WDRs Scarface

Erstellt von Hasenbein, 5 Juli 2003, 17:00:29

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Mitglieder und 1 Gast schauen sich dieses Thema an.

Jason

Von wegen "Durften die eigentlich oder durften die vielleicht doch nicht...?" hatten wir "drüben" bei sb.com auch schon ein, zwei Postings, und da hab ich gelernt (Thanx, Slayer :wink: ):

ARD, ZDF und die Rest vom Rotz der Öffentlich-Rechtlichen Kanäle sind nicht zwingend an Freigaben u. ä. gebunden, da sie ihr eigenes Prüfungssystem haben.
Weitesgehend halten sie die schon bestehenden Vorgaben (logischerweise) ein, können aber durchaus auch mal eine Ausnahme machen - wie z.B. in diesem Fall.
Nur die privaten Sender müssen sich strikt an FSF halten.
"Wie das Grundgesetz schon sagt:
Die Würde des Menschen ist unbegründet.
Oder so ähnlich."


- Oliver Kalkofe -

Hasenbein

Zitat von: BeweeSorry, dass ich den Thread noch einmal hochhole, aber ich habe gerade erfahren, dass "Scarface" am 20.August auf Hessen 3 wiederholt wird.

MfG
Bewee


noch mal glück gehabt. ich hab wirklich erst wieder dran gedacht, als er bereits ne halbe stunde lief....
:oops:
Das Problem am Buch Eibon ist, dass alle nur die erste Seite lesen. Sonst würden sie das "große Geheimnis" kennen.

Sarge

@ Hasenbein

Bin zwar kein Mod (sorry deshalb), aber die Länge deiner Signatur kann nicht gesund sein...

Player

So, heute kommt Scarface nochmal auf hr ("hessen fernsehen").
Beginn: 23.20 Uhr, unter dem Titel "Scarface - Tony, das Narbengesicht"
http://www.hr-online.de/fs/tvtipp_mi2.html

Hab mir selbst heute endlich die UK-DVD (identisch mit der dt.) gekauft. Was für ein Zufall! :wink: Gehe stark davon aus, daß der hr die WDR-Fassung verwendet, welche sehr gut anzuschauen war, da nur minimal geschnitten.

Sarge

Ist nicht Hessen der Sender, der manchmal für Blinde (oder für wen auch immer) die Regieanweisungen von einer Sprecherin kommentiert lässt...? Wäre nicht so toll, denn die zusätzliche Tonspur hab ich da auch noch nie rausgekriegt.

Snake Plissken

ZitatIst nicht Hessen der Sender, der manchmal für Blinde (oder für wen auch immer) die Regieanweisungen von einer Sprecherin kommentiert lässt...? Wäre nicht so toll, denn die zusätzliche Tonspur hab ich da auch noch nie rausgekriegt.


Bei Hessen 3 ist mir das noch nicht aufgefallen, wohl aber mal bei Hana-Bi auf Bayern 3.
Lasst euch einfach überraschen. :twisted:

Snake

FlamingMoe

Tja, laut TV Movie läuft der heute abend im Zweikanalton, was entweder die Wahlmöglichkeit zwischen deutschem und englischen Ton oder deutschem Ton und Blindenerläuterungen bedeutet.
Im WDR war Zweikanalton deutsch/englisch, könnte also hier auch so sein...

@ Sarge
Wieso hast du denn diese Erläuterungen nicht weggekriegt? Da gibt's einen Knopf auf der Fernbedienung zum Wechseln der Tonspur, den musste drücken und das wars. Musste vielleicht mal ein bisschen auf den Tasten der Fernbedienung rumdrücken, bei mir steht über der Taste nichtssagend "MODE"...
Ist übrigens bei einer Aufnahme auf Video dasselbe, auch da kann man zwischen den Tonspuren wählen. :)

Snake Plissken

Zitat@ Sarge
Wieso hast du denn diese Erläuterungen nicht weggekriegt? Da gibt's einen Knopf auf der Fernbedienung zum Wechseln der Tonspur, den musste drücken und das wars. Musste vielleicht mal ein bisschen auf den Tasten der Fernbedienung rumdrücken, bei mir steht über der Taste nichtssagend "MODE"...
Ist übrigens bei einer Aufnahme auf Video dasselbe, auch da kann man zwischen den Tonspuren wählen.


War zwar nicht an mich gerichtet, sorry für mein einmischen, aber damals bei Hana-Bi hatte ich dasselbe Problem: die Tonspur konnte ich nicht wechseln.
Obwohl der Film eigentlich im Zweikanalton laufen sollte (einmal mit gesprochenen Erklärungen, einmal ohne), war das Gelaber nicht wegzukriegen.

Snake, der Sarge da voll verstehen kann

FlamingMoe

Hui, das Problem kannte ich bisher noch nicht, macht den Film dann natürlich absolut unbrauchbar... :?
Aber wie gesagt, Scarface kommt heute wahrscheinlich eh mit deutsch-englischem Zweikanalton, dann wär so ein Problem nicht wirklich tragisch.

Filmifreaki

Jupp, lief(oder läuft noch) im Zweikanalton deutsch/englisch.

endoskelett

zweikanalton aber nicht mit satelitenempfang, und das ist auch gut so  :D
R: Do you like our owl?
D: It's artificial?
R: Of course it is.
D: Must be expensive.
R: Very.
R: I'm Rachael.
D: Deckard.

Hasenbein

Zitat von: Sargedie zusätzliche Tonspur hab ich da auch noch nie rausgekriegt.

Deswegen hab ich Ghost Dog bereits dreimal aufgenommen und wieder überspielt :wall:
Aber jetzt,  nach Scarface hab ich einfach mal die Anleitung vom Videorecorder durchgelesen und hab gemerkt , dass man das direkt beim Recorder während der Wiedergabe umstellen muss. Bei mir heisst die Taste "Select" und mit der kann man Mono, Stereo, Links und Rechts einstellen.
Das Problem am Buch Eibon ist, dass alle nur die erste Seite lesen. Sonst würden sie das "große Geheimnis" kennen.

hotzenpl0tz

sorry das ich den Thread nochmal hochkrame, aber heute Nacht kommt laut www.tvtv.de (hab keine andere Tv-Zeitung :D) nochmal Scarface auf Bayern 3. Wird das wieder die gleiche Fassung sein wie die WDR-Fassung ?

Desperado

Hey Jungs kauft euch einfach die Uk-DVD (keine Freigabe) so wie ich, denn die völlig uncut so wie es sich gehört.
Wo ein Willis ist, ist auch ein Weg!

Hackfresse

Boaaah, krass die hat auch ne deutsche Tonspur und is sonst identisch...unfassbar.... :ugly:
(20:24:16) funeralthirst: was zur hölle ist ein b00n?



"In einer Gesellschaft, in der alle schuldig sind, ist das einzige Verbrechen, sich erwischen zu lassen. In einer Welt voller Diebe ist Dummheit die einzige verbleibende Sünde." Hunter S. Thompson

Filmifreaki

Zitat von: HackfresseBoaaah, krass die hat auch ne deutsche Tonspur und is sonst identisch...unfassbar.... :ugly:



Jetzt halte dich fest, ich glaube die dt. DVD hat auch ne englische Tonspur !!!!!!!! :lol:  :lol:  :lol:  :lol: