Apocalypse Now - welche Schnitt-Version auf BluRay?

Erstellt von horschtl, 15 August 2014, 02:30:15

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Mitglieder und 1 Gast schauen sich dieses Thema an.

horschtl

http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=168&vid=320793
http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=168&vid=333083

Diese beiden BluRays enthalten lt. Inhaltsangabe die Kinoversion 1979 von Apocalypse Now!

Allerdings habe ich im Kino die Version gesehen, bei der am Ende das Lager von Kurtz zerstört wird. Und diese Version war auf DVD so gut wie nicht mehr zu finden. Bestenfalls war das große Feuerwerk irgendwo in den Extras versteckt.

Daher meine Frage: Wie sieht das bei der BluRay-Version dieses Films aus? Ist das tatsächlich die Kino-Version mit dem großen Feuerwerk am Ende?

Vielleicht hat ja jemand eine der BluRays, auf die ich oben verlinkt habe und kann mir das sagen.

Danke schonmal...

Horschtl

MMeXX

Wenn ich das richtig lese, ist die von dir gesuchte Szene bei der Full Disclosure-Fassung in den Extras enthalten.

horschtl

Zitat von: MMeXX nach 15 August 2014, 07:45:46
Wenn ich das richtig lese, ist die von dir gesuchte Szene bei der Full Disclosure-Fassung in den Extras enthalten.


Ja, genau so hab ich mir das vorgestellt!  :anime:

Ich will die Kino-Version mit dem Original-Kino-Ende. Soll ich nach dem Ende des Films erstmal durch das Menü zu den Extras klicken und dann das gewünschte Ende abspielen? Das verhunzt doch komplett den Film!

Wie hört denn nun die "Kinofassung" auf der BluRay auf? Was hat die für ein Ende?

Discostu

Nur weil das das Ende ist, das du im Kino gesehen hast, ist es nicht "originaler" als das was nun auf der BluRay zu finden ist. Es gibt drei verschiedene "Kinofassungen" von dem Film:

- Die ursprüngliche Premiere auf 70 mm hatte gar keinen Abspann und auch keine Explosionen
- Das 35mm Kino-Release hatte zuerst einen Abspann über den Explosionen (die Fassung hast du gesehen)
- Weil dies den Eindruck beim Publikum hinterließ, dass ein Luftschlag stattgefundet habe, was nicht der Geschichte entspricht, ließ Coppola diesen Abspann noch während der Kinoauswertung durch einen normalen Abspann über schwarzem Grund ersetzten (diese Fassung ist auf der BluRay)

Wie du also sehen kannst, entspricht die BluRay-Veröffentlichung also der endgültigen Kinofassung. Es wäre natürlich ein nettes Feature gewesen, den Film auch mit dem Explosions-Abspann abspielen zu können, aber zu behaupten, das enthaltene Ende wäre nicht das Original-Ende, ist falsch.

MMeXX

Jetzt weiß ich wieder, weswegen ich ein Déjà-Vu bei der Frage hatte...

horschtl

Zitat von: Discostu nach 15 August 2014, 13:16:08
Nur weil das das Ende ist, das du im Kino gesehen hast, ist es nicht "originaler" als das was nun auf der BluRay zu finden ist. Es gibt drei verschiedene "Kinofassungen" von dem Film


Das mag ja so sein... aber mir hat das Ende, das ich im Kino gesehen habe, einfach am besten von allen gefallen. Darum will ich das halt auch auf DVD/BluRay so haben. Aber stattdessen wird dieser Film ständig so hingemurkst, daß er mir nicht mehr gefällt.  :icon_mad:

Ich habe mir zwar eine DVD aus einer alten NTSC-Vorlage selber gemastered, so daß der Explosions-Abspann aus den Extras direkt nach dem Ende des Films abgespielt wird, aber die Qualität (Bild & Ton) ist halt nicht besonders. Darum wollte ich halt die BluRay. Aber wenn die den Film nicht so abspielt, wie ich haben will, dann bleibe ich lieber bei meiner DVD-Privatkopie.

Grusler

Bei dem Film bevorzuge ich die alte Marketing-VHS, ist sozusagen die Kinorolle auf VHS (Synchro+Abspann), Handlungskürzungen hin oder her...


ROCK 'N' ROLL WIRD NIEMALS STERBEN, IHR SCHEISSER!
 -Rollie LeBay


Ko(s)misches Sein.