Autor Thema: Terminator: Dark Fate (Teil 6 von Tim Miller)  (Gelesen 2854 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline StS

  • Administrator
  • Mitglied
  • Beiträge: 15.116
Re: Terminator 6 (Tim Miller)
« Antwort #30 am: 27 April 2018, 08:37:16 »
Und der offizielle Titel lautet... tadaaa: "Terminator" (ohne ein "the" oder ne Zahl) 
"Diane, last night I dreamt I was eating a large,  tasteless gumdrop and awoke to discover I was chewing one of my foam disposable earplugs.
Perhaps  I should consider moderating my nighttime coffee consumption...."
(Agent Dale B.Cooper - "Twin Peaks")

Offline mali

  • OFDb-Co-Administrator
  • Mitglied
  • Beiträge: 8.912
    • Fotocommunity
Re: Terminator 6 (Tim Miller)
« Antwort #31 am: 27 April 2018, 09:44:04 »
Ein Schelm wer "Reboot" dabei denkt...

Offline Roughale

  • Stammuser
  • Mitglied
  • Beiträge: 7.582
  • HURZ Experte
    • My MySpace Space
Re: Terminator 6 (Tim Miller)
« Antwort #32 am: 27 April 2018, 11:23:49 »
*gähn* ;)

esta es la mejor mota
When there is no more room for talent OK will make another UFC

Offline StS

  • Administrator
  • Mitglied
  • Beiträge: 15.116
Re: Terminator 6 (Tim Miller)
« Antwort #33 am: 27 April 2018, 11:41:16 »
Ein Schelm wer "Reboot" dabei denkt...

Dann hätten sie aber echt mal langsam die Altlasten aussortieren sollen.
"Diane, last night I dreamt I was eating a large,  tasteless gumdrop and awoke to discover I was chewing one of my foam disposable earplugs.
Perhaps  I should consider moderating my nighttime coffee consumption...."
(Agent Dale B.Cooper - "Twin Peaks")

Offline Mr. Blonde

  • Forenmoderator
  • Mitglied
  • Beiträge: 11.160
  • Plissee-Experte
    • Artikel zu Filmen, Games, Musik & Technik
Re: Terminator 6 (Tim Miller)
« Antwort #34 am: 27 April 2018, 14:50:01 »
Und der offizielle Titel lautet... tadaaa: "Terminator

 :viney:

In bester Gesellschaft mit "The Predator", "Ghostbusters" oder dem kommenden "Halloween".
« Letzte Änderung: 28 April 2018, 01:45:17 von Mr. Blonde »


cinemediatech.wordpress.com - Artikel & News zu Filmen, Games, Musik & Technik

Offline Dashu

  • Mitglied
  • Beiträge: 226
Re: Terminator 6 (Tim Miller)
« Antwort #35 am: 27 April 2018, 21:40:37 »
Und der offizielle Titel lautet... tadaaa: "Terminator" (ohne ein "the" oder ne Zahl) 

 :viney:

 :tuete:

Offline creamsoda

  • Mitglied
  • Beiträge: 171
Re: Terminator 6 (Tim Miller)
« Antwort #36 am: 28 April 2018, 15:51:53 »


Dann hätten sie aber echt mal langsam die Altlasten aussortieren sollen.
[/quote]

Das scheint zu passieren. Hamiltorn und Schwarzenegger werden weniger Screentime haben als mir lieb sein wird.

Die beteiligten Darsteller, Storywriter etc. sind viel wichtiger als ein einfacher Titel und das was man da hinein interpretiert.
Bei T2 hat Cameron alle Gags die ins Script geschrieben wurden gelöscht und selbst geschrieben, laut Bonusmaterial. Das hat funktioniert.

Offline creamsoda

  • Mitglied
  • Beiträge: 171
Re: Terminator 6 (Tim Miller)
« Antwort #37 am: 9 Juni 2018, 11:07:12 »
Aktuell habe ich etwas weniger Hoffnung auf einen guten Film, denn E. Furlong soll auch noch zurück kommen. Als CGI.
Es macht vielleicht sinn so Lücken zu T2 zu schließen. Für mich sah der Anfangskampf in Genisys extrem gut aus, jedoch bin ich der Meinung, dass CGI Filmen nicht gut tut. Stichwort Deepfakes :D


Offline Mr. Blonde

  • Forenmoderator
  • Mitglied
  • Beiträge: 11.160
  • Plissee-Experte
    • Artikel zu Filmen, Games, Musik & Technik
Re: Terminator 6 (Tim Miller)
« Antwort #38 am: 9 Juni 2018, 14:16:04 »
Aktuell habe ich etwas weniger Hoffnung auf einen guten Film, denn E. Furlong soll auch noch zurück kommen. Als CGI.

Wo hast du das gelesen? Hatte nur eine Petition gesehen und irgendeinen Artikel, das war aber reines Wunschdenken.


cinemediatech.wordpress.com - Artikel & News zu Filmen, Games, Musik & Technik

Offline creamsoda

  • Mitglied
  • Beiträge: 171
Re: Terminator 6 (Tim Miller)
« Antwort #39 am: 9 Juni 2018, 17:00:48 »
Zitat
wird es offenbar auch Edward Furlongs Rolle John Connor wiederbelebt, für die eigens ein jugendliches CGI-Double engagiert wurde. Ähnlich wie in Terminator: Genisys werden also digitale Versionen zum Einsatz kommen, und das sowohl von John als auch Schwarzeneggers Terminator 2-Ich.
https://www.blairwitch.de/news/terminator-6-laesst-jungen-john-connor-auferstehen-86795/

Offline Mr. Blonde

  • Forenmoderator
  • Mitglied
  • Beiträge: 11.160
  • Plissee-Experte
    • Artikel zu Filmen, Games, Musik & Technik
Re: Terminator 6 (Tim Miller)
« Antwort #40 am: 1 August 2018, 15:51:36 »
.


cinemediatech.wordpress.com - Artikel & News zu Filmen, Games, Musik & Technik

Offline StS

  • Administrator
  • Mitglied
  • Beiträge: 15.116
Re: Terminator 6 (Tim Miller)
« Antwort #41 am: 1 August 2018, 16:24:44 »
In Sachen Promo-Material schließen sie scheinbar nahtlos an die Grütz-Poster von "GeniSHYT" an...   :icon_lol:
"Diane, last night I dreamt I was eating a large,  tasteless gumdrop and awoke to discover I was chewing one of my foam disposable earplugs.
Perhaps  I should consider moderating my nighttime coffee consumption...."
(Agent Dale B.Cooper - "Twin Peaks")

Offline Hitfield

  • Mitglied
  • Beiträge: 2.246
Re: Terminator 6 (Tim Miller)
« Antwort #42 am: 1 August 2018, 16:30:43 »
Sieht mies aus - mehr nach "Walking Dead" anstatt "Terminator".
"All those moments will be lost in time, like tears in the rain."

Offline Butzemann

  • Mitglied
  • Beiträge: 389
    • blog-plus.de
Re: Terminator 6 (Tim Miller)
« Antwort #43 am: 1 August 2018, 16:51:56 »
Mackenzie Davis in der Mitte. Reicht mir aus  :love:
Version 2.0 [ http://blog-plus.de ]

Heimkino [ http://www.bluray-disc.de/blulife/heimkino/butzemann ]


"Von all den Dingen die mir sind verloren gegangen, hab ich am meisten an meinen Verstand gehangen"

Offline StS

  • Administrator
  • Mitglied
  • Beiträge: 15.116
Re: Terminator 6 (Tim Miller)
« Antwort #44 am: 1 August 2018, 18:35:53 »
"Diane, last night I dreamt I was eating a large,  tasteless gumdrop and awoke to discover I was chewing one of my foam disposable earplugs.
Perhaps  I should consider moderating my nighttime coffee consumption...."
(Agent Dale B.Cooper - "Twin Peaks")

Offline Roughale

  • Stammuser
  • Mitglied
  • Beiträge: 7.582
  • HURZ Experte
    • My MySpace Space
Re: Terminator 6 (Tim Miller)
« Antwort #45 am: 2 August 2018, 10:10:46 »
Sieht mies aus - mehr nach "Walking Dead" anstatt "Terminator".

was sieht da nach TWD aus? Klingt für mich wie so eine Meckerhaltung weil es hip ist - abwegig und komplett bekloppt...

esta es la mejor mota
When there is no more room for talent OK will make another UFC

Offline Koontz

  • Mitglied
  • Beiträge: 583
Re: Terminator 6 (Tim Miller)
« Antwort #46 am: 2 August 2018, 12:48:26 »
.

Sieht mir nach ner ganz üblen Anbiederung bei der SJW-Gemeinde aus. Immer schön politisch korrekt.
MfG,
Koontz

Offline proximo

  • Mitglied
  • Beiträge: 1.228
Re: Terminator 6 (Tim Miller)
« Antwort #47 am: 2 August 2018, 13:03:46 »
Der Femen Wahnsin greift um sich. "Herminator" Demnächst im Kino!
When you watch a Jackie Chan Movie, you want to BE Jackie Chan!

Offline creamsoda

  • Mitglied
  • Beiträge: 171
Re: Terminator 6 (Tim Miller)
« Antwort #48 am: 6 August 2018, 20:23:47 »
Cameron will die starke(n) Frau(en) wie damals auch in T6 (bitte keine Wortspiele!) promoten. Die Figur der S. Conner, also die, die nicht umgebraucht wurden, war laut dem was ich gelesen habe damals bahnbrechend. So viele starke Heldinen, denen man es auch abgekauft hat, gab es nicht.

Ich leide unter meinem Klischee etwas in kurzhaarigen Frauen zu sehen, was gar nicht sichtbar ist. Vielleicht wird es ja sichtbar im Film und das Klischee bestätigt sich :)

Offline elpadro

  • Mitglied
  • Beiträge: 351
Re: Terminator 6 (Tim Miller)
« Antwort #49 am: 7 August 2018, 02:21:56 »
Was siehst Du denn in Frauen mit kurzen Haaren?
Mir fallen da immer so Sexbomben ein wie z.B. Petra Pau oder Renate Künast.
"Hey Asshole, I'm talking to you!"
"You're not, you're talking to yourself."
Moon 44

Offline Moonshade

  • FIRST 8
  • Mitglied
  • Beiträge: 19.040
  • Käuzchen des Todes
Re: Terminator 6 (Tim Miller)
« Antwort #50 am: 7 August 2018, 09:19:29 »
Frauen mit kurzen Haaren - ist doch super.
Ich denk da nur an Noomi Rapace oder Agyness Deyn, denen fehlt einfach das Weibchenflair (welches mich mitunter stört). Funktionierte auch prima bei Emma Watson und Michelle Williams...

(aber vielleicht bin ich parteiisch, weil "meine" genauso ausschaut) :icon_mrgreen:
Das große OFDB- Aufräumen: noch 18.263 Filme ohne IMDB-Link (Stand: 09.01.2018 -  2212 Neulinks)!

"Guten Tag, führen Sie Bücher über Paranoia?" - "Ja, die stehen alle hinter Ihnen!"

"Sauf doch nicht so viel, Mensch! Nimm lieber was von dem großen Igel - der schmeckt!"

Online Mills

  • Stammuser
  • Mitglied
  • Beiträge: 3.195
  • Moviestar
Re: Terminator 6 (Tim Miller)
« Antwort #51 am: 7 August 2018, 10:17:08 »
Na ja, wird jetzt offtopic, aber vielleicht verdient der Haircut an sich auch einen eigenen Thread.  :icon_lol:
Positive Beispiele gibt es aber doch viele:
Anne Hathaway, Halle Berry, Charlize Theron, Kristen Stewart, Scarlett Johansson usw.
A: Welchen Bond-Film magst du am liebsten?
B: Den mit Daniel Crack, also genauer gesagt Casino Neural.


Meine Sammlung

Offline creamsoda

  • Mitglied
  • Beiträge: 171
Re: Terminator 6 (Tim Miller)
« Antwort #52 am: 7 August 2018, 15:53:13 »
Was ich in burschikosen (!), kurzhaarigen Frauen sehe, verrate ich nicht :p

Ich warte noch auf die erste Transgener/Intersex-Helden in einem Multimillionenkinofilm. Ich würde es feiern.

Online Mills

  • Stammuser
  • Mitglied
  • Beiträge: 3.195
  • Moviestar
Re: Terminator 6 (Tim Miller)
« Antwort #53 am: 7 August 2018, 19:46:31 »
Was ich in burschikosen (!), kurzhaarigen Frauen sehe, verrate ich nicht :p

Ich warte noch auf die erste Transgener/Intersex-Helden in einem Multimillionenkinofilm. Ich würde es feiern.

Vorbereitungen laufen:

http://www.faz.net/aktuell/feuilleton/kino/scarlett-johansson-verzichtet-auf-transgender-rolle-15690708.html
A: Welchen Bond-Film magst du am liebsten?
B: Den mit Daniel Crack, also genauer gesagt Casino Neural.


Meine Sammlung

Offline creamsoda

  • Mitglied
  • Beiträge: 171
Re: Terminator 6 (Tim Miller)
« Antwort #54 am: 31 Januar 2019, 20:18:30 »
Ein Video von Terminator 3, also mehr als 16 Jahre alt:
https://www.youtube.com/watch?v=Wsb66zdlAFQ

Ich denke bei T6 gehts um Arnie als Menschen.

Offline Mr. Blonde

  • Forenmoderator
  • Mitglied
  • Beiträge: 11.160
  • Plissee-Experte
    • Artikel zu Filmen, Games, Musik & Technik
Re: Terminator 6 (Tim Miller)
« Antwort #55 am: 11 Februar 2019, 02:04:38 »
Titel: "Terminator: Dark Fate"


cinemediatech.wordpress.com - Artikel & News zu Filmen, Games, Musik & Technik

Offline Roughale

  • Stammuser
  • Mitglied
  • Beiträge: 7.582
  • HURZ Experte
    • My MySpace Space
Re: Terminator: Dark Fate (Teil 6 von Tim Miller)
« Antwort #56 am: 11 Februar 2019, 09:26:35 »
Aha! Das dunkle Schicksal haben wir doch schon vor langer Zeit prognostiziert :king:

esta es la mejor mota
When there is no more room for talent OK will make another UFC

Offline Snake Plissken

  • Stammuser
  • Mitglied
  • Beiträge: 8.253
Re: Terminator 6 (Tim Miller)
« Antwort #57 am: 11 Februar 2019, 17:31:09 »
Titel: "Terminator: Dark Fate"

Wieso, wird der auch wieder ab 12, mit "Terminator Pops?  :LOL:

Snake

Offline Tito

  • OFDB18+
  • Mitglied
  • Beiträge: 1.216
  • ..aber wenn du niest, heißt das "Lebewohl Chicago"
Re: Terminator: Dark Fate (Teil 6 von Tim Miller)
« Antwort #58 am: 11 Februar 2019, 18:24:14 »
Ich glaube, die haben sich nur vertippt. Das sollte "Quark Rate" heißen (Rated PG).
« Letzte Änderung: 11 Februar 2019, 23:48:34 von Tito »

May The Fleas Be With You
Wir sind Polizeibeamte, für Gewalttätigkeiten wurden wir nicht ausgebildet.

Offline creamsoda

  • Mitglied
  • Beiträge: 171
Re: Terminator: Dark Fate (Teil 6 von Tim Miller)
« Antwort #59 am: 11 Februar 2019, 22:03:27 »
Soweit ich weiß ist Dark Fate nicht der Endtitel, so  wiees Phoenix nichtwar.

"Spott ist der Prüfstein der Eigenliebe."
Luc de Vauvenargues