Neuerung bei Inhaltsangaben: Eigener oder fremder Text

Erstellt von MMeXX, 21 Februar 2013, 21:09:11

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Mitglieder und 1 Gast schauen sich dieses Thema an.


Fastmachine

Da ich niemandem auf den Schlips treten möchte, frage ich mal an:

Wenn man bei den IAs die Fremdtexte durch selbstgeschriebene Texte ersetzt, ist das ja grundsätzlich erwünscht. Wie ist es aber bei Usern, die hier noch aktiv sind? Wollen/sollen die das erstmal selbst tun, bevor jemand anderes einfach drüberschreibt? Sollte man sich da vorher abstimmen oder einfach neu eintragen? Konkret z.B. am Fall von blacklion.
Ich mag keine Filme; die verblöden nur. (Alfons d. Ä.)

Akayuki

Also ich habe schon einige "abgeschriebene IAs" durch selbst geschriebene ersetzt. Ich denke da sollte sich auch niemand auf den Schlips getreten fühlen.  ;)
Original Zitat: "Ey Leute, Hard Boiled ist besser als Sex! Da hast du zwei Stunden pure Äckschen!"


Intergalactic Ape-Man

Zitat von: Fastmachine nach  5 September 2013, 18:23:34
Da ich niemandem auf den Schlips treten möchte, frage ich mal an:

Wenn man bei den IAs die Fremdtexte durch selbstgeschriebene Texte ersetzt, ist das ja grundsätzlich erwünscht. Wie ist es aber bei Usern, die hier noch aktiv sind? Wollen/sollen die das erstmal selbst tun, bevor jemand anderes einfach drüberschreibt? Sollte man sich da vorher abstimmen oder einfach neu eintragen? Konkret z.B. am Fall von blacklion.


Ach Quark. Wenn derjenige etwas hätte selbst verfassen wollen, dann hätte er nicht woanders abgeschrieben. Sieh es wie ein Blankofeld, wo ja dann auch der erste den Zuschlag bekommt, der die Inhaltsangabe reinsetzt. Besser machst du es sowieso.  :respekt:

Moonshade

Abschriften standen schon immer unter der Möglichkeit der Löschung - jetzt der Überschreibung, die Leute müssen ja gewußt haben, was sie da tun.
Ich seh da auch keinen Bedarf, ihre Texte gehen ja nicht verloren - und eigene waren schon immer eher gewünscht.
Das große OFDB- Aufräumen: noch 18.263 Filme ohne IMDB-Link (Stand: 09.01.2018 -  2212 Neulinks)!

"Guten Tag, führen Sie Bücher über Paranoia?" - "Ja, die stehen alle hinter Ihnen!"

"3.Anything invented after you're thirty-five is against the natural order of things.!" (Douglas Adams)

Palaber-Rhabarber

Zitat von: MMeXX nach  5 September 2013, 17:25:23
Zitat von: Kayfabe nach  5 September 2013, 17:22:10
http://www.ofdb.de/film/106578,Nackter-Amazonas

Vom Filmdienst, siehe: http://www.kabeleins.de/film/filmlexikon/filmnr/32840

Umgestellt. Die anderen vier von ihm schaue ich mir später nochmal an.


Ich bitte dich inständig, alle Filmdienst-Inhaltsangaben nicht umzustellen, sondern umgehend zu löschen. Das sind Kurzkritiken, die nicht selten wichtige Plot Points verraten. Lies dir den Text nochmal genau durch, dann verstehst du, was ich meine. In dieser Form sind die meisten Filmdiensttexte verfasst.

MMeXX

Die enthaltenen Spoiler sind mir durchaus bewusst. Allerdings bin ich ja einen Großteil der eingetragenen IAs durchgegangen und habe im Großen und Ganzen damit bereits abgeschlossen. Fals mir aber mal wieder einer vor die Flinte kommt und/oder jemand hier Bescheid gibt, werde ich mich deiner Worte erinnern.

Bretzelburger

Hier hat mal wieder Hemand - faculty 666 - von der DVD-Hülle abgeschrieben und den Inhalt als selbst verfasst drin gelassen - bitte ändern!

http://www.ofdb.de/plot/41059,323544,Wilde-T%C3%B6chter

ich schreib dann etwas eigenständiges

pm.diebelshausen

Es gibt viele, die nicht reden, wenn sie verstummen sollten, und andere, die nicht fragen, wenn sie geantwortet haben.