Autor Thema: Kung Fury (Kurzfilm)  (Gelesen 3302 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Online StS

  • Administrator
  • Mitglied
  • Beiträge: 14.744
Kung Fury (Kurzfilm)
« am: 16 April 2015, 19:42:41 »


KUNG FURY is an over-the-top action comedy written and directed by David Sandberg. The movie features: arcade-robots, dinosaurs, nazis, vikings, norse gods, mutants and a super kung fu-cop called Kung Fury, all wrapped up in an 80s style action packed adventure.

Hier die ursprüngliche Crowdfunding-Aktion - samt Trailer - an der ich mich auch beteitigt hatte:
http://www.kickstarter.com/projects/kungfury/kung-fury?ref=live

Inzwischen ist das Werk so gut wie fertig - ist 30 Minuten lang geworden und wird am 28. Mai online gehen.

Hier schonmal der Titelsong - vom Hoff himself.
Das zugehörige Video bietet ne Menge neues Bildmaterial:
http://www.tape.tv/david-hasselhoff/videos/true-survivor-from-kung-fury

"Diane, last night I dreamt I was eating a large,  tasteless gumdrop and awoke to discover I was chewing one of my foam disposable earplugs.
Perhaps  I should consider moderating my nighttime coffee consumption...."
(Agent Dale B.Cooper - "Twin Peaks")

Offline Mr. Blonde

  • Forenmoderator
  • Mitglied
  • Beiträge: 10.927
  • Plissee-Experte
    • Artikel zu Filmen, Games, Musik & Technik
Re: Kung Fury (Kurzfilm)
« Antwort #1 am: 17 April 2015, 01:08:09 »
Ich weiß nichtmal... das ist einfach... dafür finde ich keine Worte. 80s Retro Porn. Das wird der beste Film aller Zeiten.  :icon_eek: :dodo: :banana:


cinemediatech.wordpress.com - Artikel & News zu Filmen, Games, Musik & Technik

Offline Tito

  • OFDB18+
  • Mitglied
  • Beiträge: 1.119
  • ..aber wenn du niest, heißt das "Lebewohl Chicago"
Re: Kung Fury (Kurzfilm)
« Antwort #2 am: 17 April 2015, 15:55:10 »
Noch bin ich verwirrt  :00000109:

Sind da die Filmrollen vieler sauguten Filme der 80er aufeinandergestoßen, haben sich verbunden und einen neuen Film ausgespuckt? Wikinger, Dinos, DeLoreans und noch mehr in einem Film?

Verdammt, warum nicht einen abendfüllenden 120 Min. Kracher  :dodo:

May The Fleas Be With You
Wir sind Polizeibeamte, für Gewalttätigkeiten wurden wir nicht ausgebildet.

Offline RoboLuster

  • Muay Thai Warrior
  • Mitglied
  • Beiträge: 8.106
  • Tilki
    • facebook
Re: Kung Fury (Kurzfilm)
« Antwort #3 am: 17 April 2015, 16:25:43 »
Die Melodie ist gnadenlos geklaut, von Power Glove (Hobo with a Shotgun).^^
Ist das da Sperma auf ihrem Feilchen?
Äh nein, ich bin auf einen Türknauf gefallen, das ist Türknaufsperma....
  "Shoot first, think never!" - Ash

Online StS

  • Administrator
  • Mitglied
  • Beiträge: 14.744
Re: Kung Fury (Kurzfilm)
« Antwort #4 am: 17 April 2015, 16:31:53 »
Zu der Lauflänge: Besser so als damals beim Quark "Iron Sky", der ein netter 20-Min-Short hätte werden können, u.a. da man schlichtweg nicht mehr Story, halbwegs brauchbare Gags und Ideen in petto hatte - und in Spielfilmlänge einfach zu ausgewälzt (lahm, öde und unwitzig) daherkam...    ;)
« Letzte Änderung: 17 April 2015, 16:41:03 von StS »
"Diane, last night I dreamt I was eating a large,  tasteless gumdrop and awoke to discover I was chewing one of my foam disposable earplugs.
Perhaps  I should consider moderating my nighttime coffee consumption...."
(Agent Dale B.Cooper - "Twin Peaks")

Offline PillePlutonium

  • Mitglied
  • Beiträge: 847
    • Atemvirus
Re: Kung Fury (Kurzfilm)
« Antwort #5 am: 20 April 2015, 15:01:36 »
Der Song hat mich hart gehittet  :icon_mrgreen:

Das wird der beste Film des Jahres :dodo:

Offline lastboyscout

  • Stammuser
  • Mitglied
  • Beiträge: 5.241
Re: Kung Fury (Kurzfilm)
« Antwort #6 am: 22 April 2015, 03:34:48 »
Hab erst das Musikvideo mit dem Hoff und dann den Trailer gesehen.
Das fetzt die Scheisse weg.
Was fuer ein geniales Teil, das muss auf Spielfilmlaenge her.  :respekt:
I`m a tragic hero in this game called life,
my chances go to zero, but I always will survive.
( Funker Vogt - Tragic Hero )

What is your pleasure, sir? This is mine:
http://www.dvdprofiler.com/mycollection.asp?alias=lastboyscout

Offline Mr. Blonde

  • Forenmoderator
  • Mitglied
  • Beiträge: 10.927
  • Plissee-Experte
    • Artikel zu Filmen, Games, Musik & Technik
Re: Kung Fury (Kurzfilm)
« Antwort #7 am: 25 Mai 2015, 08:33:04 »
...noch drei Tage...





« Letzte Änderung: 25 Mai 2015, 08:39:54 von Mr. Blonde »


cinemediatech.wordpress.com - Artikel & News zu Filmen, Games, Musik & Technik

Offline Mr. Blonde

  • Forenmoderator
  • Mitglied
  • Beiträge: 10.927
  • Plissee-Experte
    • Artikel zu Filmen, Games, Musik & Technik
Re: Kung Fury (Kurzfilm)
« Antwort #8 am: 28 Mai 2015, 02:04:12 »


cinemediatech.wordpress.com - Artikel & News zu Filmen, Games, Musik & Technik

Online StS

  • Administrator
  • Mitglied
  • Beiträge: 14.744
Re: Kung Fury (Kurzfilm)
« Antwort #9 am: 28 Mai 2015, 22:27:19 »
"Diane, last night I dreamt I was eating a large,  tasteless gumdrop and awoke to discover I was chewing one of my foam disposable earplugs.
Perhaps  I should consider moderating my nighttime coffee consumption...."
(Agent Dale B.Cooper - "Twin Peaks")

Offline Mr. Blonde

  • Forenmoderator
  • Mitglied
  • Beiträge: 10.927
  • Plissee-Experte
    • Artikel zu Filmen, Games, Musik & Technik
Re: Kung Fury (Kurzfilm)
« Antwort #10 am: 29 Mai 2015, 16:49:28 »
Das war wohl die kurzweiligste halbe Stunde überhaupt. Mir fehlen die Worte. Es ist einfach alles vorhanden, was es braucht: der Look, der Sound, schlechte, aber sitzende Oneliner, Früschtückscartoon-Moral, samt Zeichentrickeinlagen, The Hoff 9000 und jedes verdammte Klischee wird bis zum Umfallen zelebriert. Humoristisch immer treffend (der Arcadeautomat...) und einfach unglaublich spaßig anzusehen. Die Oneliner konnte ich schon mitsprechen, bevor sie kamen - so ein überstilisierter und vertrauter Trip ist das ganze. Die Badguys warten brav im Hintergrund, bis sie dran sind, von Kung Fury vermöbelt zu werden. Musikintermalung von Mitch Murder ist sowieso genial und wie sehr habe ich das Tracking einer VHS vermisst... Die Köpfe müssten mal wieder gereinigt werden. Verdammt. Einfach episch, nur leider vieeeeeeel zu kurz. Das hätte locker für eine Stunde gereicht, ohne langweilig zu werden. Wird sofort nochmal geguckt.

Reiht sich nahtlos neben "Far Cry 3: Blood Dragon" und "Hotline Miami" ein. Bitte mehr davon. Aber das wird kommen, soviel ist sicher. Bereits mehr als 2 Millionen Aufrufe. Da muss ein abendfüllender Film kommen, diesmal wird es sicher mehr Backer geben.

Eric, Robo, Grusler und Max: anschauen.

1985/10
« Letzte Änderung: 29 Mai 2015, 16:52:03 von Mr. Blonde »


cinemediatech.wordpress.com - Artikel & News zu Filmen, Games, Musik & Technik

Offline Intergalactic Ape-Man

  • Mitglied
  • Beiträge: 2.243
  • Keep watching the skies!
    • Meine OFDb-Reviews
Re: Kung Fury (Kurzfilm)
« Antwort #11 am: 29 Mai 2015, 18:42:24 »
Gestern gesehen und gefeiert, gleich noch dreimal gesehen. Ape approved.

http://filmreviews.gemeinschaftsforum.com/kung-fury-2015/

Offline Newendyke

  • Stammuser
  • Mitglied
  • Beiträge: 5.194
Re: Kung Fury (Kurzfilm)
« Antwort #12 am: 29 Mai 2015, 21:44:03 »
Muahaha, spätestens beim Telefonattentat lag ich am Boden! Kann gern als Mini-Serie fortgesetzt werden!


"Ich will jetzt nichts mehr hören, von wegen keinen Job, kein Auto, keine Freundin, keine Zukunft und keinen Schwanz." (der Meister - Gran Torino)

Offline Mr. Blonde

  • Forenmoderator
  • Mitglied
  • Beiträge: 10.927
  • Plissee-Experte
    • Artikel zu Filmen, Games, Musik & Technik
Re: Kung Fury (Kurzfilm)
« Antwort #13 am: 30 Mai 2015, 07:09:22 »
Wow, bereits 5 Millionen Aufrufe. Das Ding könnte wirklich das Internet zerstören. Vielleicht kommt ja eine längere Fassung. Es ist ja anscheinend noch etwas Material übrig.

"I'm disarming you." Hach...  :dodo:

Würde mir gern das Paket mit Shirt, Poster und Schallplatte vorbestellen, nur warte ich noch auf ein Bundle mit der Blu-ray. Wobei da eine VHS schon Pflicht wäre.

http://youtu.be/xgXBaztueK0
« Letzte Änderung: 30 Mai 2015, 07:30:43 von Mr. Blonde »


cinemediatech.wordpress.com - Artikel & News zu Filmen, Games, Musik & Technik

Offline endoskelett

  • Mitglied
  • Beiträge: 1.729
Re: Kung Fury (Kurzfilm)
« Antwort #14 am: 31 Mai 2015, 23:05:26 »
Mehr, mehr, MEHR! das waren wirklich abgefahrene 30 min, da lacht das Herz :dodo:
R: Do you like our owl?
D: It's artificial?
R: Of course it is.
D: Must be expensive.
R: Very.
R: I'm Rachael.
D: Deckard.

Offline lastboyscout

  • Stammuser
  • Mitglied
  • Beiträge: 5.241
Re: Kung Fury (Kurzfilm)
« Antwort #15 am: 4 Juni 2015, 05:19:16 »
So ziemlich das Geilste seit langem, alleine schon bei der Stimme hat es mich zerlegt.
Das Telefon-Attentat, der flexende Thor,
  :machinegun:
Yup, nach dreimaliger Sichtung noch immer cool, wird definitiv gekauft!
I`m a tragic hero in this game called life,
my chances go to zero, but I always will survive.
( Funker Vogt - Tragic Hero )

What is your pleasure, sir? This is mine:
http://www.dvdprofiler.com/mycollection.asp?alias=lastboyscout

Offline Rollo Tomasi

  • Stammuser
  • Mitglied
  • Beiträge: 5.237
Re: Kung Fury (Kurzfilm)
« Antwort #16 am: 4 Juni 2015, 10:58:37 »
You are about to hack time!
Are you sure?
Yes          No
"Ich hab neulich gehört: 35 % der Zahlen und Fakten, die so kursieren, stimmen gar nicht! ... Das ist fast ein Drittel!" (Hagen Rether)
"Stellen sie sich einmal vor, es gäbe keine Autos, es gäbe keine Telefone und es gäbe keine Computer .... sie würden doch den ganzen Tag fernsehen, oder?" (Hagen Rether)

Offline Mills

  • Stammuser
  • Mitglied
  • Beiträge: 3.162
  • Moviestar
Re: Kung Fury (Kurzfilm)
« Antwort #17 am: 4 Juni 2015, 11:35:30 »
Ach du heilige Sch....!!!!!  :LOL:

Wie geil ist der Streifen denn bitte!? Ich habe mich gerade wirklich köstlich amüsiert. 
Da passt ja alles. Ich musste so oft lachen. Bevor ich das Bewusstsein verlor, wurde ich von einem Blitz getroffen und von einer Cobra gebissen.  :icon_mrgreen:
Jetzt weiß ich auch endlich wie man die Zeit hackt: sfgsjdkfhdgsgdhdjfhdvdvdbdhfjvjjsf

Mittlerweile 12,5 Millionen Klicks. Das Teil rockt!  :dodo:
A: Welchen Bond-Film magst du am liebsten?
B: Den mit Daniel Crack, also genauer gesagt Casino Neural.


Meine Sammlung

Offline EvilErnie

  • Mitglied
  • Beiträge: 3.617
  • ☾☀★☯ॐ stay tuned, play hard, be real☾☀★☯ॐ
Re: Kung Fury (Kurzfilm)
« Antwort #18 am: 4 Juni 2015, 14:56:10 »
Ein schwuler Hitler hahahahahaha  :king:

Wir haben uns das Teil im Heimkino gegeben! Wie geil war denn das bitte?

"I was hit by a lightening and bitten by a cobra! WWUAHAHAHAHAHAHAHA  :rofl:

Sowas Geiles kommt aus Schweden, bitte mehr davon!!!

ICH LIEBE DIE 80eeeeeerrrrrrrrrr  :icon_cool:
„Der Director’s Cut erweist sich nicht nur als die filmisch bessere Version, sondern auch als die einzig logische.“ (Blade Runner)

Behandel´ne Königin wie `ne Hure und `ne Hure wie `ne Königin, dann kann nichts schiefgehen! (Alien 3 SE)

Ich hab ne Sprengkapsel im Kopf! Du musst mich töten sonst sterb ich! (Ethan Hunt)

Offline cyborg_2029

  • Mitglied
  • Beiträge: 1.726
Re: Kung Fury (Kurzfilm)
« Antwort #19 am: 4 Juni 2015, 15:13:39 »
Yup, richtig geiler Scheiß. Wie Fury die ganzen Nazi-Schergen platt gemacht hat wuahaha, endgeil! :dodo:
Wann gibts den zu kaufen?

Lebensweisheiten 101: "Wenn Du einmal damit anfängst, dann kniest Du nur noch."

Offline Intergalactic Ape-Man

  • Mitglied
  • Beiträge: 2.243
  • Keep watching the skies!
    • Meine OFDb-Reviews
Re: Kung Fury (Kurzfilm)
« Antwort #20 am: 4 Juni 2015, 16:30:31 »
Endlich kommt die Sache hier mal ins Rollen.  :icon_lol:

Sowas Geiles kommt aus Schweden, bitte mehr davon!!!
Ja, ich dachte beim Trailer auch gleich so: Alter Schwede!

Yup, richtig geiler Scheiß. Wie Fury die ganzen Nazi-Schergen platt gemacht hat wuahaha, endgeil! :dodo:
Wann gibts den zu kaufen?
Gibt es doch schon in diversen Stores. Allerdings rein virtuell. Ich hoffe (haha) ja auch auf einen Blaustrahl, aber da das Ding kostenfrei zugänglich ist, es sich "nur" um einen Kurzfilm handelt und es mit der Fortsetzung als Spielfilm gut zusammen passen würde, ist es monetär ggf. ein Risiko sowas zu pressen.

Offline Mills

  • Stammuser
  • Mitglied
  • Beiträge: 3.162
  • Moviestar
Re: Kung Fury (Kurzfilm)
« Antwort #21 am: 4 Juni 2015, 16:46:19 »
Wenn du es so siehst, wurden und werden aber noch viel viel riskantere Sachen gepresst.  :kotz:
Wir hier würden ihn doch schon mal alle kaufen.  :love:
A: Welchen Bond-Film magst du am liebsten?
B: Den mit Daniel Crack, also genauer gesagt Casino Neural.


Meine Sammlung

Offline Madball

  • Mitglied
  • Beiträge: 790
    • Meine Filmsammlung
Re: Kung Fury (Kurzfilm)
« Antwort #22 am: 4 Juni 2015, 17:14:08 »
Wir hier würden ihn doch schon mal alle kaufen.  :love:

Ich wäre auch dabei  :dodo: :king:
Sowas geiles aber auch  :respekt:

MPAA

  • Gast
Re: Kung Fury (Kurzfilm)
« Antwort #23 am: 5 Juni 2015, 09:05:33 »
Klasse - so was von unterhaltsam! Und The Hoff als Auto!

Hoffe kommt auch auf DVD, würd ich mir sofort kaufen!

Offline Mr. Blonde

  • Forenmoderator
  • Mitglied
  • Beiträge: 10.927
  • Plissee-Experte
    • Artikel zu Filmen, Games, Musik & Technik


cinemediatech.wordpress.com - Artikel & News zu Filmen, Games, Musik & Technik

Offline DisposableMiffy

  • Mitglied
  • Beiträge: 764
Re: Kung Fury (Kurzfilm)
« Antwort #25 am: 13 Februar 2018, 17:46:47 »
Michael Fassbender wird die Titelfigur im kommenden Kinofilm spielen. Kein Scherz.  :LOL:

http://variety.com/2018/film/news/michael-fassbender-action-comedy-kung-fury-1202695496/
letterboxd.com

Dumm geboren, nichts dazu gelernt und die Hälfte davon vergessen.

Hearing only what you wanna hear and knowing only what you've heard.

Online Retro

  • Mitglied
  • Beiträge: 829
  • Früher war alles besser!
Re: Kung Fury (Kurzfilm)
« Antwort #26 am: 13 Februar 2018, 18:07:11 »
Die sollten lieber den Kurzfilm auf Blu-ray für den Handel rausbringen...

...bis dahin behelfe ich mir stilecht mit meiner VHS:



 :icon_mrgreen:

Ernsthaft: Ich glaube als "richtiger" Kinofilm kann das nicht funktionieren... :icon_confused:

Online Eric

  • FIRST 8
  • Mitglied
  • Beiträge: 10.307
  • Huuuuiiiii eine Salami zum Auspeitschen bitte!!
Re: Kung Fury (Kurzfilm)
« Antwort #27 am: 13 Februar 2018, 18:34:50 »
Jetzt auch mit "deutscher Synchro":
https://www.youtube.com/watch?v=V9XioGe2Ok0

(Die mich etwas an das alte deutsche BAD TASTE VHS Tape erinnert! Wer es kennt, weiss was ich meine!)
Liebe Ursula,
wünsch dir frohe Ostern, nen tollen Namenstag und nen guten Rutsch ins Jahr 1978!
Grüsse aus der Alzheimergruppe, deine Tante Günther!

Ich hasse Menschen, Tiere + Pflanzen. Steine sind ok.

Mein verantwortungsvoller Umgang mit Alkohol beschränkt sich im Wesentlichen darauf nix zu verschütten!

Offline Mr. Blonde

  • Forenmoderator
  • Mitglied
  • Beiträge: 10.927
  • Plissee-Experte
    • Artikel zu Filmen, Games, Musik & Technik
Re: Kung Fury (Kurzfilm)
« Antwort #28 am: 13 Februar 2018, 20:40:03 »
Michael Fassbender wird die Titelfigur im kommenden Kinofilm spielen. Kein Scherz.  :LOL:

Also da steht jetzt nichts davon, dass er die Titelfigur (Kung Fury) spielen soll. Aber schöner Castingzuwachs. Für die Titelrolle wäre er ein bisschen zu alt.

Ansonsten: her mit dem Film.  :dodo:


cinemediatech.wordpress.com - Artikel & News zu Filmen, Games, Musik & Technik

Offline DisposableMiffy

  • Mitglied
  • Beiträge: 764
Re: Kung Fury (Kurzfilm)
« Antwort #29 am: 14 Februar 2018, 12:24:40 »
Also da steht jetzt nichts davon, dass er die Titelfigur (Kung Fury) spielen soll.

Stimmt, wer lesen kann, ist klar im Vorteil. *g*
letterboxd.com

Dumm geboren, nichts dazu gelernt und die Hälfte davon vergessen.

Hearing only what you wanna hear and knowing only what you've heard.