Players Unknown Battleground (PUBG) jetzt auch mobil!!

Erstellt von Eric, 5 April 2018, 14:58:55

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Mitglieder und 1 Gast schauen sich dieses Thema an.

Eric

Tach zusammen,
ich sehe zwar schon seit einiger zeit die YT Videos zu PUBG, doch hatte ich gar nicht auf dem Schirm, dass es das Game mittlerweile auch für Tablets und Handys gibt!!

Zocke seit gestern und es macht wirklich Spass! (Wenn man sich erst einmal an die etwas hakelige Tablet-Steuerung gewöhnt hat)

Spielt ausser mir das ebenfalls noch jemand?
Liebe Ursula,
wünsch dir frohe Ostern, nen tollen Namenstag und nen guten Rutsch ins Jahr 1978!
Grüsse aus der Alzheimergruppe, deine Tante Günther!

Ich hasse Menschen, Tiere + Pflanzen. Steine sind ok.

mali

Nicht mein Genre, aber wenn Dir die Touch-Steuerung auf dem Phone/Tablet nicht gefällt, dann kannst Du es auch einfach per gekoppelter Bluetooth Maus/Tastatur dort spielen.

Eric

Och, eigentlich macht es wirklich Spass!
Mittlerweile bin ich an die Steuerung gewohnt.

Bisher erreichte Plätze:
1. Spiel: 49/100
2. Spiel: 22/100

Aktuell bin ich immer in den Top10. (bestes Ergebnis war 2x ein 2. Platz)

Liebe Ursula,
wünsch dir frohe Ostern, nen tollen Namenstag und nen guten Rutsch ins Jahr 1978!
Grüsse aus der Alzheimergruppe, deine Tante Günther!

Ich hasse Menschen, Tiere + Pflanzen. Steine sind ok.

Mr. Blonde

6 April 2018, 02:44:20 #3 Letzte Bearbeitung: 6 April 2018, 02:50:19 von Mr. Blonde
2. Platz habe ich auf dem Handy schon im zweiten Spiel erreicht. Kein Wunder, solange man keinen Rang hat, werden munter Bots *klick* hinzugefügt, damit die Zocker bei guter Laune angefüttert werden und immer 100 Spieler auf der Karte sind. Unter 5-8 Gegnern, die ich überfahren und erschossen habe, hat bei mir in den ersten 10 Partien nichts anderes auf dem Scoreboard gestanden. Waren aber halt wahrscheinlich meist Bots. Bin jetzt Silber und das spielt sich mit ausschließlich menschlichen Gegnern schon deutlich anders. Aber die Versoftung ist auf dem Smartphone echt richtig gut gelungen. Bluetooth Controller oder gar Maus+Tastatur werden nicht unterstützt, wäre ja auch ein ungeheurer Vorteil gegenüber den anderen Spielern. Und die Touchsteuerung ist wirklich okay, da hätte ich deutlich schlimmeres erwartet. Man braucht halt unter 5,5 Zoll gar nicht versuchen das zu spielen, da man halt einige Bedienelemente hat, die auch sehr klein angelegt sind.

Am PC habe ich bisher 20 Stunden gespielt. Bestes Einzelergebnis war vielleicht mal Platz 7 oder sowas. Mit nem Kumpel spiele ich im Duo und wir landen eigentlich immer unter den Top 10, außer, man wird am Anfang sofort weggeballert, während man selbst nur mit Fäusten bewaffnet ist.  :icon_lol: Über den 4. Platz sind wir aber noch nicht hinausgekommen. Die Partien können gerade zum Ende unfassbar spannend werden, wenn man sich nur noch kriechend in jeden Schatten retten will, während um einen herum die Kugeln einschlagen. Besonders nervig ist es allerdings, wenn man ewig auf einer guten, abgelegenen Position hockt, die immer innerhalb der Zonen landet, dann aber ein paar Meter neben einem eine Kiste abgeworfen wird. Ist uns heute zwei Mal so passiert. Auf Miramar klebten wir auf nem riesigen Berg drauf, ich mit nettem Scharfschützengewehr ausgestattet, aber links und rechts größere Siedlungen. Kein Mensch guckt zu uns hoch. Auf einmal kommt die Kiste genau auf unseren Berg und schon schlagen auf hunderte Meter links und rechts von uns die Schüsse ein. In der Kiste selbst war auch nur Müll, lediglich ein 8x Visier für eine Waffe, die ich gar nicht hatte. Da kann man auch Pech haben.

Insgesamt schon ein recht spaßiges Spiel, bisschen monoton im Midgame und es gibt viel zu wenig Battlepoints. Ein Rangsystem (Bronze, Silber, Gold) oder irgendwelche Level mit XP währen mal was, sodass man einen gewissen Fortschritt spürt. So ist es manchmal ernüchternd, wenn man 30 Minuten Lebenszeit investiert, solange überlebt und mit 50 BP abgespeist wird.


cinemediatech.wordpress.com - Artikel & News zu Filmen, Games, Musik & Technik

mali


Eric

Naja, wenn sich ein Teil der Gamer daran "aufgeilt", das sie mit Maus und Tastatur in einem Mobilegame gegen andere genau deswegen gewinnen, ..., kommt mir so vor als würde Sebastian Vettel mit seinem Ferrari in einem Gokart Rennen antreten und dann jubeln weil er gewinnt.  :viney:

Liebe Ursula,
wünsch dir frohe Ostern, nen tollen Namenstag und nen guten Rutsch ins Jahr 1978!
Grüsse aus der Alzheimergruppe, deine Tante Günther!

Ich hasse Menschen, Tiere + Pflanzen. Steine sind ok.

mali

Spielt man denn mit dem Mobile-Client auch nur gegen andere Mobil-Nutzer? Ich hatte es so verstanden, das alle möglichen Mitspieler gemischt werden. Also von PC, Konsole, Mobil....

Wie gesagt: Ich spiele es gar nicht.

Eric

Zitat von: mali nach  6 April 2018, 10:54:40
Spielt man denn mit dem Mobile-Client auch nur gegen andere Mobil-Nutzer? Ich hatte es so verstanden, das alle möglichen Mitspieler gemischt werden. Also von PC, Konsole, Mobil....

Wie gesagt: Ich spiele es gar nicht.


Dürfte meines Wissens mobile only sein. Sonst hätten PC-/Konsolen-Gamer ja einen doch sehr heftigen Vorteil was die Steuerung betrifft.

Für einige Runden zwischendurch macht es aber wirklich Laune.
Liebe Ursula,
wünsch dir frohe Ostern, nen tollen Namenstag und nen guten Rutsch ins Jahr 1978!
Grüsse aus der Alzheimergruppe, deine Tante Günther!

Ich hasse Menschen, Tiere + Pflanzen. Steine sind ok.

Mr. Blonde

6 April 2018, 16:21:48 #8 Letzte Bearbeitung: 6 April 2018, 16:41:13 von Mr. Blonde
Zitat von: mali nach  6 April 2018, 10:28:00
Zitat von: Mr. Blonde nach  6 April 2018, 02:44:20


Doch das geht. Zur "Not" eben auch kabelgestützte mit OTG-Adapter. Aber auch mit Bluetooth haben es welche am laufen laut Forum hier:
https://www.heise.de/newsticker/meldung/PC-Gamer-spielen-PUBG-Mobile-mit-Maus-und-Tastatur-und-die-Community-ist-in-Aufruhr-4008505.html



Ich meine auch herstellerseitige Unterstützung. Meine BT Controller und Maus+ Tastatur über OTG funzen nicht. Mit Workarounds geht es vielleicht, aber das ist schon ziemlich dreist. Lange wird das sicher nicht so bleiben.

Zitat von: mali nach  6 April 2018, 10:54:40
Spielt man denn mit dem Mobile-Client auch nur gegen andere Mobil-Nutzer? Ich hatte es so verstanden, das alle möglichen Mitspieler gemischt werden. Also von PC, Konsole, Mobil....


Nein, da auf dem Handy eine stark modifzierte Engine mit ein paar anderen Spielmechaniken läuft. Alleine das Rankingsystem ist auf Android komplett anders. Die Grafik ist auf dem Handy so detailarm, dass man Gegner einfacher entdecken kann als auf dem PC, weil auf dem Handy weniger Büsche, Bäume etc. gerendert werden und die Sichtweite von unbeweglichen Objekten deutlich kleiner ist. Davon abgesehen, möchte Sony z. B. kein Crossplay.


cinemediatech.wordpress.com - Artikel & News zu Filmen, Games, Musik & Technik


Mr. Blonde

Zitat von: mali nach  8 Mai 2018, 19:40:33
Jetzt auch "offiziell":

https://www.heise.de/newsticker/meldung/PUBG-kostenlos-auf-Windows-PCs-Mobilversion-laeuft-mit-Tencent-Emulator-4045077.html


Wow, das ist ein ziemlich unsinniges Vorgehen. Zum einen bestraft man die, die das Mobile Game .... mobil spielen, denn Maus+Tastatur sind akurate und zum anderen haben TenCent ihre eigene "IP" mit "Ring of Elysisum" bereits auf dem PC. Und ROE ist nichts anderes als eine erweiterte PUBG Version. Wie viele PUBG Versionen braucht der Mensch auf einer Plattform?  :icon_lol:


cinemediatech.wordpress.com - Artikel & News zu Filmen, Games, Musik & Technik

Eric

So wie ich das verstanden habe können doch Leute, die das nutzen nur gegen andere Leute spielen, die es ebenfalls nutzen. Oder?

Ach ja, bin immer noch mit Spass dabei!!  :respekt:
Liebe Ursula,
wünsch dir frohe Ostern, nen tollen Namenstag und nen guten Rutsch ins Jahr 1978!
Grüsse aus der Alzheimergruppe, deine Tante Günther!

Ich hasse Menschen, Tiere + Pflanzen. Steine sind ok.

Mr. Blonde

8 Mai 2018, 20:54:42 #12 Letzte Bearbeitung: 8 Mai 2018, 23:49:13 von Mr. Blonde
Zitat von: Eric nach  8 Mai 2018, 20:31:10
So wie ich das verstanden habe können doch Leute, die das nutzen nur gegen andere Leute spielen, die es ebenfalls nutzen. Oder?


Hab ich nicht mitbekommen. Ansonsten habe ich mich wohl mal wieder voreilig aufgeregt. :D

Edit: Hab es auch nochmal gelesen. Matchmaking dann nur mit den Leuten, die das gleiche Eingabegerät verwenden. Also dahingehend eine gute Entscheidung.


cinemediatech.wordpress.com - Artikel & News zu Filmen, Games, Musik & Technik

Eric

Frage:
Läuft das Spiel auch bei nem Microsoft Surface??
Habe dazu im Store irgendwie nichts gefunden!

Und NEIN, ich will da KEINE Maus/Tastatur anschliessen, sondern eher so spielen, wie ich es die ganze Zeit schon auf dem iPad mache.

Kann mir da jemand weiterhelfen??
Liebe Ursula,
wünsch dir frohe Ostern, nen tollen Namenstag und nen guten Rutsch ins Jahr 1978!
Grüsse aus der Alzheimergruppe, deine Tante Günther!

Ich hasse Menschen, Tiere + Pflanzen. Steine sind ok.

mali

Müßte da nicht die ganz normale Win10 Version drauf laufen?

Auf den Surface-Dingern läuft doch ein Win10 oder?