[WM 2014] Gruppe D (Uruguay, Costa Rica, England, Italien)

Erstellt von MMeXX, 3 Juni 2014, 14:40:41

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Mitglieder und 1 Gast schauen sich dieses Thema an.

MMeXX

3 Juni 2014, 14:40:41 Letzte Bearbeitung: 24 Juni 2014, 22:13:15 von MMeXX
Gruppe D tritt mit dem Vizeeuropameister an:

Sa., 14.06., 21 Uhr
Uruguay - Costa Rica 1:3
So., 15.06., 00 Uhr
England - Italien 1:2

Do., 19.06., 21 Uhr
Uruguay - England 2:1
Fr., 20.06., 18 Uhr
Italien - Costa Rica 0:1

Di., 24.06., 18 Uhr:
Italien - Uruguay 0:1
Costa Rica - England 0:0

Abschlusstabelle:
1. Costa Rica
2. Uruguay
3. Italien
4. England

Deer Hunter

13 Juni 2014, 12:55:47 #1 Letzte Bearbeitung: 13 Juni 2014, 12:57:54 von Deer Hunter
Uiuiui, England gegen Italien gleich zum Auftakt in Manaus, wo immer noch kein anständiger Rasen wächst und niemand weiß, wie man zum Stadion gelangen soll. Klasse, was schon im Vorfeld der Fußball für Geschichten schreibt. :king:

"Das nächste Lied heißt eigentlich 'Ich bin so wie ich bin' aber weil Bela "auch" ein bisschen mitsingt, heißt es 'FICKEN'!"

zartcore
Ah, tweed. Fabric of the eunuch.

Moonshade

Hach, so ein richtiger Sturzacker, das kann dem Spiel doch nur entgegen kommen...statt dieser verweichlicht perfekte Rasen...
Das große OFDB- Aufräumen: noch 18.263 Filme ohne IMDB-Link (Stand: 09.01.2018 -  2212 Neulinks)!

"Guten Tag, führen Sie Bücher über Paranoia?" - "Ja, die stehen alle hinter Ihnen!"

"Sauf doch nicht so viel, Mensch! Nimm lieber was von dem großen Igel - der schmeckt!"

KrawallBruder

Die Frage ist eher, wie man solange aufbleibt um das Spiel zu sehen  :zzz:

MMeXX

Zitat von: KrawallBruder (Filmriss) nach 13 Juni 2014, 13:37:00Die Frage ist eher, wie man solange aufbleibt um das Spiel zu sehen  :zzz:

Ich werd wohl erst Mitte der 1. Halbzeit nach Hause kommen. Passt also in der Hinsicht. :icon_mrgreen:

Deer Hunter

0:00 von Samstag auf Sonntag ist doch passabel! Die viel größere Aufgabe ist doch, bis 3:00 wach zu bleiben, um das Spiel Elfenbeinküste gegen Japan zu gucken. :king: :scar: :andy:
"Das nächste Lied heißt eigentlich 'Ich bin so wie ich bin' aber weil Bela "auch" ein bisschen mitsingt, heißt es 'FICKEN'!"

zartcore
Ah, tweed. Fabric of the eunuch.

KrawallBruder

Zitat von: Deer Hunter nach 13 Juni 2014, 13:43:36
0:00 von Samstag auf Sonntag ist doch passabel! Die viel größere Aufgabe ist doch, bis 3:00 wach zu bleiben, um das Spiel Elfenbeinküste gegen Japan zu gucken. :king: :scar: :andy:


Gute Frage! Warum ist das eigentlich das einzige 3 Uhr Spiel? Wegen Japan und Uhrzeit und so, oder wie  :00000109:

MMeXX

Gut möglich, dass die TV-Rechte da eine Rolle spielen. Bei Uruguay - Costa Rica bin ich für 5+ Tore, sollte unterhaltsam werden, kann ich aber leider nicht gucken. England - Italien werde ich wohl mal reinschauen.

Stefan M

Eine schöne Überraschung, dieses 3:1 für Costa Rica. Da nehme ich auch gern meinen ersten Fehltip in Kauf.

Allerdings komme ich hier nicht ohne Kommentatorenschelte aus, denn was Tom Bartels sich da zurechtgelabert hat, war echt nicht mehr feierlich. Anstatt das Spiel zu kommentieren, läßt er sich minutenlang über unseren tollen deutschen Schiri "Phantom-Tor"-Brych aus, der ja stets und überall den Überblick behält. Beim Foulelfer meint er in Sekundenschnelle ein Handspiel erkannt zu haben, ohne - wie wir alle - eine Zeitlupe zu benötigen. Ganz schlimme Leistung, die dieses Spiels nicht würdig war.
"Ein Leben ohne Mops ist möglich, aber sinnlos." (Loriot)

Synchronisation ist nicht grundsätzlich schlecht und manchmal sogar richtig gut!

KrawallBruder

Na das war doch mal ein klasse Spiel gestern Abend! Hat mir sehr gefallen :)

Ich muss gestehen, dass ich die Italiener gar nicht auf den Zettel hatte, aber das was sie gestern abgeliefert haben, lässt mich nun sogar denken, dass sie bisher ganz klar zu den WM-Favoriten gehören. Noch fehlen von den Top-Ländern ja Argentinien und Deutschland (vielleicht noch Frankreich?). Von denjenigen die aber bisher gespielt haben, würden vielleicht höchstens die Holländer an Italien rankommen, wobei ich bei einem direkten Aufeinandertreffen der zwei, Italien im Vorteil sehen würde.
Das war kein schöner Fußball gestern (-den erwartet man von Italien ja auch irgendwie nie-), aber es war äußerst effektiv. Der Ersatzkeeper scheint auch einiges auf den Kasten zu haben, die Verteidigung (vor allem nach der 2:1 Führung ) war erschreckend vernichtend, Pirlo ist 35, spielt aber wie mit 25 und mit Balotelli hat man vorne einen der das Tor sogar fast von der Eckfahne treffen kann, gepaart mit der Präsenz eines Ibrahimovic (auch wenn letzterer aufgrund seiner Erfahrung noch besser ist).
Ich würde sogar mal sagen, wenn Italien es hinbekommt diesen Paletta in der Verteidigung unter Kontrolle zu bringen und Pirlo sich nicht verletzt, ist Italien ganz heißer Titelkandidat.

Die Engländer haben mir auch sehr gut gefallen, da sie ein anderes Team sind als noch vor 4 Jahren. Die Mannschaft ist viel jünger, schneller und hat eine ganz andere Spielphilosophie.  Die Zeiten wo man hoffte durch lange Bälle auf Peter Crouch oder durch Dinstanzschüsse von Lampard oder Scholes zum Erfolg zu kommen sind wohl (zum Glück!) endgültig vorbei. Am besten konnte man das gestern am jungen Raheem Sterling sehen!
Genau das wird aber auch ihr Problem bei dieser WM werden. Abgesehen von Rooney, Lampard und Gerrad gibt es im Offensivenbereich niemanden mit überragender Erfahrung. Mit solchen Spielern wäre es z.B. eher machbar gewesen 9 verteidigende Italiener doch noch zu besiegen. Daher denk ich, dass sie bei dieser WM nicht viel reißen werden, aber wenn sie den Kurs beibeihalten bei der nächsten EM und WM durchaus ein ernstes Wörtchen mitzureden haben.

Deer Hunter

Zitat von: Stefan M nach 15 Juni 2014, 00:23:04
Allerdings komme ich hier nicht ohne Kommentatorenschelte aus, denn was Tom Bartels sich da zurechtgelabert hat, war echt nicht mehr feierlich. Anstatt das Spiel zu kommentieren, läßt er sich minutenlang über unseren tollen deutschen Schiri "Phantom-Tor"-Brych aus, der ja stets und überall den Überblick behält. Beim Foulelfer meint er in Sekundenschnelle ein Handspiel erkannt zu haben, ohne - wie wir alle - eine Zeitlupe zu benötigen. Ganz schlimme Leistung, die dieses Spiels nicht würdig war.


Der Höhepunkt dieser "Kommentation" war der Schlussakt des Spiels, als zu Recht die Rote Karte für das rüde Einsteigen gezeigt wurde und Bartels tasächlich, auch nach der erneuten Wiederholung des Fouls darauf bestand, dass Pereira eigentlich den Ball spielen wollte.
Zitat: "Ich bleib´ dabei!"

So ein Vollpfosten, ich habe ihn für seine Inkompetenz schon bei RTL verachtet.
"Das nächste Lied heißt eigentlich 'Ich bin so wie ich bin' aber weil Bela "auch" ein bisschen mitsingt, heißt es 'FICKEN'!"

zartcore
Ah, tweed. Fabric of the eunuch.

Moonshade

Hab das Italien-Spiel in der Disco gesehen (ohne störenden Kommentar, herrlich) und war beeindruckt, wie offen und direkt das geführt war, ich hatte es viel taktischer und verhaltener vermutet, stattdessen italienische Spielfreude, die sich noch erfolgreich im Turnier auswirken könnte. Beeindruckend.

England muß natürlich jetzt durchziehen, aber weder Uruguay noch CR sind Gegner, die unschlagbar sind, wie man ja in dem lustigen Überraschungsspiel gesehen hat... :viney:
Das große OFDB- Aufräumen: noch 18.263 Filme ohne IMDB-Link (Stand: 09.01.2018 -  2212 Neulinks)!

"Guten Tag, führen Sie Bücher über Paranoia?" - "Ja, die stehen alle hinter Ihnen!"

"Sauf doch nicht so viel, Mensch! Nimm lieber was von dem großen Igel - der schmeckt!"

Stefan M

Zitat von: Moonshade nach 16 Juni 2014, 11:09:11
Hab das Italien-Spiel in der Disco gesehen (ohne störenden Kommentar, herrlich) und war beeindruckt, wie offen und direkt das geführt war, ich hatte es viel taktischer und verhaltener vermutet, stattdessen italienische Spielfreude, die sich noch erfolgreich im Turnier auswirken könnte. Beeindruckend.
Italien hat das am Ende schon sehr clever gemacht. Man darf wohl auch wirklich nicht die Bedingungen unterschätzen. Da war es äußerst interessant zu beobachten, wie sie die Engländer mit ihrer Taktik in Schach hielten und so richtig deren Hilflosigkeit offenlegten, zum Schluß noch zuzulegen.
"Ein Leben ohne Mops ist möglich, aber sinnlos." (Loriot)

Synchronisation ist nicht grundsätzlich schlecht und manchmal sogar richtig gut!

Nerf

Hilflosigkeit ist das richtige Stichwort, hat man gestern auch wieder schön gesehen. Hohe Alibibällw Richtung Strafraum und hoffen, dass irgendeiner gerade bereit steht. Das Tor fiel dann auch durch eine der ganz wenigen spielerisch ansehnlichen Aktionen. Schade für die Three Lions!
You've been chosen as an extra in the movie adaptation
Of the sequel to your life.

Stefan M

Hatte schon gedanklich akzeptiert, daß ich das Spiel nicht würde sehen können, weil ich gestern den Betriebsausflug mit anschließendem Abendessen mitgemacht habe. Freundlicherweise war aber bei unserer Ankunft bereits ein Beamer mit Live-Bildern aufgestellt, so daß ich doch immer wieder was von Uruguay - England sehen konnte. Das 1:0 war traumhaft schön herausgespielt, und wer sich beim eigentlich noch passablen Spielstand von 1:1 so ein überflüssiges Gegentor einfängt, hat auch einfach selbst schuld.

Lustigerweise hat der Costa-Rica-Sieg gegen Uruguay ja alles wild durcheinander gewürfelt, wodurch selbst nach den zwei Niederlagen von England auch heute Mittag noch ein Weiterkommen möglich ist. Es gibt in der Tat wesentlich schlechtere Nationen als die Engländer, aber normalerweise sollten sie am Ende nicht noch bei drei möglichen Punkten mit dem Achtelfinale belohnt werden.

Ich bin gespannt, ob Costa Rica heute in irgendeiner Weise den Schwung in das Spiel gegen Italien mitnehmen kann.
"Ein Leben ohne Mops ist möglich, aber sinnlos." (Loriot)

Synchronisation ist nicht grundsätzlich schlecht und manchmal sogar richtig gut!

Eric

Schallallaaaaaaa Costa Riiiiiicaaaaaaaaaaaaa!!!!!!!  :dodo: :dodo:

Uuuuuuund wieder FUGO!!!
Liebe Ursula,
wünsch dir frohe Ostern, nen tollen Namenstag und nen guten Rutsch ins Jahr 1978!
Grüsse aus der Alzheimergruppe, deine Tante Günther!

Ich hasse Menschen, Tiere + Pflanzen. Steine sind ok.

MMeXX

Ach, einmal nicht genau hingeguckt. Die Italiener könnten (weil sie zuerst spielen) die ersten werden, die mit nur einem Sieg ins Achtelfinale einziehen. Eine komische Gruppe. Italien ist für mich eine totale Wundertüte, der ich sowohl ein Ausscheiden zutraue als auch noch den Gruppensieg, weil ich denke, dass die Engländer heute Costa Rica plattmachen.

Moonshade

Das wäre für mich jetzt aber echt mal ne Überraschung, wenn die Engländer plötzlich wie die Wilden aufspielen, gerade wo Costa Rica offenbar einen Lauf hat. Andersrum wäre es mir fast schon lieber.
Aber der Fokus liegt sowieso darauf, ob die Italiener die Urus in Schach halten können...was ich noch nicht sehe.
Das große OFDB- Aufräumen: noch 18.263 Filme ohne IMDB-Link (Stand: 09.01.2018 -  2212 Neulinks)!

"Guten Tag, führen Sie Bücher über Paranoia?" - "Ja, die stehen alle hinter Ihnen!"

"Sauf doch nicht so viel, Mensch! Nimm lieber was von dem großen Igel - der schmeckt!"

Deer Hunter

Rethys Weisheiten:

[Pirlo wird eingeblendet]

"Kein Wetter für Bartträger!"

:LOL:
"Das nächste Lied heißt eigentlich 'Ich bin so wie ich bin' aber weil Bela "auch" ein bisschen mitsingt, heißt es 'FICKEN'!"

zartcore
Ah, tweed. Fabric of the eunuch.

Nerf

You've been chosen as an extra in the movie adaptation
Of the sequel to your life.

Chili Palmer


Da begann meine normalerweise unter diversen Schichten sportlicher Rivalität begrabene Zuneigung zu Italien nach Balotellis Platzverweis wieder dezent zu sprießen, und schon wird dieses zarte Pflänzchen von einem Konglomerat aus Idiotenschiedsrichterei, Tollwutstürmerbissigkeit und hitzeinduzierter Eigenbräsigkeit wieder zertrampelt. Fühle mich gerade so, wie Buffon eben aussah.
"I'm an actor, love, not a bloody rocket surgeon".

"Der Terminader is ja im Grunde so'n Kaiborch."

Moonshade

Genau die fatalen WM-in-Südamerika-Auswirkungen, die ich befürchtet habe, da werden die Defizite der "Spitzenteams" gnadenlos offengelegt und die ganzen angeblichen Underdogs wie COL, EQU, CRI, URU, MEX flexen mal den spielerischen Muskel - eine WM gewinnt man eben nicht mal so eben taktisch und nebenbei - man muß auch das Letzte geben und das tun momentan bisweilen nur die Anderen.

Wer vor der WM gesagt hat, daß England und Italien hier rausfliegen, wäre doch verlacht worden... :icon_eek:
Das große OFDB- Aufräumen: noch 18.263 Filme ohne IMDB-Link (Stand: 09.01.2018 -  2212 Neulinks)!

"Guten Tag, führen Sie Bücher über Paranoia?" - "Ja, die stehen alle hinter Ihnen!"

"Sauf doch nicht so viel, Mensch! Nimm lieber was von dem großen Igel - der schmeckt!"

Deer Hunter

Für Italien tut es mir nicht leid, die sind nicht erst gestern raus geflogen, die haben sich das gegen Costa Rica verbaut. Uruguay ist mir fast genau so unsympathisch wie Italien, hoffe, die fliegen gegen Kolumbien raus...und der Beißer wird eh gesperrt werden müssen.

Hat der schon mal gebissen? Habe heute morgen im Radio gehört, dass ein Däne darauf gewettet hat, dass Suarez beißt und hat dafür ganz ordentlich Kohle bekommen! :LOL: :icon_lol:
"Das nächste Lied heißt eigentlich 'Ich bin so wie ich bin' aber weil Bela "auch" ein bisschen mitsingt, heißt es 'FICKEN'!"

zartcore
Ah, tweed. Fabric of the eunuch.

quaker

ZitatHat der schon mal gebissen?

Zweimal bisher. Einmal zu Ajax Zeiten und einmal vor nicht allzulanger Zeit Ivanovich von Chelsea in den Arm. Der Typ ist sportlich ne Granate aber ansonsten nen Vollasi, und der Rest der Urus ist anscheinend auch nicht besser, wenn man heute die Kommentare von denen zu dem Vorfall liest.

Moonshade

Das große OFDB- Aufräumen: noch 18.263 Filme ohne IMDB-Link (Stand: 09.01.2018 -  2212 Neulinks)!

"Guten Tag, führen Sie Bücher über Paranoia?" - "Ja, die stehen alle hinter Ihnen!"

"Sauf doch nicht so viel, Mensch! Nimm lieber was von dem großen Igel - der schmeckt!"

KrawallBruder

Zitat von: Moonshade nach 25 Juni 2014, 11:44:42
Wer vor der WM gesagt hat, daß England und Italien hier rausfliegen, wäre doch verlacht worden... :icon_eek:




:icon_mrgreen:

RoboLuster

Zitat von: quaker nach 25 Juni 2014, 12:14:19
ZitatHat der schon mal gebissen?

Der Typ ist sportlich ne Granate aber ansonsten nen Vollasi


Weltmeister im Sportbeißen.
https://youtu.be/RPQOMyyg9b8
"Shoot first, think never!" - Ash

Palaber-Rhabarber


Deer Hunter

"Das nächste Lied heißt eigentlich 'Ich bin so wie ich bin' aber weil Bela "auch" ein bisschen mitsingt, heißt es 'FICKEN'!"

zartcore
Ah, tweed. Fabric of the eunuch.