Assassin's Creed Unity

Erstellt von Mr. Blonde, 28 Juli 2014, 10:04:45

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Mitglieder und 1 Gast schauen sich dieses Thema an.

Mr. Blonde

28 Juli 2014, 10:04:45 Letzte Bearbeitung: 28 Juli 2014, 10:08:14 von Mr. Banane
Der neueste Ableger der "Assassin's Creed"-Reihe erscheint am 28. Oktober für PS4, XBox One und PC. Vielleicht hat der ein oder andere von Euch schon die teils hahnebüchenen Diskussionen um die Genderfrage mitbekommen, da von den vier Assassinen in Unity niemand weiblichen Geschlechts vertreten ist.

Aktuell hat sich die Synchronsprecherin von Ellie aus "The Last of Us" auch noch eingemischt, dabei war es gerade ruhig geworden.

http://www.gamestar.de/spiele/assassins-creed-unity/news/assassins_creed_unity,50805,3058101.html


Unabhängig von der "Sexismus"-Debatte präsentiert Rob Zombie mal eben seine Vision der französischen Revolution, die er für das Spiel angefertigt hat:

http://www.youtube.com/watch?v=TEjcVvxjZIc#t=243

Bester Kommentar:

ZitatCome for the Zombie, leave for the Ubisoft.


cinemediatech.wordpress.com - Artikel & News zu Filmen, Games, Musik & Technik

Mr. Blonde

24 Oktober 2014, 07:45:17 #1 Letzte Bearbeitung: 24 Oktober 2014, 07:55:59 von Mr. Blonde
Ach wie schön, Ubi hat es mal wieder geschafft:

Zitat

Today Ubisoft released the PC specs for Assassin's Creed Unity. Below are the system requirements in full.

Assassin's Creed Unity

64-bit operating system
Required

Supported OS
Windows 7 SP1, Windows 8/8.1 (64bit versions only)

Processor
Minimum
Intel Core i5-2500K @ 3.3 GHz or AMD FX-8350 @ 4.0 GHz or AMD Phenom II x4 940 @ 3.0 GHz

Recommended
Intel Core i7-3770 @ 3.4 GHz or AMD FX-8350 @ 4.0 GHz or better

RAM
Minimum
6 GB

Recommended
8GB

Video Card
Minimum
NVIDIA GeForce GTX 680 or AMD Radeon HD 7970 (2 GB VRAM)

Recommended
NVIDIA GeForce GTX 780 or AMD Radeon R9 290X (3 GB VRAM)

DirectX
Version 11

Sound Card
DirectX 9.0c compatible sound card with latest drivers

Hard Drive Space
50 GB available space

Peripherals Supported
Windows-compatible keyboard and mouse required, optional controller

Multiplayer
256 kbps or faster broadband connection

Supported Video Cards at Time of Release
NVIDIA GeForce GTX 680 or better, GeForce GTX 700 series; AMD Radeon HD7970 or better, Radeon R9 200 series
Note: Laptop versions of these cards may work but are NOT officially supported.


Der FX-8350 ist also minimal UND empfohlen? Zahlt sich nun die Achtkernerstruktur von AMD endlich aus?

http://blog.ubi.com/assassins-creed-unity-pc-specs/

Unten geht schon der Shitstorm los.  :icon_mrgreen:


cinemediatech.wordpress.com - Artikel & News zu Filmen, Games, Musik & Technik

Mr. Blonde

13 November 2014, 05:12:25 #2 Letzte Bearbeitung: 13 November 2014, 05:48:56 von Mr. Blonde
Anscheinend hat Ubisoft mal wieder keinen Wert auf die PC-Version gelegt:

http://www.gamestar.de/spiele/assassins-creed-unity/news/assassins_creed_unity,50805,3080265.html

Die PS4 und XBox One-Fassungen schaffen leider auch keine konstanten 30FPS, obwohl Ubi schon extra auf 900p runtergegangen ist. Die PS4 schwächelt hier anscheinend sogar stärker, als die Microsoft-Konsolen im Spielgeschehen. In Cutscenes sieht die XBox One keine Sonne mehr. Beide Versionen brechen manchmal sogar auf Bilder im 10er Bereich ein. Gruselig.

Assassin's Creed Unity: PS4 vs Xbox One Cut-Scenes Frame-Rate Test

Assassin's Creed Unity: PS4 vs Xbox One Gameplay Frame-Rate Test

Funfact: Ubisoft hatte vor wenigen Wochen noch verkündet, die 30FPS wären explizit aufgrund des cineastischen Looks gewählt worden. :LOL:

Assassin's Creed Unity - Glitch Compilation


cinemediatech.wordpress.com - Artikel & News zu Filmen, Games, Musik & Technik

Mr. Blonde

Nach dem Notre Dame Brand bietet Ubisoft die PC-Version aktuell für lau an.

http://www.assassinscreed.com/unity-notredame


cinemediatech.wordpress.com - Artikel & News zu Filmen, Games, Musik & Technik