Autor Thema: A Better Tomorrow 4  (Gelesen 731 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline ironfox1

  • Mitglied
  • Beiträge: 1.124
A Better Tomorrow 4
« am: 18 Dezember 2017, 12:17:34 »


Najaaaaa, den könnte man auch mit Shi Sha Shu betiteln. Da ist absolut nichts, was an die Originale erinnert.   
www.youtube.com/watch?v=HI9QX_V27tM#ws


Offline Mr. Blonde

  • Forenmoderator
  • Mitglied
  • Beiträge: 11.142
  • Plissee-Experte
    • Artikel zu Filmen, Games, Musik & Technik
Re: A Better Tomorrow 4
« Antwort #1 am: 18 Dezember 2017, 18:46:35 »
Für sich alleine stehend sieht das sogar nach einem Film aus, den ich mir anschauen würde. Aber ansonsten hat man hier anscheinend ist das nur eine Fortsetzung in Name only. Oder gibt es tatsächlich einen Bezug?


cinemediatech.wordpress.com - Artikel & News zu Filmen, Games, Musik & Technik

Offline Wolfhard-Eitelwolf

  • X
  • Mitglied
  • Beiträge: 5.963
    • http://mitglied.lycos.de/foltergarten/movnav.html
Re: A Better Tomorrow 4
« Antwort #2 am: 22 Dezember 2017, 15:57:03 »
Für mich sieht das eher nach einem Remake des Erstlings aus. Macht in Sache Inszenierung einen guten und hochwertigen Eindruck. Bleibt zu hoffen, dass man die Action nicht durch CGI und Schnittgewitter verhunzt. Was mich schon länger stört, sind die zu glattgebügelt daherkommenden Darsteller. Zumindest aus westlicher Sicht haben die für mein Empfinden keine klare Kante mehr und wirken quer durch die Rollen zu austauschbar.

Offline polenmafia

  • Mitglied
  • Beiträge: 36
Re: A Better Tomorrow 4
« Antwort #3 am: 22 Dezember 2017, 17:02:22 »
Als Asia Fan werde ich mir diesen Film sicher auch irgendwann anschauen, aber ich erwarte nicht viel. Die Zeiten für solche Filme sind schon lange vorbei.
Mehr als gut wird er wohl nicht werden. Vielleicht hätte man einen anderen Titel nehmen sollen, dann würde man nicht so hohe Erwartungen haben.

Offline Akayuki

  • Stammuser
  • Mitglied
  • Beiträge: 1.926
  • うるさい! うるさい! うるさい!
Re: A Better Tomorrow 4
« Antwort #4 am: 25 Dezember 2017, 12:13:16 »
Der letzte Beitrag aus dem Heroic Bloodshed Genre liegt ja na nun bereits einige Jahre zurück. Ich bin mir auch gar nicht sicher, wie man hier an die Klassiker anknüpfen möchte. Naja, ausleihen werde ich mir den Titel sicherlich schon, aber wie es polenmafia schon geschrieben hat, sollte man keine all zu hohen Erwartungen haben, oder gar mit einer Renaissance des Genres rechnen.
Original Zitat: "Ey Leute, Hard Boiled ist besser als Sex! Da hast du zwei Stunden pure Äckschen!"


Offline Caine

  • Mitglied
  • Beiträge: 383
Re: A Better Tomorrow 4
« Antwort #5 am: 29 April 2018, 16:13:36 »
Hongkong Filme finde ich seit Jahren auch schrcklich seitdem sie so amerikanisch geworden sind. ICh ziehe mir lieber noch die alten Schinken rein und welche die ich damals nicht sah.

Offline Rain Jao

  • Mitglied
  • Beiträge: 493
Re: A Better Tomorrow 4
« Antwort #6 am: 29 April 2018, 23:06:34 »
Eine Renaissance des Genres bleibt schon außen vor, da der Film selbst in China kaum was eingespielt hat.
Film ist übrigens mehr oder minder ein Remake.

Hongkong-Filme waren das letzte Mal "amerikanisch" übrigens um die Jahrtausendwende, mit den ganzen Media Asia Produktionen um 2000 AD, Gen-Y Cops (2000), Purple Storm (1999) usw.