Wasser wird Steven Seagal...

Into each generation, a slayer is born.   

THIS IS WHO WE ARE

Klugscheisser

Nee. Weil ich's so geil finde.  :andy:

muellke

Du meine Güte!
Meine Frage: Hätten damals in Episode 4 alle Lichtschwerter so ausgesehen,hätte es dann auch so einen Shitstorm gegeben?
Muss man denn wirklich jeden Scheiß auf die Waagschale legen?
Also manchen Leuten kann man es echt nicht recht machen.
:shakehead:
Jim: Ich bin Jim Jupiter,der gesündeste Mann in Chicago!
Al: Dann wird es ja schnell heilen wenn ich dir das Maul blutig schlage!

ZitatVon mir klare 10 von 10 Punkten, absolut empfehlenswert, wäre super wenn da mal ein Bootleg von erscheinen würde.

Chili Palmer


Supi. Den nächsten Trailer werde ich wohl noch mitnehmen, und danach heißt es wieder eisern bleiben, Episode-I-Style.

Vollbringe im Übrigen gerade das Kunststück, die Parierstange gleichzeitig komplett bescheuert und vollkommen awesome zu finden.
"I'm an actor, love, not a bloody rocket surgeon".

"Der Terminader is ja im Grunde so'n Kaiborch."

Private Joker

30 November 2014, 01:57:45 #261 Letzte Bearbeitung: 30 November 2014, 11:26:27 von Private Joker
Das neue Schwert hat ja - natürlich - auch schon wieder reichlich Scherze provoziert, ist aber im Grunde alles nur ein für die heutige "Netzkultur" typisches Aufblasen von Nichtigkeiten.  Der Trailer sagt nicht mehr oder weniger, als dass JJ die Technik vermutlich im Griff haben wird, aber nichts über den Film. Kino-Magie lässt sich nicht beliebig fortsetzen oder reproduzieren, das muss gerade PJ lernen wie zuvor schon Lucas und Spielberg (Indy 4). Ändert aber nichts daran, dass Ep. 7-9 gute Unterhaltung werden können.

P.S. Gerade im Radio gehört, Titelvorschläge: Ep 7 "Die Macht erwacht" Ep. 8 "Die Macht putzt sich die Zähne" Ep. 9 "Die Macht braucht jetzt erst mal einen richtigen Kaffee".
"Ich bin zu alt für diesen Scheiß" "Dem Scheiß ist es egal, wie alt Du bist" (James Grady - Die letzten Tage des Condor)

StS

"Diane, last night I dreamt I was eating a large,  tasteless gumdrop and awoke to discover I was chewing one of my foam disposable earplugs.
Perhaps  I should consider moderating my nighttime coffee consumption...."
(Agent Dale B.Cooper - "Twin Peaks")

Snake Plissken

Endlich mal wieder was posten...

Was mich neben der Parierstange so gestört/gewundert hat: Warum die ganze Kamerawackelei bei der Szene mit dem Millenium Falken??
Ich weiß schon, Film "müssen" heute so aussehen, damit es dynamischer wirkt. Aber für mich passt das ebensowenig wie die "du-DUMM"-Einblendung der Clone-Krieger zu StarWars.

Snake

StS

Bei einem Schlag mit einem anderen Lichtschwert direkt in den Winkel zwischen Parierstange und "Hauptklinge" müsste das Ding doch eigentlich recht leicht und schnell dahin sein, oder?
"Diane, last night I dreamt I was eating a large,  tasteless gumdrop and awoke to discover I was chewing one of my foam disposable earplugs.
Perhaps  I should consider moderating my nighttime coffee consumption...."
(Agent Dale B.Cooper - "Twin Peaks")

Chili Palmer


Dieser Fall wird doch nie eintreten. Im Star-Wars-Universum wird IMMER direkt aufs Handgelenk gezielt.

Kaputte Schwerter, also wirklich. Hand ab!
"I'm an actor, love, not a bloody rocket surgeon".

"Der Terminader is ja im Grunde so'n Kaiborch."

Newendyke

1 Dezember 2014, 09:01:28 #266 Letzte Bearbeitung: 1 Dezember 2014, 09:12:15 von Newendyke
Hehe, der Parierstangen-Shirtstorm; ich wart mal das Endprodukt ab, wie das Teil dann zum Einsatz kommen wird. Aber an deiner Theorie, STS, ist natürlich was dran, auch wenn ich Chili ebenso beipflichten muss... wobei im ersten Teil einer SW-Trilogie noch nie die Hand eines wichtigen Charakters abgetrennt wurde. Wäre also eine Premiere. Oder er sticht damit ein paar Augen im Nahkampf aus höhö
Aber JJ hat bestimmt auch den Anspruch an sich selbst, die Vorgänger in ein gewissen Weise zu toppen... und Darth Mauls Lichtschwert ist bis heute die coolste Erfindung im SW-Filmkanon gewesen (und wohl auch das Beste an E1). Viel interessanter würde ich's finden, wenn ein Padawan ein eigenes SChwert baut, aber die Batterie und der Stromkreislauf noch nicht rund laufen und das Teil mitten im Kampf flackert bzw. ausgeht. Würde auch etwas zur Actiondramaturgie beisteuern.

Nett mal nachzulesen, wie vor 15 Jahren (!) die Reaktionen auf den Trailer von E1 gewesen sind:
http://geektyrant.com/news/read-ridiculously-positive-reactions-to-star-wars-the-phantom-menace-teaser-trailer

Besonders das hier:
Zitat- Jar Jar Binks, the all CGI sidekick looks pretty cool.
Wie man sich doch täuschen kann bzw. von einem Filmschnipsel getäuscht werden kann.

Ehrlich muss auch gesagt sein, dass kein JJ, kein Steven, kein PJ, kein Ridley, kein JC oder sonst irgendwer unseren Erinnerungen und der Liebe zu E4-6 nur im Entferntesten nahe kommen wird. Abrams wird seinen Stil durchziehen, nur dieses Mal auf der Vorlage des Star Wars Universums. Ich erwarte von ihm den ein oder anderen Storykniff und -twist, krachende Raumschiffschlachten und einen Lichtschwertkampf, der versuchen wird E3 nahe zu kommen.
Mal sehen, wenn die Charaktere gut geschrieben und sympathisch sind und die alten Recken lustvoll spielen und nicht nur als billige Fan-pleaser daherkommen werden, dann wäre das ein i-Dupferl.


"Ich will jetzt nichts mehr hören, von wegen keinen Job, kein Auto, keine Freundin, keine Zukunft und keinen Schwanz." (der Meister - Gran Torino)

Roughale

1 Dezember 2014, 10:44:49 #267 Letzte Bearbeitung: 1 Dezember 2014, 11:03:40 von Roughale
Die Meckereien müssen ja sein, so machen sich manche grösser als sie sind, kennt man doch  :algoschaf:

Ich bin sehr zufrieden mit diesem kleinen Appetithappen, mehr will ich eigentlich nicht vor dem ganzen Film sehen... Aber heutzutage wird es schwer werden, vorher keine Details mitzubekommen, auch wenn ich allen Threads dazu fern bleiben würde... Aber egal, die Vorfreude ist nun noch grösser (Teaser 1 - Meckerköppe 0  :icon_razz:) und so geht es allen in meinem nähere Freundeskreis, besonders bei denjenigen, die, so wie ich, Episode 1 noch als Krieg der Sterne im Kino gesehen hatten ;)

Edit: Hatten wir hier schon die Version des Teasers aus dem Hause Lucas? Die ist der absolute Oberhammer!

https://www.youtube.com/watch?v=v93Jh6JNBng

esta es la mejor mota
When there is no more room for talent OK will make another UFC

Mr. Blonde

Zitat von: Newendyke nach  1 Dezember 2014, 09:01:28
Nett mal nachzulesen, wie vor 15 Jahren (!) die Reaktionen auf den Trailer von E1 gewesen sind:
http://geektyrant.com/news/read-ridiculously-positive-reactions-to-star-wars-the-phantom-menace-teaser-trailer


In dem Zusammenhang kann man sich hier mal die Livereaktionen anschauen:

Star Wars: The Phantom Menace bootleg trailer


cinemediatech.wordpress.com - Artikel & News zu Filmen, Games, Musik & Technik

Newendyke

1 Dezember 2014, 14:42:12 #269 Letzte Bearbeitung: 2 Dezember 2014, 07:13:00 von Newendyke


"Ich will jetzt nichts mehr hören, von wegen keinen Job, kein Auto, keine Freundin, keine Zukunft und keinen Schwanz." (der Meister - Gran Torino)