Autor Thema: Battles without Honour and Humanity - The Yakuza Papers (ARROW)  (Gelesen 975 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Klaus Jr.

  • Stammuser
  • Mitglied
  • Beiträge: 1.220
Keine Ahnung ob das schon bekannt ist, aber diese Meisterwerke bekommen eine schöne VÖ aus England als BluRay/DVD Box:

http://www.amazon.co.uk/Battles-Without-Humanity-Blu-ray-Limited/dp/B013V721SC/

Insgesamt sind das 13 Discs für umgerechent gut 100 EUR zzgl Porto.

Die Combo-Box wird auf 2500 Stück limitiert sein und nur die LE enthält noch den 224min Kino-Cut der ersten vier Teile.

Alles im O-Ton mit englischen Subs.

Daneben gibts noch Trailer und folgende Extras:

Zitat
152-page hardback book featuring writing on the history of the yakuza film genre, including a newly-reprinted and fully annotated edition of Paul Schrader's classic 1974 Film Comment essay Yakuza-Eiga: A Primer, a new, exclusive English translation of screenwriter Kazuo Kasahara s 1974 Scenario magazine essay on his writing process for the first four films, as well as new essays and interviews from Chris D., Grady Hendrix, Patrick Macias, Tom Mes, Mark Schilling, and Jasper Sharp

Da das ganze von Arrow kommt, bin ich sehr zuversichtlich und tendiere schon in Richtung Pre-Order...

Kann sein, dass die nochmal "normal" nachgeschoben wird - allerdings dann wahrscheinlich ohne Buch und den Kino-Cut und nur auf einem Medium nehme ich an. (Spekulation meinerseits)


"Pisse vom Opa trinken geht gar nicht, damit ist der Film für mich durch. Schade um die Titten"

Offline Hedning

  • Mitglied
  • Beiträge: 3.007
  • OFDb: Adalmar
Re: Battles without Honour and Humanity - The Yakuza Papers (ARROW)
« Antwort #1 am: 25 Februar 2016, 21:46:41 »
Falls sich jemand wegen der Filme an sich unsicher ist, kann ich nur sagen: Zuschlagen, die Serie hat ein einmaliges Flair und die Filme fügen sich von der Stimmung her nahtlos aneinander, hat was von einer sehr gut produzierten modernen Serie, nur eben im Scopeformat, wuselig und dicht am Geschehen, in das man kräftig hineingezogen wird.

Ich zögere noch ein wenig, da ich die Filme in guter Quali auf DVD habe und am Kino-Cut kaum interessiert bin.

Offline Klaus Jr.

  • Stammuser
  • Mitglied
  • Beiträge: 1.220
Re: Battles without Honour and Humanity - The Yakuza Papers (ARROW)
« Antwort #2 am: 26 Februar 2016, 08:37:59 »
Ja geht mir auf Grund des stolzen Preises ähnlich. Ich hoffe auf eine Version nur auf BD für einen etwas günstigeren Preis. Aber kurz nach Gehalt zuckt mein Finger da schon immer etwas :D


"Pisse vom Opa trinken geht gar nicht, damit ist der Film für mich durch. Schade um die Titten"

Offline Cornelius Kappabani

  • Mitglied
  • Beiträge: 39
Re: Battles without Honour and Humanity - The Yakuza Papers (ARROW)
« Antwort #3 am: 16 November 2016, 17:39:17 »
 :banana: