STAR WARS 7 - 9

Erstellt von Eric, 31 Oktober 2012, 08:59:29

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Mitglieder und 2 Gäste schauen sich dieses Thema an.

Mills

Respekt, muss man ja auch erstmal hinblättern. Finde ich aber gut. Sind da denn alle Versionen drin, also auch die unveränderten Originale der Urfilme?
A: Welchen Bond-Film magst du am liebsten?
B: Den mit Daniel Crack, also genauer gesagt Casino Neural.


Meine Sammlung

Wolfhard-Eitelwolf

10 Mai 2020, 10:16:31 #691 Letzte Bearbeitung: 10 Mai 2020, 10:21:40 von Wolfhard-Eitelwolf
Nein, die Originalfassungen des letzten Jahrhunderts sind nicht an Bord. Meines Wissens weigert sich Lucas auch, die zu veröffentlichen und Disney wird da sicher auch vorsichtig sein. Fürchte, man muss zeitlebens da Kompromisse machen, einen 4K Release der Urfassung halte ich für ausgeschlossen.
Gestern Episode 7 gesehen, der sieht schon verdammt gut aus in Ultra HD, nachdem die Ur-Trilogie auch schon durchaus zu beeindrucken wusste. Soundfans müssen aber bei den Ur-Filmen die bittere Pille schlucken, dass Deutsch nur in Dolby Digital Plus 7.1 vorliegt. Habe keine Atmos-Anlage, aber ärgerlich ist das schon. Auf meinem 5.2-Set klingt es jedenfalls richtig gut, bin eher Bildfan und bin mit dem Sound so zufrieden.

Bereue den Kauf unterm Strich nicht, war einfach zu rückständig in Sachen Star Wars bisher. Da ich ansonsten nie Limited Editions, Mediabooks etc kaufe, ist das quasi nun eine Premiere, und es soll auch Ausnahme bleiben :D Ok , beim Paten habe ich bisher auch Blu übersprungen, da wird auch direkt UHD kommen müssen eines Tages, idealerweise als Box.

Mr. Blonde

Es gibt wunderbare 4K-Restaurationen der Originalfassungen abgetastet von Original-Kinokopien. Project 4K77 als ein Beispiel genannt. Als Überbrückung wunderbar und solange Lucas und Disney weiter starrsinnig bleiben, auch völlig legitim. Die Originalfassungen müssen erhalten bleiben.


              Artikel & News zu Filmen, Games, Musik & Technik

Wolfhard-Eitelwolf

Hm, ich als Fan physischer Medien muss dann wohl noch warten. Hardcorefan bin ich aber auch nicht, von daher reichen mir auch erstmal die SBs bzw. Bildvergleiche.
Gerade hat Amazon übrigens die Box für 188 Euro gelistet, immerhin eine kleine Ersparnis.
Jedenfalls bin ich nun durch und man muss auch Teil 9 defintiv seine technischen Qualitäten zugstehen. Das ist schon ein Hochgenuss in 4k, man kann es nicht anders sagen. Insgesamt gefielen mir die Teile 7-9 in dieser Sichtung auch grundsätzlich besser als seinerzeit im Kino. Innerhalb von 6 Tagen alle Filme zu sehen, war zudem auch inhatlich eine nette Erfahrung, die Saga in einem Flow zu erleben. Allerdings habe ich Rogue One weggelassen, schlicht vergessen :D