Mafia-Killer mit Gedächtnisverlust wird Familienvater GELÖST

Erstellt von horschtl, 7 Mai 2018, 18:47:23

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Mitglieder und 1 Gast schauen sich dieses Thema an.

horschtl

7 Mai 2018, 18:47:23 Letzte Bearbeitung: 15 Juni 2018, 15:52:43 von Moonshade
Ein recht erfolgreicher Film aus den 90ern, aber mir fällt der Titel einfach nicht mehr ein.

Da lebt ein Familienvater und Restaurantbesitzer in USA friedlich in einer Kleinstadt. Und dann wird sein Restaurant überfallen und er schlägt die Ganoven heldenhaft in die Flucht und wird zum großen Helden und per TV überall bekannt.

Und dann stellt sich raus, daß er früher mal für die Mafia gemordet hat, weil seine Kumpels von früher ihn im TV erkennen und auf einmal alle hinter ihm her sind.


PierrotLeFou

"Eines Tages werde ich ein wahrhaft großes Drama schreiben. Niemand wird verstehen, worauf es hinaus will, aber alle werden nach Hause gehen mit einem vagen Gefühl der Unzufriedenheit mit ihrem Leben und ihrer Umgebung. Dann werden sie neue Tapeten aufhängen und die Sache vergessen." (Saki)

horschtl

7 Mai 2018, 19:28:02 #2 Letzte Bearbeitung: 7 Mai 2018, 23:44:19 von horschtl
Zitat von: PierrotLeFou nach  7 Mai 2018, 19:19:20
History of Violence vom Cronenberg


Genau, das war er - und Viggo Mortensen hat mitgespielt, und mir ist immer nur Mads Mikkelsen eingefallen. *augenverdreh*