Cover: Fragen & Uploads

Erstellt von Venom138, 6 Mai 2004, 20:48:53

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Mitglieder und 1 Gast schauen sich dieses Thema an.

Karm

Zitat von: mikeleitner nach 26 Juli 2019, 21:17:38Na da überschlagen sich die Stellungnahmen ja geradezu,
Weil Dir hier leider niemand wirklich helfen kann.

Mangels genauer technischer Kenntnisse kann ich auch nur mutmaßen. Damit ist Dir aber nicht geholfen.
Das ist offenbar von der Programmierung und von der Hardware abhängig und auch auf dem Übertragungsweg können Ursachen liegen. Als die Galerie eingeführt wurde, ging es um ein paar alternative Coverbilder. Wenn heute jemand 50 Bilder zu einer Fassung hochlädt, kommt es offensichtlich immer wieder zu Problemen, auf die kein Co-Admin Einfluss hat. Ich bezweifle auch stark, dass sich das in Bremen beheben lässt. Die Anzahl der Schreibköpfe im Server ist begrenzt, wie auch die Anzahl von Prozessen, die gleichzeitig abgearbeitet werden können. Du bist ja nicht der Einzige, der auf den Bereich zugreift. Wie der OFDb-Rechner die Prioritäten setzt, ist bestimmt auch von der Programmierung abhängig. Wenn innerhalb kurzer Zeit mehrere Bilder mit unterschiedlicher Speicherbelegung hochgeladen werden, kommen die auch zu unterschiedlichen Zeiten komplett dort an. Das könnte auch eine Ursache für das Problem sein. Wir hatten auch schon Meldungen, dass Bilder vom System doppelt abgespeichert wurden. Ich kann nur empfehlen, die Anzahl der Bilder pro Galerie auf das Wesentliche einzuschränken. Mann muss nicht unbedingt einen Schuber von allen Seiten abfotografieren oder umfangreiche Booklets komplett abbilden (von Rechtslage/Urheberrecht mal abgesehen).
Es kann auch nicht vollständig ausgeschlossen werden, dass beim Hochladen durch den User bei sehr vielen Bildern von mehreren Fassungen im Stück Bilddateien verwechselt werden. Das kann schon mal vorkommen. Alles menschlich.
Wir Co-Admins können die Bilder nur nacheinander freischalten, wie wir sie im Uploadbereich vorfinden.

Mr.Brown-1602

Sorry falls das der falsch Thread ist, aber könnte bitte jemand bei diesem (Kurz-)Film

https://ssl.ofdb.de/film/339823,Playdate-With-Destiny

dieses Plakat hochladen

https://s12.directupload.net/images/200408/xknwtgq2.jpg

Danke und Gruß

highdeffreak

Hab's hochgeladen, muss nur noch freigeschaltet werden :respect:

Schönen Gruß :winken:

Mr.Brown-1602

Das ging ja flott, besten Dank  :respect:

Matti-Films

Hallo,

Zitat von: Sir Francis nach 27 April 2020, 09:37:03Könntest Du von der Vorder- und Rückseite der Box neue Coverscans erstellen, die die Box im Originalzustand (also inkl. dieses Pappumschlags) abbilden?

 

Danke und Gruß
Matti-Films

Sir Francis


XenoHead04

Hi,

ich habe mir eben mal einige ältere von mir eingetragenen Fassungen angeschaut, und es wurde irgendwann bei meiner Fassung von "Pans Labyrinth" meine hochgeladen Cover gegen mMn. schlechtere ausgetauscht. Das finde ich nicht gut, da meine Cover (s. die Galeriebilder) nicht so überbelichtet waren. Falls von den Mods da vielleicht noch im Thema ist, würde mich mal der Grund für den Austausch intressieren. :denk:

https://ssl.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=93337&vid=437754

TakaTukaLand

Hallo,

das war ich wohl. Ich glaube, weil FSK-Logo oder Aufkleber oder beides fehlte? Kann das sein?
Ich habe auch nochmal versucht das Cover dunkler zu scannen, bekomme das aber nur durch harte Bildmanipulation (=unschön) hin und auch nicht in dem Ton, den Du gescannt hast. Liegt evtl. an der noch vorhandenen Verpackungsfolie, die zu sehr reflektiert? Oder mein Scanner ist einfach zu schlecht :denk3:

Jedenfalls wollte ich Dir nicht auf die Füße treten und wenn Du nochmal einen so feinen Scan mit FSK und Sticker hinbekommst, steh ich Dir absolut nicht im Wege!

XenoHead04

Hi,
ich habe leider nur noch die Scans mit dem FSK-Logo.
Den Aufkleber und die Folie habe ich schon längst entsorgt. War das nicht nur ein Werbe-Aufkleber für die VÖ gewesen? Ich habe das FSK-Logo, glaub ich, nachträglich eingefügt. :happy3:

TakaTukaLand

Hab Dir ne Mail geschickt...

XenoHead04

Hi,
danke habe ich gerade gesehen.  :respect:
Das Cover habe ich schon bearbeitet und hochgeladen. Die Rückseite habe ich auch in groß, den Spine habe ich nicht gescannt.
Ich weiß nicht, ob dur die Bilder austauschen willst. :denk2:

TakaTukaLand

Super :respect:
Dann pack doch das Infoblatt in groß noch dazu (meins ist entfernt) und dann ist alles fertig, oder?

XenoHead04

Alles klar, habe ich gemacht. Super, das das so unkomplizert geklappt hat.  :respect:

bakesale

Bin mir nicht ganz sicher, ob ich hier richtig bin, möchte aber auch keinen neuen Thread für meine recht simple Frage stellen.

Dank OFDb bin ich nun dabei, meine Filmsammlung zu verwalten. Die meisten Fassungen, die ich besitze, sind bereits in der Datenbank. Bei einigen ist es aber so, dass ich marginale Unterschiede auf dem Cover/Backcover feststelle - d. h. Barcode und technische Daten sind identisch zu meiner Version, aber Logos von Labels oder die FSK-Klassifikation sind geringfügig anders platziert oder das Design leicht abgeändert.

Ist es nun im Sinne der OFDb, dafür eine neue Fassung einzutragen oder kann ich Scans meiner Version zu einer bestehenden Fassung hinzufügen? Wie viel Rosinenpickerei ist hier erwünscht?

Besten Dank im Voraus für kurze Rückmeldung!

TakaTukaLand

Hallo bakesale, willkommen in der OFDb und im Forum :winken:

Ein abgeändertes Design bekommt auf jeden Fall einen eigenen Fassungseintrag.

Wenn Logos dieselben bleiben wir vorher und wirklich nur minimal abweichen ist es in meinen Augen ein bisschen Abwägungssache, ob dieser winzige Unterschied tatsächlich einen eigenen Eintrag erfordert oder ein zusätzlicher Scan (vielleicht noch mit kurzer Anmerkung für das Bemerkungsfeld) ausreicht. Ich entscheide sowas im konkreten Einzelfall.

Was nicht neu eingetragen wird, sind Neuauflagen mit "neuem" FSK-Flatschen, wenn das Cover und EAN ansonsten gleich geblieben sind.

Ich hoffe das hilft schon mal weiter!?