Verschiebbare Untertitel

Begonnen von -----, 2 März 2014, 17:49:53

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

-----

Ich besitze den "Blu-ray"-Spieler Panasonic DMP-BDT 221. Er bietet die Möglichkeit, Untertitel senkrecht an eine nahezu beliebige Stelle zu verschieben. Ich hatte vermutet, das würde Stand der Technik sein und wohl auch bei anderen Geräten zur Auswahl stehen. Jetzt habe ich jedoch bei dem Nachfolgegerät Panasonic DMP-BDT 335 feststellen müssen, daß diese Auswahlmöglichkeit nicht mehr vorhanden ist.

Nun meine Bitte: Könnten vielleicht weitere Mitglieder ihre diesbezüglichen Erfahrungen mitteilen?

Ich verwende die Verschiebung von Untertiteln bei jedem Film, da sich die UT meist störend im Bild befinden, obwohl bei Scope-Filmen im schwarzen Balken ausreichend Platz für sie wäre. Zudem hat man bei nicht ausblendbaren UT die Möglichkeit, sie einfach komplett aus dem Bild hinauszuschieben.

ratz


Die Oppo-Player können das eigentlich alle. Die ebenfalls angebotenen Möglichkeiten, Farbe und Größe der UT zu verändern, haben bei mir allerdings noch bei keiner BD funktioniert, keine Ahnung bei welchen Medien das gehen soll. Auch hatte ich bisher noch keinen Fall von Zwangs-UT, die ich herausschieben wollte. müßte aber eigentlich gehen.

-----

Den Stil der Untertitel konnte ich auch noch nie ändern, obwohl der Panasonic DMP-BDT 221 die Möglichkeit dazu bietet.
Oppo-Geräte scheinen der oberen Preisklasse anzugehören: 500$ - 1100$. Da werd ich meinen 160€-Pana hüten wie meinen Augapfel  :love:

harrycanyon

Panasonic is halt  :respekt:

Fleischsalatmitgurken

Die meisten Player von Philips haben diese Funktion auch. Hauptsächlich haben sie die Untertitelverschiebung eingebaut, damit man die Subs, die bei ihren 21:9 TVs abgeschnitten werden, hochschieben kann. War mir oft eine Hilfe, vor allem bei der ein oder anderen nicht anamorphen DVD aus Hongkong, bei denen durch das aufzoomen dann ebenfalls die Subs unten verschwinden.

Allerdings habe ich nun schon wiederholt schlechte Erfahrungen mit der Haltbarkeit der Laufwerke gemacht und verzichte aktuell auf diese Funktion (und Philips Player).

"Das Tolle am Internet ist, dass endlich jeder der ganzen Welt seine Meinung mitteilen kann.
Das Furchtbare ist, dass das auch jeder tut"

TinyPortal 2.0.0 © 2005-2020