17 Oktober 2019, 02:59:50

Nackt über Leichen

Erstellt von -----, 24 Juni 2013, 18:00:59

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Mitglieder und 1 Gast schauen sich dieses Thema an.

-----

Gibt es eine Erklärung dafür, daß die MEG-Fassung mit 97:16 Min. als gekürzt gekennzeichnet ist...
http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=22616&vid=218547

...und die Edition Tonfilm mit 93:05 Min. ungekürzt sein soll?
http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=22616&vid=335636

Angelus Mortis

Ich zitiere aus dem Booklet der Edition-Tonfilm-Disc:

ZitatEs existieren zwei "ungekürzte" Fassungen des Filmes, bedingt durch zwei unterschiedliche Koproduzenten. [...] Die eine Version mit 98 Kinominuten (= 94 Video-PAL-Minuten, Fassung auf dieser DVD) bietet etliche Szenen, vorallem bei den Erotikszenen, die in der anderen Version mit 98 Minuten (= 103 Kinominuten) nicht vor kommen [sic!]. Dafür wurden viele streckende Handlungs- und Dialogszenen eingebaut, die in der hier vorliegenden Fassung nicht vorhanden sind.


Deshalb würde ich sagen, dass es sich beim MEG-Bootleg entweder um die zweite Fassung mit erweiterten Dialog- und Handlungsszenen handelt, die jemand auf cut gesetzt hat, weil die Erotikszenen fehlen, ODER aber wir haben es mit einer schlampigen (?) PAL-NTSC-Normumwandlung zu tun: Die 93:05 PAL-Minuten der ET-DVD ergäben in NTSC umgerechnet etwa 97:40 Min., sodass es sich dabei auch um dieselbe Fassung, aber eben um etwa 24 Sekunden gekürzt handeln könnte.

-----

Danke für die Hinweise.

Zitat von: Angelus Mortis nach 24 Juni 2013, 19:16:51... ergäben in NTSC umgerechnet etwa 97:40 Min...
... scheint mir ein Ablesefehler zu sein. Paradiso zeigt für NTSC 97:04 Min. an, und für FILM 96:58 Min.
Demnach wäre die MEG-Fassung bei einer Normwandlung etwas länger und könnte nicht als gekürzt markiert werden.

Beinhaltete die MEG-VÖ dagegen die zweite Fassung mit erweiterten Dialog- und Handlungsszenen, so sollte sie eigentlich auch nicht als gekürzt gelten, da im Booklet der Edition Tonfilm angegeben ist Es existieren zwei "ungekürzte" Fassungen.
Es sollte in diesem Falle aber im Bermerkungsfeld darauf hingewiesen werden, daß es sich um die sexfreie Variante handelt.

Angelus Mortis

Zitat von: krakrax nach 24 Juni 2013, 23:13:41
Danke für die Hinweise.

Zitat von: Angelus Mortis nach 24 Juni 2013, 19:16:51... ergäben in NTSC umgerechnet etwa 97:40 Min...
... scheint mir ein Ablesefehler zu sein. Paradiso zeigt für NTSC 97:04 Min. an,


Ups, ja, mein Fehler, sorry.

Damit würde ich dann eher zur zweiten Variante tendieren, also dass das MEG-Bootleg die "sexfreie Langfassung" enthält. Oder die ungekürzte Erotikfassung, wo sich die Laufzeit nur durch Logos o.ä. verlängert hat, aber dass die MEG-Fassung "ungeschnittener" als die ET-Fassung ist, glaube ich hingegen nicht. So oder so bräuchte man wohl jemanden mit der MEG-Scheibe, um eines von beidem zu bestätigen. :icon_confused: (Andererseits können die Angaben, die sich gerade in der OFDb finden, auch nicht komplett korrekt sein, irgendetwas sollte also getan werden. :icon_mrgreen: )