Treppenhäuser (von oben/unten betrachtet)

Erstellt von PierrotLeFou, 19 Oktober 2016, 19:07:20

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Mitglieder und 1 Gast schauen sich dieses Thema an.

Kayfabe

"Mit nichts als Phantasie erschufen wir unsere Welt aus dem Nichts."

PierrotLeFou

29 Januar 2018, 22:59:52 #91 Letzte Bearbeitung: 29 Januar 2018, 23:11:27 von PierrotLeFou
Oha, sehr schön... 60er Jahre Treppenhausszenen sind besonders schön... :icon_mrgreen:

Hier noch einiges, was ich wohl bislang unterschlagen habe:

De Griezelbus (2005)

Goal of the Dead (2014)

Ida (2013)

Die Kommune (2016)

Und eines, welches ich derzeit gerade nicht zuordnen kann... (Falls es jemand erkennt, bitte verraten... ;) (Wenn ich meine Bewertungen und Neuzugänge durchgehe, würde ich einmal "My Summer of Love" (2004), "Insidious 3" oder "Insidious 2" in die engere Wahl packen...)))
"Eines Tages werde ich ein wahrhaft großes Drama schreiben. Niemand wird verstehen, worauf es hinaus will, aber alle werden nach Hause gehen mit einem vagen Gefühl der Unzufriedenheit mit ihrem Leben und ihrer Umgebung. Dann werden sie neue Tapeten aufhängen und die Sache vergessen." (Saki)

PierrotLeFou

Oh, und ich glaube, ich habe den 1. Lümmel-Film noch gar nicht erwähnt; der hat auch ein (wenig beeindruckendes) Treppenhaus in Aufsicht...
"Eines Tages werde ich ein wahrhaft großes Drama schreiben. Niemand wird verstehen, worauf es hinaus will, aber alle werden nach Hause gehen mit einem vagen Gefühl der Unzufriedenheit mit ihrem Leben und ihrer Umgebung. Dann werden sie neue Tapeten aufhängen und die Sache vergessen." (Saki)

PierrotLeFou

"Darkest Hour" und "Phantom Thread" haben jeweils eins...
"Eines Tages werde ich ein wahrhaft großes Drama schreiben. Niemand wird verstehen, worauf es hinaus will, aber alle werden nach Hause gehen mit einem vagen Gefühl der Unzufriedenheit mit ihrem Leben und ihrer Umgebung. Dann werden sie neue Tapeten aufhängen und die Sache vergessen." (Saki)

PierrotLeFou

Das riesige Treppenhaus aus "Murphy's Law"...

Und aus Don Siegels "Betrogen"...
"Eines Tages werde ich ein wahrhaft großes Drama schreiben. Niemand wird verstehen, worauf es hinaus will, aber alle werden nach Hause gehen mit einem vagen Gefühl der Unzufriedenheit mit ihrem Leben und ihrer Umgebung. Dann werden sie neue Tapeten aufhängen und die Sache vergessen." (Saki)

McClane

Hier eine kurze Treppenhausszene aus "Collide" (2016).
"Was würde Joe tun? Joe würde alle umlegen und ein paar Zigaretten rauchen." [Last Boy Scout]

"testosteronservile Actionfans mit einfachen Plotbedürfnissen, aber benzingeschwängerten Riesenklöten"
(Moonshade über yours truly)

manisimmati

The Innkeepers (2011)

Ich weiss, miese Quali, aber die Gurke hat nichts Besseres verdient. ;)
Langsam können wir einen Sammelband mit dem Titel "Treppenhäuser im Film" zusammenstellen.
Dem Kulturwissenschaftler in mir juckt's in den Fingern, haha.
"Human beings are divided into mind and body.
The mind embraces all the nobler aspirations, like poetry and philosophy.
But the body has all the fun." (Woody Allen)

manisimmati

Übrigens, wurden die Harry Potter-Teile bereits erwähnt? Eine sexy Wendeltreppe gibt's im achten Film. (Anhang.)
Und im zweiten Film fährt die Kamera ganz hübsch von oben nach unten durch das grosse Treppenhaus.
"Human beings are divided into mind and body.
The mind embraces all the nobler aspirations, like poetry and philosophy.
But the body has all the fun." (Woody Allen)

PierrotLeFou

@McClane & manisimmati:

Lieben Dank! ;)


ZitatLangsam können wir einen Sammelband mit dem Titel "Treppenhäuser im Film" zusammenstellen.

Arte hatte das sogar einmal gemacht... (aber eben keine Spiralförmigen Treppenhausverläufe von oben gezeigt... Ist aber wirklich krass, wie oft das geschieht. Wobei ich noch immer das Bauchgefühl habe, dass die 60er, 70er Jahre und Erotik & Thriller besonders oft solche Szenen aufweisen... :D)
"Eines Tages werde ich ein wahrhaft großes Drama schreiben. Niemand wird verstehen, worauf es hinaus will, aber alle werden nach Hause gehen mit einem vagen Gefühl der Unzufriedenheit mit ihrem Leben und ihrer Umgebung. Dann werden sie neue Tapeten aufhängen und die Sache vergessen." (Saki)

PierrotLeFou

"Veronica - Spiel mit dem Teufel" (2017) hat eins. Und "Dumplings"...
"Eines Tages werde ich ein wahrhaft großes Drama schreiben. Niemand wird verstehen, worauf es hinaus will, aber alle werden nach Hause gehen mit einem vagen Gefühl der Unzufriedenheit mit ihrem Leben und ihrer Umgebung. Dann werden sie neue Tapeten aufhängen und die Sache vergessen." (Saki)

PierrotLeFou

"Beyond Evil", "Old Lady and the Pigeons" und "Killer Pad" haben eins...
"Eines Tages werde ich ein wahrhaft großes Drama schreiben. Niemand wird verstehen, worauf es hinaus will, aber alle werden nach Hause gehen mit einem vagen Gefühl der Unzufriedenheit mit ihrem Leben und ihrer Umgebung. Dann werden sie neue Tapeten aufhängen und die Sache vergessen." (Saki)

PierrotLeFou

"Nocturama" ebenfalls... (und wenn ich mich recht erinnere, gab es eins in "Gundermann"...)
"Eines Tages werde ich ein wahrhaft großes Drama schreiben. Niemand wird verstehen, worauf es hinaus will, aber alle werden nach Hause gehen mit einem vagen Gefühl der Unzufriedenheit mit ihrem Leben und ihrer Umgebung. Dann werden sie neue Tapeten aufhängen und die Sache vergessen." (Saki)

PierrotLeFou

"Eines Tages werde ich ein wahrhaft großes Drama schreiben. Niemand wird verstehen, worauf es hinaus will, aber alle werden nach Hause gehen mit einem vagen Gefühl der Unzufriedenheit mit ihrem Leben und ihrer Umgebung. Dann werden sie neue Tapeten aufhängen und die Sache vergessen." (Saki)

PierrotLeFou

Kann den Film nicht mehr zuordnen; dürfte aus "Annabelle" (2014), "Wolke 9" (2008) oder "Argo" (2012) stammen... (vielleicht erkennt es jemand wieder...)
"Eines Tages werde ich ein wahrhaft großes Drama schreiben. Niemand wird verstehen, worauf es hinaus will, aber alle werden nach Hause gehen mit einem vagen Gefühl der Unzufriedenheit mit ihrem Leben und ihrer Umgebung. Dann werden sie neue Tapeten aufhängen und die Sache vergessen." (Saki)

PierrotLeFou

Bin mir nicht 100%ig sicher, dürfte aber höchstwahrscheinlich aus Dresens "Als wir träumten" stammen...
"Eines Tages werde ich ein wahrhaft großes Drama schreiben. Niemand wird verstehen, worauf es hinaus will, aber alle werden nach Hause gehen mit einem vagen Gefühl der Unzufriedenheit mit ihrem Leben und ihrer Umgebung. Dann werden sie neue Tapeten aufhängen und die Sache vergessen." (Saki)

PierrotLeFou

"Eines Tages werde ich ein wahrhaft großes Drama schreiben. Niemand wird verstehen, worauf es hinaus will, aber alle werden nach Hause gehen mit einem vagen Gefühl der Unzufriedenheit mit ihrem Leben und ihrer Umgebung. Dann werden sie neue Tapeten aufhängen und die Sache vergessen." (Saki)

PierrotLeFou

Noch eins, das ich nicht mehr zuordnen kann, und zwei der vielen Treppenhaus-Szenen in "The Square"
"Eines Tages werde ich ein wahrhaft großes Drama schreiben. Niemand wird verstehen, worauf es hinaus will, aber alle werden nach Hause gehen mit einem vagen Gefühl der Unzufriedenheit mit ihrem Leben und ihrer Umgebung. Dann werden sie neue Tapeten aufhängen und die Sache vergessen." (Saki)

PierrotLeFou

In "Batman" (1989) und "Offenes Geheimnis" (2018) gibt es jeweils vorzuügliche Treppenhaus-Spiralen im Glockenturm...

Und "Diplomatie" (2014) und "Das Geisterhaus" (1993) haben auch solche Einstellungen zu bieten.
"Eines Tages werde ich ein wahrhaft großes Drama schreiben. Niemand wird verstehen, worauf es hinaus will, aber alle werden nach Hause gehen mit einem vagen Gefühl der Unzufriedenheit mit ihrem Leben und ihrer Umgebung. Dann werden sie neue Tapeten aufhängen und die Sache vergessen." (Saki)

Max Blank


creamsoda


Ich habe keine Ahnung wie man hier ein Thema durchsuchen kann.
Ist dir folgendes Filmchen bekannt?

https://youtu.be/l4dYptUbiGY

PierrotLeFou

Der Trailer für "Der Nussknacker und die vier Reiche" bietet eine sehr schöne Treppe...


Und "The Crimson Altar"...




Zitat von: creamsoda nach 27 Oktober 2018, 12:13:35

Ich habe keine Ahnung wie man hier ein Thema durchsuchen kann.
Ist dir folgendes Filmchen bekannt?

https://youtu.be/l4dYptUbiGY


Jupp, kam hier schon vor: https://www.gemeinschaftsforum.com/forum/index.php/topic,204903.msg1181043.html#msg1181043

Enthält aber auch nur zu einem ganz, ganz kleinen Teil die Spiralmuster...
"Eines Tages werde ich ein wahrhaft großes Drama schreiben. Niemand wird verstehen, worauf es hinaus will, aber alle werden nach Hause gehen mit einem vagen Gefühl der Unzufriedenheit mit ihrem Leben und ihrer Umgebung. Dann werden sie neue Tapeten aufhängen und die Sache vergessen." (Saki)

PierrotLeFou

"Eines Tages werde ich ein wahrhaft großes Drama schreiben. Niemand wird verstehen, worauf es hinaus will, aber alle werden nach Hause gehen mit einem vagen Gefühl der Unzufriedenheit mit ihrem Leben und ihrer Umgebung. Dann werden sie neue Tapeten aufhängen und die Sache vergessen." (Saki)

PierrotLeFou

"Eines Tages werde ich ein wahrhaft großes Drama schreiben. Niemand wird verstehen, worauf es hinaus will, aber alle werden nach Hause gehen mit einem vagen Gefühl der Unzufriedenheit mit ihrem Leben und ihrer Umgebung. Dann werden sie neue Tapeten aufhängen und die Sache vergessen." (Saki)

PierrotLeFou

The Girl in the Spider's Web (2018) & Aufbruch zum Mond (2018) hatten eins...

Und der Glockenturm in "Happy Death Day" (mit schneller Kamerafahrt in die Tiefe)...
"Eines Tages werde ich ein wahrhaft großes Drama schreiben. Niemand wird verstehen, worauf es hinaus will, aber alle werden nach Hause gehen mit einem vagen Gefühl der Unzufriedenheit mit ihrem Leben und ihrer Umgebung. Dann werden sie neue Tapeten aufhängen und die Sache vergessen." (Saki)

Max Blank



creamsoda

Schöner Avatar PierrotLeFou
In Skyscraper gibt es ein dreieckiges Treppenhaus, habe ich so noch nie gesehen!

PierrotLeFou

Lieben Dank!

Mir ist kürzlich eins in "Leichen muss man feiern wie sie fallen" untergekommen... :D
"Eines Tages werde ich ein wahrhaft großes Drama schreiben. Niemand wird verstehen, worauf es hinaus will, aber alle werden nach Hause gehen mit einem vagen Gefühl der Unzufriedenheit mit ihrem Leben und ihrer Umgebung. Dann werden sie neue Tapeten aufhängen und die Sache vergessen." (Saki)

stell

Lilli Palmer in "Der gläserne Turm (1957)

PierrotLeFou

@stell: Sehr schönes Treppenhaus... :D


Mir sind auch noch ein paar untergekommen...
"Eines Tages werde ich ein wahrhaft großes Drama schreiben. Niemand wird verstehen, worauf es hinaus will, aber alle werden nach Hause gehen mit einem vagen Gefühl der Unzufriedenheit mit ihrem Leben und ihrer Umgebung. Dann werden sie neue Tapeten aufhängen und die Sache vergessen." (Saki)