Der offizielle Fun-Thread.

Begonnen von Bessi, 7 Juni 2003, 16:46:10

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

0 Mitglieder und 6 Gäste betrachten dieses Thema.

digdog

Hallo Leute. Es gibt da ein Rundschreiben im Net, das ich euch nicht vorenthalten möchte. Alle Angaben in diesem Brief sind absolut richtig und stimmen mit der Verfassung überein! Daran ist nichts subversives, sondern auch prominente Bürger dieses Landes stimmen dieser Resolution zu. Es wird endlich mal Zeit, daß jemand dieser Verbindung von Lobbyisten und Machtpolitikern den Kampf ansagt.
Unser Volk kann sich sonst nicht mehr von diesen Lobbyisten befreien, am allerwenigsten unter der Regierung Merkel. Hier kommt der Text:

http://www.wir-treten-zurueck.de/

Bin mal gespannt auf Meinungen.

pm.diebelshausen

1 Oktober 2010, 00:17:59 #8161 Letzte Bearbeitung: 1 Oktober 2010, 00:21:45 von pm.diebelshausen
Irgendwie hast Du bislang verlässlich ein untrügliches und profundes Gespür für uninteressante und abseitige Links bewiesen. Chapeau, das kann nicht jeder. Aber es muss wirklich nicht doppelt und dreifach sein: Du hast uns das Rundschreiben bereits nicht vorenthalten.

Zitat von: digdog am 30 September 2010, 20:09:13
Der Sarrazin verdient sich eine goldene Nase mit Vorträgen und Talk Auftritten und lenkt dabei von den wahren Problemen ab, die dieses Land hat.
Es ist eine Scheindebatte, die wahren Ursachen der Geldknappheit in diesem Land liegen nicht im Ausländerproblem begründet, sondern hängen mit der Bundesregierung direkt zusammen!
Zeit, der Frau Merkel zu kündigen. Alles weitere kann man hier nachlesen:

http://www.wir-treten-zurueck.de/

Wie seht ihr das?
(http://www.gemeinschaftsforum.com/forum/index.php?topic=142750.msg909378#msg909378)

Danke.
Es gibt viele, die nicht reden, wenn sie verstummen sollten, und andere, die nicht fragen, wenn sie geantwortet haben.

Travelling Matt

Zitat von: digdog am  1 Oktober 2010, 00:08:54
Es wird endlich mal Zeit, daß jemand dieser Verbindung von Lobbyisten und Machtpolitikern den Kampf ansagt.
Ja super, jetzt werden Merkel und Co bestimmt zurücktreten. Und unter dem nächsten Kanzler wird bestimmt alles besser. Liegt ja auch vor allem an den Personen, dass die Politik zur Zeit so läuft, wie sie läuft - Wirtschaftslobbyismus hätt's unter Schröder Kohl damals jedenfalls nicht gegeben! Und wird's auch nicht mehr geben, wenn erstmal XY an der Macht ist...
Um auch konstruktive Kritik zu üben (dass einen die "derzeitige" Politik aufregt kann ich ja durchaus nachvollziehen...): beschäftige Dich erstmal mit der Frage, warum das so läuft - wie sehen die gesellschaftlichen Strukturen aus und warum machen die Menschen trotzdem so weiter. Tip: "Weil die doof sind/ Weil denen noch niemand gesagt hat, dass die es anders machen sollen." ist keine ausreichende Analyse ;)

Zitat von: digdog am  1 Oktober 2010, 00:08:54
Daran ist nichts subversives, sondern auch prominente Bürger dieses Landes stimmen dieser Resolution zu.

Uff, na da bin ich ja beruhigt :scar:

digdog

Zitat von: pm.diebelshausen am  1 Oktober 2010, 00:17:59
Irgendwie hast Du bislang verlässlich ein untrügliches und profundes Gespür für uninteressante und abseitige Links bewiesen. Chapeau, das kann nicht jeder.

Naja, uninteressant und abseitig bedeutet ja nicht, das es nicht wahr ist. Nur außergewöhnlich! Es ist eben von Forum zu Forum verschieden, wie man diese Themen angeht. Jedenfalls tat mir dieser Link beim Lesen gut, da er Dinge anspricht, die offenbar leicht in Vergessenheit geraten. Sorry für das Doppelposting.

pm.diebelshausen

1 Oktober 2010, 00:53:29 #8164 Letzte Bearbeitung: 1 Oktober 2010, 00:58:13 von pm.diebelshausen
Ich gehe so ein Thema nie mithilfe einer Internetseite an, die nichtmal ein ordentliches Impressum bereitstellt, sondern lieber so anonym und dubioser bleibt, wie die Adressen der MdBs öffentlich sind.

Zitat von: digdog am  1 Oktober 2010, 00:46:23Sorry für das Doppelposting.

Kannst ja aus echter Reue eines löschen...  ;) (Kleiner Tipp: das aus dem Sarrazin-Thread, denn das hier oben kannst Du eh nicht löschen, weil es den Threadbeginn darstellt.)

Zitat von: Travelling Matt am  1 Oktober 2010, 00:39:47
Und wird's auch nicht mehr geben, wenn erstmal XY an der Macht ist...

Knackpunkt!
Es gibt viele, die nicht reden, wenn sie verstummen sollten, und andere, die nicht fragen, wenn sie geantwortet haben.

digdog

1 Oktober 2010, 00:57:41 #8165 Letzte Bearbeitung: 1 Oktober 2010, 00:59:32 von digdog
Mach ich... ;)
Schon erledigt.

Neo

Totaler Schwachsinn  :wallbash: :wallbash: :wallbash: :wallbash:

whitesport

Mann, ich dachte, ich hätte was verpasst im Urlaub und wollte schon ´ne Flasche Champagner aufmachen  :wallbash:

KrawallBruder

Och, süß.

Liest sich ja irgendwie wie ein Text der NPD.
Gut auch:
Zitatwir, das Volk als Souverän der demokratischen Bundesrepublik Deutschland, teilen Ihnen hiermit mit, dass wir Ihre Arbeitsverträge mit sofortiger Wirkung aufgrund betrieblicher, volkswirtschaftlicher und sozialer Gründe kündigen.
und dann die Verlinken/Erwähnung zu/von "Piratenweib.de", Sebastian Beitlich (Piraten Thüring), Bernd Schreiner (Piraten Thüring), Daniel Flachshaar (Piraten Thüring)...ich erkenne da ein Muster.

mali

Zitat von: Neo am  1 Oktober 2010, 09:27:52
Totaler Schwachsinn  :wallbash: :wallbash: :wallbash: :wallbash:

Red nicht drumherum, kommt auf den Punkt...

digdog

Zitat von: KrawallBruder (Filmriss) am  1 Oktober 2010, 12:06:01
Och, süß.

Liest sich ja irgendwie wie ein Text der NPD.
Gut auch:
Zitatwir, das Volk als Souverän der demokratischen Bundesrepublik Deutschland, teilen Ihnen hiermit mit, dass wir Ihre Arbeitsverträge mit sofortiger Wirkung aufgrund betrieblicher, volkswirtschaftlicher und sozialer Gründe kündigen.
und dann die Verlinken/Erwähnung zu/von "Piratenweib.de", Sebastian Beitlich (Piraten Thüring), Bernd Schreiner (Piraten Thüring), Daniel Flachshaar (Piraten Thüring)...ich erkenne da ein Muster.

Ich finde es nur mal interessant, auch mal Dinge zu lesen, die vielleicht auch jenseits der öffentlichen und kontrollierten Meinung liegen. Ein Muster kann ich da nicht erkennen, nur weil jemand aus Thüringen kommt ist er nicht automatisch rechts.Tatsache ist, daß es mittlerweile zu einer Art Sport geworden ist, auf sozial schwache und vom Bildungsstand her nicht so begüterte Leute einzudreschen.
Die Springerpresse steht da an vorderster Front (sorry für das Wort).
Ich möchte nicht, daß die Bildzeitung die letzte moralische Instanz in diesem Land ist.

wusselpompf

Ich finde den link hochgradig ironisch.
Da regt man sich über Lobbyismus, wirtschaftsfreundliche Politik usw. auf - und begreift gleichzeitig den Staat als Unternehmen, das ist dann wohl der Endpunkt der Durchökonomiserung der Gesellschaft, wenn selbst die Kritiker es so angehen.
Dann kommen noch irgendwelche abstrusen Laieninterpretationen des BVerfG hinzu und fertig ist die peinliche Suppe.

Lieber DigDog, das deine Abneigung gegen die BILD in allen Ehren, aber dass hier ist das selbe Niveau.


Allerdings, an Positionen der NPD erinnert mich dabei rein gar nichts.
Galactic President Superstar McAwesomeville

"You're not married, you haven't got a girlfriend and you never watched Star Trek? Good Lord" - Patrick Stewart "Extras"

digdog

Zitat von: wusselpompf am  1 Oktober 2010, 14:25:34
Lieber DigDog, das deine Abneigung gegen die BILD in allen Ehren, aber dass hier ist das selbe Niveau.

In der freien Marktwirtschaft hätte die Bundesregierung sicher dieses Zeugniss bekommen!
Ich begreife diesen Link allerdings auch eher als Satire, ist ja nur rein hypothetisch.  ;)

Travelling Matt


KrawallBruder

Zitat von: digdog am  1 Oktober 2010, 14:08:11
Zitat von: KrawallBruder (Filmriss) am  1 Oktober 2010, 12:06:01
Och, süß.

Liest sich ja irgendwie wie ein Text der NPD.
Gut auch:
Zitatwir, das Volk als Souverän der demokratischen Bundesrepublik Deutschland, teilen Ihnen hiermit mit, dass wir Ihre Arbeitsverträge mit sofortiger Wirkung aufgrund betrieblicher, volkswirtschaftlicher und sozialer Gründe kündigen.
und dann die Verlinken/Erwähnung zu/von "Piratenweib.de", Sebastian Beitlich (Piraten Thüring), Bernd Schreiner (Piraten Thüring), Daniel Flachshaar (Piraten Thüring)...ich erkenne da ein Muster.

Ich finde es nur mal interessant, auch mal Dinge zu lesen, die vielleicht auch jenseits der öffentlichen und kontrollierten Meinung liegen. Ein Muster kann ich da nicht erkennen, nur weil jemand aus Thüringen kommt ist er nicht automatisch rechts.Tatsache ist, daß es mittlerweile zu einer Art Sport geworden ist, auf sozial schwache und vom Bildungsstand her nicht so begüterte Leute einzudreschen.

Sorry, dann hab ich das vielleicht ungünstig formuliert. Wollte hier nichts gleichstellen.
Ich finde es nur witzig dass eine Partei, die bei der Bundestagswahl letztes Jahr nichtmal 2% bekommen hat, sich im Internet als "Wir, das Volk" vorstellt. Ähnliches macht die NPD ja auch seit Jahren, deshalb. (Darum hab ich auch die Stelle im Zitat unterstrichen.)
Scheinbar haben sie ja selber gemerkt wie lächerlich das ist und lassen deshalb diese Aktion nicht unter der Piratenflagge laufen, sondern extern.

Roughale

Verschiebt das doch in den Fun Thread und alles ist gut...

Das Gewese um das alles kann ich nicht nachvollziehen, es gab mal Zeiten, da wurde ich hier drauf aufmerksam gemacht, dass man keine Neulinge anmachen sollte, der Buddelhund hat doch auch eine fairere Chance verdient, oder?

Peace out...

esta es la mejor mota
When there is no more room for talent OK will make another UFC

Neo

erledigt, da gehört der Unfug auch hin  :dodo:

Hackfresse

(20:24:16) funeralthirst: was zur hölle ist ein b00n?



"In einer Gesellschaft, in der alle schuldig sind, ist das einzige Verbrechen, sich erwischen zu lassen. In einer Welt voller Diebe ist Dummheit die einzige verbleibende Sünde." Hunter S. Thompson

Spencenator


KrawallBruder

Da ist mir heute morgen beinah das Öttinger aus der Hand gefallen, als ich Zeitung gelesen habe:
http://www.maerkischeallgemeine.de/cms/beitrag/11904972/1353449/Potsdam-Wer-kennt-diesen-Mann.html
Das Bild ist einfach göttlich. Hat was von einen Kunstwerk  :LOL:

pm.diebelshausen

Moment mal - den kenne ich! Das ist natürlich George C. Scott!

Es gibt viele, die nicht reden, wenn sie verstummen sollten, und andere, die nicht fragen, wenn sie geantwortet haben.

digdog

Das find ich lustig, achja, das waren noch Pauker.... :icon_rolleyes:
War tatsächlich so gewesen damals, auch in den 70ern in der Grundschule, kann mich noch gut daran erinnern... :icon_rolleyes:

Der Pauker , mit Rühmann

Daher...Fun!  ;)

Hedning

5 Oktober 2010, 23:20:40 #8182 Letzte Bearbeitung: 6 Oktober 2010, 17:43:46 von Hedning
Falls jemand mal wissen will, was eigentlich im "Necronomicon" steht...

Gestern habe ich den Film "The Dunwich Horror" (eher lose nach Lovecraft) gesichtet, in dem dieses Buch wie in Raimis "Evil Dead"-Trilogie sowie in dem Episodenfilm mit Jeffrey Combs eine entscheidende Rolle spielt. An einer Stelle im Film wird das "Necronomicon" sogar sichtbar aufgeschlagen... :icon_eek:



Da heißt es nun in alter deutscher Schreibschrift (rechte Seite oben):

"Ebenfalls, lieber Alfred, danke ich Dir für Deinen lieben Brief. Alles, was Du schriebst, war für uns interessant. Daß deine Kinder alle schon so erwachsene Menschen sind, alle so tüchtig u. begabt, ..." dann sind leider die Griffel des männlichen Hauptdarstellers im Weg. Wäre interessant gewesen, was das Necronomicon Alfred noch so alles zu erzählen hat.

Mr. Blonde

Ok, dass ist doch mal eine interessante (kranke) Entdeckung.  :icon_lol:

"Jemand der deutsch spricht, kann kein schlechter Mensch sein!"


              Artikel & News zu Filmen, Games, Musik & Technik

Hackfresse

(20:24:16) funeralthirst: was zur hölle ist ein b00n?



"In einer Gesellschaft, in der alle schuldig sind, ist das einzige Verbrechen, sich erwischen zu lassen. In einer Welt voller Diebe ist Dummheit die einzige verbleibende Sünde." Hunter S. Thompson

pm.diebelshausen

Es gibt viele, die nicht reden, wenn sie verstummen sollten, und andere, die nicht fragen, wenn sie geantwortet haben.

Roughale


esta es la mejor mota
When there is no more room for talent OK will make another UFC

Crumby Crumb & the Cunty Bunch

Ich hab auch noch einen:


hehehehehe :icon_twisted:
'Are you talkin' to me? You talkin' to me?' - Raging Bull, Pacino. Love that movie!

Mr. Blonde



              Artikel & News zu Filmen, Games, Musik & Technik

Roughale


esta es la mejor mota
When there is no more room for talent OK will make another UFC

TinyPortal 2.0.0 © 2005-2020